Oktober 2011 - Kurt Viebranz Verlag

gelbesblatt.de

Oktober 2011 - Kurt Viebranz Verlag

S C H Ö N

Reinbeker Judokas feiern Turniererfolge

Reinbek (zrcw) - Zum dritten Mal in Folge

besuchten die Judokas TSV Reinbek

das internationale Vier-Tore-Turnier in

Neubrandenburg. Diesmal hatten sie 4

Teilnehmer am Start: Benjamin Klinkhardt

hatte am meisten Glück und Geschick

und konnte sich in der Gewichtsklasse

bis 55 Kilogramm mit einem Sieg

und zwei Niederlagen einen 3. Platz auf

dem Treppchen sichern. Lasse Jürgensen,

Lars Kuron und Justin Flemming

kämpften alle in der Altersklasse U17

und der Gewichtsklasse bis 73 Kilogramm.

In dieser sehr stark besetzten

Gruppe konnte sich nur Lars in der

Trostrunde mit zwei Siegen und zwei

Niederlagen auf den 4. Platz durchkämpfen.

Einen 1. Platz erkämpfte sich Nils Kuron

bei dem HU-Cup des SV Henstedt-Ulz-

burg. Eigentlich wollten sein Trainer,

Christian Dittmer, und er sich das Turnier

nur mal anschauen, ob es für den

Nachwuchs geeignet wäre.

Das Turnier war für die Altersgruppen

U14, U17 und U20 ausgerichtet. Die

Veranstaltung überraschte beide

durch eine gute Organisation und ruhige

Atmosphäre. Nils entschied sich

spontan, doch zu kämpfen und meldete

sich für U20 an. Leider waren in

seiner Gewichtsklasse (-81 Kilogramm)

nur zwei Kämpfer gemeldet,

so dass er in der nächsthöheren Gewichtsklasse

(– 90 Kilogramm) antreten

musste. Er schlug sich wacker und

gewann drei Kämpfe. Mit dieser tollen

Leistung erzielte er den 2. Platz in der

Gesamtgruppe und den Sieg in seiner

Gewichtsklasse. Benjamin Klinkhardt.

Foto: Privat

– Anzeigen –

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine