Arbeiten bei HKL BAUMASCHINEN

hklbaumaschinen

Was immer Sie gut können …

… setzen Sie am besten bei uns ein!

Arbeiten

bei HKL BAUMASCHINEN


Was immer einen starken

Arbeitgeber ausmacht ...

... wir überzeugen mit Sicherheit!

Die Nr. 1 im Überblick:

Das ist Ihre Chance:

Sie sind ein Verkaufstalent oder

Technikprofi? Wir suchen beides!

Als Marktführer bieten wir Ihnen

einen sicheren Arbeitsplatz in

einem kollegialen Umfeld. Und

unsere Auszubildenden profitieren

von guten Übernahmechancen.

Baumaschinen, Baugeräte, Raumsysteme und Fahrzeuge:

HKL BAUMASCHINEN ist der größte Baumaschinenvermieter in Deutschland,

Österreich und Polen. Unser Familienunternehmen bietet rund 45.000 moderne,

hochwertige Mietobjekte, den Verkauf neuer und alter Baumaschinen und

-geräte sowie erstklassigen Service in direkter Kundennähe – dafür setzen

sich unsere 1.200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in folgenden Bereichen ein:

Mieten: Vermietung von qualitativ hochwertigen Baumaschinen und -geräten

namhafter Hersteller – darunter Radlader, Mini- und Kompaktbagger,

Walzenzüge, Teleskopmaschinen, Rüttelplatten, Kompressoren – sowie von

Raumsystemen und Nutzfahrzeugen, z. B. Pritschenwagen, Transporter und

Lkw-Kipper.

Kaufen: Verkauf von Baumaschinen sowie von kleineren Maschinen und Geräten,

Arbeitskleidung, Absperrungen und sonstigen Materialien – die man alle auch

im MIETPARK mieten kann.

Service: Kundendienst mit Rundum-Service: Pflege und Wartung unserer

eigenen und Kundenmaschinen in gut ausgerüsteten Werkstätten.

140 x Deutschland

6 x Polen

6 x Österreich

140 x

6 x

6 x

Gründung: 1970

Umsatz:

über 300 Millionen Euro

Branchen:

Straßen- und Tiefbau, Garten- und Landschaftsbau, Industrie und Kommunen,

Hochbau

Geschäftsführung: Kay Städing, Arndt Rodewald, Ralf Mahla, Dirk Bahrenthien

Niederlassungen: über 140 Center in Deutschland, Österreich und Polen

Mieten:

45.000 Mietobjekte aus Baumaschinen, Baugeräten, Containern und Fahrzeugen

Kaufen:

140 BAUSHOPS sind direkt den Centern angeschlossen

Service:

Eigener Service mit über 40 modernen Werkstätten

Wir wachsen weiter und freuen uns auf neue Talente!

02 03


Wo immer die Reise hingeht …

… mit uns schreiben Sie Erfolgsgeschichte!

In allen Berufen warten anspruchsvolle und vielseitige Herausforderungen auf Sie.

Wir übertragen Ihnen Verantwortung für eigene Projekte, fördern Sie nach Ihren

individuellen Stärken und freuen uns auf Ihr Know-how.

Baumaschinen sind unser Geschäft – und das seit mehr als 40 Jahren!

Unsere Unternehmensgeschichte im Überblick:

n

n

n

n

n

n

n

n

n

n

n

1970 Gründung an den Standorten Hamburg (Hauptsitz), Kiel und Lübeck

1972 Erster Baumaschinen-Mietpark

1979 Vermietung erster Minibagger in Deutschland

1981 Einführung von Raumsystemen zur Miete

1990 Start der Expansion in alle Bundesländer

1993 Erstes HKL Center in Polen

1997 Erste Website im Bereich Baumaschinenvermietung

1999 Eröffnung des ersten HKL BAUSHOPS

2002 Erster HKL MIETSHOP für Kleingeräte und Werkzeug

2012 Marktstart in Österreich

2013 Einzigartig in der Branche: Der HKL BAUSHOP geht online

Dafür stehen wir:

n Arbeiten beim Marktführer: Wir sind die Nr. 1 in unserer Branche.

n Gute Vergütung: Ihre Mitarbeit wird wertgeschätzt und leistungsgerecht vergütet.

n Betriebliche Altersvorsorge: Sie profitieren von finanzieller Unterstützung, wenn

Sie die HKL Firmenrente in Anspruch nehmen.

n Vielseitige Einsatzmöglichkeiten: Bei uns gibt es viel zu tun – und das in über

140 Centern bundesweit.

n Teamgeist auf allen Ebenen: Wir setzen auf flache Hierarchien und ein Miteinander

auf Augenhöhe.

n Langfristige Perspektiven: Wir bieten unseren Mitarbeiterinnen

und Mitarbeitern einen sicheren Arbeitsplatz – das hat für uns

höchste Priorität!

04 05


Wo immer Ihr Platz sein sollte …

bei HKL zählen Sie zu den ganz Großen!

Sie möchten schwarze Zahlen schreiben?

Dann unterstützen Sie uns im kaufmännischen Bereich. Hier arbeiten:

n

n

n

n

n

n

n

Kaufmännische Angestellte in verschiedenen Bereichen

Buchhalter/-innen

HKL BAUSHOP-Verkäufer/-innen

Mietdisponenten/-innen

Ersatzteil-Verkäufer/-innen

Kundenberater/-innen

Serviceleiter/-innen

Wichtig ist uns, dass Sie vielseitig einsetzbar

sind und flexibel reagieren können, auch wenn

es mal etwas hektischer zugehen sollte.

Auch sollten Sie die Wünsche und Bedürfnisse

unserer Kunden erkennen können und

idealerweise Branchenkenntnisse mitbringen.

Sie sind technisch versiert, wollen nahe am Kunden arbeiten und etwas bewegen?

Dann unterstützen Sie uns im gewerblichen Bereich als:

n

n

n

n

n

Servicemonteur/-in

Mietmonteur/-in

Kraftfahrer/-in

Werkstattmeister/-in

Werkstattleiter/-in

Wenn Sie zupacken können, sich mit Baumaschinen

auskennen und gern serviceorientiert arbeiten, sind Sie bei

uns genau richtig! Wir freuen uns auf Ihr technisches

Know-how und Ihren tatkräftigen Einsatz.

06 07


Was immer du in Zukunft vorhast …

… mit einer Ausbildung bei HKL

hast du ein solides Fundament!

Du hast die mittlere Reife, (Fach-)Hochschulreife

oder den Abschluss der (höheren) Handelsschule?

Du verfügst über gute Noten in Deutsch und

Mathematik sowie Interesse an kaufmännischen

Vorgängen? Dann entscheide dich für eine kauf -

männische Ausbildung bei HKL:

n Kauffrau/-mann im Groß- und Außenhandel

(Fachrichtung Großhandel)

Du wirst in alle kaufmännischen Tätigkeiten eingearbeitet

und lernst, diese eigenverantwortlich

auszuführen – von der Angebotseinholung über die

Lagerung bis zum Verkauf bzw. zur termingerechten

Lieferung der Waren an den Kunden.

n Kauffrau/-mann für Büromanagement

Wir bereiten dich darauf vor, eigenverantwortlich

betriebliche Abläufe effizient zu koordinieren.

Dafür wirst du in den unterschiedlichsten Bereichen

eingesetzt.

Und danach?

Bei HKL gibt es beste Übernahmechancen – zum Beispiel

in Positionen wie Kundenberater/-in, Mietdisponent/-in,

Ersatzteilverkäufer/-in, BAUSHOP-Verkäufer/-in,

Buchhalter/-in oder Einkäufer/-in. Bei entsprechenden

Voraussetzungen bieten wir folgende Entwicklungschance:

n

Weiterbildung zum/zur geprüften Handelsfachwirt/-in

Und sollten deine Ziele noch höher liegen …

… kannst du deine Ausbildung mit einem Studium verbinden:

n

Duales Studium mit dem Abschluss Bachelor oder

Master of Science BWL

Du hast die mittlere Reife, (Fach-)Hochschulreife oder mindestens einen

guten Hauptschulabschluss, gute Noten in naturwissenschaftlichen Fächern

und technisches Verständnis? Dann entscheide dich für eine gewerbliche

Ausbildung bei HKL:

n Land- und Baumaschinenmechatroniker/-in

Du lernst alles, was du für die Pflege, Wartung und Reparatur

unserer modernen Baumaschinen und Gerätschaften wissen und

können musst. Dabei kommst du mit sensationellen Technikinnovationen

in Berührung.

n Fachkraft für Lagerlogistik

Du sorgst für die Annahme, Kontrolle und sachgerechte

Lagerung von Maschinen, Geräten, Werkzeugen und

Ersatzteilen und lernst, wie man Lieferungen

zusammenstellt, Verladungen koordiniert, Ersatzteile

termingerecht disponiert sowie die Lagerbestände plant

und die EDV-gestützte Nachbestellung auslöst.

Und danach?

HKL bietet dir beste Übernahmechancen, zum Beispiel

als Monteur/-in für den Bereich Mieten oder Service,

sowie folgende Entwicklungschancen an:

Weiterbildung zum/zur Meister/-in

n Meister/-innen der Fachrichtung Land- und

Baumaschinenmechatronik übernehmen verantwortungsvolle

Fach- und Führungsaufgaben – zum

Beispiel in der Position des/der Werkstattleiters/-leiterin

oder als Leitung der maschinentechnischen Abteilung.

n Werkstattleiter/-innen übernehmen die Verantwortung für

die gewerblichen Auszubildenden sowie für die Wartung,

Instandhaltung und Reparatur von Maschinen aus dem

HKL MIETPARK und von Kundenunternehmen.

08 09


Das Wir ist unsere Stärke.

Worauf warten Sie noch?

Aktuelle Stellenausschreibungen finden Sie unter:

www.hkl-baumaschinen.de

Dort können Sie sich auch direkt bewerben.

Für Fragen steht Ihnen Karin Calvin, Personalabteilung

HKL BAUMASCHINEN GmbH, gern zur Verfügung

(Telefon: +49 (0)40 538 02-211,

E-Mail: karin.calvin@hkl-baumaschinen.de).

Bewerbungen sind auf unserer Karriereseite

im Internet, per E-Mail oder per Post möglich.

Viel Erfolg!

Bewerbung für Ausbildung:

HKL BAUMASCHINEN GmbH

Karin Calvin, Personalabteilung

Lademannbogen 130

22339 Hamburg-Hummelsbüttel

ausbildung@hkl-baumaschinen.de

www.hkl-baumaschinen.de

10 11


HKL BAUMASCHINEN GmbH

Lademannbogen 130

22339 Hamburg-Hummelsbüttel

Telefon: +49 (0)40 538 02-1

Fax: +49 (0)40 538 27-10

www.hkl-baumaschinen.de

Weitere Magazine dieses Users