Kapital vermehren, Zukunft sichern: ICFB — Kompetenz in ...

icfb.de

Kapital vermehren, Zukunft sichern: ICFB — Kompetenz in ...

Kapital vermehren, Zukunft sichern:

ICFB Kompetenz in Stiftungsvermögen.

Sichere und nachhaltige Erträge für Ihre Stiftung – dafür sorgt die ICFB. Als Ihr

unabhängiger Vermögensverwalter haben wir speziell für die Anforderungen

und Bedürfnisse von Stiftungen ein individuelles, Kosten optimiertes Portfolio-

Konzept entwickelt.

Stiftungszukunft sichern

Gutes zu tun ist das Anliegen der meisten Stifter. Allein:

Der gute Wille reicht selten aus, wer helfen will, benötigt

in der Regel umfangreiches Kapital. Um so wichtiger ist

es deshalb, das Vermögen Ihrer Stiftung nicht nur zu erhalten

und gegen Inflationsverluste abzusichern, sondern

es zu mehren und ausreichende Erträge für den Stiftungszweck

zu erwirtschaften.

Portfolio-Lösung für Stiftungen

Eine ausgewogene und auf geringst mögliche Verwaltungskosten

ausgelegte Portfolio-Lösung speziell für Stiftungen

hat deshalb die ICFB-Investment Consulting Financial

Brokerage GmbH entwickelt. Im ertragsorientierten

Konzept von Geschäftsführer und Vermögensmanager

Bert-Ardo Spelter überwiegen konservative Anlageformen:

Das Portfolio setzt sich überwiegend aus festverzinslichen

Wertpapieren, Aktien, Exchange-traded funds

(ETFs), Immobilien und speziellen nachhaltigen Anlagen

zusammen.

Mehrfach profitieren

Von diesem Ansatz profitieren Sie und Ihre Stiftung gleich

mehrfach. Zum Einen ist die ICFB absolut unabhängig

von Banken und anderen Produktanbietern. Für Sie bedeutet

das: Als unabhängiger Vermögensverwalter arbeitet

die ICFB ausschließlich zu Ihrem Wohl. Weil wir nicht

den finanziellen Interessen von Konzernen unterworfen

sind und uns so ausschließlich und konsequent auf Erhalt

und Mehrung Ihres Kapitals konzentrieren können.

Kosten vermeiden, Mehrertrag schaffen

Zum Anderen bieten wir Stiftungen einen doppelten Preisvorteil.

Wir arbeiten in der Vermögensverwaltung ausschließlich

zu niedrigen Honorargebühren, dadurch entfallen

Kosten durch Vergütungen Dritter (Kick-Backs).

Und da wir durch unsere Strategie günstige Anlageprodukte

bevorzugen, erzielen Sie bei gleichen Chancen mehr

Ertrag durch geringere Kosten.

Maximale Transparenz

Stiftungen können ihre Kapitalanlagen jederzeit abfragen

und erhalten regelmäßig Berichte, Analysen und Empfehlungen

zu Anlagen und Erträgen. So ist für Sie jederzeit

maximale Transparenz gewährleistet.


Vermögensverwaltung und

Anlageberatung für Stiftungen.

Das ICFB Anlagekonzept für Stiftungen

Die ICFB-Strategie für Stiftungen basiert auf einem klassischen

fundamentalen Vermögensansatz. Wir achten

streng auf die möglichst breite Streuung eventueller Risiken

über eine Anlagediversifizierung. Und wir wählen

generell ausschließlich effiziente und für Ihre Stiftung

optimal geeignete Anlagen.

Höhere Renditen

Wir arbeiten überwiegend mit bekannten, konservativen

Anlageformen, speziell auch mit transparenten Einzelanlagen,

um Ihre Renditen zu steigern und gleichzeitig Ihre

Kosten zu senken. Wichtig ist uns dabei die jederzeitige

Kontrolle und Steuerung Ihrer Anlagen. Denn nur so lassen

sich Reserven bilden, die es erlauben, auch Anlageformen

mit höheren Risiken und entsprechend höheren

Erträgen aufzubauen.

3,5%

3,0%

2,5%

2,0%

1,5 %

1,0%

0,5%

0,0%

Mehr Rendite durch ICFB

Zusätzlicher Ertrag bis zu 3% p.a.

TER

Allokation/RM

Selektion

Umsatzkosten

ALM

Depotgebühren

0,1%

0,2%

0,2%

0,5%

Mehrertrag

1,0%

Mehr-Ertrag von knapp 3 % p.a.

1,0%

Dieser Mehrertrag bedeutet gegenüber einer „risikolosen“

Verzinsung, etwa bei Bundesanleihen mit zehnjähriger

Laufzeit und einer Rendite von aktuell 3,10% p.a.,

eine Zielrendite von 6,10% p.a. Die Ertragssteigerungen

im Einzelnen zeigt die obige Grafik. Prinzipiell bevorzugen

wir Finanzprodukte mit geringen Kosten, denn diese

bieten Ihnen einen großen Vorteil. Und der heißt: höhere

Erträge. Allein dieser Effekt ermöglicht für Ihr Stiftungsvermögen

einen Mehrertrag von rund 1% p.a. Durch

eine aktive, risikokontrollierte Allokationssteuerung und

optimierte Titelselektion sind mindestens weitere 1,50%

möglich. Die Einsparung der Depotgebühren, Transaktionsvermeidung

und ein gut strukturiertes Asset-Liability-

Management können weitere 0,50% Mehrertrag bringen.

Die Einsparung hoher Ausgabeaufschläge, beispielsweise bei

Fondskäufen, setzen wir voraus; sie bleiben daher unberücksichtigt.

Schon die Höhe der Verwaltungsgebühren beeinflusst

massiv Ihr Kapitalergebnis, wie die folgende Grafik zeigt.

Vermögen, Mio. EUR

Verwaltungsgebühren

Einfluß auf das Kapitalanlageergebnis

auf Basis: Anfangskapital - 10 Mio EUR, Rendite - 6,0% p.a.

60

50

40

30

20

10

1 3 5 7 9 11 13 15 17 19 21 23 25 27 29

Jahre

Maßgeschneidert für Ihren Bedarf

Als Vergleichsgröße empfehlen wir Ihnen eine Kombination

aus Aktien-, Immobilien- und Anleihenindices, die wir

für Ihren individuellen Bedarf maßschneidern und detailliert

mit Ihnen abstimmen. Wir sorgen für den dauerhaften,

realen Erhalt Ihres Stiftungsvermögens und gleichzeitig für

regelmäßige und attraktive Ausschüttungen. Dazu begrenzen

wir einerseits systematisch Risiken und schöpfen andererseits

Chancen und Potenziale konsequent aus. Für den

Ertrag Ihrer Stiftung betreiben wir ferner aktiv qualifizierte

Recherchen und Analysen zur Auswahl geeigneter, nachhaltiger

Investments.

Sicherheit

Um ein gutes Anlageergebnis zu erzielen, kontrollieren

wir Risiken und nutzen Chancen. Das Hauptaugenmerk

der ICFB gilt zuallererst der Sicherheit Ihres Kapitals.

Ebenso achten wir genau darauf, dass Ihre Geld- und Depotanlagen

ausschließlich bei sicheren Banken erfolgen.

Gratis-Analyse

Gebühr - 0,25 % ICFB

Gebühr - 1,50 %

Gebühr - 3,00 %

Ihr bestehendes Portfolio analysieren wir gern und gratis.

Auf Basis dieser Daten – und gegebenenfalls nach Ihren

individuellen Anlagerichtlinien – erstellen wir für Sie einen

Portfolio-Entwurf nach unserem ICFB Anlagekonzept

für Stiftungen als unverbindliches Angebot.


Stiftungsgründung & Vermögensübertragung

Das Vererben von Vermögen will gut überlegt sein. Fehlen

Erben oder soll mit einem Teil des Vermögens eine

gute Tat vollbracht werden, ist die Gründung einer Stiftung

immer eine sinnvolle Lösung. Um Ihre Vermögensübertragung

rechtzeitig und verlässlich zu regeln, bedarf

es einer umfassenden Lösung, die steuerliche und rechtliche

Aspekte ebenso einbezieht wie vermögensbezogene

Fragen. Rechtliche, notarielle und steuerliche Fragen klären

wir hierbei mit unseren Partnern für Sie ab.

Wir unterstützen und beraten Sie, wenn Sie als Unternehmer

oder als Privatperson Vermögen weitergeben möchten.

Als Ihr Interessenvertreter – ob als Testamentsvollstrecker

oder Vermögensverwalter – sorgen wir dafür,

dass Ihre Vorgaben, Auflagen und Vermächtnisse konsequent

eingehalten werden. Mit unserer Expertise und

langjährigen Erfahrung sorgen wir für die bestmögliche

Lösung Ihrer sämtlichen Vermögensfragen.

Mehr Rendite, mehr Sicherheit

für Ihr Stiftungskapital.

Vorteile der professionellen Stiftungs-

Vermögensverwaltung

Externes Management Ihres Stiftungsvermögens durch

die ICFB bietet Ihnen nicht nur finanzielle Vorteile: Wir

verschaffen Ihnen auch Freiräume für Ihr Tagesgeschäft,

indem wir Ihre Stiftung von Verwaltungstätigkeiten der

Vermögensanlage entlasten, etwa wenn es darum geht,

Bewertungen und Reports zu erstellen. Je nach Konzept

stimmen wir vorab einzelne Anlagedispositionen

mit Ihnen und Ihrer Stiftung ab, tätigen und berichten

sie im Rahmen der vereinbarten Strategie. So können die

Stiftungsorgane, speziell die verantwortlichen Vorstände,

die unabhängige Expertise der ICFB nutzen und sich

hundertprozentig und ungestört ihren Stiftungsaufgaben

widmen.

Haftungsrisiken begrenzen

Auch Ihre persönlichen Haftungsrisiken aus der Vermögensverwaltung

reduzieren wir erheblich. Und das

ist ein nicht zu vernachlässigender Faktor. Denn bei eigener

Disposition der Kapitalanlagen bestehen für die

Stiftungsmanager oder Stiftungsvorstände große Risiken

in Fragen der Haftung. Diese Risiken lassen sich, wenn

überhaupt, nur begrenzt absichern. Wir entlasten Sie von

diesen Risiken und halten Ihnen den Rücken frei. Gerne

informieren wir Sie auch über Ihre Möglichkeiten, persönliche

Haftpflichtrisiken aus Ihrer Vorstandstätigkeit

mittels D&O und Vermögensschaden-Haftpflichtversicherung

abzusichern.

Kurz: ICFB unterstützt Ihre Stiftungsziele und verhilft

Ihnen zu mehr nachhaltigem Ertrag und größerer Sicherheit.

Und damit zu einer noch erfolgreicheren Stiftungsarbeit.


ICFB im Porträt

Erfahren. Unabhängig. Sicher.

Ihr zuverlässiger Finanzexperte

Die ICFB GmbH ist Ihr unabhängiges Finanzinstitut

für Vermögensverwaltung und Anlageberatung für Stiftungen.

Die besonderen Anforderungen bei der Betreuung

von Stiftungsvermögen sowie nachhaltige und sichere

Geld- und Kapitalanlagen gehören zu unseren Kernkompetenzen.

Erfahrung & Know-how

Langjährige Erfahrung und umfassendes Know-how sind

die großen Pluspunkte der ICFB: Das gesamte Team ist

optimal qualifiziert, um Ihre Interessen bestmöglich zu

vertreten. Inhaber und Geschäftsführer Bert-Ardo Spelter

verfügt über Jahrzehnte lange Kapitalmarkterfahrung,

auch als erfolgreicher Portfolio-Manager.

Als Dipl.-Betriebswirt und Finanzanalyst ist er seit mehr

als 23 Jahren dem Kapitalmarkt verbunden. Mit dieser Erfahrung

verfügt Bert-Ardo Spelter über exzellente Marktkenntnisse

und Fachkompetenz. Und davon profitiert auch

Ihre Stiftung.

Persönliche Beratung

Geschäftsführer: Dipl.-Bw. Bert-Ardo Spelter, CEFA

Als Kunde der ICFB genießen Sie unsere klassische, umfassende

und individuelle Beratung. Für Sie bedeutet das:

Wir kümmern uns noch persönlich um Ihre Belange. Der

Fokus liegt dabei auf zwei Aspekten. Erstens erhalten Sie

von uns eine verständliche, eindeutige und generell konservative

Beratung. Zweitens setzen wir Ihre Ziele professionell

und erfolgsorientiert um. Dabei verzichten wir

bewusst auf komplizierte, undurchsichtige Anlageprodukte,

denn diese haben oftmals mehr Ähnlichkeit mit einer

riskanten Wette als mit einer sicheren, substanziellen Kapitalanlage,

die dauerhaft Renditepotenzial bietet. Zusätzlich

sind komplizierte und komplexe Anlageformen häufig

auch mit extrem hohen Gebühren versehen – diese unnötigen

Kosten ersparen wir Ihnen. Lieber filtern wir für

Sie günstige, transparente und effektive Anlagen aus dem

unübersichtlichen Markt.

Professionelle Interessenvertreter

Wir sind Ihr Interessenvertreter und persönlicher Ansprechpartner,

der dauerhaft und verlässlich Ihre Anliegen

professionell vertritt. Sie profitieren vielfach von

unserer Unabhängigkeit von Banken und anderen Konzernen,

denn Ihr Kapital investieren wir ausschließlich

in effektive, kostengünstige und verständliche Anlagen.

Das positive Ergebnis für Sie: Minimierte Kosten und

höhere Erträge bei größtmöglicher Transparenz. Wir begrenzen

und kontrollieren mögliche Risiken und nutzen

Chancen durch eine aktive Allokationssteuerung. Denn

uns ist wichtig, was Ihnen wichtig ist: die dauerhafte Sicherstellung

der Zukunft Ihrer Stiftung durch eine nachhaltig

erfolgreiche Kapitalverwaltung.

Unser Angebot – Ihr Profit

Gerne zeigen wir Ihnen unverbindlich, wie auch Sie von

den zahlreichen Vorteilen des ICFB Anlagekonzepts für

Stiftungen profitieren.

Rufen Sie uns hierzu gerne an: 0221/258 798- 0

Wir freuen uns auf Sie.

ICFB Investment Consulting

Financial Brokerage GmbH

Am Justizzentrum 7

50939 Köln

Fon + 49 (0) 221/258 798 - 0

Fax + 49 (0) 221/258 798 - 19

E-Mail: info@icfb.de

www.icfb.de

BaFin Nr. 119683 Mitglied im EDW

(Entschädigungseinrichtung der Wertpapierhandelsunternehmen)

Versicherungsmakler Register Nr. D-3LY0-YB3MU-05

Amtsgericht Köln, HRB 57943 USt-IdNr. DE250384589

Bilder Copyright: Dmitriy Shironosov (S.1), Sean Prior (S. 3), 2010 Shutterstock.com

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine