Nationalparkregion Schwarzwald - wild & echt

Bad.Peterstal.Griesbach

Die Natur auf ihre natürlichste Weise erleben - wie das geht, das beschreibt dieser Flyer u.a. mit vielen, eindrucksvollen Fotos.

wild & echt!

Naturgenüsse von ihrer schönsten Seite erleben.


95 .105

Hektar

316

National-

park region

11

10

Lehrpfade für Kinder

Loipenkilometer

Naturparkwirte

Schwa rzwald

9

21

143

ca.10.000

vermutete Tierarten

Kinderspielplätze

10.062

Hektar Nationalpark Schwarzwald

bewirtschaftete Wanderhütten und Vesperstuben

Sternerestaurants

mit insgesamt 16 Sternen

630 km

ausgeschilderte Rad- und MTB-Touren

10

Seen

Baden-Baden

Bad Peterstal-Griesbach

Bad Rippoldsau-Schapbach

Baiersbronn

Bühl

Bühlertal

Freudenstadt

Forbach

Kappelrodeck

Lauf

Landkreis Freudenstadt

Ottenhöfen

Ottersweier

Oppenau

Sasbach

Sasbachwalden

Seebach


Die Nationalparkregion Schwarzwald

Die Natur auf ihre natürlichste Weise erleben: Der Nationalpark Schwarzwald stellt einen einzigartigen Schutzraum für

die heimische Tier- und Pflanzenwelt dar – und damit gleichzeitig einen faszinierenden Entdeckungsraum. Auf Erlebnispfaden,

aber auch bei Führungen mit den Nationalpark-Rangern und -Rangerinnen und weiteren Veranstaltungen können sich

Besucher und Besucherinnen der Vielfältigkeit nähern, ob alleine oder als Gruppe. Bewusst hat der Mensch hier das Zepter aus

der Hand gegeben, um der Natur die Entfaltungsmöglichkeiten zu geben, die ihr sonst häufig nicht zugestanden werden. Auf

über 10.000 Hektar Fläche entstand so ein Biotop, das mittlerweile selten und gerade darum so faszinierend ist.

Der Takt der Wildnis

Wer der Natur so ihren eigenen Entfaltungsraum zugesteht, muss sich von gewohnten Zeitperioden frei machen. Ruhig und

behutsam, so vollzieht sich hier Entwicklung. Entdeckungen gibt’s nicht im Eiltempo – Aufmerksamkeit, Geduld und auch

Demut sind dabei ganz wichtig. Wer aber das mitbringt, dem erschließt sich eine Landschaft, die immer aufs Neue ihre Schätze

zum Vorschein bringt – rau und rustikal, dabei aber auch verletzlich und einfach wunderschön.

Die Nationalparkregion ist ein Zusammenschluss aus 16 Gemeinden und einem Landkreis, die es sich zur Aufgabe gemacht

haben, den Gästen nicht nur den Nationalpark als solches näherzubringen, sondern auch ein umfassendes Angebot drumherum

zu bieten. Das reicht von Sport- und Freizeitmöglichkeiten im Sommer wie im Winter bis hin zu kulinarischen

Erlebnissen, für die die Gegend ja nicht umsonst berühmt ist. Herzlich willkommen in der Nationalparkregion Schwarzwald!

wild und abenteuerlich

Pssst... Ganz leise. Hörst du das? Das ist ein

Sperlingskauz. Nein, ein Uhu. Bestimmt. Oder

doch nicht...? Wenn Flora und Fauna sich so frei

entfalten können wie in einem Nationalpark, entstehen

überraschende und spannende Momente,

die mitunter auch ganz schön geheimnisvoll sein

können. Da knistert’s und raschelt’s, ruft’s und

zwitschert’s, bis im nächsten Augenblick schon

wieder völlige Stille herrscht.

wild und bunt

Wenn die Natur in ihrer vollen Blüte steht, entfaltet

sie eine Pracht, die fast schon überwältigend

sein kann. Unzählige Farben und Gerüche betören

die Besucher und Besucherinnen, alles ist während

der warmen Jahreszeit in Bewegung. Auf unseren

zertifizierten Premium-Wanderwegen bieten sich

die besten Gelegenheiten, sich dieser facettenreichen

Tier- und Pflanzenwelt Schritt für Schritt zu

nähern. Und ihr dabei doch ihre Privatsphäre zu

gönnen.

Die Faszination der Ursprünglichkeit – das ist es,

was den Nationalpark ausmacht. Hier tauchen

Sie ein in eine Natur- und Pflanzenwelt, die

uns Menschen mit ihrem ganz persönlichen,

ungezähmten Charakter entgegentritt. Rau und

urtümlich, echt und ungeschminkt – so schenkt

uns der Schwarzwald erhebende Einblicke in die

Schönheit der Natur.

Natürlich lässt sich unsere herrliche Gegend

nicht nur zu Fuß entdecken. Auch Radfahrer und

Mountainbiker finden bei uns tolle Möglichkeiten.

Für die kleineren Gäste locken zahlreiche Abenteuerspielplätze,

natürlich aber auch ganz speziell

auf Kinder und Jugendliche angepasste Angebote

wie z.B. das „Nationalpark-Klassenzimmer“ oder

das „Forschercamp“.

wild und herzlich

Dass der Schwarzwald mit seinen zahlreichen

Sterneköchen wie kaum eine Region in Deutschland

für höchste Genuss-Qualität steht, ist kein

Geheimnis. In unverwechselbarer Art verstehen

es die heimischen Gastronomen, Gästen aus Nah

und Fern das Beste aus dem zu zaubern, was die

Heimat ihnen bietet. Das erfordert nicht nur

handwerkliches Können und Kreativität, sondern

vor allem auch Liebe zur Natur und Verantwortungsbewusstsein.

Nicht umsonst legen unsere Naturparkwirte

höchsten Wert auf die Regionalität ihrer Speisen,

die sich am natürlichen Jahresverlauf orientieren

und daher je nach Saison immer besonders sind.

Von exquisit und ausgefallen bis hin zu herzhaft

und einfach – was hier auf den Tisch kommt,

kann man stets als wahren Genuss bezeichnen.

wild und weiß

Die Schneedecke knackt bei jedem Schritt, der

Wind beißt eisig ins Gesicht – der Winter im

Schwarzwald kann bisweilen ein recht strenges

Regiment ausüben. Das aber ist genau die

Jahreszeit, für die viele die Region so lieben. Denn

Wintersportbegeisterte finden hier ihr absolutes

Paradies.

Bei unserem ausgedehnten Loipennetz kommen

Skilangläufer voll auf ihre Kosten. Auch

für Freunde des alpinen Skisports stehen Pisten

bereit. Natürlich kann man die Region auch

gemächlicher genießen, zum Beispiel bei einem

Winterspaziergang oder den beliebten Schneeschuhwanderungen.

Anschließend in eine unserer

Hütten – bei Tee oder Glühwein taut man ganz

sicher schnell wieder auf.


Baden-Baden

A 5

B 500

Alle Gemeinden in der

Nationalparkregion sind

kostenlos mit der KONUS-

Gästekarte erreichbar.

Bühl

Ottersweier

Bühlertal

Forbach

B 3

Sasbach

Lauf

Sasbachwalden

B 500

Kappelrodeck

Seebach

Ottenhöfen

i

Nationalparkzentrum

Ruhestein

B 462

B 28

B 500

Baiersbronn

B 294

B 462

Oppenau

B 28

B 28

Freudenstadt

Bad Peterstal-Griesbach

Bad Rippoldsau-Schapbach

Nationalparkregion Schwarzwald e. V.

Rosenplatz 3 72270 Baiersbronn

info @ nationalparkregion-schwarzwald.org

www. nationalparkregion-schwarzwald.org

Der Nationalpark Schwarzwald gehört zu den „Nationalen Naturlandschaften“,

der Dachmarke der deutschen Nationalparks, Biosphärenreservate und Naturparks,

getragen von EUROPARC Deutschland e. V.: www.europarc-deutschland.de

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine