Grafik fertig

Sbj1969

V ll AuF kurs

MIT DER SÜDTIROLER BAUERNJUGEND

tecHnIk BeweGunG kulInArIk kreAtIV BrAucHtum


Impressum

März 2016

1. Auflage

Herausgeber und Verfasser:

Südtiroler Bauernjugend

K.-M.-Gamper-Str. 5

39100 Bozen

Tel. +39 0471 999 401

bauernjugend@sbb.it

www.sbj.it

Grafik: andy.graphic

Fotos: Südtiroler Bauernjugend, Florian Berger, Florian Andergassen


Das ist die 1. Auflage und es sind noch bei weitem nicht alle möglichen Kursangebote angeführt.

Deshalb freuen wir uns auf Eure Rückmeldung und Eure Vorschläge für das nächste Jahr.

1

6 - 7

Foto, Video & Technik

Fotografie, Kurzvideos, Jahresrückblick

kreativ gestalten, Motorsäge

4

12 -15

Handwerk kreativ

Weiden flechten, Deko aus Naturmaterialien

& Filz, Deko für Veranstaltungen, „Potschn“

filzen, „Sarner Toppar“, Ton, Häkeln

2

8

Bewegung & Wohlbefinden

Tanzkurs, Massagen

5

16 - 17

lebendiges brauchtum

Zopfkurs, Malen, Sensenmähen

3

10 - 11

Kulinarisches

Fleischverarbeitung, Kulinarisches für‘s

Buffet, Grillkurs

6

18 - 19

Weitere Angebote

Wissen & Weiterbildung

Jeder Kurs mit dieser Kennzeichnung wird von der SBB-Weiterbildungsgenossenschaft mit € 30,- pro

Weiterbildungsstunde mitfinanziert. Das Formular dafür finden die Ortsgruppen auf unserer Internetseite

unter www.sbj.it/service/weiterbildung


Mit der SBJ voll auf kurs!

Der Wind treibt das Segelschiff voran. Ebenso kann einem ein interessanter Kurs Flügel verleihen.

Ein großes Augenmerkt legt die Südtiroler Bauernjugend deshalb auf die Weiterbildung.

Doch es ist für die Ortsgruppe nicht immer leicht ihren Mitgliedern einen passenden Kurs zu

bieten und zu organisieren.

Wir möchten Euch dabei mit dieser Broschüre unterstützen und haben uns als Landesführung

das Ziel gesetzt, eine Auswahl an Kursen zusammenzutragen die etwas Besonderes sind. Besonders

deshalb, weil sie vor allem praktisches Wissen vermitteln: von altem Handwerk über

Traditionen bis hin zum Umgang mit neuen Medien. Ein weiteres großes Anliegen der Landesführung

war es auch, das Wissen untereinander weiterzugeben. Mehrere Referenten aus dieser

Broschüre sind oder waren selbst in der SBJ sehr aktiv.

Neben den Kursvorschlägen findet ihr in dieser Broschüre auch wichtige Termine auf Landesebene.

4


Viel Freude beim St öbern !


Foto, video & Technisches

FotograFie 1

Grundlagen der Fotografie und

digitalen Bildbearbeitung.

Max. 6 Teilnehmer

Foto Eisack

Tomas Caracristi, Brixen

0472 671 395 • 348 45 32 266

info@fotoeisack.com

www.fotoeisack.com

FotograFie 2

Grundlagen der Fotografie mit

Kompakt- oder Spiegelreflex-

Kamera

Willy Theil, Bozen

328 59 81 804

willy@theil.bz

Kurzvideos leicht gemacht

Handy, Digital- oder Videokamera:

Tipps & Tricks von der Aufnahme

über den Schnitt bis hin zum fertigen

Video. Ideal zur Bewerbung

der nächsten Veranstaltung auf

Facebook, Whatsapp oder Youtube

Andreas Mair, Tisens

333 67 40 782

andreas.mair84@gmail.com

6


Jahresrückblick

kreativ

Den Jahresrückblick kreativ gestalten,

wie kann das gelingen? Tipps

& Tricks gibt dieses Seminar

Sicher und Scharf:

Alles rund um die Motorsäge

Die persönliche Schutzausrüstung,

Sicherheitseinrichtungen bei der

Motorsäge & richtiges Schärfen der

Motorsägenkette leicht gemacht

Andreas Mair, Tisens

333 67 40 782

andreas.mair84@gmail.com

Profanter, Tscherms

0473 561 441

info@profanter.bz.it

www.profanter.bz.it

7


Bewegung & Wohlbefinden

Tanzkurs 1

Volkstümliche Tänze wie Walzer,

Boarischer, Polka und Disco Fox

sowie viele andere Tänze können

erlernt werden

Tanzstudio

Gaetano & Anny, Klausen

Anny: 338 84 12 227

Gaetano: 338 80 21 239

info@tanzen-ballare.it

www.tanzen-ballare.it

Tanzkurs 2

Grundkurs für Walzer, Polka,

Boarischer und Volkstänze

Helene Nössing, Freienfeld

334 30 31 297

Helene_Nössing@hotmail.com

Massage für den

Hausgebrauch

Die Teilnehmer erlernen einfache

Massagetechniken für den Hausgebrauch,

mit denen sie z.B. Kopfschmerzen,

Verspannungen usw.

vorbeugen können

Monika Engl, Natz/Schabs

348-69 29 394

info@monikaengl.com

8


9


Kulinarisches

Fleischverarbeitung 1

Herstellen von Bauernhauswürsten,

Kaminwurzen, Haussalami,

Wildwurst, Salami Napoli, Cacciatori

und Landjäger

Fleischverarbeitung 2

Bestimmen der verschiedenen

Fleischteile bis hin zur Verarbeitung

küchenfertiger Gerichte!

Herstellen von Kaminwurzen und

Hauswurst

Kulinarisches für ein

gelungenes buffet 1

Mit regionalen und selbstgemachten

Produkten ein Buffet vorbereiten

Hannes Dosser, Schenna

335 82 62 055

hannes.dosser@rolmail.net

Hannes Tschurtschenthaler, Sexten

346 30 14 090

tschurtschenth@brennercom.net

Elisabeth Pichler Schroffenegger,

Karneid/Blumau

347 36 65 684 • 0471 653 126

hochklaus@gmail.com

www.baeuerinnen.it/ausunserer-hand/baeuerinnen

10


Kulinarisches für ein

gelungenes buffet 2

Mit regionalen und selbstgemachten

Produkten ein Buffet vorbereiten

Kulinarisches für ein

gelungenes buffet 3

Mit regionalen und selbstgemachten

Produkten ein Buffet vorbereiten

Grillkurs

Zubereitung verschiedener Grillspezialitäten

und was man auf

einem Grill so alles zaubern kann

Lydia Sparber Messner, Villnöss

340 85 37 062 • 0472 840 393

lydia_petrunder@yahoo.de

www.baeuerinnen.it/ausunserer-hand/baeuerinnen

Monika Stocker Schwembacher,

Latsch/Morter

388 98 84 302 • 0473 742 564

niederwies@hotmail.com

www.baeuerinnen.it/ausunserer-hand/baeuerinnen

Markus Burgmann, Innichen

349 43 45 704

markus@raner.it

11


Handwerk Kreativ

Weiden flechten & Deko

aus Naturmaterialien

Vielfältige Weidenkreationen:

Körbe, Kugeln, Kränze, Türschmuck,

Gartendekorationen (Rankengerüste),

Figuren und Laternen, auch passend

zu den Jahreszeiten oder Festtagen

Monica Carli, Eppan

338 63 48 316

stefan.battisti@rolmail.net

Dekorationen einfach

gemacht 1

Basteln mit Naturmaterialien: vorwiegend

mit Heu, Rinden, Baumflechten,

Moos, Ästen, je nach

Jahreszeit mit Blumen und Ähren

Johanna Larcher Heidenberger,

Vahrn/Schalders

349 31 21 454 • 0472 853 565

johanna.larcher@bb44.it

www.baeuerinnen.it/ausunserer-hand/baeuerinnen

Dekorationen einfach

gemacht 2

Kränze & Gestecke, Tonarbeiten,

Tischdeko, Wandbehänge, Heufiguren,

Weihnachtsdeko, Deko mit

Drahtgitter oder Naturmaterialien

Anna Hofer Lechthaler, Goldrain

349 57 64 375 • 0473 742 326

strohgietl@hotmail.de

www.baeuerinnen.it/ausunserer-hand/baeuerinnen

12


Dekorationen einfach

gemacht 3

„Aus Alt mach Neu!“ Gebrauchte

Sachen umfunktionieren. Holzräder,

Bretter & Zaunlatten für die

Deko im Außenbereich einsetzen

Handarbeiten einfach

gemacht 1

Nähen, Häkeln, Hardanger, Filzen,

Sticken, Stricken und andere

Handarbeiten

Handarbeiten einfach

gemacht 2

Häkeln, Fleckelteppiche basteln,

Trachtentäschchen nähen, Heufiguren

basteln sowie Dekorieren mit

Weinreben

Brigitte Unterhauser Matzneller,

Aldein

347 32 09 898

brigitte.unterhauser@rolmail.net

www.baeuerinnen.it/ausunserer-hand/baeuerinnen

Bernadette Mohr Trojer, Innichen

349 74 25 576 • 0474 913 605

trojer.pp@gmx.it

www.baeuerinnen.it/ausunserer-hand/baeuerinnen

Rosina Öttl Kuen, Kuens

338 90 96 191 • 0473 241 428

pillinghof@outlook.com

www.baeuerinnen.it/ausunserer-hand/baeuerinnen

13


Handwerk Kreativ

„Sarner toppAr“

Von der Herstellung des optimalen

Fußmodells über die Auswahl der

Materialien zeigt die Referentin

jeden Schritt bis zu den fertigen

„Sarner Toppar“

Modellieren mit ton

Modellieren von Vasen, Kreuzen,

Tieranhängern oder Masken, nur

im Pustertal

Häkeln

Erlernen der einzelnen Häkelmaschen,

Häkelschrift und gemeinsames

Häkeln eines kleinen

Werkstückes je nach Wunsch und

Voraussetzungen der Teilnehmer

Monika Stauder Schwarz, Jenesien

333 13 23 015 • 0471 351 966

monika.stauder@hotmail.de

www.baeuerinnen.it/ausunserer-hand/baeuerinnen

Heidi Lercher, Prags

0474 944 227

info@keramik-lercher.eu

www.keramik-lercher.eu

Johanna Larcher Heidenberger,

Vahrn/Schalder

349 31 21 454 • 0472 853 565

johanna.larcher@bb44.it

www.baeuerinnen.it/ausunserer-hand/baeuerinnen

14


„Potschen“ filzen 1

„Potschen“, Taschen und viele

verschiedene Dekorationen aus

Schafwolle herstellen, nur im

Vinschgau

„Potschen“ filzen 2

Warme Patschen für kalte Füße -

aus heimischer Wolle etwas Tolles

machen

„Potschen“ filzen &

Deko aus Filz

Nie mehr kalte Füße! Warme

Hausschuhe in allen Varianten

filzen: flach, hoch, stiefelettenartig

oder auch „Kinderpatschler“ und

extravagante Patschen

Veronika Kofler Gander, Matsch

338 64 36 916 • 0473 842 716

veronika.kofler63@gmail.com

www.baeuerinnen.it/ausunserer-hand/baeuerinnen

Rita Amort Wolkan, Altrei

380 71 22 537 • 0471 882 030

andreas.amort@gmail.com

www.baeuerinnen.it/ausunserer-hand/baeuerinnen

Maria Anna Ganthaler Hofer, Mareit

0472 758 270

marianne.ganthaler@virgilio.it

www.baeuerinnen.it/ausunserer-hand/baeuerinnen

15


Lebendiges Brauchtum

Zopfkurs 1

Verschiedene Arten von Zöpfen

und tollen Frisuren für die Tracht

und das Dirndl

Zopfkurs 2

Verschiedene Arten von Zöpfen

und tollen Frisuren für die Tracht

und das Dirndl

Malen

Bemalen von Ostereiern oder Glaskugeln

für Weihnachten

Marlis Fassnauer, Ratschings

347 81 30 518

Salon Hairstyle

Julia Spinell, Oberbozen

349 81 72 366 • 0471 345 170

info@salon-hairstyle.it

www.salon-hairstyle.it

Heidi Ramoser, Oberbozen

0471 345 345

www.baeuerinnen.it/bezirkeortsgruppen/370-taetikeitsbericht

16


Sensenmähen lernen

Der Umgang mit der Sense und

deren Pflege

Martin Kemenater, Sarntal

347 33 45 374

17


Weitere AnGebote

Arbeitsgemeinschaft Lebendige

Tracht – Agnes Andergassen,

Bozen

347 03 25 510

www.hpv.bz.it/de/arbeitsgemeinschaft-lebendige-tracht

SBB-Weiterbildungsgenossenschaft

Vermittelt zukunftsorientiertes und

überliefertes Wissen zur beruflichen

und persönlichen Weiterentwicklung

für Bäuerinnen und

Bauern und alle mit der Landwirtschaft

verbundenen Menschen.

Astrid Steiner, Bozen

0471 999 335

weiterbildung@sbb.it

www.sbb.it/weiterbildung

BRing – Beratungsring

BerglandWirtschaft

Ziel des BRING ist es alle landwirtschaftlichen

Betriebe in Südtirol,

die in der Berglandwirtschaft tätig

sind, fachlich zu unterstützen und

zu begleiten. Er bietet auch Vorträge,

z.B. bei Vollversammlungen an.

Hanna Klammer, Bozen

0471 063 892

klammer.h@bring.bz.it

www.bring.bz.it

Arge lebendige Tracht

Vermittelt Wissen rund um die

Tracht, richtiges Tragen und

richtige Pflege.

18


Südtiroler Bäuerinnen.

aus unserer Hand

Unter der Marke „Südtiroler Bäuerinnen. Aus unserer Hand“

gibt es inzwischen über 70 Bäuerinnen –Dienstleisterinnen,

die Kurse in den Sparten Kulinarik, Handarbeit & Dekoration

sowie Kultur & Natur anbieten. Sie geben Koch-und Backkurse,

Kurse zu verschiedenen alten Handarbeiten, Bastel-und

Dekorationstechniken. Im Bereich Kultur & Natur geben Hofund

Gartenführerinnen ihr Wissen rund um den bäuerlichen

Garten weiter und geben Einblicke in die verschiedenen

Tätigkeiten am Hof.

Fachschulen für Landwirtschaft

sowie Hauswirtschaft

und Ernährung

Weiterbildungen für Land- und Hauswirtschaft:

Junglandwirteausbildung, Urlaub auf dem

Bauernhof, Kurse in Viehwirtschaft, Landbau,

Betriebswirtschaft, Gartenbau, Imkerschule,

Kellerwirtschaft, Lehrgänge für Bäuerinnen,

Kreative Näharbeiten, Hausreinigung, gesunde

Ernährung, diverse Kurse und vieles mehr.

Südtiroler Bäuerinnenorganisation, Bozen

0471 999 460

info@baeuerinnen.it

www.baeuerinnen.it

Bozen

0471 415 060

Land-hauswbildung@provinz.bz.it

www.provinz.bz.it/land-hauswbildung

19


Termine 2016 im Überblick

März

April

Mai

• SBJ-Mitgliederversammlung / SO, 6. März / 8.30 Uhr, Walterhaus, Bozen

Motto: SBJ ist mehr… Das was uns ausmacht und was die SBJ für uns bedeutet, stellen wir in den

Mittelpunkt.

• Südtiroler Jugendredewettbewerb / FR, 15. April / 9 Uhr, Hauptsitz Volksbank, Bozen

Spannende Reden von Südtiroler Jugendlichen zwischen 14 und 35. Nutze deine Chance und sag

uns was Dich bewegt.

• Landesweinkost / DO, 19. Mai / 19.30 Uhr / Weinmuseum, Kaltern

Verkostung und Prämierung der besten Eigenbauweine Südtirols. Die Veranstaltung steht allen

Interessierten offen.

Mai

• Bauernhof-Sonntag / 22. Mai

Acht Höfe, die auf das ganze Land verteilt sind, werden beim 3. Bauernhof-Sonntag wieder ihre

Tore öffnen und den vielen Interessierten einen Einblick in die bäuerliche Welt ermöglichen.

Juni

Juli

• Geotrac Supercup Landesentscheid / SO, 12. Juni / Bezirk Bozen

Beste Traktorfahrer des Landes gesucht: Mit viel Feingefühl geht es durch einen

spannenden Rundkurs mit zahlreichen Hindernissen.

• Sommerspiele / DO, 14. Juli bei schlechter Witterung DO, 21. Juli

Lustige Spiele im kühlen Nass versprechen die Sommerspiele.

Die besten Gruppen erhalten tolle Preise.

20


August

• Bubble Soccer-Turnier Landesentscheid / SO, 7. August / Tisens

Eingehüllt in große Kugeln, den „Bubbles“ geht es darum wie beim Fußball den Ball ins

gegnerische Tor zu schießen. Aber Vorsicht, der nächste Tackle-Angriff lauert in jeder Ecke.

A „morts Gaudi“ für alle.

August

September

September

November

November

November

• Mein Tirol-Fest & Finale Bubble Soccer-Turnier / SA, 20. August & SO, 21. August / Mayrhofen im Zillertal

Die Siegerteams des Bubble-Soccer-Landesentscheids kommen weiter zum großen Finale nach

Mayrhofen, Zillertal. Dabei findet auch das Mein-Tirol-Fest statt.

• Projekt „Auf den Spuren …“ das Online-Wissensquiz

Über mehrere Wochen spannende Fragen beantworten und tolle Preise gewinnen.

• Landesentscheid im Handmähen / Bezirk Eisacktal

Spannung und Nervenkitzel für Teilnehmer und Zuschauer: Gesucht werden die besten

Handmäher des Landes.

• Fachtagung / SA, 5. November

Neues Wissen zu landwirtschaftlichen Themen mit viel Platz für Diskussion.

• Mädchenbildungsseminar / SA, 12. November

Auf dem Programm stehen Themen, die besonders den Mädchen am Herzen liegen.

• Landeslehrfahrt / DO, 24. bis SO, 27. November

Viel Spaß, Unterhaltung und neues Wissen: Neben kulturellen Exkursionen können die Teilnehmer

auch die Landwirtschaft vor Ort kennenlernen.


und um dIe uHr InFormIert & Aktuell!

Schickt uns eure

Termine auf

Ortsebene

und wir stellen

sie euch

gratis online!

www.sbj.it/events


Der Blog „Blauer Schurz“ ist ein modernes

Tagebuch für Bäuerinnen, Bauern und allen

an der Landwirtschaft Interessierten.

entdecke spannende Geschichten und

schreib auch du uns, was dich bewegt!

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine