13.04.2016 Aufrufe

HÖR-Manager

Sie wollen auch ein ePaper? Erhöhen Sie die Reichweite Ihrer Titel.

YUMPU macht aus Druck-PDFs automatisch weboptimierte ePaper, die Google liebt.

HÖR-MANAGER

Track

39

Aufgabenblatt 38

B2

In der Stadt oder auf dem Land wohnen?

l Aufgabe während des Hörens

Christopher Dehler (24) wohnt in Hamburg. Sara Wiest (19) wohnt in Nattheim, einem kleinen

Ort in Süddeutschland.

Sie hören nun die Interviews. Dazu sollen Sie 9 Aufgaben lösen. Sie hören jeden Text zweimal.

Kreuzen Sie beim ersten Hören oder danach die Lösung a, b oder c an. Lesen Sie sich zuerst die

Fragen durch.

CHRISTOPHER DEHLER

1. Womit hatte Christopher immer Probleme, als er vor ungefähr acht Jahren auf dem

Land wohnte?

a

b

c

Freunde zu treffen

in die Stadt zu kommen

ins Kino zu gehen

2. Welchen großen Vorteil gibt es laut Christopher,

wenn man in einer Großstadt wie Hamburg lebt?

a

b

c

Es ist einfacher, eine gute Arbeit zu finden.

Man muss nicht daran denken, die Freizeit

zu planen.

Man muss kein Auto haben.

3. Welchen großen Nachteil gibt es seiner Meinung

nach?

a

b

c

Man fühlt sich nicht immer sicher.

Die U-Bahn ist oft verspätet.

Es ist oft schwierig, einen Parkplatz zu finden.

4. Was sagt Christopher über seine Freundin?

a Sie wohnt in der Nähe von Hamburg.

b Sie will abends nicht mit der U-Bahn fahren.

c Sie will nicht mehr in Hamburg wohnen.

5. Kann er sich vorstellen, später auf dem Land zu wohnen?

a Ja, wenn er in Hamburg keine Arbeit findet.

b Ja später, wenn er Kinder hat und vielleicht eine Arbeit auf dem Land bekommt.

c Ja, wenn seine Freundin nichts dagegen hat.

© Praxis _________________________________________________________________

65

ð

Hurra! Ihre Datei wurde hochgeladen und ist bereit für die Veröffentlichung.

Erfolgreich gespeichert!

Leider ist etwas schief gelaufen!