Aufrufe
vor 1 Jahr

BERRNHARDS Magazin 1-2015

WATERLOO DISPATCH MIT

WATERLOO DISPATCH MIT DEM SEGELBOOT VON ZEEBRÜGGE NACH HAMBURG Eine E-Mail schreiben oder eine SMS versenden. Vielleicht auch skypen. Wichtige Nachrichten finden heute in wenigen Sekunden ihren Weg vom Sender zum Empfänger. Vor 200 Jahren war das alles undenkbar - und dabei war diese Nachricht so unglaublich wichtig: Sie hatten Napoleon geschlagen. In der entscheidenden Schlacht von Waterloo. Nur: Wie sollte es das Volk daheim in Großbritannien oder in Preußen erfahren? General Wellington, der die alliierten Truppen zum Sieg geführt hatte, griff zu Stift und Papier und verfasste am 19. Juni 1815, dem Tag nach der Schlacht, die Waterloo-Depesche (englisch: Waterloo Dispatch). Die historischen Zeilen verkündeten den Sieg über Napoleon und damit das Ende der französischen Besatzung. Per Segelboot wurde die Depesche von Antwerpen aus auch nach Hamburg verschickt, wo sie den Senat am 22. Juni 1815 erreichte. 200 Jahre später erinnerte das Global Offshore Sailing Team (GOST) an dieses historische Ereignis, segelte mit der „New Waterloo Dispatch“ von Zeebrügge in Belgien bis nach Hamburg. Mit an Bord: Bernhard Münz. Denn münz Teamkleidung ist seit 2009 Partner des Segelteams. Wir schreiben das Jahr 1999. Guido Zöllern und Jochen Werne gründen gemeinsam das Segelteam GOST. „Wir wollten ein Team zusammenstellen, das auf allen Weltmeeren fahren kann“, sagt Werne. Der ist eigentlich Banker. Aber nicht so, wie man sich einen klassischen Banker eben vorstellt. Und er hat einen maritimen Background. Als Marinesoldat gehörte er zwei Jahre zum Team der Gorch Fock, dem Segelschulschiff der Bundeswehr. Man wollte ein Team aufbauen, um gemeinsam zu segeln. Und man wollte die Reisen dazu nutzen, an historische Ereignisse zu erinnern. „Wir spannen damit den Bogen zwischen Geschichte und Gegenwart, um maritime Tradition aufrecht und lebendig zu halten“, sagt Werne. 2011 etwa wagte man sich in richtig harte Gewässer und machte sich auf in die Arktis. Unter dem Decknamen „Haudegen“ schickte die Wehrmacht 1944 Marine- und Lufteinheiten in die Arktis, Impressionen der „Expedition 176 - The Cuban Sub Battle“ 14

um in der Polarregion Wetterdaten zu gewinnen. Schon bei der „Arctic Ocean Predator“ war münz Teamkleidung Partner des GOST-Teams und stattete die Segelcrew mit Funktionskleidung aus. Weitere Expeditionen führten das Global Offshore Sailing Team unter anderem nach Kuba, wo man an das am 15. Mai 1943 versenkte deutsche U-Boot 176 gedachte. Hierfür wurde dem Team am 16. Mai 2015 in Miami im Beisein von Veteranen der kubanischen Marine im Zweiten Weltkrieg, der United States Navy (USN), der United States Coast Guard und des Bürgermeisters von Miami Tomás Regalado die Auszeichnung „Ancla de Plata“ verliehen. Für die Expedition „New Waterloo Dispatch“ segelte das Team nun mit der königlich-britischen Yacht Sarva unter dem Kommando von Dave Ford und dem Expeditionssegler Mazurka mit Jochen Werne am Steuer vom belgischen Zeebrügge aus nach Hamburg. „Du segelst die Strecke zunächst einmal mit dem Gedanken: Gott sei Dank haben wir heutzutage modernes Equipment zur Verfügung“, sagt Werne. „Dennoch haben auch wir gelitten, wenngleich unser Leid natürlich selbst gewählt ist. Die Nordsee war rau und für diese Jahreszeit ungewöhnlich kalt. Teilweise hatten wir technische Probleme. Auf der Fahrt über die Nordsee kommen einem dann aber auch Gedanken wie: Diesen Weg sind sie auch damals gesegelt. Die See ist schließlich noch die Gleiche. Ich habe größten Respekt vor allen Seeleuten, egal welcher Couleur. Und damals » Waterloo Dispatch – Im Hamburger Hafen angekommen. Sie erwarten besondere Lösungen? Wir realisieren Ihre Vorstellungen, maßgeschneidert für Ihre Räume! Individuelle Objekteinrichtung • Büroeinrichtungen • Praxiseinrichtungen • Ladenbau • Gastronomie Hochwertiger Privatausbau • Kompletteinrichtung mit durchgängigen Detaillösungen • Küchen • Einbauschränke • Ankleiden Schreinerei Hammes GmbH . Ehrenburgstraße 9 . 56283 Morshausen . www.schreinerei-hammes.de . info@schreinerei-hammes.de 15