Aufrufe
vor 2 Jahren

Jahrbuch »Innovativer Staat« 2016

Als Veranstalter des »Zukunftskongress Staat & Verwaltung« unter Schirmherrschaft des Bundesministers des Innern Dr. Thomas de Maizière versammeln wir einmal im Jahr das »Who is Who« der Verwaltungsmodernisierung und des E-Government bestehend aus Experten der öffentlichen Verwaltung, der Wirtschaft und der Wissenschaft. Das Jahrbuch »Innovativer Staat« 2016, das im Juni 2016 erschien, wirkt hier ergänzend und wie ein Katalysator für das Positionieren von Veränderungsthemen in den Verwaltungen Deutschlands: Es bietet einen Rück- und Ausblick auf den Zukunftskongress, informiert über Erreichtes und noch zu Erreichendes und nimmt Lösungsansätze mit einer besonderen methodischen Analyse in sein praxisorientiertes Visier. Zugleich versammelt es die wichtigsten Lösungsanbieter, Treiber und Partner für den modernen und effizienten Staat. Eingebettet in die finale Bewerbung des 4. Zukunftskongresses erreicht es mit einer Auflage von 8.000 Exemplaren eine besondere Wahrnehmung. › Leitartikel kenntnisreicher Persönlichkeiten aus Politik, Verwaltung, Wissenschaft und Wirtschaft › Zahlreiche Beiträge zu Politik & Strategien, Prozessoptimierung & Digitalisierung, Finanzen & Investitionen, Personal & Kompetenzen in Bund, Ländern und Kommunen › Unternehmensporträts & Best-Practices der führenden Unternehmen (insbesondere auch im Hinblick auf zusätzliche soziale, umweltbezogene und innovative Aspekte) › Aus aktuellem Anlass: Sonderteil Zuwanderung & Verwaltung; öffentliches Auftragswesen; Bürokratieabbau & bessere Rechtsetzung

Jahrbuch »Innovativer Staat«

17. Edition Jahrbuch Innovativer Staat 2016 Der Wegweiser für Verwaltungsmodernisierung und Digital Government in Bund, Ländern und Kommunen Weitere Informationen: www.wegweiser.de · www.zukunftskongress.info · www.innovativer-staat.org Jahrbuch › Die Strategien von Bund und Ländern ab Seite 11 › „Zukunftspanel Staat & Verwaltung 2016“ ab Seite 109 › Sonderteil: Digitalisierung und Prozessoptimierung zur Bewältigung der Flüchtlingskrise ab Seite 127 4. Zukunftskongress Staat & Verwaltung 2016 › Partner ab Seite 221 › Orientierungsplan ab Seite 225 › Kongressprogramm ab Seite 230 2

  • Seite 2 und 3: Wer auf uns setzt, setzt um! Gemein
  • Seite 5 und 6: Dr. Thomas de Maizière, MdB Bundes
  • Seite 7 und 8: Inhaltsverzeichnis Nordrhein-Westfa
  • Seite 9 und 10: digitalisierung im Öffentlichen se
  • Seite 11: Inhaltsverzeichnis Kompetenz-/Unter
  • Seite 14 und 15: Klaus Vitt Staatssekretär im Bunde
  • Seite 16 und 17: Staatssekretär Klaus Vitt Mit der
  • Seite 18 und 19: Reinhold Gall Innenminister des Lan
  • Seite 20 und 21: Markus Söder Bayerischer Staatsmin
  • Seite 22 und 23: Andreas Statzkowski Staatssekretär
  • Seite 24 und 25: Berlin / Andreas Statzkowski 7. Wol
  • Seite 26 und 27: Karl-Heinz Schröter Minister des I
  • Seite 28 und 29: Jörn Riedel CIO, Hamburg Y Hamburg
  • Seite 30 und 31: Hamburg / Jörn Riedel Beispielhaft
  • Seite 32 und 33: Dr. Thomas Schäfer Hessischer Mini
  • Seite 34 und 35: Thomas Lenz Staatssekretär im Mini
  • Seite 36 und 37: Stephan Manke Staatssekretär im Ni
  • Seite 38 und 39: Niedersachsen / Stephan Manke Die e
  • Seite 40 und 41: Hartmut Beuß Beauftragter der Land
  • Seite 42 und 43: Nordrhein-Westfalen / Hartmut Beuß
  • Seite 44 und 45: Staatssekretärin Heike Raab Bevoll
  • Seite 46 und 47: Rheinland-Pfalz / Staatssekretärin
  • Seite 48 und 49: Staatssekretär Jürgen Lennartz Ch
  • Seite 50 und 51: Saarland / Staatssekretär Jürgen
  • Seite 52 und 53:

    Sachsen / Dr. Michael Wilhelm Durch

  • Seite 54 und 55:

    Michael Richter Staatsekretär im M

  • Seite 56 und 57:

    Sachsen-Anhalt / Michael Richter Fa

  • Seite 58 und 59:

    Sven Thomsen CIO des Landes Schlesw

  • Seite 60 und 61:

    Schleswig-Holstein / Sven Thomsen 8

  • Seite 62 und 63:

    Thüringen / Dr. Hartmut Schubert u

  • Seite 65 und 66:

    fotolia © Jürgen Fälchle II. Sta

  • Seite 67 und 68:

    II. - Staat und Innovation Und ein

  • Seite 69 und 70:

    II. - Staat und Innovation Der Krei

  • Seite 71 und 72:

    II. - Staat und Innovation Um einen

  • Seite 73 und 74:

    II. - Staat und Innovation setzt Pr

  • Seite 75 und 76:

    II. - Staat und Innovation Service-

  • Seite 77 und 78:

    Besuchen Sie uns in unserer Lounge

  • Seite 79 und 80:

    II. - Staat und Innovation E-Govern

  • Seite 81 und 82:

    um die Handlungsfähigkeit auch bei

  • Seite 83 und 84:

    DIGITAL GOVERNMENT DAS MODERNE RECH

  • Seite 85 und 86:

    II. - Staat und Innovation Mit Hilf

  • Seite 87 und 88:

    Information Alcatel-Lucent Enterpri

  • Seite 89 und 90:

    II. - Staat und Innovation ken sich

  • Seite 92 und 93:

    Norman Heydenreich Hauptstadtreprä

  • Seite 94 und 95:

    Burkhard Landré Direktor, ÖPP Deu

  • Seite 96 und 97:

    Matthias Wohltmann Beigeordneter f

  • Seite 98 und 99:

    Monika Missalla-Steinmann Referenti

  • Seite 100 und 101:

    Y Straßenlaternen werden helle In

  • Seite 102 und 103:

    Peter-Paul Poch Beirat der DNS:NET

  • Seite 104 und 105:

    Oliver Bendig Chief Technology Offi

  • Seite 106 und 107:

    Christian Lemke Leiter Schulsupport

  • Seite 108 und 109:

    Caroline Paulick-Thiel Gründerin,

  • Seite 110 und 111:

    20.400 Organisationen 37.900 Kontak

  • Seite 112 und 113:

    Zukunftspanel Staat & Verwaltung 20

  • Seite 114 und 115:

    Zukunftspanel Staat & Verwaltung 20

  • Seite 116 und 117:

    Zukunftspanel Staat & Verwaltung 20

  • Seite 118 und 119:

    Zukunftspanel Staat & Verwaltung 20

  • Seite 120 und 121:

    Zukunftspanel Staat & Verwaltung 20

  • Seite 122 und 123:

    Zukunftspanel Staat & Verwaltung 20

  • Seite 124 und 125:

    Zukunftspanel Staat & Verwaltung 20

  • Seite 126 und 127:

    Zukunftspanel Staat & Verwaltung 20

  • Seite 129 und 130:

    S. Hofschlaeger / pixelio.de IV. So

  • Seite 131 und 132:

    IV. Sonderteil - Wie die Digitalisi

  • Seite 133 und 134:

    IV. Sonderteil - Wie die Digitalisi

  • Seite 135 und 136:

    IV. Sonderteil - Wie die Digitalisi

  • Seite 137 und 138:

    IV. Sonderteil - Wie die Digitalisi

  • Seite 139 und 140:

    IV. Sonderteil - Wie die Digitalisi

  • Seite 141 und 142:

    IV. Sonderteil - Wie die Digitalisi

  • Seite 143 und 144:

    IV. Sonderteil - Wie die Digitalisi

  • Seite 145 und 146:

    IV. Sonderteil - Wie die Digitalisi

  • Seite 147 und 148:

    IV. Sonderteil - Wie die Digitalisi

  • Seite 149 und 150:

    IV. Sonderteil - Wie die Digitalisi

  • Seite 151 und 152:

    IV. Sonderteil - Wie die Digitalisi

  • Seite 153 und 154:

    Y Die Aufgabe Mit dem Steueränderu

  • Seite 155 und 156:

    IV.1 Sonderteil - Rechtliche Rahmen

  • Seite 157 und 158:

    Q.pictures / pixelio.de V. Best Pra

  • Seite 159 und 160:

    V. - Best Practices und innovative

  • Seite 161 und 162:

    Der zentrale IT-Dienstleister für

  • Seite 163 und 164:

    V. - Best Practices und innovative

  • Seite 165 und 166:

    Y Zusammenspiel agiler und nicht-ag

  • Seite 167 und 168:

    V. - Best Practices und innovative

  • Seite 169 und 170:

    V. - Best Practices und innovative

  • Seite 171 und 172:

    PwC Cyber Security Weil es bei jede

  • Seite 173 und 174:

    V. - Best Practices und innovative

  • Seite 175 und 176:

    Y Digitalisierung von Prozessen Gan

  • Seite 177 und 178:

    V. - Best Practices und innovative

  • Seite 179 und 180:

    V. - Best Practices und innovative

  • Seite 181 und 182:

    V. - Best Practices und innovative

  • Seite 183 und 184:

    V. - Best Practices und innovative

  • Seite 185 und 186:

    Hochsensibel wird hochsicher. Mit d

  • Seite 187 und 188:

    V. - Best Practices und innovative

  • Seite 190 und 191:

    Y Goodbye Kleingeld: Digitale Parkr

  • Seite 192 und 193:

    Y Digitale Vernetzung von Bürger u

  • Seite 194 und 195:

    Y „Chancengleichheit und Effizien

  • Seite 196 und 197:

    A365 Maverick Produktvorteile Volli

  • Seite 198 und 199:

    Y IT Factory - die Cloud Fabrik Was

  • Seite 200 und 201:

    Produktvorteile Hochwertige Materia

  • Seite 202 und 203:

    Produktvorteile BSI-zertifizierte S

  • Seite 204 und 205:

    Produktvorteile Wir bieten eine lan

  • Seite 206 und 207:

    Y amplus AG Das Unternehmen Die amp

  • Seite 208 und 209:

    Y Bruynzeel Storage Systems Das Unt

  • Seite 210 und 211:

    und langjährige Erfahrungen in der

  • Seite 212 und 213:

    Y HiSolutions AG Das Unternehmen Di

  • Seite 214 und 215:

    Y Matrix42 AG Unternehmen Matrix42

  • Seite 216 und 217:

    Y VEBEG GmbH Das Unternehmen Die VE

  • Seite 218 und 219:

    Y VMware Global Inc. Das Unternehme

  • Seite 220 und 221:

    KIDICAP.APPs für die Personalwirts

  • Seite 223:

    Danke bedankt sich bei allen Partne

  • Seite 226 und 227:

    Die Microsoft Cloud Deutschland Die

  • Seite 228 und 229:

    Veranstaltungsort Y Veranstaltungso

  • Seite 230 und 231:

    Formate Y Formate Y Plenen Die Plen

  • Seite 232 und 233:

    Y Programm Kongresstag 1 | 21. Juni

  • Seite 234 und 235:

    Menschen machen Organisationen erfo

  • Seite 236 und 237:

    Programm Kongresstag 1 | 21. Juni 2

  • Seite 238 und 239:

    Cognitive security is here. When ev

  • Seite 240 und 241:

    Programm Kongresstag 1 | 21. Juni 2

  • Seite 242 und 243:

    Programm Kongresstag 1 | 21. Juni 2

  • Seite 244 und 245:

    Programm Kongresstag 1 | 21. Juni 2

  • Seite 246 und 247:

    Y Programm Kongresstag 2 | 22. Juni

  • Seite 248 und 249:

    für ein vernetztes, digitales Deut

  • Seite 250 und 251:

    Programm Kongresstag 2 | 22. Juni 2

  • Seite 252 und 253:

    Programm Kongresstag 2 | 22. Juni 2

  • Seite 254 und 255:

    Programm Kongresstag 2 | 22. Juni 2

  • Seite 256 und 257:

    Programm Kongresstag 2 | 22. Juni 2

  • Seite 258 und 259:

    Programm Kongresstag 2 | 22. Juni 2

  • Seite 260 und 261:

    Programm Kongresstag 2 | 22. Juni 2

  • Seite 262 und 263:

    Programm im Detail Handlungsfeld 1

  • Seite 264 und 265:

    Programm im Detail Handlungsfeld 3

  • Seite 266 und 267:

    Programm im Detail Zukunftswerkstat

  • Seite 268 und 269:

    Programm im Detail Kongresstag 1 21

  • Seite 270 und 271:

    Programm im Detail Kongresstag 1 21

  • Seite 272 und 273:

    Programm im Detail 08:45 11:45 Y 20

  • Seite 274 und 275:

    Programm im Detail Kongresstag 2 22

  • Seite 276 und 277:

    ZUKUNFTSKONGRESS STAAT & VERWALTUNG

  • Seite 278 und 279:

    Verzeichnisse Y Autorenverzeichnis

  • Seite 280:

    Canvaro Schreibtischprogramm. Das E

Impulsvortrag auf der Fachmesse und Kongress Moderner Staat in ...