24.03.2016 Aufrufe

Australien, Neuseeland, Südsee

Australien, Neuseeland, Palau, Papua Neuguinea, Solomon Islands, Vanuatu, Neukaledonien, Fiji, Tonga, Samoa, Tahiti, Cook Islands

Australien, Neuseeland, Palau, Papua Neuguinea, Solomon Islands, Vanuatu, Neukaledonien, Fiji, Tonga, Samoa, Tahiti, Cook Islands

MEHR ANZEIGEN
WENIGER ANZEIGEN

Sie wollen auch ein ePaper? Erhöhen Sie die Reichweite Ihrer Titel.

YUMPU macht aus Druck-PDFs automatisch weboptimierte ePaper, die Google liebt.

Jahre

seit

1979

FOTO: stock.adobe.com/Christian Sonnet

AUSTRALIEN, NEUSEELAND & SÜDSEE


2 EDITORIAL

WWW.BEST4TRAVEL.AT

Jahre

seit

1979

HERZLICH WILLKOMMEN

IN DER WELT VON BEST4TRAVEL

Alles begann mit Afrika – und dies nun vor genau 40 Jahren.

1979 war das Geburtsjahr des Reiseveranstalters Jedek

Reisen. Damals entschloss sich Franz Josef Jedek nach

einem längeren Aufenthalt in Südafrika und Namibia, seine

Leidenschaft und Expertise für den Schwarzen Kontinent

an Afrika-Interessierte weiterzugeben und eröffnete ein

Reisebüro im 19. Wiener Gemeindebezirk.

Vieles hat sich seitdem in der (Reise)Welt und natürlich

auch bei uns getan. Jedek Reisen machte sich den Namen,

„der“ Afrika-Spezialist in Österreich zu sein. Ab den 2000er

Jahren wurde das Produktportfolio sukzessive um den

Südpazifik, Mittel- und Südamerika sowie um die Inselwelt

der Karibik erweitert. In Innsbruck und Salzburg kamen neue

Standorte hinzu, die Kollegen in Wien bezogen unweit von

der ursprünglichen Adresse einen neuen Flagship-Store

und die Firmen- und Buchungszentrale wurde nach

Ebreichsdorf verlegt. Im Juli 2016 erfolgte der nächste

Meilenstein in der Unternehmensgeschichte:

Die Veranstaltermarke BEST4TRAVEL wurde ins Leben

gerufen.

Heute steht hinter BEST4TRAVEL die Liberty International

Tourism Group, ein österreichisches Unternehmen, das

Incoming Agenturen in 94 Länder weltweit sowie eigene

Lodges in Afrika betreibt und zu den erfolgreichsten privaten

Destination Management Companies in der Touristik zählt.

Eines hat sich in den letzten 40 Jahren allerdings nicht geändert:

Wir standen, stehen und werden immer für Qualität,

Spezialistentum und Professionalität stehen. Ein bewährtes

Experten-Team aus langjährigen Mitarbeitern erfüllt mit

Leidenschaft und persönlichem Einsatz Reiseträume –

maßgeschneidert und auf die individuellen Wünsche und

Bedürfnisse unserer Kunden angepasst. Da die Kollegen

konstant in „ihren“ Destinationen unterwegs sind, um die

Leistungsträger vor Ort auf ihre Qualität zu prüfen und neue

Produkte zu finden, ist es uns möglich, auch auf komplexe

Routen und Reisen abseits des Mainstreams einzugehen.

Wir betreuen Ihren Urlaub von der Planung über die Umsetzung

bis hin zu Ihrer Rückkehr und stehen für Fragen und

Insider-Informationen immer gerne zur Verfügung.

Auf den kommenden Seiten haben wir Ihnen wieder eine

Selektion unserer Lieblingsreisen in Australien, Neuseeland

und der Südsee zusammengestellt – ergänzend finden Sie

zahlreiche weitere Produkte auf unserer Website

www.best4travel.at, die laufend um neue Urlaubsideen

erweitert wird.

Sie sehen: Wir sind ebenso wie Sie vom Reisefieber infiziert

– ganz nach unserem Motto: Reisen aus Leidenschaft!

Herzlichst

Engelbert Egger, Geschäftsführung

und das BEST4TRAVEL-Team

UNSERE VORTEILE

Als österreichischer Spezialveranstalter

stehen wir für Flexibilität, Individualität,

Kompetenz und innovative Reiseideen.

Sie profitieren von unserer 40-jährigen

Erfahrung als Spezialist für Fernreisen.

Alles aus einer Hand: Wir unterstützen und

begleiten Sie vor, während und nach Ihrer

Reise und garantieren erstklassiges Service.

Bei uns werden Sie ausschließlich von

bestens ausgebildeten Mitarbeitern, die

ihre Destinationen genauestens kennen und

über jede Menge Insider-Wissen verfügen,

betreut.

Unsere Reisedokumente sind umfangreich

und detailliert. Sie kommen natürlich auch in

den Genuss von unseren Experten-Tipps.

Uns zeichnet ein hoher Qualitätsanspruch an

uns und unsere Partner aus.


REISEN AUS LEIDENSCHAFT UNSER UNTERNEHMEN 3

BEST4TRAVEL – IHR SPEZIALIST

FÜR EINZIGARTIGE FERNREISE-

ERLEBNISSE

Wir kreieren Ihre Traumreise nach Australien,

Neuseeland, in die Südsee, nach Afrika, Lateinamerika

oder in die Karibik und übertreffen

Ihre Erwartungen. Unsere Rund- und Privatreisen

versprechen unvergessliche Momente und

faszinierende Begegnungen mit Natur, Mensch

und Tier. Wir sind in unseren Destinationen zu

Hause, und gemeinsam mit unseren kompetenten

Partnern vor Ort sorgen wir für einzigartige

Fernreise-Erlebnisse. Gerne planen wir

Ihren ganz individuellen Traumurlaub.

UNSERE PHILOSOPHIE

ABSOLUTES SPEZIALISTENTUM

Wir entführen Sie mit unseren Reisen in

die schönsten Ecken dieser Erde. Bei der

Zusammenstellung unserer Produkte legen

wir größten Wert auf Qualität, Innovation und

ein faires Preis-/Leistungsverhältnis. Deshalb

sind unsere bestens ausgebildeten Mitarbeiter

konstant in „ihren“ Destinationen unterwegs.

Nur wenn man die örtlichen Gegebenheiten

kennt und mit den - sorgfältig ausgesuchten

- Partnern im Zielgebiet eine enge Zusammenarbeit

pflegt, kann man das beste Produkt

anbieten. Nicht mehr und nicht weniger ist der

Anspruch an uns selbst.

DER KUNDE IST BEI UNS KÖNIG

Unser Ziel ist es, höchste Kundenzufriedenheit

zu schaffen und unvergessliche Momente zu

kreieren. Wir orientieren uns stets an den Wünschen

unserer Kunden, die für uns im absoluten

Mittelpunkt stehen, und leben den Begriff

„Dienstleistung“ – eine Wörterkombination aus

„dienen“ und „leisten“. Unsere Kunden dürfen

diesen Anspruch gerne an uns stellen.

Foto: stock.adobe.com/bennymarty


4 INHALTSVERZEICHNIS

WWW.BEST4TRAVEL.AT

ALLGEMEINE INFORMATIONEN

Wissenswertes über Ozeanien 6 - 7

Anreiseinformationen 8

AUSTRALIEN

Australien allgemein 10

Pauschalreisen 12 - 15

Geführte Rundreisen 16 - 24

Selbstfahrer ABC 25

Camper 26 - 29

Mietwagen 30

Mietwagenreisen 31 - 38

Bahnreisen 39

Tagestouren und City Packages Sydney 40

Unterkünfte Sydney 41

Tagestouren und City Packages Melbourne 42

Unterkünfte Melbourne 43

Unterkünfte Victoria & Südaustralien 44

Geführte Rundreisen Victoria 45

Unterkünfte Adelaide 46

Unterkünfte Südaustralien 47

Geführte Rundreisen Südaustralien 48 - 49

Unterkünfte Alice Springs & Red Centre 50

Unterkünfte Ayers Rock 51

Geführte Rundreisen Red Centre 52 - 53

Unterkünfte Darwin & Top End 54

Geführte Rundreisen Top End 55 - 56

Unterkünfte Cairns 57

Unterkünfte Palm Cove & City Packages Cairns 58

Tagestouren Cairns 59

Geführte Rundreisen Nordqueensland 60

Kreuzfahrten Queensland 61

Unterkünfte Nordqueensland 62 - 63

Inselaufenthalte 64 - 65

Unterkünfte Mission Beach bis Sunshine Coast, Tagestour Queensland 66 - 68

Unterkünfte Brisbane & Südqueensland 69

Tagestouren und City Packages Perth 70

Unterkünfte Perth & Fremantle 71

Unterkünfte Westaustralien 72 - 73

Geführte Rundreisen Westaustralien 74 - 76

Unterkünfte Tasmanien 77

Geführte Rundreise Tasmanien 78

NEUSEELAND

Neuseeland allgemein 79

Pauschalreise 80 - 83

Geführte Rundreise 84 - 88

Selbstfahrer ABC 89

Camper 90 - 93

Mietwagen 94

Mietwagenreisen 95 - 101

Unterkünfte 102 - 105

Tagestouren 106

SÜDSEE

Südsee allgemein 107

Pauschalreisen 108 - 109

Fiji 110 - 116

Französisch Polynesien 117 - 127

Cook Islands 128 - 130

Neukaledonien 131 - 133

Samoa 134 - 135

Tonga 136 - 137

Vanuatu 138 - 139

Niue & Solomonen 140

Palau & Yap 141

PAPUA NEUGUINEA

Papua Neuguinea allgemein 142 - 143

STOPOVERS

Stopover 144 - 145

Fotos: Tourism NT / Peter Eve, sourism Fiji/Mark Snyder. Blue Lagoon Cruises, Jucy, THL, Tourism Australia

geführte Rundreisen

Mietwagenreisen

Hochzeitsreisen

Badeaufenthalte


REISEN AUS LEIDENSCHAFT ALLGEMEINE INFORMATIONEN 5

Luxuslodges

Kreuzfahrten

Camper

Tagesausflüge

UNSER KATALOG

WIR TRAGEN VERANTWORTUNG

Der Tourismus spielt für die Umwelt eine große Rolle, aber nicht immer gehen wir sanft mit

ihr um. Wir als Veranstalter tragen große Verantwortung für die Entwicklung und das Anbieten

von Reiseprogrammen, die fair gegenüber Natur und Mensch bleiben, die der lokalen

Bevölkerung wirtschaftliche Chancen eröffnen, kulturelle Identitäten berücksichtigen und die

Umwelt nicht schädigen. Einige Partner in unseren Zielgebieten verschreiben sich bereits

seit Jahren dem sanften Tourismus. Uns ist es ein großes Anliegen, zukünftig einen noch

stärkeren Fokus auf sanften Tourismus zu legen und unser umfangreiches Reiseprogramm

um nachhaltige Angebote auszubauen.

FARBLEITFADEN & ICONS

Um Ihnen die Suche nach Ihrer Traumreise so einfach als möglich zu gestalten, haben wir

einen farblichen Leitfaden für unsere Destinationen kreiert und jedem Reiseziel eine Farbe

zugeordnet. Zudem sind spezielle Touren, Resorts und Hotels mit adäquaten Symbolen

versehen, um Ihnen so die Besonderheiten des Produktes auf einen Blick ersichtlich zu

machen.

ALLGEMEINE INFORMATIONEN

AUSTRALIEN

NEUSEELAND

SÜDSEE

PAPUA NEUGUINEA

STOPOVERS

DEUTSCHSPRACHIG GEFÜHRTE TOUR

ENGLISCHSPRACHIG GEFÜHRTE TOUR

GEFÜHRTE RUNDREISE

MIETWAGEN- ODER CAMPERREISE

LUXURIÖSE UNTERKUNFT

UNTERKUNFT IN DER GEHOBENEN KATEGORIE

VERPFLEGUNG AUF BASIS ALL INCLUSIVE

UNTERKUNFT, DIE ERWACHSENEN VORBEHALTEN IST

KREUZFAHRT


6 OZEANIEN

WWW.BEST4TRAVEL.AT

DAS SCHÖNSTE ENDE DER WELT

WISSENSWERTES

Sind Sie auf der Suche nach unendlichen Wüsten, roter

Erde, zerklüfteten Gebirgsketten, tropischen Regenwäldern,

Gletschern, Geysiren, feinsten Pudersandstränden,

türkis-blau glitzernden Lagunen und nach einer Geschichte

und Kultur, die 40.000 Jahre zurückreicht?

In Ozeanien, also in Australien, Neuseeland und auf den

Trauminseln der Südsee, werden Sie fündig: Faszinierende

Landschaften, unvergessliche Naturphänomene, die

einzigartige Flora und Fauna sowie Menschen, die für ihre

Herzlichkeit und Gastfreundschaft berühmt sind, ziehen

Besucher unweigerlich in ihren Bann. Die über 7.500

pazifischen Inseln erstrecken sich auf einer Meeresfläche

von über 70 Millionen km 2 im Ozean und zählen zu den

exotischsten Urlaubszielen weltweit. Starten Sie mit uns zu

Ihrer Abenteuerreise ans andere Ende der Welt.

BEVÖLKERUNG

Insgesamt zählt Ozeanien 33 Millionen Einwohner, was

also weit unter einem Prozent der Erdbevölkerung liegt. In

Australien und Neuseeland leben neben den Ureinwohnern

(Aborigines und Maori) vor allem Menschen europäischer

Abstammung (zumeist mit englischen oder irischen Wurzeln).

Auf den Inseln im Südpazifik sind indigene Völker wie

die Melanesier, Mikronesier und Polynesier beheimatet, die

ihre uralten Traditionen hegen und pflegen.

KUNST & KULTUR

Unter den indigenen Völkern Ozeaniens sind keinerlei

Schriften bekannt. Daher spielte im Alltagsleben Kunst eine

große Rolle. Geschichten und Traditionen wurden mit Malerei

und Schnitzerei festgehalten und so an die kommenden

Generationen weitergegeben. Vor allem in Australien

sind an vielen Orten Felsmalereien der Aborigines, die

ihre Geschichte und Traditionen erzählen, zu bewundern.

Körperschmuck und -bemalung waren Ausdruck von

Individualismus und Schönheit, Tätowierungen waren und

sind vor allem unter den Polynesiern üblich. Eine besondere

Bedeutung kommt etwa den Gesichtstätowierungen der

Maori bei, deren Muster auf den Schöpfungsmythen

und verschiedenen Naturvorbildern basieren. Vieles der

ursprünglichen Kultur verschwand leider im Laufe der Kolonisation

der indigenen Bevölkerung durch die Europäer.

GESCHICHTE

Die Geschichte Ozeaniens begann mit der Einwanderung

der ersten Menschen vor mindestens 40.000 Jahren, die

aus Südostasien kommend in Australien an Land gingen.

Die Inselwelt der Südsee selbst blieb zu diesem Zeitpunkt

noch unbevölkert. Deren eigentliche Besiedlung startete

zwischen 1.500 und 1.300 vor Christi, vermutlich von den

Philippinen und Taiwan aus. Im Laufe der Jahrhunderte

erreichten die Einwanderer eine Insel nach der anderen.

Vor allem die Polynesier unternahmen von ihrem Kerngebiet

(Tonga, Fiji, Samoa) aus eindrucksvolle Entdeckungsfahrten

bis nach Neuseeland, Hawaii und zur Osterinsel. Vom

16. bis zum 18. Jahrhundert erkundeten die Portugiesen,

Spanier, Niederländer, Franzosen und Briten die Südsee auf

ihren Forschungsreisen.

Ab dem 19. Jahrhundert erfolgte die Inbesitzname und

Kolonialisierung durch die europäischen Großmächte.

Unmittelbar nach Ende des 2. Weltkrieges nahm der

Widerstand gegen die Kolonialverwaltungen stark zu, als

erste Südseeinsel konnte Samoa die koloniale Herrschaft

1962 abschütteln.

AUSTRALIEN

Fällt der Begriff Australien, denkt man an Koalas, Kängurus,

den Uluru, das unendliche Outback, an das Great Barrier

Reef und an pulsierende Metropolen wie Sydney und

Melbourne. Australien ist zwar der kleinste Kontinent aber

gleichzeitig flächenmäßig eines der größten Länder der

Erde mit der niedrigsten Bevölkerungsdichte. Ein Land voller

Gegensätze mit sehr freundlichen, hilfsbereiten Bewohnern,

die entspannt nach dem Motto "No worries, mate" (mach

dir keine Sorgen Kumpel) leben.

Die Natur hat in Australien wahre Wunderwerke vollbracht.

Allen voran das Great Barrier Reef, mit 2.300 Kilometern

Fotos: Tourism & Events Queensland, THL, Tourism Australia (2x), Tourism Fiji Mark Snyder, Cook Islands/David Kirkland

Great Barrier Reef

Sydney

Great Ocean Road

Uluru-Kata-Tjuta NP


REISEN AUS LEIDENSCHAFT OZEANIEN 7

Fjordland NP

Lake Tekapo

Bridal Veil Wasserfall

Fiji

Cook Islands

Länge das größte Riff der Welt und Zuhause unzähliger

seltener Tierarten. Hier lockt z.B. das Naturschutzgebiet

Whitsunday Islands mit 74 Trauminseln. Das Wahrzeichen

Australiens ist aber zweifelsfrei der Ayers Rock, in der Sprache

der Ureinwohner Uluru genannt. Seine Schönheit und

Mystik entfalten sich bei einer Wanderung um die Basis des

Monolithen und speziell bei Sonnen- auf und untergang.

Generell typisch für Australien ist das wilde Hinterland,

das "Outback". Die großen Weiten, die sich schier endlos

bis zum Horizont erstrecken, erzählen die Geschichte

der Erkundung und Entwicklung des weiten rotbraunen

Landes und spiegeln den Pioniergeist und die unverwechselbare

Identität Australiens wieder. Von abenteuerlichen

Geländewagenstrecken über riesige Rinderfarmen mit mehr

als einer Million Hektar Fläche, zerklüfteten Bergketten und

spektakulären Schluchten, bis hin zur längsten geraden

Eisenbahnstrecke der Welt symbolisiert das Outback das

Wesen Australiens in seiner ursprünglichsten Form. Down

Under lässt sich auf vielfache Art und Weise erkunden, ob

im Rahmen einer geführten Rundreise, mit dem Wohnmobil,

dem Mietwagen oder mit Bussen und Zügen des gut ausgebauten

öffentlichen Verkehrsnetzes.

NEUSEELAND

Neuseeland mitten im Südpazifik mag auf der Weltkarte

klein aussehen, die beiden Inseln sind jedoch vollgepackt

mit spektakulären Landschaften, sehenswerten Orten und

freundlichen Bewohnern. Hier lässt sich an jeder Ecke

etwas Neues entdecken.

Tausende Kilometer Küste, Seen und Flüsse machen das

Land der "Kiwis" zu einem Wassersport-Eldorado. Mit Tausenden

Kilometern an Tracks wiederum bietet Neuseeland

Wanderungen und Spaziergänge für alle Fitnesslevel und

Erfahrungsstufen. Auch Adrenalin-Junkies kommen hier voll

auf ihre Rechnung, halten die beiden Inseln doch zahlreiche

spektakuläre Fun-Sportarten wie Canyoning, Bungee

Jumpen, Skydiving oder Abseilen bereit.

Wer es in seinem Urlaub etwas geruhsamer bevorzugt, der

unternimmt eine Bootsfahrt durch den malerischen Fjord

Milford Sound oder genießt eine Verkostung preisgekrönter

Tropfen auf einem idyllischen Weingut. Ein unvergessliches

Erlebnis bei einem Urlaub am anderen Ende der Welt ist

die Begegnung mit den Maori. Speziell in Rotorua, dem

kulturellen Herzen Neuseelands, kann man beim Besuch

des authentischen, voreuropäischen Maori-Dorfes Te Puia

in die Kultur der Ureinwohner eintauchen. Rund um Rotorua

lassen sich aber auch die geothermischen Phänomene

erforschen: Hier drängen die Naturgewalten des Erdinneren

in Form von Geysiren, brodelnden Schlammlöchern und

riesigen Vulkankratern an die Erdoberfläche. Überall brodelt,

zischt und kocht es.

Seit 2001 ist Neuseeland durch die Filmtrilogie "Der Herr

der Ringe" auch als "Heimat von Mittelerde" bekannt. Auf

den Spuren der Hobbits kann man in Matamata während

einer Führung Blicke in die Hobbithöhlen werfen.

Mit reißenden Flüssen, Regenwäldern, Gletschern und zerklüfteten

Küsten lädt die traumhaft schöne und unberührte

West Coast auf der Südinsel zum Erkunden ein.

An wenigen Orten der Welt sind Gletscher so zugänglich

wie hier. Einfache Wanderwege führen an Flussbetten entlang

bis zu den Füßen des Franz Josef- und Fox-Gletschers.

SÜDSEE

Wer hat noch nie von einem Urlaub an einem einsamen,

blendend weißen Sandstrand geträumt? Die Südsee

hat aber noch viel mehr als Traumstrände zu bieten:

türkis-blaue Lagunen, von dichtem Regenwald überzogene

Vulkanberge und einige der besten Tauchgebiete der Welt.

Jede Inselgruppe besitzt ihre eigene, einmalige Kultur,

Religionen, Sprachen, Sitten und Gebräuche - teilweise

Jahrtausende alt und bis heute authentisch bewahrt. Ihr

größter Trumpf aber sind ihre Bewohner: lebenslustig,

freundlich und warmherzig. Besucher werden mit einem

strahlenden Lachen begrüßt und als Freunde empfangen.

Die Inselgruppen selbst könnten unterschiedlicher nicht

sein: Viele sind vulkanischen Ursprungs, schroff und

gebirgig mit mächtigen Vulkankratern. Andere wiederum

sind flache Atolle, kleine Koralleninseln oder winzige

Sandbänke. Beliebt sind sie alle, egal ob bei Frischvermählten,

die hier romantische Flitterwochen verbringen, ob bei

Naturliebhabern, die hier Wanderparadiese vorfinden, oder

bei Wassersportlern.

Apropos Wasser: Die Unterwasserwelt der Südsee hält

einige der schönsten Tauchplätze mit einer einzigartiger

Tierwelt bereit. Höhlen können ebenso erkundet werden wie

Wracks oder Riffkanten, die steil hinab in die Tiefe des Ozeans

fallen. Begegnungen mit Walen, Haien, Mantarochen

und Delfinen sind keine Seltenheit in der Südsee. Gehen

Sie auf eine traumhafte Entdeckungsreise und erleben Sie

Farben und Düfte, die Sie so noch nie empfunden haben.

Reisen Sie auf den Spuren von Eroberern, Seefahrern und

Künstlern. Hinterlassen Sie Ihren ganz persönlichen Fußabdruck

an einem der feinen Sandstrände der Südsee.


8 ANREISE INFORMATIONEN

WWW.BEST4TRAVEL.AT

FLUGVERBINDUNGEN RICHTUNG SÜDPAZIFIK

DIE BESTEN AIRLINES FÜR DIE REISE ANS ANDERE ENDE DER WELT

EMIRATES

Mehrmals täglich kann man mit Emirates fünf australische

und zwei neuseeländische Städte anfliegen. Gemeinsam

mit dem Partner Qantas Airways werden Inlandsflüge und

weitere Reiseziele angeboten. Abflug ab Wien, München,

Zürich. Stopover in Dubai, Bangkok, Singapur, Australien

(auf dem Weg nach/von Neuseeland).

QANTAS AIRWAYS

Qantas Airways fliegt in Europa nur mehr London an. Mit

Ausnahme des Flugs nach Perth (direkt) werden die Flüge

nach Australien über Dubai geroutet, vielfältige Kombinationen

mit Emirates sind möglich. Es gibt einen preisgünstigen

Airpass in Australien, viele Verbindungen nach Neuseeland

und in die Südsee, sowie Round The World-Kombinationen.

Abflug ab Wien, München, Zürich. Stopover in Dubai,

Bangkok, Singapur, Australien (auf dem Weg nach/von

Neuseeland).

SINGAPORE AIRLINES

Die Fluglinie bietet sehr gute Verbindungen nach Australien

(Perth, Adelaide, Melbourne, Sydney, Brisbane, Darwin und

Cairns), Neuseeland (Auckland, Christchurch) und Fiji. Abflug

ab Wien, Graz, Linz, Salzburg, Innsbruck via Frankfurt,

München oder Zürich; Stopover in Singapur.

AIR NEW ZEALAND

Air New Zealand kombiniert Neuseeland mit attraktiven

Unterbrechungen in der Südsee (Tahiti, Cook Islands,

Fiji, Samoa, Tonga). Außerdem gibt es in Verbindung mit

Partnergesellschaften die wohl attraktivsten Round The

World-Angebote. Abflug ab Wien, München oder Zürich

(gegen Aufzahlung ab Bundesländerflughäfen). Stopover

in Hongkong, Shanghai, Tokyo, Singapur, Südsee, Los

Angeles, San Francisco, Vancouver, u.v.m.

CHINA AIRLINES

China Airlines fliegt 3 Mal pro Woche nach Taipeh und von

dort weiter nach Sydney, Brisbane, Melbourne, Auckland,

Palau oder Hawaii. Taiwan bietet sich als ausgefallene,

exotische Stopover-Destination an. Abflug ab Wien (gegen

Aufzahlung auch ab allen Bundesländerflughäfen).

CATHAY PACIFIC AIRWAYS

Mit Cathay Pacific Airways können Sie die Länder des Südpazifiks

perfekt miteinander verbinden. Es gibt Kombinationen

zwischen Australien, Neuseeland und Fiji. Tarife mit

eingeschlossenen Inlandsflügen in Australien und mehrmals

täglich Flugverbindungen über diverse europäische Flughäfen.

Abflug ab Wien, Graz, Linz, Salzburg, Innsbruck via

Frankfurt oder München; Stopover in Hongkong.

KOREAN AIR

Bis zu 6 Mal pro Woche direkt von Wien nach Seoul und weiter

nach Sydney, Brisbane und Auckland. Auf dem Rückweg

ist eine Übernachtung in Seoul notwendig, wobei Sie Korean

Air kostenlos in einem flughafennahen 4-Sterne-Hotel unterbringt.

Abflug ab Wien, Frankfurt oder Zürich über Seoul.

AIR FRANCE

Frankreichs nationale Airline bringt Sie mehrmals pro

Woche von Wien oder München via Paris und Los Angeles

nach Tahiti. Abflug ab Wien, München oder Paris. Stopover

in Los Angeles.

AIR TAHITI NUI

Mit der Fluggesellschaft Französisch Polynesiens kann man

mehrmals pro Woche ab Wien oder München via Paris

nach Tahiti fliegen. Zwischenlandung in Los Angeles, kein

Umsteigen notwendig. Abflug ab Wien, München oder

Paris. Stopover in Los Angeles.

ETIHAD AIRWAYS

Es gibt zahlreiche Flugkombinationen in alle Welt. Umsteigeort

ist Abu Dhabi. Flugziele in Australien sind Sydney,

Brisbane, Melbourne und Perth. Abflug ab Wien via Europa,

München oder Zürich. Stopover in Abu Dhabi.

QATAR AIRWAYS

Qatar Airways fliegt via Doha nach Sydney, Melbourne,

Adelaide und Perth. In Verbindung mit anderen One World-Airlines

(z.B. Qantas Airways) gibt es aber auch preiswerte

Flugmöglichkeiten für weitere australische Städte und

nach Neuseeland. Abflug ab Wien, München oder Zürich.

Stopover in Doha und in einigen Städten im Fernen Osten.

THAI AIRWAYS

Thai Airways bietet ab München und Wien Direktflüge nach

Bangkok und weiter nach Australien sowie nach Neuseeland.

Ideale Verbindung nach Sydney, Brisbane, Melbourne,

Perth und Auckland. Stopover ist in Bangkok möglich.

EVA AIR

Eva Air fliegt 3 Mal pro Woche nach Taipeh. Von der

Hauptstadt Taiwans kommt man weiter nach Brisbane in

Australien. Abflug ab Wien, Stopover in Taipeh.


REISEN AUS LEIDENSCHAFT HOMEPAGE 9

WILLKOMMEN AUF WWW.BEST4TRAVEL.AT

UNSERE WEBSITE

Neben den von uns sorgfältig ausgewählten Reiseangeboten in

diesem Katalog finden Sie auf www.best4travel.at viele weitere

Produkte, die übersichtlich verschiedenen Kategorien wie

Rundreisen, Badehotels, Lodges etc. in den jeweiligen Ländern

zugeordnet sind.

Anhand von ID-Nummern (in Katalog unterhalb des Preises beim

jeweiligen Produkt) finden Sie mit der Suchfunktion schnell und

unkompliziert Ihre gewünschte Rundreise oder Ihr Hotel. Sie

können aber auch ganz einfach mit Schlagwörtern suchen.

Die Produkte können jederzeit als PDF mit einem Klick auf „Datenblatt

Download“ gespeichert und ausgedruckt werden. Zudem

haben Sie bei jedem Produkt die Möglichkeit, eine Preisberechnung

durchzuführen.

-

REISEBLOG & NEWSLETTER-BEITRÄGE

Auf zwei Rubriken auf unserer Website dürfen wir Sie ganz

besonders hinweisen: unseren Reiseblog und die Newsletterbeiträge,

die Sie im Menüpunkt „Service“ finden.

NEWSLETTER

Lassen Sie sich von uns regelmäßig informieren und zu

exotischen Reisezielen entführen. Wie das geht? Abonnieren

Sie einfach unseren Newsletter und kommen Sie

zweimal monatlich in den Genuss von neuen Reiseideen.


10 AUSTRALIEN

WWW.BEST4TRAVEL.AT

MYSTISCHER FÜNFTER KONTINENT

WISSENSWERTES

BEVÖLKERUNG

23,6 Millionen Einwohner; rund 92% der Bevölkerung

sind europäischer, 7% asiatischer und ca. 2,4% indigener

Abstammung.

EINREISE

Der Reisepass muss für die Dauer des Aufenthaltes gültig

sein. Empfohlen werden 6 Monate bei Einreise. Zudem wird

ein Visum benötigt, das online beantragt werden muss. Das

"eVisitor" ist 12 Monate gültig und berechtigt zu einem ununterbrochenen

Aufenthalt von bis zu drei Monaten. Visa für

längere Aufenthalte müssen über die Australische Botschaft

beantragt werden. Aufgrund strenger Quarantänebestimmungen

ist die Einfuhr von Lebensmitteln, Pflanzen und

Tieren nach Australien absolut verboten, stark limitiert ist

die Einfuhr von Tabakwaren.

GESUNDHEIT

Für Australien benötigen Sie keinerlei Impfungen. Aufgrund

der hohen Intensität der Sonneneinstrahlung sollte man

sich selbst bei gemäßigten Temperaturen, im Schatten und

bei Bewölkung angemessen vor der Sonne schützen. Die

medizinische Versorgung in Australien ist bestens, in den

dünn besiedelten und abgelegenen Regionen des Outbacks

garantiert das Royal Flying Doctor Service die ärztliche

(Notfall-) Versorgung.

KLIMA & REISEZEIT

Australien ist ein Kontinent mit unterschiedlichen

Klimazonen. Daher ist die ideale Reisezeit regional sehr

unterschiedlich.

Die beste Reisezeit nach Regionen:

o Oktober bis April: Süd- und Südostaustralien (New South

Wales, Victoria, South Australia, südliches Queensland);

Westaustralien rund um Perth

o April bis Oktober: Nordaustralien (rund um Darwin und

Cairns, Kimberley Region)

o Ganzjährig: Zentralaustralien

ORTSZEIT

Je nach Jahreszeit und Gebiet liegt Australien 6 bis 10

Stunden vor der MEZ.

SPRACHE

Amtssprache ist Englisch, innerhalb der zahlreichen Stämme

der Aborigines werden bis zu 120 weitere Sprachen

verwendet.

STROM

240/250 Volt Wechselstrom, 50 Hertz, dreipolige Flachstecker;

ein Adapter ist erforderlich.

TRANSPORT & VERKEHR

In Australien fährt man auf der linken Straßenseite.

Zusätzlich zum österreichischen Führerschein benötigt man

entweder eine offizielle englische Übersetzung oder einen

internationalen Führerschein (beides über Automobilclubs

zu bekommen). Bitte beachten Sie, dass man mit normalen

Fahrzeugen nur auf Asphalt unterwegs sein darf. Für unbefestigte

Straßen ist die Anmietung eines Geländewagens

notwendig.

WÄHRUNG & ZAHLUNGSMITTEL

In Australien zahlt man mit dem Australischen Dollar (AUD).

Kreditkarten sind allerorts akzeptiert, mit der Bankomatkarte

kann man an Geldautomaten beheben.

DIE UREINWOHNER

Versuchen Sie in dem jungen Land Australien die uralte Mythologie

der Aborigines zu verstehen. Sie ist untrennbar mit

der Geschichte des Kontinents verbunden, wenn sie auch

viele traurige Aspekte aufweist. Bauen Sie zumindest einen

Programmpunkt in Ihre Reise ein, der mit der Dreamtime

Mythologie der Ureinwohner zu tun hat.

DIE TIERWELT

Die einzigartige und außergewöhnliche Tierwelt Australiens

fasziniert ganz besonders. Mit gesundem Menschenverstand

müssen Sie keine übertriebene Angst vor gefährlichen

Tieren haben. Haiangriffe sind in Australien sehr selten.

Hainetze vor den Badestränden sorgen dafür, dass diese

nicht in Strandnähe gelangen. Krokodile sind in den Flüssen

und küstennahen Mündungen Nordaustraliens vorzufinden.

Achten Sie in diesen Regionen auf Warntafeln und

schwimmen Sie nicht in Flüssen, Flussmündungen oder

an Mangrovenküsten. Würfelquallen sind häufig zwischen

November und April in tropischen Gewässern anzutreffen.

In diesem Zeitraum können Sie nur innerhalb der Netze

schwimmen, die an den meisten stark frequentierten

Stränden gespannt werden. In Australien gibt es giftige

Schlangen und Spinnen, doch Bisse kommen fast nie vor

und sind selten tödlich.

INSIDER-TIPPS

o Am Weg von Darwin nach Alice Springs auf

ein eiskaltes Bier im urigen Daly Waters Pub einkehren

o Begegnung mit Quokkas auf Rottnest Island

o Bootsfahrt am Mary River am Eingang zum

Kakadu Nationalpark, bekannt für seine

Salzwasserkrokodile und seine Vogelwelt

5

1

3

2

6

4

1 GREAT BARRIER REEF

3 ULURU & KATA TJUTA NATIONALPARK 5 KAKADU NATIONALPARK

Mit 2.300 Kilometer Länge das größte Korallenriffsystem

der Welt und Heimat einer vielfältigen,

bunten Unterwasserwelt

Beherbergt zwei Highlights des Kontinents: den

Uluru, heiligen Berg der Anangu Aborigines, und

die benachbarten Olgas (Kata Tjuta)

Ein Natur- und Kulturwunder mit Schluchten,

Wasserfällen, Feuchtgebieten und unzähligen

Zeugnissen der Aboriginal-Kultur

2 FLINDERS RANGES NATIONALPARK 4 GREAT OCEAN ROAD

6 KANGAROO ISLAND

Tiefrote Berge und zerklüftete Felsen prägen eine

der ältesten Bergketten der Welt - eine wahre

Prärie-Kulisse

Auf der Panoramaroute erwarten Sie atemberaubende

Ausblicke, bizarre Felsformationen und

kleine Küstenorte

Das lebendige Naturparadies voller Wildnis bietet

schroffe Küsten, dichte Wälder, weiße Strände,

Koalas, Kängurus u.v.m


Geführte Rundreisen

AATKings

Bringing Australia & New Zealand to life

• Die größte Auswahl an deutschsprachig geführten Erlebnis-Reisen

• Der perfekte Mix aus organisiertem Programm

und individuellem Freiraum

• Sorgenloses Reisen in klimatisierten Reisebussen

Kaleidoskop

Australien

29 TAGE AB MELBOURNE

GMDS

Traumzeit

Australien

23 TAGE AB MELBOURNE

GMCS

• Sorgfältig ausgewählte, bewährte Unterkünfte

• Besondere Mahlzeiten in besonderen Lokalitäten

• Viele Reisetermine mit Durchführungsgarantie

• Maximal 25 Teilnehmer

• 10% Frühbucherrabatt bis 29. Februar 2020

Faszination

Australien

21 TAGE AB MELBOURNE

GMAB

Klassisches

Australien

18 TAGE AB SYDNEY

GSAB

Australisches

Panorama

17 TAGE AB MELBOURNE

GMUC

Südaustralien,

Ghan & Outback

17 TAGE AB MELBOURNE

GMAD

Australien

entdecken

14 TAGE AB MELBOURNE

GMAC

Zauberhafte

Ostküste

13 TAGE AB CAIRNS

GCS

Tropische

Queenslandküste

11 TAGE AB CAIRNS

GCB

Spektakuläres

Neuseeland

19 TAGE AB AUCKLAND

GNNZ

Faszinierende Destinationen. Faszinierende Erlebnisse.

Kommen Sie mit.


12 PAUSCHALREISE AUSTRALIEN

WWW.BEST4TRAVEL.AT

AUSTRALIEN ENTDECKEN

Die deutschsprachig geführte Gruppenreise, die die klassischen

Höhepunkte Australiens wie Sydney, das Rote Zentrum

mit dem Uluru und das Great Barrier Reef beinhaltet,

eignet sich für speziell für Erstbesucher mit weniger Zeit im

Gepäck. Am Weg nach Down Under besuchen Sie zudem

noch die faszinierende Hafenstadt Singapur.

01. Tag: Wien - Dubai

Flug ab Wien oder München via Dubai nach Singapur.

02. Tag: Singapur

Ankunft in Singapur und Abholung durch die örtliche Agentur

mit Transfer zum Hotel im Stadtzentrum.

2 Ü: Hotel York

03. Tag: Singapur (F)

Erleben Sie am Vormittag die wichtigsten Höhepunkte von

Singapur auf einer deutschsprachig geführten Stadtrundfahrt.

Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung.

04. Tag: Singapur - Melbourne (F)

Tag frei zur Verfügung, bevor Sie am späten Nachmittag

abgeholt und zum Flughafen gebracht werden. Weiterflug

nach Australien.

05. Tag: Melbourne (A)

Bei Ankunft am Flughafen von Melbourne (bis 14:00

Uhr erforderlich) werden Sie erwartet und zu Ihrem Hotel

in der Stadtmitte gebracht. Der Tag steht Ihnen zum

Akklimatisieren zur freien Verfügung. Abends treffen Sie

Ihren Reiseleiter und unternehmen gemeinsam mit Ihren

Reisegefährten einen kurzen Spaziergang zum Yarra River

mit anschließendem Welcome Dinner.

3 Ü: Savoy Hotel

06. Tag: Melbourne (F)

Auf der morgendlichen Rundfahrt lernen Sie Australiens

zweitgrößte Stadt an der Port Phillip Bay mit ihren viktorianischen

Häuserzeilen, vielen historischen Gebäuden und

großzügigen Parks ausführlich kennen. Sie sehen u.a. die

Queen Victoria Markets, die Fitzroy Gardens mit Captain

Cook‘s Cottage, die historische Flinders Street Station,

den Federation Square, die Rennstrecke des Formel 1

Grand Prix, den Shrine of Remembrance und besuchen

den Botanischen Garten. Der Nachmittag steht Ihnen dann

zur freien Verfügung und Sie können Melbourne weiter

individuell erkunden.

07. Tag: Great Ocean Road (F)

Fahrt über Geelong zur Küste und dann über die Orte

Torquay, Lorne und Apollo Bay zur Great Ocean Road,

einer der spektakulärsten Küstenstraßen der Welt. Im Port

Campbell Nationalpark erwarten Sie bizarre Felsformationen

wie z.B. die „Zwölf Apostel“, Loch Ard Gorge oder die

Überreste der „London Bridge“, die in Jahrtausenden von

Wind und Meer aus dem Sandstein geformt wurden. An den

Aussichtspunkten bieten sich tolle Gelegenheiten zum Fotografieren.

Die Rückfahrt nach Melbourne führt landeinwärts

über die Ortschaft Colac.

08. Tag: Melbourne - Sydney (F/A)

Nach einem entspannten Tagesbeginn werden Sie am

späteren Morgen zu Ihrem Weiterflug nach Sydney zum

Flughafen gebracht. Nach Ankunft in einer der schönsten

Städte der Welt erfolgt Ihr Transfer zum Hotel. Abends

erwartet Sie ein weiterer Höhepunkt der Tour: ein Abendessen

im Drehrestaurant des Sydney Tower mit fantastischer

Aussicht auf das abendliche Lichtermeer der Stadt.

3 Ü: Rydges World Square Hotel

09. Tag: Sydney (F/M)

Die ausführliche Besichtigung der Hafenmetropole führt

Sie u.a. zum Bondi Beach, einem der legendären Strände

Sydneys. Wetterabhängig haben Sie hier Gelegenheit zu

einem begleiteten Spaziergang mit spektakulärer Aussicht

auf die Küste und den Pazifik. Nach einem grandiosen Blick

auf den Hafen und die Ikonen der Stadt von Mrs. Macquarie‘s

Chair aus, erwartet Sie eine Bootsfahrt einschließlich

Mittagsbuffet im malerischen Naturhafen von Sydney. Ein

weiterer Höhepunkt ist die Führung durch das berühmte

Opernhaus, das 1972 eröffnete Wahrzeichen der Stadt.

Den restlichen Nachmittag können Sie im historischen

Hafenviertel „The Rocks“, verbringen, wo sich einige der

ältesten Pubs von Sydney sowie elegante Boutiquen und

Galerien befinden.

10. Tag: Blue Mountains (F)

Ganztägiger Ausflug in das auf einem Sandsteinplateau gelegene

Naturschutzgebiet der Blue Mountains nordwestlich

von Sydney. Hier erwarten Sie dichte Wälder, eindrucksvolle

Schluchten, malerische Wasserfälle und fantastische Aussichtspunkte.

Sie besuchen u.a. die Ortschaften Leura und

Katoomba und sehen die berühmte Felsformation der Three

Sisters vom Echo Point Lookout. Ihren Namen verdanken die

Blue Mountains dem Naturphänomen, dass sich das Licht im

ätherischen Dunst der Eukalyptus-Wälder bläulich bricht.

11. Tag: Sydney - Alice Springs (F)

Nach dem Frühstück werden Sie zu Ihrem Weiterflug nach

Zentralaustralien zum Flughafen gebracht. Nach Ankunft

in Alices Springs besuchen Sie den Royal Flying Doctor

Service bzw. das Museum des legendären ärztlichen

Flugdienstes. Dann steht der preisgekrönte Alice Springs

Desert Park auf dem Programm, wo Sie die einzigartige

Great Barrier Reef

Sydney

Fotos: AAT Kings

Cairns

Kuranda


REISEN AUS LEIDENSCHAFT

PAUSCHALREISE AUSTRALIEN 13

Kings Canyon

Uluru

Kata Tjuta

Blue Mountains

Tierwelt des zentral-australischen Outbacks erleben und bei

einer Führung Faszinierendes über die Nahrungssuche und

Medizin der Aborigines erfahren. Der Abend steht Ihnen in

der „Outback-Stadt“ zur freien Verfügung.

Ü: Crowne Plaza Alice Springs Lasseters

12. Tag: Alice Springs - Kings Canyon (F/A)

Ihr Weg führt durch die rotbraune Landschaft der MacDonnell

und James Ranges zum grandiosen Kings Canyon im

Watarrka-Nationalpark. Unterwegs besuchen Sie zur Mittagszeit

die Kamelfarm Kings Creek Station. Dann erwartet

Sie die größte und spektakulärste Schlucht Australiens. Eine

geführte Wanderung am oberen Rande des Kings Canyon

bietet herrliche Aussichten auf faszinierende Felslandschaften,

atemberaubende Überhänge und Steilwände. Alternativ

führt ein bequemer Spaziergang zu einem Aussichtspunkt

am Boden der Schlucht.

Ü: Kings Canyon Resort

13. Tag: Kings Canyon - Uluru (F/A)

Nach dem Frühstück geht es zum Ayers Rock Resort.

Unterwegs sehen Sie den Tafelberg Mt. Conner. Zur

Mittagszeit können Sie Yulara mit seinen Cafés, Läden und

Galerien erkunden. Nachmittags erwartet Sie dann eine

Tour entlang der Basis des berühmten Monolithen Uluru

(Ayers Rock), auf der Sie Wasserlöcher und Grotten mit

Felsmalereien sehen. Wer will, kann den Felsberg komplett

umwandern. Später genießen Sie das Farbenspiel der untergehenden

Sonne am Uluru bei einem stilvollen Glas Sekt,

bevor Sie mit einem mehrgängigen Gourmet-Barbecue im

Nationalpark verwöhnt werden und später den südlichen

Sternenhimmel erklärt bekommen.

2 Ü: Voyages Desert Gardens Hotel

14. Tag: Uluru - Kata Tjuta (F)

Bei dem ebenso faszinierenden Sonnenaufgang wird

der heilige Berg der Aborigines langsam wieder in

alle erdenklichen Rottöne getaucht, die sich dann im

Tagesverlauf einem Chamäleon gleich verändern. Später

besuchen Sie das Kulturzentrum des Nationalparks mit

einer interessanten Ausstellung zur Aboriginal-Kultur des

örtlichen Anangu-Stammes. Nachmittags steht ein Ausflug

zur nahe gelegenen Felsformation Kata Tjuta (Olgas) auf

dem Programm. Das Konglomerat aus 36 gigantischen

Felskuppeln ist absolut beindruckend und noch höher als

der Uluru. Ein Spaziergang führt zwischen den zwei größten

Felsdomen in die Walpa Gorge. Anschließend genießen Sie

hier einen weiteren stimmungsvollen Sonnenuntergang bei

Sekt und Canapés.

15. Tag: Uluru - Cairns (F)

Nach dem Frühstück haben Sie noch Gelegenheit, die

Outback-Ikonen bei einem fakultativen Rundflug aus der

Vogelperspektive zu bestaunen. Zur Mittagszeit werden Sie

zu Ihrem Weiterflug an die nördliche Queensland-Küste zum

Flughafen gebracht. Im tropischen Cairns angekommen,

steht Ihnen nach einer Orientierungstour der weitere Tag

zur freien Verfügung. Vielleicht unternehmen Sie einen

Spaziergang entlang der Esplanade und genießen ein Bad

in der Cairns Lagoon.

3 Ü: Novotel Cairns Oasis Resort

16. Tag: Great Barrier Reef (F/M)

Eine ganztägige Kreuzfahrt führt Sie zum äußeren Rand des

Great Barrier Reef, dem größten Korallenriff der Welt. Am

Arlington Reef erleben Sie die tropische Unterwasserwelt

mit bunten Fischen und Korallen hautnah beim Schnorcheln

und Schwimmen. Sie können die Unterwassergärten aber

auch trockenen Fußes bei der Fahrt mit dem Glasbodenboot

oder einem Unterwasser-Beobachtungsboot bestaunen. Ein

Mittagsbuffet mit Meeresfrüchten ist eingeschlossen.

17. Tag: Cairns (F/A)

Genießen Sie einen freien Tag in Cairns. Alternativ können

Sie verschiedenen falkultative Ausflüge unternehmen, wie

zum Beispiel mit dem Kuranda Train und der Skyrail-Gondelbahn

Kuranda entdecken. Später erwartet Sie ein

köstliches Abschiedsessen im Ochre Restaurant direkt an

der Uferpromenade.

18. Tag: Cairns - Sydney - Dubai (F)

Genießen Sie noch ein letztes Mal das tropische Ambiente

von Cairns, bevor Sie via Sydney nach Dubai fliegen.

19. Tag: Dubai - Wien

Flug von Dubai nach Wien oder nach München.

Hinweis: Individuelle Vor- und Verlängerungsprogramme

auf Anfrage möglich.

Preis ab 7.131,00 EUR

pro Pers. im DZ

Gruppenreise

ID: J84083

INKLUDIERTE LEISTUNGEN:

o Flüge mit Emirates, Qantas Airways und Jetstar Australia

ab/bis Wien oder München in der Economy Class

o Rundreise und Besichtigung mit

deutschsprachigem Reiseleiter oder Driver Guide

o Fahrt im klimatisierten Reisebus

o Englischsprachige Transfers in Singapur,

bei Ankunft in Sydney und Abreise in Cairns

o Eintritte, Nationalparkgebühren, Gepäckservice

o Unterbringung in Hotels der 3- bis 4-Sterne-Kategorie

o Verpflegung (F=Frühstück, M=Mittagessen,

A=Abendessen)

o Australien-Reiseführer

TEILNEHMERANZAHL: min. 2 Person / max. 25


14 PAUSCHALREISE AUSTRALIEN

WWW.BEST4TRAVEL.AT

HÖHEPUNKTE DOWN UNDER

Diese Rundreise führt Sie zu faszinierenden Metropolen

wie Melbourne, Sydney und Perth ebenso, wie ins Herz des

Roten Kontinents nach Alice Springs und somit in die unendliche

Weite des Outbacks. Weitere Programmhighlights

sind das tropische Küstenstädtchen Cairns und die bunte

Unterwasserwelt am Great Barrier Reef.

01. Tag: Wien - Dubai

Flug von Wien oder München nach Dubai mit Emirates.

02. Tag: Dubai - Perth

Weiterflug von Dubai nach Perth, wo Sie am Abend landen.

Nach der Ankunft Transfer zum Hotel.

3 Ü: Travelodge Perth

03. Tag: Pinnacles

Heute unternehmen Sie einen ganztägigen Ausflug zu den

beeindruckenden Pinnacles in den Nambung Nationalpark.

Die uralten, vom Wetter geformten Felstürme ragen in der

gelben Wüstenlandschaft zu Tausenden wie spitze Nadeln

in den Himmel empor und geben farbenprächtige Fotomotive

ab. Rückkehr nach Perth am Abend.

04. Tag: Perth

Lernen Sie bei einem Tagesausflug zuerst die wichtigsten

Sehenswürdigkeiten von Perth und Fremantle, dessen

alte Bauwerke den Glanz der Kolonialzeit wiederspiegeln,

kennen. Zum Abschluss der Tour genießen Sie noch eine

Bootsfahrt am Swan River in Perth.

05. Tag: Perth - Melbourne

Am Morgen Transfer zum Flughafen und Weiterflug nach

Melbourne. Nach der Ankunft Transfer zum Hotel.

3 Ü: Travelodge Melbourne Southbank

06. Tag: Melbourne

Am Vormittag unternehmen Sie eine halbtägige Stadtrundfahrt,

die Sie zu den bedeutensten Sehenswürdigkeiten

von Melbourne führt. Der restliche Tag steht für individuelle

Erkundungen der Kunst- und Fashion-Metropole zur freien

Verfügung.

07. Tag: Great Ocean Road

Heute steht ein ganztägiger Ausflug an die wunderschöne

Küstenstraße der Great Ocean Road und zu den berühmten

Gesteinsformationen der 12 Apostel auf dem Programm.

Die Rückkehr nach Melbourne erfolgt gegen Abend.

08. Tag: Melbourne - Alice Springs

Am Morgen Transfer zum Flughafen und Weiterflug nach

Alice Springs ins Rote Zentrum Australiens. Nach Ankunft

Transfer zum Hotel und freier Nachmittag zum Erkunden

der Stadt inmitten der rot leuchtenden Wüste.

Ü: Mercure Alice Springs

09. Tag: Alice Springs - Uluru

Fahrt von Alice Springs zum Ayers Rock Resort mit Fotostopp

beim Tafelberg Atila (Mt. Conner). Nachmittags

erhalten Sie beim Besuch im Uluru-Kata Tjuta-Kulturzentrum

spannende Einblicke in die Kultur der Anangu-Aborigines.

Mit Ihrem Driver-Guide unternehmen Sie dann eine

Erkundungstour um die Basis des mächtigen Monolithen

Uluru. Sie erfahren von seiner großen Bedeutung für die

Aborigines und erkunden mehrere heilige Stätten am Fuße

des Felsberges. U.a. unternehmen Sie einen Spaziergang

entlang des Kuniya Walks zum heiligen Mutitjulu- Wasserloch.

Am späten Nachmittag erleben Sie den stimmungsvollen

Sonnenuntergang am Uluru bei einem Glas Wein/Sekt

und Canapés.

2 Ü: Outback Pioneer o.ä.

10. Tag: Kings Canyon (F)

Frühe Abfahrt in Richtung Kings Canyon mit einem

typischen Aussie-Frühstück in der Kings Creek Station. Im

Watarrka Nationalpark erwartet Sie eine ca. 3-stündige

Rundwanderung entlang des oberen Randes des beeindruckenden

Kings Canyons (gute Fitness erforderlich). Nach

einem ersten steilen Aufstieg werden Sie mit fantastischen

Blicken auf faszinierende Schluchten, Überhänge und

Steilwände belohnt. Der weitere Weg führt durch die

Felslandschaft Lost City und hinab in den Garden of Eden.

Alternativ können Sie einen gemütlichen Spaziergang am

Canyonboden unternehmen.

11. Tag: Uluru - Cairns

Frühmorgens erwartet Sie das einzigartige Naturschauspiel,

wenn die ersten Sonnenstrahlen das Rote Zentrum und

somit auch den Uluru erhellen. Nach einer wärmenden

Fotos: Visit Victoria, Tourism Australia (2), totajla /stock.adobe.com, f11photo/stock.adobe.com, Tourism and Events Queensland,

Great Barrier Reef

Pinnacles

Uluru


REISEN AUS LEIDENSCHAFT

PAUSCHALREISE AUSTRALIEN 15

Tasse Tee/Kaffee begeben Sie sich zur Aussichtsplattform,

von wo Sie den vor Ihnen schlummernden Monolithen in

seiner ganzen Pracht fotografieren können, wenn er von

der aufgehenden Sonne langsam in Farbe getaucht wird.

Später folgt die Erkundung der ebenso beeindruckenden

Felsformation Kata Tjuta (Olgas), einem Konglomerat von

insgesamt 36 riesigen Felsdomen. Am Nachmittag erfolgt

Ihr Transfer zum Flughafen Ayers Rock und Weiterflug nach

Cairns mit anschließendem Transfer zum Hotel.

3 Ü: Bay Village Tropical Retreat and Apartments

12. Tag: Cairns (F)

Heute steht ein ganztägiger Ausflug in die Kuranda Region

auf dem Programm. Bei einer Fahrt mit der Skyrail entdecken

Sie den Regenwald von oben. Im Pamagirri Aboriginal

Center werden Sie mit Didgeridoo-Musik unterhalten und

erfahren mehr über die Geschichte der Ureinwohner dieser

Region.

13. Tag: Cairns (F/M)

Bei einem Ausflug mit Reef Magic Cruises ans Great

Barrier Reef erleben Sie heute ein weiteres Wahrzeichen

Australiens. Sie verbringen den ganzen Tag am Riff und

können vom Ponton aus am Riff schwimmen, schnorcheln

oder optional auch tauchen. Rückkehr nach Cairns am

späten Nachmittag.

14. Tag: Cairns - Sydney (F)

Am Vormittag Transfer zum Flughafen und Weiterflug nach

Sydney. Nach Ihrer Ankunft Transfer zum Hotel. Der Rest

des Tages steht zur freien Verfügung.

3 Ü: 1831 Boutique Hotel

15. Tag: Sydney

Heute lernen Sie bei einer ganztägigen Rundfahrt die wichtigsten

Highlights von einer der schönsten Städte weltweit

kennen. Am Vormittag werden zuerst Sehenswürdigkeiten

wie der Mrs. Macquerie‘s Chair besucht, ein in den Felsen

geschlagener Sessel von dem aus Sie einen wundervollen

Blick auf die Oper und die Harbour Bridge genießen. Gegen

Mittag gehen Sie dann an Bord eines Motorkatamarans und

genießen eine Hafenrundfahrt inklusive Mittagsbuffet. Die

Tour endet am Darling Harbour.

16. Tag: Blue Mountains

Am Vormittag werden Sie von Ihrem Hotel zu einem ganztägigen

Ausflug in die Blue Mountains abgeholt. Hier erwarten

Sie dichte Wälder, eindrucksvolle Schluchten, malerische

Wasserfälle und fantastische Aussichtspunkte. In Katoomba

sehen Sie die berühmte Felsformation der Three Sisters

und das spektakuläre Jamieson Valley. In der Scenic World

können Sie fakultativ mit der steilsten Eisenbahn der Welt

fahren. Nach einem Aufenthalt in Leura erwartet Sie noch

ein Besuch im Featherdale Wildlife Park.

17. Tag: Sydney - Dubai

Der Tag steht zu Ihrer freien Verfügung. Bummeln Sie ein

letztes Mal durch Sydney und genießen Sie das entspannte

Flair der heimlichen Hauptstadt Australiens. Am Abend

erfolgt Ihr Transfer zum Flughafen. Flug mit Emirates nach

Dubai.

18. Tag: Dubai - Wien

Weiterflug von Dubai nach Wien oder München.

Preis ab 4.816,00 EUR

pro Pers. im DZ

Gruppenreise Standard

ID: J84124

INKLUDIERTE LEISTUNGEN:

o Flüge mit Emirates, Qantas Airways und Jetstar

ab/bis Wien oder München in Economy Class

o Unterbringung in der Kategorie Standard Hotels

o Englischsprachige Reiseleiter bei den Ausflügen

und Rundreisen

o Verpflegung (F=Frühstück, M=Mittagessen)

o Transfers

o Ausflüge, Bootsfahrten, Nationalpark- und

Eintrittsgebühren

o Australien-Reiseführer

TEILNEHMERANZAHL: min. 2 Personen

Sydney

Kings Canyon

Melbourne

Blue Mountains


16 RUNDREISE AUSTRALIEN

WWW.BEST4TRAVEL.AT

KALEIDOSKOP AUSTRALIEN

Diese umfangreiche Reise führt von Melbourne über

Kangaroo Island und Adelaide durch das Northern Territory,

inklusive einer nostalgischen Zugfahrt mit dem legendären

Wüstenzug „The Ghan“. Anschließend erkunden Sie die tropische

Ostküste von Cairns bis zur Hafenmetropole Sydney.

01. Tag: Melbourne (A)

Nach Ankunft am Flughafen (bis 14:00 Uhr erforderlich)

werden Sie zu Ihrem Hotel im Zentrum gebracht. Abends

treffen Sie Ihre Reisegefährten zum Welcome Dinner.

2 Ü: Savoy Hotel

02. Tag: Melbourne (F)

Auf der morgendlichen Rundfahrt lernen Sie die Hauptstadt

des Bundesstaates Victoria mit ihren historischen Gebäuden

und viktorianischen Häuserzeilen sowie großzügigen Parks

ausführlich kennen. Der Nachmittag steht für individuelle

Erkundungen zur freien Verfügung.

03. Tag: Melbourne - Warrnambool (F/A)

Freuen Sie sich auf die Great Ocean Road, eine der

spektakulärsten Küstenstraßen der Welt. Im Port Campbell

Nationalpark erwarten Sie bizarre Felsformationen, wie z.B.

die „Zwölf Apostel“, Loch Ard Gorge oder die Überreste

der „London Bridge“. An den Aussichtspunkten bieten sich

zahlreiche Gelegenheiten zum Fotografieren.

Ü: Quality Suites Deep Blue

04 . Tag: Warrnambool - Naracoorte (F/A)

Im Tower Hill State Game Reserve besuchen Sie Worn

Gundidj, eine Kooperative der Nachfahren des Koroit

Gundidj Eingeborenen-Stammes. Bei Mt. Gambier können

Sie den Blue Lake bestaunen. Landeinwärts erreichen

Sie das Coonawarra Weinanbaugebiet und probieren auf

dem Weingut Wynns Estate die exzellenten Tropfen. Eine

Führung im Tropfsteinhöhlen-System der Naracoorte Caves

ist ein weiterer Höhepunkt des Tages.

Ü: William Macintosh Motor Lodge

05. Tag: Naracoorte - Kangaroo Island (F/A)

Fahrt nach Victor Harbor auf der Fleurieu-Halbinsel, von wo

aus Sie mit der Fähre zur Kangaroo Island übersetzen. Die

drittgrößte Insel Australiens wird wegen ihrer vielfältigen

Tierwelt auch als „Zoo ohne Zäune“ bezeichnet.

2 Ü: Seafront Hotel

06 . Tag: Kangaroo Island (F/A)

Die Erkundung von Kangaroo Island beginnt im Flinders

Chase Nationalpark. Hier sehen Sie u.a. den Leuchtturm

am Cape du Couedic, Admirals Arch sowie die spektakuläre

Felsformation der Remarkable Rocks. Im Hanson

Bay Wildlife Sanctuary treffen Sie auf Koalas, Kängurus,

Wallabies, Echidnas und Possums. Nach dem Mittagessen

unternehmen Sie an der Seal Bay einen Strandspaziergang

mit einem Ranger zu einer Seelöwen-Kolonie.

07. Tag: Kangaroo Island - Adelaide (F)

Rückkehr zum Festland und Weiterreise nach Glenelg,

dem Strandvorort von Adelaide. Am Nachmittag stellt sich

die Hauptstadt Südaustraliens auf einer Rundfahrt vor. Die

„Stadt der Kirchen“ glänzt mit stilvollen alten Gebäuden

sowie gepflegten Parks und dem Botanischen Garten.

2 Ü: Adabco Boutique Hotel

08. Tag: Adelaide (F)

Besuchen Sie heute Morgen den Botanischen Garten und

die beeindruckenden Central Markets. Der restliche Tag

steht Ihnen zur freien Verfügung.

09. Tag: Adelaide - Alice Springs (F)

Nach dem Frühstück fliegen Sie nach Alice Springs. Nachmittags

genießen Sie den Panoramablick auf „Alice“ vom

Anzac Hill aus und besuchen die historische Telegrafenstation

sowie den preisgekrönten Alice Springs Desert Park.

Ü: Crowne Plaza Alice Springs Lasseters

10. Tag: Alice Springs - Uluru (F/A)

Ihr Weg führt durch die rotbraune Steppenlandschaft zum

Ayers Rock Resort. Nachmittags erwartet Sie eine Tour

entlang der Basis des Uluru und der Besuch des Kulturzentrums.

Später erleben Sie den Sonnenuntergang am Uluru

bei einem Glas Sekt, gefolgt von einem exklusiven BBQ.

Ü: Voyages Desert Gardens Hotel

11. Tag: Uluru - Kata Tjuta - Kings Canyon (F/A)

Genießen Sie den Sonnenaufgang am Uluru, bevor Sie nach

dem Frühstück die nahe gelegene Felsformation Kata Tjuta

bei einem Spaziergang in der Walpa Gorge erkunden. Nachmittags

geht es weiter in den Watarrka Nationalpark.

Ü: Kings Canyon Resort

12. Tag: Kings Canyon - Alice Springs - The Ghan (F/A)

Frühmorgens bietet eine geführte Rundwanderung am

oberen Rande des Kings Canyons herrliche Aussichten.

Nach einem Aufenthalt auf der Kamelfarm Kings Creek

Station reisen Sie zurück nach Alice Springs, wo Sie den

legendären Wüstenzug "The Ghan" besteigen.

Ü: The Ghan, Gold Service Schlafabteil

13. Tag: The Ghan - Katherine Gorge - Darwin (F/M)

Sie erreichen heute Katherine, wo eine Bootsfahrt auf dem

Katherine River, der hier ein grandioses Schluchtensystem

gegraben hat, auf dem Programm steht. Nachmittags

setzen Sie die Zugfahrt nach Darwin fort.

Ü: Vibe Waterfront Hotel

14. Tag: Darwin - Kakadu NP (F/A)

Auf einer Tour erleben Sie heute Morgen das tropische Darwin.

Dann geht es in die Wildnis des Kakadu Nationalparks.

In Ubirr bekommen Sie uralte Felszeichnungen erklärt.

2 Ü: Mercure Kakadu Crocodile Hotel

15 . Tag: Kakadu NP (F/A)

Morgens können Sie einen fakultativen Rundflug über den

Nationalpark unternehmen. In Nourlangie gibt es ebenfalls

Felsmalereien zu bestaunen. Nachmittags erwartet Sie

eine Bootsafari auf dem Yellow Water Billabong, bei der Sie

wahrscheinlich Salzwasserkrokodile beobachten können.

16 . Tag: Kakadu NP - Litchfield NP - Darwin (F/A)

Der Litchfield Nationalpark ist bekannt für seine malerischen

Wasserfälle und riesigen Termitenhügel. Sie besuchen u.a.

die Florence und Wangi Falls. Danach Fahrt nach Darwin.

Ü: Vibe Waterfront Hotel

17. Tag: Darwin - Cairns (F)

Mittags fliegen Sie an die Ostküste. In Cairns angekommen,

steht Ihnen der weitere Tag zur freien Verfügung.

3 Ü: Novotel Cairns Oasis Resort

18. Tag: Great Barrier Reef (F/M)

Eine ganztägige Kreuzfahrt führt Sie zum äußeren Rand

des Great Barrier Reef. Am Arlington Reef erleben Sie die

tropische Unterwasserwelt hautnah beim Schnorcheln.

19. Tag: Cairns (F/A)

Genießen Sie einen freien Tag in Cairns. Alternativ können

Sie z.B. einen falkultativen Ausflug mit dem Kuranda Train

oder der Skyrail-Gondelbahn nach Kuranda unternehmen.

20. Tag: Cairns - Mission Beach (F/A)

Weitereise in das vulkanische Hochland der Atherton

Tablelands, wo Sie eine Bootsfahrt auf dem Kratersee Lake

Barrine erwartet. Dann besuchen Sie die malerischen Millaa

Millaa-Wasserfälle sowie den berühmten Curtain Fig Tree.

Ü: Castaways Resort & Spa

21. Tag: Mission Beach - Hamilton Island (F)

Über die Hafenstadt Townsville führt Ihr Weg nach Airlie

Beach, von wo Sie mit dem Boot zur Hamilton Island im

Whitsunday Archipel übersetzen.

2 Ü: Reef View Hotel

22. Tag: Hamilton Island

Genießen Sie den freien Tag im Inselparadies. Gönnen

Sie sich pure Erholung am schönen Catseye Beach und

erkunden Sie die Insel zu Fuß.

23. Tag: Hamilton Island - Brisbane - Noosa (F/A)

Am frühen Nachmittag werden Sie zu Ihrem Weiterflug nach

Brisbane gebracht, von wo aus es weiter nach Noosa im

Herzen der Sunshine Coast geht.

3 Ü: Eco-Camp, Paperbark Ensuite Glamping-Zelte

24. Tag: Fraser Island (F/M)

Mit dem Allrad-Fahrzeug unternehmen Sie heute einen Tagesausflug

zur Fraser Island. Neben endlosen Stränden und

malerischen Süßwasserseen bietet die größte Sandinsel der

Welt einzigartigen Regenwald.

25. Tag: Noosa Everglades (F)

Den heutigen Tag können Sie im Habitat Noosa nach Lust

und Laune verbringen.

26. Tag: Noosa - Brisbane (F)

In Beerwah besuchen Sie heute den Australia Zoo des

„Crocodile Hunters“, bevor Sie sich Ihnen später Brisbane

bei einer Rundfahrt vorstellt. Nach einer kurzer Weiterfahrt

erreichen Sie Surfers Paradise an der Gold Coast.

Ü: Novotel Surfers Paradise

27. Tag: Brisbane - Byron Bay - Port Macquarie (F/A)

Am malerischen Leuchtturm von Byron Bay kann man oft

Delfine und je nach Jahreszeit sogar Wale vorbeiziehen

sehen. Weiterreise südwärts nach Port Macquarie.

Ü: Sails by Rydges

28. Tag: Port Macquarie - Sydney (F/M/A)

Entlang der Küste erreichen Sie das Hunter Valley wo Sie

eine Weinprobe erwartet. Am Abend genießen Sie in Sydney

eine Bootsrundfahrt inklusive Dinner im Hafen.

Ü: Rydges World Square Hotel

29. Tag: Sydney (F)

Erkunden Sie morgens noch Sydney, bevor Ihre Reise zur

Mittagszeit mit dem Transfer zum Flughafen endet.

Preis ab 10.070,00 EUR

pro Pers. im DZ

Gruppenreise

ID: J84098

INKLUDIERTE LEISTUNGEN:

o Alle Transfers

o Unterbringung in Mittelklassehotels,

o Rundreise und Besichtigung mit

deutschsprachigem Reiseleiter oder Driver Guide

o Fahrten im modernen, komfortablen Reisebus

o Verpflegung (F=Frühstück, M=Mittagessen,

A=Abendessen)

o Ausflüge, Bootsfahrten, Nationalpark- und

Eintrittsgebühren

o Australien-Reiseführer

TEILNEHMERANZAHL: min. 1 Person / max. 25


REISEN AUS LEIDENSCHAFT RUNDREISE AUSTRALIEN 17

Yellow Water

12 Apostel

The Ghan

Noosa

Coonawarra

Kangaroo Island

Melbourne

Fotos: Tourism Australia (3x), stock.adobe.com/Natalia, stock.adobe.com/cornfield, stock.adobe.com/Marcella Miriello, stock.adobe.com/boyloso


18 RUNDREISE AUSTRALIEN

WWW.BEST4TRAVEL.AT

AUSTRALISCHES PANORAMA

Melbourne

Kangaroo Island

Fotos: AAT Kings

Remarkable Rocks

Diese deutschsprachig geführte Rundreise bringt Ihnen

neben den pulsierenden Metropolen Melbourne, Adelaide

und Sydney auch die faszinierende Fauna und Flora von

Kangaroo Island, das Rote Zentrum sowie das tropische

Cairns und somit das Great Barrier Reef ganz nah.

01. Tag: Melbourne (A)

Bei Ankunft in Melbourne werden Sie am Flughafen bereits

erwartet und zu Ihrem Hotel gebracht, wo Sie am späten

Nachmittag Ihre Reiseleitung treffen. Abends unternehmen

Sie gemeinsam mit Ihren Reisegefährten einen kurzen

Spaziergang zum Yarra River und genießen ein Welcome

Dinner.

2 Ü: Savoy Hotel

02. Tag: Melbourne (F)

Auf der morgendlichen Stadttour lernen Sie Australiens

zweitgrößte Metropole am Yarra River mit ihren viktorianischen

Häuserzeilen, historischen Gebäuden und großzügigen

Parks ausführlich kennen. Sie erkunden u. a. den

Queen Victoria Market, Fitzroy Gardens mit Captain Cook‘s

Cottage, die historische Flinders Street Station, den Federation

Square, die Rennstrecke des Formel 1 Grand Prix, den

Shrine of Remembrance und den Botanischen Garten. Der

Nachmittag steht Ihnen dann zur freien Verfügung.

03. Tag: Melbourne - Warrnambool (F/A)

Fahrt über Geelong zur Küste und über die Orte Torquay,

Lorne und Apollo Bay zur Great Ocean Road, einer der

spektakulärsten Küstenstraßen der Welt. Im Port Campbell

Nationalpark erwarten Sie bizarre Felsformationen, wie z.B.

die Zwölf Apostel, die Schlucht Loch Ard Gorge und die

Überreste der London Bridge, die in Tausenden von Jahren

vom Wind und Meer aus Sandstein geformt wurde.

Ü: Quality Suites Deep Blue

04. Tag: Warrnambool - Naracoorte (F/A)

Im Tower Hill State Game Reserve besuchen Sie Worn

Gundidj, eine Kooperative der Nachfahren des Koroit Gundidj

Eingeborenenstammes. Sie erhalten Einblicke in Flora

und Fauna sowie in das Leben der Aborigines. Mit etwas

Glück bekommen Sie hier auch wildlebende Koalas vor

Ihre Kameralinse. Bei Mount Gambier können Sie den Blue

Lake bestaunen. Landeinwärts erreichen Sie dann das Coonawarra-Weinanbaugebiet,

wo Sie in einem Weingut eine

Kostprobe der exzellenten Tropfen dieser Region erwartet.

Ü: William Macintosh Motor Lodge

05. Tag: Naracoorte - Kangaroo Island (F/A)

Fahrt zur Fleurieu-Halbinsel. Von Cape Jervis an der Spitze

der Halbinsel setzen Sie mit der Fähre nach Kangaroo Island

über. Die drittgrößte Insel Australiens wird wegen ihrer

vielfältigen Tierwelt auch als „Zoo ohne Zäune“ bezeichnet.

Ü: Mercure Kangaroo Island Lodge

06. Tag: Kangaroo Island (F/M)

Freuen Sie sich auf einen ereignisreichen Tag auf Kangaroo

Island. Sie erkunden zuerst den Flinders Chase Nationalpark

mit dem Leuchtturm am Cape du Couedic, dem Admirals

Arch sowie den spektakulären Felsformationen der Remarkable

Rocks. Im Hanson Bay Wildlife Sanctuary machen

Sie Bekanntschaft mit putzigen Kängurus und Wallabies,

Echidnas sowie Possums. Mit etwas Glück können Sie auch

kuschelige Koalas in freier Natur beobachten. Nachmittags

unternehmen Sie mit einem Ranger einen Spaziergang zur

Seelöwen-Kolonie an der Seal Bay.

07. Tag: Kangaroo Island - Adelaide (F)

Rückkehr zum Festland und Fahrt nach Glenelg, dem

Strandvorort von Adelaide mit seinem charakteristischen

Pier. Adelaide, die Hauptstadt Südaustraliens, verzaubert

mit ihren historischen Gebäuden, Kirchen und gepflegten

Parks. Nach einer Orientierungstour genießen Sie einen

freien Abend.

Ü: Adabco Boutique Hotel

08. Tag: Adelaide - Alice Springs (F)

Transfer zum Flughafen und Weiterflug nach Alice Springs.

Nachmittags besuchen Sie den preisgekrönten Alice

Springs Desert Park, wo Sie viel Spannendes über die

einzigartige Tierwelt des zentralaustralischen Outbacks

erfahren und in die Geheimnisse der Nahrungssuche und

Medizin der Aborigines eingeweiht werden.

Ü: Crowne Plaza Alice Springs Lasseters

09. Tag: Alice Springs - Uluru (F/A)

Heute Morgen genießen Sie den Panoramablick auf „Alice“

und die umliegenden Bergketten vom Anzac Hill aus und

besuchen danach die historische Telegrafenstation, die

als eigentliche Geburtsstätte von Alice Springs gilt und als

Freilichtmuseum bewahrt wurde. Ihr weiterer Weg führt Sie

dann durch die rotbraune Steppenlandschaft zum Ayers

Rock Resort. Pünktlich zum Sonnenuntergang finden Sie

sich beim berühmtesten Monolithen der Welt ein und genießen

das farbenprächtige Spektakel, wenn die untergehende

Sonne den Uluru in alle erdenklichen Orange- und Rottöne

taucht. Ein stilvolles Glas Sekt in der Hand darf bei diesem

Schauspiel natürlich nicht fehlen. Ein Gourmet-Barbecue

direkt im Nationalpark unter dem hell strahlenden Sternenhimmel

in der Wüste, den Sie von Ihrem Guide erklärt


REISEN AUS LEIDENSCHAFT

RUNDREISE AUSTRALIEN 19

Kuranda Train

Telegrafenstation Alice Springs

Loch Ard Gorge

Uluru

bekommen, rundet den ereignisreichen Tag ab.

2 Ü: Voyages Desert Gardens Hotel

10. Tag: Uluru-Kata Tjuta-NP (F)

Erleben Sie frühmorgens nochmals den heiligen Berg der

Aborigines. Diesmal wie er beim ebenso spektakulären

Sonnenaufgang langsam wieder in verschiedensten

Rottönen erstrahlt. Danach geht es zu den nahegelegenen

Felsformationen von Kata Tjuta (Olgas), die Sie bei einem

Spaziergang zwischen den riesigen Felskuppen der Walpa

Gorge erkunden. Nachmittags erwartet Sie eine Tour am

Fuße des Uluru, auf der Sie Wasserlöcher und Grotten mit

Felsmalereien entdecken. Abschließend erfahren Sie im

Besucherzentrum noch Interessantes zum Nationalpark.

11. Tag: Uluru - Sydney (F)

Nach dem Frühstück haben Sie die Wahl zwischen einem

Sonnenbad am Pool oder einem Bummel durch die Läden

und Galerien im Ayers Rock Resort. Zur Mittagszeit werden

Sie zu Ihrem Weiterflug zur Hafenmetropole Sydney gebracht.

Der Abend steht Ihnen in einer der schönsten Städte

der Welt zur freien Verfügung.

3 Ü: Rydges World Square Hotel

12. Tag: Sydney (F/M)

Eine ausführliche Besichtigungstour in der Hafenmetropole

führt Sie u. a. zum Bondi Beach, einem der legendären

Strände Sydneys. Nachdem Sie vom Mrs. Macquarie‘s

Chair aus eine grandiose Aussicht auf den Hafen und auf

das berühmte Opernhaus geworfen haben, erwartet Sie

eine Bootsfahrt im malerischen Naturhafen der Stadt,

inklusive einem Mittagsbuffet. Ein weiterer Höhepunkt ist

die Führung durch das berühmte Opernhaus, das 1972

eröffnete Wahrzeichen der Stadt. Den restlichen Nachmittag

können Sie im historischen Stadtteil „The Rocks“, der

eigentlichen Geburtsstätte Sydneys, verbringen.

13. Tag: Sydney (F/A)

Den heutigen Tag können Sie in Sydney nach Lust und

Laune verbringen. Vielleicht wollen Sie einen individuellen

Ausflug mit der Fähre nach Manly unternehmen, wo Sie

neben dem weitläufigen Badestrand zahlreiche Restaurants,

Cafés und Shops erwarten. Oder Sie unternehmen einen

fakultativen Ausflug in die Blue Mountains im Hinterland von

Sydney. Abends erwartet Sie das gemeinsame Abendessen

im Drehrestaurant des Sydney Tower mit fantastischer

Aussicht auf das abendliche Lichtermeer der Stadt.

14. Tag: Sydney - Cairns (F)

Gegen Mittag erfolgt Ihr Weiterflug ins tropische Cairns, wo

Ihnen der restliche Tag zur freien Verfügung steht.

3 Ü: Novotel Cairns Oasis Resort

15. Tag: Great Barrier Reef (F/M)

Eine ganztägige Kreuzfahrt bringt Sie zum äußeren

Great Barrier Reef, dem größten Korallenriff der Welt. Am

Arlington Reef erleben Sie die tropische Unterwasserwelt

mit bunten Fischen und Korallen hautnah beim Schnorcheln

und Schwimmen. Sie können die Unterwassergärten aber

auch trockenen Fußes bei der Fahrt mit dem Glasbodenboot

oder einem Unterwasser-Beobachtungsboot bestaunen. Ein

Mittagsbuffet mit Meeresfrüchten ist eingeschlossen.

16. Tag: Cairns (F/A)

Genießen Sie einen freien Tag in Cairns. Alternativ können

verschiedenen fakultative Ausflüge wie etwa eine Fahrt

mit dem Kuranda Train und der Skyrail-Gondelbahn nach

Kuranda oder eine Exkursion mit dem Allradbus zum

Cape Tribulation und Daintree-Nationalpark unternommen

werden. Zum krönenden Abschluss genießen Sie ein

köstliches Abschiedsessen im Ochre Restaurant direkt an

der Uferpromenade.

17. Tag: Cairns (F)

Genießen Sie die freie Zeit bis zu Ihrem Transfer zum

Flughafen.

Preis ab 5.117,00 EUR

pro Pers. im DZ

Gruppenreise

ID: J84082

INKLUDIERTE LEISTUNGEN:

o Alle Transfers

o Unterbringung in Mittelklassehotels,

Zimmer mit Bad/Dusche und WC

o Rundreise und Besichtigungen mit deutschsprachigem

Reiseleiter oder Driver Guide

o Fahrten im modernen, komfortablen Reisebus

o Verpflegung (F=Frühstück, M=Mittagessen,

A=Abendessen)

o Ausflüge, Bootsfahrten, Nationalpark- und

Eintrittsgebühren

o Australien-Reiseführer

TEILNEHMERANZAHL: min. 1 Person / max. 25


20 RUNDREISE AUSTRALIEN

WWW.BEST4TRAVEL.AT

NATURWUNDER AUSTRALIENS

Ausgangspunkt dieser Rundreise in einer Kleingruppe ist

das quirlige Perth, von wo aus Sie die charmante Hafenstadt

Fremantle und die mystischen Pinnacles erkunden. Danach

erkunden Sie das belebte Melbourne. Bevor es ins Rote

Zentrum zum berühmten Uluru, zu den Olgas und zum

Kings Canyon geht, entdecken Sie noch Melbourne. Danach

wird es tropisch. Sie fliegen nach Cairns an die Ostküste,

dem Tor zum Great Barrier Reef. Auf Ihrer weiteren Tour

erwarten Sie noch die glitzernden Metropolen Sydney sowie

die faszinierenden Landschaften der Blue Mountains und der

Great Ocean Road.

01. Tag: Perth

Im Laufe des Tages Anreise in Eigenregie zum Hotel Mantra

on Hay. Von hier aus können Sie heute Perth individuell

erkunden. Um 18 Uhr treffen Sie sich im Hotel mit Ihrem

Reiseleiter zu einem Willkommenstrunk.

3 Ü: Rendezvous Central

02. Tag: Perth - Fremantle (F)

Freuen Sie sich heute auf die Erkundung der attraktiven

Hauptstadt Westaustraliens. Ein Besuch im Botanischen

Garten Kings Park zeigt ungewöhnliche Pflanzen wie den

Flaschenbaum und bietet einen herrlichen Rundblick auf die

Millionenmetropole. Nach einem Halt am schönen Scarborough

Beach fahren Sie entlang der Küste nach Fremantle.

In der historischen Hafenstadt laden restaurierte Gebäude

und viele Cafes zum Verweilen ein. Im Shipwreck Museum

werden am Wrack der Batavia 400 Jahre Entdeckergeschichte

am Indischen Ozean lebendig. Danach besteigen

Sie ein Boot und fahren auf dem Swan River zurück zum

zentral gelegenen Pier in Perth (Bootsfahrt ohne Reiseleitung).

Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung.

03. Tag: Nambung NP/Pinnacles (F/M)

Heute erleben Sie die bizarren Kalksteinsäulen in der Pinnacle

Wüste. Sie verlassen Perth in Richtung Norden und

besuchen zuerst den Yanchep Nationalpark. Dann folgen

Sie der Küstenstraße zum Nambung Nationalpark. Inmitten

der kargen Landschaft ragen hier Kalksteinsäulen bis zu

fünf Meter aus dem Wüstensand. Auf einem Rundweg

können sie diese bizarren Formationen, die ihren Ursprung

im Pflanzenwuchs vor 50.000 Jahren haben, aus nächster

Nähe betrachten. Am Nachmittag kehren Sie auf einer

Route durch das Landesinnere zum Swan Valley nördlich

von Perth zurück. Hier erwartet Sie eine Weindegustation.

04. Tag: Perth - Melbourne (F)

Nach dem Frühstück Transfer zum Flughafen in Perth und

Flug nach Melbourne.

3 Ü: Stamford Hotel

05. Tag: Melbourne (F)

Bei einer Stadtrundfahrt durch die Kulinarik- und Kulturhauptstadt

Australiens entdecken Sie am Vormittag

historische Stätten wie die St. Patricks Kirche, die von

Frauen erbaut wurde, während die Männer nach Gold

schürften. Weiter geht es zum Fitzroy Gardens und zum

prachtvollen Parlament des Bundesstaates Victoria. Den

Nachmittag können Sie für einen Bummel durch das pulsierende

Zentrum nutzen. Optional besteht die Gelegenheit zu

einer Bootsfahrt auf dem Yarra Fluss oder zu einer Tour zur

Pinguin-Parade auf Phillip Island.

06. Tag: Great Ocean Road (F)

Sie verlassen Melbourne Richtung Westen und fahren

entlang der berühmten Great Ocean Road, einer der

schönsten Küstenstraßen der Welt. Sie passieren idyllische

Küstenstädtchen und halten an spektakulären Felsformationen

wie am Loch Ard und bei den Zwölf Apostel, die im

Laufe der Jahrtausende bizarr von Wind und Meer aus dem

Fels geschliffen wurden. Abends Rückkehr nach Melbourne.

07. Tag: Melbourne - Alice Springs (F/A)

Nach dem Frühstück Transfer zum Flughafen für Ihren

Inlandsflug nach Alice Springs Nach Ankunft Transfer zum

Hotel. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung. Wir

empfehlen Ihnen den optionalen Besuch im einzigartigen

Alice Springs Desert Park, wo Sie Spannendes über die

Fauna und Flora des Outbacks sowie das Leben in dieser

unwirtlichen Landschaft erfahren.

Ü: Mercure Alice Springs Hotel

08. Tag: Alice Springs - Western MacDonnell NP -

Glen Helen (F/A)

Starten Sie den Tag mit einem wunderschönen Panoramablick

auf „Alice“, die umliegenden Bergketten und auf

die unendlich scheinende Weite des Outbacks vom Anzac

Hill aus, bevor Sie die historische Telegrafenstation und

das Royal Flying Doctor Service besuchen. Anschließend

beginnt die Allradtour durch das Outback. Erst erkunden

Sie die spektakulären Schluchten Standley Chasm und

Simpsons Gap in den West MacDonnell Ranges. Mit etwas

Glück können Sie auf den Felsen seltene Rock-Wallabies

erspähen. Ein Bad im Ellery Creek Big Hole sorgt für Abkühlung

und in der Ormiston Gorge führt der Ghost Gum Walk

zu unwirklich anmutenden Plätzen. In Glen Helen am Finke

River unternehmen Sie noch einen kurzer Spaziergang zur

Glen Helen Gorge.

Ü: Glen Helen Homestead Lodge

Fotos: Tourism Australia (2x), Tourism Australia/David Ireland, beau /stock.adobe.com, Skyrail Rainforest Cableway, Visit Victoria

Kata Tjuta

Melbourne

Great Ocean Road


REISEN AUS LEIDENSCHAFT

RUNDREISE AUSTRALIEN 21

09. Tag: Glen Helen - Mereenie Road - Kings Canyon (F)

Pures Outback-Feeling garantiert die Fahrt auf der

staubigen Piste der Mereenie Loop Road durch die

malerische Wüstenlandschaft zum Watarrka Nationalpark.

Am Nachmittag bietet sich Ihnen die Gelegenheit zu einer

Wanderung auf dem Plateau des Kings Canyon oder am

Talboden zwischen den 100 Meter hohen Felswänden.

(keine Wanderung bei Temperaturen über 36 Grad)

Ü: Kings Canyon Resort

10. Tag: Kings Canyon - Ayers Rock (F)

Fahrt in den Uluru-Kata Tjuta Nationalparks. Dort angekommen

besuchen Sie zunächst Kata Tjuta (Olgas), eine

imposante Ansammlung von rostroten Felskuppen. Anschließend

geht es zum berühmten Uluru, den Sie bei einer

Kurzwanderung umrunden. Von einem Aussichtspunkt aus

genießen Sie am Abend das Farbenspiel der untergehenden

Sonne am Inselberg bei einem Glas Sekt.

Ü: Outback Pioneer Hotel

11. Tag: Ayers Rock - Cairns (F)

Der Tag beginnt heute sehr früh, damit Sie den Sonnenaufgang

am Ayers Rock erleben können. Im Kulturzentrum der

Aborigines erfahren Sie anschließend, warum der Felsen

den Ureinwohnern heilig ist. Transfer zum Flughafen und

Flug nach Cairns. Nach Ankunft Transfer ins Hotel. (Flug ist

nicht im Reisepreis inkludiert).

4 Ü: Double Tree by Hilton

12. Tag: Cairns (F)

Tag zur freien Verfügung. Optional können Sie einen Ausflug

in den uralten Regenwald des Daintree Nationalparks

nördlich von Port Douglas unternehmen.

13. Tag: Great Barrier Reef (F/M)

Sammeltransfer zum Hafen und Schifffahrt zum größten

Reef der Welt, wo Sie beim Schwimmen und Schnorcheln

die einzigartige Unterwasserwelt erkunden können.

14. Tag: Kuranda (F/A)

Heute tauchen Sie im Rahmen eines ganztägigen Ausflugs

nach Kuranda in die mystische Welt der Aborigines ein. Im

„Tjapukai Centre“ erfahren Sie Spannendes zur Geschichte,

Mythologie und Lebensweise der Ureinwohner Australiens.

Mit der längsten Seilbahn der südlichen Erdhalbkugel

schweben Sie dann über den sattgrünen Regenwald ins

malerische Bergdorf Kuranda, wo genügend Zeit für einen

Bummel bleibt. Am Nachmittag bringt Sie eine historische

Eisenbahn zurück nach Cairns. Transfer ins Hotel.

15. Tag: Cairns - Sydney (F)

Im Laufe des Tages erfolgt Ihr Transfer zum Flughafen für

den Weiterflug nach Sydney. Hoteltransfer in Sydney.

3 Ü: Mercure Sydney George Street

16. Tag: Sydney (F/M)

Heute erkunden sie die faszinierende Millionenmetropole

und ihren herrlichen Naturhafen. Von der Watsons Bay

kann man die Steilküste am Hafeneingang „The Gap“

sehen. Ein Besuch im Botanischen Garten eröffnet am „Mrs

Macquaries Chair“ herrliche Ausblicke auf die Wahrzeichen

der Stadt – das Opernhaus und die Hafenbrücke. Über die

Einkaufsstraße Oxford Street erreichen Sie den berühmten

Bondi Beach. Mittags gehen sie an Bord eines Schiffes, auf

dem Sie den herrlichen Naturhafen bei einer Rundfahrt und

ein reichhaltiges Lunch genießen. Danach Transfer zum

Hotel oder Gelegenheit zu einem individuellen Stadtbummel.

17. Tag: Blue Mountains (F)

Ein Ganztagesausflug zeigt Ihnen die schönsten Blickpunkte

des Blue Mountains Nationalpark. Dieses, von der UNESCO

zum Weltnaturerbe erklärte, stadtnahe Erholungsgebiet

verdankt seinen Namen den riesigen Eukalyptuswäldern,

über denen immer ein blauer Dunst schwebt. Sie besuchen

die idyllischen Wentworth Falls, das malerische Leura, den

Echo Point bei den Three Sisters und Blackheath.

18. Tag: Melbourne (F)

Nach dem Frühstück endet Ihre Rundreise.

Preis ab 5.020,00 EUR

pro Pers. im DZ

Gruppenreise

ID: J84126

INKLUDIERTE LEISTUNGEN:

o Lokaler, deutschsprachiger Fahrer-Guide

o Besichtigungen und Aktivitäten gem. Programm

o Nationalparkgebühren & Eintrittsgelder

o Unterbringung in Hotels der 3- bis 4-Sterne-Kategorie

o Transport in modernen, klimatisierten Kleinbussen

o Verpflegung (F=Frühstück, M=Mittagessen,

A=Abendessen)

TEILNEHMERANZAHL: min. 1 Person / max. 12

Fremantle

Kuranda

Wentworth Falls

Bondi Beach


22 RUNDREISE AUSTRALIEN

WWW.BEST4TRAVEL.AT

HÖHEPUNKTE AUSTRALIENS INKL. THE GHAN

Auf dieser Reisen lernen Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten

von Melbourne, der Great Ocean Road, dem Roten

Zentrum, dem tropischen Norden und Cairns sowie das

Great Barrier Reef sowie Sydney kennen. Als besonderer

Höhepunkt legen Sie die Strecke von Alice Springs nach

Darwin mit dem legendären Zug „The Ghan“ zurück.

01. Tag: Melbourne

Ankunft in Melbourne. Transfer zum Hotel in Eigenregie

oder gegen Aufpreis. Die Zimmer stehen ab 15:00 Uhr zur

Verfügung. Um 18:00 Uhr erwartet Sie Ihr Reiseleiter im

Hotel zu einem Willkommensgetränk - eine gute Gelegenheit,

Ihre Mitreisenden kennenzulernen.

3 Ü: Stamford Plaza Melbourne

02. Tag: Melbourne (F)

Bei einer Tour durch die Gourmet- und Kulturhauptstadt

Australiens erkunden Sie am Vormittag historische

Stätten wie die St. Patricks Kirche, die von Frauen erbaut

wurde während die Männer auf nach Gold schürften.

Den Nachmittag können Sie für einen Stadtbummel

nutzen. Nahe dem Hotel liegt etwa das hochinteressante

Immigrationsmuseum. Optional besteht die Gelegenheit zu

einer Bootsfahrt auf dem Yarra Fluss oder zu einer Tour zur

Pinguin-Parade auf Phillip Island.

03 . Tag: Great Ocean Road (F)

Sie verlassen Melbourne Richtung Westen und fahren

entlang der berühmten Great Ocean Road, einer der

schönsten Küstenstraßen der Welt. Sie passieren idyllische

Küstenstädtchen und halten an spektakulären Felsformationen

wie Loch Ard und den Zwölf Aposteln, die im Laufe

der Jahrtausende bizarr von Wind und Meer aus dem Fels

geschliffen wurden.

04 . Tag: Melbourne - Alice Springs (F/A)

Nach dem Frühstück Transfer zum Flughafen in Melbourne

und Inlandsflug nach Alice Springs. Am Nachmittag besuchen

Sie die historische Telegrafenstation und den Royal

Flying Doctor Service. Die "fliegenden Ärzte" garantieren

die medizinische Versorgung speziell für die Bewohner im

Outback.

Ü: Mercure Alice Springs

05. Tag: Alice Springs - Kings Canyon (F)

Ihr Weg führt von Alice Springs durch unendlich scheinende,

farbenprächtige Wüstenlandschaften zum Kings Canyon.

Hier können Sie eine Wanderung entlang der hundert

Meter hohen, tiefroten Wände der Schlucht unternehmen.

Der Canyon mit seinen uralten Felsformationen, die sich

majestätisch über dichten Palmenwäldern erheben, ist

auch ein bedeutendes Schutzgebiet. Viele der mehr als 600

einheimischen Tier- und Pflanzenarten sind nur in dieser

Gegend anzutreffen.

Ü: Kings Canyon Resort

06. Tag: Kings Canyon - Ayers Rock (F)

Weiterreise nach Ayers Rock, wo Sie gegen Mittag ankommen.

Am Nachmittag umrunden Sie den Uluru, den wuchtigen

Inselberg, und halten an interessanten Stellen zu Kurzwanderungen.

Im Kulturzentrum der Aborigines erfahren

Sie, warum der Fels den Ureinwohnern heilig ist. Von einem

Aussichtspunkt aus genießen Sie anschließend bei einem

Glas Sekt das unglaublich farbenprächtige Schauspiel der

untergehenden Sonne, die den mächtigen Monolithen in

alle erdenklichen Orange- und Rottöne taucht.

Ü: Outback Pioneer Hotel

07. Tag: Ayers Rock - Alice Springs (F/A)

Der Tag beginnt heute sehr früh, damit Sie den nicht

weniger spektakulären Sonnenaufgang am Uluru erleben.

Anschließend erkunden Sie bei einer Kurzwanderung

die benachbarten Kata Tjutas (Olgas), eine imposanten

Ansammlung von rostroten Felsendomen, die mitten aus

der flachen Landschaft wachsen zu scheinen. Später geht

es zurück nach Alice Springs.

Ü: Mercure Alice Springs

08. Tag: Alice Springs - The Ghan (F/A)

Morgens steht ein Ausflug in die Western MacDonnell Ranges

am Programm, wo Sie die spektakulären Schluchten

des Standley Chasm und Simpsons Gap besuchen. Danach

geht es zum einzigartigen Alice Springs Desert Park. In

Freigehegen, die die typisch australische Landschaften

wiederspiegeln, kann man hier viele endemische Tier- und

Vogelarten beobachten. In abgedunkelten Gehegen lebt

eine Vielzahl von nachtaktiven Echsen, Schlangen und Beuteltieren,

die man in freier Natur kaum zu sehen bekommt.

Anschließend Transfer zum Bahnhof in Alice Springs, wo

Sie den legendären Outbackzug The Ghan Richtung Norden

besteigen.

Ü: The Ghan Gold Class Schlafwagen

09. Tag: The Ghan - Darwin (F/M)

Nach dem Frühstück erreichen Sie die typische Outbackstadt

Katherine. Sie unternehmen eine Bootsfahrt

durch die Schluchten des Katherine Rivers im Nitmiluk

Nationalpark. Die Landschaft ist durch schroffe Sandsteinklippen,

dramatische Wasserfälle und üppige Regenwälder

geprägt. Danach reisen Sie mit dem Ghan bis zum tropischen

Darwin, der Hauptstadt des Northern Territory.

Ü: Mantra on the Esplanade

10. Tag: Darwin - Kakadu NP (F)

Morgens Fahrt in den weltberühmten Kakadu Nationalpark.

Die UNESCO hat dieses 20.000 km 2 große Schutzgebiet

sowohl wegen der Kultur, als auch wegen der Natur zum

Welterbe erklärt. Ein schönes Beispiel für die uralte Kultur in

Australien ist Nourlangie Rock. Hier kann man in tropischer

Umgebung Wohnstätten und Felsmalereien der Aborigines

besichtigen, die etwa 20.000 Jahre alt sind. Der Besuch

im Warradjan Kulturzentrum, das über die Hochzeit und die

Jagdgewohnheiten der Aborigines informiert, rundet die

Eindrücke des Tages ab.

Ü: Cooinda Lodge

11. Tag: Kakadu NP - Darwin (F)

Bei einer Bootsfahrt in der Yellow Waters Lagoon begegnen

Sie morgens farbenfrohen Papageien, Pfeifmilanen und mit

etwas Glück Salzwasserkrokodilen. Nachmittags kehren Sie

nach Darwin zurück und erkunden die Stadt bei einer Tour,

die Sie u.a. zum Gouverneurssitz und zum Parlament des

Northern Territory bringt. Abends haben Sie die optionale

Möglichkeit zu einer Bootsfahrt im malerischen Naturhafen

von Darwin, oft begleitet von einem tropisch prächtigen

Sonnenuntergang.

Ü: Mantra on the Esplanade

12. Tag: Darwin - Cairns (F)

Fahrt zum Flughafen und Flug nach Cairns ins sattgrüne,

tropische Herz von Queensland. Vom Flughafen werden Sie

zu Ihrem Hotel gebracht.

3 Ü: Double Tree by Hilton

13. Tag: Great Barrier Reef (F/M)

Heute erleben Sie die Wunder des Great Barrier Reef. Den

Tag verbringen Sie mit Schnorcheln, Tauchen und Schwimmen

durch die einzigartige, farbenfrohe Unterwasserwelt

des größten Riffs der Welt, das Heimat von zahlreichen

Fisch- und Korallenarten ist.

14. Tag: Kuranda (F/A)

Ein weiterer Höhepunkt Ihrer Reise erwartet Sie heute beim

Ganztagesausflug nach Kuranda. Das "Tjapukai Centre"

führt Sie in die Geschichte, Mythologie und Lebensweise

der Ureinwohner Australiens ein. Mit der längsten Seilbahn

der südlichen Erdhalbkugel schweben Sie dann über dendichten

Regenwald ins malerische Bergdorf Kuranda, das

zu einem ausgedehnten Bummel einlädt. Hier können sie

auch das ein oder andere hübsche Souvenir erstehen. Am

Nachmittag bringt Sie eine historische Eisenbahn zurück

nach Cairns.

15. Tag: Cairns - Sydney (F)

Im Laufe des Tages Transfer zum Flughafen in Cairns und

Weiterflug nach Sydney .

3 Ü: Mercure Sydney George Street

16 . Tag: Sydney (F/M)

Heute erkunden sie die faszinierende Millionenmetropole

und ihren herrlichen Naturhafen. Von der Watsons Bay kann

man die Steilküste am Hafeneingang "The Gap" sehen.

Ein Besuch im Botanischen Garten eröffnet Ihnen am Mrs

Macquarie's Chair herrliche Ausblicke auf die Wahrzeichen

der Stadt - das Opernhaus und die Hafenbrücke. Über die

Einkaufsstraße Oxford Street erreichen Sie den berühmten

Bondi Beach. Anschließend gehen Sie Mittags an Bord

eines Schiffes und erleben den malerischen Hafen bei einer

Rundfahrt, während Sie ein reichhaltiges Lunch genießen.

Nach der Rückkehr zum Hotel steht Ihnen der restlich Nachmittag

für einen Stadtbummel zur freien Verfügung.

17. Tag: Blue Mountains (F)

Der heutige Ausflug zeigt Ihnen die schönsten Blickpunkte

des Blue Mountains Nationalpark. Dieses von der UNESCO

zum Weltnaturerbe erklärte, stadtnahe Erholungsgebiet verdankt

seinen Namen den riesigen Eukalyptuswäldern, über

denen sich blauer Dunst bildet. Unter anderem besuchen

Sie die Wentworth Falls, das malerische Leura, Echo Point

bei den "Three Sister" und Blackheath.

18. Tag: Sydney (F)

Nach dem Frühstück endet Ihre Rundreise.

Flughafentransfers können gegen Aufpreis arrangiert

werden.

Hinweise: An nicht garantierten Terminen gilt eine Mindestteilnehmerzahl

von 12 Personen.

Preis ab 5.442,00 EUR

pro Pers. im DZ

Gruppenreise

ID: J84125

INKLUDIERTE LEISTUNGEN:

o Lokale, deutschsprachige Reiseleitung (bei weniger

als 16 Teilnehmer ist der Reiseleiter auch Fahrer)

o Besichtigungen und Aktivitäten lt. Programm

o Nationalparkgebühren & Eintrittsgelder

o Unterbringung in Hotels der 3- bis 4-Sterne-Kategorie

o Fahrt mit dem Zug „The Ghan“ von Alice Springs nach

Darwin mit 1 Übernachtung im Gold Service Schlafwagen

(Doppelkabine mit Dusche/WC, Einzelkabine mit

Gemeinschaftsdusche/WC am Ende des Wagens)

o Transport in modernen, klimatisierten Reisebussen

(bei weniger als 16 Teilnehmern Transport in kleinerem

Fahrzeug)

o Verpflegung (F=Frühstück, M=Mittagessen,

A=Abendessen)

TEILNEHMERANZAHL: min. 1 Person / max. 26


REISEN AUS LEIDENSCHAFT RUNDREISE AUSTRALIEN 23

Katherine Gorge

Stanley Chasm

Blue Mountains

Darwin

Uluru

The Ghan

Fotos: Tourism Australia, Tourism NT (2x), Tourism and Events Queensland, stock.adobe.com/Ian Woolcock


24 RUNDREISE AUSTRALIEN

WWW.BEST4TRAVEL.AT

ZAUBERHAFTE OSTKÜSTE

Die geführte Busrundreise eignet sich ideal für Urlauber,

die es das erste Mal nach Australien zieht. Von Cairns im

tropischen Norden geht es entlang der Ostküste bis nach

Sydney. Highlights wie das Great Barrier Reef, die Atherton

Tablelands, Daydream Island in den Whitsundays, Fraser

Island, die Sunshine Coast und die Gold Coast sowie Sydney,

die heimliche Hauptstadt Australiens, dürfen am Tourplan

natürlich nicht fehlen.

01. Tag: Cairns

Ankunft im tropischen Cairns und Transfer zu Ihrem Hotel.

Abends treffen Sie Ihren Reiseleiter zum Welcome Drink.

3 Ü: Novotel Cairns Oasis Resort

02. Tag: Great Barrier Reef (F/M)

Eine ganztägige Kreuzfahrt führt Sie zum Great Barrier Reef,

dem größten Korallenriff der Welt. Am Arlington Reef erleben

Sie die tropische Unterwasserwelt mit bunten Fischen

und Korallen hautnah beim Schnorcheln und Schwimmen.

Sie können die Unterwassergärten aber auch trockenen

Fußes mit dem Glasbodenboot bestaunen.

03. Tag: Cairns (F/A)

Genießen Sie einen freien Tag in Cairns. Alternativ können

Sie Kuranda oder das Cape Tribulation und den Daintree-Nationalpark

besuchen.

04. Tag: Atherton Tablelands - Misson Beach (F/A)

Weiterreise in das vulkanische Hochland der Atherton

Tablelands, wo Sie zunächst eine Bootsfahrt auf dem idyllischen

Kratersee Lake Barrine erwartet. Danach besuchen

Sie die malerischen Millaa Millaa-Wasserfälle sowie den

berühmten Curtain Fig Tree, der mit den herunterhängenden

Wurzeln und Lianen einem riesigen hölzernen Vorhang

gleicht. Ihr heutiges Tagesziel heißt Mission Beach.

Ü: Castaways Resort & Spa

05. Tag: Misson Beach - Hamilton Island (F)

Ihr Weg führt weiter südwärts in die Hafenstadt Townsville

mit ihrem charakteristischen Hausberg Castle Hill. Nach

einer Mittagspause reisen Sie weiter zum Urlaubsort Airlie

Beach, von wo Sie mit dem Boot zur Hamilton Island, einer

malerischen Insel des Whitsunday-Archipels, übersetzen.

2 Ü: Reef View Hotel, Hamilton Island

06. Tag: Hamilton Island (F)

Genießen Sie den freien Tag im Inselparadies. Gönnen

Sie sich pure Erholung am Pool oder am schönen Catseye

Beach, erkunden Sie die Insel zu Fuß oder unternehmen

Sie eine fakultative Kreuzfahrt zum berühmten Whitehaven

Beach auf der unbewohnten Whitsunday Island.

07. Tag: Hamilton Island - Noosa (F/A)

Am frühen Nachmittag werden Sie zu Ihrem Weiterflug nach

Brisbane abgeholt, von wo aus es weiter nach Noosa im

Herzen der Sunshine Coast geht.

3 Ü: Eco-Camp: Paperbark Ensuite Glamping-Zelte,

Habitat Noosa

08. Tag: Fraser Island (F/M)

Mit dem Allrad-Fahrzeug unternehmen Sie heute einen

Tagesausflug zur Fraser Island, der größten Sandinsel der

Welt. Neben endlosen Stränden und malerischen Süßwasserseen

bietet die Insel einen einzigartigen Regenwald.

Nach einem typischen Aussie Barbecue können Sie sich im

kristallklaren Lake McKenzie erfrischen.

09. Tag: Noosa Everglades (F)

Den heutigen Tag können Sie nach Lust und Laune verbringen.

Im Angebot sind zwei fakultative Bootsfahrten in die

nahezu unberührte Wildnis des Cooloola Nationalparks mit

seiner artenreichen Vogelwelt.

10. Tag: Noosa - Brisbane - Surfers Paradise (F)

Weiterreise nach Beerwah, wo Sie den berühmten Australia

Zoo des "Crocodile Hunters" Steve Irwin besuchen. Weiter

geht es dann vorbei an den Glasshouse Mountains nach

Brisbane. Nach einer Stadtrundfahrt kurze Weiterfahrt nach

Surfers Paradise an der Gold Coast.

Ü: Novotel Surfers Paradise

11. Tag: Surfers Paradise - Port Macquarie (F/A)

Besuch des malerischen Leuchtturms von Byron Bay, der

den östlichsten Punkt des australischen Festlands markiert.

Danach Weiterreise südwärts durch das Zentrum des australischen

Bananenanbaugebietes nach Port Macquarie.

Ü: Sails by Rydges

12. Tag: Port Macquarie - Hunter Valley - Sydney (F/M/A)

Entlang der Küste erreichen Sie das Hunter Valley,

Australiens älteste Weinanbaugebiet. Hier steht ein Besuch

eines Weingutes samt Verkostung am Programm, bevor

es weitergeht nach Sydney. Am Abend erwartet Sie eine

Bootsrundfahrt im einzigartigen Naturhafen mit einem

delikaten Abschiedsessen an Bord.

2 Ü: Rydges World Square Hotel

13. Tag: Sydney (F)

Zum Abschluss steht noch eine Stadttour am Programm.

Nach einer grandiosen Aussicht auf den Hafen und die Ikonen

der Stadt von Mrs. Macquarie‘s Chair aus, erwartet Sie

eine Führung im berühmten Opernhaus und Sie erkunden

den historischen Stadtteil „The Rocks“. Die Reise endet zur

Mittagszeit, bzw. mit dem Flughafentransfer.

Preis ab 4.506,00 EUR

pro Pers. im DZ

Gruppenreise

ID: J84084

INKLUDIERTE LEISTUNGEN:

o Alle Transfers

o Unterbringung in Mittelklassehotels,

Zimmer mit Bad/Dusche und WC

o Rundreise und Besichtigung mit deutschsprachigem

Reiseleiter oder Driver Guide

o Fahrten im modernen, komfortablen Reisebus

o Verpflegung (F=Frühstück, M=Mittagessen,

A=Abendessen)

o Ausflüge, Bootsfahrten, Nationalpark- und

Eintrittsgebühren

o Australien-Reiseführer

TEILNEHMERANZAHL: min. 1 Person / max. 25

Mission Beach

Fotos: AAT Kings, Tourism and Events Queensland, Elizabeth CarlsonTEQ

Atherton Tablelands

Hamilton Island

Millaa Millaa Falls

Cairns


REISEN AUS LEIDENSCHAFT AUSTRALIEN 25

SELBSTFAHRER ABC

WISSENSWERTES

Foto: SATC

Flinders Ranges NP

Eine Tour mit dem Mietauto oder dem Wohnmobil zählt

zu den beliebtesten Entdeckungsarten in Down Under. Bei

der Planung einer Self Drive Reise sollte man sich aber der

großen Distanzen bewusst sein und die richtige Wahl des

Fahrzeuges treffen.

WOHNMOBIL ODER MIETAUTO?

Mit dem Wohnmobil sind unabhängige, flexible Ferien

garantiert. Die Auswahl an Campingplätzen ist vor allem

entlang der beliebtesten Touristenrouten groß, fast jedes

Dorf besitzt einen, da die Australier selbst diese Form

des Reisens lieben. Die meisten Campingplätze sind

komfortabel und sauber und befinden sich oft in idyllischer

Umgebung. Wer die Vorteile eines Hotelzimmers schätzt, ist

mit einem Mietwagen besser bedient.

VORAUSBUCHUNG DER UNTERKÜNFTE?

Die Unterkünfte im Voraus zu buchen ist ratsam, wenn man

wenig Zeit hat oder in der Hochsaison (speziell über Weihnachten,

Neujahr und Ostern) und während Großveranstaltungen

in gewissen Gegenden mit begrenzten Hotelkapazitäten

unterwegs ist (z. B. Uluru, Nationalparks).

PKW ODER 4WD?

Mit PKW ohne Allradantrieb darf nur auf asphaltierten

Straßen gefahren werden, daher sollte man seine Reiseroute

gut planen und sich im Vorfeld überlegen, ob ein

normales Fahrzeug reicht oder sich die Aufzahlung auf ein

Allradfahrzeug auszahlt. Auch für 4WD-PKW und Camper

gibt es Routeneinschränkungen, welche in den jeweiligen

Mietbedingungen zu finden sind. Weiters muss zusätzlich

oft eine Genehmigung zum Befahren einer geplanten

4WD-Route eingeholt werden. Auch zum Durchqueren

von Aborigine-Gebieten wird häufig ein besonderes Permit

benötigt.

FÜHRERSCHEIN

Zusätzlich zum nationalen Führerschein benötigen Sie einen

internationalen Führerschein, der bei den österreichischen

Automobilclubs erhältlich ist. Der Führerschein des eingetragenen

Fahrers muss mindestens zwei Jahre alt sein.

VERSICHERUNG

Es gibt Sonderfälle, bei denen die Versicherung aussteigt

(z. B. grob fahrlässiges Verhalten, Salzwasserschäden,

Bergung aus unwegsamen Gebieten o.ä.). Teilweise gelten

auch bei höchstem Versicherungsschutz Deckungseinschränkungen.

Nähere Informationen erteilt der Vermieter

bei Fahrzeugübernahme.

MEHRERE SCHÄDEN WÄHREND EINER MIETE

Der Selbstbehalt der abgeschlossenen Versicherungsvariante

wird pro Schaden verrechnet, d.h. bei zwei oder mehr

Schäden während einer Miete fällt der Selbstbehalt bei

jedem einzelnen Schaden an. Schadenersatz für entgangene

Miettage: Jeder Vermieter verlangt Schadenersatz für

jene Tage, die ein Fahrzeug aufgrund einer Reparatur nicht

vermietet werden kann

KAUTION

Die Vermieter verlangen für die Hinterlegung der Kaution

eine Kreditkarte. Höhere Kautionsbeträge werden sofort

bei Fahrzeugübernahme auf der Kreditkarte blockiert und

erst nach Fahrzeugrückgabe (im schadenlosen Fall) wieder

freigeschaltet. Berücksichtigen Sie bei Abschluss der Versicherung

Kontodeckung, Tageslimit, mögliche Kursdifferenzen,

Kreditkartenzuschläge usw.

BERECHNUNG DER MIETTAGE

Bei Campern und Wohnmobilen zählt jeder Tag voll, auch

Anmiet-und Rückgabetag. Bei Mietwägen gilt die 24 Stunden-Regelung.

Bei Saisonüberschreitungen werden auch

unterschiedliche Tagespreise verrechnet.

REINIGUNGSGEBÜHR

Diese sind zwar prinzipiell im Mietpreis eingeschlossen,

der Vermieter behält sich aber das Recht vor, bei völlig

verschmutztem Zustand des Fahrzeuges bei der Rückgabe

eine Gebühr zu verlangen. Toiletten und Abwassertanks

müssen vor Fahrzeugrückgabe geleert werden.

VERKEHRSSTRAFEN

Werden vom Vermieter ausnahmslos, zuzüglich Bearbeitungsgebühr,

über die Kreditkarte an den Mieter

weiterverrechnet.

WANN BEZAHLT MAN WAS?

Vor Abreise bezahlen Sie nur den Mietpreis und den

gewählten Versicherungsschutz. Alle Extras (Einweggebühren,

zusätzlicher Versicherungsschutz, Sonderausstattungen,

usw.) werden vor Ort bei der Fahrzeugübernahme

verrechnet.


26 CAMPER

WWW.BEST4TRAVEL.AT

THL CAMPER

Britz Hitop Britz Venturer Britz Explorer

Britz

Safari Landcruiser 4WD

Britz Scout 4WD

Fahrzeugdaten

2,7L Benzinmotor,

Automatik

2.2L Turbo Diesel,

Automatik

2.2L oder 2.5L Turbo Diesel

Automatik

4.5L V8 Turbo Diesel

Manuell

2.2L Turbo Diesel,

Automatik

Tank 70 l 75 l 75 l 130 l 75 l

Stromanschluss 12 / 240 Volt 12 / 240 Volt 12 / 240 Volt 12 / 240 Volt 12 / 240 Volt

Abmessungen

Länge: 4,9 m

Breite: 1,74 m

Höhe: 2,5 m

Innenhöhe: 1,86 m

Länge: 7 m

Breite: 2.04 m

Höhe: 2.80 m

Innenhöhe: 1.90 m

Länge: 7.15 m - 7.25 m

Breite: 2.34 m - 2.38 m

Höhe: 3.25 m

Innenhöhe: 2.10 m - 2.15 m

Länge: 4.72 m

Breite: 1.80 m

Höhe: 2.40 m

(3.50 m inkl. Zeltdach)

Länge: 6.0 m

Breite: 1.94 m

Höhe: 2.44 m

Innenhöhe: 1.65 m

Sitzplätze mit Gurt

Fahrer-/Wohnkabine

2 / 0 2 / 0 2 / 2 2/3 2 / 0

Baby-/Kindersitz nein nein 2 2 nein

Betten

1.85 x 1.55 m

1.91 x 1.78 m oder

2 x 1.91 x 0.60 m

1.96 x 1.53 m /

2.03 x 1.35 m

Zeltdach:

2.50 x 1.25 m plus

3 x Isomatte mit

1.92 x 0.58 x 0.08 m dick

2.20 x 1.28 m

Direkter Zugang zur

Fahrerkabine

nein ja ja nein ja

Klimaanlage & Heizung Fahrerkabine Fahrer- u-. Wohnkabine Fahrer- u-. Wohnkabine Fahrerkabine Fahrerkabine

Abwassertank nein 120 l 82-90 l nein 25 l

Dusche/WC nein ja ja nein nein

Markise nein nein ja ja ja

Sonstiges

Radio/CD, 57 l Kühlschrank,

Waschbecken, zweiflammiger

Gasherd, Mikrowelle,

25 l Frischwassertank, nur

kaltes Wasser, Gasflasche,

Feuerlöscher

Radio/CD, Ipod- u, USB Anschuss,

130 l Kühlschrank,

Waschbecken, zweiflammiger

Gasherd, Mikrowelle,

120 l Frischwassertank,

warmes und kaltes Wasser,

Gasflasche, BBQ, Feuerlöscher

Radio/CD, Ipod- und USB

Anschuss, 130-140 l

Kühlschrank, zweiflammiger

Gasherd, Mikrowelle,

82-90 l Frischwassertank,

warmes und kaltes Wasser,

Gasflasche, Feuerlöscher

Radio/CD, 40 l Kühlschrank,

Gaskocher, 20 l Frischwassertank,

Gasflaschen 4 x

Butan, kein fließendes Wasser

Picknicktisch- und Stühle,

Feuerlöscher

Radio/CD, USB Anschluss,

40 l Kühlschrank, Waschbecken,

nur kaltes Wasser,

Gaskocher, 20 l Frischwassertank,

Gasflaschen 4 x

Butan, Picknicktisch- und

Stühle, Feuerlöscher

Tagansicht

Nachtansicht


REISEN AUS LEIDENSCHAFT CAMPER 27

Maui Ultima Maui Cascade Maui River Mighty Highball Mighty Deuce Mighty Double Up

2.2L Turbo Diesel

Automatik

2.2L Turbo Diesel

Automatik

2.2L Turbo Diesel

Automatik

Benzin oder Diesel

Automatik oder Manuell

Diesel Automatik

Diesel Automatik

75 l 75 l 75 l 70 l 75 l 75 l

12 / 240 Volt 12 / 240 Volt 12 / 240 Volt 12 / 240 Volt 12 / 240 Volt Solarstrom 12 / 240 Volt Solarstrom

Länge: 7.00 m

Breite: 2.04 m

Höhe: 2.80 m

Innenhöhe: 1.90 m

Länge: 6.60 m

Breite: 2.34 m

Höhe: 3.4 m

Innenhöhe: 2.06 m

Länge: 7.20 m

Breite: 2.38 m

Höhe: 3.4 m

Innenhöhe: 2.15 m

Länge: 4.90 m

Breite: 1.74 m

Höhe: 2.50 m

Innenhöhe: 1.86 m

Länge: 7.00 m-7.05 m

Breite: 1.79 m-2.04 m

Höhe: 2.80 m-3.00 m

Innenhöhe: 1.90 m

Länge: 7.15 m-7.25 m

Breite: 2.34 m-2.38 m

Höhe: 3.25 m

Innenhöhe: 2.10 m-2.15 m

2 / 0 2 / 2 2 / 4 2 / 0 2 / 0 2 / 4

nein 2 2 nein nein 2

1.91 x 1.78 m oder 2 x

1.91 x 0.60 m

2.00 x 1.40 m und

2.10 x 1.40 m

2.10 x 1.45 m

1.84 x 1.10 m

2.10 x 1.45 m

Doppelbett

1 Doppelbett oder 2

Einzelbetten

2 x Doppelbett

ja ja ja nein nein ja

Fahrer- u-. Wohnkabine Fahrer- u-. Wohnkabine Fahrer- u-. Wohnkabine Fahrerkabine Fahrerkabine Fahrer- u-. Wohnkabine

120 l 92 l 82 l nein ja ja

ja ja ja nein ja ja

nein ja ja nein nein ja

Radio/CD, Ipod- u, USB Anschuss,

110 l Kühlschrank,

DVD Player mit Flachbildschirm,

Waschbecken,

zweiflammiger Gasherd,

Mikrowelle, 120 l

Frischwassertank, warmes

und kaltes Wasser, Gasflasche,

BBQ, Feuerlöscher

Radio/CD, Ipod- u, USB

Anschuss, DVD Player mit

Flachbildschirm, 130 l

Kühlschrank, Waschbecken,

zweiflammiger Gasherd,

Mikrowelle, 92 l Frischwassertank,

warmes und

kaltes Wasser, Gasflasche,

Rückspiegelkamera,

Feuerlöscher

Radio/CD, Ipod- u, USB

Anschuss, DVD Player mit

Flachbildschirm, 130 l

Kühlschrank, Waschbecken,

zweiflammiger Gasherd,

Mikrowelle, 82 l Frischwassertank,

warmes und

kaltes Wasser, Gasflasche,

Rückspiegelkamera,

Feuerlöscher

Radio/CD, Kühlschrank,

zweiflammiger Gasherd,

Mikrowelle, Frischwassertank,

nur kaltes Wasser,

Gasflasche, Feuerlöscher

Radio/CD, Kühlschrank,

zweiflammiger Gasherd,

BBQ, Mikrowelle,

Frischwassertank, warmes

und kaltes Wasser, Gasflasche,

Feuerlöscher

Radio/CD, Kühlschrank,

zweiflammiger Gasherd,

Mikrowelle, Frischwassertank,

warmes und kaltes

Wasser, Gasflasche,

Feuerlöscher


28 CAMPER

WWW.BEST4TRAVEL.AT

MIETBEDINGUNGEN THL

BRITZ CAMPER MIETBEDINGUNGEN

INKLUDIERTE LEISTUNGEN

Unlimitierte Freikilometer (Ausnahme 4WD Fahrzeuge 300

km/Tag), Fahrzeugversicherung ohne Selbstbehalt (Ausnahme

4WD Fahrzeuge 500 AUD Selbstbehalt), Kosten für

Zusatzfahrer, 24 Stunden-Pannenhilfe, GST, Campingausrüstung,

Bettwäsche, Handtücher, Gasflasche, Starterpaket

mit Toilettenchemikalien, Tablet mit GPS, Kindersitze,

Campingplatzverzeichnis.

NICHT EINGESCHLOSSEN

Treibstoff, Einweggebühren (165 bis 250 AUD abhängig von

Übernahme- und Rückgabestation), Mautgebühren, Übernahmegebühr

an Feiertagen (100 AUD), Übernahmegebühr

Broome (750 AUD), Übernahmegebühr Hobart (100 AUD).

VERSICHERUNG

Im Mietpreis ist eine Fahrzeugversicherung ohne Selbstbehalt

eingeschlossen (Ausnahme 4WD Camper 500 AUD).

Versichert sind außerdem Schäden an Windschutzscheibe,

Reifen und Unterboden, ausgenommen 4WD Camper.

Für 4WD Camper besteht die Möglichkeit auf die 4WD

Max Cover Versicherung um 160 AUD aufzuzahlen, welche

auch Schäden an Dach, Unterboden, Windschutzscheibe,

Dachzelt und Reifen einschließt. (ausgenommen Dach- und

Unterbodenschäden bei Überschlagen des Fahrzeuges ohne

Beteiligung eines zweiten Fahrzeuges) Der Selbstbehalt wird

damit auf 0 reduziert und das Paket beinhaltet unlimitierte

Freikilometer.

Für das Befahren folgender Gebiete wird vorab eine

schriftliche Genehmigung durch Britz benötigt: Simpson

Desert, Gunbarrel Highway, Cape York, Bungle Bungles,

Oodnadatta Track, Birdsville Track, Tanami Track, Gibb

River Road, Arnhem Land, Chamers Pillar.

Folgende Strecken sind verboten: Canning Stock Route,

Lost City im Litchfield Park, Old Gunbarrel Highway, Old

Telegraph Track am Weg zum Cape York, Boggy Hole,

Ghan Heritage Road und Fraser Island. Außerdem darf

im Zeitraum Dezember bis Mai Cape York nicht befahren

werden. (Regenzeit)

Nicht versichert sind durch Fahrlässigkeit verursachte

Sachschäden und Schäden nach Vertragsbruch.

Bei der Camperübernahme ist eine Kaution in Höhe von

250 AUD bzw. 500 AUD für 4WD Camper per Kreditkarte

zu hinterlegen.

MIETSTATIONEN

Adelaide, Alice Springs, Brisbane, Broome, Cairns, Darwin,

Hobart, Melbourne, Perth und Sydney

4WD Camper: Der 4WD Safari Landcruiser und Scout 4WD

Camper sind nur von 15.04.-13.11.2019 verfügbar. Scout

4WD Camper nur ab/bis Darwin.

MIETPREISBERECHNUNG

Der Mietpreis wird pro Kalendertag berechnet.

MIETDAUER

Die Mindestmietdauer beträgt 5 Tage bzw. 10 Tage während

der Hochsaison.

FAHRER

Mindestalter 21 Jahre; Der Besitz eines gültigen nationalen

Führerscheins seit mindestens 2 Jahren und ein internationaler

Führerschein sind vorgeschrieben.

FAHRZEUGALTER

Alle Britz Camper sind nicht älter als 4 Jahre.

MAUI CAMPER MIETBEDINGUNGEN

INKLUDIERTE LEISTUNGEN

Unlimitierte Freikilometer, Fahrzeugversicherung ohne

Selbstbehalt, Kosten für Zusatzfahrer, 24 Stunden-Pannenhilfe,

GST, Campingausrüstung, Bettwäsche, Handtücher,

Gasflasche, Starterpaket mit Toilettenchemikalien, Tablet

mit GPS, Kindersitze, Campingplatzverzeichnis.

NICHT EINGESCHLOSSEN

Treibstoff, Einweggebühren (165 bis 250 AUD, abhängig

von Übernahme- und Rückgabestation), Mautgebühren,

Übernahmegebühr an Feiertagen (100 AUD), Übernahmegebühr

Broome (750 AUD), Übernahmegebühr Hobart (100

AUD), Expressrückgabe (250 AUD), Satellitentelefon (20

AUD/Tag), Transfers zur Mietstation.

VERSICHERUNG

Im Mietpreis ist eine Fahrzeugversicherung ohne

Selbstbehalt eingeschlossen. Nicht versichert sind durch

Fahrlässigkeit verursachte Sachschäden und Schäden nach

Vertragsbruch.

Maui Camper dürfen nur auf asphaltierten Straßen gefahren

werden, ausgenommen max. 12 km lange Zufahrten zu

Campingplätzen und Touristenattraktionen.

MIETSTATIONEN

Adelaide, Alice Springs, Brisbane, Broome, Cairns, Darwin,

Hobart, Melbourne, Perth und Sydney.

MIETPREISBERECHNUNG

Der Mietpreis wird pro Kalendertag berechnet.

MIETDAUER

Die Mindest- und Maximalmietdauer richtet sich nach

Saison und Auslastung.

FAHRER

Mindestalter 21 Jahre; Der Besitz eines gültigen nationalen

Führerscheins und ein internationaler Führerschein sind

vorgeschrieben.

FAHRZEUGALTER

Alle Maui Camper sind nicht älter als 2 Jahre.

MIGHTY CAMPER MIETBEDINGUNGEN

INKLUDIERTE LEISTUNGEN

Unlimitierte Freikilometer, Fahrzeugversicherung ohne

Selbstbehalt, Kosten für Zusatzfahrer, 24 Stunden-Pannenhilfe,

GST, Campingausrüstung, Bettwäsche, Handtücher,

Gasflasche, Starterpaket mit Toilettenchemikalien, Tablet

mit GPS, Kindersitze, Campingplatzverzeichnis.

NICHT EINGESCHLOSSEN

Treibstoff, Einweggebühren (165 bis 250 AUD) abhängig

von Übernahme- und Rückgabestation), Mautgebühren,

Übernahmegebühr an Feiertagen (100 AUD), Übernahmegebühr

Hobart (100 AUD), Expressrückgabe (150-250

AUD), Transfers zur Mietstation.

VERSICHERUNG

Im Mietpreis ist eine Fahrzeugversicherung ohne

Selbstbehalt eingeschlossen. Nicht versichert sind durch

Fahrlässigkeit verursachte Sachschäden und Schäden nach

Vertragsbruch.

Mighty Camper dürfen nur auf asphaltierten Straßen gefahren

werden, ausgenommen max. 12 km lange Zufahrten zu

Campingplätzen und Touristenattraktionen.

MIETSTATIONEN

Adelaide, Alice Springs, Brisbane, Cairns, Darwin, Hobart,

Melbourne, Perth und Sydney.

MIETPREISBERECHNUNG

Der Mietpreis wird pro Kalendertag berechnet.

MIETDAUER

Die Mindest- und Maximalmietdauer richtet sich nach

Saison und Auslastung.

FAHRER

Mindestalter 21 Jahre (Ausnahme Double Down oder

Highball: Mindestalter 18 Jahre); Der Besitz eines gültigen

nationalen Führerscheins und ein internationaler Führerschein

sind vorgeschrieben.

FAHRZEUGALTER

Alle Mighty Camper sind mind. 4 Jahre alt.

West MacDonnell Ranges

Foto: Britz/THL Rentals


REISEN AUS LEIDENSCHAFT CAMPER 29

MIETBEDINGUNGEN JUCY

MIETSTATIONEN

Brisbane, Cairns, Sydney, Gold Coast, Melbourne Stadt,

Melbourne Flughafen, Adelaide Flughafen.

INKLUDIERTE LEISTUNGEN

Unlimitierte Kilometer, 24 Stunden Pannenhilfe, 10% GST,

Fahrzeugversicherung ohne Selbstbehalt inkl. Glas & Reifenschäden

(bei Abschluss der Stress Free Versicherung),

Küchenausrüstung. Bei Aufzahlung auf das Stress Free

Plus Paket sind außerdem Schäden an Dach und durch

Fahrzeugüberschlag, Campingausrüstung (Tisch+Stühle)

und GPS inkludiert.

NICHT EINGESCHLOSSEN

Benzin: Übernahme und Rückgabe mit vollem Tank.

Einweggebühren (160 AUD), Gebühr für Übernahme an Feiertagen

(100 AUD), Mautgebühren. Kosten für Zusatzfahrer:

2 AUD/Tag (max. 50 AUD)

VERSICHERUNG

Im Mietpreis ist eine Fahrzeugversicherung ohne Selbstbehalt

eingeschlossen.

Nicht versichert sind durch Fahrlässigkeit verursachte

Sachschäden, Schäden nach Vertragsbruch und Schäden

an Unterboden und Dach.

FAHRER

Mindestalter 18 Jahre. Der Besitz eines gültigen nationalen

Führerscheins und ein internationaler Führerschein sind

vorgeschrieben.

EINWEGMIETE

160 AUD. Bei Rückgabe in Cairns 300 AUD.

ZUSATZLEISTUNGEN

Auf Vorreservierung können gegen eine Gebühr von

40 AUD Kindersitze, Dachträger gemietet werden.

Eine GPS Navigationssystem kann für 10 AUD/Tag

(max. 160 AUD) gemietet werden.

Jucy El Cheapo Sleeper Crib Champ Condo

Marke/Modell Toyota Tarago Toyota Tarago Toyota Estima Nissan Caravan

Fahrzeugdaten 2,2-2,4L Automatik 2,2-2,4L Automatik 2,2-2,4L Automatik 2L Automatik

Baujahr 1998 1998-1999 2002 oder neuer 2002-2005

Interior 2010 2012-2015 2016 oder neuer 2013 oder neuer

Sitzplätze 2 4 5 4

Schlafplätze 2 2 4 4

Baby-/Kindersitz nein nein nein ja

Klimaanlage & Heizung ja nein nein nein

Dusche/WC nein nein nein portable Toilette

Sonstiges

Radio & CD, Küchenausrüstung,

Bettwäsche, Waschbecken + 10 l

Wassertank, Gaskocher, Kühlbox

Radio & CD, DVD Player,

Küchenausrüstung, Bettwäsche,

Waschbecken + 10 l Wassertank,

18 l Kühlschrank

Radio & CD, DVD Player,

Küchenausrüstung, Bettwäsche,

Waschbecken + 10 l Wassertank,

18 l Kühlschrank, Esstisch innen

Radio & CD, DVD Player, Küchenausrüstung,

Bettwäsche, Waschbecken

+ 15 l Wassertank + 60 l

Abwassertank, 80 l Kühlschrank,

Esstisch innen

Tagansicht

Nachtansicht


30 MIETWAGEN

WWW.BEST4TRAVEL.AT

MIETWAGEN AVIS

INKLUDIERTE LEISTUNGEN

o Unlimitierte Freikilometer: ausgenommen Fahrzeugübernahme

an Remote Locations - ohne Northern Territory -

100 km/Tag inklusive

o Fahrzeugversicherung ohne Selbstbehalt

o Flughafenzuschläge, lokale Steuern (10 % GST)

o Kosten für Zusatzfahrer (gilt nur für PartnerIn des

Hauptfahrers)

o 24 Stunden Pannenhilfe

NICHT EINGESCHLOSSEN

o Benzin, Einweggebühren, Mautgebühren

o weitere Zusatzfahrer (5,5 AUD/Tag, max. AUD 27,50),

o Gebühr für Fahrer unter 25 Jahre (27,5 AUD/Tag)

VERSICHERUNG

Im Mietpreis ist eine Fahrzeugversicherung ohne

Selbstbehalt eingeschlossen. Nicht versichert sind durch

Fahrlässigkeit verursachte Sachschäden, Schäden nach

Vertragsbruch, Gepäck des Mieters im Fahrzeug und

Schäden an Unterboden und Dach.

MIETSTATIONEN

Sydney, Melbourne, Adelaide, Cairns, Perth, Brisbane,

Canberra, Hobart, Launceston, Devonport, Coolangatta,

Surfers Paradise, Townsville, Port Douglas, Sunshine Coast,

Gosford, Newcastle, Wollongong, Coffs Harbour, Port Macquarie,

Fremantle, Busselton, Bunbury, Albany, Ballarat,

Airlie Beach, Noosa, Bundaberg, Gladstone, Hervey Bay,

Proserpine, Rockhampton, Palm Cove

REMOTE LOCATIONS

Broken Hill, Ulladulla, Naracoorte, Albany, Esperance, Geraldton,

Broome, Carnarvon, Exmouth, Karratha, Kununurra,

Newman, Port Hedland, Alice Springs, Ayers Rock, Darwin

FAHRER

Mindestalter 21 Jahre bzw. 25 Jahre für bestimmte Kategorien.

Der Besitz eines gültigen nationalen Führerscheins

seit mind. 12 Monaten und ein internationaler Führerschein

sind vorgeschrieben.

MIETPREISBERECHNUNG

Der Mietpreis basiert auf 24 Stunden, Berechnung ab der

Uhrzeit bei Wagenübernahme bis zur Uhrzeit der Wagenrückgabe.

MINDESTMIETDAUER

Die Mindestmietdauer beträgt 2 Tage.

ZUSATZLEISTUNGEN

Auf Vorreservierung kann gegen Gebühr ein GPS Navigationsgerät

gemietet werden (12 AUD/Tag, max. 121 AUD/

Miete), Kindersitz.

Gruppe B / Compact (CCAR), KIA Rio o. ä.

Automatik, 4 Zylinder, 5 Türen, Hatch, duale Airbags, ABS,

Klimaanlage, CD/MP3, Aux Anschluss / iPod Docking Station

Empfehlung: 4 Personen

Gepäck: 1 kleiner u. 1 mittlerer Koffer

Gruppe C / Intermediate (ICAR), Toyota Corolla o. ä.

Automatik, 4 Zylinder, 5 Türen, Hatch, verstellbares Lenkrad,

Dual Airbags, ABS, Klimaanlage, Bluetooth, CD/MP3

Empfehlung: 5 Personen

Gepäck: 1 kleiner u. 2 mittlere Koffer

Gruppe D / Standard (SCAR), Toyota Corolla Sedan o. ä.

Automatik, 4 Türen, Sedan, 4 Zylinder, duale Airbags, ABS,

Klimaanlage, CD/MP3AUX/iPod, Bluetooth, Tempomat

Empfehlung: 5 Personen

Gepäck: 2 kleine u. 2 große Koffer

Gruppe E / Full Size (FCAR), Toyota Camry o. ä.

Automatik, 4 o. 6 Zylinder, 4 Türen, Limousine, Tempomat,

ABS, duale Airbags, verstellbares Lenkrad, Klimaanlage,

Zentralverriegelung mit Fernsteuerung, CD, Aux-Anschluss

/ iPod-Dockingstation,

Empfehlung: 5 Personen

Gepäck: 2 kleine u. 2 große Koffer

Gruppe K / SUV (SFAR), Toyota RAV 4 o. ä.

Automatik, 4 Zylinder, 5 Türen, SUV, Klimaanlage,

Servolenkung, verstellbares Lenkrad, Tempomat, Zentralverriegelung,

elektrische Fensterheber, CD/MP3

Empfehlung: 5 Personen

Gepäck: 2 kleine und 2 große Koffer

Gruppe W / Full Size 4WD (FFAR), Mitsubishi Pajero o. ä.

Automatik, 6 Zylinder, 5 Türen, 4WD, Klimaanlage, ABS,

duale Airbags, Servolenkung, elektrische Fensterheber, Zentralverriegelung

mit Fernsteuerung, verstellbares Lenkrad,

CD/MP3, Bluetooth

Empfehlung: 5 Personen

Gepäck: 2 mittlere u. 2 große Koffer


REISEN AUS LEIDENSCHAFT

MIETWAGENREISE AUSTRALIEN 31

JUWELEN IM SÜDEN ADELAIDE - MELBOURNE

Phillip Island

Kangaroo Island

Great Ocean Road

Grampians Nationalpark

Fotos: South Australian Tourism Commission, Phillip Island Nature Park, Tourism Victoria

Abwechslungsreiche Landschaften, die weltberühmte Great

Ocean Road und die faszinierende Tierwelt Australiens auf

Kangaroo Island und Phillip Island sind die Höhepunkte

dieser Mietwagenreise.

01. Tag: Adelaide, 10 km; ca. 15 Min

Wagenübernahme am Flughafen in Adelaide. Im Anschluss

individuelle Stadtbesichtigung.

02. Tag: Adelaide (F)

Tag zur freien Verfügung für die Erkundung von Adelaide

und der wunderschönen Umgebung. Wir empfehlen einen

Ausflug in das nahegelegene Barossa Valley.

03. Tag: Adelaide - Kangaroo Island (F), 275 km; ca. 4h

Fahrt von Adelaide über die wunderschöne Fleurieu

Peninsula nach Cape Jervis. Von dort geht es mit der Fähre

weiter nach Kangaroo Island.

04. Tag: Kangaroo Island

Am Weg entlang der Küste bietet sich ein Besuch der Seelöwenkolonie

an der Seal Bay an, bevor Sie den Osten der

Insel mit dem Flinders Chase Nationalpark, dem Admiral‘s

Arch und den Remarkable Rocks erreichen.

05. Tag: Kangaroo Island - Victor Harbor,

195 km; ca. 2,5h

Entdecken Sie weitere Highlights des Eilands, bevor es am

frühen Nachmittag mit der Fähre zurück nach Cape Jervis

geht. Von dort fahren Sie nach Victor Harbor.

06. Tag: Victor Harbor - Robe, 354 km; ca. 4h

Die heutige Etappe führt Sie entlang der wunderschönen

und einsamen Küste Südaustralien bis nach Robe.

07. Tag: Robe - Mt. Gambier - Dunkeld, 283 km; ca. 3h

Von Robe geht es weiter ins Landesinnere nach Mount

Gambier zum Blue Lake, der seine Farbe je nach Jahreszeit

signifikant verändert. Sehenswert ist auch das Umphore

Sinkhole, ein paradiesischer Garten mit gigantischen

Efeuvorhängen.

08. Tag: Grampians NP, 15k m; ca. 30 Min.

Entdecken Sie heute die Schönheit des Grampians Nationalparks

auf einem der vielen Wanderwege: Die dichten

Wälder, bizarren Felsformationen, rauschenden Wasserfälle

und die weiten Ausblicke werden Sie faszinieren. Kängurus,

Koalas und Emus treffen Sie häufig beim Wandern, aber

auch mitten in Halls Gap.

09. Tag: Dunkeld - Great Ocean Road -

Port Campbell (F), 170 km; ca. 2,5h

Weiterfahrt an die Küste und über Tower Hill nach Warrnambool,

von wo es entlang der Great Ocean Road bis nach

Port Campbell geht. Am Weg können Sie u.a. die London

Bridge bestaunen.

10. Tag: Port Campbell - Apollo Bay - Lorne; ca. 2,5h

Die Great Ocean Road begeistert Sie heute mit den

zerklüfteten Kalksteinformationen der Twelve Apostles und

der Loch Ard Gorge. Durch den Great Otway Nationalpark

mit seinem uralten Regenwald, seiner Heidelandschaft und

seinen Wasserfällen führt Ihr Weg über Apollo Bay zum

Badeparadies Lorne.

11. Tag: Lorne - Phillip Island (F), 240km; ca. 5h

Fahrt nach Queenscliff, wo Sie mit der Fähre nach Portsea

auf die Mornington Peninsula übersetzen. Weiter geht es

nach Phillip Island, einem Naturparadies sondergleichen.

12. Tag: Phillip Island

Phillip Island ist vor allem wegen der nur etwa 30 Zentimeter

großen Zwergpinguine bekannt. Jeden Abend bietet sich

den Besuchern ein ganz besonderes Schauspiel, wenn sie

vom Meer kommend zurück zu ihren Erdlöchern watscheln.

Im Phillip Island Nationalpark können Sie im Conservation

Center Bekanntschaft mit Koalas machen.

13. Tag: Phillip Island - Melbourne, 140km; ca. 2h

Heute geht es nach Melbourne, die Fashion- und Gourmet-Metropole

Australiens.

14. Tag: Melbourne

Wagenrückgabe in der Stadt oder am Flughafen.

Hinweis: Tour auch in umgekehrter Richtung möglich.

Preis ab 1.754,00 EUR

pro Pers. im DZ

Standard

ID: J83989

INKLUDIERTE LEISTUNGEN:

o Abfahrt täglich

o 14 Tage Mietwagen AVIS Intermediate (freie Kilometer,

maximaler Versicherungsschutz, GPS, Einwegmiete)

o 13 Übernachtungen in Superior-Unterkünften

o Verpflegung (F=Frühstück)

o Fähre nach/von Kangaroo Island

o Detaillierte Wegbeschreibungen in Englisch

TEILNEHMERANZAHL: min. 2 Personen


32 MIETWAGENREISE AUSTRALIEN

WWW.BEST4TRAVEL.AT

FASZINIERENDE PACIFIC COAST ROUTE

Diese klassische Mietwagenreise, die ideal für Ersttäter ist,

führt Sie entlang der Ostküste Australiens von Sydney nach

Cairns. Unterwegs entdecken Sie die schönsten Plätze von

New South Wales und Queensland.

01. Tag: Sydney - Hunter Valley, 255 km; ca. 3h

Nach Ankunft übernehmen Sie Ihren Mietwagen im

Stadtbüro von Avis und starten Iher Reise mit der Fahrt ins

Hunter Valley, das älteste Weinanbaugebiet Australiens mit

über 150 Weingütern. Käse- und Wurstwaren, handgemachte

Schokolade, Milcherzeugnisse, Sauerteigbrot und

Olivenöl können Sie hier direkt beim Erzeuger kosten.

Ü: Hunter Valley Resort

02. Tag: Hunter Valley - Coffs Harbour, 490 km; ca. 5,5h

Vom Hunter Valley geht es weiter nach Coffs Harbour. Das

auf halber Strecke zwischen Sydney und Brisbane gelegene

Städtchen zählt mit seinem subtropischen Klima, dem idyllischen

Regenwald und den sauberen, wenig überlaufenen

Stränden zu den beliebtesten Urlaubszielen an der Nordküste

von New South Wales. Zum Auftakt Ihrer Erkundung

bietet sich eine kurze Autofahrt zum Sealy Lookout im

nordwestlich von der Stadt gelegenen Bruxner Park an, wo

sich Ihnen vom Forest Sky Pier aus ein wunderschöner Blick

über die Stadt und die Strände eröffnet. Zurück in der Stadt

empfiehlt sich ein Bummel über den historischen, hölzernen

Anlegesteg und die Uferpromenade.

Ü: Best Western Zebra Motel

03. Tag: Coffs Harbour - Byron Bay, 245 km; ca. 3h

Ihr heutiges Ziel ist Byron Bay. Der östlichste Punkt Australiens

begeistert mit weiten Stränden, an denen oftmals

Delfine mit den Wellen spielen, üppigen Regenwäldern und

lokalen Spezialitäten. Wandern Sie auf dem Walk Cape

Byron Track zum markanten Leuchtturm, von dem aus sich

ein toller Blick über die Bucht bietet, paddeln Sie mit dem

Kajak neben Delfinen oder erkunden Sie die bunten Märkte.

Ü: Byron Holiday Park

04. Tag: Byron Bay - Mount Tamborine, 127 km; ca. 2h

Heute geht es weiter über die Gold Coast in den tropischen

Regenwald von Mount Tamborine. Der erste Nationalpark

von Queensland mit seiner üppigen Vegetation, seinen pittoresken

Wasserfällen, Glühwürmchenhöhlen, Basaltsäulen

und Felswänden ist ein perfekter Ort, um Schnabeltiere und

zahlreiche Vogelarten zu entdecken.

2 Ü: Witches Falls Cottages

05. Tag: Mount Tamborine (F)

Genießen Sie einen weiteren Tag den Zauber der Natur des

Tamborine Nationalparks mit seinen Eukalyptuswäldern,

Palmenhainen, prähistorischen Vulkanfelsspalten und

subtropischen Wasserfällen.

06. Tag: Mount Tamborine - Brisbane (F), 70 km; ca. 1h

In der sonnigen Hauptstadt des Bundesstaates Queensland

lassen sich Kultur, Genuss und Outdoor-Abenteuer bestens

kombinieren. Erklimmen Sie z.B. bei einer geführten Tour

die Story Bridge, genießen Sie dabei einen fantastischen

Rundumblick auf die Stadt und erfahren Sie spannendes

über die Geschichte und den Bau der Brücke. Für den ultimativen

Adrenalinkick können Sie sich danach die 30m bis

zum Ankersteg abseilen lassen. Kulturinteressierte sollten

Zeit für den Besuch der Queensland Art Gallery and Gallery

of Modern Art einplanen.

Ü: Ibis Styles Brisbane

07. Tag: Brisbane - Glasshouse Mountains, 70 km; ca. 1h

Die bizarre Bergkette der Glass House Mountains besteht

aus 12 Vulkanen, die vor ca. 27 Mio. Jahren entstanden

sind. Sie sind schon von der Küste aus zu sehen und

erheben sich ganz plötzlich und unerwartet aus der flachen,

grünen Landschaft. Sie können die Vulkane bei einem

Hubschrauberrundflug aus der Luft erkunden oder auch auf

eigene Faust erwandern. Am besten eignet sich dafür der

Mount Tibrogargan.

Ü: Glasshouse Mountains Ecolodge

08. Tag: Glasshouse Mountains - Noosa, 86 km; ca. 1h

Noosa, das mondäne Küstenstädtchen an der Sunshine

Coast mit der lockeren Atmosphäre, in dem die Gebäude

nicht höher als die Bäume sind, ist der ideale Ort zum Entspannen.

Das heißt jedoch nicht, dass es hier nichts zu tun

gibt. Noosa besticht mit dem Glamour eines internationalen

Ferienorts, makellosen Stränden, Nationalparks und seinem

üppigen Hinterland.

Ü: Mantra French Quarter

09. Tag: Noosa - Rainbow Beach, 100 km; ca. 1,5h

Eine Sanddüne ist ein spannendes Naturphänomen. Vom

Wind geformt und ihm gänzlich ausgeliefert, unterliegt

sie einem ständigen Veränderungsprozess. Wer die Carlo

Sandblow am Rainbow Beach im Great Sandy National Park

besteigt, erlebt aber nicht nur die Besonderheiten einer

Sanddüne hautnah, sondern auch spektakuläre Sonnenaufgänge

und -untergänge. Zwischen Pazifik und Regenwald

gelegen, steigt die Sonne hier am frühen Morgen über dem

Meer auf und verabschiedet sich am Abend mit spektakulären

Farbtönen hinter dem Regenwald.

2 Ü: Rainbow Getaway Holiday Resort

Hunter Valley

Whitehaven Beach

Fotos: Tourism and Events Queensland, Tourism and Events Queensland Jason Charles Hil,

Brisbane Marketing, Tourism Australia, stock.adobe.com/Taras Vyshnya (2x), stock.adobe.com/Fei

Mountain Tamborine NP


REISEN AUS LEIDENSCHAFT

MIETWAGENREISE AUSTRALIEN 33

Fraser Island

Byron Bay

Glasshouse Mountains

Brisbane

10. Tag: Fraser Island (M)

Auf der größten Sandinsel der Welt kann man farbige

Sandklippen erkunden, im Regenwald wandern, Tiere

wie Kängurus, Wallabies und Possums in freier Wildbahn

bestaunen, von Juli bis November Wale beobachten sowie

in goldumrandeten, spiegelglatten Süßwasserseen baden.

11. Tag: Rainbow Beach - Hervey Bay, 120 km; ca. 1,5h

Das Wasserparadies Hervey Bay zählt zu den besten

Orten für echte australische Naturerlebnisse. Die sicheren,

geschützten Küstengewässer bieten sich ganzjährig für

sämtliche Wassersportarten an. In den Wintermonaten (Juli

bis November) ziehen Buckelwale auf ihrer Reise von der

Antarktis in die warmen Gewässer der Whitsunday Islands

an der Küste vorbei und legen im ruhigen Wasser vor Hervey

Bay einen Zwischenstopp zur Geburt ihrer Jungen ein.

Ü: Comfort Inn on Main Hervey Bay

12. Tag: Hervey Bay - Rockhampton, 380 km; ca. 4,5h

Vorbei an Bundaberg und Gladstone geht es heute nach

Rockhampton. Bei Ihrer Ankunft wartet schon der Big

Bull auf Sie, der Rockhamptons Ruf als Rinderhauptstadt

unterstreicht. Weniger bekannt ist die große Seekuh der

Stadt (Big Dugong). Nachdem Sie die „Big Things“ erkundet

haben, können Sie am Shelving Beach, Monkey Point oder

an der Clam Bay schnorcheln und entspannen.

Ü: Hampton Villa Motel

13. Tag: Rockhampton - Eungella NP, 420 km; ca. 5h

Sie setzen Ihre Reise in den tropischen Regenwald des

Eungella Nationalparks fort. Nirgendwo in Australien lassen

sich Schnabeltiere - z.B. am Broken River - derart gut

beobachten wie hier.

Ü: Broken River Mountain Retreat

14. Tag: Eungella - Airlie Beach, 200 km; ca. 2,5h

Airlie Beach, das Tor zu den Whitsundays, verkörpert das

lockere, kosmopolitische, australische Strandleben in

Reinkultur. Das lebhafte Küstendörfchen bezaubert mit

Uferparks, zahlreichen Restaurants, Bars und Shops.

2 Ü: Best Western Mango House Resort

15. Tag: Whitsundays (M)

Genießen Sie heute einen Ausflug nach Hamilton Island und

zum spektakulären blendend weißen Whitehaven Beach.

16. Tag: Airlie Beach - Townsville, 270 km; ca. 3,5h

Die mit über 320 Tagen Sonnenschein im Jahr sonnenverwöhnte

Region um Townsville bietet spektakuläre Naturlandschaften

und Attraktionen wie historische Goldgräberstädte.

Über dem Stadtzentrum von Townsville erhebt sich

der Castle Hill, ein roter Granitmonolith. Vom Gipfel eröffnet

sich Ihnen ein fantastischer Blick über die Stadt.

Ü: Mercure Townsville

17. Tag: Townsville - Mission Beach, 240 km; ca. 3h

Der entspannte Küstenort Mission Beach begeistert mit

über 14 Kilometer langen, goldenen Sandstränden am tiefblauen

Korallenmeer. Mit dem Great Barrier Reef und den

Regenwäldern der Wet Tropics treffen hier gleich zwei als

Weltnaturerbe ausgezeichnete Regionen aufeinander und

verbinden sich zu einer einzigartigen Naturlandschaft.

Ü: Castaways Resort & Spa Mission Beach

18. Tag: Mission Beach - Port Douglas, 210 km; ca. 3h

Das beschauliche, ehemalige Fischerdorf Port Douglas

verbindet Weltgewandtheit mit einem entspannten Lebensstil.

Entlang der Flanier- und Ausgehmeile Macrossan

Street drängen sich elegante Restaurants, Bars, Cafés und

Boutiquen. An dem einen Ende der Macrossan Street liegt

der großartige, von Palmen gesäumte Four Mile Beach,

von dem Sie einen spektakulären Blick auf den Sonnenuntergang

haben. Im Anzac Park am anderen Straßenende

befindet sich die malerische Kapelle St. Mary's by the Sea.

Jeden Sonntag findet im Park auch der Wochenmarkt statt.

2 Ü: Ramada Resort Port Douglas

19. Tag: Port Douglas

Erkunden Sie heute das charmante Städtchen, oder unternehmen

Sie einen Ausflug ans Great Barrier Reef.

20. Tag: Port Douglas - Cairns, 200 km; ca. 3h

Entdecken Sie bei einem Ausflug den Regenwald der

Atherton Tablelands. Entlang des Waterfall Circuit können

Sie z.B. die Milla Milla, Zillie und Ellinjaa Fälle bestaunen.

2 Ü: Bay Village Tropical Retreat & Apartments

21. Tag: Cairns

Gestalten Sie den letzten Tag ganz nach Ihren Wünschen.

22. Tag: Cairns

Wagenrückgabe in am Flughafen in Cairns.

Hinweis: Tour ist auch in umgekehrter Richtung möglich.

Preis ab 2.263,00 EUR

pro Pers. im DZ

Standard

ID: J83995

INKLUDIERTE LEISTUNGEN:

o Abfahrt täglich

o 22 Tage Mietwagen AVIS Intermediate (freie Kilometer,

max. Versicherungsschutz, GPS, Einwegmiete)

o 21 Übernachtungen in Standard Unterkünften

o Verpflegung (F=Frühstück, M=Mittagessen)

o Ausflüge lt. Programm

o Detaillierte Wegbeschreibung in Englisch

TEILNEHMERANZAHL: min. 2 Personen


34 MIETWAGENREISE AUSTRALIEN

WWW.BEST4TRAVEL.AT

NATURPARADIES TASMANIEN

Ihre ursprüngliche Wildnis und einzigartige Tierwelt, die ausgeprägte

Kultur und Geschichte, sowie die herzliche Gastfreundschaft

der Tasmanier sorgen für einen unvergesslichen

Aufenthalt auf Australiens drittgrößter Insel. Entdecken

Sie mit Ihrem Mietwagen pittoreske Küsten, weiße Strände,

malerische Dörfer, alpine Landschaften und tosende

Wasserfälle. Freuen Sie sich auf spektakuläre Ausblicke auf

romantische Buchten sowie die raue Tasmanische See und

erkunden Sie die wunderschöne Landschaft zu Fuß.

01. Tag: Hobart, 20 km; ca. 30 Min.

Mietwagenübernahme bei Avis am Flughafen in Hobart.

Im Anschluss können Sie die Hauptstadt Tasmaniens in

Eigenregie entdecken.

02. Tag: Hobart - Coles Bay, 360 km; ca. 5h

Zum Auftakt Ihrer Reise erwartet Sie eine Fahrt entlang der

malerischen Küste nach Bicheno und an die Coles Bay.

Einen Abstecher nach Port Arthur mit der Besichtigung

der Ruinen der alten Sträflingskolonie sollten Sie sich auf

keinen Fall entgehen lassen.

03. Tag: Freycinet NP (F), 25 km; ca. 30 Min.

Heute können Sie die unvergessliche Schönheit des Freycinet

Nationalparks, einer Halbinsel aus rosa Granitsteinen,

genießen. Bekannt ist das Schutzgebiet für seine weißen

Strände und schönen Wanderwege. Unternehmen Sie eine

etwa 1,5-stündige Wanderung zu einem Aussichtspunkt,

der Ihnen einen atemberaubenden Blick auf die Wineglass

Bay eröffnet. Beim Tourville Leuchtturm können Sie Ihre Blicke

über die Tasmanische See schweifen lassen. Oder wie

wäre wäre es mit einer Bootsfahrt, bei der Sie Ausschau

nach Buckelwalen halten?

04. Tag: Coles Bay - Launceston (F), 240 km; ca. 3,5h

Ihr Weg führt vorbei an wunderschönen Landschaften

durchs Landesinnere nach Launceston, dem wirtschaftlichen

Zentrum der Insel. Erforschen Sie die Cataract Gorge,

eine üppig bewachsene Schlucht, die nur wenige Minuten

vom Stadtzentrum entfernt liegt, machen Sie einen Spaziergang

durch die mit Farn gesäumte Schlucht oder genießen

Sie einfach einen Panoramablick vom Sessellift aus.

05. Tag: Launceston - Cradle Mountain NP (F),

185 km; ca. 2,5h

Über die Hafenstadt Devonport und Sheffield geht es in

den Cradle Mountain Nationalpark im zentralen Hochland.

Die Landschaft, die durch Gletscherbewegungen der

letzten Eiszeit erschaffen wurde, besitzt eine Vegetation,

die nirgendwo sonst auf Australiens Festland zu finden ist.

Bewundern Sie bei Wanderungen eiskalte Bäche, die sich

durch Regenwälder in kühlere Klimazonen und alpines

Heideland bis in Gletscherseen ergießen.

06. Tag: Cradle Mountain NP (F), 10 km; ca. 15 Min.

Heute haben Sie den ganzen Tag Gelegenheit zu

Wanderungen und Besichtigungen im Cradle Mountain

Nationalpark. Eine etwa 2,5-stündige Tour führt um den

malerischen Dove Lake, einen tiefblauen Gletschersee.

07. Tag: Cradle Mountain NP - Strahan (F),

165 km; ca. 2,5h

Weiterfahrt durch spektakuläre Landschaften in das

malerische und entlegene Fischerdörfchen Strahan an der

Westküste. Unternehmen Sie auf dem reißenden Franklin

River eine Raftingtour, am Gordon River eine Kajaktour oder

eine Wanderung im subtropischen Regenwald.

08. Tag: Strahan - Lake St. Clair (F), 140 km; ca. 2h

Von Strahan über Queenstown geht es weiter nach Derwent

Bridge am wunderschön gelegenen Lake St. Clair, mit

167 Metern der tiefste See Australiens.

09. Tag: Lake St. Clair - Hobart (F), 210 km; ca. 2,5h

An Ihrem letzten Tag steht noch die Erkundung des Mount

Field Nationalparks mit den dreistufigen Russell Falls, die

zu den bekanntesten Wasserfällen in Tasmanien zählen,

am Programm. Als Teil eines wunderschönen Rundwegs,

der durch üppige Farnwälder zu den Horseshoe Falls, zum

Tall Trees Circuit und zu den Lady Barren Falls führt, ist der

Park ein großartiges Erlebnis zum Abschluss Ihrer Rundreise.

Im Anschluss geht es über New Norfolk zurück nach Hobart,

wo Sie Ihren Mietwagen am Flughafen zurückgeben.

Preis ab 982,00 EUR

pro Pers. im DZ

Standard

ID: J83994

INKLUDIERTE LEISTUNGEN:

o Abfahrt täglich

o 9 Tage Mietwagen AVIS Gruppe Compact Automatik

(freie Kilometer, maximaler Versicherungsschutz, GPS)

o 8 Übernachtungen in ausgewählten

Superior Unterkünften

o Verpflegung (F=Frühstück)

o Detaillierte Wegbeschreibung in Englisch

TEILNEHMERANZAHL: min. 2 Personen

Fotos: Port Arthur Historic Site Management, Tasmainan Walking Company Great Walks of Australia, Tourism Tasmania, Tourism Australia

Russell Falls

Port Arthur

Wineglass Bay

Cradle Mountain NP


REISEN AUS LEIDENSCHAFT

MIETWAGENREISE AUSTRALIEN 35

NATURWUNDER IM SÜDWESTEN

Erkunden Sie in Eigenregie die Nationalparks und

faszinierenden Naturwunder im Südwesten Australiens.

Ausgangspunkt Ihrer Tour ist Perth, die Hauptstadt von

Westaustralien. Freuen Sie sich auf die Brandungswelle

"Wave Rock", auf das malerische Küstenstädtchen Albany,

auf das berühmte Weinbaugebiet Margaret River uvm.

01. Tag: Perth

Nach Ihrer Ankunft in Perth erfolgt ein eigenständiger

Transfer zu Ihrem Hotel im Stadtzentrum.

02. Tag: Perth

Heute haben Sie den ganzen Tag zur freien Verfügung, um

Perth auf eigene Faust zu erkunden. Nehmen Sie sich auch

Zeit, um die alten Bauwerke und den Glanz der Kolonialzeit

im nahen Fremantle zu entdecken und eine Bootsfahrt

am Swan River zu genießen. Ebenfalls lohnenswert ist ein

Besuch der Insel Rottnest Island mit ihren wunderschönen

Stränden und seltenen Tieren, wie das Kurzschwanzkänguru.

03. Tag: Perth - Wave Rock, 340 km; ca. 4h

Am Vormittag übernehmen Sie Ihren Mietwagen im Stadtbüro

von Avis. Im Anschluss geht es über Brookton und

Corrigin nach Hyden zur Brandungswelle Wave Rock, einer

etwa 2,7 Mrd. Jahre alten Granit-Gesteinsformation, die

durch Erosion und Witterung zu einer Welle geformt wurde.

04. Tag: Hyden - Esperance, 385 km; ca. 4h

Von Hyden geht es weiter über Ravensthorpe und den

unberührten Fitzgerald River Nationalpark mit seiner einzigartigen

Fauna und Flora (Walbeobachtungen) nach Esperance.

Hier erwarten Sie eine spektakuläre Küstenlandschaft

und eine artenreiche Tierwelt.

05. Tag: Cape Le Grand NP (F), 95 km; ca. 1,5h

Verbringen Sie den heutigen Tag in Esperance und im

nahegelegenen Cape Le Grand Nationalpark, der für seine

traumhafte Küste und weißen Strände berühmt ist.

06. Tag: Esperance - Albany (F), 480 km; ca. 5h

Ihr Weg führt Sie vorbei am Stokes Nationalpark zum wunderschön

gelegenen Küstenstädtchen Albany, der ältesten

von Einwandern gegründeten Siedlung in Westaustralien.

07. Tag: Albany

Erkunden Sie heute Albany. Sehr lohnenswert ist der Besuch

der, zu einem Museum umgebauten und landschaftlich

sehr reizvoll gelegenen, alten Walfangstation.

08. Tag: Albany - Pemberton, 245 km; ca. 3h

Fahrt entlang der Küste nach Denmark und weiter in das

Valley of the Giants, wo Sie auf dem Tree Top Walk in luftiger

Höhe durch die Baumkronen der riesigen Karri-Bäume

spazieren können. Auf der Weiterfahrt nach Pemberton

säumen faszinierende Baumriesen im Shannon Nationalpark

Ihren Weg. Abenteuerlustige können in Pemberton den

Gloucester Tree, einen riesigen Karri-Baum, auf eingeschlagenen

Eisenstangen erklimmen.

09. Tag: Pemberton - Margaret River, 200 km; ca. 2,5 h

Fahrt über das Cape Leeuwin bei Augusta ins berühmte

Weinbaugebiet von Margaret River. Genießen Sie doch am

Nachmittag eine Weinverkostung.

10. Tag: Margaret River - Scarborough Beach, 280

km; ca. 3,5 h

Die heutige Route führt von Maragaret River über Busselton

und Fremantle nach Scarborough Beach. Stoppen Sie

beim Dolphin Discovery Centre in Bunbury. Dort können

Sie mit Delfinen schwimmen oder an einer Dolphin Cruise

teilnehmen.

11. Tag: Pinnacles, 370 km; ca. 4h

Unternehmen Sie von Scarborough Beach aus einen Tagesausflug

zu den Pinnacles im Nambung Nationalpark. Bei

einem Rundgang bieten tausende bizarre, bis zu fünf Meter

hohe Kalksteinsäulen atemberaubende Fotomotive.

12. Tag: Scarborough Beach - Perth, 30 km; ca. 30 Min.

Fahrt zurück nach Perth, wo Sie zum Abschluss Ihrer Reise

den Meitwagen bei Avis am Flughafen zurückgeben.

Preis ab 1.119,00 EUR

pro Pers. im DZ

Standard

ID: J83990

INKLUDIERTE LEISTUNGEN:

o Abfahrt täglich

o 10 Tage Mietwagen AVIS Intermediate

(freie Kilometer, maximaler Versicherungsschutz, GPS)

o 11 Übernachtungen in ausgewählten Mittelklasse-Hotels

o Verpflegung (F=Frühstück)

o Detaillierte Wegbeschreibung in Englisch

TEILNEHMERANZAHL: min. 2 Personen

Cape Le Grande NP

Wave Rock

Pinnacles

Margaret River

Fotos: Tourism Western Australia, Tourism Australia (2x), Voyager Estate Pty Ltd


36 MIETWAGENREISE AUSTRALIEN

WWW.BEST4TRAVEL.AT

4WD ABENTEUER TOP END & KIMBERLEY

Der Norden Australiens und die Kimberley-Region sind jene

Gegenden, in denen man das sanfte Abenteuer findet, das

die meisten Besucher nach Australien lockt. Der Mietwagenanbieter

Crikey Camper Hire bietet mit dem

4WD Safari Camper, einem Geländewagen samt Campingtrailer

(Anhänger, aus dem in wenigen Minuten eine

geräumige Unterkunft samt Küche und allen Annehmlichkeiten

des Campierens entsteht) das absolute Nonplusultra

am 4WD-Sektor an. Diese Reise wird am besten während

der trockenen Jahreszeit (Mai bis Oktober) gebucht. Der

Rest des Jahres hat zwar ebenfalls seine Reize, während

der Regenzeit sind jedoch einige Strecken nicht befahrbar.

Der tropische Norden rund um Darwin bietet eine vielfältige

Tier- und Pflanzenwelt, Feuchtgebiete mit seltenen Vogelarten,

Buschland und viel Aboriginal Kultur. Die Kimberley-Region

ist, vor allem wenn man auf der Gibb River Road

unterwegs ist, eine der beliebtesten Abenteuerregionen

Australiens. Zum Abschluss empfehlen wir noch, ein paar

Badetage an einem der schönsten Strände der Welt, dem

Cable Beach in Broome, einzuplanen.

01. Tag: Darwin

Transfer in Eigenregie vom Flughafen zum Hotel. Den Rest

des Tages können Sie zur Erkundung der nördlichsten

Großstadt Australiens nutzen. Sie ist der ideale Ausgangspunkt

für Entdeckungstouren in den Kakadu und Litchfield

Nationalpark.

Ü: Rydges Darwin Central Hotel

02. Tag: Darwin

Eigenständiger Transfer zur Crikey Camper Hire Station,

Einschulung und Übernahme eines 4WD Safari Campers.

02. - 22. Tag: Unterwegs mit dem Camper

Ihr Outback-Abenteuer kann beginnen. Sie sind 21 Tage mit

dem Camper ab Darwin bis nach Broome unterwegs. Auf

Sie warten zuerst mit dem Kakadu Nationalpark und dem

Litchfield Nationalpark zwei der Highlights im tropischen

Top End. Danach geht es über Katherine, wo sich eine

Kajaktour in der Katherine Gorge anbietet, in die unberührte

und noch sehr unerforschte Kimberley-Region. Fahren Sie

während der Trockenzeit die landschaftlich wunderschöne

Gibb River Road (Sandpiste) bis nach Broome. Entlang der

Strecke passieren Sie die 600m hohen Cockburn Ranges

und zahlreiche spektakuläre Schluchten mit Wasserfällen

und Pools, die es zu entdecken gilt.

22. Tag: Broome

Nach faszinierenden drei Wochen Allrad Abenteuer durch

das Outback Australiens erreichen Sie Broome. Hier geben

Sie den Mietwagen an der Cricky Camper Hire Station

zurück.

Optional Verlängerung

o Cable Beach Club Resort & Spa

Am 24 Kilometer langen Sandstrand und nur 6 Kilometer

vom Stadtzentrum von Broome entfernt, befindet sich das

Cable Beach Club Resort & Spa. Die Architektur vereint

asiatische Einflüsse mit holländischem Kolonialstil und

sorgt so für ein ganz besonderes Flair. Eingebettet in

tropische Gärten bietet die Unterkunft ein entspannendes

Ambiente mit herrlichem Blick auf den Indischen Ozean.

Die Entfernung zum Flughafen beträgt 4 Kilometer. Zu den

Annehmlichkeiten des Resorts zählen Bar, Restaurant,

Grillplatz, Kinderbetreuung, Spa, Fitness Center, Parkplatz,

Pool, Zimmerservice, Tennisplatz und WLAN.

Alle 260 Zimmer bieten Bad/Dusche mit WC, ein King

Size-Bett oder zwei Einzelbetten, Veranda mit Liege,

Klimaanlage, TV, iPod-Docking Station, Telefon, Tee-/

Kaffeekochmöglichkeit, Minibar, Kühlschrank, Fön, Bügeleisen/-brett

und Safe. Die Villen verfügen zusätzlich über

einen privaten Patio mit Plunge Pool.

HINWEIS: Individuelle Vor- und Verlängerungsprogramme

gerne auf Anfrage.

Preis ab 2.288,00 EUR

pro Pers. im DZ

Standard

ID: J83841

INKLUDIERTE LEISTUNGEN:

o 1x Unterbringung im 4-Sterne-Hotel

o 4WD Safari Camper von Crikey Camper Hire inkl.

unbegrenzter Kilometer, Einwegmiete, maximaler

Versicherungsschutz (Selbstbehalt AUD 500),

volle Campingausstattung (Inventarliste auf Anfrage)

TEILNEHMERANZAHL: min. 2 Personen

Gibb River Road

Chamberlain Gorge

Fotos: Tourism Australia (2x), Kakadu Tourism

Kakadu NP

4 WD Safari Camper


REISEN AUS LEIDENSCHAFT

MIETWAGENREISE AUSTRALIEN 37

RED CENTRE 4WD-SAFARI

Kings Canyon

Glen Helen Gorge

Mit einem Geländewagen erkunden Sie bei dieser Tour die

faszinierenden Nationalparks im Roten Zentrum Australiens.

Erleben Sie unvergessliche Sonnenauf- und untergänge

im Outback, erfahren Sie mehr über die 40.000 Jahre alte

mystische Kultur der Aborigines und erwandern Sie tiefe

Schluchten und spektakuläre Canyons.

01. Tag: Uluru - Yulara, 50 km

Mietwagenübernahme und Besichtigungen des Uluru-Kata

Tjuta Nationalparks mit seinen beiden weltberühmten

Highlights, dem Uluru und den Olgas. Genießen Sie das

faszinierende Farbspiel, wenn sich der heilige Berg der

Aborigines von orange bis hin zu purpurrot färbt.

02. Tag: Uluru - Kata Tjuta NP, 50 km

Auch der heutige Tag steht ganz im Zeichen des Nationalparks.

Umrunden Sie zu Fuß den Uluru und erfahren

Sie mehr über die Bedeutung des Berges für die seit

über 22.000 Jahren in diesem Gebiet lebenden Anangu

Aborigines. Die nahe gelegenen, 36 riesigen, uralten

Felskuppen der Kata Tutja erkunden Sie ebenfalls während

einer Wanderung.

05. Tag: Glen Helen - Alice Springs, 165 km; ca. 2,5h

Genießen Sie morgens noch ein Bad in der Glen Helen Gorge,

mit etwas Glück begegnen Sie dabei einem Felswallaby

oder einem Schwarzfußfelskänguru. Am Weg nach Alice

Springs sollten Sie den MacDonnell Ranges mit seinen

farbenprächtigen Schlichten Standley Chasm und Simpsons

Gap einen Besuch abstatten.

06. Tag: Alice Springs, 15 km; ca. 15 Min.

Wenn Sie früh morgens aufbrechen, bleibt noch genügend

Zeit, um dem Royal Flying Doctor Service, der Telegrafenstation

und der School of the Air einen Besuch abzustatten,

bevor Sie Ihren Mietwagen zurück geben.

Hinweis: Die Mietwagenreise kann auch in umgekehrter

Richtung angetreten werden.

Preis ab 922,00 EUR

pro Pers. im DZ

Standard

ID: J83991

Gunlom Falls

Litchfield NP

03. Tag: Yulara - Kings Canyon, 310 km; ca. 4h

Heute verlassen Sie Yulara, es geht nordwärts zum spektakulären

Kings Canyon, der größten Schlucht Australiens.

04. Tag: Kings Canyon - Glen Helen (F), 310 km; ca. 6h

Brechen Sie am besten frühmorgens zu einer Wanderung

im Kings Canyon auf. Ein besonders überwältigender Ausblick

auf die spektakuläre Landschaft ist bei Sonnenaufgang

garantiert. Danach geht Ihre Reise über den Mereenie Loop,

einer idealen Outback-Piste für Allrad-Einsteiger, weiter

nach Glen Helen.

HIGHLIGHTS OF THE TOP END

Bei dieser Tour erkunden Sie mit dem Geländewagen die

Nationalparks im Norden Australiens. Von Darwin, der

Hauptstadt des Northern Territory, fahren Sie zuerst in

den Kakadu Nationalpark, der mit seinen ausgedehnten

Feuchtgebieten Heimat einer einzigartigen Fauna und

Flora ist. Zudem beherbergt er zahlreiche Kulturgüter der

Aborigines. Ein weiteres Highlight auf Ihrer Route ist die

typische Outbackstadt Katherine, deren Hauptattraktion das

mächtige Schluchtensystem Katherine Gorge ist. Von dort

geht es weiter in den Litchfield Nationalpark, der bekannt

ist für seine imposanten Wasserfälle und seine meterhohen

Termitenhügel. Über den Lake Bennett endet Ihre Reise

schließlich wieder in Darwin.

01. Tag: Darwin

Ankunft in Darwin und Transfer in Eigenregie zum Hotel

im Stadtzentrum. Der restliche Tage steht Ihnen zur

Entdeckung Darwins zu freien Verfügung. Lassen Sie sich

den romantischen Sonnenuntergang am Mindil Beach,

wo in der Trockenzeit auch ein einzigartiger Kunst- und

Kulinarik-Markt stattfindet, nicht entgehen.

02. Tag: Darwin - Kakadu NP (F), 260 km; ca. 3,5h

Morgens übernehmen Sie das Allradfahrzeug von Avis an

der Mietstation und brechen auf zu den Naturwundern des

Kakadu Nationalparks.

03. Tag: Kakadu NP

Entdecken Sie heute den größten Nationalpark Australiens

mit seinen steilen Felswänden, seinem üppigen Regenwald,

tosenden Wasserfällen und den beeindruckenden

Felskunstgallerien am Ubirr und Nourlangie Rock mit Zeichnungen

der Aborigines. Die Tiervielfalt des Schutzgebietes

erleben Sie am besten bei einer Bootstour am Yellow Water

INKLUDIERTE LEISTUNGEN:

o Abfahrt täglich

o 6 Tage Mietwagen AVIS Gruppe W, Full Size 4WD,

freie Kilometer, maximaler Versicherungsschutz, GPS,

Einwegmiete

o Verpflegung (F=Frühstück)

o 5 Übernachtungen in ausgewählten Mittelklassehotels

o Detaillierte Wegbeschreibungen in Englisch

TEILNEHMERANZAHL: min. 2 Personen

Billabong oder am East Alligator River. Versäumen sollten

Sie auch nicht ein Bad mit Blick über den Nationalpark in

den Kaskaden der Gunlom Wasserfälle.

04. Tag: Kakadu NP - Katherine, 365 km; ca. 5h

Ihr Weg führt Sie heute weiter ins hübsche Outback-Städtchen

Katherine. Unternehmen Sie eine Bootsfahrt durch eine

der 13 Schluchten der imposanten Katherine Gorge oder

erkunden Sie diese in Eigenregie mit einem Kajak.

05. Tag: Katherine - Litchfield NP, 450 km; ca. 6,5h

Von Katherine geht es weiter zum Litchfield Nationalpark,

der mit spektakulären Landschaftsbildern, den turmhohen

Termitenbauten und tollen Wasserfällen beeindruckt. Der Tag

endet in dem kleinen Städtchen Batchelor.

06. Tag: Litchfield NP- Darwin, 80 km; ca. 1h

Rückgabe des Mietwagens am Flughafen in Darwin.

Preis ab 753,00 EUR

pro Pers. im DZ

Standard

ID: J83992

INKLUDIERTE LEISTUNGEN:

o Abfahrt täglich

o 5 Tage Mietwagen AVIS Gruppe W, Full Size 4WD; freie

Kilometer, max. Versicherungsschutz, GPS, Einwegmiete

o Verpflegung (F=Frühstück)

o 5 Übernachtungen in ausgewählten Mittelklassehotels

o Detaillierte Wegbeschreibungen in Englisch

TEILNEHMERANZAHL: min. 2 Personen

Fotos: Tourism NT, Wayoutback Australian Safaris Fotos: Tourism Australia, Kevin /stock.adobe.com


38 MIETWAGENREISE AUSTRALIEN

THE OUTBACK WAY

MIT DEM 4WD DURCHS AUSTRALISCHE OUTBACK

"The Outback Way" ist Australiens längste "Abkürzung",

eine direkte Selbstfahrerroute von 2.700 Kilometern Länge,

die von Cairns im Norden Queenslands durch das Rote

Zentrum via Alice Springs und Uluru bis nach Perth im

Südwesten des Landes führt. Für diese Reise sollte man

sich mindestens drei Wochen Zeit nehmen. Sie kann auch

in zwei Kurzvarianten, von Cairns nach Alice Springs oder

von Alice Springs nach Perth geteilt werden. Die Tour bietet

ein unvergessliches Erlebnis durch das wildromantische

und abenteuerliche Outback Australiens. Sie erfahren

unterwegs jede Menge über die Kultur der Aborigines, über

das raue Leben im Outback, die Wüste und die vielfältigen

Erscheinungsformen der Natur. Die Reise findet vorwiegend

auf unbefestigten Routen statt. Obwohl diese regelmäßig

in Stand gehalten werden, sollte man sie nur mit einem

Geländewagen mit hohem Radstand bewältigen. Aufgrund

der kaum vorhandenen Übernachtungsmöglichkeiten

empfiehlt es sich, einen 4WD Camper von Britz zu mieten.

Um besondere Plätze entlang der Route hervorzuheben und

bekannt zu machen, ist "The Outback Way" auch ein offizieller

"Geocache-Trail". 34 versteckte "Cashes" (historische

Plätze, geologische Besonderheiten, Wasserlöcher, Wälder,

uvm.) finden sich entlang der Route, die Koordinaten dazu

sind unter www.geocache.com abrufbar. "The Outback

WWW.BEST4TRAVEL.AT

Way" ist das ultimative Reiseerlebnis in Australien, das Sie

zu den grünen Regenwäldern Queenslands, in das weite,

flache Grasland rund um Winton, zum magischen Uluru, zu

Siedlungen australischer Ureinwohner, zu den historischen

Goldfeldern in Kalgoorlie und in die vielen Nationalparks und

wunderschönen Landschaften rund um Perth führt. "Hema

Maps" hat einen eigenen Straßenatlas für diese Route

publiziert.

Yulara

Fotos: Tourism Australia (2x), The Outback Way

Diamantina NP

Campen in der Wildnis


REISEN AUS LEIDENSCHAFT

BAHNREISEN AUSTRALIEN 39

AUSTRALIEN AUF SCHIENE

Indian Pacific

The Ghan

Fotos:Great Southern Rail

THE GHAN

INDIAN PACIFIC

„The Ghan“, der wohl legendärste und bekannteste Zug Australiens, verbindet Adelaide mit

Darwin. Vom Süden nach Norden verwandelt sich Südaustraliens sanfte grüne Hügellandschaft

in das raue Outback mit roten Sanddünen und unendlichen Steppen im Roten

Zentrum, um schließlich im Norden in die üppig-tropische Regenwaldregion überzugehen.

Auf einer Strecke von über 2.900 Kilometern durchqueren Sie insgesamt vier Klimazonen

und unterschiedlichste Landschaften. „The Ghan“ fährt je nach Saison ein bis zweimal

pro Woche in beide Richtungen, auch die Teilstrecken Adelaide-Alice Springs sowie Alice

Springs-Darwin und umgekehrt sind möglich.

Gold Service: zwei Etagenbetten mit Dusche/WC,

Einzelkabine mit sanitären Gemeinschaftseinrichtungen

Gold Service Superior: 3/4 Doppelbett und ein Etagenbett, Sitzecke und Dusche/WC

Platinum Service: Doppel- oder Zweibettkabine, Sitzecke und Dusche/WC

Preis ab 784,00 EUR

pro Pers. im DZ

Teilstrecke Alice Springs - Darwin, Gold Service, Twin Cabin

ID: J81741

INKLUDIERTE LEISTUNGEN:

o 3-tägige Zugfahrt in der gewählten Kategorie

o Verpflegung: Vollpension im Restaurant, bei Platinum Service auch in der Kabine möglich

o Alkoholfreie und ausgewählte alkoholische Getränke

o Ausflüge, Restaurant, 24 Stunden-Service

o Platinum Service: Privattransfer ab/bis Stadthotels;

Gold Superior & Gold Service Shuttletransfer ab/bis Stadthotels

Drei Tage lang durchqueren Sie mit dem Indian Pacific den Roten Kontinent von der Ost- zur

Westküste oder umgekehrt. Von Sydney geht es durch die spektakulären Blue Mountains

bis zur Bergbaustadt Broken Hill mitten im Outback. Weiter führt die Route in die Hauptstadt

Südaustraliens nach Adelaide, bevor Sie mit Cook inmitten der baumlosen Nullabor Wüste

einen der weltweit abgelegensten Orte erreichen. Ihre nächste Station ist die „Goldmetropole“

Kalgoorlie mit ihrer riesigen Superpit-Goldmine, die über 400 Meter tief und 3,3

Kilometer lang ist. Endstation Ihrer Reise ist Perth, die sonnige, strandsüchtige Metropole an

der Westküste Down Unders. Teilstrecken ab/bis Adelaide sind ebenfalls buchbar.

Gold Service: zwei Etagenbetten mit Dusche/WC,

Einzelkabine mit sanitären Gemeinschaftseinrichtungen

Gold Service Superior: 3/4 Doppelbett und ein Etagenbett, Sitzecke und Dusche/WC

Platinum Service: Doppel- oder Zweibettkabine, Sitzecke und Dusche/WC

Preis ab 527,00 EUR

pro Pers. im DZ

Teilstrecke Adelaide - Sydney, Gold Service, Twin Cabin

ID: J81742

INKLUDIERTE LEISTUNGEN:

o 3-tägige Zugfahrt in der gewählten Kategorie

o Verpflegung Vollpension im Restaurant, bei Platinum Service auch in der Kabine möglich

o Alkoholfreie und ausgewählte alkoholische Getränke

o Ausflüge, Restaurant, 24 Stunden-Service

o Platinum Service: Privattransfer ab/bis Stadthotels;

Gold Superior & Gold Service Shuttletransfer ab/bis Stadthotels


40 TAGESTOUREN & CITY PACKAGES SYDNEY

WWW.BEST4TRAVEL.AT

Fotos: Tourism Australia,

Taras Vyshnya/stock.adobe.com

Panorama Blue Mountains Sydney, Hafen

SYDNEYSIDER STADTRUNDFAHRT

Abholung von Ihrem Hotel gegen 08:30 Uhr und Spaziergang

am Mrs. Macquaries Point. Nach dem Unterhaltungsviertel

Kings Cross erreichen Sie den schicken Stadtteil

Double Bay. Sie passieren Vaucluse und wandern über die

Klippen an der Hafeneinfahrt. Am berühmten Bondi Beach

beobachten Sie das lebhafte Strandleben, in Paddington

bewundern Sie die Terrassenhäuser. Weiter geht es durch

Chinatown zum Darling Harbour und zur Altstadt "The

Rocks", wo Ihre Tour gegen Mittag endet.

INKLUDIERTE LEISTUNGEN:

o Fahrzeug mit Klimaanlage

o Deutschsprachige Reiseleitung

o Abholung von Ihrem Stadthotel

o Alle Eintritte und Besichtigungen

Preis ab 75,00 EUR

pro Pers.

Gruppentour

ID: J81611

TEILNEHMERZAHL: min. 2 Personen / max. 12

BLUE MOUNTAINS COUNTRY

Fahrt gegen 07:30 Uhr zum Koala Sanctuary. Hier begegnen

Sie der Tierwelt Australiens. Nach einem Rundgang in

Windsor geht es in die Blue Mountains, wo Sie nach dem

Lunch den Govetts Leap Aussichtspunkt am Grand Canyon

besuchen, bevor Sie eine Seilbahnfahrt (optional) in den

üppigen Regenwald unterhalb der Felsenformation "Three

Sisters" bringt. Nach dem Besuch im Waradah Aboriginal

Centre und einem Abstecher zum Olympiagelände bei der

Rückfahrt erreichen Sie Sydney gegen 17.00 Uhr.

INKLUDIERTE LEISTUNGEN:

o Fahrzeug mit Klimaanlage

o Deutschsprachige Reiseleitung

o Verpflegung (M=Mittagessen)

o Abholung vom Hotel

o Alle Eintritte und Besichtigungen

Preis ab 202,00 EUR

pro Pers.

Gruppentour

ID: J81613

TEILNEHMERZAHL: min. 2 Personen / max. 12

CAPTAIN COOK LUNCH CRUISE

Sie boarden Ihr Captain Cook Schiff an der Jetty Nr. 6 am

Circular Quay oder an der Jetty 01 am Darling Harbour King

Street. Auf der etwa zweistündigen Kreuzfahrt genießen Sie

atemberaubende Ausblicke auf die weltberühmte Skyline

der Stadt mit dem Opernhaus und der Harbour Bridge.

Außerdem erkunden Sie die Villenviertel in den unzähligen

Buchten und Halbinseln des riesigen, wunderschönen

Naturhafens. Während der Kreuzfahrt wird Ihnen ein

2-Gänge-à la-carte Menü an Deck serviert.

Preis ab 63,00 EUR

pro Pers.

Gruppentour

ID: J81893

INKLUDIERTE LEISTUNGEN:

o Abfahrt täglich um 12:00 Uhr am Darling Harbour oder

um 12:30 Uhr am Cicular Quay; Dauer ca. 2 Stunden

o Englischsprachiger Kommentar

o 2 Gänge-à-la-carte Menü

TEILNEHMERZAHL: min. 1 Person / max. 200

Fotos: f11photo /stock.adobe.com,

Dan Breckwoldt/stock.adobe.com

City Center

Bondi Beach

CITY PACKAGE SYDNEY DEUTSCH

o 3 Übernachtungen im 1831 Boutique Hotel (Mittelklasse) oder

im Four Seasons Hotel Sydney (Deluxe)

o Privattransfers Flughafen-Hotel-Flughafen

o Halbtägige, deutschsprachig geführte Stadtrundfahrt mit Besuch

des berühmten Bondi Beach (Di., Do., Sa., So.)

o Ganztägiger, deutschsprachig geführter Ausflug in die westlich von Sydney gelegenen

Blue Mountains inkl. Besuch des Waradah Aboriginal Centres,

eines Koala Schutzgebietes, Mittagessen, Nationalparkgebühren und Hotelabholung

(Mo., Mi., Fr., Sa.)

o Package ist kombinier- und erweiterbar mit anderen Programmen und

Ausflügen aus unserem Angebot

o Eventuell anfallende Treibstoffzuschläge sind vor Ort zu bezahlen

CITY PACKAGE SYDNEY ENGLISCH

o 3 Übernachtungen im 1831 Boutique Hotel (Mittelklasse) oder

im Four Seasons Hotel Sydney (Deluxe)

o Transfer im Sammelbus Flughafen-Hotel-Flughafen

o 2-stündige, englischsprachige Hafenrundfahrt "Captain Cook Morning Coffee Cruise"

o Halbtägige, englischsprachig geführte Stadtrundfahrt am Nachmittag

o Ein Tag zur freien Verfügung: Erkunden Sie auf eigene Faust die Sehenswürdigkeiten

von einer der schönsten Metropolen der Welt

o Package ist kombinier- und erweiterbar mit anderen Touren und Ausflügen

aus unserem Angebot

o Eventuell anfallende Treibstoffzuschläge sind vor Ort zu bezahlen

Preis ab 543,00 EUR

pro Pers. im DZ

Hotel Mittelklasse

ID: J84034

Preis ab 310,00 EUR

pro Pers. im DZ

Hotel Mittelklasse

ID: J84033


REISEN AUS LEIDENSCHAFT

UNTERKÜNFTE SYDNEY 41

Deluxe Full Harbour King Room

Ansicht

FOUR SEASONS HOTEL SYDNEY

SYDNEY

LAGE: Das Four Seasons Hotel zeichnet sich durch seine sehr zentrale Lage nahe dem

historischen Viertel "The Rocks" und durch seinen atemberaubenden Ausblick auf den Hafen

und die Oper aus. Nur wenige Gehminuten trennen Sie von den Sehenswürdigkeiten von

Sydney, was diese Luxusunterkunft zu einem hervorragenden Standort für Ihre Entdeckungstour

durch die Metropole macht. Das Hotel liegt 13 Kilometer vom Flughafen entfernt.

HOTEL: Zu den Annehmlichkeiten des Hotels zählen eine 24 Stunden-Rezeption, Zimmerservice,

Bar, Restaurant, Babysitterservice (auf Nachfrage, gegen Gebühr), Business Center,

Reinigung, barierrefreie Einrichtungen, Fax, Fitness Center, Lift, Friseur, Spa, Pool, Sauna

und Internetzugang.

ZIMMER: Alle 531 Zimmer und Suiten sind mit Bad/Dusche und WC, King Size-Bett oder

zwei Queen Size-Betten, Fön, Internetzugang, Radio, Safe, Minibar, Tee-/Kaffeekochmöglichkeit,

Telefon, Bademantel, TV und Klimaanlage ausgestattet.

Preis ab 111,00 EUR

pro Pers. im DZ

ID: B81064

SYDNEY HARBOUR MARRIOTT

SYDNEY

LAGE: Das Sydney Harbour Marriott liegt inmitten des touristischen Herzens der Stadt direkt

am Circular Quay. Die Hauptattraktionen wie das Opernhaus und die Harbour Bridge sind

zu Fuß in wenigen Minuten erreichbar. Auch Museen, Gallerien, der Royal Botanic Garden

und das historische Stadtviertel "The Rocks" befinden sich in unmittelbarer Umgebung. Der

Flughafen ist 25 Kilometer - circa 30 Autominuten - entfernt.

HOTEL: Zur Ausstattung des gediegenen Hotels zählen ein Restaurant, Bar, 24 Stunden-Rezeption,

Zimmer- und Wäscheservice, Konferenzräume, Pool, Fitness Center, Sauna, Spa,

Waschsalon, hauseigener Parkplatz und WLAN.

ZIMMER: Alle 508 Zimmer und 42 Suiten sind mit Bad/Dusche und WC, King Size-Bett

oder zwei Queen Size-Betten, Klimaanlage, Sitzbereich, Arbeitsplatz, TV, Safe, Wecker,

Bügeleisen-/brett, Minibar, Fön und Tee-/Kaffeekochmöglichkeit ausgestattet.

Preis ab 129,00 EUR

pro Pers. im DZ

ID: B81909

Zimmer

Lounge

RENDEZVOUS HOTEL SYDNEY THE ROCKS

SYDNEY

LAGE: Das charmante Boutique Hotel befindet sich im "The Rocks", dem ältesten Stadtteil

von Sydney, und ist nur wenige Minuten von zahlreichen Einkaufszentren und Restaurants

entfernt. Circular Quay und die Harbour Bridge sind unmittelbar in der Nähe der charmanten

Unterkunft. Die Entfernung zum Flughafen beträgt 14 Kilometer.

HOTEL: Zur Ausstattung der Unterkunft zählen ein Restaurant , 24 Stunden-Rezeption,

Kinderbetreuung, Fitness Center, Waschsalon, Pool, Zimmerservice, Sauna, Spa und

Internetzugang.

ZIMMER: Die 61 Zimmer und Apartments bieten Bad/Dusche und WC, Queen Size-Bett,

Safe, TV und Internetzugang. Die Apartments verfügen zusätzlich über eine voll ausgestattete

Küche und einen separaten Wohnraum.

1831 BOUTIQUE HOTEL

SYDNEY

LAGE: Das 1831 Boutique Hotel befindet in einem historischen Gebäude mit schöner denkmalgeschützter

Fassade im Zentrum des Vergnügungs- und Theaterviertels von Sydney. Es ist nur ein

kurzer Spaziergang nach Chinatown, Darling Harbour, World Square und Central Station.

HOTEL: Das geschichtsträchtige Haus richtet sich an preisbewusste Gäste, Geschäftsreisende

oder Urlauber und bietet eine Gästelounge und Küchenzeile, Wäscherei (gegen Gebühr),

Open-Air-Terrasse, Parkplatz (gegen Gebühr) und 24 Stunden-Rezeption.

ZIMMER: Die individuell eingerichteten Zimmer unterscheiden sich in der Größe und können

je nach Budget gewählt werden. Sie verfügen über Microcloud Matratzenauflage, Klimaanlage,

Fön, Bügeleisen-/brett (auf Anfrage), WLAN, Tee-/Kaffeekochmöglichkeit, Telefon,

Sat-TV, Minikühlschrank und Regenwald-Dusche.

Preis ab 98,00 EUR

pro Pers. im DZ

ID: B81052

Preis ab 52,00 EUR

pro Pers. im DZ

ID: B83980


42 TAGESTOUREN & CITY PACKAGES MELBOURNE

WWW.BEST4TRAVEL.AT

Fotos: Visit Victoria, Tourism Australia

/Time Out Australia, Wildlife Coast Cruises

Treasury Gardens Loch Ard Gorge Pinguinparade

MELBOURNE LANEWAYS,

ARCADES & CITY TOUR

Melbourne am Yarra River und an der Port Phillip Bay

verführt ihre Besucher mit spannender Geschichte,

berühmten Gebäuden, herrlichen Parks und sensationellen

Shoppingmöglichkeiten. Erkunden Sie die Fitzroy Gardens

mit Captain Cook’s Cottage, den Botanischen Garten und

den Shrine of Remembrance. Die Rundfahrt führt über die

Westgate Bridge und an der Formel 1 Rennstrecke entlang,.

Sie sehen u.a. den Melbourne Cricket Ground, St. Paul’s

Cathedral, das Arts Centre und den Casino-Komplex.

Preis ab 75,00 EUR

pro Pers.

Gruppentour

ID: J84120

INKLUDIERTE LEISTUNGEN:

o Abfahrt täglich um 08:20 Uhr, Ende ca. 11:50 Uhr

o Englischsprachiger Driver-Guide

o Alle Eintritte und Besichtigungen

TEILNEHMERZAHL: min. 1 Person / max. 50Treasury

GREAT OCEAN ROAD &

12 APOSTEL

Fahrt entlang der Great Ocean Road durch die Surfer-Ortschaften

Lorne und Apollo Bay. Nach der Mittagspause geht

es weiter zur Steilküste im Port Campbell Nationalpark mit

den beeindruckenden Felsformationen der Zwölf Apostel, zu

den Überresten der London Bridge und zur Loch Ard Gorge

mit Fotostopps an den zahlreichen Aussichtspunkten. Die

Rückfahrt nach Melbourne erfolgt über Colac.

INKLUDIERTE LEISTUNGEN:

o Abfahrt täglich

o Fahrzeug mit Klimaanlage

o Englischsprachiger Driver-Guide

o Mittagessen

o Alle Eintritte und Gebühren

Preis ab 108,00 EUR

pro Pers.

Gruppentour

ID: J81687

TEILNEHMERZAHL: min. 1 Person / max. 50Treasury

PHILLIP ISLAND: PINGUINE,

KÄNGURUS & KOALAS

Auf der Fahrt nach Phillip Island besuchen Sie unterwegs

den Maru Koala & Animal Park, wo Koalas, Kängurus und

australische Vögel leben und Sie spannende Informationen

zur Tierwelt des Roten Kontinents erhalten. Nach einem

Besuch der Nobbies Rock Formation erleben Sie von einer

Plattform aus das allabendliche Naturschauspiel der Pinguin-Parade.

Ranger beantworten gerne Ihre Fragen.

Preis ab 108,00 EUR

pro Pers.

Gruppentour

ID: J81655

INKLUDIERTE LEISTUNGEN:

o Abfahrt täglich um 13:15 Uhr,

Ende 22:30/23:30 Uhr je nach Jahreszeit

o Englischsprachiger Driver-Guide

o Abholung vom Hotel

o Alle Eintritte und Besichtigungen

TEILNEHMERZAHL: min. 1 Person / max. 50Treasury

Fotos: Visit Victoria (2x)

Federation Square

Rooftop Bar

CITY PACKAGE MELBOURNE DEUTSCH

o 3 Übernachtungen in der Travelodge Southbank (Mittelklasse) oder

im Sofitel Melbourne on Collins (Deluxe)

o Privattransfers Flughafen-Hotel-Flughafen

o Halbtägige Stadtrundfahrt Melbourne (deutschsprachig), während der Sie die

Möglichkeit haben, die Attraktionen der faszinierenden Stadt auf entspannte

und unterhaltsame Art und Weise zu entdecken

o Ganztägiger Ausflug zur Great Ocean Road

Die Fahrt entlang Australiens berühmtester Küstenstraße eröffnet Ihnen

spektakuläre Landschaften und Ausblicke

o Das Package ist mit anderen Touren und Ausflügen aus unserem Angebot kombinierbar

o Eventuell anfallende Treibstoffzuschläge sind vor Ort zu bezahlen

CITY PACKAGE MELBOURNE ENGLISCH

o 3 Übernachtungen in der Travelodge Southbank (Mittelklasse) oder

im Sofitel Melbourne on Collins (Deluxe)

o Transfer Flughafen-Hotel-Flughafen im Sammelbus

o Halbtägige, englischsprachige Stadtrundfahrt, während der Sie die

Möglichkeit haben, die Attraktionen der faszinierenden Stadt auf entspannte

und unterhaltsame Art und Weise zu entdecken

o Ein Tag zur freien Verfügung, damit Sie die faszinierende Stadt auch

auf eigene Faust erkunden können

o Das Package ist mit anderen Touren und Ausflügen aus unserem Angebot kombinierbar

o Eventuell anfallende Treibstoffzuschläge sind vor Ort zu bezahlen

Preis ab 444,00 EUR

pro Pers. im DZ

Hotel Mittelklasse

ID: J81910

Preis ab 210,00 EUR

pro Pers. im DZ

Hotel Mittelklasse

ID: J81692


REISEN AUS LEIDENSCHAFT

UNTERKÜNFTE MELBOURNE 43

Grand Hyatt Melbourne

Luxe King Room

GRAND HYATT MELBOURNE

HOTELS MELBOURNE

LAGE: Das luxuriöse Hotel liegt in der Collins Street, dem Zentrum des Nachtlebens im

Herzen Melbournes. In der nahen Umgebung findet man zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten,

Restaurants, und Theater. In wenigen Gehminuten erreicht man zudem die bekanntesten

Sehenswürdigkeiten der Stadt.

HOTEL: Die elegante Unterkunft verwöhnt mit Restaurant, Bar, 24 Stunden-Rezeption,

24 Stunden-Zimmerservice, Babysitterservice, Gepäckaufbewahrung, Wäscheservice,

Morgenzeitung, Fitness Center, Konferenzräume, Tennisplatz, Wellnessbereich mit Massage,

Pool, Parkplatz und WLAN (gegen Gebühren).

ZIMMER: Die 547 Zimmer sind mit Bad/Badewanne/WC, Kingsize-Bett, TV, Klimaanlage,

Sitzbereich, Minibar, Safe, IPod-Docking Station, Bademäntel, Fön, Bügeleisen-/brett und

Tee-/Kaffeekochmöglichkeit ausgestattet.

CROWN METROPOL MELBOURNE

MELBOURNE

LAGE: Das Crown Metropol Hotel befindet sich direkt neben dem Entertainment Center,

das neben dem Casino auch über 40 Restaurants und Bars beherbergt. Das Zentrum von

Melbourne liegt in unmittelbarer Nähe und nicht weit vom Hotel entfernt befinden sich

Haltestellen der öffentlichen Verkehrsmittel.

HOTEL: Zu den Annehmlichkeiten der Unterkunft zählen Restaurant, Sky Bar (28. Stock),

24 Stunden-Rezeption, 24 Stunden-Zimmerservice, Business Center, Fitness Center, Spa,

Waschsalon, Indoorpool und WLAN.

ZIMMER: Alle 658 Zimmer sind mit Bad/Dusche und WC, King Size-Bett oder zwei Queen

Size-Betten, TV, Klimaanlage, Safe, Minibar, iPod-Dockingstation, Fön, Bademäntel, Bügeleisen/-brett

und Tee-/Kaffeekochmöglichkeit ausgestattet.

Preis ab 111,00 EUR

pro Pers. im DZ

ID: B81118

Preis ab 120,00 EUR

pro Pers. im DZ

ID: B81107

Standard Room

Standard King Room

CLARION SUITES GATEWAY

MELBOURNE

LAGE: Das Hotel befindet sich in der William Street mit atemberaubendem Blick auf den

Yarra River und das dahinterliegende Casino. Vom Fluss ist es nur durch eine Straße und

die Bahngleise getrennt. In unmittelbarer Nähe finden sich zahlreiche Restaurants und Bars.

Auch die Sehenswürdigkeiten von Melbourne sind nicht weit entfernt.

HOTEL: Ein Restaurant, Bar, Cafe, 24 Stunden-Rezeption, Zimmerservice, Waschsalon,

Fitnesscenter, Indoorpool, hauseigener Parkplatz und WLAN (gegen Gebühren) tragen zu

Ihrem angenehmen Aufenthalt in der modern eingerichteten Unterkunft bei.

ZIMMER: Alle 122 Studios und Apartments bieten Bad/Dusche und WC, ein King Size-Bett

oder zwei Einzelbetten, TV, Arbeitsbereich, Sitzbereich, Fön, Bügeleisen-/brett und Kochnische.

Die Apartments verfügen zusätzlich über Waschmaschine, Trockner und Wohn-/

Essbereich.

TRAVELODGE SOUTHBANK MELBOURNE

MELBOURNE

LAGE: Das zentral gelegene Hotel, von dem aus die wichtigen Sehenswürdigkeiten zu Fuß

erreichbar sind, ist idealer Ausgangspunkt für Ihre Erkundungstour durch Melbourne. In

naher Umgebung findet man auch zahlreiche Restaurants und Cafés, perfekte Shoppingmöglichkeiten,

bekannte Kunstgalerien und das Crown Casino.

HOTEL: Die Unterkunft bietet ein Frühstücksrestaurant, 24 Stunden-Rezeption, Babysitterservice,

Wäscheservice, hauseigenen Parkplatz, Konferenzräume, Autovermietung,

Gepäckaufbewahrung, Internetzugang und barrierefreie Einrichtungen.

ZIMMER: Alle 275 Zimmer bieten Bad/Dusche und WC, ein King Size-Bett, ein Queen

Size-Bett oder zwei Einzelbetten, Sofa, Wohn-/Essbereich, Kochnische, TV, Minibar, Klimaanlage,

iPod-Docking Station, Fön, Bügeleisen-/brett und Tee-/Kaffeekochmöglichkeit.

Preis ab 84,00 EUR

pro Pers. im DZ

ID: B81110

Preis ab 66,00 EUR

pro Pers. im DZ

ID: B81098


44 UNTERKÜNFTE VICTORIA & SÜDAUSTRALIEN

WWW.BEST4TRAVEL.AT

Zimmer

Safarizelt

Ansicht

KALOHA PHILLIP ISLAND

PHILLIP ISLAND

LAGE: Das Kahoha Phillip Island liegt im beliebten Badeort

Cowes direkt am Strand und ist idealer Ausgangspunkt,

um Phillip Island mit seinen herrlichen Sandstränden,

Naturschutzgebieten und natürlich dem Highlight, der

Pinguin-Parade zu erkunden.

HOTEL: Die Anlage ist in einen tropischen Palmengarten

eingebettet und verwöhnt mit einem Salzwasserpool und

einem großen Whirlpool, Kinderspielplatz sowie einer

Grillmöglichkeit. Im von Palmen umgebenen à-la-carte-Restaurant

und an der Bar wird sich um Ihr leibliches Wohl

gekümmert.

ZIMMER: Die modern eingerichteten Zimmer und Apartments

sind mit Bad mit Dusche/WC, Kühlschrank, Sat-TV,

Tee-/Kaffeekochmöglichkeit und Klimaanlage ausgestattet.

Einige Kategorien verfügen über einen Küchenzeile.

WILDERNESS RETREATS - WILSON

PROMONTORY NATIONALPARK

WILSONS PROMONTORY NATIONALPARK

LAGE: Das Wilderness Retreats liegt im Wilsons Promontory

Nationalpark, etwa drei Stunden Fahrtzeit südöstlich

von Melbourne, inmitten von spektakulären Landschaften,

Regenwald, Buschland, Granitfelsen und einer abwechslungsreichen

Küste mit malerischen Stränden. Entdecken

Sie einen der berühmtesten Nationalparks Australiens und

übernachten Sie in stilvollen Safarizelten.

HOTEL: 8 geräumige Safarizelte in kurzer Entfernung

zum Strand, voll ausgestattete Gemeinschaftsküche und

BBQ-Bereich. In der Nähe befinden sich das Besucherzentrum,

ein Café und ein Supermarkt.

ZIMMER: Die Zelte sind mit Dusche und WC, einem Queen

Size-Bett, Kühlschrank, Klimaanlage, Tee-/Kaffeekochmöglichkeit

und einer großen Veranda ausgestattet.

BEST WESTERN GREAT OCEAN

ROAD MOTOR INN

GREAT OCEAN ROAD

LAGE: Das Best Western Motor Inn liegt in Port Campbell

in der Nähe aller spektakulärer Attraktionen der Great

Ocean Road. Im Umkreis von 26 Kilometer findet man unter

anderem die Zwölf Apostel, die Loch Ard Gorge, die London

Bridge, das Blowhole und die Bay of Martrys. Vom Hotel

aus erreicht man in kurzer Zeit zu Fuß Strände, Museen,

Restaurants und Geschäfte.

HOTEL: Zur Ausstattung zählen eine Bar, Zimmerservice,

Grillstelle, Wäscheservice, Gästewäscherei, Kinderspielplatz,

WLAN und barrierefreier Zugang.

ZIMMER: Alle 14 Zimmer bieten Bad/Dusche und WC,

Queen Size-Bett, Klimaanlage, TV, Telefon, Minibar, voll

ausgestattete Küche, Fön, Bücher, Arbeitsbereich und

Bügeleisen-/brett.

Preis ab 71,00 EUR pro

Pers. im DZ

ID: B84121

Preis ab 113,00 EUR

pro Pers. im DZ

ID: B81660

Preis ab 58,00 EUR

pro Pers. im DZ

ID: B81096

Ansicht

Cabin

Ansicht

ROYAL MAIL HOTEL

DUNKELD

LAGE: Das Hotel liegt in der Stadt Dunkeld im Süden

des Grampians Nationalparks, etwa 260 Kilometer von

Melbourne und eine Stunde Fahrzeit von der Great Ocean

Road entfernt.

HOTEL: Zu den Annehmlichkeiten zählen ein Restaurant

(Reservierung erforderlich), Bistro, Lounge-Bar, Pub, Pool,

Zimmerservice, Morgenzeitung, WLAN im öffentlichen

Bereich und barrierefreier Zugang.

ZIMMER: Alle 28 Zimmer sind modern eingerichtet und

bieten Bad/Dusche und WC, King Size-Bett oder ein Queen

Size-Bett und ein Einzelbett, Sitzbereich, Veranda, TV und

Tee-/Kaffeekochmöglichkeit. Die 1- oder 2-Schlafzimmer-Apartments

sind mit einer eigenen Küche ausgestattet.

Preis ab 76,00 EUR

pro Pers. im DZ

ID: B81080

DULC CABINS

GRAMPIANS NATIONALPARK

LAGE: Die Unterkunft liegt im spektakulären Grampians

Nationalpark, etwa 3 Kilometer außerhalb vom Stadtzentrum

von Halls Gap. Von hier aus kann man ideal

das Schutzgebiet erkunden, den MacKenzie Wasserfall

besuchen oder den atemberaubenden Blick vom Boroka

Aussichtspunkt genießen.

HOTEL: Das stylische Hotel, das sich harmonisch in die

Natur der Umgebung einfügt, bietet einen Express Checkin/out,

hauseigenen Parkplatz, Kaminofen und gratis WLAN

im Bereich der Rezeption.

ZIMMER: Die 5 Bungalows mit großzügigen Glasflächen,

die einen grandiosen Blick in die Natur gewähren, sind mit

Bad/Dusche und WC, komfortablem Bett, TV, Kamin, Sitzbereich,

Küche mit Espressomaschine, Fön, Bügeleisen-/

brett und Terrasse oder Balkon ausgestattet.

Preis ab 108,00 EUR

pro Pers. im DZ

ID: B81085

ROBE HOUSE B&B

ROBE

LAGE: Das Robe House Bed & Breakfast liegt in Robe, im

Südosten der wunderschönen Limestone Coast in Südaustralien,

ca. 340 Kilometer von Adelaide entfernt. Einen

kurzen Spaziergang von der Unterkunft entfernt findet man

Kunstgalerien und Restaurants.

HOTEL: Das B&B verfügt über eine Grillstelle, Gästewäscherei,

hauseigenen Parkplatz und WLAN/Internet.

ZIMMER: Die 4 Zimmer bieten Bad/Dusche und WC, ein

King-Size Bett und ein Einzelbett, Sitzbereich, Küchenzeile,

TV, DVD/CD-Player, Minibar, Bügeleisen-/brett, Waschmaschine

und Tee-/Kaffeekochmöglichkeit.

Preis ab 105,00 EUR

pro Pers. im DZ

ID: B81203


REISEN AUS LEIDENSCHAFT RUNDREISEN VICTORIA 45

MacKenzie Falls

Apollo Bay

Tower Hill

Grampians

Cape Otway NP

Great Ocean Road

Fotos: Darryl/stock.adobe.com, zoya54/stock.adobe.com,Taras Vyshnya/stock.adobe.com,

mark galer/stock.adobe.com, Tourism Victoria, Tourism Australia/Time Out Australia

GREAT OCEAN ROAD & GRAMPIANS

GREAT OCEAN ROAD MIT ECO LODGE

Diese Kurzreise ab/bis Melbourne ist die ideale Kombination der Highlights entlang der Great

Ocean Road mit den Naturwundern des Grampians Nationalparks.

01. Tag: Melbourne - Great Ocean Road (A)

Als Tourauftakt steht ein Besuch des Surferstrandes Bells Beach am Programm. Danach

geht es über die Küstenstädtchen Lorne und Apollo Bay zum Leuchtturm am Cape Otway.

Mit etwas Glück bekommen Sie bei einer Regenwaldwanderung Koalas zu sehen. Ein weiterer

Höhepunkt des Tages ist die Shipwreck Coast mit der Felsformation Zwölf Apostel.

Ü: Hostel Great Ocean Road

02. Tag: Great Ocean Road - Grampians NP (F/A)

Morgens eröffnet sich Ihnen ein überwältigender Blick auf die Zwölf Apostel und die Überreste

der London Bridge. Die anschließende Strecke führt über Warrnambool und Tower Hill

in den Grampians Nationalpark.

Ü: Hostel im Grampians Nationalpark

03. Tag: Grampians NP - Melbourne (F)

Wanderung im Nationalpark mit Besuch der Mackenzie Falls und atemberaubenden Ausblicken

vom Reed‘s Lookout und The Balconies. Anschließend Rückfahrt nach Melbourne.

INKLUDIERTE LEISTUNGEN:

o Erfahrener englischsprachiger Driver-Guide

o Fahrt im klimatisierten Reisebus

o 2 Übernachtungen im Hostel (Aufzahlung auf Einzelzimmer möglich)

o Nationalparkgebühren

o Verpflegung (F=Frühstück, A=Abendessen)

TEILNEHMERANZAHL: min. 6 Personen / max. 24

Preis ab 379,00 EUR

pro Pers. im DZ

Gruppenreise

ID: J81758

Diese Kleingruppentour führt Sie entlang der Great Ocean Road zur Great Ocean Road Eco

Lodge, deren Besitzer sich dem Naturschutz verschrieben haben.

01. Tag: Melbourne - Great Ocean Road - Cape Otway (A)

Fahrt nach Torquay, dem Start der Great Ocean Road. Mit etwas Glück bekommen Sie

hier wildlebende Koalas, auf alle Fälle aber wagemutige Surfer vor Ihre Kameralinse. Ihr

Mittagessen genießen Sie im malerischen Küstenort Apollo Bay. Im Cape Otway Nationalpark

angekommen, unternehmen Sie eine kurze Wanderung durch den Regenwald. Am

Nachmittag, nachdem Sie die Great Ocean Road Eco Lodge erreicht haben, erkunden Sie

deren Umgebung bei einer Wanderung unter fachkundiger Führung eines Rangers. Nach

dem Dinner geht's nochmals raus zur Beobachtung nachtaktiver Tiere.

Ü: Great Ocean Road Eco Lodge

02. Tag: Cape Otway - Zwölf Apostel - Melbourne (F/M)

Nach dem Frühstück brechen Sie zu weiteren Erkundungen im Bereich der Lodge auf. Ihre

Mithilfe bei aktuellen ökologischen Programmen des Eco Centers ist willkommen. Dann geht

es weiter zu den klassischen Höhepunkten der Great Ocean Road wie den Zwölf Apostel,

Loch Ard Gorge und London Bridge. Ihre Rückkehr nach Melbourne ist am Abend geplant.

INKLUDIERTE LEISTUNGEN:

o Unterbringung lt. Programm

o Erfahrener, deutschsprachiger Driver-Guide

o Fahrt im komfortablen, klimatisierten Fahrzeug

o Hotelabholung

o Verpflegung (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen)

o Nationalparkgebühren

TEILNEHMERANZAHL: min. 2 Personen / max. 11

Preis ab 455,00 EUR

pro Pers. im DZ

Gruppenreise

ID: J81838


46 UNTERKÜNFTE ADELAIDE

WWW.BEST4TRAVEL.AT

Restaurant & Bar

Ansicht

MAYFAIR HOTEL

ADELAIDE

LAGE: Das Mayfair Hotel befindet sich direkt im Herzen von Adelaide, nahe der Rundle Mall

und dem neuen Riverbank Vergnügungsviertel. Die wichtigsten öffentlichen Verkehrsmittel

der Stadt halten direkt vor der Haustür.

HOTEL: Das Boutique Hotel bringt einen Hauch von Glamour nach Adelaide. Es verwöhnt

mit erstklassiger Ausstattung, einem Restaurant, in dem exklusive Speisen und Weine aus

der Region kredenzt werden, und mit einer Rooftop Bar. Zu den weiteren Einrichtungen

zählen ein Fitnessraum, 24 Stunden-Zimmerservice, Wäscheservice, 24 Stunden-Rezeption,

Zimmer mit Verbindungstüren für Familien, WLAN, Lobby und Bibliothek.

ZIMMER: Die 170 eleganten Zimmer und Suiten wurden mit lokalen Materialien von

Herstellern aus der Region eingerichtet. Alle bieten luxuriöse Betten, Minibar, L’Occitane

Pflegeprodukte, Smart-TV, Bademäntel, Hausschuhe, Klimaanlage, Telefon, Safe, Fön,

Bügeleisen-/brett und Schreibtisch.

Preis ab 75,00 EUR

pro Pers. im DZ

ID: B83979

MAJESTIC ROOF GARDEN HOTEL

ADELAIDE

LAGE: Das wunderschöne Hotel in modernem Design liegt im quirligen Stadtzentrum von

Adelaide. Nur wenige Meter entfernt finden Sie zahlreiche Restaurants, Bars und Einkaufsmöglichkeiten.

Die Entfernung vom Flughafen beträgt 7 Kilometer.

HOTEL: Die Unterkunft ist mit 24 Stunden-Rezeption, Restaurant, Zimmerservice, Gepäckaufbewahrung,

Kinderbetreuung, hauseigenem Parkplatz, Konferenzraum, Reinigung,

WLAN, Fitness Center, Lift und Waschsalon ausgestattet.

ZIMMER: Die 120 Zimmer bieten Bad/Dusche und WC, King Size-Bett, Schlafcouch, Minibar,

WLAN, Arbeitsplatz, Tee-/Kaffeekochmöglichkeit, LCD-TV, Safe, Telefon, Klimaanlage,

Bügeleisen-/brett und Fön. Majestic Suiten verfügen zusätzlich über eine gut ausgestattete

Küche.

Preis ab 60,00 EUR

pro Pers. im DZ

ID: B81008

Ansicht

Superior Room

PEPPERS WAYMOUTH

ADELAIDE

LAGE: Das schöne Hotel liegt im Herzen von Adelaide. Rundle Mall, North Terrace, das

Casino und der Central Market sind in Kürze zu Fuß erreichbar.

HOTEL: Zu den Annehmlichkeiten der Unterkunft zählen eine Lounge mit Bar, Restaurant,

Concierge-Service, 24 Stunden Zimmerservice, Fitness Center, beheizter Indoorpool, Sauna,

Whirlpool, 24 Stunden-Rezeption, Kinderbetreuung, hauseigener Parkplatz, Business Center,

Reinigungsservice, barrierefreie Einrichtung, Massage und Internet/WLAN.

ZIMMER: Alle 201 Zimmer bieten Bad mit Badewanne/Dusche und WC, komfortable

Betten, TV, Klimaanlage, Fön, Heizung, Internetzugang, Minibar, Kühlschrank, Tee-/Kaffeekochmöglichkeit,

Telefon, Bügeleisen-/brett und Arbeitsbereich.

MERCURE GROSVENOR HOTEL ADELAIDE

ADELAIDE

LAGE: Das Mercure Grosvenor Hotel Adelaide liegt im Herzen des kulturellen Boulevards

der North Terrace. Unterhaltungs- und Einkaufsmöglichkeiten sowie die Touristenattraktionen

sind alle zu Fuß oder mit der gegenüberliegenden Straßenbahn in kürzester Zeit zu

erreichen. Die Entfernung vom Flughafen beträgt 6 Kilometer.

HOTEL: Zu den Annehmlichkeiten des Hotels zählen eine 24 Stunden-Rezeption, Zimmerservice,

Gepäckaufbewahrung, Bar, Restaurant, Business Center, barrierefreie Einrichtungen,

Währungsumtausch, Fitness Center, Waschsalon, Lift, WLAN, Sauna, Telefon und

hauseigener Parkplatz.

ZIMMER: Die 181 Zimmer bieten Bad/Dusche und WC, ein Queen Size-Bett, TV, Klimaanlage,

Radiowecker, Fön, Minibar, Internetzugang, Tee-/Kaffeekochmöglichkeit, iPod Docking

Station, Telefon, Heizung, und Bügeleisen/brett.

Preis ab 58,00 EUR

pro Pers. im DZ

ID: B81037

Preis ab 46,00 EUR

pro Pers. im DZ

ID: B81039


REISEN AUS LEIDENSCHAFT

UNTERKÜNFTE SÜDAUSTRALIEN 47

Remarkable Suite

Courtyard Suite

SOUTHERN OCEAN LODGE

KANGAROO ISLAND

LAGE: Die Southern Ocean Lodge ist eine wahre Luxus-Herberge und bietet ein einzigartiges,

exklusives Reiseerlebnis auf Kangaroo Island. An einem zerklüfteten Teil der Küste

gelegen, scheint sie auf den Klippen zu schweben und eröffnet einen grandiosen Blick auf

den Ozean und die unberührte Wildnis.

HOTEL: Die elegante, stylische Unterkunft verfügt über ein Restaurant, Bar, Lounge, Boutique,

Pool, Spa, Wäscheservice, Bibliothek, Fahrradverleih, umfangreiches Ausflugsangebot

(in manchen Packages eingeschlossen) und WLAN.

ZIMMER: Die 21 Suiten bieten Bad/Dusche und WC, ein King Size-Bett oder zwei Einzelbetten,

Loungebereich, Terrasse, Minibar, Klimaanlage, Bademäntel, Fön und Bügeleisen-/brett.

ALLES INKLUSIVE: Transfers ab/bis Flughafen, Ausflüge, alle Mahlzeiten, Getränke (auch

von der Bar und aus der Minibar; ausgenommen Jahrgangsweine)

Preis ab 858,00 EUR

pro Pers. im DZ

ID: B81087

KANGAROO ISLAND WILDERNESS RETREAT

KANGAROO ISLAND

LAGE: Das Kangaroo Island Wilderness Retreat liegt im Westen der Insel, umgeben von

einer malerischen Naturlandschaft. In unmittelbarer Nähe befindet sich der Eingang zum

Flinders Chase Nationalpark. Vom Hafen Penneshaw ist das Hotel eine 90-minütige Autofahrt

und vom Flughafen ca. 50 Minuten entfernt.

HOTEL: Die Unterkunft verwöhnt mit einem Restaurant, Tankstelle, Shop, Grillplatz,

Fahrradverleih, Business Center, hauseigenem Parkplatz, Konferenzräumen, barrierefreien

Einrichtungen, Bibliothek, Waschsalon, Massagen und WLAN.

ZIMMER: Die 22 Zimmer, Suiten und Apartments bieten Bad/Dusche und WC, komfortable

Betten, Klimaanlage, Kühlschrank, Schreibtisch und Tee-/Kaffeekochmöglichkeit. Die Apartments

sind zusätzlich mit einer Küche und einem Wohn-/ Essbereich ausgestattet.

Preis ab 80,00 EUR

pro Pers. im DZ

ID: B81081

Eco Villa

Underground Hotel Room

RAWNSLEY PARK STATION

FLINDERS RANGES

LAGE: 4,5 Stunden von Adelaide entfernt, am südlichen Rand des Wilpena Pound, befindet

sich die Rawnsley Park Station. Bestaunen Sie die australische Flora und beobachten Sie

Kängurus und Emus in ihrer natürlichen Umgebung. Entdecken Sie die uralte und mystische

Kultur der Aborigines dieser Gegend. Entlang von Wanderwegen und Mountainbike-Routen

lässt sich die traumhafte Umgebung am besten erkunden.

HOTEL: Die historische Schaffarm verfügt über ein Restaurant, Fahrradverleih, Shop, Tankstelle,

Waschsalon, Picknick- und Grillplatz, hauseigenen Parkplatz, Pool und WLAN. Gegen

Gebühr können zahlreiche Ausflüge gebucht werden.

ZIMMER: Die 32 Units und Villen bieten Bad/Dusche und WC, 1-3 Schlafzimmer mit komfortablen

Betten, Klimaanlage, Küche, Fön, TV und Veranda. Die Eco Villas bieten zusätzlich

je Schlafzimmer ein eigenes Bad mit separater Dusche und Badewanne, Bademäntel und

DVD-Player.

Preis ab 76,00 EUR

pro Pers. im DZ

ID: B81126

DESERT CAVE HOTEL

COOBER PEDY

LAGE: Als komfortable Unterkunft - sowohl über als auch unter der Erde - mit einzigartigem

Charakter präsentiert sich das Desert Cave Hotel als ideale Basis, um Coober Pedy, die

Opalhauptstadt der Welt, zu erkunden. Das außergewöhnliche Hotel wurde teilweise in den

Höhlen einer alten Mine erbaut und liegt zentral in der Ortsmitte. Gute Restaurants, Bars und

Geschäfte befinden sich in unmittelbarer Nähe.

HOTEL: Zu den Annehmlichkeiten zählen eine Bar, Restaurant, Business Center, Ausflugsangebote

(gegen Gebühr), barrierefreie Einrichtung, Konferenzräume, Waschsalon,

DVD-Verleih, Shop, Pool, Gepäckaufbewahrung und Zimmerservice.

ZIMMER: Die 50 Zimmer bieten Bad/Dusche und WC, komfortable Betten, Klimaanlage,

Minibar, TV, Schreibtisch, Telefon, Tee-/Kaffeekochmöglichkeit, Fön, Minibar, und WLAN.

Underground Zimmer haben zusätzlich eine iPod-Docking Station.

Preis ab 74,00 EUR

pro Pers. im DZ

ID: B81142


48 RUNDREISEN SÜDAUSTRALIEN

WWW.BEST4TRAVEL.AT

KANGAROO ISLAND COAST TO COAST

Seal Bay

Remarkable Rocks

Diese klassische Tour führt Sie zwei Tage lang zu den

atemberaubenden Landschaften und Naturwundern sowie

zur faszinierenden Tierwelt auf Kangaroo Island. Die

drittgrößte Insel Australiens erstreckt sich von Westen nach

Osten auf über 145 Kilometer, von Norden nach Süden

auf 55 Kilometer und begeistert mit einer 509 Kilometer

langen Küste, die mit ihren zahlreichen einsamen Buchten

und langgezogenen, weißen Sandstränden ein Eldorado für

Sonnenanbeter und Wassersportler ist.

01. Tag: Adelaide - Kangaroo Island (M)

Ab Adelaide geht es über die Fleurieu Peninsula nach Cape

Jervis und weiter mit der Fähre nach Penneshaw an der

Nordostküste von Kangaroo Island. Vor der Mittagspause in

Vivonne besuchen Sie eine Honigfarm, wo Sie Spannendes

zur "Ligurischen Honigbiene", die weltweit nur mehr

auf Kangaroo Island vorkommt, erfahren. Danach wartet

mit der Seelöwenkolonie im Seal Bay Conservation Park

ein absolutes Highlight auf Sie, bevor Sie anschließend

eine Greifvogel-Flugvorführung und Pelikan-Fütterung in

Kingscote erleben.

Ü: Kangaroo Island Seaside Inn

Preis ab 426,00 EUR

pro Pers. im DZ

Gruppenreise

ID: J81673

INKLUDIERTE LEISTUNGEN:

o Abfahrt täglich

o Erfahrener englischsprachiger Driver-Guide

o Hoteltransfer

o Anreise ab/bis Adelaide mit Bus und Fähre

(Aufzahlung auf Flugan- oder abreise möglich)

o Übernachtung in einem Mittelklassehotel

o Verpflegung (M=Mittagessen)

o Alle Eintritte und Besichtigungen

TEILNEHMERZAHL: min. 2 Personen / max. 48

02. Tag: Kangaroo Island - Adelaide (M)

Ihr Tag beginnt mit dem Besuch der Emu Ridge Eucalyptus

Destillerie und einer anschließenden Führung durch den

Wildlife Park mit Känguru-Fütterung. Danach fahren Sie

zum Hanson Bay Wildlife Sanctuary, wo Sie Koalas ganz

aus der Nähe beobachten können. Nach dem Mittagessen

im Kangaroo Island Wilderness Retreat führt die Tour weiter

in den Flinders Chase Nationalpark. Spazieren Sie zu den

Remarkable Rocks, zu Admirals Arch und kommen Sie

neuseeländischen Pelzrobben ganz nahe. Anschließend

treten Sie die Rückreise nach Adelaide an.

KANGAROO ISLAND IN STYLE

Fotos: South Australian Tourism Commission (2x), Julie Fletcher, Tourism Australia

Stokes Bay

Koala

Zwei Tage "Kangaroo Island in Style" ist eine der besten

Kurzreisen, die in Australien angeboten wird. Nutzen Sie

die Chance, in einer Kleingruppe mit erfahrenen, lokalen

Tourguides sowohl die Höhepunkte der Insel, als auch

abgelegene Plätze, an denen Koalas und Kängurus zu

finden sind, zu entdecken. Nicht viele Menschen kennen die

Stellen genau, an denen die einheimische Tierwelt zu Hause

ist. Die ortskundigen Guides, die Sie bei dieser Kurztour begleiten,

weihen Sie gerne in die Geheimnisse von Kangaroo

Island ein und führen Sie zu versteckten Plätzen abseits der

üblichen Pfade.

01. Tag: Adelaide-Kangaroo Island (M/A)

Morgens fliegen Sie von Adelaide nach Kingscote. Direkt

nach der Landung brechen Sie zur Wanderung durch ausgedehnte

Eukalyptuswälder mit Beobachtung von Koalas,

Kängurus und Wallabies auf. Danach besuchen Sie die

Seal Bay, wo hunderte Seelöwen dicht an dicht am weißen

Sandstrand und in den Dünen dösen und zum Greifen nahe

sind. Von dort geht es weiter in den Cape Gantheaume Park

zu einer alten Walfängerstation.

Ü: Kangaroo Island Seaside Inn

02. Tag: Kangaroo Island-Adelaide (F/M)

Den heutigen Tag verbringen Sie im Flinders Chase Nationalpark,

der sich am Westende der Insel befindet und mit

dichten Wäldern, unberührter Wildnis, weißen Sandstränden

und historischen Leuchttürmen begeistert. Bestaunen

Sie die grandiosen Felsformationen der Remarkable Rocks

und die neuseeländischen Pelzrobben beim Admirals

Arch. Ihr weiterer Weg führt Sie danach in den Kelly Hill

Conservation Park mit seinen zahlreichen, oftmals gar

nicht scheuen Kängurus und Wallabies. Abends erfolgt der

Rückflug nach Adelaide.

Preis ab 1.055,00 EUR

pro Pers. im DZ

Gruppenreise

ID: J81664

INKLUDIERTE LEISTUNGEN:

o Abfahrt täglich

o Flüge Adelaide-Kangaroo Island-Adelaide,

(Flugsteuern inklusive, Änderungen vorbehalten)

o Allrad-Safari mit englischsprachigem Driver-Guide

im klimatisierten Geländewagen

o Übernachtung in einem Mittelklassehotel

o Verpflegung (F=Frühstück, M=Mittagessen,

A=Abendessen)

o Alle Eintritte und Besichtigungen

o Nationalparkgebühren

TEILNEHMERANZAHL: min. 2 Personen / max. 12R


REISEN AUS LEIDENSCHAFT

RUNDREISEN SÜDAUSTRALIEN 49

GAWLER RANGES NATURPARADIES

Lake Gairdner

Lagune bei Jones Island

Die Gawler Ranges, eine imposante vulkanische Landschaft,

die durch Eruptionen geformt wurde, stehen für ein

fantastisches Naturerlebnis weit abseits von Touristenzentren,

raues Outback, und eine einzigartige Tier- und

Pflanzenwelt. Sie wohnen bei dieser Kurzreise im luxuriösen

Safarizelt und werden von einem ortskundigen Guide von

Ankunft bis Abreise bestens betreut.

01. Tag: Port Lincoln - Kangaluna Camp (M/A)

Vom Flughafen Port Lincoln führt Sie Ihr Weg nach Wudinna.

Nachmittags statten Sie dem Nationalpark einen ersten

Besuch ab.

3 Ü: Kangaluna Camp

02. Tag: Lake Gairdner (F/M/A)

Fahrt zum Lake Gairdner, einer riesigen Salzpfanne im

Outback. Dort genießen Sie einen Spaziergang auf dem

ausgetrockneten See. Am Nachmittag geht es durch die

Weiten des australischen Outbacks zu vulkanischen Formationen

und zur vielfältigen Tierwelt, die Ihnen immer wieder

begegnet. Nach dem Abendessen können Sie im Camp mit

einem Teleskop Blicke auf den faszinierenden Sternenhimmel

der Südlichen Hemisphäre werfen.

03. Tag: Gawler Ranges (F/M/A)

Am Vormittag brechen Sie zu einer Erkundungstour in der

Umgebung des Camps auf. Ihr weiterer Weg führt Sie zum

Lake Sturt mit seinen interessanten geologischen Formationen.

Bei der Tour rund um den Salzsee begegnen Ihnen

zahlreiche Tiere wie Felsenkängurus und Wombats, die sich

bestens an die Bedingungen des rauen Outbacks angepasst

haben. Am Nachmittag stehen weitere Tierbeobachtungen

bei einer Waserstelle nahe des Camps am Programm.

Genießen Sie dann den Sonnenuntergang am Lake Sturt.

04. Tag: Baird Bay-Port Lincoln (F/M/)

Nach dem Frühstück geht es heute an die Baird Bay, von

wo aus Sie an Bord einer Jacht - mit etwas Glück begleitet

von Delfinen - zu einer Lagune bei Jones Island kreuzen.

Hier ist eine große Seelöwen-Kolonie heimisch und es bietet

sich Ihnen die einzigartige Gelegenheit, mit den zutraulichen

Tieren zu schnorcheln. Zu gewissen Zeiten des Jahres

kann man hier auch mit Delfinen schwimmen. Nach dem

Mittagessen am Strand geht es entlang der Küste vorbei an

bezaubernden Landschaften zurück nach Port Lincoln, wo

die Rundreise am Flughafen endet.

Preis ab 1.785,00 EUR

pro Pers. im DZ

Gruppenreise

ID: J81822

INKLUDIERTE LEISTUNGEN:

o Fahrt im komfortablen Kleinbus

o Englischsprachiger Driver-Guide

o Nationalparkgebühren

o Unterkunft im luxuriösen Safarizelt mit Dusche/WC

o Verpflegung (F=Frühstück, M=Mittagessen,

A=Abendessen)

o Eintritte und Besichtigungen

o Nationalparkgebühr

TEILNEHMERANZAHL: min. 2 Personen / max. 10

FLINDERS RANGES & OUTBACK SAFARI

Wilpena Pound

Flinders Ranges

Entdecken Sie in einer Kleingruppe bei dieser Eco Tour den

faszinierenden Flinders Ranges Nationalpark, Herzstück

der 200 Kilometer nördlich von Adelaide gelegenen,

gleichnamigen Gebirgskette, deren Landschaft von steil

aufragenden, rot leuchtenden Bergkämmen und imposanten

Schluchten dominiert wird. Tierfreunde kommen hier

voll auf ihre Rechnung, gilt der Park doch als Hotspot für

Kängurusichtungen. Mit etwas Glück hüpfen Ihnen auch die

unter Artenschutz stehenden Gelbfuß-Felsenkängurus vor

Ihre Kameralinse.

01. Tag: Adelaide - Rawnsley Park (M/A)

Fahrt via Port Germein (mit einem der längsten Holzpiere

der Welt) in den Mount Remarkable Nationalpark und weiter

zum Warrens Gorge Conservation Park, wo die seltenen

Gelbfuß-Felsenkängurus beheimatet sind. Besichtigung von

uralten Felsmalereien der Aborigines. Den Abend lassen Sie

romantisch am Lagerfeuer inmitten der Wildnis ausklingen.

2 Ü: Wilpena Pound od. Rawnsley Park Station

02. Tag: Wilpena Pound (F/M/A)

Besichtigung der berühmten Bunyeroo and Brachina

Schluchten, die das Revier von Kängurus, Emus und Keilschwanzadlern

sind. Die farbenprächtigen Gesteinsschichten

der Brachina Schlucht gewähren spannende Einblicke

in die Erdgeschichte. Besonders reizvoll ist die Landschaft

zur Zeit der Wildblumenblüte von Mitte August bis Mitte

September, wenn die Wiesen mit blauen Blüten übersät

sind. Rückfahrt zur Unterkunft über den spektakulären

Moralana Scenic Track.

03. Tag: Flinders Ranges - Adelaide (F/M)

Ihr Weg führt Sie heute durch die beeindruckenden südlichen

Flinders Ranges nach Melrose, einem bezaubernden

Kolonialstädtchen in einer der malerischsten Gegenden

Südaustraliens. Danach geht es zu einer Weinverkostung

in eine der besten Weinbauregionen des Landes, ins Clare

Valley. Anschließend Rückfahrt nach Adelaide.

HINWEIS: Das Gepäck sollte auf maximal 15 kg beschränkt

werden (kleiner Rucksack für untertags + weiche Tasche/

Rucksack für restliches Gepäck).

Preis ab 1.011,00 EUR

pro Pers. im DZ

Gruppenreise

ID: J84122

INKLUDIERTE LEISTUNGEN:

o Fahrt im komfortablen Tourfahrzeug

o Englischsprachiger Driver-Guide

o Übernachtungen in Standard Motel Room (Aufzahlung

auf Unterbringung in einer Luxury Eco Villa möglich)

o Verpflegung (F=Frühstück, M=Mittagessen,

A=Abendessen)

o Eintritte und Besichtigungen

o Nationalparkgebühren

TEILNEHMERANZAHL: min. 1 Person / max. 16

Fotos: Katharina Lorenz, SATC/Caroline Fisher, SATC (2x)


50 UNTERKÜNFTE ALICE SPRINGS & RED CENTRE

WWW.BEST4TRAVEL.AT

Ansicht

Zimmer

AURORA ALICE SPRINGS

ALICE SPRINGS

LAGE: Das Aurora Alice Springs liegt im Zentrum direkt an der Todd Mall, dem Ausgeh-,

Einkaufs- und Touristenviertel der Outback-Stadt.

HOTEL: Die Unterkunft bietet eine 24 Stunden-Rezeption, Zimmerservice, Grillplatz, Bar,

hauseigenen Parkplatz, WLAN, Waschsalon, Swimmingpool und Spa. Das auch bei den Einheimischen

populäre Restaurant Red Ochre Grill Cafe & Restaurant verwöhnt den Gaumen

mit klassischen australischen Speisen.

ZIMMER: Alle 109 Zimmer (davon welche mit Verbindungstür) bieten Bad/Dusche und WC,

ein Doppel- und Einzelbett, Klimaanlage, TV, Minibar, Fön, Telefon, Tee-/Kaffeekochmöglichkeit

und Bügeleisen-/brett.

DOUBLETREE BY HILTON ALICE SPRINGS

ALICE SPRINGS

LAGE: Das DoubleTree by Hilton Alice Springs liegt nur wenige Gehminuten vom Stadtzentrum,

den Sehenswürdigkeiten und dem Casino entfernt. Ein Golfplatz befindet sich in

unmittelbarer Nähe. Die Entfernung vom Flughafen beträgt 13 Kilometer.

HOTEL: Gäste erwartet hier ein freundlicher und aufmerksamer Service sowie eine

entspannte und ruhige Atmosphäre. Zu den Annehmlichkeiten zählen eine 24 Stunden-Rezeption,

Bar, Restaurant, Autovermietung, Kinderbetreuung, Business Center, hauseigener

Parkplatz, Gepäcksaufbewahrung, Konferenzräume, barrierefreie Einrichtung, Fitness

Center, Waschsalon, Pool, Zimmerservice, Sauna, Spa, Tennisplatz und WLAN.

ZIMMER: Die 236 Zimmer und Suiten sind mit Bad/Dusche und WC, komfortablen Betten,

Klimaanlage, Balkon, Schreibtisch, TV, Fön, Internetzugang, Bügeleisen-/brett und Minibar

ausgestattet.

Preis ab 36,00 EUR

pro Pers. im DZ

ID: B81172

Preis ab 46,00 EUR

pro Pers. im DZ

ID: B81171

Arealblick

Deluxe Spa Room

GLEN HELEN HOMESTEAD LODGE

RED CENTRE

LAGE: Das rustikale Outback-Quartier liegt in einer imposanten Landschaft am Rande der

schönen Western MacDonnell Ranges. Das Zentrum Alice Springs ist 130 Kilometer und der

Kings Canyon etwa 220 Kilometer entfernt. Das Glen Helen Waterhole, das ganzjährig zu

einem erfrischenden Bad einlädt, erreicht man nach einem 10-minütigen Spaziergang.

HOTEL: Zur Ausstattung der rustikalen Lodge zählen ein Restaurant, Bar, Shop, Grillplatz,

Waschsalon, Pool, Tankstelle und WLAN. Ein umfangreiches Angebot an Ausflügen lädt zur

Erkundung der wunderschönen Umgebung ein.

ZIMMER: Die 23 einfach gestalteten Zimmer bieten Bad/Dusche und WC, ein Queen Size-Bett

und ein Einzelbett oder Stockbett, Klimaanlage und Kühlschrank. Von allen Zimmern

aus genießen Sie einen traumhaften Blick auf die beeindruckende Landschaft der Glen

Helen Schlucht.

KINGS CANYON RESORT

RED CENTRE

LAGE: Im Herzen Australiens liegt das Kings Canyon Resort, drei Stunden vom Ayers Rock

und fünf Stunden von Alice Springs entfernt. Die Oase im Outback, die sich durch ihre

freundliche und entspannte Atmosphäre auszeichnet, befindet sich im Watarrka Nationalpark,

etwa sechs Kilometer vom Kings Canyon entfernt.

HOTEL: Das Resort verfügt über ein Frühstücksrestaurant, Bar, Grillplatz, Café, Waschsalon,

Pool, Konferenzraum, WLAN, Tennisplatz, Tankstelle und kleinen Supermarkt.

ZIMMER: Die 36 Budget Zimmer bieten ein Doppelbett oder zwei Einzelbetten und sanitäre

Gemeinschaftseinrichtungen. Alle anderen 128 Zimmer verfügen über Bad/Dusche und WC,

ein oder zwei Queen Size-Betten, Klimaanlage, TV, Fön, Bügeleisen-/brett, Kühlschrank,

Radio, Telefon und Tee-/Kaffeekochmöglichkeit. Deluxe Spa Zimmer sind zusätzlich mit

einen Whirlpool mit Panoramafenster ausgestattet.

Preis ab 36,00 EUR

pro Pers. im DZ

ID: B81175

Preis ab 46,00 EUR

pro Pers. im DZ

ID: B81177


REISEN AUS LEIDENSCHAFT

UNTERKÜNFTE AYERS ROCK 51

LONGITUDE 131

AYERS ROCK

LAGE: Das luxuriöse und romantische Longitude 131 Resort ist ein Juwel in der Wildnis des

Uluru-Kata Tjuta Nationalparks. Errichtet auf einer Sanddüne mit atemberaubendem Blick

auf den Ayers Rock, ist das Luxusresort ideale Basis, um das Rote Zentrum Australiens

zu erkunden. Von den einzigartigen, auf Stelzen gebauten Zeltbungalows, genießen Sie in

absoluter Privatsphäre den nächtlichen Sternenhimmel und den Sonnenaufgang über dem

Uluru - Outback pur!

Longitude 131

HOTEL: Das Camp mit Swimmingpool und einer großen Sonnenterrasse mit traumhaftem

Blick auf den Uluru, wie der Ayers Rock in der Sprache seiner Besitzer, der Anangu Aborigines,

heißt, fügt sich harmonisch in die Umgebung ein. Im Dune House befinden sich das

ausgezeichnete Restaurant, die Bar und die Lounge mit der Bibliothek und einem Shop.

Die 15 Zeltbungalows sind rund um das Dune House angelegt. In der gesamten Anlage steht

WLAN zur Verfügung. Das Resort bietet seinen Gästen exklusive Ausflüge zum Uluru und zu

den Felsdomen Kata Tutja. Während den Touren bringen Ihnen die örtlichen Reiseleiter die

Artenvielfalt, die einzigartige Geografie dieser Region und die Kultur der Aborigines, die seit

Jahrtausenden hier sesshaft sind, näher.

ZIMMER: Alle 15 Luxuszelte bieten Bad/Dusche und WC, komfortable Betten, eine Klimaanlage,

Heizung, Bademäntel, Fön, Minibar, Safe, Telefon, Tee-/Kaffeekochmöglichkeit,

CD-Player und Zimmerservice.

Der Dune Pavilion ist ein Bungalow mit Glaswänden, die den Blick auf den Uluru und Kata

Tjuta freigeben. Zudem verwöhnt er mit einem separaten Schlaf- und Wohnbereich, kleinem

privaten Pool und privater Terrasse.

ALLES INKLUSIVE: Nächtigung mit Vollpension, ausgewählte Getränke an der Bar,

Minibar, geführte Ausflüge im luxuriösen Allradfahrzeug, Transfer ab/bis Flughafen und

Nationalparkgebühren

Luxury Tent View

Preis ab 974,00 EUR

pro Pers. im DZ

ID: B81185

Pool Apartment Ansicht

VOYAGES SAILS

IN THE DESERT

AYERS ROCK

LAGE: Das Voyages Sails in the Desert Hotel liegt direkt im

Ayers Rock Resort, nahe dem Resort Shopping Centre und

etwa 35 km vom Uluru entfernt. Transfers ab/bis Flughafen

sind im Preis inkludiert.

HOTEL: Die elegante Unterkunft verwöhnt mit mehreren

Restaurants, Bar, Konferenzräumen, Tennisplätzen, WLAN,

Spa und Pool.

ZIMMER: Die 228 Zimmer bieten Bad/Dusche und WC, ein

King Size-Bett oder zwei Queen Size-Betten, Bademäntel,

Fön, Bügeleisen-/brett, Safe, Telefon, TV, Tee-/Kaffeekochmöglichkeit,

Klimaanlage, Minibar und Terrasse/Balkon. Die

Terrace Zimmer verfügen zusätzlich über eine Terrasse mit

eigenem Whirlpool.

VOYAGES EMU WALK

APARTMENTS

AYERS ROCK

LAGE: Zentral im Ayers Rock Resort gelegen, befinden

sich die Voyages Emu Walk Apartments, zwischen dem

Besucher- und dem Einkaufszentrum. Die komfortablen

Apartments liegen geschützt unter einheimischen Bäumen.

HOTEL: Die Anlage verfügt über 60 Apartments, einen

hauseigenen Parkplatz, Reinigungsservice, Waschsalon und

Internet/WLAN.

ZIMMER: Alle Apartments bieten Bad/Dusche mit WC,

komfortable Betten, Küchenzeile, Fön, separaten Essplatz

und Wohnraum, TV, Balkon, Telefon, Klimaanlage, Bügeleisen-/brett

und Balkon oder Veranda.

VOYAGES

OUTBACK PIONEER

AYERS ROCK

LAGE: Das Voyages Outback Pioneer befindet sich im Ayers

Rock Resort an der Ringstraße des Yulara Drive. In ca.

10 Gehminuten erreichen Sie die Geschäfte des Resorts.

Transfers ab/bis Flughafen ist im Preis inkludiert.

HOTEL: 167 Zimmer Restaurant, Bar, Pool, WLAN/Internet,

Waschsalon, hauseigener Parkplatz.

ZIMMER: Das Hotel verfügt über 167 Zimmer, davon Budget

Zimmer, die mit einem Doppelbett und einem Stockbett

oder zwei Stockbetten und Klimaanlage ausgestattet sind.

Sanitäre Gemeinschaftseinrichtungen.

Die Standard Zimmer bieten zusätzlich ein eigenes Bad/Dusche

und WC, zwei Doppelbetten, TV, Telefon und Minibar.

Preis ab 152,00 EUR

pro Pers. im DZ

ID: B81181

Preis ab 136,00 EUR

pro Pers. im DZ

ID: B81182

Preis ab 26,00 EUR

pro Pers. im DZ

ID: B81179


52 RUNDREISEN RED CENTRE

WWW.BEST4TRAVEL.AT

KATA TJUTA, ULURU & KINGS CANYON

Uluru

Kata Tjuta

Auf dieser Kurztour lernen Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten

des Roten Zentrums Australiens kennen. Sie erleben

den Sonnenauf- und untergang mit Barbecue-Dinner

am Uluru und bestaunen die Olgas, wenn sie von der Sonne

abends in alle erdenklichen Rottöne eingefärbt werden.

Zum Abschluss der Tour geht es noch zum Kings Canyon,

wo eine Wanderung auf dem Programm steht.

01. Tag: Alice Springs - Kata Tjuta

Ihre Kurzreise startet von Alice Springs mit dem Tagesziel

Ayers Rock Resort. Auf dem Weg dorthin besuchen Sie

eine Kamelfarm und halten für einen Fotostopp beim Mount

Connor. Der mächtige Tafelberg wird von der Entfernung

gerne mit dem Ayers Rock verwechselt. Den farbenprächtigen

Sonnenuntergang genießen Sie heute bei den 36

Felskuppen der Olgas, die von den Aborigines Kata Tjuta

genannt werden.

2 Ü: Outback Pioneer Hotel / Budget

Desert Gardens Hotel / Standard

Sails in the Desert / Superior

02. Tag: Ayers Rock - Olgas (A)

Der Tag beginnt frühmorgens, dafür werden Sie mit einem

unvergesslichen Sonnenaufgang beim Uluru belohnt, den

Sie nach einer wärmenden Tasse Tee/Kaffee von einer

speziellen Aussichtsplattform aus erleben. Anschließend

kehren Sie zu Kata Tjuta zurück und erkunden die Walpa

Gorge bei einer Wanderung zwischen den zwei größten

Felsdomen. Nachmittags erhalten Sie beim Besuch im

Uluru-Kata Tjuta-Kulturzentrum Einblicke in die Kultur der

Anangu Aborigine. Mit viel Wissen über den hier ansässigen

Stamm folgt eine Erkundungstour am Fuße des Uluru, auf

der Sie mehrere heilige Stätten wie das Mutitjulu-Wasserloch

besuchen. Am späten Nachmittag erleben Sie den

stimmungsvollen Sonnenuntergang am Uluru bei Wein/Sekt

und Canapés, gefolgt von einem exklusiven Uluru-Barbecue-Dinner

direkt vor der Kulisse des Monolithen.

.

03. Tag: Ayers Rock - Kings Canyon

Nach einem freien Vormittag, brechen Sie zu Ihrer Weiterreise

zum Kings Canyon im Watarrka Nationalpark auf.

Ü: Kings Canyon Resort / Budget, Standard, Superior

04. Tag: Kings Canyon - Alice Springs

Am Morgen erwartet Sie eine spektakuläre Wanderung am

Kings Canyon. Nach einem kurzen anstrengenden Aufstieg

werden Sie am ca. 6 km langen Rundkurs mit atemberaubenden

Aussichten belohnt. Sie sehen u.a. die Felslandschaft

„Lost City“ und den „Garden of Eden“. Alternativ

führt ein bequemer Spaziergang (2 km) am Boden des

Canyon entlang. Später geht es zurück nach Alice Springs.

INKLUDIERTE LEISTUNGEN:

o Abfahrt täglich

o Fahrzeug mit Klimaanlage

o Englischsprachiger Driver-Guide

o Übernachtungen lt. Programm

o Verpflegung (A=Abendessen)

o Nationalparkgebühren

Preis ab 1.048,00 EUR

pro Pers. im DZ

Gruppenreise Standard

ID: J84092

TEILNEHMERANZAHL: min. 1 Person / max. 50

GOANNA DREAMING RED CENTRE ALLRAD-SAFARI

Bei dieser Kurzreise fahren Sie in einem Allradbus auf

unbefestigten Straßen, unternehmen Wanderungen, übernachten

in privaten Buschcamps mit fester Zeltunterkunft

und kochen abends am Lagerfeuer unterm funkelnden Sternenhimmel

des Outbacks. Diese Reise ist pures Abenteuer

kombiniert mit den berühmten Highlights im Roten Zentrum.

03. Tag: Kings Canyon - Alice Springs (F/M)

Heute erkunden Sie bei einer Wanderung die eindrucksvollen

Schluchten und Plateaus des Kings Canyon. Außerdem

werden der eindrucksvolle „Garden Eden“, die "Verlorene

Stadt" und das Amphitheater besucht. Abschließend Rückfahrt

nach Alice Springs.

Fotos: Wayoutback Australian Safaris, Tourism Australia (2x)

Zeltcamp

Kings Canyon

01. Tag: Alice Springs - Uluru (M/A)

Auf der Fahrt von Alice Springs in den Uluru-Kata Tjuta

Nationalpark machen Sie Halt bei einer Kamelfarm. An

Ihrem heutigen Tagesziel angekommen, erkunden Sie dann

den Uluru bei einer Wanderung am Fuße des mächtigen

Felsens. Danach gibt es viele interessante Informationen im

Cultural Centre über den in dieser Region lebenden Aborigines-Stamm.

Stilvoll mit einem Glas Sekt und Canapés

genießen Sie schließlich den spektakulären Sonnenuntergang

am Uluru, bei dem der Felsen in allen erdenklichen

Rottönen erstrahlt.

Ü: Camping

02. Tag: Uluru - Kings Creek Station (F/M/A)

Von einem Aussichtspunkt in der Nähe Ihres Zeltplatzes aus

beobachten Sie den Sonnenaufgang über dem Uluru, bevor

Sie sich auf den Weg zu den Olgas und somit zu einer 7 Kilometer

langen Wanderung durch das "Valley of the Winds"

machen. Nach einem Erfrischungsstopp im Ayers Rock

Resort geht es weiter zur Kings Creek Cattle Station, wo

heute das private Nachtlager aufgeschlagen wird - inklusive

Busch-Toilette und Dusche. Mitten im Nirgendwo bietet

dieses Camp atemberaubende Ausblicke auf die George Gill

Ranges und vermittelt echtes Outback-Feeling. Bei einem

gemeinsamen Abendessen am Lagerfeuer lassen Sie den

Tag stimmungsvoll ausklingen.

Ü: Camping

Hinweise: Mithilfe bei einfachen Tätigkeiten und Zeltaufbau

erwünscht, keine Hartschalenkoffer,

max 10 kg + 1 Handgepäck

Preis ab 585,00 EUR

pro Pers. im DZ

Gruppenreise

ID: J81648

INKLUDIERTE LEISTUNGEN:

o Abfahrt täglich

o Fahrt im Allrad-Fahrzeug

o Englischsprachiger Driver-Guide

o Übernachtung in Zweipersonen-Zelten

(sanitäre Gemeinschaftseinrichtungen)

o Campingausrüstung mit Schlafsack

o Verpflegung (F=Frühstück, M=Mittagessen,

A=Abendessen)

o Trinkwasser (eigene Flasche mitbringen)

TEILNEHMERANZAHL: min. 2 Personen / max. 16


REISEN AUS LEIDENSCHAFT

RUNDREISEN RED CENTRE 53

HÖHEPUNKTE ROTES ZENTRUM

Ormiston Gorge

Simpsons Gap

Auf dieser Tour erleben Sie alle Höhepunkte die das Rote

Zentrum zu bieten hat. Von Alice Springs geht es durch die

Westlichen MacDonnell Ranges und auf der Outbackpiste

Mereenie Loop Road zum Kings Canyon und weiter bis zum

Uluru, dem heiligen Berg der Aborigines.

01. Tag: Alice Springs - Glen Helen (A)

Der Tag beginnt mit einer kurzen Stadtrundfahrt durch

Alice Springs mit einem Abstecher zum Aussichtspunkt

Anzac Hill, von dem aus sich vor Ihnen die Outback-Stadt

ausbreitet. Anschließend besuchen Sie die historische

Telegrafenstation, wo Alice Springs gegründet wurde.

Ihr Weg führt Sie weiter zum Simpsons Gap im Western

MacDonnell Nationalpark, wo Sie einen kurzen Spaziergang

zum Wasserloch unternehmen. Nach einem Abstecher zum

Ellery Creek Big Hole steht eine Wanderung zur Ormiston

Gorge am Programm, bevor es zum Finke River weitergeht.

Ü: Glen Helen Homestead

02. Tag: Glen Helen - Kings Canyon (F/A)

Über die Mereenie Loop Road fahren Sie heute in den Watarrka

Nationalpark zum Kings Canyon. Hier unternehmen

Sie am Nachmittag eine 2-3-stündige Wanderung entlang

des malerischen Hochplateaus von den Sandsteinkuppen

der "Lost City" zur Oase des "Garden of Eden".

Ü: Kings Canyon Resort

03. Tag: Kings Canyon - Uluru (F)

Der heutige Tag steht ganz im Zeichen des Uluru-Kata Tjuta

Nationalparks. Entdecken Sie die 36 Felsendome der Kata

Tjuta bei einer 1-2-stündigen Wanderung im Valley of the

Winds. Danach lassen Sie den ereignisreichen Tag beim

Sonnenuntergang am Uluru mit einem Glas Sekt ausklingen.

Ü: Outback Pioneer Hotel/Sails in the Desert

04. Tag: Uluru

Ihr letzter Tag beginnt mit einem unvergesslichen

Sonnenaufgang am Uluru. Nach einer Rundfahrt um den

Monolithen besuchen Sie das preisgekrönte Kulturzentrum.

Danach unternehmen Sie eine kurze Wanderung zu Wasserlöchern

und Felsmalereien der Aborigines. Gegen Mittag

endet Ihre Kurzreise am Flughafen.

HINWEIS: Rücktransfer nach Alice Springs gegen Aufpreis

möglich!

Preis ab 1.819,00 EUR

pro Pers. im DZ

Gruppenreise Standard

ID: J81876

INKLUDIERTE LEISTUNGEN:

o Fahrt im klimatisierten Offroad-Minibus

o Deutschsprachiger Driver-Guide

o Übernachtung in ausgewählten Lodges und Resorts

o Nationalparkgebühren

o Verpflegung (F=Frühstück, A=Abendessen)

o Trinkwasser (eigene Flasche mitbringen)

TEILNEHMERANZAHL: min. 2 Personen / max. 12

KINGS CANYON & ULURU EXPLORER

Kata Tjuta

Uluru

Freuen Sie sich bei dieser Tour auf die Höhepunkte des Roten

Zentrums. Sie wandern beim Uluru entlang des Kuniya

Walks zum Mutitjulu Wasserloch, erkunden den Kings

Canyon und die Walpa Gorge. Natürlich kommen Sie auch

in den Genuss der spektakulären Sonnenauf- und untergänge

bei den Kata Tjutas und am berühmten Uluru.

01. Tag: Ayers Rock - Uluru

Fahrt von Alice Springs zum Ayers Rock Resort. Unterwegs

besuchen Sie eine Kamelfarm. Nachmittags brechen Sie zu

einer Erkundungstour rund um die Basis des Uluru auf. Sie

spazieren entlang des Kuniya Walks zum Mutitjulu-Wasserloch.

Nach einem Aufenthalt im Uluru-Kata Tjuta-Kulturzentrum,

wo Sie Einblicke in die Tradition und Lebensweise des

Anagu Stammes erhalten, erleben Sie bei einem Glas Wein

den farbenprächtigen Sonnenuntergang am mächtigen

Monolithen.

2 Ü: Outback Pioneer Hotel / Budget

Desert Gardens Hotel / Standard

Sails in the Desert Hotel / Superior

02. Tag: Kings Canyon (F)

Ihr Weg führt Sie frühmorgens Richtung Kings Canyon mit

Frühstückspause an der Kings Creek Station. Am Kings

Canyon unternehmen Sie eine ca. 3-stündige Rundwanderung

entlang des oberen Randes des beeindruckenden

Plateaus. Nach einem ersten steilen Aufstieg werden Sie

mit spektakulären Ausblicken auf die faszinierende Schlucht

mit ihren Überhängen und Steilwänden belohnt. Der weitere

Weg führt Sie durch die Felslandschaft "Lost City" hinab in

den "Garden of Eden". Alternativ können Sie einen gemütlichen

Spaziergang am Fuße des Canyons unternehmen.

Nach einem Mittagessen in der Kings Creek Station (nicht

im Preis inkludiert) Rückfahrt zum Hotel.

03. Tag: Ayers Rock

Nach einem frühen Aufbruch erleben Sie einen stimmungsvollen

Sonnenaufgang am Uluru. Anschließend geht es zu

den 36 Felskuppen von Kata Tjuta (Olgas), wo Sie während

eines gemütlichen Spaziergangs die Walpa Gorge erkunden.

Am Nachmittag Transfer zum Flughafen Ayers Rock.

INKLUDIERTE LEISTUNGEN:

o Abfahrt täglich

o Fahrzeug mit Klimaanlage

o Englischsprachiger Driver-Guide

o Übernachtungen lt. Programm

o Verpflegung (F=Frühstück)

o Nationalparkgebühren

Preis ab 567,00 EUR

pro Pers. im DZ

Budget

ID: J81598

TEILNEHMERANZAHL: min. 2 Personen / max. 50

Fotos: Marco Saracco/stock.adobe.com, Tourism Australia/Tourism NT, Tourism Australia (2x)


54 UNTERKÜNFTE DARWIN & TOP END

WWW.BEST4TRAVEL.AT

Ansicht

Apartment

RYDGES DARWIN CENTRAL HOTEL

DARWIN

LAGE: Das moderne Boutique Hotel besticht durch seine hervorragende Lage im Herzen

der Innenstadt von Darwin. Nur ein paar Schritte trennen Sie von Restaurants, Bars, Kinos,

Theater und Diskotheken. Der Flughafen ist 13 Kilometer entfernt.

HOTEL: Zu den Annhemlichkeiten des Hotels zählen eine 24 Stunden-Rezeption, Zimmerservice,

Restaurant, Café, barrierefreie Einrichtungen, Wäscheservice, Waschsalon, hauseigener

Parkplatz, Pool und WLAN. Unternehmungslustige können aus einem umfangreichen

Angebot an Ausflügen wählen.

ZIMMER: Die 132 Zimmer sind mit Bad/Dusche und WC, King Size-Bett oder zwei Queen

Size-Betten, TV, Telefon, Radio, Minibar, Bügeleisen-/brett, Fön, Safe und Tee-/Kaffeekochmöglichkeit

ausgestattet.

Preis ab 39,00 EUR

pro Pers. im DZ

ID: B81227

ADINA APARTMENT HOTEL

DARWIN WATERFRONT

DARWIN

LAGE: Das Adina Apartment Hotel Darwin Waterfront befindet sich im Herzen des Waterfront

Viertels mit Blick auf die künstlich angelegte Lagune, die zum Baden einlädt.

HOTEL: Das Hotel bietet 24 Stunden-Rezeption, Zimmerservice, Wäschereinigung (gegen

Gebühr), Restaurant mit Bar, zum Teil barrierefreie Zimmer, Swimmingpool, Fitness Center,

Spa mit Jacuzzi und WLAN.

ZIMMER: Die Premier-Studios verfügen über ein Schlafzimmer mit King Size-Bett oder

Twin-Betten, Küchenzeile, Telefon, Safe, iPod-Docking Station, Fön, Bügeleisen-/brett,

Klimaanlage, Schreibtisch, Tee-/Kaffeekochmöglichkeit, Sat-TV, CD-Player/Stereoanlage,

Minibar (gegen Gebühr) und Balkon (nach Verfügbarkeit). Die Premier-Apartments sind mit

einer Küche und einem eigenen Wohn-Essbereich ausgestattet.

Preis ab 50,00 EUR

pro Pers. im DZ

ID: B83999

Ansicht

Chalet

MERCURE KAKADU CROCODILE HOTEL

KAKADU NATIONALPARK

LAGE: Das einzigartige Mercure Kakadu Crocodile Hotel liegt in Jabiru im Herzen des

Kakadu Nationalparks. Die Besonderheit der Unterkunft liegt darin, dass das Hotel in Form

eines Krokodils gebaut wurde. Zum Ubirr Rock sind es ca. 45 km, zum Nourlangie Rock

etwa 40 km.

HOTEL: Zu den Annehmlichkeiten der Unterkunft zählen eine 24 Stunden-Rezeption, Restaurant,

Bar, Grillplatz, Pool, Massage, Geschäfte, WLAN und ein hauseigener Parkplatz. In

der Nachbarschaft stehen ein 9 Loch-Golfplatz und ein Tennisplatz zur Verfügung.

ZIMMER: Die 110 Zimmer bieten Bad/Dusche und WC, ein Queen Size-Bett und ein Einzelbett

oder zwei Doppelbetten, Safe, Klimaanlage, Telefon, Radio, Schreibtisch, Bügeleisen-/

brett und Tee-/Kaffeekochmöglichkeit.

NITMILUK CABINS

KATHERINE

LAGE: Die Selbstversorger-Chalets sind der ideale Ausgangspunkt für die Erkundung des

Nitmiluk Nationalparks und der weltberühmten Katherine Gorge. Die Chalets sind nur 650

Meter von der Anlegestelle für Kanu- und Bootstouren entfernt und damit perfekt geeignet

für die Erkundung der grandiosen Katherine Schlucht.

HOTEL: Die Anlage besteht aus 10 Cabins und einem Campingplatz. Sie bietet ein Bistro,

Business Center, Grillplatz, Gepäcksaufbewahrung, Waschsalon, Shop und einen Pool. Die

Chalets werden von der lokalen Aborigines Community verwaltet.

ZIMMER: Alle Zimmer sind mit Bad/Dusche und WC, ein oder zwei Schlafzimmer mit

jeweils einem Queen Size-Bett, Küchenzeile, Klimaanlage, TV, Internetzugang, Telefon, Kühlschrank,

Tee-/Kaffeekochmöglichkeit sowie einer Veranda ausgestattet.

Preis ab 57,00 EUR

pro Pers. im DZ

ID: B81155

Preis ab 69,00 EUR

pro Pers. im DZ

ID: B81160


REISEN AUS LEIDENSCHAFT

RUNDREISEN TOP END 55

KAKADU & EAST ALLIGATOR RIVER

Ubirr Rock

Yellow Waters

Auf dieser Tour entdecken Sie die Highlights des Kakadu

Nationalparks, der aufgrund seiner einzigartigen Tier- und

Pflanzenwelt als eines der schönsten Naturschutzgebiete in

Australien gilt. Zudem beberhergt er eine der umfangreichsten

Sammlungen von Jahrtausende alten Felsmalereien der

Aborigines - ein Hinweis darauf, wie lange die Verbindung

der Ureinwohner mit dieser Region schon währt.

01. Tag: Darwin - Kakadu NP (M)

Frühmorgens führt Ihr Weg über die Marrakai Ebene und

den Adelaide River in den World Heritage geschützten

Kakadu Nationalpark. Zunächst erkunden Sie bei der Yellow

Water Bootsafari die riesige Süßwasserlagune. Halten Sie

Ausschau nach Krokodilen und exotischen Vögeln, während

das Boot über das mit Seerosenteppichen bedeckte Wasser

gleitet. Nach dem Mittagessen besuchen Sie das Warradjan

Aboriginal Kulturzentrum, wo die informative Ausstellung

gute Einblicke in die natürlichen Abläufe des Nationalparks

und die Kultur der Aborigines gibt. In Nourlangie,

einer Kulturstätte der Eingeborenen, sehen Sie bei einem

Spaziergang uralte Aboriginal-Felsmalereien.

Ü: Aurora Kakadu

INKLUDIERTE LEISTUNGEN:

o Fahrzeug mit Klimaanlage

o Englischsprachiger Driver-Guide

o Unterkunft lt. Programm

o Verpflegung (M=Mittagessen)

o Nationalparkgebühren

Preis ab 461,00 EUR

pro Pers. im DZ

Superior

ID: J81811

TEILNEHMERANZAHL: min. 1 Person / max. 50

02. Tag: Kakadu NP - Darwin (M)

In Ubirr erwarten Sie bis zu 20.000 Jahre alte Felsmalereien

der Ureinwohner und ein fantastischer Blick über die

Feuchtebenen bis ins Arnhemland. Fahrt zum East Alligator

River, wo eine abenteuerliche Bootsfahrt mit der Guluyambi

Cruise auf Sie wartet. Begleitet von einem Aborigine erfahren

Sie viel über das Leben und die Kultur der Ureinwohner

an diesem wichtigen Fluss. Mit Erlaubnis des örtlichen

Stammes dürfen Sie das Arnhemland betreten. Anschließender

Besuch des Bowali Visitor Centre. Am Abend

Rückkehr nach Darwin.

TROPICAL TOP END

Wangi Falls

Katherine Gorge

Ein Besuch des Kakadu Nationalparks sowie des Litchfield

Nationalparks und eine Bootsfahrt durch die Schluchten der

Katherine Gorge zählen zu den Highlights dieser Kurzreise.

01. Tag: Darwin - Kakadu NP (M)

Fahrt über den Arnhem Highway in Richtung Kakadu Nationalpark

zum Adelaide River, wo Sie die bei der Jumping

Crocodile Cruise aus dem Wasser springenden Salzwasserkrokodile

mehr als beeindrucken werden. Danach besuchen

Sie des Bowali Visitor Center. In Ubirr, einer Kultstätte der

Aborigines, bestaunen Sie nach einem kurzen Aufstieg

einzigartige, bis zum 20.000 Jahre alte Felsmalereien. Vom

Felsplateau aus genießen Sie eine spektakuläre Aussicht

über die weite Feuchtebene.

Ü: Mercure Kakadu Crocodile Hotel

02. Tag: Kakadu NP - Katherine (M)

Besichtigung der Felsgalerien von Nourlangie, die ebenfalls

Zeichnungen der Ureinwohner beherbergt. Das Warradjan

Aboriginal Kulturzentrum gewährt Ihnen spannende

Einblicke in die Kultur der in dieser Region lebenden

Aborigines. Danach führt Sie Ihr Weg weiter nach Cooinda.

Nach dem Mittagessen erwartet Sie dort eine Bootsfahrt

auf der riesigen Yellow Water Süßwasserlagune. Halten Sie

Ausschau nach Salzwasserkrokodilen und einer Vielzahl von

exotischen Vögeln. Anschließend fahren Sie entlang der alten

Pine Creek Road über die gleichnamige Goldgräberstadt

nach Katherine.

Ü: Ibis Styles

03. Tag: Katherine Gorge - Darwin (F)

Bei Tagesanbruch unternehmen Sie eine Bootsfahrt durch

das grandiose Schluchtensystem der Katherine Gorge im

Nitmiluk-Nationalpark. Sie kreuzen entlang von beeindru-

ckenden, rot strahlenden Sandsteinklippen, Wasserfällen

und steilen Felswänden. Anschließend genießen Sie ein

Frühstück im Nitmiluk Visitor Centre, bevor mit den idyllischen

Edith Falls ein weiteres Highlight des Tages auf Sie

wartet. Auf Ihrer Fahrt zu Ihrer heutigen Unterkunft halten

Sie noch am Kriegsgräberfriedhof in Adelaide-River.

Ü: DoubleTree Esplanade

04. Tag: Litchfield NP (M)

Fahrt in den Litchfield Nationalpark. Sie sehen die malerischen

Wasserfälle Florence und Tolmer Falls. Die Wangi

Falls laden sogar zum Schwimmen in idyllischer tropischer

Kulisse ein (witterungsabhängig). Rückfahrt nach Darwin.

Preis ab 739,00 EUR

pro Pers. im DZ

Superior

ID: J81875

INKLUDIERTE LEISTUNGEN:

o Fahrt im klimatisierten Fahrzeug

o Englischsprachiger Driver-Guide

o Unterkunft lt. Programm

o Verpflegung (F=Früstück, M=Mittagessen)

o Nationalparkgebühren

TEILNEHMERANZAHL: min. 1 Person / max. 50

Fotos: AAT Kings


56 RUNDREISEN TOP END WWW.BEST4TRAVEL.AT

Fotos: mikael74 /stock.adobe.com, Tourism Australia (2x), Tourism NT

Termitenbau

Litchfield NP, Wangi Falls

Jim Jim Falls

Florence Falls

TOP END 4WD DRAGONFLY DREAMING

Bei dieser Tour im Top End Australiens erleben Sie in kleiner Gruppe die Highlights des

Kakadu und Litchfield Nationalparks, fahren im Allradbus, übernachten in Zelten und unternehmen

tolle Wanderungen, die meist mit einem erfrischenden Bad unter einem Wasserfall

belohnt werden.

01. Tag: Darwin - Litchfield NP - Kakadu NP (M/A)

Fahrt in den Litchfield Nationalpark mit Stopp bei meterhohen Termitenhügeln und Wanderungen

zu den Florence und Wangi Falls. Am Nachmittag erkunden Sie bei einer Bootsfahrt

den an den Kakadu Nationalpark angrenzenden Mary River mit seinen ausgedehnten

Feuchtgebieten, die Heimat von Salzwasserkrokodilen und einer artenreichen Vogelwelt sind.

Ü: Camping

02. Tag: Kakadu NP (F/M/A)

Weiter geht es in den Kakadu Nationalpark zum Ubirr Rock, der Sie nicht nur mit seinen,

Jahrtausende alten Felsmalereien, sondern auch mit seinem traumhaften Ausblick bis ins

Arnhemland faszinieren wird. Nach dem Mittagessen fahren Sie über eine unbefestigte Straße

zur Barramundi Gorge. Unternehmen Sie eine kurze Wanderung durch den Monsun-Regenwald

zu einem idyllischen Wasserfall, wo Sie sich im Wasserbecken abkühlen können.

Ü: Camping

03. Tag: Darwin - Kakadu NP (F/M)

Mit einer abenteuerlichen Offroad-Fahrt geht es zu den wunderschönen Twin Falls, die Sie

bei einer Wanderung erkunden. Anschließend besuchen Sie noch die Jim Jim Falls. Genießen

Sie noch einmal die einzigartige landschaftliche Schönheit des Kakadu Nationalparks,

bevor Sie nach drei ereignisreichen Tagen nach Darwin zurückkehren.

HINWEIS: Mithilfe beim Zeltaufbau und bei einfachen Arbeiten erwünscht; Gepäckbeschränkung

(weiche Tasche) von 10 kg p. Pers.; Dezember bis März geänderter Reiseverlauf

Preis ab 592,00 EUR

pro Pers. im DZ

Gruppenreise

ID: J81676

INKLUDIERTE LEISTUNGEN:

o Abfahrt täglich

o Fahrt im Allradfahrzeug

o Englischsprachiger Driver-Guide

o Unterbringung im permanenten Zelt für 2 Personen, sanitäre Gemeinschaftseinrichtungen,

Familienzelte für 3-4 Personen verfügbar

o Campingausrüstung, Betten, Kissen, Schlafsackmiete

o Verpflegung (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen), Trinkwasser

TEILNEHMERZAHL: min. 2 Personen / max. 17

4WD ARNHEM LAND DREAMING

Bei diesem ultimativen Top End Abenteuer mit dem Allradfahrzeug erfahren Sie in kleiner

Gruppe viel über die Kultur der Aborigines, erkunden den Kakadu und den Litchfield

Nationalpark und verbringen einen Tag im abgelegenen Arnhemland, wo es beeindruckende

Felsmalerien zu sehen gibt. Übernachtet wird auf privaten, ruhig gelegenen Zeltplätzen.

01. Tag: Darwin - Litchfield NP - Kakadu NP (M/A)

Fahrt von Darwin in den Litchfield-Nationalpark mit Besichtigung der Florence und Wangi

Falls und der riesigen Termitenhügel. Nach dem Mittagessen wartet ein Allrad-Abenteuer

über die Old Jim Jim Road auf Sie.

Ü: Camping in Cooinda

02. Tag: Kakadu NP (F/M/A)

Sie starten den Tag mit Krokodilbeobachtungen bei einer Bootsfahrt am Yellow Waters

Billabong. Anschließend geht es weiter zum Nourlangie Rock, wo Sie Interessantes über die

Kultur der hier lebenden Aborigines erfahren. Letztes Highlight des Tages ist Ubirr Rock, eine

bedeutende kulturelle Stätte der Ureinwohner. Nach dem Aufstieg zum Nadab-Aussichtspunkt

genießen Sie beim Sonnenuntergang den spektakulären Blick über das Feuchtgebiet.

Ü: Camping

03. Tag: Kakadu NP (F/M/A)

Ihr heutiges Programm führt Sie zu zwei absoluten Highlights des Kakadu-Nationalparks, zu

den Twin und Jim Jim Falls, die nur mit einem Allradfahrzeug erreicht werden können.

Ü: Camping

04. Tag: Arnhem Land - Darwin (F/M)

Der letzte Tag der Tour steht ganz im Zeichen der Aborigines. Sie erkunden das entlegene

Western Arnhem Land, wo ein Aborigines Guide Ihnen die uralten Zeichnungen der Ureinwohner

am Injalak Hill näher bringen wird. Der Blick auf die umliegende Felsenlandschaft ist

atemberaubend - viele bezeichnen das Arnhem Land als landschaftliches Highlight des Top

End. Abends Rückkehr nach Darwin.

Preis ab 912,00 EUR

pro Pers. im DZ

Gruppenreise

ID: J83886

INKLUDIERTE LEISTUNGEN:

o Unterbringung im permanenten Zelt oder gegen Aufzahlung in 3-Sterne-Lodges

o Bettwäsche und Handtuch

o Fahrt im Allradfahrzeug

o Englischsprachiger Driver-Guide

o Ausflüge lt. Programm

o Verpflegung (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen), Trinkwasser

TEILNEHMERZAHL: min. 2 Personen / max. 17


REISEN AUS LEIDENSCHAFT

UNTERKÜNFTE CAIRNS 57

Ansicht

Zimmer

SHANGRI-LA HOTEL THE MARINA

CAIRNS

LAGE: Das Hotel zeichnet sich durch seine hervorragende Lage direkt am Pier aus. Es bietet

einen herrlichen Blick über das Korallenmeer und die Marlin Marina, von wo aus die Boote

zum Great Barrier Reef starten. Die Trinity Bay Esplanade befindet sich direkt vor dem Hotel.

Der Flughafen von Cairns ist 8 Kilometer entfernt.

HOTEL: Zu den Annehmlichkeiten der luxuriösen Unterkunft mit 255 Zimmer zählen ein

Restaurant, Bar, 24 Stunden-Rezeption, 24 Stunden-Zimmerservice, Wäscheservice, Konferenzräume,

Business Center, Fitness Center, Swimmingpool, Whirlpool, Sauna, Spa, Shop,

hauseigener Parkplatz und WLAN.

ZIMMER: Die Deluxe Zimmer mit 33 m² bieten Bad/Dusche/WC, Fön, Bademantel, King

Size-Bett oder zwei Queen Size-Betten, Klimaanlage, LCD-TV, Radio, Arbeitstisch, Telefon,

Safe, Minibar, Sitzbereich und Tee-/Kaffeekochmöglichkeit. Balkon mit Blick auf die Stadt

oder die tropische Gartenanlage. Von den Executive Zimmer mit 35 m² genießt man den

Blick auf den Hafen.

Preis ab 112,00 EUR

pro Pers. im DZ

ID: B81158

RILEY A CRYSTALBROOK

COLLECTION RESORT

CAIRNS

LAGE: Das neue Luxushotel liegt nur wenige Gehminuten von der Esplanade-Lagoon und

dem Stadtzentrum entfernt direkt an der Esplanade.

HOTEL: Die elegante Unterkunft besticht mit modernem Design kombiniert mit warmen

Farbtönen und hellem Holz und bietet Luxus bis ins kleinste Detail. Der Gaumen wird in

mehreren Restaurants verwöhnt, von der höchsten Dachterrassen-Bar in Cairns aus genießt

man bei einem kühlen Drink an der Poolbar einen grandiosen Blick. Zu den weiteren

Annehmlichkeiten des Resorts gehört eine große Poollandschaft mit künstlichem Strand,

Fitness Center, Spa sowie WLAN in der gesamten Anlage.

ZIMMER: Alle 311 Zimmer sind geschmackvoll und stylisch eingerichtet, die meisten

davon mit Balkon. Sie sind ausgestattet mit Bad mit Regendusche, Fön, WC, Klimaanlage,

Nesspresso-Maschine und Safe.

Preis ab 105,00 EUR

pro Pers. im DZ

ID: B84123

Zimmer

Pool

PACIFIC HOTEL

CAIRNS

LAGE: Das Hotel liegt sehr zentral. Nicht weit entfernt befinden sich neben der Marlin

Marina, von wo aus die Boote zum Great Barrier Reef ablegen, auch Einkaufsmöglichkeiten,

Parkanlagen und das Reef Casino. Das berühmte Viertel an der Esplanade, wo man viele

Kunstgalerien, Kinos und weitere Unterhaltungsmöglichkeiten findet, ist ebenfalls ganz in

der Nähe.

HOTEL: Die im modernen Design gehaltene Unterkunft ist mit einem brasilianischen Spezialitätenrestaurant,

Bar, Café, 24 Stunden-Rezeption, Zimmerservice, Pool, hauseigenem

Parkplatz, Waschsalon und WLAN ausgestattet.

ZIMMER: Die 205 Zimmer bieten Bad/Dusche/WC, Fön, King Size-Bett oder zwei Einzelbetten,

Balkon, TV, Safe, Kühlschrank und Tee-/Kaffeekochmöglichkeit. Die Standardzimmer

liegen im 4. und 5. Stock, die Superior liegen im 6. und 7. Stock mit Blick über das Meer oder

den Hafen. Die geräumigeren Deluxe Zimmer überblicken den Hafen, das Meer und den Park.

Preis ab 78,00 EUR

pro Pers. im DZ

ID: B81157

BAY VILLAGE TROPICAL RETREAT

CAIRNS

LAGE: Das Bay Village Tropical Retreat liegt inmitten von einem tropischen Garten im Herzen

von Cairns. Die Esplanade und den Lagoon Pool erreichen Sie in kurzer Zeit. Das Stadtzentrum

ist 900 Meter und der Flughafen 6 Kilometer vom Hotel entfernt.

HOTEL: Die tropisch gestaltete Anlage bietet ein Restaurant, Bar, Zimmerservice, Grillstelle,

Pool mit Cocktailbar, Waschsalon, Ausflugsangebote, Gepäcksaufbewahrung, hauseigenen

Parkplatz und WLAN.

ZIMMER: Die 90 Zimmer sind mit Bad/Dusche und WC, Queen Size-Bett oder zwei Einzelbetten,

Klimaanlage, Deckenventilator, TV, Fön, Safe, Telefon und Tee-/Kaffeekochmöglichkeit

ausgestattet. Die Studios verfügen zusätzlich über eine kleine Küchenzeile.

Preis ab 54,00 EUR

pro Pers. im DZ

ID: B81151


58 UNTERKÜNFTE PALM COVE / CITY PACKAGES CAIRNS

WWW.BEST4TRAVEL.AT

Pool

Zimmer

HOTEL GRAND CHANCELLOR

PALM COVE

PALM COVE

LAGE: Die charmante Unterkunft liegt im Urlaubsort Palm Cove, 30 Minuten nördlich von

Cairns und 40 Minuten südlich von Port Douglas. Es befindet sich inmitten von 3 Hektar

tropischen Gärten und nur 5 Minuten Fußweg vom palmengesäumten Strand entfernt.

HOTEL: Das idyllische Hotel bietet Erholung und Entspannung pur für die gesamte Familie

und verwöhnt mit Restaurants, Bars, 24 Stunden-Rezeption, Zimmer- und Wäscheservice,

Grillstelle, 2 Pools mit Kinderpool, Sauna, Spa, Shop, WLAN und mit einem Sportzentrum

mit Tennisplatz, Squash-Court und Fitness Center.

ZIMMER: Die 163 Zimmer bieten Bad/Badewanne und WC, zwei Queen-Size Betten, Balkon

oder Terrasse, TV, Telefon, Fön, Klimaanlage, Sitzbereich, Arbeitstisch und Tee/Kaffeekochmöglichkeit.

Die Suiten sind mit einem getrennten Schlaf- und Wohnbereich geräumiger und

verfügen zusätzlich über eine Küchenzeile.

Preis ab 40,00 EUR

pro Pers. im DZ

ID: B84123

THE REEF RETREAT

PALM COVE

LAGE: Das Reef Retreat liegt eingebettet zwischen dem Strand und dem tropischen

Regenwald. Im Ortszentrum, das sich etwa 400 Meter vom Hotel entfernt befindet, gibt es

viele ausgezeichnete Restaurants, Cafés, Bars und Geschäfte. Von Palm Cove aus kann man

ideal das Great Barrier Reef und den Daintree Regenwald erkunden.

HOTEL: Die hübsche Anlage verfügt über einen Pool, Grillstelle, Waschsalon, Spa, DVD-Verleih,

hauseigenen Parkplattz, Autovermietung, Fahrradverleih und WLAN. In der Nähe gibt es

Tennisplätze, einen Golfplatz sowie ein umfangreiches Wassersportangebot.

ZIMMER: Die 36 Wohneinheiten verfügen über Bad/Dusche und WC, King Size-Bett oder

zwei Einzelbetten, Wohn-/Essbereich, Balkon/Terrasse, Klimaanlage, Deckenventilator,

Sat-TV, DVD-Player, Telefon und eine Küchenzeile mit Kühlschrank. Die 2-Schlafzimmer-Apartments

bieten zusätzlich Waschmaschine und Trockner.

Preis ab 64,00 EUR

pro Pers. im DZ

ID: B84123

Great Barrier Reef

Cairns Esplanade

CITY PACKAGE CAIRNS - DEUTSCH

o 3 Übernachtungen im Bay Village Tropical Retreat (Mittelklasse) inklusive Frühstück

oder Shangri-La Hotel The Marina (Deluxe)

o Privattransfer Flughafen - Hotel - Flughafen

o Tagesausflug Great Barrier Reef mit "Reef Magic Cruises" inkl. Mittagessen,

bei Standard-Variante ab/bis Hotel, bei Deluxe-Variante ab/bis Marlin Jetty Cairns,

deutschsprachig

o Ganztägiger, deutschsprachig geführter Ausflug ab/bis Hotel nach Kuranda inklusive

Fahrt über den Regenwald mit der Skyrail-Gondel

o Das Package ist mit anderen Touren und Ausflügen aus unserem Angebot kombinierbar

o Eventuell anfallende Treibstoffzuschläge sind vor Ort zu bezahlen

CITY PACKAGE CAIRNS - ENGLISCH

o 3 Übernachtungen im Bay Village Tropical Retreat (Mittelklasse) mit Frühstück

oder Shangri-La Hotel The Marina (Deluxe)

o Sammelbustransfer Flughafen - Hotel - Flughafen

o Tagesausflug Great Barrier Reef mit "Reef Magic Cruises" inkl. Mittagessen,

bei Standard Variante ab/bis Hotel, bei Deluxe Variante ab/bis Marlin Jetty Cairns

o Ganztägiger, englischsprachig geführter Ausflug Kuranda mit Kurandabahn und

Skyrail-Gondel ab/bis Hotel

o Das Package ist mit anderen Touren und Ausflüge aus unserem Programm kombinierbar

o Eventuell anfallende Treibstoffzuschläge vor Ort zu bezahlen

Preis ab 588,00 EUR

pro Pers. im DZ

Hotel Mittelklasse

ID: J81668

Preis ab 469,00 EUR

pro Pers. im DZ

Hotel Mittelklasse

ID: J81692


REISEN AUS LEIDENSCHAFT

TAGESTOUREN CAIRNS 59

Skyrail

Tjabukai Aboriginal

Kängurufütterung

KURANDA DREAMING

KURANDA ALL INCLUSIVE

DAINTREE & CAPE TRIBULATION

Fahrt nach Smithfield zur Caravonica-Seilbahnstation. Mit

der Skyrail schweben Sie über die Baumwipfel des Regenwaldes

hinauf in das Bergdörfchen Kuranda, wo Ihr Guide

auf Sie wartet. Von dort geht es zum Rainforestation Nature

Park und dem Pamagirri Aboriginal-Zentrum. Hier werden

Sie mit Didgeridoo-Musik, Geschichten aus der Traumzeit

und Tänzen unterhalten und können sich im Boomerangund

Speerwerfen versuchen. Nachmittags machen Sie noch

einen Abstecher zur Küste, bevor es wieder zurück nach

Cairns geht.

INKLUDIERTE LEISTUNGEN:

o Transfers ab/bis Hotel

o Fahrt im klimatisierten Minibus

o Deutschsprachiger Driver-Guide

o Skyrail-Fahrt

o Eintritt Rainforest & Pamagirri Show

Preis ab 183,00 EUR

pro Pers.

ID: J81679

Auf dieser Tagestour erleben Sie alles, was die Kuranda

Region zu bieten hat. Von Ihrem Hotel in Cairns werden Sie

zum Tjapukai Aboriginal Cultural Park gebracht, wo Sie eine

Führung erhalten. Nach dem Mittagessen fahren Sie mit

der Skryail Gondelbahn zum Dorf Kuranda. Am Nachmittag

gehen Sie dann an Bord der Kuranda Scenic Railway und

genießen den spektakulären Ausblick auf der Fahrt zurück

nach Cairns.

Preis ab 169,00 EUR

pro Pers.

ID: J81882

INKLUDIERTE LEISTUNGEN:

o Transfers ab/bis Hotel

o Eintritt Tjapukai Aboriginal Cultural Park, Führung

o Mittagessen

o Skyrail-Fahrt, Kuranda Scenic Railway-Fahrt

Verbringen Sie einen wundschönen und spannenden Tag im

australischen Regenwald. Sie fahren mit dem Allrad-Fahrzeug

zum Daintree River mit anschließender Flussfahrt

durch die Mangrovenwälder. Nehmen Sie ein erfrischendes

Bad im Emmagen Creek und unternehmen Sie nach dem

Mittagessen eine Wanderung im Cape Tribulation Naturpark.

Fahrt auf dem Bloomfield Track mit Gelegenheit zur

Kängurufütterung am Rückweg nach Cairns.

INKLUDIERTE LEISTUNGEN:

o Abfahrt täglich

o Fahrt im klimatisierten Allrad-Fahrzeug

o Englischsprachiger Driver-Guide

o Mittagessen, Kaffee & Tee

o Transfer ab/bis Hotel

o Eintritt und Besichtigungen

Preis ab 139,00 EUR

pro Pers.

ID: J84035

TEILNEHMERZAHL: min. 2 Personen / max. 12

TEILNEHMERZAHL: min. 2 Personen / max. 50

TEILNEHMERANZAHL: min. 2 Personen / max. 16

Michaelmas Reef

Tusa 6

Great Barrier Reef

Fotos: Tourism and Event Queensland (2x)

OCEAN SPIRIT CRUISES

TUSA DIVE REEF-TOUR

SEGELTÖRN ZU DEN LOW ISLES

Sie stechen mit dem luxuriösen 32 Meter Katamaran

"Ocean Spirit" zu einem unvergesslicher Tag an der

einzigartigen Rifflandschaft der Michaelmas Cay in See. Die

flache, begrünte Sandinsel ist ein Nationalpark, umgeben

von einem spektakulären Saumriff und einem geschützten

Vogelreservat. Gehen Sie schnorcheln, schnuppertauchen,

fahren Sie mit einem Semi-U-Boot oder genießen Sie

einfach den Tag am Strand.

INKLUDIERTE LEISTUNGEN:

o Abfahrt täglich

o Deutschsprachige Crew

o Tee/Kaffee, Mittagessen

o Schnorchelausrüstung

o Vortrag von Meeresbiologen

o Fahrt mit dem Semi-U-Boot

Preis ab 145,00 EUR

pro Pers.

ID: J81750

Entdecken Sie die riesigen, bunten Korallengärten und die

vielfältige Fischwelt des Great Barrier Reefs. 90-minütige

Fahrt zum Outer Reef mit dem modernen Katamaran "Tusa

6", der speziell als Reefboat mit einer Plattform gebaut wurde,

von der man bequem und einfach ins Wasser gelangt.

An zwei, je nach besten Tagesbedingungen, ausgewählten

Riffs stehen neben einem geführten Schnorchelausflug zwei

Tauchgänge am Programm. Buchbar auch für Tauchanfänger

(Details auf Anfrage).

INKLUDIERTE LEISTUNGEN:

o Abfahrt täglich

o Bootsfahrt ab/bis Cairns Marlin Jetty

o Englischsprachiger Tour-Guide

o Tauchausrüstung

o Geführte Schnorcheltour, 2 Tauchgänge

o Mittagessen, Nachmittagstee

Preis ab 149,00 EUR

pro Pers.

ID: J81749

Stellen Sie sich vor, Sie segeln an Bord der Wavedancer zur

Great Barrier Reef-Insel Ihrer Träume, liegen unter einem

palmengedeckten Sonnenschirm und lassen sich im kristallklaren

Wasser über Korallengärten voller farbenprächtiger

Fische treiben... Wie ein Juwel in einer Lagune des Great

Barrier Reef liegen die Low Isles, idyllische, unberührte

Koralleninseln. Der breite Sandstrand und das klare, ruhige

Wasser sind ideal zum Schwimmen und Schnorcheln.

INKLUDIERTE LEISTUNGEN:

o Abfahrt täglich

o Transfer ab/bis Hotel

o Englischsprachiger Tour-Guide

o Mittagessen

o Schnorchelausrüstung

o geführte Inseltour, Schorchelausflüge

o Glasbodenbootfahrt

Preis ab 161,00 EUR

pro Pers.

ID: J81748

TEILNEHMERZAHL: min. 20 Personen / max. 150

TEILNEHMERZAHL: min. 6 Personen / max. 60

TEILNEHMERZAHL: min. 25 Personen / max. 155


60 RUNDREISEN NORDQUEENSLAND

WWW.BEST4TRAVEL.AT

Fotos: Tourism & Events Queensland, shutterstock.com/ AustralianCamera, shutterstock.com/ Martin Valigursky

Mossman Gorge

Daintree NP

Cape Tribulation

Känguru-Fütterung

QUINKAN RAINFOREST ADVENTURE

CAPE TRIBULATION GO WILD

Erleben Sie drei Tage lang Abenteuerfeeling bei dieser Outback- und Regenwaldsafari mit

einem Geländewagen. Übernachtet wird in einer Lodge inmitten tropischer Natur.

01 . Tag: Cairns - Split Rock - Cooktown (A)

Abfahrt zur Great Dividing Range. In Mareeba besuchen Sie eine Kaffee-Rösterei und am

Lake Mitchell haben Sie die Möglichkeit, die vielfältige Vogelwelt zu beobachten. Weiter geht

es danach durch die ehemaligen Goldfelder am Palmer River zum Split Rock, der mit ca.

20.000 Jahre alten Aboriginal-Felsmalereien fasziniert. Am späten Nachmittag erreichen Sie

die Regenwald-Lodge.

2 Ü: Mungumby Lodge

02. Tag: Cooktown (F/A)

Nach dem Frühstück fahren Sie am Black Mountain vorbei nach Cooktown, wo Captain

Cook in 1770 die Flagge für England hisste. Der Blick vom Grassy Hill und am Archer Point

über den Endeavour River und das Korallenmeer ist einmalig. Ein Besuch im James Cook

Museum, ein ehemaliges Konvent (Internatsschule), ist ein Muss. Eine kurze Fahrt bringt Sie

zum Quarantine Beach, idyllisch in einer malerischen Bucht gelegen. Nachmittags steht auf

der Rückfahrt ein Aufenthalt im berühmten „Lions Den Pub“ in Helensvale am Programm,

bevor es zurück zur Lodge geht.

03. Tag: Cooktown - Daintree NP - Cairns (F/M)

Heute verlassen Sie die tropische Oase im Wald und fahren auf dem rauen, staubigen

Bloomfield Track, oft mit Blick auf das nahe Great Barriere Riff, zur Stingray Bay. Nachdem

Sie den Bloomfield River überquert haben, können Sie am Cape Tribulation Baumriesen und

Mangroven bestaunen. Nach der Übersetzung mit der Autofähre beobachten Sie bei einer

Bootsfahrt auf dem Daintree River mit etwas Glück Salzwasserkrokodile. In Port Douglas

geht‘s hoch auf den Flag Staff Hill mit Blick auf die Korallenküste, bevor Sie auf dem Captain

Cook Highway zurück nach Cairns kehren.

INKLUDIERTE LEISTUNGEN:

o Fahrt im klimatisierten Allradfahrzeug

o Deutschsprachiger Driver-Guide

o Übernachtungen in einer Regenwald-Lodge

o Verpflegung (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen)

o Bootsausflug/Fähre

o Cooktown Museum- und Nationalparkgebühr

TEILNEHMERANZAHL: min. 2 Personen / max. 12

Preis ab 1.258,00 EUR

pro Pers. im DZ

Gruppenreise

ID: J81703

Erkunden Sie bei dieser Kurzreise das Cape Tribulation, eine paradiesische Landzuge im

Norden von Queensland, wo tropischer Regenwald auf das Great Barrier Reef trifft. Der

Daintree Regenwald ist einer der ältesten Regenwälder der Welt und besticht durch seine

abwechslungsreiche Flora und Fauna. Es steht Ihnen eine große Anzahl an fakultativen

Aktivitäten zur Auswahl.

01 . Tag: Cairns - Cape Tribulation (M)

Sie werden vom Hotel abgeholt und fahren entlang der malerischen Küstenstraße nach Port

Douglas. Hier besuchen Sie das Wildlife Habitat, einen interaktiven Zoo, wo Sie der exotischen

Flora und Fauna Australiens begegnen. Anschließend überqueren Sie den Daintree

River mit der Fahrzeugfähre und setzen Ihren Weg durch den Daintree Nationalpark fort.

Das Mittagessen nehmen Sie im Cape Trib Beach House ein und checken danach in Ihrer

Unterkunft ein. Den Rest des Nachmittags können Sie in Ihrer Unterkunft genießen.

2 Ü: Ferntree Rainforest Lodge, Private Cabin

02 . Tag: Cape Tribulation (F)

Entdecken Sie heute den tropischen Regenwald. Wählen Sie aus optionalen Aktivitäten wie

Reiten, Buschwanderungen, Radfahren oder eine Kajaktour.

03. Tag: Cape Tribulation - Cairns (F)

Bis zum frühen Nachmittag haben Sie Zeit zur freien Verfügung. Dann brechen Sie zu einer

geführten Regenwaldwanderung auf, bei der sich Ihnen herrliche Fotomotive bieten. Weiter

geht es zum Alexandra Lookout, von wo aus sich Ihnen ein atemberaubender Blick auf den

Daintree River und das Meer eröffnet. Halten Sie bei der anschließenden Daintree River

Cruise durch die Mangroven Ausschau nach Krokodilen und verschiedensten Vogelarten. Die

Tour endet gegen 19:30 Uhr bei Ihrem Hotel in Cairns.

INKLUDIERTE LEISTUNGEN:

o Hoteltransfers ab/bis Cairns

o Erfahrener lokaler Guide

o Eintritt Wildlife Habitat

o Verpflegung (F=Frühstück, M=Mittagessen)

o Daintree River Fähre

o Geführte Regenwaldwanderung

o Cape Tribulation Beach

o Bootsfahrt am Daintree River

o Übernachtungen in einer Regenwald-Lodge

TEILNEHMERANZAHL: min. 1 Person / max. 37

Preis ab 266,00 EUR

pro Pers. im DZ

Gruppenreise

ID: J84129


REISEN AUS LEIDENSCHAFT

KREUZFAHRTEN 61

CORAL EXPEDITIONS CRUISES

GREAT BARRIER REEF & LIZARD ISLAND

Lizard Island

Great Barrier Reef

Deluxe Stateroom

Eine Kreuzfahrt durch die Inselwelt des Great Barrier Reefs

mit der Coral Expeditions II zählt zu den eindrucksvollsten

Erlebnissen einer Australienreise.

01. Tag: Cairns - Cooktown (A)

Sie gehen am Nachmittag an Bord Ihres schwimmenden

Zuhauses und kreuzen ab 16:00 Uhr von Cairns nach

Norden durch die Trinity Bucht, vorbei an Double Island und

Palm Cove.

4 Ü: Coral Expeditions II

02. Tag: Cooktown - Lizard Island (F/M/A)

Vormittags besuchen Sie die historische Stadt Cooktown.

Schlendern Sie über die Hauptstraße und erkunden Sie den

Botanischen Garten, wo Sie neben der faszinierenden Pflanzenwelt

auch auf Kängurus und Wallabies treffen können.

Danach kreuzen Sie durch die unbewohnte Inselwelt. Bei

Stopps haben Sie die Möglichkeit zum Schnorcheln und zu

einer Fahrt mit einem Glasbodenboot.

03. Tag: Lizard Island - Great Barrier Reef (F/M/A)

Genießen Sie spektakuläre Ausblicke von einer Anhöhe

aus auf Lizard Island, eine der schönsten tropischen Inseln

Australiens. Schnorcheln oder entspannen Sie am weißen

Sandstrand. Nachmittags geht es zum Ribbon Reef No 9,

wo Sie schnorchelnd und schwimmend das Outer Great

Barrier Reef entdecken.

04. Tag: Great Barrier Reef (F/M/A)

Ein weiterer entspannter Tag am faszinierenden Great Barrier

Reef mit Schnorchelausflügen und Glasbodenbootfahrten

liegt vor Ihnen.

05. Tag: Great Barrier Reef - Cairns (F)

Morgens um 08:00 Uhr legt die Coral Expeditions II wieder

in Cairns an.

Preis ab 1.555,00 EUR

pro Pers. im DZ

Stateroom

ID: J81810

INKLUDIERTE LEISTUNGEN:

o Englischsprachige Betreuung

o Übernachtungen in der gewählten Kabinenkategorie

o Verpflegung (F=Frühstück, M=Mittagessen,

A=Abendessen)

o Kaffee, Tee und Limonaden

o Schnorchelausrüstung

o Einführungstauchgang

o Glasbodenbootfahrt

TEILNEHMERZAHL: min. 12 Personen / max. 44

CORAL EXPEDITIONS CRUISES

SÜDLICHES GREAT BARRIER REEF

Auf dieser Kreuzfahrt mit der Coral Expeditions II entdecken

Sie die faszinierende Inselwelt des südlichen Great Barrier

Reefs mit Hinchinbrook Island, Dunk Island und Fitzroy

Island.

Preis ab 1.217,00 EUR

pro Pers. im DZ

Stateroom

ID: J81809

Fitzroy Island

Coral Princess Cruises

Great Barrier Reef

01. Tag: Cairns - Great Barrier Reef (M/A)

Um 10:00 Uhr legen Sie mit der Coral Expeditions II in

Cairns ab und kreuzen zum Thetbury Riff und zum Sudbury

Cay. Entdecken Sie das Great Barrier Reef bei einer Glasbodenbootfahrt

oder beim Schnorcheln.

3 Ü: Coral Expeditions II

02. Tag: Great Barrier Reef - Pelorus Island (F/M/A)

Sie queren den Hinchinbrook Kanal und halten Ausschau

nach Krokodilen, Delfinen und Schildkröten. Nachmittags

entspannen Sie am Strand, bei einer Inselwanderung oder

beim Schnorcheln auf Pelorus Island.

03. Tag: Pelorus Island - Nathan Reef (F/M/A)

Heute steht eine Wanderung durch den Regenwald auf

Dunk Island am Programm, bei der Sie exotische Vögel und

die strahlend blauen Ulysses Schmetterlinge zu Gesicht

bekommen. Nachmittags entdecken Sie bei einer geführten

Schnorcheltour, bei einer Glasbodenbootfahrt oder beim

Tauchen die Unterwasserwelt am Nathan Reef.

04. Tag: Nathan Reef - Cairns (F/M)

Genießen Sie den Vormittag auf dem kleinen, idyllischen

Eiland Fitzroy Island bei einer Wanderung durch den

Regenwald, entspannen Sie am schönen Sandstrand oder

erkunden Sie die Unterwasserwelt bei einem Schnorchelausflug.

Ihre Rückkehr in Cairns ist für 13:30 Uhr geplant.

INKLUDIERTE LEISTUNGEN:

o Englischsprachige Betreuung

o Übernachtungen in der gewählten Kabinenkategorie

o Verpflegung (F=Frühstück, M=Mittagessen,

A=Abendessen)

o Kaffee, Tee und Limonaden

o Schnorchelausrüstung

o Einführungstauchgang

o Glasbodenbootfahrt

TEILNEHMERZAHL: min. 12 Personen / max. 44

Fotos: Coral Expeditions Cruises, Tourism and Events Queensland, Tourism Australia,


62 UNTERKÜNFTE NORDQUEENSLAND

WWW.BEST4TRAVEL.AT

2 Bedroom Oceanview Apartment

2 Bedroom Bauhinia Suite

ON THE BEACH HOLIDAY APARTMENTS

TRINITY BEACH

LAGE: Das Apartmenthotel liegt rund 21 Kilometer nördlich von Cairns im kleinen, beschaulichen

Badeort Trinity Beach und ist nur durch die Zufahrtsstraße vom Strand getrennt. In

der näheren Umgebung gibt es einige Restaurants, Bars, Einkaufsmöglichkeiten und einen

Golfplatz. Während der Quallen-Saison (November bis April) wird am Trinity Beach ein

Schutznetz montiert.

HOTEL: Die tropische Anlage verfügt über eine Grillstelle, Pool, Spa, Waschsalon, Fahrradverleih,

Ausflugsangebote, Kinderbetreuung, Tennisplatz, Business Center, WLAN und

hauseigenen Parkplatz.

ZIMMER: Die 45 Apartments bieten Bad/Dusche und WC, 1-3 Schlafzimmer mit jeweils

einem Queen Size-Bett, Balkon, Wohn-/Essbereich, Küche mit Kühlschrank, Mikrowelle und

Kochplatten, Klimaanlage, LCD-TV und DVD-Player.

Preis ab 61,00 EUR

pro Pers. im DZ

ID: B81164

KEWARRA BEACH RESORT & SPA

KEWARRA BEACH

LAGE: Das luxuriöse Kewarra Beach Resort liegt inmitten eines wunderschönen, gepflegten

Regenwalds direkt am weitläufigen Kewarra Beach. Von hier aus sind Port Douglas, Palm

Cove, Cairns und alle Attraktionen der Region wie zum Beispiel das Great Barrier Reef,

Kuranda und der Daintree Nationalpark, einfach zu erreichen.

HOTEL: Das Resort ist mit allen Annehmlichkeiten wie Restaurant, Bar, 24 Stunden-Rezeption,

Zimmerservice, Pool, Spa, Fahrradverleih, Babysitter- und Wäscheservice, Bücherei,

Boutique, hauseigenem Parkplatz, WLAN und barrierefreiem Zugang ausgestattet.

ZIMMER: 44 Bungalows und Suiten. Die Pandanus Bungalows liegen inmitten der tropischen

Gartenanlage, die Beachfront Bungalows befinden sich in Strandnähe. Alle Einheiten

bieten Bad/Badewanne, Dusche und WC, ein King Size-Bett und ein Queen Size-Bett, Veranda/Balkon,

Klimaanlage, Deckenventilator, LCD-TV, Safe, Minibar, Fön, Bügeleisen-/brett

und Tee-/Kaffeekochmöglichkeit.

Preis ab 99,00 EUR

pro Pers. im DZ

ID: B81166

Jungle Walk Bungalow

Pool

THALA BEACH NATURE RESERVE

PORT DOUGLAS

LAGE: Das Thala Beach Nature Reserve liegt ca. 16 Kilometer südlich von Port Douglas an

der nördlichen Spitze einer 12 Kilometer langen Küste am Oak Beach. Von der am Hang

erbauten, weitläufigen Lodge hat man einen atemberaubenden Blick auf das Korallenmeer

und den tropischen Regenwald.

HOTEL: Die tropische Unterkunft erfreut mit einem Restaurant, Bar, Pool, Lesezimmer,

Gästecomputer, Spa mit Wellnessbereich, einer Boutique und einer kleinen Kunstgalerie. Im

Preis sind verschiedene Ausflüge wie etwa Vogel- und Sternenbeobachtungen und weitere

Aktivitäten bereits inkludiert.

ZIMMER: Die 83 Bungalows bieten Bad/Dusche, Badewanne und WC, Fön, King Siz-Bett,

Klimaanlage, Ventilator, TV, DVD-Player, Telefon, Safe, Minibar, Schreibtisch, Veranda und

Tee-/Kaffeekochmöglichkeit. Die einzelnen Bungalows unterscheiden sich durch Lage und

Ausblick, entweder auf die Bucht oder in den Regenwald.

Preis ab 131,00 EUR

pro Pers. im DZ

ID: B81189

MERIDIAN PORT DOUGLAS

PORT DOUGLAS

LAGE: Das Meridian Hotel liegt im Herzen von Port Douglas. Sowohl die Macrossan Street

mit vielen Cafes, Restaurants und Geschäften, als auch der berühmte Four Mile Beach sind

zu Fuß leicht erreichbar. Das Hotel zeichnet sich durch ein hervorragendes Preis-Leistungsverhältnis

aus.

HOTEL: Das Herzstück der Anlage bildet ein großer beheizter Lagunenpool. Eine Grillstelle,

ein Spa, Ausflugsangebote sowie ein hauseigener Parkplatz und WLAN zählen zu den

weiteren Annehmlichkeiten.

ZIMMER: Die 33 Einheiten bieten Bad/Dusche und WC, ein King Size-Bett oder zwei Einzelbetten,

Klimaanlage, Ventilator, TV, DVD/CD-Player. Die Studios verfügen über eine kleine

Kochecke. Die Apartments haben einen großen Wohnraum, Balkon und einige einen eigenen

kleinen Pool auf der Terrasse. Zimmerreinigung und Wäscheservice 1 x pro Woche.

Preis ab 72,00 EUR

pro Pers. im DZ

ID: B81183


REISEN AUS LEIDENSCHAFT

UNTERKÜNFTE NORDQUEENSLAND 63

Arealblick

Standard King Zimmer

PENINSULA BOUTIQUE HOTEL

PORT DOUGLAS

LAGE: Das Peninsula Boutique Hotel ist die einzige Unterkunft in Port Douglas, die den berühmten

Four Mile Beach und das Korallenmeer überblickt. Nur etwa 100 Meter vom Hotel

entfernt befindet sich die bekannte Macrossan Street mit ihren vielen Einkaufsmöglichkeiten,

Boutiquen, Restaurants, Bars und Cafés.

HOTEL: Zu den Annehmlichkeiten der hübschen Unterkunft zählen ein Restaurant, Bar,

Boutique, Zimmerservice, Waschsalon, Bücherei, Pool, Spa, WLAN und ein hauseigener

Parkplatz. In der näheren Umgebung des Hotels werden verschiedene Wassersportaktivitäten

wie zum Beispiel Segeln, Kajak, Kanu oder Tauchen angeboten.

ZIMMER: Die 34 Suiten bieten Bad/Dusche, Badewanne und WC, ein King Size-Bett oder

zwei Einzelbetten, Wohn-/Essbereich, komplett ausgestattete Küche, Balkon/Terrasse,

Klimaanlage, TV, DVD-Player, iPod-Docking Station, Radio, Telefon, Safe, Minibar und

Tee-/Kaffekochmöglichkeit.

Preis ab 129,00 EUR

pro Pers. im DZ

ID: B81191

RAMADA RESORT

BY WYNDHAM PORT DOUGLAS

PORT DOUGLAS

LAGE: Das Ramada Resort liegt inmitten eines kleinen Melaleuca Regenwaldes in

Port Douglas. Es befindet sich einen kurzen Gehweg vom südlichen Ende des Four Mile

Beach und eine 5-minütige Autofahrt vom Ortszentrum entfernt. In der Macrossan Street

finden Sie viele Restaurants, Geschäfte und Bars.

HOTEL: Das Resort verwöhnt mit einem Restaurant, Bar, 24 Stunden-Rezeption, Shop,

Zimmerservice, Ausflugsangebote, Fahrradverleih, Pool, Spa, Fitness Center, Waschsalon,

hauseigenen Parkplatz und WLAN.

ZIMMER: Die 36 modernen und im tropischen Stil eingerichteten Zimmer bieten Bad/

Dusche und WC, ein King Size-Bett oder zwei Einzelbetten, Klimaanlage, Deckenventilator,

TV, DVD-Player, Minibar, Safe, Bügeleisen-/brett, Fön und Tee-/Kaffeekochmöglichkeit.

Preis ab 52,00 EUR

pro Pers. im DZ

ID: B81178

Suite

Ansicht

SILKY OAKS LODGE

REGENWALD NORDQUEENSLAND

LAGE: Die erstklassige Lodge liegt im Regenwald direkt am Mossman River. Die in die Naturlandschaft

integrierte Unterkunft ist nur 7 Kilometer vom Ort Mossman und 27 Kilometer

von Port Douglas entfernt. Die Distanz zum Flughafen beträgt 83 Kilometer.

HOTEL: Die vom tropischen Regenwald umgebene Unterkunft im Baumhausstil verfügt über

ein Restaurant, Lounge, Bar, Boutique, Ausflugsangebote, Fahrradverleih, Pool, Spa, barrierefreie

Einrichtung, Fitness Center, Tennisplatz, Bibliothek, Waschsalon und WLAN.

ZIMMER: Die 40 stilvollen Zimmer bieten Bad/Dusche, Badewanne (außer Daintree

Treehouse) und WC, komfortable Betten, Klimaanlage, Deckenventilator, Bademäntel,

Fön, Minibar, Tee-/Kaffeekochmöglichkeit, Telefon, CD-Player und möblierten Balkon mit

Hängematte.

MUNGUMBY LODGE

REGENWALD NORDQUEENSLAND

LAGE: Die Mungumby Lodge liegt im tropischen Norden von Queensland am Mungumby

Creek, eingebettet im tropischen Regenwald. 35 Kilometer nördlich befindet sich Cooktown,

Port Douglas und Cairns liegen im Süden. Von hier aus kann man auf zahlreichen Wanderwegen

die abwechslungsreiche Umgebung erkunden. Erreichbar mit einem Geländewagen.

HOTEL: Die Ruheoase mitten im Dschungel verwöhnt mit einem Restaurant, Bar, Lounge,

Pool, Shop, Ausflugsangeboten, Waschsalon, hauseigenen Parkplatz und Internetzugang am

Gästecomputer.

ZIMMER: Die 10 geräumigen und freistehenden Bungalows sind geschmackvoll mit Bad/

Dusche und WC, Queen Size-Bett und ein Einzelbett, Deckenventilator und Terrasse eingerichtet.

Kein Telefon und TV.

Preis ab 148,00 EUR

pro Pers. im DZ

ID: B81195

Preis ab 95,00 EUR

pro Pers. im DZ

ID: B81196


64 INSELAUFENTHALTE WWW.BEST4TRAVEL.AT

LIZARD ISLAND RESORT

NORDQUEENSLAND

LAGE: Lizard Island ist die nördlichste, bewohnte Insel des Great Barrier Reefs und liegt

etwa eine Flugstunde von Cairns und 27 Kilometer von der Küste entfernt. Die 1.000 Hektar

große Insel ist als Nationalpark ausgewiesen und bietet perfekte Sandstrände und ein wunderschönes

Korallenriff. Anreise: tägliche, einstündige Linienflüge ab Cairns.

HOTEL: Das luxuriöse Resort bietet seinen Gästen neben dem ausgezeichneten Ospreys

Restaurant eine helle sonnendurchflutete Bar, die zum Verweilen einlädt. Zur weiteren Ausstattung

gehören das preisgekrönte Azure Spa, ein großer Pool, ein Tennisplatz, ein Fitness

Center und eine kleine Boutique. Zum umfangreichen Angebot an Wassersportmöglichkeiten

zählen Katamaran-Segeln, Schnorcheln und natürlich Tauchen. Die Unterwasserwelt rund

um Lizard Island gehört unbestritten zu den schönsten der Welt!

Lizard Island Resort

ZIMMER: Alle 40 Zimmer bieten Bad/Dusche oder Badewanne und WC, ein King Size-Bett

oder zwei Einzelbetten, Klimaanlage, CD-Player, Schreibtisch, Sitzbereich, Minibar, Safe,

Fön, Bademäntel, Badetücher, Sonnenschirm, Bügeleisen-/brett und Tee-/Kaffeekochmöglichkeit.

Garden View Zimmer: liegen eingebettet in der tropischen Gartenanlage in der Nähe der

Anchor Bay.

Garten View Suiten: liegen ebenfalls in der Nähe der Anchor Bay und verfügen über ein

separates Wohnimmer.

Ocean View Villen: mit traumhaftem Blick auf die Sunset Beach bieten sie noch mehr

Privatsphäre

Beachfront Suiten: haben einen eigenen Zugang zum Strand an der Anchor Bay, einen

getrennten Schlaf-/Wohnbereich sowie eine Veranda mit großem Tagesbett.

ALLES INKLUSIVE: Verpflegung (alle Mahlzeiten in Buffetform oder à-la-carte), ausgewählte

alkoholische und nicht-alkoholische Getränke, Fitness Center, Tennisplatz, Katamaransegeln,

Schnorcheln, Glasbodenbootfahrten

Beach View Suite

Preis ab 564,00 EUR

pro Pers. im DZ

ID: B81143

Windward Pavilion

Zimmer

QUALIA

HAMILTON ISLAND

LAGE: Das Qualia Resort befindet sich abgeschieden von den anderen Resorts auf Hamilton

Island an der Nordspitze der Insel. Das Eiland selbst liegt im Herzen der 74 Whitsunday

Islands. Das Hotel besticht mit einem eigenen, kleinen Privatstrand und garantiert Erholung

in luxuriöser Umgebung. Badeschuhe werden empfohlen!

HOTEL: Die 60 eleganten Pavillons fügen sich harmonisch in die tropische, unberührte

Umgebung ein. Qualia verwöhnt seine Gäste mit 2 Restaurants, einem Spa-Bereich,

2 Infinity Pools, Bar, Bibliothek, Boutique und einem umfangreichen Sportangebot mit

Segeln, Tauchen, Schnorcheln, Fitness Center, Golf und vielem mehr.

ZIMMER: Die modern und ansprechend eingerichteten Pavillions sind mit Bad/Dusche,

Badewanne und WC, einem King Size-Bett, Lounge, Balkon, Klimaanlage, LCD-TV, DVD/

CD-Player, iPod-Docking Station, Fön, Bügeleisen-/brett, Safe und Minibar ausgestattet.

HAMILTON ISLAND BEACH CLUB

HAMILTON ISLAND

LAGE: Der Hamilton Island Beach Club befindet sich direkt am Strand mit Zugang zu einem

intakten Korallenriff. Von hier aus lässt sich die Unterwasserwelt des Great Barrier Reef ideal

zu erkunden. Der Flughafen und der Hafen sind circa 16 Kilometer entfernt.

HOTEL: Das elegante Resort ist mit einem Restaurant, Bar, Konferenzräumen, Fitness

Center, Pool, Tennisplatz, Spa, Massage, Minigolf, Bücherei, Friseur, Shop, Gästewäscherei

und WLAN ausgestattet.

ZIMMER: Die 57 Zimmer bieten Bad/Dusche, Badewanne und WC, ein King Size-Bett oder

zwei Einzelbetten, Klimaanlage, TV, Minibar, Safe, Telefon, Bügeleisen-/brett, Fön und

Bademäntel.

Preis ab 387,00 EUR

pro Pers. im DZ

ID: B81134

Preis ab 244,00 EUR

pro Pers. im DZ

ID: B81138


REISEN AUS LEIDENSCHAFT

INSELAUFENTHALTE 65

Suite

Palm Bungalow

HAMILTON ISLAND REEF VIEW HOTEL

HAMILTON ISLAND

LAGE: Das Reef View Hotel auf Hamilton Island, das ca. 12 Kilometer vor der Küste von

Queensland liegt, ist berühmt für seinen atemberaubenden Ausblick auf die wunderschönen

Whitsunday Islands. Vom inseleigenen Flughafen aus ist die Unterkunft leicht mit einem

Shuttle erreichbar.

HOTEL: Für das Wohl der Gäste sorgen ein Restaurant, Bar, 24 Stunden-Rezeption,

Zimmer- und Babysitterservice, Konferenzräume, Fitness Center, Spa, Massage, Pool,

Tennisplatz, Waschsalon, Minigolf, Friseur, Kids Club, WLAN und ein barrierefreier Zugang.

ZIMMER: Die 381 Zimmer bieten Bad/Dusche, Badewanne und WC, zwei Queen Size-Betten,

Balkon, Klimaanlage, LCD-TV, Minibar, Safe, Radio, iPod-Docking Station, Telefon, Fön,

Bügeleisen-/brett und Tee-/Kaffeekochmöglichkeit.

HAMILTON ISLAND PALM BUNGALOWS

HAMILTON ISLAND

LAGE: Die charmante Bungalow Anlage liegt, wie beinahe alle anderen Resorts der Insel,

etwa 16 Kilometer vom inseleigenen Flughafen und dem Hafen entfernt. Das Eiland selbst ist

von Stränden mit wunderschönen Korallenriffen umgeben und der ideale Ausgangspunkt um

das Great Barrier Reef zu erkunden.

HOTEL: Zu den Annehmlichkeiten des hübschen Hotels zählen ein Restaurant, Bar, Babysitterservice,

Konferenzräume, Fitness Center, Pool, Tennisplatz, Spa, Massage, Minigolf,

Friseur, Gästewäscherei und WLAN.

ZIMMER: Alle 49 Bungalows bieten Bad/Dusche und WC, ein King Size-Bett, Kochnische

mit Mikrowelle, Balkon, TV, Fön, Bügeleisen-/brett, Minibar und Tee-/Kaffeekochmöglichkeit.

Preis ab 112,00 EUR

pro Pers. im DZ

ID: B81132

Preis ab 130,00 EUR

pro Pers. im DZ

ID: B81136

Heron Island

Lady Elliot Island Eco Resort

HERON ISLAND RESORT

SÜDQUEENSLAND

LAGE: Das Heron Island Resort ist die einzige Unterkunft auf der gleichnamigen Koralleninsel

am Great Barrier Reef und eine der Top-Tauchadressen Australiens. Hier können

unter anderem Meeresschildkröten (November bis April) und Wale (Juni bis September)

beobachtet werden. Ein schmaler Korallensandstrand umgibt die Insel, das Hausriff bietet

ideale Voraussetzung zum Schnorcheln und Tauchen. Zu erreichen ist Heron Island mit dem

Bus und Katamaran (2,5 Stunden) oder per Helikopter (15 kg Gepäcksbeschränkung) ab

Gladstone.

HOTEL: Das wunderschön in eine tropische Landschaft eingebettete Resort verwöhnt mit

einem Restaurant, Bar, Shop, Pool, Tennisplatz, Waschsalon, Spa, Ausflugsangeboten

(gegen Gebühr) und mit einem Spielzimmer für Kinder (7-12 Jahren).

ZIMMER: Die 109 Zimmer sind mit Kühlschrank, Tee-/Kaffeekochmöglichkeit, Bad/Dusche

und WC, Doppelbett, Deckenventilator, Fön und Radiowecker ausgestattet.

Preis ab 123,00 EUR

pro Pers. im DZ

ID: B81140

LADY ELLIOT ISLAND ECO RESORT

SÜDQUEENSLAND

LAGE: Lady Elliot Island ist die südlichste Insel im Great Barrier Reef und liegt etwa

80 Kilometer nordöstlich von Bundaberg. Das Eco Resort ist die einzige Unterkunft auf Lady

Elliot und befindet sich direkt am Strand. Ein intaktes Hausriff umgibt die Koralleninsel.

Sie erreichen das Eiland mehrmals täglich per Flug ab Bundaberg (30 Min.) oder ab Hervey

Bay (40 Min.). Die beste Reisezeit ist von Oktober bis April.

HOTEL: Das Resort bietet ein Restaurant, Bar, Cafe, Bücherei, Shop, Lounge, Pool, PADI

Tauchschule, Waschsalon, WLAN und Ausflugsangebote (gegen Gebühr).

ZIMMER: Gesamt 40 Zimmer. Wählen Sie zwischen zeltähnlichen Cabins mit sanitären

Gemeinschaftseinrichtungen, Garden Units und Reef Units mit Stockbett und Queen

Size-Bett, Bad/Dusche und WC, Kühlschrank, Tee-/Kaffeekochmöglichkeit, Deckenventilator

und Veranda.

Preis ab 220,00 EUR

pro Pers. im DZ

ID: B81141


66 UNTERKÜNFTE MISSION BEACH BIS SUNSHINE COAST WWW.BEST4TRAVEL.AT

Pool

Standard Zimmer

CASTAWAYS RESORT & SPA

MISSION BEACH

MISSION BEACH

LAGE: Das Strandhotel liegt zwischen Townsville und Cairns und ist nur einen Steinwurf vom

weißen Sandstrand des Mission Beach entfernt. Schöne Nationalparks, herrliche Strände

und das Great Barrier Reef können von hier aus besucht werden.

HOTEL: Die Unterkunft bietet modernes Design, eine gemütliche, ungezwungene Atmosphäre

und ist mit einem Restaurant, Bar, Pool, Grillplatz, hauseigenem Parkplatz, WLAN und

Waschsalon ausgestattet.

ZIMMER: Die 49 einfach und zweckmäßig eingerichteten Zimmer und Apartments bieten

Bad/Badewanne und WC, ein Queen Size-Bett, Balkon oder Terrasse, Klimaanlage, Radio,

Telefon, Kühlschrank, Fön, TV und Tee-/Kaffeekochmöglichkeit. Die Apartments verfügen

zusätzlich über eine kleine Küche.

Preis ab 46,00 EUR

pro Pers. im DZ

ID: B81216

HOTEL GRAND CHANCELLOR

TOWNSVILLE

TOWNSVILLE

LAGE: Das Grand Chancellor Townsville begrüßt Sie im Herzen der Stadt, nur wenige

Gehminuten von der Flinders Street East entfernt. Dort erwarten Sie zahlreiche Clubs, Bars

und gute Restaurants. In unmittelbarer Nähe der Unterkunft befindet sich das berühmte

Reef HQ Aquarium. Die Entfernung zum Flughafen beträgt 7 Kilometer.

HOTEL: Zum Angebot der Unterkunft zählen eine 24 Stunden-Rezeption, Pool, Zimmerservice,

Bar, Restaurant, Kinderbetreuung, Business Center, Tagestouren, Fitness Center,

Waschsalon und ein hauseigener Parkplatz.

ZIMMER: Die 198 Zimmer, davon auch welche mit Verbindungstür, bieten Bad/Dusche

und WC, komfortable Betten, Klimaanlage, TV, Schreibtisch, Telefon, Bademäntel, Fön,

Kühlschrank und Tee-/Kaffeekochmöglichkeit.

Preis ab 51,00 EUR

pro Pers. im DZ

ID: B81219

Arealblick

Ansicht

CORAL SEA RESORT

AIRLIE BEACH

LAGE: Das Coral Sea Resort befindet sich in absoluter Traumlage auf einer kleinen Halbinsel

direkt am Meer. Ein 300 Meter langer Holzpfad führt Sie zum quirligen Zentrum von Airlie

Beach mit seinen zahlreichen Bars und Geschäften.

HOTEL: Das Resort bietet seinen Gästen besten Service und Komfort in entspannter, freundlicher

Atmosphäre. Zur Ausstattung zählen ein Restaurant, Cocktail Lounge, eine große

Poolanlage, Spa und Fitnessraum. Vor dem Hotel befindet sich ein Bootsanlegesteg von dem

aus Tagestouren, Segeltörns und Kreuzfahrten starten.

ZIMMER: Die 78 modern und sehr geschmackvoll eingerichteten Zimmer und Apartments

bieten Bad/Dusche und WC, Queen Size-Betten, Minibar, Tee-/Kaffeekochmöglichkeit, TV,

Internetzugang, Klimaanlage, Telefon und Fön.

MANTRA HERVEY BAY

HERVEY BAY

LAGE: Die Unterkunft ist idealer Ausgangspunkt für die Erkundung von Fraser Island und

bietet seinen Gästen einen wundervollen Blick auf den Yachthafen. Zahlreiche Geschäfte

sind in wenigen Gehminuten zu erreichen.

HOTEL: Gäste freuen sich über einen Grillplatz, Fitness Center, Pool, Sauna, Fahrradverleih

und über einen hauseigenen Parkplatz. Restaurants befinden sich in nächster Nähe.

ZIMMER: Die 152 Zimmer bieten Bad/Dusche und WC, komfortable Betten, Klimaanlage,

Fön, TV, Radio, Internetzugang, Kühlschrank, Tee-/Kaffeekochmöglichkeit und Balkon. Die

Apartments verfügen zusätzlich über eine komplett ausgestattete Küche mit Geschirrspüler

und Mikrowelle, Waschmaschine/Trockner und einen separaten Wohn-/Essbereich.

Preis ab 90,00 EUR

pro Pers. im DZ

ID: B81204

Preis ab 52,00 EUR

pro Pers. im DZ

ID: B81212


REISEN AUS LEIDENSCHAFT UNTERKUNFT & TAGESAUSFLUG FRASER ISLAND 67

KINGFISHER BAY RESORT

FRASER ISLAND

LAGE: Das Kingfisher Bay Resort liegt an der Westküste von Fraser Island, der größten

Sandinsel der Welt. Die Fährüberfahrt von River Heads in der Nähe von Hervey Bay dauert

etwa 50 Minuten. Vom Resort aus kann die Insel mit einer Geländewagentour erkundet

werden. Walbeobachtung von August bis Oktober.

Ansicht

HOTEL: Das zum Weltnaturerbe gehörende Kingfisher Bay Resort ist die erste Öko-Unterkunft

auf Fraser Island, inmitten baumbestandener Dünen, entlang des ruhigen Wassers

der Great Sandy Strait. Der perfekte Ausgangspunkt für Erkundungen in die Umgebung der

Insel mit endlosen Stränden, unberührten Süßwasserseen, üppigen Regenwäldern und einer

spektakulären Tierwelt. Die Anlage verwöhnt mit 3 Restaurants, 4 Bars, Café, Night-Club,

Shops und 4 Swimmingpools. Der Nachwuchs von 6-12 Jahre ist im Kinderclub "Junior

bestens betreut (gegen Gebühr). Ein Spa mit Wellnessanwendungen und ein Friseur runden

das Angebot ab.

ZIMMER: Die 263 geräumigen Hotelzimmmer und Selbstversorger-Villen verteilen sich im

Regenwald und sind mit Bad/Dusche und WC, Klimaanlage, TV, Fön, Kühlschrank, Tee-/

Kaffeekochmöglichkeit und Balkon ausgestattet. Die Selbstversorger-Villen liegen am Rande

des Resorts und verfügen über 2 oder 3 Schlafzimmer, eine große Veranda, TV, Telefon und

eine komplett ausgestattete Küche.

Tipp 1: Fraser Island Adventure: 2 Nächte im Hotelzimmer inklusive Frühstück, Fähre ab/

bis River Heads Hervey Bay und ganztägige Allradtour über die Insel inklusive Mittagessen

Tipp 2: Whale Watch Package: 3 Nächte (2 + 1 Nacht gratis) inklusive Frühstück,

Fährüberfahrt ab/bis Hervey Bay, ganztägige Allradtour über die Insel inklusive Mittagessen

sowie halbtägige Whale Watching Cruise.

Details und Preise auf Anfrage.

Pool

Preis ab 68,00 EUR

pro Pers. im DZ

ID: B81130

FRASER ISLANDS UNBEKANNTE SEITE &

WALBEOBACHTUNG

FRASER ISLAND

Hervey Bay

Entdecken Sie die einzigartige und unberührte Westküste von Fraser Island und erleben

Sie Begegnungen mit Buckelwalen aus nächster Nähe während der Walsaison. Diese Tour

führt Sie zu den versteckten und abgelegenen Gebieten von Fraser Island. Bei Buschwanderungen,

beim Schnorcheln, Kajaken und Schwimmen eröffnet sich Ihnen die unglaubliche

Artenvielt der Insel. Freuen Sie sich auf Delfine, Schildkröten, Dugongs, Vögel, Wale und

Dingos als Fotomotive. Genießen Sie die Stille der Natur bei einer geführten Kajaktour

oder versuchen Sie sich an aufregenden Wassersportarten in den ruhigen, geschützten

Gewässern von Hervey Bay. Schnorcheln oder schwimmen Sie in kristallklarem Wasser

mit Schildkröten, Rochen und vielen Fischarten. Genießen Sie die spektakuläre Aussicht,

während Sie die beeindruckenden Sanddünen von Fraser Island bezwingen und spazieren

Sie entlang einsamer weißer Sandstrände.

Regenwaldwanderung

HINWEIS: Walbeobachtung nur während der Walsaison von 11. Juli bis 25. Oktober möglich.

Außerhalb dieses Zeitraums wird die Tour ohne Walbeobachtung durchgeführt.

INKLUDIERTE LEISTUNGEN:

o Bootsfahrt zur und entlang der Westküste von Fraser Island

o Walbeobachtung und Schwimmen mit Walen (11.07.-25.10.2020)

o Neoprenanzug, Schnorchel-, Kajak- und Angelausrüstung

o Besuch der Awinya oder Bowarrady Creeks

o Transfers ab/bis Hervey Bay Hotel

o Morgen- und Nachmittagstee/kaffee, Australisches BBQ zu Mittag

o Bootsfahrt am Daintree River

o Englischsprachiger Guide

TEILNEHMERANZAHL: min. 4 Person / max. 20

Preis ab 266,00 EUR

pro Pers. im DZ

Gruppenreise

ID: J84127

Fotos:Tourism Australia (2x)


68 UNTERKÜNFTE MISSION BEACH BIS SUNSHINE COAST

WWW.BEST4TRAVEL.AT

RAINBOW OCEAN PALMS RESORT

RAINBOW BEACH

LAGE: Das neben dem Great Sandy Nationalpark gelegene Appartement-Hotel thront auf

einem Hang mit spektakulärer Aussicht. Der Strand ist wenige Gehminute entfernt. Fraser

Island erreichen Sie bequem mit einer Fähre nach ca. 10 Fahrminuten.

HOTEL: Die Unterkunft bietet Ihnen luxuriöse Apartments mit einzigartigem Panoramablick.

Zu den Annehmlichkeiten zählen ein Infinity Pool, kostenlose Parkplätze, Grillmöglichkeiten

und WLAN.

ZIMMER: Die elegant möblierten Appartements und Penthouses mit 1, 2 oder 3 Schlafzimmern

verfügen alle über King- oder Queen Size-Betten, Ensuite Badezimmer, Küche, Wohnund

Essbereich, Fernseher, Balkon mit Meerblick, DVD/CD Player, Telefon, Klimaanlage,

Waschmaschine und WLAN.

Preis ab 88,00 EUR

pro Pers. im DZ

ID: B83854

Apartment

GLASSHOUSE MOUNTAINS ECOLODGE

GLASSHOUSE MOUNTAINS

LAGE: Im Herzen der im Hinterland der Sunshine Coast gelegenen Glasshouse Mountains

findet sich diese umweltfreundliche Lodge, die umgeben von Wald und Plantagen ist. Die

Unterkunft bietet ein freundliches Ambiente und ist ideale Basis, um die eindrucksvollen

Vulkanhügel zu erkunden. Die Lodge liegt eine 90-minütige Autofahrt von Brisbane entfernt.

HOTEL: Die hübsche, in einen tropischen Garten eingebettete Lodge verfügt über einen

Grillplatz, einen hauseigenen Parkplatz, barrierefreie Einrichtungen und bietet seinen Gästen

ein spannendes Ausflugsprogramm.

ZIMMER: Alle Zimmer sind mit Bad/Dusche und WC, einem Queen Size-Bett, Klimaanlage

und einem möblierten Balkon ausgestattet.

Preis ab 47,00 EUR

pro Pers. im DZ

ID: B81266

Ansicht

PEPPERS NOOSA RESORT & VILLAS

NOOSA HEADS

LAGE: Das moderne Resort liegt in Noosa, 150 Kilometer nördlich von Brisbane und bietet

seinen Gästen eine ruhige Atmosphäre. Die Unterkunft in Hanglage grenzt an den Noosa

Nationalpark mit wunderschönem Blick über Laguna Bay und die Küste. Das Fashion-Mekka

und die Restaurants der Hastings Street liegen nur einen kurzen Spaziergang entfernt.

HOTEL: Das Resort ist eingebettet in die tropische Landschaft am Noosa Nationalpark und

verwöhnt mit einem Restaurant, Bar, zwei Pools, Spa, Fitness Center, Parkplatz und WLAN.

ZIMMER: Die 198 Zimmer und Apartments mit 1-3 Schlafzimmer sind modern mit sanften

Farbtönen und Designelementen eingerichtet. Alle bieten Bad/Dusche und WC, komfortable

Betten, Klimaanlage, Radiowecker, Balkon oder Terrasse teils mit Meerblick, TV, Telefon,

Fön, Safe, Tee-/Kaffeekochmöglichkeit und eine voll ausgestattete Küche.

Preis ab 104,00 EUR

pro Pers. im DZ

ID: B83855

Pool


REISEN AUS LEIDENSCHAFT

UNTERKÜNFTE BRISBANE & SÜDQUEENSLAND 69

King Zimmer

Pool

HILTON BRISBANE

BRISBANE

LAGE: Gäste des Hilton Brisbane genießen die hervorragende Lage des Hotels im Stadtzentrum,

nur einen Steinwurf entfernt von zahlreichen Sehenswürdigkeiten und Restaurants.

Nach einem ca. 10-minütigen Spaziergang erreichen Sie die South Bank Parklands sowie

das Museum der Modernen Kunst. Die Central Station liegt 400 Meter von der Unterkunft

entfernt. Die Entfernung zum Flughafen beträgt 15 Kilometer.

HOTEL: Zu den Annehmlichkeiten des Hotels zählen eine 24 Stunden-Rezeption, Zimmerservice,

Gepäckaufbewahrung, Bar, Restaurant, barrierefreie Einrichtungen, Fitness Center,

Lift, Pool, Tennisplatz, Weckrufservice und WLAN.

ZIMMER: Die 320 Zimmer und Suiten bieten Bad/Dusche mit WC, komfortable Betten,

Klimaanlage, Radiowecker, Bademäntel, TV, Schreibtisch, Safe, Fön, Internetzugang, Bügeleisen/-brett

und Tee-/Kaffeekochmöglichkeit.

NEXT HOTEL

BRISBANE

LAGE: Das Next Hotel Brisbane liegt im Zentrum der Stadt gegenüber der Queen Street Mall

Zum Flughafen gelangen Sie in ca. 20 Fahrminuten.

HOTEL: Das Hotel ist auf die besonderen Bedürfnisse des modernen Reisenden zugeschnitten.

Es bietet komfortable Zimmer, moderne Technologie und hervorragende Dienstleistungen. Ein

Restaurant & Bar mit Blick auf den 20 Meter langen Infinity Pool, Fitness Center, gratis WLAN,

Zugang zur Next Lounge und gratis 24 Stunden-Zugang zur Transit Zone (Duschen & Schlafkapseln)

sind weitere Besonderheiten des Hotels.

ZIMMER: Für die Betten in den verschiedenen Zimmerkategorien wurde eigens ein besonderes

System für erholsamen Schlaf entwickelt. Eine Espressomaschine, Sat-TV, 4 kostenfreie

Minibar-Artikel pro Nacht und gratis Ortsgespräche gehören zur Standardausstattung.

Preis ab 60,00 EUR

pro Pers. im DZ

ID: B81239

Preis ab 56,00 EUR

pro Pers. im DZ

ID: B84000

Standard Zimmer

Canopy Suite

IBIS BRISBANE

BRISBANE

LAGE: Das Ibis Brisbane liegt ideal im Stadtzentrum nahe des Brisbane River. Der Southbank

Park, die Treasury Gardens und das Queen Street Einkaufsviertel sind bequem zu Fuß

zu erreichen. Die Entfernung zum Flughafen beträgt 20 Kilometer.

HOTEL: Das Hotel verfügt über eine 24 Stunden-Rezeption, Bar, Kinderbetreuung, Konferenzräume,

Lift, Restaurant und WLAN.

ZIMMER: Die 218 Zimmer sind ausgestattet mit Bad/Dusche mit WC, komfortablen Betten,

Klimaanlage, Fön, Radio, Telefon, Kühlschrank, Bügeleisen-/brett und Tee-/Kaffeekochmöglichkeit.

O'REILLY'S RAINFOREST RETREAT

LAMINGTON NATIONALPARK

LAGE: Das O'Reilly's Rainforest Retreat liegt im Lamington Nationalpark, der ein Teil des

denkmalgeschützten Gondwana Regenwaldes ist. Es befindet sich auf einem Bergrücken

in 930 Metern Seehöhe. Brisbane ist etwa 2 Stunden, die Gold Coast 1,5 Stunden Fahrzeit

entfernt.

HOTEL: Das hübsche, stylische Resort verwöhnt mit einem Restaurant, Bar, Lounge, Pool,

Sauna, Spa, Massage, Bibliothek, Videoraum und Internet am Gästecomputer. Gäste können

aus einem umfangreichen Aktivitätenangebot (gg. Gebühr) zu dem u.a. Vogelbeobachtungstouren

und Segwaytouren durch den Regenwald zählen, auswählen.

ZIMMER: Die 114 Zimmer bieten Bad/Dusche und WC, ein Queen Size-Bett, Kühlschrank

und Tee-/Kaffeekochmöglichkeit. Die Unterkünfte mit Bergblick sind zusätzlich mit einem

Balkon, die Canopy Suiten mit Aussichtsdeck, Kamin und Badewanne ausgestattet.

Preis ab 42,00 EUR

pro Pers. im DZ

ID: B81232

Preis ab 64,00 EUR

pro Pers. im DZ

ID: B81199


70 TAGESTOUREN & CITY PACKAGES PERTH

WWW.BEST4TRAVEL.AT

Fremantle Pinnacles Rottnest Island

CITY TOUR PERTH &

FREMANTLE & SWAN RIVER

Entdecken Sie die Metropole Perth an den Ufern des Swan

Rivers bei einer Rundfahrt durch Downtown, entlang des

Flusses und weiter zum Indischen Ozean. Fremantle, dessen

alte Bauwerke den Glanz der Kolonialzeit wiederspiegeln, ist

das nächste Ziel. An Bord von Captain Cook Cruises kreuzen

Sie anschließend auf dem Wasserweg bequem zurück nach

Perth. Genießen Sie bei einer kostenlosen Tasse Kaffee/Tee

oder einem Glas Wein die grandiose Aussicht.

INKLUDIERTE LEISTUNGEN:

o Transfer ab/bis Hotel

o Fahrt im klimatisierten Tourfahrzeug

o Deutschsprachiger Driver-Guide

o Eintrittsgebühren

o Swan River Cruise

Preis ab 102,00 EUR

pro Pers.

Gruppentour

ID: J81593

TEILNEHMERZAHL: min. 2 Personen / max. 12Fremantle

PINNACLES, KOALAS &

SAND BOARDING

Bizarre Landschaftsformen, putzige Koalas und viel Spaß

beim Sandboarden machen diese Tour zu einem Highlight.

Sie fahren zum Caversham Wildlife Park, um Koalas zu fotografieren

und Kängurus zu füttern. Danach geht es zu einer

Lobsterfarm am Indischen Ozean, wo Sie Ihr Picknick-Lunch

genießen. Die Tour führt weiter zu den Pinnacles und

danach zum Sandboarding - Spaß ist garantiert!

INKLUDIERTE LEISTUNGEN:

o Transfer ab/bis Hotel

o Fahrt im Allradfahrzeug

o Englischsprachiger Driver-Guide

o Eintrittsgebühren

o Sandboarding

o Picknick-Lunch

Preis ab 142,00 EUR

pro Pers.

Gruppentour

ID: J81794

TEILNEHMERZAHL: min. 6 Personen / max. 48

EIN TAG AUF ROTTNEST ISLAND

Verbringen Sie einen Tag auf Rottnest Island, wo es

wunderschöne Strände und seltene Tiere wie die neugierigen

Quokkas - Kurzschwanzkängurus - gibt. Mit einem

Mietfahrrad erreichen Sie am einfachsten die abgelegenen

Strände. Sie werden morgens am Hotel abgeholt, zum Hafen

gebracht und setzen mit der Fähre nach Rottnest über.

Erkundung der Insel per Fahrrad in Eigenregie.

INKLUDIERTE LEISTUNGEN:

o Transfer ab/bis Hotel Perth oder Fremantle

o Fähre Rottnest Island

o Fahrradmiete inklusive Helm

TEILNEHMERZAHL: min. 1 Person

Preis 96,00 EUR

pro Pers.

ID: J81791

Fremantle Markets

Skyline Perth

Fotos: Aspen Parks, Kunstmann, Fremantle Chambers, Katharina Lorenz, Tourism Australia

CITY PACKAGE PERTH - DEUTSCH

o 3 Übernachtungen im Travelodge Perth (Mittelklasse) oder Hyatt Regency Perth (Deluxe)

o Privattransfer Flughafen - Hotel - Flughafen

o Deutschsprachiger Tagesausflug ab/bis Hotel: Stadtrundfahrt Perth,

Fremantle & Swan River Cruise

o Ganztägiger, deutschsprachig geführter Ausflug ab/bis Hotel zu den Pinnacles und ins

Swan Valley inklusive Mittagessen

o Package ist kombinier- und erweiterbar mit anderen Programmen und Ausflügen aus

unserem Angebot

o Eventuell anfallende Treibstoffzuschläge sind vor Ort zu bezahlen

o Preise nicht gültig über Feiertage und während Großereignissen

TEILNEHMERZAHL: min. 2 Personen / max. 12

Preis ab 522,00 EUR

pro Pers. im DZ

Hotel Mittelklasse

ID: J81815

CITY PACKAGE PERTH - ENGLISCH

o 3 Übernachtungen im Travelodge Perth (Mittelklasse) oder Hyatt Regency Perth (Deluxe)

o Transfer im Sammelbus Flughafen - Hotel - Flughafen

o Tagesausflug Stadtrundfahrt Perth, Fremantle & Swan River Cruise Tour ab/bis Hotel

o Ganztägiger, englischsprachig geführter Ausflug zu den Pinnacles, Koalas,

Sand Boarding, inklusive Picknick-Lunch

o Englischsprachiger Driver-Guide

o Package ist kombinier- und erweiterbar mit anderen Programmen und Ausflügen aus

unserem Angebot

o Eventuell anfallende Treibstoffzuschläge sind vor Ort zu bezahlen

o Preise nicht gültig über Feiertage und während Großereignissen

TEILNEHMERZAHL: min. 2 Personen

Preis ab 365,00 EUR

pro Pers. im DZ

Hotel Mittelklasse

ID: J81814


REISEN AUS LEIDENSCHAFT UNTERKÜNFTE PERTH & FREMANTLE 71

Restaurant

Zimmer

PAN PACIFIC PERTH

PERTH

LAGE: Das Pan Pacific Hotel liegt im östlichen Randgebiet des zentralen Geschäftsviertels

von Perth. Es bietet einen wunderbaren Blick auf den nahegelegenen Swan River und den

Langley Park. Das Einkaufs- und Unterhaltungsviertel, wo man auch viele Restaurants findet,

ist nur einen kurzen Fußweg entfernt. Auch einige Attraktionen wie die Perth Concert Hall,

der Bell Tower und das Western Australia Museum befinden sich in der Nähe.

HOTEL: Zum Angebot des Hotels zählen ein Restaurant, Bar, 24 Stunden-Rezeption,

24 Stunden-Zimmerservice, Wäscheservice, Gästewäscherei, Gepäckaufbewahrung, Fahrradverleih,

Fitness Center, Pool, Business Center und WLAN.

ZIMMER: Die 486 Zimmer bieten Bad/Dusche und WC, ein King Size-Bett oder zwei Einzelbetten,

LCD-TV, Minibar, Safe, Schreibtisch, Telefon und Tee-/Kaffeekochmöglichkeit.

TRAVELODGE PERTH

PERTH

LAGE: Das Hotel befindet sich in der Hay Street nahe am King Park Botanical Garden und

dem Swan River. Im nur wenigen Gehminuten entfernten Stadtzentrum findet man zahlreiche

Geschäfte, Restaurants und Sehenswürdigkeiten.

HOTEL: Zu den Annehmlichkeiten der Unterkunft zählen ein Restaurant, Bar, 24 Stunden-Rezeption,

Zimmer- und Wäscheservice, Gästewäscherei, Fitness Center, Sauna,

Whirlpool, Business Lounge, externe Parkmöglichkeit, WLAN und barrierefreier Zugang.

ZIMMER: Die 126 modern eingerichteten Zimmer bieten Bad/Dusche und WC, King

Size-Bett und Einzelbett oder 3 Einzelbetten, Klimaanlage, TV, Fön, Radio, Bügeleisen-/brett,

Minibar, Safe, Wecker, Arbeitsplatz und Tee-/Kaffeekochmöglichkeit.

Preis ab 68,00 EUR

pro Pers. im DZ

ID: B81273

Preis ab 55,00 EUR

pro Pers. im DZ

ID: B81238

Apartment Harbour View

Ansicht

BE. FREMANTLE

FREMANTLE

LAGE: Das sich in einzigartiger Lage am Challenger Harbour befindliche Hotel ist nur ca.

5 Gehminuten vom Bathers Beach entfernt. Entlang des Hafens befinden sich zahlreiche

Restaurants. Den Ortskern von Fremantle erreichen Sie ebenfalls nach ca. 5 Gehminuten.

HOTEL: Zu den Annehmlichkeiten dieser Unterkunft mit spektakulärer Aussicht zählen eine

Rezeption, Grillmöglichkeiten, Parkplätze, ein Fahrradverleih, Shop, Kiosk und eine Wäscherei.

Partnerrestaurants finden sich in der Nähe.

ZIMMER: Die klimatisierten Studios oder Apartments mit 1, 2 oder 3 Schlafzimmer verfügen

alle über Bad/Dusche mit WC, Kochnische oder voll ausgestattete Küche, Nespresso

Maschine, TV und WLAN. Einige Apartments sind mit einer Whirlpool-Wanne und separatem

WC ausgestattet.

Preis ab 84,00 EUR

pro Pers. im DZ

ID: B83853

ESPLANADE HOTEL FREMANTLE

BY RYDGES

FREMANTLE

LAGE: Das Esplanade Hotel liegt im Herzen von Fremantle an der Ozeanpromenade, 5 Minuten

Fußweg von den Stränden entfernt. In unmittelbarer Nähe finden Sie ein Einkaufszentrum,

Restaurants, Cafés und Bars. Das Stadtzentrum von Perth erreicht man mit dem Auto

in 20 Minuten, den Flughafen in 30 Minuten.

HOTEL: Zu den Annehmlichkeiten des eleganten Hotels zählen ein Restaurant, Bar, Café,

24 Stunden-Rezeption, 24 Stunden-Zimmerservice, Waschsalon, Business Center, Fitness

Center, Pool, Sauna, Spa und WLAN.

ZIMMER: Die 300 Zimmer bieten Bad/Dusche oder Badewanne und WC, King Size-Bett

oder Queen Size-Bett, Klimaanlage, LCD-TV, Minibar, Safe, Bügeleisen-/brett, Fön, Radio,

Wecker, Tee-/Kaffeekochmöglichkeit und teilweise Balkon.

Preis ab 60,00 EUR

pro Pers. im DZ

ID: B81241


72 UNTERKÜNFTE WESTAUSTRALIEN

WWW.BEST4TRAVEL.AT

Ansicht

Ansicht

Pool

WAVE ROCK MOTEL

HYDEN

LAGE: Das Wave Rock Motel liegt ca. 340 Kilometer östlich

von Perth und nur wenige Kilometer vom berühmten Wave

Rock entfernt. Die ca. 2,7 Milliarden Jahre alte Gesteinsformation

aus Granit wartet auf Ihren Besuch.

HOTEL: Das heimelige Hotel verwöhnt mit einer Bar,

2 Restaurants, Fitness Center, Waschsalon, Kinderspielplatz,

Parkmöglichkeit, solarbeheiztem Pool und einem

kleinen Spa-Bereich.

ZIMMER: Die 57 rustikal eingerichteten Zimmer bieten

Bad/Dusche und WC, komfortable Betten, TV, Telefon,

Heizung, Klimaanlage, Tee-/Kaffeekochmöglichkeit und

Toaster. Die Luxury Zimmer haben zusätzlich eine Minibar

und einen privaten Garten.

CAPE LODGE

MARGARET RIVER

LAGE: Die elegante Unterkunft zählt zu den schönsten

Hotels Australiens. Sie liegt inmitten eines Weinguts, direkt

an der populären Caves Road. Von der Stadt Perth trennt

sie eine 3,5-stündige Autofahrt.

HOTEL: Das elegant und edel eingerichtet Hotel besticht

mit seiner Privatsphäre. Zu den Annehmlichkeiten zählen

eine Bar mit offenem Kamin, Gourmet-Restaurant mit

großer Holzterrasse, Tennisplatz, Massagenangebote, Pool,

Konferenzräume und Zimmerservice. Tagestouren sind im

Hotel buchbar.

ZIMMER: Die 22 Zimmer und Suiten bieten Bad/Dusche

und WC, ein King Size-Bett oder zwei Einzelbetten, Klimaanlage,

Telefon, TV, DVD-Player, Tee-/Kaffeekochmöglichkeit,

Minibar und Bügeleisen-/brett. Die Suiten verfügen

über einen Whirlpool.

PINNACLES EDGE RESORT

CERVANTES

LAGE: Das Pinnacles Edge Resort liegt in Cervantes, nur

17 Kilometer nördlich des Nambung Nationalparks, in dem

sich die weltberühmten Pinnacles befinden. In Gehdistanz

zum Hotel findet man einen Strand, von dem aus man die

Möglichkeit hat, am Riff der Coral Coast zu schnorcheln

oder zu tauchen.

HOTEL: Das hübsche Resort verfügt über ein Restaurant,

Bar, Café, Grillstelle, Fitness Center, Pool, Spa, DVD-Verleih,

Konferenzräume, Waschsalon und barrierefreien

Zugang.

ZIMMER: Die 26 Studios, Suiten und Apartments bieten

Bad/Dusche und WC, Queen Size-Bett und Einzelbett,

Küchenzeile mit Mikrowelle, Essbereich und LCD-TV.

Preis ab 73,00 EUR

pro Pers. im DZ

ID: B81267

Preis ab 143,00 EUR

pro Pers. im DZ

ID: B81289

Preis ab 91,00 EUR

pro Pers. im DZ

ID: B81299

Delfinfütterung Standard Zimmer Tented Camp

RAC MONKEY MIA

DOLPHIN RESORT

MONKEY MIA

LAGE: Das Monkey Mia Dolphin Resort liegt am kilometerlangen

Strand auf der Peron Peninsula, 27 Kilometer vom

Stadtteil Denham und ca. 870 Kilometer nördlich von Perth

entfernt. Monkey Mia ist bekannt für seine Delfine, die hier

vom Strand aus beobachtet werden können.

HOTEL: Das Resort verfügt über 2 Restaurants, Bar, Café,

Swimmingpool, Tennisplatz, einen kleinen Supermarkt und

ein Spa. Fast jeden Morgen kommen freilebende Delfine zur

Fütterung an den Strand.

ZIMMER: Die 84 Zimmer teilen sich in verschiedene

Kategorien auf. Die Garden Villa bietet Bad/Dusche und

WC, komfortable Betten, Klimaanlage, TV, Terrasse/Balkon,

Tee-/Kaffeekochmöglichkeit, Telefon und Bügeleisen-/brett.

Die Beachfront Villen liegen direkt am Wasser.

Preis ab 22,00 EUR

pro Pers. im DZ

ID: B81281

MANTARAYS NINGALOO RESORT

EXMOUTH

EXMOUTH

LAGE: Das Mantarays Ningaloo Resort liegt in der Marina

von Exmouth und bietet einen herrlichen Blick auf das Meer.

Das Zentrum von Exmouth ist etwa 5 Kilometer entfernt.

Das Resort ist idealer Ausgangspunkt, um das weltbekannte

Ningaloo Reef zu erkunden. Auch der wunderschöne Cape

Range Nationalpark befindet sich nur 30 Kilometer entfernt.

HOTEL: Das Resort bietet seinen Gästen ein Restaurant mit

Meerblick und Terrasse, Bar, Boutique, Waschsalon sowie

einen großen Pool und ein Fitness Center.

ZIMMER: 68 modern eingerichtete Zimmer mit Bad/

Dusche und separatem WC, DVD/CD-Player, gemütlichem

Sitzbereich, Balkon/Terrasse, Fön, Minibar, Safe, Bügeleisen-/brett

und Tee-/Kaffeekochmöglichkeit.

Preis ab 98,00 EUR

pro Pers. im DZ

ID: B81242

KARIJINI ECO RETREAT

KARIJINI NATIONALPARK

LAGE: Das Karijini Eco Retreat liegt im landschaftlich

wunderschönen Karijini Nationalpark, ca. 640 Kilometer

südwestlich von Broome und ist nur mit einem Allradfahrzeug

erreichbar.

HOTEL: Die Unterkunft begeistert mit einer spektakulären

Kulisse und ist idealer Ausgangspunkt, um die Landschaft

und Tierwelt der Umgebung zu erkunden. In der Anlage

verteilen sich 50 Luxuszelte und ein Campingplatz. Die

Rezeption ist tagsüber besetzt und neben Restaurant und

Bar stehen Gästen auch ein Kiosk und ein Grillplatz zur

Verfügung.

ZIMMER: Alle feststehenden Luxuszelte verfügen über eine

Terrasse und sind mit Bad/Dusche, WC und komfortablen

Betten ausgestattet.

Preis ab 71,00 EUR

pro Pers. im DZ

ID: B81279


REISEN AUS LEIDENSCHAFT

UNTERKÜNFTE WESTAUSTRALIEN 73

Durack Suite

Ansicht

CABLE BEACH CLUB RESORT & SPA

BROOME

LAGE: Am 24 Kilometer langen Sandstrand und nur 6 Kilometer vom Stadtzentrum entfernt

befindet sich das Cable Beach Club Resort & Spa. Die Entfernung vom Flughafen beträgt

4 Kilometer.

HOTEL: Die Architektur des Resorts vereint asiatische Einflüsse mit holländischem Kolonialstil

und sorgt so für ein ganz besonderes Flair. Eingebettet in tropische Gärten bietet die

Unterkunft ein entspannendes Ambiente mit herrlichem Blick auf den Indischen Ozean. Zu

den Annehmlichkeiten zählen eine Bar, Restaurant, Grillplatz, Kinderbetreuung, Spa, Fitness

Center, Parkplatz, Pool, Zimmerservice, Tennisplatz und WLAN.

ZIMMER: Die 260 Zimmer bieten Bad/Dusche mit WC, Veranda mit Liege, Klimaanlage, TV,

iPod-Docking Station, WLAN, Telefon, Tee-/Kaffeekochmöglichkeit, Minibar, Kühlschrank,

Fön und Safe. Die Villen verfügen zusätzlich über einen privaten Patio mit Plungepool.

RAMADA ECO BEACH RESORT

BROOME

LAGE: Das einzigartige Ramada Eco Beach Resort mitten in einer unberührten Landschaft

liegt eine gute Fahrstunde südlich von Broome.

HOTEL: Hier erleben Sie echte Wildnis ohne auf Komfort und Service verzichten zu müssen.

Für eine abwechslungsreiche Freizeitgestaltung stehen Ihnen zahlreiche Aktivitäten wie

Safari-Ausflüge, Buschwanderungen, Kajakfahrten und vieles mehr zur Wahl. Zur Ausstattung

zählen eine Bar, Restaurant, Boutique, Kiosk, Massage, hauseigener Parkplatz, Pool,

Zimmerservice, WLAN und Wassersportausrüstungen.

ZIMMER: Die 55 Eco Zelte bieten Bad/Dusche und WC, ein Doppelbett, Kühlbox und

Terrasse. Die Eco Villen sind zusätzlich mit einem separaten Wohn-und Schlafbereich,

Klimaanlage, Kühlschrank, Spüle und Tee-/Kaffeekochmöglichkeit ausgestattet.

Preis ab 84,00 EUR

pro Pers. im DZ

ID: B81298

Preis ab 58,00 EUR

pro Pers. im DZ

ID: B81302

Arealblick

Ansicht

EL QUESTRO WILDERNESS PARK

KIMBERLEY

LAGE: Der El Questro Wilderness Park liegt im Osten der Kimberley Region auf über

250.000 Hektar Land. Die Ortschaft Kununurra befindet sich etwa 110 Kilometer entfernt.

HOTEL: Das Resort ist idealer Ausgangspunkt, um die unberührte Kimberley Region mit all

ihren landschaftlichen Sehenswürdigkeiten zu erkunden. Zur Wahl stehen 3 verschiedene

Unterkünfte (El Questro Homestead, Emma Gorge Resort, Station Township Bungalows).

Die weitläufige Anlage verfügt über ein Restaurant, Bar, Pool, Tennisplatz, Waschsalon und

WLAN.

ZIMMER: Questro Homestead: 6 luxuriöse Zimmer mit Bad/Dusche und WC, Balkon oder

Terrasse mit Sitzbereich, Klimaanlage, TV und Schreibtisch.

Emma Gorge Resort: 60 Zeltbungalows mit Bad/Dusche und WC, etwa 25 km nordöstlich

Station Township: 12 Bungalows mit Bad/Dusche und WC, Klimaanlage, Fön, Kühlschrank

und Tee-/Kaffeekochmöglichkeit.

Preis ab 80,00 EUR

pro Pers. im DZ

ID: B81245

FRESHWATER EAST KIMBERLEY

APARTMENTS

KUNUNURRA

LAGE: Die sich in ausgezeichneter Lage befindlichen Freshwater East Kimberley Apartments

sind nur zwei Minuten mit dem Auto vom Stadtzentrum und 2,5 Kilometer vom Kununurra

Flughafen entfernt.

HOTEL: Zur Ausstattung dieser Unterkunft gehören ein Außenpool, ein Garten sowie Grillmöglichkeiten.

Zudem bietet sie kostenlose Parkplätze, WLAN in den öffentlichen Bereichen

und einen im Preis inkludierten Flughafentransfer.

ZIMMER: Die 1-, 2- oder 3- Zimmer Apartments verfügen alle über Bad/Dusche mit WC,

Kochmöglichkeiten, Kühlschrank, Mikrowelle, Geschirr, Besteck, Tee-/Kaffeekochmöglichkeit,

möblierte Balkone oder Patios, Fernseher, Klimaanlage, DVD Player, Fön, Telefon,

Bügeleisen/-brett und WLAN.

Preis ab 71,00 EUR

pro Pers. im DZ

ID: B83850


74 RUNDREISEN WESTAUSTRALIEN

WWW.BEST4TRAVEL.AT

SOUTHERN EXPERIENCE

Albany

Erleben Sie auf dieser Rundreise die landschaftlichen

Höhepunkte Südwestaustraliens.

01. Tag: Perth - Albany

Sie fahren Richtung Süden in die Region des Holzfällerortes

Pemberton. Hier haben Wagemutige die Möglichkeit, einen

der höchsten "Feueraussichtsbäume" der Welt zu erklimmen.

Durch riesige Wald- und Nationalparkgebiete mit imposanten

Karri-Bäumen gelangen Sie ins Tal der Giganten,

wo sich 300 bis 400 Jahre alte Baumriesen befinden. Auf

einem Rundgang auf dem Tree Top Walk bestaunen Sie aus

der Vogelperspektive die stummen Zeugen einer Millionen

Jahre alten Vergangenheit. Via Denmark geht es weiter zu

Ihrem heutigen Tagesziel Albany.

Ü: Quality Suites Banksia Gardens

02. Tag: Kalbarri - Monkey Mia (F)

Nach dem Frühstück fahren Sie auf die Anhöhe "Meanarra

Hill" und verabschieden sich von Kalbarri mit einem

wunderschönen Ausblick auf die Gantheaume Bay. Es geht

weiter zum Hawks Head, einem Aussichtspunkt im Kalbarri

Nationalpark mit überwältigendem Blick hinunter in die

Murchison Gorge. Saisonabhängig erfreuen Sie auf der

anschließenden Fahrt durch den Park in das World Heritage

Gebiet von Shark Bay die für Westaustralien berühmten

Wildblumen. Sie legen noch einen Stopp bei Hamelin Pool

mit seinen einzigartigen Stromatolithen, Ablagerungsgesteine

von Kolonien aus Cyanobakterien, die zu den ältesten

Beweisen für irdisches Leben zählen, ein. Am Nachmittag

erreichen Sie Monkey Mia, die Heimat der berühmten wilerfahren.

Die Weiterreise Richtung Perth führt durch den

ausgedehnten Weizengürtel der westaustralischen Wheatlands.

Im Avon Valley versetzt Sie York, die älteste Siedlung

im Hinterland Westaustraliens, bei einem Spaziergang zurück

in die Zeit der ersten Siedler. Die alten, gut erhaltenen

Häuser mit ihren Originalfassaden verströmen heute noch

die Atmosphäre der Pionierzeit. Auf einer Emufarm erhalten

Sie wissenswerte Informationen über das erstaunliche

Wappentier Australiens. Am frühen Abend erreichen Sie Ihr

Hotel in Perth.

HINWEIS: Nehmen Sie keine Koffer mit auf die Tour. Eine

kleine Reisetasche mit Gepäck für 3 Tage / 2 Nächte ist

ausreichend und geeignet. Das restliche Gepäck können Sie

im Hotel in Perth oder Fremantle deponieren.

Fotos: Tourism WA, Tourism Australia Fotos: Kunstmann, Tourism Australia

Wave Rock

Monkey Mia

Shark Bay

02. Tag: Albany - Hyden (F)

Eine Stadtbesichtigung von Albany und der Panoramablick

vom Mount Clarence über den King George Sound, wo

1826 die ersten Siedler Westaustraliens landeten, vermittelt

Ihnen die historische Bedeutung dieser Region. Danach

erkunden Sie die Natural Bridge und The Gap im Torndirrup

Nationalpark. Die weitere Reise führt Sie zur Stirling Range,

welche durch die ungewöhnliche, insulare Lage viele

seltene und endemische Pflanzenarten beheimatet. Dieses

Bergmassiv bildet eine klimatische Insel in der trocken-warmen

Ebene. Am späten Nachmittag treffen Sie in Hyden ein.

Ü: Wave Rock Motel

03. Tag: Hyden - Perth (F)

Heute Morgen besichtigen Sie die berühmte, erstarrte Brandungswelle

Wave Rock. Sie haben genügend Zeit, diese

Sehenswürdigkeit in Ruhe zu erkunden und Spannendes

über die Geschichte des einzigartigen Naturdenkmals zu

OUTBACK COAST & MONKEY MIA

Diese Kleingruppenreise führt durch die abwechslungsreiche

und faszinierende Landschaft Westaustraliens und

bietet die Möglichkeit, in Monkey Mia Delfine aus nächster

Nähe zu erleben.

01. Tag: Perth - Kalbarri

Sie verlassen die Hauptstadt von Westaustralien Richtung

Norden. Ihr Weg führt via Lancelin nach Cervantes, dem

Eingang zum Nambung Nationalpark. Die wie Nadelspitzen

geformten Pinnacles liegen in einer flachen, fast unwirklich

scheinenden Wüstenlandschaft. Während eines Rundgangs

bieten tausende bizarre, bis zu fünf Meter hohe Kalksteinsäulen

atemberaubende Fotomotive. Danach fahren Sie

weiter entlang der Küste über Jurien Bay und Leeman

nach Geraldton, der sonnigsten Stadt Westaustraliens. Den

Kalbarri Nationalpark, Ihr heutiges Tagesziel, erreichen Sie

entlang der Küstenstraße über Port Gregory. Die schroffen

Küstenformationen sind von beeindruckender Schönheit.

Ü: Kalbarri Palm Resort

INKLUDIERTE LEISTUNGEN:

o Transfer ab/bis Hotel

o Fahrt im klimatisierten Fahrzeug

o Deutschsprachiger Driver-Guide

o Unterkunft je nach Kategorie

o Eintrittsgebühren

o Verpflegung (F=Frühstück)

o Wasser im Bus

Preis ab 1.150,00 EUR

pro Pers. im DZ

Gruppenreise

ID: J81591

TEILNEHMERANZAHL: min. 3 Personen / max. 12

den Delfine, die fast jeden Tag zur Fütterung an den Strand

kommen. Es ist genügend Zeit, am traumhaften Strand zu

schwimmen oder sich zu entspannen.

Ü: Monkey Mia Dolphin Resort

03. Tag: Monkey Mia - Geraldton (F)

Morgens können Sie an der Delfinfütterung teilnehmen.

Danach geht es zum Shell Beach und durch das Outback

zurück nach Geraldton.

Ü: Hospitality Inn Geraldton

04. Tag: Geraldton - Perth (F)

Am Weg zurück nach Perth besuchen Sie die Francis Xavier

Kathedrale in Geraldton, eine Wildblumenfarm und eine

Benediktiner Mission.

Preis ab 1.555,00 EUR

pro Pers. im DZ

Gruppenreise

ID: J81592

INKLUDIERTE LEISTUNGEN:

o Transfer ab/bis Hotel

o Fahrt im klimatisierten Fahrzeug

o Deutschsprachiger Driver-Guide

o Übernachtungen in der gewählten Kategorie

o Eintrittsgebühren

o Verpflegung (F=Frühstück)

o Kaffee, Tee, Fruchtsäfte während der Pausen,

alkoholfreie Getränke im Bus

TEILNEHMERANZAHL: min. 2 Personen / max. 12


REISEN AUS LEIDENSCHAFT

RUNDREISE WESTAUSTRALIEN 75

WESTKÜSTE VON PERTH BIS BROOME

Dale Gorge

Shark Bay

Monkey Mia

Fotos: stock.adobe.com/Christian B., stock.adobe.com/korkeakoski, stock.adobe.com/WITTE-ART.com

Diese ultimative Westküstentour mit einer Mischung aus

Camping und Motelunterkünften ist speziell für Abenteuerlustige

konzipiert. Während der Rundreise erkunden Sie

den Kalbarri Nationalpark, begegnen Delfinen in Monkey

Mia, schnorcheln am Ningaloo Reef, lernen über die lokale

Minenindustrie und wandern zu den Naturpools des Karijini

Nationalparks. Das Abenteuer endet in der Outback Stadt

Broome, wo Sie Ihre einzigartigen Erlebnisse bei einem

unvergesslichen Sonnenuntergang am Cable Beach Revue

passieren lassen können.

01. - 02. Tag: Pinnacles & Kalbarri NP (F/2xM/2xA)

Ihr Abenteuer startet in Perth und führt Sie Richtung Norden

in den Nambung National Park, wo Sie die beeindruckenden

Felsformationen der Pinnacles besichtigen. Weiter geht es

über Cervantes nach Geraldton vorbei an pink leuchtenden

Seen. In Kalbarri angekommen erkunden Sie das Natural

Window und die Z-Bend Gorge. Optionale Aktivitäten:

Abseiling oder Bootsfahrt bei Sonnenuntergang.

2 Ü: Motel mit privatem Bad

03. - 04. Tag: Shark Bay (2xF/M/2xA)

Ihr heutiger Weg führt Sie weiter nördlich in die Shark Bay

Region, wo Sie zwei Nächte verbringen. Sie besuchen den

wunderschönen Shell Beach, der zur Gänze aus Muscheln

besteht, und begegnen den berühmten Delfinen in Monkey

Mia. Ein Tag steht zur freien Verfügung für erholsame

Stunden am wunderschönen Strand.

2 Ü: Motel mit privatem Bad

05. - 06. Tag: Coral Bay (2xF/M/2xA)

Sie besuchen die faszinierenden Stromatolithen beim

Hamelin Pool und den Ort Carnarvon auf dem Weg nach

Coral Bay. Ihre heutige Unterkunft, ein umwerfendes Resort

am Meer, ist bekannt für ihren schönen Strand und die

atemberaubende Unterwasserwelt, die Sie am Ningaloo

Reef erwartet. Folgende optionale Aktivitäten stehen zur

Wahl: Fahrt mit einem Glasbodenboot, Schnorchelausflüge,

Quad Bike Abenteuer.

2 Ü: Motel mit privatem Bad

07. - 09. Tag: Karijini NP (3xF/3xM/3xA)

Heute verabschieden Sie sich von der Küste und legen

ca. 600 km Richtung Inland zurück bis Sie im Karijini

Nationalpark ankommen. Unterwegs legen Sie einen Stopp

zur Besichtigung einer Mine in Tom Price ein. Angekommen

im Camp bereiten Sie sich auf zwei Tage voller Abenteuer

in dieser tollen Region vor. Es ist genügend Zeit eingeplant,

um die zahlreichen Schluchten, geformt vor 2.500 Millionen

Jahren, Wasserfälle und natürlichen Pools zu erkunden.

Dales Gorge, Fortescue Falls, Fern Pool, Circular Pool,

Weano Gorge und Hancock Gorge sind nur ein paar der zu

nennenden Highlights.

3 Ü: Camping mit privatem Bad

10. Tag: Pilbarra (F/M/A)

Heute verlassen Sie den Karijini Nationalpark und fahren

zurück zur Küste nach Port Hedland. Nach dem Mittagessen

geht Ihr Weg durch die Pilbara Region.

Ü: Station mit sanitären Gemeinschaftseinrichtungen

11. Tag: Eighty Mile Beach & Broome (F/M)

Am Weg nach Broome halten Sie am wunderschönen Eighty

Mile Beach. Angekommen in Broome erwartet Sie eine

Stadtführung mit einem lokalem Guide mit anschließender

Bierverkostung in einer Brauerei. Weiters unternehmen Sie

einen Spaziergang zum Gantheaume Point, wo Sie Dinosaurierspuren

entdecken können. Pünktlich zum Sonnenuntergang

machen Sie sich auf den Weg zum berühmten Cable

Beach, um das farbenprächtige Schauspiel erste Reihe

fußfrei zu genießen..

2 Ü: Motel mit privatem Bad

12. Tag: Broome (F)

Ihre Reise endet heute nach dem Frühstück.

HINWEIS: Max. 15kg in einer weichen Reisetasche +

Handgepäck, keine Hartschalenkoffer.

Preis ab 3.359,00 EUR

pro Pers. im DZ

Gruppenreise

ID: J83888

INKLUDIERTE LEISTUNGEN:

o Englischsprachige Reiseleitung

o Fahrt im komfortablen Reisebus

o Verpflegung (F=Frühstück, M=Mittagessen,

A=Abendessen)

o Unterkunft im Doppelzimmer bzw. Zweibettzelt

(10x privates Bad, 1x sanitäre

Gemeinschaftseinrichtungen)

o Camping Abenteuer im Karijini Nationalpark)

o Minentour Tom Price

o Nationalparkgebühren

o Broome Stadtführung

TEILNEHMERANZAHL: min. 6 Personen / max. 16


76 TAGESAUSFLUG & RUNDREISE WESTAUSTRALIEN

WWW.BEST4TRAVEL.AT

NINGALOO TOP OF THE RANGE SAFARI

Freuen Sie sich auf einen spannenden Tag rund um das

Nordwestkap. Am Morgen werden Sie von Ihrer Unterkunft

in Exmouth zu der 270 Kilometer langen Tour, die Sie bis

in den Cape Range Nationalpark und zum Ningaloo Marine

Park führt, abgeholt.

mit interessanten Informationen über das North West Cape.

Beim Aussichtspunkt Lightshouse Hill halten Sie noch für

einen Foto-Stopp. Um ca. 18:00 Uhr Ankunft bei Ihrem

Hotel in Exmouth.

Yadie Creek

Im Allradfahrzeug geht es zuerst bei der spektakulären

Fahrt durch das trockene Flussbett des Shot Hole Canyons

und weiter auf das Hochplateau der Cape Range bis zur

Charles Knife Schlucht, wo Sie bei einer Tasse Tee/Kaffee

den tollen Ausblick genießen können.

Preis ab 163,00 EUR

pro Pers.

Gruppentour

ID: J84023

Auf abgelegenen Outbackpfaden bringt Ihnen Ihr erfahrener

Ranger die seltene und vielfältige Pflanzen- und Tierwelt

dieser abgelegenen Region näher. Mit etwas Glück entdecken

Sie rote Kängurus, Emus oder Bungarras. Während Ihr

Guide ein köstliches Mittagessen zubereitet, können Sie ein

erfrischendes Bad in der türkisfarbenen Lagune der Osprey

Bay nehmen.

INKLUDIERTE LEISTUNGEN:

o Fahrt im klimatisierten 4WD Fahrzeug

o Englischsprachiger Guide

o Yardie Creek Bootsfahrt

o Schnorchelausrüstung am Ningaloo Reef

o Morgens und nachmittags Kaffee/Tee

o Mittagessen

4WD Truck

Erholt und gestärkt geht es weiter mit einer Bootstour entlang

des Yardie Creek. Auch hier können Sie sich wieder an

der heimischen Tierwelt erfreuen. Halten Sie Ihre Kamera

für die riesigen Ospreys, die hoch auf den zerklüfteten

Felswänden nisten, oder für die scheuen schwarzfüßigen

Fellswallabies, die sich auf den Felsen sonnen, bereit.

TEILNEHMERANZAHL: min. 6 Personen / max. 13

Felswallaby

Anschließend besuchen Sie die Turquoise Bay im Ningaloo

Marine Park. Die kristallklare Bucht mit ihrem türkisglitzernden

Wasser ist der perfekte Ort zum Schwimmen und

Schnorcheln. Ihr Guide begleitet Sie beim Schnorcheln in

der einzigartigen Unterwasserwelt des Parks. Nach einer

Tasse Tee/Kaffee und Kuchen versorgt Sie Ihr Guide nach

einem erlebnisreichen Tag auf dem Rückweg nach Exmouth

BUNGLE BUNGLES EXPLORER

Fotos: Australian Pacific Touring Pty Ltd, Tourism Australia, Australias Coral Coast (2x)

Cathedral Gorge

Bungle Bungles

Auf dieser 2-tägigen Tour erleben Sie die Highlights des

Purnululu Nationalparks wie die Bungle Bungles, unternehmen

drei unterschiedliche Wanderungen, übernachten in

der abgelegenen Savannah Eco Lodge und bestaunen die

beeindruckenden Landschaften bei zwei Panoramaflügen

aus der Vogelperspektive. Freuen Sie sich auf die spektakulären

Bungle Bungles, ein Naturwunder aus Sandstein inmitten

entlegener Wildnis, das bis 1983 nur den Aborigines

und einigen wenigen Viehzüchtern bekannt war.

01. Tag: Kununurra - Bungle Bungles &

Cathedral Gorge (M/A)

Morgens Abholung von Ihrer Unterkunft in Kununurra. Mit

dem Kleinflugzeug überfliegen Sie den Ord River, den Lake

Argyle, die Lissadell & Texas Downs Station und natürlich

die über 350 Jahre alten Felsformationen der Bungle Bungles,

die mit ihren gelb-orange gestreiften Felsdomen oft

mit gewaltigen Bienenstöcken verglichen werden. Nach der

Landung bringt Sie ein Allradfahrzeug zur Cathedral Gorge,

dem Ausgangspunkt der heutigen Wanderung. Ihr lokaler

Guide erklärt Ihnen dabei Interessantes über Flora, Fauna

und Geschichte dieser entgelegenen Region.

Ü: Savannah Eco Lodge

02. Tag: Echidna Chasm & Mini Palms Gorge -

Kununurra (F/M)

Nach einem ausgiebigen Frühstück in der Lodge fahren

Sie zum nördlichen Ende des Nationalparks. Sie werden

überrascht sein, wie unterschiedlich sich die Landschaft

hier innerhalb weniger Kilometer präsentiert. Entdecken

Sie bei einer Wanderung die Schlucht Echidna Chasm, die

an ihrer engsten Stelle nur 2 Meter breit ist. Nach einem

Gourmet-Picknick folgt eine Wanderung in der Mini Palms

Gorge. Am späten Nachmittag Transfer zum Flugplatz und

Panoramaflug bei Sonnenuntergang zurück nach Kununurra

über die Argyle Diamantenmine, die Ragged und Carr Boyd

Ranges. Transfer vom Flughafen zum Hotel.

Preis ab 1.280,00 EUR

pro Pers. im DZ

Gruppenreise

ID: J83887

INKLUDIERTE LEISTUNGEN:

o Englischsprachiger Reiseleiter

o Nationalparkgebühren

o Übernachtung in der Savannah Eco Lodge

o Verpflegung (F=Frühstück, M=Mittagessen,

A=Abendessen)

o Flüge ab/bis Kununurra

o Transfer ab/bis Hotel

o Fahrt im komfortablen Allradfahrzeug

TEILNEHMERANZAHL: min. 2 Personen / max. 26


REISEN AUS LEIDENSCHAFT UNTERKÜNFTE TASMANIEN 77

Ansicht

Zimmer

Arealblick

THE HENRY JONES

ART HOTEL

HOBART

LAGE: Die ehemalige Marmeladenfabrik aus den 1820er

Jahren, die direkt im Hafenviertel von Hobart liegt, wurde

zu einem exklusiven Hotel umgewandelt, mit dem Ziel, die

Arbeiten der besten Künstler Tasmaniens zu präsentieren.

Die Entfernung zum Flughafen beträgt ca. 19 Kilometer.

HOTEL: Die 5-Sterne Unterkunft besticht mit bestem

Service und Komfort sowie einer entspannten, freundlichen

Atmosphäre. Zur Ausstattung zählen eine 24 Stunden-Rezeption,

Bar, Restaurant, Business Center, Waschsalon,

hauseigener Parkplatz, Zimmerservice und WLAN.

ZIMMER: Die 56 Zimmer und Suiten bieten Bad/Dusche

und WC, King Size-Bett, TV und DVD-Player.

TRAVELODGE HOBART

HOBART

LAGE: Das mehrstöckige Hotel liegt im Stadtzentrum von

Hobart in Gehdistanz zu Geschäften, Restaurants und

Sehenswürdigkeiten wie Battery Point, Salamanca Place,

Constitution Dock und dem Hafen. Die Entfernung vom

Flughafen beträgt ungefähr 20 Kilometer.

HOTEL: Zu den Annehmlichkeiten der Unterkunft zählen

eine Bar, Restaurant, Konferenzräume, Reinigungsservice,

barrierefreie Einrichtung, Lift, Waschsalon, hauseigener

Parkplatz, WLAN und Sauna.

ZIMMER: Die 131 Zimmer bieten Bad/Dusche und WC,

komfortable Betten, Klimaanlage/Heizung, Fön, TV, Radio,

Telefon, Schreibtisch, Tee-/Kaffeekochmöglichkeit und

Bügeleisen-/brett. Einige Zimmer sind zusätzlich mit einer

Küchenzeile ausgestattet.

FREYCINET LODGE

FREYCINET NATIONALPARK

LAGE: Die komfortable Lodge befindet sich direkt auf der

Freycinet Halbinsel, harmonisch eingebettet in die herrliche

Landschaft des Nationalparks. Sie ist idealer Ausgangspunkt,

um die Wildnis des Freycinet Nationalparks zu

erkunden. Nur wenige Gehminuten von der Lodge entfernt

findet man die bekannte Wineglass Bay. Nach Hobart sind

es ca. 200 Kilometer.

HOTEL: Zur Ausstattung des Hotels gehören das Bay Restaurant,

das Richardson's Bistro, Hazards Bar, TV-Raum,

Fahrradverleih, Bücherei, Tennisplätze, Gästewäscherei

und WLAN.

ZIMMER: Die 60 Zimmer bieten Bad/Dusche und WC,

King Size-Bett, Wohnbereich, Balkon, Klimaanlage, Deckenventilator,

Fön, Kühlschrank, Bügeleisen-/brett, Radiowecker

und Tee-/Kaffeekochmöglichkeit.

Preis ab 109,00 EUR

pro Pers. im DZ

ID: B81311

Preis ab 47,00 EUR

pro Pers. im DZ

ID: B81312

Preis ab 108,00 EUR

pro Pers. im DZ

ID: B81315

Ansicht King Billy Suite Ansicht

HOTEL GRAND CHANCELLOR

LAUNCESTON

LAUNCESTON

LAGE: Das Hotel Grand Chancellor ist nur einen kurzen

Fußweg vom zentralen Geschäftsviertel und dem Einkaufsviertel

in der Brisbane Street entfernt. Auch einige Parkanlagen

und das Unterhaltungsviertel von Launceston befinden

sich in der Nähe. Die gediegene Unterkunft ist idealer

Ausgangspunkt, um die Sehenswürdigkeiten der Stadt und

das Tamar Valley Wine Country zu erkunden.

HOTEL: Für das Wohlbefinden der Gäste sorgen ein Restaurant,

Bar, 24 Stunden-Rezeption, 24 Stunden-Zimmerservice,

Gepäckaufbewahrung, Waschsalon, hauseigener

Parkplatz und WLAN.

ZIMMER: Die 165 Zimmer bieten Bad/Badewanne und WC,

ein King Size-Bett, Klimaanlage, LCD-TV, Minibar, Bügeleisen-/brett,

Fön, Schreibtisch und Tee-/Kaffeekochmöglichkeit.

Preis ab 53,00 EUR

pro Pers. im DZ

ID: B81306

PEPPERS CRADLE MOUNTAIN

LODGE

CRADLE MOUNTAIN NATIONALPARK

LAGE: Die Peppers Cradle Mountain Lodge liegt am

nördlichen Rand des Cradle Mountain-Lake St. Clair

Nationalparks im Nordwesten von Tasmanien. Rund um

die Lodge findet man mehr als 20 Wanderpfade, die dazu

einladen, den Nationalpark zu erkunden. Devonport ist circa

80 Kilometer bzw. eine Stunde Fahrzeit entfernt.

HOTEL: Das Hotel bietet ein Restaurant, Bar, Lounge, Spa,

Sauna, Konferenzräume, Waschsalon, Shop, Telefon, einen

hauseigenen Parkplatz und WLAN.

ZIMMER: Die 82 Zimmer sind mit Bad/Dusche und WC,

Queen Size-Bett, Holz-/Gasofen, Minibar, Bügeleisen-/brett,

Fön, CD-Player, Radiowecker und Tee-/Kaffeekochmöglichkeit

ausgestattet.

Preis ab 99,00 EUR

pro Pers. im DZ

ID: B81318

STRAHAN VILLAGE

STRAHAN

LAGE: Das Strahan Village ist das Tor zum Franklin Gordon

Wild Rivers Nationalpark. Das Stadtzentrum, Restaurants

und Bars erreichen Sie nach einem 5-minütigen Spaziergang.

HOTEL: Die Unterkunft spiegelt in ihrer Architektur das

Erbe der Region wieder und die Hilltop Zimmer bieten einen

herrlichen Blick über die Promenade sowie den Hafen.

Zur Ausstattung zählen ein Restaurant, Bar, Cafe, Pizzeria,

hauseigener Parkplatz, Konferenzräume, barrierefreie

Einrichtung, Waschsalon, Zimmerservice und WLAN.

ZIMMER: Die 141 Zimmer bieten Bad/Dusche und WC, ein

Queen Size-Bett und ein Einzelbett, Tee-/Kaffeekochmöglichkeit,

Minibar, Kühlschrank, TV, Klimaanlage, Telefon,

Radiowecker, Fön und Bügeleisen-/brett.

Preis ab 54,00 EUR

pro Pers. im DZ

ID: B81323


78 RUNDREISE TASMANIEN

WWW.BEST4TRAVEL.AT

TASMANIEN - NATURPARADIES FÜR GENIESSER

Diese ausgesprochen hochwertige, 9-tägige Tour

bietet Ihnen viele der Sehenswürdigkeiten, die die Insel

Tasmanien zu einem ganz besonderen Reiseziel machen.

Ihre ursprüngliche Wildnis und einzigartige Tierwelt, die

ausgeprägte Kultur und Geschichte sowie die herzliche

Gastfreundschaft der Tasmanier selbst sorgen für einen

unvergesslichen Urlaub. Liebevoll als Reise für eine kleine

Gruppe gestaltet, lernen Sie bei dieser Tour die dramatische

Westküste, die berühmte Cradle Mountain Region, die

Freycinet Halbinsel mit der bekannten Wineglass Bay, den

Tasmanischen Teufel, Tasmaniens Delikatessen, den Salamanca

Markt in Hobart und viele andere Highlights kennen.

01. Tag: Hobart

Ankunft in Tasmaniens Hauptstadt Hobart und Transfer zu

Ihrer heutigen Unterkunft. Nutzen Sie den restlichen Tag

zum Besuch des außergewöhnlichen MONA Museums.

Ü: Hotel Grand Chancellor Hobart

02. Tag: Hobart - Lake St. Clair - Strahan (F/M/A)

Fahrt durch weite Wälder und subalpine Landschaften

nach Strahan. Halt bei einer Kunstausstellung und danach

beim Lake St Clair, dem tiefsten Süßwassersee Australiens.

Übernachtung im hübschen Fischerdorf Strahan an der

wildromantischen Westküste.

Ü: Strahan Village

03. Tag: Strahan - Cradle Mountain NP (F/M)

Die Bootsfahrt über den Macquarie Hafen und entlang des

majestätischen Gordon River bietet einen tiefen Einblick in

die unberührte Natur der Westküste. Sie besuchen Sarah

Island, wandern durch kühlen Regenwald und bewundern

uralte, endemische Baumarten. Weiter geht es Richtung

Cradle Mountain. Abends bietet sich Ihnen die Möglichkeit,

die tasmanische Tierwelt in freier Wildbahn zu erleben.

2 Ü: Cradle Mountain Lodge

04. Tag: Cradle Mountain NP (F/A)

Nach dem Frühstück geht es für eine ca. 2,5-stündige

Wanderung um den Dove Lake. Hier tauchen Sie in die

überwältigende Schönheit der tasmanischen Bergregion mit

ihrer vielfältigen Fauna und Flora, den idyllischen Buchten

und alpinen Waldabschnitten ein.

05. Tag: Cradle Mountain - Freycinet (F/A)

Ihr Weg führt Sie nach Launceston. Nach einer Stadtrundfahrt

haben Sie noch Zeit, die Stadt auf eigene Faust

zu erkunden. Weiter geht es zu der malerischen Cataract

Schlucht, wo sich der Tamar Fluss durch das harte Gestein

gegraben hat, und an die wunderschöne Ostküste.

2 Ü: Freycinet Lodge

06. Tag: Freycinet NP (F/M)

Sie haben reichlich Zeit die unvergleichliche Schönheit des

Freycinet Nationalparks mit seinen weißen Stränden und der

berühmten Wineglass Bay zu erkunden. Eine ca. 1,5 stündige

Wanderung führt Sie zuerst zu einer Aussichtsplattform,

die einen atemberaubenden Blick über die Bucht bietet, und

danach zum Tourville Leuchtturm. Die wunderschön gelegenen

Friendly Beaches werden Sie ebenso begeistern.

07. Tag: Freycinet - Maria Island - Hobart (F/M)

Sie reisen zum Küstenort Triabunna und queren auf

einer Fähre die Mercury Passage zur Maria Island vor der

Ostküste. Genießen Sie eine gemütliche Wanderung durch

historische Ruinen, üppige Buchten, schroffe Fossilienfelsen

und die imposanten Berge des Nationalparks. Hier bietet

sich die Möglichkeit, u.a. Wombats, Kängurus und den

Tasmanischen Teufel zu beobachten. Am Nachmittag fahren

Sie entlang der Küste nach Hobart.

2 Ü: Hotel Grand Chancellor Hobart

08. Tag: Mount Field NP (F/M)

Freuen Sie sich auf die Bonorong Wildlife Sanctuary, wo

Sie aus nächster Nähe die Wildtiere Tasmaniens bestaunen

können. Im Mount Field Nationalpark werden Sie u.a. die

größten Laubbäume der Erde und tosende Wasserfälle im

kühltemperierten Regenwald begeistern.

09. Tag: Hobart (F)

Heute bleibt noch Zeit, Hobart auf eigene Faust zu entdecken.

Ihre Tour endet mit dem Transfer zum Flughafen.

Preis ab 3.783,00 EUR

pro Pers. im DZ

Gruppenreise

ID: J84903

INKLUDIERTE LEISTUNGEN:

o Fahrt im klimatisierten Reisebus

o Deutschsprachiger Driver-Guide

o Unterbringung in ausgewählten 4-Sterne-Hotels

o Ausflüge, Eintritte, Besichtigungen, Nationalparkgebühren

o Verpflegung (F=Frühstück, M=Mittagessen,

A=Abendessen)

o Flughafentransfers

o Australien-Reiseführer

TEILNEHMERANZAHL: min. 4 Personen / max. 15 / max. 1

Wineglass Bay

Cradle Mountain NP

Tasmanischer Teufel

Fotos: The Maria Island Walk, Tourism Australia (2x), Pirie Bath Photography

Maria Island, Wombat


REISEN AUS LEIDENSCHAFT NEUSEELAND 79

LAND DER LANGEN WEISSEN WOLKE

WISSENSWERTES

BEVÖLKERUNG

4,8 Millionen Bewohner, davon etwa 69% europäischer und

9,2% asiatischer Abstammung, 14,6% Maori und

6,9% pazifische Insulaner.

EINREISE

Für Österreicher genügt bis zu einem Aufenthalt von drei

Monaten ein Reisepass, der mindestens sechs Monate

über das Rückflugdatum hinaus gültig sein muss. Seit

1.10.2019 ist (auch für Transitreisen!) eine elektronische

Reisegenehmigung (ETA) erforderlich. Bei der Beantragung

wird zusätzlich eine Touristenabgabe von derzeit 35 NZD

erhoben. Nähere Informationen und Antragstellung unter

nzeta.immigration.govt.nz. Die Einfuhr von Lebensmitteln,

Pflanzen und Tieren ist streng verboten, jene von Tabakwaren

stark limitiert.

GESUNDHEIT

Das Gesundheitswesen in Neuseeland entspricht dem

europäischen Standard. Sie benötigen keinerlei Impfungen.

Ein guter Sonnenschutz sollte im Gepäck nicht fehlen. In

manchen Gegenden, vor allem auf der Südinsel, benötigt

man einen guten Insektenschutz gegen lästige Sandfliegen.

KLIMA & REISEZEIT

Das neuseeländische Klima ist unserem nicht unähnlich, die

Jahreszeiten sind aber umgekehrt. Die beste und wärmste

Reisezeit ist im Sommer (Dezember bis März). Oktober und

November sind beliebte Monate, das Wetter kann aber

etwas unbeständig sein (ähnlich unserem Aprilwetter).

Kühles, aber meist schönes, beständiges Herbstwetter

bieten die Monate April, Mai und Juni - die Reisezeit für

"echte Neuseelandkenner". Von Juli bis September herrscht

richtiger Winter mit Schnee auf den Bergen, sehr kalten

Tagen und frostigen Nächten im ganzen Land. Zu dieser

Zeit locken die Skipisten unzählige Besucher an.

ORTSZEIT

Je nach Jahreszeit 10 bis 12 Stunden vor der MEZ.

REISEKOMBINATIONEN

Neuseeland lässt sich ideal mit einem Badeaufenthalt in

der Südsee verbinden - Fiji, Französisch-Polynesien, Cook

Islands, Tonga und Samoa bieten sich als Stopover an.

Auch Kombinationen mit Australien sind recht beliebt, wobei

wir davon abraten, Neuseeland nur als "Anhängsel" an eine

Australienreise zu betrachten.

SPRACHE

In Neuseeland gibt es drei offizielle Amtssprachen: Maori,

Englisch und die neuseeländische Gebärdensprache.

TRANSPORT & VERKEHR

In Neuseeland fährt man auf der linken Straßenseite.

Offizielle Führerscheinübersetzung oder internationaler

Führerschein in Verbindung mit Ihrem Landesführerschein

ist notwendig (bei Automobilclubs zu bekommen). Wenn

Sie mit dem Mietauto unterwegs sind, sollten Sie die Fähre

von der Nord- auf die Südinsel oder umgekehrt frühzeitig

reservieren. Vor allem während der Hochsaison (November

bis März) kann es zu Kapazitätsengpässen kommen.

UREINWOHNER

Neuseelands Maori-Kultur ist ein wichtiger Bestandteil im

Leben der Kiwis, wie sich die Neuseeländer selbst gerne

nennen. Die Begegnungen mit den Ureinwohnern ist ein

einzigartiges Erlebnis. Die Maori sind stolze Menschen mit

vielen, teilweise noch häufig gepflegten Traditionen und

einem starken Kulturbewusstsein. Maori-Darbietungen

mit traditionellen Gesängen, Tänzen und dem Haka (alter

Kriegstanz) sind eine tolle Möglichkeit, ihre Kultur aus erster

Hand zu erleben.

WÄHRUNG & ZAHLUNGSMITTEL

In Neuseeland zahlt man mit Neuseeland Dollar (NZD). Kreditkarten

sind allerorts gängiges Zahlungsmittel. Mit einer

Bankomatkarte kann man bei Automaten Geld beheben.

INSIDER-TIPPS

o Tandem-Fallschirmsprung in Queenstown

o Kajak-Tour durch den Marlborough Sound

o Helikopter-Flug auf den Fox Glacier

o Ausflug auf die aktive Vulkaninsel White Island

o Glühwürmchenhöhle Abbey Caves

1

AUCKLAND

Lebhaftes, buntes Zentrum im Norden mit einer

Leidenschaft für hervorragende Küche, Shopping,

Musik, Kunst und Kultur

2

2

CAPE REINGA

Nördlichster Punkt Neuseelands, wo sich die Tasmansee

und der Pazifik treffen. Grandiose Ausblicke

garantiert

3

3

COROMANDEL

1

4

4

Leuchtend weiße, unberührte Strände, rustikale

Dörfer und ein regenwaldbedecktes Landesinnere

sorgen für Entspannung und Urlaubsfeeling

ROTORUA

Ort der himmelhohen Geysire, heißen Quellen,

blubbernden Schlammlöcher und Zentrum der

faszinierenden Maori-Kultur

5

FJORDLAND

6

6

Mit Wasserfällen, steilen Hängen, schimmernden

Seen und unberührtem Regenwald Neuseelands

spektakulärste Landschaft

KAIKOURA

Einer der wenigen Orte weltweit, an dem man

Wale, Delfine, Robben und Pinguine an einem

einzigen Tag sehen kann

5


80 PAUSCHALREISE NEUSEELAND

WWW.BEST4TRAVEL.AT

NEUSEELAND PANORAMA MIT

STOPOVER IN SYDNEY

Die deutschsprachig geführte Neuseelandrundreise mit

Stopover in Sydney, deckt die wichtigsten Sehenswürdigkeiten

eines der schönsten Reiseländer der Welt ab. Keine

Reiseleitung auf den Flügen, lokale Reiseleitung in Sydney.

01. Tag: Wien - Dubai

Flug mit Emirates von Wien oder München nach Dubai.

02. Tag: Dubai - Sydney

Flug mit Emirates oder Qantas von Dubai nach Sydney.

03. Tag: Sydney

Ankunft in Sydney und Transfer vom Flughafen zum Hotel.

3 Ü: 1831 Boutique Hotel

04. Tag: Sydney

Vormittags lernen Sie auf einer halbtägigen Stadtrundfahrt

einige der wichtigsten Sehenswürdigkeiten Sydneys

kennen. Der Nachmittag steht für weitere, individuelle

Erkundungen wie zum Beispiel eine Hafenrundfahrt zur

freien Verfügung.

05. Tag: Sydney

Ganztägiger Ausflug in die Blue Mountains. Der Nationalpark

ist für Naturbegeisterte eines der Traumziele

schlechthin. Das über 1.000 Meter hohe zerklüftete

Sandsteinplateau imponiert mit dichten Eukalyptuswäldern,

die aufgrund des ätherischen Dunstes blau schimmern,

grandiosen Wasserfälle, tiefen Schluchten und spektakulären

Felsformationen wie den „Three Sisters“.

06. Tag: Sydney - Auckland

Flug Sydney - Auckland. Transfer zum Hotel und abends

Treffen mit dem Reiseleiter.

Ü: Grand Millennium Auckland

07. Tag: Auckland - Coromandel Halbinsel - Rotorua (F)

Sie verlassen Auckland in Richtung Süden und nehmen

Kurs auf die Coromandel Peninsula: Die Halbinsel ist ein

kleines Naturparadies mit schroffen Felsmassiven, die von

weichen Sandstränden an der Küste umrahmt werden. Am

spektakulären Hot Water Beach bei Hahei dringen sogar

heiße Thermalquellen durch den Sand an die Oberfläche –

bei Ebbe ein grandioser Badespaß. Die Route folgt dann dem

Küstenverlauf weiter nach Süden, vorbei an der wald- und

wasserreichen Wildnis des Kaimai Mamaku Forest Park und

durch das fruchtbare Hinterland der Bay of Plenty bis nach

Rotorua, dem "heißen Herzen" der Nordinsel.

2 Ü: Distinction Hotel Rotorua

08. Tag: Rotorua (F/M/A)

Vormittags besuchen Sie den Thermalpark Whakarewarewa

mit dem Kulturzentrum Te Puia. Vor der Kulisse speiender

Geysire und dampfender Quellen lernen Sie die Sitten

und Bräuche der Ureinwohner Neuseelands kennen. Hier

befindet sich auch das Maori Arts and Craft Institute, wo

Sie Holzschnitzer bei ihrer Arbeit beobachten können. Zu

Mittag wartet ein reichhaltiges Buffet mit köstlichen Speisen

aus dem „Hangi“-Erdofen auf Sie. Abschließend werden

Sie von den Maori mit traditionellen Tänzen und Gesängen

überrascht.

09. Tag: Rotorua - Taupo - Napier (F)

Am Morgen besuchen Sie die Maori des Ngati Tuwharetoa-Stammes.

Nach der traditionellen Begrüßung besteht

hier die einmalige Gelegenheit zu einem Gespräch und

Gedankenaustausch mit einem Stammesältesten. Danach

geht es zu den pittoresken Huka Wasserfällen in der Nähe

des Lake Taupo, Neuseelands größtem See. Der Tag endet

in der Art Deco Stadt Napier an der idyllischen Hawkes Bay.

2 Ü: Scenic Hotel Te Pania

10. Tag: Napier (F)

Napier ist einfach sehenswert! Eine Stadt in konsequentem

Art-déco-Stil. Der stilechte Wiederaufbau erfolgte nach

dem Erdbeben im Jahr 1931, bei dem Napier fast gänzlich

zerstört worden war. Aber die sonnenverwöhnte Hawkes

Bay ist auch eine berühmte Weingegend und bietet gute

Gelegenheit zu einer Weinprobe auf einem Weingut. Der

Rest des Tages steht zur freien Verfügung.

11. Tag: Napier - Wellington (F/A)

Ihr Weg führt weiter über Hastings und durch fruchtbares

Farmgebiet in Richtung Süden nach Wellington, der Hauptstadt

des Landes. Eine kurze Stadtrundfahrt führt Sie vorbei

am Parlamentsgebäude und durch die von viktorianischer

Architektur geprägte Innenstadt hinauf auf den Mount Victoria,

der einen fantastischen Blick auf die Stadt freigibt.

2 Ü: Copthorne Oriental Bay

12. Tag: Wellington (F)

Entdecken Sie Wellington auf eigene Faust. Schlendern

Sie die schöne Hafenpromenade entlang oder nehmen Sie

die knallrote Cable Car (optional) hinauf zum gepflegten

Botanischen Garten. Ein Muss ist der Besuch des Nationalmuseums

Te Papa.

13. Tag: Wellington - Picton - Nelson (F/A)

Am Morgen kurzer Transfer zum Fährhafen und schon beginnt

die ca. dreieinhalbstündige Minikreuzfahrt zur Südinsel.

Halten Sie Ausschau nach Delfinen. Bei der Einfahrt in

die Marlborough Sounds können Sie sich an der einsamen

Fjordlandschaft satt sehen, bevor es in dem freundlichen

Hafenstädtchen Picton wieder an Land geht. Über Havelock

führt die Route in die sonnenverwöhnte Tasman Bay und

nach Nelson, die Stadt der Künstler und Kunsthandwerker.

Ü: Grand Mercure Monaco

Fotos: Robert CHG/stock.adobe.com, Legend-Photography, David-Wall, Paul-Abbitt, Miles Holden, Sara Orme, AJ Hackett Bungy New Zealand,

stock.adobe.com/magann, tock.adobe.com/Martin, stock.adobe.com/PK4289

Hot Water Beach Huka Falls Rotorua

Abel Tasman NP


REISEN AUS LEIDENSCHAFT

PAUSCHALREISE NEUSEELAND 81

Franz Josef Gletscher

Queenstown

Dunedin

Hawkes Bay

14. Tag: Nelson - Abel Tasman NP - Punakaiki (F)

Der Tag beginnt mit einen Bootsausflug im Abel Tasman

Nationalpark. Goldgelbe Sandstrände zwischen grünem

Regenwalddickicht und türkisfarbenen Meereswogen: Das

Schutzgebiet wird Sie begeistern. Achten Sie auf Robben,

die sich gerne auf den Felsen in der Sonne wärmen. An

Land laden schöne Pfade zu einem Spaziergang oder Strände

zum Baden ein. Über Murchison fahren Sie weiter zur wilden

West Coast. Die tosende Brandung der Tasmanischen

See hat im Paparoa National Park die berühmten Pancake

Rocks in Punakaiki aus dem Kalkstein gefräst: Steilfelsen,

die wie riesige gestapelte Pfannkuchen anmuten.

Ü: Punakaiki Resort Hotel

15. Tag: Punakaiki - Franz Josef (F)

Die Fahrt nach Süden folgt dem Küstenverlauf, vorbei an

Greymouth, der größten West Coast Town. In Hokitika

sehen Sie, wie Jade in einer Werkstatt zu Pretiosen geschliffen

werden. Weiter geht es die immergrüne Westküste

entlang bis ins Bergdorf Franz Josef unweit des gleichnamigen

Gletschers, den Sie vom Tal aus sehen können. Bei

gutem Wetter sollten Sie hier einen Helikopter-Rundflug

(optional) unternehmen.

Ü: Scenic Hotel Franz Josef Glacier

16. Tag: Franz Josef – Queenstown (F)

Noch lange Zeit flankieren die imposanten Regenwälder

der Westküste die Reiseroute, bis hinauf zum Haast Pass.

Hier oben beginnt der Mount Aspiring National Park. Anschließend

ändert sich die Vegetation abrupt: Gelbbraune,

trockene Grassteppen zeugen von heißen Sommern im

Binnenland Central Otagos. Die Route folgt nun den einsamen

Ufern des Lake Wanaka und Lake Hawea bis nach

Queenstown am Lake Wakatipu.

Ü: Copthorne Lakefront Hotel

17. Tag: Queenstown (F)

In Queenstown kommt keine Langeweile auf, versprochen!

Nutzen Sie den freien Tag zu einer Fahrt mit dem

historischen Dampfschiff „TSS Earnslaw“ (optional) oder

fahren Sie mit der Seilbahn (optional) auf Bob´s Peak. Doch

Queenstown ist vor allem bekannt als Abenteuerspielplatz:

spektakuläre Aktivitäten sorgen für den ultimativen

Adrenalinausstoß.

18. Tag: Queenstown – Milford Sound –Te Anau (F/A)

Heute steht der Milford Sound auf dem Programm. Sie

fahren zunächst nach Te Anau am gleichnamigen See an

der Grenze zum riesigen Fjordland Nationalpark. Von jetzt

an flankiert unberührte Natur die Weiterfahrt bis zum Homer

Tunnel. Dahinter führen enge Serpentinen steil abwärts,

was bei guter Sicht phantastische Ausblicke auf den Milford

Sound beschert. Seine Schönheit können Sie aber auch aus

nächster Nähe bei einer Schifffahrt bewundern.

Ü: Distinction Luxmore Hotel Lake Te Anau

19. Tag: Te Anau - Dunedin (F)

Am Weg zur Ostküste der Südinsel durchqueren Sie das

fruchtbare Farmland von South Otago. Ziel ist Dunedin, eine

schottisch geprägte Stadt. Heute Nachmittag erwarten Sie

außergewöhnliche Naturerlebnisse auf der Otago-Halbinsel:

Mit dem Schiff geht es hinaus zu den Klippen am Taiaroa

Head, zur weltweit einzigen bekannten Festlandskolonie

von Königsalbatrossen. Doch haben Sie auch Augen für

Robben, Delfine und andere Seevögel, wie seltene Gelbaugen-Pinguine,

die hier an der Küste heimisch sind.

Ü: Scenic Hotel Dunedin City

20. Tag: Dunedin - Oamaru - Twizel (F/A)

Eine Rundfahrt durch Dunedin lässt erahnen, wie reich die

Stadt zur Zeit des Goldrauschs in der zweiten Hälfte des

19. Jahrhunderts war. Viele stattliche Bauten stammen

aus dieser Zeit. Anschließend folgen Sie der Ostküste nach

Norden, um bei Moeraki mysteriöse Steinkugeln am Strand

zu bestaunen. Die Entstehung der „Moeraki Boulders“ gibt

noch heute so manches Rätsel auf. Ihr heutiges Ziel ist der

kleine Farmort Twizel.

Ü: Mackenzie Country Hotel

21. Tag: Twizel - Lake Tekapo – Christchurch (F/A)

Mit etwas Glück hüllt sich der Aoraki Mount Cook heute

nicht in tiefhängende Wolken. So können Sie den höchsten

Berg des Landes während der Weiterfahrt in seiner weißen

Pracht bestaunen. Erstes Ziel ist der Lake Tekapo. Bei

gutem Wetter haben Sie hier Gelegenheit zu einem Panorama-

Rundflug (optional) über die schneebedeckten Bergmassive

der Southern Alps. Seien Sie danach gespannt auf

Christchurch. Bei einer kurzen Stadtrundfahrt werden Sie

staunen, wie sich die Südinselmetropole von den schweren

Erdbeben vor einigen Jahren erholt hat.

Ü: Heartland Hotel Cotswold

22. Tag: Christchurch - Dubai (F)

Transfer zum Flughafen und Flug mit Emirates nach Dubai.

23. Tag: Dubai - Wien

Flug mit Emirates von Dubai nach Wien oder München.

Preis ab 7.206,00 EUR

pro Pers. im DZ

Gruppenreise

ID: J84108

INKLUDIERTE LEISTUNGEN:

o Flüge mit Emirates ab/bis Wien oder München

o Fahrt im komfortablen Reisebus

o Unterbringung in 3- bis 4-Sterne-Hotels

o Deutschsprachiger Reiseleiter und englischsprachiger

Fahrer während der Neuseeland-Rundreise

o Deutschsprachiges Ausflugsprogramm in Sydney

o Verpflegung (F=Frühstück, M=Mittagessen,

A= Abendessen)

o Transfers im Sammelbus

o Ausflüge, Bootsfahrten,

Nationalpark- und Eintrittsgebühren

o Neuseeland-Reiseführer

TEILNEHMERANZAHL: min. 2 Person / max. 26


82 PAUSCHALREISE NEUSEELAND

WWW.BEST4TRAVEL.AT

MIETWAGENREISE NEUSEELAND & BADEN IN FIJI

Mit Ihrem Mietwagen entdecken Sie zuerst individuell und

ganz nach Ihren Wünschen die faszinierenden Höhepunkte

Neuseelands, bevor Sie anschließend auf den paradiesischen

Mamanuca Islands auf Fiji entspannen.

01. - 02. Tag: Wien - Auckland

Flug von Wien nach London mit British Airways. Von dort

geht es via Los Angeles nach Auckland, wo Sie am 3. Reisetag

ankommen (Überflug der Datumsgrenze).

03. Tag: Auckland

Nach Ankunft Mietwagenübernahme am Flughafen und

Stadtbesichtigung in Eigenregie.

Ü: Bavaria B&B

04. Tag: Auckland - Dargaville - Waipoua Kauriwald -

Paihia (F), 345 km; ca. 4,5 h

Fahrt in die Bay of Islands mit Stopp beim Waipoua

Kauriwald.

2 Ü: Bayview Suite

05. Tag: Paihia (F)

Ganzer Tag in Paihia zum Erkunden der Bay of Islands.

06. Tag: Paihia - Waitomo (F/A), 421 km; ca. 6 h

Über Whangarei und Auckland geht es weiter nach Waitomo

in das fruchtbare Herzstück der Nordinsel, den Waikato

Distrikt. Dort bietet sich ein Besuch der Waitomo Caves,

Höhlen mit Millionen von Glühwürmchen, an.

Ü: Unterkunft in ländlichem Stil

07. Tag: Waitomo - Whakatane (F), 230 km; ca. 3,5 h

Von Waitomo geht es über Matamata, das Teil der "Herr der

Ringe" und "Hobbit"-Verfilmungen war, in die Avocado-Stadt

Katikati und die Hafenstadt Tauranga nach Whakatane.

Von dort können Sie die White Island, eine äußerst

aktive Vulkaninsel, die unter einer ständigen Rauchwolke

aus dem Meer ragt, sehen.

2 Ü: B&B At The Lake

08. Tag: Whakatane (F)

Freier Tag in Whakatane zum Entspannen am Strand oder

zur Erkundung von White Island bei einer Bootstour oder

einem Helikopterflug.

09. Tag: Wakatane - Rotorua - Taupo (F), 225 km; ca. 3 h

Heute fahren Sie von Whakatane nach Rotorua, das für

seine Maorikultur, Vulkanaktivitäten und Thermalgebiete

bekannt ist. Tauchen Sie hier in die Geschichte der Ureinwohner

ein. Am Abend geht es weiter zum Lake Taupo.

Ü: Minarapa Lodge

10. Tag: Taupo - Wellington (F), 370 km; ca. 5,5 h

Vorbei am Tongariro Nationalpark führt Sie Ihr Weg nach

Wellington, die Hauptstadt Neuseelands.

Ü: West Plaza

11. Tag: Wellington - Marlborough Sound (F/A))

Am Vormittag geht es mit der Fähre auf die Südinsel Neuseelands

(ca. 3 Stunden Fahrt) und von dort per Bootstransfer

zu Ihrer Unterkunft im Marlborough Sound.

Ü: Punga Cove

12. Tag: Marlborough Sound - Kaikoura (F)

156 km; ca. 2,5 h

Per Bootstransfer geht es wieder zurück nach Picton und

von dort durch die Weinregion nach Kaikoura.

Ü: The Point B&B / Quality Suites Kaikoura

13. Tag: Kaikoura - Hokitika (F), 356 km; ca. 5,5 h

Über den Lewis Pass fahren Sie an die Westküste der

Südinsel in die historische Jadestadt Hokitika, wo Sie Interessantes

über Schiffwracks, Goldgräber und Jadejäger erfahren.

Ü: Beachfront Hotel Hokitika

14. Tag: Hokitika - Franz Josef Gletscher (F),

134 km; ca. 2 h

Über die alte Goldgräberstadt Ross führt Sie Ihr Weg

entlang der Küste zu den beiden schönen Gletschern Franz

Josef und Fox.

Ü: Rainforest Retreat

15. Tag: Franz Josef Gletscher - Wanaka (F),

286 km; ca. 4 h

Genießen Sie die faszinierende Landschaft des Westland

Nationalparks, bevor Sie über den Haast Pass Wanaka

erreichen, das inmitten einer alpinen Berglandschaft am

gleichnamigen See liegt und ein Paradies für Wassersportler

ist.

Ü: Collinson‘s Cottage

16. Tag: Wanaka - Te Anau (F), 226 km; ca. 3,5 h

Über Queenstown fahren Sie nach Te Anau, das das Tor

zum wunderschönen Fjordland Nationalpark bildet.

Ü: Stonybrea Homestay B&B

17. Tag: Te Anau - Milford Sound - Queenstown (F),

405 km; ca. 6 h

Heute erkunden Sie den Nationalpark und unternehmen

einen Ausflug zum berühmten Milford Sound. Später geht

es nach Queenstown am Wakatipu See, der Adrenalinhauptstadt

Neuseelands.

2 Ü: Gardencourt Suites & Apartments

Fotos: Alistair Guthrie, Dmitry Pichugin/stock.adobe.com, Rob Suisted, Waikato Tourism Holdings

Bay of Islands Rotorua Waitomo Caves

Lake Tekapo


REISEN AUS LEIDENSCHAFT

PAUSCHALREISE NEUSEELAND 83

18. Tag: Queenstown (F)

Entdecken Sie Queenstown. Sie können beispielsweise

einen Ausflug mit dem Dampfschiff TSS Earnslaw unternehmen,

für Abenteuerlustige bietet sich eine Fahrt mit dem

Shotover Jet an.

19. Tag: Queenstown - Lake Tekapo (F),

256 km; ca. 3,5 h

Durch das McKenzie Country führt Sie die Route weiter vorbei

am Mount Cook, den Sie bei gutem Wetter vom Lake Pukaki

aus erblicken können. Tagesziel ist Lake Tekapo, wo mit der

Church of the Good Stepherd eine weitere Touristenattraktion

Neuseelands auf Sie wartet.

Ü: Creel House

20. Tag: Lake Tekapo - Christchurch (F),

244 km; ca. 3,5 h

Über das Hochland der fruchtbaren Canterbury Plains

erreichen Sie Christchurch, Ihr Endziel der Reise.

Ü: Finlay Banks

21. Tag: Christchurch - Auckland - Nadi (F)

Abgabe Ihres Mietwagens am Flughafen und Antritt Ihrer

Weiterreise über Auckland nach Nadi auf Fijis Hauptinsel

Viti Levu. Nach Ihrer Ankunft kurzer Transfer zu Ihrem Hotel.

Ü: Mercure Hotel Nadi

22. Tag: Nadi - Mamanucas (F)

Nach dem Frühstück Transfer zum Denarau Hafen und

Bootstransfer in die Mamanuca Islands. Verbringen Sie

traumhafte Tage gefüllt mit Südseeflair am Strand. Alle

nicht motorisierten Wassersportarten können während Ihres

Aufenthalts kostenfrei ausgeübt werden.

7 Ü: Matamanoa Islands, Resort Room

23. - 28. Tag: Matamanoa Island Resort (F)

Genießen Sie traumhafte Tage am wunderschönen

Sandstrand und lassen Sie bei einem guten Buch die Seele

baumeln. Matamanoa ist ein privates Inselresort in der

Mamanuca Inselgruppe. Die kleine Atollinsel ist die perfekte

Kulisse für einen erholsamen Urlaub und begeistert durch

ihre intakte Korallenriffe im kristallklaren Wasser, die zum

Abtauchen einladen.

Hotel:

Das Resort verfügt über 42 Zimmer, Buren und Villen und

ein Spa mit Massagen und Beauty Salon. Zu den weiteren

Annehmlichkeiten zählen ein Restaurant und eine Bar, eine

Boutique sowie ein Pool. Aktivitäten wie Kulturveranstaltungen,

Kajaken, Hochseefischen, Strandfußball, Boule,

Tischtennis, Kanutouren, Ruderboote, Tauchgänge und

Tennis runden das Angebot ab.

Zimmer:

Alle Zimmer verfügen über Bad/Dusche und WC, Klimaanlage,

Deckenventilator, Fön, Kühlschrank, Tee-/Kaffeekochmöglichkeit,

Safe, Radio, Fön und Terrasse. Das Resort bietet

drei verschiedene Kategorien, darunter Beachfront Villen

und Bungalows mit je einem King Size-Bett und Schlafsofa.

Die Resort Zimmer bieten King Size-Bett oder 2 Einzelbetten.

Die Villen verwöhnen zusätzlich mit einem traumhaften

Meerblick, separatem Wohn- und Schlafbereich, kleinem

Pool, Pavillon mit Tagesbett und einer Freiluftdusche.

29. - 30. Tag: Mamanucas - Nadi - Los Angeles -

London - Wien

Bootstransfer zurück zum Hafen von Denarau und Transfer

zum Mercure Hotel Nadi, wo Ihnen bis zu Ihrem Weiterflug

ein Tageszimmer inklusive Transfer zum Flughafen zur

Verfügung steht. Am Abend fliegen Sie nach Los Angeles

und von dort über London zurück nach Wien.

Preis ab 6.123,00 EUR

pro Pers. im DZ

Standard

ID: J83845

INKLUDIERTE LEISTUNGEN:

o Flüge mit Air New Zealand ab/bis Wien via London nach

Auckland, retour ab Nadi via Los Angeles und

London

o 19 Tage Mietwagen "Touring" von Go Rental,

freie Kilometer, kein Selbstbehalt

o 27 Übernachtungen in ausgewählten Hotels

o Verpflegung lt. Prorgamm (F=Frühstück, A=Abendessen)

o Straßen- und Bootstransfer auf Fiji

o Fähre von der Nord- zur Südinsel,

inkl. Mietwagenmitnahme

TEILNEHMERANZAHL: min. 2 Personen

White Island

Marlborough Sounds

Matamanoa Island

Matamanoa Island Resort


84 RUNDREISE NEUSEELAND

WWW.BEST4TRAVEL.AT

SPEKTAKULÄRES NEUSEELAND

Auf dieser Rundreise von Auckland nach Christchurch

erleben Sie zauberhafte Städte sowie wilde spektakuläre

Landschaften und tauchen in die Kultur der Maori ein.

01. Tag: Auckland (A)

Bei Ankunft am Flughafen von Auckland werden Sie erwartet

und zum Hotel im Zentrum gebracht. Abends genießen

Sie im Orbit-Drehrestaurant des Sky Towers ein besonderes

Dinner mit fantastischer Aussicht auf die Lichter der Stadt.

2 Ü: Heritage Auckland

02. Tag: Auckland (F)

Heute Morgen erkunden Sie die "City of Sails" auf einer

Stadtrundfahrt. Die besondere Lage auf einem hügeligen,

inaktiven Vulkanfeld zwischen zwei Naturhäfen, der

Tasmansee sowie dem Pazifik, macht den ganz besonderen

Reiz der quirligen Metropole aus. Genießen Sie u.a. den

Panoramablick vom Mount Eden. Der Nachmittag steht zur

freien Verfügung. Vielleicht unternehmen Sie einen fakultativen

Bootsausflug zur nahe gelegenen Waiheke Island,

bekannt für ihre malerischen Buchten, Sandstrände sowie

köstliche Tropfen.

03. Tag: Auckland - Coromandel Halbinsel (F/A)

Weiterfahrt durch ländliche Gegend, vorbei an der Goldminenstadt

Thames und dem Coromandel State Forest zur

vulkanischen Ostküste der wild-romantischen Coromandel

Halbinsel. Hier wohnen Sie die nächsten beiden Nächte in

den romantischen Tree Hut Chalets des Puka Park Resorts,

umgeben von ursprünglichem Buschland.

2 Ü: Grand Mercure Puka Park Resort

04. Tag: Coromandel Halbinsel (F)

Die Halbinsel bietet eine spektakuläre Kulisse mit unberührter

Natur, weitläufigen Stränden und heißen Quellen.

Abhängig vom Wetter und den Gezeiten besuchen Sie im

Laufe des Tages die pittoreske Cathedral Cove sowie den

berühmten Hot Water Beach, wo Sie sich mit einer Schaufel

leicht Ihren privaten Heißwasser-Pool graben können.

05. Tag: Coromandel - Rotorua (F/A)

Ihr Weg führt südwärts nach Whangamata mit seinem

wunderschönen Strand. Über Mount Maunganui und vorbei

an den Papamoa Hills gelangen Sie nach Te Puke, die

Welthauptstadt der Kiwifrucht, wo Sie eine Kiwi-Plantage

besuchen. Bevor Sie Rotorua im Zentrum der Nordinsel

erreichen, können Sie noch einen Spaziergang zu den

spektakulären Okere Falls unternehmen. Am Abend

genießen Sie eine traditionelle Begrüßungszeremonie der

Maori gefolgt von einem typischen, im Erdofen zubereiteten

Hangi Dinner.

2 Ü: Distinction Hotel

06. Tag: Rotorua (F)

Auf einer Führung durch den Rainbow Springs Nature Park

können Sie mit etwas Glück das Wappentier Neuseelands,

den Kiwi-Vogel, erspähen. Dann erwartet Sie mit

dem Besuch von "Te Puia", Neuseelands Maori-Kulturzentrum,

ein weiterer kultureller Höhepunkt. Auf einem

Rundgang sehen Sie kunstvolle Holzschnitzereien, hören

faszinierende Geschichten aus der Mythologie der Maori,

besuchen das Kiwi House und erkunden das einzigartige

Whakarewarewa-Thermalreservat mit seinen sprudelnden

Schlammbecken und sprühenden Geysiren.

07. Tag: Rotorua - Napier (F/A)

Ihr Weg führt Sie heute Morgen durch Pinienwälder nach

Taupo am gleichnamigen See. Unterwegs legen Sie noch einen

Stopp bei den beeindruckenden Huka Falls, einer Ansammlung

von imposanten Wasserfällen auf dem Waikato River,

ein. Schließlich erreichen Sie die Stadt Napier im Hawke's

Bay-Weinbaugebiet. Aufgrund eines Erdbebens am 3. Februar

1931 wurde Napier zu einer der unverfälschtesten Art-déco-Städte

weltweit. Die wieder aufgebauten Gebäude spiegeln

den damaligen Architekturstil wieder: klassizistisch, spanischer

Missionsstil und Art-déco kombiniert mit Maori-Motiven. Nach

einem geführten Spaziergang erwartet Sie das Abendessen auf

dem renommierten Mission Estate Weingut, dem ältesten von

Neuseeland.

Ü: Scenic Hotel Te Pania

08. Tag: Napier - Wellington (F/A)

Durch das Farmland von Manawatu und entlang der Kapiti

Küste führt Sie die Weiterreise nach Wellington. Bei einer

Rundfahrt erkunden Sie Neuseelands Hauptstadt und

genießen unter anderem einen herrlichen Ausblick über die

Hafenstadt vom Hausberg Mount Victoria aus.

Ü: Mercure Hotel

09. Tag: Wellington - Nelson (F/A)

Am Vormittag besuchen Sie das „Te Papa“-Nationalmuseum,

das Neuseelands beste Maori-Kunstsammlung beherbergt.

Später erfolgt die Fährüberfahrt über die Cook Strait

und durch den Queen Charlotte Sound nach Picton auf der

Südinsel. Die 3-stündige Bootsfahrt gehört zu den schönsten

Fährpassagen der Welt. Weiterreise nach Nelson, dem

Ausgangspunkt zum Abel Tasman Nationalpark.

2 Ü: Grand Mercure Monaco

10. Tag: Abel Tasman NP (F)

Freuen Sie sich auf Neuseelands kleinsten Nationalpark auf

einer Landzunge im Nordwesten der Südinsel mit dichtem

Wald, kristallklaren Bächen und feinsandigen Stränden.

Nach der Fahrt nach Kaiteriteri bringt Sie der Sea Shuttle zu

den goldenen Stränden der Anchorage Bay. Hier können Sie

den Strand genießen und Wanderungen zur Te Pukatea Bay

oder über den Pitt Head Track mit spektakulären Aussichten

unternehmen.

11. Tag: Nelson - Punakaiki (F/A)

Weiterreise durch die beeindruckende Buller Gorge nach

Westport. In Punakaiki können Sie die Blowholes und die

berühmten Pancake Rocks bestaunen. Die Felsformationen

am Ufer gleichen riesigen gestapelten Pfannkuchen.

2 Ü: Punakaiki Resort

12. Tag: Punakaiki - Franz Josef Gletscher (F/A)

Die heutige Etappe führt über Greymouth und Hokitika,

bekannt für den grünen Jadeschmuck, zur Goldminenstadt

Ross und nach Franz Josef. Nachmittags können Sie hier zu

einer Aussichtsplattform aufsteigen und das glitzernde Panorama

auf den berühmten Franz-Josef-Gletscher genießen.

Ü: Scenic Hotel Franz Josef Glacier

13. Tag: Franz Josef Gletscher - Queenstown (F/A)

Ihr Weg führt Sie über Haast und vorbei an den Seen

Wanaka, Hawea und Dunstan sowie durch die Kawarau

Gorge zur ehemaligen Goldminen-Stadt Arrowtown. Tagesziel

ist die am Lake Wakatipu gelegene „Abenteuerstadt“

Queenstown, die sich Ihnen auf einer Orientierungstour

vorstellt. Abends genießen Sie eine nostalgische Fahrt mit

dem Dampfschiff TSS Earnslaw über den Lake Wakatipu

zur Walter Peak Station, einer Schaffarm, wo Sie u.a. das

gemeinsame Abendessen in Colonel‘s Homestead erwartet.

2 Ü: Heartland Hotel Queenstown

14. Tag: Queenstown (F)

Der heutige Tag in Queenstown steht Ihnen zur freien Verfügung.

Sie können aus einer Vielzahl an Aktivitäten wählen.

15. Tag: Queenstown - Milford Sound -

Te Anau (F/A)

Spektakuläre alpine Landschaften, der hübsche Ort Te

Anau und der 1.200 Meter lange Homer Tunnel begleiten

Sie auf Ihrem Weg zu den faszinierenden Mirror Lakes im

Fjordland Nationalpark. Auf einer Kreuzfahrt im berühmten

Milford Sound erleben Sie die malerische Schönheit des

Fjords. Rückfahrt nach Te Anau entlang dem gleichnamigen

See, dem zweitgrößten Binnengewässer Neuseelands. Hier

haben Sie später noch Gelegenheit zu einem fakultativen

Besuch der 12.000 Jahre alten Glühwürmchen-Höhlen am

Westufer.

Ü: Kingsgate Hotel

16. Tag: Te Anau - Dunedin (F/A)

Nach dem Frühstück geht es durch das fruchtbare South

Otago-Farmland zur Ostküste. Tagesziel ist die einst von

schottischen Siedlern gegründete Stadt Dunedin. Nach

einer Orientierungstour erwartet Sie nachmittags ein

Bootsausflug im Otago Harbour zu den Albatros-Brutstätten.

Die Bootsfahrt führt an Port Chalmers und am historischen

Fischerort Careys Bay vorbei zum spektakulären Taiaroa

Head. Freuen Sie sich auf Begegnungen mit Albatrossen,

Seelöwen, Delfinen, Pinguinen und vielen weiteren

Meeresvögeln.

Ü: Scenic Hotel Southern Cross

17. Tag: Dunedin - Omarama - Twizel (F/A)

Nach einem gemütlichen Tagesbeginn führt die Strecke

nordwärts zur Ortschaft Oamaru, die für ihre weißen

Kalksteingebäude bekannt ist. Unterwegs können Sie gezeitenabhängig

die ungewöhnlichen Moeraki Boulders, tonnenschwere

Riesenkugeln am Koekohe Beach, bestaunen.

Weiter landeinwärts am Waitaki River entlang passieren Sie

die Waitaki-Wasserkraftanlage und den Benmore Damm

und erreichen schließlich die Ortschaft Twizel.

Ü: MacKenzie Country Hotel

18. Tag: Twizel - Lake Tekapo - Christchurch (F/A)

Weiterfahrt durch die malerische Seenlandschaft bei der

Sie zunächst den Lake Pukaki passieren und dann am

Lake Tekapo die „Kirche des guten Hirten” besuchen. Hier

haben Sie wetterabhängig nochmals Gelegenheit zu einem

fakultativen Rundflug über den Mt. Cook-Nationalpark.

Weiterreise über die Canterbury-Ebene nach Christchurch,

wo Sie das Abschiedsessen im Hotel-Restaurant erwartet.

Ü: Crowne Plaza

19. Tag: Christchurch (F)

Freie Zeit bis zu Ihrem Flughafentransfer.

Preis ab 5.490,00 EUR

pro Pers. im DZ

Gruppenreise

ID: J84085

INKLUDIERTE LEISTUNGEN:

o Fahrt im klimatisierten Reisebus

o Unterbringung in 3- bis 4-Sterne-Hotels,

Zimmer mit Bad/Dusche und WC

o Deutschsprachiger Reiseleiter und

englischsprachiger Fahrer

o Verpflegung lt. Programm (F=Frühstück, A=Abendessen)

o Transfers im Sammelbus

o Ausflüge, Bootsfahrten, Nationalpark- und

Eintrittsgebühren

o Neuseeland-Reiseführer

TEILNEHMERANZAHL: min. 1 Person / max. 25


REISEN AUS LEIDENSCHAFT RUNDREISE NEUSEELAND 85

Punakaiki

Maori-Gruß

Hangi

Te Puia

Hot Water Beach

Milford Sound

Mirror Lake

Fotos: AAT Kings,kantae/stock.adobe.com, Fyle/stock.adboe.com, James Heremaia, Graeme Murray, Eric Lindberg, Adam Bryce


86 RUNDREISE NEUSEELAND

WWW.BEST4TRAVEL.AT

NATUR HAUTNAH ERLEBEN

Fotos: Mariangela/stock.adobe.com, Dmitry Pichugin/stock.adobe.com, Ueli Riegg/stock.adobe.com, Miles Holden (2x)

Tongariro NP

Christchurch

Wanaka

Die geführte Kleingruppen-Studienreise mit Wanderungen

ist perfekt für Aktivurlauber und Naturliebhaber. Erleben Sie

die schönsten Nationalparks Neuseelands und die Vielfalt an

spektakulären Naturschönheiten. Während dieser Rundreise

entdecken Sie gemäßigten Regenwald, Geysire, einsame

Bergstraßen, Flusstäler, Gletscher in der Regenwald-Region,

wilde Küsten und ein Insel-Naturreservat. Die Reise kann

auch in umgekehrter Richtung angetreten werden.

01. Tag: Auckland

Transfer vom Flughafen zum Hotel. Sie können nach dem

langen Flug entspannen oder Auckland auf eigene Faust

erkunden.

02. Tag: Auckland - Rotorua (F)

Nach dem Frühstück lernen Sie bei einer kurzen Stadtrundfahrt

im Bus die Höhepunkte der „City of Sails“, kennen,

bevor Sie diese durch das „King Country“ in Richtung

Rotorua verlassen. Auf dem Weg besuchen Sie den Maori

Stamm „Ngati Rereahu“. Nach der traditionellen Begrüßung

pflanzt jeder ein Bäumchen seiner Wahl. Im Anschluss flechten

Sie ein Mitbringsel aus Flachs und genießen Kostproben

traditioneller Maori-Gerichte. In Rotorua angekommen,

bietet sich Ihnen die Möglichkeit, an einer Gesangs- und

Tanzvorführung der Maori teilzunehmen. Danach wird Ihnen

ein „Hangi“, das traditionelle Maori-Essen aus dem Erdofen,

serviert (fakultativ).

03. Tag: Rotorua - Tongariro NP (F)

Besuch der geothermisch aktiven Zone von Waiotapu, bevor

es vorbei am Lake Taupo in den Tongariro Nationalpark

geht. Je nach Witterung unternehmen Sie eine erste naturkundliche

Wanderung und umrunden den wunderschönen

See Rotopounamu am Fuße des Tongariro Vulkanes.

04. Tag: Tongariro NP (F/A)

Am frühen Morgen starten Sie zu Neuseelands berühmtester

Wanderung, dem ca. 7-stündigen „Tongariro Alpine

Crossing“, einer anspruchsvollen Tour in stetig wechselnder,

zum Teil mondartiger Landschaft. Sie durchqueren

mehrere Krater, passieren Fumarole und heiße Quellen und

bewundern die leuchtend türkisen Emerald Lakes.

05. Tag: Tongariro NP - Kapiti Küste (F)

Richtung Wellington verlassen Sie die Berge und fahren

durch landwirtschaftliche Nutzgebiete. An der Kapiti Küste

winkt ein kurzer Strandspaziergang.

06. Tag: Kapiti Insel - Wellington (F/M)

Am Morgen steht eine Bootsfahrt zu der unter Naturschutz

stehenden Kapiti-Insel auf dem Programm. Wir sind im

Besitz einer Erlaubnis von der lokalen Naturschutzbehörde,

die es unseren Kunden erlaubt, die Insel zu betreten und auf

einer naturkundlichen Wanderung zu entdecken. Am späten

Nachmittag kehren Sie zum Festland zurück und fahren

nach Wellington. Freuen Sie sich auf eine Führung durch das

Vogelschutz-Reservat Zealandia am Abend, das zahlreiche

nachtaktive Tiere beheimatet. Mit etwas Glück bekommen Sie

den Kiwi, das Nationalsymbol Neuseelands, vor Ihre Kamera.

07. Tag: Wellington (F)

Der heutige Tag steht Ihnen frei zur Verfügung. Erkunden

Sie doch das „Te Papa“ Nationalmuseum und fahren Sie mit

dem „Cable Car“ zum Botanischen Garten.

08. Tag: Wellington - Picton - Nelson (F/A)

Am frühen Morgen verlassen Sie Wellington mit der

Fähre und durchqueren die Cook Strait zur Südinsel. Die

3-stündige Schifffahrt durch die ertrunkenen Flusstäler

der Marlborough Sounds bringt Sie zur kleinen Hafenstadt

Picton. Über eine landschaftlich besonders reizvolle Straße

entlang der Küste gelangen Sie zur Pelorus Brücke. Nach

einer Wanderung in diesem Gebiet fahren Sie weiter nach

Nelson, Neuseelands sonnenreichste Stadt. Zum Dinner

sind Sie zu Gast bei einer einheimischen Familie.

09. Tag: Abel Tasman NP (F/M)

Früh am Morgen starten Sie zu einem Tagesausflug in

den Abel Tasman Nationalpark mit seinen goldgelben

Stränden. Zunächst unternehmen Sie eine Bootsfahrt mit

einem Katamaran entlang der zahlreichen Buchten und

Halbinseln des Schutzgebiets. Anschließend erwartet Sie

eine mehrstündige, leichte Wanderung entlang der Buchten

und durch den Regenwald. Es besteht die Gelegenheit zu

einem erfrischenden Bad im Meer.

10. Tag: Nelson - Hokitika (F)

Nach dem Frühstück fahren Sie weiter in Richtung

Westküste und durchqueren die spektakuläre Buller

Schlucht, bevor Sie Westport erreichen. Am Cape Foulwind

beobachten Sie eine Kolonie neuseeländischer Pelzrobben.

Sie lassen Westport hinter sich und fahren am malerischen

Paparoa Nationalpark vorbei. Ein kurzer Spaziergang führt

Sie zu der spektakulären Felsformation Pancake Rocks

(Pfannkuchenfelsen). Bei Flut bietet die aufgewühlte See

hier ein spektakuläres Schauspiel. Die Westküste ist auch

bekannt für ihre Jade- bzw. Greenstonevorkommen. In


REISEN AUS LEIDENSCHAFT

RUNDREISE NEUSEELAND 87

Fox Gletscher

Rotorua

Moeraki Boulders

Pelzrobbe

Hokitika, Ihrem heutigen Tagesziel wird dieses edle Gestein

zu wunderschönem Schmuck verarbeitet.

11. Tag: Hokitika - Fox Gletscher (F/A)

Ihr Weg führt Sie heute entlang der Westküste bis Sie die

Südalpen erreichen. Der Franz Josef- und der Fox Gletscher

gehören zu den wenigen auf der Erde, deren Eis bis

hinunter zum Regenwald reicht. Sie können optional einen

Helikopterrundflug mit Blick auf die faszinierende Gletscherwelt

und den Mount Cook unternehmen.

12. Tag: Fox Gletscher - Wanaka (F)

Genießen Sie eine 2-stündige Wanderung im Westland

Nationalpark, wo, abhängig von der Saison, mit etwas Glück

Schopfpinguine beobachtet werden können. Über den Haast

Pass geht es danach weiter zum Lake Wanaka.

13. Tag: Wanaka/Aspiring NP (F)

In Wanaka und im Mount Aspiring Nationalpark gibt es zahlreiche

Wanderwege jeden Schwierigkeitsgrades. Sie haben

heute die Möglichkeit, diese auf eigene Faust zu erkunden.

14. Tag: Wanaka - Queenstown - Te Anau (F)

Fahrt nach Queenstown, wo Sie freie Zeit haben, um die

quirlige Stadt zu erkunden. Ihre Reise führt danach weiter

nach Te Anau, dem Tor zum Fjordland Nationalpark.

Unternehmen Sie eine fakultative Bootsfahrt zu einer

Glühwürmchengrotte.

15. Tag: Te Anau - Milford Sound (F/A)

Heute steht wieder ein Höhepunkt auf dem Programm. Sie

fahren in den Fjordland Nationalpark, Neuseelands größten

und zugleich unerschlossensten Nationalpark. Kaum eine

Landschaft verkörpert besser den Begriff Wildnis als Fjordland.

Im Westen dringen 14 Fjorde wie überlange Meereszungen

tief in die Urwälder einer zerklüfteten Alpenwelt vor.

Nicht weit davon steigen schneebedeckte Berggipfel über

alpinen Grasmatten bis auf 2.700 Meter an. Sie fahren am

Morgen entlang der spektakulären Milford Road zum Homer

Tunnel. Dort sieht man oft die frechen Keas, die einzigen

Bergpapageien der Welt. Sofern es die Zeit erlaubt können

Sie einen Wanderung unternehmen, bevor Sie am späten

Nachmittag zur Kreuzfahrt mit Übernachtung ablegen.

16. Tag: Milford Sound - Dunedin (F/A)

Nach dem Frühstück verlassen Sie das Schiff und fahren

Richtung Dunedin. Sie durchqueren das Hochland von

Zentral-Otago und wechseln zur Ostküste der Südinsel.

Die Otago-Halbinsel ist bekannt für ihr reiches Tierleben.

Am Nachmittag unternehmen Sie eine Schifffahrt zur

Beobachtung von Königsalbatrossen, der einzigen Festland-Albatrosskolonie

der Welt. Oftmals sieht man hier auch

Seerobben und Kormorane.

17. Tag: Dunedin - Mount Cook (F)

Flanieren Sie durch das malerische Städtchen Dunedin,

bevor Ihre Reise zu den spektakulären Moeraki Boulders,

kugelförmigen Felsen, am Strand führt. Auf dem Weg zum

Mount Cook, mit 3.764 Metern Neuseelands höchstes

Bergmassiv, haben Sie noch einmal die Gelegenheit zu

einer Kurzwanderung.

18. Tag: Mount Cook/Südalpen (F/M)

Sie unternehmen heute eine Halbtageswanderung im

alpinen Hooker Valley. Es stehen mehrere Touren mit

verschiedenen Schwierigkeitsgraden zur Auswahl.

19. Tag: Mount Cook - Christchurch (F)

Ihr Weg führt Sie zum Lake Tekapo, durch MacKenzie

Country und die Canterbury Plains nach Christchurch.

20. Tag: Christchurch (F)

Nach dem Frühstück unternehmen Sie eine kurze Stadtrundfahrt

und besuchen das Arts Centre sowie den Botanischen

Garten. Ihre Rundreise endet gegen Mittag.

Preis ab 5.178,00 EUR

pro Pers. im DZ

Gruppenreise

ID: J84061

INKLUDIERTE LEISTUNGEN:

o Flughafentransfers

o Fahrt im klimatisierten Kleinbus

o Deutschsprachiger Driver-Guide

o Unterbringung in Mittelklasse-Hotels und Motels

o Übernachtung auf einem Schiff im Milford Sound

o Gepäcktransport maximal 20 kg pro Person

o Eintritte, Nationalparkgebühren

o Fähre zwischen Nord- und Südinsel

o Verpflegung lt. Programm (F=Frühstück,

M=Mittagessen, A=Abendessen)

o Neuseeland-Reiseführer

TEILNEHMERANZAHL: min. 4 Personen / max. 9


88 RUNDREISE NEUSEELAND

WWW.BEST4TRAVEL.AT

ERLEBNIS NEUSEELAND AUF SCHIENE UND STRASSE

Die außergewöhnliche Rundreise begeistert nicht nur

Eisenbahn-Fans. Per Zug und mit dem Bus erleben Sie die

faszinierenden Landschaften Neuseelands. Eine facettenreiche

Natur, wie sie nur wenige Länder auf der Erde zu bieten

haben. Genießen Sie Neuseeland in „vollen Zügen"!

01. Tag: Auckland

Im Laufe des Tages Anreise zum Hotel in Eigenregie. Am

Abend Treffen der Reiseteilnehmer im Hotel.

02. Tag: Auckland - Coromandel (F)

Fahrt mit dem Bus in das Naturparadies der bezaubernde

Coromandel Halbinsel, wo Sie die Driving Creek Railway,

eine urige Schmalspurbahn, über Viadukte mitten in den

Regenwald entführt. Auf der anderen Seite der Halbinsel

erwartet Sie mit dem spektakulären Hot Water Beach bei

Hahei ein weiteres Highlight.

03. Tag: Coromandel - Rotorua (F/A)

Es geht weiter nach Rotorua ins heiße Herz der Nordinsel.

Sie besuchen den Whakarewarewa Thermalpark (Te Puia)

und lernen vor der Kulisse speiender Geysire und dampfender

Quellen die Sitten und Bräuche der Maori kennen.

Abends folgt ein Hangi, das typische Festmahl der Maori,

mit traditionellen Tänzen und Gesängen.

04. Tag: Rotorua - Hamilton (F/A)

Fahrt zu den Waitomo Glühwürmchenhöhlen, in die Sie bei

einer Bootsfahrt tief vordringen. Anschließend geht es in die

moderne Universitätsstadt Hamilton.

05 . Tag: Hamilton - Northern Explorer - Wellington (F/A)

Der komfortable Expresszug Northern Explorer bringt Sie

vorbei an der atemberaubenden Vulkanlandschaft des Tongariro

Nationalparks zum Südzipfel der Nordinsel. Freuen

Sie sich auf wunderschöne vorbeiziehende Landschaften

06 . Tag: Wellington (F)

Der heutige Tag steht Ihnen frei zur Verfügung.

07. Tag: Wellington - Picton - Coastal Pacific -

Christchurch (F)

Sie setzen mit der Fähre von der Nord- auf die Südinsel

über. In Picton angekommen machen Sie es sich im Coastal

Pacific bequem, der 5,5 Stunden der klippenreichen

Ostküste folgt bis er Christchurch erreicht.

08. Tag: Christchurch - Twizel (F/A)

Nach einer kurzen Stadtrundfahrt geht es zum Lake Tekapo,

wo sich Ihnen atemberaubende Blicke auf die schneebedeckten

Bergmassive der Südalpen auftun.

09. Tag: Twizel - Dunedin (F)

Sie fahren durch das Tal des Waitaki River an die Ostküste

und weiter Richtung Süden nach Dunedin. Unterwegs halten

Sie bei den monströsen Moeraki Boulders.

10. Tag: Taieri Gorge Railway (F/A)

Vormittags erkunden Sie Dunedin und entdecken die Otago

Peninsula. Auf einer Bootsfahrt sehen Sie mit etwas Glück

die seltenen Gelbaugen-Pinguine und Robben. Am Nachmittag

beginnt die Fahrt mit der Taieri Gorge Railway durch

eine wilde Canyon-Szenerie.

11. Tag: Dunedin - Te Anau (F/A)

Die Reiseroute wendet sich nach Westen. Es geht über

Gore durch die ockerfarbenen Tussock-Täler der Takitimu

Mountains nach Te Anau. Der gleichnamige See liegt an der

Grenze zum riesigen Fjordland Nationalpark.

12. Tag: Te Anau - Milford Sound - Queenstown (F)

Heute steht der berühmte Milford Sound auf dem Programm.

Die ganze Schönheit des Fjords offenbart sich Ihnen bei

einer Schiffsrundfahrt.

13. Tag: Queenstown (F)

Tag zur freien Verfügung. Queenstown ist vor allem bekannt

als Abenteuerspielplatz Neuseelands mit spektakulären

Aktivitäten für den ultimativen Adrenalinausstoß.

14. Tag: Queenstown - Franz Josef (F)

Über die hübsche Goldgräbersiedlung Arrowtown entlang

der wunderschönen Seen Lake Hawea und Lake Wanaka

und weiter über den Haast Pass erreichen Sie Franz Josef.

15. Tag: Franz Josef - Greymouth (F/A)

Nach dem Frühstück erleben Sie das großartige Naturschauspiel

des imposanten Gletschers. Weiter geht die

Reise die immergrüne Westküste entlang bis nach Hokitika.

16. Tag: Greymouth - Tranzalpine Express -

Christchurch (F)

Morgens besuchen Sie den Paparoa Nationalpark mit

den Pancake Rocks. Anschließend steigen Sie in den

Tranzalpine, der auf seinem 4,5 Stunden langen Weg nach

Christchurch über schwindelerregend hohe Viadukte fährt.

17. Tag: Christchurch (F)

Das Programm endet am Morgen nach dem Frühstück im

Hotel in Christchurch.

Preis ab 4.234,00 EUR

pro Pers. im DZ

Gruppenreise

ID: J84015

INKLUDIERTE LEISTUNGEN:

o Lokale, deutschsprachige Reiseleitung (bei weniger als

16 Teilnehmer ist der Reiseleiter auch Fahrer)

o Besichtigungen, Aktivitäten und Zugfahrten lt. Programm

o Nationalparkgebühren & Eintrittsgelder

o Unterbringung in Hotels der 3- bis 4-Sterne-Kategorie

o Transport in modernen, klimatisierten Reisebussen

o Verpflegung (F=Frühstück, A=Abendessen)

o Neuseeland-Reiseführer

TEILNEHMERANZAHL: min. 10 Personen / max. 26

Fotos: stock.adobe.com/ggfoto, stock.adobe.com/Puripat, stock.adobe.com/Steve, stock.adobe.com/Paulo

Otago Peninsula

Lake Hawea

Franz Josef Gletscher

Coromandel Halbinsel


REISEN AUS LEIDENSCHAFT NEUSEELAND 89

SELBSTFAHRER ABC

WISSENSWERTES

Foto: THL Rentals

Self Drive Südinsel

Die beliebteste Reiseform in Neuseeland ist zweifellos, das

wunderschöne Land individuell mit dem eigenen Wohnmobil

oder Mietauto zu entdecken. Aufgrund der im Vergleich zu

Australien bedeutend geringeren Größe des Landes, kann

man die Highlights der beiden Inseln in drei bis vier Wochen

auch ganz gut selbst mit einem Fahrzeug besichtigen.

Dabei ist ein Geländewagen nicht unbedingt notwendig,

man kommt auch mit einem "normalen" Fahrzeug gut

durchs ganze Land.

WOHNMOBIL ODER MIETAUTO?

Mit dem Wohnmobil sind unabhängige, flexible Ferien

garantiert. Man findet auf beiden Inseln in beinahe jedem

Dorf einen Campingplatz. Die meisten sind komfortabel,

sauber und befinden sich in idyllischer Umgebung. Wer

den Komfort eines Hotelzimmers schätzt, ist mit einem

Mietwagen besser bedient.

VORAUSBUCHUNG DER UNTERKÜNFTE?

Die Unterkünfte im Voraus zu buchen ist in Neuseeland

generell empfehlenswert. Es gibt viele Gegenden mit

begrenzten Hotelkapazitäten. Will man in einem charmanten

Bed & Breakfast oder in einer der noblen Lodges übernachten,

ist eine Vorausbuchung unumgänglich.

FÜHRERSCHEIN

Zusätzlich zum nationalen Führerschein (je nach Anbieter)

benötigen Sie eine offizielle Übersetzung oder einen internationalen

Führerschein, die/der bei den österreichischen

Automobilclubs erhältlich ist. Der Führerschein des eingetragenen

Fahrers muss mindestens zwei Jahre alt sein.

VERSICHERUNG

Es gibt Sonderfälle, bei denen die Versicherung aussteigt

(z. B. grob fahrlässiges Verhalten, Salzwasserschäden,

Bergung aus unwegsamen Gebieten, Überschläge ohne

Beteiligung eines zweiten Fahrzeuges o.ä.). Teilweise

gelten auch bei höchstem Versicherungschutz Deckungseinschränkungen

(z. B. max. eine Windschutzscheibe, ein

Reifen, o.ä.). Nähere Informationen erteilt der Vermieter

bei Fahrzeugübernahme. Schadensersatz für entgangene

Miettage: Jeder Vermieter verlangt Schadenersatz für jene

Tage, die ein Fahrzeug aufgrund einer Reparatur nicht

vermietet werden kann (zum Teil auch bei höchstem Versicherungsschutz).

Mehrere Schäden während einer Miete:

Der Selbstbehalt der abgeschlossenen Versicherungsvariante

wird pro Schaden verrechnet, d. h. bei zwei oder mehr

Schäden während einer Miete fällt der Selbstbehalt bei

jedem einzelnen Schaden an.

KAUTION

Die Vermieter verlangen für die Hinterlegung der Kaution

eine Kreditkarte. Höhere Kautionsbeträge werden sofort

bei Fahrzeugübernahme auf der Kreditkarte blockiert und

erst nach Fahrzeugrückgabe (im schadenlosen Fall) wieder

freigeschaltet. Berücksichtigen Sie dies bitte bei Abschluss

der Versicherung (Kontodeckung, Tageslimit, mögliche

Kursdifferenzen, Kreditkartenzuschläge usw.).

BERECHNUNG DER MIETTAGE

Bei Camper-und Wohnmobilen zählt jeder Tag voll, auch

Anmiet- und Rückgabetag. Bei Mietwägen gilt die

24 Stunden-Regelung. Bei Saisonüberschreitungen werden

auch unterschiedliche Tagespreise verrechnet.

REINIGUNGSGEBÜHREN

Diese sind zwar prinzipiell im Mietpreis eingeschlossen,

der Vermieter behält sich jedoch das Recht vor, bei völlig

verschmutztem Zustand des Fahrzeuges bei der Rückgabe

eine Gebühr zu verlangen. Toiletten und Abwassertanks

müssen vor Fahrzeugrückgabe geleert werden.

VERKEHRSSTRAFEN

Diese werden vom Vermieter ausnahmslos zuzüglich

Bearbeitungsgebühr über die Kreditkarte an den Mieter

weiter verrechnet.

WANN ZAHLT MAN WAS

Vor Abreise bezahlen Sie nur den Mietpreis und den

gewählten Versicherungsschutz, Extras (Einweggebühren,

zusätzlicher Versicherungsschutz, Sonderausstattungen,

u.s.w.) werden vor Ort bei der Fahrzeugübernahme

verrechnet.


90 CAMPER

WWW.BEST4TRAVEL.AT

THL CAMPER

Britz Hitop Britz Venturer Britz Explorer Maui Ultima Maui Cascade

Fahrzeugdaten Diesel, Automatik 2.2L Turbo Diesel, Automatik

2.2L oder 2.5L Turbo Diesel

Automatik

2.2L Turbo Diesel

Automatik

2.2L Turbo Diesel

Automatik

Tank 70 l 75 l 75 l 75 l 75 l

Stromanschluss 12 / 240 Volt 12 / 240 Volt 12 / 240 Volt 12 / 240 Volt 12 / 240 Volt

Abmessungen

Länge: 5,38 m

Breite: 1,93 m

Höhe: 2,8 m

Innenhöhe: 1,9 m

Länge: 7 m

Breite: 2.04 m

Höhe: 2.80 m

Innenhöhe: 1.90m

Länge: 7.15 m - 7.25 m

Breite: 2.34 m - 2.38 m

Höhe: 3.25 m

Innenhöhe: 2.1 0m - 2.15 m

Länge: 7.00 m

Breite: 2.04 m

Höhe: 2.80 m

Innenhöhe: 1.90 m

Länge: 6.60 m

Breite: 2.34 m

Höhe: 3.4 m

Innenhöhe: 2.06 m

Sitzplätze mit Gurt

Fahrer-/Wohnkabine

2 / 1 2 / 0 2 / 2 2 / 0 2 / 2

Baby-/Kindersitz nein nein 2 nein 2

Betten

2 x 1.2

2 x 1,37

1.91 x 1.78 m oder

2 x 1.91 x 0.60 m

1.96 x 1.53 m /

2.03 x 1.35 m

1.91 x 1.78 m oder

2 x 1.91 x 0.60 m

2.00 x 1.40 m und

2.10 x 1.40 m

Direkter Zugang zur

Fahrerkabine

nein ja ja ja ja

Klimaanlage & Heizung Fahrerkabine Fahrer- u-. Wohnkabine Fahrer- u-. Wohnkabine Fahrer- u-. Wohnkabine Fahrer- u-. Wohnkabine

Abwassertank 53 l 120 l 82-90 l 120 l 92 l

Dusche/WC nein / ja ja ja ja ja

Markise nein nein ja nein ja

Sonstiges

Radio/CD, 5110 l Kühlschrank,

Waschbecken,

zweiflammiger Gasherd,

Mikrowelle, 48 l Frischwassertank,

nur kaltes Wasser,

Gasflasche, Feuerlöscher

Radio/CD, Ipod- u, USB Anschuss,

130 l Kühlschrank,

Waschbecken, zweiflammiger

Gasherd, Mikrowelle,

120 l Frischwassertank,

warmes und kaltes Wasser,

Gasflasche, BBQ, Feuerlöscher

Radio/CD, Ipod- und USB

Anschuss, 130-140 l

Kühlschrank, zweiflammiger

Gasherd, Mikrowelle,

82-90 l Frischwassertank,

warmes und kaltes Wasser,

Gasflasche, Feuerlöscher

Radio/CD, Ipod- u, USB Anschuss,

110 l Kühlschrank,

DVD Player mit Flachbildschirm,

Waschbecken,

zweiflammiger Gasherd,

Mikrowelle, 120 l Frischwassertank,

warmes und kaltes

Wasser, Gasflasche, BBQ,

Feuerlöscher

Radio/CD, Ipod- u, USB

Anschuss, DVD Player mit

Flachbildschirm, 130 l

Kühlschrank, Waschbecken,

zweiflammiger Gasherd,

Mikrowelle, 92 l Frischwassertank,

warmes und kaltes

Wasser, Gasflasche, Rückspiegelkamera,

Feuerlöscher

Tagansicht

Nachtansicht


REISEN AUS LEIDENSCHAFT CAMPER 91

Maui River Mighty Highball Mighty Deuce Mighty Double Up

2.2L Turbo Diesel

Automatik

Benzin oder Diesel

Automatik oder Manuell

Diesel Automatik

Diesel Automatik

75 l 70 l 75 l 75 l

12 / 240 Volt 12 / 240 Volt 12 / 240 Volt Solarstrom 12 / 240 Volt Solarstrom

Länge: 7.20 m

Breite: 2.38 m

Höhe: 3.4 m

Innenhöhe: 2.15 m

Länge: 4.90 m

Breite: 1.74 m

Höhe: 2.50 m

Innenhöhe: 1.86 m

Länge: 7.00 m-7.05 m

Breite: 1.79 m-2.04 m

Höhe: 2.80 m-3.00 m

Innenhöhe: 1.90 m

Länge: 7.15 m-7.25 m

Breite: 2.34 m-2.38 m

Höhe: 3.25 m

Innenhöhe: 2.10 m-2.15 m

2 / 4 2 / 0 2 / 0 2 / 4

2 nein nein 2

2.10 x 1.45 m

1.84 x 1.10 m

2.10 x 1.45 m

Doppelbett 1 Doppelbett oder 2 Einzelbetten 2 x Doppelbett

ja nein nein ja

Fahrer- u-. Wohnkabine Fahrerkabine Fahrerkabine Fahrer- u-. Wohnkabine

82 l nein ja ja

ja nein ja ja

ja nein nein ja

Radio/CD, Ipod- u, USB Anschuss,

DVD Player mit Flachbildschirm, 130

l Kühlschrank, Waschbecken, zweiflammiger

Gasherd, Mikrowelle, 82 l

Frischwassertank, warmes und kaltes

Wasser, Gasflasche, Rückspiegelkamera,

Feuerlöscher

Radio/CD, Kühlschrank, zweiflammiger

Gasherd, Mikrowelle, Frischwassertank,

nur kaltes Wasser, Gasflasche,

Feuerlöscher

Radio/CD, Kühlschrank, zweiflammiger

Gas-herd, BBQ, Mikrowelle, Frischwassertank,

warmes und kaltes Wasser,

Gasflasche, Feuerlöscher

Radio/CD, Kühlschrank, zweiflammiger

Gasherd, Mikrowelle, Frischwassertank,

warmes und kaltes Wasser, Gasflasche,

Feuerlöscher


92 CAMPER

WWW.BEST4TRAVEL.AT

MIETBEDINGUNGEN THL

BRITZ CAMPER MIETBEDINGUNGEN

INKLUDIERTE LEISTUNGEN

Unlimitierte Freikilometer, Fahrzeugversicherung ohne

Selbstbehalt, 24 Stunden-Pannenhilfe, GST, Transfers ab/

bis Flughafen zur Mietstation, Zusatzfahrer, Campingausrüstung,

Bettwäsche, Handtücher, Gasflasche, Starterpaket

mit Toilettenchemikalien, Tablet mit GPS, Kindersitze,

Campingplatzverzeichnis.

NICHT EINGESCHLOSSEN

Treibstoff, Einweggebühren (50 bis 250 NZD, abhängig von

Übernahme- und Rückgabestation), Mautgebühren, Übernahmegebühr

an Feiertagen (100 NZD), Übernahmegebühr

Queenstown (95 NZD).

VERSICHERUNG

Im Mietpreis ist eine Fahrzeugversicherung ohne Selbstbehalt

eingeschlossen. Versichert sind außerdem Schäden an

Windschutzscheibe, Reifen und Unterboden.

Folgende Strecken dürfen nicht befahren werden: Skippers

Road, Crown Range Road, Ball Hut Road, Ninety Mile

Beach, nördlich von Colville (Coromandel).

Nicht versichert sind durch Fahrlässigkeit verursachte

Sachschäden und Schäden nach Vertragsbruch.

MIETSTATIONEN

Auckland, Christchurch, Queenstown.

MIETPREISBERECHNUNG

Der Mietpreis wird pro Kalendertag berechnet.

MIETDAUER

Die Mindestmietdauer hängt von der Saisonzeit ab.

FAHRER

Mindestalter 21 Jahre; Der Besitz eines gültigen nationalen

Führerscheins seit mindestens 2 Jahren und ein internationaler

Führerschein ist vorgeschrieben.

FAHRZEUGALTER

Alle Britz Camper sind nicht älter als 5 Jahre.

MAUI CAMPER MIETBEDINGUNGEN

INKLUDIERTE LEISTUNGEN

Unlimitierte Freikilometer, Fahrzeugversicherung ohne

Selbstbehalt, Kosten für Zusatzfahrer, Transfers ab/bis

Flughafen, 24 Stunden-Pannenhilfe, GST, Campingausrüstung,

Bettwäsche, Handtücher, Gasflasche, Starterpaket

mit Toilettenchemikalien, Tablet mit GPS, Kindersitze,

Campingplatzverzeichnis.

NICHT EINGESCHLOSSEN

Treibstoff, Einweggebühren (50 bis 250 NZD, abhängig von

Übernahme- und Rückgabestation und Saison), Mautgebühren,

Übernahmegebühr an Feiertagen (100 NZD),

Übernahmegebühr Queenstown (95 NZD)

VERSICHERUNG

Im Mietpreis ist eine Fahrzeugversicherung ohne

Selbstbehalt eingeschlossen. Nicht versichert sind durch

Fahrlässigkeit verursachte Sachschäden und Schäden nach

Vertragsbruch.

Maui Camper dürfen nur auf asphaltierten Straßen gefahren

werden. Befahren folgender Straßen verboten: Skippers

Road, Ball Hut Road, Nördlich von Colville (Coromandel),

Crown Range Road, Ninety Mile Beach.

MIETSTATIONEN

Auckland, Christchurch, Queenstown.

MIETPREISBERECHNUNG

Der Mietpreis wird pro Kalendertag berechnet.

MIETDAUER

Die Mindest- und Maximalmietdauer richtet sich nach

Saison und Auslastung.

FAHRER

Mindestalter 21 Jahre; Der Besitz eines gültigen nationalen

Führerscheins seit mindestens 2 Jahren und ein internationaler

Führerschein ist vorgeschrieben.

FAHRZEUGALTER

Alle Maui Camper sind nicht älter als 2,5 Jahre.

MIGHTY CAMPER MIETBEDINGUNGEN

INKLUDIERTE LEISTUNGEN

Unlimitierte Freikilometer, Fahrzeugversicherung ohne

Selbstbehalt, Kosten für Zusatzfahrer, Transfers ab/bis

Flughafen, 24 Stunden-Pannenhilfe, GST, Campingausrüstung,

Bettwäsche, Handtücher, Gasflasche, Starterpaket

mit Toilettenchemikalien, Tablet mit GPS, Kindersitze,

Campingplatzverzeichnis.

NICHT EINGESCHLOSSEN

Treibstoff, Einweggebühren (50 bis 250 NZD, abhängig von

Übernahme- und Rückgabestation und Saison), Mautgebühren,

Übernahmegebühr an Feiertagen (100 NZD),

Übernahmegebühr Queenstown (95 NZD)

VERSICHERUNG

Im Mietpreis ist eine Fahrzeugversicherung ohne

Selbstbehalt eingeschlossen. Nicht versichert sind durch

Fahrlässigkeit verursachte Sachschäden und Schäden nach

Vertragsbruch.

Mighty Camper dürfen nur auf asphaltierten Straßen gefahren

werden. Befahren folgender Straßen verboten: Skippers

Road, Ball Hut Road, Nördlich von Colville (Coromandel),

Crown Range Road, Ninety Mile Beach.

MIETSTATIONEN

Auckland, Christchurch Queenstown.

MIETPREISBERECHNUNG

Der Mietpreis wird pro Kalendertag berechnet.

MIETDAUER

Die Mindest- und Maximalmietdauer richtet sich nach

Saison und Auslastung.

FAHRER

Mindestalter 21 Jahre; Der Besitz eines gültigen nationalen

Führerscheins seit mindestens 2 Jahren und ein internationaler

Führerschein ist vorgeschrieben.

FAHRZEUGALTER

Alle Mighty Camper sind mind. 5 Jahre alt.

Fotos:THL Retnals


REISEN AUS LEIDENSCHAFT CAMPER 93

CAMPER JUCY

INKLUDIERTE LEISTUNGEN

Unlimitierte Kilometer, 24 Stunden Pannenhilfe, 10%

GST, Fahrzeugversicherung ohne Selbstbehalt inkl. Glas &

Reifenschäden (bei Abschluss der Stress Free Versicherung),

Küchenausrüstung.

Bei Aufzahlung auf das Stress Free Plus Paket sind außerdem

Schäden an Dach und durch Fahrzeugüberschlag, Campingausrüstung

(Tisch+Stühle) und GPS inkludiert.

NICHT EINGESCHLOSSEN

Benzin, Einweggebühren, Mautgebühren, Diesel Road User

Tax für Dieselfahrzeuge, Gebühr für Übernahme außerhalb

der Öffnungszeiten, Premium Location Gebühren.

VERSICHERUNG

Im Mietpreis ist eine Fahrzeugversicherung ohne

Selbstbehalt eingeschlossen. Nicht versichert sind durch

Fahrlässigkeit verursachte Sachschäden, Schäden nach

Vertragsbruch und Schäden am Unterboden.

MIETSTATIONEN

Auckland, Christchurch, Wellington, Queenstown

MIETPREISBERECHNUNG

Der Mietpreis für Camper wird pro Kalendertag berechnet.

FAHRER

Mindestalter 18 Jahre; Besitz eines gültigen nationalen

Führerscheins und eines internationalen Führerscheins.

ZUSATZLEISTUNGEN

Auf Vorreservierung können gg. Gebühr Kindersitze,

Dachträger oder Schneeketten (40 NZD), ein GPS Navigationssystem

(10 NZD/Tag, max. 160 NZD) gemietet werden.

Ein Zusatzfahrer kostet 2 NZD pro Tag (max. 50 NZD).

EINWEGGEBÜHR

Für Mieten im Zeitraum 01.05. - 30.09.2020:

100 NZD: Übernahme Nord- und Rückgabe auf Südinsel

50 NZD: Übernahme in Christchurch und Rückgabe in

Queenstown oder umgekehrt

50 NZD: Übernahme in Auckland und Rückgabe in

Wellington

Für alle Mieten im Zeitraum 01.10.2020 - 30.04.2021:

250 NZD: Übernahme Nord- und Rückgabe Südinsel

150 NZD: Übernahme Süd- und Rückgabe Nordinsel

75 NZD: Übernahme in Christchurch und Rückgabe in

Queenstown oder umgekehrt

200 NZD: Übernahme in Auckland und Rückgabe in

Wellington

PREMIUM LOCATION FEE

Queenstown 95 NZD

Auckland, Wellington und Christchurch 12 NZD

FÄHRE

Jucy Camper und Mietwägen können auf die Fähre mitgenommen

werden.

Jucy Cabana Condo Chaser Casa Casa Plus

Marke/Modell Toyota Estima Toyota Hiace/Nissan Caravan Toyota Hiace Fiat Ducato Fiat Ducato

Fahrzeugdaten 2,2-2,4L Automatik 2 L Automatik 2L Automatik 2,3L Automatik 2,3L Automatik

Baujahr 2000-2005 2003-2009 2004 oder neuer 2014 2015

Sitzplätze 2 4 3 4 4+2

Baby-/Kindersitz nein ja nein nein nein

Klimaanlage & Heizung nein nein nein ja ja

Dusche/WC nein WC portabel ja ja ja

Sonstiges

Radio/CD/AUX, DVD

Player, Küchenausrüstung,

Bettwäsche, Tisch, 18 l

Kühlschrank, Einflammiger

Gaskocher + Flasche,

Waschbecken + 25 l

Wassertank

Radio/CD/AUX, DVD Player,

Küchenausrüstung, Bettwäsche,

portable Toilette,

Esstisch innen und außen,

80 l Kühlschrank, Zweiflammiger

Gaskocher + Flasche,

55 l Wassertank

Radio/CD/AUX, DVD Player,

Küchenausrüstung, Bettwäsche,

Dusche/WC, Esstisch

innen, 50 l Kühlschrank,

Zweiflammiger Gaskocher

+ Flasche, 80 l Frischwassertank

Radio/MP3 Player, Bluetooth,

DVD Player, Küchenausrüstung,

Bettwäsche, Dusche/

WC, Klimaanlage, 150 l

Kühlschrank, Dreiflammiger

Gasherd + Grill, 100 l

Frischwassertank

Radio/MP3 Player, Bluetooth,

DVD Player, Küchenausrüstung,

Bettwäsche, Dusche/

WC, Klimaanlage, 110 l

Kühlschrank, Dreiflammiger

Gasherd + Grill, 100 l

Frischwassertank

Tagansicht

Nachtansicht


94 MIETWAGEN

WWW.BEST4TRAVEL.AT

MIETWAGEN GO RENTALS

INKLUDIERTE LEISTUNGEN

Unlimitierte Freikilometer, Fahrzeugversicherung ohne

Selbstbehalt, Versicherungsschutz bei Schäden an Reifen

oder Windschutzscheibe, Flughafenzuschläge, lokale Steuern

(15% GST), Einweggebühren, Kosten für Zusatzfahrer,

24 Stunden-Pannenhilfe, Kartenmaterial, Flughafentransfers

ab/bis Mietstation, kostenlose Mietwagenzustellung zu

den meisten Stadthotels in Auckland zwischen 08:30 Uhr

und 14:30 Uhr, GPS Navigationssystem, Kindersitze und

Schneeketten bei Bedarf, Dachträger (nur bei ausgewählten

Fahrzeugmodellen möglich, muss vorreserviert werden).

NICHT EINGESCHLOSSEN

Benzin – alle Fahrzeuge werden mit vollem Tank übernommen

und müssen auch wieder mit vollem Tank retourniert

werden.

VERSICHERUNG

Im Mietpreis ist eine Fahrzeugversicherung ohne Selbstbehalt

eingeschlossen.

Nicht versichert sind durch Fahrlässigkeit verursachte Sachschäden,

Schäden nach Vertragsbruch, Gepäck des Mieters

im Fahrzeug, Schäden an Unterboden und Dach sowie

Schäden verursacht durch Gegenstände, die in oder am

Fahrzeug befördert werden (wie Fahrräder oder Surfbretter).

MINDESTMIETDAUER

Die Mindestmietdauer richtet sich nach der jeweiligen

Station der Übernahme und Rückgabe.

Ab/bis Auckland: 3 Tage

Ab Auckland bis Wellington: 5 Tage

Ab Auckland bis Christchurch oder Queenstown: 7 Tage

Ab Wellington bis Auckland oder Wellington: 3 Tage

Ab Wellington bis Christchurch oder Queenstown: 7 Tage

Ab Christchurch bis Auckland, Christchurch oder Wellington:

3 Tage

Ab Christchurch bis Queenstown: 5 Tage

Ab Queenstown bis Auckland, Wellington oder Queenstown:

3 Tage

Ab Queenstown bis Christchurch: 5 Tage

MIETSTATIONEN NEUSEELAND

Go Rentals Stationen finden Sie an den Flughäfen - Auckland,

Christchurch, Wellington, Queenstown und Auckland

Stadt.

MIETPREISBERECHNUNG

Der Mietpreis basiert auf einer 24 Stunden Basis, Berechnung

ab der Uhrzeit bei Wagenübernahme bis zur Uhrzeit

der Wagenrückgabe.

FAHRER

Mindestalter 21 Jahre; Der Besitz eines gültigen nationalen

Führerscheins und ein internationaler Führerschein sind

vorgeschrieben.

ZUSATZLEISTUNGEN

Auf Vorreservierung können gegen Gebühr Schiträger,

Dachträger, Gepäckanhänger, Fahrräder (Avanti Discovery

3, Specialized Pitch 650b, Rockhopper Sport, Camber

650b) und Fahrradträger gemietet werden.

FÄHRE

Go Rentals Mietwägen werden mit auf die Fähre genommen.

Bei einer Fahrzeugübernahme in Christchurch

oder Queenstown und Rückgabe in Auckland fällt keine

Gebühr für die Fahrzeugmitnahme auf der Fähre von Picton

nach Wellington an. Außerdem bekommt man ermäßigte

Passagiertickets.

Zippy, Toyota Yaris o.ä.

Automatik, 1,3 l Benzinmotor, 5 Türen, Hatch, Airbags,

Klimaanlage, Radio/CD/USB

Empfehlung: 4 Personen

Gepäck: 1 kleiner u. 1 großer Koffer

Compact, Toyota Corolla Hatch o.ä.

Automatik,1,8 l Benzinmotor, 5 Türen, Hatch, Airbags,

Klimaanlage, Radio/CD/USB, Tempomat

Empfehlung: 4 Personen

Gepäck: 2 kleine od. 1 großer Koffer

Touring, Toyota Corolla Sedan o.ä.

Automatik, 1,8 l Benzinmotor, 4 Türen, Sedan, Airbags,

Klimaanlage, Radio/CD/USB

Empfehlung: 5 Personen

Gepäck: 2 kleine u. 2 große Koffer

People Mover, Hyundai iMax o.ä.

Automatik, Dieselmotor, 5 Türen, Airbags,

Klimaanlage, Radio/CD/USB, Tempomat

Empfehlung: bis zu 8 Personen

Gepäck: 4 kleine u. 2 große Koffer

Intermediate 4x4, Toyota RAV 4 GXL o.ä.

Automatik, 2,4 l Benzinmotor, 5 Türen, Airbags,

Klimaanlage, Radio/CD/USB, Tempomat

Empfehlung: 5 Personen

Gepäck: 4 kleine u. 3 große Koffer

Large 4x4, Hyundai Santa Fee o.ä.

Automatik, Benzinmotor, 5 Türen, Airbags,

Klimaanlage, AUX / USB / Bluetooth,

Gepäck bei 5 Personen: 4 große Koffer u. 6 kleiner

Gepäck bei 7 Personen: 4 kleine Koffer

Compact SUV, Toyota CHR o.ä.

Automatik, 2 l Benzinmotor, 5 Türen, Klimaanlage,

Tempomat, Radio, USB, Bluetooth

Empfehlung: 5 Personen

Gepäck: 1 großer Koffer u. 1 kleiner Koffer

Hybrid, Camry SL Hybrid o.ä.

Automatik, Hybrid, 5 Türen, Airbags,

Klimaanlage, Radio/CD/USB, Tempomat

Empfehlung: 5 Personen

Gepäck: 2 große u. 3 kleine Koffer

SUV, Hyundai Tucson o.ä.

Automatik, 2 l Benzinmotor, 5 Türen, Airbags,

Klimaanlage, CD Player / AUX / USB / Bluetooth, Tempomat

Empfehlung: 5 Personen

Gepäck: 3 große u. 4 kleine Koffer


REISEN AUS LEIDENSCHAFT

MIETWAGENREISE NEUSEELAND 95

LORD OF THE RINGS

Wanaka

Pancake Rocks

Mount Sunday

Matamata

Hobbiton

Fotos: Haslefree Tours, Rupert Kogler, Fyle/stock.adobe.com, Sara Orme (2x)

Auf dieser Tour wandeln Sie in Mittelerde auf den Spuren

der Hobbits und erfahren Spannendes über die berühmte

"Herr der Ringe"-Trilogie. Auf Ihrer bevorstehenden Reise

werden Sie verstehen, warum sich Sir Peter Jackson dazu

entschieden hatte, die Filme in Neuseeland zu drehen.

Lassen Sie sich von diesem Land voller Kontraste fesseln!

01. Tag: Auckland

Ankunft und Mietwagenübernahmen am Flughafen. Den

Rest des Tages haben Sie Gelegenheit, sich von Ihrem Flug

zu erholen und durch die schöne Stadt zu bummeln.

02. Tag: Auckland - Otorohanga (F), 249 km; ca. 3,5h

Sie verlassen Auckland, überqueren die Bombay-Hügel und

kommen in das fruchtbare Tal des Waikato Flusses. Auf Ihrer

Fahrt legen Sie einen Stopp in Matamata ein. Hier entdecken

Sie bei einer 2-stündigen Führung das wahre Mittelerde.

Sie besuchen das Filmset der Trilogie mit den Hobbithöhlen

und vielen weiteren Highlights. Weiter geht die Fahrt nach

Otorohanga. Sie nächtigen heute wie ein Hobbit.

03. Tag: Otorohanga - Ohakune, 179 km; ca. 2,5h

Auf dem Weg zum Tongariro Nationalpark empfehlen wir einen

Zwischenstopp bei den Waitomo Caves. Die Glühwürmchenhöhlen

können Sie per Bott erkunden (optional).

04. Tag: Ohakune (F)

Nutzen Sie den heutigen Tag für Besichtigungen verschiedener

Drehorte in der Umgebung (optional).

05. Tag: Ohakune - Wellington (F), 286 km; ca. 4h

Entlang der Kapiti Küste reisen Sie nach Wellington. Erkunden

Sie das Zentrum zu Fuß. Als Start für Ihre Stadtbesichtigung

empfehlen wir Ihnen das Nationalmuseum Te Papa.

06. Tag: Wellington (F/M)

Heute nehmen Sie an einer geführten Tour zu den vielen

Drehorten in und um Wellington teil.

07. Tag: Wellington - Nelson (F), 108 km;

ca. 1,5h + 3h Fähre

Am Morgen geht es mit der Fähre auf die Südinsel und über

die malerischen Marlborough Sounds nach Nelson.

08. Tag: Neslon (F)

Nutzen Sie die Gelegenheit für einen Besuch der Harrington

Brauerei, oder unternehmen Sie einen Helikopterflug zu

einem von zwei Drehorten.

09. Tag: Neslon - Punakaiki (F), 265 km; ca. 4h

Sie fahren weiter nach Punakaiki an der Westküste. Hier

können Sie einen Drehort von „Hobbit - Die Schlacht der

Fünf Heere“ besuchen und die Pancake Rocks bestaunen.

10. Tag: Punakaiki - Franz Josef Gletscher (F),

317 km; ca. 4h

Entlang der Westküste geht es zu den Südalpen, welche

Ihnen besser als Nebelgebirge bekannt sein könnten. Hier

schieben sich die etwa 12 km langen Franz Josef und Fox

Gletscher bis in den Regenwald - ein einzigartiges Naturwunder

in den gemäßigten Breiten.

11. Tag: Franz Josef - Wanaka (F), 287 km; ca. 4h

Sie fahren weiter nach Wanaka. Hier können Sie u.a. die

„Puzzling World“ besuchen, welche Ihnen Einblicke gibt,

wie verschiedene Perspektiven in der Trilogie gefilmt

wurden. Alternativ ist ein Rundflug zu bekannten Herr der

Ringe-Drehorten möglich.

12. Tag: Wanaka (F)

Sie haben Gelegenheit, weitere Drehorte zu besichtigen.

13. Tag: Wanaka - Ta Anau (F), 226 km; ca. 3,5h

Ihr Weg führt weiter nach Te Anau, dem Tor zum Fjordland

Nationalpark. Das Regenwaldgebiet mit seinen zahlreichen

Fjorden ist Anziehungspunkt vieler Naturforscher. Die ideale

Art, um die unberührte Landschaft zu entdecken, ist eine

Bootsfahrt auf dem Doubtful Sound (optional).

14. Tag: Te Anau (F)

Sie können heute die Gegend weiter auf eigene Faust

erkunden oder alternativ an einem Rundflug zu weiteren

Drehorten teilnehmen (optional).

15. Tag: Te Anau - Queenstown (F), 171 km; ca. 2,5h

Auf der Fahrt von Te Anau nach Queenstown empfehlen

wir einen Zwischenstopp beim Fangornwald, wo sich auf

beiden Seiten der Straße Drehorte befinden.

16. Tag: Queenstown (F/M)

Heute erwartet Sie wieder ein echter Genuss. Sie nehmen

an der „Pure Glenorchy Lord of the Rings Scenic Tour“ teil.

17. Tag: Queenstown (F)

Freier Tag zur Erkundung von Queenstown.

18. Tag: Queenstown - Twizel (F), 199 km; ca. 3h

Weiter geht es nach Twizel. Hier befinden sich die Felder

des Pelennor, wo die größte Kriegsszene der Filme

ausgetragen wurde. Da sich der Drehort auf privatem Land

befindet, ist dieser nur per gebuchter Tour zugänglich

(optional).

19. Tag: Twizel - Christchurch (F), 285 km; ca. 4h

Auf dem Weg nach Christchurch empfehlen wir einen

Zwischenstopp am Lake Pukaki. An der Ostseite des Sees

befindet sich ein Drehort der Hobbit-Trilogie.

20. Tag: Christchurch (F/M)

Sie nehmen heute an der ganztägigen „Herr der Ringe Edoras

Tour“ teil. Begeben Sie sich in eine Welt voll natürlicher

Schönheit mit klaren Seen und blauen Flüssen.

21. Tag: Christchurch (F)

Rückgabe des Mietwagens am Flughafen.

Hinweise: Aufzahlung auf Intermediate 4WD oder Large

4WD Mietwagen möglich.

Preis ab 3.003,00 EUR

pro Pers. im DZ

Standard

ID: J84013

INKLUDIERTE LEISTUNGEN:

o 21 Tage Mietwagen Executive inkl. freier Kilometer,

Versicherung ohne Selbstbehalt, Einwegmiete,

Gebühr für Zusatzfahrer

o 20 Übernachtungen in der gewählten Hotelkategorie

o Verpflegung lt. Programm (F=Frühstück, M=Mittagessen)

o Fähre von Nord- auf Südinsel inkl. Mietwagen

o Hobbiton - Movie Set Tour

o Wellington Rover - Lord of the Rings Tour

o Pure Glenorchy - Scenic Lord of the Rings Day Tour

o Hassle Free Tour - Edoras Tour

TEILNEHMERANZAHL: min. 2 Personen


96 MIETWAGENREISE NEUSEELAND

WWW.BEST4TRAVEL.AT

NEUSEELAND INTENSIV

Fotos: pure-life-pictures/stock.adobe.com, WaitforLight/ stock.adobe.com, Robert CHG/ stock.adobe.com, Dmitri/stock.adobe.com, Rob Suisted, Fraser Clements, Miles Holden

Coromandel Peninsula

Te Puia

Otago Peninsula

Diese Mietwagenrundreise, die auf der Südinsel startet,

beinhaltet alle wichtigen Highlights von Neuseeland und

einige spezielle Programmpunkte wie z.B. eine Übernachtungskreuzfahrt

am Milford Sound.

01. Tag: Christchurch

Sie übernehmen direkt am Flughafen in Christchurch Ihren

Mietwagen und entdecken die kommenden zwei Tage individuell

die charmante Stadt und ihre faszinierende Umgebung.

02. Tag: Christchurch

Wir empfehlen Ihnen einen Tagesausflug nach Akaroa auf

der Banke Peninsula. Die französischste Stadt Neuseelands

bezaubert mit ihren historischen Gebäuden und dem

wunderschönen Hafen.

03. Tag: Christchurch - Lake Tekapo, 230 km; ca. 3h

Durch die fruchtbare Ebene der Canterbury Plains fahren Sie

heute zum Lake Tekapo, der seine intensive, milchig-türkise

Färbung feinem Felsstaub von Gletscherbewegungen

verdankt. Direkt am Seeufer befindet sich die wohl meist

fotografierte Kirche Neuseelands, die berühmte „Church of

the Good Shepherd“, in der das Altarfenster den perfekten

Blick auf die Southern Alps einrahmt. Die Kirche wurde im

Jahr 1935 für die Pionierfamilien des Mackenzie Distrikts

gebaut und wird weiterhin als Gotteshaus verwendet.

04. Tag: Lake Tekapo - Dunedin, 320 km; ca. 4h

Heute erreichen Sie über Twizel den atemberaubenden

Mount Cook Nationalpark, Heimat der höchsten Berge und

der größten Gletscher des Landes. Dann geht es zurück an

die Küste nach Oamaru. Das von weißen Steinen geprägte,

historische Zentrum von Oamaru gehört zu den am besten

erhaltenen Neuseelands. Die heutige Etappe endet in Dunedin.

Die Stadt wird aufgrund ihres schottischen Ursprungs

auch oft als „Edinburgh“ Neuseelands bezeichnet. Die

bestens erhaltene viktorianische und Edwardian Architektur

macht Dunedin zu einer Perle der südlichen Hemisphäre.

05. Tag: Dunedin

Wir empfehlen einen Tagesausflug auf die wunderschöne

Otago Peninsula mit ihren Pinguin- und Robbenkolonien.

06. Tag: Dunedin - Te Anau, 400 km; ca. 5h

Begleitet von grandiosen Landschaften geht es entlang der

Southern Scenic Route und der Südküste über Invercargill

bis nach Te Anau, dem Tor zum Fjordland Nationalpark.

07. Tag: Te Anau - Milford Sound (A)

Per Bus werden Sie zu Ihrer Übernachtungskreuzfahrt zum

Milford Sound gebracht. Sie kreuzen durch den kompletten

Fjord bis in die Tasmanische See und haben genügend Zeit,

spektakuläre Wasserfälle, schroffe Bergwelten, dichte Regenwälder

und die Stille, die sich abends über den Milford

Sound senkt, zu genießen. In einer geschützten Bucht wird

geankert, sodass Sie im kleinen Beiboot oder im Kajak die

Ufernähe erkunden können.

08. Tag: Milford Sound - Queenstown (F), 170 km; ca. 2h

Nachmittags kehren Sie nach Te Anau zurück und setzen

Ihre Reise mit dem Mietwagen nach Queenstown fort.

09. Tag: Queenstown

Queenstown liegt am Ufer des kristallklaren Lake Wakatipu

und ist umgeben von einer dramatischen Alpen-Szenerie.

Dank einer Vielzahl an Outdoor-Aktivitäten ist die Stadt das

beste Ziel für den ultimativen Adrenalinkick, den Sie sich

beim Bungeejumping, Skydiving, Canyonswings, Jetbootfahren

oder Rafting holen können. Wer es etwas unspektakulärer

will, genießt eine Schifffahrt am Lake Wakatipu oder eine

Fahrt auf den Bob‘s Peak mit der Skyline Gondala.

10. Tag: Queenstown - Fox Gletscher, 330 km; ca. 4,5h

Die Fahrt durch malerische Landschaften über den Haast

Pass bringt Sie zum Fox Gletscher. Der Anblick der uralten

Eisformationen inmitten des tiefgrünen Regenwalds der

Westküste ist schlicht eindrucksvoll. Nutzen Sie hier die

Gelegenheit eines Helikopterfluges hoch zum „Ewigen Eis“.

11. Tag: Fox Gletscher - Punakaiki, 240 km; ca. 3,5h

Vorbei am Franz Josef Gletscher und der Jadestadt Hokitika

fahren Sie entlang der beeindruckenden Westküste zu den

Pancake Rocks. Halten Sie Ihre Kamera für die bizarren

Felsformationen, die wie übereinander geschichtete Pfannkuchen

aussehen, bereit.

12. Tag: Punakaiki - Nelson, 330 km; ca. 4,5h

Fahrt auf der Küstenstraße nach Westport, wo sich ein

Abstecher zur Robbenkolonie am Cape Foulwind lohnt,

bevor Sie Ihren Weg durch die beeindruckende Buller Gorge

und das Landesinnere Richtung Nelson fortsetzen.

13. Tag: Nelson (F)

Unternehmen Sie heute einen Ausflug zum Abel Tasman

Nationalpark, der für seine idyllischen Strände, das türkisfarbene

Meer und seine Wälder mit riesigen Farnbäumen


REISEN AUS LEIDENSCHAFT

MIETWAGENREISE NEUSEELAND 97

Queenstown

Lake Tekapo

Milford Sound

Christchurch

berühmt ist. Spazieren Sie am Strand, baden Sie im

azurblauen Wasser, paddeln Sie mit dem Kajak die Küste

entlang oder wandern Sie durch den Park.

14. Tag: Nelson - Wellington (F), 240 km; ca. 5,5h

Lassen Sie sich vom traumhaften Panorama auf die teils

steile Küste der Marlborough Sounds überwältigen, während

Sie den Queen Charlotte Drive nach Picton befahren.

Von hier geht es mit der Fähre nach Wellington auf die

Nordinsel. Die Fahrt durch die Cook Strait gehört zu den

schönsten Fährpassagen weltweit.

15. Tag: Wellington - Tongariro NP, 330 km; ca. 4,5h

Ihr heutiges Tagesziel ist der Tongariro Nationalpark, mit

seinen Vulkanen, smaragdgrüne Seen und heißen Quellen

eine der kontrastreichsten Landschaften Neuseelands.

Wenn Sie früh aufbrechen, haben Sie Zeit für eine gemütliche

Wanderungen durch die faszinierende Landschaft.

16. Tag: Tongariro NP - Napier, 200 km; ca. 3h

Auf Ihrem Weg nach Napier passieren Sie den Lake Taupo.

Der größte See des Landes ist mit seiner atemberaubenden

Natur ein Paradies für Wanderer. Eine Naturkatastrophe

hat dazu geführt, dass Napier zu einer der unverfälschten

Art-déco-Städte weltweit wurde. Nach einem heftigen Erdbeben,

bei dem der Großteil der Gebäude im Stadtzentrum

zerstört wurde, wurde die Stadt wieder aufgebaut und

spiegelt heute den architektonischen Stil der damaligen Zeit

wieder.

17. Tag: Napier - Gisborne, 215 km; ca. 3h

Gisborne, Ihr heutiges Ziel, ist die östlichste Weinbauregion

der Welt und hat sich den Namen der Chardonnay-Hauptstadt

des Landes redlich verdient. Zudem können Sie hier

tief in die Geschichte und Kultur der Maori eintauchen.

18. Tag: Gisborne - Rotorua, 290 km; ca. 4h

Über Whakatane in der landschaftlich wunderschönen

Bay of Plenty fahren Sie heute weiter in die geothermisch

geprägte Stadt Rotorua, die Sie mit Schwefelgeruch und

wabernden Dampfschwaden begrüßt.

19. Tag: Rotorua

Erleben Sie einen kulturellen Höhepunkt beim Besuch des

Maori Kulturzentrums Te Puia und erkunden Sie auf einem

Rundgang das Whakarewarewa-Thermalserervat mit seinen

sprudelnden Schlammbecken und sprühenden Geysiren.

Abends sollten Sie eine Maori-Show mit anschließendem

Hangi, einem Erdofenessen, nicht versäumen.

20. Tag: Rotorua - Coromandel Peninsula

215 km; ca. 3 h

Über Matamata und Tauranga führt Ihre Reise weiter zur

wild-romantischen Coromandel Peninsula.

21. Tag: Coromandel Peninsula (F), 250 km; ca. 5h

Umrunden Sie die Halbinsel mit ihren grünen Wäldern und

unberührten Stränden bis nach Thames. Unterwegs lohnen

ein Spaziergang zu der pittoresken Cathedral Cove und ein

Besuch des berühmten Hot Water Beach, wo Sie sich Ihren

eigenen Heißwasserpool graben können.

22. Tag: Coromandel - Waipoua, 350 km; ca. 4,5h

Über Auckland und Dargaville fahren Sie weiter zum Waipou

Kauri Forest, wo Sie neben den mächtigen Kauri Bäumen

eventuell auch den berühmten Kiwi, den Nationalvogel

Neuseelands, vor Ihre Kameralinse bekommen.

23. Tag: Waipoua - Paihia , 130 km; ca. 2h

Freuen Sie sich auf Ihr heutiges Ziel Paihia in der subtropischen

Bay of Islands, die mit ihren 144 Inseln ein Paradies

für Aktivitäten am Wasser ist.

24. Tag: Paihia - Auckland, 230 km; ca. 3h

Über Whangarei fahren Sie zurück nach Auckland. Den

restlichen Tag können Sie für die Erkundung der "City of

Sails", wie Auckland auch genannt wird, nutzen.

25. Tag: Auckland

Mietwagenrückgabe am Flughafen in Auckland.

Preis ab 2.968,00 EUR

pro Pers. im DZ

Standard

ID: J84012

INKLUDIERTE LEISTUNGEN:

o 24 Übernachtungen in Mitteklasse-Hotels

o Verpflegung lt. Programm (F=Frühstück, A=Abendessen)

o 25 Tage Mietwagen Touring von Go Rentals (AI-Variante)

o Fähre Picton - Wellington inkl. Mietwagen

TEILNEHMERANZAHL: min. 2 Personen


98 MIETWAGENREISE NEUSEELAND

WWW.BEST4TRAVEL.AT

HIKE & DRIVE

Fotos: Klanarong Chitmung/stock.adobe.com, Maridav/stock.adobe.com, Julian Apse,

Routeburn Track

Rob Roy Glacier Track

Queen Charlotte Track

Mount Cook

Milford Track

Diese Mietwagenrundreise für Aktivurlauber beinhaltet

Wanderungen unterschiedlicher Schwierigkeitsgrade, von

Spaziergängen bis zu Touren, die ausgezeichnete Fitness

und Trittsicherheit erfordern. Zu Fuß ist definitiv eine der

lohnenswerteste Art, die wilde Schönheit von Neuseeland zu

entdecken. Guides, denen es nie an einer Geschichte fehlt,

teilen mit Begeisterung ihr Wissen über die einheimische

Pflanzen- und Tierwelt mit Ihnen. Halten Sie Ihren Rucksack

und Ihre Wanderschuhe bereit und begeben Sie sich auf eine

einmalige Reise durch das Land der langen, weißen Wolke.

01. Tag: Auckland

Ankunft in Auckland und Begrüßung durch unseren

Repräsentanten. Anschließend Transfer zu Ihrem Hotel und

Übergabe der Reiseunterlagen. Falls Sie nicht zu müde

sind, empfehlen wir einen Spaziergang am Hafen.

Ü: Hotel Grand Chancellor Auckland

02. Tag: Auckland - Coromandel Peninsula

170 km; ca. 3h

Übernahme des Mietwagens. Auf Ihrem Weg zur Coromandel

Halbinsel lohnt sich ein Abstecher zur Tölpel-Kolonie am

Muriwai Beach an Aucklands Westküste. Danach fahren Sie

Richtung Südosten an der Küste entlang nach Coromandel

Town, Ihrem Tagesziel.

2 Ü: Anchor Lodge

03. Tag: Coromandel Peninsula (F)

4-stündige Wanderung am Coromandel Coastal Walkway.

Sie werden morgens von Ihrer Unterkunft abgeholt und zum

Ausgangspunkt an die Spitze der Coromandel Peninsula

gebracht. Allein die Fahrt dorthin ist schon spektakulär. Der

Coromandel Coastal Walkway selbst führt entlang der Küste

über Farmgelände und durch einheimischen Busch. Am

Ende der Tour können Sie ein wohlverdientes Bad in einem

Bach oder im Meer genießen, bevor Sie abgeholt werden.

04. Tag: Coromandel - Whangamata (F), 110 km; ca. 2h

Planen Sie auf Ihrem Weg nach Whangamata einen Stopp

an einem der schönen Sandstrände ein. Graben Sie sich

bei Ebbe ein Loch am Hot Water Beach oder unternehmen

Sie einen kurzen Spaziergang vom Hahei Beach zur

bizarren Felsformation Cathedral Cove. Danach führt Sie

die Route entlang der Ostküste. Es bleibt genügend Zeit für

einen Halt beim Vogelschutzgebiet am Opoutere Beach. In

Whangamata angekommen, bieten sich Wanderungen von

1 bis 6 Stunden im Wentworth Valley an. Am populärsten

ist der 2,5-stündige Rundweg am Wentworth Track zum

idyllischen Wentworth Wasserfall.

Ü: Copsefield B&B

05. Tag: Whangamata - Rotorua (F), 175 km; ca. 3,5h

Sie fahren entlang der Ostküste und können dem Kiwi-Anbaugebiet

in Te Puke einen Besuch abstatten. Das heutige

Tagesziel ist Rotorua. Entdecken Sie 18 glitzernde Seen,

Geysire, brodelnde Schlammpools, heiße Quellen und das

Zentrum der Maori-Kultur in Neuseeland.

2 Ü: Ibis Rotorua

06. Tag: Rotorua

Ihre heutige, 3-4-stündige Wanderung entlang des Whirinaki

Waterfall Track führt durch ein 60.000 ha großes Gebiet,

das auch als Krone des neuseeländischen Regenwaldes

bezeichnet wird, zu den schönsten Plätzen des Parks

und präsentiert Ihnen den dichten Dschungel von einer

einzigartigen Seite. Begegnen Sie seltenen Vogelarten wie

zum Beispiel der Blauen Ente, Kiwis oder Kererus. Abends

tauchen Sie Ihre müden Glieder in das wohltuende Wasser

des Polynesian Spa in Rotorua.

07. Tag: Rotorua - Tongariro NP, 220 km; ca. 4h

Sie fahren am Waiotapu Thermal Wonderland vorbei, wo

sich ein Stopp im Waimangu Volcanic Valley, dem jüngsten

Thermalgebiet der Welt, anbietet. Weiter geht es zum

Kratersee Lake Taupo, der an klaren Tagen mit einer tollen

Sicht auf die umliegenden Vulkane bezaubert. Ihr Ziel, der

Tongariro Nationalpark, verändert aufgrund der Eruptionen

seiner aktiven Vulkane ständig seine Landschaft und zählt

deswegen zu den spektakulärsten Parks von Neuseeland.

2 Ü: Ohakune Court Motel

08. Tag: Tongariro NP

Die 7-9-stündige Wanderung "Tongariro Alpine Crossing"

wird oft als eine der besten Tagestouren der Welt

bezeichnet. Sie führt an den meisten Sehenswürdigkeiten

des Nationalparks wie dem Südkrater, Roten Krater,

Zentral Krater und Nord Krater, Emerald und Blue Lake,

den Ketetahi Hot Springs und an Sodaquellen vorbei.

Passieren Sie verschiedene Vegetationszonen, von alpiner

Buschvegetation über unbewachsene Höhenlagen bis hin

zum üppigen Podocarp-Wald und lassen Sie sich an klaren

Tagen von den spektakulären Aussichten überwältigen. Am

Ende Ihrer Wanderung werden Sie wieder abgeholt. Für

eine kürzere Option wählen Sie den 2-stündigen, geführten

Sunrise Walk. Genießen Sie den Sonnenaufgang mit einem

heißen Kaffee. Danach wandern Sie entlang des Mount

Ruapehu, während Ihr Reiseleiter Sie an seinem Wissen

über Geologie, Vulkanologie und Neuseelands Kulturgeschichte

teilhaben lässt. Erleben Sie eine atemberaubende

Zeit mit großartigem Lichterspiel in einer majestätischen

Alpenlandschaft.

09. Tag: Tongariro NP - Wellington, 315 km; ca. 5,5h

Über Raetihi geht es weiter nach Pipiriki und entlang des

Whanganui Rivers, dem schönsten Fluss der Nordinsel.

Folgen Sie seinem Lauf entlang der alten Whanganui River

Road bis nach Wanganui und weiter entlang der Kapiti

Coast nach Wellington, der Hauptstadt Neuseelands. Eine

Stadtrundfahrt mit Spaziergang entlang der Waterfront und

ein Besuch von Te Papa, Neuseelands Nationalmuseum,

sind zu empfehlen.

Ü: Park Hotel Lambton Quay

10. Tag: Wellington - Queen Charlotte Sound

55 km; ca. 3,5h (mit Fähre)

Sie nehmen die Fähre zur Südinsel nach Picton. Die Fahrt

durch die malerischen Marlborough Sounds zählt zu den

Highlights einer Neuseelandreise. In Picton steigen Sie auf

ein Wassertaxi um, dass Sie zu Ihrer Unterkunft im Queen

Charlotte Sound bringt. Es bleibt noch genügend Zeit für

eine Wanderung oder eine Kajaktour entlang der Bucht.

2 Ü: Punga Cove Resort

11. Tag: Queens Charlotte Sound

Lassen Sie Sich heute von der landschaftlichen Schönheit

der Marlborough Sounds verzaubern. Das tropische Gebiet

umfasst zahllose Meeresarme, Inseln und Halbinseln.

Fahren Sie mit dem hier üblichen Transportmittel, dem

Wassertaxi, und wandern Sie danach 2-3 Stunden lang auf

dem berühmten Queen Charlotte Track.

12. Tag: Queen Charlotte Sound - Abel Tasman NP

180 km; ca. 3h

Per Boot geht es zurück nach Picton, wo Sie Ihr Fahrzeug

wieder abholen. Sie fahren über den landschaftlich reizvollen

Queen Charlotte Drive nach Havelock und weiter nach

Nelson, das mit seinen Cafés und dem Künstlerflair zu einer

Pause einlädt. Über Motueka erreichen Sie die goldgelben


REISEN AUS LEIDENSCHAFT

MIETWAGENREISE NEUSEELAND 99

Lake Wakatipu

Tongariro Crossing

Rotorua

Strände des Abel Tasman Nationalparks.

2 Ü: Abel Tasman Ocean View Chalets

13. Tag: Abel Tasman NP

4-stündige Wanderung: Abel Tasman Coast Track. Mit dem

Wassertaxi geht es an der Küste entlang in den Nationalpark.

Entlang des Abel Tasman Coast Track wandern Sie

vorbei an goldenen Sandstränden und bewaldeten Landzungen.

Mit etwas Glück können Sie Robben aus nächster

Nähe beobachten. Anschließend werden Sie am Endpunkt

von einem Boot wieder abgeholt.

14. Tag: Abel Tasman NP - Punakaiki, 315 km; ca. 6h

Sie fahren durch die beeindruckende Buller Gorge zur

wilden Westküste. In Westport lohnt sich der Abstecher zur

Robbenkolonie am Cape Foulwind. Die Punakaiki Pancake

Rocks sehen wie aufgestapelte Pfannkuchen aus. Wenn bei

Flut die Wassermassen durch die schmalen Gänge in den

Felsen gepresst werden, schießt das Wasser aus allen Löchern.

Der spektakuläre Sonnenuntergang bei den Pancake

Rocks rundet den ereignisreichen Tag ab.

2 Ü: Havenz Punakaiki

15. Tag: Punakaiki

Die vorgeschlagene, 3-stündige Wanderung am Pororari

Track ist ein attraktiver Rundweg durch ein Flusstal und

eine Schlucht mit dramatischen Steilklippen und dichtem

subtropischen Wald mit seltenen Vogelarten. Bademöglichkeit

im Fluss. Der Nationalpark bietet aber auch eine

Reihe anderer Wandermöglichkeiten, je nach Fitnessgrad

zwischen 4 und 7 Stunden. Dieses Gebiet verdankt seine

Schönheit den ungewöhnlichen Felsformationen und dem

subtropischen Küstenklima mit viel Sonnenschein und

heftigen Regenfällen, die für die vielfältige Flora sorgen.

16. Tag: Punakaiki - Franz Josef, 225 km; ca. 4h

An der Westküste entlang geht es nach Greymouth und

Hokitika, den Jadezentren des Landes. Im Westland Nationalpark

sind Gletscher, Regenwald und Küste ganz nahe.

Unterwegs gibt es viel Sehenswertes. Unternehmen Sie z.B.

eine Jetboat-Tour in Whataroa oder eine Kajaktour in der

Lagune des beschaulichen Örtchens Okarito. Hubschrauberflüge

mit Gletscherlandung werden in Fox Glacier und

Franz Josef angeboten. Wir empfehlen den Spaziergang um

den Lake Matheson bei Fox Glacier.

Ü: Glacier View Motel

17. Tag: Westland NP - Wanaka, 290 km; ca. 4,5h

Bei Haast Village fahren Sie landeinwärts und über den Haast

Pass nach Wanaka am gleichnamigen See. Den langen Fahrtag

können Sie mit einer leichten Wanderung auf den Mount

Iron beschließen. Sie werden dafür mit einem 360-Grad-Blick

auf die Southern Alps belohnt.

2 Ü: Bella Vista Wanaka