Bücher über Interreligiöse Spiritualität, Meditation und Universaler Sufismus - Verlag Heilbronn 2016

LebensBuecher

Verlag Heilbronn - wir machen Bücher für Menschen auf dem inneren Pfad. Im Zentrum der Verlagsarbeit steht die Botschaft des großen indischen Sufimystikers Hazrat Inayat Khan. Seine Lehre ist eine Botschaft von Liebe, Harmonie und Schönheit. Die dort verlegten Bücher vermitteln tiefes spirituelles Wissen und begleiten auf dem Weg der Herzöffnung und Gotteserkenntnis. Jenseits religiöser Dogmen sind die Bücher des Verlages Hilfe für das tägliche Leben und die persönliche meditative Praxis. Mehr Informationen zum Verlagsprogramm 2016: http://www.verlag-heilbronn.de/katalog-2016/

Wir machen Bücher

für Menschen

auf dem inneren Pfad

Interreligiöse Spiritualität

Meditation & Mystik

Universaler Sufismus


Herzlich Willkommen beimVerlag Heilbronn!

Liebe Leserin, lieber Leser,

wir laden Sie ein auf eine inspirierende Reise durch die innere Weisheit

der Sufis!

Der große indische Sufimystiker- und musiker

Hazrat Inayat Khan (1882 - 1927) brachte diese

uralte Weisheit in zeitgemäßer Form in den Westen.

Sie führt zu einem Pfad, der zu Freiheit und

Wahrheit ermutigt. Seine Vision, dass alle großen

Religionen dieser Welt im Kern eine Einheit bilden

und wir Verständnis und Harmonie zwischen den

Religionen brauchen, ist heute aktueller denn je.

„Was wir heute am dringendsten benötigen, ist das Erwachen der Religion

des Herzens“ Hazrat Inayat Khan

Auf der Reise durch unsere Welt der Bücher finden Sie fundiertes

Wissen über interreligiöse Spiritualität und Sufi-Mystik. Sie bekommen

eine zutiefst befriedigende Antwort auf die Bedürfnisse und

Herausforderungen unserer Zeit.

Die bei uns erschienenen Bücher sind größtenteils Mitschriften

der Vorträge von Hazrat Inayat Khan. Bücher über ihn, von seinen

Nachfolgern und über den Universalen Sufismus ergänzen das

Programm, das auch Angebote von Verfassern, die dem Interreligiösen

Dialog und der Lehre Hazrat Inayat Khans nahe stehen, umfasst.

Der älteste Sohn, Pir Vilayat Inayat Khan,

(1916 - 2004) ein spiritueller Nachfolger von Hazrat

Inayat Khan, wäre am 19. Juni 2016 100 Jahre alt

geworden. Zu seinem Geburtstag stellen wir Ihnen

zwei Neuerscheinungen vor:

♥ Alchemistische Weisheit – Karten

♥ Alchemistische Weisheit – Buch

Wir wünschen Ihnen eine gute Reise auf dem inneren Pfad!

Ihr Team Verlag Heilbronn

www.verlag-heilbronn.de


Bücher von Hazrat Inayat Khan

Hazrat Inayat Khan

Gayan – Vadan – Nirtan

Die Essenz der Sufibotschaft

Man kann sagen, dass die Aphorismen in

„Gayan – Vadan – Nirtan“ die Essenz der

Sufi-Botschaft von Hazrat Inayat Khan

darstellen. ‘Gayan’ bedeutet die ‘Musik des

Schweigens’, ‘Vadan’ heißt die ‘göttliche

Symphonie’, und ‘Nirtan’ ist der ‘Tanz der

Seele’. Als Musiker wie als Mystiker empfand er stets eine tiefe

Freude an der Schönheit des Klangs und drückte seine Gedanken in

rhythmischer Weise aus. Seine Inspiration hüllte sich wie von selbst

in die Sprache der Musik.

384 S., Leinen, Verlag Heilbronn, ISBN 978-3-923000-83-8, € 19,80

Hazrat Inayat Khan

Die Seele – Woher und Wohin

Die Reise der Seele

In „Die Seele – Woher und Wohin“ beschreibt

Hazrat Inayat Khan den Weg der Seele, die

sich als ein Lichtstrahl aus der Einheit Gottes

löst, sich ein Gewand aus Gedanken und

Gefühlen zulegt und dann einen physischen

Körper, um den Zweck der Schöpfung zu

erfüllen, alles mit göttlichem Bewusstsein zu

durchdringen. Dann kehrt sie reich an Erfahrungen und ihrer selbst

bewusst zu ihrem Ursprung zurück.

224 S., br., Verlag Heilbronn, ISBN 978-3-923000-98-2, € 17,80

Hazrat Inayat Khan

Die Gathas – Weisheit der Sufis

Lehren für seine Schülerinnen und Schüler

Ursprünglich waren die Gathas nur für

die Schüler der Inneren Schule der Sufi-

Bewegung bestimmt. Verschiedene Themen

wurden in kurzen Abschnitten studiert, die

allmählich zur mystischen Essenz des Themas

führten. Sie enthalten Anleitungen zu sieben

verschiedenen Themen: Aberglaube, Bräuche und Volksglaube;

Einsicht; Symbolik; Atem; Kultivierung des Herzens; Alltagsleben

und Metaphysik.

Neuauflage in gebundener Form, voraussichtlich Sommer 2016

Verlag Heilbronn, gebunden, ISBN 978-3-936246-18-6, ca. € 28,00


Bücher von Hazrat Inayat Khan

Hazrat Inayat Khan

Musik und kosmische Harmonie

Aus mystischer Sicht

Sie lieben Musik? Dann haben Sie das wahrscheinlich

schon erlebt: Wer Musik liebt,

kann die erhabensten geistigen Ebenen des

Menschseins erreichen. Durch Musik wird die

Harmonie mit dem Selbst und dem Unendlichen

wieder hergestellt. Musik nährt die Seele und

den Geist. Musik hilft uns Menschen, zur Mitte

unseres inneren Wesens zu finden – zur Quelle des Lebens. Keine andere

Kunst kann die Persönlichkeit so inspirieren wie die Musik.

98 S., gebunden, Verlag Heilbronn, ISBN 978-3-936246-05-6, € 16,95

Hazrat Inayat Khan

Musik

Aus mystischer Sicht

Mit verständlichen und klaren Bildern führt

Hazrat Inayat Khan in die Geheimnisse der

Musik und der Mystik ein. Er versteht es, uns

Europäern das tiefe, alte indische Wissen des

Vedanta nahe zu bringen. Seine Sprache ist wie

Musik, die von der Ferne in unseren Ohren

klingt und uns an etwas erinnert, was wir im

tiefsten Innern wissen. Diese Sprache ist für Musikerinnen und Musiker

wie für Liebhaber der Musik gleichermaßen verständlich.

105 S., gebunden, Verlag Heilbronn, ISBN 978-3-936246-16-2, € 16,95

Hazrat Inayat Khan

Die Schale des Schenken

365 Weisheiten für jeden Tag

“The bowl of Saki” – “Die Schale des Schenken”

nannte Hazrat Inayat Khan seine Sammlung

von Aphorismen. “Saki” ist ein Begriff aus der

persischen Dichtung und bedeutet im wörtlichen

Sinn: der, der Wein einschenkt, der Schenke. Im

übertragenen Sinn ist es derjenige, der uns in Ekstase versetzt. Wie das

Wasser des Springbrunnens in einem Strahl aufsteigt und dann durch

Raum und Zeit getrennt in vielen Tropfen niederfällt, so geschieht es

auch mit den Offenbarungen des einen Strahles der Wahrheit.

249 S., br., Verlag Heilbronn, ISBN 978-3-923000-99-9, € 13,95


Bücher von Hazrat Inayat Khan

Hazrat Inayat Khan

Das Innere Leben – Zweck des Lebens

Eine Reise zu Freiheit und Wahrheit

Das innere Leben kann mit einer Reise

verglichen werden, die zur Freiheit und zur

Wahrheit führt. Hazrat Inayat Khan zeigt der

Leserin und dem Leser den Pfad, auf dem sie / er

zu diesem letzten hohen Ziel des menschlichen

Daseins gelangen kann.

160 S., br, East-West, € 15,90

ISBN 978-90-53400-27-2

Hazrat Inayat Khan

Die Einheit der religiösen Ideale

Einheit in der Vielfalt

Zentrales Thema ist die mystische Sichtweise

der Einheit in der Vielfalt der Religionen.

Nicht im Sinne der Schaffung einer neuen

Einheitsreligion, sondern als Gewahrwerden

des Stroms der einen, ewigen Weisheit, der

sich in den Botschaften der großen Lehrer der

Menschheit offenbart und zur Entstehung der verschiedenen Religionen

geführt hat. In diesem Buch sind Vorträge des großen geistigen Lehrers

Hazrat Inayat Khan zum Thema Religion zusammengefasst.

333 S., br., East-West, ISBN 978-90-53400-21-0, € 15,90

Hazrat Inayat Khan

Der Blumengarten von Inayat Khan

Zeitzeugnisse einer Schülerin

Die einzigartige Atmosphäre während der

Sommerschulen in Wissous und Suresnes

hat eine der ersten Schülerinnen von Hazrat

Inayat Khan, Henriëtte Saida Willebeek Le

Mair, in Aquarellen im vorliegenden Bildband

festgehalten. Eine ganz besondere Zeichnung zeigt Inayat Khan im

Garten während eines Sturms. Saida beschreibt diese Szene: „... Die

Blätter und der Staub, vom Wind aufgewirbelt, flogen um ihn herum.

Sein Haar wehte im Wind. Er stand da wie ein Prophet aus der Bibel, ein

Moses, ein Abraham. Er bemerkte nicht, dass ich ihn ansah...“ (zitiert

aus Universaler Sufismus)

48 S., gebunden, Sufi Publications mit Verlag Heilbronn, € 12,90

ISBN 978-90-86180-11-0


Bücher von Hazrat Inayat Khan

Hazrat Inayat Khan

Vom Glück der Harmonie

Die innere Einheit aller Wesen

Hazrat Inayat Khan, Meister der Vina und des

Gesangs, hatte seine geistigen Wurzeln in der

Mystik der Sufis. Seine spirituelle Lehre hat

etwas vom einfachen, aber auf mehreren Ebenen

schwingenden Klang der Vina. Wie seine Vina

versuchte er, die Menschen zu stimmen, denn

„wenn die Seele auf Gott gestimmt ist, wird ihr

jedes Tun zu Musik“.

Inayat Khan verkündet die innere Einheit aller Wesen in ihrer

Verbundenheit mit Gott, dem wir nur dienen, den wir nur wahrhaft

anbeten, wenn wir ihn in jedem Mitgeschöpf erkennen und verehren.

Darauf beruht das Geheimnis der Schönheit der Welt und der seelischen

Harmonie.

128 S., br., Verlag Heilbronn, ISBN 978-3-923000-82-1, € 9,50

Hazrat Inayat Khan

Wanderer auf dem inneren Pfad

Der Sufi-Pfad

Viele Menschen fragen heute nach dem Sinn

ihres Lebens und suchen nach einem inneren

Weg, um zur Selbsterkenntnis zu gelangen, zur

Selbstverwirklichung – und schließlich zu Gott.

Der Sufi-Pfad steuert dieses Ziel direkt an, setzt

aber auch die Führung durch einen geistigen

Lehrer voraus. Sein Vorzug liegt darin, dass er

nicht weltabgeschieden ist, sondern den Menschen als ein für das Leben

in dieser Welt geschaffenes Wesen ernst nimmt, der sein Leben inmitten

der Welt verwirklichen soll.

Wanderer auf dem geistigen Pfad: dieses Urbild taucht in den

verschiedensten mystischen Richtungen auf. Im übertragenen Sinn –

oder auch zugleich wörtlich verstanden, wie bei den Wandermönchen

und Wanderderwischen.

Hazrat Inayat Khan betrachtet das ganze äußere wie innere Leben des

Menschen als eine Reise der Seele von ihrem göttlichen Ursprung -

hindurch durch die Schöpfung – zurück zu ihrem göttlichen Ziel.

128 S., gebunden, Verlag Heilbronn, ISBN 978-3-936246-07-0, € 14,95


Bücher von Hazrat Inayat Khan

Hazrat Inayat Khan

Gebet – Atem der Seele

S u fi g e b e t e

Wie für die Sufis aller Zeiten und Länder war

auch für Hazrat Inayat Khan das Gebet – die

Zwiesprache mit Gott – von allergrößter

Bedeutung. Aus der Tiefe seines Herzens schrieb

er für seine Anhänger, aber nicht nur für sie.

Sondern für alle Menschen, die sich von seinen

Worten angesprochen fühlen, Gebete, die sie

einerseits im täglichen Leben begleiten sollen, sie vor allem aber etwas

von dem Geheimnis der mystischen Beziehung zum Gott in ihrem

Innern, zum göttlichen Geliebten ahnen lassen sollen.

Einzelne der in diesem Buch enthaltenen Gebete werden unseren Lesern

bekannt sein. Darüber hinaus enthält es auch wenig bekannte oder bisher

nicht veröffentlichte Gebete für verschiedene Situationen im Leben, eine

längere Darlegung über die verschiedenen Aspekte des Gebets und einige

Aphorismen über das Gebet. Vielfach wurde von Lesern und Anhängern

Hazrat Inayat Khans der Wunsch geäußert, diese Gebete in einer

zweisprachigen Ausgabe herauszubringen, um sich dadurch in seine

Gedanken noch mehr vertiefen zu können. Die 2. Auflage wurde um das

Gebet Salawat erweitert, der Fassung des Sufiordens mit männlichen und

weiblichen Prophetinnen und Propheten.

94 S., br., Verlag Heilbronn, ISBN 978-3-936246-02-5, € 10,80

Hazrat Inayat Khan

Die Schatzkammer des Königs

Sufigeschichten

In der Geschichte der Menschheit wurden von

jeher spirituelle Wahrheiten in Geschichten

verkleidet erzählt. Für den, der nur das äußere

Geschehen aufnimmt, sind sie eine vergnügliche

Unterhaltung – für denjenigen, der die

hintergründige Bedeutung erkennt, sind sie eine

Weisung für den inneren Pfad. So hat auch Inayat

Khan seine Lehren mit anschaulichen Bildern

geschmückt, die auf verschiedenen Ebenen verständlich sind. Viele

der Geschichten wurden von den Sufimeistern seit alten Zeiten immer

wieder in Variationen erzählt.

80 S., br., Verlag Heilbronn, ISBN 978-3-936246-00-1, € 8,90


Bücher von Hazrat Inayat Khan

Hazrat Inayat Khan

Naturmeditationen

Eingebundensein in die Schöpfung

Mit Meditation kommen wir zur Ruhe und

finden uns selbst. Sie kann aber auch die

Wiederherstellung unseres Eingebundenseins

in die gesamte Schöpfung in ihrer stofflichen,

emotionalen und geistigen Lebendigkeit sein.

Mit seinen Naturmeditationen führt uns Hazrat

Inayat Khan Schritt für Schritt zu einer innigen Verbindung mit der Erde

und den Naturwesen, und in diesem Vorgang heilen wir nicht nur uns

selbst, sondern auch die Erde.

92 S., 9 Illustrationen von Barbara Balke, 2 Fotos, br., Verlag Heilbronn

ISBN 978-3-923000-94-4, € 15,90

Hazrat Inayat Khan

Spiritualität im Islam

Es gibt eine universelle Spiritualität

Dieses Buch versucht Spiritualität zu definieren

und will gleichzeitig den Unterschied zwischen

„orthodoxer“ Religiösität und Spiritualität

aufzeigen. Es gibt eine universelle Spiritualität,

die allen offen steht und von jedem ausgeübt

werden kann, auch abseits von „im engeren

Sinne religiösen Tätigkeiten“. Der zweite Teil

dieses Buches behandelt die spirituelle Verhaltensweisen im Alltag.

Es sind gleichzeitig Übungen, die die Herzensqualität der Übenden

kultivieren. Der dritte Teil des Buches befasst sich mit dem Sinn der

spirituellen Übungen.

208 S. mit CD, br., Okyanus Verlag, ISBN 978-300-0432-49-1, € 22,50

Hazrat Inayat Khan

Sufi-Meditation

Ideales Buch für Suchende (Buch mit CD)

„Der Mensch meditiert, weil er nicht lieben

kann“, oder „warum sollen wir uns auf etwas

konzentrieren, was wir nicht lieben“ (Hazrat

Inayat Khan). Das Objekt, worauf wir uns bei

der Meditation konzentrieren, sollte etwas

Schönes sein, das wir gern betrachten, das wir

lieben und immer betrachten wollen.

142 S. mit CD, br, Okyanus Verlag, ISBN 978-975-6529-80-5, € 14,90


Bücher von Hazrat Inayat Khan

Hazrat Inayat Khan

Die Sprache des Kosmos

Das ganze Weltall spricht zu uns

Das ganze Weltall – Felsen, Bäume, Tiere und

selbst vom Menschen erschaffene Gegenstände

sprechen zu uns, wenn wir ihre Stimme zu

vernehmen wissen, wenn sie uns durch Intuition

und Inspiration, die in uns aufsteigen, ihr Wesen

und ihr Geheimnis offenbaren.

120 S., br., Sufi Publications, ISBN 978-90-70104-49-8, € 8,90

Hazrat Inayat Khan

Charakter und Persönlichkeit

Persönlichkeitsentwicklung

Eine Anleitung, wie wir unseren Charakter und

unsere Persönlichkeit entwickeln können, um

nicht nur mit unserer Umwelt, sondern auch mit

uns selbst in harmonischem Einklang zu stehen.

72 S., br., Sufi Publications

ISBN 978-90-70104-48-1, € 9,80

Hazrat Inayat Khan

Friedensgebet

In sieben Stufen den Pfad des Friedens gehen

Täglich beten unzählige Menschen in aller

Welt das Friedensgebet des Sufimeisters Pir-o-

Murshid Hazrat Inayat Khan.

Die sieben Anrufungen des Friedensgebetes

führen sicher auf dem Pfad des inneren Lebens,

der die Seele zu dem Ziel leitet, nachdem sich

jeder bewusst oder unbewusst sehnt.

Jede Anrufung wird mit Worten aus den Weisheitsbüchern der

Menschheit, mit Versen und Aphorismen von Dichtern und Denkern

beleuchtet. In diesem Miteinander spiegelt sich die Universelle

Bruder- und Schwesternschaft aller Großen im Geiste, die seit

Menschengedenken den Pfad der Eintracht, den Pfad der Liebe,

Harmonie und Schönheit gewiesen haben und zu diesem hohen Ziel

führen wollen.

68 S., br., Verlag Heilbronn, ISBN 978-3-923000-78-4, € 9,80


100. Geburtstag von Pir Vilayat Inayat Khan

„Entsprechend der Botschaft meines Vaters

glaube ich, dass wir, um das höchste Potenzial

unseres Wesens entfalten zu können, unser

Ideal entdecken müssen, und dass wir

unserer angeborenen Stärke, unserer inneren

Überzeugung, ermöglichen müssen, uns den Mut

zu verleihen, dieses Ideal auszubilden.“

„Aus den Religionen der Vergangenheit erhebt sich eine neue

Spiritualität, die frei ist von Dogmen, Vorschriften, Gurus

und Institutionalisierung, eine Spiritualität, die uns aufruft,

Verantwortung zu übernehmen, unsere Werte zu ehren, das Wunder

des Lebens zu feiern und zu erkennen, welches Privileg es ist, an der

kosmischen Feier teilnehmen zu dürfen, die mitten im Drama der

Menschheit stattfindet.“ Pir Vilayat Inayat Khan

Pir Vilayat Inayat Khan (1916-2004) war der älteste Sohn von

Hazrat Inayat Khan. Pir Vilayat Inayat Khan wurde in England

geboren und wuchs in Frankreich auf. Er studierte Psychologie und

Philosophie in Paris und Oxford sowie Musik an der École Normale

de Musique de Paris. Im zweiten Weltkrieg diente er in der British

Royal Navy und wurde bei den Minenräumarbeiten während der

Invasion in die Normandie eingesetzt. Nach dem Krieg verfolgte

Pir Vilayat seine spirituelle Ausbildung bei Meistern aus vielen

verschiedenen religiösen Traditionen in Indien und im Mittleren

Osten. Pir Vilayat ehrte einerseits die Einweihungstradition seiner

Vorgänger, andererseits passte er in seinen Lehren kontinuierlich die

traditionellen östlichen spirituellen Übungen an die Entwicklung

des westlichen Bewusstseins an und erforschte die „Spiritualität der

Zukunft“.

Sein ganzes Leben lang war er ein passionierter Schüler vieler

Religionen und spiritueller Traditionen, nahm das reiche mystische

Erbe von Ost und West in seine Lehren auf und fügte diesem die

Gelehrsamkeit des Westens in Musik, Wissenschaft und Psychologie

hinzu. Er lehrte in der Tradition des Universellen Sufismus, der alle

Religionen als Lichtstrahlen aus der gleichen Sonne betrachtet.

Pir Vilayat rief zahlreiche internationale und interreligiöse

Konferenzen ins Leben und nahm an ebenso vielen teil, sowohl um

das gegenseitige Verständnis und den Weltfrieden zu unterstützen,

als auch um führende spirituelle und wissenschaftliche Personen

zum öffentlichen Dialog zu versammeln.

Auch wenn er die meiste Zeit die Welt bereiste, so lebte er doch

weiterhin im Heim der Familie in Fazl Manzil in Suresnes,

Frankreich. Hier baute er in Übereinstimmung mit der Inspiration

seines Vaters den Universel, einen Tempel für alle Religionen.

Dieser Text ist aus dem Buch und dem Begleitheft Alchemistische Weisheit


Alchemistische Weisheit

Für jedes verkaufte Kartenset oder Buch geht eine Spende für die

Erhaltung von Fazl Manzil und den Universel.

Pir Vilayat Inayat Khan

Alchemistische Weisheit

300 Weisheitskarten mit Begleitheft

Die Weisheiten dieser Aphorismen basieren

auf dem Retreatprozess des Sufilehrers Pir

Vilayat Inayat Khan. Vorbild dafür ist der

historische alchemistische Prozess, bei dem Blei in Gold verwandelt wird.

Hier ist es aber das menschliche Herz, das, befreit von seinen Schlacken,

das göttliche Leuchten widerspiegelt. Oft sind es nur ein paar Worte oder

eine einzige Idee, die sich als Katalysator erweisen, um den Prozess von

einem Stadium in das nächste zu führen. Mithilfe der Alchemie lässt

sich der Transformationsprozess in einem Retreat gut beschreiben: Ein

Retreat ist ein Mittel zu persönlicher Veränderung; Rückzug aus dem

Alltag und innere Einkehr.

© Copyright und alle Rechte liegen bei Omega Publications, USA

Übersetzung: Fereshta Heidelind Bechtloff und Amaité Willand

Herausgegeben von Amaité Willand

Die Karten sind in Deutsch, im Begleitheft sind die engl. Originaltexte

300 Karten, Verlag Heilbronn, ISBN 978-3-936246-17-9, € 29,00

Pir Vilayat Inayat Khan

Alchemistische Weisheit

Buch in Deutsch – Englisch – Französisch

Die Weisheiten im Buch sind identisch mit d. Karten

Herausgegeben von Inayati Order

Suresnes, Frankreich

Gestaltet von Martin Zamir Roehrs

146 Seiten, Taschenbuch, blurb Inc.,

ISBN 978-1-36-450380-2, € 13,-

Die Möglichkeiten für den Einsatz der Alchemistischen

Weisheitssätze sind so groß, wie die Vorstellungskraft es

erlaubt. Verwenden Sie sie als tägliche Meditationen, als

Reflexionen über das Ziel ihrer Seele oder als Führung

in einer Situation.


Spiritualität, Mystik, Sufismus und Lebenshilfe

Pir Vilayat Inayat Khan

Auf der Suche nach dem

verborgenen Schatz

Eine Sufi-Konferenz

„In diesem ungewöhnlich konzipierten Buch

präsentiere ich einige der zentralen Ideen

und Aphorismen bekannter Sufi-Mystiker

aus vergangenen Jahrhunderten. Wenn wir mit den Sufi-Mystikern ins

Gespräch kommen und ihre Erfahrungen und ihr Verständnis deutlicher

werden lassen, können wir Hinweise entdecken, die uns bei unserer

eigenen Sinnsuche helfen können, die Wirklichkeit besser zu verstehen.“

(Aus dem Vorwort von Pir Vilayat Khan)

228 S., gebunden, edition nada, ISBN 978-3-933467-09-6, € 29,00

Pir Vilayat Inayat Khan

Das, was durchscheint durch das,

was erscheint

Sufismus erleben

Dieser Schritt-für-Schritt-Führer zur Entdeckung

und Entfaltung der Seele ist sowohl tiefgründig

wie praktisch. Er besteht aus den Lehren, die der

Sufi-Meister Pir Vilayat Inayat Khan während

eines dreitägigen spirituellen Retreats gegeben

hat. Es ist ein außergewöhnliches Dokument, das zu jedem spricht, der

auf dem spirituellen Pfad reist oder ihn betreten möchte.

262 S., br., edition nada, ISBN 978-3-933467-01-2, € 17,50

Pir Vilayat Inayat Khan

Hazrat Inayat Khan

Eine biographische Skizze

Biographie

Pir Vilayat war zehn Jahre alt als sein Vater

diese Erde verließ. Aber aus seinen Worten

spürt man auch heute noch die Gegenwart und

die Ausstrahlung dieses Wesens, des großen

indischen Mystikers und Musikers Hazrat Inayat Khan. Er lässt uns

teilnehmen an seinem Lebensweg, der ganz im Zeichen der Botschaft

von Liebe, Harmonie und Schönheit stand.

80 S., br., Aeoliah Musikverlag, ISBN 978-3-9808418-0-1, € 10,00


Spiritualität, Mystik, Sufismus und Lebenshilfe

Pir Vilayat Inayat Khan

Aeoliah Christa Muckenheim

Musik und Meditation

Erleuchtung erleben & Erweckung ins Leben

Herzstück dieses Buches ist ein einwöchiges

Retreat über Musik und Meditation des interreligiösen

Sufilehrers Pir Vilayat Inayat Khan.

Seine inspirierende Musikalität und seine

tief berührenden Meditationen nehmen die

Leserinnen und Leser mit auf eine eigene innere Reise: zu Erleuchtung

und gleichzeitiger Erweckung ins konkrete Leben. Die Begegnung mit

diesem bedeutenden Lehrer verwandelt das Leben der professionellen

Musikerin Aeoliah Christa Muckenheim. Ein Praxisbeispiel über die

heilende und transformierende Kraft von Musik und Meditation.

180 S., geb., Verlag Heilbronn, ISBN 978-3-936246-15-5, € 19,80

Hidayat Inayat-Khan

Eine Fackel in der Dunkelheit

Sufi-Lehren und Übungen

In diesem außergewöhnlichen Buch taucht

Hidayat Inayat-Khan tief in die Strömung der

modernen Sufi-Philosophie des Westens ein

und skizziert einen gut begehbaren Pfad für den

Sucher nach Wahrheit. Nach einer vertieften

Darlegung der Sufi-Mystik beginnt für die

Leserin und den Leser die Reise der Selbstverwirklichung in dem Kapitel

„Lehren der Esoterischen Schule“, begleitet von klaren Anweisungen im

Kapitel „Geistige Übungen“, das eine differenzierte Anleitung zu Atem-,

Konzentrations- und Meditationstechniken enthält. Selten wurde der

Pfad des Suchenden so zugänglich und methodisch definiert, wie in

dieser Sammlung von Vorträgen.

138 S., 3 Abb., br., Verlag Heilbronn, ISBN 978-3-923000-86-9, € 12,95

Hidayat Inayat-Khan

Es war einmal ...

Erinnerungen an meine geliebten Eltern

Hidayat Inayat-Khan erzählt in diesem zauberhaften

Buch in humorvoller und nachdenklicher

Weise Erinnerungen aus der Welt seiner Kindheit

aus dem täglichen Leben zu Hause in Fazal

Manzil in Suresnes, Frankreich. Ergänzt wird das

Buch durch Abbildungen aus dem Familienleben.

88 S., 29 Abb., br., Verlag Heilbronn, ISBN 978-3-923000-91-3, € 8,90


Spiritualität, Mystik, Sufismus und Lebenshilfe

Dr. Hendrikus J. Witteveen

Universaler Sufismus

Die Sufi-Botschaft von Hazrat Inayat Khan

Witteveen zeigt auf: Sufismus bedeutet mehr

als bloße Worte und Ideen. Er gründet sich

nicht auf Dogmen. Einfach gesagt: er ist eine

Lebensweise, eine Einstellung dem Leben

gegenüber. Seine Wurzeln reichen tief hinab

in den reichen spirituellen Boden des alten

Ägyptens, aber die Blüte des Islam brachte

weitere Entwicklungen hervor, die zu seinem Status einer sinnerfüllten

Lebensweise führen, die danach strebt, das Gleichgewicht zwischen

der inneren und der äusseren Welt zu bewahren. Dieses tiefgründige

spirituelle Buch ist eine Untersuchung der Lehren von Hazrat Inayat

Khan, der die uralte Weisheit der Sufis in einer unserer Zeit angepassten

Form in die westliche Welt brachte.

Geschrieben mit tief empfundener Hingabe ist Dr. Witteveens Buch

eine inspirierende Reise durch die innere Weisheit des Universalen

Sufismus, die auch ein Licht auf die Entwicklung der Sufi-Mystik wirft.

Fachkundig geschrieben in einem echten Verständnis für die Spiritualität

der Sufi-Mystik.

200 S., 25 Abb, br., Verlag Heilbronn, ISBN 978-3-923000-92-0, € 16,95

Shahabuddin David Less

Universelle Meditation

Rezepte für einen friedvollen Geist

“Stellen Sie sich eine Anleitung für Meditation

vor, die so klar geschrieben ist, dass selbst ein

Anfänger schnell lernen kann, während der

Fortgeschrittene gleichzeitig wunderschöne neue

Wege entdecken kann um den Ort der geistigen

Stille zu erreichen. David Less' praktischer und

poetischer Führer für Meditation, hat etwas für jeden. Ich betrachte

Meditation als ein grundlegendes Werkzeug um mein Bewußtsein zu

erweitern. Frieden im Inneren ist der erste Schritt auf der Reise zum

Frieden für uns alle.” (John Mackey)

Aus dem Vorwort: In diesem Buch hoffe ich, die wirkliche (tatsächliche)

Erfahrung der Meditation zu vermitteln und sie aus ihrer exotischen

Umgebung in das tägliche Leben zu bringen, das von uns allen gelebt

wird, egal wie wir leben, egal wer wir sind. Was ich hier anbiete, ist eine

Serie von Meditationen, die jeder machen kann, ...

235 S., br., Verlag Hooh Press, ISBN 978-3-9813988-0-9, € 14,95


Spiritualität, Mystik, Sufismus und Lebenshilfe

Musharaff Moulamia Khan

Der Zauber Indiens

Aus dem Leben eines Sufi

Das vorliegende Buch vermittelt in zauberhafter

Weise die einzigartige Kultur und die tiefe

Spiritualität Indiens.

Die Zeitzeugnisse des jüngsten Bruders von

Inayat Khan offenbaren ein tiefes Verständnis

in die Weltsicht der Sufis. Wir tauchen ein in

die natürliche Inspiration des familiären und sozialen Leben Indiens.

Musharaff Khan beleuchtet am Beispiel der Familie Khan in der

deutschsprachigen Literatur noch Unbekanntes aus dem Leben des

großen indischen Sufi-Mystikers Hazrat Inayat Khan.

208 S,.gebunden, Verlag Heilbronn, ISBN 978-3-936246-08-7, € 19,80

Jürgen Hohmeier

Woran kann ich mich halten?

Gedanken und Wegweisungen eines Sufi

Woran können wir uns halten in einer

verunsichernden und hektischen Zeit? Wie

finden wir in einer außengeleiteten Kultur den

Weg nach Innen? Können wir Gott begreifen?

Was ist Liebe? Gibt es hinter den Erscheinungen

einen verborgenen Zusammenhang?

Auf diese Fragen versucht der vorliegende Band Antworten zu geben, die

vom klassischen sowie von einem modernen Sufismus inspiriert sind.

Die Texte wollen ein altes universelles Wissen aktualisieren und damit

auch Orientierungen für unser heutiges Leben geben.

130 S., br., Verlag Heilbronn, ISBN 978-3-936246-01-8, € 12,50

Heinz Esp. Kindl

Vom endlichen Weg

Eine Symphonie der Hoffnung

Dieses Buch behandelt in Theorie und Praxis

die wichtigen Stationen auf dem inneren Weg,

wo sich Bewusstseins- und Heilungsprozesse

vollziehen. Zu jedem Kapitel gibt es eine

spirituelle Übung, die es ermöglicht, das

Geschriebene erfahrbar zu machen. Eine Einleitung beschreibt die

Bereiche ideologiefreier Spiritualität, die wir im Universalen Sufismus

finden, und die in ihrem religionsübergreifenden Ansatz mehr denn je

gebraucht wird in unserer Welt.

180 S., br., Verlag tao.de, ISBN 978-3-95529-350-5, € 14,99


Spiritualität, Mystik, Sufismus und Lebenshilfe

Firos Holterman ten Hove

Die Seele der Steine

Heilende Mineral-Elixiere

Mensch und Stein haben große Ähnlichkeiten

und erhebliche Unterschiede. Beide drücken die

ganze Vielfalt der Schöpfung aus. Aber während

der Stein dies in einer Art von Tiefschlaf

tut, entdeckt sich der Mensch als Ausdruck der Vielfalt nicht nur im

Mineralreich, sondern auch im Pflanzen- und Tierreich. Wir Menschen

tragen den ganzen Kosmos in uns, sagt Hazrat Inayat Khan. Als

einzelne Wesen sind wir durch die Naturreiche mit ihren verschiedenen

Bewusstseinsstufen gegangen.

112 S., br., Verlag Heilbronn, ISBN 978-3-936246-11-7, € 14,95

Firos Holterman ten Hove

Das Heilige Buch der Natur

Spirituelle Ökologie

Die Natur, das sind wir! Die Rolle des

Menschen in der Schöpfung wird sich wandeln.

Noch lange nicht haben wir das Ziel erreicht,

wofür wir gedacht sind. Wir werden lernen, die

Natur als Ausdruck von uns und uns selbst als Ausdruck der Natur zuschätzen. Hazrat Inayat Khan legte am Anfang der Moderne großen

wert-

Nachdruck auf die Bedeutung der Nachhaltigkeit für die neue Zeit. Firos

Holterman ten Hove erörtert aus unterschiedlichen Blickwinkeln, wie

dieser große Sufi-Meister die Natur erlebt und begriffen hat.

104 S., br., Verlag Heilbronn, ISBN 978-3-936246-12-4, € 14,95

Firos Holterman ten Hove

Die Seele der Blumen

Heilende Blüten-Essenzen

Blumen singen ihr immerwährendes Lied

– diese Klänge haben die Kraft, uns zu verwandeln.

Über das Warum und Wie handelt das

Buch von Firos Holterman ten Hove über die

Welt der Blumen. Diese zeigen eine erstaunliche Fähigkeit, Übergänge

erfolgreich zu gestalten. Nach einer Phase von Wachstum kommt eine

Zeit des Blühens, worin andere universale Gesetze gelten. Wir Menschen

sind aufgefordert, eine neue Phase einzuläuten. Blumen können uns

dabei den Weg zeigen, weil sie immer schon wussten wie das geht.

228 S., br., Verlag Heilbronn, ISBN 978-3-936246-13-1, € 17,95


Neuerscheinungen Spiritualität, Mystik, und Sufismus Vorschau und 2014 Lebenshilfe

CDs Sufi-Musik

Musik, Poesie, Meditation

Musik nährt die Seele und den Geist. Musik

hilft uns Menschen, zur Mitte unseres

inneren Wesens zu finden - zur Quelle

des Lebens. Wer auf dem Pfad der Musik

voranschreitet, wird am Ende die höchste

Vollkommenheit erreichen. Keine andere

Kunst kann die Persönlichkeit so inspirieren wie die Musik.

Im Shop auf unserer Homepage finden Sie CDs mit Musik, Poesie und

Meditationen mit Hörproben von AHURA, Hosh Neva und Aeoliah

Christa Muckenheim.

Ute-Wakila Andresen

Dem Einen entgegen - Kalender

mit Texten von Hazrat Inayat Khan

Immerwährender Kalender ohne Kalendarium

mit 12 schönen Motiven, die zeitlich ungebunden

wechseln.

Auf jeder Seite ein intensiv farbiges Aquarell mit

einem Zitat von Hazrat Inayat Khan. Diese Motive

sind bereits als Kunstpostkarten erschienen. Hier

sind alle miteinander vereint. Auf jeder Seite befindet sich außerdem eine

dazu ausgewählte Zeile aus den Gebeten Saum, Salat und Khatum.

Kalender, DIN A5 – 14,8 x 21 cm, Bilderdruck glänzend, € 13,50

Mit Texten von Hazrat Inayat Khan

Ein Sufi-Brevier

Wegweiser zu Meditation und Gebet

Die vorliegende Ausgabe offeriert eine Auswahl

wesentlicher Texte. Sie gibt eine Einführung in die

Meditation und in das Leben und Werk von Hazrat

Inayat Khan. Neben den zehn Sufi Gedanken mit

Kommentaren und den Gayatri - Hauptgebeten

zeigt das Buch im Kapitel „Mein besonnnenes

Ich“ die Eisernen, Kupfernen, Silbernen und Goldenen Regeln auf. Aus

der Hauptspruchsammlung Gayan–Vadan–Nirtan begleiten zwölf mal

vierzig Aussprüche durch das Jahr.

131 S., Leinen, Verlag Heilbronn, ISBN 978-3-923000-61-6, € 14,30


Gelehrte und Weise

Die Goldenen Verse des Pythagoras

Lebensregeln zur Meditation

Pythagoras lebte und lehrte in jener Epoche

gewaltiger geistiger Umbrüche, in der auch

Buddha, Laotse, Konfuzius und Zarathustra bis

heute weiterwirkende Impulse gaben. Die

„Goldenen Verse“ gehören zu den großen,

zeitlosen Dokumenten der Menschheitskultur.

Man kann sie als Schlüssel für das Leben

des meditativen, um die Entfaltung seiner

Persönlichkeit bemühten Menschen bezeichnen. Die Basis bildet die

Verehrung des Unerforschlichen und das Streben nach Reinheit im

Denken, Wollen und Tun.

64 S., br., € 9,50, Verlag Heilbronn, ISBN 978-3-923000-77-7

Konfuzius

Meister der Güte und Mitmenschlichkeit

„Konfuzius – Meister der Güte und Mitmenschlichkeit“,

diese Charakterisierung entspricht

im allgemeinen nicht der Vorstellung, die man

in der westlichen Welt von Konfuzius hegt,

hat man ihm doch das Etikett des “Sittenlehrers”

angeheftet, und zwar im Sinne eines

fast schulmeisterlichen Moralpredigers,

obgleich bedeutende Wissenschaftler wie

der Sinologe Richard Wilhelm, die geistige Dimension dieser großen

Persönlichkeit ins rechte Licht gestellt haben. Nicht zuletzt, indem sie

dem Ursprung der Sitte nachspürten, der in der Kultivierung der Güte

und Mitmenschlichkeit zu finden ist.

120 S., br., € 9,50, Verlag Heilbronn, ISBN 978-3-923000-67-8

Friedrich Rückert

Weltbürger, Dichter und Gelehrter

Der geistvolle und vielseitige Dichter

und Gelehrte war eine der überragenden

Persönlichkeiten des 19. Jahrhunderts. Das

wird in meisterhafter Weise in seinem hier im

Auszug vorgelegten Hauptwerk „Die Weisheit

des Brahmanen“ sichtbar. Mit dem Weitblick,

Tiefblick und Aufblick des begnadeten Dichters

macht Rückert, im Gewand eines weisen

Brahmanen, Aussagen über Mensch und Welt, Gott und Natur, Leben

und Leiden. Er antwortet klar, eindringlich und gelassen auf die tiefsten

schicksalsbestimmenden Fragen – auf das Woher, Wohin, Warum.

116 S., br., € 9,50, Verlag Heilbronn, ISBN 978-3-923000-46-3


Die Goldene Mitte – Heftreihe

Die Goldene Mitte

Kleine Edelsteine aus aller Welt

Dichter und Weise, Religionsstifter und

Mystikerinnen haben im Laufe der Menschheitsgeschichte

einen kostbaren Schatz an Gedanken

und Unterweisungen überliefert, für die meisten

von uns viel zu viel, um alles zu lesen. Die Reihe

„Goldene Mitte“ möchte Kostproben aus dem

vielfältigen Menü anbieten, die für manche Leser

vielleicht einen Anreiz bilden, sich ausführlicher in

das Werk eines der Großen im Geiste zu vertiefen.

1. Die Goldenen Verse des Pythagoras

2. Der Sonnengesang des Ech-en-aton

3. Die Bergpredigt Jesu

4. Tafeln der Wahrheit des Moin-ud-Din Chishti

5. Matthias Claudius, „An meinen Sohn Johannes“

6. Gotthold Ephraim Lessing,

„Die Parabel von den drei Ringen“

7. Renate F. von Scholtz, „Im Geiste der Einheit“

8. Konfuzius, „Weg des Himmels und der Erde“

9. „Vater Unser!“,

Kleines ökumenisches Gebetsbrevier

10. Hazrat Inayat Khan, „Erleuchtete Worte“

11. „Du bist unsere Zuflucht“ – Gebete

12. Weisheiten aus dem Buddhismus

13. Zarathustra

14. Toleranz und Religionsfreiheit

15. Anandamayi Ma, „Leben der Hingabe“

16. Johann Wolfgang von Goethe,

„Wie sich alles zum Ganzen webt...“

17. Teresa von Avila – Gebete

18. Bayezid Bastami, „Licht über Licht“

19. Die Gottesliebe in der Bhagavadgita

20. „Schalom“ – Aus der Weisheit des Judentums

21. Rabindranath Tagore, „Die Seele unserer Seele“

22. Marc Aurel,

„In freier Harmonie mit dem Schicksal“

23. Emanuel Swedenborg, „Bürger beider Welten“

24. „Jenseits von allem, was ist“

25. Aus dem Koran

26. Franz von Assisi, „Bruder aller Menschen“

27. Laotse, „Vom Sinn des Lebens“

28. Seneca, „Aus den Briefen an Lucilius“

29. Hazrat Inayat Khan, „Sufi-Geschichten“

30. Meister Eckhart, „Gott allein ist“

31. Ida Ehre,

„Ich glaube an das Gute im Menschen“

32. Rabia – Heilige der Gottesliebe

33. Zeit – Augenblick und Ewigkeit

978-3-923000-66-1

978-3-923000-71-5

978-3-923000-55-5

978-3-923000-50-0

978-3-923000-31-9

978-3-923000-41-8

978-3-923000-43-2

978-3-923000-59-3

978-3-923000-56-2

978-3-923000-76-0

978-3-923000-65-4

978-3-923000-62-3

978-3-923000-73-9

978-3-923000-37-1

978-3-923000-68-5

978-3-923000-60-9

978-3-923000-48-7

978-3-923000-51-7

978-3-923000-54-8

978-3-923000-63-0

978-3-923000-64-7

978-3-923000-70-8

978-3-923000-74-6

978-3-923000-75-3

978-3-923000-80-7

978-3-923000-81-4

978-3-923000-84-5

978-3-923000-87-6

978-3-923000-88-3

978-3-923000-89-0

978-3-923000-96-8

978-3-923000-96-1

978-3-923000-96-2

Die Hefte umfassen 12 – 20 Seiten ● Jedes Heft kostet € 2,00


SIFAT – Zeitschrift für Universalen Sufismus

SIFAT – Zeitschrift für Universalen Sufismus erscheint seit über 40

Jahren 3x im Jahr mit jeweils einem Schwerpunktthema.

Die nächsten Hefte erscheinen voraussichtlich:

April, Juli und November/Dezember 2016

Herausgeber und Redaktion

Marita Ischtar Dvořák:

marita.dvorak@arcor.de | 04131-7747291

Wolfgang Huraksh Meuthen:

wolfgang.meuthen@arcor.de | 04131-221186

NEU Vertrieb: Verlag Heilbronn

vertrieb@verlag-heilbronn.de

Abonnementspreis inkl. Versand: € 15.-

Einzelfhefte: € 5,- zzgl. Versandkosten

Sufismus

ist eine uralte Weisheit und zugleich eine Methode der geistigen

Schulung, die den Menschen befähigen soll, diese Weisheit in seinem

täglichen Leben zu verwirklichen.

Wer dem Universalen Sufismus

folgen will, wie ihn Hazrat Inayat Khan und seine Nachfolger gelehrt

haben und lehren, ist nicht auf bestimmte Dogmen, Rituale oder

spirituelle Techniken festgelegt.

Der Universale Sufismus baut eine Brücke über die Unterschiede

und Grenzen hinweg, die die Menschen und Religionen voneinander

trennen. Er ermöglicht jedem Menschen auch, seine eigene Religion

besser zu verstehen und zu leben, weshalb jeder diesen Weg gehen kann,

unabhängig von seiner Religionszugehörigkeit.

Schwerpunktthemen

♥ Befreites Leben (2014)

♥ Der Zukunft entgegen (2014)

♥ Neuer Mensch - Neue Erde (2014)

♥ Religion und Frieden (2015)

♥ Religion ohne Grenzen (2015)

♥ Grenzen überwinden (2015)

Weitere Informationen, Leseproben und Bestellmöglichkeit finden Sie

auf unserer Homepage unter Projekte & Links: www.verlag-heilbronn.de


Kontakte / Links

♥ Sufi Orden Deutschland e.V. – www.sufiorden.de

♥ Sufi Orden Österreich – www.sufiorden.at

♥ Sufi Orden Schweiz – www.sufismus.ch

♥ The Inayati Order - www.inayatiorder.org

♥ Sufi-Bewegung Deutschland – www.sufibewegung.de

♥ International Sufi Movement – www.sufimovement.org

♥ Tänze des Universellen Friedens – www.friedenstaenze.de

♥ Sufi Ruhaniat Europe - www.sufiruhaniat.eu

♥ Sufi Sommercamp – www.zenithinstitute.com/de

♥ Förderverein Sufi-Saint-School – www.sufi-saint-school-ev.de

♥ Hope Projekt – www-hope-project.de

Sufismus

ist Religion, wenn jemand Religion lernen möchte,

ist Philosophie, wenn jemand Weisheit aus ihm schöpfen möchte,

ist Mystik, wenn jemand sich durch ihn führen lassen möchte

auf dem Weg der Entfaltung seiner Seele.

Hazrat Inayat Khan

www.verlag-heilbronn.de


Vorschau 2016

Noor Inayat Khan

König Akbar und seine Tochter

Geschichten aus einer Welt

„König Akbar und seine Tochter“ ist das einzigartige

Buch einer großartigen Frau, der Schriftstellerin,

Musikerin und Widerstandskämpferin

Noor Inayat Khan, der mutigen Tochter des

großen indischen Sufimeisters Hazrat Inayat

Khan. Ihre in diesem Buch erstmals gesammelten

Erzählungen lassen uns Noor so begegnen, wie sie in der Welt sein

wollte, bevor sie sich dafür entschied, den gefährlichen Weg des aktiven

Widerstandes gegen das nationalsozialistische Deutschland zu gehen.

Erscheint voraussichtlich im Juni / Juli 2016 (vorläufiges Cover)

Herausgegeben vom Internationalen Sufiorden Deutschland e.V.

gebunden, Verlag Heilbronn, ISBN 978-3-936246-19-3

Wali Ali Meyer, Imam Bilal Hyde,

Faisal Muqaddam, Shabda Khan

Medizin des Herzens

99 Heilungswege der Sufis

"Medizin des Herzens" ist der deutsche Titel von

"Physicians of the Heart".

Das Buch nimmt die Leserin und den Leser mit

in das Herz des Mysteriums der 99 heiligen Namen Gottes. Es ist ein

Weg, um das Wesen der Grenzenlosigkeit Gottes zu verstehen und das

göttliche Potential in jeder Seele zu entdecken.

Erscheint voraussichtlich am 01. August 2016

Herausgeben von Sufi Ruhaniat

gebunden, Verlag Heilbronn, ISBN 978-3-936246-20-9

Pir Zia Inayat Khan

Saracen Chivalry

Deutsche Ausgabe

Erscheint voraussichtlich im Herbst 2016

Herausgegeben vom Internationalen Sufiorden

Deutschland e.V.

Folgende Bücher werden in 2016 nachgedruckt:

• Die Gathas – Lehren für seine Schüler von Hazrat Inayat Khan

• Gebet – Atem der Seele von Hazrat Inayat Khan / Karima Sen Gupta

• Die Goldenen Verse des Pythagoras


Bestellschein

Stück Buch / Titel Preis

___ _________________________________________ _____

___ _________________________________________ _____

___ _________________________________________ _____

___ _________________________________________ _____

___ _________________________________________ _____

___ _________________________________________ _____

___ _________________________________________ _____

___ _________________________________________ _____

___ Die Goldene Mitte je Heft 2,00

Heft Nr.: ____________________________________________

_____________________________________________________

___ kompletter Satz Hefte Goldene Mitte (33 Stück) 59,00

Absender:

________________________________________________________

Name, Vorname

________________________________________________________

Straße

________________________________________________________

Land, PLZ, Wohnort

________________________________________________________

Email-Adresse

Bitte schicken Sie mir die Bücher gegen Rechnung

________________________________________________________

Datum

Unterschrift

Bestellungen ab € 10,- sind innerhalb Deutschlands versandkostenfrei

Für Österreich, Schweiz und EU berechnen wir nur 1 / 2

Portoanteil


Verlag Heilbronn Online / Kontakt



Hier sind unsere Bücher, Autoren und Autorinnen ausführlich

beschrieben, viele Bücher mit Leseprobe oder mit Videoclips

Einfachste Bestellung über unseren Shop – kostenloser Versand

innerhalb Deutschlands ab € 10,- / 1 / 2

Portoanteil EU und Schweiz






eBooks

Musik und Antiquarische Kostbarkeiten

Entdecken Sie z.B. die wunderschönen

Kunstpostkarten oder Kalender mit

Texten von Hazrat Inayat Khan

Knightly Notes - Lebens-Regeln

auf Spendenbasis

Lassen Sie sich von Neuerscheinungen

informieren und bestellen unseren

Newsletter. Oder folgen Sie uns auf

Facebook, Twitter, YouTube, Google+

oder Pinterest

_________________________________________________________

Wir freuen uns auf Ihre Bestellung:

Verlag Heilbronn / Vertrieb

Josef Ries

Kaiser-Heinrich-Str. 37

D-82398 Polling

Fax 0049 (0)881-92 75 352

vertrieb@verlag-heilbronn.de

www.verlag-heilbronn.de

Unsere Bücher sind auch in jeder Buchhandlung erhältlich.

________________________________________________________

Ihre Buchhandlung:

Stand: März 2016

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine