Zeitung aktuell - Lokale Nachrichten Hartefeld

hartefeld.lokale.nachrichten.de

Zeitung aktuell - Lokale Nachrichten Hartefeld

Lokale Nachrichten Januar 2011

Sie stellten das neue Buch vor, von links: Dr. Beate Sturm

vom Kreisarchiv in Geldern, Georg Cornellisen (Herausgeber)

Heike Dittmann (Leiterin Pomp-Verlag), Prof. Dr.

Heinz Eickmans (Herausgeber) und Gerd Halmanns, Vorsitzender

des Historischen Vereins. Foto: W. Terlinden

Familiennamen an

Niederrhein und Maas

Geldern – Für alle Hobby-Namensforscher vom Niederrhein

ist jetzt ein 155-seitiges Buch erschienen, was wirklich für

„Jan und alle Mann” ist. Georg Cornelissen, Leiter der

Sprachabteilung des LVR-Instituts für Landeskunde und

Regionalgeschichte in Bonn und Prof. Dr. Heinz Eickmans

von der Universität Duisburg-Essen haben sich in verständlicher

Sprache um die Namen am Niederrhein und im benachbarten

niederländischen Grenzgebiet gekümmert. Ausgangspunkt

hierfür war eine Tagung im November 2007 im Gelderner

Bürgerforum mit dem Titel „Familiennamen am Niederrhein

und Maas”. Das Buch ist im Verlag Peter Pomp Bottrop

in der Schriftenreihe der Niederrhein-Akkademie, Band 9,

erschienen und kostet 18,– Euro ((ISBN-13: 978-89355-263-

4). Es ist das erste Werk, dass sich mit dem Thema der Namen

an Maas und am Niederrhein befasst; so heißt es im

Untertietel: „Von Angenendt bis Seegers/Zeegers”. In vielen

graphischen Karten ist die Häufigkeit der einzelnen Namen

aufgezeigt. Ganz eindeutig zeigt es auf, daß es einzelne Namen

nur am Niederrhein gibt und klärt über den Ursprung und

die Bedeutung auf. Es ist wissentschaftlich fundiert, sehr

veständlich geschrieben und die vielen Bildtafeln sind sehr

übersichtlich und tragen zum allgemeinen Verständnis bei.

Das Buch sollte bei keinem Namensforscher am Niederrhein

fehlen. Werner Terlinden

Veerter Vereinsgemeinschaft

mit neuer Veranstaltungstafel

Stolz präsentierte der Vorstand der Geselligen Vereine die

neue Hinweistafel für Veranstaltungen der Veerter Vereinsgemeinschaft

auf der städtischen Grünanlage an der

Grunewaldstraße. Die Tafel kann von allen Veerter Vereinen

und Institutionen genutzt werden. Theo Aengenheister

bedankte sich jetzt beim ersten Veranstaltungshinweis

durch den VVK mit einem aufwärmenden Getränk bei den

Sponsoren und Helfern. Unterstützung leisteten die Volksbank

an der Niers eG sowie die Firmen Fenster Helmut

Brouwers GmbH, Autolackiererei Günter Lücke, Ingenieurbüro

Clemens Scholten und Grafische Gestaltung Elmar

van Treek. Bei der Aufstellung behilflich waren Heinz

Manten und Gerd Haberstock. Auf dem Foto von rechts

Hans Kubon, Heinz Manten, Clemens Scholten, Franz-

Josef Spolders, Gerd Haberstock, Christoph Dicks, Willi

Teloo, Theo Aengenheister, Helmut Brouwers, Günter

Lücke Franz-Josef Spolders

www.der-baumumleger.de

Wir bieten Baumfällarbeiten aller Art mit der entsprechenden

Sicherheitsausrüstung, der nötigen Umsicht, präzise, zuverlässig

und zu einem fairen Preis!

Markus Maas

Vorstadt 22 – 47608 Geldern, Tel. 0 28 31 - 9 73 37 73

Fax: 0 28 31 - 9 73 25 55, Mobil: 0151 - 17 78 40 01

WC-Niederrhein

Willy Bergmann

Toilettenwagen – WC-Container

VIP-Wagen

Hundertmorgenweg 1 – 47669 Wachtendonk

Tel. (0 28 36) 8 53 14 – Mobil 0172-9559820

e-mail: kloosi@gmx.de

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine