Aufrufe
vor 2 Jahren

Ausgabe 273 - August 2016

Mitgliederbrief (Vereinszeitung) der Spvgg. Wildenburg

Fassadenbeschichtung

Fassadenbeschichtung Innen- und Aussenputz Wärmedämmung Tapezierarbeiten über 125 Jahre Spezialist für Sportkontaktlinsen Gutschein für 1 x kostenloses Kontaktlinsen – Probetragen Wolf Peter Probst MEISTERBETRIEB ALLE MALER- UND TAPEZIERARBEITEN, FUSSBODENBELÄGE, PVC- TEPPICHBÖDEN, GERÜSTBAU FASSADENANSTRICH 55758 KEMPFELD - Schulstraße 23 Tel. 0 67 86 / 71 38 u. 15 64 Telefax 0 67 86 / 17 09

Der Monat August 2016 Ausgabe 273 Seite 15 ... Tanzkurs ... Joachim Thömmes, Discofox-Fachtanzlehrer, aus Morbach hat auch in diesem Jahr die Spvgg. Wildenburg um Unterstützung bei der Durchführung eines Tanzkurses „Discofox für Anfänger gebeten. In Abstimmung mit der Ortsgemeinde Bruchweiler findet der Kurs ab 31.08.2016, von 19:30 Uhr bis 21:00 Uhr im Gemeindehaus in Bruchweiler statt. Informationen erhalten Sie direkt bei Joachim Thömmes, Tel. 0176-34931265. Er nimmt auch die Anmeldungen entgegen. ... Fußball ... Wie wird die neuen Saison? Erfahrene Wildenburger sind mit der Entwicklung sehr zufrieden. Einige unserer Zuschauer haben beim letzten Spiel der alten Saison gegen Mörschied II in Schauren bereits Prognosen für die neue Saison abgegeben. So äußerte sich zum Beispiel Harald Doll aus Schauren am Rande des Spielfeldes gegenüber Vorstandsmitglied Ulli Lichtenthal: „Was das sympathische Trainerteam aus unserer Mannschaft gemacht hat ist super. Die Perspektive unserer Mannschaft durch die Jugendspieler, die jetzt nachrücken ist hervorragend. Wir haben in der neuen Saison eine ganz junge Mannschaft. Es macht großen Spaß zuzusehen. Ich freue mich auf die neue Saison“. Das war keine einzelne Meinung. Auch Gerhard Pick und Gerd Stenzhorn aus Kempfeld sowie Werner Crummenauer aus Schauren sind sich sicher, dass die Arbeit von Trainer Marcel Werle auch in der nächsten Saison wieder erfolgreich ist. „Man sieht, dass es den Jungs Spaß macht.“ Selbst Paul Gräf, sonst kritischer Beobachter am Platz, sieht die Wildenburger Fußballer auf einem richtigen Weg. „Wichtig ist, dass man de junge Buwe vertraut. Die dürfen auch mal Fehler mache. Die sen noch jung. De Trainer mischt dat gut – dat sahn Eich da.“ Auf einen Vergleich mit „seinem“ FC Bayern wollte er sich nicht einlassen, denn „do spielt jo fast kä Deitscher me!“. Herzlichen Dank für Eure Stellungnahme. weitere Infos unter www.spvgg-wildenburg.de

Ausgabe August/September - SpVgg Ingelheim
Hütt´n Heftla 2014/2015 Ausgabe 5
UnserEins – Ausgabe 1 2016/17
Tassilo, Ausgabe Juli/August 2016 - Das Magazin rund um Weilheim und die Seen
Infoflash August 2011 - Handballclub Goldau
UnserEins - Ausgabe 2 2016/17
ASR Sport Ausgabe August 2013 - Allgäu Sport Report
1. Ausgabe 2007/2008 von “SVB-aktuell” - SV 20 Brilon
Infoflash August 2009 - Handballclub Goldau
Samstag der 21. August 2010 ab 14:00 Uhr - SV Immerath 1911 eV
Offizielles Kluborgan des FC Egg 27. Jahrgang, Nr. 56 August 2008 ...
20. August 2011 1.FC Mönchengladbach - beim Rheydter SV
Ausgabe August 2008 - beim DJK VfK Iserlohn 1888 eV
Miezenpower 1 – August 2013 - Handballmiezen SG Oev-Ja-We
Ausgabe 283 - August 2017