Aufrufe
vor 2 Jahren

EWa 16-18

EWa

Papenstraße 127 · 27472 Cuxhaven Tel. 0 47 21 / 72 19 0 · www.s-maske.de Seit über 20 Jahren Ihr Hyundai-Vertragshändler in Cuxhaven! Prietz & Co Baumaschinenvermietung z.B. Minibagger, Arbeitsbühnen bis 26 m, Rüttler, Abbruchhammer, Steinknacker, Radlader, Teleskoplader, Buschhäcksler usw. KFZ-Handel + Service Grodener Chaussee 36 · Cuxhaven Tel. 04721 24025 www.prietz-und-co-cuxhaven.de D i e w o c h e n z e i t u n g f ü r d i e r e g i o n Jeden Mittwoch an alle erreichbaren Haushalte in der Stadt Cuxhaven, Wurster Nordseeküste, Stadt Geestland, Land Hadeln, Hemmoor, Am Dobrock und auf den Inseln Helgoland und Neuwerk 22. Jahrgang/Nr. 18 - Ausgabe A Mittwoch, 4. Mai 2016 in 3 Farben erhältlich Unico Life 599,– E e. Radhaus Cuhaven K. Inhaberin Tanja Wulf Südersteinstraße 38 · 27472 Cuxhaven 04721/663696 Mo. bis Fr. 9.00 – 18.00 Uhr Sa. 9.30 – 13.00 Uhr www.radhaus-cuxhaven.de Kulturkreis feiert Jörg Seidel Swing Trio kommt zum 35-jährigen Jubiläum Landkreis Foto: Privat Wolfstag im MoorIZ WANNA re · Nachdem der Wolf (Foto: H. Pollin) in Deutschland fast 150 Jahre ausgerottet war, kehrt er nun wieder zurück. Doch viele Menschen haben Angst vor dem Tier. Um interessierten Familien eine Möglichkeit zu geben, sich dem Thema Wolf kindgerecht, spielerisch, aber trotzdem sachlich richtig zu nähern, veranstaltet das MoorInformationsZentrum in Wanna/ Ahlen-Falkenberg am Freitag, 6. Mai, einen Wolfsinformationstag. Wolfspfotenabdrücke mit Gips ausgießen, Wolfsmasken basteln, einen Film anschauen und andere spannende Angebote warten auf wissensdurstige Familien. Am NABU-Informationsstand werden die offenen Fragen der Erwachsenen beantwortet. Die Veranstaltung findet von 11 bis 17 Uhr statt. Kurze Moorbahnfahrten ohne Haltepunkte runden das Angebot ab. Pfingstsonntag geöffnet Freitag & Samstag www.disco-flair.de separater Raucherraum vorhanden Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Bahnhofstr., 27472 Cuxhaven CADENBERGE re · Der Kulturkreis Am Dobrock kann in diesem Jahr auf sein 35-jähriges Bestehen zurückblicken und feiert dies am Freitag, 20. Mai, um 19.30 Uhr im Marc5 in Cadenberge mit einem Jubiläumskonzert. Zu Gast ist an diesem Abend das Jörg Seidel Swing Trio. Seit beinahe 20 Jahren tourt das „Jörg Seidel Swing Trio“ durch Deutschland und Österreich, um mit Swing a‘ la Nat King Cole und Oscar Peterson das Publikum zu begeistern. Eine markante und wiedererkennbare Stimme, virtuose und mitreißende Pianochorusse, ein treibender Bass und eine dem Swing und Bop verpflichtete Gitarre - mehr braucht es nicht, um eine Musik zu spielen, die direkt aus den Jazzclubs der 1930er und 40er Jahre herauszuströmen scheint und die Zuhörer mitnimmt auf eine Reise durch die swingende Unterhaltungsmusik der frühen Jazztage. Wenn diese drei erfahrenen Musiker dem Swing ihre Referenz erweisen, sind Hingabe und Freude hör- und spürbar. Es ist also kein Wunder, wenn namhafte Vertreter des Genres sich unbedingt von diesem Trio begleiten lassen wollen. So arbeitet das „Jörg Seidel Swing Trio“ seit vielen Jahren mit Bill Ramsey, Greetje Kauffeld, Silvia Droste, Ines Reiger und dem bekannten Entertainer Ron Williams. Aus dieser sehr erfolgreichen Zusammenarbeit ist 2009 die CD „Jazzin‘ up the Soul“ hervorgegangen. Karten im Vorverkauf, der heute beginnt, gibt es im Uhrenfachgeschäft Heß und im Reisebüro Hunger in Cadenberge sowie in der Altstadtbuchhandlung in Otterndorf. Kartenreservierungen sind auch unter (0174) 16 034 56 möglich. Checkliste für Unternehmer IHK: Beschäftigung von Flüchtlingen ermöglichen ELBE-WESER re · Gemeinsam mit der Agentur für Arbeit und der Ausländerbehörde beim Landkreis hat die IHK Stade eine Checkliste zur Beschäftigung von Flüchtlingen entwickelt und veröffentlicht. Sie richtet sich an Unternehmen, die Interesse an der Einstellung von Asylbewerbern und Asylberechtigten haben. Bei der IHK Stade ist das Thema Chefsache. Sie hat eigens dafür den Arbeitskreis Integration gegründet, dem Mitglieder ihrer Vollversammlung angehören. „Die Nachfrage nach so einem Schnellcheck ist groß“, erläutert Thomas Windgassen (Foto: IHK), Präsident der IHK Stade. „Wir hatten bereits zu Beginn der Flüchtlingsdebatte einen detaillierten Leitfaden zum Thema Beschäftigung von Flüchtlingen herausgegeben, der von den Unternehmen gut angenommen wurde“, so Windgassen weiter. „Einige Unternehmen stehen nun aber kurzfristig vor der Frage, ob sie Flüchtlinge als Arbeitnehmer, Auszubildende oder Praktikanten einstellen wollen. Andere möchten sich einfach einen schnellen Überblick über die wichtigsten Voraussetzungen verschaffen. Genau dafür haben wir jetzt die Kurzfassung auf einer Doppelseite zusammengestellt.“ Die Materie ist in der Tat sehr kompliziert, wie auch die ständigen Verhandlungen innerhalb der Koalition über immer neue Regelungen zeigen. Die IHK möchte mit der Checkliste ihr Informationsangebot erweitern und dadurch ihre Mitgliedsunternehmen bei der Entscheidungsfindung unterstützen. Die Checkliste ist unter www. stade.ihk24.de/integration online abrufbar und wird ständig aktualisiert. WINDKRAFT: Wie es in der Region mit der Windparkplanung von Seiten der PNE Wind AG aussieht, berichteten die Beteiligten in einem Pressegespräch. Seite 2 Landkreis J UGE N DBE RU F SAGE N - TUR: Am letzten Freitag wurde die Kooperationsvereinbarung für die Jugendberufsagentur unterschrieben. Seite 3 • Komplett-Bäder aus einer Hand • energiesparende Heizungssysteme Cuxhaven, Meyerstraße 30 Telefon 0 47 21-2 40 35 www.hagedorn-geerken.de Ein wichtiges Erinnern Acht neue Stolpersteine in Cuxhaven verlegt CUXHAVEN tw · „Vergesst uns nicht.“ An diesen Satz von Martha Heidsiek, der Witwe des Sozialdemokraten und Mitbegründers der Zeitung „Alte Liebe“, Wilhelm Heidsiek, kann sich Ruth Eilers noch gut erinnern. Sie hatte beide als Kind noch persönlich kennengelernt. Die Stolpersteinverlegung am Montag letzter Woche bot für sie den passenden Rahmen für das Erinnern. Neben Heidsiek, der nach Jahren politischer Verfolgung 1944 im KZ Neuengamme umgebracht wurde, wurde an diesem Tag an sieben weitere Opfer des Nationalsozialismus gedacht, für die der Künstler Dieser Stolperstein erinnert an Wilhelm Heidsiek, der die „Alte Liebe“ herausgab und 1944 ermordet wurde foto: tw und Initiator Gunter Demnig Bronzewürfel angefertigt hatte. Und trotz winterlichen Wetters ließen es sich über 70 Interessierte nicht nehmen, an dem Gedenken teilzunehmen. Fortsetzung Seite 5 www.hoerger-maschinen.de Fachwerkstatt - seit über 60 Jahren und auch in Zukunft Clever finanziert! 24 Monate x 88,36 E Sollzinssatz (jährlich, gebunden für die Vertragslaufzeit 5,74%, effektiver Jahreszins 5,90%, Laufzeit 24 Monate. Aufsitzmäher ESTATE 2084 84 cm Schnittbreite Mulch-Kit inkl. Aktionspreis E 1.999,– monatl. 88,36 E Weitere Angebote unter www.hoerger-maschinen.de Beratung - Verkauf - Kundendienst Langenstraße 2 21781 Cadenberge Tel. 04777 / 931373 www.hoerger-maschinen.de Günstige Finanzierungsmöglichkeiten mit 0 E Anzahlung Durchgehend geöffnet

Die letzte Fahrt der MS „Jens“ - CNV-Kuriere
Cuxhaven sucht den Supervogel - Hadler Kurier
Die 6. Rock 'n' Roll Butterfahrt - CNV-Kuriere
Eine richtige Kinderstube - CNV-Kuriere
center johannsen - Volkshochschule im Landkreis Cuxhaven e.V.
Weihnachtsschaufenster 2012
A1 A2 B1 B2 C1 C2 - Volkshochschule im Landkreis Cuxhaven e.V.
Am Dobrock Magazin - beim Landkreis Cuxhaven
pdf-Datei - Nordseebad Otterndorf
Vom 16. bis 18. Juli 2010 - Wir knipsen durch die Nacht!
VHS CUX - Volkshochschule im Landkreis Cuxhaven e.V.
Seniorenratgeber 2012 - beim Landkreis Cuxhaven