08.03.2016 Aufrufe

MESSEN, TAGUNGEN, SEMINARE & EVENTS | B4B Themenmagazin 03.2016

03.2016 | B4B Themenmagazin (bis 12.2015 Verlagsjournal wirtschaftinform.de), das Advertorial in w.news, dem Wirtschaftsmagazin der IHK Heilbronn-Franken. Themen: • MESSEN, TAGUNGEN, SEMINARE & EVENTS • WIRTSCHAFTSREGION HOHENLOHE • RECHTSANWÄLTE & STEUERBERATER • März • Jagstmühle • Franken-Treuhand

03.2016 | B4B Themenmagazin (bis 12.2015 Verlagsjournal wirtschaftinform.de), das Advertorial in w.news, dem Wirtschaftsmagazin der IHK Heilbronn-Franken. Themen: • MESSEN, TAGUNGEN, SEMINARE & EVENTS • WIRTSCHAFTSREGION HOHENLOHE • RECHTSANWÄLTE & STEUERBERATER
• März • Jagstmühle • Franken-Treuhand

MEHR ANZEIGEN
WENIGER ANZEIGEN

Erfolgreiche ePaper selbst erstellen

Machen Sie aus Ihren PDF Publikationen ein blätterbares Flipbook mit unserer einzigartigen Google optimierten e-Paper Software.

BUSINESSFORBUSINESS

THEMENMAGAZIN 03.16

HEILBRONN - FRANKEN

Advertorial in der IHK-Zeitschrift (bisher Verlagsjournal wirtschaftinform.de) www.b4b-themenmagazin.de

TOP

THEMA

MESSEN, TAGUNGEN,

SEMINARE & EVENTS

Tourismus & Events

Ludwigsburg: Maßgeschneidertes

Szenario

für Veranstaltungen

WIRTSCHAFTSREGION

HOHENLOHE

RECHTSANWÄLTE &

STEUERBERATER

© Andrea Fabry


03.2016 B4B THEMENMAGAZIN

INHALT

SEITE 3

MESSEN, TAGUNGEN,

SEMINARE & EVENTS

SEITE 14

TOP-WEBSITES DER REGION

© depositphotos.com/PirenX

SEITE 15

WIRTSCHAFTSREGION

HOHENLOHE

SEITE 19

TERMINE & KLEINANZEIGEN

SEITE 20

RECHTSANWÄLTE &

STEUERBERATER

IMPRESSUM

B4B THEMENMAGAZIN

HEILBRONN-FRANKEN

wird redaktionell vom Verlag und

den berichtenden Unternehmen bzw.

Institu tionen verantwortet.

Online-Ausgabe: kiosk.b4b-bw.de

Aktuelle Wirtschaftsmeldungen:

Regional:

www.b4b-heilbronn-franken.de

Landesweit:

www.b4b-baden-wuerttemberg.de

Verlag, Redaktion und Gestaltung:

HETTENBACH GMBH & CO KG

WERBEAGENTUR GWA

Werderstraße 134, 74074 Heilbronn

Telefon 07131 7930-100

www.hettenbach.de

V.i.S.d.P.:

HETTENBACH GMBH & CO KG

WERBEAGENTUR GWA

Ansprechpartner für Werbung:

recon-marketing GmbH

Werderstraße 134, 74074 Heilbronn

Manfred Fehr (Anzeigenleiter)

Telefon 07131 7930-313

E-Mail fehr@recon-marketing.de

CROSSMEDIALE KOMBI NATIONEN AUS

PRINT UND ONLINE GEWINNEN

Laut einer auf www.statista.de veröffentlichten Studie der Verbraucheranalyse

(VA) wurden bereits 2012 von den überregionalen Zeitungen

Welt, Süddeutsche, Zeit und FAZ rund 51 Prozent nur noch online

gelesen. Auch vor den Wirtschaftsmagazinen macht diese Entwicklung

nicht halt. Die Ergebnisse der Leseranalyse Entscheidungsträger in

Wirtschaft und Verwaltung „LAE 2015“ zeigen allerdings noch relativ

niedrige Reichweiten-Werte für deren Online-Auftritte. Demnach haben

4,6 Prozent der Entscheidungsträger die Website manager-magazin.de,

4,3 Prozent capital.de und 2,6 Prozent creditreform.de in der letzten

Woche vor der Befragung besucht.

Bei den Internetauftritten des Wirtschaftsmagazins w.news oder des

Themenmagazins B4B handelt es sich zwar um keine vergleichbaren

klassischen Websites. Die Zugriffe auf die online blätterbaren Digitalausgaben

sind aber heute schon beachtlich. Woche für Woche verzeichnen

die beiden Magazine jeweils rund 750 Besuche im Internet.

Da eine Digitalausgabe, wie die Erfahrung der letzten Jahre zeigt, durch

die Veröffentlichungen auf der Website www.ihk-wnews.de der IHK

und in den beiden Online-Kiosken kiosk.wnews-wirtschaftsmagazin.de

und kiosk.b4b-themenmagazin.de mindestens ein ganzes Jahr wirkt,

kumulieren sich die wöchentlichen Aufrufe innerhalb von zwölf Monaten

durchschnittlich auf 39.000 Zugriffe pro Ausgabe.

NR. 03 | 2016

WIRTSCHAFTSMAGAZIN DER IHK HEILBRONN-FRANKEN

IHK-WIRTSCHAFTSLAGEBERICHT

Seite 10

TITELTHEMA MOBILITÄT

Seite 16

BUSINESSFORBUSINESS

Solide Konjunktur in der Region.

THEMENMAGAZIN 03.16

HEILBRONN - FRANKEN

Advertorial in der IHK-Zeitschrift (bisher Verlagsjournal wirtschaftinform.de) www.b4b-themenmagazin.de

Mediadaten:

www.zielgruppe-wirtschaft.de

Anzeigenpreise:

Es gilt die Anzeigenpreisliste Nr. 16

gültig seit 01.12.2015

Druck:

Bechtle Druck & Service GmbH & Co. KG

Addiert man diese zu den 98.000 Lesern einer Printausgabe, ergeben

sich 137.000 Kontaktchancen für eine einzelne Anzeige. Denn bei

einer Buchung in der Printausgabe zum regulären Preis ist die Veröffentlichung

in der Digitalausgabe enthalten. Wer diese allein belegen

möchte, der kann die online blätterbare Version zu einem attraktiven

Seitenpreis von 195 Euro auch getrennt belegen und zahlt damit gerade

mal 5 Euro pro 1.000 Kontakte, Link zur eigenen Website inklusive.

© Andrea Fabry

TOP

THEMA

MESSEN, TAGUNGEN,

SEMINARE & EVENTS

Tourismus & Events

Ludwigsburg: Maßgeschneidertes

Szenario

für Veranstaltungen

WIRTSCHAFTSREGION

HOHENLOHE

RECHTSANWÄLTE &

STEUERBERATER

www.zielgruppe-wirtschaft.de

2 www.b4b-themenmagazin.de


BADEN-WÜRTTEMBERG NR. 2

BEI VERANSTALTUNGSSTÄTTEN

B4B THEMENMAGAZIN 03.2016

MESSEN, TAGUNGEN, SEMINARE & EVENTS

20 %

Interessante Zahlen liefern die beiden Statista-Dossiers

„Messewirtschaft“ sowie „Tagungs- und Kongressmarkt“

(www.statista.de). Nach der Anzahl der Messen liegt

Deutschland mit insgesamt 659 Veranstaltungen pro Jahr

auf Platz zwei gleich hinter den USA, die 831 Veranstaltungen

für sich verbuchen. Trotzdem kann lediglich Berlin

beim internationalen Ranking der wichtigsten Messe städte

mithalten und landet auf dem vierten Platz. Vor der bundesdeutschen

Hauptstadt sind Paris auf Platz 1, Wien auf

Platz 2 und Madrid auf Platz 3 platziert. Dennoch gehören

die deutschen Veranstalter Messe Frankfurt, Messe München,

Messe Düsseldorf, Deutsche Messe AG und Koelnmesse

zu den zehn größten der Welt. Kein anderes Land

ist mit fünf Messe ver anstaltern unter den Top 10 platziert

und kann mit so viel Hallenkapazität aufwarten. Die

bedeutendsten Messegesellschaften Deutschlands haben

zusammen allein schon eine gigantische Hallenfläche von

knapp 1,4 Milliarden Quadratmetern anzubieten. Hannover

ist mit einer Hallenkapazität von sage und schreibe

463.275 Quadratmetern sogar die Nummer 1 weltweit.

Kein Wunder also, dass sich allein aus Europa pro

Jahr 6,9 Millionen Geschäftsreisende auf den Weg nach

Deutschland zu Messen, Kongressen oder Incentives

machen. Betrachtet man nur die Veranstaltungsstätten für

Tagungen und Kongresse, dann hat Nordrhein-Westfalen

mit einem Anteil von 21,2 Prozent aller deutschen Veranstaltungsstätten

die Nase vorn. Aber schon auf Platz zwei

folgt Baden-Württemberg. In dem südlichen Bundesland

befinden sich 14,3 Prozent der Veranstaltungsstätten.

www.b4b-baden-wuerttemberg.de

15 %

10 %

Verteilung der

Veranstaltungsstätten

in Deutschland

5 %

Niedersachsen

Nordrhein- Bayern

Westfalen

Baden-

Württemberg

Hessen

Rheinland-

Pfalz

Sachsen

Berlin Thüringen Sachsen- Saarland

Anhalt

Brandenburg Schleswig-

Holstein

Hamburg Mecklenburg-

Vorpommern

Bremen

Verteilung der Veranstaltungsstätten in Deutschland nach Bundesländern. Quelle: Statista 2016, DZT, EVVC, German Convention Bureau.

www.b4b-themenmagazin.de 3


03.2016 B4B THEMENMAGAZIN

MESSEN, TAGUNGEN, SEMINARE & EVENTS

Mit seiner einzigartigen

Lage sucht

das Forum als

Veranstaltungsort

seinesgleichen.

MASSGESCHNEIDERTES

SZENARIO FÜR

VERANSTALTUNGEN

Modernes Ambiente trifft auf barockes Flair und verschmilzt zu einem

beispiellosen Standort. Das Forum am Schlosspark grenzt an die weitläufige

Parklandschaft des Residenzschlosses und ist nur wenige Gehminuten

vom pulsierenden Zentrum Ludwigsburgs entfernt. Mit dieser

einzigartigen Lage in Süddeutschland sucht das Forum als Veranstaltungsort

seinesgleichen. Flexibel, wandlungsfähig und dabei immer

stilvoll, liegt die Qualität des Raumangebotes in der Vielfalt und in

seinen unterschiedlichen Variations- und Kombinationsmöglichkeiten.

Offen gestaltete Foyers schaffen in Verbindung mit hellen, großzügigen

Räumen ein repräsentatives Ambiente in angenehmer Atmosphäre.

Theater, Bürgersaal und die zusätzlichen Tagungsräume lassen sich

variabel gestalten und miteinander kombinieren.

Ob es um die Auswahl und Zusammenstellung kulinarischer Köstlichkeiten

aus dem Restaurant Kubus geht, oder um die Unterbringung

in einem der Tagungshotels, die fußläufig nur wenige Minuten vom

Forum entfernt sind: Die erfahrenen Mitarbeiter sind professionelle

Partner für Veranstaltungen.

In der MHPArena sind alle Facetten der Bereiche Sport, Unterhaltung

und Business unter einem Dach vereint. Als Schauplatz für perfekte

Inszenierungen jeglicher Art bietet die Multifunktionsarena maximale

Flexibilität für die Raumnutzung. In kürzester Zeit verwandelt sich

der 1.200 Quadratmeter große Innenraum von einem Spielfeld in eine

Bankett im

Business club

der MHPArena.

© Wolfgang List


B4B THEMENMAGAZIN 03.2016

MESSEN, TAGUNGEN, SEMINARE & EVENTS

© Wolfgang List

atemberaubende Konzertkulisse oder wird zum festlichen Saal. Zusammen

mit dem 1.000 Quadratmeter großen Foyer, dem 300 Quadratmeter

großen Businessbereich und der exklusiven Logenebene eignet sich

die MHPArena ideal als Plattform für Vorträge, Tagungen, Kongresse

und Fachmessen.

Die MHPArena besitzt eine Maximalkapazität von bis zu 6.200 Zuschauerplätzen

und befindet sich in unmittelbarer Nähe zum Bahnhof

Ludwigsburg.

www.locations-ludwigsburg.de

Die MHPArena

bietet maximale

Flexibilität für die

Raumnutzung.

© Wolfgang List

Tourismus & Events Ludwigsburg

Tel. 07141 910-3917

Fax 07141 910-3919

info@forum.ludwigsburg.de

mhparena@ludwigsburg.de

www.locations-ludwigsburg.de

Das Forum am Schlosspark.

Advertorial

www.b4b-themenmagazin.de 5


KONFERENZZENTRUM IM

AUDI FORUM NECKARSULM

Fünf Räume. Vier Ringe. Ein Erlebnis. Das Audi Forum Neckarsulm

bietet alles für erfolgreiche Veranstaltungen. Die faszinierende, lichtdurchflutete

Architektur und das stilvolle Ambiente prägen alle drei

Ebenen des Hauses. „Erleben – Entdecken – Genießen“ – ein Motto,

das zu einem nachhaltigen Veranstaltungserfolg in dieser faszinierenden

Markenwelt führt. Flexible Raumgestaltungskonzepte und eine

moderne Medientechnik bieten dabei den passenden Rahmen für individuelle

Tagungen, Besprechungen oder Corporate Events.

Für den kulinarischen Genuss sorgt das Restaurant Nuvolari. Neben

dem edlen Ambiente direkt im Restaurant bietet sich vor allem auf der

Galerie des Konferenzzentrums der Raum für ein gesetztes Essen oder

Büffet. Das Highlight der Location ist das vielfältige Angebot der Erlebnisführungen,

die direkt in das Herz der Marke mit den vier Ringen am

Audi-Standort Neckarsulm führen.

Für den optimalen Verlauf der Konferenzen mit all diesen Leistungen

sorgen die Mitarbeiter des Konferenzzentrums. Eine professionelle Beratung

für die Planung und Organisation sowie eine persönliche Betreuung

während der Veranstaltung sind für das Team selbstverständlich.

Der Premiumanspruch der Marke ist in jeder Facette im Audi Forum

Neckarsulm erlebbar: eine Location mit besonderer Atmosphäre und

umfassenden Serviceleistungen, die begeistern. Dieses individuelle

Erlebnis ermöglicht außergewöhnliche Momente bei jeder einzelnen

Veranstaltung.

Audi Forum Neckarsulm

NSU-Straße 1

74172 Neckarsulm

Tel. 07132 31-70110

audiforum.neckarsulm@audi.de

www.audi.de/foren

www.audi.de/foren

6 www.b4b-themenmagazin.de Advertorial


B4B THEMENMAGAZIN 03.2016

MESSEN, TAGUNGEN, SEMINARE & EVENTS

© AUDI AG

Raum für Erlebnisse.

Willkommen im Audi Forum Neckarsulm.

Erfolgreiche Konferenzen, Workshops und Veranstaltungen hängen von vielen Faktoren ab: einer

attraktiven Location mit flexiblen Raumkonzepten, einem professionellen Rundum-Service und

einem faszinierenden Rahmenprogramm mit einem Blick hinter die Kulissen der modernen Automobilproduktion.

Tauchen Sie ein in die Faszination der Marke Audi. Das Audi Forum Neckarsulm

bietet diesen besonderen Raum für Ihre individuellen Wünsche.

Mehr Informationen erhalten Sie unter www.audi.de/foren


event. kultur. messe.

heilbronn.

Die größten Messen in Deutschland

Messe

Besucherzahlen

Freiraum.

GRENZENLOSE

MÖGLICHKEITEN

FÜR IHRE EVENTS.

IAA Personenkraftwagen

CeBIT

bauma

Internationale Grüne Woche

Agritechnica

Mannheimer Maimarkt

Essen Motor Show

drupa

Internationale Funkausstellung

Boot

gamescom

IAA Nutzfahrzeuge

Frankfurter Buchmesse

Auto Mobil International

Hannover Messe

Berlin Air Show (ILA)

Infa

K (Kunststoffmesse)

CMT

BAU

Heim+Handwerk

ISH

Consumenta

Light+Building

Du und Deine Welt

Equitana

Internationale Handwerksmesse

Games Convention

Mode-Heim-Handwerk

Holz-Handwerk

EMO – Die Welt der Metallbearbeitung

Freizeit, Garten + Touristik

Haus-Garten-Freizeit

1.000.000

850.000

535.000

495.000

450.000

420.000

415.000

395.000

370.000

355.000

345.000

300.000

290.000

285.000

255.000

250.000

240.000

240.000

240.000

230.000

220.000

220.000

215.000

210.000

210.000

205.000

205.000

205.000

200.000

195.000

195.000

185.000

185.000

200.000 400.000 600.000 800.000 1.000.000

INTERSPORT Deutschland eG.

Wannenäckerstraße 50. 74078 Heilbronn.

Tel +49(0)7131 288-621.

www.intersport-redblue.de

Ranking der größten Messen in Deutschland, gerundet auf Tausend. Quelle: Diese

Tabelle basiert auf der Tabelle „Liste der größten deutschen Messeveranstaltungen“ aus

der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Doppellizenz „Creative Commons

Attribution/Share Alike“. Unter www.wikipedia.org ist eine Liste der Autoren verfügbar.


B4B THEMENMAGAZIN 03.2016

MESSEN, TAGUNGEN, SEMINARE & EVENTS

SCHÖNER TAGEN NACH

UMBAU & ERWEITERUNG

Durch die Neugestaltung des Gästehauses gewinnt die Jagstmühle

neben wunderschönen Zimmern auch zusätzliche Räume für Konferenzen,

Seminare oder kreative Workshops hinzu. Die Jagstmühle wollte

es einmal genauer wissen und hat nachgefragt.

© Jagstmühle

Im Herzen des schönen Jagsttals liegt die romantische Mühle.

Welche Klientel bucht in erster Linie die Räumlichkeiten? Welche

größeren Veranstaltungen gibt es? In erster Linie sind es kleinere und

mittlere Veranstaltungen. Dies ergibt sich zu großen Teilen aus den

räumlichen Dimensionen, aber auch aus den großartigen Möglichkeiten,

oftmals die schöne Natur und die 3.000 Quadratmeter große

hauseigene Insel einzubeziehen. So wie dies beispielsweise mit schöner

Regelmäßigkeit beim „Strategietreffen der Weltmarktführer“ der

Wirtschaftsregion Heilbronn-Franken geschieht.

Was erwarten heute Tagungsgäste und wie wird man dem gerecht?

Eine perfekte Infrastruktur, einen aufmerksamen und herzlichen Service

sowie die Bereitschaft, individuelle Lösungen unter den aktuellen

Gegebenheiten zu suchen und zu bieten.

Wie haben sich die Anforderungen der Unternehmen entwickelt und

wie erfüllt man sie? Die gesellschaftlichen Trends hin zur Individualisierung,

einem ganzheitlichen ökologischen Verständnis und Regionalität

in Verbindung mit gesundem, schmackhaftem Essen bildet der Landgasthof

entlang seiner gesamten Wertschöpfungskette ab.

www.jagstmuehle.de

Landgasthof &

Hotel Jagstmühle

Jagstmühlenweg 10

74673 Heimhausen

Philipp Bauch

Tel. 07938 9030-0

Fax 07938 9030-336

p.bauch@jagstmuehle.de

www.jagstmuehle.de

Advertorial

www.b4b-themenmagazin.de 9


03.2016 B4B THEMENMAGAZIN

MESSEN, TAGUNGEN, SEMINARE & EVENTS

AUSSTELLER HABEN IM

SCHNITT ACHT ZIELE

Aussteller verfolgen auf Messen ein breites Zielspektrum. Vor allem

wollen sie auf der Messe direkte persönliche Kundenkontakte herstellen,

denn kundenorientierte Ziele stehen im Mittelpunkt fast aller

Messebeteiligungen. Das geht aus den im Februar veröffentlichten

Ergebnissen der Befragung Auma Messetrend 2016/2017 unter

500 repräsentativ ausgewählten ausstellenden Unternehmen hervor,

die auf fachbesucherorientierten Messen präsent sind. Die Studie wurde

von TNS Emnid im Auftrag des Auma Ausstellungs- und Messe-

Ausschusses der Deutschen Wirtschaft durchgeführt.

Im Durchschnitt definieren die deutschen Aussteller mehr als acht

verschiedene Ziele, die sie mit einer Messebeteiligung verfolgen. Die

fünf wichtigsten sind Steigerung der Bekanntheit von Unternehmen und

Produkten (86 Prozent), Stammkundenpflege (85 Prozent), Neukundengewinnung

(84 Prozent), die Präsentation von neuen Produkten und

Leistungen (82 Prozent) sowie Imageverbesserung des Unternehmens

beziehungsweise der Marken (80 Prozent). Messen sind für Aussteller

aber auch immer noch wichtig für Verkaufs- und Vertragsabschlüsse,

sowohl während der Messe als auch im Nachmessegeschäft. Sechs

von zehn Unternehmen stellen mit diesem Ziel auf Messen aus.

44 Prozent nutzen ihren Messeauftritt, um preisgünstig Marktforschung

zu betreiben und die Akzeptanz neuer Produkte bei Kunden

zu testen. Immerhin 14 Prozent der Aussteller suchen gezielt nach

neuen Mitarbeitern und sparen sich damit teilweise die Kosten für teures

Personal-Recruiting. Bei den Unternehmen mit mehr als 50 Millionen

Euro sind es sogar 26 Prozent.

Die mehr als 30 Fragen des Messetrends 2016 betrafen die Anzahl

und die Entwicklung der Messebeteiligungen der Unternehmen im

In- und Ausland sowie die Ausgaben dafür, jeweils im Vergleich

2016/2017 zu 2014/2015, den Anteil des Messebudgets am gesamten

Kommunikations-Etat sowie den Einsatz und die Bedeutung von

Kommunikations-Instrumenten im Marketing-Mix der Unternehmen.

Erstmals in dieser jährlich durchgeführten Studie wurde gefragt, wie

viele Neukunden durch Messebeteiligungen gewonnen wurden.

Die Studie enthält außerdem aktuelle Angaben zu Zahl und Struktur

der ausstellenden Unternehmen in Deutschland: Branchen, Beschäftigtenzahl

und Umsatzgröße. Die Umfrage wurde im Oktober und

November 2015 von TNS Emnid unter 500 repräsentativ ausgewählten

deutschen Unternehmen durchgeführt, die auf Fachbesuchermessen

in Deutschland ausstellen.

Die Publikation Auma Messetrend 2016 kann als Printversion oder

als PDF-Download im Warenshop des Auma kostenlos bestellt werden.

www.auma.de/Publikationen

© depositphotos.com/shopartgallery

Advertorial


Kostenfreie Vorträge

von Unternehmern für Unternehmer

16.03.2016 | 12 UHR

© Jaochen Hähnel

72

Thema Pensionszusagen

Wie sichern Sie nachhaltig

die Zukunft Ihres Unternehmens?

Wie Sie Defizite und

Risiken vermeiden!

TAGEN IM GRÜNEN –

PFIFFIGE IDEEN GRATIS

73

20.04.2016 | 12 UHR

Regional, international,

global

Der passende Auftritt für

Ihren Einkauf.

© Jaochen Hähnel

Unter dem Motto „Arbeiten Sie dort, wo Sie auch entspannen können“

residiert seit 1997 nach aufwendiger Modernisierung das Kulturund

Tagungszentrum Alte Mälzerei. Die „gute Stube Mosbachs“ ist der

perfekte Austragungsort für regionale Messen, Kongresse, Tagungen,

Seminare und kulturelle Events mit bis zu 890 Personen. Das Haus

garantiert eine entspannte Arbeitsatmosphäre im Grünen und zeichnet

sich durch das flexible Organisationsteam aus.

74

18.05.2016 | 12 UHR

Führen zu psychischer

Widerstandsfähigkeit

Mit Erkenntnissen der Neurowissenschaften

zur erfolgreichen

Unternehmensführung

Nächstes Jahr feiert

die Alte Mälzerei ihr

20-jähriges Jubiläum.

Die Räumlichkeiten in der Größenordnung zwischen 42 und 520 Quadratmetern

bieten allen Arten von Veranstaltungen Raum für pfiffige

Ideen. Zum Entspannen und Erholen zwischendurch oder nach getaner

Arbeit lädt die gepflegte Parkanlage mit bewirteter Terrasse ein. In nur

fünf Gehminuten erreicht man durch die autofreie schmucke Fachwerkstadt

den Bahnhof. Ausreichend Parkplätze stehen für die Gäste in

unmittelbarer Nähe des Hauses bereit. Den kulinarischen Genuss servieren

die Mitarbeiter des hauseigenen Restaurants mit Pächterfamilie

Herbert Emig nunmehr schon seit Eröffnung der Location.

Das Mälzerei-Team arbeitet eifrig am Veranstaltungsprogramm für

das 20-jährige Jubiläum im Jahre 2017. Die Gäste dürfen gespannt sein.

www.maelzerei.de

75

76

15.06.2016 | 12 UHR

Mehr Effektivität in Kommunikation

und Führung

Erfahren Sie, wie Sie Ihr

Unternehmen nachhaltig

verändern können.

13.07.2016 | 12 UHR

Zielgruppe Mittelstand

erreichen

Wie erreicht man die Zielgruppe

Mittelstand regional

oder landesweit?

Advertorial

© Jaochen Hähnel

Vorherige Anmeldung über die Website erforderlich.

Veranstaltungsort: German Graduate School of Management

& Law (GGS), Bildungscampus 2, 74076 Heilbronn. Zu

Beginn der Veranstaltung wird ein kleiner Imbiss gereicht.

Fotos: © Depositphotos.com/gunnar3000/mast3r/peshkova/andresr/Olivier26

mittagsakademie.de


03.2016 B4B THEMENMAGAZIN

MESSEN, TAGUNGEN, SEMINARE & EVENTS

001 BfdW Graf Vorlagen:Graf_Vorl_53 01.08.2011 9:28 Uhr Seite 13

Eine individuelle

Beratung steht

Unser im Flair täglich Park- Brot

Hotel Ilshofen im

gib uns Vordergrund. heute

www.brot-fuer-die-welt.de

ERFOLGREICH TAGEN

Im Flair Park-Hotel Ilshofen finden Firmen ideale Voraussetzungen

für Tagungen, Meetings oder Konferenzen. Die persönliche Betreuung

beginnt bereits mit der Anfrage und geht weiter bis zur Verabschiedung.

Zum Gelingen einer erfolgreichen Veranstaltung stehen neun, zum Teil

unterteilbare Tagungsräume von 25 bis 400 Quadratmetern zur Verfügung.

Ganz egal, ob der Kunde in einer kleinen Gruppe arbeiten möchte

oder eine Konferenz mit vielen Teilnehmern plant, für alles sind beste

Voraussetzungen gegeben. Dank befahrbarer Tagungsräume stellt auch

die Präsentation von Fahrzeugen und Maschinen kein Problem dar.

Der Sommer kommt und somit auch der Wunsch, im Grünen zu tagen.

Hier bietet der weitläufige Park, gleich hinter dem Haus mit einigen

Arbeitsinseln ideale Voraussetzungen. Auch wenn es um die Planung

und Durchführung von Rahmenprogrammen geht, kommt dieser zum

Einsatz. Ob mit Pfeil und Bogen auf die Jagd quer durch den Hotelpark,

beim Eisstockschießen oder beim Grillevent. Gerne begeistert

das Team auch mit kulinarischen Weinproben oder einem Kochkurs.

Selbstverständlich ist dies nur ein Teil des umfangreichen Angebotes,

welches auch Yogakurse für Einsteiger beinhaltet. Eine individuelle

Beratung steht auch hier im Vordergrund.

Während eines Seminaraufenthaltes darf das leibliche Wohl natürlich

nicht zu kurz kommen. Zum Mittag- und/oder Abendessen werden

in den Restaurants Menüs oder Buffets angeboten. Zur Stärkung

zwischendurch gibt es viele kleine Leckereien, unter anderem aus der

hauseigenen Bäckerei. Kurzum: ein Tagungshotel zum Wohlfühlen.

Foto: Helge Bendl

Tagesaktuelle Wirtschaftsmeldungen

von Veranstaltern

aus der Region

► Burgfestspiele

Jagsthausen GmbH

► Deutschordens museum

GmbH

► Erlebnispark Tripsdrill

GmbH & Co. KG

► Freilichtspiele

Schwäbisch Hall

► Fürstliche Verwaltung

Schloss Langenburg

► Heilbronner Kulturtage

► Historic Events GbR

► Hohenlohe Aktivfours

► M.A.X. GmbH

► marbet Marion & Bettina

Würth GmbH & Co. KG

► Städtische Museen

Heilbronn

► Veranstaltungscenter

redblue Intersport

Deutschland eG

www.brot-fue

B4B-BW.DE

4C_G53_44 1C_G53_44 www.parkhotel-ilshofen.de 4C_G53_45 1C

Unser täglich Brot

gib uns heute

www.brot-fuer-die-welt.de

Foto: Christof Krackhardt

Unser

täglich

Brot gib

uns

MESSEN, TAGUNGEN,

SEMINARE & EVENTS

heute

www.audi.de/foren

www.auma.de

www.bdv-online.com

www.degefest.de

www.expodatabase.de

www.fama.de

www.famab.de

www.jagstmuehle.de

www.locations-ludwigsburg.de

www.maelzerei.de

www.parkhotel-ilshofen.de

4C_G53_46 1C_G53_46 4C_G53_47 1C

12 www.b4b-themenmagazin.de Advertorial


B4B THEMENMAGAZIN 03.2016

MESSEN, TAGUNGEN, SEMINARE & EVENTS

AKTUELLE MESSEN IN DEUTSCHLAND

16.03.2016 – 19.03.2016

Holz-Handwerk

Die europäische Fachmesse für

Maschi nentechnologie und Fertigungsbedarf.

Messeort: Nürnberg

www.holz-handwerk.de

17.03.2016 – 20.03.2016

New Energy Husum

Internationale Messe für erneuerbare Energien, nachhaltige Mobilität

und zeitgemäßes Bauen/Sanieren/Modernisieren.

Messeort: Husum

www.new-energy.de

© NürnbergMesse

05.04.2016 – 08.04.2016

IFH-Intherm

Fachmesse für Sanitär, Heizung, Klima und erneuerbare Energien.

Messeort: Nürnberg

www.ifh-intherm.de

05.04.2016 – 08.04.2016

Prolight + Sound Frankfurt

Internationale Fachmesse für Veranstaltungs-

und Kommunikationstechnik,

AV-Produktion und Entertainment.

Messeort: Frankfurt am Main

www.pls.messefrankfurt.com

© Messe Frankfurt Exhibition GmbH/Jens Liebchen

19.03.2016 – 20.03.2016

Norgarflor

07.04.2016 – 08.04.2016

RDA-Workshop Friedrichshafen

Fachmesse für die Grüne Branche.

Messeort: Hamburg

www.norgarflor.de

Leitmesse für Gruppen- und Busreisen.

Messeort: Friedrichshafen

www.rda-fn.de

05.04.2016 – 07.04.2016

Aircraft Interiors Expo

Internationale Ausstellung rund

um Flugzeuginnenausstattung.

Messeort: Hamburg

www.aircraftinteriorsexpo.com

© 2016 Reed Exhibitions Limited

07.04.2016 – 10.04.2016

Musikmesse

Internationale Messe für Musikinstrumente

und Noten, Musikproduk

tion und -vermarktung.

Messeort: Frankfurt am Main

www.musik.messefrankfurt.com

© Messe Frankfurt Exhibition GmbH/Petra Welzel

05.04.2016 – 07.04.2016

12.04.2016 – 13.04.2016

Lopec München

new mobility

Internationale Fachmesse und Kongress

für gedruckte Elek tronik.

Messeort: München

www.lopec.com

Konzepte für die Mobilität von

morgen.

Messeort: Leipzig

www.new-mobility-leipzig.de

© Messe München GmbH

© Leipziger Messe GmbH/Uwe Frauendorf

www.b4b-themenmagazin.de 13


03.2016 B4B THEMENMAGAZIN

BESTESEITEN.DE

TOP-WEBSITES DER REGION 3.16

B2B

B2B/B2C

NR. WEBSITE TREND NR. WEBSITE TREND

1 forum.electronicwerkstatt.de K 0 1 intersport.de K 0

2 winzer-service.de K 0 2 stimme.de K 0

3 quality.de H -2 3 sparkasse-heilbronn.de K 0

4 decowoerner.com H -2 4 hs-heilbronn.de K 0

5 elektronik-werkstatt.de G 2 5 sparkasse-tauberfranken.de K 0

6 bechtle.com H -1 6 sparkasse-sha.de K 0

7 wuerth.com K 0 7 fnweb.de K 0

8 online-artikel.de G 4 8 spk-hohenlohekreis.de K 0

9 adgoal.de H -7 9 parts2go.de H -3

10 bti.de H -2 10 akon.de NEU

11 foerch.de G 1 11 vrbank-sha.de K 0

12 ebmpapst.com H -11 12 heilbronn.de G 2

13 transistornet.de K 0 13 beyerdynamic.de G 4

14 kvp.de G 3 14 voba-hn.de G 1

15 berner.eu H -3 15 jura-ersatzteile-shop.de H -8

16 b4bbaden-wuerttemberg.de G 7 16 sport-saller.de G 2

17 blinzinger-elektronik.de G 3 17 schwaebischhall.de H -11

18 buerkert.de G 17 18 ggs.de H -9

19 markenlexikon.com H -3 19 aligo.de H -1

20 schunk.com H -18 20 jobstimme.de H -1

21 fastbacklink.de G 2 21 tfa-dostmann.de G 3

22 heilbronn.ihk.de H -4 22 papersnake.de H -10

23 wittenstein.de H -8 23 h3nv.de G 1

24 we-online.de G 9 24 xxl-technik.de H -5

25 satanlagenforum.de G 5 25 metallbau-onlineshop.de H -5

26 farbkarten-shop.de G 5 26 tectake.de G 11

27 burkert.com NEU

27 bad-mergentheim.de H -6

28 losberger.com H -1 28 voba-brackenheim.de G 11

29 mckinley.de G 5 29 satshop-heilbronn.de G 4

30 tqm.com H -7 30 moritz.de H -14

31 indexa.de H -2 31 vbu-volksbank.de G 12

32 unileverfoodsolutions.de G 2 32 aiv.de H -2

33 kfv-heilbronn.de G 8 33 hakro.de NEU

34 scheuerle.de H -7 34 shure.de H -3

35 dema-handel.de H -1 35 knorrprandell.com NEU

36 recanorm.de H -7 36 landkreis-heilbronn.de G 20

37 stahl.de NEU

37 besteseiten.de H -10

38 ansmann.de G 10 38 roto-frank.com NEU

39 optima-packaging-group.de NEU

39 nordheim.de NEU

40 gefunden.net G 13 40 voba-moeckmuehl.de G 16

41 eichmueller.com NEU

41 vb-hohenlohe.de NEU

42 patrick-beuchert.de G 25 42 gewuerzshop-mayer.de G 2

43 die-menue-manufaktur.de NEU

43 mawell-resort.de G 1

44 identwerk.de NEU

44 rotex-heating.com G 13

45 vs.de NEU

45 main-tauber-kreis.de G 4

46 hettenbach.de NEU

46 lrasha.de NEU

47 brand.de NEU

47 dtsshop.de G 1

48 kspg.com G 13 48 crailsheim.de NEU

49 fibro.de NEU

49 brief-huellen.de K 0

50 agria.de NEU

50 kuenzelsau.de NEU

Website des Monats:

BUERKERT.DE

Weltweit führend:

Fluid Control Systems

Die Websites wurden in der KW 7/16

über das Analyseprogramm der Alexa

Internet Inc., einer Tochtergesellschaft

von Amazon, abgefragt. Alexa berechnet

anhand einer Kombination unter

anderem aus den Seitenbesuchern und

Seitenaufrufen der letzten drei Monate

einen Durchschnittswert als Schätzung

und weist auf diese Weise für mess bare

Internetseiten einen „Traffic Rank“ für

Deutschland aus. © 2016, Alexa Internet,

Inc. Weitere Infos über Alexa: www.

alexa.com

Ranglisten der

Top-Websites aller

IHK-Regionen:

besteseiten.de

In der Reihenfolge des Alexa-Rangs sind

die Domains von Websites für die Zielgruppe

B2B von 1 bis 50 durchnummeriert.

Grundlage für die Auswertung sind

derzeit über 2.700 Internetseiten von

Website-Betreibern aus der IHK-Region.

Die Rangliste erhebt keinen Anspruch

auf Vollständigkeit. Da sich die Werte bei

Alexa täglich ändern, kann die Reihenfolge

vom aktuellen Wert abweichen.

Irrtümer vorbehalten.

Nimmt Ihre Website schon an dem

Ranking teil? Jetzt kostenlos unter

www.besteseiten.de eintragen!

14 www.b4b-themenmagazin.de


© ZIEHL-ABEGG SE

B4B THEMENMAGAZIN 03.2016

WIRTSCHAFTSREGION HOHENLOHE

Pulverbeschichtung

Nutzen Sie unsere hochmoderne Pulverbeschichtungsstraße

für Ihre Aufträge




hochwertige Qualität

Teile bis 7 m Länge und 500 kg

Farben nach RAL

Brass Regalanlagen GmbH

74613 Öhringen

Tel.: 07941 / 64 69 66-23

OBrass@brass-regalbau.de

www.brass-regalbau.de

ZWECKVERBAND

GEWERBEPARK HOHENLOHE

Die Kommunen Kupferzell, Waldenburg und Künzelsau sind über ihre

lokalen Grenzen gesprungen und haben sich zu einem effizienten und

leistungsstarken Verband zusammengeschlossen. Das Verbandsgebiet

des Zweckverbands Gewerbepark Hohenlohe umfasst rund 230 Hektar.

Es ist das größte Gewerbegebiet im Hohenlohekreis und mit das größte

interkommunale Gewerbegebiet in Baden-Württemberg. Im Regionalplan

des Regionalverbands Franken ist das Gebiet des Gewerbeparks

Hohenlohe als überörtlich bedeutsamer Gewerbestandort ausgewiesen.

Es liegt direkt an der Autobahn A 6 und der Bundesstraße B 19 und

ist dadurch über die Straße hervorragend angebunden an die Zentren

Heilbronn, Stuttgart oder Nürnberg. Die Bahnstation Waldenburg an der

Bahnlinie Heilbronn – Schwäbisch Hall – Crailsheim – Nürnberg liegt im

Verbandsgebiet des Gewerbeparks Hohenlohe.

Im Gewerbepark Hohenlohe haben sich zahlreiche Weltmarktführer

aus der Region niedergelassen, wie Würth Elektronik eiSos, R. Stahl,

Ziehl-Abegg oder Gemü Gebrüder Müller Apparatebau. Die Unternehmen

in dem Verbandsgebiet beschäftigen rund 3.300 Mitarbeiter. Im

südlichen Bereich des Gebiets befinden sich alle verfügbaren Gewerbeflächen

bereits im Besitz der ansässigen Unternehmen.

Jüngst erweiterte die Firma Würth eiSos mit dem Bau eines neuen

Logistikzentrums das bestehende Betriebsareal. Investiert wurden

hier rund 25 Millionen Euro. Auch bei der Firma Lidl wurden bereits

2014 die Weichen gestellt und der Standort im Gewerbepark Hohenlohe

erweitert. Das bestehende Logistikzentrum hat man 2015 durch

einen Anbau auf dem bestehenden Betriebsareal erneuert und umfassend

ausgebaut. Der Gewerbepark Hohenlohe erstellte parallel hierzu

die neue Erschließungsstraße für das Bebauungsplangebiet Löcher. Die

betreffende Verlängerung der Max-Eyth-Straße Richtung Löcherholz

wurde auf die erforderliche Breite ausgebaut. Das Investitionsvolumen

für diese Maßnahme lag bei rund 410.000 Euro.

Die gute Entwicklung des Gebiets führt die Geschäftsführerin des

Zweckverbandes Gewerbepark Hohenlohe, Claudia Rohn, auch auf die

Kooperationsbereitschaft der beteiligten Kommunen zurück. „Die Entscheidungswege

in den Rathäusern und beim Landratsamt sind direkt

und kurz“, sagt sie. Hinzu kommt ein attraktiver Preis ab 65 Euro pro

Quadratmeter.

Die Entwicklung zusätzlicher Flächen nördlich der A 6 ist bereits in

vollem Gange. Die Parzellierung der Grundstücke erfolgt unter Beachtung

der örtlichen Gegebenheiten entsprechend den Wünschen der

ansiedelnden Unternehmen. Der Flächennutzungsplan wird fortgeschrieben

und ein Bebauungsplanverfahren für weitere 20 Hektar

Gewerbeflächen entlang der A 6 wurde auf den Weg gebracht. Für diese

Flächen laufen bereits Verhandlungen mit interessierten Unternehmen.

www.gewerbepark-hohenlohe.de

www.b4b-themenmagazin.de 15


03.2016 B4B THEMENMAGAZIN

WIRTSCHAFTSREGION HOHENLOHE

KOMMUNIKATIVE

KRANE SCHONEN

DIE GEBÄUDESTATIK

Bei der neuen Krananlage des Wasserkraftwerksherstellers VVE im

slowakischen Dubnica nad Vahom, 140 Kilometer nordöstlich der Hauptstadt

Bratislava, war Ingenieurskunst gefragt. Denn was zunächst nach

einem Standardauftrag über vier schwere Zweiträgerbrückenkrane aussah,

entpuppte sich für die Kranbauer als kaum lösbare Aufgabe, als die

Statiker Fundamente vorschrieben, die

das Budget des Bauprojektes zu sprengen

drohten. Jarolsav Benes-Zeriavy,

ein slowakischer Kranbaupartner von

Stahl CraneSystems, stellte sich der

Aufgabe. Ihm gelang es, die Krananlage

so zu modifizieren, dass VVE auf

kostenaufwändige Zusatzmaßnahmen

verzichten konnte. Im Herbst 2015

konnte VVE seine neue Halle in Betrieb

nehmen. Dem Team von Benes war

es gelungen, die Belastung des Gebäudes

durch die Krananlage auf ein

Minimum zu reduzieren. Dabei setzte

der osteuropäische Kranbauexperte

auf eine intelligente Kransteuerung,

die in Echtzeit Last- und Positionsdaten

sämtlicher Krane, Fahrwerke und

Hubwerke analysiert und anhand der

Daten die Hub- und Fahrbewegungen

der gesamten Anlage kontrolliert.

Erfolgreiche Zusammenarbeit

Seit vielen Jahren arbeitet der slowakische

Kranbauer Jarolsav Benes-

Zeriavy erfolgreich mit Krantechnik

von Stahl CraneSystems. Mittlerweile

zählt Benes zu einem der wichtigsten

Partner des Künzelsauer Krantechnikherstellers

auf dem aufstrebenden

slowakischen Markt. Mit einer Steigerung

des Bruttoinlandsproduktes von

über drei Prozent gehört die Slowakei zu den dynamischsten Euroländern,

in den kommenden Jahren könnte der Zuwachs noch höher

ausfallen. Eine gestärkte Binnennachfrage durch Privathaushalte und

die öffentliche Hand sorgen derzeit für Impulse, eine weitere wichtige

Triebfeder ist weiterhin die Automobilindustrie.

Mit der Inbetriebnahme einer eigenen Produktionslinie für Wasserkraft-Anlagen

ist VVE ein großer Schritt zu einer nahezu autarken

Produktion gelungen. In dem modernen Werk auf dem ansonsten eher

einem Industriedenkmal gleichenden Areal, das von Zeiten einer stol-

Die Schwerlastkrane von VVE

kommunizieren miteinander.

zen, slowakischen Schwerindustrie zeugt,

entstehen zukünftig Bauteile für Schleusen

und Wasserkraftwerke, mit denen

die Energiewende auch in der Slowakei

vorangetrieben werden soll. In der neuen

Halle laufen vier Krane mit Tragfähigkeiten

von 180 und 90 Tonnen im einen

sowie 175 und 85 Tonnen im zweiten

Hallenschiff. Die Lösung von Kranbauer

Benes basiert auf einer Lastmessung,

einer genauen, lasergestützten Positionserfassung

von Kranbrücken und Fahrwerken

sowie der Abstände der Krane

zueinander und einer ständigen Kommunikation

der Krane untereinander.

Jeder Kran ist mit redundanten PLC-

Steuerungen ausgerüstet, die in Echtzeit

die Daten aller Krane analysieren, auch

wenn ein Kran gerade nicht in Betrieb

oder sogar ausgeschaltet ist. Bei Annäherung

an die definierten Grenzwerte

senken die Steuerungen die individuelle

Hub- oder Fahrgeschwindigkeit einzelner

Krane, Fahrwerke oder Hubwerke

oder sie drosseln die Geschwindigkeiten

der gesamten Krananlage. Erreicht eine

(oder mehrere Kranbrücken gemeinsam)

die zulässige Gesamtlast des Gebäudes,

werden sämtliche Bewegungen gestoppt,

die zu einer weiteren Erhöhung der Last

führen würden. Die Auswirkungen der Last auf das Gebäude werden

von jedem Kran separat unter Berücksichtigung der Daten der anderen

Krane ermittelt. Die ständige Kommunikation erfolgt redundant auf

getrennten WiFi-Kanälen.

© Stahl CraneSystems

Da jeder der beiden größeren Krane mit seiner Tragfähigkeit die

Belastbarkeit der Kranbahnen überschreiten könnte, hängt bei ihnen

die maximal zulässige Last von der Position der Fahrwerke ab. Die

Tragfähigkeit des größten Krans nimmt von 180 Tonnen in der Mitte

der Kranbrücke linear nach außen hin ab. Auch Bewegungen und die

16 www.b4b-themenmagazin.de Advertorial


B4B THEMENMAGAZIN 03.2016

WIRTSCHAFTSREGION HOHENLOHE

Verhältnisse der Kranbrücken zueinander werden analysiert: Wenn der

180-Tonnen-Kran voll belastet ist, kann der 175-Tonnen-Kran im zweiten

Hallenschiff nur dann an ihm vorbeifahren, wenn er keine Last trägt

und sich seine Hubwerke am entgegengesetzten Ende der Kranbrücke

befinden.

Das Heben größerer Maschinenteile ist im Tandembetrieb möglich.

So lassen sich wahlweise die beiden Hebezeuge beziehungsweise die

beiden Fahrwerke auf den Kranen oder auch die Krane jedes Hallenschiffs

zum Tandembetrieb verbinden. Die hohen Tragfähigkeiten werden

durch die Kombination mehrerer Stahl-CraneSystems-Hubwerke

© Stahl CraneSystems

erreicht. So verfügen die größeren Krane je über ein Zwillingshubwerk

des Typs ASF 7 ZW mit 125 Tonnen Tragfähigkeit, ergänzt durch ein

Hilfshubwerk, ebenfalls vom Typ ASF 7, mit 55 beziehungsweise

50 Tonnen Tragfähigkeit. Die „kleineren“ Krane sind jeweils mit einem

50-Tonnen-Seilzug ASF 7 und einem Hilfshub mit 40 beziehungsweise

35 Tonnen der ASF-7-Serie bestückt. Frequenzumrichter sorgen für

sanfte, ruckfreie Hub- und Fahrbewegungen und verringern dadurch

die Belastungen der Gebäudestatik.

Mit Abschluss dieses weiteren Projektes und aufgrund der positiven

Wirtschaftsprognosen stehen die Zeichen in der Slowakei gut für weitere,

erfolgreiche Kranprojekte mit Krantechnik aus Künzelsau.

STAHL CraneSystems GmbH

Daimlerstraße 6

74653 Künzelsau

Tel. 07940 128-0

Fax 07940 128-2300

info.scs@stahlcranes.com

www.stahlcranes.com

www.stahlcranes.com

THE ART OF ENGINEERING

Wie weit wir im Streben nach höchster Qualität gehen? Dafür gibt es nicht genug Worte.

Jedes Projekt ist anders und einzigartig. Wir stellen uns allen Herausforderungen, auch den

scheinbar unlösbaren. Mit einem Netz von 9 Tochtergesellschaften und über 140 Partnern

arbeiten wir weltweit Hand in Hand. Das ist The Art of Engineering. Das ist STAHL CraneSystems.

Advertorial

www.b4b-themenmagazin.de 17


03.2016 B4B THEMENMAGAZIN

WIRTSCHAFTSREGION HOHENLOHE

Diskussion und Austausch auf dem „Innoposium 2016“.

© Würth Elektronik eiSos

WIRTSCHAFTS-

REGION HOHENLOHE

www.brass-regalbau.de

www.bretzfeld.de

www.gewerbepark-hohenlohe.de

www.hohenlohekreis.de

www.kuenzelsau.de

www.leader-hohenlohe-tauber.eu

www.oehringen.de

www.stahlcranes.com

www.we-online.de

www.wih-hohenlohe.de

NEUES NETWORKING-EVENT

IN DER ELEKTRONIKBRANCHE

Welchen Innovationen stellt sich die Elektronikbranche derzeit? Wie

aufgeschlossen müssen sich Entscheidungsträger der Elektronikindustrie

neuen Techniken gegenüber zeigen? Und vor allem: Welche Rolle

spielt die Smart Factory in diesem Zusammenhang? Diesen und ähnlichen

Fragen stellten sich am 26. Januar mehr als 50 Manager aus

deutschen Elektronikunternehmen beim ersten Innovations-Symposium

in der Münchner Allianz Arena.

Würth Elektronik und Texas Instruments starten mit dem Innoposium

2016 ein neues Veranstaltungskonzept für Entscheidungsträger. Eine

Veranstaltung, die es in dieser Form bisher noch nicht gab. „Unser

Gedanke war es, ein Event ins Leben zu rufen, das in entspannter Atmosphäre

Möglichkeiten zu Diskussion und Austausch bietet“, so Thomas

Schrott, CEO von Würth Elektronik eiSos, nach dem gelungenen Auftakt

der Veranstaltung. Auch Marian Kost, Area Director Sales Central Europe

South bei Texas Instruments, betonte den Netzwerkcharakter des Innoposiums:

„Wer mit den Entwicklungen der Hightechindustrie Schritt halten

will, braucht enge Netzwerke und gut funktionierende Partnerschaften.“

Speedfactory und Human-Centered Robotics

Inspiration für Diskussionen und gemeinsame Gespräche gaben bei

der Auftaktveranstaltung zwei spannende, aber völlig unterschiedliche

Vorträge zum Thema Smart Factory. Den Teilnehmern zeigte sich so die

Vielseitigkeit, mit der die Smart Factory vorangetrieben und verwirklicht

werden kann. Gerd Manz, VP Technology Innovation bei der adidas AG,

stellte das Konzept der Speedfactory vor. Ein Instrument, das es schafft,

technologische Innovationen schneller in Consumer-Produkte umzusetzen.

Ein ganz anderer Geschäftszweig, der die Smart Factory in Perfektion

charakterisiert, ist das Gebiet der Human-Centered Robotics.

Prof. Ing. Sami Haddadin, Vorstand der KBee AG und Leiter des Instituts

für Regelungstechnik an der Leibniz Universität Hannover, informierte

über die rasanten Fortschritte in diesem Bereich, die als wesentlicher

Antrieb bei der Umsetzung von Smart-Factory-Konzepten gelten.

Den Rahmen des Innoposiums stellte in diesem Jahr die Allianz Arena

in München. Ein passendes Ambiente, das den Teilnehmern der Veranstaltung

während einer ausnahmsweise eher technisch angehauchten

Stadionführung zusätzlichen Gesprächsstoff bot.

Innoposium 2017

Der Grundstein des neuen Branchentreffs wurde erfolgreich gelegt.

Wo die Reise für das Innoposium 2017 hingehen wird, ist in Kürze unter

www.innoposium.de zu sehen – hier finden Interessenten alle Informationen

zu den Veranstaltungen und aktuelle Beiträge im Blog.

Würth Elektronik eiSos GmbH & Co. KG

Max-Eyth-Straße 1

74638 Waldenburg

Tel. 07942 945-0

Fax 07942 945-5000

eiSos@we-online.de

www.we-online.de

www.we-online.de

18 www.b4b-themenmagazin.de Advertorial


B4B THEMENMAGAZIN 03.2016

TERMINE & KLEINANZEIGEN

Termine

Stellenangebote

Beteiligungen

Gewerbeimmobilien

16.03.2016

72. Mittagsakademie:

Thema Pensionszusagen: Wie

sichern Sie nachhaltig die

Zukunft Ihres Unternehmens?

© depositphotos.com/gunnar3000

Veranstalter: Kompetenznetzwerk

Heilbronn.

Referenten: Herbert Schoft,

Andre as Wondra.

Ort: Bildungscampus Heilbronn,

in den Räumen der GGS (German

Graduate School of Management

and Law).

Uhrzeit: 12 bis 14 Uhr.

www.mittagsakademie.de

20.04.2016

73. Mittagsakademie:

Regional, international, global

– der passende Auftritt für

Ihren Einkauf

© depositphotos.com/mast3r

Veranstalter: Kompetenznetzwerk

Heilbronn.

Referenten: Christoph Krüger,

sPeter Grosse.

Ort: Bildungscampus Heilbronn,

in den Räumen der GGS (German

Graduate School of Management

and Law).

Uhrzeit: 12 bis 14 Uhr.

www.mittagsakademie.de

Ausbildung: Geprüfter Handelsfachwirt

(w/m)

Mosbach, Adelsheim, Möckmühl,

Lauda-Königshofen oder Wertheim

Elektriker (w/m)

Massenbachhausen

Entwickler/Programmierer (w/m)

Ulm

Krankenschwestern/-pfleger

Weinsberg

Medienvertreter (w/m)

Heilbronn

Mitarbeiter (w/m) Kundenservice

Fashion & E-Commerce

Stuttgart

Produktionsmitarbeiter (w/m)

Heilbronn

Redakteur (w/m)

Pfedelbach

Redaktionsvolontär B4B (w/m)

Heilbronn

Servicemonteur Hydraulik (w/m)

Neckarsulm und Mannheim

Softwareentwickler (w/m)

Neckarsulm

SPS Applikationsingenieur (w/m)

Neckarsulm

Strategischer Einkäufer (w/m)

Pfedelbach

Studentische Hilfskraft für

Direktmarketing

Heilbronn

Techniker (w/m)

Möckmühl-Züttlingen

Lager- und Werkstattmitarbeiter

(w/m)

Neckarsulm

Alle Stellenbeschreibungen auf:

www.stelleninfos.de

© depositphotos.com/©maxkabakov

Beteiligung an Web-Entwickler

Für die wachsende Zahl unserer

Internetprojekte suchen wir eine

Beteiligung an einer mit CMS-

Systemen, wie z. B. Typo3, Wordpress,

an Datenbank-Anbindungen

und App-Entwicklungen erfahrenen

Firma für Web-Entwicklung.

HETTENBACH GMBH & CO KG

WERBEAGENTUR GWA

www.hettenbach.de

Unternehmen gesucht

Unternehmen aus dem Elektronikbereich

sucht zwecks Erweiterung

Unternehmen im Bereich

Messtechnik, Kabelkonfektion

oder elektronische Bauteile zum

Kauf oder zur Beteiligung.

Kontaktaufnahme über:

recon-marketing GmbH

Postfach 2938, 74019 Heilbronn

an Chiffre B4B-01-01-2016

Media for Equity

Bieten Unternehmen Beteiligung in

Form von Medialeistung für überwiegend

auf Erfolgsbasis realisierte

Werbekampagnen.

Kontaktaufnahme über:

recon-marketing GmbH

Postfach 2938, 74019 Heilbronn

an Chiffre B4B-01-02-2016

Erzielen Sie mit Ihrer Gewerbeimmobilie

zusätzliche Mieteinnahmen

ohne Kostenrisiko!

Wir pachten Standorte für Werbetafeln

an stark frequentierten

Straßen auf Gewerbe-/Industrieflächen

sowie an gut sichtbaren

Gebäudefassaden. Wir bieten eine

garantierte Miete und kümmern

uns um die gesamte Abwicklung.

www.bietemiete.de

© Plakatunion

Verkäufe

Ihre Textanzeige auf dieser Seite

jetzt für 22,20 € zzgl. MwSt. pro Zeile

direkt buchen

ab 10 Zeilen inklusive einer Abbildung

in der Größe 44 x 44 mm

b4b-themenmagazin.de · Tel. 07131 7930-313

Parkplätze gesucht

Im Südviertel von Heilbronn Parkplätze

zu kaufen oder zu mieten

gesucht.

HETTENBACH GMBH & CO KG

WERBEAGENTUR GWA

Tel. 07131 7930-198

Werbevitrine, neuwertig

„Stadtinformationsanlage“ für

den Außenbereich zu verkaufen:

beidseitig beleuchtet, geeignet

für den Aushang von Werbeplakaten

im 4/1-Format, ungebraucht,

jedoch bereits mehrere

Jahre im Lager. Preis auf Anfrage.

ÖPA Außenwerbung GmbH

kontakt@oepa-aussenwerbung.de

Print

Online &

www.b4b-themenmagazin.de 19


03.2016 B4B THEMENMAGAZIN

RECHTSANWÄLTE & STEUERBERATER

RECHT & STEUERN

www.advoca.de

www.anwaltverein.de

www.bstbk.de

www.dstv-bw.de

www.franken-treuhand.de

www.kostenlose-urteile.de

www.ktstb.de

www.rak-stuttgart.de

www.stbk-stuttgart.de

www.verband-deutscher-anwaelte.de

FRISTLOSE KÜNDIGUNG

NACH ANKÜNDIGUNG EINER

ARBEITSUNFÄHIGKEIT

Kündigt ein Arbeitnehmer eine Arbeitsunfähigkeit an, weil er keinen

Urlaub bekommt, so kann trotz Vorliegens einer ärztlichen Arbeits unfähigkeits

bescheinigung eine fristlose Kündigung gerechtfertigt sein.

Der Bescheinigung kommt nämlich kein Beweiswert zu, wenn der Arzt

den Arbeitnehmer weder körperlich untersucht noch objektive Befunde

erhoben hat. Eine vorgetäuschte Arbeitsunfähigkeit kann dann nicht

ausgeschlossen werden. Dies geht aus einer Entscheidung des Landesarbeits

gerichts Hamm hervor.

Dem Fall lag folgender Sachverhalt zugrunde: Im Juni 2014 bat

ein Produktionshelfer vor Beginn seiner Arbeitsschicht um kurzfristige

Gewährung von Urlaub an dem Tag. Nachdem ihm dies verweigert

wurde, erklärte er: „Dann gehe ich jetzt zum Arzt.“ Entsprechend seiner

Ankündigung legte er nachfolgend eine ärztliche Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung

vor. Die Arbeitgeberin ging dennoch von einer vorgetäuschten

Arbeitsunfähigkeit aus und sprach daher eine fristlose Kündigung

aus. Dagegen richtete sich die Klage des Produktionshelfers,

welche vom Arbeitsgericht Dortmund abgewiesen wurde. Der Produktionshelfer

legte daraufhin Berufung ein.

Recht zur fristlosen Kündigung aufgrund Ankündigung

Das Landesarbeitsgericht Hamm bestätigte die Entscheidung der Vorinstanz

und wies daher die Berufung des Produktionshelfers zurück.

Bereits die Ankündigung einer zukünftigen, zum Zeitpunkt der Ankündigung

nicht bestehenden Erkrankung durch den Arbeitnehmer für den

Fall, dass der Arbeitgeber einem Verlangen des Arbeitnehmers nicht

entsprechen sollte, sei ohne Rücksicht auf eine später tatsächliche

Krankheit geeignet, einen wichtigen Grund zur sofortigen Auflösung

des Arbeitsverhältnisses abzugeben. Ein solcher Fall habe hier vorgelegen.

Zwar sei es richtig, so das Landesarbeitsgericht, dass einem

Arbeitnehmer eine angedrohte Krankschreibung dann nicht vorzuwerfen

ist, wenn der Arbeitnehmer davon habe ausgehen dürfen, dass er

am Tag des begehrten Urlaubs tatsächlich krank ist. Dies erfordere

aber, dass der Arbeitnehmer vorträgt, welche konkreten Krankheiten

beziehungsweise Krankheitssymptome im Zeitpunkt der Ankündigung

vorgelegen haben und weshalb der Arbeitnehmer darauf habe schließen

dürfen, am Tag der begehrten Arbeitsbefreiung arbeitsunfähig zu

sein. Dem sei der Produktionshelfer hier nicht nachgekommen.

20 www.b4b-themenmagazin.de

© depositphotos.com/pejo

Kein Beweiswert der Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung

Nach Auffassung des Landesarbeitsgerichts sei der ärztlichen Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung

zudem kein Beweiswert zugekommen. Denn

der Arzt habe weder eine körperliche Untersuchung noch einen objektiven

Befund erhoben. Er habe somit gar nicht den Gesundheitszustand des

Produktionshelfers feststellen können. Eine nur vorgetäuschte Arbeitsunfähigkeit

sei daher sehr wahrscheinlich gewesen.

www.kostenlose-urteile.de


B4B THEMENMAGAZIN 03.2016

RECHTSANWÄLTE & STEUERBERATER

FUSION: ADVOCA RECHTS-

ANWÄLTE UND KANZLEI

SICKMÜLLER & KOLLEGEN

Zum 1. Januar 2016 haben sich Advoca Rechtsanwälte mit Sitz in

Öhringen und die bisherige Kanzlei Sickmüller & Kollegen in Künzelsau

zu Advoca Rechtsanwälte PartGmbB zusammengeschlossen. Die

bisherige Kanzlei Sickmüller & Kollegen in Künzelsau ist nun Standort

der Künzelsauer Niederlassung von Advoca, die darüber hinaus auch

eine Niederlassung in Schwäbisch Hall unterhält. Durch den Zusammenschluss

entstand eine der größten Anwaltskanzleien in Hohenlohe

und Schwäbisch Hall mit insgesamt zehn Rechtsanwälten und elf Fachanwaltschaften.

Mit der Fusion wurden die Kernkompetenzen von Advoca in den

Bereichen Arbeitsrecht, Familienrecht und Verkehrsrecht gestärkt. Mit

den Rechtsanwälten Kritzer, Hofmann und Krafft stehen den Mandanten

von Advoca nunmehr drei Fachanwälte für Arbeitsrecht zur Verfügung,

mit den Rechtsanwälten Sauter, Schmidt und Tilp drei Fachanwälte

für Familienrecht, außerdem mit den Rechtsanwältinnen Brasch

und Bergmann zwei Fachanwältinnen für Verkehrsrecht.

Die Anwälte von Advoca Rechtsanwälte und der Kanzlei Sickmüller & Kollegen freuen

sich auf die Zusammenarbeit.

Darüber hinaus stärken Rechtsanwalt Alexander Krafft, Fachanwalt

für Bau- und Architektenrecht, sowie Rechtsanwältin Anja Bayer, Fachanwältin

für Miet- und Wohnungseigentumsrecht, jetzt auch in Künzelsau

zusätzlich die Kompetenzen in diesen Bereichen. Frau Rechtsanwältin

Baumann, Fachanwältin für Strafrecht, bringt ihr Fachwissen

zusätzlich in Öhringen und Schwäbisch Hall ein.

www.advoca.de

© Advoca

Steuer-Tipp

1

Nutzung eines Dienstwagens zur Erzielung anderer Einkünfte

– Für Arbeitnehmer, die einen Dienstwagen nicht nur

privat, sondern auch zur Erzielung anderer Einkünfte (zum

Beispiel für nebenberufliche selbständige beziehungsweise

gewerbliche Tätigkeit) nutzen, ist eine aktuelle Entscheidung

des BFH (Az: III R 33/14) wichtig. Übernimmt der Arbeitgeber

alle Kosten, kann der Arbeitnehmer keine Betriebsausgaben

beziehungsweise Werbungskosten ansetzen, wenn er den

geldwerten Vorteil für die private Nutzung des Dienstwagens

nach der 1%-Regelung besteuert.

Kanzlei Dr. Thomas Kegel

Fichtestraße 13 · 74074 Heilbronn

Tel. 07131 7853-0 · Fax 07131 7853-90

info@kanzlei-kegel.de

www.drkegel.de

WOLFGANG KRITZER

Fachanwalt für Arbeitsrecht

JOACHIM SCHMIDT

Fachanwalt für Familienrecht

ANJA BAYER

Fachanwältin für Miet- und

Wohnungseigentumsrecht

KERSTIN BAUMANN

Fachanwältin für Strafrecht

BRUNHILDE TILP

Fachanwältin für Familienrecht

Mediatorin

WERNER SAUTER

Fachanwalt für Familienrecht

JOACHIM HOFMANN

Fachanwalt für Arbeitsrecht

ALEXANDER KRAFFT

Fachanwalt für Arbeitsrecht

Fachanwalt für Bau- und

Architektenrecht

KATHARINA BRASCH

Fachanwältin für Verkehrsrecht

KATHARINA BERGMANN

Fachanwältin für Verkehrsrecht

ADVOCA ÖHR

Schillerstraße 57

74613 Öhringen

Tel. 07941/6075-0

Fax 07941/6075-99

ADVOCA KÜN

Zeppelinstraße 10

74635 Künzelsau

Tel. 07940/98765-0

Fax 07940/98765-30

ADVOCA SHA

Sparkassenplatz 8

74523 Schwäbisch Hall

Tel. 0791/94130-30

Fax 0791/94130-33

© depositphotos.com/aletermi

info@advoca.de

www.advoca.de

Advertorial

www.b4b-themenmagazin.de 21


03.2016 B4B THEMENMAGAZIN

RECHTSANWÄLTE & STEUERBERATER

BFH SCHAFFT KLARHEIT: BERUFLICH GENUTZTE RÄUME

In seiner Entscheidung vom 27. Juli 2015 hat der Große Senat des

Bundesfinanzhofs (BFH) die steuerliche Absetzbarkeit von teilweise

beruflich genutzten Räumen nicht erleichtert. Nach der bisher herrschenden

Rechtsprechung war die nahezu ausschließlich berufliche

Nutzung Voraussetzung dafür, dass die Aufwendungen für ein Arbeitszimmer

(zum Beispiel anteilige Miete, Zinsaufwendungen, Abschreibungen)

steuerlich in Abzug gebracht werden durften.

© depositphotos.com/NakoPhotography

Der Große Senat lässt mit seiner Entscheidung den anteiligen Abzug

der Aufwendungen nicht zu. Es bleibt bei der herrschenden Meinung,

wonach die Kosten für ein Arbeitszimmer nur dann steuerlich geltend

gemacht werden können, wenn es der ausschließlichen betrieblichen/

beruflichen Nutzung dient und hinreichend vom privaten Bereich der

Lebensführung abgegrenzt werden kann. Kosten der privaten Lebensführung

sollen nicht auf Kosten der Allgemeinheit steuerlich absetzbar sein.

www.bstbk.de

STEUERFREIE LIEFERUNG OHNE UST-IDNR.

Eine kürzlich getroffene Entscheidung des Bundesfinanzgerichtshofs

bestätigt: Wer Waren an einen Kunden liefert, dessen Umsatzsteuer-

Identifikationsnummer (USt-IdNr.) sich auch nach weitreichenden Bemühungen

nicht in Erfahrung bringen lässt, dem wird dennoch Steuerfreiheit

gewährt.

Die Klage eines international agierenden Handelsunternehmens gab

den Vorschub für dieses richtungweisende Urteil. Das Finanzamt versagte

dem Unternehmen die Steuerbefreiung für ein Auslandsgeschäft,

weil dem dortigen Abnehmer keine gültige Umsatzsteuer-Identifikationsnummer

nachgewiesen werden konnte, obwohl der Lieferant sich

nach bestem Wissen und Gewissen bemüht hat, diese zu dokumentieren.

Nachdem eine dagegen erhobene Klage am Finanzgericht zunächst

erfolglos war, wurde dieses Urteil schließlich vom BFH aufgehoben und

zur erneuten Verhandlung zurückverwiesen. Nach Ansicht des Finanz-

gerichts war die fehlende Aufzeichnung der Umsatzsteuer-Identifikationsnummer

des Erwerbers im vorliegenden Fall unschädlich, da er

alle möglichen Maßnahmen ergriffen hat und andere Angaben deutlich

belegen, dass der Käufer ebenfalls als Unternehmer gehandelt hat.

Der Fall macht deutlich, dass es durchaus sinnvoll ist, die Nichtgewährung

der Steuerbefreiung für innergemeinschaftliche Lieferungen

nicht einfach so hinzunehmen. Wenn ganz klar belegt werden kann,

dass weder Lieferant noch Abnehmer unseriös handeln und die Ware

tatsächlich beim richtigen Empfänger im EU-Gemeinschaftsgebiet angekommen

ist, lohnt es sich, gemeinsam mit einem versierten Fachmann

die Rechtsprechung zu bemühen.

Autor: Klaus Tominski, Steuerberater und Wirtschaftsprüfer, Heilbronn

www.ktstb.de

Tominski + Kollegen

Steuerberater

TOP Steuerberater!

Focus Money Test 2012

Unser Kanzleimanagement ist

nach ISO 9001:2008 zertifiziert

Moltkestraße 10

74072 Heilbronn

T 07131 / 39434 0

F 07131 / 39343 200

www.ktstb.de

22 www.b4b-themenmagazin.de Advertorial


von links

Rolf Dreikorn

Diplom-Kaufmann

Wirtschaftsprüfer

Steuerberater

Dr. Kurt Niemeyer

Diplom-Kaufmann

Wirtschaftsprüfer

Steuerberater

Ellen Stellwagen

Rechtsanwältin

Steuerberaterin

Prof. Dr. Dieter Salch

Rechtsanwalt

Fachanwalt für Steuerrecht

Dieter Wittmann

Diplom-Kaufmann

Wirtschaftsprüfer

Steuerberater

PRÜFUNG BERATUNG GESTALTUNG

aus einer Hand – seit Jahrzehnten bewährt

Scharfsinn, Flexibilität, Intelligenz, Schlagkraft und Erfolg. All das sind

die Eigenschaften, die der Falke in unserem Logo repräsentiert. Genau

das ist es, was Sie als Mandant von Ihrem Berater erwarten. Sie setzen

großes Vertrauen in unsere Arbeit und erwarten von uns und unserem

Team ein hohes Maß an Einsatz und Kompetenz. Dafür steht der Falke,

dafür stehen wir.

Die Franken-Treuhand in Würzburg bietet seit Jahrzehnten als eine der

regional führenden Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsgesellschaften

mit ihren Wirtschaftsprüfern, Steuerberatern und Rechtsanwälten

höchste Beratungsqualität und persönliche Beratungskontinuität.

Die erfolgreiche Vertretung der Mandanten-Interessen kann nicht

unter isolierter Betrachtung einer Aufgabe oder einer Problemstellung

erfolgen.

Die Verknüpfung von Sachgebieten und sachübergreifendes, problem-

und lösungsorientiertes Denken sind für die Franken-Treuhand

Grundlage jeglichen Handelns. Nur aus einem ganzheitlichen Blickwinkel

heraus können differenzierte Lösungen gefunden werden, die

den Problemstellungen sowie den Ansprüchen und Zielsetzungen der

Mandanten gerecht werden. Die Vernetzung aller relevanten Bereiche

unter einem Dach ist ein großer Vorteil für unsere Mandanten:

• Wirtschaftsprüfung

• Steuerberatung

• Betriebswirtschaftliche Beratung

• Begleitung bei Schlüsselentscheidungen

• Gutachterliche Tätigkeit

• Treuhänderische Verwaltung

• Rechtliche Beratung im Verbund

Juliuspromenade 17 ½ | 97070 Würzburg

Telefon 0931 908 300 | www.franken-treuhand.de

FRANKEN-TREUHAND


Offizieller Medienpartner

GIPFELTREFFEN DER

WELTMARKTFÜHRER

© depositphotos.com/ronstik

PORTRÄTS FÜR WELTMARKTFÜHRER UND PARTNER

Das B4B Wirtschaftsportal listet die Weltmarktführer aus Baden-

Württemberg auf. Dort können sich auch deren Lieferanten mit einem

Porträt aufnehmen lassen und erhalten das Logo „Partner von Weltmarktführern“

für die eigene Firmenwebsite.

Gelistet bei B4B BADEN-WÜRTTEMBERG

PARTNER VON

WELTMARKTFÜHRERN

Kontakt: pr@b4b-bw.de

Gelistet bei B4B BADEN-WÜRTTEMBERG

WELTMARKTFÜHRER

Gelistet bei B4B BADEN-WÜRTTEMBERG

PARTNER VON

WELTMARKTFÜHRERN

Gelistet bei B4B BADEN-WÜRTTEMBERG

WELTMARKTFÜHRER

TÄGLICH AKTUELLE WIRTSCHAFTSNACHRICHTEN: B4BBADEN-WUERTTEMBERG.DE

Hurra! Ihre Datei wurde hochgeladen und ist bereit für die Veröffentlichung.

Erfolgreich gespeichert!

Leider ist etwas schief gelaufen!