PIXI-ROHSTOFFE

eskp2013

Wie wird aus einem Gestein ein Mobiltelefon. Es geht um geologische Rohstoffe, wofür diese im Alltag genutzt werden und wie sich Rohstoffe sparen und recyclen lassen. Alles Kingerecht erklärt und illustriert.

GANZ SCHÖN HUNGRIG

Wie hoch ist unser Rohstoffverbrauch?

In Deutschland verbraucht jeder Einwohner

im Laufe von 80 Jahren über 1.000 Tonnen

verschiedener Rohstoffe

Baumaterialien

wie Steine, Sand, Zement und Ton werden zum Bauen von Häusern,

Straßen und Brücken benötigt.

Verbrauch: 330 t

Energieerzeugung

Verbrauch: 340 t (Kohle und Erdöl)

95.000 m 3 (Erdgas)

Für den Bau von Häusern, Straßen und Brücken werden

beispielsweise Steine und Erden benötigt. Für die

Erzeugung von Strom und Wärme nutzen wir fossile

Brennstoffe wie Erdöl und Erdgas oder auch Kohle. Öl

und Gas erhalten wir vor allem aus Russland und Norwegen.

Kohle, wird zwar auch in Deutschland gefördert,

dennoch importieren wir zusätzlich große Mengen

an Steinkohle, besonders aus Australien, den USA

und Kanada.

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine