Aufrufe
vor 2 Jahren

die kunst der wahrnehmung

Wahrnehmung und Belebung

Wahrnehmung und Belebung Zwei Wege, die im Seminar an der Ohm-Hochschule gelehrt werden: Aikido-Elemente und Erweiterungen (Kenkodo) auf der Grundlage der japanischen Kampfkunst Aikido Kreative Entfaltung und künstlerisches Gestalten mit neuen Medien

Aikido Ai Harmonie meint die Absicht der Friedfertigkeit. Aikido kann so auch als „Kunst des Nicht-Kämpfens“ verstanden werden. Ki Do Lebenskraft, Vitalität, „Kraft der Entfaltung“ Begrifflichkeit, die in fernöstlicher Kulturen verwurzelt ist. Ki (japanisch) oder Chi (chinesisch). Bei uns inzwischen bekannt durch Meditations- und Bewegungsformen wie: Tai-Chi (Schattenboxen), Qigong (trad. chin. Medizin), Reiki, Shiatsu, Feng Shui ... ...unklar der Weg Kenkodo-Übung, Ohm-Hochschule Nürnberg Lehre, Kunstform (z. B. der Teeweg, die Kunst das Schwert zu führen ...)

(Spiel-) Welten die Präferenzen in der Wahrnehmung der Umwelt ...
Grenzen der Wahrnehmung - Sinnwerk
Quarks & Co - Wunder Wahrnehmung
Bildung als Kunst der Entfaltung - Sinn-Stiftung
Bildung als Kunst der Entfaltung - Otto Scharmer
Seminar Kommunikation ist die Kunst - cbk-kunsttherapie.de
Kunst und künstlerisches Gestalten - Volkshochschule Dresden
Kunst im Gehirn - Donumenta
„Die Kunst wird zum Modell des Gestaltens. Die Frage des ...
art.mundialis – Die Welt wird zur Kunst
Wein Kunst 4 Wein Kunst
Museum erleben - Bildende Kunst in Dortmund
Folder - Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Kultur
Information - Akademie der Bildenden Künste München
[PDF] Kunst und Gestalten - Volkshochschule Heidelberg