November 2012 - Holzkirchen

holzkirchen.interlogics.info

November 2012 - Holzkirchen

Mitteilungsblatt Marktgemeinde Holzkirchen November 2012

Holzkirchner

Gemeindeblatt

Eröffnung

Infopunkt im Rathaus


Arnikastraße 2 / Ecke Haringstraße

85635 Höhenkirchen-Siegertsbrunn

Mit Kompetenz, Herz und

Hitech stärken wir

Ihre Gesundheit –

für mehr Lebensqualität!

Tel.: 08102 - 77 38 74

Fax 08102 - 78 47 66

TherapiezenTrum

München Süd-Ost

Physiotherapie . Osteopathie . Ergotherapie . Medical Wellness

profitieren Sie von unserer

interdisziplinären zusammenarbeit!

Sie erwartet:

höchster Komfort

lichtdurchflutete 400 qm

große, helle Behandlungszimmer

modernste ausstattung

beste parkmöglichkeit direkt

vor dem haus

Jetzt auch Ergotherapie

für Kinder

www.tz-muc.de


Holzkirchen I November 2012

Impressum

herausgeber:

Markt Holzkirchen, Marktplatz 2, 83607 Holzkirchen

redaktion:

Markt Holzkirchen, Tel. 08024/64 23 23,

Fax 08024/64 29 23, webers@holzkirchen.de

Gestaltung, Bildbearbeitung, satz, Druckvorstufe

und anzeigen:

typeo GbR Veronica Langer und Karin Sieber,

Bahnhofstraße 7, 85635 Höhenkirchen-Siegertsbrunn,

Tel: 08102/987 983-0, text@typeo.de

Druck: Fibo Druck, Fichtenstraße 8, 82061 Neuried

auflage: 8.000 Stück

verteilung:

Kostenlos an alle Haushalte im Bereich der Marktgemeinde

Holzkirchen

Die Entscheidung über die Veröffentlichung eingereichter

Beiträge und Fotos liegt ausschließlich bei

der Redaktion. Die Texte werden redaktionell überarbeitet,

um eine angepasste journalistische Form

zu erhalten. Nachdruck, auch auszugsweise, nur

mit ausdrücklicher Genehmigung der Redaktion.

InhaltsverzeIchnIs

Inhaltsverzeichnis

2 Vorwort

Informationen aus dem rathaus

3 Amtliche Bekanntmachungen

5 Eröffnung Infopunkt im Rathaus

6 Freiwilliger Wehrdienst

7 Öffentliche Bekanntmachungen

8 Ablesung Strom-, Wasser-, Gas- und

Fernwärmezähler

9 Räum- und Streupflicht

10 Verkehrssicherungspflicht

10 Feuerwehrzufahrten im Winter

Informationen aus dem Gemeindeleben

12 Nikolaus-Aktion/Christbäume gesucht

Bildung und Kultur

13 Gemeindebücherei

14 Volkshochschule

14 Team Theater Holzkirchen

15 Holzkirchner Symphoniker

17 Konzert um die Welt

18 Evang. Posaunenchor

18 Musikkapelle Hartpenning

Familien, Kinder, Jugend

19 Start ins neue Krippenjahr

20 Walddorfkindergarten/Waldkindergarten

senioren

22 LSV/VdK

17 vereine

26 veranstaltungskalender november

Kirchen

36 Kath. Pfarrverband Holzkirchen

37 Evang.-luth. Gemeinde Holzkirchen

38 Ökumene vor Ort

39 Kolping

service

40 Gesundheit - Ärzte/Heilberufe

47 Notdienste Zahnärzte

48 Notdienste Apotheken

49 Servicenummern von A – Z

nächster termin für das holzkirchner Gemeindeblatt

Ausgabe Erscheinungstermin Redaktionsschluss gewerbl. Anzeigenschluss

Dezember 2012 01. Dezember 08. november 18. november

Manuskripte zur Veröffentlichung in der nächsten Ausgabe unseres Gemeindeblattes bitten wir

bis spätestens 08. Oktober im Rathaus, Zimmer 223, auf Datenträger abzugeben oder

per E-Mail an webers@holzkirchen.de zu übersenden. Verspätet eingegangene Manuskripte können

nicht berücksichtigt werden. Der Markt behält sich vor, die Beiträge zu kürzen oder zu ändern.

1


2 vorwort

Liebe Leserinnen und Leser,

dieser Monat steht ganz im Zeichen des Totengedenkens:

Allerheiligen - Allerseelen - Volkstrauertag

und der Totensonntag erinnern an

die Verstorbenen.

Dass neben den Totenehrungen die Freude und

das Feiern nicht zu kurz kommen, dafür sorgen

einige Namensfeste, die sich in Bayern großer

Beliebtheit erfreuen. Am 6. November bringt

das Bauernjahr noch einen festlichen Höhepunkt:

Leonhardi, zu Ehren von St. Leonhard,

dem „Bayerischen Herrgott“. Ein besonderer

volkstümlicher Heiliger ist St. Martin am 11.

November. Erinnert sei an die Martins-Umzüge,

die bei den Kindern sehr beliebt sind.

Nun kommen wir zu den gemeindlichen Dingen.

Wie am 29. September im Holzkirchner

Merkur zu lesen war, empfahl der Bauausschuss

dem Gemeinderat einstimmig, eine

Grundstücksfläche am Rudolf-Diesel-Ring für

die Ansiedlung eines Grünen Zentrums zur

Baureife zu entwickeln. Es bleibt abzuwarten,

wie sich die Verantwortlichen entscheiden

werden. Mit der Planungshoheit der Gemeinde

werden die Voraussetzungen geschaffen. Der

Gemeinderat und ich würden die Ansiedlung

des Grünen Zentrums in Holzkirchen sehr begrüßen.

Die Vorbereitung und die Planungen zweier

Holzkirchen I November 2012

Neubauten für Kinderkrippenplätze laufen auf

vollen Touren. Ein Gebäude ist als Erweiterung

im Kindergarten Frühlingsdorf angedacht und

der zweite Neubau am evangelischen Kindergarten

an der Haidstraße. Zusammen sollten

hier 34 weitere Kinderkrippenplätze entstehen,

in denen ca. 45 Kinder von ein bis drei

Jahren einen Platz bekommen könnten. Die unterschiedlichen

Zahlen sind mit individuellen

Buchungszeiten zu erklären. Die Städte und

Gemeinden müssen bis zum Ende des Jahres

2013 den Bedarf an Krippenplätzen abgedeckt

haben. Die offene Frage bleibt hier, wenn alle

Kommunen bundesweit die gleichen Verpflichtungen

durch den Gesetzgeber haben, woher

kommt das Fachpersonal - Erzieherinnen und

Erzieher, Pflegerinnen und Pfleger? Der Markt

ist derzeit leer gefegt. Ich meine, hier wurde

die Sache nicht zu Ende gedacht. Warten wir

ab, was noch auf uns zukommt.

Bis zum Dezember-Heft

Ihr

Josef Höß

1.Bürgermeister


Holzkirchen I November 2012

Marktgemeinde Holzkirchen

amtliche Bekanntmachungen

2. (vereinfachte) Änderung des Bebauungsplanes nr. 88 für den ortsteil thann:

• Bekanntgabe des Änderungsbeschlusses (§ 2 abs. 1 satz 2 BauGB)

• öffentliche auslegung gemäß § 13 abs. 2 nr. 2, § 3 abs. 2 BauGB

Der Bauausschuss der Marktgemeinde hat

am 12.06.2012 beschlossen, für das eingangs

genannte Gebiet ein Verfahren zur 2. vereinfachten

Änderung des Bebauungsplanes einzuleiten

(Ziel und Zweck der Planung: Mit der

Bebauungsplanänderung sollen die planungsrechtlichen

Zulässigkeitsvoraussetzungen für

die Errichtung einer Reithalle mit Stallanbau

und einer Longierhalle geschaffen werden).

Der vom Planungsverband Äußerer Wirtschaftsraum

München ausgearbeitete Änderungsbebauungsplan

in der Fassung vom

12.06.2012 mit Begründung liegt in der Zeit

vom 27.09.2012 bis 29.10.2012 in den Amtsräumen

des Bauamtes (Rathaus, 2. Stock)

öffentlich aus. Während der Auslegungsfrist

können Stellungnahmen abgegeben werden.

Nicht fristgemäß abgegebene Stellungnahmen

können bei der Beschlussfassung über den Bebauungsplan

unberücksichtigt bleiben.

Geltungsbereich

der 2. Änderung

InFormatIonen - aus Dem rathaus

Es wird darauf hingewiesen, dass ein Antrag

nach § 47 Verwaltungsgerichtsordnung

(VwGO) zur Einleitung einer Normenkontrolle

unzulässig ist, soweit mit ihm Einwendungen

geltend gemacht werden, die vom Antragsteller

im Rahmen der Auslegung nicht oder verspätet

geltend gemacht wurden, aber hätten

geltend gemacht werden können.

Hinweis:

Die Bebauungsplanänderung wird im vereinfachten

Verfahren durchgeführt. Von einer

Umweltprüfung wird deshalb abgesehen. Umweltbezogene

Informationen stehen zu dieser

Bebauungsplanänderung nicht zur Verfügung.

Geltungsbereich des Bebauungsplanes Nr. 88

3


4

InFormatIonen - aus Dem rathaus

Marktgemeinde Holzkirchen

amtliche Bekanntmachungen

Der Bauausschuss der Marktgemeinde hat am

27.09.2012 die Aufhebung des Bebauungsplanes

Nr. 33 als Satzung beschlossen.

Die Aufhebungssatzung mit Begründung und

Umweltbericht wird ab Veröffentlichung dieser

Bekanntmachung in den Amtsräumen des Bauamtes

(Rathaus, Zimmer II/210-218) während

der allgemeinen Dienststunden zu jedermanns

Einsicht bereitgehalten; über den Inhalt wird

auf Verlangen Auskunft gegeben.

Mit dieser Bekanntmachung tritt die Satzung

zur Aufhebung des Bebauungsplanes Nr. 33 für

ein Gebiet an der Eschenstraße in Kraft.

Hinweise:

• Eine nach § 214 Abs. 1 Satz 1 Nr. 1 bis 3 BauGB

beachtliche Verletzung von Verfahrens- und

Formvorschriften und nach § 214 Abs. 3 Satz

2 beachtliche Mängel des Abwägungsvorganges

beim Zustandekommen dieser Satzung

werden unbeachtlich, wenn sie nicht

innerhalb eines Jahres seit Bekanntmachung

der Satzung schriftlich gegenüber dem Markt

Holzkirchen geltend gemacht worden sind.

Der Sachverhalt, der die Verletzung oder den

Mangel begründen soll, ist darzulegen.

Holzkirchen I November 2012

vollzug des Baugesetzbuches (BauGB);

Inkrafttreten der satzung zur aufhebung des Bebauungsplanes nr. 33 für ein

Gebiet an der eschenstraße

• Sind durch die Satzung die in den §§ 39

– 42 BauGB bezeichneten Vermögensnachteile

eingetreten, kann der Entschädigungsberechtigte

Entschädigung verlangen.

Er kann die Fälligkeit des Anspruchs

dadurch herbeiführen, dass er die Leistung

der Entschädigung schriftlich bei dem Entschädigungspflichtigen

beantragt. Ein Entschädigungsanspruch

erlischt, wenn nicht

innerhalb von drei Jahren nach Ablauf des

Kalenderjahres, in dem die in den §§ 39 – 42

BauGB bezeichneten Vermögensnachteile

eingetreten sind, die Fälligkeit des Anspruches

herbeigeführt wird.

Geltungsbereich des Bebauungsplanes Nr. 33

/bestehende Bebauung

wichtiger hinweis zu Bekanntmachungen

der marktgemeinde holzkirchen

Bekanntmachungen im Gemeindeblatt zu Bauleitplanverfahren haben nur ergänzenden informellen Charakter.

Die nach den baurechtlichen Bestimmungen erforderliche ortsübliche Bekanntmachung einzelner

Verfahrensschritte im Bauleitplanverfahren erfolgt durch Anschlag an den Amtstafeln in Holzkirchen,

Großhartpenning und Föching. Nur durch diesen Anschlag an den Amtstafeln werden Fristen in Gang

gesetzt. Den Gemeindebürgern wird deshalb zur Wahrung ihrer Interessen empfohlen, sich regelmäßig

an den Amtstafeln über aktuelle Bauleitplanverfahren zu informieren.


Holzkirchen I November 2012

InFormatIonen - aus Dem rathaus

eröffnung neuer Infopunkt im rathaus

Nach intensiver Planung

über den Zeitraum eines

Jahres wurde am 11.

Oktober 2012 der neue

Infopunkt im Rathaus

feierlich eröffnet.

Bis zur Fertigstellung

waren erhebliche Umbauarbeiten

und Umzüge

einzelner Sachgebiete

erforderlich. So war

es notwendig, dass das (von links): Susanne Hellwig, Marina Klinke, Doris Böck,

Amt für öffentliche Ord- 1. Bürgermeister Josef Höß, Hauptamtsleiter Karl-Heinz Salzborn

nung mit Gewerbeamt in

das umgebaute Zimmer Nr. 15 im Erdgeschoß

umzog. Frau Rieger hat jetzt die Durchwahl

642-115, Herr Bachhuber -117. Im nächsten Zug

ist das Einwohnermeldeamt/Passamt nach

diversen Umbaumaßnahmen in das nun leere

Büro des Amtes für öffentliche Ordnung umgezogen.

Das Einwohnermeldeamt/Passamt befindet

sich nun in Zimmer Nr. 4 im Erdgeschoß

und hat die Telefondurchwahl 642-107 oder

-108. Für das Einwohnermeldeamt wurde zur

Verstärkung Frau Beckmann eingestellt.

Nun war der Weg frei für den Umbau im ehemaligen

Einwohnermeldeamt/Passamt, damit

dort für die Bürger eine neue Anlaufstelle eingerichtet

werden konnte. Das Architekturbüro

Boiger, welches bereits 1998/99 für die Planung

des Rathauses verantwortlich war, begleitete

die Umbaumaßnahmen.

Am 11. Oktober 2012 wurde dann die Fertigstellung

des neuen Infopunktes mit den Mitgliedern

des Gemeinderates und allen Kollegen

gefeiert. Das Büro ist hell, offen, einladend und

von drei Teilzeitkräften während den Öffnungszeiten

des Rathauses ständig besetzt.

Frau Böck und Frau Hellwig sind zentrale An-

laufstelle und Ansprechpartner für alle Bürger,

die ins Rathaus kommen und werden durch

Frau Klinke bei allen organisatorischen Aufgaben

unterstützt. Der Infopunkt ist auch telefonisch

die erste Anlaufstelle, da dort die Telefonzentrale

eingerichtet ist.

Im neuen Infopunkt können Prospekte abgeholt,

Müll- und Windelsäcke gekauft sowie gemeindliche

Bücher, Tassen und Spiele erworben

werden.

5


6

InFormatIonen - aus Dem rathaus

Freiwilliger wehrdienst; Übermittlung von Daten

an das Bundesamt für wehrverwaltung

Zum 1. Juli 2011 ist die allgemeine Wehrpflicht,

soweit kein Spannungs- oder Verteidi-gungsfall

vorliegt, ausgesetzt und in einen freiwilligen

Wehrdienst übergeleitet worden. Frauen

und Männer, die Deutsche im Sinne des Grundgesetzes

sind, können sich nach § 54 des

Wehrpflichtgesetzes verpflichten, freiwillig

Wehrdienst zu leisten. Damit das Bundesamt

für Wehrverwaltung die Möglichkeit hat, über

den freiwilligen Wehrdienst zu informieren,

übermittelt die Meldebehörde jährlich zum 31.

März folgende Daten von Personen mit deutscher

Staatsangehörigkeit, die im nächsten

Jahr volljährig werden, an das Bundesamt für

Wehrverwaltung:

Holzkirchen I November 2012

Familienname, Vornamen und

gegenwärtige Anschrift

Betroffene haben das Recht, der Datenübermittlung

zu widersprechen. Der Widerspruch

ist an keine Voraussetzung gebunden und

braucht nicht begründet zu werden. Er kann

bei der Meldebehörde (Markt Holzkirchen,

Meldeamt, Marktplatz 2, 83607 Holzkirchen)

eingelegt werden. Der Widerspruch ist schriftlich

unter Angabe des Namens, Geburtsdatums

und der Adresse einzureichen.

Falls der Datenübermittlung nicht widersprochen

wurde, werden die Meldebehörden die

genannten Daten weitergegeben.

Josef Höß, 1. Bürgermeister


Holzkirchen I November 2012

InFormatIonen - aus Dem rathaus

Öffentliche Bekanntmachung der Gemeindlichen einrichtungen

und abwasser (Gea) holzkirchen Kommunalunternehmen

Holzkirchen, 09. Okt. 2012

Der Bayerische Kommunale Prüfungsverband,

München hat den Jahresabschluss der GEA

Holzkirchen KU zum 31.12.2011 geprüft und folgenden

Bestätigungsvermerk erteilt:

„Die Buchführung und der Jahresabschluss

für das Jahr 2011 entsprechen nach unserer

pflichtgemäßen Prüfung den Rechtsvorschriften

und der Unternehmenssatzung. Der Jahresabschluss

vermittelt unter Beachtung der

Grundsätze ordnungsgemäßer Buchführung

ein den tatsächlichen Verhältnissen entsprechendes

Bild der Vermögens-, Finanz- und Er-

tragslage. Der Lagebericht steht im Einklang

mit dem Jahresabschluss; die Chancen und

Risiken der künftigen Entwicklung sind zutreffend

dargestellt. Die wirtschaftlichen Verhältnisse

wurden geprüft; sie geben keinen Anlass

zu Beanstandungen.“

München, 02.08.2012

Bayerischer Kommunaler

Prüfungsverband

Dr. Pentenrieder Wiedemann

Wirtschaftsprüfer Wirtschaftsprüfer

Öffentliche Bekanntmachung der Gemeindlichen einrichtungen

und abwasser (Gea) holzkirchen Kommunalunternehmen

Der Jahresabschluss 2011 der GEA Holzkirchen

KU wurde vom Verwaltungsrat am 02.10.2012

wie folgt festgestellt:

Bilanzsumme 18.291.759,44 €

Jahresgewinn 195.062,26 €

Der Jahresgewinn für 2011 soll gemäß §14 (2)

S. 2 KUV zur Verlusttilgung für das Jahr 2007

und 2008 verwendet werden.

Der Jahresabschluss liegt in der Zeit vom 01.

Nov. 2012 bis 31. Dez. 2012 in den Geschäftsräumen

der Gemeindewerke Holzkirchen

GmbH, Industriestraße 8 während der allgemeinen

Geschäftsstunden öffentlich zur Einsichtnahme

auf.

Holzkirchen, den 09. Oktober 2012

GEA Holzkirchen KU

Albert Götz, Vorstand

7


8 InFormatIonen - aus Dem rathaus

Sehr geehrte Kunden,

die jährliche Ablesung der Strom-, Wasser,

Gas- und Fernwärmezäher wird in der Zeit vom

19.11.2012 – 31.12.2012

durchgeführt. Die beauftragten Zählerableser

sind mit einem entsprechenden Dienstausweis

ausgestattet.

Sollten Sie während dieser Zeit verreisen, bitten

wir Sie, die Zähler selbst abzulesen und

uns bis spätestens 14.12.2012 die Zählerstände

telefonisch, per Fax, E-mail oder auf unserer

Internetseite mitzuteilen. Erhalten wir die

Ablesung nach dem vorgenannten Termin, so

können wir diese leider nicht berücksichtigen.

Holzkirchen I November 2012

Kundenmitteilung jährliche ablesung der

strom-, wasser-, Gas- und Fernwärmezähler

Der Verbrauch für die aktuelle Abrechnung wird

anhand vom Vorjahresverbrauch geschätzt.

Die Jahresabrechnung Strom / Wasser / Kanal

/ Gas / Fernwärme für 2012 wird voraussichtlich

Mitte Januar 2013 zugestellt.

Holzkirchen, im November 2012

Gemeindewerke holzkirchen Gmbh

Tel. 0 80 24 / 90 44 – 44

Stromversorgung: Fax 0 80 24 / 90 44 – 65

Wasserversorgung:

Email: service@gw-holzkirchen.de

Gasversorgung:

Internet: www.gemeindewerke-holzkirchen.de

Fernwärmeversorgung

Wir laden Sie herzlich ein zu unserer

Handwerksmesse in Sonderdilching

am 04.11.2012 von 9-18 Uhr

Gartmeier

SCHREINEREI

Es erwarten Sie handwerkliche Highlights der Schreinerei Gartmeier,

Zimmerei Gartmeier und vieler weiterer Handwerksbetriebe.

Auf über 1000 m 2 Ausstellungsfläche werden kulinarische Schmankerl,

eine Live-Kochvorführung und vielseitige Ausstellungen

aus den Bereichen Handwerk, Kunst und Mode präsentiert.

Ihre Schreinerei Gartmeier und Zimmerei Gartmeier

www.schreinereigartmeier.de www.zimmerei-gartmeier.de

08063/97 28 363 08063/20 70 07


Holzkirchen I November 2012

InFormatIonen - aus Dem rathaus

räum- und streupflicht für den Fußgängerverkehr

Der Markt Holzkirchen hat durch Verordnung

die Räum- und Streupflicht auf Gehbahnen zur

Winterzeit auf die Anlieger übertragen.

· wer ist verpflichtet? xxxx

Derjenige Eigentümer (Vorderlieger) und,

soweit vorhanden, in gleicher Weise ein

Hinterlieger dessen Grundstück über das

des Vorderliegers erschlossen wird, soweit

das Grundstück des Vorderliegers

an eine oder mehrere öffentliche Straßen

(auch Geh- und Radweg allein) angrenzt.

Bei Vermietung kann die Pflicht

an den Mieter übertragen werden.

Bei Eigentümergemeinschaften obliegt die

Räum- und Streupflicht grundsätzlich allen

Eigentümern gemeinsam. Eine Übertragung

an Einzelne oder Dritte ist möglich.

· wo ist zu räumen und zu streuen?xxxxxxxxxx

Der entlang der Grundstücksgrenze verlaufende

Gehweg in einer Breite von einem Meter

gemessen von Gehwegrand aus. Mangels

eines vorhandenen Gehweges gilt die Räumund

Streupflicht am Rande der öffentlichen

Straße bzw. Geh- und Radweges, ebenfalls in

einer Breite von einem Meter, gemessen vom

Fahrbahnrand aus.

· wann ist zu räumen und zu streuen?

Die Vorder- und Hinterlieger haben die

sogenannte Sicherungsfläche an Werktagen

ab 06.00 Uhr und an Sonn- und gesetzlichen

Feiertagen ab 08.00 Uhr von

Schnee zu räumen und bei Schnee, Reif

oder Eisglätte mit geeigneten abstumpfenden

Mitteln (z.B. Sand, Splitt), nicht jedoch

mit Tausalz oder ätzenden Mitteln zu

bestreuen oder das Eis zu beseitigen. Bei

besonderer Glättegefahr (z.B. an Treppen

oder starken Steigungen) ist das Streuen

von Tausalz ausnahmsweise zulässig.

Diese Sicherungsmaßnahmen sind bis 20.00

Uhr so oft zu wiederholen, wie es zur Verhütung

von Gefahren für Leben, Gesundheit, Eigentum

oder Besitz erforderlich ist.

Der Markt Holzkirchen wird wie bisher die

Räum- und Streupflicht der Anlieger durch

seine Räum- und Streufahrzeuge, vor allem an

den Hauptverkehrswegen unterstützen. Dies

befreit jedoch grundsätzlich nicht von der o.g.

Räum- und Streupflicht.

Aufgrund der jedes Jahr wieder bekannt werdenden

Glätteunfälle, die in Einzelfällen auch

schon zu bleibenden Körperschäden geführt

haben, bittet der Markt Holzkirchen alle Verpflichteten

Ihrer Pflicht gewissenhaft und

pünktlich nachzukommen.

9


10 InFormatIonen - aus Dem rathaus

Holzkirchen I November 2012

verkehrssicherungspflicht bei Dachlawinen und eiszapfen

In der kommenden Winterzeit ist nach längerem

Schneefall und anschließendem Tauwetter

wieder mit einer erhöhten Gefahr für Fußgänger

und parkende Fahrzeuge durch Dachlawinen

und von der Dachtraufe herabfallende Eiszapfen

zu rechnen.

Die Gemeindeverwaltung weist darauf hin,

Feuerwehrzufahrten im winter

Nach Feststellungen der Gemeindeverwaltung

werden Feuerwehrzufahrten, die ansonsten

nicht befahren werden, im Winter gerne als

Schneeablagefläche verwendet. Es wird deshalb

auf folgendes hingewiesen:

Nach der Bayer. Bauordnung oder sonst amtlich

festgelegte und beschilderte Feuerwehrzufahrten

und Rettungswege für Feuerwehr

dass hier die Hauseigentümer eine allgemeine

Verkehrssicherungspflicht haben. Um dieser

gerecht zu werden, müssen bei beginnender

Gefahrenlage die Fußgänger bzw. Parkplatznutzer

auf die Gefahr durch eine ausreichend

erkennbare Beschilderung hingewiesen werden.

Gegebenenfalls sind auch Stangen als

Abstandshalter einzusetzen.

und Rettungsdienst sind diese stets freizuhalten.

Die Ablagerung von Schnee ist deshalb in

diesen Bereichen verboten.

Das Ordnungsamt bittet alle Hausbesitzer und

–verwalter, ihre Anwesen auf diesen Umstand

hin zu prüfen. Die Regelungen sind insbesondere

bei größeren Wohnanlagen und gewerblichen

Gebäuden einschlägig.


12

InFormatIonen - aus Dem GemeInDeleBen

Den

Herbstzauber

entdecken im

nikolaus-aktion

Holzkirchen I November 2012

Die Holzkirchner Nikoläuse bieten den Besuch zwischen 16.30

und 20.30 Uhr in den Familien an.

Am Mittwoch, 5. Dezember in Holzkirchen und am Donnerstag,

6. Dezember in den umliegenden Ortschaften.

anmeldung:

Fam. Weissensteiner Tel. 7287

Friseur Kauderer Tel. 6629

Der nikolausbesuch ist kostenlos!

Spenden werden dankend angenommen.

Der Nikolausbesuch wird

nur für Familien angeboten!!!

christbäume gesucht

Der Markt Holzkirchen sucht für die Adventszeit Christbäume in

verschiedenen Größen. Sollten Sie in Ihrem Garten eine zu groß

gewordene Fichte oder Tanne haben, können Sie sich mit unserem

Bauhof unter Tel. 642-444 in Verbindung setzen. Der Bauhof holt

den Baum, soweit er für unsere Zwecke geeignet ist, kostenlos ab.

Die Zufahrt mit dem Lkw muss möglich sein. Der Wurzelstock wird

allerdings nicht entfernt.

Markt Holzkirchen - Bauhof -

Tee und Präsente für Genießer

Wolfratshausener Str. 5 • 82054 Sauerlach • Tel. 08104/88 81 90 • Fax 08104/64 84 96

Mo – Fr 9-12.30, 15-18 Uhr • Sa 9-12.30 Uhr • Mi Nachmittag geschlossen


Holzkirchen I November 2012 BIlDunG unD Kultur 13

Gemeindebücherei Holzkirchen

spezielles sortiment

Die meisten von uns wollen möglichst alt werden,

nur das Älterwerden ist nicht so beliebt.

Wer sich mutig dazu bekennt, nicht mehr zu

den Jüngsten zu gehören, sollte beherzten

Schrittes in die zweite Etage der Bücherei

steigen (oder doch lieber mit dem Fahrstuhl

fahren), um sich unser neues Angebot anzuschauen:

Gleich das erste Regal rechts vom

Eingang versammelt nun Bücher aus den

Sachbereichen Biografien, Familie, Technik,

Sport und Soziologie unter dem Motto „Aktiv

älter werden“. Hier einige Titel als Beispiele:

- „Internet für aktive Senioren“

- „Wenn der Wecker nicht mehr klingelt - Partner

im Ruhestand“

- „Wir haben viel erlebt. Jahrhundertfrauen erzählen

aus ihrem Leben“

- „Erben, vererben, schenken“

Wir werden auch in Zukunft gezielt weitere Titel

für dieses Regal erwerben.

Für alle Leserinnen und Leser haben wir aus

der Vielzahl der Neuerscheinungen im Herbst

gewählt: Bücher junger Autoren und bewährter

Schriftsteller, Krimis, Liebesromane, neue

Kochbücher und vieles mehr steht nun für Sie

bereit.

am 8. november laden wir wieder Kinder ab

fünf Jahren zur vorlesestunde am Donnerstagnachmittag

ein. Wie immer von 15.30 bis 16.30

Uhr. Die Teilnahme ist kostenlos; da die Anzahl

der Plätze begrenzt ist, melden Sie Ihr Kind bitte

rechtzeitig an.

Die im letzten Gemeindeblatt angekündigte

„Griechische Nacht“ wird aus Termingründen

nicht am 17. November stattfinden, sondern

auf das Frühjahr 2013 verschoben.

Den genauen Termin werden wir an dieser Stelle

rechtzeitig bekanntgeben.

Die Gemeindebücherei ist für sie da:

Dienstag 14.30 bis 17.30 Uhr

Mittwoch 09.00 bis 12.00 Uhr

Donnerstag 17.00 bis 20.00 Uhr

Freitag 14.30 bis 17.30 Uhr

Samstag 09.00 bis 12.00 Uhr und

14.30 bis 17.30 Uhr

Fragen und Mitteilungen bitte telefonisch:

08024/2090 und

per E-Mail: buecherei@holzkirchen.de

Informationen, Katalog und Konto:

www.holzkirchen.de/buecherei


14

BIlDunG unD Kultur

Volkshochschule Holzkirchen-Otterfing

Kursbeginn bei der volkshochschule!

zahlen sie Ihren Kurs in bequemen raten

Ab einem Betrag von 60 € können Sie die

Kursgebühr in vier Monatsraten bezahlen.

Es wird eine zusätzliche Bearbeitungsgebühr

i.H.v. 5 € fällig. Einfach bei Anmeldung die

Zahlweise angeben. hartz Iv BezieherInnen

zahlen bei uns keine Kursgebühren!

Allerdings nur, wenn der Deckungsgrad des

Kurses erreicht ist. Fragen Sie bei der Anmeldung

nach. Ansonsten gilt der Ermäßigungssatz

i.H.v. 15%

Einen Prämiengutschein erhalten Weiterbildungsinteressierte,

die erwerbstätig sind und deren zu versteuerndes

Jahreseinkommen 20.000 bzw. 40.000 € nicht übersteigt.

Der Bund übernimmt 50 % der Weiterbildungskosten,

maximal jedoch 500 €, informieren Sie sich bei uns!

veranstaltunGen (auszug):

s51182 Der Islam – Schlüssel zum Verständnis,

am 20.11.12, 19:30 Uhr, vhs

s51181 Der arabische Frühling aus der Sicht

des Westens, am 13.11.12, 19:30 Uhr, vhs

s51332 Lyrik & Prosa & Musik & Essen aus dem

Orient, am 17.11.12, 20 Uhr, vhs

s53333 Himmel über der Wüste (Kino kulinarisch),

am 8.11.12, 19:30 Uhr,

FoolsKINO im „Kultur im Oberbräu“

s51010 Herbst-Winter Make-Up, am 17.11.12,

14 Uhr, vhs

s51013 K(r)ampf mit dem Gewicht, ab 12.11.12,

19:30, vhs

s51068 Tai Chi Chuan, ab 12.11.12, 16:30 Uhr,

vhs

s51215 Sei nicht nett, sei echt!, am 9.11.12, 16

Uhr, vhs

s51525 Das ICE – Werk in München, am 9.11.12,

16:30 Uhr, München ICE-Werk, Landsberger

Straße

Holzkirchen I November 2012

s51611 Gekonnt kontern! Schlagfertigkeit, ab

8.11.12, 19:30 Uhr, vhs

s51618 Grundlagen der Rhetorik – Training für

Redner und Vortragende, am 1.12.12, 10 Uhr,

vhs

s51620 Buchführung am PC für kleine Unternehmen,

ab 6.11.12, 18:30 Uhr, vhs

s51632 EDV- Grundlagen mit Internet mit Windows

XP/Vista/Windows7, ab 5.11.12, 18:30

Uhr, vhs

s51638 EDV-Kompaktkurs mit Muße: Windows

und Winword, ab 5.11.12, 15 Uhr, vhs

s51647 Professioneller Internetauftritt mit

WORDPRESS am 10.11.12, 10 Uhr

s51671 Tabellenkalkulation mit MS-Excel, ab

12.11.12, 8:30 Uhr, vhs

s51675 Gewusst wie: Formeln und Funktionen,

am 30.11.12, 16 Uhr, vhs

s51699 Professionelle Bildbearbeitung mit

Photoshop, am 17.11.12, 10 Uhr, vhs

s51530 Sternenhimmel im Herbst, am 17.11.12,

18 Uhr, Volkssternwarte München

s51740 Chinesisch – Schnupperkurs für chinesische

Sprache und Kultur, am 16.11.12, 18 Uhr

s51811 Ganz einfach kalligraphieren lernen,

am 17.11.12, 10 Uhr, vhs

s51820 Klassisches Buchbinden, am 17.11.12,

9 Uhr, vhs

s51832 Perlensterne- Christbaumschmuck,

am 17.11.12, 13 Uhr, vhs

s57839 Wir gestalten Weihnachtsgeschenke

für Kinder 7-8, am 4.11.12 , 16 Uhr, vhs

s51899 Eislauf und Eistanz, ab 9.11.12, 10 Uhr,

Holzkirchen, Eisstadion

s51911 Nähabende, ab 6.11.12, 18 Uhr, vhs

s51946 Brot backen mit Wildkräutern im Holzbackofen,

am 8.11.12, 19:30 Uhr, Horthof, Roggersdorfer

Str.

wir suchen austräger für das holzkirchner Gemeindeblatt!

melden sie sich bei typeo unter 08102/801 18 27


Holzkirchen I November 2012 BIlDunG unD Kultur 15

M & P

Mager & Partner GmbH

Detektei

Rieschbogen 68

85635 Höhenkirchen

Tel. 08102/72 99 30

www.mager-partner.de

• kriminalistische

Ermittlungen für

Wirtschaft und Privat

M & P

• Sicherheitsberatung


16

BIlDunG unD Kultur

Holzkirchner Symphoniker

einladung zum herbstkonzert

samstag, 17. november, 20 uhr

Kultur im oberbräu holzkirchen, Festsaal

Auf dem Programm des Herbstkonzertes 2012

der Holzkirchner Symphoniker stehen Werke

von Mozart, Fesca und Schubert. Zu Beginn

erklingt die Ouverture zur Oper „La clemenza

di Tito“ von Wolfgang Amadeus Mozart. Mozarts

Oper aus dem Jahr 1790 behandelt eine

Episode aus dem Leben des Kaisers Titus, der

im Jahre 79 auf den Thron kam, wobei ihm ein

denkbar schlechter Ruf vorauseilte. Dennoch

wurde er zu einem ausgezeichneten Regenten,

dessen Großzügigkeit und Milde allgemein

gerühmt wurden. Diese Milde ist auch Gegenstand

der Oper Mozarts, die zu den Krönungsfeierlichkeiten

des Kaisers Leopold II. uraufgeführt

wurde. Die Ouverture führt in den hohen

festlichen Ton der Oper ein und bereitet auf

ihre humanistische Botschaft vor.

Nur wenigen Konzertbesuchern dürfte der

Name des Komponisten Friedrich Ernst Fesca

(1789-1826) geläufig sein. Der Komponist debutierte

im Alter von 11 Jahren zunächst als

Violinvirtuose. Auf Anregung von Louis Spohr

komponierte er auch Violinkonzerte, die ihm

wiederum eine Anstellung als Dirigent und

Komponist am herzoglichen Hof von Oldenburg

einbrachten. Später machte er eine große

Aktion:

Südamerikanische Woche

5. – 9. November 2012

Laufend neue Sprachkurse

Einzelunterricht, Firmenschulungen

Sprachreisen, Übersetzungen

Prüfungszentrum der Londoner IHK

Sprachzentrum Süd

Bahnhofplatz 2, 83607 Holzkirchen

www.sprachzentrum-sued.de

Holzkirchen I November 2012

Karriere als Leiter des Hoforchesters des von

Napoleon neu gegründeten Königreichs Westfalen

in Kassel, wo er ein reges Konzertleben

organisierte. Nach Napoleons Sturz und damit

dem Ende des Königreichs Westfalen ging

Fesca nach Karlsruhe und gab Gastspiele in

Wien, freilich immer wieder gehandicapt durch

ein früh ausgebrochenes Lungenleiden, dem

er letzten Endes im Alter von 37 Jahren erlag.

Seine 2. Sinfonie in D-Dur op. 9 entstand zwischen

1809 und 1813. Wichtige Kritiker seiner

Zeit wie z.B. Rellstab attestierten der Sinfonie,

dass sie sehr gut gearbeitet sei, gefällige Gedanken,

fließende Modulationen und kräftige

Effekte enthalte und daher die „Charakterzüge

und Eigenschaften“ der Gattung Sinfonie maßgeblich

geprägt habe.

Etwa zur gleichen Zeit wie Fescas Sinfonie entstand

das dritte Werk des Abends, die 3. Sinfonie

in D-Dur D. 200 von Franz Schubert, die dieser

als 18jähriger im Jahr 1815 schrieb. Sie ist

ein wichtiges Zeugnis von Schuberts Auseinandersetzung

mit der klassischen Tradition der

Gattung, die durch das übermächtige Vorbild

Beethovens geprägt wurde. Andererseits war

Schubert, wie ja auch aus den zu dieser Zeit

bereits entstandenen meisterlichen Liedern

hervorgeht, ein früher Vertreter der Romantik,

die aus den Formzwängen der Klassik auszubrechen

suchte. In seiner dritten Sinfonie, einem

freundlich heiteren Stück, gilt zunächst

die klassische Ordnung, dann aber bricht

Schubert sie mit der Vielfalt seiner Einfälle so

auf, dass alle Themen immer wieder in neuem

Licht erscheinen und sich so ein ständiges

Spiel mit den klassischen Vorbildern ergibt.

Karten für das Konzert gibt es zum Preis von

15 €. Jugendliche bis 18 Jahren haben freien

Eintritt – im Vorverkauf unter Telefonnummer

08024/478505 oder an der Kasse im Kulturcafé

des „Kultur im Oberbräu“ sowie an der

Abendkasse.


Holzkirchen I November 2012 BIlDunG unD Kultur 17

Elternbeirat der Mittelschule Holzkirchen

von südamerika bis ins allgäu und zurück…

Kiko Pedrozo aus Paraguay gehört zu den absolut

virtuosesten Harfenisten der Welt. Viele

kennen ihn von großen Filmmusiken (Die weiße

Massai, Nirgendwo in Afrika) oder zahlreichen

Fernsehauftritten mit seinen weltberühmten

„Los Paraguayos“ oder mit der Band des bayrischen

Wortakrobaten Willy Astor „Sounds Of

Islands“. Wenn Kiko seine Harfe umarmt, dann

verschmilzt er mit ihr und entlockt ihr eine unglaubliche

musikalische Vielfalt auf höchstem

spieltechnischem Niveau.

Hansi Zeller, in der traditionellen bairischen

Musik verwurzelt, im Tango Nuevo und Valse

Musette als leidenschaftlicher Liebhaber bekannt

und in der Weltmusik zuhause, taucht

ein in die Atmosphäre der Musik, komplettiert

sie, verwandelt und verzaubert sie mit seiner

virtuosen musikalischen und gestalterischen

Feinfühligkeit.

Zusammen haben sie ein spannendes, vielseitiges

und überaus unterhaltsames Programm

erarbeitet. „Von Südamerika bis ins Allgäu und

zurück“ ist Weltmusik vom Feinsten, präsentiert

mit diesem unwiderstehlichen Charme,

der entsteht, wenn ein südamerikanischer

Bayern-Fan auf einen Allgäuer Tango-Liebhaber

trifft….

Präsentiert vom Elternbeirat der Mittelschule

holzkirchen, am samstag, 17. november in der

aula der mittelschule um 20 uhr.

Eintrittspreis: 15 Euro

Vorverkauf: Schreibwaren Hummelberger und

Kiosk Schaal, Otterfing


18

BIlDunG unD Kultur

Holzkirchen I November 2012

Die evangelischen Posaunenchöre holzkirchen und miesbach laden ein zu einem

Festlichen Konzert

am sonntag, 18. november um 18 uhr in der segenskirche.

„Reformation und Musik“ ist mit einer Reformationsfanfare von Dieter Wendel und

Liedern Luthers das Thema des ersten Teils des Konzerts.

Im zweiten Teil wird zeitgenössische Musik zur Aufführung gebracht, wie beispielsweise die

Pop Serenade von Michael Schütz und eine Bearbeitung von „Von Gott will ich nicht lassen“

in Form eines Tangos.

musikkapelle hartpenning

einladung zum Kirchenkonzert

am 25. november um 19 uhr in der Pfarrkirche mariä heimsuchung in Großhartpenning

Eintritt frei – Spenden sind erwünscht!


Holzkirchen I November 2012

Kinderkrippe Sonnenkäfer e.V.

start ins neue Krippenjahr

Seit nunmehr einem Jahr werden in der Kinderkrippe

Sonnenkäfer e.V. die Kinder in zwei

Gruppen betreut. Insgesamt sehr positiv waren

die Erfahrungen des vergangenen Jahres

in der vergrößerten Kinderkrippe mit ihren insgesamt

24 Plätzen. Auf der diesjährigen Jahreshauptversammlung

trafen sich Eltern und

Mitarbeiterinnen, um über aktuelle Themen

zu sprechen und einen neuen Vorstand für das

kommende Krippenjahr zu wählen.

(v.l.): Claudia Kalshoven, Claudia Kraus, Tamara

Rupprecht, Iris Verdet, Daniela Demirkazik

Anhänger

Vertrieb, Verleih, Reparatur

Tel.: 08104/6 29 33 50

Fax: 08104/63 98 23

anhaenger@feistbauer.eu

www.feistbauer.eu

FEISTBAUER

Rupert Feistbauer

Münchener Straße 126

82054 Sauerlach-Lanzenhaar

KInDer & JuGenD

Zur neuen 1. Vorsitzenden wurde Daniela Demirkazik,

zuvor einer der Vorstände Finanzen,

gewählt. Sie ist damit die Nachfolgerin von

Sabine Dachs, die den Vorsitz zwei Jahre inne

hatte. Die bisherigen Vorstände Claudia Kraus

(Bereich Personalwesen) und Claudia Kalshoven

(Bereich Finanzen) führen ihre Ämter auch

im kommenden Jahr weiter. Neu im Vorstand

für den Bereich Finanzen ist Iris Verdet. Tamara

Rupprecht übernimmt das Amt der Schriftführerin

und der Öffentlichkeitsarbeit von ihrem

Vorgänger Marco Groß-Langenhoff.

Dem vor einem Jahr vergrößerten pädagogischen

Team der Kinderkrippe Sonnenkäfer e.V.

unter der Leitung von Katrin Gebauer gehören

weiterhin an: Jennifer Bragagna, Özlem Boztepe,

Brigitte Koschig, Katharina Schäfer und

Agnes Schlitter.

Kinderkrippe Sonnenkäfer e.V.

Tölzer Str. 31 83607 Holzkirchen

Telefon: 08024/8379

info@kinderkrippe-holzkirchen.de

www.kinderkrippe-holzkirchen.de

Auto-Service

Kfz-Reparaturen

Abgas- & Haupt-

untersuchung im Haus

Tel.: 08104/1257

Fax: 08104/63 98 23

auto@feistbauer.eu

19


20 KInDer & JuGenD

Waldorfkindergarten Holzkirchen

wir feiern…

Am samstag, 10. november von 14 bis 17 uhr

wird unser großes und traditionelles herbstfest

gefeiert. Für die Kinder gibt es einiges

zu erleben: Puppenspiele für Groß und Klein,

Schiffchenblasen, Kerzenziehen, Backen und

vieles mehr steht wieder auf dem Programm.

Für die Erwachsenen gibt es selbstgebackene

Kuchen und Kaffee. Aber auch die vielen

selbstgemachten Kunstwerke der Waldorfeltern

stehen zum Verkauf und der Büchertisch

lädt zum Schmökern ein.

Am samstag, 24. november, 14 bis 16 uhr laden

wir zum Kinder-weihnachtsbasteln ein.

Waldkindergarten Holzkirchen e.V.

mitgliederversammlung

Die alljährliche Mitgliederversammlung des

Waldkindergarten Holzkirchen e.V. findet heuer

im Gewölbekeller des Gasthofs Oberbräu

statt. Am Donnerstag, 15. November ab 19.45

Uhr berichten die Pädagoginnen und der Vorstand

über den Jahresverlauf im Kindergarten.

Holzkirchen I November 2012

Mit Bienenwachs wird schöner Christbaumschmuck

gebastelt. Für Wachs und Kerzendocht

ist gesorgt, Deko wie Zimtstangen, Gewürznelken

etc. bitte selbst mitbringen.

Kostenbeitrag pro Kind: 5 Euro. Bitte anmelden

bei Doris Röder: 0172/81 62 678.

Am Donnerstag, 29. november, 20 bis 22 uhr:

adventskranzbinden im Waldorfkindergarten.

Wir treffen uns bei Punsch und Plätzchen und

binden unsere eigenen Adventskränze. Frische

Tannenzweige können im Kindergarten gekauft

werden. Alles andere, also Deko jeglicher Art,

Punsch und Plätzchen bitte selbst mitbringen.

Es stehen Vorstandswahlen an, wichtige Anliegen

der Mitglieder können besprochen werden.

In diesem Herbst feiert der Waldkindergarten

e.V. ein besonderes Jubiläum: Kinderpflegerin

Monika Hafner

(Bild) feiert 10-jähriges

Dienstjubiläum. Unser

Urgestein ist seit der

behördlichen Annerkennung

mit dabei, hat ganz

außergewöhnlich viel zu

Aufbau und Entwicklung

des Kindergartens unter

freiem Himmel beigetragen

und viele Kindergenerationen

liebevoll

durch alle Jahreszeiten

im Wald begleitet.


Holzkirchen I November 2012

Die Land- und forstwirtschaftliche Pflegekasse Franken und Oberbayern informiert:

zu hause daheim – lsv ist mit dabei

LSV-Träger unterstützen die Kampagne des

Bayer. Staatsministeriums für Arbeit und Sozialordnung,

Familien und Frauen.

Die Aktionstage am 9. und 10. November 2012

in Rosenheim bieten Senioren und deren Angehörigen

viele Informationen für ein reiches

und erfülltes Leben im Alter in einem seniorengerechten

Umfeld daheim und zu Pflegeangeboten.

Die LSV-Mitarbeiter/innen stehen

während der Aktionstage extra für Beratungen

von Menschen aus dem bäuerlichen Umfeld

zur Verfügung.

Das eigene Zuhause ist für ältere Menschen

der Lebensmittelpunkt: So leben 96 Prozent

aller Älteren zu Hause. Im Durchschnitt verbringen

über 70-Jährige 83 Prozent des Tages

in den eigenen vier Wänden und nur 2,5 Stunden

außerhalb der Wohnung. Auch wenn sie

auf Betreuung angewiesen sind, wünschen

sich immer mehr Menschen, daheim zu wohnen.

Um den zunehmenden Bedarf an entspre-

VdK Sozialverband

november café

Der VdK Ortsverein Holzkirchen lädt am Dienstag,

6. November ab 14 Uhr alle Mitglieder und

deren Angehörige, sowie interessierte Nichtmitglieder

recht herzlich zu einem gemütlichen

Beisammensein bei Kaffee und Kuchen

ins Hallenbadstüberl ein.

Wenn Sie irgendwelche Fragen haben oder

sich generell über den VdK und Ihren Ortsverband

informieren möchten, wenden Sie sich

bitte an:

VdK Ortsverband-Holzkirchen

Dr. Wolf Schmidt-Arget. 1. Vorsitzender

Lärchenstr. 10a Holzkirchen Tel.: 08024/3476

senIoren

chenden Wohnmöglichkeiten auch in Zukunft

zu decken, hat das Bayerische Staatsministerium

für Arbeit und Sozialordnung, Familien und

Frauen die Kampagne „Zu Hause daheim“ ins

Leben gerufen: Mit regionalen und überregionalen

Veranstaltungen in allen Regierungsbezirken

wird über Konzepte informiert, die das

Leben im eigenen Zuhause trotz Pflege- und

Unterstützungsbedarf möglich machen. Darüber

hinaus wird über innovative Wohnkonzepte

aufgeklärt.

(Quelle: Bayer. Sozialministerium).

Informatives rahmenprogramm

Auf einer begleitenden Ausstellung können

sich Interessierte über aktuelle Programme

des Ministeriums informieren und einen Einblick

in die Vielfalt öffentlicher und privater

Angebote vor Ort erhalten.

termin:

9. und 10. November 2012 in Rosenheim (Kultur-

und Kongresszentrum)

Tel. 08024/32 36

21


22

vereIne

TuS Holzkirchen

Kinderturnstunden

Am 1. Oktober haben die Kinderturnstunden

im TuS Holzkirchen begonnen. Aufgrund der

hohen Nachfrage, wurden zwei weitere Kurse

ins Programm mit aufgenommen:

Zusätzlicher Eltern-Kind Kurs immer montags

von 15.15 bis 16.05 Uhr in der BATUSA Halle unter

der Leitung von Brigitte Eckert.

Stellenanzeige

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt

suchen wir

Anlagenmechaniker/in SHK!

Wechseln Sie zu uns. Wir bieten Ihnen

übertarifliche Bezahlung und regelmäßige

Weiterbildung in einem spitzen Team!

Haas und Partner Haustechnik GmbH

Ihr Partner für haustechnische Anlagen seit 1978

Bewerbung an:

Haas und Partner Haustechnik GmbH

z. H. Michael Haas, Birkerfeld 34

83627 Gewerbegebiet Warngau

Tel. 08024/91722

info@haasundpartner.de

www.haasundpartner.de

Planung • Beratung • Ausführung

Holzkirchen I November 2012

Zusätzlicher Mini/Maxi Kurs immer mittwochs

von 16 bis 17 Uhr in der BATUSA Halle unter der

Leitung von Christiane Utz.

Nähere Infos zu den Kursen erhalten Sie bei

Brigitte Eckert (brigitte.eckert@tus-holzkirchen.de)

und Christiane Utz (christiane.utz@

tus-holzkirchen.de).

Sportfit-Holzkirchen e.V.

angebote

Krafttraining

Unter der Leitung

von Hubert Rauch

findet jeden Freitag

von 19 bis

20 Uhr ein freies

Krafttraining im

Fitnessraum der

B a Tu S a - H a l l e

(beim Hallenbad)

statt. Nach der persönlichen Einweisung durch

den Übungsleiter kann an den Geräten individuell

trainiert werden. Die Teilnahme ist für

Mitglieder kostenlos.

Kulturprogramm im november

Am Donnerstag, 15. November bieten wir eine

sach- und fachkundige Führung durch die Krippensammlung

des Bayerischen Nationalmuseums

an. Eintrittspreis mit Führung 14,50 Euro.

Anmeldung direkt bei Dagmar Schropp unter

der Tel. Nr. 08024/3982

Unser gesamtes Sport- und Kulturprogramm

sowie aktuelle Termine und Änderungen

finden Sie auf unserer Homepage

www.sportfit-holzkirchen.de


Holzkirchen I November 2012 vereIne 23


24

vereIne

Öffnungszeiten eisstadion holzkirchen

Das Kunsteisstadion Holzkirchen ist ab

01.11.12 geöffnet. Bei zu warmer Witterung behalten

sich die Gemeindewerke vor, das Eisstadion

um einige Tage später zu öffnen.

Montag 13.30 - 15.30 Uhr

Dienstag kein Publikumslauf

Mittwoch bis Freitag 13.30 - 15.30 Uhr

Samstag kein Publikumslauf

Abendlauf Freitag 19.45 - 21.30 Uhr

Holzkirchen I November 2012

Die Saison 2012/2013 dauert bis zum

28.02.2012

Für den allgemeinen Publikumslauf stehen folgende

Zeiten zur Verfügung:

Sonn-und Feiertage 09.30 - 11.30 Uhr und 13.30 - 15.30 Uhr

(auch an Samstagen, wenn dieser ein Feiertag)

während der Ferien ist jeden Tag von 09.30 - 11.30 Uhr und

von 13.30 - 15.30 Uhr Eislaufen möglich (ausser Samstag).

Mitteilungen über die gesamten Öffnungszeiten liegen im Eisstadion aus.

Die eissporttreibende Bevölkerung wird zum Besuch des Stadions herzlich eingeladen.

Gemeindewerke Holzkirchen GmbH, Götz, Geschäftsführer

ESC Holzkirchen

spielplan 1. mannschaft

So. 04.11.2012 19:00 ESC Holzkirchen - ESC Kempten

Fr. 09.11.2012 19:30 SC Forst - ESC Holzkirchen

So. 11.11.2012 19:00 ESC Holzkirchen - SG Oberstdorf/Sonthhofen

So. 18.11.2012 19:00 ESC Holzkirchen - DEC Frillensee/Inzell

Fr. 23.11.2012 20:00 HC Landsberg - ESC Holzkirchen

So. 25.11.2012 17:30 TSV Trostberg - ESC Holzkirchen

Fr. 30.11.2012 18:00 ESC Geretsried - ESC Holzkirchen

Badewannen-

Renovationstechnik

Matthias Klaus

Am Hart 4 . 85635 Höhenkirchen

Te. (08102) 77 91 67 . Fax (08102) 77 91 66

Mobil 0162 9 47 42 19 . klaus_matthias@t-online.de

Reparatur von Schäden an

Stahlemailwannen

Acrylbadewannen

Duschwannen

Antirutsch-Beschichtung

keramische Oberflächen

Montage von Duschkabinen

und Trennwänden

Wanne auf Wanne


Holzkirchen I November 2012 vereIne 25

Radsport- und Lauf-Club Holzkirchen e.V.

training winter 2012 /2013

Nach einer langen Wettkampfsaison beginnt

die Regeneration und Vorbereitung auf eine

neue Saison in Form eines fundierten Grundlagentrainings.

Training von Kraft, Koordination

und Kondition und Dehnübungen sind die

Basis, in der sich die Sportler ihre Fitness erarbeiten.

Fitnesstraining ist für Hobbysportler eine sinnvolle,

für Leistungssportler sogar notwendige

Ergänzung zum oft einseitigen Rad- und Lauftraining.

Beim Krafttraining kann man gezielt

schwächere Muskelgruppen stärken und ein

während der Saison entstandenes Ungleichgewicht

im Muskelaufbau korrigieren. Das

Ausdauertraining kann man auf Spinningrädern

auch drinnen fortsetzen. Sehr sinnvoll ist

die Ergänzung durch Gymnastik, um wieder zu

mobilisieren und die zumeist vernachlässigte

Rumpfmuskulatur zu kräftigen. Deshalb bietet

der RSLC Holzkirchen auch im kommenden

Winter 2012/2013 seinen Rad- und Laufsportlern

wieder ein umfangreiches Wintertrainingsprogramm

an.

Das Konditions- und Koordinationstraining am

Montag ab 20 Uhr in der Turnhalle der Realschule

an der Probst-Sigl-Straße wird wieder

von Stephan Kraus übernommen.

Spinning wird am Dienstag um 19 Uhr auf den

vereinseigenen Spinningrädern in der RSLC

Geschäftsstelle in der Tölzer Straße 28 angeboten.

Gelegenheit zum Krafttraining mit speziellen

Übungen genau abgestimmt für Rad- und

Laufsportler gibt es am Mittwoch ab 18 Uhr im

Kraftraum der BATUSA-Turnhalle.

Das Lauftraining findet im Winter am Dienstagabend

von 19 bis 20 Uhr und am Samstag

von 13 bis 14.30 Uhr statt. Bei entsprechender

Schneelage kann dieses Training durch Langlauf

in klassischer Technik ersetzt werden.

Dieses Wintertrainingsprogramm ist für RSLC-

Mitglieder kostenlos.

Einzelheiten finden sich im Internet unter

www.rslc-holzkirchen.de.


26 KalenDer

veranstaltungskalender november 2012

Holzkirchen I November 2012

05. 20 Uhr Montagstreffen Frauenbund Anna Stüberl

06.

20 Uhr Glaubensgespräch mit

unserem Präses

Kolping Josefsaal

06. Hauptausschußsitzung Markt Holzkirchen Rathaus

06. 14 Uhr Novembercafe VdK Hallenbadstüberl

06. 09 Uhr Malkurs Frauentreff am Vormittag ev. Kirche

07.

20 Uhr Vorbesprechung Terminkalender

Alle Vereine Hartp. Feuerwehrhaus

08. 14.30 Uhr Treffen Seniorenkreis ev. Kirche

08. 19 Uhr Monatliches Treffen tauschZeit Tölzer Str. 13

08. Bauausschußsitzung Markt Holzkirchen Rathaus

10. 09 Uhr Basar Herbst-Wintermode Kath. Frauenbund Pfarrsaal

10. 14 Uhr Herbstfest Waldorfkinderg. Waldorfkinderg.

11. Tanzturnier TuS Abt. Tanzen Oberbräusaal

11. Patrozinium PGR Fellach

16.30 Uhr Ökumenischer St. Martinsum-

11.

zug

Ökumene ev. Kirche

12. 09 Uhr Toms Nachdenkkino Gesprächsrunde Thomassaal

13.

14 Uhr "Weltnaturerbe Altai"

Filmvortrag

Senioren kath. Kirche

13.

Orts- u.Verkehrsplanungsauss

chußsitzung

Markt Holzkirchen Rathaus

14. 20 Uhr Referat "Kirche im Umbruch" Ökumene ev. Kirche

15. Bayer.Nationalmuseum Sportfit Bahnhof

15. 19.45 Uhr Mitgliederversammlung Waldkindergarten Gasth. Oberbräu

16. 20 Uhr Argentinienabend Missionskreis Pfarrsaal

16. Jahresabschlussfeier Gartenbauverein Gasth. Alte Post

17. 20 Uhr Konzert Pedrozo und Zeller Elternbeirat Mittelschule

17. 20 Uhr Herbstkonzert Symphoniker Kultur im Oberbräu

18. 18 Uhr Posaunenkonzert ev. Kirche Segenskirche

19. 20 Uhr Referat Antlitzanalyse Frauenbund Josefsaal

20. 09 Uhr Referat "Was ich von dir weiß" Frauentreff am Vormittag ev. Kirche

20. 19.30 Uhr Aktiventreffen ADFC Da Tosto

21. 20 Uhr Besprechung Terminkalender Alle Vereine Hartpenning Altwirt

21. Kinderbibeltag Ökumene ev. Kirche

22. Gemeinderatssitzung Markt Holzkirchen Rathaus

24.

10 Uhr Führung mit Dr. Sixtus Lampl Ökumene Orgelmuseum

Valley

24.

15 Uhr Gesprächskonzert "Reformation

und Musik"

Ökumene Orgelmuseum

Valley

24. 14 Uhr Kinder-Weihnachtsbasteln Waldorfkinderg. Waldorfkindergarten


Holzkirchen I November 2012

Blättern sie im virtuellen Gemeindeblatt holzkirchen!

virtuelles www.virtuelles-gemeindeblatt.de/holzkirchen

Gemeindeblatt

KalenDer

25. 19 Uhr Kirchenkonzert Musik Hartp. Kirche

25. 16 Uhr Besuch "Hänsel und Gretel" VdK Waitzinger Keller MB

26. 20 Uhr Fantasievolle Dekoideen Frauenbund Pfarrsaal

19.30 Uhr Stammtisch

27.

Bürgerstiftung Holzkirchen

Gasthof Oberbräu

27. 19.30 Uhr Besprechung Terminplan Ortsvorstände Föching Neuwirt

28.

17 Uhr Seminar "Gekonnt Besprechungen

moderieren"

BDS Sprachzentrum

Süd

29.

20 Uhr Politisches Gespräch mit MdL

Radwan

Kolping Josefsaal

29. 20 Uhr Adventskranzbinden Waldorfkinderg. Waldorfkinderg.

29. Hauptausschußsitzung Markt Holzkirchen Rathaus

30. 17 Uhr Adventmarkt Ortsvereine Hartpenning Trachtenhütte

30. Besuch des Adventsmarktes Frauentreff am Vormittag Amerang

27


28

vereIne

adfc e.V.

vortrag: „mit dem rad in den urlaub“

Foto: K. Puk

Wo gibt es die besten Gasthöfe? Wo sind die

Menschen besonders freundlich und hilfsbereit?

Wo sind die schönsten Radwege ? Sie

sind mit dem Rad in den Urlaub gefahren und

wollen andere damit begeistern, es Ihnen

gleich zu tun. Dann melden Sie sich bitte bei

uns. Der ADFC organisiert am 12. März 2013

zum vierten Mal einen Abend im Foolstheater

im „KULTUR im Oberbräu“, wo sie von Ihrem

Radurlaub berichten können, wo sie Radlerfah-

Lothar Fischer

Rechtsanwalt

• Allgemeines Zivilrecht

• Verkehrsrecht

• Mietrecht

• Strafrecht

Münchner Straße 3 Telefon 08024/47 67 36

83607 Holzkirchen Telefax 08024/47 67 37

e-mail: ra.lothar.fischer@t-online.de

Holzkirchen I November 2012

rungen austauschen können. Bisher haben wir

bei diesen sehr informativen und spannenden

Kurzpräsentationen beispielsweise erfahren

• wie eine Familie aus Otterfing mit dem Rad

trotz „Zeitnot“ und einfacher Ausstattung

glücklich und zufrieden nach Flensburg

kommt,

• wie möglichst wenige Höhenmeter zu bewältigen

sind, wenn jemand von hier nach Schalke

will,

• welche Kulturdenkmäler auf einer Radtour

entlang der Ruhr zu bestaunen sind,

• wie ein Paar mit sehr wenig Gepäck „Kulmen,

Kunst und Kukuruz“ im Drautal genießt,

• wie drei Damen auf dem Elberadweg Spaß,

Kunst, Kultur, Sport und kulinarische Genüsse

in Einklang gebracht haben.

Dafür haben wir mehrere kleine Vorträge unter

dem Titel „Mit dem Rad in den Urlaub“ vorgesehen.

Wer etwas präsentieren will, melde sich

bitte telefonisch in Holzkirchen unter 902 66 99

oder per Mail unter email@adfc-miesbach.de.

Der ADFC startet mit seinem Vorträgen im Winterprogramm

am 15. Januar 2013.

- aktiventreffen am Dienstag, 20. november

Zum Erfahrungsaustausch, zum Ratschen und

zur Gestaltung des Winterprogramms treffen

sich die Aktiven des ADFC in Holzkirchen im

Nebenraum des Ristorante Pizzeria „da Tosto“

in der Münchener Straße 44. Der Beginn

ist am Dienstag, 20. November um 19.30 Uhr.

- runder tisch „radlfreundliches holzkirchen“

Wollen Sie mehr darüber wissen? Informationen

mit Presseberichten gibt es jetzt auf unserer

Internetseite www.adfc-mb.de unter dem

Punkt „Runder Tisch“.


Holzkirchen I November 2012 vereIne 29

Gartenbauverein Holzkirchen und Umgebung e.V.

rückblick auf die saison

Vergangenes Jahr haben wir mit der Errichtung

des vereinseigenen Lehrgartens nahe

Marschall (neben den Salzsilos Gemeinde und

Landkreis) begonnen. Vieles wurde dieses Jahr

schon verwirklicht. So ist die Lehrgartenhütte

bereits fertig, der Zaun errichtet, Wege (auch

ein Barfußweg) sind angelegt, die Terrasse gepflastert.

Mit Interessenten wurde im Frühling

ein Hochbeet errichtet und bepflanzt. Mit einer

Schulklasse wurden im Frühjahr Kartoffeln,

Mais, Kräuter und Gemüse gepflanzt und im

Herbst geerntet. Ein Insektenhotel wurde mit

Schulkindern errichtet. Der Lehrgarten wurde

auch genutzt, um mit Kindergartenkindern Insektenhotels

in Dosen zu basteln und mit Kindern

im Rahmen des Ferienprogramms Kräuterbuschen

zu binden.

Die Vorstandschaft möchte sich recht herzlich

bei allen Helfern bedanken. Damit die kommenden

Arbeiten aber nicht nur auf wenige

Schultern verteilt sind, benötigen wir für die

Bepflanzung und Pflege des Lehrgartens weitere

Helfer, die Spaß daran haben, in einem kameradschaftlichen

Umfeld den Lehrgarten zum

Blühen und zum Gedeihen zu bringen.

Sie lieben Natur und Gärten, wollen mitgestalten

und Neues lernen?

Dann melden Sie sich bei Katharina Gallner,

Tel: 08024/8221 oder bei Andreas Ringk, Tel:

08024/478016. Oder kommen Sie doch einfach

zu unserer Jahresabschlussfeier. Diese

findet am Freitag, 16. november 2012 im saal

des Gasthofes „alte Post“ statt. Dort können

sich alle Interessenten ausführlich über den

Lehrgarten informieren. Vorstand Andreas

Ringk berichtet über alle bereits getätigten Aktionen

und über noch anstehende. An diesem

geselligen Abend werden u. a. Mitglieder für

ihre langjährige Mitgliedschaft geehrt. Es wird

auch wieder frisch gepresster Apfelsaft aus

Gotzing im Tetrapack angeboten. Die Vorstandschaft

freut sich über Ihren Besuch.


30

vereIne

Holzkirchen I November 2012

Suchen Sie einen Ausbildungsplatz ab September 2013?

Eine Lehrstelle in Feinmechanik und Maschinenbau oder Mechatronik?

Haben Sie einen guten Hauptschul- oder Realschulabschluss oder sind Sie ein

Studienabbrecher? Dann könnten Sie uns eine schriftliche Kurzbewerbung mit

Bild schicken oder Sie kommen gleich einmal selbst vorbei.

Auch ein kurzer Telefonkontakt unter 0172/8524528 ist möglich.

Werkzeugmaschinenfabrik GmbH

82054 Sauerlach · Rudolf-Diesel-Ring 24

Tel: 08104/803-0


Holzkirchen I November 2012 vereIne 31

Spüren

Erleben

Genießen

Sie die Kunst des

Berührt-Werdens

ErlEbEn NEU

MERIDIAN – WELLNESS – MASSAGE

Harmonie & Energie für Körper, Geist & Seele

ErlEbEN SiE ... balance durch berührung

SpürEN SiE ... tiefgreifende Entspannung

GENiESSEN SiE ... ihre persönliche Schönheitsbehandlung

Wellness-Studio E. Reißer - Brotmannstr. 48 - 85635 Höhenkirchen-Siegertsbrunn

Tel.: 08102-77 91 44 - E-mail: elisabeth.reisser@web.de - Internet: www.aloe4life.de


32

vereIne

Aktivsenioren Bayern e.V.

Beratung für existenzgründer

Bei Existenzgründung, Existenzerhalt oder Unternehmensnachfolge

helfen die Aktivsenioren

e.V. Bayern ehrenamtlich. Das gilt auch für

Fragen zu Vertrieb und Marketing. Die nächste

kostenlose Einzelberatung findet am Freitag,

9. November, ab 9 Uhr im Rathaus Holzkirchen

(Hintereingang) statt.

Termin: Mittwoch, 28. November,

kostenloser Vortrag

Zeit: 17 - 19 Uhr

Ort: Sprachzentrum Süd,

Bahnhofplatz 2, 83607 Holzkirchen

Gekonnt Besprechungen moderieren

Wir laden hiermit interessierte Unternehmer

und Personalverantwortliche ein, geeignete

Moderationstechniken für den Berufsalltag

kennenzulernen.

Der interaktive Vortrag bezieht sich insgesamt

auf die unterschiedlichen Phasen der Vorbereitung,

Durchführung und Nachbereitung einer

Moderation. Denn mit dem Einsatz von profes-

Holzkirchen I November 2012

Anmeldung über Frau Hoffmann, Tel. 089/22

22 37, Fax 089/22 99 68 oder E-Mail

info@aktivsenioren.de

Bund der Selbständigen in Holzkirchen

unternehmensakademie (Personalentwicklung)

sionellen Moderationstechniken werden Besprechungen

für alle Beteiligten effektiver und

effizienter.

Die referentin

Miriam Hartmann,

Dipl. Soziologin, Moderatorin, Beraterin,

Trainerin und Coach.

Spezialistin für Unternehmenskommunikation

und Persönlichkeitsentwicklung,

Mitgründerin des Bildungszentrums Süd,

Holzkirchen.

Anmeldung beim Sprachzentrum Süd, Tel.

08024-1733


Holzkirchen I November 2012 vereIne 33

tauschZeit Holzkirchen

aktuelles

Die tauschZeit Holzkirchen

- ist ein kooperatives und nachbarschaftliches

Tauschsystem

- ermöglicht den Tausch von Diensten und Dingen

zwischen den Teilnehmer/Innen

- ist eine Selbsthilfe-Initiative von Bürgerinnen

und Bürgern, die sich in Eigenverantwortung

organisieren

Das nächste Treffen der tauschZeit findet am

Donnerstag, 8. November wie immer im Haus

Personen mit geringem Einkommen können

im Kleiderladen einen BRK-Ausweis und die

Holzkirchen-Karte beantragen, um dann auf

die ausgezeichnete Ware 50% zu erhalten. Für

die Ausstellung des Ausweises werden Nachweise

über das monatliche Einkommen (ALG,

Rentenbescheid, Gehaltsabrechnung, Unterhalt,

Kindergeld u.ä.) und der Ausgaben (Miete

+ Nebenkosten) benötigt, damit die Berechtigung

errechnet werden kann.

der Generationen in der Tölzer Strasse 13 um

19 Uhr statt.

Wie immer bietet sich hier die Gelegenheit,

neue Leute kennen zu lernen, Tauschangebote

und Gesuche zu präsentieren. Nachdem nun

die Ferien zu Ende sind, freuen wir uns über

regen Besuch. Wer sich über die Arbeit der

tauschZeit informieren möchte, ist hier herzlich

willkommen.

Wir freuen uns auf Sie!!!

www.holzkirchen.de/tauschZeit

Bayerisches Rotes Kreuz – KleiderLaden

zu fairen Preisen kann jedermann einkaufen!

Öffnungszeiten:

Dienstag: 9.00 bis 13.00 Uhr

Freitag: 14.00 bis 18.00 Uhr

Jeden 3. Samstag im Monat:

9.00 bis 13.00 Uhr

Gutes aus zweiter hand

Münchner Str. 31, 83607 Holzkirchen

Tel.: 08024 470 10 95

Ansprechpartnerin: Gisela Hermann

Junge Familie sucht

Grundstück zu kaufen in Holzkirchen

und näherer Umgebung.

Kontakt unter 0177/ 73 44 442


34

vereIne

Holzkirchner-Tafel e.V.

lebensmittel verteilen statt vernichten

Jeden Samstag versorgt die Holzkirchner-Tafel

sozial benachteiligte Bürger aus Holzkirchen

und den umliegenden Gemeinden mit Lebensmitteln,

die von Einzelhandelsgeschäften zur

Verfügung gestellt werden. Zur Ausgabe am

Samstag in der Frühlingsstraße kann jeder

kommen, der im Besitz eines Sozialausweises

oder der HolzkirchenCard ist. Diese können Sie

im BRK-Kleiderladen in der Münchner Straße,

bei der Diakonie jeden Donnerstagvormittag

Holzkirchen I November 2012

im Evangelischen Gemeindezentrum und bei

der Gemeinde Holzkirchen, Sachgebiet Soziales,

beantragen. Wer sich dazu entschließt,

die Hilfe der Tafel anzunehmen, kann sicher

gehen, dass seine Persönlichkeit geschützt

wird, denn die Abholer müssen lediglich ihren

Sozialausweis oder ihre HolzkirchenCard vorlegen.

Persönliche Daten erhebt die Holzkirchner-Tafel

nicht.

Jeder, der einen Sozialausweis oder eine HolzkirchenCard besitzt, erhält für einen Euro eine

Auswahl der verfügbaren Lebensmittel. Die Ausgabe erfolgt nach dem Losprinzip: Zwischen

13.50 Uhr und 14 Uhr ziehen die berechtigen Personen eine Losnummer, anschließend werden

sie den Nummern nach bedient. Abholer, die nach 14 Uhr kommen, bekommen die Lebensmittel,

wenn die Ausgabe den Losnummern nach abgeschlossen ist. Die Ausgabe findet jeden

Samstag (an Feiertagen geänderte Ausgabezeiten) von 14 bis 15.30 Uhr statt. Gehbehinderte,

die ein ärztliches Attest vorweisen, werden von der Tafel beliefert.

tafel-helfer dringend als Fahrer gesucht

Alle Nahrungsmittel, welche am Samstagnachmittag

an Bedürftige verteilt werden, werden

am Freitagnachmittag und am Samstagvormittag

von Helfern mit Führerschein bei unseren

Sponsoren und Lieferanten mit dem Tafelauto

abgeholt. Es müssen Supermärkte und Einzelhandelsgeschäfte

in Holzkirchen, Otterfing

und Sauerlach angefahren werden, wo die

Ware an den Lieferrampen bereitgestellt wird.

Diese Waren werden von den ehrenamtlichen

Helferinnen und Helfern aussortiert und in Trägern

mit dem Tafelauto in die Frühlingstrasse

in Holzkirchen gebracht. Dort werden die Nahrungsmittel

abgeladen und in die Ausgaberäume

verbracht und verstaut.

Ein erhöhtes Waren-Angebot macht es erforderlich,

dass die Fahrerteams aus zwei bis

drei Personen bestehen, um den Fahrplan einzuhalten.

Wenn auch Sie anderen Menschen

helfen möchten, zupacken können und sich zutrauen,

mit einem Ford-Transit-Auto zu fahren,

dann kommen Sie zu uns! Sie erreichen uns

unter der mobil-Nr. 0176/38 44 68 69

Der Vorstand der Holzkirchner Tafel


Holzkirchen I November 2012 vereIne 35

Bahá‘í-Gemeinde Holzkirchen

einladung im november

Die Bahá‘í-Gemeinde Holzkirchen lädt alle Interessierten ganz herzlich zu folgenden Veranstaltungen

ein:

Feier anlässlich der Geburt Bahá’u‘lláhs

am Sonntag, 11. November um 17 Uhr im Bahá’í

Gemeindezentrum Holzkirchen, Miesbacher

Straße 2

Bahá’u’lláh wurde am Morgen des 12. Novembers

1817 in Teheran geboren.

tag des Bündnisses

am Sonntag, 25. November um 16.30 Uhr im

Bahá’í Gemeindezentrum Holzkirchen

Dieser Gedenktag ist dem Bündnis gewidmet,

mit dem Bahá‘u‘lláh seinen Sohn Abdu‘l-Bahá

zum Ausleger Seiner Schriften bestimmt hat.

Gedenkandacht zum hinscheiden abdu‘l-

Bahás

am Mittwoch, 28. November um 00.30 Uhr im

Bahá’í Gemeindezentrum Holzkirchen

Mit dieser Andacht wird dem Hinscheiden

Abdu‘l-Bahás am 28. November 1921 gedacht.

Näheres zu den Veranstaltungen und über die

Bahá’í-Religion im Allgemeinen erfahren Sie

unter Tel. 08024/497 16 (Familie Smith); E-

Mail: holzkirchen@bahai.de, Internet: www.

bahai.de

Blättern virtuelles

sie im virtuellen

Gemeinde-

holzkirchen

blatt

Gemeindeblatt holzkirchen!

www.virtuelles-gemeindeblatt.de/

reden über „Gott und die welt“

Diese Gesprächsreihe fördert in ungezwungener

Atmosphäre den Gedankenaustausch zwischen

Menschen aller Religionen und Nationalitäten.

Immer von 20 bis 21.30 Uhr im Bahá’í

Gemeindezentrum Holzkirchen, Miesbacher

Straße 2. Diesen Monat am Mittwoch, 14. November

und am Donnerstag, 29. November.

andachten für herz, Geist und verstand finden

ab sofort immer freitags statt. Diesen Monat

am 2. November um 20 Uhr, am 9. November

und 16. November um 19.30 Uhr sowie am 23.

November und 30. November um 20 Uhr. Wo

genau, erfahren Sie unter der unten angegebenen

Telefonnummer.

Darüber hinaus werden weitere Andachten,

Kinder- und Jugendgruppen zur Vermittlung

von Tugenden und Werten sowie Studienkreise

für alle Interessierten angeboten.

Jetzt auch mit

Transpatec-Gewebe

www.huber-sauerlach.de


36

KIrchen

Kath. Pfarramt

Pfarrweg 3, 83607 Holzkirchen

Tel. +49 (0)8024 99 57 - 0

Fax +49 (0)8024 99 57 - 30

Mail: pv-holzkirchen@erzbistum-muenchen.de

www.kath-kirche-holzkirchen.de

Bürozeiten:

Montag bis Donnerstag 9:00 - 12:00 Uhr und

Freitag von 15:00 - 17:00 Uhr

unsere Gottesdienste

Kirche st. laurentius (marktplatz):

Dienstag: 8.15 Uhr Morgenlob (Laudes)

Mittwoch: 19.00 Uhr Hl. Messe

Freitag: 8.00 Uhr Hl. Messe

Samstag: 18.25 Uhr Rosenkranz,

Beichtgelegenheit

19.00 Uhr Hl. Messe

Sonntag 10.30 Uhr Pfarrgottesdienst

Sonntag 19.00 Uhr Feierliche Vesper

4. Sonntag: 19.00 Uhr Hl. Messe

Kirche roggersdorf:

4. Donnerstag im Monat: 19.00 Uhr

Freude am Leben

und Lernen

Lern- und Stressblockaden lösen

mit effektiven Methoden

Schnell – Spontan – Nachhaltig

Praxis für bewusstes Leben und Lernen

Stephanie Gebhart

Heilpraktikerin Psych./Lerncoach

Weyarn, Tel: 0178/380 88 99

www.bewusst-leben-lernen.de

Pfarrverband holzkirchen

Holzkirchen I November 2012

altenheim st. anna haus:

Sonntag: 10.15 Uhr Hl. Messe bzw.

3. Samstag 16.00 Uhr Vorabendmesse

Kirche Großhartpenning:

1.,3.,4. Sonntag: 9.00 Uhr Hl. Messe

2. Sonntag: 19.00 Uhr Hl. Messe

1. Donnerstag: 19.00 Uhr Hl. Messe

Kirche Kleinhartpenning:

3. Donnerstag im Monat: 19.00 Uhr Hl. Messe

Kirche Fellach:

1. Dienstag im Monat: 19.00 Uhr Hl: Messe

Kapelle regens wagner erlkam:

Sonntag: 10.15 Uhr Hl. Messe

Kirche Föching:

1. Sonntag 19.00 Uhr Hl. Messe

2.-4. Sonntag: 9.00 Uhr Hl. Messe

2.-4. Dienstag: 19.00 Uhr Hl. Messe

Kirche sufferloh:

2. Donnerstag im Monat: 19.00 Uhr Hl. Messe

Kirche thann:

4. Donnerstag im Monat: 19.00 Uhr Hl. Messe

achtung:

An den Sonntagabenden findet

im Pfarrverband abwechselnd regelmäßig

eine Abendmesse statt.

Bitte informieren Sie sich im aktuellen Kirchenanzeiger,

den Aushängen, im Internet

oder in der Tagespresse, wann und wo

am jeweiligen Sonntag Gottesdienst

gefeiert wird.

(www.kath-kirche-holzkirchen.de) oder in

der Lokalzeitung über die Gottesdienstzeiten


Holzkirchen I November 2012

KIrchen

evangelisch-lutherische Gemeinde holzkirchen

Pfr. wolfgang Dörrich, zuständig für Holzkirchen

und Valley

Pfarrbüro: Haidstr. 3, 83607 Holzkirchen,

Tel. 08024/92929, Fax 08024/92930

Mail: pfarramt@holzkirchen-evangelisch.de

Bürozeiten: Mo bis Fr von 9.00 - 12.00 Uhr und

Do von 15.30 - 18.00 Uhr

Jahreslosung 2012

Jesus Christus spricht: Meine Kraft ist in

den Schwachen mächtig

2. Kor 12.9

Pfarrerrin: Doris wild, zuständig für Holzkirchen-Ost

und Warngau,

Tel. 08024/92987

Mail: wild@holzkirchen-evangelisch.de

In dringenden seelsorgerlichen Fällen:

Tel. 0170/890 890 2

Aktuelle Informationen im Internet:

www.holzkirchen-evangelisch.de

monatsspruch november 2012

Der HERR ist freundlich dem, der auf ihn harrt,

und dem Menschen, der nach ihm fragt.

Gottesdienste im november

Holzkirchen: Segenskirche, Haidstraße 3: Gottesdienste sonntags um 9.45 Uhr;

St. Anna Haus-Kapelle, Krankenhausstraße 10: Ev. Gottesdienst jeden 2. Samstag im Monat

um 16.00 Uhr

Altenheim - Landhaus in der Au, Austraße 21: Ev. Gottesdienst jeden 3. Sonntag im Monat, 11.15 Uhr

so 04. november reformationssonntag

9.45 Holzkirchen

sa 10. november

Sakramentsgottesdienst– Wolfgang Dörrich

anschließend Kirchentee

16.00 St. Anna Sakramentsgottesdienst – Peer Mickeluhn

so 11. november drittletzter sonntag im Kirchenjahr

9.45 Holzkirchen Sakramentsgottesdienst – Jonathan Kühn, Vikar

so 18. november vorl. sonntag im Kirchenjahr (volkstrauertag)

9.15 Holzkirchen/Kriegerdenkmal Totengedenkfeier mit Vikar Jonathan Kühn

9.45 Holzkirchen Sakramentsgottesdienst – Wolfgang Dörrich

11.15 Landh. Au Sakramentsgottesdienst – Wolfgang Dörrich

11.15 Holzkirchen Zwergerlgottesdienst – Team

mi 21. november Buß- und Bettag

9.45 Holzkirchen Gottesdienst mit Beichte und Einzelsegnung – Wolfgang Dörrich

19.00 Holzkirchen ökum. Gottesdienst – Bettina Roitzsch

so 25. november ewigkeitssonntag

9.45 Holzkirchen Sakramentsgottesdienst – Jonathan Kühn, Vikar

Ökumenische hausbibelkreise:

Maierhofer Tel.: 2238

Springer Tel.: 2804

Bibelkreis für junge Erwachsene:

Gerwig Tel.: 489967

37


38

KIrchen

Ökumene vor Ort

veranstaltungen im november

st. martinszug

Herzliche Einladung an alle Holzkirchner Kinder

zu einem St. Martinsumzug am Sonntag,

11. November. Ausgangpunkt für den Laternenumzug

ist um 16.30 Uhr die evangelische

Segenskirche.

Kirche im umbruch

Über das II. Vatikanische Konzil und seine Impulse

für die Kirche berichtet am Mittwoch, 14.

November 2012 Prälat Msgr. Peter Neuhauser.

Zu diesem Vortragsabend laden der Ökumenische

Gesprächskreis sowie die Kolpingfamilie

Holzkirchen alle Interessierten ins Pfarrheim

Otterfing, Im Kirchwinkel 28 ein. Die Veranstaltung

beginnt um 20 Uhr, der Eintritt beträgt 4

Euro.

Anlass der Einberufung des Konzils (Oktober

1962 – Dezember 1965) waren vor allem pastorale

Fragen und ökumenische Herausforderungen.

Ferner zeichnen sich das Konzil und

seine Texte nicht durch die Abgrenzung der

kirchlichen Lehrmeinungen gegenüber gegenläufigen

Strömungen der Zeit ab, sondern versuchen

positiv eine Antwort auf die Fragen der

Zeit zu finden. Die theologisch anspruchsvollen

Konzilstexte sind bis heute noch nicht

abschließend diskutiert und ihre Umsetzung

nicht vollständig eingelöst. In der Folge des

Konzils zeigte sich, dass viele der Diskussionen,

die auf dem Konzil geführt wurden und

mit Einigungskompromissen endeten, schärfer

und heftiger aufbrachen. Kritik kam zunächst

vor allem von Traditionalisten, die die „vorkonziliare

Kirche“ und ihren Ritus erhalten wollten.

Doch auch auf Seiten der progressiven Reformer

blieb Kritik nicht aus. Der Vorwurf war

hier, dass die Kirche sich zwar einen etwas

moderneren Anstrich gegeben habe, aber

dort, wo die Umsetzung der Konzilstexte – so

wie sie von den Reformern verstanden wurden

Holzkirchen I November 2012

– bald auf Widerstand der Amtsträger oder der

Kurie stieß. Prälat Neuhauser, Diözesan-Caritasdirektor

i.R. und selbst Zeitzeuge, wird das

Konzil mit seinen wichtigsten Aussagen darstellen.

Im Rahmen des Abends wird auch der

Kurzfilm „Das II. Vatikanische Konzil“ gezeigt,

besprochen und kommentiert.

Ökumenischer Gottesdienst

Anlässlich des Buß- und Bettages findet am

Mittwoch, 21. November um 19 Uhr ein ökumenischer

Gottesdienst in der Holzkirchner

Segenskirche statt. Gestaltet wird der Gottesdienst

vom Arbeitskreis Ökumene. Im Anschluss

sind alle zu einer Begegnung mit Brot

und Wein eingeladen.

nun singet und seid froh!

Unter diesem Motto sind alle Musik- und Orgelbegeisterten

am Samstag, 24. November

zu einer zweiteiligen Veranstaltung nach Valley

eingeladen. Der Tag beginnt am Vormittag

um 10 Uhr mit einem Besuch im Orgelmuseum

Valley. Der Musiker und Historiker Dr. Sixtus

Lampl führt durch sein Orgelmuseum. Für den

Nachmittag ist von 15 - 17 Uhr in der Zollinger

Halle in Valley ein Gesprächskonzert mit Andrea

Wehrmann, Miesbach an den Orgeln und

Landeskirchenmusikdirektor Michael Lochner,

München zum Thema „Reformation und Musik“

vorgesehen.

Was 1517 mit Luthers Thesenanschlag begann,

soll 500 Jahre danach gefeiert werden. Die „Lutherdekade“,

die darauf hinführt, konzentriert

sich heuer auf die Musik. „Wenn Mönche singen,

dann weitet sich das Herz“. So schreibt

das Beiheft der CD „Chant - Music for Paradise“.

Mönchsgesang ist in. Ist es gut, dass es

Profis gibt, Stellvertreter für unsere sprachlos

gewordene Frömmigkeit? Als Luther das Klos-


Holzkirchen I November 2012

ter verließ nahm er die Gregorianik mit. Bis

heute erzählen davon Weihnachtslieder, z.B.

„In dulci jubilo, nun singet und seid froh!“. So

Kolping Holzkirchen

aktuelle termine

Dienstag, 6.11., 20 uhr - Josefsaal

Glaubensgespräch mit unserem Präses

KIrchen

hat die Reformation auch auf dem Wege der

Musik das neuzeitliche Bild von Freiheit und

Demokratie vorbereitet.

mittwoch, 14.11., 20 uhr - Pfarrheim otterfing Im Kirchwinkel 28 (b. sparkasse)

„Kirche im Umbruch. Das II. Vatikanische Konzil und seine Impulse für die Kirche.“

gemeinsam mit Kath. Bildungswerk Miesbach u. Pfarrgemeinderat Holzkirchen

Referent: Prälat Msgr. Peter Neuhauser, Diözesan-Caritasdirektor i.R. und Zeitzeuge

Donnerstag, 29.11., 20 uhr - Josefsaal

Aktuelles politisches Thema mit MdL Alexander Radwan

Praxisklinik Sauerlach wir

Chirurgie + Augen + HNO

nehmen uns

zeit für

sie!

Tegernseer Landstraße 8 · 82054 Sauerlach · www.praxisklinik-sauerlach.de

Sprechstunde nach Terminvereinbarung · Telefon: 08104/66 84 54

39


40

servIce I Ärzte

allGemeInmeDIzIn

Dr. med. Irene Foff

allgemeinärztin, hausärztin

Gemeinschaftspraxis mit

Dr. schroth und Dr. verhasselt

Münchner Straße 56a, 83607 Holzkirchen

Tel. 08024/7589, Fax 08024/49790

Gemeinschaftspraxis

Dr. med. emmerich Fromm

shalini Pandey-Fromm (univ.-Indien)

Fachärzte für allgemeinmedizin

Wagnerbreite 5, 83607 Holzkirchen

Tel. 08024/6242, www.allgemeinarzt-fromm.de

Dr. med. reinhard Gamisch

allgemeinmedizin, naturheilverfahren,

sportmedizin

Münchner Straße 41, 83607 Holzkirchen

Tel. 08024/1315, www.dr-gamisch.de

Dr. med. wolfgang huber

allgemeinmedizin, sportmedizin

Dr. med. Florian siegmund

allgemeinmedizin, reisemedizin

Dr. med. anja liebisch

Fachärztin für Innere medizin,

ernährungsmedizin, Diabetologie

hausarztpraxis, lehrpraxis der

lmu universität münchen

Praxisbesonderheiten: Psychosomatik,

Ganzheitsmedizin, Reisemedizin

Marktplatz 6, 83607 Holzkirchen

Tel. 08024/1888, Fax 08024/49166

Graf-Arco-Straße 6d, 83626 Valley

Tel. 08024/474 3988

www.medizin-am-marktplatz.de,

praxis@medizin-am-marktplatz.de

Dr. med. martin-michael schmid

Facharzt für allgemeinmedizin

Münchner Straße 20, 83607 Holzkirchen

Tel. 08024/48788, privat 08024/3221

Holzkirchen I November 2012

Dr. med. renate Grötsch

allgemeinmedizin, homöopathie, akupunktur

Dr. med. Dagmar heimer-lang

allgemeinmedizin, homöopathie, akupunktur,

naturheilverfahren

Lehrpraxis d. LMU München, Marktplatz 13,

83607 Holzkirchen, Tel. 08024/93232

Dr. med. Gebhard mayr

hausarzt, Facharzt für allgemeinmedizin

Tölzer Str. 6, 83607 Holzkirchen,

Tel. 08024/93228, privat 08024/6309,

www.praxismayr.de

arztpraxis Petra walter

Ärztin für naturheilverfahren, sportmedizin,

ernährungsmedizin (Daem)

Raiffeisenstraße 14, 83607 Holzkirchen

Tel. 08024/7505

auGenÄrzte

augenGesundheitszentrum

Überörtliche Gemeinschaftspraxis

Dr. med. rasso Braig, augenarzt, FeBo, Frcsc

Dr. med. Bianca Fiore, augenärztin, FeBo

Dr. Barbara Günther, augenärztin

ambulante Operationen, Laserdiagnostik,

Laserchirurgie, Angiographie, Sehschule,

Makula-, Glaukom-, Kindersprechstunden

Marktplatz 19, 83607 Holzkirchen

Tel. 08024/998877, www.Auge-Zentrum.de

andreas hueck

Marktplatz 19, 83607 Holzkirchen, Tel. 08024/1271

chIrurGIe

zentrum für orthopädie und chirurgie

Prof. Dr. med. Peter schroeder

Facharzt für chirurgie, allgemein-, viszeral

und Gefäßchirurgie

Münchnerstr. 56a, 83607 Holzkirchen

Tel. 08024-30 33 11 00 Fax, 08024-30 33 11 11

www.mvz-atrium.de, info@mvz-atrium.de


Holzkirchen I November 2012

DermatoloGIe

Dr. med. hans Behrendt

Privatpraxis für Dermatologie/allergologie

time-share-Praxis im atrium Gesundheitszentrum

Münchner Straße 56a, 83607 Holzkirchen

Tel. 08024/30331374

info@time-share-praxis.de

www.time-share-praxis.de

Prof. Dr. med. viktor meineke

Privatpraxis für Dermatologie/allergologie

Kohlstattstraße 12a, 83607 Holzkirchen

Tel. 08024/993413

Dr. med. marie-theres schildhauer

Dermatologie, venerologie, allergologie

Tölzer Straße 28, 83607 Holzkirchen

Tel. 08024/92922

www.hautarztpraxis-schildhauer.de

FrauenheIlKunDe/

GeBurtshIlFe

Dr. med. lothar Klingsiek

Tölzer Straße 6, 83607 Holzkirchen

Tel. 08024/5565, Fax 08024/3820

info@frauenarzt-holzkirchen.de

www.frauenarzt-holzkirchen.de

Dr. christiane messerer

Tegernseer Straße 1, 83607 Holzkirchen

Tel. 08024/1455, Fax 08024/49062

info@frauenarztpraxis-messerer.de

Dr. med. Beatrix seidenfus

Privat und alle Kassen

Time-Share-Praxis im Atrium Gesundheitszentrum

Münchner Straße 56a, 83607 Holzkirchen

Tel. 08024/30331374

info@time-share-praxis.de

www.time-share-praxis.de

servIce I Ärzte

hals-nasenohrenheIlKunDe

Dr. med. winfried huber

allergologie, stimm- und sprachstörungen,

homöopathie

Münchner Straße 7e, 83607 Holzkirchen

Tel. 08024/3210, www.hno-holzkirchen.de

Innere meDIzIn

Dr. med. Josef Killer, Internist-hausarzt

Endokrinologe, Diabetologe, Angiologe

Diabetologische Schwerpunktpraxis

Dr. silvia hainz, Internistin, Diabetologin, DDG

Tegernseer Straße 1, 83607 Holzkirchen

Tel. 08024/5311, www.diabetes-holzkirchen.de

Dr. med. norbert schroth

Facharzt für Innere medizin, hausarzt

Gemeinschaftspraxis mit

Dr. Foff und Dr. Verhasselt

Münchner Straße 56a, 83607 Holzkirchen

Tel. 08024/7589, Fax 08024/49790

Dr. med. thomas verhasselt

Facharzt für Innere medizin, Fachärztliche versorgung

Gemeinschaftspraxis mit Dr. Foff und

Dr. Schroth

Münchner Straße 56a, 83607 Holzkirchen

Tel. 08024/7589, Fax 08024/49790

KarDIoloGIe

Dr. med. michael scheininger

(Privatpraxis) time-share-Praxis im atrium

Gesundheitszentrum

Münchner Str. 56a, 83607 Holzkirchen

Tel. 08024/303313 74, Fax 08024/30331375

info@time-share-praxis.de

www.time-share-praxis.de

41


42

servIce I Ärzte

KIeFer- unD

oralchIrurGIe

Dr. med. Bernd G. rehberg

Dr. med. dent. Daniel tolan

Dr. med. dent. rainer schenk

Fachpraxis für mund-Kiefer-Gesichtschirurgie,

oralchirurgie, zertifizierte Implantologie,

Parodontologie

Marktplatz 18b, 83607 Holzkirchen

Tel. 08024/474044-0

Fax 08024/474044-1

KInDerheIlKunDe

Gemeinschaftspraxis

Dr. med. helke weber

Fachärztin für Kinder- und Jugendheilkunde,

allergologie

Dr. med. annette stratmann

Fachärztin für Kinder- und Jugendheilkunde

Tölzer Str. 26, 83607 Holzkirchen

Tel. 08024/2488

Fax 08024/999236

Dr. med. Kathrin simmel

Privatpraxis für Kinder- und Jugendmedizin,

homöopathie

Münchner Straße 65, 83607 Holzkirchen

Tel. 08024/473032

Fax 08024/473034

praxis@dr-simmel.de

neuroloGIe

Dr. med. Beate thaller

Privat und alle Kassen

Time-Share-Praxis im Atrium Gesundheitszentrum

Münchner Straße 56a, 83607 Holzkirchen

Tel. 08024/30331374, Fax 08024/30331375

info@time-share-praxis.de

www.time-share-praxis.de

orthoPÄDIe

Holzkirchen I November 2012

zentrum für orthopädie und chirurgie

Dr. med. rainer Pränger

Facharzt für orthopädie

münchnerstr. 56a, 83607 holzkirchen

tel. 08024-30 33 11 00 Fax, 08024-30 33 11 11

www.mvz-atrium.de

info@mvz-atrium.de

onKoloGIe

hÄmatoloGIe

Peter Kohl

Dr. med. Peter sandor

Dr. med. clemens scheidegger

Privat und alle Kassen

Time-Share-Praxis im Atrium Gesundheitszentrum

Münchner Straße 56a; 83607 Holzkirchen

Tel. 08024/30331374; Fax 08024/30331375

info@time-share-praxis.de

www.time-share-praxis.de

PsYchotheraPIe

Dr. päd. Dipl. Psych. ehrhardt

Privatpraxis

Wilhelm-Leibl-Straße 4, 83607 Holzkirchen

Tel. 08024/9939 0

www.ehrhardt-coaching.de

Dr. rer. pol. helmut Felzmann

heilpraktiker für Psychotherapie

Atrium Gesundheitszentrum

Münchner Str. 56a, 83607 Holzkirchen

Tel. 08024/6469503; www.hfelzmann.de

angelika neumaier

Einzelberatung, Paar- und Familienberatung

Tölzer Str. 13, 83607 Holzkirchen

Tel. 08024/4752445

praxis.neumaier@gmx.de


Holzkirchen I November 2012

PsYchotheraPIe

sascha haber

Heilpraktiker für Psychotherapie

Einzeltherapie-Paartherapie-Gruppentherapie

Wagnerbreite 3, 83607 Holzkirchen

Tel. 089/43597693, www.sascha-haber.de

PsYchatrIe

Prof. Dr. med. Dipl.-heilpäd. harry conrads

Privatpraxis für Psychiatrie, Psychotherapie

und verhaltenstherapie

Time-Share-Praxis im Atrium Gesundheitszentrum

Münchner Str. 56a, 83607 Holzkirchen

Tel. 08024/30331374, Fax 08024/3033131375

info@time-share-praxis.de

www.time-share-praxis.de

rheumatoloGIe

Dr. helga streibl

Münchner Str. 56a, 83607 Holzkirchen

Tel. 08024/6088755

Fax 08024/6088756 oder /7274

traDItIonelle

chInesIsche meDIzIn

rainer schmid

arzt mit schwerpunkt tcm

Time-Share-Praxis im Atrium Gesundheitszentrum

Münchner Straße 56a, 83607 Holzkirchen

Tel. 08024/3033-1374; Fax 08024/3033-1375

info@time-share-praxis.de

www.time-share-praxis.de

Dr. Dagmar schneider

allgemeinärztin, tcm, akupunktur

Taubenbergstr. 25, 83627 Warngau

Tel. 08021/1281, Fax 08021/1490

uroloGIe

Dr. med. Günter voigt

Wagnerbreite 3, 83607 Holzkirchen

Tel. 08024/2806, Fax 08024/489706

zahnmeDIzIn

servIce I Ärzte

Dr. med. dent. m. Bauer-sturm

zahnarztpraxis

Marktplatz 18d, 83607 Holzkirchen

Tel. 08024/5756

Dr. hans-Peter Flessa, Dr. angela albrecht

Gemeinschaftspraxis für zahnheilkunde

Münchner Straße 56a, 83607 Holzkirchen

Tel. 08024/30331300

Florian hauber

zahnarzt

Tölzer Str. 12, 83607 Holzkirchen

Tel. 08024/7345

Dr. med. dent. wolfgang lang

zahnarztpraxis

Tölzer Straße 14, 83607 Holzkirchen

Tel. 08024/2321

michael lippmann

Praxis für zahnheilkunde

Erlkamerstr. 2, 83607 Holzkirchen

Tel. 08024/7333

www.zahnheilkunde-holzkirchen.de

Dres. neidlinger

alldentis, zahnarztpraxis

Badgasse 3, 83607 Holzkirchen

Tel. 08024/5955

www.alldentis.de

Dr. med. dent. Gunter h. Preis

zahnarztpraxis

Oskar-v.-Miller Platz 6/II, 83607 Holzkirchen

Tel. 08024/4181

43


44

servIce I Ärzte

ernÄhrunGsBeratunG

metabolic balance® – stoffwechselprogramm

Gruppen- und einzelbetreuung

Dr. med. renate Grötsch

Marktplatz 13, 83607 Holzkirchen

Tel. 08024/93232

Dipl-Biologin sabine Ising

Ganzheitliche ernährungsberaterin in der

naturheilpraxis oldenbourg

Wagnerbreite 3, 83607 Holzkirchen

Tel. 08024/6080372

www.naturheilpraxis-oldenbourg.de

metabolic balance® – stoffwechselprogramm

Ihr persönlicher ernährungsplan

in individueller einzelbetreuung

Jens Kuhnert, heilpraktiker

Roggersdorfer Str. 87, 83607 Holzkirchen

Tel. 08024/4734217

post@heilpraktiker-kuhnert.de

metabolic balance® – stoffwechselprogramm

rupp’s mediFit

Im Atrium Gesundheitszentrum

Gesundheitsstudio oHG

Münchner Str. 56a, 83607 Holzkirchen

Tel. 08024/30331210, www.ruppsmedifit.de

metabolic-balance@ruppsmedifit.de

erGotheraPIe

heBammen

Holzkirchen I November 2012

Praxis für ergotherapie; handtherapie,

neurologie, Pädiatrie, orthopädie

hannelore Felzmann

Im Atrium Gesundheitszentrum

Münchner Str. 56a; 83607 Holzkirchen

Tel. 08024/49617; Fax 08024/6469952

info@ergotherapie-felzmann.de

www.ergotherapie-felzmann.de

Praxis für ergotherapie und handtherapie

ute hoffmann

Münchner Str. 7d; 83607 Holzkirchen

Tel. 08024/9022678; Fax 08024/646958

ergotherapie-hoffmann@hotmail.com

www.ergotherapie-hoffmann.de

FunKtIonaloPtometrIe

vIsualtraInInG

regina Kölbl

Time-Share-Praxis im Atrium Gesundheitszentrum

Münchner Straße 56a, 83607 Holzkirchen

Tel: 08024/30331374

www.time-share-praxis.de

Britta hauber

Hirschbergstraße 13, 83607 Holzkirchen

Tel. 0162/6425475

hebammenpraxis storchenschnabel

Münchner Str. 29, 83607 Holzkirchen

Tel. Rita Lanz: 08024/93505

Tel. Helene Walter: 08024/2035

www.storchenschnabel.com


Holzkirchen I November 2012

heIlPraKtIKer

Jens Kuhnert, heilpraktiker

naturheilpraxis für Groß & klein

Traditionelle Naturheilkunde & Prävention

Roggersdorfer Str. 87, 83607 Holzkirchen

Tel. 08024/4734217,

post@heilpraktiker-kuhnert.de

sabine lutje, osteopathie, trad. chin. medizin

Schönlohstr. 29, 83607 Holzkirchen

Tel. 0172/8917446

sabine moser, osteopathie & shiatsu

Münchner Str. 12 , 83607 Holzkirchen

Tel. 08024/3039952 od. 0172 /8825963

naturheilpraxis oldenbourg

Praxis für orthopädische und

innermedizinische Behandlungen

Wagnerbreite 3, 83607 Holzkirchen

08024/6080372

info@naturheilpraxis-oldenbourg.de

www.naturheilpraxis-oldenbourg.de

therese seiler, hP

Praxis für klassische homöopathie

Zertifizierung beim „BKHD“ e.V.

Warngauer Str. 2, 83607 Großhartpenning

Tel. 08024/474121, www.homöopathie-seiler.de

sigrid scheffer

cranio-sacral-therapie,

manuelle wirbelsäulentherapie

Spatzenweg 9, 83607 Holzkirchen

Tel. 08024/2714

nicole weinfurtner, osteopathie holzkirchen

Säuglinge/Kinder/Schwangerschaftsbegleitung

Münchner Str. 12, 83607 Holzkirchen

Tel. 08024/60884 99

kontakt@osteopathie-holzkirchen.de

servIce I Ärzte

KranKenGYmanstIK/

PhYsIotheraPIe

richard holzer

holzer‘s Physiotherapie

Tölzer Str. 13, 83607 Holzkirchen

Tel. 08024/4745674

www.holzersphysiotherapie.de

sonja Kilb

osteopathie/Physiotherapeutin

Sufferloh 16, 83607 Holzkirchen

Tel. 08024/6080642 od. 0172/1577213

udo mai

Krankengymnastik im Caritas „St. Anna- Haus“

Krankenhausstr.12, 83607 Holzkirchen

Tel.: 08024/3039274, Fax: 3039276

rupp‘s mediFit

Im Atrium Gesundheitszentrum

Physiotherapie & Osteopathie

Münchner Str. 56a, 83607 Holzkirchen

Tel. 08024/30331200

info@ruppsmedifit.de

www.ruppsmedifit.de

Gisela thoneick; Physiotherapie

Säggasse 3, 83607 Holzkirchen

Tel. 08024/3550

PsYchotheraPIe

Barbara Böttcher

naturheilpraxis für Psychotherapie

Gesprächs-, Kunst-, Logotherapie

Sterbebegleitung, Sufferloh 14

83607 Holzkirchen

Tel. 0174/3902888 oder 08024/474825

45


46 servIce I Ärzte

loGoPÄDIe

claudia Bernrieder –

akademische sprachtherapeutin

Praxis für sprachtherapie und logopädie

manuela luther –

zertifizierte legasthenietherapeutin

Tel. 08024/91343 od. 08020/1375

www.sprachtherapiepraxis.de

michaela Klaiber (ehemals Breu),

silke haase, maria lell, caroline Günther

Praxis für logopädie und klinische lerntherapie

Thanner Str. 63, 83607 Holzkirchen

Tel. 08024/92241

Kathleen Geißler Praxis für logopädie

Erlkamer Str. 2, 83607 Holzkirchen

Tel. 08024/4740770, Fax: 08024/4740771

mail@logopaedie-geissler.de

www.logopaedie-geissler.de

meD. FussPFleGe

tIermeDIzIn

Holzkirchen I November 2012

sabina Kriege

Praxis für Podologie - med. Fußpflegerin

Spatzenweg 2, 83607 Holzkirchen

Tel. 08024/478660

Dr. Birgit warmbold, Kleintierpraxis

Bahnhofplatz 9, 83607 Holzkirchen

Tel. 08024/2127, www.tierarzt-holzkirchen.de

Dr. med. vet. marion ailer

mobile tierärztin

Tel. 08024/3030259

Handy: 0176/40280180

www.tieraerztin-ailer.de

• Gewichtsreduktion

• Nichtraucher

• Schlaf finden und durchschlafen

• Frei von Stress und Belastungen

• Reinkarnation, die Reise in ein früheres Leben

• Regression, zurück in die Kindheit

• Loslassen durch heilsame Entspannungsreisen


Holzkirchen I November 2012

zahnärztlicher notdienst november 2012

servIce I Ärzte

Der Notdienst ist erreichbar von 10.00 bis 12.00 Uhr und von 18.00 bis 19.00 Uhr

unter: www.notdienst-zahn.de ist tagesaktuell der zuständige Notdienst abrufbar

01/02.11. Dr. christian Baur

83734 Hausham, Alte Tegernseer Str. 37, Tel. 08026/5096

Dr. Johannes Bergmann

83703 Gmund, Tölzer Str. 25, Tel. 08022/75843

03./04.11. za Franz schumann-halder

83607 Holzkirchen, Rosenheimer Str. 8, Tel. 08024/2392

za Jens eckert, 83703 Gmund, Seestr. 6, Tel. 08022/76772

10./11.11. Dr. christiane Pioch, 83714 Miesbach, Marktplatz 17, Tel. 08025/4535

Dr. christin Golle-leidreiter, 83684 Tegernsee, Rosenstr. 16,

Tel. 08022/4190

17./18.11. Dr. Georg schreyer, 83727 Schliersee, Miesbacher Str. 2, Tel. 08026/6617

Dr. erich m. Göltl

83707 Bad Wiessee, Sanktjohanserstr. 10, Tel. 08022/82330

24./25.11. Dr. Gerald volkert, 83734 Hausham, Kirchplatz 1, Tel. 08026/93349

Dr. wolfgang haidorf,

83666 Waakirchen, Schaftlacher Str. 13, Tel. 08021/1050

typeo

............

Schnupperangebot für Neukunden

entscheiden sie sich bis 15. november für eine anzeigenschaltung

in den monaten Dezember 2012, Januar, Februar und märz 2013 – egal welches Format –

so gewähren wir einen schnupperrabatt von 5%.

Buchen sie zeitgleich noch in den anderen von uns hergestellten Gemeindeblättern –

Weyarn, Brunnthal und Höhenkirchen-Siegertsbrunn – die gleiche Anzeige,

so gewähren wir dort zusätzlich einen schnupperrabatt von 5%.

Gesamtauflage

18.000 Stück

so erreichen sie bis zu 18.000 potentielle Kunden!

Rufen Sie uns an: 08102/987 983-0 oder

schreiben Sie uns eine Mail unter anzeigen@typeo.de

47


48

servIce I Ärzte

apotheken notdienst november 2012

01. 11. Turm-Apotheke

02. 11. Marien-Apotheke

03. 11. Markt-Apotheke

04. 11. Sonnen-Apotheke

05. 11. Seemüller-Apoth. im HEP

06. 11. Adler-Apotheke

07. 11. Andreas-Apotheke

08. 11. Engel-Apotheke

09. 11. Seemüller-Apoth. im Atrium

10. 11. Turm-Apotheke

11. 11. Marien-Apotheke

12. 11. Markt-Apotheke

13. 11. Sonnen-Apotheke

14. 11. Seemüller-Apoth. im HEP

15. 11. Adler-Apotheke

Holzkirchen I November 2012

Der Apothekennotdienst beginnt morgens um 8:00 Uhr und endet um 8:00 Uhr am nächsten Morgen.

Adler Apotheke Münchner Straße 20, Tel. 2590

Andreas-Apotheke 82054 Sauerlach, Münchner Straße 9, Tel. 08104/9788

Engel-Apotheke Tölzer Straße 12, Tel. 6850

Seemüller-Apotheke i. Atrium Münchner Straße 56 a, Tel. 6165

Turm-Apotheke OHG 82054 Sauerlach, Tegernseer Landstraße 8, Tel. 08104/2692

Marien-Apotheke Tegernseer Straße 1, Tel. 92727

Markt-Apotheke Marktplatz 13, Tel. 6500

Sonnen-Apotheke 83624 Otterfing, Bahnhofstraße 16, Tel. 48749

Seemüller-Apotheke im HEP Rosenheimer Str. 21, Tel. 3030459

An jeder Apotheke ist die nächste dienstbereite Apotheke bekannt gemacht!

16. 11. Andreas-Apotheke

17. 10. Engel-Apotheke

18. 11. Seemüller-Apoth.im Atrium

19. 11. Turm-Apotheke

20. 11. Marien-Apotheke

21.11. Markt-Apotheke

22. 11. Sonnen-Apotheke

23. 11. Seemüller-Apoth. im HEP

24. 11. Adler-Apotheke

25. 11. Andreas-Apotheke

26. 11. Engel-Apotheke

27. 11. Seemüller-Apoth.im Atrium

28. 11. Turm-Apotheke

29. 11. Marien-Apotheke

30. 11. Markt-Apotheke


Holzkirchen I November 2012

a

B

Ärztlicher notdienst / apothekennotdienst

Siehe vorangehende Seiten

Ärztlicher Bereitschaftsdienst

Tel. 01805/191212

erreichbar außerhalb der Sprechzeiten

der Arztpraxen

abfallentsorgung

vivo wertstoffzentrum

Warngau, Tel. 08024/90380

www.vivowarngau.de

wertstoffsammelstelle thanner straße

(gegenüber dem Eisstadion), Tel. 08024/8636

Öffnungszeiten:

Di - Do 9:00 - 12:00 Uhr und 14:00 - 17:00 Uhr

Fr 14:00 - 18:00 Uhr, Sa 8:00 - 13:00 Uhr

alkoholabhängige menschen

Selbsthilfegruppe des Kreuzbundes

Haus der Caritas, Tegernseer Str. 8, Holzkirchen,

02. Stock, Donnerstag 20:00 Uhr

alten- und Pflegeheime caritas st. anna haus

Lebensgestaltung und Pflege für alte Menschen:

Tel. 08024/997 70

Landhaus an der Au: Tel. 08024/90690

alzheimer Gesellschaft oberland e.v.

Selbsthilfe Demenz

Tölzer Str. 13, Holzkirchen, Tel. 08024/4701837

E-Mail info@alzheimer-oberland.de

amts- u. Gerichtstage des arbeitsgerichts

münchen

Rathaus Holzkirchen, jeden 1. und 3. Mi des

Monats 9:00 - 12:00 Uhr und 14:00 - 16:00 Uhr

Während dieser Zeit sind die Mitarbeiter des

Arbeitsgerichts unter Tel. 08024/642116

erreichbar. Nachmittags am Seiteneingang

läuten. Die Gerichtstage finden mittwochs

nach Bedarf statt. Eingang Rückgebäude.

Arbeitsgericht München, Tel. 089/306 194 76.

Babysittervermittlung

Kolping, Tel. 08024/999101

Barmer ersatzkasse – sprechtag

jeweils am 2. Di des Monats 10:00 - 11:00 Uhr

Raiffeisenbank Holzkirchen, Marktplatz 11

Bauhof

Peter Heiß, Tel. 642444, Fax 642446

bauhof@holzkirchen.de

servIce I aDressen

Bay. Blinden- u. sehbehindertenbund e.v.

Bezirksgruppe Obb.

Innstr. 43, 83022 Rosenheim, Tel. 08031/32555

Letzter Dienstag im Monat 10:00 - 12:00 Uhr

Beratung im Rathaus Holzk., Marktplatz 2,

Zi 002, Tel. 08024/642-116

Beratungsstellen

Beratungsstelle für eltern, Kinder und

Jugendliche

Am Windfeld 32, 83714 Miesbach

Tel. 08025/28620, Fax 08025/286228

info@beratungsstelle-miesbach.de

Anmeldung werktags: 8:00 - 12:00 Uhr und

13:00 - 17:00 Uhr (Fr: bis 15:00 Uhr)

Außenstelle in Rottach-Egern

Gemeindliche Behindertenbeauftragte

Johann Numberger/Mona Hackl

Sprechstunde jeden 1. Di des Monats 10:00 -

12:00 Uhr, Rathaus, EG, Zi. 002,

ständ. Tel. 0160/99493551

Behindertenbeauftragter des landkr. miesbach

Anton Grafwallner, Tel. 08022/705788

Anton-Grafwallner@t-online.de

Sprechzeiten: Mo - Do 9:00 - 12:00 Uhr und

16:00 - 18:00 Uhr

Gemeindliche seniorenbeauftragte

Günter Eisenrieder, Tel. 08024/3960

Bernd Helwig, Tel. 08024/3150

selbsthilfegruppe schlaganfallbetroffener

neurologische Klinik Bad aibling

Gerda Hellmiß, Tel. 08061/903457

Aphasie Beratungsstelle Holzkirchen

Kathleen Geißler, Erlkamer Str. 2

www.logopaedie-geissler.de

jeden Di von 10:00 – 11:00 Uhr

Voranmeldung Tel. 08024/4740770

BrK Fachstelle für angehörigenarbeit

Münchner Str. 73

Tel. 08024/4745607, Fax 08024/4745608

info@kvmiesbach.brk.de, www.brk-miesbach.de

Öffnungszeiten: Mo - Fr 8.00- 12.00 Uhr, Di

8.00 - 13.00 Uhr

weißer ring e.v., hilfe für Kriminalopfer

Außenst. Miesb., Herr Untergruber,

Tel. 08024/6084370

49


50 servIce

Dt. Kinderschutzbund Kreisverb. miesbach e.v.

Stadtplatz 13, 83714 Miesbach,

Tel. 08025/44 44

Sprechzeiten: Mo - Do 9:00 - 12:00 Uhr und

Do 17:00 - 19:00 Uhr

lebenshilfe für behinderte mitmenschen

Kreisvereinigung miesbach e.v.

Frühförderstelle der Lebenshilfe

Münchner Str. 81, Tel. 08024/491 41

Sprechzeiten: Mo - Do 8:00 Uhr - 17:00 Uhr

Frauen-notruf-Beratung

Arbeitsgemeinschaft Frauenhilfe

Ortsgruppe Holzkirchen

Erni Pertold, Tel. 08024/63 21

Rita Taubenberger, Tel. 08024/40 43

schwangerschaftsberatung einschl. Konfliktberatung

Landratsamt Miesbach, Abt. Gesundheit

Wendelsteinstr. 1, 83714 Miesbach

Herr Weisner, Tel. 08025/70 44 29

Frau Rasche, Tel. 08025/70 44 30

Sprechzeiten: Mo - Fr nach Vereinbarung

Beratungsstelle schwangerschaftsfragen

Donum vitae in Bayern e.v.

Frau Blaschke, Haidstr. 3, Holzkirchen,

Fr. 9.00 - 13.00 Uhr, Terminvereinbarung notwendig:

08821/9431330

Kinder- und Jugendtelefon

JuB-Jugendkrisentelefon der ev. Diakonie

Tel. 08025/70011

Sprechzeiten: Di und Mi 16:00 - 19:00 Uhr

Kreuzbund-selbsthilfe für suchtkranke und

angehörige

Tegernseer Str. 8, Holzkirchen (Leinhof, in den

Räumen d. Caritas), Do 20:00 Uhr

Info für Jugendliche: 19:30 - 20:00 Uhr

ehe-, Partnerschafts- und Familienberatung

Krankenhausstr. 10-12, Seiteneingang,

Holzkirchen

Tel. 08024/3656, Fax 08024/475016

Termine nach Vereinbarung

Außenstelle in Miesbach, Tel. 08025/280640

verein für humane trennung und scheidung

Marktplatz 20, Holzkirchen

Tel. 08024/48 93 55

c

D

e

Holzkirchen I November 2012

Fachambulanz außenstelle holzkirchen

Beratung / Behandlung bei missbrauch und

abhängigkeit von alkohol, medikamente und

Drogen; essstörungen, mPu-Kurse, raucherentwöhnung.

Termine nach Vereinbarung

Orientierungsgruppe immer dienstags, 17:30 Uhr

Herr Fricke, Frau Kirste

Tegernseer Str. 8, Tel. 08024/47747-0

angehörigengruppe

Fachambulanz außenstelle holzkirchen

jeden 1. Donnerstag im Monat 17:30 - 18:30 Uhr

Frau Kirste, Tel. 08024/47747-0 od. 08025/2806-60

BoB

Bahnhofplatz 1, Tel. 08024/997171

BrK Kleiderladen „Gutes aus zweiter hand“

Münchner Str. 31

Tel. 08024/4701095, Fax 08024/4701096

Öffnungszeiten: Di 9.00 -13.00 Uhr,

Fr 14.00 -18.00 Uhr und jeden 3. Samstag im

Monat 9.00 - 13.00 Uhr. Ausweise für Kleiderladen

und Tafel erhältlich.

Bücherei

Gemeindebücherei Holzkirchen

Marktplatz 1, Marisol Sundermann

Tel. 08024/20 90 od. 473323

Fax 08024/473325

buecherei@holzkirchen.de

Öffnungszeiten:

Di 14:30 - 17:30 Uhr, Mi 9:00 - 12:00 Uhr

Do 17:00 - 20:00 Uhr, Fr 14:30 - 17:30 Uhr

Sa 9:00 - 12:00 Uhr und 14:30 - 17:30 Uhr

carItas Fachambulanz für suchterkrankungen

Außenstelle Tegernseer Str. 8

Tel. 08024/47747-0 oder 08025/2806-60

Demenzberatung

SOPHIA mit P.S. Südbayern gemeinnützige GmbH

Tölzer Str. 13, Holzkirchen, Tel. 08024/90266-0

info@sophia-suedbayern.de

www.sophia-suedbayern.de

eisstadion holzkirchen

Mo 13.30 - 15.30 Uhr, Di kein Publikumslauf,

Mi bis Fr 13.30 - 15.30 Uhr, Sa kein Publikumslauf,

Abendlauf Fr 19.45 - 21.30 Uhr, So- und

Feiert. 09.30 - 11.30 Uhr u. 13.30 - 15.30 Uhr

während der Ferien tägl. von 09.30 - 11.30 Uhr

und von 13.30 - 15.30 Uhr (ausser Samstag).


Holzkirchen I November 2012

F

G

h

J

Fahradbeauftragter des marktes holzkirchen

Hartmut Romanski (ADFC), Tel. 08024/9026699

Feuerwehrgerätehaus holzkirchen

(keine Feuermeldestelle), Alfons Griesberger

Tel. 7584 oder 992440, Fax 992441

feuerwehr-holzkirchen@holzkirchen.de

Feuerwehrgerätehaus Föching

(keine Feuermeldestelle), Tel. 91 312

Feuerwehrgerätehaus hartpenning

(keine Feuermeldestelle), Tel. 473 93 60

Gemeinde markt holzkirchen

Marktplatz 2, 83607 Holzkirchen

Tel. 08024/642-0

Öffnungszeiten der Verwaltung:

Mo 8:00-12:00 Uhr und 14:00-16:00 Uhr

Di 8:00-12:00 Uhr und 14:00-16:00 Uhr

Mi 8:00-12:00 Uhr

Do 8:00-12:00 Uhr und 14:00-18:00 Uhr

Fr 8:00-12:00 Uhr

Gemeindewerke holzkirchen Gmbh

(Details siehe Jahresheft)

Industriestr.e 8, 83607 Holzkirchen

Tel. 08024/90440, Fax 08024/904465

Störungsmeldestellen:

Strom/Wasser/Fernwärme Tel. 9044-50

Gas Tel. 9044-55, Kanal Tel. 9997-0

Verbrauchsabrechung/Vertrieb Tel. 90 44-4

hallenbad

Tel. 08024/904435

Öffnungszeiten außerhalb der Schulferien:

Mo 7:00 - 9:30 Uhr, Di 14:00 - 21:30 Uhr

Mi - Do 7:00 - 9:30 Uhr / 14:00 - 21:30 Uhr

Do-Nachm. = Warmbadetag:

Wassertemperatur 30°, Lufttemperatur 32°

Fr 7:00 - 9:30 Uhr / 14:00 - 19:30 Uhr

Sa, So und Feiertage 9:30 - 19:30 Uhr

Öffnungszeiten während der Schulferien:

Mo 14:00 - 21:30 Uhr, Di 7:30–21:30 Uhr

Mi - Fr 9:30 - 21:30 Uhr

Sa, So und Feiertage 9:30 - 19:30 Uhr

Jugendzentrum

Marienstr. 4, 83607 Holzkirchen

Ansprechpartner: Susan Andres

Büro Tel. 08024/489717, Fax 08024/489657

juz_holzkirchen@gmx.de, www.your-juz.de

Öffnungszeiten:

K

servIce

Di 16:00 - 18:00 Uhr Bürozeit

18:00 - 19:00 Uhr Jugendleitersitzung (14-tägig)

Mi 15:00 - 21:00 Uhr Offener Treff ab 12 Jahre

Do 15:00 - 21:00 Uhr Offener Treff ab 12 Jahre

Fr 15:00 - 21:00 Uhr Offener Treff ab 12 Jahre

Sa besondere Angebote wie Billard-, Kicker-,

Playstationturniere, Filmnacht, Konzerte, Partys

Kindertagesstätten

KiGa „Frühlingsdorf“

Maria Korell, Industriestr. 51

Tel. 08024/3038380, Fax 08024/30383820

fruehlingsdorf@holzkirchen.de

KiGa und Kinderkrippe „Die kleinen strolche“

Sabine Jüllich, Franz-von-Defregger-Str. 14

Tel. 08024/3037780

kita-diekleinenstrolche@holzkirchen.de

KiGa „Die Dorfspatzen“

Verena Sterr, Föching, Hauptsraße 29

Tel. 08024 2420

kiga-diedorfspatzen@holzkirchen.de

KiGa Großhartpenning

Anna Orterer, Tölzer Str. 120

Tel. 08024/2349, Fax 08024/477727

kiga-hartpenning@holzkirchen.de

Kath. KiGa st. Josef und Krippe

Uschi Urban, Tel. 08024/995731

st-josef.holzkirchen@kita.erzbistummuenchen.de

evang. KiGa „hollerbusch“

Anette Husung, Tel. 08024/92920

montessori Kinderhaus

Elke Eckert (Päd. Ltg.), Heidi Bechtold (HP Ltg.),

Tel. 08024/8385

info@montessori-holzkirchen.de

KiGa waldorf

Carola Kodlin, Tel. 08024/8438, Fax 08024/8438

Kinderkrippe sonnenkäfer

Kathrin Gebauer, Tölzer Str. 31, Tel. 08024/8379

www.kinderkrippe-holzkirchen.de

waldkindergarten

Nicole Hanselmayer, Tel. 0173/1692948

wakiga-holzkirchen@web.de

Kinderkrippe „hexennest“

Tel. 08024/476717

51


52 servIce

m

n

P

r

heilpäd. tagesstätte „Fuchsbau“

Tel. 08024/489470

caritas

Kinderhort Probst-Sigl-Str., Tel. 4701823

Kinderhort Frühlingstr., Tel. 5888

Mittagsbetreuung Probst-Sigl-Str.,

Tel. 4701825

Mittagsbetreuung Frühlingstr., Tel. 479422

Kläranlage

Markus Spallek, Tel. 99970, Fax 999718

klaeranlage@holzkirchen.de

Krankenhaus/Krankenpflege

Kreiskrankenhaus agatharied

Tel. 08026/3930

amb. Krankenpflegeverein

Tel. 08024/90690

mutter/Kind einrichtung eGalIa

Soz. Päd. Betr. Wohnen für junge Mütter mit Kind

Claudia Mathà, Tel. 08024/75 47 od. 8425

egalia@t-online.de

nachbarschaftshilfe

Tel. 08024/2014

notariat miesbach – amtstage

Mo 16:00 - 18:00 Uhr, Rathaus Holzkirchen,

Erdgeschoss, Zimmer 14, Anmeldung

erforderlich unter Tel. 08025/7005-0

notrufe

Notrufnummer: 110

Notarztdienst: 19222

ärztl. Bereitschaftsdienst Bayern:

01805/191212

Feuerwehr: 112 oder 90740

Polizei: 90740

Autobahnpolizei: 90730

Pfarrämter

Evang. Pfarramt Holzkirchen Tel. 08024/92929

Kath. Pfarramt Föching Tel. 08024/99570

Kath. Pfarrhaus Hartpenning Tel. 08024/99570

Kath. Pfarramt Holzkirchen Tel. 08024/99570

radbeauftragter des marktes holzkirchen

Siehe unter „Fahrradbeauftragter“

rvo

Regionalverkehr, Tegernsee,

Tel. 08022/187500

s

t

v

w

Holzkirchen I November 2012

schulen

Berufliche oberschule standort holzkirchen

Krankenhausstr. 5a

Tel. 08024/3037790, Fax: 08024/30377949

Grundschule Baumgartenstraße

Mona Fottner, Tel. 08024/2958,

Fax 08024/5869

Grundschule Probst-sigl-str. 5

Anna Lang, Tel. 08024/4701810,

Fax: 08024/4701818

mittelschule holzkirchen

Eugen Preiß, Tel. 08024/7471, Fax: 08024/8531

realschule Probst-sigl-str. 3

Joachim Fischer, Tel. 08024/477310

Private volksschule und Privatgymnasium

Krankenhausstr., Tel. 08024/3030888

taxi

AST-Anruf-Sammeltaxi, Tel. 08025/999982

tierschutzverein

Tel. 08024/6275

holzkirchner-tafel e.v.

Frühlingstr. 6, 83607 Holzkirchen

Tel. 0176/38446869

www.holzkirchner-tafel.de

Ausgabezeiten: Jeden Sa, 14:00 – 15:30 Uhr

vdK ortsverband holzkirchen

Dr. Wolf Schmidt-Arget, 1. Vorsitzender

Lärchenstr. 10a, 83607 Holzkirchen

Tel. 08024/3476

volkshochschule holzkirchen-otterfing e.v.

Max-Heimbucher-Str. 1

83607 Holzkirchen, Tel. 08024/8024,

Fax 08024/484 41

Öffnungszeiten: Mo, Mi, Fr: 9:00 - 12:00 Uhr

und Di, Do: 15:00 - 19:00 Uhr

website holzkirchen

www.holzkirchen.de

Live Kamera Marktplatz:

www.webcam-holzkirchen.de

wohnheim

Regens-Wagner-Stiftung Erlkam f. geistig u.

mehrfach behinderte erw. Menschen

Tel. 08024/90 42 00

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine