West Color Magazin

klosbonn

Aktuelles aus den Standorten der West-Color-Gruppe

April

2016

Spektakuläre

Attraktionen:

Airpower-Bodyflying

Robo-Keeper

Kletterwand und vieles mehr ...

Große

Leistungsschau

am 4. Juni 2016 in Köln

100 Lieferanten stellen aus

Riesen-Tombola

Gewinnen Sie eine Städtereise

oder sogar ein Auto!

Hauptgewinn: 1 Ford Fiesta


Große Leistungsschau 2016

der West Color Gruppe am 4. Juni 2016 in Köln

Es ist wieder soweit: Nach dem großen Erfolg im letzten Jahr,

findet auch in diesem Jahr wieder die große West Color Leis -

tungsschau statt. Das Motto - ganz klar - „Fußball EM 2016 in

Frankreich“.

Samstag, den 4. Juni 2016 sollten Sie terminlich fest für das

große Branchenevent in der Region blocken. Wir starten um

10 Uhr. Bis zu 100 Lieferanten aus dem Maler- und Lackiererhandwerk

zeigen auf 2.000 qm ihre Produkt-Innovationen.

Die 2.000 Besucher erwarten nicht nur fachspezifische Themen

und Aussteller, sondern auch ein umfangreiches Unterhaltungsprogramm:

Airpower-Bodyflying

Ein besonderes Highlight für die ganz Mutigen: Airpower-Bodyflying.

Heben Sie ab und genießen Sie im Luftstrom einer gewaltigen

Turbine das Gefühl der Schwerelosigkeit.

Das erwartet unsere Besucher:

- über 100 Hersteller und Lieferanten

- 2000m² Ausstellungsfläche

- Festool Truck

- Aktionsangebote, Sonderpreis-Aktionen

- Fachpresse ( Malerblatt)

- Tombola, Hauptgewinn ein Ford Fiesta

- deftige Bewirtung

- Bodyflying

- Robo Keeper

- Nutzfahrzeug Ausstellung Ford und Opel

- Maschinenversteigerung

- Kletterwand „Extreme Painting”

- Kinderbetreuung

- Eisstand

Ein unvergesslicher Tag

für die ganze Familie

Robo-Keeper

Veranstaltungsort: Maler-Einkauf West eG,

Mathias-Brüggen-Str. 88-106 in 50829 Köln-Ossendorf

Zeitraum: 10 Uhr bis 18 Uhr

Parkflächen: Stiftung Butzweilerhof

Butzweilerstr. 35-39, 50829 Köln

Beim Thema Fußball darf eine Torwand nicht fehlen: Fordern Sie

den „Robo-Keeper” heraus - aber Vorsicht beim Wetten: Messi

und Neymar konnten ihn nicht bezwingen!

Generalversammlung (nur für Mitglieder)

Parallel findet die Generalversammlung der MEG West eG

ab 10:30 Uhr in den Räumlichkeiten der Niederlassung

Köln statt. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

2


Top 200 -

damit können Sie jetzt rechnen!

In der Vergangenheit gab es immer wieder aus dem Kundenkreis

den Wunsch, die Sortimente der einzelnen MEG West Standorte

anzugleichen. Eine schwierige Aufgabe, denn das Kaufverhalten

unserer Kunden ist regional sehr unterschiedlich. Ist ein Hersteller

in der einen Region sehr stark ausgeprägt, so spielt er in einer

anderen Region nur eine Nebenrolle.

Die TOP

200

Produkte,

die

wir immer

für Sie auf

Lager haben!

Um diesem Wunsch trotzdem nachzukommen, haben wir aus den

ca. 35.000 Artikeln der MEG West die 200 beliebtesten Produkte

unserer Kunden zusammengestellt. Das war die Geburtsstunde

der „Top 200“. Aus diesen Artikeln haben wir ein Lieferprogramm

erstellt, das Ihnen die Information und die Sicherheit gibt, welche

Produkte zuverlässig an jedem Standort der MEG West für Sie bereitstehen.

Mit dieser Broschüre möchten wir uns vorstellen und Ihnen einen

Überblick über die Leistungen geben, die Sie von uns erwarten

dürfen. Neben der Lagervorhaltung und Beschaffung der klassischen

Malerprodukte, halten wir die Serviceleistungen rund um

das Produkt für das wichtigste Merkmal in einer erfolgreichen,

partnerschaftlichen Geschäftsbeziehung.

Die „Top 200“-Produkte werden ab März 2016 mit vielen Preisvorteilen

und Aktionen über das ganze Jahr begleitet.

200 Artikel - für Sie in allen Standorten

der MEG West zuverlässig auf Lager

Roadshow kommt zur Leistungsschau

Premiumanbieter Festool tourt in 2016 mit seiner neuen Roadshow

durch Deutschland. Am 4. Juni 2016 wird der Truck auf der

Leistungsschau sein. Die Roadshow ist dieses Mal unter dem

Motto „Besser im System - Perfekt im Detail“ unterwegs. Präsentiert

werden Produktneuheiten und speziell ausgewählte Systemlösungen.

Ebenfalls mit im Gepäck: Anwendungsspezialisten

direkt vom Hersteller.

Willkommensgeschenk:

Mini-Systainer mit

exklusivem Inhalt

Der besondere Reiz: Interessenten können Anwendungslösungen

live erleben, Produkte selbst testen und Tipps

und Tricks aus erster Hand bekommen.

Während der Tour können Besucher an einem Gewinnspiel

teilnehmen, bei dem es attraktive Preise

zu gewinnen gibt. Zudem erhalten Besucher

gegen Vorlage ihrer Einladungskarte (erhältlich

unter www.festool.de/roadshow) ein Willkommensgeschenk.

Tolle Preise beim Gewinnspiel

3


Der Sikkens-Stand mit einer spektakulären Kletterwand

Farbe München

Am Donnerstag, den 03.03.2016

sind die Maler Einkauf West eG und ihre Tochtergesellschaften

zusammen mit ihren Kunden dem Ruf der FAF

FARBE, AUSBAU & FASSADE für 3 Tage nach München gefolgt.

Am Anreisetag hat es einige der Reiseteilnehmer direkt auf die

Messe gezogen. Hier wurde sich über die Branchen-Highlights

und Neuigkeiten informiert und ausgetauscht. Wer wollte, konnte

sich auch bei einem Rundgang durch die historische Altstadt von

München die Beine vertreten oder auf eigene Faust den Nachmittag

verbringen.

Am Abend ging es dann gemeinsam ins Paulaner Bräuhaus zum

gemütlichen Abendessen. Der Abend wurde durch einen Überraschungsbesuch

von Johann Lafer abgerundet.

Am nächsten Morgen ging es dann für mehr als 240 Teilnehmer

gemeinsam zur Messe. Neben vielen neuen Highlights, interessanten

Fachvorträgen und aufschlussreichen Vorführungen gab

Glockenspiel am Münchner Rathaus.

Farbencheck präsentierte sich erfolgreich mit eigenem Stand

4


Die Koch-Prominenz versucht sich in der Spachteltechnik

2016

Ein Blick von oben auf das Messe-Treiben

Die Farben-Messe in Zahlen

es ein erneutes Treffen mit Johann Lafer auf dem Stand der Meffert

AG, auf dem er seine selbstgemachte Currywurst anbot.

Nach einem informativen Messetag voller Inspirationen lud die

Meffert AG nach Planegg zum Bayrischen Abend ein. Zusammen

mit den Jetzendorfer Hinterhof Musikanten, die ein einzigartiges

Musik- und Showprogramm ablieferten, wurde hier noch einmal

zünftig gefeiert, bevor es am nächsten Tag für alle wieder nach

Hause ging.

Braukessel im Paulaner Bräuhaus

5


Hervorragendes Deckvermögen

auch bei kritischen Farbtönen

Dinova

Q4-Primer

Rationell arbeiten – perfektes Endergebnis abliefern

6

Bevor mit der eigentlichen Beschichtung

begonnen wird, prüft der Maler bzw. Verarbeiter

eingehend die Beschaffenheit des

Untergrundes. Bereits bei der Beurteilung

kommen Fragen auf: Wird eine transparente

Tiefengrundierung zur Verfestigung

des Untergrundes benötigt – eine pigmentierte

Grundierung als Haftvermittler – ein

Anstrich zur Egalisierung des Untergrundes

und zur Verbesserung der Überarbeitungseigenschaften

– ein Grundanstrich als farbgebende

Grundierung? Objekte müssen

hierbei individuell betrachtet werden – der

Q4-Primer von Dinova ist für alle genannten

Herausforderungen die passende Lösung.

Die Innovation im

Grundiersegment

Der Q4-Primer von Dinova ist einzigartig. Er

vereint und kombiniert alle Vorteile und Eigenschaften

eines transparenten Tiefgrundes

und einer Grundierfarbe in einem

Produkt. Das macht seinen Einsatz nahezu

grenzenlos und effektiv: als optimale Vorbereitung

für edle glatte Oberflächen oder

als Grundierung im System mit einer hochdeckenden

Endbeschichtung im Objektbereich.

Lange Offenzeit und

perfekter Verlauf

Durch die sehr lange Offenzeit bei der Verarbeitung

wird ein glatter, gleichmäßiger

Verlauf erzielt. Der Dinova Q4-Primer verlängert

die Verarbeitungszeit der nachfol-

genden Beschichtungen ohne Aufbrennen

um ein Vielfaches. Mit Einsatz einer geeigneten

Kurzflorwalze ist das die beste Voraussetzung

für die Vorbereitung von glatten

Oberflächen. Gleichzeitig egalisiert der Primer

das unterschiedliche Saugverhalten bei

Teil- und Fleckenspachtelung und reduziert

Farbtonunterschiede zwischen Putzflächen

und Spachtelstellen – also die ideale Lösung

für kontrastreiche und schwach saugende

Untergründe und den Einsatz direkt auf

Gipskarton-Bauplatten.

Exzellente Haftung

Die Eigenschaften eines transparenten Tiefgrundes,

wie z. B. Haftvermittlung, geringer

Verbrauch, gute Eindringtiefe und Verfestigung

des Untergrundes, erfüllt der Dinova

Q4-Primer.

Der Kreuzschnitt auf einem Gipsspachtel

verdeutlicht nicht nur die Tiefenverfestigung,

sondern auch den perfekten Zusammenhalt

zwischen Untergrund und Primer sowie zwischen

Primer und Endbeschichtung.

Hervorragendes

Deckvermögen und

brillante Farbtöne

Grau und Beige sind die beiden Grundierfarbtöne

des Dinova BaseColor-Systems.

Selbst kritische Farbtöne im Spektrum Rot,

Gelb, Orange und Grün, deren Pigmente ein

geringes Deckvermögen aufweisen, decken

dadurch in der Regel bereits beim zweiten

Auftrag. Der Farbton der Endbeschichtung

wirkt echter und brillanter. Die Verbesserung

der Deckkraft einer Folgebeschichtung

ermöglicht eine kostensparende Verarbeitung.

Der erforderliche Grundierfarbton

Grau oder Beige wird durch Tönung im Dinova

Mix-System erreicht.

Vorzugsweise kommt der Dinova Q4-Primer

auf gespachtelten Gipsbauplatten, saugenden

Altanstrichen, glatten Putzen oder Malervliesen

zum Einsatz. Die Wahl des

richtigen Werkzeuges für einen nahezu

strukturfreien Verlauf ist entscheidend, deshalb

bieten sich Kurzflorwalzen am besten

an.


Leinen los - Kanufahrt 2016

Gemeinsam mit unseren Partnern Dinova

GmbH & Co. KG und Akzo Nobel Deco

GmbH möchten wir Sie schon heute recht

herzlich zu unserer diesjährigen Kanufahrt

einladen.

Stattfinden wird diese am Samstag, dem

27.08.2016. Wie auch in den vergangenen

Jahren mit einem gemeinsamen Frühstück

und einem Abschlussgrillen. Dieses werden

wir in diesem Jahr direkt nach der Kanufahrt

vor Ort veranstalten.

Weitere Informationen und die Teilnahmebedingungen

erhalten Sie über unsern Außen-

oder Innendienst.

Wir freuen uns schon jetzt auf Ihre Teilnahme

und eine tolle Kanufahrt 2016!

Zum 01.01.2016 haben wir die Tore unseres webshops für Sie geöffnet.

Schon jetzt bestätigen die hohen Anmeldezahlen eine große Akzeptanz

unserer neuen Serviceleistung. Hier noch einmal die wichtigsten

Vorteile für Sie:

- Bestellungen rund um die Uhr

– bequem von zu Hause oder der Baustelle aus

- einfache Produktsuche

- Verfügbarkeit von Waren

- Preisrecherche über alle Produkte

- umfangreiches Belegarchiv

- und vieles mehr

Sehen Sie alle Aufträge, die Online sowie Offline getätigt wurden.

Rufen Sie Ihren Lieferstatus ab. Durchstöbern Sie das vollständige

Rechnungs- & Lieferscheinarchiv.

Schauen Sie mal rein - auf unserer Homepage www.farben-arndt.de

finden Sie den Link für unseren Shop.

Zögern Sie nicht, sich anzumelden, um diesen Service zu nutzen.

7


Ein herzlicher Dank an unseren Partnerlieferanten JONAS. Den großzügigen Stand des Farbenherstellers konnten wir als Kommunikationsplattform

auch für unsere Kunden nutzen.

Bock auf/in München

Sicher unser Event-Highlight des Jahres:

der Messebesuch der FAF in München vom

3. bis 5. März 2016 mit 53 Kunden und 13

Mitarbeitern. Mit einer perfekten Organisation

gelang es, die Fülle von Informationen

auf der wichtigs ten Branchenmesse des

Maler-Handwerks mit vielen geselligen Un-

03.03. Flug von Köln nach München

Hotel Check In

Freizeit für München

19.00 Uhr Bockabend

im Augustiner Bräu (Bockmitarbeiter in einheitlicher

Tracht), tolles Buffet und gute

Stimmung mit Alleinunterhalter

04.03. Messebesuch

Am Abend haben sich verschiedene Gruppen

organisiert und zum Schluss auf ein Bier

wieder zusammengefunden - grandiose

Stimmung

05.03. bis 15.00 Uhr Freizeit

Einige Kunden haben die Zeit für einen weiteren

Messebesuch genutzt, andere Kunden

haben bei schönstem Wetter die Stadt München

erkundet.

18.00 Uhr Rückflug nach Köln

Das Event war insgesamt ein toller Erfolg,

die Wertschätzung der Kunden wurde sehr

deutlich zum Ausdruck gebracht.

ternehmungen zu verknüpfen. Besonders

schön war der „Bockabend” im Augustiner

Bräu, wo man sich in zünftiger Kleidung

bei der einen oder anderen Maß Bier wunderbar

die Welt der Farbe erklären konnte.

Besser ließ sich unsere Unternehmensphilosophie

„Wir leben Partnerschaft” kaum

umsetzen. Die vielen persönlichen Kontakte

schweißten die Gruppe zusammen, sodass

man sich auch in den Zeitfenstern mit freier

Gestaltung als Team in der heimlichen

Hauptstadt bewegte.

8

Viele Kunden haben sich nicht nur persönlich

ausdrücklich für die perfekte Organisation,

den Bockabend etc. bedankt, auch

im Nachgang haben uns viele positive Mails

erreicht.


Grundieren

so schnell und einfach

wie noch nie mit

Innovation von der Farbe in München ab sofort im Traudt-Sortiment

Hydro PowerGrip ELF Gel ist mit einer völlig

neuen Gel-Struktur ausgestattet. Als Gel

lässt sich die Grundierung hervorragend mit

der Rolle verarbeiten - auch über Kopf -

und sogar ohne Nebelbildung airless-spritzen.

Mit enormer Zeitersparnis erreicht der

Verarbeiter eine ausgezeichnete Untergrundverfestigung

und Haftvermittlung.

Das neue Traudt Hydro PowerGrip ELF Gel

eignet sich besonders für kreidende, leicht

sandende und saugende Untergründe.

Info-Vormittage

in allen Niederlassungen

Seit Jahresbeginn gibt es bei Traudt 1x pro Woche in jeder Niederlassung einen Info-

Vormittag. Bei Kleinigkeiten für das leibliche Wohl gibt es Live-Vorführungen von

Produktinnovationen. Eine tolle Möglichkeit Neuheiten selbst zu testen und sich zu

den besonderen Eigenschaften beraten zulassen.

Christopher Börnert

neuer Niederlassungsleiter in Overath

Christopher Börnert, Malermeister, überzeugt die Kunden

in der Beratung schon seit April 2015 mit seinem Fachwissen.

Seit Februar hat er die Niederlassungsleitung für unseren

Standort Overath übernommen.

Danijel Drinovac -

neuer Mitarbeiter in Köln

Seit 01.04.2016 verstärkt Danijel Drinovac das Farben

Traudt Team im Innendienst. Wir freuen uns Herrn Drinovac

für uns gewonnen zu haben und wünschen ihm einen

guten Start. Beiden Mitarbeitern wünschen wir für ihre

neuen Aufgaben viel Erfolg.

WärmePUR

Vorstellung des neuen Innendämm-Systems

in Köln

Zahlreiche Kunden besuchten am 11.

April 2016 die Vorstellung des neuen

Innendämm-System von HENKEL in

Köln in der Schanzenstraße.

Die neuentwickelte Sandwich-Platte

verfügt über optimale Dämmwerte bei

geringer Schichtdicke. Wichtigstes

Merkmal: Die raumseitige Oberfläche

kann direkt tapeziert und gestrichen

werden.

9


Caparol Innovationstag in Grafschaft am 15.3.2016

Caparol Innovationstag- Nachlese FAF 2016

Die weltweit bedeutendste Veranstaltung

für Fassadengestaltung und Raumdesign

hatte am Samstag den 05.03.2016 ihre Tore

geschlossen. 433 Aussteller aus 29 Ländern

präsentierten den rund 41500 internationalen

Fachbesuchern ihre Produktinnovationen

und Lösungsangebote - darunter

auch die Marke mit dem bekannten Signet

des bunten Elefanten.

Wer keine Gelegenheit hatte auf die Messe

zu fahren, ließ sich jetzt die aktuellen Innovationen

und Entwicklungen von der

Farbe 2016 in unserer Niederlassung in der

Grafschaft vorstellen.

Caparol Verkaufsberaterin Sarah Stolz, die

kurzfristig für Willy Waditzer eingesprungen

war, informierte kompetent und sympathisch

über die neuesten Produkte,

Projekte, Services, Trends und Tendenzen.

Pictor Top Speed

Jetzt mit Deckkraftklasse 1 !

10

Vorstellung der Trendstudie

Colour Futures 2016

Jedes Jahr analysiert das AkzoNobel Global

Aesthetic Center im niederländischen Sassenheim

kulturelle und gesellschaftliche

Strömungen und entwickelt davon ausgehend

die Farbtrends ‚Colour Futures‘, die

unser aktuelles, urbanes Lebensgefühl widerspiegeln.

Der Vortrag von Christine Gottwald, Farbexpertin

bei Akzo Nobel, bot den Farbinteressierten

eine spannende Zeitreise durch

die Welt der Farben und stellte die aktuelle

Trendstudie „Colour Futures” vor.

Grafschaft setzt Akzente

Unser neuer Standort in der Grafschaft befindet

sich nur ca. 6 Autominuten von der

alten Adresse entfernt und bietet Ihnen

enorme Vorteile:

- Sortimentserweiterung im Farbenund

Werkzeugbereich

- hochwertige Tapeten-, Laminatund

Parkettkollektionen sowie Muster

flächen im attraktiven Ambiente auf

über 600 m²

- optimale Verkehrsanbindung

- Auslieferung Ihrer Aufträge meist

sogar am selben Tag

- Parkplätze direkt am Haus

- Samstags von 8 bis 12 Uhr geöffnet

Die vielseitig einsetzbare, stumpfmatte

Einschicht-Innenfarbe mit dem hohen

Weißgrad gibt es ab sofort in einer noch

besseren Qualität.

Mit einem Kontrastverhältnis von Klasse

1 bei einer Ergiebigkeit von acht Quadratmetern

pro Liter gehört die Pictor

Top Speed jetzt zu den am besten deckenden

Beschichtungen.

Eigenschaften:

- emissionsminimiert, lösemittelfrei

- schneeweiß

- weichmacherfrei

- wasserverdünnbar, umweltschonend

- geruchs- und spritzarm

- hoch ergiebig

- sehr hohes Deckvermögen

Nassabrieb Klasse 2, Farbtöne: Weiß,

tönbar nach allen gängigen Farbsys -

temen.

PICTOR COLOR

Premium-Qualität

zum günstigen Preis.


Heimtextag in Aachen

und Düsseldorf

Auch in diesem Jahr veranstaltete die Peters Farben GmbH einen

Heimtextag. Dieses mal konnten sich unsere Kunden am

08.03.2016 in der Düsseldorfer Niederlassung und am

11.03.2016 in der Aachener Niederlassung über die Neuheiten

und Trends, die auf den beiden größten internationalen Fachmessen

Heimtex und Domotex vorgestellt wurden, informieren.

Dieses Angebot wurde bei einem kleinen Imbiss zahlreich angenommen.

Neu im Sortiment

Nebelarme

Spritz-Technologie

Unter dem Motto „Rollst Du noch, oder spritzt Du schon?“ stellten

im März und April 2016 Mitarbeiter von Caparol unser

neues Produkt NAST vor.

Die nebelarme Spritz-Technologie NAST von Caparol ist die zuverlässige

Hightech-Alternative zu Pinsel und Rolle. Mit den

exakt abgestimmten Standard-Lacken Capacryl Haftprimer

NAST, Capacryl PU-Satin NAST und Capacryl PU-Matt NAST

lässt sich diese Technologie leicht, schnell und professionell anwenden.

Die speziell entwickelte Front-End-Düse für das Wagner

XVLP-Spritzgerät stellt ein gleichmäßiges, feines Spritzbild

sicher.

Vorführung der Spritz-Technologie in Duisburg

Workshop in Düsseldorf

Dekorativer Stempel-Beton

Im Workshop am 11.03.2016 informierten sich unsere Kunden

in den Räumen der Düsseldorfer Niederlassung auf der Königsberger

Straße über unser neues Produkt. Style Beton ist ein Sys -

tem, bei dem Beton als Hauptmaterial auf Fußböden,

Gehwegen, Terrassen, Pool-Decks, Einfahrten etc. mit farbigen

Mustern bedruckt (gestempelt) wird.

Die Technik ist für private und gewerbliche Anwendungen geeignet.

Das Endprodukt hat eine lange Lebensdauer ohne hohe

Wartungskosten, ist resistent gegen alle Witterungsverhältnisse,

Frost und Sonnenlicht, Öle und Säuren.

Stylebeton Stempel Beton hat eine Vielzahl von Farben und

Stempelmustern zur Auswahl, bei einfachem, schnellen und

wirtschaftlichem Aufbau.

11


Sind Sie extrem?

Zeigen Sie es an der Kletterwand

auf der Leistungsschau

EXTREME PAINTING

Überzeugende Leistungen selbst unter extremen Bedingungen – das ist

die Welt der Premiummarke Sikkens. Profis können sich unter allen Umständen

auf die herausragenden Produkteigenschaften und exzellenten

Verarbeitungseigenschaften verlassen. Sowohl im normalen Maleralltag

als auch im härtesten Einsatz.

Sicherlich, bei der Ausübung Ihres Berufs müssen Sie nicht täglich extreme

Situationen meistern. Aber ist es nicht ein gutes Gefühl zu wissen, dass

Sie über Produkte verfügen, die allen Herausforderungen gewachsen sind?

Ob die Rubbol Lacke, Cetol Lasuren oder Alpha Farben – die Sikkens Produkte

überzeugen durch höchste Leistungsfähigkeit sowie exzellente Verarbeitungseigenschaften

und bewähren sich in jeder Situation! Auch in

den extremsten!

Der Bahnhof Antwerpen-Centraal von 1905

NICHT ZU TOPPEN

Die folgenden drei Objekte sind imponierende Beispiele aus der Welt des

Extreme Painting. Sie erzeugen durch langlebige, dauerhafte und sehr ästhetische

Oberflächen. Unter schwierigsten Bedingungen. Und erst recht

in ganz alltäglichen Situationen.

Der Bahnhof Antwerpen-Centraal von 1905 ist eine der Sehenswürdigkeiten

der belgischen Hafenmetropole und einer der schönsten Bahnhöfe

in Europa. Die Fenster des historischen Gebäudes verlangen einen widerstandsfähigen

und extrem langlebigen Holzschutz!

Mittellegihütte auf 3.355 Meter Höhe

Die Mittellegihütte, in den Schweizer Alpen auf 3.355 Meter Höhe gelegen,

ist extremen Witterungsbedingungen ausgesetzt. Die Beschichtung

muss höchsten Ansprüchen genügen. Bei jedem Auftrag und mit so wenig

Arbeitsgängen wie möglich!

Große Meister verdienen eine Umgebung, die stets makellos ist. Im Ams -

terdamer Rijksmuseum sind hochwertige Farben gefragt, die über herausragende

Produkteigenschaften verfügen, sich schnell verarbeiten lassen

und von hoher Farbbrillanz sind.

ALLES ÜBERS EXTREME PAINTING

Die Filme über das Extreme Painting mit atemberaubenden

Aufnahmen von den Einsätzen der

Sikkens Profis in schwindelnden Höhen und allen

Informationen zu den Rubbol Lacken, Cetol Lasuren

und Alpha Farben können über das Internet

www.sikkens.de/extreme-painting oder den

QR-Code abgerufen werden.

Amsterdamer Rijksmuseum

Das WEST COLOR Magazin ist die gemeinsame Kundenzeitschrift der Maler-Einkauf West eG und ihrer Tochtergesellschaften.

Verantwortlich für den Inhalt: Maler-Einkauf West eG, Mathias-Brüggen-Str. 88-106, 50829 Köln.

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine