Treffpunkt.Bau 03/2016

Lulu89

en, beispielsweise Holz-, Bau- und Schüttguttransporte. Wenn die

liftbare Tandem-Antriebsachse angehoben ist, verbraucht der Lkw

bis zu 4 Prozent weniger Kraftstoff. Der Reifenverschleiß wird verringert

und der Wendekreis ist deutlich kürzer. Indem das Differenzial

in der ersten Antriebsachse durch eine Klauenkupplung ersetzt wird,

lässt sich die zweite Antriebsachse auskuppeln und anheben. Dadurch

hat der Fahrer Zugriff auf die Leistung und die positiven Eigenschaften

von zwei Antriebsachsen (6x4) und profitiert gleichzeitig

von der besseren Manövrierfähigkeit einer einzelnen Antriebsachse

(4x2). Darüber hinaus verkleinert sich beim Fahren mit angehobener

zweiter Antriebsachse der Wendekreis und der Verschleiß von Reifen

und Federungssystemen wird verringert.

Dynamic Steering für zwei gelenkte Vorderachsen

Volvo Dynamic Steering ist jetzt auch für Fahrzeuge mit Doppel-Vorderachse

erhältlich, eine gängige Konfiguration im Baufahrzeugsektor.

Da diese Fahrzeuge häufig besonders schwere Lasten transportieren

oder besonders schwere Aufbauten haben, sind die Vorteile

für den Fahrer deutlich spürbar. Zusätzlich zu dem viel geringeren

Lenkwiderstand bei niedrigen Geschwindigkeiten kehrt das Lenkrad

nach vollständigem Einschlagen automatisch in die Geradeausposition

zurück. Dies erleichtert dem Fahrer das Rangieren, was für

ihn einen Gewinn an Zeit und Krafteinsatz bedeutet. Das System

besteht aus einem Elektromotor, der Vibrationen und negative Fahrbahneinflüsse

kompensiert und gleichzeitig den zum Lenken des

Fahrzeugs erforderlichen Kraftaufwand minimiert.

Größere Vorderachslasten

Die maximale technische Achslast der schweren Lkw von Volvo

mit Doppel-Vorderachse erhöht sich von 18 auf 20 Tonnen. Kunden

profitieren damit sowohl von besserer Produktivität als auch

von größerer Flexibilität. Die zusätzliche Achslast erhöht vor allem

für Bauunternehmen mit schweren Ladungen den Profit. Bei einem

vierachsigen Fahrzeug mit einem Gesamtgewicht von 32 Tonnen

ist auch die Ladefläche länger. Das bedeutet größere Flexibilität in

der Platzierung von Ladungen wie Kies auf einem Kipper. Folglich

wird beim Beladen die maximale Last schneller erreicht, sodass der

Fahrer sicher sein kann, dass Gewichtsbeschränkungen eingehalten

werden. Eine größere Lastkapazität über den Vorderachsen ermöglicht

außerdem eine größere Vielfalt von Krankonfigurationen und

erlaubt weitere Anwendungen mit hohen Gewichten auf den Vorderachsen.

Luftfederung verbessert Fahrverhalten

Die neue Möglichkeit, eine luftgefederte Hinterachse mit einer angetriebenen

Vorderachse zu kombinieren, erlaubt das größtmögliche

Maß an Komfort selbst bei Fahrzeugen mit Allradantrieb. Während

Parabelfedern im Allgemeinen für die größten Gewichte ausgelegt

sind, bietet eine Luftfederung die Flexibilität, das Fahrzeug an das

Ladungsgewicht anzupassen. Dies führt zu einem besseren Fahrverhalten

und weniger verschleißbedingten Schäden sowohl für den

Fahrer als auch für das Fahrzeug und den Straßenbelag.

Dank der geringeren Vibrationen – vor allem bei Leerfahrten – kann

der Fahrer auf holprigen Baustellenzufahrten eine höhere Durchschnittsgeschwindigkeit

beibehalten und folglich in jeder Schicht

eine größere Zahl von Lieferungen durchführen. Zusätzlich zu dem

verbesserten Komfort bietet die Luftfederung von Volvo Trucks außerdem

eine Bodenfreiheit von mindestens 300 mm und effektiven

Schutz für alle sensiblen Bauteile.

CRAMO goes

bauma 2016!

Freigelände Nord, Stand 621/8

#FOR A GREAT DAY AT BAUMA

#GDAW2030

FOR A GREAT DAY

AT WORK IN 2030

Seien Sie live dabei: CRAMO – Ihr Vermiet-Spezialist

öffnet am 11. April die Türen seines innovativen

Messestands!

Wir zeigen Ihnen neue Service-Standards in der

Vermietung von Arbeitsbühnen, Baugeräten,

Baumaschinen, Kleingeräten, Mobilraum und

Werkzeugen – alles für‘s erfolgreiche Bauen!

Jetzt mitmachen bei unserer großen

Umfrage über die Zukunft der

Bauwirtschaft inkl. Gewinnspiel:

WWW.CRAMOGREATDAY.COM

Rufen Sie uns an – 0800 0027266.

Oder klicken Sie auf www.cramo.de!

03.2016 . TREFFPUNKT BAU

[ 71 ]

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine