HANKOOK Tire VOr der KAmerA TOp TuNiNg ... - Tune it! Safe!

tune.it.safe.de

HANKOOK Tire VOr der KAmerA TOp TuNiNg ... - Tune it! Safe!

TuNiNg-spliTTer

speedart btr-ii 650 eVo auf basis porsche 997 turbo, modell 2010

das design des so genannten „BTr-ii 650 eVO“ (Bi-Turbo racer der 2.

generation mit 650 ps und der neuen Karosserie-Variante „eVO“) ist

eine Weiterentwicklung des BTr-Karosseriestyling der ersten 997 Turbogeneration.

die hier verwendeten Bauteile von speedart gewährleisten

auch bei der 2. generation einen optimierten CW-Wert und dadurch erhöhten

Abtrieb sowie ein überzeugend sportives design.

unter dem Blechkleid des 911 Turbo befinden sich weitere innovationen:

die mehrleistung des speedArT BTr-ii 650 eVO von 150

ps und 140 Nm drehmoment wird erreicht durch eine geänderte

motronic, sport-Katalysatoren, sport-Fächerkrümmer sowie eine

sport-Abgasanlage mit Klappensteuerung und vergrößerten VTg-

Turboladern. die 650 ps Variante beschleunigt in 3,2 sek. auf Tempo

100 und erreicht eine Höchstgeschwindigkeit von über 330 km/h.

im interieur besticht der BTr-ii 650 eVO mit einem 340 mm sportlenkrad

mit F1-schaltwippen für pdK, mit echt-Carbon-Zierteilen

in sonderfarbe, design-Fußmatten oder auch farbigen Ziernähten,

sicherheitsgurten und Ziffernblättern.

alutec toXic

nun auch in der

lackierung sterling-silber

Bereits im letzten Jahr sorgte die einführung

des aLutEC TOXiC für Furore auf dem Felgenmarkt.

ein einzigartiges und innovativ gezeichnetes

leichtmetallrad mit einer widerstandsfähigen

Beschichtung, das durch ganz

besondere Kleberinge in sieben unterschiedlichen

Farben zudem individualisiert werden

kann. und nun folgt bereits eine erweiterung der

Angebotspalette des atemberaubenden TOXiC.

in der eleganten lackierung sterling-silber bietet das TOXiC nun Alternativen für

alle, die es gerne etwas dezenter haben. die außergewöhnliche speichenform

und die hochwertige lackierung machen das TOXiC auch in sterling-silber zu einer

extravaganten erscheinung, die gezielt mit den lichtreflexen spielt.

fortSetzung folgt ...

eine lange Tradition geht einher mit der Verbindung rieGer und golf gTi. so verließen

bereits in den 80er Jahren die ersten gTis den Hof des Tuners rieger. Bis heute sollte

sich daran nichts ändern und so kommt es, dass auch der neueste Wolfsburger seiner Art

einmal mehr seinen Weg nach Bayern gefunden hat. in alter Freundschaft entstand hier

eine neue Verbindung. der VW golf 6 gTi von rieger – die perfektion der dinge.

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine