LTi GIESSEN 46ers

phoenix.typo.de

LTi GIESSEN 46ers

Dein Magazin, Deine StaDt, Dein teaM – SaiSon 2012|2013

CRUNCHTIME

Let‘S go, Hagen!

Schon wieder

Gießen!

Damals Abstiegsendspiel,

heute Saisonauftakt

1

Phoenix Hagen vs. Lti gieSSen 46ers

03.10.2012 | 17.00 Uhr | eneRVie arena

Größe zählt, nicht Länge:

Aufgeben ist verboten bei Abe Lodwick (S. 10)

Juniors, Youngsters & Ladies:

Das denken die Trainer über 2012/2013 (S. 24)


Ihr internationales Gesundheitsteam!

Dr. Klaus Fehske

Fachpharmakologe DGPT, Fachapotheker

für Arzneimittelinformation,

Allgemeinpharmazie – Ernährungsberatung,

Gesundheitsberatung und

Prävention, Naturheilkunde und Homöopathie,

Geriatrische Pharmazie

7Extra

Punkte für Gesundheit

und Wohlbefinden:

9 Apotheker/innen mit 33 Weiterbildungs-

Qualifikationen; 24 PTAs – Beratung in über

12 Sprachen, inklusive Gebärdensprache

Homöopathie und Naturheilmittel

4 Kosmetikerinnen – über 20 verschiedene

Kosmetik-Depots; inklusive Behandlung

über 21.000 verschiedene Artikel vorrätig –

97% sofortige Lieferfähigkeit!

Blut-, Haar- und Umweltuntersuchungen

Gesundheits- und Ernährungsberatung,

Informationsveranstaltungen

45 min gebührenfreies Parken

in der Volme-Galerie (ab 10 € Einkauf)

Schon wieder

Gießen!

Neue Saison mit

altbekanntem Gegner

Herzlich willkommen zur Saison 2012/2013! Als

erster Gast stellen sich heute einmal mehr die

LTi GIESSEN 46ers in der ENERVIE Arena vor.

Der deutsche Basketball-Dino war auch Gegner

beim so denkwürdigen letzten Spiel der Saison

2011/2012, als Phoenix sich durch ein 85:72 den

Klassenerhalt sicherte. Die Hessen retteten sich

anschließend am Grünen Tisch, weil sich neben

dem Mitteldeutschen BC kein zweiter Aufsteiger

fand.

Obwohl nur gut fünf Monate zwischen beiden

Partien liegen, wird die ganz große Wiedersehens-

party ausbleiben. Mit Davin White bei Hagen und

Elvir Ovcina bei Gießen ist bei beiden Teams

jeweils nur ein „Ausländer“ des Vorjahres ge-

CRUNCHTIME > EDITORIAL

blieben; hinzu kommt bei Phoenix mit Routinier

Bernd Kruel ein weiterer weiterer Leistungsträger, der der

seinem Club treu blieb. Ein Spieler hat die

Seiten gewechselt: Dominik Dominik Spohr, der im im April

noch noch mit den Feuervögeln Feuervögeln den Klassenerhalt

Klassenerhalt

feierte, will jetzt im Gießener Trikot die ENER-

VIE Arena stürmen. Ebenfalls für die 46ers aktiv

ist nun Center Andreas Büchert (aus EhinEhingen), der in der Saison 2010/2011 für einige

Monate Monate in Hagen aushalf. Der neue Trainer

Mathias Fischer, der vom österreichischen Erfolgs-

club Gmunden Swans kam, verpflichtete zudem

Oskar Faßler aus Trier und besetzte fünf fünf Aus-

länderpositionen neu.

Den konstantesten Eindruck hinterließ dabei in in

der Vorbereitung Shooting Guard Guard Ryan Brooks

(kam von Namika Lahti); der der neue Aufbau-

spieler heißt Dijuan Harris (von Usak Belediyespor).

Weiterhin kamen der erfahrene Flügelspieler

Jimmy Baxter (Ikaros Kallitheas), Power Forward

LaQuan Prowell Prowell (ES Chalon-Sur-Saone)

sowie der sprunggewaltige John Fields (Salon

Vipas). Center Elvir Ovcina, inzwischen 36 Jahre

alt, steht weiterhin im Kader, dürfte in Hagen aber

wohl aufgrund von seit August anhaltenden KnieproKnieproblemenblemen fehlen. Aufbauspieler Achmadschah Zazai

laboriert zudem an einer Verletzung Verletzung des oberen

Sprunggelenks und dürfte ebenso ausfallen.

Phoenix Hagen präsentiert sieben Neuzu-

gänge, angeführt von Heimkehrer David Bell (aus

Groningen) und dem Deutsch-Amerikaner

Adam Hess (Artland Dragons). Aus Kapfenberg

wechselte Larry Gordon nach Hagen, aus aus dem

schwedischen Sundsvall tat ihm ihm das der

athletische Dino Gregory gleich. Direkt vom

College in Washington kommt der der vielseitige

Kämpfer Abe Lodwick. Die deutsche Fraktion

verstärken U20-Nationalspieler Ole Wendt Wendt (aus

Paderborn) und Center-Hüne Björn Schoo Schoo (2,13

m, aus Heidelberg). Im erweiterten Kader stehen stehen

zudem zudem die U19-Spieler Sören Fritze, Moritz Krume

und Niklas Geske. Geske.

Impressum Herausgeber: Phoenix Hagen GmbH, Funckestraße 38-40, 58097 Hagen, V.i.s.d.p.: Oliver Herkelmann

redaktion: Dirk Hoffmann, Kristina Baumüller, marketing: Justin Jürgens, Fotos: Jörg Laube, Stefan Grey,

Stefan Rauscher, Sebastian Sendlak, BBL-Pressepool, Layout/satz: Dennis Tenne, Druck: Druckdiscount24.de

sEITE 3


STATS

Die Tabelle der Beko BBL

Pl. Team Spiele S N Körbe Pkt.

01. Bamberg 0 0 0 0000:0000 00:00

02. Berlin 0 0 0 0000:0000 00:00

03. Ulm 0 0 0 0000:0000 00:00

04. Quakenbrück 0 0 0 0000:0000 00:00

05. Würzburg 0 0 0 0000:0000 00:00

06. München 0 0 0 0000:0000 00:00

07. Braunschweig 0 0 0 0000:0000 00:00

08. Bonn 0 0 0 0000:0000 00:00

09. Oldenburg 0 0 0 0000:0000 00:00

10. Frankfurt 0 0 0 0000:0000 00:00

11. Tübingen 0 0 0 0000:0000 00:00

12. Bremerhaven 0 0 0 0000:0000 00:00

13. Bayreuth 0 0 0 0000:0000 00:00

14. Trier 0 0 0 0000:0000 00:00

15. Hagen 0 0 0 0000:0000 00:00

16 Ludwigsburg 0 0 0 0000:0000 00:00

17. Weißenfels 0 0 0 0000:0000 00:00

18. Gießen 0 0 0 0000:0000 00:00

1. Spieltag

03.10.2012 16:35 Bayern München - EWE Oldenburg

03.10.2012 17:00 Brose Baskets - Eisbären Bremerhaven

03.10.2012 17:00 ALBA BERLIN - Artland Dragons

03.10.2012 17:00 Telekom Bonn - Mitteldeutscher BC

03.10.2012 17:00 Phoenix Hagen - LTi GIESSEN 46er

03.10.2012 17:00 Ludwigsburg - FRAPORT SKYLINERS

03.10.2012 17:00 NYP Braunschweig - ratiopharm ulm

03.10.2012 17:00 s.Oliver Baskets - BBC Bayreuth

03.10.2012 18:00 WALTER Tübingen - TBB Trier

TV

Top-Scorer 2011/12

Bobby Brown (Oldenburg) – 16,9 PPG

Top-Rebounder 2011/12

John Bryant (Ulm) – 9,4 RPG

Top-Assists 2011/12

Jared Jordan (Bonn) – 8,1 APG

03.10.12 16:30 SPORT 1 FC BayeRn MünChen vS. eWe BaSkeTS OldenBuRg

07.10.12 16:30 SPORT 1 BROSe BaSkeTS vS. eWe BaSkeTS OldenBuRg

beko-bbl.de


CRUNCHTIME > AKTUELL

Ring frei für

Phoenix Hagen!

FeuervöGeL ALS Boxer

Zwei Tage lang befanden sich die Hagener

Basketballer im Rahmen der Saisonvor-

bereitung auf Abwegen: Am 19. und 21.

September besuchten sie den Box-Sport-Club

Hagen Haspe zu intensiven Trainingseinheiten.

Gekonnt forderte etwa David Bell bei der Sandsack-

arbeit den Hasper Halbschwergewichtler Marc

Alexander Chwalek.

„Das war eine gute Maßnahme, die zudem eine

Menge Spaß gebracht hat“, so Trainer Ingo Freyer.

Bereits 2010 waren die Feuervögel zu Gast beim

Box-Sport-Club. Vom damaligen Team ist heute

allerdings nur noch Bernd Kruel an Bord. „Es war

eine neue Erfahrung für fast alle Spieler. Und es

war richtig anstrengend“, so Freyer. Der Hagener

Coach könnte sich durchaus vorstellen, dass

regelmäßiges Boxtraining auch auf Basketballer

einen positiven Effekt haben würde: „Das ist harte

Konditionsbolzerei – und zudem sehr gut für ein

schnelles Arbeiten mit den Füßen.“

sEITE 6

Dominik Spohr

wieder in Hagen

ZurÜCK FÜr eiNeN ABeND

„Solche Geschichten schreibt wohl nur der Sport!“

Hagens Geschäftsführer Oliver Herkelmann hat

noch gut das letzte Saisonspiel gegen Gießen vor

Augen, als Dominik Spohr ausgelassen mit den

Phoenix-Fans den Klassenerhalt feierte. Heute, im

nächstmöglichen Liga-Spiel, ist Spohr wieder zurück

in der ENERVIE Arena. Wieder heißt es Hagen

gegen Gießen. Doch diesmal trägt der 23-Jährige

das Trikot der 46ers.

„Ich freue mich ungemein auf das Wiedersehen und

auf das Spiel. Dominik wollte etwas Neues probieren,

davor habe ich großen Respekt. Wir hatten sehr gute

Gespräche dazu. Er war BG-Spieler, hat hier NBBL

gespielt – er ist uns einfach ans Herz gewachsen“,

so Herkelmann weiter. Er ergänzt: „Vielleicht gibt es

ja eines Tages ein Wiedersehen im Phoenix-Dress!“

Und Spohrs Ex-Trainer Ingo Freyer sagt: „Natürlich

freue ich mich, Dominik war schließlich fünf Jahre

lang mein Spieler! Er hat sich mit dem Wechsel nach

Gießen für eine neue Herausforderung, eine neue

Chance entschieden. Ich bin gespannt darauf, wie er

sich dort entwickelt.“ Willkommen zurück in Hagen,

Dominik!

RATLOS?

Mehr Raum.Mehr Leben.Erleben.


CRUNCHTIME > PHAN-TAG

400 Phoenix-Freunde

beim „Phan-Tag“!

eiN GeLuNGeNeS DeBÜT

Der erstmals ausgerichtete „Phan-Tag“ von Phoenix

Hagen war ein voller Erfolg! Fast 400 Anhänger der

Feuervögel kamen am 22. September ins Foyer der

ENERVIE Arena, um sich auf die neue Saison einzustimmen.

„Das ist eine größere Resonanz, als wir

gedacht haben. Die Konkurrenz war groß an diesem

Tag, beispielsweise durch die Fußball-Bundesliga

mit Spielen von Schalke, Dortmund und Bayern“,

sagt Geschäftsführer Oliver Herkelmann.

Doch das Programm stimmte einfach an diesem

Samstagnachmittag. Die neuformierte Phoenix-

Mannschaft war vor Ort und lud die Fans zum Mitmachen

ein, etwa zum Fragenstellen beim „Phan-Talk“.

Prächtig angekommen sind die neuen Autogrammkarten,

die sich die Fans in einer Signierstunde

abholen konnten. Die Foto-Aktion von Jörg Laube,

bei der sich die Besucher mit Spielern fotografieren

lassen konnten, und ein Wurf-Wettbewerb zwischen

sEITE 8

Fans und Spielern fanden ebenso das Gefallen

der Feuervögel-Freunde. Und auch das Phoenix

Hagen Dance Team war selbstverständlich mit von

der Partie.

Küchen ganz persönlich

3D-Eventkino

3D-Planung

Preisgarantie

Individuelle Finanzierung

Besuchen Sie

unsere Kochschule.

Im Heyda-Werk in Hagen

NEUE KÜCHE?

Für eine besondere Überraschung sorgte Phoenix-

Aufsichtsratsmitglied Tobias Schilling vom Metall-

1 21.08.2012 12:25:36

presswerk Hohenlimburg. Zum unschlagbar günstig-

Unsere Küchen sind einfach besser!

en Preis von 2,50 € bot er selbstgefertigte Flaschenöffner

an. „Das klingt alles so einfach. Aber es ist

absolut faszinierend, mit welchem Aufwand diese

Öffner produziert werden“, so Herkelmann. Unter

dem Einsatz von Spezial-Werkzeugen sind Temperaturen

von 800 Grad erforderlich, um zum gewünschten

Ergebnis zu kommen. Zu sehen gab es

zudem einen vergoldeten Flaschenöffner als Ausstellungsstück.

Bereits eine Stunde vor Beginn des „Phan-Tag“

kamen die Sponsoren von Phoenix Hagen

zusammen, um sich anschließend sehr gerne

unter das Volk zu mischen. Fünf Partner präsentierten

sich den Fans sogar mit eigenen Ständen.

Mehr zum „Phan Tag“ gibt es in einem Bewegtbild-

Special von„feuervogel.TV powered by ha.ge.we“,

zu erreichen unter

www.feuervogel.tv

Ihr zuverlässiger

Partner am Bau.

Baustoffe

Mit uns werden Wohnträume

Wirklichkeit.

BayWa AG

Schwerter Straße 13a

58099 Hagen

Tel. 02331 37738-10

Fax 02331 37738-29

www.baywa.de

Elbersufer 1 · 58095 Hagen · Tel. 0 23 31 / 34 00 03 0 · www.kuechen-perfekt.de


CRUNCHTIME > HOMESTORY

Größe zählt,

nicht Länge

#31 ABE LODWICK

AuFGeBeN iST verBoTeN Bei ABe!

Das Leben hier ist gar nicht so anders als das,

was Abe Lodwick an der Universität erlebt hat. „Im

Vergleich zu Washington ist es schon ähnlich. Mit

meiner Heimatstadt Bend ist Hagen natürlich nicht

zu vergleichen. Bend hat etwa 18.000 Einwohner“,

sagt der 24 Jahre alte Forward, für den Deutschland

die erste Profi-Station ist.

Der 2,03 m-Mann stellt sich auf eine echte Herausforderung

ein: „Ich weiß, dass ich für meine Position

eigentlich zu klein bin.“ Aber er ist halt ein Kämpfer.

Einer, der nie aufgibt, der immer das Beste aus sich

herausholen will – wie aus dem gesamten Team.

„Aufgrund der fehlenden Zentimeter musste ich

mich immer gegen größere und vermeintlich bessere

Gegner durchsetzen.“ Das Kämpfen hat er von

seinem Vater John gelernt. Schon früh hat der Abe

und seinen beiden Schwestern Sarah und Hannah

beigebracht, dass nur derjenige gewinnen kann, der

auch kämpft. „Nach diesem Motto lebe ich. Ich kann

es immer wieder versuchen und Bestätigung darin

finden, indem ich mein Ziel erreiche“, sagt er mit

überzeugter Stimme.

Neben dem Training in der Vorbereitung, den vorsaisonalen

Verpflichtungen und der Zeit, die er

sonst so mit seinen Mitspielern verbringt, geht

Abe vor allem gerne essen, lernt gute Restaurants

kennen und beschäftigt sich mit seiner Xbox. Er

fiebert aber schon der Zeit entgegen, in der sich

dieser Rhythmus ändert: „Aufgrund des vielen

Trainings sieht das momentan so aus. Ich freue

mich darauf, wenn ich wieder etwas unternehmen

kann. Holland soll um die Ecke sein, ich war schon

sEITE 10

in Köln und Düsseldorf und bin von beiden Städten

sehr begeistert. Vielleicht habe ich auch die Zeit,

Paris zu sehen, oder Hamburg. So etwas mache ich

wirklich gerne.“ Gleich zwei Studiengänge hat Abe

Lodwick an der Washington State University ab-

solviert, den einen in Organisation und Kommunikation

und den anderen in Politik. Sein Interesse

an anderen Kulturen und seine Begeisterung für

Deutschland kommen nicht von ungefähr.

Heute steht also das erste offizielle Saisonspiel an,

das Abe als Feuervogel bestreitet. „Ich bin gespannt,

ob die Fans wirklich so sind, wie von ihnen erzählt

wird. So etwas ist sehr wichtig. Ich denke, wir werden

unsere Fans begeistern. Ich habe mir sagen lassen,

dass viele nicht mit uns rechnen. Denen sage ich:

Wartet mal ab und lasst euch überraschen!“ Woher

kommt der Optimismus? „Ich war in der Vorbereitung

schließlich Tag für Tag dabei und ich sehe, wie das

läuft. Es gibt keine Egospieler, jeder ist auf seinen

Nebenmann bedacht. Keiner ist kompliziert und

jeder kann sowohl Kritik einstecken als auch

austeilen.“

Bleibt noch die Frage nach seinem Rufnamen „Abe“.

Nennt ihn denn wirklich niemand „John Abraham“,

wie er eigentlich heißt? Er lacht: „Früher nannte mich

meine Mutter so, wenn sie sauer auf mich war. Aber

inzwischen ist das sehr, sehr selten.“ Vielleicht ein

guter Tipp für die Coaches?

Lesen Sie unter www.phoenix-hagen.de, wie Abes

Leben mit zwei älteren Schwestern so ist, warum ein

rotes Shirt für seinen unbändigen Willen steht und

wie er sich in Hagen eingelebt hat. Dazu gibt es eine

Bildergalerie!

Eine gute Veranstaltung

nimmt man einfach

mit nach Hause!

go4it! präsentationstechnik

& eventsysteme e. K.

An der Kohlenbahn 39

58135 Hagen

T 02331 9339 0520

www.go4it-online.com


CRUNCHTIME > DANCE TEAM

Ein heißer

Sommertanz

vieL ABweChSLuNG FÜr DAS

PhoeNix DANCe TeAM

Es war ein heißer Sommer für das Phoenix Hagen

Dance Team. Auftritt reihte sich an Auftritt. Beim

Basketball-Länderspiel zwischen Deutschland und

Luxemburg im August waren die Cheerleader natürlich

mit von der Partie. Außerdem standen etliche

weitere Auftritte an – etwa beim Beach-Volleyball,

beim Giro-Radrennen in Witten oder beim Springefest.

„Und der Terminkalender ist voll, sogar für

2013 gibt es schon Anfragen“, erzählt Trainerin

Tanja Straub.

Mit dabei sind die Hagener Mädels hin und wieder

auch bei den Spielen von NOMA Iserlohn. „Wir

treten gerne bei unserem Kooperationspartner auf“,

so Straub. Besonders viel Spaß gemacht hat dem

Dance Team aber der Musikvideodreh mit „Sydney

7“ zu dessen neuem Dancefloor-Stück „Can‘t Let

You Go“, das in Kürze auf den Markt kommt. Auch

die Junior Dancers waren über den Sommer gefragt:

Testspiele von Phoenix Hagen, die Procar-Eröffnung

in Hohenlimburg und der Weltkindertag standen auf

dem Programm. Gemeinsam mit dem Dance Team

nahmen die Juniors zudem an der Artistenshow in

der ENERVIE Arena teil.

sEITE 12 sEITE 13


CRUNCHTIME > PHoenix Hagen

Phoenix Hagen

Nr. Name GeburtstaG Grösse GewIcHt pos. Nat.

5 Bell, David 20.06.1981 1.88 m 82 kg G USA

6 Hess, Adam 04.04.1981 2.01 m 95 kg F D/USA

7 Geske, Niklas 13.04.1994 1.88 m 76 kg G D

10 Bleck, Fabian 19.03.1993 2.01 m 96 kg F D

11 Krume, Moritz 18.01.1994 2.00 m 103 kg F D

12 Fritze, Sören 14.09.1994 1.89 m 82 kg G D

15 Kruel, Bernd 01.06.1976 2.10 m 110 kg C D

16 Kramer, Max 15.03.1989 1.92 m 88 kg G D

21 Wendt, Ole 05.10.1992 1.90 m 80 kg G D

23 Gordon, Larry 18.04.1987 1.96 m 98 kg G/F USA

31 Lodwick, Abe 04.07.1988 2.03 m 98 kg F USA

33 Gregory, Dino 14.08.1989 2.00 m 107 kg F/C USA

34 White, Davin 31.12.1981 1.86 m 84 kg G USA

44 Schoo, Björn 30.06.1981 2.13 m 120 kg C D

Trainer: Ingo Freyer, Co-Trainer: Steven Wriedt

Physiotherapeut: David Lopez, Teamärzte: Dr. Helmut Queckenstedt, Dr. Fritz Jüttner, Ludwin Ritter

Zugänge: Wendt (Paderborn), Bell (Groningen/NED), Lodwick (Washington State), Schoo (Heidelberg),

Hess (Artland Dragons), Gordon (Kapfenberg/AUT), Gregory (Sundsvall/SWE), Geske, Krume,

Fritze (alle Phoenix Juniors)

ANZEIGE LEBENS

Mobil 0160-97555577

sEITE 14 sEITE 15

Großveranstaltungen

Konzertveranstaltungen

Einlasskontrolle

Stadionsicherheit

Sicherheitsberatung

www.lcp-sicherheit.de

L.C. protective service

Inh. Claus Lebens

Jungfernbruch 16 · 58135 Hagen

Telefon 02331-3062100

Telefax 02331-3065517


CRUNCHTIME > GEGNER

LTi GIESSEN 46ers

sEITE 16

Nr. Name GeburtstaG Grösse GewIcHt pos. Nat.

4 Harris, Dijuan 13.11.1986 1.75 m 79 kg PG USA

5 Ovcina, Elvir 16.07.1976 2.12 m 116 kg C BIH

6 Fields, John 30.03.1988 2.05 m 115 kg PF USA

7 Faßler, Oskar 08.07.1988 1.98 m 90 kg SG D

8 Zazai, Achmadschah 05.12.1986 1.75 m 68 kg PG D

9 Spohr, Dominik 24.04.1989 1.98 m 98 kg SF D

10 Büchert, Andreas 06.10.1986 2.06 m 110 kg C D

11 Pflüger, Robin 16.02.1993 1.94 m 80 kg SF D

12 Brooks, Ryan 12.04.1988 1.93 m 91 kg SG USA

13 Pantke, Max 27.06.1993 1.94 m 84 kg SF D

14 Ortner, Benjamin 18.03.1983 2.06 m 105 kg C AUT

15 Prowell, LaQuan 01.11.1984 2.03 m 103 kg PF USA

18 Weiser, Jonas 11.02.1993 1.79 m 71 kg PG D

21 Didovic, Adrian 21.12.1994 1,90m 85 kg PF D

22 Baxter, Jimmy 30.11.1980 1.98 m 96 kg SF USA

Trainer: Mathias Fischer, Co-Trainer: Usamedin Mehmed

Zugänge: Baxter (Kallitheas, GRE), Prowell (Chalon-Sur-Saone, FRA), Harris (Belediyespor,TUR),

Büchert (Ehingen), Brooks (Lathi, FIN), Fields (Vipas, FIN), Spohr (Hagen), Faßler (TBB Trier)

Beratung und Planung von :

elektroinstallationen

sat-anlagen - digital und analog-

Photovoltaik

Brand- und einBruchmeldeanlagen

lichtkonzePte

geBäudesystemtechnik eiB / knX

Wir Bieten ihnen die neuen technologien.

mit uns haBen sie einen sicheren helfer

Bei der installation, Wartung und reParatur.

unsere Beratung vor ort hilft ihnen von

der Planung üBer die ausführung Bis

hin zu fragen nach der fertigstellung.

www.eulerich.de

Fritz-Reuter Str. 21 · 58099 Hagen · Fon 02331 / 67609 · Fax 02331 / 65518 · info@eulerich.de


CRUNCHTIME > Beko BBL

Manager-Spiel

zur Beko BBL

Die 6-MiLLioNeN-euro-ChALLeNGe

Ab sofort gibt es den „Beko BBL-Manager“, das

Onlinespiel zur deutschen Eliteliga. Präsentiert wird

das Game von Hauptsponsor BEKO in Kooperation

mit dem Basketball-Portal Crossover-Basketball.de.

Das Spiel scheint allerdings eher für „Großkopferte“

konzipiert zu sein: Jeder Manager verfügt zu Saison-

beginn über ein Budget von sechs Millionen Euro.

Dafür kann man maximal zwölf Spieler kaufen. In

Hagen würde man darum anschließend die überschüssigen

vier Millionen zur Bank bringen.

Den besten Beko BBL-Managern winken am Ende

der Saison attraktive Preise – unter anderem ein

Starting-Five-Paket (fünf Tickets für ein Beko BBL-

Spiel der Saison 2013/2014), ein handsignierter

Beko BBL künftig auch

bei kabel eins!

Neuer Tv-verTrAG STehT

Die Spiele der Beko BBL sind ab sofort nicht nur live

bei SPORT1, sondern auch beim TV-Sender „kabel

eins“ zu sehen sein. Das neue Vertragsmodell sieht

vor, dass SPORT1 mindestens 50 Spiele der Beko

BBL produziert und auf seinen Plattformen SPORT1,

SPORT1+ und SPORT1.de zeigt. Der Regel-Sendeplatz

wird weiterhin der Samstag sein. Bestandteil

der Übertragungen sind der Beko BBL Champions

Cup, der Beko BBL ALLSTAR Day, das Beko BBL

TOP FOUR und ausgewählte Begegnungen der drei

Playoff-Runden. Angestrebt ist zudem, ein Magazin-

Format zu entwickeln. Der Vertrag mit SPORT1

endet nach der Saison 2013/2014.

sEITE 20

ALLSTAR-Trikotsatz eines Nationalspielers sowie

signierte Beko BBL-Playoff-Bälle. Die kostenlose

Anmeldung erfolgt auf www.Manager.Beko-BBL.de.

Darüber hinaus wird kabel eins sonntags bis zu zehn

Begegnungen aus der Beko BBL übertragen. Vor-

gesehen ist zudem, dass die Live-Übertragungen,

die insbesondere die Spiele des FC Bayern München

zum Gegenstand haben, auch über die Plattformen

www.ran.de und www.myvideo.de ausgestrahlt

werden. Die getroffene Vereinbarung gilt zunächst

für die Saison 2012/2013. „Die Zusammenarbeit

mit einem so relevanten Sender wie kabel eins ist

für uns nicht nur eine Premiere, sondern insofern

bedeutsam, als dass wir so eine noch größere

Gruppe an Sport-Interessierten erreichen“, freut sich

BBL-Geschäftsführer Jan Pommer.

Manage

Dein

Team!

ANZEIGEN


CRUNCHTIME > CROSSMEDIA

Neue Webseite im Oktober!

reLAuNCh Bei DeN FeuervöGeLN

Früher hat man neu angestrichen, heute macht man

einen Relaunch. Auch bei Phoenix Hagen kommen

im Herbst frische Tapeten an die digitale Wand – und

an der Statik wurde ebenfalls fleißig gefeilt. Noch

im Laufe des Oktobers gibt es unter www.phoenixhagen.de

das überarbeitete Internet-Angebot der

Feuervögel zu bestaunen. Neben neuer Optik und

neuer Technik werden etliche zusätzliche Inhalte

wie zum Beispiel die ausführlichen Steckbriefe aller

Spieler angeboten – und neue Features, etwa ein

Fan-Newsletter, sind auch dabei.

Ab sofort gibt es das neue „feuervogel.TV powered

by ha.ge.we“, der eigene Bewegtbild-Kanal von

Phoenix Hagen! Produziert werden gleich zwei Formate:

Das feuervogel.TV-Team erstellt bei jedem

Heimspiel den sogenannten „Rough Cut“. Das sind

Spielszenen und Interviews, die noch in der Nacht

nach jeder Heimpartie der Beko BBL und den TV-

Partnern SPORT1 und kabel eins zur Weiterverarbeitung

zur Verfügung gestellt werden. Produziert

sEITE 22

BewegtE Bilder

von Phoenix Hagen!

Das gefällt uns!

PhoeNix wirD AKTiv Bei FACeBooK!

Es scheint kein Entkommen zu geben aus den

sozialen Netzwerken. Darum wird Phoenix

Hagen eine Schippe drauflegen im „Web 2.0“.

Facebook ist da natürlich die erste Adresse. Unter

www.facebook.com/phoenixhagen2.0 gibt’s künftig

Schnappschüsse, Gewinnspiele, Umfragen und

FeuervoGeL.Tv PowereD By hA.Ge.we

werden zudem eigene Sendungen, wie etwa zum

Springefest, zum Phan-Tag oder im Human-Touch-

Bereich. Koordiniert wird „feuervogel.TV powered

by ha.ge.we“ von Oliver Linke; Kamera und Schnitt

übernehmen Kai Drucks und Jan Kitanoff. Martin Severing

ist für Ton und Technik zuständig. Die Moderation

übernimmt Robin Hiermer. Zu sehen sind die

Ergebnisse online unter www.phoenix-hagen.de und

unter www.feuervogel.tv.

mehr. Also: Hoch mit euren Daumen für die Feuer-

vögel! Wir freuen uns auch auf eure Kommentare

und Inhalte. Der eine oder andere schafft es

vielleicht auch mal auf diese Seite der

CRUNCHTIME!

Hier fi nden

Sie unsere

Jubiläumsangebote

mehr als 40 Ausgaben „Wirtschaft. Regional. Spannend.“

mehr als 200 Branchenreports, Rankings und

Marktübersichten zur Orientierung

bei der Lieferantenauswahl

mehr als 400 spannende Porträts über

südwestfälische Unternehmen

mehr als 4.000 Seiten mit Themen,

für die sich südwestfälische

Entscheider wirklich

interessieren

mehr als 1.000.000

gedruckte

Exemplare

5 Jahre

Die Welt der südwestfälischen Wirtschaft – Monat für Monat.


COACH MATTHIAS GROTHE

WILL INS TOP4

„Nach der kontinuierlichen Entwicklung der letzten

Jahre und dem Viertelfinaleinzug in der vergangenen

Saison wollen die Youngsters wir dieses Jahr

das TOP4 ins Visier nehmen. Wir haben in der

letzten Saison überwiegend mit Spielern aus dem

jüngeren Jahrgang das Viertelfinale um die Deutschen

Meisterschaft erreicht und sind dort am

späteren JBBL-Meister Paderborn gescheitert. Die

Jungs haben sich dabei sehr gut entwickelt und viel

gelernt. Hinzu kommt, dass sich uns weitere hoch-

TRAINER FALK MöLLER

zUR NEUEN SAISON

„Für das Team wird es wichtig sein, wieder bei null

zu beginnen. Natürlich war das letzte Jahr mit dem

Erreichen des Top4 in eigener Halle ein riesiger

Erfolg, doch wird uns das dieses Jahr nicht helfen.

Wir haben einen guten Kader, der sicherlich um

die Playoffs mitspielen wird, doch wird eine Hauptrunde

wie letzte Saison nicht zu wiederholen sein.

Zu Beginn wird es wichtig sein, dass die erfahrenen

Spieler Verantwortung übernehmen und die jungen

ULI OVERHOFF ERWARTET

HARTE SAISON

„Ich denke, dass es schwierig wird, den 5.

Platz aus dem Vorjahr zu wiederholen, weil die

meisten Mannschaften aufgerüstet und wir an

Größe und Erfahrung verloren haben. Die Mannschaft

ist durch unsere Neuzugänge (Schnitt: 17,5

Jahre) deutlich jünger als in der letzten Saison und

damit stellt sich automatisch die Frage, wie konstant

wir über eine ganze Spielzeit agieren können. Wir

müssen und wollen schneller spielen als in der letzten

sEITE 24

talentierte Spieler aus der Region angeschlossen

haben und alle heiß sind auf die kommende Spielzeit.

Unser Hauptaugenmerk liegt weiterhin in der

individuellen Ausbildung der einzelnen Spieler,

aber wir haben dieses Jahr auch den Anspruch mit

Tempo- und Teambasketball das TOP4 zu

erreichen!“

Die JBBL-Saison beginnt für die Youngsters mit

einem Auswärtsspiel bei den Young Dragons am 21.

Oktober.

und unerfahrenen Spieler so gut wie möglich unter-

stützen, denn über die gesamte Saison gesehen

wird jeder Spieler im Kader wichtig sein. Unser Ziel

wird wie immer das Erreichen der Playoffs sein.“

Die NBBL-Saison beginnt für die Juniors am 14.

Oktober mit einem Auswärtsspiel bei den Young

Dragons.

Saison und aggressiver verteidigen. In der Vor-

bereitung haben wir genauso inkonstant gespielt, wie

ich es befürchtet habe. Niederlagen gegen Regionalligisten

steht beispielsweise ein Sieg gegen einen

Erstligisten gegenüber.“

Die Ladies eröffneten die Saison in der 2. Bundesliga

Nord der Damen ist am 22. September mit einem

68:64-Sieg gegen Grünberg.


Ergebnisse

25.08.2012 Iserlohn Kangaroos - PhoenIx hagen 51:109 (35:60)

Gordon (23), Bell (18), Hess (16), White (16), Kruel (14), Schoo (11), Lodwick (9), Wendt (2), Kramer.

01.09.2012 PhoenIx hagen - sC rasTa VeChTa 99:93 (51:41)

Bell (19), Kruel (17), White (17), Gordon (15), Lodwick (14), Hess (11), Schoo (6), Wendt.

02.09.2012 PhoenIx hagen - TeleKom BasKeTs Bonn 77:71 (42:36)

Bell (16), Gordon (16), Kruel (11), Schoo (10), Wendt (8), Hess (7), Lodwick (5), White (4).

07.09.2012 asTrosTars BoChum - PhoenIx hagen 65:93 (32:44)

Gordon (23/2), Lodwick (20/2), Bell (15/2), White (10/1), Gregory (7), Hess (6/1),

Schoo (5), Kruel (4), Wendt (3), Bleck.

09.09.2012 PhoenIx hagen - WohnBau BasKeTs essen 90:80 (42:42)

Bell (25), White (24), Lodwick (13), Gordon (13), Gregory (7), Kruel (4), Schoo (2),

Wendt (2), Bleck, Kramer.

14.09.2012 PhoenIx hagen - oKaPI aalsTar 87:101 (46:45)

White (26), Gordon (16), Bell (13), Kruel (9), Lodwick (8), Hess (8), Gregory (3), Schoo (2), Wendt (2).

15.09.2012 BBC BayreuTh - PhoenIx hagen 108:111 (55:59)

White (29), Gordon (18), Lodwick (17), Bell (15), Kruel (13), Hess (10), Gregory (9), Wendt, Schoo.

22.09.2012 PhoenIx ladIes - Bender BasKeTs grünBerg 68:64 (32:29)

Reinhardt (11), Pohlmann (10), Schielke (10), Goessmann (8), Graßhoff (8), Bencker (6),

Gimbel (4), an der Lugt (4), Ehlert (4), Neuwald (3), Stahmeyer.

23.09.2012 PhoenIx hagen - VeVIers PePInsTer 103:88 (49:50)

Bell (27), Gordon (17), White (17), Hess (12), Lodwick (12), Kruel (9), Schoo (6), Gregory (3), Wendt.

PUNKT-

LANDUNG

LANDUNG!

Ein Muss für jeden Fan: das Basketball-

Sonderheft von SPORT BILD.

• Auf DVD: 78 Min. Highlights der Saison 2011/2012

• Alle Teams, alle Stars, alle Fakten, alle Termine

zur Beko BBL und alles zur ProA

• Volle 112 Seiten für nur 5,90 €

www.sportbild.de/basketball

sEITE 26

In Kooperation

mit der Beko BBL

Ohne geht nicht.




Jetzt Fan werden

und € 5,- sichern!

Dein Basketballieferant

in Hagen!

Tel. 2331/9239760

Hagen

58135

unserem Im Mühlenwert Sortiment. 20

58135 Hagen

Tel.: 02331/9239760

Wir freuen uns auf Deinen Besuch

Öffnungszeiten:

Überzeuge dich von

Sport Duwe Hagen

Sa. 09:30-14:00

09:30-18:30

Mo.-Fr.

auf 1000m².

Im Mühlenwert 20

Sportartikel


sEITE 28

A+++ dank intelligenter Steuerung

Die Kühl-/Gefrierkombination CN 136240 X von Beko erkennt Ihre Gewohnheiten

und passt die Temperaturen automatisch an. Eine optimale Energieeffizienz ist

durch die automatische Aktivierung des Energiesparmodus* gesichert.

www.beko-hausgeraete.de

* Der Energiesparmodus wird automatisch aktiviert wenn der Kühlschrank mindestens 6h nicht bedient wird.

Kühl-/Gefrierkombination CN 136240 X

• A+++

• No Frost – Nie wieder abtauen

• Elektronische Temperatursteuerung

• 0 °C – Zone für länger frische Lebensmittel

• Edelstahl Fingerprint Free

148_x_105_3mm_BE_sw_Anzeige_CN136230X.indd 1 8/24/2012 12:41:01 PM

Drucksachen einfach online bestellen!

Offizieller Druckpartner der

Flyer, DIN-A6

5000 Stück, 4/4-farbig bedruckt

auf 135 g/m² Bilderdruckpapier

nur

28,48 €

inkl. MwSt. und Versand

www.diedruckerei.de


CRUNCHTIME > PHANS

PHAN-LIED

DES TAGES

Der „phan“ als solcher steht zwar noch nicht

im Duden, aber er hat auf jeden Fall

phantasie. Darum denkt er sich auch immer

neue Gesänge aus, um sein team zu

unterstützen! auf direkten wunsch vom

Heuboden findet jetzt das „Fan-Lied des

tages“ den weg in die cruNcHtIme.

und das ist euer song für heute:

sEITE 30

Seht ihr die Fahnen,

in unSeren Farben,

Sie leuchten blau,

Sie leuchten gelb,

auF der ganzen Welt!

Schalalalalaaa,

Schalalalalaaaa,

Schalalala, Schalalala,

Schalalala!

19 gute Gründe,

um im INJOY Hagen

zu trainieren!

• INJOY jetzt 2 x in Hagen

• INJOY Abnehmzentrum

• INJOY Rückenzentrum

• Professionelle Betreuung

• Qualifizierte Mitarbeiter

• Tolle Atmosphäre

• Faires Preis-/Leistungsverhältnis

• gesundheitsorientiertes Zirkeltraining

Einzigartig: die chipkartengesteuerten

Trainingszirkel!

• mehr als 100 Trainingsgeräte

• großzügiger Herz-Kreislauf-Bereich

• über 60 Kurse pro Woche

• Life Kinetik

• Cycling

• Zumba und Tae Bo

• Reha-Sport und Präventionskurse

• Pilates und Yoga

• Tennis | Badminton | Squash

• Sauna, Solarium und Wellness

Jetzt neu:

• fi ve -

Das Beweglichkeitskonzept

Färberstr. 4 · 58119 Hagen · Tel. 02334-4838

Bergstr. 112-114 · 58095 Hagen · Tel. 02331-29111

info@injoy-hagen.de · www.injoy-hagen.de


PHOENIX HAGEN – SPONSOREN

A

B

C

D

ACr hagen

Alexandros Grill

Aloys Priller e.K. Möbelspedition

Architekten Meier und Partner

Autohaus Tepass & Seiz Gmbh & Co. KG

Autohausgruppe Gebrüder Nolte Gmbh & Co. KG

Bandstahl Schulte & Co. Gmbh

Bandstahl-Service-hagen Gmbh

Barmer GeK

Bartscher und wortmann

Bauunternehmung Linke

Baywa Baustoffe

Betreuungsbüro Krämer-Müller

Bergfelder und hösterey

wirtschaftsprüfer/Steuerberater

Bernhard Boecker

Bicking Gmbh & Co KG

Biermann & Fengler Gbr

Bilstein Gmbh & Co. KG

Biogas AG

Burbach, Cramer + Partner KG

Bürmöbel hagen-otto Blesel Gmbh

Büro Jacob

BwL rechtsanwälte und Notar

Caritas hagen

Carl hinnerwisch verlag Gmbh & Co. KG

Cinestar iserlohn

Cloverleaf Consult international

Coca Cola AG

Creditreform

Cytosport inc.

Dachdecker Linn

Dhe revision

Die Medienpalette

DKv Servicecenter Lipps

Dr. Bäcker & Dohnau rechtsanwälte

Douglas informatik und Service Gmbh

E

F

G

H

I

J

elektro eulerich

elephantsCanJump

elflein isolierbau

eNervie -Südwestfalen energie und wasser AG

enotria vinothek

exklusiv Automobile Karavelis

Fernseh Berlet Gmbh und Co. KG

Foto Kühle

Frucht oasis Gmbh

Galea Club

Gedema Gmbh

Gemeinnützige wohnstättengenossenschaft

hagen e.G.

Getränke Petrou

Getränke Schalude

Getränke weidlich Gmbh

Go4it

Goldschmiede Adam

h+h high voltage Technology Gmbh

hAGeNagentur

hagener erschließungs- und

entwicklungsgesellschaft mbh

hagener Feinstahl

hagener Fördertechnik

hagener Gemeinnützige wohnungsgesellschaft mbh

hagener versorgungs- und verkehrs Gmbh

hefer Streppel Brück& Partner

herbert heldt KG

hotel Auf‘m Kamp

huK Coburg

hussel Süßwaren Fachgeschäfte Gmbh

ideenpool Gmbh

ingenieurbüro Bild

immobilienbüro Finke

iNJoy Färberstrasse Freizeit-Center Gmbh

inveon Gmbh

iww Gmbh c/o Fernuniversität in hagen

job profi

K

L

M

O

P

Kalthoff Gmbh

Karosseriebau hering

Katthagen Steuerberatungsgesellschaft mbh

KeSPer Gmbh

Kipos restaurant

Klawonn Gmbh

Klepper &Partner

Knode & Partner Filmtheater Gmbh

Krombacher Brauerei

KSv Kies und Splitt Gmbh

Küchen Perfekt e.K.

L.C. protective service

Lapp Büro-organisation

lekker energie Gmbh

Licht Gmbh

Linder Gmbh

Malerei Ambrock

Mark e AG

Märkische Bank eG

Martin Möllmeier elektroanlagen Gmbh

Marx Kfz. Sachverständiger

Maschinen und Aparatebau hagen Gmbh

Max Moritz Autohaus

Mercedes Jürgens

Mercure hotel hagen

Metallpresswerk hohenlimburg

Moralis Transporte

Multi Development Germany Gmbh

owayo

Patentanwälte Dörner, Kötter & Kollegen

Poco einrichtungs Gmbh & Co. KG

Poll & Stein

Porschezentrum hagen

Procar Automobile AG

ProPhysio David Lopez

R

S

T

U

V

W

z

radiologie uKwh

rathaus Apotheke

rechenzentrum volmarstein Gmbh

rechtsanwälte Adler & Stiebing

rehbach Personal Service Gmbh

rico Profektgesellschaft mbh

roigk Gmbh & Co. KG

röll Gmbh

Sanitätshaus orTeC orthopädie-Technik Gmbh & Co. KG

SBhK rechtsanwälte

Schilder-Schulz Gmbh

Schmidt und Mahnke rechtsanwälte

shop design Katthöfer Gmbh

Siebdruck Jäger

Sparkasse hagen

Sport Duwe hagen

Stadtbäckerei Kamp

Stegemann Malermeister

Südwestfalenmanager

Strodmeyer immobilien ohG

Tessari Transport Gmbh

Tewet Aktiengesellschaft

Thau immobilien

TMA Telesmart Gmbh

Transporte Chalaftris

udo Pauli Gmbh

vapiano restaurant

verpackungstechnik Frielinghaus

volmarsteiner wohnungsverwaltung

wabbel - Madza Autohaus

wAZ Mediengruppe

werbetechnik Sommer

werkstoffprüfung Kunze Gmbh

weSTFALeNPoST

wilhelm hedtmann Gmbh & Co. KG

wochenkurier verlagsgesellschaft mbh

wohlbehagen - Am Lukaspark

Zink Körner


TERMINKALENDER · OKTOBER 2012

mITTWoCh, 03.10.2012

17.00 uhr: PhoenIx hagen - lTI gIessen 46ers, enerVIe arena

samsTag, 06.10.2012

19.00 uhr: Bg göTTIngen - PhoenIx ladIes, FelIx KleIn gymnasIum

19.30 uhr: mITTeldeuTsCher BC - PhoenIx hagen, sTadThalle WeIssenFels

mITTWoCh, 10.10.2012

19.00 uhr: PhoenIx hagen - nyP BraunsChWeIg, enerVIe arena

sonnTag, 14.10.2012

13.30 uhr: young dragons - PhoenIx JunIors

16.00 uhr: PhoenIx ladIes - TK hannoVer, sPorThalle alTenhagen

17.00 uhr: alBa BerlIn - PhoenIx hagen, o2 World

samsTag, 20.10.2012

17.30 uhr: TsVe BIeleFeld - PhoenIx ladIes, sh Carl-seVerIng-sChulen

19.00 uhr: PhoenIx hagen - TBB TrIer, enerVIe arena

sonnTag, 21.10.2012

15.00 uhr: PhoenIx JunIors - TsV neusTadT, Thg halle

samsTag, 27.10.2012

19.00 uhr: raTIoPharm ulm - PhoenIx hagen, raTIoPharm arena

19.00 uhr: Tg neuss - PhoenIx ladIes, sh WeBersTrasse

sonnTag, 28.10.2012

13.30 uhr: aKademIe Weser-ems - PhoenIx JunIors

Sicher‘ dir deine Tickets

Tickets erhältlich auf www.phoenix-hagen.de,

In der Geschäftsstelle Funckestr. 38/40 58097 Hagen

und allen bekannten Vorverkaufsstellen.

sEITE 34

Gruppentarife erhalten Sie auf Anfrage unter tickets@phoenix-hagen.de

oder telefonisch unter 02331-3060346

„Wohnen“

Gastlichkeit der besonderen Art.

„Arbeiten“

Tagen und arbeiten in stilvoller Atmosphäre.

„GenieSSen“

Wir bitten zu Tisch & zum Genuss.

„Feiern“

Große Ereignisse verdienen einen exklusiven Rahmen.

„Wir sind anders & Wir sind gut“

seit 01.01.2011 gehen wir einen neuen Weg und sind erster

anerkannter integrationsbetrieb im Bereich Hotel- & gastronomie in Hagen.

Panorama hotel „Auf´m Kamp“ · Selbecker Stieg 26 · 58091 hagen

tel: 02331/77247 · Fax: 02331/970136 · info@hotel-aufm-kamp.de

www.hotel-aufm-kamp.de


Gebraut nach dem deutschen Reinheitsgebot in der Krombacher Privatbrauerei

57215 Kreuztal • Am Rothaargebirge • Internet: www.krombacher.de

mit Felsquellwasser gebraut.

KRombA cheR .

eIne PeR le deR

nAtuR.

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine