Wasserstoff: Energie der Zukunft - Mediaradius

mediaradius.it

Wasserstoff: Energie der Zukunft - Mediaradius

Impressum

Herausgeber: Athesiadruck

GmbH, Bozen – Eintrag. LG Bozen

Nr. 26/01, am 27.11.2001

Verantwortlicher Schriftleiter:

Armin Mair

Verantwortlicher Projektleiter:

Franz Wimmer

Sekretariat:

Barbara Weissensteiner

Redaktion: Nicole D. Steiner,

Claire Schöne, Claudia Schwarze,

Franz Wimmer, Marita Wimmer

Werbung/Verkaufsleitung:

Gerti Morandell

Anzeigenverkauf:

Sonja Trogmann, Alexander Kluge

Verwaltung: Kapuzinergasse 5,

39100 Bozen, Tel. 0471 977 824

Fotos: Dolomiten Archiv,

Bruno Ferdigg, Werkstatt Wetha,

Auto Telser, Karosserie Huber,

verschiedene Privat- und Online-

Archive sowie Verkaufsunterlagen.

Titelbild: Sabs Grafik Kronplatz AG

Konzept und Abwicklung:

King Laurin GmbH, Eppan

Grafik-Layout: Georg Hochkofler

Produktion: Athesiadruck Bozen

Auflage: 50.000

Vertrieb: Als „Dolomiten“-Beilage

und im Postversand

Preis: Einzelpreis 2 Euro,

A+D: 2,50 Euro

Die Redaktion übernimmt

keinerlei Haftung für die Inhalte

der Werbeseiten, PR-Seiten und

der angeführten Webseiten.

8-13

1962 hat alles angefangen

Die Kronplatz AG sieht sich als Spiegelbild

der Pustertaler Gesellschaft. Mehr als 500

Eigentümer, zum Großteil 1962 in einer

Tür-zu-Tür-Aktion gewonnen, zählt diese

innovative Gesellschaft

AKTUELL

06 Mobilität hat Tradition

08 Die Kronplatz Geschichte

14 Pro und Kontra

18 Zusammenfassung UVP

20 Stimmen aus dem Pustertal

26 Panorama Skizug Pustertal

28 Ausbau der Öffis

31 Vom Kinderwagen zum Auto

32 Lokalverkehr Überetsch/Bozen

35 Öffentlicher Nahverkehr

37 Alpenstraßen Stilfserjoch

38 Alpenstraßen Timmelsjoch

42 Der Brenner Basistunnel

44 Wifo – Handelskammer

48 Wasserstoff: Energie der Zukunft

61 Air Alps mit neuem Schwung

61 Flugplatz sichert Arbeitsplätze

MAGAZIN FÜR DIE EUROPAREGION TIROL

Referendum

Seitenpreis: Rückseite 2.700 Euro

Innenseite 2.300 Euro

½ Seite 1.200 Euro

Timmelsjochstraße aufwerten

Die vor 50 Jahren erbaute Timmelsjochstraße

Hochalpenstraße soll in den kommenden Jahren

sicherer gemacht und besser an die Landschaft

angepasst werden. Bis 2011 wird sie auch durch

Erlebnisstationen aufgewertet.

...nicht immer, aber immer öfter

Sämtliche Reservierungen, Informationsanfragen

oder Bestellungen richten Sie bitte an:

Redaktion Radius: 39100 Bozen - Kapuzinergasse 5-

Tel 0471 977 824 - Fax 0471 301 226 - info@mediaradius.it

vorbestellungstermine für die Ausgabe:

38-41

28-30

Eines steht fest: Nie zuvor wurde in Südtirol in

so kurzer Zeit so viel in den Ausbau und in die

Modernisierung des lokalen öffentlichen Nahverkehrs

investiert wie in den letzten Jahren.

09/09 Oktober: bis 30. September,

Abgabe der Unterlagen bis 20. September

Im Sinne der Bestimmungen und Auswirkungen der Verfügung der „Aufsichtsbehörde für das Kommunikationswesen“ wird im Zusammenhang

mit dem Referendum 2009 am 25. Oktober vom Unternehmen Athesia Druck GmbH in seiner Zuständigkeit für den

Verkauf von Werbeflächen das Beilegen von Prospekten (I.P.) in dem Monatsmagazin Radius mitgeteilt, dass es gewillt ist, im ob genannten

Magazin im Rahmen der in der Verfügung der „Aufsichtsbehörde für das Kommunikationswesen“ enthaltenen Vorschriften

Wahlpropaganda zu veröffentlichen. Es gilt die Preisliste 2009. Bei mehreren Anfragen um die gleiche Platzierung werden die Reservierungen

nach Eingangsdatum und Uhrzeit vorgenommen. Deshalb bitten wir alle Interessierten, im Sinne der Gleichbehandlung die

Werbeflächen frühzeitig zu buchen, damit möglichst alle Wünsche berücksichtigt werden können.

SERvIcE

46-47

PostAuto und „Trenino rosso“

Seit der (Wieder-)Eröffnung der Vinschgerbahn

im Mai 2005 verbindet eine Buslinie der

PostAuto-Schweiz das Südtirol mit dem

nahegelegenen schweizerischen Engadin.

19

46 Die Rhätische Bahn

52 Die Blauschild Werkstätten

55 Elektrorad von Genetti

56 Autotest, Lana

58 Gastrofresh, Barbian

48-51

Ihr PKW ein Wasserstoffauto?

Die Brennstoffzelle gilt den Auto-Ingenieuren

als technisches Wunderwerk: Die kleine High-

Tech-Kiste wandelt Wasserstoff in Strom um,

der einen Elektromotor antreibt.

INTERvIEWS/STATEMENTS

11 Verkehrsexperte Jost Wichser

16 Werner Schönhuber erinnert sich

19 LH Durnwalder, LR Berger

24 Franz Senfter, Reinhold Messner

30 LR Thomas Widmann

RUBRIKEN

60 Im Portrait: Dr. Michael Seeber

62 Porsche Zentrum Bozen

63 Mobiles/Auto: No Credit

64 Mercedes E Klasse

66 Bunte Meldungen

Elpo, das Markenzeichen für moderne

Lösungen in der Elektrotechnik.

Planung | Elektroinstallation | Photovoltaik | Automatisierung

Elpo GmbH | J.-G.-Mahl-Straße 19 | I-39031 Bruneck (BZ)

Tel. +39 0474 57 07 00 | Fax +39 0474 57 07 77 | info@elpo.it | www.elpo.it

Editorial

Franz Wimmer

In einem Land mit unseren geografischen

Voraussetzungen ist

der öffentliche Nahverkehr eine

komplexe Angelegenheit. Dabei

geht es nicht nur um die Seitentäler,

sondern auch um stadtnahe

Gebiete. Als Beispiel – die

Gemeinde Eppan mit den vielen

verschiedenen Fraktionen; relativ

nahe an der Stadt Bozen gelegen,

dauert es für viele Pendler über

eine Stunde, um mit der Kombination

Citybus, SAD und Stadtbussen

zum Arbeitsplatz in Bozen

zu kommen. Abgesehen von den

Pendlern morgens und abends

sind die Tagesgäste während der

Saisonzeiten ein weiteres Thema;

als Beispiel das Pustertal im Winter.

Für die Staus vom und zum

Kronplatz ist eine Lösung in Sicht:

der Pustertaler Skizug! Dieses innovative

Projekt verspricht eine

wesentliche Verkehrsentlastung

Franz Wimmer

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine