FAIR Handelsinformationen - FAIR Handelshaus Bayern eG

fairbayern

FAIR Handelsinformationen - FAIR Handelshaus Bayern eG

fhi3-2008:fhi2-2007.qxd 29.09.2008 18:17 Seite 1

FAIR Handelsinformationen

Rundbrief für Weltläden, Verkaufsgruppen und Genossenschaftsmitglieder

Herbst 2008

Liebe Engagierte!

zweieinhalb Jahre ist es her, dass sich

die Fair-Handels-Szene über Lidls

Eigenmarke „Fairglobe“ erregte.

Positionspapiere wurden geschrie ben,

Veranstaltungen organisiert, kontroverse

Diskussionen geführt.

Die Entwicklung ging weiter, doch in

der Szene ist es still geblieben:

Discounter Penny hat ein halbes

Dutzend Fairtrade-Artikel eingeführt

und warb großflächig damit.

Tengelmann und Aldi Süd sind mit

fairen Kaffees und Pads in bestehenden

Eigenmarken gefolgt. Und –

brandneu: zeitgleich zum Erscheinen

dieser FAIR Handelsinformationen

wird Tchibo erstmals Fairtrade-

Espresso in seinen Filialen anbieten.

Doch das ist nur eine Seite: neben

Fairtrade im Discounter wächst die

Palette fairer Premiumprodukte.

Exklusivität spiegelt sich da in Preis,

Präsentation und Verpackung; man

denke an Zotters „Labooko“,

Trausners Fruchtaufstriche und neuerdings

„BioArt“. Neben künstlerischen

Verpackungen sind es innovative

Nachhaltigkeitsideen, die gut

zum Fairen Handel passen – etwa

der regionale Einkauf bei Trausner

oder Zotter.

Teilt sich der Faire Handel bald in

Premiumsegment und Billigsektor?

Weltläden, Importeure und auch wir

als Regionalzentrum waren die

Pioniere des Fairen Handels. Und

Wert und Präsentation unserer

Produkte sollten die Wertschätzung

für unsere Partner widerspiegeln –

also nix für Billigheimer, oder?

Ihr Markus Raschke

Bildungs- und

Öffentlichkeitsarbeit

Seite 1

Faire Geschenke für Firmen und Institutionen

Gerade in der Vorweihnachtszeit ist es schöner Brauch,

Geschäftspartner, Kunden, Mitarbeiter oder Ehren -

amtliche mit einem Geschenk zu überraschen und damit

Dank und Wertschätzung zu vermitteln. Daher haben wir

wieder eine Auswahl an fertigen Geschenksets

zusammengestellt. Nutzen Sie dieses Angebot, um vor

Ort auf Firmen, Vereine, Kommunen oder Kirchen zuzugehen.

Denn: wer sich für Präsente aus Fairem Handel entscheidet, verschenkt nicht

nur etwas ganz besonders, sondern beweist zudem weltweite Verantwortung.

Set "Wohlbehagen bei Wein & Co." - 13,90 € /Set (Bild unten)

Set "Nasch- und Trink-Schokolade" - 14,90 € /Set (Bild oben)

Set "Entdecke Fair Trade" - 17,90 € /Set

Set "Danke" - 11,90 € /Set

Wiederverkäufern gewähren wir 10% Rabatt -

ab 30 Stück können auch Sets für spezielle

Bedürfnisse zusammengestellt werden.

Nähere Informationen finden Sie unter

www.faire-geschenke.de - oder können Sie

bei uns anfordern.

GEPA-Handelspartner zu Gast

Auf Einladung der GEPA war Elizabeth Cuenca Mondejar von der Alter Trade

Corporation (ATC) in der Fairen Woche zu Gast in Bayern. Die philippinische

Kooperative ATC ist seit 1988 Lieferant der GEPA für jede Art von Rohrzucker.

Elizabeth Mondejar selbst kennt den Zuckeranbau von klein auf. „Ich komme aus

einer Familie, die schon immer abhängig von der Zuckerindustrie war. Mein Vater

war Vorarbeiter auf einer Zuckerplantage. Die Anliegen der Zuckerbauern kann

ich also gut verstehen“ Heute arbeitet sie als Marketing- und Verkaufs -

managerin bei ATC.

Das FAIR Handelshaus Bayern und der Weltladen Freising hatten

sie nach Freising geholt, wo sie den achten Klassen des

Josef-Hofmiller-Gymnasiums lebendig und aus erster Hand

vom Leben auf den Philippinen und vom Sinn des Fairen

Handels berichten konnte.

Neue Telefonzeiten ab September

Bitte beachten Sie unsere neuen

Telefonzeiten!

Sie erreichen unsere telefonische

Bestellan nahme und Kundenberatung

jetzt wie folgt:

- Montag und Freitag: 9-14 Uhr

- Dienstag bis Donnerstag: 9-17 Uhr

Wir hoffen, dadurch besser für Sie

erreichbar zu sein.

FAIR Handelsinformationen 3/2008


fhi3-2008:fhi2-2007.qxd 29.09.2008 18:17 Seite 2

Weihnachtsgeschäft

Unser Warenangebot für Ihr Weih -

nachtssortiment ist dekoriert.

Kommen Sie zu uns nach Amper pet -

tenbach und suchen Sie vor Ort früh -

zeitig Ihr Sortiment aus. Laufend treffen

auch weitere Lieferungen mit neuer

Ware ein.

In besonders hoher Stückzahl vorrätig

sind Weihnachtsschmuck aus den

Philippinen und adventliche Schmuck -

kerzen aus Indien:

Weihnachtskugel Capiz (6 cm)

120315 Goldornament burgund

120314 Goldornament rot - 5,90 €

Weihnachtsanhänger (5,5 cm)

120298 Capizscheibe rot- 1,90 €

Capizanhänger (9 cm) - 2,90 €

120285 Stern orange

120286 Stern lila

120287 Stern rot

Kerze orange-rot

141130 Größe: 5x5x5 cm - 3,90 €

141139 Größe: 5x9,5x8,5 cm - 5,90€

141140 Größe: 5x5x10 cm - 4,90 €

Blütenduftkerze (8x8 cm)

138148 zyklam - 6,90 €

138149 gelb - 6,90 €

Neue Stimmen und Gesichter

Herzlich willkommen heißen wir in

unserem Team Stefanie Götzensberger

(Mitte) und Isabella Reinke (links)!

Beide sind seit den Sommerferien in

unserer Telefon zentrale & Bestellan -

nahme tätig und haben für Ihre

Anliegen und Wünsche ein offenes

Ohr. Sie ersetzen unsere langjährige

und vielen Kunden vertraute Kollegin

Regina Chaves, die leider vor den

Sommerferien auf eigenen Wunsch

ausgeschieden ist.

Neu angefangen hat auch Bianca

Giljum (rechts) als neue Freiwillige im

„Freiwilligen Ökologischen Jahr“ –

herzlich willkommen!

Seite 2

Neues aus dem Non-Food-Sortiment

„Schönheit und Sinnlichkeit, Inspiration und Wohlbefinden …“

Um das in vielen Weltläden angebotene Sortiment an

Duftlampen sinnvoll zu ergänzen, bieten wir jetzt eine Auswahl

an ätherischen Ölen der Fa. Neumond – Düfte der Natur

GmbH an. Diese Öle erfüllen jeden Raum mit frischem Duft,

reinigen und erfrischen die Raumluft. Über die klassische

Duftlampe hinaus, sind sie für aromatisch-duftende Bäder,

zur Bereitung von Körper- und Massageölen oder zur

Aromatisierung von Cremes einsetzbar.

Die 100% naturrein ätherischen Öle von Neumond sind

hochkonzentrierte Pflanzenessenzen.

Neumond-Produkte enthalten keinerlei tierische Rohstoffe.

Tierversuche lehnt Neumond ab und führt solche weder durch

noch gibt Neumond solche in Auftrag.

38010 Blutorange: fruchtig-frisch, leicht süß - 10 ml, (Italien) 5,90 €

38011 Lavendel fein bio: fein würzig-süß, klar - 10 ml, (Frankreich) 7,90 €

38012 Mandarine rot bio: fruchtig, frisch, anregend - 10 ml (Italien) 5,90 €

38013 Orange süß bio: fruchtig, frisch, anregend - 10 ml (Italien) 5,90 €

38014 Pfefferminze bio: spitzfrisch, kühl und klar - 10 ml (Tunesien) 8,90 €

38015 Teebaum bio: krautig-frisch, herb - 10 ml (Australien) 6,90 €

38016 Feng Shui Harmony: sanftblumig, holzig-frisch - 5 ml 6,90 €

38017 Gute Nacht: samtig-weich, beruhigend - 10 ml 7,90 €

38018 Resistum: frisch und klar (zur Schnupfenzeit) - 10 ml 6,90 €

38019 Winterfreude: fruchtig-würzig, feierlich - 10 ml 6,90 €

Weltladenrabatt: 35% / Aktionsgruppenrabatt: 20%

38001 Display zur Präsentation der Neumond-Öle – empf. Verkaufspreis: 280,00 €

Optimal zur Platzierung an der Theke, bestückt mit je 4 Stück aller 10 angebotenen

ätherischen Öle.

Bei Komplett-Abnahme des Displays: 10% Zusatzrabatt auf Ihren Einkaufspreis.

Im Sinne der Konvention der Weltläden handelt es sich um ein Zusatzsortiment,

das nicht aus Fairem Handel stammt und das im Weltladen als solches gekennzeichnet

werden soll.

Duftlampen aus Indien

Von EZA, Eine Welt Handel und GEPA: Passend zu den Neumond-Ölen!

124669 Aromalampe Speckstein und Glas (eckig 9x8,5 cm) 9,90 €

128245 Duftlampe Speckstein mit Glas (11x13 cm) 11,90 €

018744 Speckstein Duftlampe mit Glasschale „8 Elefanten“ (9 cm hoch) 14,90 €

018745 Speckstein Duftlampe mit Glasschale „3 Tänzer“ (11 cm) 12,00 €

8146880 Duftlampe „Blume“ aus Palewa-Stein (9 cm, 10,5 cm hoch) 12,95 €

8146881 Duftlampe „Jali“ aus Palewa-Stein (9 cm, 11,5 cm hoch) 12,95 €

FAIR Handelsinformationen 3/2008


fhi3-2008:fhi2-2007.qxd 29.09.2008 18:17 Seite 3

Neues aus dem Lebensmittel-Sortiment

Vietnamesischer GEPA-Tee stammt aus Wildsammlung

Während „Ta Nanh“ ein kräftig herber Bio Grüntee ist, zeichnet sich der Bio

Schwarztee „Lien Son“ durch einen kräftigen malzigen Geschmack aus. Die Blätter

für diese Teespezialität werden von wild wachsenden Teebäumen gepflückt, die in

den Regenwäldern Vietnams, dicht an der Grenze zu China wachsen. Sie werden

als Vorfahren aller Teepflanzen weltweit angesehen.

Geerntet und verarbeitet wird der Tee von den

Mitgliedern zweier Bergstämme, die eine eigene

Sprache sprechen, völlig isoliert von der vietnamesischen

Kultur leben und deren Dörfer auch heute noch

meist nur zu Fuß zu erreichen sind: den H´mong und

den Shau. Sie haben sich im Van Chan Bio Farmers

Club zusammengeschlossen, um den Tee vermarkten

zu können, damit sie ihren Kindern eine Zukunft bieten

können. Der Faire Handel kann beitragen, den Kindern

zu Schulbildung zu verhelfen, und er unterstützt die

Gemeinschaft, eine eigene Infrastruktur zu schaffen,

beginnend z.B. mit dem Bau von Trinkwasser -

anschlüssen.

8900952Ta Nanh Bio Grüntee 100 g - VPE: 10 2,99 €

8900953Lien Son Bio Tee OP 100 g - VPE: 10 3,29 €

Neu bei GEPA: Bio Crema Pads sind aromatisch kräftig

Auf Wunsch der Kunden hat GEPA ein Kaffee Pad mit kräftigem

Aroma entwickelt. Somit werden nun Kaffee Pads für die verschiedenen

Geschmackrichtungen vom Schon- bis zum kräftigen

Kaffee angeboten. Natürlich sind die Pads für alle gängigen

Kaffee-Pad-Maschinen und Espressogeräte mit Siebträgern

geeignet. Der Kaffee selber ist eine Mischung aus Arabica und

Robusta und enthält Bohnen u.a. von den Handelspartnern San

Juan (Bolivien) und Gumutindo (Uganda).

8900948 Bio Crema Pad 126 g (18 x 7 g) - VPE: 5 - 2,99 €

Neue Spitzenweine von Stellar Organics (Südafrika)

Shiraz „Sensory“ 2004

Die besten Syrahtrauben des Guts, mit den weinbergseigenen Hefen vergoren,

im Barrique ausgebaut: das Flaggschiff von Stellar und das Meisterstück

von Önologe Dudley Wilson. Trockener Qualitätswein (rot) passend

Gegrilltem, Lamm und Wild – oder einfach so.

50045 Shiraz "Sensory" - 0,75 l (kbA) - VPE: 6 - 11,50 €

Muscat „Heaven on Earth” 2005

Den Himmel auf Erden verspricht dieser zauberhafte

Süßwein. Und er hält sein Versprechen. Die Muskattrauben

werden auf einem Bett von Rooibos getrocknet und konzentriert.

Himmlisch! Qualitätswein passend zu Desserts und

delikatem Weichkäse.

FAIR Handelsinformationen 3/2008 3/2008

50046 Muscat "Heaven on Earth" - 0,375 l (kbA)

VPE: 12 - 8,50 €

Afrikanische Gewürze in

der Mühle

Turqle Trading in Kapstadt (Süd -

afrika) ist eine Marketing- und

Exportorganisation, die mit 12

unabhängigen Produzenten -

gruppen zusammenarbeitet.

Etwa 95% der in den Gruppen

ar beitenden Per sonen sind

Frauen. Ein bestimmter Prozent -

satz des Umsatzes wird in jedem

Jahr in einen Fonds für die

Angestellten und Produzenten

eingezahlt. Die Schulbildung der

Produzenten kinder ebenso wie

weiterbildende Semi nare werden

darüber finanziert. 90% des

Umsatzes werden über den

Fairen Handel verkauft. Ziel von

Turqle Trading ist die nachhaltige

Schaffung von Arbeitsplätzen zur

Verbesserung der Lebens -

situation von so vielen

Menschen wie möglich.

63066 Bushveld: bunter Mix - 50 g

63067 Harissa:

Gewürzmischung - 50 g

63068 Cape Garden: afrikanische

Mischung - 50 g

63069 Koishan: grobkörniges

Meersalz - 95 g

63071 Barbecue:

Gewürzmischung - 50 g

63072 West Coast:

Zitronenpfeffermix - 50 g

63073 neu: Marrocan: afrikanische

Gewürzmischung - 50 g

63074 neu: Zulu Chili: feurig-scharfe

Gewürzmischung - 40 g

63075 neu: Bushmann: Kräutersalz

mit Meeresalgen - 80 g

63076 neu: Rainbow: Bunte

Pfefferkörner - 50 g

neu zur Wintersaison:

63077 Turkish Coffee: Zucker,

Kardamon, Kaffee - 70 g

63078 Tea Time: Zucker, Orangen -

schalen, Ingwer - 65 g

Jede Gewürzmühle: 3,95 €

VPE: 6 Mühlen

Seite 3


fhi3-2008:fhi2-2007.qxd 29.09.2008 18:17 Seite 4

Aus den Weltläden Verbesserte GEPA-Konditionen

Prominente Unterstützung

GEPA hat eine neue Kundenstufe eingeführt.

Kunden mit einem Jahresein -

… haben in den letzten Wochen bayerische Weltläden

kaufsvolumen ab 25.000 € bis zu

durch die Bundesentwicklungshilfeministerin erfahren.

40.000 € wurden Anfang Juli in die

Heidemarie Wieczorek-Zeul besuchte die Weltläden in

Kundenstufe 41 eingruppiert – die

Traunstein, Grafing und Hengersberg und stärkte damit

Rabatte für diese Kundenstufe ent-

den Engagierten öffentlichkeitswirksam den Rücken.

nehmen Sie bitte der Konditionen -

Nach einer sehr motivierenden Rede über die Rolle des

Fairen Handels zur sozialen Sicherung in Entwicklungsländern und zur

Friedenspolitik zeigte sich das Team des Weltladens fair Grafing überzeugt: „Die

übersicht in der GEPA-Wiederver -

käufer-Preisliste 10/2008.

Ernsthaftigkeit und Kompetenz, mit der die Bundesministerin mit dem Thema

‘Fairer Handel’ umging, waren schlicht beeindruckend.“

Aus dem Versand

Jubiläen und Umzüge

Den Weltladen Memmingen beglückwünschen wir zum Umzug in eine attraktive

Ladenlage am Memminger Weinmarkt! Ebenso freuen wir uns mit dem Weltladen

„Die Kokosnuss“ in Altdorf über neue Verkaufsräume!

Zahlreiche Weltläden feiern Jubiläum! Wir gratulieren ganz herzlich

5 dem Weltladen Schongau zum 5. Geburtstag,

10 dem Weltladen Freilassing sowie dem Weltladen Friedberg

(Filiale des Augsburger Weltladens) zum 10-jährigen Bestehen;

15 dem Weltladen Holzkirchen zu 15 Jahren,

20 dem Weltladen Neuburg sowie dem Weltladen in Feldkirchen-Westerham

(Eine Welt e.V. Pfarramt St. Laurentius) zu 20-jährigem Engagement

25 Der Weltladen Bad Tölz darf sogar auf 25 Jahre stolz sein.

Herzlichen Glückwunsch!

Besonders gratulieren wir unserem Genossenschaftsmitglied und Papierlieferanten

FAIRKAUF Handelskontor eG in München zum 20-jährigen Bestehen. Wir danken

für die langjährige Zusammenarbeit mit Euch, die schon weit über 20 Jahre währt!

Workshops

Werbung und Kommunikation für Weltläden

Werbung und Kommunikation sind eng verbunden, denn ohne Werbung kann eine

bestimmte Botschaft nicht kommuniziert werden.

In unserem Workshop vermitteln wir, welche Bedeutung die Kommunikation innerhalb

der Werbung hat, wie Zielgruppenarbeit in Weltläden ablaufen könnte und

wie ein Werbeplan aufgestellt wird. Sie lernen, Vor- und Nachteile der Werbe -

instrumente zu erkennen und zum Vorteil Ihres Weltladens einzusetzen. Sie erlangen

ein umfangreiches Wissen darüber, welche Rolle dabei eine gute Grafik und ein

guter Text spielt.

Referent: Günter Mairhörmann (Marketing)

12. Januar Vilshofen

20. Januar Teublitz

4. Februar Krumbach

12. Februar Amperpettenbach

Termin noch offen Mitterfelden

Zeiten und Räumlichkeiten werden

rechtzeitig auf unserer Homepage

veröffentlicht.

Teilnahmegebühr: 8 Euro / Person -

Genossenschaftsmitglieder haben

1 Freiplatz.

Sie vermissen einen Termin in Ihrer Region? Gern können wir einen Work shop mit

Ihnen und Ihren Nachbar weltläden durchführen.

Kontakt: Eva Maier (Weltladenberaterin)

FAIR Handelsinformationen 3/2008 Seite 4

Mindestbestellwert 100 €

Wir möchten darauf hinweisen, dass in

unseren Allgemeinen Geschäftsbe -

ding ungen ein Mindestbestellwert von

100 € Bruttorechnungswert festgelegt

ist, unter dem keine Lieferung erfolgt

(AGB § 4.2). Bei Bestellungen mit

geringerem Warenwert können wir

Ihre Lieferung nicht ausreichend kos -

ten deckend abwickeln. Wir sind sehr

dankbar, wenn Sie dies bei Ihren

(Nach-)Bestellungen berücksichtigen!

Termine

Weihnachtsmarkt

insbesondere für unsere Endkunden

Samstag, 6. Dezember 2008 in

Amperpettenbach

Unsere Genossenschaft wird 25!

Fest zum 25-jährigen

Genossenschaftsjubiläum

Samstag, 16. Mai 2009 in

Amperpettenbach

Wir freuen uns, wenn Sie diesen Termin

sich schon jetzt freihalten und z.B. für

den Ausflug mit Ihrem Team einplanen!

FAIR Handelsinformationen

Impressum:

FAIR Handelshaus Bayern eG

Alte Kreisstrasse 29, Amperpettenbach

85778 Haimhausen

Tel. 08133 - 1482, Fax 08133 - 6744

info@fairbayern.de - www.fairbayern.de

Redaktion: Rosi Elsner, Cornelia Fritze,

Markus Raschke (verantwortlich iSdP)

Fotos: fair Grafing eG, GEPA,

FAIR Handelshaus Bayern eG,

Neumond Düfte der Natur GmbH

Druck: Franziskuswerk Schönbrunn

Gedruckt auf 100% Recycling-Papier

Grafik: www.slius.de

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine