06.10.2016 Aufrufe

Präsentation1

Sie wollen auch ein ePaper? Erhöhen Sie die Reichweite Ihrer Titel.

YUMPU macht aus Druck-PDFs automatisch weboptimierte ePaper, die Google liebt.

Microblading ist ein permanentes Make-up für die Augenbrauen. Vor der Behandlung wird die<br />

optimale Augenbrauenform ausgemessen und aufgezeichnet. Mit einem Pen werden dann feine<br />

Striche in die Haut geritzt und anschließend mit einer Pigmentierfarbe aufgefüllt.<br />

Die betroffenen Gesichtsstellen werden vorher mit einer Creme und zustäztlich mit einer<br />

Betäubungsflüssigkeit betäubt, so dass es fast schmerzfrei wird.<br />

Microblading hält ca. 1,5 - 2 Jahre, abhängig von dem Fettgehalt der Haut und ihrer<br />

Regenerationsgeschwindigkeit.<br />

Die durchschnittliche Microblading Behandlungsdauer beträgt ca. 2 Stunden<br />

Ablauf:<br />

Umfassende und persönliche Beratung mit Farbauswahl, Vermessung und Vorzeichnung der<br />

Form, überflüssige Haare werden gezupft.<br />

Erst nach Ihrem "GO" und somit JA, beginnt die Behandlung.<br />

Das Pigmentieren erfolgt mit einem speziellen manuellen Stift, der mit sterilen und feinsten<br />

Einwegnadeln (Blades) ausgestattet ist. Das ermöglicht eine perfekt klare und natürlich<br />

aussehende Härchenzeichnung.<br />

Eine Nacharbeit ist in dem meisten Fällen nach einem Monat erforderlich!<br />

Eindringtiefe des Pigments ist gering und die Linien sind sehr fein und dünn. Somit besteht die<br />

Wahrscheinlichkeit, dass bei einigen Bereichen eine Wiederholung der Pigmentierung erforderlich<br />

ist.<br />

Nach der Heilung können Korrekturen der Form und Dicke der Augenbrauen vom Kunden<br />

angesprochen und durch mich dann durchgeführt.

Hurra! Ihre Datei wurde hochgeladen und ist bereit für die Veröffentlichung.

Erfolgreich gespeichert!

Leider ist etwas schief gelaufen!