Aufrufe
vor 2 Jahren

HGM_Aktuell_Juli2016_web

P.b.b. Verlagspostamt 1030 Wien · GZ 02 Z 031142 M 125 Jahre Juli · August 2016 Montur und Pulverdampf Historienspektakel Belagerungsgeräte und mechanische Waffen Vortrag Wilhelm von Tegetthoff Vortrag www.hgm.at Editorial Sehr geehrte Damen und Herren! Liebe Freunde des Heeresgeschichtlichen Museums! Nach der erfolgreichen Eröffnung der Sonderausstellung »125 Jahre HGM«, die im Rahmen eines Festaktes am 25. Mai stattfand, sowie unseren beiden Großveranstaltungen »Auf Rädern und Ketten« am 4. und 5. Juni sowie dem »Festival der Nationen« am 19. Juni könnte man meinen, die Höhepunkte des Jahres 2016 sind vorüber und das HGM gleitet in den Sommerschlaf über. Ich kann Ihnen jedoch versichern, dass dies nicht der Fall sein wird. Am 9. und 10. Juli wartet bereits der nächste Höhepunkt auf Sie: unsere Zeitreise »Montur und Pulverdampf«. Muss man in der Regel zu Historienspektakeln und Mittelalterfesten lange Anfahrten in zumeist kleine Orte auf sich nehmen, bieten wir auf der Festwiese hinter dem Museum den Besucherinnen und Besuchern die Möglichkeit, mitten in einer Großstadt mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu einem Historienspektakel anzureisen, das seinesgleichen im deutschsprachigem Raum sucht. 14 Gruppen – vom Frühmittelalter bis ins 19. Jahrhundert – mit ca. 200 Teilnehmern nehmen die Besucher mit auf eine einzigartige Zeitreise. Lassen Sie sich das nicht entgehen! Im Juli gibt es einen weiteren Vortrag zum Thema »Holz beim Militär«. Förster Hans Kiessling und Pawel Zatonski werden am 19. Juli über »Belagerungsgeräte und mechanische Waffen – vergessen und wiederentdeckt« sprechen. Selbstgebaute Holzmodelle unterstützen den Vortrag und können im Anschluss auch genauer betrachtet werden. Am 23. August hält der »Doppeladler.com« Robert Tögel einen Vortrag über die schillerndste, bekannteste und außergewöhnlichste Person der österreichischen Marinegeschichte, Vizeadmiral Wilhelm von Tegetthoff. In gewohnt launiger Art wird er dabei über die zeitweise unorthodoxen Verhaltensweisen von Tegetthoff berichten. Wie Sie feststellen können, haben wir uns auch in den Sommermonaten nochmals bemüht, ein möglichst vielschichtiges Programm anzubieten. Ich hoffe wir sehen uns alle bei »Montur und Pulverdampf«! Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Ihr HR Dr. M. Christian Ortner Direktor