114 Augsburg - Haunstetten 11.05.2016

skriener.stadtzeitung

114 Augsburg - Haunstetten 11.05.2016

auf derStationVITAimKlinikum Augsburg

HAUNSTETTER

Mittwoch,11. Mai 2016

Verbreitungsgebiet: 114Haunstetten

STADTZEITUNG

DIE WOCHENZEITUNGFÜR HAUNSTETTEN –UNIVIERTEL –INNINGEN

LANDVERBRAUCH/Schwaben, Du

kannstsohässlichsein! Als Beweis

präsentiertder Bund Naturschutz

GewerbegebieteimLandkreis

Augsburgund warnt:Bald könnte ganz

Bayern so aussehen. SEITE 6

LANGE KUNSTNACHT/DerBegriff

„Heimat“wirdam4.Juni in der

gesamten Innenstadt facettenreich

beleuchtet.Dazugehören spezielle

Führungenmit Flüchtlingenund ein

einmaligerFuggerei-Einblick. SEITE 8

LESERREPORTER / Die Mitglieder

unsererNachrichten-Community

liefern fleißig Fotos und Berichte aus

Augsburg und der Region.Den besten

widmenwir in dieser Ausgabeeine

Sonderseite. SEITE 10

Neue Schulden für

schönere Schulen

BILDUNG/Rostige Rohreund fehlende Fachräume:Sosieht es in den

meisten Augsburger Schulenaus. 300Millionen Euro sollen helfen.

Musicals

weltweit

AUGSBURG KÖNIGSPLATZ

(0821)

50 71-130

Gewinnspiel: Der Nationalelf ganz nah. Welcher

Fußballfan hat davon noch nicht geträumt: Einmal Mäuschen in

der Kabine der deutschen Nationalmannschaft spielen und Jogi’s

Jungs von der Seitenlinie aus während des Warmmachens auf die

Füßeschauen.Die StadtZeitung undder „Fan Club Nationalmannschaft“

verlosen dieses einmalige Ereignis zum Länderspiel am 29.

Mai in der Augsburger Arena. WieSie teilnehmen, stehtauf Seite4

dieser Ausgabe.

Foto:tpabma/123RF

Kristin Deibl

Augsburg. Triste Betonplätze

als Pausenhof,rostige Toiletten,

marode Leitungen: Viele der70

Schulen im Augsburger Stadtgebiet

sind in die Jahre gekommen.

Eine baufachliche Bestandsanalyse

des Schulverwaltungsamtes

ergab im Jahr 2014,

dass 49 Schulen gar dringend

sanierungsbedürftig sind. Dagegen

soll dasProjekt „300 Millionen

für unsereSchulen“ nun

etwas tun. Bis zum Jahr 2030

will die Stadt sanieren, modernisieren

und erweitern.

Ein großer Teil der 300Millionen

Euro soll inbauliche Modernisierungen

investiert werden.

Denn in vielen Schulen

müssenFenster, Türen undBöden

erneuert, Dächer und Fassaden

saniert, Leitungenausgetauscht

oder Räumegeschaffen

werden. Ein weiterer Teil des

Geldes fließt inUmbauten zur

Brandschutzsicherheit wie einem

zweiten Rettungsweg und

Brandschutztüren. Für rund 30

Millionen Eurosollen dieSchulen

behindertengerecht umgebaut

werden. Das schließt in

erster Linie Aufzüge und Treppenliftesowie

geeignetesanitäre

Anlagen ein. Ebenfalls etwa

zehn Prozent des Geldes will

die StadtinAußensportanlagen

und schöner gestaltete Pausenhöfe

investieren. Für noch einmal

30Millionen Euro sollen

die Schüler Büchereien, EDV-

Räume oder naturwissenschaftliche

Fachräume bekommen.

Auch die sanitären Anlagen, die

in vielen Fällen nicht mehrden

Standards entsprechen, sollen

modernisiertwerden.

Durch die Baumaßnahmen

sollen aber nichtnur ...

Fortsetzung auf Seite2

WOCHENENDWETTER

Fr

Sa

So

T: 11 °C 0,5 h

H: 14 °C 80 %

T: 7°C 3,5 h

H: 12 °C 51 %

T: 5°C 8h

H: 12 °C 0%

T Tiefsttemperatur

H Höchsttemperatur

h Sonnenstunden

% Niederschlagswahrscheinlichkeit

Telefon 08 21/50 71- 0•Fax 08 21/50 71- 399•www.stadtzeitung.de•Konrad-Adenauer-Allee 11, 86150 Augsburg

86391 Stadtbergen

Wankelstraße 1

86161 Augsburg

Schwaben-Center

86153 Augsburg

City-Galerie

86199 A.-Göggingen

Bergiusstraße 1

86150 Augsburg

Maximilianstraße 65

86399 Bobingen 86830 Schwabmünchen 86830 Schwabmünchen

Bahnhofstraße 2 Luitpoldstraße 12 Mindelheimer Straße 44 InfoTel.: 08 21 /5 04 79 20

JETZT

GROSSE

GESCHENKAKTION

NUR bis 28.Mai

BAYERNS GRÖSSTER TRACHTENAUSSTATTER

www.trachten.de

Aktion nicht im TRACHTEN%OUTLET gültig!

Dirndlbluse

GESCHENKT

im Wert von 30,-€zujedem Dirndl

(außer Kinder-Dirndl)

Trachtenhemd

GESCHENKT

im Wert von 28,-€zujeder Lederhose

(Herren)

300qm

Augsburg Meraner Str. 24

P

kostenlos direkt

vor der Tür


Seite 2 Mittwoch, 11.Mai 2016 37 Jahre

STADTZEITUNG

DIE SEITE 2

Nochmal zurück ins

schlechteWetter

WORTSCHÄTZLE / Viele schwäbische Leser

kennen den Reim nochaus ihrer Kindheit.

Stefan Gruber

Ichbin überwältigt! Vorzwei

Wochen fragte ich imWortschätzle

nach der Vollendung

eines kleinen

Reimes.

Weit mehr als

100 treue Wortschätzle-Leser

riefen in derRedaktion

an oder

schrieben, um

mir die letzte

Zeile des Reimes

von„Es regnelet,esschaibelet

…”,zunennen. Die meisten

erzählten, dass sie den

Reim noch von ihrer Großmutter

kennen. Die Auflösung

will ich meinen Lesern

nicht schuldigbleiben.

Wenn ich die Beiträge der

meisten Anrufer aus der

Augsburger Region kombiniere,

dann komme ich zu

„Es regnelet, es schaibelet,

/esgod akalderWind, /dia

Mädlaziehet Handschuh a/

und Buba laufed gschwind,

/dakommed diaFrauBasele

/mit ihre lange Nasele /

und sang es wär aSünd,/ des

isch koi Sünd, des isch koi

Sünd,/ des isch ja bloß

akaldr Wind.

Einige Anrufer nannten

als letzteZeile „und machen

a Kompliment“ und „geschwind

geschwind, es god

akaldr Wind“.

Ein Anrufer kannte auch eine

zweiteStrophe:

Es regnelet, es

schaibelet,

/ da fahred

d’Baura

Mieschd /dia

sitzed auf da

Waga nauf

und schreied

hott und wiaschd.

Eine schwäbische Kollegin

aus der Nähe von Laupheim

schickte mir den Liedtext

des schwäbischen Liedermachers

Wolle Kriwanek

und den will ich auch nicht

vorenthalten:

Es schneielet,esbeielet

es goht en kaldr Wend

Es fliegt aschneeweiß Vegele

oms Kepfle jedem Kend

Es schneielet,esbeielet

Es goht en kaldr Wend

Mädle ziagat Handschua o

ond Buabalaufet gschwend.

Es schneielet,esbeielet

es goht en kaldr Wend

Hosch duaSchdiggle Brot

em sack,

no gib’s ma arme Kend.

Babyboomhält an

Augsburg. Sabine Scherer und

Reiner Franke aus Welden im

Landkreis Augsburg erhielten

viele Glückwünsche zur Ankunft

ihrer Tochter Samantha

Marie Scherer. Im Josefinum

war es eine besondere Geburt,

nämlich die 1000. in diesem

Jahr in der Fachklinik der Katholischen

Jugendfürsorge. Daranist

zu sehen, dass der Babyboom

in und um Augsburg weiterhin

anhält. WarimJahr 2012

die 1000. Geburt noch Ende

Maizuverzeichnen, war es jetzt

bereits einen Monat früher der

Fall; essind imJosefinum also

derzeit 25 ProzentmehrGeburten

imMonat zu verzeichnen

als noch vorvier Jahren. (pm)

Schulenwerden schöner

BILDUNG/Fortsetzung vonSeite 1

...in die Jahre gekommene

Gebäude saniert werden, es

geht derStadt auch darum, den

Augsburger Schülern eine zeitgemäße

Bildung zugewährleisten.

Eine Ganztagsbetreuung

mitMittagessen,betreuter Freizeit

und Hilfebei denHausaufgaben

soll es sein. Dazu sind

nebenModernisierungenaneinigen

Schulen auch Anbauten

nötig.

Bis zum Jahr 2030 wurde das

Bildungsförderprogramm in

drei Abschnitte zu je fünf Jahren

eingeteilt. Der erste Abschnitt

von 2015 bis 2020 ist im

städtischen Finanzplan mit 100

Millionen Euro schon fest verankert.

Einige Projekte haben bereits

im vergangenen Jahr begonnen

wie beispielsweise der Ausbau

zur Ganztagsschule der Heinrich-von-Buz-Realschule

für

vier Millionen Euro oder die

Brandschutzsanierung des Berufsschulzentrums

für 7,5 Millionen

Euro.

Finanzierung durch

Fördermittel und Kredite

Für 2016 sind weitere Projekte

geplant wie amMontag, 11.

Juli, der Baustart für die neue

Turnhalle der Grundschule Vor

dem Roten Tor oder am kommenden

Freitag der Start des

Erweiterungsbausfür dieGanztagsschule

an der Wittelsbacher-Grundschule.

In den

nächsten beiden Abschnitten –

von 2020 bis 2025 sowie von

2025 bis 2030 – sollen dann

noch mehr der 70 Augsburger

Schulen undvor allem dierund

35 000 Schüler sowie ihreLehrkräfte

von einer attraktiveren

Lernatmosphäre profitieren

können.

Der Freistaat unterstützt die

Stadtmit Fördersätzenvon 55,5

bis 70,5 Prozent. Für die restlichen

Investitionen muss Augsburg

Kredite aufnehmen. Die

Erhöhung des Kreditlimits habe

Wenn Großeltern auf Schulführungen die Werkbänke wiedererkennen, weil sie selbst inihrer Schulzeit darangearbeitet

haben, wirdeswahrlichZeit für Modernisierungen.

Foto: Florian Winkler-Ohm/Archiv

Die sanitären Anlagen vieler Schulen sind dringend sanierungsbedürftig.

Foto: SiegfriedKerpf

die Regierung von Schwaben

bereits genehmigt, erklärt die

Stadt auf ihrer Internetseite. Es

würden „Förderdarlehen mit

Zinsvergünstigung (KfW und

BayernLaBo) genutzt“.

Außensportanlagenund Pausenhöfesollenansprechender

gestaltet werden.

Foto: Archiv

Weitere Informationen finden

Interessierte unter www.augs

burg.de/300Millionen.

Wiesicher fühlen sich die Augsburger?

STUDIE / Mit dieser und ähnlichen Fragen haben sichJura-Studenten derUni Augsburgauseinander gesetzt. Mit spannenden Ergebnissen.

KristinDeibl

Augsburg. „Verbrechensbekämpfung

findet nicht nur im

Rahmen der Strafverfolgung

durch Polizei und Staatsanwaltschaft

statt, sondern auch

durch gezielte Prävention.

Nicht zuletzt die Ereignisse am

Kölner Hauptbahnhof in der

Silvesternacht 2015/16 haben

diesem Thema erhebliche Aktualität

und Brisanz verschafft“,

erklärt die Universität auf ihrer

Internetseite.

In Augsburg gebe es zahlreiche

Akteureaus allen Bereichen

der Gesellschaft, die sich dafür

einsetzen, dass dieErmittlungsbehörden

erst gar nicht zum

Einsatz kommen müssten. Kriminalprävention

heißtdas,also

Verbrechen bereits vorab zu

verhindern.

Als Schnittstelle für dieKoordination

der unterschiedlichen

Programme, die zur Verminderung

der Verbrechensbelastung

in der Stadt beitragen und das

Sicherheitsgefühl stärken sollen,

fungiert der Kriminalpräventive

Rat Augsburg (KPR).

Gemeinsam mit dem Lehrstuhl

für Strafrecht, Strafprozessrecht,

Kriminologie und Sanktionenrecht

war es auch der

KPR, der das im Rahmen des

Seminarsmit dem Namen„Kriminalität

und Kriminalprävention

am Beispielder Stadt Augsburg“für

dieangehendenJuristenerstmöglich

gemachthat.

Die Studentenhaben sich unter

anderem mit der Furcht der

Bürger vor Kriminalität auseinander

gesetzt. Dabei kommen

sie zudem Ergebnis, dass vor

allem Frauen Angst haben, Opfer

einer Straftatzuwerden. Außerdem

sei die Kriminalitätsfurcht

auch abhängig davon,

wie Menschen ihr Wohngebiet

empfinden. „Je freundlicher

und ordentlicher die eigene

Wohnumgebung und je stärker

der soziale Zusammenhalt der

Bewohner, desto niedriger ist

die Kriminalitätsfurcht“, sodas

Fazit der Studenten.

Zu einem ähnlichen Ergebnis

kam 2013 auch eine BürgerbefragunginAugsburg.Nachdem

Ergebnis derUmfrage herrschte

die größte Unsicherheit bei

Frauen im Stadtteil Oberhausen-Süd.

59 Prozent der weiblichen

Befragten gaben an, sich

in Oberhausen Süd „eher sicher“

zu fühlen, wohingegen

die meisten Frauen anderer

Stadtteile sich „sehr sicher“

fühlen(61 Prozent). Zu nächtlicher

Stunde lassesichein noch

stärkerer Anstieg dieses Unsicherheitsgefühls

beobachten.

So gaben 47 Prozentder befragtenFrauenan,

sich in Oberhausen-Süd

nachts „eher unsicher“

zu fühlen, 22 Prozent sogar

„sehr unsicher“. ZumVergleich,

etwa die Hälfte der Augsburgerinnen

fühlt sich, gesamtstädtisch

betrachtet, „eher sicher“

in ihrem Stadtteil und nur vier

Prozent fühlen sich „sehr unsicher“.

Um das Sicherheitsgefühl zu

steigern, sehen die Studenten

ein gutes Potenzial in sogenannten

Stadtteilspaziergängen,

die Bürgergemeinsam mit

Experten unternehmen. Ziel

dieser Touren ist es, mehr über

Probleme und Verbesserungsmöglichkeiten

vonden Bürgern

direkt zu erfahren. In Augsburg

hat bislang genau ein solcher

Stadtteil-Spaziergang stattgefunden.

2015 waren zwei Mitarbeiter

des KPR mit jugendlichen

underwachsenen Anwohnern

in Oberhausen-Südunterwegs.

Dabei hätten sich wertvolle

Hinweise darauf ergeben,

wasdie Stadt tunkönne,umdie

Lebensqualität im Viertel zu

verbessern.

Tatsächlich ist die Kriminalitätsrate

in Oberhausen nicht

höher als in anderen Teilen

Augsburgs. Das kann man zumindest

der Kriminalitätsstatistik

entnehmen. Allerdings, so

schränken die Studenten allgemein

ein, erlaube die Zahl der

polizeilich registrierten Straftaten

keine Aussage über die gesamteKriminalität.Die

Dunkelziffer

sei vermutlich deutlich

höher und die Statistik somit

nichtwirklichaussagekräftig.

Wiesichdie VielzahlanStraftaten

schon im Vorfeld verhindern

lassen könnte, haben die

künftigenJuristenebenfalls untersucht.

Anhand der Ergebnisse

verschiedener Studien kommen

die Studenten zu dem

Schluss, dass die Strafhöhe

mehrheitlich keinen Abschreckungseffekt

habe. Eine hohe

Wahrscheinlichkeit entdeckt zu

werden, könne dagegen durchaus

eine abschreckende Wirkunghaben.

Videoüberwachung

kein Allheilmittel

Bei Videoaufnahmen sehen

die Studenten vor allem das

Problem,den Nutzen gegen die

Wahrung der Persönlichkeitsrechte

abzuwägen, denn daraus

ergäben sich oftmals Konflikte.

Dass Kameras manchmal sogar

das Gegenteil bewirken, zeigt

der Blick nach Schweden und

Österreich. Dort zeigen Statistiken,

dass das Sicherheitsgefühl

durch Videoüberwachungnicht

zugenommen, in manchen Fällen

garabgenommen hat. Allerdings

halten dieStudenteneine

Überwachung öffentlicher Plätze

trotzdem für sinnvoll, da eine

KameraHandlungengenauer

erfassen könne als das

menschliche Auge.

Seit 1993 gibt es in Bayern die

Sicherheitswacht, die die Polizei

bei der Bekämpfung von

Straßenkriminalität und beider

Aufrechterhaltung der öffentlichen

Sicherheit unterstützen

soll. Auch in Lechhausen, Oberhausen,

dem Univiertel und

dem Herrenbach-/ Schäfflerbachviertel

sorgt die Augsburger

Sicherheitswacht für Ordnung.

Seit Einführung der Sicherheitswacht

wurde jedoch

bisher nureine Umfragedurchgeführt:

Diese ergab, dass das

Staatsministerium und die

Wächter selbst das Projekt als

Erfolgeinstuften, während Polizeigewerkschaften

skeptisch

blieben.

Neben solch eher allgemeinen

Themen habendie Studenten

auch konkrete Kriminalitätsphänomene

unter die Lupe

genommen, etwa der strafrechtliche

Schutz von Prostituierten,

der Umgang mit Rauschgiftkriminalität,

mit Graffiti

oder mit Gewalt im Fußball.

Alle Ergebnisse des Seminars

finden Interessierte unter

www.uni-augsburg.de/kpr-Sem

inar.

IMPRESSUM

StadtZeitung Werbeverlag und Reisebüro GmbH &Co. KG

Konrad-Adenauer-Allee 11 ·86150 Augsburg

Geschäftsführung Thomas Sixta, Dr. Paul Müller

Anzeigenleitung Dr. Paul Müller

Chefredakteurin

Print und Online Agnes Baumgartner

Druck

Mayer &Söhne GmbH, Aichach

Gesamtauflage 268.561

Augsburg, überregionale Themen

Agnes Baumgartner: ✆ 08 21/5071-250

E-Mail: abaumgartner@stadtzeitung.de

Markus Höck: ✆ 08 21/5071-253

E-Mail: mhoeck@stadtzeitung.de

David Libossek: ✆ 08 21/5071-258

E-Mail: dlibossek@stadtzeitung.de

Janina Funk: ✆ 08 21/5071-251

E-Mail: jfunk@stadtzeitung.de

REDAKTION

Königsbrunn, Schwabmünchen,

Bobingen, Haunstetten

Natascha Höck: ✆ 08 21/5071-259

E-Mail: redaktion-sued@stadtzeitung.de

Stefan Gruber: ✆ 08 21/5071-254

E-Mail: redaktion-sued@stadtzeitung.de

Paartal (Friedberg, Kissing, Mering)

Natascha Höck: ✆ 08 21/5071-259

E-Mail: redaktion-sued@stadtzeitung.de

Neusäß, Westliche Wälder, Stadtbergen,

Gersthofen, Meitingen, Wertingen

Katharina Pfeilstetter: ✆ 08 21/5071-252

E-Mail: redaktion-nordwest@stadtzeitung.de

Stefan Gruber: ✆ 08 21/5071-254

E-Mail: redaktion-nordwest@stadtzeitung.de

Online-Kleinanzeigenannahme:

www.stadtzeitung.de/anzeigen

Zustellung d.Zeitung:

24-Std. Anrufbeantworter:

✆ 08 21/5071-703

E-Mail: qm-vertrieb@stadtzeitung.de

WERBUNG

Werbeberater:

Hilmar Scherer: ✆ 08 21/5071-311

E-Mail: hscherer@stadtzeitung.de

René Finke: ✆ 08 21/5071-304

E-Mail: rfinke@stadtzeitung.de

Günter Gebauer: ✆ 08 21/5071-303

E-Mail: ggebauer@stadtzeitung.de

Die StadtZeitung ist eine unabhängige Wochenzeitung, die mittwochs in 15 verschiedenen Lokalausgaben erscheint.

Für unverlangt eingesandte Manuskripte wird keine Haftung übernommen, Fotos werden nicht zurückgeschickt.


37 Jahre

STADTZEITUNG Mittwoch, 11.Mai 2016 Seite 3

AUS DER REGION

Volles Hausbei

„Totenhaus“

LESUNG/Schmidund Bruckner luden zur vierten

Schwabmünchner Krimicouchein.

– Anzeige –

Bernhard Aichner begeisterte die

Gäste in Schwabmünchen.Foto: pm

Schwabmünchen. Über 100

Gäste, ein wunderbares Ambiente,

ein großartiger Bernhard

Aichner, ein Soundtrack

mit dem Ensembles Sphärenschmiede–Zutaten

einesspannenden,

kurzweiligen, aber

auch vergnüglichen Abends.

Die Buchhandlung Schmid und

das Einrichtungshaus Bruckner

hatten zur vierten Schwabmünchner

Krimicouch eingeladen.

Aichners „Totenhaus“,indem

wieder die Bestatterin Brünhilde

Blum im Mittelpunkt steht,

istbeklemmend undhochspannend.

Es ging den Gästen tief

unter die Haut. In der Pause

und im Anschluss an die Lesung

herrschte dann großer Andrang

amBüchertisch und der

Autor nahm sich vielZeit für individuelle

Signierwünsche, um

zum Schluss das Versprechen

für einen erneuten Besuch in

Schwabmünchen imnächsten

Jahr abzugeben. (pm)

Redaktionsschluss immer freitags 12 Uhr

von Mittwoch, 27. April bis Samstag, 21. Mai

*Gegenüber der

UVP des Herstellers,

ausgenommen sind

Erdbeerpreise,

Artdeco und

TomFord -

Private

Collection.

Auf die

Produkte von

Dr.Hauschka

erhalten

Sie 20%.

NEU:

Wimpernverlängerung

zum Kennenlernpreis

Hautsache

schön!

Mit unseren

frühlingsfrischen

Angeboten.*

Unsere easyAngebote: *

ACC akut 600 mg

Wirkstoff: Acetylcystein

10 Brausetabletten

FlosaBalance

Nahrungsergänzungsmittel

30x5,5 g(4,23 €/100 g)

-40,1%

AVP** 7,38€

4. 42 €

-33,2%

UVP** 10,45€

6. 98 €

HYLO-COMOD Augentropfen

Livocab direkt Kombi

Wirkstoff:Levocabastinhydrochlorid,

AT 4ml und NS 5ml

1Kombipackung

Lorano akut 10 mg

Wirkstoff: Loratadin

50 Tabletten

Imodium akut Nduo

-35,5%

AVP** 18,45€

11. 89 €

-52,1%

AVP** 17,10€

8. 19 €

Miele · Bora · Siemens · Gaggenau

www.himmlisch-wohnen.de

Auf Besuch im Schlaraffenland

MARKTKAUF SCHWABMÜNCHEN/AndreasWagner ludzum kulinarischen Schlemmerabend ein. 320

Gäste verbrachten einen genussvollen Abend und wurdenmit köstlichen Spezialitäten verwöhnt.

Von links: Geschäftsleiter Andreas

Wagner begrüßte Bernd Seng, Geschäftsführung

Marktkauf Südbayern

und rund 320 Gäste in seiner

kulinarischen Schlemmermeile.

Fotos: Christine Wieser

Christine Wieser

himmlisch wohnen

Landsberg am Lech

Max-Planck-Str. 2

Tel. 081 91 -940 45-0

Schwabmünchen. Schon vor

der offiziellen Eröffnung durch

Geschäftsleiter AndreasWagner

bildete sich eine große Menschentraube

vor dem Eingang

des Einkaufsmarktes.

„Bin ich hier im Schlaraffenland“,dachtesichwohl

so mancher

der rund 320 Gäste beim

Eintritt inden Marktkauf zum

kulinarischen Schlemmerabend.

Fleisch- und Wurstspezialitäten,

delikate Meeresfrüchte,

Pasta, Käse, frisches

Obst, eine Auswahl an köstlichem

Kuchengebäck, raffinierte

Cocktails, Wein, Saft und ein

verlockendes Angebot an weiterenSpezialitätenaus

aller Welt,

wohin das Auge sah. Selbst die

amtierende Bayerische Maikönigin

HeikeI.war fasziniert von

der Vielfalt an Köstlichkeiten aller

Geschmacksrichtungen –

selbstverständlich verwöhnte

auch der „hoheitliche“ Ehrengast

seine Gaumenknospen mit

den aufgetischten Spezialitäten

entlangder Schlemmermeile.

Überall fanden sich fröhliche

Menschen in Grüppchen zusammen,oder

saßenentspannt

mit der Familie, Freunden und

Bekannten zueinem gemütlichen

Plausch anden Tischen,

die Teller bestückt mit ausgewählten

Häppchen.

In den fortgeschrittenen

Abendstunden schaute auch

Bernd Seng (Geschäftsführer










! ! " !#

#$%

Marktkauf Südbayern) im

Marktkauf Schwabmünchen

vorbei und freutesichüberden

viel gelobten Abend und die

heitere, gelöste Atmosphäreunterden

Besuchern.

Weitere Fotos vom Schlaraffenland-Abendgibt

es im Internet

anzusehen unter:

www.stadtzeitung.de

konservierungsmittelfrei,

mit Kontaktlinsen verträglich

10 ml (108,50€/100ml)

Biochemie Pflüger 7

Magnesium phos. D6

100Tabletten

orthomol arthro plus

Nahrungsergänzungsmittel,

Granulat+Kapsel

30 Tagesportionen

Soventol HydroCort 0,5%

Wirkstoff: Hydrocortison

15 g(31,73€/100 g)

-27,4%

UVP** 14,95€

10. 85 €

-32,1%

AVP** 3,95€

2. 68 €

-23,9%

UVP** 65,75€

49. 98 €

-40,0%

AVP** 7,94€

4. 76 €

12 Tabletten

-34,6%

AVP** 9,45€

6. 18 €

IBU-ratiopharm 400 mgakut

Schmerztabletten

Wirkstoff: Ibuprofen

20 Filmtabletten

OMEP HEXAL 20mg

Wirkstoff: Omeprazol

14 Hartkapseln

Vividrin akut Azelastin

Nasenspray

Wirkstoff: Azelastinhydrochlorid

5ml

-50,0%

AVP** 5,25€

2. 62 €

-42,6%

AVP** 11,97€

6. 87 €

-40,8%

AVP** 8,43€

4. 99 €

* Fürrezeptpflichtige Arzneimittel, die der Arzneimittelpreisverordnung unterliegen, sowie fürBücher gelten

einheitliche Abgabepreise. /**Preisnachlässe beziehen sich auf den UVP (vom Hersteller angegebene

unverbindliche Preisempfehlung) oder den AVP(AVP=Fürden Fall der Abgabe zu Lasten der gesetzlichen

Krankenkasse (KK) vom pharmazeutischen Unternehmer zum Zwecke der Abrechnung der Apotheken

mit den KK gegenüber der Informationsstelle fürArzneispezialitäten GmbH (IFA) angegebener einheitlicher

Produkt-Abgabepreis im Sinne des § 78 Abs. 3S.1,2.HSAMG, der von der KK im Ausnahmefall der

Erstattung abzüglich 5%andie Apotheke ausgezahlt wird).

Gültig vom 01.05. bis 31.05.2016 und solange der Vorrat reicht. Abgabe nur in haushaltsüblichen Mengen. Keine

Haftung fürDruckfehler.Abbildung ähnlich. AVPs und UVPs entsprechen dem aktuellen Stand bei Druckschluss.

Ein Prosit auf den Marktkauf

Schwabmünchen und den wunderbarenSchlemmerabend.

easyApotheke -Zweigniederlassung der

Apotheke an derUniversitätArnoldPagel e.K.

Inhaber: ArnoldPagel

Unterer Talweg 60 1/2, 86179Augsburg

Tel.: 0821/543 936-30

Fax: 0821 /543 936-35

Haunstetten

http://augsburg.easyapotheken.de

augsburg@easyapotheken.de

Mo-Fr 9:00-19:00 Uhr

Sa 9:00 -18:00 Uhr

Gutscheinartikel!

Im gesamten Marktkauf traf man auf fröhlich gestimmte Menschen. Kein

Wunder,bei den paradiesischenAngeboten.

Wie wäre esmit frischem Obst der

Spitzenklasse zur Nachspeise? Das

Angebot an erlesenden Leckerbissen

ließ keine Wünsche offen.

Was gibt es Schöneres, als eine angeregte

Unterhaltung, in netter Gesellschaft,

an einem der Essens-

Stände der Kulinarikmeile.

Bitte PLZ eintragen

Pro Person und Einkauf ein Gutschein

einlösbar.Gültig vom 01.05. bis 31.05.16

und solange der Vorrat reicht.

Elina Pflege-Dusche

mit Granatapfel; 250 ml

0. 50 €


Seite 4 Mittwoch, 11.Mai 2016 37 Jahre

Schlechtes Rennen,

gute Platzierung

MOTORSPORT / DerAugsburger MotoGP-Fahrer

Stefan Bradl fährt in Le Mans auf Rang zehn.

SPORT

STADTZEITUNG

Augsburg/Le Mans. Nach einem

schwierigen Wochenende

in Frankreich freute sich der

Augsburger Aprilia-Pilot Stefan

Bradl imfünften Saisonrennen

der MotoGP über Rang zehn

und ebenso wertvolle sechs

Punkte für die Meisterschaft.

Doch mit dem Rennverlaufwar

der 26-Jährige weniger zufrieden.

Am meisten ärgerte Bradl

ein Zwischenfall mit dem Spanier

Hector Barbera, bei dem

der Bremshebel anseiner ApriliaRS-GP

in Mitleidenschaft gezogen

wurde. Doch auch ansonstenwar

er nicht unbedingt

konkurrenzfähig, nachdemeine

Setup-Änderung vor dem Rennen

nicht den erhofften Effekt

brachte.

„Wir konnten uns weder von

Freitag auf Samstag steigern,

noch vonSamstagauf Sonntag“,

bedauert Bradl. Das „Experiment“

mit der Setup-Änderung

sei „gründlich danebengegangen,

da ichimletzten Renndrittel

absolut kein Gefühl für das

Vorderrad mehr hatte“, ärgert

sich der Fahrer. Das Aufeinandertreffen

mit Barbera beschreibt

Bradl ebenfalls: „Als er

mich in der zweiten Kurve

überholte. Inder Schikane war

ich aber wieder auf gleicher

Höhe mit ihm, doch ermusste

weit gehen. Obwohl er mich gesehen

hat, richtete ersein Motorrad

wieder aufund hat mich

touchiert“, schildert er und ergänzt:

„Diese Aktion hat mir

das Rennen ein wenig versaut,

weil ich den Anschluss anmeine

Vorderleute verloren habe.

Ich denke, wenndas nicht passiert

wäre, hätte sich der Rennverlauf

womöglich anders gestaltet.“

Bradls Fazit nach demFrankreich-Grandprix:

„Le Mans hat

zumindest viele Erkenntnisse

gebracht, auf denenwir in Mugelloaufbauen

können. In zwei

Wochen werden wir auf jeden

Fall mit dem Paket weitermachen,dass

wir auch hier eingesetzt

haben. Ich hoffe, dass unser

Motorrad dort besser funktionieren

wird als hier.“ (pm)

Einmaliger Einblick: DerSieger unseres Gewinnspiels darfdorthin, wo sonsthöchstens die Bundeskanzlerin rein darf: in die Kabine vonManuel Neuer und

Co. Zum Länderspiel der Nationalelf in Augsburgverlosen wir dieses unbezahlbare Erlebnis.

Foto:Fan ClubNationalmannschaft

In die Kabine der Nationalelf

GEWINNSPIEL / Die StadtZeitung verlost mit demFan Club Nationalmannschaftein echtes Schmankerl

zumLänderspiel in Augsburg. Der Gewinner darfunter anderem in die Kabinevon Jogis Jungs.

Fuhr trotz vieler Probleme in Le Mans auf Rangzehn: Stefan Bradl.Foto:pm

Augsburg. Die deutsche Nationalmannschaft

absolviert erstmals

seit 30 Jahren wieder ein

Länderspiel in Augsburg. Mit

der StadtZeitungund dem„Fan

Club Nationalmannschaft

poweredbyCoca-Cola“können

Sie am 29. Mai hautnah dabei

sein. Wir verlosen einen „Fantastic

Moment“ mit einem einmaligen

Einblick hinter die Kulissen.

Das Länderspiel inder Augsburger

Fußball-Arena am 29.

Mai gegen die Slowakei ist ohnehin

ein besonderes Ereignis

für die Fuggerstadt. Spielte die

DFB-Elf doch zuletzt anlässlich

der 2000-Jahrfeier Augsburgs

am 17. April1985 am Lech.Damals

besiegte sie Bulgarien im

Rosenaustadion 4:1 durch Tore

von Rudi Völler (2), Uwe Rahn

undPierre Littbarski.

Die StadtZeitung und der

„Fan Club Nationalmannschaft“

bieten Ihnen die Möglichkeit,dassdas

Heimspiel der

Nationalelf ein garantiert unvergessliches

Erlebnis wird –

einechter„Fan-tastic Moment“.

Ein glücklicher Gewinner darf

vor dem Spiel in die Katakomben

der Augsburger Arena. Es

geht in die Mannschaftskabinen,

die Presseräume und den

Mannschaftsbus. Außerdem erlebt

er dasWarm-Up derbeiden

Mannschaften ander Seitenlinie.Danachschautsichder

Gewinner

freilich die Partie von

der Tribüne aus an–und zwar

mit einer Begleitperson seiner

Wahl.

„Fan-tastic Moment“ bei

Deutschland–Slowakei:

So können Siegewinnen

Und sokönnen Sie mitmachen:

Laden einfach ein Foto

Ihres bisherigen „Fan-tastic

Moment“

auf

www.stadtzeitung.de hoch.Egal

ob ein Foto vonIhnen im Nationaltrikot,

ein Selfie aus der

WWK-Arena, ein Bild vom Public

Viewing, eine Erinnerung

an die Heim-WM 2006 oder

beim Jubeln vor dem heimischen

Fernseher. Auf der Seite

einfach unten auf den blauen

Buttonklicken, Foto auswählen

und abschicken – fertig! Die

Community stimmt anschließend

über die Bilder ab und

kürt ihren Favoriten. Also Foto

reinstellen und Freunde zum

mitmachen und abstimmen

(unter dem jeweiligen Foto auf

„Gefällt mir“klicken) mobilisieren.

Die Aktion läuft bis Freitag,

20. Mai, 12 Uhr, die Teilnahme

ist ab18Jahren. Der Rechtsweg

istausgeschlossen. (StaZ)

Geschafft!–Der FCA-Spielberichtsbogen

FUSSBALL / AufSchalke macht der FC Augsburgden Klassenerhalt klar.Die Partie gegenden Hamburger SV wirdsomit zum Volksfest.

Es gibt nur eine

Möglichkeit:

Sieg, Niederlage

oder Unentschieden.

(Franz Beckenbauer) – So lief’s

am Wochenende für den FC

Augsburg: Markus Weinzierl

ließ inder Schalker Arena Beton

anrühren. Inder Folge waren

die Hausherren drückend

überlegen. Das späte 1:0 (82.

Minute) schien Weinzierls Pläne

zu durchkreuzen, aber siebenMinuten

Offensive reichten

demFCA und DanielBaier, der

mit seinem ersten Saisontor in

der 89. Minute für den Ausgleich

sorgte. Das Unentschieden

war der erste Augsburger

Punktgewinn auf Schalke im

fünftenAnlauf. Abgesehen vom

Ergebnis waren die Schalker in

allen Belangen überlegen gewesen:

20:5 Torschüsse, 561

:245 gespielte Pässe, 69:31 Prozent

Ballbesitz, 59:41 Prozent

Zweikampf-Quote, Eckbälle 9:2

und Passquote83gegenüber69

Prozent angekommener Zuspiele.

Jetzt kommt es darauf an, dass

wir die entscheidenden Punkte

gegen den Nicht-Abstieg sammeln.

(Roy Präger) – Die Ausgangslage

für den FCA: Es ist

tatsächlich vollbracht: Der FC

Augsburg hält bereits am 33.

Spieltag die Klasse. DaBremen

(35 Punkte) und Frankfurt (36)

am letzten Spieltag gegeneinander

spielen, kann der FCA (38)

nicht mehr auf den Relegationsrangabrutschen.

Vom Feeling her hatte ich ein

gutesGefühl. (Andreas Möller) –

Wer ist gut drauf beim FCA?

Loben kann man in diesem

Spiel die ganze Augsburger

Mannschaft. Leidenschaftlich

hatsie um jeden Ball gekämpft,

wenn der eine geschlagen war,

half einanderer aus. Abgesehen

vomspäten Gegentreffer schaffte

sieesimmer,ein Bein dazwischen

zu bekommen. Nach

dem Gegentreffer bewies die

Weinzierl-Elf zudem Moral. Besonders

bemerkenswert war,

wie die Mannschaft die kurzfristigen

Ausfälle von Feulner,

Klavan undHong(wurde in der

39. Minute verletzt ausgewechselt)kompensierte.

Die Entscheidung fiel zwischen

mir und dem Busfahrer. Zum

Glück hatte der Busfahrer seine

Schuhe vergessen. (Jan-Aage

Fjörtoft) – Wer ist außer

Form? Unauffällig bliebenHalil

Altintop und Alfred Finnbogason.

Letzterer hätte im ersten

Abschnitt den FCA sogar in

Führung bringen müssen –

wurde aber entscheidend und

grenzwertig beim Kopfball gestört.

Ja, gut, äh. Wie gesagt,... – Das

Wort zum Wochenende: „Die

Jungs müssen mir einfach öfter

rund um den Sechzehner den

Ball auflegen, dann mache ich

die Dinger auch“,Torjäger vom

Dienst, Daniel Baier.

Der Hal- ler des

Spieltags

geht

an: Daniel

Baier,

unermüdli-

cher

Kämpfer,

Organisator

und Torschütze

zum1:1.

Man darf jetzt nicht alles so

schlecht reden, wie es war. (Fredi

Bobic) – EinkurzesFazit: Es

Kleine Kabinenansprache

war vonAnfang anklar, dass es

eine ganz harte Saison werden

würde. So war beispielsweise

der 1. FC Nürnberg inder Saison

nach seinem DFB-Pokalsieg

(2006/2007) abgestiegen.

Auch der SC Freiburg musste in

der Saison 2001/2002 denGang

in Liga zwei antreten, nachdem

man sich in derVorsaison noch

für das internationale Geschäft

qualifizierthatte.

Zu schwer wirkte sich die

Mehrfachbelastung mit den internationalen

Spielen, insbesondere

die englischen Wochen,

aufdie sogenanntenkleinen

Teams aus. Im Gegensatz

zu Mannschaften wie dem FC

Bayern oder auch Schalke 04

hat der FC Augsburg nicht die

Tiefe im Kader, um die erhöhte

Belastungzukompensieren.Insofern

ist der Klassenerhalt genauso

hoch einzuschätzen wie

Platz fünf in der vergangenen

Saison.

FlorianHandl

Mit denen kriegt Ihr’s zu tun: Im letzten Heimspiel

der Saison empfängt der FC Augsburg den Hamburger SV.

Trotz der Niederlage im Nord-Derby gegen den VfL

Wolfsburg

hat der Bundesliga-Dino am 33. Spieltag ebenso wie der FCA

den Klassenerhalt gesichert. In dem sportlich unbedeutenden

Spiel können beide Teams befreit und ohne Druck aufspielen.

Outlet

Abbildungen zum Teil beispielhaft

.Angebote nur solange der Vorrat reicht. Irrtümer und Änderungen unter Vorbehalt.

Neuburger Str. 217 (im Riegel-Center, 1. Obergeschoss)

86169 Augsburg

Mo. bis Fr. von 10 bis 19 Uhr und Sa. von 10 bis 16 Uhr

Sport Wiedemann schenktEuch 19% MwSt. auf das gesamte Sortiment, z.B.:

Preisbeispiel:

McKinley

Rucksack

28 Liter

VK: 74,95

Sonderpreis: 40,00

abzgl. Rabatt 19%

Preis: 32,40 €

Preisbeispiel:

Adidas Hallenschuh

X15.4

VK: 39,95

Sonderpreis: 25,00

abzgl. Rabatt 19%

Preis: 20,25 €

Preisbeispiel:

Adidas

FCB-Trikot

VK: 84,95

Sonderpreis: 35,00

abzgl. Rabatt 19%

Preis: 28,35 €

Aktionszeitraum vom 11.-21.5.2016

Preisbeispiel:

NikeHallenschuh

Mercurial

VK: 54,95

Sonderpreis: 30,00

abzgl. Rabatt 19%

Preis: 24,30 €

Auf den müsst Ihr höllisch aufpassen: Aufstrebende

Form

zeigten beim HSV zuletzt Nicolai Müller und

Pierre-Michel Lasogga. Beide sind mit jeweils acht Treffern die

Toptorschützen der Mannschaft.

Der trifft zur Zeit kein Scheunentor: Der

HSV zählt insgesamt zu den offensiv schwächsten Teams der Liga

(nur 37 Tore / vier weniger als der FCA). Aber die Defensive

des HSV war bisher etwas stabiler (45 Gegentore / vier weniger

als der FCA).

Und Jungs, denkt ans letzte Mal: Mit dem 1:0

Auswärtssieg am letzten Spieltag der Hinrunde in Hamburg

machte die Mannschaft von Markus Weinzierl sich und ihren

Fans ein vorzeitiges Weihnachtsgeschenk. Das Siegtor erzielte

damals Jan Moravek. Die beeindruckende Serie zum Ende der

Hinrunde (13 von 15 möglichen Punkt

en) war der Grundstein

für den nun gesicherten Kl

assenerhalt. (fh)


mit Inningen

und Univiertel

Redaktion: Klaus Hechler ·Tel (0821)812908 ·eMail khechler@stadtzeitung.de |Anzeigen: Ralf Görlitz ·Tel (082 31)6050-17 ·eMail rgoerlitz@stadtzeitung.de

Haunstetten in Kürze

Seniorentanz. ZumSeniorentanz lädt die Arbeiterwohlfahrt

Haunstetten für Donnerstag,12. Mai, um 14 Uhr insAWO-

Heim,Sauerbruchstraße 1, ein. (kh)

Gemeindenachmittag. Im Mittelpunkt des evangelischen

Gemeindenachmittages amDonnerstag, 12. Mai, um 14

UhrimGemeindehaus beider Christuskirche, Haunstetter Straße

244, stehen Informationen zur Ökumenischen Sozialstation

Haunstetten und Univiertel sowiezur Tagespflege und zurVergissmeinnicht-Gruppedurch

SchwesterReginaZank. (kh)

Sing mit. „Sing mit“ heißt eswieder am Donnerstag, 12.

Mai, um 18.30 Uhr imMehrgenerationentreff, Johann-Strauß-

Straße 11, zu dem man ohne Anmeldungkommenkann. (kh)

Marienliederkonzert. Der

Frauenchor Harmonie

lädt für Samstag,14. Mai, um 17 und um 19 Uhrzum Marienliederkonzertunter

der Leitungvon AgapeNardten in dieMuttergotteskapelle

ein. Als Gäste wirken Monika Galkin (Harfe) und

Rudi Tradt(Klavier) mit. (kh)

Schlager. Der Kulturkreis Haunstetten bietet unter dem

Motto „Schlager frisch von gestern“ Kulthits und Klassiker des

vergangenen Jahrhunderts am Samstag, 21. Mai, um 20 Uhrim

Pfarrsaal St. Pius,Mittelfeldstraße4,an. Karten sind im Vorverkauf

zur 17Euro bei Ihre Brille, Inninger Straße 6und bei der

Stadtteilbücherei, Tattenbachstraße15, sowiezu18Euroander

Abendkasse,für Mitglieder zu 15 Euro erhältlich. (kh)

Kulturkreis zieht Bilanz

den ganzen

MAI

Haunstetten. 64 Veranstaltungen

hatte der Kulturkreis

Haunstetten inden vergangenenzwölf

Monatenauf die Beine

gestellt, sodie erste Vorsitzende

Jutta Goßner anlässlich

der Jahreshauptversammlung

im ehemaligenHaunstetter Rathaus.Der

breitaufgestellte Kulturkreis,eine

tragende Säule im

Haunstetter Kulturleben, sei in

Augsburg einzigartig, so Stadtrat

Andreas Jäckel, Mitglied im

Kulturausschuss der Stadt

Augsburg.

Zu geordneten finanziellen

Verhältnissen referierte Schatzmeisterin

Andrea Brehme. Abschließend

verwies Goßner auf

die „Herren Wunderlich“ unter

dem Motto„Schlager frisch von

gestern“ am Samstag, 21. Mai,

um 20 UhrimPfarrsaalSt. Pius,

Mittelfeldstraße4.(kh)

Einegelungene

Maifeier

BRAUCHTUM / Viele Bürger haben das Fest am

neuen Maibaum undimBremhof besucht.

Oberbürgermeister Kurt Gribl, imBild mit Jutta Goßner, ließ es sich nicht

nehmen, bei der Maifeier der ARGE in Haunstetten dabei zu sein.

Foto:KlausHechler

KlausHechler

NEUER Ö FFNUNG

Wir freuen uns über Ihren Besuch

auf alle Schuhe

z.B. Bequemschuhe von Waldläufer, Glückliche Füße, Laufkraft

Augusta Sanitätshaus KG, Poststr. 1inHaunstetten, ☎ 0821/81554191

Haunstetten. Die Maifeier der

Arbeitsgemeinschaft HaunstetterVereine

undOrganisationen

(ARGE) hat am neuen Maibaum

am Georg-Platz und im

Bremhof stattgefunden.

ARGE-Vorsitzende JuttaGoßner

begrüßte auch OB Kurt

Gribl und einige Haunstetter

Stadträte. Der neue Maibaum

ist mit einer Größe von 28 Metern

weißblau gestrichen und

ist mit 32 Zunftzeichen, einem

Kranzmit 46 Vereinsemblemen

und einem Hahn aufder Spitze

geschmückt. Gribl bezeichnete

den Baum in seinem Grußwort

als einzigartigund als absoluter

Renner in Augsburg. Sein besonderes

Lobgalt dem Engagement

der ARGE, die das

Brauchtum imStadtteil Haunstetten

seit Jahren pflegt.

Viele Vereine und Bürger haben

die Maifeier erst möglich

gemacht, so Goßner. Das Programm

am Maibaum gestaltete

der Spielmannszug der Freiwilligen

Feuerwehr unter der Leitung

von Dieter Böck, die Akkordeongruppe

unter der Leitung

vonGustavBeyer,die Sängerrunde

der Frisöre unter der

Leitung von Peter Schneider

und die Kindersinggruppe der

Musikschule Mozartstadt Augsburg

unter der Leitung von Silke

Samer.

Eine Besonderheit präsentierte

der Heimat- und Volkstrachtenverein

mit seinem Vorsitzenden

Werner Bley mit dem

Bandltanz, der nur bei einem

neuen Maibaum zur Aufführung

kommt.

Nach der Feier am Maibaum

wurde die Veranstaltung im

Bremhof fortgesetzt. Für die Bewirtung

sorgte wieder die Messerschmitt-Siedlergemeinschaft,

für Musik die Band Sixpack-Sound.

Neues Wohngebiet

Antragder Koalition für Haunstetter Südwesten

Augsburg. Im HaunstetterSüdwesten

könnte bald ein neues

Wohngebiet entstehen. Dazu

habendie Fraktionen derStadtregierung

einen gemeinsamen

Antrag gestellt. Etwa 30000

Menschen sollenindem neuen

Gebiet leben, schätztCSU-Fraktionsvorsitzender

Bernd Kränzle

–und mit der beschlossenen

Straßenbahnverbindung nach

Königsbrunn biete sich eine

„einzigartigeChance“.

„Hier sehen wir ein besonders

hohes Potenzial für attraktiven

Wohnraum–auch für sozialen

Wohnungsbau“, erklärt

SPD-Fraktionschefin Margarete

Heinrich inder gemeinsamen

Pressemitteilung. Der Anteil

des sozialen Wohnungsbaus in

dem Gebiet solle etwa 30 Prozent

betragen, moderne gemeinschaftlicheWohnkonzepte

für Senioren, Familien und

Menschen mit Behinderung

seien ebenfalls zu berücksichtigen.

Die Fraktionen beantragten

unter anderem auch, für

das Areal ein „ganzheitliches,

innovatives und zukunftsweisendes

Energiekonzept“zuentwickeln.

Denn nach Meinung

der Grünen-Fraktion biete sich

in Haunstetten die einmalige

Gelegenheit, eine Parzelle innerhalb

des Wohngebiets für

autofreies Wohnen zu entwickeln.

Vordem Bebauungsplansollte

ein international ausgelobter

Ideenwettbewerb stattfinden,

um ein „gutes städtebauliches

Gesamtkonzept“zugewährleisten,

heißt esinder Pressemitteilung.

(pm)

Vater- und Muttertagsfeier

Inningen. Der VdK Inningen

lädt für Donnerstag, 12. Mai,

um 14.30 Uhr zur Muttertagsund

Vatertagsfeier in die Gaststätte

Waldwinkel in derFuchssiedlung

in Inningen ein. (oh)

Redaktionsschluss immer freitags 12 Uhr

Bus- und Flugreisen

Leidenschaft und Tradition seit 1945!

Erholung, Natur- und Kulturhighlights

Kostenlose

H t l Gas h us

Wangerhof

Genießen Sie das herrliche Wetter

auf unserer schönen Terrasse im Biergärtle!

Bei uns essen

und

liegen Sie

immer richtig!

Vogteistraße 3 · 86199 Augsburg/Inningen

Telefon: 08 21 /90080 · Telefax: 08 21 /9008198

E-Mail: mail@wangerhof.de · www.wangerhof.de

Flugreisen zum Ettenhuber-Bus

Tages- und Mehrtagesreisen

-Abholung

NEU!

Haben Sie auch

fernweh!

„Wir haben die Lösung

für Sie!“

Holen Sie sich

den Frühling

nach Hause

Herzlich

willkommen zur

Pflanzsaison

Geranien

(stehend)

Premiumqualität

1,95 €

MAYR’S

BesteBrezen

Riesige Auswahl an

gewächshausfrischen Balkon-,

Garten- und Kräuterpflanzen.

Fachberatung mit Einpflanzservice

Beuerbacher Str. 16&19,

86947 Weil bei Landsberg

www.geier-gartenfachmarkt.de

Flora: 08195-9982121

Gartenfachmarkt: 08195-287

WEIL’S

SCHMECKT

BACK-MAYR.DE

Katalog mit über 400 Reisen,

Beratung und Buchung:

Tel.: 089/2163 360 oder 08093/90960

info@ettenhuber.de ·www.ettenhuber.de


Seite 6 Mittwoch, 11.Mai 2016 37 Jahre

STADTZEITUNG

AUS DER REGION

Amerikanische Asphalt-Ästhetik:die Anschlussstelleder B2bei Gersthofen aus der Luft gesehen.Der BundNaturschutz warntdavor,dassesbald im ganzenLandkreis ähnlichaussehen könnte.

Foto: Klaus Leidorf

Bedrohung aus Beton

UMWELT/Schwaben, Du kannst so hässlichsein:Das veranschaulichen Gewerbegebiete im Landkreis–einemder größten FlächenfresserBayerns.

DavidLibossek

Augsburg. Regentropfen trommeln

auf die Windschutzscheibe

und zerplatzen. Der Scheibenwischer

surrt, als erabermals

die Sicht freigibt auf den

Weg an ein Ziel, das nicht einmal

dem Navigationsgerät bekannt

ist. Die Kreuzung an der

Amazonstraße in Graben ist

wohl nicht umsonst einer dieser

Flecken, die Thomas Frey

als„Unorte“betitelt.

Frey ist Referent des Bund

Naturschutz (BN). Und ersteht

an eben jenem Ort, der ja irgendwie

real ist, aber an dem

man nun wirklich nicht sein

will. Linkerhand die unendlichen

Weiten des Amazon-Firmenparkplatzes,

zur Rechten

eine Baugrube. Der Rest ist

grauer Beton, der mit dem genauso

grauen Himmel verschmilzt.

Und mittendrin eine

Dönerbude, aus deren Sichtfenster

ein Mann lächelt, während

er KaffeeinPlastikbechern

ausschenkt.

Währenddessen setzt Hubert

Weigerzuseiner Ansprache an.

Lange dauert esnicht, dafährt

ihm ein Laster über den Mund,

der hinter ihm vorbeidonnert.

Freilich haben Weiger, der Vorsitzender

des BN in Bayern ist,

und Frey diesen Ortgerade deshalb

ausgesucht. Laut und so

schön hässlich dient ergenau

ihrem Zweck: Sie wollen zeigen,

welcheGefahren es birgt,wenn

das Anbindegebot gelockert

wird.

Das hatnichtsmit Hunden zu

tun; es geht um Gewerbegebiete.

Heimatminister Markus Söder

hat inseiner Regierungserklärung

„Heimat Bayern 2020“

vorgeschlagen, dass Gemeinden

sich doch zusammenschließen

könnten, um gemeinsamGewerbegebieteauszuweisen.

Die müssten dann auch

nicht mehrwie bisher an einen

Ort angrenzen, sondern können

auch angrößeren Bundesstraßen

oder Autobahnausfahrten

liegen –irgendwo auf der

grünen Wiese.

Söder ist der Meinung, dass

man so einerseits Einnahmen

für die Kommunen generieren

könne. Und andererseits die

Menschen auf dem Land halten,

schließlich entstehen auf

den Gewerbeflächen ja Arbeitsplätze.

„Eine dezentrale, regionaleEntwicklung“

nennterdas.

Für einen rechten Schmarrn

hält dasder BN.Und deswegen

stehen seine Vertreter auch im

Ortstermin „draußen im Grünen“: HubertWeiger (mit grünem Schirm) und

Thomas Frey (linksdaneben) wollenimGewerbegebiet Graben auf den Flächenfraß

in Bayern aufmerksam machen. Foto:David Libossek

Nieselregen vor dem Dönerstand.

Die Stellen, die inden

Betonwüsten entstehen, seien

keineswegs Arbeits-Oasen,sondern

oft mit schlechten Bedingungen

verbunden, argumentieren

sie etwa. Nur einer der

Gründe, weswegen sie Söder

vehementwidersprechen –und

scharf gegen den Heimatminister

schießen. „Die freie Landschaft

wird preisgegeben“, wirft

Weiger Söder vor. Für ihn ist

klar: Die ohnehin schon vorherrschenden

Dumpingpreise

für Gewerbeflächen würden

weiter sinken,wenn dasAnbindegebot

gelockert wird: Mehr

Gewerbeflächen bedeuten

mehr Konkurrenzkampf, rechnet

er vor. Den Kürzeren zögen

Gemeinden imHinterland, die

nicht angroße Straßen angebunden

sind. „Sie werden Gewerbeverlieren“,ist

Frey sicher.

Ohnehin verlageresichdurch

SödersPlänenochmehrGüterverkehrauf

Bundesstraßen und

Autobahnen. Für die Naturschützerfreilichebensoein

Undingwie

das, was sie„dasgrößte

ungelöste Umweltproblem“

nennen:den Landverbrauch.

In Bayern werden täglich

18 Hektar überbaut

18 Hektar Fläche werden am

Tag in Bayern bebaut. Der

Landkreis Augsburg sei indieser

Disziplin inden vergangenenzehnJahrengar

SpitzenreiterimFreistaat

gewesen.Landschaft

verschandelt, wertvoller

Ackerboden verloren, Lebensräume

vernichtet, gespeichertes

Grundwasser verringert,

weil der Regendurch den Beton

nicht mehrindie Erde abfließt:

So lautet die beklemmende Bilanz

der Naturschützer.

„Wenn in diesem Tempoweiterüberbautwird“,schwarzmalt

Johannes Ensler, „wäre der gesamte

Landkreis in 400 Jahren

mit Beton bedeckt“. Ensler ist

Vorsitzender der BN-Kreisgruppe.

Und er warnt: Entlang der

geplanten Osttangente drohen

durch eine Anbinde-Lockerung,

Gewerbeflächen aus dem

Boden zusprießen. Unorte wie

jener außerhalb von Graben,

wo „der Orthalbsogroßist wie

seine Gewerbegebiete“, wie

Ensler sagt.

Mittlerweile hat sich das Gespräch

verlagert. Nach Derching

im Landkreis Aichach-

Friedberg. Vor der Filiale einer

Fastfood-Kette an der Autobahn

A8servieren Weiger und

seine Kollegenein weiteresGefahrenbeispiel:

„Hier hat das

Gewerbegebiet das Ortszentrum

abgelöst“, bedauert Frey.

Das Gasthaus im Ort habe

schließen müssen, Einzelhandel

seiabgewandert.

Wie sich die Naturschützer

jedoch das umweltfreundliche

Gewerbegebiet der Zukunftvorstellen,

diesen Vorschlag bleiben

sie schuldig. Sie beschränkensich

darauf, weitere Unorte

verhindern zu wollen. „Söder

soll seinen Plan beerdigen“,fordert

Weiger. Und, glaubt man

den Argumenten der Naturschützer,

sollte er sich damit

beeilen –bevor er keinen freien

Flecken Erde mehrfindet.

www.stadtzeitung.de/kartenservice

Augsburg:

Konrad-Adenauer-Allee 11,Telefon 08 21 /5071130

Meitingen:

ViaClaudia 1, Telefon 08271/42 78 28

Augsburg - Barbarasaal

Han’sKlaffl: 12.07.16: € 26,55

RolfMiller: 27.10.16: € 25,45

HannesRinglstetter: 24.11.16: € 26,55

Augsburg - Botanischer Garten

DerFreischütz: 16.07.16: € 27,10

Die Zauberflöte: 23.07.16: € 27,10

Frau Luna: 30.07.16: € 27,10

VOICE 4U: 05.08.16: € 30,00

cash-n-go: 12.08.16: € 29,00

Maybebop: 14.08.16: € 34,00

Augsburg– Kongress am Park

Sila : 15.05.16: € 49,95bis € 93,15

GAME MUSIC LIVE:

18.06.16: € 37,90 bis € 59,90

Sebastian Reich&Amanda:

01.10.16: € 28,85

ThorstenHavener:

07.10.16: € 24,25 bis € 35,75

Die Seer: 08.10.16: € 33,90 bis € 53,45

Klüpfel &Kobr: 12.10.16: € 21,40

Serdar Somuncu:

14.10.16: € 25,35 bis € 34,15

Seiler und Speer: 02.11.16: € 36,30

Chippendales: 03.11.16:49,27 bis 67,67

Beginner: 22.11.16: € 36,00

Max Raabe &PalastOrchester:

27.11.16: € 49,00 bis € 67,20

RenéMarik:

02.12.16: € 30,95

Harry G: 06.12.16: € 28,60

Klassik Radio LiveinConcert 2016:

11.12.16: € 57,00 bis € 97,00

Der Nussknacker:

25.12.16: € 32,00bis 52,00

Aschenputtel -das Musical:

27.12.16: € 14,00 bis € 26,00

NENA: 28.12.16: € 49,73/57,78

The QUEEN Night:

31.12.16: € 43,00 bis € 73,00

Pasiòn de buenavista:

Tipp der Woche!

Carolin Kebekus

Augsburg-Schwabenhalle

19.05.2016 -20.00 Uhr

Preis: € 32,30

06.01.17: € 24,90 bis € 39,90

Günter Grünwald: 13.01.17: € 28,85

Wiener Johann Strauß Konzert Gala:

30.01.17: € 51,00 bis € 83,00

Augsburgtanzt:

04.02.17: € 30,00/36,00

Die Schneekönigin:

18.02.17: € 23,35 bis € 27,75

Simone Solga: 16.03.17: € 25,00/28,00

Herbert Pixner Projekt:

17.03.17: € 33,00 bis 44,00

ATribute to Frank Sinatra&Co.:

25.03.17: € 25,00 bis € 36,00

„One Moment in Time“ The Tribute

Concert: Whitney performed byNya

King: 26.03.17: € 38,90 bis € 62,90

Chris Tall: 20.04.17: € 33,15

Augsburg – Kresslesmühle

Nils Heinrich: 19.11.16: € 19,80

Augsburg – Parktheater

Herr und Frau Braun:

05.06.16: € 20,04 bis € 26,76

Big Band Sommernachtsball 2016:

16.07.16: € 32,36 bis € 43,56

Augsburg – Rathausplatz

ABBA-Night: 12.08.16: € 36,30 bis 48,40

Augsburg – Schwabenhalle

EhrlichBrothers:

16.05.16: € 41,20 bis € 77,90

Carolin Kebekus: 19.05.16: € 32,30

Paul Panzer: 26.11.16: € 32,30

BülentCeylan: 27.11.16: € 34,60

Augsburg – Spectrum

die PRINZEN: 26.05.16: € 39,85

HannesRinglstetter &Band:

31.07.16: € 30,00

BluesCompany: 22.09.16: € 21,50

FlorianSchröder: 13.10.16: € 25,45

Caveman: 26.10./27.10.16: € 23,35

Herrund Frau Braun: 27.11.16: € 21,00

Gersthofen – Stadthalle

Johann König: 03.06.16: € 29,90

EureMütter: 16.06.2016: € 25,80

Fantasy: 16.10.16: € 39,20 bis 49,30

Ringswandl &Band:

19.10.16: € 33,60 /29,10

Max Uthoff: 20.10.16: € 24,60

VanessaMai:

10.11.16: € 34,70 bis € 44,80

Maxi Schafroth: 17.11.16: € 22,40

Rehling - Schloss Scherneck:

Gregor Meyle: 21.07.16: € 36,45

Michael Mittermeier: 22.07.16: € 34,85

Musicals

Disneys Musical TARZAN: Stuttgart

ROCKY –Das Musical: Stuttgart

MARYPOPPINS: Stuttgart

Disneys DER KÖNIG DER LÖWEN:

Hamburg

DASPHANTOM DER OPER: Hamburg

LIEBE STIRBT NIE: Hamburg

DASWUNDER VONBERN: Hamburg

DisneysALADDIN: Hamburg

HINTERM HORIZONT: Berlin

BLUE MAN GROUP: Berlin

TANZ DER VAMPIRE: Berlin

Preise zzgl. € 1,50 Bearbeitungspauschale,

Fehler und Zwischenverkauf vorbehalten


Seite 8 Mittwoch, 11.Mai 2016 37 Jahre

STADTZEITUNG

AUGSBURG®ION

Ein Heimatabend

VERANSTALTUNG/Das Programm der Langen Kunstnachtreicht von speziellen Flüchtlingsführungen bis hin zu einembesonderen Fuggerei-Einblick.

MarkusHöck

Augsburg. Vertraut und fremd,

vielfältig und einzigartig – so

sollen die Gäste der Langen

Kunstnacht am Samstag, 6.Juni,

„Heimat“inAugsburg erfahren.

Die größte Herausforderung

an diesem Abend dürfte die

Auswahl derbestenProgrammpunkte

sein: Gut 200 an der

Zahl sind es, 50Orte werden

bespielt.

Einer der Themenschwerpunkte

der „Langen Nacht der

Heimat“ ist der etwas andere

Blick auf Augsburg. „Wir haben

uns die Touri-Brille aufgesetzt

und geschaut, was ist hier besonders“,

erklärt KulturamtsleiterinElkeSeidel.

Original Augsburg,

soist es zumindest dem

Programm zu entnehmen, sind

demnach der „Stoinerne Ma“

und der „Lueg ins Land“. Zu

beiden Orten wird es Führungen

geben. Dabei hören die

Teilnehmer auch die ein oder

andere Stadtlegende, die Augsburger

nicht oder nicht mehr

kennen. Eine deutschlandweit

einzigartige Augsburger Besonderheit

ist die Localbahn. Nirgends

sonst gibt es laut Seidel

noch einen erhaltenen innerstädtischen

Eisenbahnring.

Und so stehen zwei Fahrtenmit

dieser Bahn ebenfalls auf dem

Programm der Langen Kunstnacht.

Wer Interesse an einer

Fahrthat,solltesichbeeilen mit

dem Kartenkauf, denn es stehen

insgesamt nur 400 Plätze

zurVerfügung.

Aus der Fuggerstadt – und

der langen Kunstnacht –nicht

wegzudenkenist dieVielzahl an

klassischen Konzerten. „In

Augsburg gibt es eine starke

Klassikszene“, erklärt Seidel.

Hier dürftevor allem der Punkt

„Wie weiland zu St. Salvator“

interessant sein. Der Musica

Suevica Chor hat das Singspiel

„Alexander Magnus“ von P.

Matthäus Fischer (1763 bis

1860) ausgegrabenund führt es

ab 20 Uhr auszugsweise im

Kleinen Goldenen Saal auf.

Bei soeinem umfangreichen

Programm ist klar, dass es fast

keinen Akteur auf der Innenstadtachse

Mozarthaus und

Handwerkerhof gibt, der nicht

mitmacht: Kirchen, Museen,

Kunstsammlungen, sie alle öffnenihrePforten.

Doch Augsburg ist immer

wieder auch für vieleMenschen

neue Heimat geworden, seien

es Gastarbeiter oder Flüchtlinge.

Auch ihre Geschichten berücksichtigt

das Programm, etwa

mit einem Konzert, beidem

Musiker unterschiedlicher Herkunftsländer,die

heute in Augsburg

leben, die Musiktradition

ihrer ersten Heimat vorstellen.

Das Projekt „Heimatlieder aus

Deutschland“ ist imGoldenen

Saal im Rathaus ab20Uhr zu

Die beiden Artisten der Compagnie Acrojou aus England rollen bei der Langen Kunstnacht durch die Philippine-

Welser-Straße. Mit ihrem „Home Wheel“ erzählen sie eine Liebesgeschichte in einemZuhause aufkleinstemRaum.

Foto: KWNeun

hören. Absoluter Geheimtipp

isteine spezielle Führunginder

Fuggerei. Erstmals dürfen

Nicht-Bewohner in den Gemeinschaftsraum.

Dort stellt ihnen

ein eigens für die Kunstnacht

produzierter Film vier

Bewohnerder Fuggerei vor. Danach

geht es auf Hausbesuch

und die Teilnehmer erfahren,

wieessichinder Fuggerei heute

lebt. „Wieist daswohl, wenn

die Heimat ein Museum ist“,

umreißtSeidelden Spannungsbogen.

Beginn der halbstündigen

Veranstaltung ist um 19

Uhr. Die Führung wird wiederholt

um 20 und um 21 Uhr.

Straßentheater gehört inzwischen

fest zur Langen Kunstnacht.

Die spanische Truppe

Kamchàtka erzählt auf ihre

Weise Geschichten von Flucht,

Ankommen und Heimat. Durch

die Philippine-Welser-Straße

rollen die beiden Artisten der

Compagnie Acrojou aus England.

Mit ihrem „Home Wheel“

erzählen sie eine Liebesgeschichte

in einem Zuhause auf

kleinstemRaum.

„Bei der Programmfülle, bin

ich überzeugt, dass jeder eine

passende Kunstnacht für sich

findet“, hofft Seidel.

Die Karten fürdie Lange Kunstnacht

gibt esabsofort in der

Touristinformation am Rathausplatz,

dem Theater Augsburg

undinden Museen.

Direkt an der A96

München –Lindau

AusfahrtBad Wörishofen

Nur 40 Minuten vonMünchen

Ihre StadtZeitung informiert:



Kleinanzeigen-Hotline:

0800/5071-333 (Anruf kostenlos)

Internet: www.stadtzeitung.de

Lokale Infos

aus Ihrer Region:

www.stadtzeitung.de

Familienfestival

Jede Menge Freizeit-Spaß

mit über 60 Attraktionen

für Groß und Klein!

Mega Spiel, Spaß,Sportund Musik

Donnerstag, 26.Mai 2016

Ausweichtermin bei schlechtemWetter:Samstag,18. Juni 2016.

Allgäu SkylinePark |Skyline-Park-Straße 1|D-86871 Rammingen (BY)

Telefon +49 (0) 8245-9669-0 | www.skylinepark.de

Wegen Pfingstmontag ist der

Anzeigenschluss

für private Kleinanzeigen

und gewerbliche Anzeigen

vorverlegt auf

Freitag

13.05.2016, 15.00 Uhr.

FatimapilgertaginMaria Vesperbild

„Lieg ich in meiner Wanne im Schaum ist das

Leben ein Traum“, schmetterte einst Rudi Carrell

zur besten Sendezeit am Samstagabend.

Im Alter ist es allerdings längst nicht mehr

jedem vergönnt, das eigene Bad sicher und

komfortabel zu nutzen. Das selbstbestimmte

Leben zu Hause, von dem der Showmaster

sang, wird vielen dadurch unmöglich.

Ein Fall für die Profis von Tecnobad: Sie ersetzen

alte Badewannen innerhalb von nur einem Werktag

durch geräumige und bequem begehbare

Duschkabinen derselben Größe. Der einfache und

günstige Umbau reduziert das Unfallrisiko und ermöglichen

das selbstständige Leben in den eigenen

vier Wänden. Dieses Plus an Sicherheit fördert

in der Regel die Pflegekasse mit einem Zuschuss

bis zu 4000 Euro.

Wellness-Bad nach nur einem TagUmbau „Eine

Komplettsanierung des Bades ist meist gar nicht

notwendig“, berichtet Alexander Wolf von Tecnobad

Deutschland. Der gefährlich hohe Einstieg in

die Badewanne lässt sich schon durch eine nachträglich

eingefügte Tür oder einen Badewanneneistieg

entschärfen. Der entscheidende Vorteil der

System-Umbauten: Alles lässt sich innerhalb eines

Arbeitstages verwirklichen -und das zum Bruchteil

der Kosten einerKomplettsanierung.

Ziemetshausen. DerFatimapilgertag

wird am Freitag, 13.Mai,

in MariaVesperbild gefeiert.Alle

Gottesdienste werden auf einen

Monitor in den Mutterund

Kindraum übertragen.

Beichtgelegenheit ist von 7bis

11 Uhr. Die Messen sind um

7.30 und 8.30 Uhr. Das feierliche

Pilgeramt mit Predigt ist

um 10.15 Uhr, es folgen die Erneuerungder

Weihe an dasUnbefleckte

Herz Mariens unddie

Erteilungdes Krankensegens.

Das Pilgeramt wird zusätzlich

auf die Außenbildschirme der

Kirchenvorplätze übertragen.

Um 15 Uhr ist Fatimagebetsstunde.

Um18.55 Uhr Rosenkranz

und Beichtgelegenheit.

Um 19.30 Uhrist die letzte Messe

an diesem Tag. (pm)

Der schnelle und einfache Weg zum sicheren Bad

Mehr Infos telefonisch unter 08285/2473294

sowie unter www.augsburg.tecnobad.de.

Nur acht Stunden benötigen die Tecnobad Profis,

um aus einer alten Badewanne mit hohem Rand

eine sicher und bequem begehbare Dusche zu

machen. Den Umbau für mehr Lebensqualitätfördert

in den meisten Fällen diePflegekasse.

3A-Bad System GmbH

Tecnobad

Deutschland/

BADbarrierefrei

Wildmoos 7

82266 Inning

Frohe

Pfingsten!

ANZEIGE

Tierheime

brauchen Geld

ANHÖRUNG/Bayern soll in seineTierschutz-Struktur

finanzieren.

Augsburg/München. Mindestens

eine Million Euro Zuschüsse

jährlichvom Land Bayern für

die bayerischen Tierheime fordert

Sabina Gaßner. „Wir sind

auf Finanzhilfen angewiesen“,

so die Geschäftsführerin des

Tierschutzvereins Augsburg.

„Mehr Tiere, mehr Aufgaben,

marode Ausstattung und leere

Kassen –die Infrastruktur der

bayerischen Tierheime bröckelt

NeuePAYBACK-App bei dm

Augsburg. Der dm-Drogeriemarkt

ist Partner der neuen

PAYBACK-App mit Payment-

Funktion. Ab 1. Juni können

Nutzer der PAYBACK

Smartphone-App mobil Punkte

sammeln, Vorteilscoupons einlösen

und auch mobil bezahlen

–alles in einem Vorgang. Die

App ist ab31. Mai imGoogle

Play Store und im Apple App

Store inder neuen Version verfügbar.

„Die neue digitale Kundenkarte

in Form der PAY-

BACK-App bietet unseren Kunden

viele neue mehrwertschaffende

Funktionen. Wir freuen

uns sehr, dass wir als erster

Partner exklusiv dasmobileBe-

– Anzeige –

flächendeckend. Investitionen

des Landes werden dringend

benötigt.“

Andere Bundesländer gehen

mit gutem Beispiel voran.

Mecklenburg-Vorpommern

oder Niedersachsen etwa unterstützen

den gesetzlich vorgeschriebenen

und gesellschaftlich

geleisteten Tierschutz

schon seit Jahren. „Auch Bayern

muss endlich Verantwortung

übernehmen“, findet nicht

nurGaßner.Sie vertratdie Interessen

der bayerischen Tierheime

Ende April als Expertin bei

einem Hearing des Umweltund

Verbraucherausschusses

im Bayerischen Landtag. Neben

der aktuellen, oft desolaten Lage

der bayerischen Tierheime

standen auch illegaler Welpenhandel

und das Leid freilebender

Katzenauf der Agenda. (es)

Tierschutzverein Augsburg

und Umgebung e.V., c/o Tierheim

Augsburg, Holzbachstraße

4c, Telefon 0821/455290-0,

www.tierschutz-augsburg.de

Sabina Gaßner (Mitte) zwischen MdL

Susann Biedefeld (links) und Herbert

Woerlein bei der Pressekonferenz im

Bayerischen Landtag. Foto: Bayerischer

Landtag

– Anzeige –

zahlen anbieten können“, betont

Christoph Werner, als Geschäftsführer

von dm verantwortlich

für das Bonusprogramm

PAYBACK. „Im Unterschied

zur Karte kombinieren

wir indiesem neuen Produkt

erstmals das Punktesammeln,

Coupons und mobile Payment“,

erläutert PAYBACK-GeschäftsführerDominik

Dommick.

Die neue PAYBACK-App verbindet

eine Vielzahl an neuen

relevanten Funktionen für die

Nutzer.AbJuni könnenKunden

in einer Pilotphase Punkte bei

den großen PAYBACK-Partnern

sammeln und bei dm über die

App bezahlen. (sos/pm)


37 Jahre

STADTZEITUNG Mittwoch, 11.Mai 2016 Seite 9

Werhat denschönsten

Maibaum?

GEWINNSPIEL / Der Maibaum-Endspurt läuft: Nochbis 15.Mai können Sie

aufstadtzeitung.de abstimmen, werdas Spanferkel gewinnen soll.

ALLES NEU

MACHT

DER MAI!

Maibäume überall: Die StadtZeitung und die Metzgerei Naumann aus Bobingen schenken dem Fotografen des

bestenBildes ein Spanferkel und ein Fass Bier.

Foto: kzenon/123rf.com

Augsburg. Neusäß, Lützelburg,

Königsbrunn, Welden, Scherstetten

und Kriegshaber sind

schon dabei. Wer hat den

schönsten Maibaum der Region?

Wir haben unsere Leserreporter

aufgefordert, die Fotos

ihrer schönsten Maibäume auf

stadtzeitung.de einzustellen.

Stimmen Sie jetzt ab, wer den

Schönstenhat.

Die StadtZeitung und die

Metzgerei Naumann ausBobingen

schenken dem Fotografen

des besten Bildes ein Spanferkelund

ein Fass Bier.

Gewinnerist dasBild mit den

meisten „Gefällt mir“-Klicks.

Und so gehts: Einfach auf

stadtzeitung.de/9331 Lieblingsfotoanklickenund

aufden

„Gefällt mir“-Button darunter

drücken-fertig!

Aktuell ist es ein Kopf-an-

Kopf-Rennen zwischen den Königsbrunner

Trachtlern undder

Musikvereinigung Welden. Ihr

Maibaum-Bild fehlt? Dann laden

Sie es jetzt auf

stadtzeitung.de hoch und animieren

Sie Ihre Freunde zum

voten. Die Aktionläuft noch bis

Sonntag, 15. Mai. (StaZ)

EineWoche für Ulrich

KIRCHENFEST/Das Bistum AugsburgehrtseinenPatron von3.bis 10.Juli

Augsburg. Ehre für den Bistumspatron:

Vom3.bis 10. Juli

finden rund um die Basilika St.

Ulrich und Afra inAugsburg

und am6.Juli auch im Kloster

Benediktbeuern –viele Veranstaltungen

zur diesjährigen Ulrichswoche

statt. Neben traditionellen

Angeboten gibt es

auch heuer wieder Besonderheiten

wie den Tagder Barmherzigkeit,die

„Reise“ desheiligen

Ulrich nach Benediktbeuern

und den diözesanen Kirchenchortag.

Offiziell eröffnet wird die Ulrichswoche

von Bischof Dr.

Konrad Zdarsa am Sonntag, 3.

Juli, um18Uhr im Rahmen einer

Pontifikalvespermit der Erhebung

des Ulrichsschreins.

In diesem Jahr wird am 5. Juli

erstmals ein Tagder Barmherzigkeit

begangen, der zusammen

mit dem Tagder Versöhnung

am 6. Juli das Thema des

Heiligen Jahres inbesonderer

Weise aufgreift. „Der Tag der

Barmherzigkeit widmetsichmit

Angeboten für wohnungslose

und bedürftige Menschen eher

den leiblichen Werken der

Barmherzigkeit und derTag der

Versöhnung mit der eucharistischen

Anbetung den geistlichen“,

erklärt Stadtpfarrer

Christoph Hänsler. Erwird als

Pfarrer von St. Ulrich und Afra

Gastgeber der Ulrichswoche

sein.

Im vergangenen Jahr hat der

heilige Ulrich zum ersten Mal

seit seinem Todvor mehr als

1000 Jahren Augsburg „verlassen“.Der

Reliquienschrein wurde

während der Ulrichswoche

für einen Tag ins Kloster Ottobeuren

gebracht. Heuer macht

sich der Patron desBistums auf

Stadtpfarrer Christoph Hänsler ist als Pfarrer von St. Ulrich und Afra der

Gastgeber fürdie Ulrichswoche.

Foto: Maria Steber/pba

den Weg ins Kloster Benediktbeuern.

Nachdem auf dem ersten diözesanen

Kirchenchortag vor

zwei Jahren die Ulrichsbasilika

mit knapp 1000 Sängern gefüllt

war, wird es auch heuer am

Samstag, 9. Juli, wieder einen

Tag der Kirchenchöre geben.

„Doch auch mit vielen traditionellen

Veranstaltungen und

Gottesdiensten ist die Ulrichswoche

indiesem Jahr wieder

gestaltet“, betont Stadtpfarrer

Hänsler. Sowird esbeispielsweise

wieder eine Frauen- und

eine Männerwallfahrt, einen

Tagder Ehejubilaresowie einen

Tagder Priester und Diakone

geben. Am Hochfest des heiligenUlrich,

dem4.Juli, wird Bischof

Konrad um 10 Uhr inder

Basilika St. Ulrich und Afra ein

Pontifikalamt feiern, das von

den Augsburger Domsingknabenund

demDomorchestergestaltetwird.

(pba)

WeitereInformationenzum Programmder

Ulrichswoche gibtes

unter www.ulrichswoche.de.

Jetzt im

neuen

Glanz!

Mittendrin einkaufen!

www.citycenter-gersthofen.de


Unsere besten Leserreporterbeiträge

Jetzt mitmachen und registrieren unter:

www.stadtzeitung.de

LESERREPORTER

auf www.stadtzeitung.de

LESERREPORTER

auf www.stadtzeitung.de

Frühlingsfalter. Ein kleines Naturparadies in Gersthofen.

Foto:HermannOehmig

Weitsicht. Ein Fernblickvon der Lützelburgerhöhe bisins Oberbayrische.

Foto:StephanLott

Gegner machenmobil

LESERREPORTER

auf www.stadtzeitung.de

VERKEHR / Königsbrunner Einsprüche gegendie Osttangente: Delegation reist mit 500Briefen nach

Berlin und übergibtihreEinwände dem Verkehrsministerium.

Johanna Hermann

Die Einsprüche der Königsbrunner

wurden imVerkehrsministerium abgegeben.

Foto:JohannaHermann

Königsbrunn. Auf die Ergebnisse

der Öffentlichkeitsbeteiligung

zurOsttangente,die am 2.

Mai endete, sind die Königsbrunner

Einwohner sehr gespannt.

Eine umfassende Bürgerbeteiligung

lösten Bürgermeister

Franz Feigl und die

Bürgerinitiative „Keine Autobahn

Königsbrunn“ (BIKA) aus.

Neben tausenden von Online-

Einsprüchen wurden allein an

den öffentlichen Sammelstellen

in Königsbrunner Geschäften

und im Rathaus der Stadt weit

über 500 Briefe gegen den 4.

Bauabschnitt, der von Mering

über Königsbrunn auf die B17

führt, gesammelt. Eine Delegation

der BIKA reiste nunmit einer

Kiste, gefüllt mit diesen

Briefen, nach Berlin, wo sie

vom Bundestagsabgeordneten

Volker Ullrich (CSU) vor dem

Reichstaggebäude in Empfang

genommen wurden. Dieser

machte vor Ort noch einmal

deutlich, dass eine Trasse nicht

durch ein Wasserschutzgebiet,

das320 000 Menschen mitsauberem

Trinkwasser versorgt,

verlaufen darf.

Im Anschluss an das Gespräch

wurden die Briefe im

Bundesministerium für Verkehr

und Digitale Infrastruktur

(BMVI) abgegeben. Axel John,

Pressesprecher desVerkehrsministeriums,

betonte gegenüber

der Bürgerinitiative, „der Bundesverkehrsminister

Alexander

Dobrindt nehme die Einwände

im Rahmen der Öffentlichkeitsbeteiligung

sehr ernst“. Die Folgen

dieses Bauprojekts sieht

auch Landtagsabgeordneter

Herbert Woerlein (SPD) kritisch.

Die Osttangente werde

große Gewerbegebiete und damit

eine zusätzliche Flächenversiegelungnachsichziehen.

„Wir werden die weiteren

Entwicklungenkritisch im Auge

behalten und uns für unsere

Heimatstadtweiterhin tatkräftig

einsetzen“, versprach der Sprecher

der BIKA, Andreas Nieß,

im Hinblick auf weitere Aktionen

gegen den 4. Bauabschnitt

der Osttangente.

LESERREPORTER

auf www.stadtzeitung.de

AprilwetterimMai. Gewitterstimmunginden Westlichen Wäldern.

STADTZEITUNG | ONLINE

LESERREPORTER

auf www.stadtzeitung.de

Foto: Cristine Walter

BEITRÄGE VERANSTALTUNGEN SCHNAPPSCHÜSSE SO EINFACH GEHT‘S

Berichten Sie, was inIhrer Region

passiert: Ob Neuigkeiten aus den

Vereinen, Fotos vom Stadtfest, Berichten

aus Schulen und Kindergärten

oder engagierten Diskussionen über

Politik. Auf stadtzeitung.de können

Sie über alles schreiben, was Sie

bewegt. Neben einem ausführlichen

Text können Sie auch eine bunte Bildergalerie

veröffentlichen.

Jetzt registrieren unter:

Ihre Veranstaltung im Veranstaltungskalender

der StadtZeitung. Egal

ob Sie eine Schulaufführung, ein

Turnier oder ein Vereinsfest ankündigen

wollen, auf stadtzeitung.de

können Sie Ihre Veranstaltungen

mit dem genauen Zeitpunkt und

Ort veröffentlichen und erreichen

somit noch mehr Besucher für Ihre

Aktivitäten!

Die Mitmach-Community für Augsburg Stadt &Land.

Jetzt mitmachen &

LeserReporter werden!

www.stadtzeitung.de

Sie fotografieren gerne und möchtest

Ihre Fotos mit Gleichgesinnten

teilen? Dann veröffentlichen Sie

Ihre Schnappschüsse auf stadtzeitung.de.

In nur einer Minute

können Sie Ihr erstes Bild mit

passender Bildunterschrift veröffentlichen.

Ihre Schnappschüsse

erscheinen in besonders hervorgehobenen

Bildergalerien.

Klicken Sie auf der Startseite auf

„Registrieren“. Nur wenige Angaben

sind nötig: Name, Heimatort, E-Mail-

Adresse und Passwort. Schon kann

es losgehen.

Der Vorgang dauert keine fünf Minuten,

schon können Sie mit Ihrem

ersten Beitrag beginnen.

Jetzt

mitmachen!

Freie Fahrt. Ab in den Frühling in Gessertshausen.

Foto:Cristine Walter

Tanzenauf amerikanisch

SquareDance mit denBavarian StompersAugsburg

Oliver Zapf

Augsburg. Im GemeindesaalSt.

Wolfgang gibt es Square Dance

zumReinschnuppern und Ausprobieren.

Immer Freitags von

20 bis 22 Uhr.

1970 wurde die SquareDance

Group Bavarian Stompers von

hier stationierten US-Amerikanerngegründet.

Ein Jahr später

folgten nacheinander die offizielle

Constitution and Registration,

daserste „OpenHouse“

und die erste „Class“. Umnicht

dasselbeSchicksal wieihreVorgänger-Clubs

zuerleiden, holten

sich die damaligen Stompers

1974 beim Standortkommandanten

die Genehmigung

ein, auch deutsche Tänzer zuzulassen.

Sie erhielten die Erlaubnis

mit der Auflage, dass

mindestens 80 Prozent der

Clubmitglieder Amerikaner

und maximal 20 Prozent der

Clubmitglieder Deutsche sein

sollen.

Vomamerikanischen

Club zumdeutschen

Verein

Im Herbst 1974 gründeten

dann die ersten neun deutschen

Stompers eine „Class“ –

damals wie heute noch aktiv

dabeiist Familie ErwinWagner.

Mitte 1992 änderte sich durch

LESERREPORTER

auf www.stadtzeitung.de

den Iran-/Irakkrieg und die

amerikanische Offensive Dessert

Storm schlagartig alles:

Amerika befand sich imKrieg

und kein Nichtamerikanerdurfte

mehr das Kasernengelände

und die Housing Areas betreten.

Vagabundierend zogen die

Bavarian Stompers ein halbes

Jahr von Tanzplatz zu Tanzplatz,

bis sie als deutscher Verein

Unterschlupf beim TSV

Steppachfanden.Bis 1999 wurde

dort in der vereinseigenen

Sporthalle getanzt, dann trenntensichdie

Wege wieder.

Seither sind die Bavarian

Stompers wieder ein unabhängiger

Verein. Getanzt wird jeden

Freitag imGemeindesaal

vonSt. Wolfgang, Hornungstraße

28, im Augsburger Spickel.

SquareDanceimSpickel.


Mieter müssen

Baulärm aushalten

GERICHTSURTEIL / Weil der Vermieter im Mietvertrag Baustellen angekündigt

hatte, gibt es füreinen Wohnungsmieter trotzLärms keinen Nachlass.

Augsburg. Ohren betäubender

Lärm in der Nachbarschaft ist

nicht immer einGrund füreine

Mietminderung, wieein aktuelles

Urteil des Amtsgerichts

Augsburg zeigt.

Als die Bagger und Baumaschinen

anrückten, trauten die

Mieter der Wohnung eines

Mehrparteienhauses im Augsburger

Stadtteil Oberhausen ihren

Ohren nicht. Direkt neben

ihnen wurde mit der Unterkellerung

eines Gebäudes mitTiefgarage

begonnen. Die Bauarbeiten

zogen sich von April bis

August 2014 hin. Die damit verbundenen

Lärmbelästigungen

wolltendie Mieter nicht klaglos

hinnehmen. Sie verlangten vom

Vermieter, ihnen30Prozent der

Miete – insgesamt rund 700

Guter StudienortAugsburg

Augsburg. Die Hochschule für

angewandte Wissenschaften

Augsburg überzeugt imaktuellenHochschulrankingdes

Centrums

für Hochschulentwicklung

(CHE) in den Fächern

Elektrotechnik und Informationstechnik

sowie Verfahrenstechnik:

Mit der Studiensituation

insgesamt, der Betreuung

durch Lehrendesowie derAusstattung

der Praxislabore sind

die Studierenden sehr zufrieden.

Die Universität Augsburg

Euro –als Mietminderung zurückzuzahlen.

Grundsätzlich gilt: Der Mieter

kann nach dem Bürgerlichen

Gesetzbuch dieMiete kürzen,

wenn die Wohnung in ihrer

Gebrauchstauglichkeit erheblich

gemindert ist. Dies

kann bei Baulärm inder Nachbarschaft

durchaus der Fall

sein. Ob der Vermieter diesverschuldet

hat, spielt keine Rolle.

Anders ist es, wenn der Mieter

diesen Mangel der Wohnung

bei Abschluss des Mietvertrags

kannte oder zumindest hätte

kennen müssen.

Der Vermieter sah indiesem

Fall keinenGrund, denMietern

finanziell entgegen zu kommen.

Denn im Mietvertrag von

2006 habe erschließlich darauf

erzielt gute Ergebnisse in der

Kategorie Abschluss in Angemessener

Zeit: Inden Fächern

Anglistik/Amerikanistik, Germanistik

und Romanistik erreicht

siedie Spitzengruppe.

Mehr als 300 Universitäten

und Fachhochschulen hat das

CHE untersucht. Neben Fakten

zu Studium, Lehre und Forschung

umfasst das Ranking

Urteile von Studierenden über

die Studienbedingungen an ihrerHochschule.

(pm)

Mit Stipendium

ins Ausland

Augsburg. Informationen zum

Thema Schüleraustausch und

Auslandsstipendien erhalten

interessierte Schüler des neuntenund

zehntenJahrgangs aller

Schulformen sowie deren Eltern

und Lehrer vom Stadtjugendring

Augsburg. Die Termine

sind jeweilsamMittwoch,1.

und 8. Juni, ab 19.30 Uhr im

Stadtjugendring, Schwibbogenplatz1.(pm)

AUGSBURG

hingewiesen, dass voraussichtlich

bis 2007 im Rahmen eines

Sanierungsprojekts in der gesamten

Nachbarschaft Bauarbeiten

durchgeführt werden.

Eine Mietminderung deswegen

wurde ausdrücklich imVertrag

ausgeschlossen.

Das Amtsgericht Augsburg

gab dem Vermieter unter Verweis

aufden MietvertragRecht.

Die Klausel sei auf das SanierungsprojektOberhausenbezogen

gewesen. Mit der angegeben

Zeitspanne ist keine Ausschlussfrist

festgelegt worden,

wonach die durch Abbruchmaßnahmen

entstandenen

Baulücken nicht auch Jahre

später geschlossen werden

könnten. Das Urteil ist rechtskräftig.

(pm)

TUI ReiseCenter

Meitingen

EXKLUSIV

Reisen zu

unschlagbaren

Preisen!

Mit Tiefstpreisgarantie!

Familien -Super -

Sommerferien -Special!

RHODOS

Familienhit in den Sommerferien!

23.08. -30.08.2016

4*Kalithea Mare Palace

Doppelzimmer mit seitlichem Meerblick

Verpflegung Halbpe sion

Flüge ab /bis München mit TUI Fly

Zug zum Fluginklusive

Preise für

weitereBelegungen

aufAnfrage

2Erwachsene +

94%

2Kinder bis 11 Jahre

€1.699,00

Sie sparen

€1.605,00

TUI ReiseCenter Meitingen

Via Claudia 1•86405 Meitingen •Tel. 08271/427828

E-Mail: meitingen@tui-reisecenter.de

Weitere Angebote und Infos unter: www.tui-reisecenter.de/meitingen1

oderwww.

.de

TOP

www.hammer-heimtex.de

QUALITÄT

UNSER

PREIS

TIPP

z.B. RHLCK001028

ab39.-

5

Jahre

GARANTIE

Made in Germany

Aktions-Angebote gültig bis 28.05.2016

Sichtschutz-Rollosfür eine

harmonischeLichtstimmung

•BlendendesSonnenlichtvermeiden

•Leichtgängig undstufenlos positionierbar

•In15verschiedenenFarbenerhältlich

•Perfekt insDachfenster integriert

•ZusätzlicheWärmedämmung

Fallarm-Markise„Line”,

Tuchschräge ca.160 cm,Gestellfarbesilber.

In 3Stofffarbenund 5Breiten erhältlich.

ab189.-

86343 Augsburg-Königsbrunn

Wandalenstraße 22•08231 /915395

Mo-Fr 9-20 Uhr •Sa9-18 Uhr

HS19_16

Niederlassung der Hammer Fachmärkte für Heim-Ausstattung GmbH &Co. KG Süd-West, Oehrkstraße 1,32457 Porta Westfalica


Seite 12 Mittwoch, 11.Mai 2016 37 Jahre

STADTZEITUNG

AUGSBURG®ION

Geköpft, gerädert, gevierteilt

GESCHICHTE / Ein historischer Kupferstichaus Augsburg zeigt den Bairischen Hiasl auf seinem Weg

zurHinrichtung. Der in Kissing geboreneRäuberhauptmann galt vielen alsFreiheitskämpfer.

Dr.Heinz Münzenrieder

Augsburg. Den Beruf des Pressefotografen

gab es bekannterweise

im18. Jahrhundert nicht.

Deshalb fertigteder Augsburger

Meister Johann Martin Will einen

Kupferstich über ein damals

die Menschen in unserem

Raum bewegendes Ereignis: Es

ging um den in Kissing geborenen

RäuberhauptmannMatthias

Klostermair, genannt der

Bairische Hiasl. Dieser wurde

nach jahrelangerVerfolgung im

Januar 1771 im allgäuerischen

Osterzell dingfest gemacht, wo

ihmzuletzt gleich 300 Mann zu

Fuß und hoch zu Ross auf den

Fersen waren.

Gerädert, geköpftund

dann noch gevierteilt

DerallerletzteWeg des Bairischen Hiasls: InGöggingenerhielternocheinmal Kost und Logis,

ehe es nachDillingen zur Hinrichtung ging (KupferstichJohann Martin Will).

Bild: Sammlung Heinz Münzenrieder

Schlimmes hatte erauf dem

Kerbholz: Wilderei, Raub,

schwere Körperverletzung und

gar Totschlag. Über Beamtenbeleidung

und Verunglimpfung

der Staatsgewalt wollen wir gar

nicht sprechen. Allerdings: Das

Volk sah in ihm weniger den

Übeltäter, sondern mehr den

Helden und Freiheitskämpfer.

Sofortnachseiner Festnahme

wurde der Hias unter „Bedeckung“

vongleich65Bewaffneten

auf den Wegins Residenzstädtchen

Dillingen gebracht.

Dort erwartete ihn seine Verurteilung

und Hinrichtung. Auf

den winterlichen Straßen dorthin

kamdie Kolonne nur mühsam

vorwärts. Am 14. Januar

1771 erreicht sie schließlich Inningen

und marschiert dann

brav Göggingen zu. Genau diesen

Abschnitt der letzten Reise

im Leben des Herrn Räuberhauptmanns

skizziert der

Künstler mit fast fotographischer

Genauigkeit.

Auf

dem

Will’schen

Kupferstichist

der Delinquent

oben

als Zweiter

von links und

unten auf

dem Schlitten

ebenfalls als

Zweiter von

links auszumachen.

Am

frühen Morgendes

15. Januar

1771

ging es über

Zusmarshausen

weiter

nach Dillingen.

Dort wurde

ihm ein arg

kurzer Prozess

gemacht.

Nicht einmal

ein anständiger

Tod ist

ihm gewährt

worden. Am6.September 1771

wurde er –sicher istsicher –gerädert,geköpft

und gleich noch

gevierteilt. So nahm die Gerechtigkeit

ihren Lauf. Trotzdem:Ganz

so nettwar siewohl

nicht,die schönealteZeit.

Es wird wieder eng

Erneut Arbeiten auf derB17 in Pfingstferien

Augsburg. Zwischen den Anschlussstellen

Eichleitnerstraße

und Leitershofer Straße ist die

Fahrbahndecke der B17 sehr

schadhaft und muss in diesem

Bereich erneuert werden. Die

Bauarbeiten hierfür sollen

hauptsächlich während der

Pfingstferien zwischen dem 15.

und 27. Mai durchgeführt werden.

Vorabsind bereits dieMittelstreifenüberfahrten

wiederhergestellt

worden.

Während der Bauarbeiten ist

die B17 zwischen den Anschlussstellen

Eichleitnerstraße

und Leitershofer Straße nur

einspurig befahrbar. Die Zuund

Abfahrten von und zur

B17 an den Anschlussstellen

LeitershoferStraßeund Gabelsbergerstraßewerdennur

eingeschränkt

möglichsein.

Es istgeplant, ab dem15. Mai

zunächst auf der Südseite die

Deckschichten zu erneuern.

Der Verkehr wird während der

Bauzeit aufder Nordseiteabgewickelt.DieseBauphasesollbis

19. Mai beendet sein. Ab 20.

Maistartendie Arbeiten für die

Erneuerung der Nordseite. Der

Verkehr wird dann über die

neue, einspurig inbeide Fahrtrichtungen

befahrbare Südfahrbahn

abgewickelt. Die zweite

Bauphasesoll bis 27. Maibeendet

sein. (pm)

Museumsabo für Senioren

Augsburg. Der Seniorenbeirat

der Stadt Augsburg bietet wieder

das Museums Abo plus für

Senioren an. Es ermöglicht zu

den angekündigten Terminen

jeweils einen Besuchder vorgesehenen

Museen mit Führung.

Gedacht ist das Abo für Seniorenab60Jahren.

Es wird für einen

Zeitraumvon drei Monaten

abgeschlossenund istzueinem

Preis von 24 Euro erhältlich.

Weitere Informationen gibt es

in der Geschäftsstelle des Seniorenbeirates

unter Telefon:

0821/324-4325oder-43 24.

– nze ge

Pfingst-Intensivnachhilfe zu Hause

Für die Realschul-Abschlussprüfung,

den QA, das Fachabifahrene

Nachhilfelehrer! Die

Wenn es brennt, löschen ertur,

die Berufsschule oder die Stundenanzahl, die Termine,

letzten Schulaufgaben/Proben: der Lernstoff wird individuell

nach dem Lernfortschritt

angepasst; Lücken werden

geschlossen, Prüfungsfragen

vorbereitet und Testaufgaben

korrigiert.

Nach den INFRATEST-Befragungen

2007 und 2012

waren 91,4 %der Schüler mit

ABACUS erfolgreich.

Pfingst-Intensiv mit ABACUS-

Einzelnachhhilfe zu Hause

Infos erhalten Sie unter

www.abacus-nachhilfe.de

und Tel. 0821 /5088319

und Tel. 08251 /872051

Setzen Trends:

Gelenkbandagen für Aktive

Stabilisieren und unterstützen

Gültig bis

21.05.2016

Feierpreis

Klimaanlagen-Wartung

Wechsel und vollständiges Auffüllen des Kältemittels.

Gilt nur für R134A Anlagen, gilt nicht für Leeranlagen.

€59. 99

statt€79.99

Alle Angebote erfolgen für die A.T.UAuto-Teile-Unger GmbH &Co. KG,Dr.-Kilian-Str. 11, 92637Weiden

Informationsmaterial gibt es bei medi, Tel. 0921 912-750, E-Mail

verbraucherservice@medi.de. Surftipp: www.medi.de/emotion

mit Videos und Händlerfinder

Bild: www.medi.de

(bbs/mm) Sport, Power und

Freiheit sind Ausdruck des Lifestyles

aktiver Menschen. Endlich

geht es wieder raus, um sich zu

bewegen. Dabei unterstützen Bandagen

die Gelenke. Zum Start in den

Sommer gibt es eine neue funktionelle

Kollektion im spektakulären

Design.

Sportarten mit abrupten Bewegungsabläufen,

wie Fuß- oder Basketball

und Tennis, beanspruchen

Knie, Rücken und Sprunggelenk.

Auch beim Joggen und Wandern

sind sie gefordert. Nach Verletzungen,

bei Arthrose oder zur Vorbeugung

helfen Bandagen. Sie

können Schwellungen, Reizungen

und Schmerzen lindern. Jetzt gibt es

eine neue Bandagen-Kollektion für

Rücken, Knie, Ellenbogen und

Sprunggelenk (E + motion von medi

im Look von CEP, der medi Sportmarke).

Sie wurde mit dem iF

Design Award und dem Red Dot

Award 2016 prämiert.

So unterstützen Bandagen

die Gelenke

Bandagen geben instabilen

Gelenken Halt und fördern den

Heilungsprozess bei Schwellungen,

Gelenkergüssen und Reizungen. Es

gibt Ausführungen mit neuen Silikon-Quarz-Pelotten

im3D-Profil

(bei E + motion Bandagen von medi).

Die strukturierte Oberfläche übt partiell

einen höheren Druck auf das

Gewebe aus. In Bewegung entsteht

ein wohltuender Massageeffekt, der

die Durchblutung fördert und in

Kombination mit der Kompression

Schwellungen schneller abbauen

kann. Auch bei Arthrose können

Bandagen die Gelenke entlasten und

Schmerzen lindern.

Weitere Merkmale für hohe Ansprüche:

ein hochelastisches, atmungsaktives

Gestrick, das nahezu

jede Bewegung mitmacht und zuverlässigen

Halt gibt. Sicheren Grip

bei der Kniebandage gibt eine

Silikon-Punkt-Beschichtung (bei

Genumedi E + motion). Die Comfort

Zonen in der Arm- und Kniebeuge

(bei Epicomed und Genumedi

E + motion) und sanfte Abschlussränder

(bei Levamed E + motion) sind

weich und bequem. Die wärmende,

atmungsaktive Rückenorthese kombiniert

Merino-Schurwolle mit

Hightech-Fasern (bei Lumbamed

plus E + motion).

Der Arzt kann Bandagen bei Notwendigkeit

verordnen. Im medizinischen

Fachhandel werden sie

angepasst.


Wiesn

Jetzt gehts wieder los!

Auf zur 5. Segmüller-Wiesn

ab 13. Mai 2016

Alle le Fahrten

Kostenlos!

os!

Zünftige bayerische e Live-Musi

LIVE

&

EINTRITT

FREI

14.05.16

Samstag 14.05.16

11-19 Uhr

LIVE

Freitag 13.05.16

14-19 Uhr

LIVE

„A riesen Gaudi“

❤ Segmüller

Wiesn-Alm-Hütte

❤ Bayerische

Schmankerl

❤ kostenlose

Fahrgeschäfte

❤ Lokale

Bierspezialitäten

❤ Live-Blasmusi

Nurbis zum

28.05.2016

Segmüller

Wiesn-Alm-Hütte

Auf geht`s zur

Segmüller Wiesn!

Aktion bis zum

Sa.14.05.16

MwSt.

PLUS

RABATT

AUF MÖBEL, KÜCHEN

S4

GESCHENKT S4

BEI MÖBEL, KÜCHEN

UND MATRATZEN

S4

S4 Mit folgenden

Einschränkungen: Gültig nur für Möbel,

Küchen und Matratz tzen. Beim Kauf bis zum

14.05.2016 gewährt Ihnen Segmüller, neben den

5%Ext xtra-Rabatt,einen Rabatt inHöhedesMehrwert

rtsteuer-

anteils,der auf den im Laden ausgezeichneten Preis anfallen würde.

Allerdings kann Segmüller aus gesetz tzlichen Gründendem Kunden

nichtdieMehrwertsteuer alssolche erlassen.DerKassenbonwird daher weiterhin

eine Mehr ertsteuer ausweisen,jedoch bezieht sich diese aufeinen entsprechend

reduziert rten Betrag.Der Kunde ist nicht berechtigt, die Erstatt ttung des auf dem Kassenbon

ausgewiesenen Mehrwertsteueranteils zu verlangen.Ausgenommen Artikel der Hersteller: DRYAD,

Walden, Cattelan, Hülsta, Infiniti, Schlüter, Form Exclusiv, Rolf Benz, Bullfrog, Freistil, Stressle s, Stressless

YOU, Joop, Sprenger,Ronald Schmitt tt, Jori, Leolux, Philipp Selva Home,WK, Gwinner Internati nal, Natuzzi,

Bretz, Select cta, Röwa, Dauphin Home, Black Label, Arketipo, Now by Hülsta,Set one by Musterring, Kare, Tom

Tailor,Tempur,Metzeler, Sitness for Home, Stearns&Foster, Sealy,Bora, Musterring, b.collec ion, Leonardo, D-Tec,

Spect ctral,Moll,Flexa,Kettler,bellybutt tton,TOJO, Aeris,Wagnersowie Gartenmöbel,SiemensStandkühlgeräte,Grillgeräte

inkl. Zubehör. Gültig nur bei Neuauft fträgen.Ausgenommen bereits reduzierte Ware und alle Angebote aus

Prospekten und Anzeigen und Mailings. Nicht mit anderen Ak ionen kombinierbar.Bei Inanspruchnahme keine

weiteren Konditionenmöglich. Barauszahlung nicht möglich. Inkl. Barzahlungsrabatt. Aktion wird gegebenenfalls bei

großem Erfolg verlängert.

UND MATRATZEN

160156 Promotion Team Friedberg

86316 FRIEDBERG

Augsburger Str. 11-15

Telefon 0821-6006-0

ÖFFNUNGSZEITEN

Mo bis Fr: 10:00 bis 20:00 Uhr

Samstag: 09:30 bis 20:00 Uhr

www.segmueller.de

Segmüller Einrichtungshaus derHans Segmüller Polstermöbelfabrik GmbH &Co. KG,Münchner Straße 35,86316 Friedberg

DAS EINRICHTUNGSHAUS DER EXTRAKLASSE

1. 50

Wiesn-Preis

P

Segmüllers

Wiesn-Bratwurst

mit Senf, Kartoffelsalat

und einer Semmel

Preis pro Person.Abbildung ähnlich. Gültig vom 13.05. bis 28.05.2016


Veranstaltungen

Veranstaltungsredaktion: ChristineWieser·E-mail: cwieser@stadtzeitung.de Telefon(0821) 5071-256 www.stadtzeitung.de/kartenservice

MichaelMittermeier mageswild

Uraufführung: Frau Mutter Tier

DasBeste kommtnoch

Der Mittermeier läuft

ohne Leine herum und

er will nicht nur spielen.

Aber wie kriegt

mandie Welt in den

Griff? Oder noch wichtiger:

Wie kriegt man

sich selbst inden Griff,

wenn die Welt sich

nicht mehrimGriff hat?

Die Welt drehtsichweiter

und Michael Mittermeier

ist kein aktueller

Brennpunkt zu heiß.

Der Comedian hat

sturmfrei und feiert die

wildeste Party der Stand-up-Comedy.

Undalle sind gekommen: Unauffällige

Serienkiller, auffällige Politiker,

Modelleisenbahnbesitzer, Ge-

Ein furioser Comedyabend

mit neuem

Programm.

Foto:Manfred

Baumann

teerte und Gefederte.

Auch die Polit-Prominenz

gibt sich die Waffe in die

Hand: Obama, Putin und

Bush, ein nordkoreanischer

Diktator, der

G7-Bürgermeister, Winnetou,

Meister Yoda und ein

Wiener Pandabär. Der furiose

Comedyabend

„WILD“ am Freitag, 22. Juli,

um 20 Uhr auf Schloss

Scherneck bei Rehling,

wird sich wie ein guter

James Bond Bösewicht

präsentieren: gesetzlos,

gerissen, genial.

VERLOSUNG: 3x2 Tickets online unter

www.stadtzeitung.de, Rubrik Gewinnspiele.

(cw)

Ein Stück, nicht nur für Mütter.

Foto:pm

Jaggi,Ellaund Tine sind drei Frauen,

die nur eins gemeinsam haben: Sie

sind Mütter–und sehnen sich nach

Aufmerksamkeit und Anerkennung!

Während Jaggi Karriere machen

möchte, wählt Ella den Job der perfekten

Fulltime-Mama und Tine

kämpft alleinerziehend gegen finanzielleProbleme.

Aber alle drei habeneines Tagesgenug

von ihren Verpflichtungen und

den Erwartungenaneine „guteMutter“,

ihren eigenen und denen der

Gesellschaft. Mit Humor, Witz und

einer guten Portion Selbstironie

geht es bei der Uraufführung von

„Frau Mutter Tier“ von Alexandra

Helmig ums Mutter-Sein. Aber beileibe

nicht nur! Denn: Was ist eigentlich

mit den Männern?! Uraufführung

war am Freitag, 6. Mai, im

Sensemble-Theater inder Kulturfabrik.

Weitere Termine: 13., 27. und

28. Mai; 3. und 10. Juni, jeweils 20.30

Uhr

VERLOSUNG: 3x2 Tickets (für Samstag,

28. Mai), online unter

www.stadtzeitung.de, Rubrik Gewinnspiele.

(cw)

DerErfolgkommtnicht

ohne Grund. Gregor

Meyle steht für pure

Hingabe zur Musik, einen

starkenWillen, seine

Träume nie aufzugeben,

für gelebte Bescheidenheit

und Authentizität

und für das

immerwährende Wissen:

„Das Beste kommt

noch“. Washat sich seit

seinem Auftritt bei

„Sing meinen Song“

verändert? –Die Bühnen

sind größer geworden, ebenso

wiedie Band, dieauchnochvon der

wunderbarenLaura Bellon als Backgroundsängerin

unterstützt wird.

Gleich gebliebensind dieMomente,

Auf der Bühne gibt’s

das Leben von Gregor

Meyle durch seine Brille

betrachtet. Foto:pm

die man nie vergisst,

dieAugenblicke voller

Bilder und Emotionen,

die alle wohl

kennen, die aber selten

soschön in Noten

und Worte gekleidet

werden, wie von Gregor

Meyle. Immer intensiv

und intim verzaubert

Meyle sein

Publikum auch am

Donnerstag, 21. Juli,

um 20 Uhrauf Schloss

Scherneck beiRehling

mit musikalischer Brillanz und purem

Entertainment.

VERLOSUNG: 3x2 Tickets online unter

www.stadtzeitung.de, Rubrik Gewinnspiele.

(cw)

Mi., 11. Mai

Theater

Nach dem Regen , 19.30 Uhr –Augsburg,

Sensemble Theater

Konzerte/Partys

„I wanna rock this house“, Mr.Harry Kulzer,

19.30 Uhr –Augsburg, Klinikum

Kinder/Jugendliche

Hören –Kennenlernen –Mitsingen, für

Augsburger Grundschulklassen,10Uhr –UniversitätAugsburg,

Zentrumfür Kunstund Musik(Gebäude

G)

Vorträge

DerIwankam nur bisLüdenscheid, 19.30

Uhr –Augsburg, Annahof, Hollbau

Klimawandel, 19.30 Uhr –Augsburg, Annahof,Hollbau

Geheimdienste u. Sicherheitspolitik,

„Strategic Studies: An American Perspective“,

Dr. Ryan Grauer, 18 Uhr –Universität Augsburg(Gebäude

D, Raum 2105)

Augsburger Steuergespräche“, mit OtmarThömmesund

Nick Hasenoehrl, 18 Uhr –

Universität Augsburg (Gebäude H, Raum

2001)

Auswärts

Verliebt Verlobt Verschwunden, 20 Uhr –

München,Komödie im Bayerischen Hof

Do., 12. Mai

Theater

UNDERCOVER, 20.30 Uhr –Augsburg, SensembleTheater

Kleinkunst

Han’s Klaffl, 19.30 Uhr –Gersthofen, Stadthalle

Konzerte/Partys

YUMmamia, 23 bis 5Uhr –Augsburg, YUM-

Club

Vorträge

Bikerstammtisch, 19 Uhr –Augsburg, Annahof,Augustanahaus

„Liz und Vincent –Liebeserpressung“,

von Christiane Bößel, 20 Uhr –Diedorf, Gemeindebücherei

Auswärts

Verliebt Verlobt Verschwunden, 20 Uhr –

München,Komödie im Bayerischen Hof

Gang &Friends, #ZweiPunktNull Tour 2016,

18 Uhr –München, TonHalle

Die CubaBoarischen -Servus Cuba, 20

Uhr –Günzburg, Forum

Liebe auf den ersten Schlag, 20 Uhr –

Memmingen, Kaminwerk

Motorpsycho, 20 Uhr–München, Backstage

Werk

Gregor Meyle-Das Beste kommt noch!,

20 Uhr –Muffathalle,München

Fr., 13. Mai

Antik -u. Flohmarkt jeden Sa.

von 9.00-14.00 in Königsbrunn,

Tanzpalast Amarillo (früherAmadeus)

Nur mit Reservierung: ✆ 089/75905683

Theater

Frau Mutter Tier, 20.30 Uhr –Augsburg,

Sensemble Theater

Carmen, 19 Uhr –Mering, Multum in

ParvoOpernhaus

Konzerte/Partys

Biergarten-Konzert, 19 Uhr –Augsburg,

Neuer Hubertushof

Rockhouse, 21 Uhr –Augsburg, Spectrum

Club

RapimRing 2016, 19.30Uhr –Augsburg,

Kantine

Ocean Beats, 23 bis5Uhr –Augsburg,

YUM-Club

Vorträge

HomöopathischerSpaziergang,

17.30-19 Uhr –Augsburg, Botanischer

Garten

Auswärts

Verliebt Verlobt Verschwunden, 20

Uhr–München,Komödie im Bayerischen

Hof

G-Eazy, 20 Uhr –München, Freiheiz

Standby -Local Noize, 20 Uhr–

Memmingen, Kaminwerk

Michl Müller, 20 Uhr–Kempten, bigBOX

Königliche Wassermusik, 18.30 Uhr

–Starnberg, SchiffsanlegestelleStarnberg

Sa., 14. Mai

Theater

Carmen, 19 Uhr –Mering, Multum in Parvo

Opernhaus

Konzerte/Partys

Club 80s, 21 Uhr –Augsburg, Spectrum

Club

ElectronicBirthdayfeat.ROBOSONIC,

22 Uhr –Augsburg, Kantine

YUMSTAG, 23 bis5Uhr –Augsburg,

YUMClub

MalakaHostel, 20 Uhr –Augsburg,

Grandhotel Cosmopolis, Souterrain

Oberschönenfeld

Bühne frei fürdas Gänseblümchen,

Anm.: 08238/30 01 33 bis 12.Mai., 14

Uhr –Oberschönenfeld, Naturpark-Haus

Auswärts

Verliebt, verlobt, vVerschwunden, 20

Uhr –München,Komödie im Bayerischen

Hof

So., 15. Mai

Konzerte/Partys

Flohmärkte Kaufland Königsbrunn

So. . as r - hr

So. 15.05. und Mo. 16.05.2016 .

Germanenstr.16

Fa. KMS 0176 /36342447

Antike Bauernmöbel Schaezlerstraße 17 •86150 Augsburg

Riesige Auswahl •Günstige Preise! www.antikebauernmoebel.com • ✆ 08 21/51 41 12

Großer Lagerverkauf: 86153 Augsburg •Bergmühlstr. 34 •Tel.: 0821/56 57 67

Schreyner, 21 Uhr –Augsburg, Spectrum

Club

Alle machenmit Festival, 18.30 Uhr

Augsburg, Kantine

High School High (U18), 21 Uhr –

Augsburg,YUMClub

Kinder/Jugendliche

Maikäfermärchen, (3 J.) –Augsburg,

abraxas, Das Märchenzelt

Oberschönenfeld

Kreativ-Programm, 15-16.30 Uhr –Gessertshausen,

Schwäbisches Volkskundemuseum

Auswärts

Verliebt , verlobt, verschwunden, 18Uhr –

München,Komödie im Bayerischen Hof

Peter Pan, 16.15 Uhr – Feuchtwangen,

Kreuzgangspiele

Mo., 16. Mai

Shows

Ehrlich Brothers, „Magie –Träume erleben“,18Uhr

Augsburg, Schwabenhalle

Geburtstagsfeier Mittleree Mühle, 10-17

Uhr –Bobingen, MittlereMühle

Mit der

Konzerte/Partys

Good Old Honky Tonk, 19 Uhr –Dasing,

Western-City

Kinder/Jugendliche

Märchen bauen Brücken, Bayern-Afrika-

Orient (4. J.) Augsburg, abraxas, Das Märchenzelt

Auswärts

Verliebt, verlobt, verschwunden, 18 Uhr –

München,Komödie im Bayerischen Hof

5Seconds Of Summer, 19.45 Uhr –München,

Olympiahalle

Coldrain, 21.30 Uhr–München, Strom

Peter Pan, 16.15 Uhr – Feuchtwangen,

Kreuzgangspiele

Di., 17. Mai

Konzerte/Partys

Jamder Kulturen im Café Neruda, 20 Uhr

Augsburg, KulturcaféNeruda

Auswärts

Verliebt, verlobt, verschwunden, 20 Uhr –

München,Komödie im Bayerischen Hof

Mi., 18. Mai

Wemding Fuchsienmarkt

So., 29.05.2016

VERANSTALTUNGSKALENDER 2016:

MAI

12.05.: Dehner Blumenpark (Schnittrosenschau)

29.05.: Wemding, Fuchsienmarkt +„Maria Brünnlein“

JUNI

06.06.: Insel Mainau

15.06.: Dehner, Blumenpark -Romantische Rosenschau

22.06.: Altmühltal inkl. Schifffahrt

30.06.: Landesgartenschau Öhringen

JULI

01.07.: Gartentage auf Schloss Tüssling

07.07.: Ammersee +Kloster Andechs

mit Besuch der Wallfahrtskirche

„Maria Brünnlein“

07.35 Uhr Schwabmünchen Volksfestplatz

07.55 Uhr Königsbrunn Parkplatz P2 der Königstherme

08.15 Uhr Augsburg Plärrer auf Möbelhausseite an der Straße

08.30 Uhr Gersthofen Haltestelle Festplatz, Richtg.Langweid

08.40 Uhr Langweid Haltestelle Waage

08.50 Uhr Meitingen Bahnhof,Innerorts

Preis/Pers

€20,-

Fahrt nach Wemding zur Wallfahrtskirche „Maria Brünnlein“ –um10.00 Uhr können Sie an einem

Gottesdienst teilnehmen. Unser Bus bringt Sie anschließend entweder um 11.00 Uhr oder um 12.00 Uhr

in die Stadt zum Fuchsienmarkt –Aufenthalt zur freien Verfügung.Um16.00 Uhr treten Sie die Heimreise

an. Rückkehr bis spätestens 18.30 Uhr.–Programmänderungen vorbehalten –

Konzerte/Partys

Warwick &Johnson, 20.30 Uhr –Augsburg,

Spectrum Club

Kinder/Jugendliche

Kinderprogramm, 14 bis 16Uhr –Schloss

Höchstädt

Auswärts

NikkiLaneAll or Nothin´, 21 Uhr –München,Strom

Verliebt Verlobt Verschwunden, 20 Uhr–

München,Komödie im Bayerischen Hof

David Duchovny, Hell orHighwater Tour

2016,20Uhr –München, Freiheiz

Do., 19. Mai

Kleinkunst

Carolin Kebekus, „AlphaPussy“, 20Uhr –

Augsburg,Schwabenhalle

Konzerte/Partys

NoRMAhl –Friede den Hütten, 20.30Uhr

Augsburg, Spectrum

YUMmamia, 23 bis 5Uhr –Augsburg, YUM-

Club

Kinder/Jugendliche

Da hebst du ab!, 8-12 Jahre,14bis 17 Uhr

–SchlossHöchstädt

Vorträge

Karl Bär, Umweltinstitut München e.V., 19

Uhr –Augsburg, Zeughaus,Reichlesaal

Auswärts

Max Gazzè -„MAXIMILIAN“, 20 Uhr –

München,Freiheiz

Verliebt VerlobtVerschwunden, 20 Uhr –

München,Komödie im Bayerischen Hof

Fr., 20. Mai

Theater

Aida, 19 Uhr –Mering, Multum in Parvo

Opernhaus

Konzerte/Partys

Ü30inRock, 21 Uhr –Augsburg, Spectrum

Club

Dezibel undMegahertz, 23 bis 5Uhr

Augsburg, YUMClub

die Region erleben:

Tagesfahrt Insel Mainau

Mo., 06.06.2016

07.00 Uhr Meitingen Bahnhof,Innerorts

07.10 Uhr Langweid Haltestelle,Waage

07.20 Uhr Gersthofen Haltestelle Festplatz, Richtg.Augsburg

07.35 Uhr Augsburg Plärrer

07.55 Uhr Königsbrunn Königstherme,Parkplatz P2

08.15 Uhr Schwabmünchen Volksfestplatz

Fahrt zum Bodensee nach Meersburg –Überfahrt mit der Fähre; Insel Mainau (Aufenthalt ca. 11.00 –16.00

Uhr) -Attraktionen: das Schloß, Palmenhaus,Schmetterlingshaus,saisonale Gärten, Arboretum, Spielplatz,

uvm.. Fährüberfahrt und anschließend Heimreise mit dem Omnibus nach Augsburg usw.Rückkehr bis

spätestens 21.15 Uhr.–Programmänderungen vorbehalten –

Für mobilitätsbehinderte Menschen steht eine Rollstuhlrampe sowie im Bus ein Rollstuhlplatz zur Verfügung. Die Busse sind klimatisiert und mit modernen Fahrgastinformationsanlagen ausgestattet.

Jetzt anmelden:

Floh -u.Antikmarkt am Sa.14.05.

8.00 -14.00 h, Gmund am Tegernsee,

Volksfestplatz, Reserv.: ✆ 089/75905683

Preis/Pers

ab€ 56,-


Mei

Einkaufen bei guten Freunden

Kröten sparen

Wochen-Knüller

Schweinehals

ohne Knochen, am Stück

1kg

3.79

6.90

Zarte Kalbs-

Oberschalen-Schnitzel

oder -Gulasch je 100 g

1.59

KNÜLLER!

Dr.Oetker Ristorante

Pizza, Piccola oder

Bistro Flammkuchen

gefroren, je 235-410 gPackung

(100 g=0.80/0.78 /1kg=7.09-4.59)

1.88

2.69

Langnese

Cremissimo

Sorbet oder Eis,gefroren

je 500/1000 ml Becher

(1 l=3.76/1.88)

Golden Toast Butter oder Vollkorn

je 500 gPackung (1 kg=1.76)

Jacobs Crema

oder Espresso

D‘Aroma

ganze Bohnen

je 1kgBeutel

Hengstenberg

Altmeister

Der Klassiker oder

Kräuter-Essig

je 0,75 lFlasche (1 l=0.92)

1.88

3.49

0.88

1.19

8.88

12.99

0.69

0.99

Ritter Sport

Schokolade

Bunte Vielfalt

je 100 gTafel

hohes C

Fruchtsaft

aus Konzentrat

je 1lFlasche

Aperol

Italienischer Aperitif

15 %Vol.

0,7 lFlasche

(1 l=12.69)

Jules Mumm

Sekt

auch Jules Mumm+

je 0,75 lFlasche

(1 l=5.05)

Coca-Cola*,

Fanta, Sprite

oder mezzo mix*

je 4x0,33 lDose

+1.00 Pfand (1 l=1.13)

0.66

1.09

0.99

1.49

8.88

9.99

3.79

5.19

*koffeinhaltig

1.49

2.29

Softlan

Weichspüler

je 750 ml /1lFlasche

(1 l=1.32/0.99)

Warsteiner

Premium Pils

auch herb,jeTräger

20 x0,5x l/24x0,33l / x lFl. l +3.10/3.42 Pfand

(1 l=1.00/1.26)

0.99

1.35

10.00

13.79

Ustersbacher

Urhell

Träger 20 x0,5x lFlaschel +3.10 Pfand

(1 l=1.00)

Erdinger

Weißbier

je Träger

20 x0,5 lFlasche

+3.10 Pfand

(1 l=1.30)

12.99

16.49

13.99

9.99

11.49

Vollraum-

Kühlschrank

„VKS 15694“

Stufenlos einstellbarer Thermostat,

mit Obst- und Gemüseschale,

ergonomische Türgriffleiste,

BxHxT: ca. 48 x84x45cm

Mikrowelle „MW 9722“

20 Liter Garraum,10verschiedene Leistungsstufen,

9Automatik-Kochprogramme, Digitale Multifunktionsanzeige,

800 Watt, inkl. 2Grillroste,

Trolley-Komplett-Set

aus Polyester,bestehend aus

3Trolleys,Höhe:ca. 50 cm (ca. 2kg)

60 cm (ca. 2,5 kg), 70 cm (ca. 2,9 kg)

und 1Reisetasche

79.99

UVP 104.90

49.99

111.00

UVP 219.00

19. Woche ▪ 12.05. –14.05.2016 ▪ ▪

Abgabe nur in haushaltsüblichen Mengen, solange der Vorrat reicht. Für Druckfehler keine Haftung. Alle Artikel ohne Deko. UVP =unverbindlicher Preisempfehlung des Herstellers.

MARKTKAUF Südbayern GmbH | GÖGGINGEN, STADTBERGEN, GERSTHOFEN &SCHWABMÜNCHEN


Veranstaltungen

Veranstaltungsredaktion: ChristineWieser·E-mail: cwieser@stadtzeitung.de Telefon(0821) 5071-256 www.stadtzeitung.de/kartenservice

Online-

Gewinnspiele

Aktuell finden Sie auf unserer

Website www.stadtzeitung.de

nachfolgend aufgeführte Gewinnspiel-Highlights,

die immer

wieder um exklusive Gewinnspiele

erweitert werden.

2x2Festivaltickets: „RockOf

Ages“; 3x1 CD: Kontor Vol. 70;

3x1 Buch: Kriegshaber in Bildern

– Am Straßenrand der

Weltgeschichte; 3x2 Konzert-

Tickets: ZakkWylde.(cw)

Unseren

Veranstaltungskalender

finden Sie auch

online unter:

www.stadtzeitung.de/

Freizeit

co, 20 Uhr–Aystetten, SchlossAystetten

Kinder/Jugendliche

Tolle Wolle, 14 bis17Uhr –SchlossHöchstädt

Perlenrehen –Märchenreihen, (ab5J.) –

Augsburg, abraxas, Das Märchenzelt

Auswärts

Verliebt, verlobt, verschwunden, 20 Uhr –

München,Komödie im Bayerischen Hof

Sa., 21. Mai

Shows

Aida, 19 Uhr –Mering, Multum in Parvo

Opernhaus

Stummfilmnacht mit Live-Musik, 21.30

Uhr–Gersthofen, Stadthalle

Konzerte/Partys

Jamaram +Minga3, 19.30 Uhr –Augsburg,

Kantine

Pink 90ies, 23 Uhr –Augsburg, Glyzerin

Klub

Ü30Chartbreaker, 21 Uhr –Augsburg,

Spectrum Club

Floh -u. Antikmarkt am So.15.05.

8.00 -14.00 h, Sauerlach, Gartencenter

Dehner, Reserv.: ✆ 089/75905683

FANTASY

Freudensprünge |Tour 2016

16.10.16 10 | 16:30 Uhr

YUMSTAG, 23 bis 5Uhr –Augsburg, YUM

Club

Kinder/Jugendliche

1-2-3- –wilde Hexerei, (ab 4J.) –Augsburg,

abraxas, Das Märchenzelt

Vorträge

Bücher.de PoetrySlam 2016, 19.30 Uhr –

Gersthofen, Stadthalle

Auswärts

Stepfather Fred CD-Release, 20 Uhr –

Memmingen, Kaminwerk

Verliebt VerlobtVerschwunden, 20 Uhr–

München,Komödie im Bayerischen Hof

So., 22. Mai

Theater

Aida, mitBrunch, 11 Uhr –Mering, Multum in

ParvoOpernhaus

Shows

Fatras, 21.30 Uhr–Augsburg, Mephisto Kino

Konzerte/Partys

Rebellious Spirit, 20 Uhr – Augsburg,

Spectrum Club

Kinder/Jugendliche

Die Welt von oben oder, der Traum vom

Fliegen, 16 Uhr –Gersthofen, Stadthalle

Vorträge

Fahrt mit der Mainschleifenbahn, durch

die Weinberge nach Volkach, Infos/

Anm.::

www.augsburg-hochzoller-eisenbahnfreunde.

de oder Tel. 66 71 59 -Anmeldeschluss 15.

Mai, 6.15Uhr –Augsburg, Hauptbahnhof

Oberschönenfeld

Intern. Museumstagfür Klein undGroß,

13-17Uhr –Oberschönenfeld, Schwäbisches

Volkskundemuseum

Auswärts

The Coronas, 21 Uhr –München, Strom

Kupfer! Schill &Young, -„Erwärmendes

zumWeltirrsinn“, 20 Uhr–München, Salon Irkutsk

Mo., 23. Mai

Vorträge

Weidenflechtkurs, 17.30-20.30 Uhr –

Augsburg, Botanischer Garten

Auswärts

Julian Le Play, 20 Uhr –München, Ampere

Große Namen vor Ihrer

Haustür

Die Wellküren

30 Jahre Wellküren

28.10.16 16 | 19:30 Uhr

Wohin

sonst?

Di., 24. Mai

Konzerte/Partys

Jam der Kulturen im Café Neruda, 20 Uhr

Augsburg, KulturcaféNeruda

Kinihasn, 20 Uhr –Augsburg, Spectrum

Club

Auswärts

Udo Lindenberg, „Keine Panik!“, 20 Uhr –

München,Olympiahalle

2Cellos, 20 Uhr –München, Philharmonie

Frau Müller muss weg, 20 Uhr–München,

Komödie im Bayerischen Hof

Mi., 25. Mai

Konzerte/Partys

Weissglut –ATribute toRammstein,

20.30 Uhr –Augsburg, Spectrum

Auswärts

Udo Lindenberg, „Keine Panik!“, 20 Uhr –

München,Olympiahalle

YES, 20 Uhr –München, CircusKrone

Frau Müller muss weg, 20 Uhr–München,

Komödie im Bayerischen Hof

Do., 26. Mai

Konzerte/Partys

Modular Festival 2016, Augsburg, Kongress

am Park &Eittelsbacher Park

Die Prinzen, 25 Jahre auf Bewährung Live

2016,20.30 Uhr –Augsburg, Spectrum

YUMmamia, 23 bis 5Uhr –Augsburg, YUM-

Club

Jazzentiell &Sabine Olbing, 20.30 Uhr –

Augsburg,Sensemble Theater

Kinder/Jugendliche

Anton &Lilli, das Leben ist ein Abenteuer

(ab 5J.) ,15Uhr–Augsburg, abraxas, Junges

Theaterr

Märchen bauen Brücken, Bayern-Afrika-

Orient(ab 4J.), 16 Uhr –Augsburg, abrasax,

Das Märchenzelt

Auswärts

Sebastian Reich &Amanda, 20 Uhr –

Kempten, bigBOX

Hallohallo [FSK 0], 20 Uhr –Memmingen,

Kaminwerk

Frau Müller muss weg, 20 Uhr–München,

Komödie im Bayerischen Hof

Henssler tischt auf...!, 20 Uhr –München,

CircusKrone

Fr., 27. Mai

Theater

Frau Mutter Tier, 20.30 Uhr –Augsburg,

Sensemble Theater

Der fliegende Holländer, 19 Uhr –Mering,

Multum in ParvoOpernhaus

Konzerte/Partys

Modular Festival 2016, Augsburg, Kongress

am Park&Eittelsbacher Park

Kinder/Jugendliche

Märchen vom Weben, mit Web-Workshop

(ab 5J.) ,14Uhr –Augsburg, abraxas, Das

Märchenzelt

Vorträge

Abendführung im Zoo, Jahreskarten werdenbeim

Eintrittspreis berücksichtigt,Anmeldung

unter Tel.:0821/56 71 49 0, 18.30Uhr

Augsburger Zoo

Auswärts

Rockavaria, München, Olympiapark

Blankweinek-Heimspiel, 20 Uhr,–München,

Schlachthof

Frau Müller muss weg, 20 Uhr–München,

Komödie im Bayerischen Hof

Sa., 28. Mai

Theater

Frau Mutter Tier, 20.30 Uhr –Augsburg,

Sensemble Theater

Der fliegende Holländer, 19 Uhr –Mering,

Multum in ParvoOpernhaus

Konzerte/Partys

Modular Festival 2016, Augsburg, Kongress

am Park&Eittelsbacher Park

YUMSTAG, 23 bis 5Uhr –Augsburg YUM

Club

Kinder/Jugendliche

Maikäfermärchen, (ab3J.) ,16Uhr–Augsburg,abraxas,Das

Mrächenzelt

Auswärts

Lesemesse Romance4You, 10 Uhr –Kempten,

bigBOX

Rockavaria, München, Olympiapark

Frau Müllermussweg, 20 Uhr–München,

KomödieimBayerischen Hof

80er-90er Party, 22 Uhr–Memmingen, Kaminwerk

So., 29. Mai

Lady Macbeth von Mzensk Foto:A.T. Schaefer

Theater

Der fliegende Holländer, mit Brunch, 11

Uhr –Mering, MultuminParvoOpernhaus

Shows

DasKriminal Dinner, Tickets: Tel.: 06151/

62 94 610 und im Internet: www.das-kriminal-dinner.de,,

16.30 Uhr –Augsburg, Wirtshaus

Riegele

Konzerte/Partys

Sweet –FINALEThe Tour 2016 , 20 Uhr –

Augsburg, Spectrum

Kinder/Jugendliche

Anton &Lilli, das Leben ist einAbenteuer,15

Uhr –Augsburg, abraxas, Das Märchenzelt

Auswärts

Lesemesse Romance4You, 10 Uhr –Kempten,

bigBOX

Rockavaria, München, Olympiapark

Frau Müller muss weg, 18 Uhr –München,

Komödie im Bayerischen Hof

Mo., 30. Mai

Konzerte/Partys

Die CubaBoarischen -Servus Cuba, 20

Uhr –Olching,Festzelt Olching

Kinder/Jugendliche

Käpten Knitterbart, 15 Uhr – Schloss

Höchstädt

Vorträge

Christlicher Glaube und..., 19.30 Uhr –

Augsburg, Annahof, Hollbau

Auswärts

Frau Müller muss weg, 20 Uhr –München,

KomödieimBayerischen Hof

Peter Pan, 10.15 Uhr – Feuchtwangen,

Kreuzgangspiele

Di., 31. Mai

Konzerte/Partys

Ogoya Nengo, The Dodo Women’s Group,

20 Uhr –Augsburg, Grandhotel Cosmopolis,

Souterrain

Jamder Kulturen im Café Neruda, 20 Uhr

Augsburg, Kulturcafé Neruda

Vorträge

WarumZeiten der Unsicherheit, so wertvoll

sind,19.30 Uhr –Augsburg, Annahof, Augustanasaal

Pierre Jarawan, -„Am Endebleibendie Zedern“,

19.30 Uhr –Friedberg, Lesenswert

Auswärts

The Corrs, 20 Uhr –München, Olympiahalle

Beethoven! „The next Level“, 20 Uhr –

München,Circus Krone

Frau Müller muss weg, 20 Uhr–München,

Komödie im Bayerischen Hof

Peter Pan, 10.15 Uhr – Feuchtwangen,

Kreuzgangspiele

Mi., 1. Juni

Konzerte/Partys

CRTVTR &Niku Senpuki, 20.30 Uhr –

Augsburg,k15

Auswärts

Carolin Kebekus, 20 Uhr –Kempten, big-

BOX

Frau Müller muss weg, 20 Uhr –München,

Komödie im Bayerischen Hof

Do., 2. Juni

Theater

Lady Macbeth von Mzensk, 19.30-22.45

Uhr–Augsburg, Großes Haus

Shows

HAIR, 20 Uhr –Königsbrunn, Abraxas-Arena,

Königsallee1

Kleinkunst

Die Kunststunde -Augsburger Gartenlust,

18 Uhr –Augsburg, Maximilianmuseum

Konzerte/Partys

Shantel&Bucovina ClubOrkestar, 20.30

Uhr–Augsburg, Kantine

Vorträge

Auserlesen, Tim Boltz &Corinna Fuhrmann,

19.30 Uhr –Gersthofen, Stadthalle

Auswärts

AndreasBourani, 20 Uhr–München, Olympiahalle

Frau Müller muss weg, 20 Uhr –München,

Komödie im Bayerischen Hof

Peter Pan, 10.15 Uhr – Feuchtwangen,

Kreuzgangspiele

Memminger Meile: Alfons, 20 Uhr–Memmingen,

Kaminwerk

Fr., 3. Juni

Theater

Von Göttern u.Menschen, 19.30 -21.30

Uhr–Augsburg, Großes Haus

Endstation Sehnsucht, 19.30 - 22 Uhr –

Augsburg,Brechtbühne

Gordon und Tapir, 16 Uhr –Augsburg, Foyer

Shows

Turandot, 19 Uhr – Mering,MultuminParvo

Opernhaus

Kleinkunst

Johann König, „Milchbrötchenrechnung“,

19.30 Uhr –Gersthofen, Stadthalle

Konzerte/Partys

The 12 Tenors, 20 Uhr –Abraxas -Arena, Königsallee

1

Auswärts

Frau Müller muss weg, 20 Uhr –München,

KomödieimBayerischen Hof

Sa., 4. Juni

Theater

Platonow, 19.30 Uhr –Augsburg, Großes

Haus

Die Heimat hatsich schön gemacht, 19.30

-20.15Uhr &20.45 -21.30 Uhr–Augsburg,

Hoffmannkeller

Im Frühtau zu Berge, 21.45-22.15 Uhr

&22.45-23.15 Uhr –Augsburg, Hoffmannkeller

WeitereVeranstaltungensiehe auchAnzeigen

Konzertbüro Augsburg, Theater

Augsburg, Kresslesmühle, Parktheater,

Stadthalle Gersthofen und StadtZeitungs-Kartenservice.

AlleAngaben auf sämtlichen Veranstaltungsseiten

ohne Gewähr!

Änderungen vorbehalten!

Winni

Biermann

dasholi-fest im Rahmen von Lernt euch kennen!

11. Mai 2016 |10.00 |hoffmannkeller

Anna Maria

Kaufmann

die Csárdásfürstin Emmerich Kálmán

11. Mai 2016 |19.30 |Großes Haus

Vanessa Irish Spring Mai2016

Festival Die Tour of IrishFolk für Dich Music

26.02.16 10.11.16 | 19:30 Uhr

Blechschaden

Winterträume mit

Paul Potts &Friends

28.02.16 13.11.16 11 | 18:00 19:30 Uhr

*

auch im

ABO

Endstation sehnsucht Tennessee Williams

12. Mai 2016 |19.30 |brechtbühne

Der boxer. die wahre geschichte

des hertzko haft(UA) Reinhard Kleist

12. Mai 2016 |19.30 |hoffmannkeller

lady Macbeth von Mzensk D. Schostakowitsch

13. Mai 2016 |19.30 |Großes Haus

Iris Berben &Martin Stadtfeld

Ich bininSehnsucht eingehüllt

03.12.16 16 | 19:30 Uhr

Raub der Sabinerinnen

Mit Katharina &Anna Thalbach

17.12.16 | 19:30 Uhr

Playboy (UA) Marijana Verhoef

13. Mai 2016 |20.30 |hoffmannkeller

Karten bei allen bekannten Vorverkaufsstellen

www.stadthalle-gersthofen.de

Besucherservice 0821. 324 4900 |www.theater-augsburg.de


Pyramid 2016

WISSEN UND PRAXIS

DEIN WEG ZUM ERFOLG

Hochschule Augsburg

Von Studierendenfür Studierende

ARACOM IT SERVICES AG

Daimlerstraße 13

86368 Gersthofen

Tel. 0821/570453-0

www.aracom.de

26. PYRAMID / DurchWissen und Praxis zum Erfolg. 173Firmen präsentieren sichrund 4000

Studierendenander HochschuleAugsburg. Über 100Studierende beteiligten sichander Organisation.

ANDREW WIRELESS

SYSTEMS GMBH

Industriering 10

86675 Buchdorf

Tel. 09099/690

career.germany@

commscope.com

Beim Blättern imMesseguide der Hochschule Augsburg verschaffte sich die Messebesucherin

einen Überblick über die ausstellenden Unternehmen und die unterschiedlichenAngebote.

Fotos: Christine Wieser

Augsburg. Zum 26. Mal fand

am 4. Mai die Firmenkontaktmesse

Pyramidauf demGelände

der Hochschule Augsburg

statt. Nach demMotto „von Studierenden

für Studierende“ bot

dieMesse erneut einForum für

173 renommierte Firmen. Sie

suchten den Dialog mit dem

qualifizierten studentischen

Nachwuchs der Hochschule

Augsburg. Mit annähernd 4000

Besuchern war die Pyramid eine

der größten RecruitingmesseninSüddeutschland.

Zu den Ausstellern gehörten

unter anderem die Firmen KU-

KA, Airbus, Fujitsu, Aldi Süd

undalleinder Sonderveröffentlichung

inserierende Unternehmen.

Die Firmen erhielten die

Möglichkeit, frühzeitig inKontakt

mit motivierten und qualifizierten

Bewerbern zu kommen.

Für dieStudierendenbot sich

die einmalige Chance, schon

frühzeitig Einblicke in das Unternehmensgeschehen

zu erhalten,

sowiewichtigeKontakte

zu knüpfen, die für einen gelungenen

Berufsstart unentbehrlichsind.

Im Mittelpunktstanddie Vermittlung

von Anstellungsverträgen,

Praktikumsplätzen und

Praxiskooperationsprojekten.

Zusätzliche Angebotewie ein

Bewerbungsmappencheck, das

Bewerbungs-Blinddate „Catch

it if you can“ und Podiumsdiskussionen

mit wichtigenVertretern

aus den Unternehmen

rundeten das Angebot ab.

Unglaublich

weiterentwickelt

Eva Weber, zweite Bürgermeisterin

der Stadt Augsburg,

sagte anlässlich der Eröffnung:

„Die Pyramid hat sich als Format

inden vergangenen Jahren

unglaublich weiterentwickelt,

so wie auch die Hochschule

selbst.“ Dies sei für die Region

von unschätzbarem Wert.

Hochschulpräsident Professor

Hans-Eberhard Schurk freut

sich,wenn er sieht, wiedie jungen

Absolventen auf ihren Berufswegen

vorankommen: „Ich

treffe an den Firmenständen

immer sehr viele Alumni

(Hochschulabsolventen) unsererHochschule

wieder.“

An der Organisation der Pyramid

waren mehr als 100 Studierende

verschiedenster Fakultäten

beteiligt. Die Projektleitung

übernahmen Professor

Klaus Kellner und Professor

Wilhelm Liebhart sowie sieben

studentischeTeamchefs. Aufeinem

Teambuilding-Seminar im

vergangenen Herbst in Kipfenberg

fanden sich die sechs verschiedenen

Organisationsteams

der Messe zusammen:

Die beiden Studenten des Wirtschaftsingenieurswesen

(von links) Philip Mix (22 Jahre) aus Traunreuth am

Chiemsee und Veronika Rasch (24 Jahre) aus Oberstaufen

nutzen die Kontaktmesse und holten allgemeine

Informationen bei den unterschiedlichsten Firmen

ein.

Akquise, Event, Marketing,

Sponsoring, Technik und Logistik.

Studierende der Hochschule

können die aktive Mitarbeit

im Pyramid-Team im Rahmen

des allgemeinwissenschaftlichen

Wahlpflichtfachs Projektmanagementanrechnen

lassen.

Dies bietet die Möglichkeit sowohl

teamorientiertals auch eigenverantwortlich

zuarbeiten.

Diese Kompetenzen bereiten

perfektauf dasBerufsleben vor.

(pm/cw)

Weitere Fotos von der Pyramid

gibt es online im Internet

unter: www.stadtzeitung.de

XAVER RIEBEL Bauunternehmung

GmbH &Co. KG

Heimenegger Weg 20

87719 Mindelheim

Tel. 08261/791-0

www.riebel-bau.de

BSH HAUSGERÄTEGMBH

Robert-Bosch-Str.16

89407 Dillingen a.d. Donau

Tel. 09071/52-1126

www.bsh-group.de

KUTTER GMBH &CO. KG

Bauunternehmung

Augsburger Straße 55

87700 Memmingen

Tel. 08331/8551-0

www.kutter.de

ALDI GmbH &Co. KG

Messerschmittstraße 2

86507 Kleinaitingen

Tel. 08232/9699-0

www.karriere.aldi-sued.de

MEN-IN-MOTION GMBH

Wankelstraße 1•86391 Stadtbergen

Tel. 0821/907855-0

www.men-in-motion.com

FAURECIA EMISSIONS CONTROL TECHNOLOGIES GMBH

Biberbachstraße 9•86154Augsburg

Tel. 0821/4103-0

www.faurecia.de

WEBASTO SE

Kraillinger Straße 5•82131 Stockdorf

Tel. 089/857940

www.webasto.com

EP AUGSBURG

Herr Michael Häuer

Tel. 08294/51138-125

engineering people.

supporting experts.

www.engineering-people.de

Engineering –

Dokumentation –

Projektmanagement


augsburgerJOBS

Stellenangebote

Anlagenmechaniker m/w

für Sanitär-, Heizung und Klima

Raum Augsburg für sofort gesucht.

H.G.S. Personal-Dienstleistungen GmbH

Tel. 0821/2177810

augsburg@hgs-personal.de

Wir su. eine erf. und liebev.

Seniorenbetreuungsperson in

Augsburg Hochzoll 4-5 Tage die

Woche für jew. 6 bis 8 h,Haushalt,

Betreuung, gerne auch Zuber.

von Essen. Erf. mit Demenz von

Vorteil. Kontakt: Familienservice,

✆ 089 /544 794-43

Friseurmeister/in zur

Stuhlmiete ges. 0162/6325125

Erdbeerverkäufer/innen

für Anfang Mai bis Ende Juli gesucht.

Obstbauer Kraus

Tel. 08238/9667073oder

unter obstbauer-kraus.de

handw. Hausmeister/in

auf 450-€-Basis gesucht.

✆ 0171/8640123

Hausm./Verwalter ges.

Suchen verlässlichen Mann für

Kleinrepa., Hausreinig. etc.

450-€ ab sofort. eMail:

Mark.Reuter@dynamis-web.com

✆ 0821/8156546

Kaminstube Eder sucht

Küchenhilfe und Servicekraft in

Voll- und Teilzeit. ✆ (08252) 2415

Das Helmes City-Team freut sich auf Sie!

Langfristiges Beschäftigungsverhältnis gesucht?

Für unseren Kunden in Augsburg suchen wir:

10 Maschinenführer m|w

5Maschinenbediener m|w

–inVollzeit

–Schichtbereitschaft erforderlich

Wir bieten Ihnen einen unbefristeten Arbeitsvertrag, Urlaubs- und Weihnachtsgeld

sowie weitere attraktive Sozialleistungen.

Gerne erhalten Sie weitere Informationen in einem persönlichen Vorstellungsgespräch.

Wir freuen uns auf einen Besuch in unserer Niederlassung in der Annastr. 4

AUGSBURG CITY Annastr. 4,86150 Augsburg, Telefon 0821/150423

www.helmes-personalservice.de

Unterstützt Alleinerziehende. Ehrenamtlich.

Sie betreuen gerne Kinder und entlasten damit zwei bis drei

Stunden pro Woche ehrenamtlich eine alleinerziehende Mutter.

Sie melden sich spontan bei:

www.fuereinanderda.de

info@fuereinanderda.de

Telefon: 08217293915

Träger: Prisma e.V.Augsburg

Auch in Augsburg

und Neu-Ulm

www.hilscher.de

Die gute Partnerschaft

Wir sind eines der großen Sanitätshäuser in Süddeutschland mit

Hauptsitz in Dillingen und Filialen in Augsburg und Neu-Ulm und

beschäftigen ca. 120 Mitarbeiter.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir eine(n):

Metzgereiverkäufer/in

Teilzeit nach Stadtbergen gesucht.

Metzgerei Goldstein 0821/401456

goldstein-augsburg@t-online.de

Quereinsteiger gesucht

Du bist redegewandt und kommunikationsstark?

Dann suchen

wir genau Dich! Wir sind ein

führendes Unternehmen der

Schul- und Kindergartenfotografie.

Dein Job: Jährliche Fototermine

am Telefon absprechen. Schnelle

unkomplizierte Einarbeitung.

Alle Arbeitsmöglichkeiten:

Vollzeit, Teilzeit, Freiberuflich.

Arbeitszeit ab 7:30 Uhr variabel.

Kontakte: www.megastar-fotolabor.de

Fon: 0800/9028000 -E-mail:

bewerbung@megastar-fotolabor.de

Reinigungskraft

nach Nordendorf ca.3Std.pro

Woche gesucht.

Tel.0151-11638581

Film Damen, Top-Geld, Tel. 01 71/2 07 70 18

Staplerfahrer m/w

mit Erfahrung in Getränkelogistik

Raum Augsburg für sofort gesucht.

H.G.S. Personal-Dienstleistungen GmbH

Tel. 0821/2177810

augsburg@hgs-personal.de

Nette, flexible Dame für

Tantra-Massage gesucht.

0176/53083161

Ansprechpartner:

Christine Häußinger

Rudolf Zettel

Reha-Fachberater im Außendienst (m/w)

evtl. mit einer Ausbildung zum/zur examiniertenAltenpfleger,

examinierten Gesundheits- und Krankenpfleger oder Orthopädietechniker

(nicht zwingend erforderlich).

l Sie beraten und betreuen Alten- und Pflegeheime, Sozialstationen,

Pflegedienste, Krankenhäuser, Ärzte und Kunden zu Hause und

passen die von uns vertriebenen und angefertigten Hilfsmittel, wie

z. B. Rollstühle, Gehhilfen, Rollatoren und sonstige Hilfsmittel rund

um die Pflege an

l Sie sind eine aufgeschlossene Persönlichkeit und sind es gewohnt,

selbstständig zu arbeiten und sich gut zu organisieren

l Sie erwartet eine interessante, abwechslungsreiche und verantwortungsvolle

Tätigkeit, qualifizierte Fort- und Weiterbildungen

und eine intensive Einarbeitung

Fahrer (m/w) -(Ausfahrer für Hilfsmittel)

l Wir suchen einen Fahrer zum Ausliefern von Reha Hilfsmitteln z. B.

Pflegebetten, Rollatoren, Duschhilfsmittel

Wenn wir Ihr Interesse für diese anspruchsvolle Aufgabe geweckt haben,

dann senden Sie uns bitte Ihre aussagefähige Bewerbung an die nachfolgendeAnschrift.

Sanitätshaus Hilscher GmbH &Co. KG

Hans-Geiger-Str. 2l 89407 Dillingen

Aufgrund der Pfingstfeiertage

haben wir für die Ausgabe vom 18. Mai einen geänderten

Anzeigenschluss

für gewerbliche Stellenanzeigen

Landkreis

Landsberg

am Lech

Ihreaussagekräftige

Bewerbung richten Sie

bitte bis spätestens

27.05.2016

an das Landratsamt

Landsberg amLech,

Von-Kühlmann-Str. 15,

86899 LandsbergamLech.

Für fachliche Fragen steht

Ihnen Frau Gömmer,

Teamleitung im Amt für

Jugend und Familie, Tel.:

08191 /129 156, und für

personalrechtlicheFragen

Frau Wessig,

Tel.: 08191 /129 409,

gerne zur Verfügung.

Tobias Himmelstein:

Freitag, 13. Mai, 15 Uhr

Königsbrunn

(Hunnenstraße6)

sucht Servicekraft (m/w)

(gerne auch Quereinsteiger)

Teilzeit /Aushilfe

Sind Sie offen für Neues ?

Arbeiten Sie gerne mit Menschen?

Arbeiten Sie gerne eigenständig?

Wir bieten flexible Arbeitszeiten an.

Trifft das auf Sie zu ?

Dann bewerben Sie sich in der Zentrale

bei Fr. Bredeck 02541/9406473

E-Mail: jobs@schmidtgruppe.de

www.spielstation.de

Suchen

Hausmeister m/w und

Kassenpersonal m/w

für die Saison 2016 auf geringf.

Basis. ✆ 0170/4847673

oder per Mail

info@naturfreibad-haunstetten.de

Wir suchen ab sof. Servicekräfte

in Teilzeit oder Vollzeit nach

Bobingen ✆ 0171/8127070

Wir erweitern unser Team und suchen daher:

Lehrer (m/w) für Deutsch als Zweitsprache auf

Honorarbasis, insbesondere mit BAMF-Zulassung

Ihre Qualifikation

•Abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Deutsch als Fremdsprache/

Deutsch als Zweitsprache oder vergleichbare Ausbildung

•Zulassung durch das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge

DEKRA Akademie GmbH •Barbara Hartmann-Löb •Ulmer Straße 160a

86156Augsburg •Tel.: 0821.44091- 86 •barbara.hartman-loeb@dekra.com

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir per sofort eine(n )

Sachbearbeiter(in) Vertrieb Aus- und Inland

Was sollten Sie mitbringen

• abgeschlossene Berufsausbildung im kaufmännischen Bereich

oder Berufspraxis

• sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

• ausgezeichnete MS-Office-Kenntnisse

• Selbständigkeit, Eigeninitiative, Verantwortungsbewusstsein

und Flexibilität

Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Onlinebewerbung inkl.

Bewerbungsunterlagen per E-Mail an: bewerbung@haugbuersten.de

„Ich bin gerne Zusteller weil ich

mir so das Geld für ein neues

Handy verdienen konnte.“

Wir suchen für die wöchentliche Verteilung

der StadtZeitung am Mittwoch und

des regio mag. am Samstag zuverlässige und

engagierte Zusteller(innen) ab 13 Jahren.

Interesse? Dann gleich bewerben:

Tel. 0821/455 165-54

bewerbung@direktwerbungbayern.de

www.dwbzusteller.de

Herrgottsruhstraße11

86316 Friedberg

0172 /8010028

versicherungen.leberle@t-online.de

W. Leberle, Versicherungsmakler

Bestattungsgehilfen (m/w)

in Vollzeit und auf 450 €-Basis

für Abholungen sowie Bestattungsaufgaben

auf Friedhöfen in der Region

Augsburg gesucht. FS C1E ist für die

Vollzeittätigkeit erforderlich.

Ihre Bewerbung senden Sie bitte an den

Bestattungsdienst Friede

Neusässer Str.15, 86156 Augsburg

jobs@bestattungsdienst-friede.de

Für Fragen stehen wir Ihnen unter

089 /62010586gern zur Verfügung.

Reinigungskraft inTeilzeit

für Industriegebiet Königsbrunn

gesucht. Tel. 0171 /5428179

Wir suchen zum nächstmöglichen

Zeitpunkt

eine/n Mitarbeiter/in

für die kommunale

Koordinierung

der Bildungsangebote

für Neuzugewanderte

im Amt für Jugend und Familie.

Ausführliche Informationen zu dieser

Stelle sowie zu unserem Landkreis

finden Sie unter:

www.landkreis-landsberg.de

Für unsere Salons

in Bobingen +Kissing

Friseure &Meister (m /w)

(gerne auch Wiedereinsteiger)

Für unseren Markt in

86156 Augsburg

suchen wir zusofort gelernte

*Kassierer (m/w)

*Verkäufer (m/w)

in Voll- oder Teilzeit.

Interessenten melden sich bitte

unter der Tel.-Nr. 0821-43979900

oder persönlich imMarkt.

Kriegshaberstr. 4,86156 Augsburg

Fachfirma sucht ab sofort

Fassadenmonteure

m/w

mit FS B/BE.

Bewerbungen unter

Telefon: 08231/9684-0

Dornick Dienstleistungen

Stellv. TL und

Inventurzähler m/w in Teilzeit

für unser Team Augsburg gesucht.

Wir bieten eine ganzjährige

Beschäftigung! Keine Saisonarbeit!

Transfer zu den Inventurmärkten

wird gestellt.

Nähere Informationen zu den

Stellenangeboten erhalten Sie

unter: www.die-inventurprofis.de

Wir suchen

Reinigungskräfte

in Vollzeit mit Führerschein

sowie

auf geringfügiger Basis (450€)

Augsburger Gebäudereinigung

Biberger GmbH

E-mail: info@a-gr.de

☎ 0176 /10141371 (Fr. Betzner)

Pflegedienst sucht für häusliche

Intensivpflege zu guten Bedingungen

exam. Pflegekräfte

Examen in der Kranken- oder Altenpflege,

in Augsburg .Kontakt:

Fr.Seifert Wassmuth 0157/86791768 oder

per Mail: h.seifert@sip-dienst.de

Wir suchen eine

freundliche und

zuverlässige Verstärkung

für unsere Büroverwaltung auf 450,- €-Basis.

Bei Interesse senden Sie Ihre

Bewerbungsunterlagen an

bewerbung@kaiser-showtechnik.de

FürunsereUMZÜGE

im Nah- und Fernverkehr

suchen wir ab sofort

zuverlässige, flexible deutsch sprechende

Kraftfahrer FS Kl. CE (2)

N. Powers Umzüge, Tel. 0821 /402141

MITARBEITER/-IN

in Vollzeit von Hausmeisterservice

nach Königsbrunn gesucht.

FS erforderlich. Tel. 0172 /9871096

Stellengesuche

Maler sucht

Nebenbeschäftigung.

(0172)8207416+(0821)5998660

Selbst. Handwerker sucht Arbeit

Renovierung, Sanierung, Umbau

usw. ✆ (08238) 964332 oder

✆ (0177) 6025987

Selbst. Handwerker sucht

Arbeit, Parkett-Laminat verlegen,

Fliesenarbeiten usw. ✆ (08238)

964332 od. (0177) 6025987

Suche Arbeit als

Hausmeister u. Gartenarbeit.

✆ (0172) 8363624

Suche Gartenarbeit aller

Art, Reinigungsarbeiten, Pflasterarbeiten,

Baumfällung,

Vertikutieren ✆ (08236) 4240070

od. (0162) 5125375

Maler, Tapezierer,

Lackierer sucht Nebenbeschäftigung,

auch Hausmeistertätigkeit

✆ (0171) 3482182

Nebenbeschäftigung

Hilfe rund ums Haus

Westendorf: älteres Paar

sucht Unterstützung in Haus

und Garten.☎ 08273/1298

Maler-u. Lackierer

sucht Nebenbeschäftigung

✆ (0176) 23618391

Med. Fußpfleger/in

Suche n. Absprache kompetente

Untersützung auf 450,-- € Basis.

Freue mich auf Ihren Anruf unter

0175/5278972

Renoviere und verlege

Parkettböden.

✆ (0172) 5709545

Suche Arbeit als

Maurer, Verputzer, Pflasterer und

Baggerarbeiten. ✆ (0821) 7499651

✆ (0176) 63177689

Hauspersonal/Putzhilfe

Bügle Ihre Wäsche

schnell und zuverlässig .

Mit Abholservice und Bringservice

017672998354

Hausperle gesucht

Freundl. Reinigungskraft nach

Neusäß-Westheim ges., ca. 5

Std. wchtl., soz.vers.pfl. oder

Minijob ☎ 0821/21845226

Putzhilfe nach Göggingen

auf 450.-Basis gesucht 1x/Wo

für 6Std. ✆ (0151) 54415090

Reinigungshilfe 14-tägig,

ca. 3-4 Std.nach A-Göggingen ges.

deutschspr.,✆ 0173 5788 336

Reinigungskraft gesucht

3,5 Std. pro. Wo. nach Kühlenthal

✆ (08273) 2444

Suche Haushaltshilfe:

Sind Sie engagiert, zuverlässig

und ehrlich? Minijob im Haushalt

zu vergeben :-) corinna.maurer@gmx.net,

☎ 0151/42465662

Suche Putzstelle!

082145070397,017657919870

Haus-,Büro-,Praxis-,Treppenhaus,Terrase-,

Fenster-reinigung

Hauswi tscha terin

Deutschsprachig -mit Erfahrung

im Privathaushalt -Neubau -24Std.

wöchentlich -nach Göggingen zu

besten Bedingungen gesucht.

Telefon ab Montag 16.05.2016:

0173-3921756

Gastronomie-Berufe

Servicekraft m/w

wochentags nach Haunstetten

gesucht ✆ (0821) 24294359

Pizza Allegro sucht ab sofort

erf. Küchenhilfe m/w

und Servicekraft m/w

in Teilzeit oder zur Aushilfe.

Telefon 0821/519815


Kostenlos anrufen!

Kleinanzeigen-Hotline

0800/5071-333

oder im Internet unter:

www.stadtzeitung.de

Mittwoch, 11.Mai 2016 ·Seite 19

Mittwochs-Markt

Private Kleinanzeigen-Annahme unter Telefon 0800 /5071333 –Fax 08 21/50 71-339

Landwirtschaft

AW-Reifen 15.0/55-17,

Preis VB. ✆ (08232) 8870

Ca. 40 Jh.alter, kleiner

Gummiwagen, guter Zustand,Auflaufbremse,ca.4

mlang,VB 500,-

✆ 0171 743 1661

Pachtfläche gesucht m.

Stallgebäude od. Stadel zur Pferdepensionshaltung,

10km Umkr.

Siegertshofen ✆ (0170) 4128619

Suche Deutz-Fahr

Ladewagen K 350 S schwenkbar

und Mäher KM22odKM24

✆ (0821) 493207

Bekleidung

Von Filmset:

Markenkleidung Gr.34 .Schuhe

Gr. 38, ✆ (08232) 958319

Computer/Spiele

Computer PC Probleme? 4all! Kaufberatung,

Hilfe vor Ort!

Virenschutz, Lieferservice, Installation, Install.- Win10, u. Neuanschaffung PC-Hilfe

0821/262 97 04 www.edv-ellwanger.de

EDV-Doc-Chris

Bezahlung nur bei Erfolg!

☎ 0821/80894849

PC-Service vor Ort!

http: //pc-service.triffo.eu

Tel. 08234/902150 o. 0170/5860955

Unterricht

STADTZEITUNG | ONLINE

FRÜHJAHRS-SPARWOCHEN

BIS 15.JUNI 2016

Baumarkt

PERFECTA FENSTER UND TÜREN

Hauptstrasse 3 | 86707 Westendorf

Tel08273-799-02 | kontakt@perfecta-fenster.de

PERFECTA-FENSTER.DE

● Rolläden

● Jalousien

● Markisen ● Motoren

● Terrassendächer

r

● Reparaturen

Sie suchen Container?

Für Entrümpelung, Bauschutt

Renovierung usw.?

Fischer+Hohner GmbH

Containerdienst

Ziegeleistraße 13 a

86368 Gersthofen

Tel.: 0821/29776-60

Kontakte

Ihre StadtZeitung informiert:

Wegen Pfingstmontag ist der

Anzeigenschluss

für private und gewerbliche

Kontaktanzeigen vorverlegt auf

Freitag, 13.05.2016

11.00 Uhr.


www.fischer-hohner.de

Frohe

Pfingsten!

Kleinanzeigen-Hotline:

0800/5071-333 (Anruf kostenlos) www.stadtzeitung.de

Modelle

AREE

Thai

0821 /4101559 +0172/7159950

0151

KIWI ☎0151 6363541563

Meryem35 0172/3813842

perfecta –das gönn`ich mir!

LUST AUF NEUES

IM FRÜHLING?

NEUE FENSTER UND TÜREN

VONPERFECTA.

E Patentiertes Montagesystem:

Wechsel ohne Dreck auch für

Haustüren, Innentüren und

Eingangstüren

E 40 Jahre Erfahrung

OLLADEN TOPF

Erotische Massagen

★ Mo-So von 10-20 Uhr ✮

✆ (0821) 4208295

Für Sie

Fenster | Türen | Rollladen

Dillinger Weg 2

Augsburg

info@topf-rolladen.de

www.topf-rolladen.de

Telefon 0821/403051

Fax 0821/406271

Affinger Str. 3•86167 Augsburg

Tel: 0821/455 328-0 •Fax: 0821 /455 328-22

www.kratzer-rolladen.de

Rolladen-, Jalousien-, Markisen

Reparaturdienst +Ersatzteilservice

KOSMETIKAUSBILDUNG

☎ 0821/39868 www.kosmetikschule-gebauer.de

Nachhilfe 11 €/ per Schulstunde alle

Fächer -Hausbesuch -kein Vertrag

keine Mindeststunde.

✆ 0821-89949888

Dienstleistungen

Die SeniorenLebenshilfe

bietet umfangr. Unterstützung:

Im Haushalt, beim Einkaufen auch

Begleitungen außer Haus gern mit

einem Auto, immer durch dieselbe

Person (0821) 21712232

Sorgen mit Außenständen?

Säumige Schuldner?

Wir kümmern uns darum!

Kompetent, effizient, erfolgreich

RechtsanwälteAugste &Müssig

08 21 -319 83 40


Verschiedenes

BOOGIE LADY

schlank für gemeinsamen

Tanzkurs Stufe 1 WANTED,

55, schlank, 01715339733

Coole witzige Mädels

gesucht für kl. Rolle aus priv.

Drehbuch (keine Erotik); Spassaktion;

keine Erfahrung nötig; keine

Vermarktung; Gage bis 500€; bitte

nur SMS od. W.App

015119378537; Antwort sofort

Pfaff Schrank-Nähmaschine

günstig abzugeben

✆ (0821) 665100

Priv. Hallenflohmarkt

vom 12.05. bis. 14.05.16

von 11-16h Königsbrunner Str.12,

86507 Oberottmarshausen

Tattoos by Tim, langj.

Erfahrung, ✆ 0178/9224709

Waltraud Astrologin und

Medium ✆ 0821 /219 399 06

Handy ✆ 0173 /9392 790

Wer verschenkt Bücher?

✆ (08292) 950339

Wer verschenkt PC

oder Laptop. Alter egal. Auch defekt.

Hole ab. ☎ 0171/4920296

Wir polstern und

beziehen Ihre

Polstermöbel,

Eckbänke, Stühle

kostenloses Angebot

Tel. 0821/34 99 766

Firma, Tel. 08272/25 81

IhreBildanzeige i im

Mittwochs-Markt

✓ 1x buchen und bis zu

5x kostenfrei wiederholen

✓ Die ersten 3Zeilen sind GRATIS

✓ Online buchen auf www.stadtzeitung.de,

Rubrik „Kleinanzeigen“

*Das Angebot gilt ausschließlich für online gebuchte private Bildanzeigen im Mittwochs-Markt in der Gesamtausgabe der StadtZeitung. Die ersten 3xZeilen sind gratis. Jede weitere

Zeile kostet EUR 1,50. Bildzuschlag EUR 10,00. Zuschlag je weiterePartnerausgabe EUR 3,00. Die Bildanzeigekann bis zu 5xnach Erstaufgabe kostenfrei wiederholt werden, wenn

der Inhalt der Anzeigeidentischbleibt. Das Angebot gilt nur für online aufgegebene Bildanzeigen über www.stadtzeitung.de/anzeigen. Der Anspruch auf kostenfreie Wiederholung

erlischt, sobald die Anzeige innerhalb von 5Wochen nach Erstaufgabe nicht mehr gebucht wurde.

www.stadtzeitung.de

Zu verschenken

Einbauküche und

Wohnzimmerschrank kostenlos

abzugeben. ✆ (0151) 64830538

Fensterstock komplett

HxB 85x61 cm, Zusmarshausen,

☎ 0151/23728742

Heizung &Sanitär

Vogel-Mineralöle

Heizöl, Diesel, Benzin, Rapsöl, Pellets

08232/994099

86853 Westerringen www.killisperger-alois.de

Jetzt auch

Finanzierung!

Einfach, Onlin!

e

Inhaber:

Handwerk

& Dienstleistung

Balkone

3Zeilen

gratis

und bis zu

5x kostenlose

Wiederholung!

Holztonnenhaus, gebr. f.

240 Ltr. Tonne, 10 xTürmessingbeschläge

(Schild vollständig).

✆ (08234) 5138

Humuserde in gr. Mengen

zu versch. ✆ (0821) 5432094

Klapp-Gästebett (Metall)

mit Auflage sowie 1Bügelbrett

✆ (08231)7912

schnell -zuverlässig -leistungsstark

Badrenovierung

Umbau der Wanne zur Dusche

Seniorengerecht

in einem Tag

Küchen

ab

€ 10,-

inklusive

Farbbild

Havaneserwelpen,

nichthaarend, liebev. aufgez., Papiere

u. Gesundheitszeugnis,

850 €, Tel. 0123/4567890

Kies zu verschenken

Aushubkies ca. 200 qm nur in

ganzer Menge aus dem Raum

Augsburg Süd abzugeben. Tel.:

015773261120

Wandkasten 90breit, 70

hoch mit 2Türen.

✆ (08232) 2746

Tagesaktuell, kostenfrei, ohne nervige

Paywall www.stadtzeitung.de

Wannenaustausch

Martin Knop

08233/7799836

www.wanne-zur-dusche.com

Ausstellungsbesichtigung nach Terminabsprache

Beschriftungen

Rita (47) brünett

Augsburg ☎ 0175/111 44 60

Telefon-Kontakte

Massagen

Asien Massage, Halderstr.

16, Tel. 0152 -180 923 38

Original Thai-Massagen

✆ 0174/44 48 999

STEFAN, 54 – e. Mann mit HERZ

Unternehmer, Witwer, mit attrakt. Äußeren,

fürsorgl. Wesenund ohne Vorurteile. Ja, ich

bin ein bodenst. Mann -nicht ohne Träume,

aber mit demBlick für'sWesentliche.Finanziell

kann ichsorglos fürzwei planen.Mein

Glück wäre, wenn Siesichbei mirgeliebt u.

aufgehoben fühlen. MeldenSie sich jetzt ü.

PV (0821) 311017 9-22 Uhr -auch Sa/So

Sugar-Daddy 41J

Geschäftsmann aus Hamburg

sucht süße Freundin in Augsburg

Chiffre Z174294Z

Älterer Herr, gepflegt

möchte Sie verwöhnen. in jeder

Art +Weise Chiffre: A175997Z

GOLDANKAUF

Kaufe Ihr Zinn

Zahle für Zinn, je nach Auflage, bis zu 8,88 Euro/KG

Gold, Silber &Zinn

Silberbesteck (alle Auflagen) auch versilbert –Zahngold –Bruchgold

Germanenstr. 17•86343 Königsbrunn

☎ 08231/6058930 •Mobil: 0176/10350070

Die Zukunft liegt in Ihrer Hand!

Hellsehen, Kartenlegen, Handlesen

Ramona Kreis-diskrete Beratung

(0821) 814881o. 0174/7509881

Ausstellungsraum Klosterlechfeld

Am Wäldle 12 •Tel. 08232/77426

Di., Mi., Fr. 14.00-18.00 Uhr

www.koch-ueberdachungen.de

Sonnenschutz

Rolladen GmbH

Rolladen, Jalousien, Markisen,

Sonnenschutz, Rolltore

REPARATURDIENST

Messerschmittring 42 ½ ·Königsbrunn

Tel. 08231/989770·Fax 08231/9897733

www.zwick-rolladen.de

•Einbauküchen

•Küchenüberholungen

• Tauschvon Elektrogeräten,

Spülen und Arbeitsplatten

Inninger Straße 20 ·86179 Haunstetten

Tel.: 0821/815 1221

www.kueche-und-mehr.com

Mo. vormittag geschlossen

ALEMANNENSTR. 8

86517 WEHRINGEN

!

Bodenbeläge (Fliesen)

Fliesen Wiesmayer

Ihr kompetenter &zuverlässiger Partner rund ums:

>> Fliesen, Renovieren

und Silikonieren!


Seite 20 ·Mittwoch, 11.Mai 2016

Mittwochs-Markt

Kostenlos anrufen!

Kleinanzeigen-Hotline

0800/5071-333

oder im Internet unter:

www.stadtzeitung.de

Private Kleinanzeigen-Annahme unter Telefon 0800 /5071333 –Fax 0821/5071-339

Ihre StadtZeitung informiert:

Wegen Pfingstmontag ist der

Anzeigenschluss

für private Kleinanzeigen

und gewerbliche Anzeigen

vorverlegt auf

Freitag,

13.05.2016,

15.00 Uhr.

Frohe

Pfingsten!

PREISE:

49,73 EURO

57,78 EURO

Preis zzgl. 1,50 €

Bearbeitungspauschale

NENA

Oldschool

„Oldschool“, derTiteltrack, ist auch der Opener

des Albums und gleich eine klare Ansage. Mit

einem Augenzwinkern skandiert sie jetzt:

„Mein erstes Album ist seit 34 Jahren draußen,

es ist so alt man kann’s nicht einmal mehr im

Laden kaufen“. Dazu ein fetter Electro-Beat,

den man so von Nena noch nie gehört hat.

Straight from the 80s,mitten ins Jetzt.

AUGSBURG –KONGRESS AM PARK –28.12.2016 –20.00 UHR



Kleinanzeigen-Hotline:

0800/5071-333 (Anruf kostenlos)

Internet: www.stadtzeitung.de/anzeigen

Augsburg · Konrad-Adenauer-Allee 11 · Tel. 0821/5 07 11 30

Meitingen · Via Claudia 1 · Tel. 082 71/42 78 28

Jetzt auch online buchen:

www.stadtzeitung.de/

kartenservice

Gesundheitswesen

Rückenschmerzen, Migräne

od. Verspannungen?

Ich befreie Sie von Ihren

Schmerzen. 0172/88 14 368

WANNE RAUS DUSCHE REIN

Günstige, schnelleTeilsanierung

Nur 1Tag Umbau!

TECNOBAD Partner AlexanderWolf

kostenfreie Beratung vereinbaren!

Tel: 08285 -2473294

www.augsburg.tecnobad.de

Plantaris StatiKo Punkt Einlage

Ohne LORY Einlage

4000 €

Pflegekassen

Zuschuss

Der Mensch fängt bei den Füßen an

Korrigieren Sie Ihre Körperstatik und genießen

Sie ein neues Laufgefühl ohne Fuß-, Knie-, Hüftoder

Rückenschmerzen mit Lory´s Spezialeinlage

Mit LORY Einlage nach Spiraltechnik. Vereinbaren Sie einen Beratungstermin.

LORY ® Orth.-Schuhtechnik GmbH

Schmiedberg 5, 86152 Augsburg

®

www.lory-augsburg.de ● Telefon: 0821 34794-0

Kaufgesuche

Zwischen Rathaus und Dom

Sammler kauft Soldatennachlass:

Orden, Helme, Uniformen, Dolche,

Papiere u. Fotos ✆ (08232)

72712 o. ✆ (0162) 9282011

Zahle +/- 150.- für altes

Album mit Kriegsfotos, suche

auch lose Fotos und Filmmaterial.

✆ (0157) 31791186

Militärhistoriker kauft

Soldatenfotos/Album bis 200€

Orden, Helme, Papiere, Uniformen,

Wehrpass, Säbel, Münzen, Allach

Porzellan usw. ☎ 0821/5895898

Hin und Bargeld mit...

PFANDKREDIT

WAGNER OHG, korrekt &fair seit 1998

● Beleihung ● Ankauf ● Verkauf

v. Gold, Münzen, Schmuck, Uhren etc.

Augsburg, Prinzregentenstr. 9, 0821/5 084896

Mo.–Fr. 9–13, Mo., Di., Do. 14.30–18 Uhr

www.pfandkredit-wagner.de

Kaffeevollautomat (Jura),

auch defekt; Vorwerkstaubsauger,

AMC Töpfe, u.ä. zu kaufen ges.

(0821) 7293792

Kaufe Bücher!

✆ 0821/4534396

Billig Flohmarktartikel

gesucht. ✆ (0821) 5084736

Exklusiv

nur bei LORY

Unterseite

Patentrechtlich

gesetzlich geschützt

Münzen, Briefmarken auch ganze

Sammlung v. priv. zukaufen

gesucht Mache Hausbesuch.

Anrufe erbeten ✆ 0175/9817641

Suche Flohmarktartikel

u. Kleidung. ✆ (0821) 54375768,

✆ (0176) 54481804

Sammler kauft alle Arten

Zinn, Teller, Krüge, Becher, Armbanduhren

u.Taschenuhren, auch

defekt, usw. von Privat, mit ser.

Abwicklung ✆ (0157) 38014936

Privat sucht Münzen,

Medaillen u. Notgeld

✆ (0821) 528186 auch WE

Sammler kauft alte Uhren,

Wanduhren, Kaminuhren, Taschenuhren,

Armbanduhren, Uhrmacherwerkzeug,

usw., auch defekt, alles

anbieten. Barzahlung bei

Abholung. ✆ (08271) 8033097

Suche gut erhaltenen

Viehanhänger für Schlepperzug.

✆ (08232) 5844

Sammler kauft:

uralt Musikinstrumente jeglicher

Art, Geigen, Klarinetten, Trompeten,

Gitarren, Musikautomaten,

usw. auch ganze Nachlässe und

Sammlungen (08271) 8033097

Sofort Bargeld: seriöser

Sammler kauft Antiquitäten vom

16.-19. Jh.; Ölbilder, Porzellan, Silber,

Bücher, Schmuck, Sakrales

und Möbel, a. ganze Nachlässe u.

Sammlungen.(08271) 8033097

Suche Trachtenmode,

Porzellan, handgeknüpft.Teppiche,

Zinn ✆ 0157 7021 0495

ACHTUNG !!! Ankauf von Gold u. Silber,

gebr. Schmuck, Zahngold etc. v. Di.-

Fr. bei Irene’s Bügel- und Mangelstube,

Augsburger Str. 41, 86845 Großaitingen

i. A. H. Merk 0176/22 0151/64422032 02 00 94

Alte Ausrüstung aus

dem 2. Weltkrieg gesucht.

✆ (08222) 410536

Tiermarkt

1lustiges und fideles

sehr anhängliches 7Monate altes

weiß-schwarzes Katzenmädchen

(kastr., geim., tätow., gechipt)

sucht in einer verkehrsruhigen

Gegend bei tierlieben Menschen

ein neues Zuhause mit Auslauf

✆ (0821) 63077 od.

(0176) 29535624

www.grausamtpfoten.de.to

An alle verantwortungsvollen

Katzenbesitzer und die,

die es werden möchten - Wichtig!:

Bitte reißen Sie ein Katzenbaby

NIE unter 12 Wochen von der

Mutter weg!

Landschildkröten-NZ

2015 Robuste Tiere von erfahrenem

Züchter z.v. Beratung

auch noch nach dem Kauf. Tel.

0821/782158

Mausl ist ein sehr

verschmuster 5-jähr. nußbrauner

Kater (kastr., geim.) Er möchte zu

tierlieben Menschen die ihm ein

neues Zuhause m.Freigang bieten

können. Einzelplatz.

✆ (0821) 63077 od.

✆ (0160) 2872533

www.grauesamtpfoten.de.to

Notruf! Ein bezaubernder,

großer, sehr lieber 6-jähr. schwarzweißer

Kater (kastr. geim) sucht

auf diesem Wege eine neue Heimat

m. Freigang ✆ (0821) 63077)

od (0176) 29535624

www.grauesamtpfoten.de.to

Reiter-Treff Schwabmünchen

Ab 1. Mai Gottlieb-Daimler-Str. 13a, gegenüber

V-Markt Tel.: 082 32/95 77 06

Alles für Pferd &Reiter: Western, Englisch, Freizeit

Samtpfoten–versch. Alters,

(kastriert/geimpft) suchen

dringend gutes Zuhause

bei tierlieben Menschen.

✆ (0821) 63077 (0160)2872533

www.grauesamtpfoten.de.to

Su. Hilfe im Pferdestall

(bei der Tierklinik Stechele in Wehringen)

zum Satteln und Trensen

von Turnierpferden, vom 28.05.

bis 04.06. ✆ (0171) 2608054

FRISCHFLEISCH f. Hunde

www.ehleiters.de · 0157/72018359

Abschied nehmen

Leb wohl SIMBA

Liebe Anja, lieber Achim, mir blutet

das Herz! Ist eine Anzeige bei

der Polizei/Amtstierarzt nicht möglich?

Liebe Grüße Christel

Umzüge/Transporte

UMZÜGE STAHL

Tel.: 08232/9 67 00

Schuldenberatung

Die Lösung bei Schulden

Privatinsolvenz -Firmeninsolvenz

RA Gamil Dehne

Fachanwalt für Insolvenzrecht

Hallstr. 4, 86150 Augsburg

www.wunschanwalt.de, Tel.: 0821/3451150

Schuldenbereinigung

durch Vergleich oder

Privat- /Firmeninsolvenz

(kostenlose telefonische Erstberatung)

Rechtsanwaltskanzlei Weiß

Gögginger Str. 44, 86159 Augsburg

08 21/241 12 94, info@rak-weiss.de

Tagesaktuell, kostenfrei,

ohne nervige Paywall

www.stadtzeitung.de

Nette Leute kennen lernen –einfach per Telefon.

Machen Sie mit und geben Sie eine kostenfreie

Anzeige auf:

Tel.: 0180-525 13 68 155

(0,12 EUR/Min.)

Fax: 0180 -525 13 69 155

(0,12 EUR/Min.)

Oder gehen Sie online:

www.stadtzeitung.de

Von Herz

zu Herz

…mit

ONLINE-BUCHUNG:

WWW.STADTZEITUNG.DE/KARTENSERVICE

Unvergessliches

beginntbei uns!

StadtZeitung KartenService ·Konrad-Adenauer-Allee 11 ·86150 Augsburg ·Öffnungszeiten: Mo.–Do. 9.30–18.00 Uhr, Fr. 9.30–15.00 Uhr


Mittwoch, 11.Mai 2016 ·Seite 21

Immobilien-Markt

www.stadtzeitung.de Ihr Ansprechpartner für gewerbliche Anzeigen: Anton Kelnhofer,Telefon 08 21/5071-307 –Fax 0821/50 71-398

Telefon 0821 3251-1405

Weitere interessante

Objekte auf Anfrage!

www.kreissparkasse-augsburg.de

www.ksk-a.de /immo

Größter Makler in Bayern!

Sparkassen-Immobilien Vermittlungs GmbH

Eigentumswohnungen

Bärenkeller, 2,5 ZKB, ca, 56 m² Wfl., 2 OG,

Bj. 56, Erbbau, Gge., Hzg.: Gas, V: 251,60

kWh €109.000

Haunstetten, 2 ZKB, ca. 60 m² Wfl., 1. OG,

Bj. 96, EBK, altersgerechtes Wohnen,

V: 124,00 kWh €149.000

Haunstetten, 2ZKB, ca. 65 m² Wfl., 3. OG (k.

Lift), Bj. 60, Ausbau 98, sep. WC, EBK, Stpl.,

V: 124,00 kWh €154.000

Lechhausen, 3ZKB, Kap.-Anlage, ca. 83 m²

Wfl., 7.OG (Lift), Bj. 72, Stpl., verm., Hzg.: Gas,

V: 129,00 kWh €156.000

Innenstadt, 2 ZKB, ca. 56 m² Wfl., 4. OG

(Lift), Blk., Stpl., verm., Bj. 56, Hzg.: Gas,

V: 137,30 kWh €157.000

Gersthofen, 3 ZKB, ca. 64 m² Wfl., Hochparterre,

Bj. 63, BmF, Westblk.,Hzg.: Gas,

V: 162,00 kWh €161.000

Königsbrunn, 3 ZKB, Bj. 70, renov., ca.

79 m² Wfl., 1.OG, verm., Gge., Hzg.: Gas,

V: 105,00 kWh €187.000

Häuser

Welden, EFH/ZFH, Bj. 75, ca. 223 m², derzeit

in 2Whg. aufgeteilt, Grd. ca. 1.137 m², Do-

Gge., Hzg.: Öl, V: 102,50 kWh €240.000

Haunstetten, RMH, ca. 115 m² Wfl., ca.

130 m² Grd., Bj. 63, z.T. renov., Hzg.: Öl,

frei voraus. ab Herbst 2016, B: 238,40 kWh,

EEK: G €292.000

Dinkelscherben, DHH, Bj. 83, ca. 185 m²

Wfl., 5 Zi., ca. 544 m² Grd., Wi. Gart.,

Do.-Gge., Carport, verm., Hzg.: Gas,

B: 180,00 kWh, EEK: F €345.000

Diedorf-OT, DHH m. ELW, Bj. 73, ELW

(DG) ca. 38 m² Wfl. verm., EG +1. OG,

ca. 148 m² Wfl., Wi. Gart., Hzg./Fenster

neu, Gge., Hzg.: Gas, B: 167,30 kWh

€370.000

Meitingen, EFH/ZFH, Bj. 32, ca. 809 m² Grd.,

ca. 132 m² Wfl., Gge., verm., Hzg.: Öl (1975),

B: 294,70 kWh, EEK: H €380.000

Streitheim, EFH, Bj. 94, ca. 280 m² Wfl., evtl.

in zwei Wohnungen teilbar, ca. 1.247 m² Grd.,

Hanglage, Do.-Gge., Hzg.: Öl, V: 94,70 kWh

€435.000

Welden, Architektenhaus, EFH m. Büro o.

2Whg. , Bj. 64, ca. 291 m² Wfl. (erweiterbar),

ca. 730 m² Grd., Gge. im Haus, Hzg.: Öl,

B: 321,00 kWh €449.000

Königsbrunn, REH, ca. 388m² Grd., ca.

160 m² Wfl., 6Zi., Gge., Hzg.: Gas, frei vors.

Herbst 2016, V: 198,10 kWh €480.000

Neusäß Atriumbungalow, Bj. 69, ca. 135 m²

Wfl., ca. 532 m² Grd., Wi.Gart., Do.-Gge.,

Hzg.: Öl, B: 256,70 kWh, EEK: H

€519.000

Diedorf-OT, EFH, Bj. 2001, ca. 125 m² Wfl.,

ca. 425 m² Grd., Gge.,Carport, inkl. EBK,Hzg.:

Gas, V: 60,40 kWh €519.000

Aystetten, EFH, ca. 140 m² Wfl., ca.

774 m² Grd., Bj. 67, Hzg.: Öl, 2Gge., verm.,

B: 298,40 kWh, l EEK: H er und Ge €525.000

Dinkelscherben, Wohngebäude, ca. 320 m²

Wfl., Wi. Gart., Hzg.: Öl, V: 70,90 kWh, EEK:B,

3Gge., 6Stpl., mit angrenzender Halle, ca.

800 m² Nfl., Ausstellungsr. +Büro ca. 75 m²

Nfl., Hzg.: Umluft, V: 28,70 kWh €649.000

Gewerbe und Mehrfamilienhäuser

Dinkelscherben, MFH m. Gewerbe, ca.

140 m² Grd., ca. 215 m² Wfl./Nfl., ca. Bj. Ende

19. Jahrh., Hzg.: Öl, Kernsanierung erfordl.,

B:483,70 kWh €89.000

Meitingen, Gewerbe mit Wohnbereich, ca.

1.409m² Nfl. gesamt, davon ca. 383 m² Produktion/

Lager, ca. 371 m² Gewerbefl. (verm.),

ca. 374 m² Kellerfl., ca. 281 m² Wfl., ca.

3.674 m² Grd., Bj. 87, Hzg.: Öl, V:68,00 kwH,

Strom:12,60 kWh €1.290.000

Grundstücke

Altenmünster-OT, Grd., ca. 1.012 m² Grd.

€83.000

Emersacker, Grd., ca. 775 m² Grd., am

Bachufer €93.000

Altenmünster-OT, Grd., ca. 1.874 m² Grd.,

eigener Bachlauf €178.000

Zusmarshausen, Grd., ca. 1.295 m² Grd., f.

EFH €207.200

Bobingen-OT, Grd. m. Altbestand, ca.

1800 m² Grd., teilerschl. €249.000

Immo-Verkäufe

2ZKB von privat

86152 A-Innenstadt 52,26 m²,

Bad/Du/Wa/WC mit Fe., Balkon,

180.000 €, mit Denkmal-Afa

☎ 0176/70073734

BungalowAdelsried, ca. 165 m² Wfl., 5ZK, 1022m²Grd.,

Bj. 1979, voll unterkellert, gr. Wohn-Essbereich,Wintergarten,

Doppelgarage, Hzg.Öl, V: 216, 10 kWh, G €425.000,–

Ideal für flexible Bauträger! Wohn- und Geschäftshaus

Augsburg-Oberhausen, 1 Ladeneinheit, 3 Wohnungen,

zusätzliche Bebauung möglich, 2083 m² Grd., Hzg. Gas, B:

233 kWh, G €900.000,–

Wir verkaufen auch gerne Ihre Immobilie!

Über 800 verkaufte Referenzobjekte im Internet!

www.vrbank-hg.de

KÖNIGSBRUNN

2Doppelhaushälften

KfW70, je ca 134 m² Wfl., ca 200 m² Grd.

Älteres renov.bed. EFH

in Röfingen/Roßhaupten,

ca. 120m² Wfl., 250m² Grd. gü. zu

verk. Pr. VB, ✆ (0172) 8220785

Abkürzungen

App. Appartement

Bj. Baujahr

Blk. Balkon

BmF Bad mit Fenster

DG Dachgeschoss

DH Doppelhaus

DHH Doppelhaushälfte

Do.-Gge. Doppelgarage

DT Dachterrasse

EBK Einbauküche

EG Erdgeschoss

EFH Einfamilienhaus

ELW Einliegerwohnung

EnEV Energieeinsparverordnung

ETW Eigentumswohnung

Grd. Grund

Grdst. Grundstück

Hzg. Heizung

KM Kaltmiete

Mais. Maisonette

NK Nebenkosten

OG Obergeschoss

Angaben Energieausweis:

B: Energiebedarfsausweis

V: Energieverbrauchsausweis

kWh Verbrauch pro Jahr und m² (kWh m²a)

Hzg. Wesentlicher Energieträger der Heizung

Hzg. KO Koks,Braunkohle, Steinkohle

Hzg. ÖL Heizöl

Diedorf-OT: 2 ZKB, ca. 60 m², Blk., schöne

DG-Wohnung (4. OG), mit Blick ins Grüne, TG-Stpl.,

Bj. 84, EA-V: 92 kWh, Hzg. Gas 142.000,–

Gesuche

Arzt vom Ammersee sucht dringend MFH

zum Kauf! A-LK, 2-10 WE, bis 950.000,-

auch ren.-bed.! Ansprechp.: Fr. Schubert

0176/64931763, k.schubert@garant-immo.de

Münchner Kap.-Anl. su. 1-3 ZKB in A. Umg.!

Ansprechp.: Hr. Schubert 0151/12752606,

j.schubert@garant-immo.de

Kapitalanl. s. 3-5 ZKB in A. Umgeb.,

auch ren.-bed., Ansprechp.: Fr. Hirsch

0172/9262702, i.hirsch@garant-immo.de

Prov.

REH

RH

Stpl.

Terr.

TG

UG

VB

WAL

WBS

Wi.Gart.

WE

Wfl.

Whg.

WM

WoZi.

WW

ZH

Zi.

Pendlerorientierte DHH, Nordendorf

161 m² sowie Toskana-Villa

Wertingen 156 m²,

Mietkauf ca.1.050€/Monat

Fa.0151-55407696

ZKB

ZFH

zzgl.

Tagesaktuell,

kostenfrei,

ohne nervige Paywall

www.stadtzeitung.de

Provision

Reiheneckhaus

Reihenhaus

Stellplatz

Terrasse

Tiefgarage

Untergeschoss

Verhandlungsbasis

Wohnanlage

Wohnberechtigungsschein

Wintergarten

Wohneinheit

Wohnfläche

Wohnung

Warmmiete

Wohnzimmer

Warmwasser

Zentralheizung

Zimmer

Zimmer /Küche /Bad

Zweifamilienhaus

zuzüglich

Hzg. GAS Erdgas, Flüssiggas

Hzg. FW Fernwärme aus Heizwerk oder KWK

Hzg. HZ Brennholz, Holzpellets, Holzhackschnitzel

Hzg. E El. Energie (auch Wärmepumpe) Strommix

Bj. Baujahr (im Energieausweis genannt)

A+ bis H Energieeffizienzklasse A+ bis H

Aufgrund der Pfingstfeiertage

haben wir für die Ausgabe vom 18. Mai einen geänderten

Anzeigenschluss

für gewerbliche Immobilienanzeigen

Freitag, 13. Mai, 15 Uhr

Immo-Gesuche

www.garant-immo.de

Sie möchten Ihre Immobilie verkaufen?

Wir beraten Sie unverbindlich und

ermitteln den Wert Ihrer Immobilie!

Informieren Sie sich über unseren Service unter:

Telefon: 0821/ 439 870-22 augsburg@garant-immo.de

Der Verkaufsstartpreis ist entscheidend!

Wir sagen Ihnen, wie Sie starten und enden sollten!

www.verkaufswertberater.de

gebührenfreie Info: 0800 7243194

Sie wollen Ihre Wohnung

oder Haus verkaufen?

Wir suchen für vorgemerkte

Kunden mit geprüfter Bonität

•Ein- und Zweifamilienhäuser

•Mehrfamilienhäuser

•Wohnungen und Rendite-Objekte

Bolsinger Immobilien

www.ib-web.de · ☎ 08 21/4544643

Grundstücksgesuche

Baugrundstücke Rm. Augsb. gesucht!

Ab 1000 m² für solvente Bauträger

HMS.Immobilien@gmx.de

✆ 0151 /52563916

Mietangebote

EFH bei SMÜ, 4Zi.Wo.kü.,

2Bäder, Gge., gr. Ke., Garten, EiV,

780.-+NK +KTChiffre: Z176221Z

1ZKB,34 m², sofort, ab 400€+NK

Atemberaubendes Panorama

www.augsburg-hotelturm.de

Immo. ✆ 0821/572061

Augsburg-Hochzoll

2 Zi.-Whg., 61qm, EBK, Keller,

Speicher, Balkon, frei ab:

01.06.16, 475 € zzgl. NK

☎ 0160/5393941

Haunstetten 2ZKB

Mais.-Whg., Wohnfl. 46 m²,

EBK, Loggia, TG-Stellpl., frei

ab: Sofort, 450 € +NK + TG

☎ 08231/88359

Neusäß Maisonette-Whg. 100 m²,

Carport, Gartenanteil,energieeffizient,

Mietkauf ca.900€/Monat

Fa.0151-55407696

Toskana-Villa Wertingen, 125m²,

Garage, Mietkauf ca.900 €/Monat

Fa.0151-55407696

Schöne 2Zi.-Whg. Kü,

Bad, gr. S-Blk, 60m², 2.OG, ab

01.07.16 in Fischach/OT,380.-

+Hzg +NK, ✆ (08204) 960595

Stätzling,2 ZKB,ca.80m2

EG, Terrasse, Bad m. Fenster,

gr. Kellerr.,abJuni, 690,- +NK

✆ (0171) 1912110

Mietgesuche

Garage in Bobingen

gesucht ☎ 0175/2370795

Hallo Vermieter,

meine Omi sucht eine 2ZKB

mit Blk ab 1.7. o. später in

Gersthofen, ruhig gelegen bis

max.650 € warm. ruft sie

gern an 0821-45440500,

Danke sagt Selina

HC24 •MöbliertWohnenund

Vermieten –auf Zeit

HomeCompany HC24

Tel. 0821/19445

Seit 2003 Ihr Partner

in Augsburg

Gew. Vermietung

Friseursalon Lechhausen, voll ausgestattet,ca.

100 m²,teilbar,Parkplätzevor

der Tür, NKM 900,-€

Immobilien Lierheimer

0821-780854-9

Saalvermietung

http://trachtenheim-haunstetten.de

Tel. 08234 902150 o. 0170 5860955

Gewerbl. Mietgesuche

Halle bis ca. 100m² mit Zufahrt f.

Sprinter im Industriegebiet Lechhausen

z. mieten ges. Tel. 0163-5071205

Garagen

Duplex Garage

Stellplatz unten, max. 148 cm h,

in Alt-Haunst., Heckenstr., € 40,-

p.M. (0171) 5463857

TG-Stellpl. in Kö.brunn

zu verm. 40.-☎ 08233/31073

Garage

Nachmieter für Garage

in Biberbach gesucht.

08271 40835

Duplex Garage,

Stellplatz unten,inPfersee,

Geibelstr., ab sofort. 35.-/Monat.

✆ (0176) 28812686

TG-Platz ab sofort zu

vermieten, Miltenbergstr. 10,

86199 Augsburg-Göggingen

✆ (0821) 97060

Überd. Unterstellplatz

in Köbr. L/H/B 6m, 2m, 2,90m

f. 25.-,zu verm. ✆ (08231) 2860

Verpachtungen

Garten in Gersthofen

mit Bäumen und Beeten zu verpachten;

VB; ☎ 0176/42018272

Objektbetreuung

Ihr Partner für Gebäude- u.Treppenreinigung

✆ 0157 -55403909 |www.lurtz.info

Unter diesen

Rubriken können

SieimImmobilien-

Markt wählen!

2-01 Immobilien-Verkäufe

2-02 Gemischte Objekte

2-03 Immobilien-Gesuche

2-04 Gewerbeobjekte Gesuche

2-05 Gewerbeobjekte Verkäufe

2-06 Auslands-Immobilien

2-07 Grundstücksangebote

2-08 Grundstücksgesuche

2-09 Mietangebote

2-10 Staatl. geförd. Wohnungen

2-11 Mietgesuche

2-12 Gewerbeobjekte Vermietung

2-13 Möblierte Zimmer

2-14 Gewerbeobjekte Mietgesuche

2-15 Garagen

2-16 Pachtgesuche

2-17 Verpachtungen

2-19 Baufinanzierung

2-21 Objektbetreuung

2-51 Gebäudecheck

Onlinebuchung:

www.stadtzeitung.de /anzeigen

STADTZEITUNG | ONLINE

Jetzt mitmachen &

LeserReporter werden!

Die Mitmach-Community für Augsburg Stadt &Land.

Sie haben viel über unsereRegion zu berichten?

Toll! Erzählen Sie uns davon und werden Sie LeserReporter!

Teilen Sie IhreBeiträgeund Bilder mit der Community.

Die bestenBeiträgewerden

in der StadtZeitung abgedruckt

Jetzt registrieren und eigene Beiträge erstellen:

www.stadtzeitung.de


Seite 22 ·Mittwoch, 11.Mai 2016

Das AutoForumpräsentiert

Der bringtSie überallhin:

Mercedes GLS

Die Modellpflege brachte ihm ein zusätzliches S,

ansonsten blieb sich der große Mercedes treu.

Man kann darüber streiten, ob nun

der Mercedes GLS zu groß oder

Deutschland einfach ein wenig

zu eng ist. Wobei gerade darin die Erhabenheit

dieses Maxi-SUV gründen mag, der

sich seit der Modellpflege im letzten Herbst

ja als Sklassifiziert und damit zur Luxus-Elite

des Hauses Mercedes-Benz zählen

will. Das mag zwar nicht dem äußerlich

recht geländewagigen Auftreten des GLS

entsprechen, der übrigens fast dieselben

Abmessungen aufweist wie eine mittellange

V-Klasse.

Aber drinnen richtet er sich nun deutlich

hochwertiger ein als bisher, stellt den

großen Monitor fürs Infotainment frei in

den Raum. Zur Gediegenheit einer S-Klasse

reicht es nicht, dafür bietet er enormes

Geländetalent, während die Becherhalter

Audi

www.kitendo.com

Der Augsburger Online Kfz-Markt

–kostenlos inserieren –

BMW

BMW 528i Touring Autom.

Xenon, GSD, Leder, Navi, Mod.

2000, Langstrecke, i. A. 2.599.-

Fa. Kfz J.Graf ✆ (09078) 377

Chevrolet

Chevrolet Captiva 2.4,

37.000 km, EZ 09/12, 167 PS,

weiß, Navi, get. Scheiben, u.v.m.

14.900.-.(0821) 69491 ab 17.00

Fiat

Fiat 500 Cabrio

weiss/rot, 101 PS, EZ: 10/10,

78000 km, Lounge, Blue &Me,

4 x WR, VB: 8500 €,

☎ 0151/20708969

Fiat Punto, Bj. 02, 79’km,

8-fach bereift, 5-türig, 1.450.-

✆ (0176) 34982810

Ford

in KÖNIGSBRUNN

NORD

Drechsler &Schiffbäumer

Germanenstr. 15

Tel. 08231/43 83

Fax 88228

Hyundai

von

Getränkewärmen oder kühlen. Fahrer und

Beifahrer genießen auf ihren bequemen

Sesseln Platz ohne Ende, unverändert üppige

Raumvorkommen finden sich auch in

der neigungsverstellbaren zweiten Reihe.

Selbst ganz hinten reist es sich ordentlich

auf den elektrisch ausklappenden Sitzen.

Er heißt zwar GLS, wirkliche Nähe zur

S-Klasse besteht aber nicht

Wir kaufen

Ihren Gebrauchten

www.autohaus-zienecker.de

Tel. 08232/96880

Kia

Carnival 2,9 CRDI 07/05,

108 kW, Diesel, schwarzmet., 20“

Alu, 6Einzelsitze in Leder, Armlehnen

Klima, Alarm, uvm. 2.990.-

Fa. Kfz J.Graf ✆ (09078) 377

Mazda

323 P, 1,5, Bj.97, ca.

39’km, TÜV bis 9/16, 8-f.ber.m.

Alu, VB 1.000.- ✆ (08232) 8834

Mini

Mini Cooper Mod. 05 1,6l

85kW, 90‘ km, met., Alu, Leder,

Klimaautomatik, WR auf Alu RCD

uvm. i.A. 5.550.-

Fa. Kfz J.Graf ✆ (09078) 377

Nissan/Datsun

Nissan Terano //

Geländewagen, 2-türer, blaumet.,

Benzin Normal, 5-Gang,

108.000 km, 2 Vorbes., 116

PS / 85,3 kW, 2.000 ccm, Bj.

1996, HU 10.2017, Klimaanlage,

Alufelgen, Scheckh.,

Dachtr., Dachr., AHK, Allrad,

NR-Fzg., Fahrer-Airbag, WFS,

Servo, Zusatzscheinwerfer,

Diff-Sp., ABS, 5-sitzer, CD-Radio,

Schiebedach elektr.,

eAsp, el.FH, ZV, 3.200 € VB,

eMail: Manuel241@gmx.de,

☎ 0157/82526851

www.nissan-schaller.de

www.nissan-center.de

Opel

Opel Corsa B

Ez. 98 TÜV 03/17

AK 750€

☎ 08262/1383

Opel Vivaro

2.0 CDTI L1H1 weiß-met., Diesel,199.000

km, 90 PS / EZ

08.2010 Klima, 2 Dachträger,ABS,

8 FB,Sortimo Boden,

sehr gepflegt 3-sitzer,el.FH, ZV,

5.500 € VB (MwSt. ausw.),

TEL:0172/4803039

Peugeot

Peugeot 407 SWHDI 135

Autom. Mod. 2008, 206‘ km, Klimaautom.,

Leder, el. Sitze uvm.

3650.-

Fa. Kfz J.Graf ✆ (09078) 377

Seat

Seat Leon 1,4 TSI Leder,

Xenon, Navi, Klimaautomatik,

EZ 08/2011, 48‘ km, unfallfrei,

1.Hd., im Kundenauftrag 12.950.-,

Fa. Kfz J.Graf ✆ (09078) 377

Skoda

Skoda Superb Combi 2,0

TSI DSG, Panoramaglasdach,

Mod. 2013, 33‘ km, 147kW, Autom.,

Leder, SHZ, i.A. 21950.-,

Fa. Kfz J.Graf ✆ (09078) 377

Ganz vorn räuspert sich unterdessen der

V8-Biturbo mit 455 PS und 700 Newtonmetern,

an dessen Durchsetzungsfähigkeit

trotz gut 2,5 Tonnen Leergewicht aber mal

gar keine Zweifel aufkommen. Er drängt

den GLS in Kooperation mit der Neunstufenautomatik

mit einer Wucht voran, die

einen Audi S3 bedrängen kann.

Er verleiht dem GLS eine Souveränität,

die uns zusammen mit dem gediegenen

Komfort dazu bringt, ihn für einen der angenehmsten

Reisewagen überhaupt zu

halten. Auch wegen der Luftfederung, zu

deren Möglichkeiten es zählt, einen

„Sport“-Modus zu aktivieren. Worum sich

der GLS dann nicht kümmert.

Dreht der Fahrer am Lenkrad, ereignen

sich Richtungsänderungen, die sich mit

dem Begriff „Handling“ nur etwas schwer

in Verbindung bringen lassen. Wasden GLS

nur noch erstrebenswerter erscheinen

lässt, weil er eben ist, was er ist: ein ganz

Großer.

Info

auto motor und sport

Ausgabe 11/2016

■ In diesem Heft widmen wir uns in

einem aufwendigen Test mit Probanden

der immer komplizierteren Bedienung

unserer Autos. Außerdem: großer Sportwagen-Handling-

vergleich mit BMW

M4, Porsche 911,

Mercedes AMG

GT und Corvette.

Im Vergleichstest:

Jaguar F-Pace

gegen Audi SQ5

und BMW X4.

STADTZEITUNG | ONLINE

Erlkönig

Neuer Countryman

mit Hybrid-Antrieb

Ende des Jahres bringt Mini den neuen Countryman auf den

Markt. Dann basiert der Crossover wie der Zwei- und Viertürer-Mini

auf der neuen UKL-Plattform, auf der schon der BMW

Zweier Active Tourer aufbaut. Mit der neuen Generation wird der

Countryman deutlich bulliger und durch 20 Zentimeter mehr

Länge (aktuell: 4,10 Meter) auch geräumiger als das bisherige

Modell ausfallen. Ebenfalls neu: Zu den bekannten 1,5-Liter-Dreizylindern

und den 2-Liter-Vierzylindern kommt ein Hybrid, der

dem BMW Zweier entliehen ist und für eine elektrische Reichweite

von rund 34 Kilometern sorgen soll. Am Antriebskonzept

wird dagegen nichts geändert. Wie beim aktuellen Modell kommt

auch der Neue in der Basis als Frontantriebler, kann aber

optional als All4 mit Allradantrieb geordert werden.

Sechs Zylinder, vier Turbolader

BMW bringt einen Diesel mit

vier Turboladern. Der Drei-

Liter-Sechszylinder kommt

auf 400 PS und 760 Nm

Drehmoment. Dieses Limit

setzt allerdings nicht der

Motor, sondern das Getriebe.

Im 750d soll er auf 5,7 Liter

Normverbrauch kommen.

FRÜHJAHRS-SPARWOCHEN

BIS 15.JUNI 2016

Ihre Bildanzeige im Kfz-Markt

✓ 1x buchen und bis zu

5x kostenfrei wiederholen

✓ Die ersten 3Zeilen sind GRATIS

✓ Online buchen auf www.stadtzeitung.de,

Rubrik „Kleinanzeigen“

*Das Angebot gilt ausschließlich für online gebuchte private Bildanzeigen im Kfz-Markt in der Gesamtausgabe der

StadtZeitung. Die ersten 3x Zeilen sind gratis. Jede weitere Zeile kostet EUR 1,50. Bildzuschlag EUR 10,00. Zuschlag

je weitere Partnerausgabe EUR 3,00. Die Bildanzeige kann bis zu 5x nach Erstaufgabe kostenfrei wiederholt werden,

wenn der Inhalt der Anzeige identisch bleibt, Änderungen bei Preis und Kilometer möglich. Das Angebot gilt nur für

online aufgegebene Bildanzeigen über www.stadtzeitung.de/anzeigen. Der Anspruch auf kostenfreie Wiederholung

erlischt, sobald die Anzeige innerhalb von 5Wochen nach Erstaufgabe nicht mehr gebucht wurde.

www.stadtzeitung.de

powered by

ab

€ 10,-

inklusive

Farbbild

Opel Tigra TwinTop

Cabrio, schwarz, Benzin Super, 5-

Gang, ca. 130‘ km, 90 PS /66

kW, 1.400 ccm, EZ 03.06, HU

01.17, Klimaanlage, 2-sitzer,Teilleder,

CD-Radio, el. Schiebedach

4.200 VB, (0123) 4567890

JETZT DABEI SEIN UND GEWINNEN!

Gewinnen

Sie eine

professionelle

KFZ-Aufbereitung

im Wert von

€ 600,-

Jede online gebuchte KFZ-Bild-Anzeige

nimmt an der Verlosung teil!

Kfz-Kleinanzeigen online zum ½Preis buchen und bis zu 5mal kostenfrei verlängern. www.stadtzeitung.de


Das AutoForumpräsentiert

von

Suzuki

Reifen und Zubehör

Mittwoch, 11.Mai 2016 · Seite 23

Mit dem

Kleinanzeigenmarkt der

Motorräder

Nach dem Audi A4 geht im September der A5 in den Verkauf.

Rund um den Pariser Autosalon

(1. bis 19. Oktober, www.mondial-automobile.com)

debütierenimHerbst

eine ganzeReihe

neuer Modelle. Heiß erwartet

wird die Elektroauto-Version

des Smart, die es in drei Varianten

geben wird: Wiederum als

zweisitzigen Fortwo (Coupé

und Cabrio) und erstmals auch

in der Viertürer-Variante Forfour.

Die Reichweite beläuft

sich wie beim Vorgänger auf

rund 145 Kilometer, was für einen

Stadtflitzer wie den Smart

völlig ausreichend sein dürfte.

Autofahrer legen durchschnittlich

30Kilometer pro Tag zurück.

Großer Auftritt in Paris

Verkaufsstart der neuen Varianten

ist zum Jahreswechsel.

Schon im September geht der

Nachfolger des Audi A5 in den

Handel, der seine Publikumspremiere

ebenfalls auf dem

Pariser Autosalon feiern wird

und die Technik des A4übernimmt.

Die Gewichtseinsparungen

belaufen sich auf bis zu

120 Kilogramm,was dieAgilität

dieses Modells zusätzlich unterstützen

dürfte, zumal die

elektromechanische Lenkung

überarbeitet wurde. Die Ausstattungsliste

desA5umfasst einen

teilautonomen Stauassistenten,

Kollisionswarner, den

Notbremshelfer Pre Sense

Front, Head-up-Display und

ein digitales Cockpit. Frisch geliftet

präsentiert sich der BMW

DreierGTmit Voll-LED-Scheinwerfern,

welche die Xenon-

Lichter ersetzen, und Retuschen

an Front- und Heckpartie.

Wichtiger erscheint die

Neuordnung des Motorenprogramms:

Der 330i (252 PS) ersetztden

328i (245 PS), der340i

(326 PS) den 335i (306PS).Der

325d (jetzt als Biturbo-Diesel)

steigt in der Leistung von 218

auf 224 PS. Weitere Maßnahmen:

Materialaufwertung, Updatesfür

dasNavigationssystem

und ein frisch abgestimmtes

Fahrwerk.

GmbH&Co.KG

SUZUKI-Servicepartner

86707Westendorf ·Dieselstraße2

Tel. 08273/8389 ·www.autohaus-bobinger.de

Toyota

Prius Pflug in Hybrid

Comfort EZ04/15 61‘ km, stromblau-met.,

73kW, Klima, elSitze,

Alu, Tempomat uvm. 23.990.-

Fa. Kfz J.Graf ✆ (09078) 377

RAV 42,2 D-4D DPF

Allrad, Mod. 2013, 48‘ km, micamet.,

Klmaanlage, 4xelFh, Reling,

RCD,BC, 8.f.ber. 1.Hd. 17.999.-

Fa. Kfz J.Graf ✆ (09078) 377

Wir kaufen

Ihren Gebrauchten

www.autohaus-zienecker.de

Tel. 08232/96880

VW

EOS 2,0 FSI, Einzelstück

Sonderanfertigung, Mod. 2007,

154‘ km, rot-met., RS-Fw, Alu 19“,

m. 265er u. 235er Ber. 10.500.-

Fa. Kfz J.Graf ✆ (09078) 377

T5 Multivan Atlantis 2,5

TDI 128 kW, EZ04/07, blaumet.,

Automatik, Klima, grüne Plakette,

SR 18“, Alu, uvm. 16.550.-

i.A. Fa. Kfz. J. Graf (09078) 377

4Alufelgen 6.5/15

☎ 08203/951925

Dotz Freeride peak mit SR 185/

65/R15 z.B. für Opel Corsa

D250,-- €

4SRContinental auf

Alufelge f. Corsa, 185/55 R15 H,

1Saison gefahren, 150.-

✆ (08295) 1366

4SRfür Corsa,

165/70 R13 79 T, VB 120.-

✆ (08238) 1352

4SRmit Felgen,

Gr. 185/65/R/1486/H

✆ (0179) 6660212

Mini Cooper SFelgen

4 orig. MINI Felgen mit Runflat

Sommerreifen 195/55 R16 87V

€480

Sonstige Automarken

Grand Cherokee 3,0 CRDI,

160kW, 01/06, met., Alu, Leder

m. SHZ, Tempomat, AHK, 4xelFh,

ZV,uvm. 6990.-,

Fa. Kfz J.Graf ✆ (09078) 377

Suche 1altes Zweirad

Vespa BMW DKW NSU Zündapp

usw. auch def. 0160/93883574

Suche eine alte VESPA

oder Motorrad auch defekt

09092/9657938

Roller

Mofa Motowell zu

verkauf en. EZ 26.03.2013.

Preis VB. Tel. 08204/298468

Ankauf

Auto Export kaufe alle PKW

auch beschädigt und hohe km

FirmaAsl Tel. 0179-5107489

0171 900 40 80

FAHRZEUG-ANKAUF

Tel. 0821/880888 Auto-pb

Kaufe Autos aller Art

auch Motor- Getriebe u. Unfallschaden

✆ 0821-44951014

Kaufe Ihr Auto

kaufeAutos für Export

auch mit Mängel/Unfall

✆ 0151/47146461

BMW Dreier GT mit Faceliftauf dem Pariser Salon.

VW Golf

Cabrio, 2-türer, blau, Benzin Super,

4-Gang, 130.000 km, 102

PS / 75 kW, 1.600 ccm, Bj.

2000, EZ 07.2000, HU

09.2017, AHK, SiH, 2.200 €,

eMail:

lehmann-jl-diedorf@gmx.de,

☎ 0172/9752807

Volvo

86179 Augsburg-Haunstetten

Unterer Talweg 48

08 21/8 60 66 · www.tierhold.com

Wohnwagen/Camping

Bürstner Ixeo Plus

664 Bj. 2010, 51500 km,

131 PS, Teilintegriert, 4

Schlafplätze, Weitere Informationen

und Bilder per EMail:

sebinngauer@gmail.com,

Preis 11.000 EUR, Tel. 0162/

1507414

Frühjahrswunsch!

Senior sucht gepflegten Wohnwagen

für Urlaub zum Kauf.

Gerne mit Festbett oder Einzelbetten.

Rufe auch gerne zurück

✆ (0152) 23439517

KFZ-BARANKAUF

kaufeAutos aller Art auch

defekt und Unfall

✆ 0821 -44951014

Suche Audi-VW-Opel-BMW

-Mercedes. Bitte alles anbieten.

Fa. ✆ 08281/799155

Suche Toyotas

✆ (0176) 73805060

Suche VW CORRADO

alles anbieten unter:

☎ 015150402096

Kaufe Kfz! PKW &LKW

ab Bj.2000 Bj.95 Firma 0171 /902 43 65

Kfz-Kleinanzeigen online zum ½Preis buchen und bis zu 5mal kostenfrei verlängern. www.stadtzeitung.de

Mittwochs-Markt

Private Kleinanzeigen-Annahme unter Telefon 0800 /5071333 –Fax 0821/5071-339

Bitte melden

ER, 48, sucht eine nette

Ungarin, wenn möglich zw. LL u.

Augsbg. für eine gemeinsame

Zukunft Chiffre: Z176896Z

Studentenpinnwand

Lehramtsstudentin

sucht für die Sommerferien Nachhilfeschüler

für Deutsch, Englisch

u. ggf. Mathematik. Grundschule

alle Fächer. 017682230296

Student su. Arbeit als Umzugshelfer,

Möbel auf und Abbau, Lagerarbeit,

Lackierer od. handw. Arbeit im

Garten,✆ (0176) 59687155

fotsinggislain@yahoo.fr

Student sucht Job

als Umzugshelfer, Lagerhilfe o.ä.

✆ (0179) 4309353

Student sucht Nebenjob

z. B. Umzugshelfer, FS vorhanden

✆ (0176) 41790490

Student sucht Stelle als

Umzugshelfer,Werkstudent od.

Hiwi, auch in Gastronomie

✆ 0176 8063 6844

Suche Büroarbeit in

Teilzeit (w.), Erfahrung vorhanden,

gebe Nachhilfe in Mathe, Russisch

etc. ✆ (0170) 1193085

Handwerk

Badrenov. Heizungsinst.

Meisterbetrieb FICHTNER

Tel.: 0177 -7467330

www.fichtner-bad.de

Maler,Innen-/ Außenputz

Dämmung ✆ 0151/21309335

SELBSTÄNDIGER MALER

übernimmt Malerarbeiten, Trockenbau,

Bodenverlegen, Fassadenanstriche,

Vollwärmeschutz sowie

kompl. Innenausbau.

✆ (0176) 62923793

Fahrräder

TrekkingRad 300€VB

Verkaufe mein gut erhaltenes Damen-Trekking-Rad.

Größe 26 Zoll.

21-Gang-Schaltung. Geeignet für

den Straßenverkehr. Mit Licht.

Kaum gefahren. Ca. 600 km. Farbe

schwarz/weiß.

Bei Interesse 0152/07184119

Verkäufe (allgemein)

Gasgrill (Gastro-Bräter),

Lotusgrill neuwertig, 4Campingstühle.

✆ (0176) 933799161

Sackwaage mit

Gewichten, gut erhalten, 55,– €;

Wagenscheid, 3-teilig, 25,– €;

Grablaterne und Weihwasserkessel,

beides auf Granitsockel, je

35,– €. ✆ (08205) 6542

Veranstaltungen

14.Mai ´16 v. 16.00-19.00

Improvisation am Klavier für Jugendliche

mit Alla Gonchar im

Pianohaus hermes&weger, Halderstr.16,

Augsburg ✆ 0173-610414

Pflanzen/Garten

Wir pflastern Wege-, Terrassenu.

Grg.einfahrten u. übern. Gartenarbeiten

aller Art. Fa. Tilia, kostenl. Angebot vor Ort.

08231/9784891 od. 0179/2177202

Öfen

Brennholz, Buche, Fichte

ofenfertig von privat zu verk.

✆ (0157) 58157104

Buchenstammholz 4mlang, ab50.- €

freiHaus Firma08233/7353798

BUCHENHOLZ frei Haus

5m lg. Tel.: 0170 /564 35 57

od. 08281/999 360

Reisen

Comer See

Natursteinhäuschen,Seeblick

1Wo 2Pers 280.- 3Pers 330.-

Tel0821-481485

Haushaltsgeräte

SIEMENS Einbaugeschirrspüler,

integrierbar, A++, 7,5 l,

ECO 50°, neu, 40Monate Garantie,

,NP399,- €für 350,- €zuverkaufen.

✆ (08257) 1437

Kostenlos anrufen!

Kleinanzeigen-Hotline

0800/5071-333

oder im Internet unter:

www.stadtzeitung.de

Möbel/Einrichtung

Bad-Spiegelschr. 3-trg.

1Waschb.weiß m.Unterschr.,

1Badezimmerschr., Mod.Rondo

apfelholzfarb. ✆ (08232) 730983

Nierentischchen m.pass.

Sessel beige/gold, sehr guter

Zust., fast eine Antiquität zu verk.

Pr. VB, ✆ (0821) 880466

Schöner Esszimmertisch

m. Verlängerung, 20,-

✆ (08232) 2746

verk. diverse Möbel

Schreibtisch, TV-Unterschrank,

Sideboard; VB ☎ 0173/3882284

Wohnzimmermöbel

best. aus Vitrine, Sideboard, Esstisch

+6Stühlen, Couchgar., Pinie

geölt; Komplett 350,00 EUR; auch

einzeln. Tel. 08232/9683961

Wohnungsauflösungen

Augsburger Entrümpelungsservice

schnell &zuverl. ✆ 0821 4491533

Firma May

Wohnungsauflösungen

Transporte,Umzüge,

günstige Entrümpelungen

Tel. 0171/8 484030 o. 0821/5428378

Handwerksbetriebe

• Wohnungsauflösungen

•Gebrauchtmöbelmarkt

•Transporte

•Malerei /Schreinerei

•Gartenpflege

Eberlestraße 29, Dieriggelände

T. 0821 455196-0

Flohmarkt

Flohmarkt

15./16.05.16 in Königsbrunn,

Hunnenstr.33v.8-14

Uhr. Tel.015751764921

Nachlassverkauf

Haushaltsauflösung und Flohmarkt

in Ziemetshausen: Tel:

08284 928 9646


Seite 24 Mittwoch, 11.Mai 2016 37 Jahre

STADTZEITUNG

AUS DER REGION

Damit es nicht langweilig wird

AKTIONEN / Schwabmünchner Sommer: Die langeShoppingnacht, das Open Air Kino und nochviel mehrstehen in den kommenden Monaten an.

Schwabmünchen. Der

Schwabmünchner Sommer

wird heiß. Das verspricht zumindest

die Werbegemeinschaft

Schwabmünchen. Die

präsentiert für die kommenden

Monate ein abwechslungsreiches

Programm.

Den Anfang macht die lange

Shoppingnacht amFreitag, 24.

Juni. DieInnenstadt verwandelt

sich an diesem Abend in eine

Fußgängerzone, inder die Geschäftezum

Bummeln undEinkaufen

bis 22 Uhreinladen. Für

Essen und Trinken ist gesorgt

und für die Kinder gibt es wie

jedes Jahr Spiele und Mitmachaktionen.Auf

dieGäste ausnah

und fern warten aber auch

Livemusik und Tanzvorführungen.

Ein Höhepunkt ist wieder

die Shopping-Aktion. In diesem

Jahr heißt es: „Der Preis ist

heiß“. So stellen die teilnehmenden

Geschäfte andiesem

Abend in den Läden unterschiedliche

Artikel aus, deren

Preis esauf den Cent genau zu

erratengilt.

Aufeiner Teilnahmekarte,die

bereits zuvor inden Läden verteilt

wird, müssen die Teilnehmer

die richtigen Preise notieren.

Die Teilnahmekarten können

sie während der langen

Shoppingnacht ineine Losbox

auf dem Stadtplatz werfen. Der

Gewinner erhältalleausgestellten

Artikel –vorausgesetzt die

Karteist korrektund vollständig

ausgefüllt. „Der Gewinner geht

mit einem satt gefüllten Einkaufswagen

nach Hause“, erklärt

Christof Lehle von der

Schreinerei Lehle. Die Aktion

haben sich Lehle und sein

Team ausgedacht, bestehend

aus Heike Wagner von Heikes

Friseurteam, Alexander Schneider

von der Fahrschule Markgraf

und Alexandra Wilbert vom

Stadt Aktiv Management.

Ramadama

Rama dama heißtesamFreitag,

1. Juli, von 10 bis 18Uhr

und amSamstag, 2. Juli, von 9

bis 13 Uhr. Schnäppchenjäger

sind dann wieder unterwegs.

Nach dem Motto „Alles muss

raus“räumen dieMitglieder der

Werbegemeinschaft wieder ihre

Lager.

Auch findet ein Flohmarkt für

Kinder unterdem Motto„Kids 4

Kids“ amSamstag, 2.Juli, auf

dem Stadtplatz statt. Eine An-

Das Bild zeigt das Organisationsteam des Schwabmünchner Sommers:

(von links) Christof Lehle vonder Schreinerei Lehle, HeikeWagner vonHeikes

Friseurteam, Alexandra Wilbert, Stadt Aktiv Management, und Alexander

Schneider vonder Fahrschule Markgraf. Foto:AlexandraWilbert

ginn ist bei Einbruch der Dunkelheit.

Erwachsene zahlen sieben

Euround Kinder fünf Euro.

ZumSchwabmünchner Sommergehörtauchdas

Stadtfest–

dazu laden die Werbegemeinschaft

Schwabmünchen und

die Stadt Schwabmünchen gemeinsam

ein.

Das Stadtfestfindet am Samstag,

16. Juli, im Stadtgarten statt.

Das Open-Air-Konzert mit der

Band Munich DancingMachine

beginnt um 20 Uhr. Der Eintritt

istfrei. (pm)

Neue Zimmerdecke in nur 1Tag!

Ohne ausräumen und

Beleuchtung nach Wunsch

Zimmerdecken•Beleuchtung •Zierleisten

Schreinerei Zill

Laimgrubenweg 1a

89420 Höchstädt

Besuchen Sie unsere Ausstellung

oder rufen Sie an: 0 9074/9220397

Infos unter:

www.herba-verlag.de

HAUNSTETTEN:

Schreibwaren Hemm

Bgm.-Widmeier-Straße 20 b

Aral Tankstelle

Haunstetter Straße 71

Smart

Haunstetter Straße 73

ProVita

Haunstetter Straße 112

Aral Tankstelle

Haunstetter Straße 139

UNI Reisecenter

Hermann-Köhl-Straße 7

Hanedan Döner

Hofackerstraße 18

Das neue Magazin ist ab sofort kostenlos

in nachstehenden Geschäften erhältlich!

Solange Vorrat reicht!

Fuß &Co. Sanitätshaus

Hofackerstraße 20

Lotto Toto Friedrich

Hofackerstraße 28

Haunstetter Hof

Inninger Straße 1

Cafe Spring

Inninger Straße 16

TBS Wünschig

Inninger Straße 100

Bürgerbüro Haunstetten

Tattenbachstraße 15

INNINGEN:

Gärtnerei Koch

Am Forellenbach 12

Wertachgaststätte

Bergheimer Straße 35

Friseur Höfele

Bobinger Straße 52

Peppo’s Pizza

Bobinger Straße 52

Apotheke Inningen

Bobinger Straße 54

Praxis Dr. Schittko &Dr. Popp

Bobinger Straße 54

Höfle‘s Hofladen

Bobinger Straße 56

Bäckerei Bauer

Bobinger Straße 81

Autohaus Orlowsky

Bgm.-Schlosser-Straße 1

Holzer Firmengruppe

Bgm.-Schlosser-Straße 4

Vitalis GmbH-Haus Abraham

Leitenbergstraße 22

Lotto Toto

Oktavianstraße 1

Getränkemarkt Böck

Oktavianstraße 5

meldung ist nicht erforderlich,

eigene Verkaufsstände jedoch

schon. Die Veranstaltung ist

nichtfür gewerblicheVerkäufer.

Cineasten können sich auf

das Open Air Kino am Freitag,

15. Juli, im Stadtgarten freuen –

falls es regnet, findet das Open

Air Kino am 17. Juli statt. Der

Film steht noch nicht fest, Be-

Altmetall-Ankauf!

Sofort Bargeld!

Macht Ihr Metall zu Geld

Rohstoffhandel

Containerdienst

Augsburg-Inningen, Wasserturmstr. 51

oder Einfahrt NETTO, Tel. 0821/65084-70

www.patamu-augsburg.de

Sie wollen abnehmen?

Wir gehen mit Ihnen den

Schritt in ein neues Leben!

Ärztliche Betreuung!

Individuelle Beratung!

Ohne Kalorienzählen!

Ohne Sport!

„easylife

funktioniert ohne

Mitgliedschaft!“

„Schnelles Abnehmen auch an den

Problemzonen“, heißt die verlockende

Formel bei easylife, meist ohne die gefürchtete

Faltenbildung und Sie erfahren,

wie Sie den Jojo-Effekt vermeiden

können. Unser kompetentes Team betreut

Sie zuverlässig und hilft Ihnen effektiv Ihr

Wohlfühlgewicht zu erreichen.

Nicht bei krankhafter Fettsucht.

„easylife funktioniert

ohne Süßgelüste!“

Marcel Blaschke

Schubertstraße 4

Memmingen

120 Pfund

Pfund Investieren Sie 1Stunde Zeit nach 30

Pfund

abgenommen vorheriger Terminvereinbarung für abgenommen

Ihren Schritt zu mehr Lebensqualität!

Jetzt anrufen!

Mo. -Fr.:7.30 -12.00 Uhr &14.00 -18.30 Uhr

Sie wollen easylife

testen?

0821 -880866

Sandy Z.,

Augsburg

Kauffrau f. Bürokommunikation

Schertlinstraße 17

86159 Augsburg

www.easylife.de

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine