Alle Wünsche auf einmal. - Suzuki

suzuki.auto.de

Alle Wünsche auf einmal. - Suzuki

Privatvorführung.

Erlebnisse gehören zu unserem Leben.

Sie warten immer und überall auf uns. Direkt vor

der Haustür oder an einem weit entfernten, wunderschönen

Strand. Große und kleine Abenteuer.

Aufregende, aber auch ganz relaxte Augenblicke.

Von denen wir jeden spontan genießen können.

Schließlich haben wir einen Begleiter an unserer

Seite, der all das möglich macht. Weil er’s kann.


Design

Timo Pritzel, Profi in Sachen Mountain bike und BMX.

1998 Weltmeister in der Disziplin „BMX Dirt“. Hindernisse

sind Rampen, die dich in den Spaß katapultieren.

Atemberaubende Sprünge und tolle Tricks zeigt

Timo auch seit 2000 als Mountainbike-Profi. Das ist

Timos Leben. Und jetzt die Preisfrage: Welches Auto

fährt Timo wohl?

Er liebt

alles, was

den Weg

schwierig

macht.

Abbildungen zeigen Sonderausstattung.

Welche Hindernisse?

Neue Wege gehen. Dafür steht der neue Suzuki SX4 in jeder Hinsicht. Als Urban-Cross-Car (UXC) setzt er sich

spielend über Kategorien und Kon ventionen hinweg — und hält ebenso wenig von Schubladendenken wie sein

Fahrer. Und genau wie er ist auch der SX4 immer für kleine und große Extratouren zu haben. Ob ins Straßencafé

oder über Schotterpisten, Stock und Stein zum schönsten Aussichtspunkt — für den SX4 ist beides ein Vergnügen.

Und mit ihm erst recht. Dafür sorgen sowohl sein von Suzuki entwickelter intelligenter Allradantrieb (i-AWD) und

die zur Wahl stehenden modernen Motoren (ab Ausstattungslinie Club) als auch der schöne Innenraum und sein

ansprechendes Äußeres.

Wo andere sich um eine unverwechselbare Erscheinung bemühen, ist der SX4 bereits am Ziel — und begeistert

durch die gelungene Verbindung von kraftvollem Cross-over-Design und sportlich-eleganter Linienführung. Starker

Auftritt!


Sie ist hübsch, aber nicht zu kriegen. Sie ist zu schnell, viel zu schnell. Katja

Poensgen. Eine Frau, die das Leben liebt, ihre Freunde und die Geschwindigkeit.

1995 Deutsche Meisterin ADAC Juniorcup auf SUZUKI RG 125. 1998 Europameisterin

im „European Supermoto Cup“ auf BMR Suzuki 741. Die Superstock

Europameisterschaft auf Suzuki GSX-R 750 gewinnt sie im Jahr 2000. Als

erste Frau fährt Katja im Jahr 2001 zwei Punkte in der 250-ccm-Welt meiste rschaft.

Wer solche Maschinen beherrschen kann und allen anderen da vonjagt,

fährt nicht irgendein Auto.

Und wer bist du? Die Stadt hat viele Gesichter. Und eines, das sich aus der

Menge abhebt: das des Suzuki SX4. Ein Typ, mit dem man sich gerne zeigt.

Souverän und selbstbewusst tritt er auf — mit ausgestellten Kot flügeln,

breitem Radstand. Er ist für alle anderen ein echter Hingucker — vor dem

Kinder gar ten ebenso wie vor dem angesagtesten Club. Begeisterung bis

ins Detail: zum Beispiel durch große Dreieck fenster, die vor den Vordertüren

für bessere Sicht und mehr Raumgefühl sorgen — und dem SX4 das gewisse

Etwas verleihen.

SX4

Einzigartig,

aber

flexibel.

Abbildungen zeigen Sonderausstattung.

Exterieur

Individualität zeigt sich in den Details. Und in der Ausstattung.

In den Street line-Varianten bringt der SX4

neben viel Fahrspaß eine eigenständige Optik auf die

Straße. 16"-Räder mit 205er-Reifen unterstreichen

den sportlich-eleganten Anspruch von Fahr zeug

und Fahrer. Sein typisches Gesicht als Urban-Cross-

Car (UXC) trägt er in den Modell varianten außer -

halb der Streetline: Die serienmäßigen High lights

wie die Dachreling, Front-, Heck- und Seitenschweller

mit Radlaufleisten, optischer Unterfahrschutz vorn und

hinten sowie 16"-Aluräder und Nebelscheinwerfer

geben ihm einen einzigartigen dynamischen Look

(16"-Aluräder und Nebelscheinwerfer in der Comfort-

Ausstattung). Zeit an den Start zu gehen, was dank

des schlüssellosen Keyless-Start-Systems (Comfort)

besonders komfortabel gelingt. Der neue Suzuki SX4.

Ganz individuell — und immer topgestylt.

SX4 Streetline


Katja hat Spaß an Geschwindigkeit. Aber das ist

nicht alles. In der Stadt braucht sie ein Auto, das

jedes Abenteuer mitmacht und trotzdem bequem

und praktisch ist. Der Suzuki SX4 bietet viel Platz

und große Variabilität im Innenraum genauso wie

die Bereitschaft, ungewöhnliche Wege zu gehen.

Abbildungen zeigen Sonderausstattung.

Schon

wieder

eine neue

Idee.

Interieur

Ideen scheitern oft an ihrer praktischen Umsetzung.

Allerdings nicht mit dem Suzuki SX4. Sein Innenraum

ist gemacht für Menschen, die ihre Träume

Realität werden lassen. Durch seine 60:40 geteilte,

umklappbare Rücksitzbank und die aufstellbaren

Fondsitze stellt er sich ganz flexibel auf

alle Transport- und Komfortbedürfnisse ein und

bietet bis zu 625 Liter (nach VDA, bei dachhoher Bela -

dung sogar bis zu 1.045 Liter) Ladevolumen. Die

Fläche ist dabei durchgängig und flach. So ergibt sich

jede Menge Platz für Ideen, Familie und Freunde —

und für die eine oder andere Kleinigkeit, die in den

praktischen Ablagen und Fächern des neuen SX4

unterkommt. Alle da und alles dabei? Aufwachen,

es geht los!


Wer vom attraktiven Äußeren des neuen Suzuki

SX4 auf innere Werte schließt, liegt völlig richtig.

Und wird vom Platz hinter dem Lenkrad spontan

begeistert sein. Der erste Eindruck: die perfekte

Verbindung von Form und Funktion. Alle Bedienelemente

sind in bequemer Reichweite und dabei

nicht nur Mittel zum Zweck, sondern Teil eines

stimmigen Interieurdesigns. Hochwertige Mate ri alien

und schöne Chromakzente. Perfekt ablesbare

Instrumente und ergonomische, vielfach verstellbare

Sitze. Serienkomfort wie die elekt rischen

Fensterheber vorn, Servolenkung, elektrisch einstellbare

Außenspiegel, Klimaanlage und CD-Radio

(ab Club). Zusätzliche Highlights wie zum Beispiel

Navigationssystem, elektrische Fenster heber hinten,

Sitzheizung, Keyless-Start-System und Alufelgen

bietet die Comfort-Ausstattung. So bequem ist man

gern unterwegs. Schöne Reise!

Interieur

Ich liebe

Einkaufszettel.

Überall hinkommen ist das eine. Das andere ist die Frage

nach dem Wie. Die Antwort lautet: möglichst bequem. Denn das

Leben und die Straße sind oft schon hart genug. Und manchmal

ist ja auch der Weg das Ziel.

Abbildungen zeigen Sonderausstattung.


Motor

Was machen

wir gleich?

Abbildung zeigt Sonderausstattung.

Abbildung zeigt Motor SX4 1.9 DDiS 1 .

Technik sorgt für Fahrdynamik, die so nur ein echtes Urban-Cross-Car (UXC) auf die Straße und ins Ge lände

bringt. Drei Motoren setzen Akzente, besonders einer: der sparsame Diesel, der wahlweise mit Allrad antrieb

(i-AWD) oder Frontantrieb, 6-Gang-Getriebe und serienmäßigem Rußpartikelfilter überzeugt — und mit

88 kW (120 PS) und 280 Nm Drehmoment begeistert. Das bedeutet ungebremsten Vortrieb bei niedrigen

Drehzahlen und ordentlich Leistung. Nur beim Verbrauch ist alles anders: Mit durchschnittlich 6,3 l/100 km 1

beim 1.9 DDiS 2WD 1 bis maximal 6,6 l/100 km 1 beim 1.9 DDiS 4WD 1 und einem geringen CO 2-Ausstoß von

166 g/km 1 bis 174 g/km 1 im kombinierten Testzyklus setzt der SX4 neue Maßstäbe.

Aber auch der 1.5-Liter-Benziner 1 mit 73 kW (99 PS) besticht mit modernster Technik, viel Agilität und

hoher Laufkultur bei niedrigem Durchschnittsverbrauch von 6,8 l/100 km 1 . Beim 1.6-Liter-Motor 1 mit

79 kW (107 PS) (optional mit 4-Gang-Automatik 2WD in der Ausstattungslinie Comfort) kommt noch die

variable Ventilsteuerung hinzu, die für hohes Drehmoment über einen breiten Drehzahlbereich sorgt. Und

das bei einem Durchschnittsverbrauch von 6,8 l/100 km 1 beim 1.6 VVT 2WD 1 und bis zu 7,6 l/100 km 1

beim 1.6 VVT Automatik 2WD. Kraft, die immer zur Verfügung steht. Schließlich will der neue SX4 auch

bei den Motoren Erster sein.

Leistungsdiagramm

Motor

SX4 1.5 1

Leistung (kW)

100

90

80

70

60

50

40

30

20

10

73 kW/5.600 U/min

133 Nm/

4.100 U/min

2.000 4.000 6.000

Drehzahl (U/min)

180

160

140

120

100

Drehmoment (Nm)

Leistungsdiagramm

Motor

SX4 1.6 VVT 1

Leistung (k W)

100

90

80

70

60

50

40

30

20

10

79 kW/5.600 U/min

145 Nm/

4.000 U/min

2.000 4.000 6.000

Drehzahl (U/min)

180

160

140

120

100

Drehmoment (Nm)

Leistungsdiagramm

Motor

SX4 1.9 DDiS 1

Leistung (kW)

100

90

80

70

60

50

40

30

20

10

88 kW/3.500 U/min

280 Nm/

2.000 U/min

2.000 4.000

Drehzahl (U/min)

Wo auch immer eine Idee hinführt, der Suzuki SX4 ist mit von der Partie.

Morgens am Strand, mittags im Café und dann eine durchtanzte Nacht.

Und am nächsten Tag? Weil’s so schön war, noch einmal das Gleiche?

Oder etwas ganz anderes? Der SX4 ist so spontan wie die Menschen, die

ihn fahren.

1 Detailangaben zu Verbrauch (innerorts, außerorts, kombiniert)

und CO2-Ausstoß siehe „Technische Daten“.

300

250

200

150

100

Drehmoment (Nm)


Technik

Was sollte dem Suzuki SX4 nach dem Start mit dem Keyless Start System

(Comfort) im Weg stehen? Der Weg selbst sicher nicht. Denn wie er auch

ist, es geht trotzdem weiter. Der von Suzuki entwickelte intelligente Allradantrieb

(i-AWD) ab Ausstattungslinie Club ist einmalig in dieser Klasse und

bietet eine nie gekannte Vielseitigkeit. Eine elektromagnetisch gesteuerte

Lamellenkupp lung lässt freie Wahl zwischen drei Antriebsmodi, die sogar

während der Fahrt einfach zu verändern sind. In der 2WD-Einstellung werden

nur die Vorderräder angetrieben. Das sorgt für hohe Wirtschaftlichkeit und

ist ideal auf trockenen Straßen. Schnee, Sand und Regen können aber

jederzeit kommen. Die Antwort: umschalten auf 4WD-Auto. Jetzt werden

die Antriebskräfte zunächst auch nur zu den Vorderrädern geleitet, der

ABS-ESP ®1 -Controller ist jedoch bereit. Sobald ein Rad nur ansatzweise

durchzudrehen droht, zeigt der SX4, was in ihm steckt, und schaltet sofort

stufenlos die Hinterachse zu. Das Ergebnis: sicherer Vortrieb und hohe Fahrstabilität

auch in kritischen Situationen durch den intelligenten Allrad antrieb

(i-AWD) und das elektronische Stabilitätsprogramm (ESP ®1 ).

Damit aber noch nicht genug. Für Off-Road-Aufgaben ist der 4WD-Lock-Modus

ideal: Schrägfahrten auf rutschigen Hängen, Schlamm oder Hängerbetrieb

auf feuchter Wiese — es geht voran. Die Kräfte werden gleichmäßig zwischen

Vorder- und Hinterachse verteilt. Diese Einstellung bleibt bis 60 km/h

aktiv und schaltet dann automatisch zugunsten besseren Fahrkomforts in

den 4WD-Auto-Betrieb um. Und dann immer weiter.

Heute

ein Held.

1 ESP® ist eine eingetragene Marke der DaimlerChrysler AG.

ESP® gilt nicht für SX4 Classic.

Abbildungen zeigen Sonderausstattung.

Die schönsten Plätze liegen oft abseits ausgetretener

Pfade. Wie eine einsame Bucht. Sonne genießen.

Auf die Welle warten. Sein eigener Held

sein. Kurz: das Leben leben, von dem man immer

geträumt hat. Aber erst einmal hinkommen. Dank

der intelligenten Allradtechnik (i-AWD) im Suzuki

SX4 ist da kaum ein Weg zu schwierig.


Abbildung zeigt Sonderausstattung.


Komme, was wolle, den neuen SX4 bringt so schnell nichts ins Schleudern. Dafür sorgt ein umfassendes Paket

elektronischer Fahrhilfen, das dem Fahrer souveräne Fahrzeugkontrolle ermöglicht. Auf asphaltierten Wegen

genauso wie auf losem Untergrund.

Beginnen wir doch ausnahmsweise beim Bremsen: Das moderne ABS verteilt die Bremskraft so auf die Räder,

dass die mit der meisten Bodenhaftung auch am stärksten abgebremst werden. Dadurch wird ein Au s brechen der

Hinter achse bei harten Bremsmanövern schon im Ansatz verhindert und der SX4 behält eine fahrdynamisch neu -

trale Lage — der Fahrer kann sich ganz aufs Agieren konzentrieren, anstatt auf die Bewegungen des Wagens

reagieren zu müssen. Mit seinem serienmäßigen elektronischen Stabilitätsprogramm ESP® 1 ist er durch nichts

mehr aus der Ruhe zu bringen: In Kurven zieht er unbeirrt den Radius, der am Lenkrad vorgegeben wird — ohne

Unter- oder Übersteuern (innerhalb der fahrphysikalischen Grenzen). Und die integrierte Traktionskontrolle

verhindert beim Anfahren und Beschleunigen das Durchdrehen der Räder wirksam. SX4 – das bedeutet Kontrolle

und Fahrspaß pur.

Dank des intelligenten Keyless-Start-Systems (Comfort-Ausstattung) „erkennt“ Sie der SX4, sobald Sie sich

ihm nähern — und ermöglicht mittels Knopfdruck am Türgriff ein schlüsselloses Öffnen von Türen und Heck -

klappe (Keyless Entry). Weiterer cleverer Dreh: das Starten durch eine Drehung an der Zündschloss-Einfassung

(Keyless Start).

Untersteuern Übersteuern

Untersteuern Übersteuern

Drehmomentreduzierung

Bremskraft

Bremskraft

1 ESP® ist eine eingetragene Marke der DaimlerChrysler AG.

ESP® gilt nicht für SX4 Classic.

Mit ESP® 1

Mit ESP ®1

Ohne ESP® 1

Ohne ESP ®1

Abbildung zeigt Sonderausstattung.

Keyless Entry

Übertriff

dich selbst.

Technik

Ab auf die Piste und dann einfach jede Menge Spaß

haben. Erst recht, wenn es gilt, neues und unbekanntes

Terrain zu entdecken. Irgendwie geht’s immer

weiter – und wo ein SX4 ist, ist auch ein Weg.

Schön zu wissen, dass man sich in jeder Situation

voll und ganz auf jemand verlassen kann.

Keyless Start


Fahrwerk

Fahr mal

ein X.

Überlegen sein — dadurch, dass andere vorher gut überlegt haben. Wie beim

neuen Suzuki SX4. Weil seine Fahrwerktechnik bis ins Detail durchdacht ist,

reagiert er mit Überlegenheit auf das, was Fahrer und Straße von ihm fordern.

Seine Agilität erfüllt dabei höchste Ansprüche.

Das Fahrwerk ist ideal auf das Fahrzeugkonzept dieses Urban-Cross-Car

(UXC) abgestimmt. Eine außerordentlich verwindungssteife Karosserie für

direktes Ansprechen auf Lenk be we gungen in Verbindung mit McPherson-

Federbeinen vorn und einer modernen Verbund lenkerachse hinten für

unmittelbaren Fahrbahnkontakt. Und wenn es weg von der Straße und

ab ins Gelände geht, ist es gut zu wissen, dass Fahrwerklager und Radaufhängungen

extra verstärkt ausgeführt sind. Was gibt es Besseres, als die

Freiheit zu fühlen?

Abbildungen zeigen Sonderausstattung.

Nur ein Traum für manche, Realität für andere. Leichtigkeit

heißt das Zauberwort. Die Dinge nehmen,

wie sie kommen. Ein X fahren? Kein Problem! Im

Gegenteil. Fahren um des Fahrens willen. Unterwegs

sein als Lebenseinstellung. Alles aus Spaß. Und nur

ankommen, wo und wann man Lust dazu hat.


Egal, in welches Terrain es den neuen Suzuki SX4

verschlägt, eines ist sicher: ein jeder, der sich an

Bord befindet. Denn das Urban-Cross-Car (UXC)

bietet außer seinem intelligenten Allradantrieb

(i-AWD) für souveränes Fahrverhalten eine Sicherheitsausstattung,

die ihm bei einem der härtesten

Crashtests der Welt, dem EuroNCAP ®1 , vier von

fünf Sternen in Sachen In sassen schutz eingebracht

hat. Sowie jeweils drei von fünf Sternen für Kindersicherheit

und drei von vier Sternen für Fuß gängerschutz.

Schon die Classic-Version des SX4 ist unter

anderem mit zwei Frontairbags und einem modernen

Anti blockier system ausgestattet, das die

Bremskraft elektronisch auf die einzelnen Räder

verteilt, wo durch sicheres, spurstabiles Bremsen

auch in engen Kurven möglich wird.

In der Club- und der Comfort-Version bietet der

SX4 darüber hinaus serienmäßig Seiten airbags

vorn und durchgehende Vorhangairbags. Für ein

hohes Maß an Sicherheit sorgt in allen Varian ten

auch die auf Crashsituationen hin optimierte Struktur

der Karosserie. Zusätzliche Traktionskontrolle leistet

das serienmäßige ESP® 2 , das durch gezielten

Brems eingriff an einzelnen Rädern ein Ausbre chen

in der jeweiligen Fahrsituation (innerhalb der fahrphysikalischen

Grenzen) verhindert. Jede Menge

Fahr spaß. Aber sicher.

Mama,

Suzuki,

Urlaub.

1

EuroNCAP® gilt nicht für den SX4 Classic.

2

ESP® ist eine eingetragene Marke der DaimlerChrysler AG.

ESP® gilt nicht für SX4 Classic.

Sicherheit

Wie sicher ist die Zukunft? Es kommt darauf an, wie man sie gestaltet. Denn man hat

es in den Händen. Glück wird bestimmt vom eigenen Denken. Aber wer hätte gedacht,

dass es so viel Spaß machen kann, Sicherheit zu geben und selbst zu erleben?

Abbildungen zeigen Sonderausstattung.


Zubehör

Alle Wünsche

auf einmal.

Es gibt Menschen, die lieben ihren

Sport. Ohne den ist das Leben nicht

denkbar. Immer und überall muss man

bereit sein. Bereit für das Außergewöhnliche.

Bereit, mehr zu geben, als verlangt

ist. Bereit, sich zu messen. Bereit

für den Sieg.

Wem das großzügige Platzangebot im Suzuki SX4 nicht ausreicht, für den gibt es ein umfassendes Zubehörprogramm,

mit dem das Transportieren größerer Gegenstände problemlos möglich wird. Für SX4 Modelle mit Dachreling bilden

die Tragstäbe die Basis für zahlreiche Aufbauteile, für die Streetline-Modelle ohne Dachreling ist ein Dachgrundträger

erhältlich. Auf beide passen Halterungen für Fahrräder, Ski und Snow boards, ein Gepäckkorb oder zwei verschiedene

Dachkoffer mit 370 Litern bzw. 380 Litern Volumen. Alternativ dazu ist ein Heckträger für Fahrräder erhältlich,

der auf der ebenso zur Verfügung stehenden Anhängevorrichtung (wahlweise starr oder abnehmbar) aufgesetzt

wird. Der Kofferraum lässt sich mit einer praktischen Cargobox in verschiedene Fächer unterteilen, durch eine

wasserdichte Wanne aus Kunststoff vor Feuchtigkeit schützen oder mit einer Schutzmatte aus Nadelfilz auslegen.

Den Lack des hinteren Stoßfängers bewahrt eine Folie vor Kratzern durch Be- und Ent ladevorgänge. Vor Schmutz

und Haaren von Vierbeinern schützt eine einfach zu reinigende Decke für die Rückbank.

Anhängerkupplung Stoßstangenschutzleisten Alufelge

Abbildungen zeigen Sonderausstattung.


Zubehör

ISOFIX

Kindersitz DuoPlus Dachkantenspoiler

Pack ich noch obendrauf.

Bis ins Detail gehen die Möglichkeiten, den Suzuki SX4 nach

individuellem Geschmack auszustatten. Von der sportlichen

Front- und Heckschürze, dem Dachkantenspoiler und Frontgrill

in Gitteroptik, Seitenschwellern über edle 16“-Alufelgen

bis zur attraktiven Heckklappen-Dekorblende in gebürsteter

Edelstahloptik. Schön und praktisch: die Seitenschutzleisten in

breiter und schmaler Ausführung.

Bei Fahrten abseits des Asphalts schützen fest integrierte bzw.

flexible Schmutzfänger den Lack vor Steinschlag und Verschmutzung.

Nebelscheinwerfer sorgen für eine optimale Ausleuchtung der

Fahrbahn, und der intelligente Rückfahrwarner leistet Hilfe beim

Einparken und Rangieren. Auch im Innenraum bieten sich viele

Optionen: Lederlenkrad, ISOFIX-Kindersitz, klappbare Armlehne

mit Staufach oder Fußmatten. Außerdem ein Zubehör-Radio, das

CDs und MP3-CDs abspielt und mit einem Navigationssystem

sowie CD-Wechsler kombiniert werden kann.

Jeder Mensch

ist anders.

Navigationssystem mit 6-Zoll-Farbdisplay

Warum sollte man das nicht auf den ersten Blick

erkennen können? Warum sollte Individualität beim

eigenen Auto aufhören? Der Suzuki SX4 ist genau so,

wie man ihn sich vorstellt. Voller attraktiver Details,

voller praktischer Lösungen. Voller Individualität.

Abbildungen zeigen Sonderausstattung.


Technische Daten Farben

Motor 1.5 1.6 1.9 DDiS

Bauart

wassergekühlter

4-Zylinder-Reihenmotor,

2 oben liegende Nockenwellen,

Multipoint-Einspritzung

wassergekühlter

4-Zylinder-Reihenmotor,

2 oben liegende Nockenwellen,

Multipoint-Einspritzung

mit variabler Ventilsteuerung

wassergekühlter

4-Zylinder-Reihen-Dieselmotor,

Common-Rail-Direkteinspritzung

Hubraum 1.490 cm 3 1.586 cm 3 1.910 cm 3

Getriebe Fünfgang-Schaltgetriebe

Fünfgang-Schaltgetriebe oder

Vierstufen-Wandlerautomatik

Sechsgang-Schaltgetriebe

Max. Leistung 73 kW (99 PS) bei 5.600 U/min 79 kW (107 PS) bei 5.600 U/min 88 kW (120 PS) bei 3.500 U/min

Max. Drehmoment 133 Nm bei 4.100 U/min 145 Nm bei 4.000 U/min 280 Nm bei 2.000 U/min

Höchstgeschwindigkeit 175 km/h 180 (1701, 2 ) km/h 190 (1802 ) km/h

Beschleunigung (0–100 km/h) 11,0 Sek. 10,7 (12,31 ; 11,52 ) Sek. 10,5 (11,22 ) Sek.

Abgasnorm schadstoffarm Euro 4 (62)

Kraftstoff Super Bleifrei (ROZ 95) Diesel

Tankinhalt 50 l 50 l 50 l

Kraftstoffverbrauch 3 und CO 2-Ausstoß 3

Modell innerorts 3 außerorts 3 kombiniert 3 CO 2-Ausstoß 3

kombiniert

SX4 1.5 Streetline 4 x 2 8,5 l/100 km 5,7 l/100 km 6,8 l/100 km 163 g/km

SX4 1.6 VVT Streetline 4 x 2 8,5 l/100 km 5,8 l/100 km 6,8 l/100 km 165 g/km

SX4 1.9 DDiS Streetline 4 x 2 7,8 l/100 km 5,5 l/100 km 6,3 l/100 km 166 g/km

SX4 1.6 VVT 4 x 2 8,5 l/100 km 5,8 l/100 km 6,8 l/100 km 165 g/km

SX4 1.6 VVT 4 x 4 8,9 l/100 km 6,1 l/100 km 7,1 l/100 km 173 g/km

SX4 1.6 VVT Automatik 4 x 2 9,8 l/100 km 6,4 l/100 km 7,6 l/100 km 182 g/km

SX4 1.9 DDiS 4 x 2 7,8 l/100 km 5,5 l/100 km 6,3 l/100 km 166 g/km

SX4 1.9 DDiS 4 x 4 8,1 l/100 km 5,7 l/100 km 6,6 l/100 km 174 g/km

Ausstattungslinien

Modell Antrieb Classic Club Comfort

SX4 1.5 Streetline 4 x 2 Frontantrieb

SX4 1.6 VVT Streetline 4 x 2 Frontantrieb

SX4 1.9 DDiS Streetline 4 x 2 Frontantrieb

SX4 1.6 VVT 4 x 2 Frontantrieb

SX4 1.6 VVT 4 x 4 i-AWD Allradantrieb

SX4 1.6 VVT Automatik 4 x 2 Frontantrieb

SX4 1.9 DDiS 4 x 2 Frontantrieb

SX4 1.9 DDiS 4 x 4 i-AWD Allradantrieb

erhältlich nicht verfügbar

1 Automatikgetriebe

2 Intelligenter Allradantrieb ( i-AWD)

3 Gemäß EU-Richtlinie 80/1268/EWG in der gegenwärtig geltenden Fassung. Je nach Fahrweise, Straßen- und Verkehrsverhältnissen, Umwelteinflüssen, Zubehör,

Fahrzeugzustand und Ausstattung ergeben sich in der Praxis Werte für den Kraftstoffverbrauch, die von den nach dieser Norm ermittelten Werten abweichen.

Sunlight Copper Pearl Metallic 4 Bright Red

Galactic Gray Metallic

Cosmic Black Metallic 4

Die abgebildeten Farben können aus drucktechnischen Gründen nur

Anhaltspunkte für die Lackierung sein. Metallic-Lackierung nur gegen Aufpreis.

4Lackfarbe nicht für Classic erhältlich.

Kashmir Blue Pearl Metallic 4

Superior White

(nur auf Kundenbestellung)

Ocean Light Blue Metallic

Silky Silver Metallic 4


Way of Life!

Mehr Sport, mehr Musik, mehr Lifestyle und noch mehr Suzuki auf www.suzuki-active.de

Unser Antrieb:

Ihr Spaß

an Mobilität.

Suzuki ist einer der größten Automobilhersteller weltweit und die Nummer 1 als Anbieter von Kleinwagen.

Das Know-how in der Entwicklung innovativer Allradantriebstechnologie und das Engagement im

Motorsport führten zu einer führenden Stellung der Marke Suzuki in den Bereichen Sport und Event.

Wir entwickeln Automobile, Motorräder und Bootsmotoren für Menschen, die mehr wollen als nur von

A nach B zu gelangen. „Spaß an Mobilität“ ist ein Motto von Suzuki, das eindeutig den Mensch in den

Mittelpunkt unserer Philosophie stellt.

Niki Schelle – Deutschland schnellster Fahrlehrer – ist einer dieser Menschen. Nach seinen Erfolgen

mit dem Suzuki Ignis S1600 in der Rallye-DM erfüllen wir ihm jetzt den Traum, mit dem brandneuen

Suzuki Swift Super 1600 erneut ordentlich Staub aufzuwirbeln. „Dieser Swift fährt sich so wie er aussieht:

gigantisch!“ – diesen Worten wird Schelle Taten folgen lassen, von denen wir alle bald hören

werden. Genauso wie vom neuen SX4, der ab August 2007 in der FIA World Rally Championship (WRC)

startet. Darauf freuen sich alle Suzuki Motorsport-Fans besonders, schließlich gilt diese Serie in der

Rallyeszene als Königsklasse.

Erfolge bei der Junior World Rallye Championship (JWRC) – zum Beispiel der Weltmeistertitel 2005 auf

einem Ignis S1600 – zeigen, dass Suzuki auch dem Nachwuchs eine Chance gibt. Und im Suzuki Rallye

Cup – dem populärsten Rallye-Marken-Cup – erhalten junge Talente und begeisterte Amateure die

Möglichkeit, Ralleysport auf höchstem Niveau bei überschaubarem Budget zu betreiben. Eine echte

Herausforderung für die Fahrer und ein spannendes Erlebnis für alle Zuschauer.

Von unserem Engagement im Motorsport profitieren aber nicht nur Profis, Nachwuchs und Breitensportler,

sondern grundsätzlich jeder Suzuki Fahrer. Denn dass Know-how und sämtliche Erkenntnisse aus

der Suzuki Rennsportabteilung fließen direkt in die Konzeption und Entwicklung der Modelle für

den Straßenverkehr. So wurde beispielsweise die WRC-Version des SX4 gemeinsam mit den SX4-

Serienmodellen entwickelt. Das Ergebnis ist ein selbstbewusster Urban-Cross-Car (UXC) mit Genen

aus dem Rallyesport, der auf und abseits der Straße beste Performance abliefert. Weil er’s kann.

Swift Super 1600 Suzuki Rallye Cup Rechts im Bild: Niki Schelle


Suzuki 3-Jahres-Garantie

Beim Kauf eines Neuwagens geben wir Ihnen drei Jahre Garantie bis zu einer

Lauf leistung von 100.000 km nach den Suzuki Garantiebestimmungen.

Suzuki Mobilitätsservice

Sollte Ihr neu zugelassener Suzuki innerhalb des Garantiezeit raums einmal

nicht weiterkommen, hilft Ihnen unser Mobilitätsservice — rund um

die Uhr (Tel.: 06 11/7 32 03 83).

Suzuki Neuwagen-Anschlussgarantie

Ein Muss für alle, die nicht nach drei Jahren oder dem Erreichen der

Kilometer grenze auf die von Suzuki gebotene Sicherheit verzichten wollen.

Erwerben Sie des halb noch während der ersten drei Jahre Ihre Neuwagen-

Anschluss garantie! Diese gilt für weitere zwei Jahre oder bis 150.000 km

Laufleistung. Gern informiert Sie Ihr teilnehmender Suzuki Partner über

Leistungen und Konditionen der Neuwagen-Anschlussgarantie.

Suzuki 12-Jahres-Garantie gegen Durchrostung

Auf den ersten Blick „nur“ eine Garantie, auf den zweiten der Vertrauensbeweis

schlechthin für die Qualität und Zuver lässigkeit unserer Autos.

Suzuki Treuebonus

Bis zum zehnten Jahr sicher unter wegs: Bei jährlicher Wartung bei Ihrem

Suzuki Partner über die Herstellergarantie hi naus schenken wir Ihnen mit

unserem Treue bonus zwölf Monate Mobi litätsgarantie. Soll ten Sie einmal

nicht weiterkommen, helfen wir sofort und sind rund um die Uhr mit unserem

Service für Sie da. Nähere Infor mationen zur Mobi litäts garantie

erhalten Sie bei Ihrem teilnehmenden Suzuki Partner.

Kaufen leicht gemacht

Suzuki bietet Ihnen eine Serie von attraktiven Finanzierungs- und Leasingange

bo ten, die Ihnen schon allein beim Autokauf alle Frei heiten einräumen.

Über aktuelle Angebote informiert Sie Ihr teilnehmender Suzuki Partner

gern.

1 Jahr Versicherung geschenkt

Zwischen dem 1.1.2007 und 31.12.2007 schenken wir Ihnen beim Kauf

eines Suzuki Neuwagen 1 Jahr Versicherung dazu. Im Leistungsumfang

enthalten sind Kfz-Haftpflichtversicherung, Vollkasko und Teilkasko. Sie

müssen sich um nichts kümmern, nichts bezahlen und sind trotzdem

bestens abgesichert bei der Zurich Versicherung. Nähere Informationen

erhalten Sie bei Ihrem teilnehmenden Suzuki Partner.

100107-501, Stand Februar 2007

SUZUKI INTERNATIONAL EUROPE GMBH

Suzuki-Allee 7

64625 Bensheim

www.suzuki.de

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine