Sonja Kurzbach: Manfred und sein Stoffmonster

editionpastorplatz

Ganz schön zerfleddert, das Stoffmonster. Aber trotzdem ist es Manfreds liebstes Spielzeug. Denn es kann etwas ganz Besonderes: Es verschlingt all die doofen Leute, die Manfred nicht mag. Zumindest in seiner Vorstellung.
Eines Tages verschlingt es wieder jemanden und Manfred hat ein schlechtes Gewissen. Oje, was hat er da nur angerichtet?

Manfred ist ziemlich schüchtern.

Er ist ein wirklich kleines Kind.

Seine Mutter sagt, wenn er nicht

genug isst, wird er so klein bleiben.

Dabei isst er schon, so viel er

kann. Oder versucht es zumindest,

denn ihm wird in der Schule oft

sein Pausenbrot geklaut.

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine