Höveler Holzmann Consulting Imagebroschüre

hyumpu360

Smarte Optimierung

mit Methode

Effizientes Einkaufs- und Supply Chain Management ist das Produkt vieler

Faktoren, die zusammenspielen und sich ergänzen müssen. Wir realisieren

Ihre Einsparpotenziale und sorgen für die richtigen Strukturen und

Abläufe, damit Ihr Einkauf und Ihre Supply Chain optimal arbeiten.


Einkaufsoptimierung

„Schöpft der Einkauf alle realisierbaren Einsparpotenziale voll aus?

Verfolgen wir die richtige Einkaufsstrategie? Mit welchen Kennzahlen

sollen wir unseren Einkauf steuern?“

Solche oder ähnliche Fragen treiben Entscheider in den Unternehmen um, wenn sie über das Thema

Einkaufsoptimierung nachdenken. HÖVELER HOLZMANN CONSULTING hilft Ihnen dabei, die richtigen

Fragen zur Einkaufsoptimierung zu stellen und die identifizierten Optimierungspotenziale konsequent

umzusetzen.

Verbesserung der Einkaufskonditionen

Um das zu erreichen, unterstützen wir Sie in allen Phasen der Einkaufskonditionenoptimierung:

1. Potenzialanalyse: Im Rahmen der Potenzialanalyse stellen wir Ihren Einkauf

„auf den Prüfstand“ und quantifizieren in kurzer Zeit Einsparpotenziale.

2. Konzept/Umsetzung: In dieser Phase der Einkaufskonditionenoptimierung

unterstützen wir Sie bei der Realisierung der in der Potenzialanalyse identifizierten

Einsparpotenziale.

3. Erfolgssicherung: Die Erfolgssicherung setzt nach der Umsetzung

an und stellt sicher, dass die erzielten Einsparungen und Ergebnisse

bei unseren Kunden dauerhaft implementiert werden.

Einkaufsstrategien &

Warengruppenmanagement

Strategisc

(Strategic

Weiterentwicklung der Einkaufsabteilung

Wie lässt sich die Leistung Ihrer Einkaufsabteilung im Vergleich

zu Best Practices messbar steigern? Hierzu nehmen

wir Ihren Einkauf in dreifacher Hinsicht unter die Lupe:

1. Steuerungsaufgaben: Gemeinsam mit Ihnen legen

wir Einkaufsziele und Einkaufsstrategien sowie das

Warengruppenmanagement fest, die als Orientierung

für alle weiteren Entscheidungen dienen.

2. Kernaufgaben: Unser Ziel ist es, alle Prozesse im

Einkauf (strategischer Einkaufsprozess, taktischer/operativer

Einkaufsprozess, Lieferanten- und Risikomanagement)

zu optimieren – von Auswahl und Management

der Lieferanten über die Bestellung bis zu Logistik und

Bezahlung.

3. Supportaufgaben: Ob Einkaufscontrolling, Methodenentwicklung

oder IT-Support – all diese Maßnahmen haben,

mit Blick auf die Kernaufgaben, eine stabilisierende und verstärkende

Funktion.

Einkaufsziele

IT-Support

Steuerungsaufgaben

Einkaufsorganisation

Supportaufgaben

Methodenentwicklung

K

Eine kleine Auswahl unserer Klienten


®

Bedarfsanalyse

Einkaufsmarktanalyse

Definition

Einkaufsstrategie

Lieferantenanalyse

und -auswahl

Implementierung

Bildung von homogenen prozessstufen-/warengruppenübergreifenden Aufgabenpaketen

Methodenentwicklung

Informationsmanagement

Projektmanagement

(Prozessmanagement)

Assistenz

her Einkauf

Sourcing)

Taktischer/Operativer

Einkauf

ernaufgaben

Risikomanagement

Lieferanten-/

Smarte Einkaufsorganisation ® –

die Talente Ihres Einkaufs auf die richtige Position setzen

Maximale Einsparungen in kürzester Zeit – darum geht es bei unserem Konzept der

smarten Einkaufsorganisation. Wir wollen den Einsatz und die Verteilung der Arbeitskraft

in Ihrem Einkauf dauerhaft optimieren. Welche Einkaufsaufgaben lassen sich

sinnvoll bündeln und wer betreut die so entstandenen neuen Aufgabenpakete?

Unser Ziel ist es, jeden Mitarbeiter seinen Stärken entsprechend gezielt einzusetzen.

Jede Position soll von einem kompetenten Spezialisten eingenommen werden. So

werden Arbeitsabläufe beschleunigt und die Qualität der Einkaufsdienstleistung wird

gesteigert.

Einkaufscontrolling


Supply Chain Management

Gemeinsam mit Ihnen legen wir im ersten Schritt die Marschrichtung

für die individuelle Ausrichtung Ihrer Supply Chain fest.

Anschließend unterstützen wir Sie zielgerichtet bei der Suche nach

Optimierungspotenzialen und setzen diese konsequent mit Ihnen

um – messbar und nachhaltig.

• Supply Chain Configuration: Wir helfen Ihnen, bestehende Strukturen und

Prozesse zu hinterfragen, Produktions- und Lagerstandorte bestmöglich zu positionieren,

Zuliefer- und Distributionsnetzwerke zu optimieren und Ihre Supply

Chain auf die Bedürfnisse Ihres Unternehmens abzustimmen, damit Sie den

richtigen Mix aus Flexibilität und Kosteneffizienz finden und umsetzen

können.

• Supply Chain Organization: Wir unterstützen Sie dabei, die

Ablauf- und Aufbauorganisation Ihrer Supply Chain optimal zu

gestalten und in Ihr Unternehmen einzubinden, um Leistungspotenziale

bestmöglich auszuschöpfen. Hierzu

entwickeln wir maßgeschneiderte Organisationslösungen,

die Ihren spezifischen Anforderungen in Bezug

auf Formalisierung, Zentralisierung und Hierarchie

gerecht werden.

Supply

Chain

Configuration

Supply Chain

Organization

Sales & Operations Planning

• Sales & Operations Planning (S&OP):

Sales & Operations Planning hat zum

Ziel, kohärente und stabile Pläne

mit hohen Pro gnosegüten zu

erstellen, die in Einklang mit

der Unternehmens- und

Finanzplanung stehen.

Hierzu helfen wir

Ihnen beim Aufsetzen

und bei der

Optimierung

Inbound

Logistics

Inventory Management

Production Planning &

Scheduling

Human Resources

Supply Chain Reporting & IT

Lieferantenintegration


• Inventory Management: Wir beraten Sie bei der Umsetzung eines systematischen Bestandsmanagements

mit dem Ziel einer hohen Liefertreue bei minimalen Lagerbeständen. Wir sorgen dafür,

dass sich Ihr Lagerumschlag erhöht, wodurch sich Ihr Nettoumlaufvermögen signifikant reduzieren

lässt.

• Inbound & Outbound Logistics: „Make-or-buy“-Entscheidungen sind im Bereich der Transport- und

Lagerlogistik von zentraler Bedeutung: Vielfach kann Outsourcing die Effizienz logistischer Aktivitäten

steigern. Wir unterstützen Sie mittels unserer professionellen und strukturierten Ausschreibungen

dabei, geeignete Dienstleister zu identifizieren und Konditionen zu verbessern. Der starke Wettbewerb

im Markt für logistische Dienstleistungen bietet dazu ideale Voraussetzungen.

Strategische Ebene

• Production Planning & Scheduling: Wir helfen Ihnen, die Qualität der kurzfristigen Produktionsplanung

und -steuerung zu verbessern. In Unternehmen werden Entscheidungen in

diesem Bereich oftmals aus dem Bauch heraus getroffen. Dabei ist die Produktionsplanung

und -steuerung einer der wesentlichen Treiber für Effektivität und Effizienz von

Produktionsprozessen. Mit einer verlässlichen und umfassenden Datengrundlage

kann eine Vielzahl von Zielen erreicht werden, wie beispielsweise kurze Durchlaufzeiten,

hohe Termintreue und möglichst niedrige Gesamtkosten.

• Human Resources: Wir helfen Ihnen bei der Definition von Daten

und Informationen sowie der benötigten Systeme, um alle für die

Supply Chain relevanten Prozesse bestmöglich zu unterstützen.

Taktische Ebene

• Supply Chain Reporting & IT: Vielen Unternehmen

fehlt ein integriertes Datengerüst zur transparenten Erfassung

der Leistungsfähigkeit ihrer Supply Chain.

Wir unterstützen Sie bei einem kontinuierlichen

Monitoring der gesamten Supply Chain, um

damit die Grundlage für die Optimierung

Ihrer Einkaufs-, Produktions- und Distributionsprozesse

zu schaffen.

Outbound

Logistics

Operative Ebene

Befähigungsebene

Kundenintegration


Interim-Management

Wenn Sie Vakanzen in Einkauf und Supply Chain Management

temporär zu besetzen haben, sind Sie bei HÖVELER HOLZMANN

CONSULTING an der richtigen Adresse: Sei es bei der vorübergehenden

Besetzung von Führungspositionen, bei der Überbrückung

von Nachfolgeproblemen oder beim Aufbau neuer Abteilungen

wie beispielsweise eines strategischen Einkaufs.

Interim Management

?

Bestehende

Bestehende

Vakanz

Vakanz

Anforderungs-

Anforderungs- und

und

Kandidatenanalyse

Kandidatenanalyse

Einsatz

Einsatz

Interim-Manager

Interim-Manager

„Das Projekt Sparfuchs mit HÖVELER HOLZMANN CONSULTING ist im

Bereich Einkauf und Produktion das erfolgreichste Coop-Projekt aller Zeiten.“

Leo Ebneter, Mitglied Coop Geschäftsleitung


HÖVELER

HOLZMANN

AKADEMIE

HÖVELER

HOLZMANN

AKADEMIE

H

Die HÖVELER HOLZMANN Trainingsakademie ist ein Trainings- und

Schulungsprogramm für Einsteiger, Fortgeschrittene und Experten

aus den Bereichen Einkauf und Supply Chain Management.

Das Angebot der Trainingsakademie deckt neben den Steuerungs-, Kern- und

Supportaufgaben des Einkaufs alle Ebenen der Supply-Chain-Pyramide – von

Supply Chain Configuration über Working Capital Management bis zu Supply

Chain Controlling – ab. So wird sichergestellt, dass die Qualifizierung der Mitarbeiter

in allen relevanten Aufgaben des Einkaufs und Supply Chain Managements erfolgt.

Darüber hinaus bietet die Akademie ein breites Spektrum an relevanten Soft Skills

Trainings für Mitarbeiter und Führungskräfte in Einkauf und Supply Chain Management.

HÖVELER

HOLZMANN

AKADEMIE

Skill-Level

des Mitarbeiters

EINKAUF SUPPLY CHAIN MANAGEMENT SOFT SKILLS

Professional

Avanced

Basic


HÖV

HÖVELER HOLZMANN CONSULTING GmbH

Schanzenstraße 20 A

40549 Düsseldorf

Tel.: + 49 211- 5638 75 - 0

Fax: + 49 211- 5638 75 - 69

Mail: info@hoeveler-holzmann.com

Web: www.hoeveler-holzmann.com

HOL

AK

Weitere Magazine dieses Users