ab 99 - Mertens Reisen

mertensrietberg

ab 99 - Mertens Reisen

"Reisen unter Freunden“

2012


Mertens

Sehr geehrter

Reisegast,

Sie halten die 3. Ausgabe unseres Reiseprospektes

Reisen unter Freunden“ für

das Jahr 2012 in den Händen.

Mit viel Sorgfalt und Begeisterung haben

wir wieder interessante Kurzreisen für Sie

zusammen gestellt. Steigen Sie ein und

genießen Sie in unseren modernen Fernreisebussen

die Leichtigkeit des Reisens.

Unsere erfahrenen Reisebusfahrer freuen

sich, Ihnen quirlige Städte, reizvolle Landschaften

und abwechslungsreiche Ziele

näher zu bringen.

Schauen Sie gleich einmal nach, wir haben

sicherlich auch für Sie die richtige

Reise.

Sei es als Alleinreisender, in einer kleinen

Gruppe oder als Paar, wir freuen uns sehr,

Sie als Reisegast begrüßen zu dürfen.

Mertens Reisen GmbH

Merschhemkeweg 8

33397 Rietberg

Tel. 05244 / 8731

Fax. 05244 / 78418

www.mertens-rietberg.de

info@mertens-rietberg.de

Wissenswertes

Unsere Nichtraucherbusse

Alle Reisen werden mit unseren modernen

Fernreisebussen durchgeführt. Neben einem

großen Sitzabstand, WC, Klimaanlage und

Bordküche sind unsere Busse mit vielen Sicherheitseinrichtungen,

wie z.B. Gurte auf allen

Sitzplätzen, ausgestattet.

Mindestteilnehmerzahl

Wir garantieren Ihnen eine Durchführung der

Reise ab 20 Teilnehmern.

Eintrittsgelder

Falls nicht anders aufgeführt, sind Eintrittsgelder

und Kurtaxen nicht im Reisepreis enthalten.

Gruppen reisen günstiger!

Gruppen ab 10 Personen erhalten einen

Nachlass in Höhe von 3% auf den Reisepreis.

Voraussetzung ist die gemeinsame Buchung

und Bezahlung. Abholung am Heimatort.

Reiseversicherung

Wir empfehlen Ihnen den Abschluss einer

Reiseversicherung. Ein entsprechendes Formular

erhalten Sie automatisch mit Ihrer

Reisebestätigung.

Reisebedingungen

Bei allen Reisen in diesem Katalog gelten

unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Diese erhalten Sie mit der Bestätigung

oder können Sie auf unserer Homepage

www.mertens-rietberg.de einsehen.

Einstiegstellen

Selbstverständlich können Sie Ihren PKW

kostenlos auf unserem Betriebshof in Rietberg

parken. Um ein langes Einsammeln

der Gäste zu vermeiden, werden auch

Zubringerfahrzeuge eingesetzt. Weitere

Haltestellen sind Gütersloh, Bielefeld, Paderborn

und Delbrück sowie auf Anfrage.

Druckfehler

Trotz sorgfältiger Prüfung sind Irrtümer

vorbehalten und Druckfehler nicht ausgeschlossen.

Die Angaben auf Ihrer Reisebestätigung

sind verbindlich.

Programmänderung

Eine Änderung des Programmablaufs halten

wir uns vor.

Gepäck

Wir empfehlen den Abschluss einer Gepäckversicherung,

da Gepäckstücke und

Wertgegenstände in Bussen nicht versichert

sind.

Individuelle Gruppenreisen

Wir sind Ihr Partner für Ihre eigene Gruppen-

bzw. Vereinsreise. Gern stellen wir

für Ihre Gruppe eine auf Ihre Bedürfnisse

zugeschnittene Reise zusammen. Fordern

Sie hierzu unverbindlich unseren Katalog

„Reiseideen für Gruppen“ an oder informieren

Sie sich auf unserer Internetseite

www.mertens-rietberg.de unter Gruppenreisen,

Vorschläge für Gruppen.


Reisekalender

Termin Tage Ziel Seite

04.-05.02.2012 2 Kohlwochenende in Westerstede 6

10.-11.03.2012 2 Gondwanaland – ZOO Leipzig 7

20.-22.04.2012 3

Berlin – Willkommen in Europas

größtem Showpalast

8

21.-22.04.2012 2

Berlin –

Schnäppchenreise zum Kennenlernen

9

12.05.2012 1

823. Hamburger Hafengeburtstag

mit Schiffstaufe AIDAmar

4

20.-24.05.2012 5 Die Glanzlichter Sachsens 10 | 11

22.05.2012 1 Märchenhaftes Weserbergland 4

16.-17.06.2012 2

Bremerhaven –

Die Reise für Neugierige

12

22.-24.06.2012 3

Dresden – Über 800 Jahre Charme

und Charakter

13

30.06.-01.07.2012 2 Ruhr – Kumpel und Kultur 14

07.-08.07.2012 2 Rhein in Flammen 15

08.07.2012 1 Fulda – Musical Die Päpstin 5

21.-22.07.2012 2 ZDF Fernsehgarten 15

03.-10.08.2012 8 Maria Alm am Hochkönig 16 | 17

Reisegutschein

Machen Sie Ihren Freunden oder Familienangehörigen

ein besonderes Geschenk mit einem Reisegutschein.

Mertens

3

Termin Tage Ziel Seite

18.08.2012 1 Steinhuder Meer in Flammen 5

07.-09.09.2012 3 Luxemburg entdecken und erleben 18

14.-16.09.2012 3 Erfurt 19

22.-23.09.2012 2 Überraschungsreise 20

06.-07.10.2012 2 Altländer Apfeldiplom 21

12.-14.10.2012 3 Pfalz – Deutsche Weinstraße 22

20.-21.10.2012 2 Köln – All inklusive auf dem Tanzschiff 23

02.-04.11.2012 3

Zeit für Dich –

Wellness zum Genießen

24

03.-04.11.2012 2 Faszinierendes Tropical Island 25

10.-11.11.2012 2

Saisonfinale –

Freie Hansestadt Bremen

28

17.-18.11.2012 2

Saisonfinale –

Freie Hansestadt Bremen

28

01.12.2012 1 Weihnachtsmarkt Osnabrück 26

07.-09.12.2012 3 Minikreuzfahrt – Advent in Göteborg 27

08.12.2012 1 Weihnachtsmarkt Oldenburg 26


Hamburg Marketing GmbH

Weserbergland Tourismus e.V.

Tagesfahrten

4

ab 33 €

Für alle, die die große Festveranstaltung

zum 823. Hafengeburtstag live

miterleben möchten, bietet Hamburg

an diesem Festtag ein abwechslungsreiches

Programm zwischen Fischmarkt

und Kehrwiederspitze. Lassen Sie sich

von den unterhaltsamen Attraktionen

zu Wasser, zu Land und in der Luft verzaubern.

Am Abend wird die Taufe der

AIDAmar gefeiert, die zu diesem Er-

ab 49 €

Das Weserbergland lädt immer wieder

zu schönen Ausflügen ein! Lassen Sie

sich bei der Schifffahrt von Bad Karlshafen

bis nach Höxter treiben und erleben

Sie so das Weserbergland vom

Schiff aus. Nutzen Sie die Zeit in Höxter

für einen Bummel durch die Stadt der

Weserrenaissance mit ihren schönen

Fachwerkbauten. Am Nachmittag besichtigen

Sie das Schloss Corvey. Das

823. Hamburger Hafengeburtstag

mit Schiffstaufe AIDAmar

eignis gleich drei Schwesternschiffe

mitgebracht hat. Nach dem traditionellen

Feuerwerk, welches den Nachthimmel

über dem Hafen in ein opulentes

Farbgemälde verwandelt, treten Sie

die Heimreise an.

Märchenhaftes

Weserbergland

Westwerk und die Abteikirche prägen

das Bild von Corvey. Bei einer Führung

sehen Sie neben dem prächtigen Kaisersaal

auch Wohnräume des 18. und

19. Jahrhunderts. In der Schlossgastronomie

wird Ihnen Kaffee und Kuchen

serviert, bevor Sie die Rückreise antreten.

12.05.2012

Termin

Samstag, 12.05.2012

Unsere Leistungen

• Fahrt in einem MERTENS-Reisebus

Fahrpreis

€ 33,– pro Person

22.05.2012

Termin

Dienstag, 22.05.2012

Unsere Leistungen

• Fahrt in einem MERTENS-Reisebus

• Weser-Schifffahrt

• Eintritt und Führung Schloss Corvey

• Kaffee und Kuchen in der Schloss Gastronomie

Fahrpreis

€ 49,– pro Person


ab 74 €

Fulda bietet mit seiner historischen Altstadt

und dem Dom zu Fulda, ein kulturelles

Rahmenprogramm der Spitzenklasse.

Das Schlosstheater, in dem das

Musical aufgeführt wird, liegt im Herzen

des Fuldaer Barockviertels. Nach

einer umfangreichen Renovierung zählt

es zu den schönsten Theatern überhaupt.

Buch und Film begeisterten ein

Millionenpublikum und im Uraufführungsjahr

2011 haben über 73.000 Zu-

ab 38 €

Genießen Sie einen Tag am Steinhuder

Meer mit einem abwechslungsreichen

Programm. Musik auf insgesamt 4

Bühnen, Unterhaltung und Kulinarisches

erwarten die Besucher bis in den

späten Abend hinein. Das Programm

umfasst unter anderem einen mittelalterlichen

Markt, ein irisches Dorf,

Feuershows und interessante Künstler.

Gegen Abend erstrahlt das Meer durch

die beleuchteten Fontänen, den vielen

Musical „Die Päpstin“

Die Erfolgsstory geht weiter

schauer in 111 Vorstellungen das faszinierende

Musical gesehen! Erleben

auch Sie diese spannende, mittelalterliche

Geschichte am Originalschauplatz

in Fulda. Verpassen Sie nicht die spannende

Geschichte von höchstem Unterhaltungswert,

mitreißende Musik, bewegende

Texte, die besten Darsteller

Deutschlands und eine atemberaubende

und aufwendige Bühnenshow!

Steinhuder Meer

in Flammen

bunt beleuchteten Segelbooten und

dem Bootskorso, bei dem die schönsten

Figuren prämiert werden. Höhepunkt

des Tages und der ganzen Veranstaltung

ist das große Höhenfeuerwerk

“Steinhuder Meer in Flammen“ um

22.00 Uhr. Die Feuerwerke werden zeitgleich

auf Pontons vor Steinhude und

Mardorf gezündet und durch Musik atmosphärisch

untermalt. Dieser Tag wird

unvergesslich bleiben.

Tagesfahrten

5

08.07.2012

Termin

Sonntag, 08.07.2012

Unsere Leistungen

• Fahrt in einem MERTENS-Reisebus

• Stadtführung in Fulda

• Eintrittskarte der Preiskategorie 2

Fahrpreis

€ 74,– pro Person

18.08.2012

Termin

Samstag, 18.08.2012

Unsere Leistungen

• Fahrt in einem MERTENS-Reisebus

• Schifffahrt auf dem Steinhuder Meer

am Nachmittag

Fahrpreis

€ 38,– pro Person


Ingrid Ruthe / PIXELIO

Ammerland

6

ab 133 €

2 Tage

Wenn man in der kühlen Jahreszeit

wieder vermehrt gut gelaunte Gruppen

mit Bollerwagen durch die Lande ziehen

sieht, dann weiß man: Es ist wieder

Kohltour angesagt! Das Grünkohlessen

findet seinen Höhepunkt in der Ausrufung

des Kohlkönigs oder des Kohlkönigspaares

bei der abendlichen Party!

Samstag - 1. Reisetag

Im Hotel “Ammerländer Hof“ in Westerstede

werden Sie bereits mit einem traditionellen

Begrüßungstrunk aus dem

Zinnlöffel erwartet. Dann heißt es “Ran

an die Kugel und Kopf einziehen“, denn

jetzt rollen tief fliegende Boßelkugeln

über die Straßen. Der hiesige Volkssport

macht Spaß und bringt gute Laune. Der

Boßelmeister führt Sie in den urtypischen

Wettkampfsport ein. Immer an Ihrer Seite

bleibt natürlich auch der mit Getränken

gefüllte Bollerwagen, an dem Sie sich

während des Spiels stärken. Am Abend

wird Ihnen Grünkohl zum Sattessen serviert.

Mit der Wahl des Grünkohlkönigs

Grünkohlparty im Ammerland

Leckeres Essen – klasse Programm – super Stimmung

oder der Grünkohlkönigin beginnt dann

die zünftige Kohlparty mit Musik und

Tanz!

Sonntag - 2. Reisetag

Nach dem Frühstück geht es mit dem Bus

nach Oldenburg. Groß genug für eine

Menge Abwechslung, klein genug für

kurze Wege: Die Stadt steckt voller Überraschungen,

“Schatzsucher“ werden hier

an jeder Ecke fündig. Fachkundig wird

Ihnen die Stadt von “Helga ut Ollborg“

gezeigt. Bewundern Sie historische Plätze

und Bauwerke vieler Jahrhunderte.

Anschließend laden gemütliche Kneipen,

urige Gaststätten und feine Restaurants

zur Mittagspause ein, bevor es dann wieder

nach Hause geht.

Hotelbeschreibung

Das Hotel “Ammerländer Hof“ erfüllt alle

Voraussetzungen für einen wundervollen

Aufenthalt. Die Zimmer sind ausgestattet

mit Dusche/WC, Telefon, Radiowecker, TV

und W-Lan.

Clubspaß

04.-05.02.2012

Termin

04.02.-05.02.2012

Unsere Leistungen

• Fahrt in einem MERTENS-Reisebus

• 1 x Übernachtung/Frühstück

im 3*** Hotel “Ammerländer Hof“

• 1 x Begrüßungstrunk aus dem

original Zinnlöffel

• 1 x Boßeltour

• 1 x Grünkohlessen mit Wahl

zum Grünkohlkönig/-in

• Tanz und Musik

• 1 x Stadtführung Oldenburg

Fahrpreis

€ 133,– pro Person im Doppelzimmer

€ 147,– pro Person im Einzelzimmer


ab 119 €

2 Tage

Die Zukunft hat begonnen: Der Zoo

Leipzig realisiert das innovative Konzept

Zoo der Zukunft und verbindet

artgerechte Tierhaltung, Artenschutz

und Bildung mit außergewöhnlichen

Erlebnissen für die Besucher. Einzigartig

ist die erst kürzlich eröffnete Tropenwelt

Gondwanaland in einer Halle mit

16.500 qm Fläche!

Samstag - 1. Reisetag

Früh am Morgen geht es direkt nach

Leipzig, wo nach einer kurzen Mittagspause

die Besichtigung der Stadt auf

dem Programm steht. Die Reiseleiterin

vermittelt Ihnen zunächst bei einer

Rundfahrt und dann bei einem Spaziergang

durch die historische Altstadt umfassende

Eindrücke von der Geschichte

und Gegenwart Leipzigs. Natürlich bleibt

auch noch Zeit für einen Bummel durch

die schöne Stadt, bevor es zum Hotel

geht. Der Abend steht Ihnen zur freien

Verfügung. Die Stadt bietet ein buntes

Angebot: Varieté, Kabaretts und eine

vielfältige Gastronomie.

Gondwanaland – Zoo Leipzig

Naturerlebnis im Großstadtdschungel

Sonntag - 2. Reisetag

Nach dem Frühstück geht es direkt zum

Zoo Leipzig. Mit etwa 850 Arten und

Unterarten gehört der Zoo zu den renommiertesten

und modernsten Tiergärten

der Welt. Pongoland, Kiwara-Savanne,

Tiger-Taiga und der Elefanten-Tempel

Ganesha Mandir sowie das kürzlich eröffnete

Gondwanaland laden zu einem

unvergesslichen Entdeckerabenteuer

ein: Mehr als 17.000 tropische Pflanzen,

rund 300 exotische Tiere und ein

urwüchsiger Regenwald, wie er den Urkontinent

Gondwana prägte. Bei einem

individuellen Rundgang durch die üppige

Vegetation, vorbei an Urwaldriesen,

fühlt man sich tatsächlich in die Tropen

versetzt. Auf verschlungenen Pfaden,

unter Wasser oder von ganz oben mit

dem Blick über die Baumwipfel werden

Sie die einzigartige Tierwelt des Regenwaldes

entdecken. Die Rückreise erfolgt

am Nachmittag.

Leipzig

7

10.-11.03.2012

Hotelbeschreibung

Das komfortable 4**** “Balance Hotel“

liegt zentral und doch ruhig. Die großzügigen

Zimmer sind mit Dusche/WC,

Föhn, Radiowecker, TV, Telefon, W-Lan

und Minibar ausgestattet. Die Nutzung

der öffentlichen Verkehrsmittel ist im

Preis enthalten.

Termin

10.-11.03.2012

Unsere Leistungen

• Fahrt in einem MERTENS-Reisebus

• 1 x Übernachtung/Frühstücksbuffet

im 4-Sterne “Balance Hotel“ Leipzig

• Stadtführung Leipzig

• Eintritt Zoo Leipzig

und Gondwanaland

Fahrpreis

€ 119,– pro Person im Doppelzimmer

€ 135,– pro Person im Einzelzimmer


Berlin

8

ab 299

3 Tage

Ein Abend im Friedrichstadtpalast verspricht

großes und einzigartiges Show-

Entertainment. Mit mehr als 60 Mitwirkenden

sehen Sie hier die größten

Shows Berlins und auch Europas. Auf

der größten Theaterbühne der Welt entfalten

sich Bilder von phantastischer

Schönheit - sexy, frech und schlichtweg

umwerfend. Aber auch sonst bietet dieses

Programm viele Besonderheiten!

Freitag - 1. Reisetag

Nach Ihrer Ankunft und einer Mittagspause

besichtigen Sie die Kuppel des

Reichstags. Genießen Sie den herrlichen

Blick über das Regierungsviertel und das

Kaffeetrinken im Dachgartenrestaurant

“Käfer“. Nach der Zimmerverteilung im

Hotel steht Ihnen der Abend zur freien

Verfügung.

Samstag - 2. Reisetag

Am Vormittag bringt die Reiseleiterin Ihnen

die Kulturmetropole und Hauptstadtbühne

Berlin bei einer Stadtbesichtigung

näher. Der Nachmittag steht Ihnen zur

eigenen Gestaltung zur Verfügung. Zum

Willkommen in Europas

größtem Show-Palast

Abendessen kehren Sie in das Restaurant

“Nolle“ ein. Hier genießen Sie den

Charme der 20er Jahre, bevor Sie weiter

in den weltbekannten Friedrichstadtpalast

gehen. Hier erleben Sie einen Abend

mit Weltklasse-Entertainment, welchen

Sie so schnell nicht vergessen werden.

Sonntag - 3. Reisetag

Nach dem Frühstück geht es in Begleitung

der Reiseleitung über die Berliner

Museumsinsel. Der Rundgang beinhaltet

die Außenbesichtigung der Museen Anschließend

steht der Besuch des Berliner

Domes auf dem Programm. Die Rückreise

erfolgt nach einer Mittagspause.

Hotelbeschreibung

Die komfortablen Zimmer des modernen

4**** Superior Hotels “Melia Berlin“

im historischen Zentrum der Hauptstadt

entsprechen einem anspruchsvollen

Standard.

Termin

20.-22.04.2012

20.-22.04.2012

Unsere Leistungen

• Fahrt in einem MERTENS-Reisebus

• 2 x Übernachtung/Frühstück im 4****

Superior Hotel “Melia“ in der Friedrichstraße

• Kuppelbesichtigung des

Reichstags

• Kaffee- und Kuchengedeck im Dachgartenrestaurant

des Reichstags

• Stadtrundfahrt Berlin

• 3-Gang-Menü im Restaurant “Nolle“

• Ticket zur Show im Friedrichstadtpalast

um 19.30 Uhr – PK 4 inklusive

Garderobe

• Sektempfang zur Show-Pause in

einem für Sie reservierten Bereich

• geführter Rundgang über die

Museumsinsel

• Eintritt in den Berliner Dom

Fahrpreis

€ 299,– pro Person im Doppelzimmer

€ 371,– pro Person im Einzelzimmer


ab 99

2 Tage

Berlin, die Stadt der Superlative, bietet

seinen Besuchern unzählige Sehenswürdigkeiten.

Bei unserem Kurztrip erhalten

Sie eine Übersicht und Einblicke

zur Stadt und ihrer Geschichte. Aber

auch für eigene Entdeckungen und

Unternehmungen bleibt noch Zeit. Die

zentrale Lage des 4**** City-Hotels

erlaubt es Ihnen, alle Sehenswürdigkeiten

schnell und einfach zu erreichen.

Samstag - 1. Reisetag

Die Abfahrt erfolgt am frühen Morgen, so

dass Sie schon gegen Mittag die Bundeshauptstadt

erreichen. Kurfürstendamm,

Gedächtniskirche, Siegessäule, Tiergarten

mit dem Botschaftsviertel und Schloss

Charlottenburg sind einige der Sehenswürdigkeiten

bei der heutigen Stadtrundfahrt.

Um 16.00 Uhr erreichen Sie

Ihr Hotel “Ivbergs Hotel“. Für den Abend

haben wir das Restaurant “Nolle“ in der

Friedrichstraße vorgesehen. In historischer

Atmosphäre werden hier Berliner

Spezialitäten sowie Internationale Küche

geboten.

Berlin zum Kennenlernen

Unser Superpreis

Sonntag - 2. Reisetag

Der Vormittag steht Ihnen zur freien

Verfügung. Wie wäre es mit einem Museumsbesuch

oder einer Brückenfahrt

mit dem Schiff durch Berlin? Alternativ

empfehlen wir Ihnen den Besuch des

Reichstags: Neben Erläuterungen zu den

Aufgaben und der Zusammensetzung

des Parlaments erfährt man ebenfalls

etwas zur Geschichte und Architektur

des Gebäudes. Im Anschluss haben Sie

die Möglichkeit eines individuellen Kuppelbesuches.

Von der Dachterrasse aus

genießt man einen Blick auf das Parlaments-

und Regierungsviertel. Die Rückreise

ist für 14.00 Uhr geplant.

Hotelbeschreibung

Das 4-Sterne-Cityhotel befindet sich in

einer hervorragenden Lage in der Berliner

City-West. Das modern eingerichtete

Haus wird den gehobenen Ansprüchen

seiner Gäste gerecht. In kurzer und damit

gut „begehbarer“ Entfernung ist der

Berlin

9

21.-22.04.2012

Kurfürstendamm, das KaDeWe, das Europa-Center,

die Kaiser-Wilhelm-Gedächtnis-Kirche

oder aber auch der Zoo vom

Hotel aus zu erreichen. Das Hotel verfügt

über stilvoll und modern ausgestattete

Zimmer mit Klimaanlage, LCD-Fernseher,

Sat-TV, kostenlosem LAN, Minibar, Telefon,

Safe, Haartrockner, Duschbad mit

Granitausstattung und WC.

Termin

21.-22.04.2012

Unsere Leistungen

• Fahrt in einem MERTENS-Reisebus

• 1 x Übernachtung/Frühstück

im “Ivbergs Hotel“, 4****

• Stadtrundfahrt

• Abendessen im Restaurant “Nolle“

Fahrpreis

99,– pro Person im Doppelzimmer

€ 122,– pro Person im Einzelzimmer


Sachsen

10

ab 349 €

5 Tage

Nehmen Sie sich Zeit für eine der

schönsten Ferienregionen unseres Landes,

bestaunen Sie den größten Sandstein-Canyon

Europas, genießen Sie die

schmackhafte sächsische Küche, bewundern

Sie den barocken Glanz von

Dresden.

Sonntag - 1. Reisetag

Anreise nach Dresden. Dresden zählt zu

den schönsten barocken Städten weltweit.

Den Aufstieg zur Barockmetropole

verdankt das “Elbflorenz“ Kurfürst August

dem Starken. Bei einer Stadtrundfahrt

und einem anschließenden Rundgang

sehen Sie das Dresdner Schloss

im neuen Glanz, die Semperoper, die

Brühlsche Terrasse, den Zwinger, den

Neumarkt und die Frauenkirche. Dann

geht es weiter nach Neustadt in der

Sächsischen Schweiz, wo Sie im „Parkhotel

Neustadt“ bereits erwartet werden.

Montag - 2. Reisetag

Sie beginnen den Tag mit einer Kremserfahrt

durch den Nationalpark bis hin

Die Glanzlichter Sachsens

Dresden – Bastei – Bautzen – Görlitz

zur Kirnitzschklamm. Hier gleiten Sie mit

Booten fast lautlos durch das wildromantische

Tal aus Sandsteinfelsen. Am Nachmittag

geht es mit dem Bus zur weltberühmten

Basteiaussicht. Sie werden

staunen über den grandiosen Ausblick

in eine eindrucksvolle Landschaft, die

einmalig in Europa ist. Auf der Rückfahrt

besuchen Sie einen original sächsischen

Schwibbogenbauer.

Dienstag - 3. Reisetag

Über den Hochwald fahren Sie in die

Oberlausitz mit den typischen Umgebindehäusern

zur über 1000-jährigen Stadt

Bautzen. Hoch über der Spree ragt die

historische Turmstadt. Sie unternehmen

einen Rundgang durch die Altstadt mit

prächtigen Patrizierhäusern, St. Petri

Dom, Alte Wasserkunst und dem schiefen

Reichenturm. Weiter geht die Fahrt

in die sorbisch-katholische Lausitz zur

Wallfahrtskirche Rosenthal mit der Marienquelle

und dem wohl einmaligen sorbischen

Friedhof Ralbitz.

Mittwoch - 4. Reisetag

Nirgends geht die Sonne früher auf als

hier in Görlitz, der östlichsten Stadt

Deutschlands auf dem 15. Meridian.

Unzählige Kostbarkeiten aus Epochen

wie Spätgotik, Renaissance und Jugendstil

ziehen Sie in ihren Bann. Bei einem

Stadtrundgang besuchen Sie die Sonnenorgel

in der Peterskirche und das “Heilige

Grab“. Der Rückweg durch das Zittauer

Gebirge führt Sie durch Oybin mit seinem

riesigen bienenkorbähnlichen Sandsteinmassiv

im Ortszentrum.

Donnerstag - 5. Reisetag

Gestärkt vom Frühstücksbuffet verlassen

Sie Ihren Urlaubsort Neustadt und treten

die Heimreise an. Während einer Pause

in Dresden haben Sie die Möglichkeit

einige der vielen, Ihnen von der Hinreise

bekannten Sehenswürdigkeiten der

Stadt näher zu besichtigen. Wie wäre es

mit einem Besuch im Neuen Grünen Gewölbe

oder eine Besichtigung der Frauenkirche?

Bei schönem Wetter sollten Sie

sich eine Rundfahrt mit der Sächsischen


Dampfschifffahrt auf der Elbe nicht entgehen

lassen. Nach der Mittagspause

verlassen Sie eine der faszinierendsten

Landschaften Deutschlands und fahren

Richtung Heimat.

Hotelbeschreibung

Das 3*** Komforthotel liegt zentral in ruhiger

Lage direkt am 100jährigen Stadtpark.

Die modern eingerichteten Zimmer

verfügen über Dusche/Bad, WC, Föhn,

Telefon, Faxanschluss, W-Lan, Kabel-TV,

Weckradio, Minibar und Schreibtisch.

Das Hotel bietet eine Sonnenterrasse mit

Blick auf den Stadtpark. Morgens bedienen

Sie sich am reichhaltigen Vital-Frühstücksbuffet

und abends genießen Sie

sächsische oder internationale Köstlichkeiten.

Gleich nebenan können Sie sich

im Erlebnisbadeland „monte mare“ mit

Saunalandschaft, Wellness- und Beautybereich

herrlich erholen.

monte mare

Die im karibischen Stil errichtete Badeund

Erlebniswelt mit über 1300 m²

Wasserfläche und tropischen Wassertemperaturen

bis zu 35° sowie großer

Terrasse und mehr als 4000 m² Liegeund

Spielwiese, auf 3500 m² mit einer

Vielzahl toller Angebote in der Halle und

dem Freigelände und ein Wellnessparadies

sind die Trümpfe von monte mare

Neustadt. Das monte mare hat bis 21.00

Uhr geöffnet.

Termin

20.-24.05.2012

Unsere Leistungen

• Fahrt in einem MERTENS-Reisebus

• 4 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet

im 3*** Superior “Parkhotel

Neustadt“

Sachsen

11

20.-24.05.2012

• 3 x Halbpension als 3-Gänge-

Wahlmenü und 1 x Halbpension als

Sächsisches Grillbuffet

• Stadtrundfahrt in Dresden

• Reiseleitung bei den drei Ausflügen

• Kremserfahrt im Nationalpark mit

Bootsfahrt durch die Kirnitzschklamm

• Filmabend über den Nationalpark

• 1 x Eintritt in das Wellnessresort

“monte mare“

• tägliche Saunanutzung im Haus

Fahrpreis

€ 349,– pro Person im Doppelzimmer

€ 425,– pro Person im Einzelzimmer


Marcus Meyer / Klimahaus

Bremerhaven

12

ab 111 €

2 Tage

An diesen Tagen dreht sich alles um die

alte und neue Seestadt Bremerhaven.

Erleben Sie, wie Historie und Gegenwart

eins werden. Bremerhaven bedeutet

aber auch: Frische Seeluft tanken,

den Kopf frei bekommen und Schiffe

gucken.

Samstag - 1. Reisetag

In Bremerhaven angekommen geht es

zunächst zum “Schaufenster Fischereihafen“.

Genießen Sie den Duft frisch

geräucherten Fischs und die maritimen

Lokale. Anschließend erwartet Sie eine

Stadtrundfahrt durch den Fischereihafen,

die Innenstadt, den Zollbereich der Überseehäfen,

Container- und Autoterminal

und die “Havenwelten Bremerhaven“.

Die Fahrt endet in der Innenstadt, wo die

Möglichkeit zum Kaffeetrinken besteht.

Die Lage des Hotels erlaubt einen abendlichen

Bummel zum Fischereihafen.

Sonntag - 2. Reisetag

Ausgeruht und mit einem Frühstück

gestärkt, steht Ihnen die Zeit bis zur

Rückfahrt für eigene Interessen zur Ver-

Auf Stippvisite in Bremerhaven

Die Reise für Neugierige

fügung. Wir empfehlen den Besuch der

“Havenwelten Bremerhaven“ rund um

den Bereich Alter Hafen und Neuer Hafen

mit einer knapp 2 Jahrhunderte alten

Geschichte. Wo einst der größte Auswandererhafen

und Schiffsbaustandort

Europas entstand, findet man nun zahlreiche

Attraktionen: Im “Deutschen Auswandererhaus“

begibt man sich auf die

Spuren der Auswanderer, im “Klimahaus

Bremerhaven 8° Ost“ unternimmt man

eine Reise durch die Klimazonen unserer

Erde entlang des 8. Längengrades. Man

erlebt extreme Temperaturen, wie sie z.B.

in Niger, Kamerun, Samoa, Antarktis und

Alaska vorkommen. Hier kann man mitten

im Sommer Schnee anfassen oder im

Winter die Schwüle Samoas spüren. Entgehen

lassen sollten Sie sich nicht den

unvergesslichen Panoramablick von der

Aussichtsplattform des Atlantic Hotels

“SailCity“. Aus 86 Metern Höhe können

Sie hier so manchen Schnappschuss von

der Seestadt, den Havenwelten, dem

Übersee- und Fischereihafen sowie der

Wesermündung festhalten.

16.-17.06.2012

Hotelbeschreibung

Genießen Sie den Aufenthalt im außergewöhnlichen

3*** Superior-Hotel “Amaris“.

Hier können Sie ungeniert einen

Blick in eine zweigeschossige Tresoranlage

riskieren, denn das Hotel befindet

sich in der ehemaligen Landeszentralbank.

Dicke Wände, schwere Türen und

Panzerglas garantieren Ihnen eine ruhige

Nacht. Die geräumigen Zimmer verfügen

über großzügige Bäder, TV, Zimmersafe,

Telefon und Internetzugang.

Termin

16.-17.06.2012

Unsere Leistungen

• Fahrt in einem MERTENS-Reisebus

• 1 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet

im 3*** Superior-Hotel “Amaris“

• Stadtrundfahrt in Bremerhaven

Fahrpreis

€ 111,– pro Person im Doppelzimmer

€ 144,– pro Person im Einzelzimmer


ab 199

3 Tage

Im Jahr 1206 erstmals urkundlich erwähnt,

blickt die sächsische Hauptstadt

auf eine 800 jährige Geschichte zurück.

Die Stadt lockt mit Kultur und Kunst,

Geschichte und Gegenwart.

Freitag - 1. Reisetag

Die Anreise erfolgt auf direktem Weg

nach Dresden. Sie beginnen Ihren Aufenthalt

mit einer Führung durch die Stadt

mit zahlreichen Sehenswürdigkeiten:

Dresdner Schloss im neuen Glanz, die

Semperoper, die Brühlsche Terrasse, den

Zwinger, den Neumarkt und die Frauenkirche.

Anschließend Fahrt zum Hotel.

Der Abend steht zur freien Verfügung.

Samstag - 2. Reisetag

Nach dem Frühstück sehen Sie bei einer

Stadtrundfahrt u.a. das Blaue Wunder

und die Pfunds Molkerei. Ein weiterer

Höhepunkt Ihrer Reise ist der Besuch

der Frauenkirche. Um 12 Uhr läutet die

Friedensglocke um Sie danach für ca. 20

Minuten Andacht und Orgelmusik zum

Inne halten einzuladen. Im Anschluss fin-

Dresden

Über 800 Jahre Charme und Charakter

det eine zentrale Kirchenführung statt.

Der Nachmittag steht Ihnen zur freien

Verfügung. Für den Abend empfehlen

wir Ihnen das historische Gewölberestaurant

“Sophienkeller“. Verbringen Sie

den Abend im einmaligen Ambiente und

lassen Sie sich in die Welt August des

Starken entführen. Das Essen wird von

freundlichen und flinken Mägden und

Knechten serviert.

Sonntag - 3. Reisetag

Bis zur Rückreise am Mittag können Sie

den Vormittag selbst gestalten. Ihr Fahrer

gibt Ihnen gerne Tipps.

Hotelbeschreibung

Das komfortable 4**** Superior Hotel

“Pullmann Dresden Newa“ befindet sich

in bester Stadtlage. Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten

erreichen Sie bequem

zu Fuß. Die Zimmer verfügen über Bad

oder Dusche, WC, Telefon, TV, Radio und

Minibar. Eine Cocktail & Coffee-Lounge

und ein Restaurant laden ebenso ein wie

Sauna und Restaurant.

Dresden

13

22.-24.06.2012

Termin

22.-24.06.2012

Unsere Leistungen

• Fahrt in einem MERTENS-Reisebus

• 2 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet

im 4**** Superior Hotel “Pullmann

Dresden Newa“

• Stadtrundgang

• Stadtrundfahrt

• Besuch der Frauenkirche mit Orgelandacht

und zentraler Führung

Fahrpreis

€ 199,– pro Person im Doppelzimmer

€ 243,– pro Person im Einzelzimmer

€ 20,– pro Person für ein 3-Gang-

Menü im Gewölberestaurant

“Sophienkeller“

Mediaserver Dresden


Essen

14

ab 129 €

2 Tage

Wir erinnern uns gern an Essen als

Kulturhauptstadt Europas. Wer hat

sich nicht über die “andere“ Seite der

Region gewundert? Nicht nur Staub,

Hochöfen und Stahl. Man erlebte eine

lebendige und bunte Region, und wer

wollte, konnte auf der sonst verstopften

Autobahn ein Kaffeekränzchen

halten! Aber der Wandel der ganzen

Region begann schon vor vielen Jahren.

Und das bisherige Ergebnis kann sich

sehen lassen.

Samstag - 1. Reisetag

Nach der Ankunft in Essen weiß Ihr

Stadtführer viel über die Ruhrmetropole

zu berichten. Er begleitet Sie in den Norden

der Stadt, der vom Bergbau geprägt

ist und auch in den grünen Süden mit

dem schönen Stadtteil Kettwig, dem Baldeneysee

und der Villa Hügel, die landschaftlich

sehr schön auf den Ruhrhöhen

liegt. Nach einer Mittagspause besichtigen

Sie die Zeche Zollverein, das Wahrzeichen

des Ruhrgebiets. Zusammen mit

dem angrenzenden Areal der Kokerei

wurde Zollverein von der UNESCO im

Essen –

Kumpel und Kultur

Jahr 2001 in den Rang des Weltkulturerbes

erhoben. Der Abend steht zur

freien Verfügung.

Sonntag - 2. Reisetag

Nach dem Frühstück steht eine weitere

wichtige Stadt des Ruhrgebiets auf dem

Programm. In Duisburg unternehmen Sie

eine Schiffrundfahrt durch den Hafen,

dessen Ruhrorter Hafen als größter Binnenhafen

Europas gilt. Vom Schwanentor

im Innenhafen geht es durch das Marientor

und weiter in den Außenhafen in

Richtung Rhein. Nach einer Fahrt rheinabwärts

erreichen Sie den Ruhrorter Hafen.

Hier geht es durch mehrere Hafenbecken

bevor das Schiff an der Schifferbörse

anlegt. Nach einem kurzen Aufenthalt

kehren Sie zum Innenhafen zurück. Der

Innenhafen ist ein Zeichen der jüngsten

Entwicklungen im Ruhrgebiet. Wo früher

Frachter be- und entladen wurden, liegen

heute Yachten und verbreiten mediterranes

Flair. Nehmen Sie hier Platz in einem

der gastronomischen Betriebe, lassen Sie

Ihren Blick über das Wasser gleiten und

genießen Sie das bunte Treiben. Mit si-

30.06.-01.07.2012

cherlich erstaunlichen Eindrücken treten

Sie die Heimreise an.

Hotelbeschreibung

Profitieren Sie von der ruhigen und dennoch

nahen Lage zur Innenstadt. Mit der

U-Bahn (zur Station “Berliner Platz“ sind

es nur 2 Minuten) erreichen Sie schnell

das “Ausgehviertel“ in Rüttenscheid. Die

Zimmer des modernen Hotels bieten Bad,

Schreibtisch, Kabel-TV, High-Speed-Internet,

Klimaanlage sowie Kaffee- und Teezubereiter.

Termin

30.06.-01.07.2012

Unsere Leistungen

• Fahrt in einem MERTENS-Reisebus

• 1 x Übernachtung/Frühstück im

3*** Hotel “Holiday Inn Express

Essen“

• Stadtrundfahrt Essen

• Hafenrundfahrt Duisburg

Fahrpreis

€ 129,– pro Person im Doppelzimmer

€ 147,– pro Person im Einzelzimmer


ab 189 €

Samstag - 1. Reisetag

Am Abend feiern Sie rund ums Binger

Loch die Nacht des Feuerzaubers. Um

22.30 Uhr wird in Trechtinghausen das

erste Prachtfeuerwerk gezündet. Die

Schiffe gleiten vorbei an Burg Rheinstein

und dem Feuerwerk bei Assmannshausen.

Den Höhepunkt des Tages erleben

Sie gegen 23.30 Uhr mit dem großen

Abschlussfeuerwerk inmitten des Rheins.

ab 125 €

Samstag - 1. Reisetag

Am Rhein entlang erreichen wir St. Goar.

Mit einem Rheinschiff geht es durch das

“Tal der Loreley“. Weiter geht es zum Hotel

nach Wiesbaden. Am Abend können

Sie die zahlreichen Weinstuben und nette

Gaststätten erkunden.

Sonntag - 2. Reisetag

Nach dem Frühstück fahren Sie nach

Mainz. Erleben Sie Stars, Musik und

atemberaubende Attraktionen im

2 Tage

Rhein in Flammen

2 Tage

ZDF-Fernsehgarten

Rhein in Flammen | ZDF-Fernsehgarten

15

Sonntag - 2. Reisetag

Nach dem Frühstück fahren Sie zur Weinprobe

zu einem Winzer. Anschließend

haben Sie noch Zeit für einen Bummel

durch Oestrich-Winkel, der größten

Weinstadt Hessens. Die Rückreise treten

Sie am Nachmittag an.

Termin

07.-08.07.2012

ZDF-Fernsehgarten. Nach dem Ende der

Veranstaltung um 13.00 Uhr treten Sie

die Heimreise an.

Termin

21.-22.07.2012

Unsere Leistungen

• Fahrt in einem MERTENS-Reisebus

• 1 x Übernachtung/Frühstück im Hotel

“Crown Plaza Wiesbaden“

07.-08.07.2012

Unsere Leistungen

• Fahrt in einem MERTENS-Reisebus

• 1 x Übernachtung/Frühstück im Mittelklassehotel

im Raum Mainz/Wiesbaden/Rüdesheim

• Schifffahrt “Rhein in Flammen“

inklusiv Abendessen und Musik

• Farbweinprobe

Fahrpreis

€ 189,– pro Person im Doppelzimmer

€ 214,– pro Person im Einzelzimmer

21.-22.07.2012

• Rheinschifffahrt durch das romantische

Loreley-Tal

• Eintrittskarte zum ZDF-Fernsehgarten

(Stehplätze)

Fahrpreis

€ 125,– pro Person im Doppelzimmer

€ 150,– pro Person im Einzelzimmer

ZDF


Maria Lanznaster / PIXELIO

Salzburger Land

16

ab 594 €

8 Tage

Der Hochkönig schließt als eine der

schönsten Gebirgsgruppen der Nordalpen

im Salzburger Land an das Steinerne

Meer an. Maria Alm garantiert

Sommerfrische in schöner Lage am

Fuße des Steinernen Meers. Die faszinierende

Bergwelt bietet Möglichkeit

zu genießen, abzuschalten und Kraft zu

tanken.

Freitag - 1. Reisetag

An Kassel, Würzburg, Nürnberg und

München vorbei führt die Route direkt

nach Maria Alm am Fuße des Hochkönigs.

Im Hotel “Lohningerhof“ werden

Sie schon von Familie Lohninger erwartet.

Hier spürt man sofort die natürliche

Harmonie eines familiär geführten Betriebes.

Sie werden sich wohlfühlen!

Samstag - 2. Reisetag

Mit einem Rundgang durch den Wallfahrtsort

Maria Alm beginnt Ihr Tag. Am

Nachmittag steht ein Ausflug in die Berge

auf dem Programm.

Sonntag - 3. Reisetag

Heute unternehmen Sie einen Ausflug

Sommererlebnis Salzburger Land –

Maria Alm am Hochkönig

rund um den Hochkönig. Es geht nach

Zell am See im pittoresken Tal am Fuße

der majestätischen Alpen. Über Goldegg

und Bischofshofen geht es auf den Hochkönig

zum Arthushaus. Vielleicht möchten

Sie noch einige Käsespezialitäten der

Sennerei Schweizerhütte probieren?

Montag - 4. Reisetag

Über Zell am See, Mittersill und den Pass

Thurn fahren Sie nach Kitzbühel, wo

Sie Zeit für einen Stadtbummel haben

werden. Kitzbühel zählt zu den bekanntesten

und beliebtesten Urlaubszielen

der Alpen. Die Fahrt führt weiter zu den

Krimmler Wasserfällen im Nationalpark

Hohe Tauern. Man sollte ihn gefühlt haben,

den höchsten Wasserfall Europas

mit einer Gesamtfallhöhe von über 300

m. Er ist der fünfhöchste Wasserfall der

Erde und übersteigt die Viktoria- oder

Niagarafälle in der Höhe, jedoch nicht in

der Gewalt der Wassermassen. Ein vom

Alpenverein geschaffener Weg führt an

die 3 Fallstufen heran und ermöglicht

einzigartige Einblicke in die Wasserwelt.

Genießen Sie die Milliarden von Wasser-

tropfen, die durch die Luft wirbeln und

die Haut benetzen!

Dienstag - 5. Reisetag

Heute unternehmen Sie mit Herrn Lohninger

oder einem Wanderführer eine leichte

Wanderung. Entdecken Sie die Schönheit

der Berge! Bei Ihrer Rückkehr werden Sie

mit Kaffee und Kuchen erwartet.

Mittwoch - 6. Reisetag

Der heutige Ausflug führt zum Hochgebirgsstausee

Kaprun. Begeben Sie

sich auf eine faszinierende Reise ins

Gebirge und erleben Sie die mächtigen

Staumauern und imposanten Wassermassen

hautnah. Bereits die Auffahrt

zu den Hochgebirgsstauseen in Kaprun

ist ein besonderes Erlebnis. Mit dem

Schrägaufzug, dem größten seiner Art in

Europa, geht es nach oben, wo Sie von

Bussen abgeholt werden, die Sie vorbei

am Stausee Wasserfallboden zum Stausee

Mooserboden auf 2.040 Metern

Höhe bringen. Ein Spaziergang auf der

200 Meter hohen Staumauer ist ein Erlebnis

besonderer Art. Genießen Sie auf


der Sonnenterrasse des Bergrestaurants

Mooserboden oder beim Wandern das

herrliche Bergpanorama der Hohen Tauern!

Zurück im Tal statten Sie dem Hauptort

der Region, Zell am gleichnamigen

See einen Besuch ab.

Donnerstag - 7. Reisetag

Stärken Sie sich beim Frühstück für einen

unvergesslichen Ausflug zum Großglockner

im Nationalpark Hohe Tauern. Er

ist mit seinen 3798 m der höchste und

dazu einer der schönsten Berge Österreichs.

Also zwei gute Gründe, ihn sich

einmal aus der Nähe anzuschauen. Seit

1935 kann man den Berg bequem über

die Grossglockner Hochalpenstraße erreichen.

Sie ist eine der schönsten Panoramastraßen

der Alpen! Sie überwindet

1800 Höhenmeter in zahllosen Kurven

und Kehren, überwindet Steigungen und

führt auf eine Höhe von 2506 m. Eine

Stichstraße führt zur Franz-Josefs-Höhe,

von wo aus Sie einen Prachtblick auf

den Grossglockner und auf den längsten

Gletscher des Landes haben: die Pasterze,

über der der schneeweiße Johannisberg

thront. Staunen und Schauen ist hier angesagt.

Zum Schluss führt die Fahrt nach

Heiligenblut, das mit der Kirche und dem

Großglockner ein herrliches Postkartenpanorama

bietet.

Freitag - 8. Reisetag

Schon nehmen Sie Abschied vom Hochkönig

und treten die Heimreise an.

Hotelbeschreibung

Der “Lohningerhof“ ist das neue 4****

Hotel in Maria Alm. Das Hotel wird von

Franz und Christine Lohninger geführt

und garantiert eine natürliche und familiäre

Harmonie, die man schon beim

Betreten spürt. Die großzügigen Zimmer

sind geschmackvoll eingerichtet. Ob im

gemütlichen Restaurant, im romantischen

Wintergarten, in der Lobby mit

Panoramablick, im sonnigen Garten mit

Laube und Liegewiese oder in der Relaxund

Wohlfühloase.

Salzburger Land

17

03. -10.08.2012

Termin

03. -10.08.2012

Unsere Leistungen

• Fahrt in einem MERTENS-Reisebus

• 7 x Übernachtung/Frühstücksbuffet

mit Bio-Ecke

• 5 x Abendessen als 4-Gang-Wahlmenü

• 1 x Bauernbuffet und 1 x Grillabend

im Rahmen der Halbpension

• Eintritt Krimmler Wasserfälle

• Auffahrt zu den Kapruner Stauseen

• geführte Wanderung

• 1 x Kaffee und hausgemachter Kuchen

• freie Nutzung der Relax- und

Wohlfühloase

• gratis Eintritt in das Hallenbad des

gegenüberliegenden Hotels

Fahrpreis

€ 594,– pro Person im Doppelzimmer

€ 699,– pro Person im Einzelzimmer


Luxemburg

18

ab 219 €

3 Tage

Alt und Modern geben sich in der geschichtsträchtigen

Stadt die Hand. Die

1994 von der UNESCO ins Weltkulturerbe

aufgenommene Altstadt und die

ehemaligen Befestigungsanlagen mit

den eindrucksvollen Kasematten gehören

ebenso zum Stadtbild wie die

internationalen Banken und das Europa-Viertel.

Freitag - 1. Reisetag

Durch reizvolle Landschaften geht es an

die Mosel. Trier, älteste Stadt Deutschlands,

wurde von den Römern gegründet.

Hier findet man Zeugen einer reichen und

uralten Kultur. Am Nachmittag erreichen

Sie Luxemburg. Nutzen Sie den Abend für

einen ersten Bummel durch diese schöne

Stadt!

Samstag - 2. Reisetag

Lernen Sie bei einer 2-stündigen Stadtführung

die schönsten Sehenswürdigkeiten

von Luxemburg kennen. Die 1994

von der UNESCO ins Weltkulturerbe aufgenommene

Altstadt und die ehemaligen

Befestigungsanlagen mit den eindrucks-

Luxemburg entdecken und erleben

Mal was anderes

vollen Kasematten gehören ebenso zum

Stadtbild wie die internationalen Banken

und das Europa-Viertel. Am Nachmittag

geht es nach Wormeldange. Mit einem

Anbaugebiet von über 800 ha und einem

Ertragswert von ungefähr 2/3 des nationalen

Weinbaus sind die Domaines de

Vinsmoselle mit Abstand der bedeutendste

Produzent von Wein und Crémants im

Großherzogtum Luxemburg. Bei einer

Weinprobe haben Sie selbstverständlich

die Möglichkeit, sich von der guten Qualität

der Produkte zu überzeugen.

Sonntag - 3. Reisetag

Am Vormittag verlassen Sie die schöne

Stadt Luxemburg. Die Fahrt führt Sie zunächst

in die Eifel, einer wunderschönen

Gegend, die von Wald und Wasser geprägt

ist. Hier besuchen Sie Monschau.

Sie können durch die Stadt mit den verwinkelten

Gassen, historischen Plätzen

und den Fachwerkfassaden bummeln

oder sich mit den Stadtbähnchen fahren

lassen. Ein schönes und erlebnisreiches

Wochenende geht zu Ende.

07.-09.09.2012

Hotelbeschreibung

Mitten im Grünen und in ruhiger Umgebung

genießen Sie vom Hotel einen einmaligen

Blick auf die Stadt Luxemburg.

Das gepflegte Hotel liegt in der Nähe des

Geschäftszentrums, der Einkaufsstraßen

und der Altstadt. Die Zimmer verfügen

über Dusche/WC, Telefonanschluss, WiFi-

Internet zugang, Sat-TV und Safe. Hervorzuheben

ist die persönliche Note und die

gute Gastronomie.

Termin

07.09.-09.09.2012

Unsere Leistungen

• Fahrt in einem MERTENS-Reisebus

• 2 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet

im Hotel “PARC BELLE-VUE“

• Stadtführung Luxemburg

• Besichtigung der Genossenschaftskellerei

in Wormeldange

• Weinprobe

Fahrpreis

€ 219,– pro Person im Doppelzimmer

€ 258,– pro Person im Einzelzimmer


ab 222 €

3 Tage

Freitag - 1. Reisetag

Die Anreise erfolgt auf direktem Weg

nach Erfurt. Bei einer Führung wird man

auch Sie von der historischen Stadt faszinieren.

Das monumentale Ensemble von

Dom und Severikirche, die vielen sehenswerten

Bauten und die Kirchen, die der

Stadt den Beinamen “Thüringisches

Rom“ gaben, machen das über 1250

Jahre alte Erfurt zu einem Bilderbuch der

deutschen Geschichte. Zum Abendessen

kehren Sie in ein Erfurter Traditionslokal

ein.

Samstag - 2. Reisetag

Nach dem Frühstück machen Sie sich

auf den Weg in Richtung Arnstadt, dem

“Tor zum Thüringer Wald“. Zunächst

führt man Sie durch das “1. Deutsche

Bratwurstmuseum“. Beim anschließenden

“Thüringer Grillvergnügen“ gibt es

Rostbratwurst im Brötchen, Thüringer

Rostbrätl auf Bauernbrot und Salate.

Dann machen Sie sich mit dem Wanderführer

auf zu einer etwa 2-stündigen

Wanderung nach Arnstadt, dem ältesten

Erfurt und die älteste Weizenbierbrauerei

Deutschlands

Ort Thüringens. Hier werden Sie bereits in

der “Stadtbrauerei Arnstadt“ erwartet.

Sie erfahren von der über 600 jährigen

Tradition des Bierbrauens im historischen

Felsenkeller. Natürlich probieren Sie das

Bier der ältesten Weizenbierbrauerei

Deutschlands auch. Am frühen Abend erreichen

Sie wieder Erfurt.

Sonntag - 3. Reisetag

Während der Rückreise steht noch ein

Besuch der Residenzstadt Gotha, einst

eine der bedeutendsten Städte Thüringens,

auf dem Programm. Genießen Sie

zum Ende der Reise noch eine Thüringer

Bratwurst auf der grünen Wiese oder ein

Stück Thüringer Blechkuchen in einem

Straßencafé.

Hotelbeschreibung

Das komfortable Hotel “Radisson Blu“

befindet sich in zentraler Altstadtlage

von Erfurt. Bis zur Krämerbrücke sind

es nur wenige Gehminuten. Das Hotel

bietet Restaurant, Bistro, Bar, Lift, Sauna

Erfurt

19

14.-16.09.2012

und Dampfbad. Die zeitgemäßen Zimmer

sind ausgestattet mit Telefon, TV, Minibar,

Tee-/Kaffeezubereiter und Föhn.

Termin

14.-16.09.2012

Unsere Leistungen

• Fahrt in einem MERTENS-Reisebus

• 2 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet

im 4**** Hotel “Radisson Blu“

• Stadtführung Erfurt

• Kulturförderabgabe

• Abendessen als 3-Gang-Menü

in einem Traditionslokal in Erfurt

• Landpartie “Von der Bratwurst zum

Bier“ inkl. Museumsführung, Thüringer

Grillvergnügen, geführte Wanderung,

Brauereibesichtigung

Fahrpreis

€ 222,– pro Person im Doppelzimmer

€ 268,– pro Person im Einzelzimmer

Hans Stadermann – Thüringer Allgemeine


Überraschungsreise

20

ab 139 €

2 Tage

Lassen Sie sich auch in diesem Jahr

wieder vom Ziel und vom Programm

der Reise überraschen! Wir zeigen

Ihnen Berge, Burgen und Schlösser,

Seen, Klöster, Wiesen und Wälder.

Samstag - 1. Reisetag

Am Vormittag „entführt“ Sie die Reiseleiterin

zu schönen Plätzen. Lernen Sie die

Geschichte und Sehenswürdigkeiten der

Umgebung kennen. Während des Nachmittags

besuchen Sie ein Schloss und

sind anschließend zu Kaffee und Kuchen

eingeladen. Im familiär geführten Hotel

werden Sie bereits zur Zimmerverteilung

erwartet. Nach dem Abendessen bietet

sich ein Bummel durch die Stadt an. Die

Stadt verbindet das Neue mit dem Alten

und bietet einige historische Schätze,

obwohl die Altstadt im 2. Weltkrieg fast

vollständig zerstört wurde. Abendessen

im Hotel.

Sonntag - 2. Reisetag

Der Tag beginnt geruhsam. Lernen Sie

die landschaftlichen Reize bei einer Plan-

Überraschungsreise

Reisen unter Freunden“

wagenfahrt kennen. Genießen Sie die

herrlich grüne Umgebung! Am Nachmittag

besuchen Sie eine Stadt, die für ihre

prächtige Altstadt bekannt ist. Wer den

steilen Weg bis zum Schloss zurück gelegt

hat, wird mit einem tollen Blick über

die Stadt und die Umgebung belohnt.

Hotelbeschreibung

Das zentral gelegene 3*** Hotel bietet

persönlichen Service und eine angenehme

Atmosphäre. Die gemütlichen Zimmer

verfügen über Bad oder Dusche/WC,

Haartrockner, Kabel-TV, Telefon und Safe.

Die Hotelbar lädt zu einem Absacker ein.

22. -23.09.2012

Termin

22. -23.09.2012

Unsere Leistungen

• Fahrt in einem MERTENS-Reisebus

• 1 x Übernachtung mit Halbpension

im komfortablen 3*** Hotel

• Reiseleitung beim Ausflug

• Schlossbesichtigung

• 1 x Kaffee und Kuchen

• Planwagenfahrt

Fahrpreis

€ 139,– pro Person im Doppelzimmer

€ 155,– pro Person im Einzelzimmer


ab 154 €

2 Tage

Nicht weit von Hamburg entfernt,

zwischen Buxtehude und Stade, liegt

Deutschlands größtes Obstanbaugebiet.

Genießen Sie den Anblick von

Obstplantagen mit niedrigen Bäumen.

In einer gemütlich eingerichteten alten

Obstscheune erwerben Sie das Altländer

Apfeldiplom und verleben fröhliche

Stunden mit Spiel, Spaß und Informationen

rund um den Apfel – fest und

flüssig.

Samstag - 1. Reisetag

Anreise in den Norden Deutschlands. Sie

beginnen das Programm mit einer Führung

durch das Alte Land. Anschließend

fahren Sie auf den Obsthof und werden

mit einem „Diekpedder“ begrüßt. Danach

testen Sie Ihre Kenntnisse über die

einzelnen Apfelsorten im Alten Land. Bevor

es an die schriftliche Prüfung geht,

müssen Sie ein paar lustige Prüfungen

rund um den Apfel meistern. Nachdem

Sie den Test erfolgreich bestanden haben,

bekommen Sie eine original Altländer

Apfeldiplom-Urkunde überreicht.

Altländer Apfeldiplom Clubspaß

Zum Abendessen bedienen Sie sich am

rustikalen Buffet. Nach einem erlebnisreichen

Tag kehren Sie in das 4****

Designhotel “ACHAT Plaza“ in Buchholz

vor den Toren Hamburgs ein. An der Lobby-Bar

können Sie noch einen Absacker

genießen.

Sonntag - 2. Reisetag

Das reichhaltige Frühstücksbuffet bietet

alles für Ihren guten Start in den Tag. Am

Vormittag wartet bereits der Planwagen,

mit dem es durch die Natur geht. Nach

einem anschließenden Bummel durch

Stade mit seiner historischen Altstadt

und den sehenswerten Fachwerkhäusern

treten Sie mit vielen schönen Erinnerungen

die Heimreise an.

Hotelbeschreibung

Das Designhotel “ACHAT Plaza“ bietet

geschmackvoll eingerichtete Zimmer. Für

Ihren Komfort sind diese mit Dusche/WC,

Haartrockner, Kabel-TV, Telefon, Schreibtisch

und Internet–Anschluss / WLAN

ausgestattet.

Buchholz

21

06.-07.10.2012

Termin

06.-07.10.2012

Unsere Leistungen

• Fahrt in einem MERTENS-Reisebus

• 1 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet

im 4**** Hotel “ACHAT Plaza“

• Begrüßung mit Diekpedder

• Obstpräsent

• Altländer Apfeldiplom mit Urkunde

• Führung durch das Alte Land

• Rustikales Abendbuffet

• Kutschfahrt im Alten Land

Fahrpreis

€ 154,– pro Person im Doppelzimmer

€ 178,– pro Person im Einzelzimmer


Pfalz

22

ab 199

3 Tage

Genießen Sie das größte Weinanbaugebiet

Deutschlands. Die Deutsche Weinstraße

hat eine lange Tradition, denn

schon die Römer bauten hier Reben an,

und zur Zeit Karls des Großen war die

Rheinpfalz ein wichtiger Lieferant der

kaiserlichen Weine.

Freitag - 1. Reisetag

Schon zur Mittagszeit erreichen Sie die

2000-jährige Kaiserstadt Speyer in der

Pfalz. Bei einem geführten Stadtrundgang

sehen Sie das alte Rathaus, die

Dreifaltigkeitskirche, den Judenhof, den

Stadtturm Altpörtel und den Kaiserdom

St. Josef. Im Laufe des späten Nachmittags

erreichen Sie das Hotel “Residenz“

in Limburgerhof, gelegen zwischen Speyer

und Ludwigshafen.

Samstag - 2. Reisetag

Nach dem reichhaltigen Frühstücksbuffet

fahren Sie nach Neustadt an der Weinstraße.

Hier erwartet Sie der Gästeführer

zu einem ganztägigen Ausflug entlang

der Weinstraße. Zunächst besichtigen Sie

die Altstadt von Neustadt mit den inte-

Pfalz –

Deutsche Weinstraße

ressanten Brunnen, restaurierten Fachwerkhäusern,

malerischen Gassen und

Innenhöfen. Anschließend geht es weiter

zur Rundfahrt entlang der südlichen

Weinstraße. In ihrem Verlauf durchquert

sie sehr malerische Weinorte, wie z.B.

Maikammer, Edenkoben und St. Martin.

Vom Deutschen Weintor genießen Sie

einen herrlichen Blick über die Gegend.

Am späten Nachmittag werden Sie zur

Einkehr in einem Weinkeller oder einer

gemütlichen Weinstube erwartet. Neben

einer 8-teiligen Pfälzer Qualitätsweinprobe

wird Ihnen auch eine reichhaltige

Pfälzer Winzervesper serviert.

Sonntag - 3. Reisetag

Heute fahren Sie nach der Stärkung

durch das Frühstück an die nördliche

Weinstraße und entdecken den Kurort

Bad Dürkheim. Während eines Rundganges

erhalten Sie viele Informationen

über die Geschichte und die Sehenswürdigkeiten

von Bad Dürkheim, wie z.B. das

Dürkheimer Fass und das Casino. Am frühen

Nachmittag verlassen Sie die schöne

Pfalz und treten die Heimreise an.

12.-14.10.2012

Hotelbeschreibung

Das sehr persönlich und liebevoll geführte

4**** Hotel “Residenz“ bietet eine

komfortable Ausstattung. Alle Zimmer

sind mit Dusche/WC, TV, Pay-TV, kostenlosem

WLAN und Pantryküche ausgestattet.

Weiter bietet das Hotel Fitnessraum,

Hotelbar und eine Gartenterrasse.

Termin

12.-14.10.2012

Unsere Leistungen

• Fahrt in einem MERTENS-Reisebus

• 2 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet

im 4**** Hotel “Residenz“

• 1 x Abendessen im Rahmen

der Halbpension

• Stadtführung in Speyer

• Ganztagesführung Pfalz/Weinstraße

• 8er Weinprobe

• Winzervesper

• Stadtführung Bad Dürkheim

Fahrpreis

€ 199,– pro Person im Doppelzimmer

€ 245,– pro Person im Einzelzimmer


ab 159 €

2 Tage

Herzlich Willkommen! Die faszinierende

Stadt am Rhein hat eine 2000 Jahre

alte Geschichte zu bieten und ist Treffpunkt

für Menschen aus aller Welt.

Samstag - 1. Reisetag

Am Morgen geht es direkt nach Köln.

Bis zum Nachmittag können Sie den

Aufenthalt nach eigenen Vorstellungen

nutzen. Die Stadt hat einfach für jeden

Geschmack etwas zu bieten: Dom und

viele Kirchen, zahlreiche Museen, Rheinpromenade

und Rheingarten und gute

Einkaufsmöglichkeiten. Hier finden Sie

noch Geschäfte, die in der Region einzigartig

sind, zum Beispiel das größte

Postkartengeschäft Deutschlands, ein

Ladenlokal, dessen Einrichtung älter als

die 80-jährige Besitzerin ist und auch das

Traditionshaus der Marke 4711 in der

Glockengasse gehört dazu. Am frühen

Abend erreichen Sie dann Ihr Hotel, wo

Sie sich auf den Abend vorbereiten können,

denn um 20.00 Uhr starten Sie zur

großen Abendfahrt mit den Köln-Düsseldorfer

Rheinschiffen. Die beliebte Tour

Köln – All inklusive

auf dem Tanzschiff

mit Musik und Tanz verläuft entlang der

stimmungsvoll beleuchteten Kulisse des

Kölner Altstadtpanoramas. Eine große

Tanzfläche und reichlich Stimmung laden

zum Feiern ein. Zum Abendessen bedienen

Sie sich an einem großen Buffet. An

diesem Abend sind die Getränke all-inclusive

(Wein, Kölsch und Softdrinks).

Gegen 23.00 Uhr legt das Schiff wieder

an.

Sonntag - 2. Reisetag

Nach der langen Nacht darf das Frühstück

auch mal etwas länger dauern.

Jedoch sollten Sie um 11.00 Uhr die musikalische

Führung durch die Stadt nicht

verpassen. In keiner deutschen Stadt

wird so viel gesungen und geschunkelt

wie hier. Heute erfahren Sie Hintergründiges

zu den Kölner Musikgruppen sowie

einige Anekdoten und Kuriositäten rund

um die kölschen Lieder. Natürlich darf

hier mitgesungen werden. Danach bleibt

noch Zeit für ein letztes Kölsch, bevor es

vom Rheinland wieder nach Westfalen

geht.

Clubspaß

Köln

23

20.-21.10.2012

Hotelbeschreibung

Das moderne 4**** Hotel “Novotel Köln

City“ liegt in der Nähe der Altstadt. Die

großzügigen Zimmer sind mit hellen und

warmen Farben gestaltet. Zur Einrichtung

gehört ein Bad, Arbeitsplatz, Minibar, Kabel-

und Pay-TV.

Termin

20.-21.10.2012

Unsere Leistungen

• Fahrt in einem MERTENS-Reisebus

• 1 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet

im 4**** Hotel “Novotel Köln City“

• Abendschifffahrt mit Musik, Buffet und

Getränken (Wein, Kölsch, Softgetränke)

• Musikalische Führung durch Köln

Fahrpreis

€ 159,– pro Person im Doppelzimmer

€ 190,– pro Person im Einzelzimmer


Wellness

24

ab 179 €

3 Tage

Genießen Sie ein entspannendes Wochenende

im 4-Sterne-Superior “Hotel

am Vitalpark“, mitten in Deutschland

und mitten im Eichsfeld, der landschaftlich

reizvollen Region zwischen

Harz und Thüringer Wald. Hier liegt das

größte “Best Western“ Wellnesshotel

Deutschlands. Es ist direkt mit dem “Vitalpark“,

einem Wellness- und Gesundheitsbereich

der Superlative verbunden.

Der “Vitalpark“ mit der Eichsfeld-Therme

ist die Wohlfühloase des Eichsfelds.

Hier wird Ihnen neben der Wasserlandschaft

mit Whirlpools, Erlebnisduschen

und Sprudelliegen, eine einzigartige

Saunalandschaft geboten: Ob Sie in

einer Erdsauna oder nach römischer

oder finnischer Art saunieren, gönnen

Sie sich die Zeit der Entspannung. Auch

ein Beauty- und Gesundheitsbereich

befindet sich im Hotel. Hier können Sie

sich in die Welt der Düfte fallen lassen

sowie in einen Traum von Entspannung

und Wohlbefinden sinken. Gern informieren

wir Sie über das ausführliche

Angebot!

Zeit für dich –

Wellness zum Genießen

Hotelbeschreibung

Das „Hotel am Vitalpark“ verwöhnt Sie

mit einem stilvollen Ambiente, Restaurant

und Restaurant-Bistro, der Hotelbar,

einem Café und dem “Innenhof-Carrée“

mit einem Angebot an Cocktails, Longdrinks

etc. Die großzügigen Zimmer sind

ausgestattet mit Sat-TV, Radio, Klimaanlage,

Highspeed-Internetanschluss,

Minibar, Safe, Sitzecke und einem französischen

Balkon bzw. Terrasse. Das Bad

bietet eine schwellenlose Dusche, Föhn

und Kosmetikspiegel.

Termin

02.-04.11.2012

Unsere Leistungen

• Fahrt in einem MERTENS-Reisebus

• 2 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet

im komfortablen 4**** Superior

“Hotel am Vitalpark“

• 2 x Abendessen in Form eines

3-Gang-Menüs oder Buffets

• freie Nutzung der großen Badelandschaft

mit Erlebnisbecken, Sportbe-

Geschenkidee

02.-04.11.2012

cken, Solebecken, beheiztem Außenbecken,

Whirlpools u.v.m.

• Kurtaxe

Fahrpreis

€ 179,– pro Person im Doppelzimmer

€ 211,– pro Person im Einzelzimmer

Lassen Sie sich in der Wellnessoase von

Kopf bis Fuß verwöhnen. Buchen Sie

entweder gleich Ihr gewünschtes Arrangement

mit inkludierten Wellnessleistungen

oder suchen Sie sich selbst genau

die passenden Anwendungen aus dem

vielfältigen Angebot zu Ihrem Aufenthalt

aus. Gern informieren wir Sie näher über

die Wellnessanwendungen.


ab 119 €

2 Tage

Entfliehen Sie dem Grau-in-Grau-

Schmuddelwetter! Südlich von Berlin

können Sie sich bei angenehmen Temperaturen

am weißen Strand räkeln.

Samstag - 1. Reisetag

Früh am Morgen machen Sie sich auf,

um schon gegen Mittag Europas größte

tropische Urlaubswelt zu erreichen. In

der tropischen Erlebnis-Landschaft finden

Sie fast alles, was Sie sich von einer

tropischen Insel erträumen. Am weltweit

größten Indoor-Sandstrand der Südsee

kommt bei sommerlichen Temperaturen

von 26°C schnell Urlaubsstimmung auf.

Die idyllische Lagune mit Grotte und

Wasserfall verzaubert nicht nur, sondern

bietet mit Whirlpools, Strömungskanal

und Rutschen Badespaß pur. Wellness-

Fans können in einer zauberhaften Kulisse

die größte tropische Sauna-Landschaft

genießen. Aufwendig inszenierte

Dampfbäder, Trockensaunen, aber auch

Heilbäder, Strahlungswärme und Massagen

ergänzen das Angebot. Einzelne

Faszinierendes Tropical Islands

Tropisches Paradies

Anwendung werden gegen Aufpreis angeboten.

Im Tropendorf können Sie sich

treiben lassen, nach exotischen Souvenirs

stöbern oder eine Runde Minigolf spielen.

Um 15.00 Uhr sollten Sie nicht die

Show mit einem bunten Programm verpassen:

Künstler aus aller Welt präsentieren

auf der einzigartigen Südsee-Bühne,

umgeben von Wasser und tropischer

Kulisse, ein imposantes Showereignis. Im

Tropendorf finden Sie nicht nur Originalbauten

aus Bali, Borneo und Thailand,

sondern auch einen Großteil der Restaurants,

Bars und Cafés der tropischen

Urlaubswelt. Hier können Sie eine kulinarische

Reise im Barbecue-Restaurant, im

Eiscafé, in der Créperie oder im Selbstbedienungsrestaurant

unternehmen. Um

21.00 Uhr verlassen Sie den Regenwald

und fahren direkt zum Hotel.

Sonntag - 2. Reisetag

Nach dem Frühstück wartet die Hauptstadt

Berlin auf Ihren Besuch. Nach einer

informativen Stadtrundfahrt bleibt noch

Brandenburg

25

03.-04.11.2012

Zeit für einen Imbiss, bevor Sie die Rückreise

antreten.

Hotelbeschreibung

Die Zimmer des 3*** Hotels sind mit

Dusche/WC, TV, Radio und Telefon ausgestattet.

Morgens wird Ihnen ein Frühstücksbüffet

geboten.

Termin

03.-04.11.2012

Unsere Leistungen

• Fahrt in einem MERTENS-Reisebus

• 1 x Übernachtung/Frühstücksbuffet im

3*** Hotel in der nahen Umgebung

• 1 x Eintritt Tropicals Islands

(Erlebnis- und Saunalandschaft)

• Stadtrundfahrt Berlin

Fahrpreis

€ 119,– pro Person im Doppelzimmer

€ 135,– pro Person im Einzelzimmer


OMT

Weihnachtsmärkte

26

ab 19 €

Vor der Kulisse des Rathauses, der Marienkirche

und des Domes zählt der

historische Weihnachtsmarkt in Osnabrück

seit Jahren zu einem der schönsten

im Norden. Zu Bestaunen gibt es

auf dem Weihnachtsmarkt, wie jedes

Jahr, die größte Weihnachtsspieldose

der Welt, die sich zu den Klängen von

25 verschiedenen Weihnachtsliedern

dreht und den über sechs Meter großen

ab 29 €

Gründe, Oldenburgs traditionellen

Weihnachtsmarkt zu besuchen, gibt es

rund 125 – schließlich warten über gut

vier Wochen in genau so vielen Hütten

Händler vor historischer Kulisse mit

ihrem Angebot auf. Wie es die Tradition

klassischer deutscher Weihnachtsmärkte

verlangt, finden sich auf dem Lamberti-Markt

ausgewählte und hochwertige

Waren. Für das leibliche Wohl

der Besucher ist ebenfalls gesorgt:

Es gibt Gebratenes aller Art, Gebäck,

Tagesfahrten in der

schönsten Zeit des Jahres

Historischer Weihnachtsmarkt in Osnabrück

voll funktionstüchtigen Nussknacker.

Viele Verkaufsstände bieten Leckereien

und Glühwein, die zur kalten Jahreszeit

für angenehme Wärme sorgen. Weihnachtliches

Kunsthandwerk lädt zum

Stöbern ein und liefert Anregungen für

Weihnachtsgeschenke. Bei stimmungsvoller

Beleuchtung lässt sich zudem die

vorweihnachtliche Hektik für einige Augenblicke

vergessen.

Lamberti-Markt in Oldenburg

Mandeln, Lebkuchen und Süßigkeiten,

Maronen, Bratäpfel und viele andere

Spezialitäten. Ebenso natürlich Getränke

und Wärmespender. Das bedeutet:

gemütliches Verweilen bei Glühwein

oder Feuerzangenbowle, bei Grünkohl

oder anderen winterlichen Leckereien

an einem der gastronomischen Marktstände.

Zum Bummeln lädt eine der

größten zusammenhängenden Fußgängerzonen

Norddeutschlands sowie

das Einkaufszentrum Schlosshöfe ein.

01.12.2012

Termin

Samstag, 01.12.2012

Unsere Leistungen

• Fahrt in einem MERTENS-Reisebus

Fahrpreis

€ 19,– pro Person

08.12.2012

Neben vielen oftmals inhabergeführten

Geschäften laden Cafés und Restaurants

zum Verweilen ein.

Termin

Samstag, 08.12.2012

Unsere Leistungen

• Fahrt in einem MERTENS-Reisebus

Fahrpreis

€ 29,– pro Person


ab 222 €

3 Tage

Diese Reise bringt gleich zwei tolle

Erlebnisse mit sich: Sie erleben eine

Minikreuzfahrt, bei der Sie an Bord

eines modernen Schiffes der Stena Line

zahlreiche Unterhaltungsmöglichkeiten

nutzen können. Nach der Nachtüberfahrt

erreichen Sie das weihnachtliche

Göteborg, das Sie sicherlich in Ihren

Bann ziehen wird.

Freitag - 1. Reisetag

Anreise nach Kiel zu einem ganz besonderen

Erlebnis auf der Reise nach Göteborg

mit der Stena Line. Sie belegen Ihre

Kabine und haben die Gelegenheit, über

Deck zu bummeln. Hier gibt es alles, was

das Herz begehrt: komfortables Wohnen,

Ambiente und Service, kulinarische Genusswelten

und anspruchsvolle Unterhaltung

nach Wunsch. Lassen Sie sich

beim traditionsreichen schwedischen

Weihnachtsbuffet „Julbord“ so richtig

verwöhnen. Das schwedische Julbord ist

eine besondere Spezialität: Nicht einfach

ein Weihnachtsbuffet, sondern eben DAS

schwedische Weihnachtsbuffet.

Advents-Minikreuzfahrt

nach Göteborg

Samstag - 2. Reisetag

Beim Frühstück zieht die traumhafte

Schärenwelt der Westküste an Ihnen

vorüber. Sichern Sie sich einen Panoramaplatz

an der Reeling, wenn die Fähre

unter der Älvsborg-Brücke hindurch gleitet.

Nach der interessanten Stadtrundfahrt

bleibt Zeit für das weihnachtliche

Göteborg: Bestaunen Sie den größten

Weihnachtsbaum der Stadt. Auch die

traditionsreichen Leckereien, wie die

schwedische Zuckerstangen oder einen

“Glögg“, ein Glühwein, der mit Mandeln

und Rosinen getrunken wird, sollten Sie

probieren. Wunderschöne Mitbringsel

oder Dekorationen für den eigenen Weihnachtsbaum

werden hier angeboten. Die

Übernachtung erfolgt wieder an Bord der

Stena Line.

Sonntag - 3. Reisetag

Während Sie gemütlich frühstücken,

bringt Ihr Kapitän Sie sicher in den Hafen

von Kiel. Nach der Ankunft um 9.00 Uhr

Göteborg

27

07.-09.12.2012

geht es nach Hamburg, wo der Weihnachtsmarkt

vor der imposanten Kulisse

des ehrwürdigen historischen Rathauses

zum Bummeln einlädt. Mit der Heimreise

endet ein wunderschönes Wochenende.

Termin

07.-09.12.2012

Unsere Leistungen

• Fahrt in einem MERTENS-Reisebus

• Fährüberfahrten Kiel – Göteborg und

Göteborg – Kiel

• Unterbringung in 2-Bettkabinen innen

• 2 x Frühstücksbuffet an Bord

• 1 x traditionelles Julebord

während der Hinfahrt

• Stadtrundfahrt Göteborg

Fahrpreis

€ 222,– pro Person im Doppelzimmer

€ 282,– pro Person im Einzelzimmer


Beratung und Buchung

Mertens Reisen GmbH

Merschhemkeweg 8 33397

Rietberg Tel. 05244 / 8731

Fax. 05244 / 78418

www.mertens-rietberg.de

info@mertens-rietberg.de

Büro Öffnungszeiten

Montag bis Freitag

08:00 – 17:30 Uhr

Bremen

28

ab 99

2 Tage

Angefangen hat alles damit, dass vier

Talente nach Bremen wollten, weil man

hier Musikanten suchte. Heute hat Bremen

in allen Sparten der Kultur viel zu

bieten: von Musik, Ausstellungen und

Theater bis hin zu Erlebnis-Zentren

und Events. Bremen ist eine Stadt der

Tradition und Weltoffenheit, eine Stadt

mit unverwechselbarem Ambiente und

einem ganz besonderen Charme. Entdecken

Sie die wunderschöne Altstadt

mit dem einzigartigen Rathaus und

dem traditionsreichen Schnoorviertel.

Samstag - 1. Reisetag

Schnell ist Bremen erreicht und es beginnt

die Besichtigung der Hansestadt.

Hierbei erleben und entdecken Sie die

über 1200 Jahre Geschichte und Geschichten.

Informativ und unterhaltsam

geht es mit dem Bus durch sehenswerte

Stadtteile. Zu Fuß geht es über den

Marktplatz mit dem UNESCO-Weltkulturerbe

Rathaus, dem Roland und natürlich

den Bremer Stadtmusikanten. Bummeln

Sie am Nachmittag durch die Böttcherstraße

mit der Backsteinarchitektur und

Freie Hansestadt Bremen

Saison-Finale 2012

durch das idyllische Schnoorviertel, bevor

am frühen Abend die Fahrt zum Hotel

führt. Am Abend laden die urigen Gaststätten

und Kneipen in der Altstadt ein.

Vor allem lädt aber die Weserpromenade

„Schlachte“ ein. Schiffe auf der Weser,

vielfältige Gastronomie und Zauberhaftes

im Winter - das ist die Schlachte mitten

in Bremen. Auch in Sachen Kultur bietet

Bremen etwas für jeden Geschmack:

Theater, Neues Schauspielhaus, Musical

Theater Bremen, bremer shakespeare

company, Packhaustheater, Travestie im

Bremer Eventhouse “Teatro Magico“ und

viele mehr.

Sonntag - 2. Reisetag

Bremen ist die Stadt mit 1000 Möglichkeiten!

Da wären z.B. das Universum,

Weser- und Hafenrundfahrt, das Überseemuseum,

Otto Modersohn Museum,

Das Grüne Science Center botanika, Hafenmuseum

Speicher XI, Werder-Museum

im Stadion und die Kunsthalle Bremen.

Dieses sind nur einige Beispiele zur Gestaltung

bis zur Rückreise am Nachmittag.

10.-11.11.2012

17.-18.11.2012

Hotelbeschreibung

Nur wenige Fahrminuten zur Bremer Innenstadt

entfernt, die aber auch gut zu

Fuß zu erreichen ist, liegt das 3*** Superior

“Mercure Hanseatic Hotel Bremen“.

Die modernen Zimmer verfügen über Dusche,

WC, TV, Telefon sowie W-LAN. Zur

Hotelausstattung gehören ein Restaurant

mit maritimen Flair, eine Bar, Lobby sowie

eine Leseecke.

Termin

10.-11.11.2012

17.-18.11.2012

Unsere Leistungen

• Fahrt in einem MERTENS-Reisebus

• 1 x Übernachtung/Frühstück im 3***

Superior “Mercure Hotel Hanseatic

Bremen“

• geführte Stadtbesichtigung

• Begleitung durch unsere Mitarbeiter

Fahrpreis

99,– pro Person im Doppelzimmer

€ 114,– pro Person im Einzelzimmer

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine