13.10.2016 Aufrufe

EC_Weinkatalog_2016_180x260_final_web

Erfolgreiche ePaper selbst erstellen

Machen Sie aus Ihren PDF Publikationen ein blätterbares Flipbook mit unserer einzigartigen Google optimierten e-Paper Software.

https://download.fotolia.com/<br />

Content/CompImage500/<br />

FotoliaComp_92511523_SiyS-<br />

LG9lRSTKg4xvXGhPHwBtd-<br />

Mj6VmRn_W95<br />

Wein & Genuss<br />

<strong>Weinkatalog</strong> <strong>2016</strong>/2017<br />

Ausgewählte Weine aus unserem Sortiment


Wein & Genuss <strong>2016</strong>/2017<br />

Liebe Weinfreunde und Genießer,<br />

wir freuen uns ganz besonders, dass Sie unseren neuen Katalog Wein & Genuss<br />

<strong>2016</strong>/2017 in Ihren Händen halten.<br />

Unser Herz schlägt nicht nur für Lebensmittel, sondern auch für hervorragende<br />

Weine. Seit vielen Jahren bauen wir daher unser Weinsortiment und damit auch<br />

unsere Weinexpertise weiter aus. Neben einer kompetenten Fachberatung, können<br />

Sie in unseren Märkten aus über 2.000 verschiedenen Weinen Ihre Favoriten<br />

wählen. Viele dieser Weine sind exklusiv nur bei uns erhältlich, was unseren<br />

Fachmarkt-Charakter im Bereich Wein noch einmal deutlich unterstreicht.<br />

In den zurückliegenden Monaten haben wir Ihnen in diesem Katalog, mit großer<br />

Sorgfalt, eine exklusive Auswahl aus unserem umfangreichen Gesamtsortiment<br />

zusammengestellt. Lassen Sie sich inspirieren und entdecken Sie aus über 250<br />

Weinen aus der ganzen Welt Ihren neuen Lieblingswein.<br />

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Stöbern, Entdecken und Genießen!<br />

Ihr Sebastian Cramer<br />

Hinweise<br />

Die Preise in diesem Katalog<br />

sind gültig bis zum 31.03.2017.<br />

Alle Produktangaben zu den<br />

einzelnen Weinen beziehen<br />

sich auf den jeweiligen Jahrgang.<br />

Falls ein Jahrgang nicht<br />

mehr verfügbar ist, erhalten<br />

Sie automatisch den Folgejahrgang<br />

des gleichen Weines.<br />

Alle Angaben ohne Gewähr.<br />

Abbildungen ähnlich.<br />

Wilhelm Cramer GmbH<br />

Sperbergasse 4<br />

31303 Burgdorf<br />

Telefon 05136/ 88 47-0<br />

Fax 05136/ 88 47-25<br />

info@cramer-edeka.de<br />

www.cramer-edeka.de<br />

3


Cramers Wein-Editionen<br />

persönlich ausgesuchter Genuss!<br />

Cramer No1<br />

Unsere Cramer No1 Weine<br />

sind von unseren Weinexperten<br />

sorgfältig zusammengestellte<br />

Cuvées, die ein<br />

einzigartiges Geschmackserlebnis<br />

bieten. Dabei ist es<br />

uns gelungen, jede enthaltene<br />

Rebsorte mit ihrem typischen<br />

Geschmackscharakter optimal<br />

einzubinden.<br />

Edition Cramer<br />

Die Edition Cramer Weine sind<br />

Qualitätsweine aus traditionellen<br />

und hochwertigen Weinbergslagen.<br />

Die Editions-Weine<br />

sind reine Weine klassischer<br />

Rebsorten, die aus Lagen von<br />

der Gemeinde Bad Dürkheim<br />

kommen. Diese klimatischen<br />

Lagen nutzten bereits die<br />

Römer. Die Weine sind nachhaltig<br />

von hoher Qualität.<br />

Selection Cramer<br />

Die Selection Cramer Weine<br />

sind Premium-Weine und Spezialitäten<br />

auf hohem Niveau. Die<br />

Selections-Weine und Sekte<br />

sind von eigenständigem Charakter.<br />

Unsere Selection ist die<br />

Bezeichnung für Spitzenweine<br />

von höchsten Anforderungen<br />

hinsichtlich Sortenart, Reife,<br />

Harmonie und Eleganz.<br />

Ab Seite 44


Wein & Genuss <strong>2016</strong>/2017<br />

Cramers Weinwelt auf<br />

www.cramer-edeka.de<br />

Besuchen Sie unsere Rubrik rund um das<br />

Thema Wein auf www.cramer-edeka.de und<br />

entdecken Sie eine Fülle an Informationen zu<br />

unseren Weinen und vieles mehr.<br />

+ Vorstellung unserer Winzer und Weingüter<br />

+ Detaillierte Weininformationen und Weinexpertisen<br />

+ Kleine Weinkunde - Hintergrundinformationen<br />

zum Thema Wein<br />

+ Wein des Monats<br />

Weinservice<br />

Ihren Lieblingswein?<br />

Haben wir!<br />

Haben Sie einen Wein entdeckt, von dem Sie<br />

gerne eine größere Menge abnehmen möchten<br />

oder der in Ihrem Cramer-Markt vor Ort nicht<br />

erhältlich ist? Kein Problem!<br />

Aus unserem Weinlager in Burgwedel oder<br />

direkt vom Hersteller liefern wir Ihnen gerne<br />

Ihren Lieblingswein in Ihren EDEKA Cramer Markt.<br />

Sie brauchen ihn nur noch abholen. Sprechen Sie<br />

uns einfach vor Ort an oder nutzen Sie das Bestellformular<br />

auf:<br />

www.cramer-edeka.de/service/weinservice.<br />

5


DER VDP ‒ DIE KLASSIFIKATION<br />

Je enger die Herkunft, umso höher die Qualität.<br />

VDP. GUTSWEIN<br />

VON GRUND AUF GUT!<br />

VDP. GUTSWEINE sind der Einstieg in die herkunftsgeprägte<br />

Qualitätshierarchie der Prädikatsweingüter. Sie sind gewissermaßen<br />

die Visitenkarte eines Winzers. Die Weine stammen<br />

aus gutseigenen Weinbergen und entsprechen den strengen<br />

VDP. Kriterien.<br />

VDP. ORTSWEIN<br />

BOTSCHAFTER BESTER BÖDEN<br />

VDP. ORTSWEINE entstammen den besten Weinbergen innerhalb<br />

eines Ortes. Sie sind Botschafter des jeweiligen Terroirs. Gebietstypische<br />

Rebsorten und geringe Ernteerträge sind Voraussetzungen für<br />

diese Weine. Die VDP. ORTSWEINE sind das Bindeglied zwischen den<br />

VDP. GUTSWEINEN und den Weinen aus Spitzenlagen.<br />

In manchen Regionen wird besonderes Augenmerk auf die<br />

Stellung der VDP. ORTSWEINE gelegt und dafür auf die Stufe<br />

der VDP. ERSTEN LAGEN® verzichtet.<br />

VDP. ERSTE LAGE<br />

VDP. ERSTE LAGE ®<br />

®<br />

ERSTE KLASSE!<br />

ERSTE KLASSE!<br />

VDP. ERSTE LAGE ® kennzeichnet erstklassige Lagen mit eigenständigem<br />

VDP. ERSTE LAGE ® kennzeichnet erstklassige Lagen mit eigenständigem<br />

Profil, in denen optimale Wachstumsbedingungen herrschen. Diese<br />

Profil, in denen optimale Wachstumsbedingungen herrschen. Diese<br />

Weinberge sind mit ideal passenden Rebsorten bepflanzt. Die<br />

Weinberge sind mit ideal passenden Rebsorten bepflanzt. Die<br />

Erntemengen sind dort zugunsten der Qualität stark eingeschränkt.<br />

Erntemengen sind dort zugunsten der Qualität stark eingeschränkt.<br />

Die Historie belegt, dass in VDP. ERSTEN LAGEN® Weine von außergewöhnlicher<br />

Güte entstehen.<br />

Die Historie belegt, dass in VDP. ERSTEN LAGEN® Weine von außergewöhnlicher<br />

Güte entstehen.<br />

6<br />

VDP.GROSSE LAGE<br />

VDP.GROSSE LAGE ®<br />

®<br />

DIE ABSOLUTE SPITZE!<br />

DIE ABSOLUTE SPITZE!<br />

VDP. GROSSE LAGE® zeichnet die allerbesten deutschen Weinberge<br />

aus, welche parzellengenau abgegrenzt sind. Hier reifen<br />

VDP. GROSSE LAGE® zeichnet die allerbesten deutschen Weinberge<br />

aus, welche parzellengenau abgegrenzt sind. Hier reifen<br />

einzigartige Weine, die ein großes Reifepotenzial aufweisen.<br />

einzigartige Weine, die ein großes Reifepotenzial aufweisen.<br />

Nur die allerbesten und zum jeweiligen Weinberg passenden<br />

Nur die allerbesten und zum jeweiligen Weinberg passenden<br />

Rebsorten genießen das Privileg, dort große Weine hervorzubringen.<br />

Strengste Erzeugungskriterien garantieren die Spitze<br />

Rebsorten genießen das Privileg, dort große Weine hervorzubringen.<br />

Strengste Erzeugungskriterien garantieren die Spitze<br />

der VDP. Klassifikationspyramide.<br />

der VDP. Klassifikationspyramide.<br />

Der trockene Wein aus VDP. GROSSER LAGE®<br />

Der trockene Wein aus VDP. GROSSER LAGE®<br />

ist das VDP. GROSSE GEWÄCHS®.<br />

ist das VDP. GROSSE GEWÄCHS®.


DIE VDP. KLASSIFIKATION<br />

Der Weinberg ist die tragende Säule der VDP. KLASSIFIKATION und das Gütemerkmal<br />

für Spitzenweine. Die Lagenbezeichnungen sind für prachtvolle Weine mit<br />

ausgeprägtem Bodencharakter reserviert. Ziel der VDP. KLASSIFIKATION ist es, die<br />

Wertigkeit der besten Weinbergslagen Deutschlands als Bestandteil einer einzigartigen<br />

Kulturlandschaft zu bekräftigen; Weinlagen, in denen Weine gedeihen, die<br />

zu den besten der Welt zählen.<br />

<br />

Die Umsetzung der vierstufigen<br />

VDP. KLASSIFIKATION hat mit dem<br />

Weinjahrgang 2012 begonnen.<br />

DIE VDP. KLASSIFIKATIONSPYRAMIDE<br />

VDP. GROSSE LAGE ® VDP. GUTSWEIN<br />

TROCKEN:<br />

VDP. GROSSES GEWÄCHS®<br />

FRUCHTIG & EDELSÜSS:<br />

klassische Prädikate*<br />

VDP. ERSTE LAGE ®<br />

TROCKEN:<br />

Qualitätswein<br />

FRUCHTIG & EDELSÜSS:<br />

klassische Prädikate*<br />

VDP. ORTSWEIN<br />

TROCKEN:<br />

Qualitätswein<br />

FRUCHTIG & EDELSÜSS:<br />

klassische Prädikate*<br />

TROCKEN:<br />

Qualitätswein<br />

FRUCHTIG & EDELSÜSS:<br />

Qualitätswein & klassische Prädikate*<br />

* Die klassischen Prädikate sind: Kabinett, Spätlese, Auslese, Beerenauslese, Trockenbeerenauslese, Eiswein<br />

VDP. DIE PRÄDIKATSWEINGÜTER<br />

Der Verband Deutscher Prädikatsweingüter e.V. (VDP) ist die älteste<br />

nationale Vereinigung von Spitzenweingütern in der Welt. 1910 schlossen sich vier<br />

Regionalvereine zum Verband Deutscher Naturweinversteigerer (VDNV) zusammen.<br />

Heute, mehr als hundert Jahre danach, vereint der VDP 200 Spitzenweingüter aus<br />

allen deutschen Weinanbaugebieten. Die VDP. Prädikatsweingüter arbeiten nach<br />

strengen, selbst auferlegten Qualitätsmaßstäben – von der Traube bis zur Flasche.<br />

Der VDP. Traubenadler auf der Flaschenkapsel ist das Güte(r)siegel<br />

der VDP. Weine. Er steht für eine kunsthandwerkliche Weinbereitung<br />

aus exzellenten Weinbergen.<br />

Kultivierung bester Weinbergslagen, bestimmt<br />

durch Boden, Topographie und Mikroklima<br />

Produktion im Einklang mit der Natur zugunsten<br />

der Individualität der Weine<br />

Bewahrung der einzigartigen Kulturlandschaften<br />

Anbau traditioneller Rebsorten, vor allem Riesling,<br />

Silvaner und die Burgundersorten<br />

Limitierung der Ernteerträge zugunsten höchster Qualität<br />

Sorgfalt und Leidenschaft beim Ausbau, um am Ende<br />

das Beste aus der Traube in die Flasche zu bringen<br />

Verband Deutscher Prädikatsweingüter e.V. (VDP)<br />

Taunusstraße 61 · D-55118 Mainz · +49 (0) 6131/9 45 65-0 · vdp@vdp.de<br />

Alle Infos zum Verband und<br />

seinen Winzern auf www.vdp.de<br />

facebook.com/praedikatsweingueter<br />

7


Sektmanufaktur Schloss VAUX Stand 1<br />

Sektmanufaktur<br />

Schloss Vaux<br />

Schloss VAUX steht für kompromisslose Sektbereitung bei Wahrung<br />

traditioneller Handwerkskunst. Das bedeutet: Alle Schloss VAUX Sekte<br />

werden nach der traditionellen Methode der klassischen Flaschengärung<br />

hergestellt. So entstehen rebsortenreine Riesling- und Burgunder-Sekte<br />

sowie die Spezialität des Hauses VAUX, die Rheingauer<br />

Lagensekte aus renommierten Weinbergslagen.<br />

Mit besonderer Sorgfalt wird darauf geachtet, dass höchster Qualitätsanspruch<br />

von der Traube bis zur edlen Ausstattung gewahrt bleibt.<br />

Bei Schloss VAUX reifen nur erstklassige, maßgeschneiderte Weine zu<br />

individuellen Sekten. Garant dafür sind unser Weingut in Geisenheim<br />

und die über Jahrzehnte gewachsenen persönlichen Kontakte zu den<br />

Winzern. Symbol der besonderen Qualität der VAUX Lagensekte ist die<br />

einzigartige Kellertafel mit dem VAUX Siegel.<br />

Ihren Anfang nimmt die Geschichte von VAUX mit der Gründung von<br />

Schloss VAUX 1868 in Berlin. In den darauffolgenden achtziger Jahren<br />

erwirbt die Gesellschaft das unweit von Metz an der Mosel gelegene<br />

Château VAUX nebst ausgedehnten Weinbergen und lässt auf diese<br />

Weise ein deutsches „Sekthaus” entstehen.<br />

Fünfzig Jahre lang beherbergt das Château VAUX die Sektkeller. Dann<br />

müssen die Eigentümer das mittlerweile französisch gewordene Domizil<br />

aufgeben. Neuer Sitz der Manufaktur wird die Rosenstadt Eltville<br />

am Rhein. Schloss VAUX spezialisiert sich von nun an auf den<br />

Rheingau und die Versektung seiner Spitzenweine.<br />

1982 schließlich findet sich ein kleiner, feiner Freundeskreis, der<br />

Schloss VAUX von einer Tochtergesellschaft<br />

der Dresdner Bank AG<br />

übernimmt. Der Wiesbadener Bankdirektor<br />

Gustav Adolf Schaeling übernimmt<br />

den Vorsitz im Beirat und beginnt,<br />

das traditionsreiche Sekthaus<br />

mit neuem Leben zu füllen. Vier Jahre<br />

später wandeln die Gesellschafter<br />

die Sektkellerei in eine Aktiengesellschaft.<br />

Es formiert sich eine Gruppe<br />

von 60 Aktionären, die sich mit ganzem<br />

Herzen der Rheingauer Weinund<br />

Sektkultur verschreibt.<br />

8


Stand 1<br />

Sektmanufaktur Schloss VAUX<br />

Auch als<br />

Magnum-<br />

Flasche<br />

erhältlich<br />

2013<br />

Cuvée VAUX<br />

Diese individuelle Sektcuvée aus Weißburgunder,<br />

weißgekeltertem Spätburgunder<br />

und Riesling ist für den zeitgenössischen<br />

Genießer geschaffen. Bei der „mariage”<br />

der Rebsorten, der Cuvée VAUX, vereinen<br />

sich der kraftvolle Schmelz der Burgundersorten<br />

und die frische Säure des Rieslings<br />

zu einem großartigen Geschmackserlebnis.<br />

Rebsorte: Weißburgunder, Spätburgunder,<br />

Riesling<br />

Art.-Nr. 4.034.029.591.009<br />

Ausbau: Klassische Flaschengärung<br />

Geschmack: Brut<br />

Herkunft: Deutschland<br />

Region: Rheinhessen/Mittelrhein/Pfalz<br />

Alkoholgehalt: 12,50 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

12,99 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 17,32 €<br />

2014<br />

Schloss Vaux Riesling<br />

Heller Glanz, feine Perlage. Verführerischer<br />

Duft von Weinbergspfirsich und Mirabelle,<br />

mit einem Hauch von Zitrus. Faszinierende<br />

Frucht- und Saftigkeit. Animierend mineralische<br />

Eleganz. Die pure Trinkfreude.<br />

Rebsorte: Riesling<br />

Art.-Nr. 4.034.029.521.013<br />

Ausbau: Klassische Flaschengärung<br />

Geschmack: Brut<br />

Herkunft: Deutschland<br />

Region: Pfalz<br />

Alkoholgehalt: 12,50 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

13,99 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 18,65 €<br />

2014<br />

Blanc de Noirs<br />

Als Blanc de Noirs wird ein aus roten<br />

Trauben weißgekelterter Wein, Sekt oder<br />

Champagner bezeichnet. Der Blanc de<br />

Noirs Brut betont mit brillantem Farbspiel<br />

seine Herkunft von der Spätburgundertraube.<br />

Das verführerisch zarte Birnenaroma<br />

und seine feingliedrige Eleganz machen<br />

den Jahrgang 2013 zu einem facettenreichen<br />

Sekterlebnis.<br />

Rebsorte: Spätburgunder<br />

Art.-Nr. 4.034.029.391.104<br />

Ausbau: Klassische Flaschengärung<br />

Geschmack: Brut<br />

Herkunft: Deutschland<br />

Region: Pfalz<br />

Alkoholgehalt: 12,50 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

14,99 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 19,99 €<br />

9<br />

9


Sektmanufaktur Schloss VAUX Stand 1<br />

10<br />

2013<br />

Steinberger Riesling<br />

Der Steinberg war der Lieblingsweinberg<br />

der Zisterzienser-Mönche. Bereist vor 250<br />

Jahren errichteten sie um den Weinberg herum<br />

eine Bruchsteinmauer zum Schutz vor<br />

Traubendieben und Wild. Heute finden wir<br />

ein einzigartiges Mikroklima, das dem auf<br />

tiefgründigen Schieferböden wachsenden<br />

Steinberger nebst feinster Riesling-Aromatik<br />

Rasse und Mineralität verleiht.<br />

Rebsorte: Riesling<br />

Art.-Nr. 4.034.029.311.003<br />

Ausbau: Klassische Flaschengärung<br />

Geschmack: Brut<br />

Herkunft: Deutschland<br />

Region: Rheingau<br />

Alkoholgehalt: 12,50 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

18,99 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 25,32 €<br />

2013<br />

Schloss VAUX Rosé<br />

Hergestellt im traditionellen Verfahren der<br />

klassischen Flaschengärung entwickelt<br />

dieser farbenfrohe Rosé mit unverkennbarer<br />

Spätburgunder-Note sein deutliches<br />

Bouquet von Waldbeeren.<br />

Rebsorte: Spätburgunder<br />

Art.-Nr. 4.034.029.541.004<br />

Ausbau: Klassische Flaschengärung<br />

Geschmack: Brut<br />

Herkunft: Deutschland<br />

Region: Pfalz, Rheinhessen, Rheingau<br />

Alkoholgehalt: 12,50 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

14,99 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 19,99 €<br />

2013<br />

Assmannshäuser Pinot Noir<br />

Terroirtypischer Burgundersekt mit<br />

feiner Struktur aus den berühmten<br />

„Pinot-Noir”-Steillagen in Assmannshausen,<br />

dem Rheingauer Herzstück des Spätburgunders.<br />

Eine erlebnisreiche Erfahrung<br />

verheißt dieser neue Jahrgang unseres<br />

Rotweinsekts, mit deutlichem Aroma von<br />

schwarzer Kirsche und spürbaren Tanninen.<br />

Rebsorte: Spätburgunder<br />

Art.-Nr. 4.034.029.361.008<br />

Ausbau: Klassische Flaschengärung<br />

Geschmack: Brut<br />

Herkunft: Deutschland<br />

Region: Rheingau<br />

Alkoholgehalt: 12,50 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

24,99 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 33,32 €


Antipasti & Wein<br />

zwei die perfekt<br />

harmonieren!<br />

Ob mit Familie oder Freunden Antipasti<br />

von Grossmann Feinkost sind die perfekten<br />

Snacks für gesellige Abende bei einem Glas<br />

Wein.<br />

Damit für jeden etwas dabei ist, reicht<br />

unser Sortiment von klassischem gegrillten<br />

Gemüse über handgepflückte Oliven bis<br />

hin zu gefüllten Antipasti.<br />

Die Produkte von Grossmann Feinkost<br />

finden Sie in Bedientheken oder der<br />

vorverpackten Conveniencetruhe im<br />

Frischebereich.


Weingut Robert Weil Stand 2<br />

Weingut<br />

Robert Weil<br />

Heute leitet Wilhelm Weil, der Urenkel des Gründers, das Weingut in<br />

vierter Generation. Auf den 90 ha Rebfläche des Weingutes wächst zu<br />

100 % Riesling. Der konsequente Anbau der Rebsorte Riesling sowie<br />

eine streng qualitätsorientierte Arbeit in Weinberg und Keller zielen,<br />

wie schon zur Gründung des Weingutes, auf die Erzeugung wertvollster<br />

Weine: Qualität aus der Verbindung von Tradition und Moderne.<br />

Geprägt von der Mineralität der Schieferböden der Kiedricher Berglagen<br />

zeigt sich der Weil-Riesling als eleganter, fruchtbetonter Wein,<br />

den aber ebenso Komplexität und Dichte auszeichnen. Er ist sowohl<br />

als trockener wie auch als fruchtsüßer Riesling perfekter Essensbegleiter,<br />

aber ebenso auch wunderbarer „Solist“. Im Einklang von<br />

feiner, selbstbewusster Säure, naturbelassener Restsüße und Extrakt<br />

zeigt er das Geschmacksprofil, das die Weil-Rieslinge auszeichnet.<br />

Diese Stilistik und deren Anerkennung unter den Weinfreunden haben<br />

dazu geführt, dass Beobachter der nationalen wie internationalen<br />

Weinwelt heute in Weingut Robert Weil mit seinem „Château-Charakter“<br />

ein weltweites Symbol deutscher Riesling-Kultur sehen.<br />

Aktuelle Presse-Stimmen<br />

Gault & Millau Wein Guide <strong>2016</strong><br />

Wieder Höchstnote mit 5 Trauben für weltbeste Weinerzeuger.<br />

Eichelmann <strong>2016</strong><br />

Wieder höchst mögliche Bewertung mit 5 Sternen<br />

(Weltklasse Weingut).<br />

Der Feinschmecker<br />

– Die Besten der Besten<br />

Erneut Höchstbewertung mit 5 F als<br />

einer der besten Weinproduzenten<br />

der Welt .<br />

12


Stand 2<br />

Weingut Robert Weil<br />

2015<br />

Robert Weil<br />

Rheingau Riesling<br />

Gewachsen in den Nachbarweinbergen unserer<br />

Ersten Lagen und der Grossen Lage,<br />

kontrolliert umweltschonender Anbau,<br />

selektive Ernte.<br />

2015<br />

Weingut Robert Weil<br />

Rheingau Riesling<br />

Gewachsen in den Nachbarweinbergen unserer<br />

Ersten Lagen und der Grossen Lage,<br />

kontrolliert umweltschonender Anbau,<br />

selektive Ernte.<br />

2015<br />

Kiedricher Riesling<br />

Vorselektion aus unseren Ersten Lagen und<br />

der Grossen Lage, kontrolliert umweltschonender<br />

Anbau, selektive Ernte.<br />

Rebsorte: Riesling<br />

Art.-Nr. 4.003.753.002.471<br />

Ausbau: Edelstahltank<br />

Geschmack: Trocken<br />

Herkunft: Deutschland<br />

Region: Rheingau<br />

Alkoholgehalt: 12,00 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

12,79 €<br />

Preis je 1,00-l-Flasche<br />

Literpreis 12,79 €<br />

Rebsorte: Riesling<br />

Art.-Nr. 4.003.753.002.396<br />

Ausbau: Edelstahltank<br />

Geschmack: Trocken<br />

Herkunft: Deutschland<br />

Region: Rheingau<br />

Alkoholgehalt: 12,00 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

13,99 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 18,65 €<br />

Rebsorte: Riesling<br />

Art.-Nr. 4.003.753.002.402<br />

Ausbau: Edelstahltank<br />

Geschmack: Trocken<br />

Herkunft: Deutschland<br />

Region: Rheingau<br />

Alkoholgehalt: 12,50 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

16,99 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 22,65 €<br />

13 13


Weingut Robert Weil Stand 2<br />

95+<br />

PARKER<br />

PUNKTE<br />

2015<br />

Kiedrich Klosterberg Riesling<br />

Süd-West-Berglage mit buntem Schiefer<br />

und auch kießige Lösse, kontrolliert umweltschonender<br />

Anbau.<br />

2014<br />

Kiedrich Gräfenberg<br />

Riesling Grosses Gewächs<br />

Süd-West-Berglage mit Phyllitboden und<br />

Lößlehmbeimengungen.<br />

2015<br />

Weingut Robert Weil Rheingau<br />

Riesling Kabinett<br />

Gewachsen in den Nachbarweinbergen unserer<br />

Ersten Lagen und der Grossen Lage,<br />

kontrolliert umweltschonender Anbau,<br />

selektive Ernte.<br />

Rebsorte: Riesling<br />

Art.-Nr. 4.003.753.002.419<br />

Ausbau: Klassisches Holzfass<br />

Geschmack: Trocken<br />

Herkunft: Deutschland<br />

Region: Rheingau<br />

Alkoholgehalt: 13,00 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

24,99 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 33,32 €<br />

Rebsorte: Riesling<br />

Art.-Nr. 4.003.753.001.931<br />

Ausbau: Klassisches Holzfass<br />

Geschmack: Trocken<br />

Herkunft: Deutschland<br />

Region: Rheingau<br />

Alkoholgehalt: 13,00 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

38,99 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 51,99 €<br />

Rebsorte: Riesling<br />

Art.-Nr. 4.003.753.002.464<br />

Ausbau: Edelstahltank<br />

Geschmack: Fruchtig<br />

Herkunft: Deutschland<br />

Region: Rheingau<br />

Alkoholgehalt: 9,50 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

16,99 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 22,65 €<br />

14


Stand 3<br />

H.M. Witt & Co. GmbH - Wein aus Südamerika<br />

Wein aus Chile<br />

La Ronciere<br />

Die besonders vorteilhaften geographischen und klimatischen Bedingungen<br />

am Fuße der Anden sorgen für hervorragende Voraussetzungen<br />

zum Anbau von Spitzenweinen. Aus dem aufstrebenden Weinland<br />

Chile bieten wir exklusive Weine von familiär geführten Weingütern.<br />

Unter Verwendung neuester Kellereitechnologien werden hier Qualitätsweine<br />

ausgebaut, die ausschließlich reine Erzeugerabfüllungen<br />

sind.<br />

Wein aus Argentinien<br />

Los Toneles<br />

1922 wurde das Weingut Los Toneles gegründet. Die Architektur<br />

des Weingutes spiegelt die goldene Zeit Argentiniens wieder und ist<br />

eine Sehenswürdigkeit in Mendoza-City. Neue Edelstahl-Tanks und<br />

modernste Techniken sind mittlerweile Standard im Keller. Die Reserva-Weine<br />

reifen in amerikanischen und französischen Eichenfässern.<br />

Die alten Weinberge des Weingutes liegen rund um Mendoza.<br />

Um bestmögliche Reife und Qualitäten zu garantieren, hat man verschiedene<br />

Mikroklimata für die einzelnen Rebsorten ausgewählt. Die<br />

Qualitätsweine aus der Mendoza Region genießen hohes Ansehen in<br />

der Weinszene. Bei den argentinischen Weinen bieten wir ein hervorragendes<br />

Preis-/Leitungsverhältnis. Die einmaligen geographischen<br />

und klimatischen Bedingungen sind hervorragende Voraussetzungen<br />

zum Anbau von Spitzenweinen.<br />

15


H.M. Witt & Co. GmbH - Wein aus Südamerika Stand 3<br />

2015 - La Ronciere<br />

NUDO - CHARDONNAY<br />

Aromen von reifen Bananen und tropischen<br />

Früchten. Fruchtiger, leicht cremiger Körper<br />

und eine milde Säure münden in einem<br />

weichen, mittellangen Nachhall.<br />

2015 - La Ronciere<br />

NUDO - CARMÉNÈRE<br />

Aromen von schwarzem Pfeffer, Schokolade<br />

und Kaffee. Vollmundig und körperreich,<br />

mit leichtem Süßanklang am Gaumen,<br />

harmonisch und ausbalanciert, mit reifen<br />

Tanninen, langer Nachhall.<br />

2014 - La Ronciere<br />

NUDO - MERLOT<br />

Intensive rubinrote Farbe, Aromen von reifen<br />

Kirsche und roten Beeren. Saftig und<br />

aromatisch am Gaumen, mittelkräftiger<br />

Körper mit eleganten, runden Tanninen.<br />

Art.-Nr. 7.804.386.001.216<br />

Ausbau: Barrique, Edelstahltank.<br />

Geschmack: Trocken<br />

Herkunft: Chile<br />

Region: Rapel Valley<br />

Alkoholgehalt: 13,50 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

16<br />

Rebsorte: 100 % Chardonnay<br />

5,99 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 7,99 €<br />

Rebsorte: 100 % Carmenere<br />

Art.-Nr. 7.804.386.001.209<br />

Ausbau: Eichenholzfass<br />

Geschmack: Trocken<br />

Herkunft: Chile<br />

Region: Rapel Valley<br />

Alkoholgehalt: 14,00 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

5,99 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 7,99 €<br />

Rebsorte: 100 % Merlot<br />

Art.-Nr. 7.804.386.001.186<br />

Ausbau: Eichenholzfass<br />

Geschmack: Trocken<br />

Herkunft: Chile<br />

Region: Rapel Valley<br />

Alkoholgehalt: 14,9 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

5,99 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 7,99 €


Stand 3<br />

H.M. Witt & Co. GmbH - Wein aus Südamerika<br />

2013 - La Ronciere<br />

NUDO - CABERNET SAUVIGNON<br />

Intensive rubinrote Farbe, Aromen von<br />

reifen roten Früchten, Brombeeren und<br />

schwarzen Johannisbeeren, ein Hauch von<br />

Vanille. Vollmundig und weich am Gaumen,<br />

harmonisch und ausbalanciert, mit reifen<br />

Tanninen, langer Nachhall.<br />

2014 - Los Toneles<br />

MALB<strong>EC</strong> - RESERVA<br />

Aromen von Schokolade, gerösteten Kaffeebohnen<br />

und Kräutern. Voll und kräftig<br />

am Gaumen. Runde Tannine und dezente<br />

Säure begleiten den langen angenehmen<br />

Nachhall.<br />

Rebsorte: 100 % Cabernet Sauvignon<br />

Art.-Nr. 7.804.386.000.776<br />

Ausbau: Eichenholzfass<br />

Geschmack: Trocken<br />

Herkunft: Chile<br />

Region: Rapel Valley<br />

Alkoholgehalt: 13,5 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

5,99 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 7,99 €<br />

Rebsorte: 100 % Malbec<br />

Art.-Nr. 7.798.014.133.885<br />

Ausbau: Zementtank, franz. Eichenholzfass, Flasche<br />

Geschmack: Trocken<br />

Herkunft: Argentinien<br />

Region: Mendoza<br />

Alkoholgehalt: 14,00 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

9,49 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 12,65 €<br />

17 17


H.M. Witt & Co. GmbH - Wein aus Australien/ Neuseeland Stand 3<br />

Wein aus Neuseeland<br />

Hunter‘s Wines<br />

Hunter´s zählt zu den etabliertesten Adressen des neuseeländischen<br />

Weinanbaus. Es wurde 1978 durch Ernie und Jane Hunter gegründet<br />

und liegt im malerischen Wairau Valley. Mit der kleinen Produktion<br />

von nur 60.000 Kisten bietet Hunters Premiumweine. 125 Gold Medaillen<br />

bei nationalen und internationalen Verkostungen unterstreichen<br />

den hohen Anspruch.<br />

Heute führt Jane Hunter mit Ihrem Experten-Team das Weingut. Die<br />

London Times beschreibt sie als „the star of New Zealand wines“.<br />

2009 gewann Hunters den Marlborough Umweltpreis für den schonenden<br />

Umgang mit den natürlichen Resourcen und der Aufforstung<br />

und Wiederanpflanzung von einheimischen Pflanzen.<br />

Wein aus Australien<br />

Thorn Clarke<br />

Seit 1870 betreibt die Thorn-Clarke-Familie Weinbau in Australiens<br />

berühmtester Weinregion - dem Barossa-Valley. Das hervorragende<br />

Mikroklima, die geschützten Lagen und die mineralischen Böden garantieren<br />

Jahr für Jahr eine optimale Reife der Weintrauben. Thorn<br />

Clarke Weine sind international hoch anerkannt. Thorn Clarke ist als<br />

5-Sterne Weingut von James Halliday (2008 Wine Guide) ausgezeichnet<br />

worden.<br />

18


Stand 3<br />

H.M. Witt & Co. GmbH - Wein aus Australien/ Neuseeland<br />

2015 - Hunter‘s Wines<br />

STONEBURN - SAUVIGNON BLANC<br />

Helle Farbe, voller intensiver Duft nach frischen<br />

Gräsern, Anklänge von Stachelbeeren,<br />

tropischen Früchten mit würziger Note.<br />

Lebendige, frische Säure und spürbare<br />

Mineralität ergeben eine klare und saubere<br />

Struktur mit einer angenehmen Länge und<br />

Eleganz.<br />

2015 - Hunter‘s Wines<br />

HUNTER‘S - SAUVIGNON BLANC<br />

Klassischer Marlborough - Sauvignon<br />

Blanc. Frisch und komplex, Aromen von<br />

tropischen Früchten, Zitrusfrüchten und<br />

Mineralität. Viel Extrakt und eine kompakte<br />

Säure geben Körper und Struktur.<br />

2013 - Hunter‘s Wines<br />

HUNTER‘S - PINOT NOIR<br />

Ein weicher, körpervoller Pinot Noir. Bouquet<br />

von reifen Beeren mit Anklängen von<br />

erdigen Noten. Am Gaumen Aromen von<br />

Wildkirsche und dunklen roten Früchten.<br />

Weiche mittelkräftige Tannine. Sehr elegant<br />

eingebautes Barrique verleiht Würze<br />

und Länge.<br />

Rebsorte: 100 % Sauvignon Blanc<br />

Art.-Nr. 9.416.314.006.125<br />

Ausbau: Edelstahltank<br />

Geschmack: Trocken<br />

Herkunft: Neuseeland<br />

Region: Marlborough<br />

Alkoholgehalt: 13,00 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

9,99 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 13,32 €<br />

Rebsorte: 100 % Sauvignon Blanc<br />

Art.-Nr. 9.416.314.006.095<br />

Ausbau: Edelstahltank<br />

Geschmack: Trocken<br />

Herkunft: Neuseeland<br />

Region: Marlborough<br />

Alkoholgehalt: 13,00 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

13,99 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 13,32 €<br />

Rebsorte: 100 % Pinot Noir<br />

Art.-Nr. 9.416.314.004.084<br />

Ausbau: 10 Monate franz. Barrique<br />

Geschmack: Trocken<br />

Herkunft: Neuseeland<br />

Region: Marlborough<br />

Alkoholgehalt: 13,50 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

14,99 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 13,32 €<br />

19 19


H.M. Witt & Co. GmbH - Wein aus Australien/ Neuseeland Stand 3<br />

91/100<br />

PARKER<br />

PUNKTE<br />

JAMES HALLIDAY<br />

92<br />

Punkte<br />

WINE SP<strong>EC</strong>TATOR<br />

TOP 100<br />

2015 - Thorn Clarke<br />

MILTON PARK - CHARDONNAY<br />

Brillante goldgelbe Farbe. Aromen<br />

von Pfirsich, Aprikosen und reifer<br />

Melone. Cremig, fruchtig am<br />

Gaumen, sanfte Säure, frisch und<br />

leicht im Abgang.<br />

2014 - Thorn Clarke<br />

MILTON PARK - SHIRAZ<br />

In der Nase feinwürzige Aromen,<br />

sowie reife Beeren. Frisch<br />

am Gaumen mit Anklängen von<br />

Schokolade, Waldbeeren und<br />

Vanille. Weiche Tannine, milder<br />

Abgang.<br />

2014 - Thorn Clarke<br />

TERRA BAROSSA - SHIRAZ<br />

Violetter Farbton. Intensive Pfeffernote<br />

gefolgt von roten Beeren,<br />

Schokolade und Vanille. Frisch<br />

am Gaumen mit fortgesetzten<br />

Aromen. Prickelnde Säure und<br />

dezente Tannine lassen diesen<br />

Wein angenehm leicht ausklingen.<br />

2013 - Thorn Clarke<br />

SHOTFIRE - SHIRAZ<br />

Kompakter sehr konzentrierter<br />

Shiraz mit marmeladigem Früchtekorb<br />

vollreifer Trauben. Leichte<br />

Fruchtsüße am Gaumen. Ausgeprägtes<br />

Aroma von schwarzer<br />

Johannisbeere mit Anklängen<br />

von rauchigen, würzigen Noten<br />

sowie Nuancen von Vanille im<br />

Nachklang.<br />

Rebsorte: 100 % Chardonnay<br />

Rebsorte: 100 % Shiraz<br />

Rebsorte: 100 % Shiraz<br />

Rebsorte: 100 % Shiraz<br />

Art.-Nr. 853.065.000.672<br />

Ausbau: 20% fr. Eichenholzfass<br />

Geschmack: Trocken<br />

Herkunft: Australien<br />

Region: South Australia<br />

Alkoholgehalt: 12,50 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite, Milch<br />

7,49 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 9,99 €<br />

Art.-Nr. 853.065.000.689<br />

Ausbau: Barrique<br />

Geschmack: Trocken<br />

Herkunft: Australien<br />

Region: South Australia<br />

Alkoholgehalt: 14,00 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite, Ei<br />

7,49 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 9,99 €<br />

Art.-Nr. 853.065.000.511<br />

Ausbau: Barrique<br />

Geschmack: Trocken<br />

Herkunft: Australien<br />

Region: Barossa Valley<br />

Alkoholgehalt: 14,00 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite, Ei, Milch<br />

12,50 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 16,67 €<br />

Art.-Nr. 853.065.000.245<br />

Ausbau: Barrique<br />

Geschmack: Trocken<br />

Herkunft: Australien<br />

Region: Barossa Valley<br />

Alkoholgehalt: 15,00 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite, Milch<br />

18,99 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 25,32 €<br />

20


Stand 3<br />

H.M. Witt & Co. GmbH - Wein aus Südafrika<br />

Cape Bridge<br />

Die Cape Bridge Qualitätsweine bieten ein umfangreiches Sortiment<br />

mit überzeugendem Preis-/Leistungsverhältnis. Alle Weine werden<br />

in Südafrika (Coastal Region) abgefüllt und mit dem Zertifikat „Wine<br />

of origin“ des südafrikanischen Wein- und Spirituosenamtes ausgezeichnet.<br />

Die größte private Weinfarm, Leeuwenkeuil mit 800 ha Rebfläche liefert<br />

eine Selektion bester Trauben für Cape Bridge.<br />

De Grendel<br />

1720 gegründet, befindet sich das Gut seit fünf Generationen im Besitz<br />

der Familie Graaff, die in der wirtschaftlichen Gestaltung Südafrikas<br />

seit vielen Jahren eine erfolgreiche Rolle spielt und die sich sozial<br />

sehr stark engagiert. Der jetzige Inhaber, DeVilliers-Graaff, unterstützt<br />

viele Förderprojekte im Raum Kapstadt.<br />

Das Premium-Weingut De Grendel liegt direkt vor den Toren Kapstadts<br />

am Südhang der „Tygerberg Hills“. Nur sieben Kilometer vom<br />

Atlantik gelegen, wachsen dort erst seit sechs Jahren auf 200 m über<br />

NN neue Weinreben. Die ständig kühlen Winde vom Ozean gewährleisten<br />

eine lange Reifephase der Trauben. Die steinigen Böden der<br />

„Tygerberg Hills“ geben den Weinen interessante mineralische Noten.<br />

Villiera Wine Estate<br />

Villiera hat diverse Preise für Ihre Sparklings gewonnen. Der Villiera<br />

Tradition Brut (für mind. 18 Monate auf der Hefe) bietet dem Fachhandel<br />

eine sehr interessante Alternative zu Cremants u. a..<br />

Der Kellermeister Jeff Grier, bereits dreimal zum besten Winzer Südafrikas<br />

gewählt, führte uns durch sein umfangreiches Programm. Alle<br />

Weine hinterließen sehr gute Eindrücke. Feine Eleganz und Finesse<br />

sind zwei wichtige Stile der Villiera Weine, gepaart mit einem tollen<br />

Potential.<br />

21


H.M. Witt & Co. GmbH - Wein aus Südafrika<br />

Stand 3<br />

<strong>2016</strong> - Cape Beach<br />

SAUVIGNON BLANC<br />

Ein frischer, trockener Sauvignon Blanc mit<br />

tropischen Fruchtaromen. Ausgewogenes<br />

Frucht- und Säurespiel.<br />

<strong>2016</strong> - Cape Bridge<br />

PINOTAGE ROSÉ<br />

Lachsfarbener Roséton. Aromen von Erdbeeren<br />

und Anklänge von Himbeeren. Dezente<br />

Fruchtsüße am Gaumen. Ein fruchtiger<br />

Rosé mit frischer, angenehmer Säure.<br />

<strong>2016</strong> - De Grendel<br />

MANOR HOUSE -<br />

CHARDONNAY / VIOGNIER<br />

Trocken, Noten von reifen Zitrusfrüchten<br />

und Passionsfrucht. Aromen von Pfirsich<br />

und Grapefruit.<br />

22<br />

Rebsorte: 100 % Sauvignon Blanc<br />

Art.-Nr. 4.260.048.310.356<br />

Ausbau: Edelstahltank<br />

Geschmack: Dezent trocken<br />

Herkunft: Südafrika<br />

Region: Western Cape<br />

Alkoholgehalt: 12,50 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

4,49 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 5,99 €<br />

Rebsorte: 100 % Pinotage<br />

Art.-Nr. 4.260.048.310.196<br />

Ausbau: Edelstahltank<br />

Geschmack: Dezent trocken<br />

Herkunft: Südafrika<br />

Region: Coastal Region<br />

Alkoholgehalt: 11,50 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

4,49 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 5,99 €<br />

Rebsorte: 50% Chardonnay, 50% Viognier<br />

Art.-Nr. 6.009.804.270.552<br />

Ausbau: Edelstahltank<br />

Geschmack: Trocken<br />

Herkunft: Südafrika<br />

Region: Western Cape<br />

Alkoholgehalt: 13,50 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

7,99 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 10,65 €


Stand 3<br />

H.M. Witt & Co. GmbH - Wein aus Südafrika<br />

2015 - De Grendel<br />

SAUVIGNON BLANC<br />

Trocken, hellgrüne Reflexe, tropische<br />

Fruchtnoten, Passionsfrucht<br />

und Feigenaroma in der Nase. Am<br />

Gaumen ist dieser Wein elegant<br />

mit knusprigen Kräuternoten und<br />

einem gut balancierten Mundgefühl.<br />

Rebsorte: 100 % Sauvignon Blanc<br />

2014 - De Grendel<br />

MANOR HOUSE<br />

SHIRAZ / PETIT VERDOT<br />

Trocken, tiefes Rubinrot, Würze in<br />

der Nase, dabei aber recht mild<br />

- Paprika, Gewürze und Kräuter<br />

unterstützt von zarten Eichenaromen.<br />

Rebsorte: 83% Shiraz, 17% Petit<br />

Verdot<br />

2014 - De Grendel<br />

MERLOT<br />

Ein Wein mit vollem Körper und einer<br />

Kombination verschiedener Beeren<br />

in der Nase. Maulbeeren, Himbeeren<br />

und Brombeeren begleitet von<br />

Likör-und Mocca-Aromen am Gaumen.<br />

Gut integrierter Barriqueton verleiht<br />

dem Wein Eleganz und Länge.<br />

Rebsorte: 100 % Merlot<br />

2014 - De Grendel<br />

SHIRAZ<br />

Aromen von Koriander, Lavendel<br />

und weißem Pfeffer sowie blumigen<br />

Duftnoten. Volle Struktur,<br />

unterstützt von Barrique-Noten.<br />

Ein Wein mit viel Potential.<br />

Rebsorte: 100 % Shiraz<br />

Art.-Nr. 6.009.804.270.002<br />

Ausbau: Edelstahltank<br />

Geschmack: Trocken<br />

Herkunft: Südafrika<br />

Region: Durbanville<br />

Alkoholgehalt: 13,50 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

9,99 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 13,32 €<br />

Art.-Nr. 6.009.804.270.576<br />

Ausbau: Eichenholzf, Edelstahl<br />

Geschmack: Trocken<br />

Herkunft: Südafrika<br />

Region: Coastal Region<br />

Alkoholgehalt: 14,00 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

7,99 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 10,65 €<br />

Art.-Nr. 6.009.804.270.019<br />

Ausbau: 13 Mon. franz. Barrique<br />

Geschmack: Trocken<br />

Herkunft: Südafrika<br />

Region: Durbanville<br />

Alkoholgehalt: 14,50 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

13,99 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 18,65 €<br />

Art.-Nr. 6.009.804.270.026<br />

Ausbau: Eichenholzfass<br />

Geschmack: Trocken<br />

Herkunft: Südafrika<br />

Region: Coastal Region<br />

Alkoholgehalt: 14,50 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

13,99 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 18,65 €<br />

23 23


H.M. Witt & Co. GmbH - Wein aus Südafrika Stand 3<br />

2015 - Villiera<br />

JASMINE<br />

Ein blumiger, würziger Wein, frisch, leicht<br />

und mit einem Hauch Süße.<br />

2015 - Villiera<br />

DOWN TO EARTH - WHITE<br />

Frischer, lebendiger Wein. Der Sauvignon<br />

Blanc weist Aromen von Stachelbeere und<br />

Passionsfrucht auf. Der Semillon bringt die<br />

Kräuternote, die Komplexität und die Balance<br />

in den Wein.<br />

2014 - Villiera<br />

DOWN TO EARTH - RED<br />

Aromen von dunklen Beeren. Elegante und<br />

reife Tannine geben dem Wein Komplexität.<br />

Art.-Nr. 6.001.551.001.175<br />

Ausbau: Edelstahltank<br />

Geschmack: Halbtrocken<br />

Herkunft: Südafrika<br />

Region: Stellenbosch<br />

Alkoholgehalt: 12,00 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

24<br />

Rebsorte: 38% Riesling, 36%<br />

Gewürztraminer, 26% Muscat<br />

7,99 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Preis<br />

Literpreis 10,65 €<br />

Rebsorte: 73% Sauvignon Blanc,<br />

27% Semillon<br />

Art.-Nr. 6.001.551.000.444<br />

Ausbau: Edelstahltank<br />

Geschmack: Trocken<br />

Herkunft: Südafrika<br />

Region: Stellenbosch<br />

Alkoholgehalt: 13,50 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

7,99 €<br />

je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 10,65 €<br />

Rebsorte: 92% Touriga Nacional,<br />

8% Shiraz<br />

Art.-Nr. 6.001.551.000.420<br />

Ausbau: Edelstahltank/ 30 % franz.<br />

Eichenholzfass<br />

Geschmack: Trocken<br />

Herkunft: Südafrika<br />

Region: Stellenbosch<br />

Alkoholgehalt: 13,50 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

7,99 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 10,65 €


Stand 4<br />

Weingut Gunderloch<br />

Weingut<br />

Gunderloch<br />

1890 wurde das Weingut Gunderloch vom Mainzer Bankier Carl Gunderloch<br />

in Nackenheim gegründet. Er erwarb hervorragende Weinbergslagen<br />

wie dem Nackenheim Rothenberg und war einer der<br />

Pioniere des Qualitätsweinbaus am Rhein. Seit 1986 bewirtschaften<br />

Agnes und Fritz Hasselbach als fünfte Familiengeneration die ca. 12<br />

Hektar Weinberge in Nackenheim und Nierstein. Nackenheim am<br />

Rhein am Fuß des Rothenbergs, dem nördlichsten Weinberg des sog.<br />

Roten Hanges an der Rheinfront. Mr. und Mrs. 100 Punkte – The Wine<br />

Spectator hat das Weingut Gunderloch mit dem Riesling TBA aus dem<br />

Rothenberg als einziges Weingut weltweit bereits dreimal mit Maximalbewertung<br />

ausgezeichnet. Der Feinschmecker kürte das Weingut<br />

2014 zu einem der besten Weinproduzenten.<br />

Nach unserem Verständnis entsteht der Wein im Weinberg. Wir als<br />

Menschen können den Prozess der Weinentstehung begleiten, aber<br />

sollten ihn möglichst wenig beeinflussen. Es darf nie unser Ziel sein<br />

,der Natur unseren Willen aufzudrängen. Dabei bewegen wir uns<br />

bewusst davon weg, die Rebe zum „Leistungsdenken“ zu erziehen.<br />

Stattdessen müssen wir verstehen, welche Herausforderungen uns<br />

das Jahr stellt und wie wir der Rebe helfen können, Ihre natürliche<br />

Balance zu finden. Beim Heranwachsen unserer Weine in den Weinbergen,<br />

bei der Arbeit mit der Rebe und der Entstehung der Weine<br />

im Keller ist die Balance für uns das maßgebliche Ziel. Ein verantwortungsbewusster<br />

Umgang mit der Natur ist dazu unabdingbar und<br />

wir behandeln unsere Weinberge als unersetzbare Schätze. Diese<br />

Schätze auch für nachfolgende Generationen zu erhalten, ist Ziel unserer<br />

Bestrebungen. Um dies zu erreichen, ist es unser Ziel, Schritt für<br />

Schritt der Natur mehr Gewicht einzuräumen und ihr Ihren Freiraum<br />

zu lassen.<br />

Und so sollen unsere Weine auch<br />

schmecken: Unverkennbare Botschafter<br />

unsere Weinberge. Als Terroirrebsorte<br />

spielt daher der Riesling<br />

bei uns die Hauptrolle. Ca. 85% unserer<br />

24 ha Weinberge sind mit dieser<br />

Rebsorte bepflanzt. Daneben nehmen<br />

sowohl Silvaner, Gewürztraminer als<br />

auch Spätburgunder eine immer<br />

wichtiger werdende Rolle in unserem<br />

Betrieb ein.<br />

25


Weingut Gunderloch Stand 4<br />

2015<br />

Riesling<br />

Feine Tonschiefermineralität,<br />

Aromen von Zitrus- und gelbem<br />

Steinobst.<br />

2015<br />

Nierstein Riesling<br />

Elegante Mineralität, feine Säure,<br />

Aromen von grünen Äpfeln und<br />

Pfirsichen.<br />

2015<br />

Petthenthal Riesling<br />

GroSSes Gewächs<br />

Saftige Textur, würzig, Frucht von<br />

Ananas und Papaya, elegante<br />

Säure.<br />

2015<br />

Grauburgunder<br />

Harmonischer Wein mit feinrassiger,<br />

würziger Frische und Aromen<br />

von reifen, gelben Früchten.<br />

Rebsorte: Riesling<br />

Rebsorte: Riesling<br />

Rebsorte: Riesling<br />

Rebsorte: Grauburgunder<br />

Art.-Nr. 4.022.642.000.381<br />

Ausbau: Stahltank<br />

Geschmack: Trocken<br />

Herkunft: Deutschland<br />

Region: Rheinhessen<br />

Alkoholgehalt: 12,00 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

Art.-Nr. 4.022.642.000.831<br />

Ausbau: Stahltank, gr. Holzfass<br />

Geschmack: Trocken<br />

Herkunft: Deutschland<br />

Region: Rheinhessen<br />

Alkoholgehalt: 12,00 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

Art.-Nr. 4.022.642.000.800<br />

Ausbau: Großes Holzfass<br />

Geschmack: Trocken<br />

Herkunft: Deutschland<br />

Region: Rheinhessen<br />

Alkoholgehalt: 12,00 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

Art.-Nr. 4.022.642.008.578<br />

Ausbau: Stahltank<br />

Geschmack: Trocken<br />

Herkunft: Deutschland<br />

Region: Rheinhessen<br />

Alkoholgehalt: 12,00 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

8,49 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 11,32 €<br />

12,49 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 16,65 €<br />

24,99 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 33,32 €<br />

7,99 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 10,65 €<br />

26


Stand 4<br />

Weingut Gunderloch<br />

2015<br />

Weissburgunder<br />

Blumig, fruchtig, elegant mit Aromen<br />

von Melone und Apfel.<br />

2015<br />

Silvaner<br />

Blumig, frisch, trinkfreudig, mit<br />

feiner Mineralität. Ein unkomplizierter<br />

Essensbegleiter.<br />

2015<br />

Jean Baptiste Riesling<br />

Kabinett<br />

Klassischer, feinherber Kabinett<br />

mit charakteristischer Mineralität<br />

des roten Tonschiefers, harmonische<br />

Rieslingfrucht mit feiner<br />

Säure und Finesse.<br />

2015<br />

Messidor Beerenauslese<br />

Feine, würzige Frucht, vollmundig,<br />

aber nicht überladen.<br />

Rebsorte: Weissburgunder<br />

Rebsorte: Silvaner<br />

Rebsorte: Riesling<br />

Rebsorte: Cuvée<br />

Art.-Nr. 4.022.642.000.602<br />

Ausbau: Stahltank<br />

Geschmack: Trocken<br />

Herkunft: Deutschland<br />

Region: Rheinhessen<br />

Alkoholgehalt: 12,00 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

Art.-Nr. 4.022.642.008.417<br />

Ausbau: Stahltank<br />

Geschmack: Trocken<br />

Herkunft: Deutschland<br />

Region: Rheinhessen<br />

Alkoholgehalt: 12,50 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

Art.-Nr. 4.022.642.000.237<br />

Ausbau: Stahltank<br />

Geschmack: Feinherb<br />

Herkunft: Deutschland<br />

Region: Rheinhessen<br />

Alkoholgehalt: 10,00 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

Art.-Nr. 4.022.642.000.114<br />

Ausbau: Stahltank<br />

Geschmack: Süß<br />

Herkunft: Deutschland<br />

Region: Rheinhessen<br />

Alkoholgehalt: 8,00 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

6,99 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 9,32 €<br />

6,99 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 9,32 €<br />

8,49 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 11,32 €<br />

12,49 €<br />

Preis je 0,38-l-Flasche<br />

Literpreis 16,65 €<br />

27 27


Winzergenossenschaft Königschaffhausen-Kiechlinsbergen Stand 5<br />

Winzergenossenschaft<br />

Königschaffhausen-<br />

Kiechlinsbergen<br />

Die Winzerdörfer Königschaffhausen und Kiechlinsbergen liegen in<br />

der Burgunderoase Kaiserstuhl im Weinanbaugebiet Baden. Das Vulkangebirge<br />

Kaiserstuhl wurde von der Natur und den Menschen zu<br />

einer einzigartigen Kulturlandschaft geformt und bietet ideale klimatische<br />

und geologische Verhältnisse für unsere Weinreben.<br />

Qualität hat oberste Priorität für die Königschaffhauser und Kiechlinsberger<br />

Winzer. Ihr Anspruch wird erfüllt durch eine strikte Mengenbegrenzung<br />

und die ausgeprägte Individualität, mit der der Weinausbau<br />

betrieben wird.<br />

Auf über 70 % der Gesamtrebfläche wachsen die Burgundersorten,<br />

allen voran Spätburgunder und Grauburgunder. Die bekannteste Königschaffhauser<br />

Spätburgunderlage ist die Einzellage „Steingrüble“.<br />

Die Böden dieser Lage bestehen aus Vulkanverwitterungsgestein mit<br />

dünner Lößauflage und prägen den fruchtigen Charakter der Weine.<br />

Tiefgründige Lößböden in der Einzellage „Hasenberg“ bieten optimale<br />

Voraussetzungen für vielschichtige Grau- sowie Weißburgunder.<br />

Aus den besten Rebanlagen mit einem Alter von über 25 Jahren werden<br />

die Trauben für unsere Premiumweine der Selections-Serie gewonnen.<br />

Bei aller Tradition und Erfahrung vergessen wir aber nicht,<br />

offen mit neuen Erkenntnissen im Weinbau und im Keller umzugehen.<br />

Unsere Weine aus internationalen Rebsorten, wie Sauvignon Blanc<br />

und Cabernet Sauvignon, sind daher ebenfalls überzeugend und Bestandteil<br />

des Sortiments.<br />

Der Winzergenossenschaft Königschaffhausen-Kiechlinsbergen eG<br />

sind derzeit 650 Winzerinnen und Winzer angeschlossen. Sie bewirtschaften<br />

rund 330 ha Weinbaufläche in ausgewählten Lagen.<br />

Gemeinsam mit den Winzerinnen und<br />

Winzern verfolgen wir ein Ziel: Weine<br />

erzeugen von höchster Qualität für<br />

Ihren unbeschwerten Weingenuß!<br />

28


Stand 5<br />

Winzergenossenschaft Königschaffhausen-Kiechlinsbergen<br />

2015<br />

BADEN CHARDONNAY<br />

Konzentriert stoffige Art mit cremigschmelzigen<br />

Akzenten und einem Hauch<br />

Vanille, am Gaumen ein belebend langes<br />

Finish.<br />

2015<br />

BADEN SAUVIGNON BLANC<br />

Feine Fruchsäure, denzente, grüne, vegetative<br />

Aromen, aber auch Ananans, Apfel und<br />

Grapefruit.<br />

2013<br />

CABERNET SAUVIGNON/MERLOT<br />

Feine Fruchtaromen, schön eingebundene<br />

Tannine verleihen diesem Wein einen langen<br />

Nachhall.<br />

Rebsorte: Chardonnay<br />

Art.-Nr. 4.010.349.342.019<br />

Ausbau: Klassisch im Stahltank<br />

Geschmack: Trocken<br />

Herkunft: Deutschland<br />

Region: Baden - Kaiserstuhl<br />

Alkoholgehalt: 13,00 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

7,99 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 10,65 €<br />

Rebsorte: Sauvignon Blanc<br />

Art.-Nr. 4.010.349.429.017<br />

Ausbau: Klassisch im Stahltank<br />

Geschmack: Trocken<br />

Herkunft: Deutschland<br />

Region: Baden - Kaiserstuhl<br />

Alkoholgehalt: 13,00 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

7,99 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 10,65 €<br />

Rebsorte: Cabernet Sauvignon & Merlot<br />

Art.-Nr. 4.010.349.196.018<br />

Ausbau: Holzfass<br />

Geschmack: Trocken<br />

Herkunft: Deutschland<br />

Region: Baden - Kaiserstuhl<br />

Alkoholgehalt: 12,50 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

7,99 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 10,65 €<br />

29 29


Winzergenossenschaft Königschaffhausen-Kiechlinsbergen Stand 5<br />

2015<br />

HASENBERG<br />

GRAUER BURGUNDER<br />

Feine, kräuterwürzige Note von Mirabellenund<br />

Birnenfrucht bei feingliedriger Fruchtsäure,<br />

saftiger und eleganter Textur.<br />

2015<br />

HASENBERG<br />

WEISSER BURGUNDER<br />

Aromen von Vanille und Honigmelone,<br />

kräftig, gehaltvoll mit feiner Fruchtsäure,<br />

geschmeidig mit herbsüßlicher Frucht im<br />

Abgang.<br />

2015<br />

HASENBERG<br />

GEWÜRZTRAMINER AUSLESE<br />

Feine Aromen von Orangenblüten und Pfirsich<br />

gepaart mit schöner Edelsüße und langem<br />

Nachklang.<br />

Art.-Nr. 4.010.349.400.016<br />

Ausbau: Klassisch im Stahltank<br />

Geschmack: Trocken<br />

Herkunft: Deutschland<br />

Region: Baden - Kaiserstuhl<br />

Alkoholgehalt: 13,00 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

30<br />

Rebsorte: Grauburgunder<br />

6,99 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 9,32 €<br />

Rebsorte: Weißburugnder<br />

Art.-Nr. 4.010.349.410.015<br />

Ausbau: Klassisch im Stahltank<br />

Geschmack: Trocken<br />

Herkunft: Deutschland<br />

Region: Baden - Kaiserstuhl<br />

Alkoholgehalt: 13,50 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

6,99 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 9,32 €<br />

Rebsorte: Gewürztraminer<br />

Art.-Nr. 4.010.349.307.025<br />

Ausbau: Klassisch im Stahltank<br />

Geschmack: Edelsüß<br />

Herkunft: Deutschland<br />

Region: Baden - Kaiserstuhl<br />

Alkoholgehalt: 9,50 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

8,99 €<br />

Preis je 0,50-l-Flasche<br />

Literpreis 17,98 €


Stand 5<br />

Winzergenossenschaft Königschaffhausen-Kiechlinsbergen<br />

2015<br />

STEINGRÜBLE PINOT NOIR<br />

BLANC DE NOIRS<br />

Am Gaumen präsentiert er sich schön rassig<br />

und frisch mit Aromen von Orange und<br />

Vanille mit angenehmem Nachklang.<br />

2014<br />

STEINGRÜBLE<br />

SPÄTBURGUNDER ROTWEIN<br />

Ein kräftiger Rotweintyp mit feiner Tanninprägung.<br />

2013<br />

STEINGRÜBLE SPÄTBURGUNDER<br />

ROTWEIN SEL<strong>EC</strong>TION<br />

Samtig, weich mit fein eingebundenen<br />

Tanninen, sehr dicht mit einem eleganten<br />

langen Finish.<br />

Rebsorte: Spätburgunder<br />

Art.-Nr. 4.010.349.092.013<br />

Ausbau: Klassisch im Stahltank<br />

Geschmack: Trocken<br />

Herkunft: Deutschland<br />

Region: Baden - Kaiserstuhl<br />

Alkoholgehalt: 13,50 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

6,99 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 9,32 €<br />

Rebsorte: Spätburgunder<br />

Art.-Nr. 4.010.349.091.016<br />

Ausbau: Klassische Maischegärung<br />

Geschmack: Trocken<br />

Herkunft: Deutschland<br />

Region: Baden - Kaiserstuhl<br />

Alkoholgehalt: 13,00 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

6,99 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 9,32 €<br />

Rebsorte: Spätburgunder<br />

Art.-Nr. 4.010.349.440.012<br />

Ausbau: Eichenholzfass<br />

Geschmack: Trocken<br />

Herkunft: Deutschland<br />

Region: Baden - Kaiserstuhl<br />

Alkoholgehalt: 13,00 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

10,99 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 14,65 €<br />

31 31


Dirk Middendorf - Markus Schneider<br />

Stand 6<br />

Weingut<br />

Markus Schneider<br />

„Ein Leben vor dem Wein gab es nicht.“<br />

Das Zitat von Markus Schneider bringt es auf den Punkt, wie sehr<br />

der Winzer mit dem Thema Wein verbunden ist. Das scheint zunächst<br />

nicht weiter verwunderlich, schließlich ist der Pfälzer in Ellerstadt<br />

aufgewachsen, einer kleinen Gemeinde, in der sich Weinberg an<br />

Weinberg und Weingut an Weingut reihen. Und doch hat sich Markus<br />

Schneider hier etwas ganz Besonderes aufgebaut: Ein Weingut, das<br />

er 1994 mit nur einem Hektar Fläche gegründet und inzwischen zu<br />

einer internationalen Marke ausgebaut hat. Heute bewirtschaftet er<br />

rund 92 Hektar Rebfläche – bei internationalen Top-Restaurants und<br />

Hotels, den besten Airlines und Kreuzfahrtflotten der Welt gehören<br />

seine Weine zum Portfolio.<br />

Die Weinberge erstrecken sich von Ellerstadt bis an die Höhenzüge<br />

der Haardt. Mit dem traditionellen Gutshaus als Wohnsitz der Familie<br />

und dem imposanten Kellereigebäude liegt das Weingut mitten darin:<br />

Auf der kleinen Anhöhe einer historischen Einzellage, mit Blick auf die<br />

Weinberge und das Haardtgebirge.<br />

Die Weite des Anbaugebiets bietet Markus Schneider und seinem<br />

Team ganz entscheidende Vorteile: Denn wenn in den Sommermonaten<br />

im Tal hohe Temperaturen von bis zu 38°C die Trauben zur<br />

physiologischen Reife treiben, geht am Haardtrand mit seiner frühen<br />

Beschattung, den kühlen Böden und Winden alles ganz langsam<br />

voran. Ohnehin ist Zeit ein Faktor, den Markus Schneider auch bei<br />

einer Rebfläche von 92 Hektar nicht vernachlässigt. Das zeigt sein<br />

Bestreben, jede Parzelle des Weinguts unabhängig von der Größe der<br />

Gesamtrebfläche und den anfallenden<br />

Arbeiten individuell zu bewirtschaften.<br />

Besonders großen Wert legt<br />

der Winzer dabei auf eine biologische<br />

Arbeitsweise, also eine Bewirtschaftung<br />

ohne Herbizide, Insektizide und<br />

Kunstdünger, dafür aber mit sorgfältiger<br />

Unterstockbearbeitung, rein<br />

organischem Dünger und Einsaat<br />

verschiedener Gräser und Kräuter zur<br />

Kräftigung des Weinbergs.<br />

32


Stand 6<br />

Dirk Middendorf - Markus Schneider<br />

Auch als<br />

Magnum-<br />

Flasche<br />

erhältlich<br />

Auch als<br />

Magnum-<br />

Flasche<br />

erhältlich<br />

2015<br />

Grauburgunder<br />

Charaktervoller Grauburgunder mit dezenter<br />

Kräuternote und intensiven Zitrusaromen.<br />

2014<br />

Ursprung<br />

Fruchtintensiver Rotwein der Extraklasse!<br />

2014<br />

Black Print<br />

Kraftvoll mit Aromen von reifen Früchten<br />

präsentiert sich dieser Wein.<br />

Rebsorte: Grauburgunder<br />

Art.-Nr. 4.260.123.540.357<br />

Ausbau: Edelstahltank<br />

Geschmack: Trocken<br />

Herkunft: Deutschland<br />

Region: Pfalz<br />

Alkoholgehalt: 12,50 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

10,99 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 14,65 €<br />

Rebsorte: Cabernet Sauvignon, Merlot, Portugieser<br />

Art.-Nr. 4.260.123.540.548<br />

Ausbau: Edelstahltank<br />

Geschmack: Trocken<br />

Herkunft: Deutschland<br />

Region: Pfalz<br />

Alkoholgehalt: 13,50 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

10,99 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 14,65 €<br />

Rebsorte: St. Laurent, Merlot, Syrah, Cabernet<br />

Sauvignon, Cabernet Dorsa<br />

Art.-Nr. 4.260.123.540.241<br />

Ausbau: Edelstahl (20%), Barrique (80%)<br />

Geschmack: Trocken<br />

Herkunft: Deutschland<br />

Region: Pfalz<br />

Alkoholgehalt: 14,00 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

15,99 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 21,32 €<br />

33 33


Dirk Middendorf - Herdade do Rocim Stand 6<br />

Weingut<br />

HeraDrde do Rocim<br />

Herdade Do Rocim ist ein Gut, das zwischen Vidigueira und Cuba im<br />

unteren Alentejo gelegen ist und eine Fläche von ca. 120 ha einnimmt,<br />

70 ha davon sind Weinberge und 10 ha sind Olivenhaine. Nachdem<br />

das Gut im Jahr 2000 von Movicortes, SA aufgekauft wurde, durchlief<br />

das Land in den folgenden Jahren eine mit viel Arbeit verbundene<br />

Umstrukturierung - eine Zeit, in der ein Großteil der Reben, die heute<br />

die Herdade ausmachen, gepflanzt wurde. Der Bepflanzungsprozess<br />

folgte ganz bestimmten Kriterien und ermöglichte die Produktion von<br />

qualitativ hochwertigen Trauben.<br />

Das Weingut ist ein Schlüsselelement im Projekt der Herdade do Rocim,<br />

sowohl was die Herstellung seiner Weine betrifft, als auch seine<br />

ästhetische Qualität. Dadurch entsteht ein Werbebild für die Requalifizierung<br />

der gesamten Region. Die Entwicklung des Projekts der<br />

Herdade do Rocim wird koordiniert von Catarina Vieira. Sie besitzt<br />

einen Abschluss in Landwirtschaftstechnik der ISA (Hochschule für<br />

Agronomie) und einen postgradualen Kurs in Önologie von der Universidade<br />

Catolica in Porto. Catarina beendete ihr Studium in Italien,<br />

in der landwirtschaftlichen Fakultät der Universität von Bologna, betreut<br />

von Professor Cesare Intrieri. Dort präsentierte sie ihre Diplomarbeit<br />

mit der These “Semi-minimales Beschneiden bei Sangiovese<br />

Trauben”. Herdade do Rocims Generaldirektor und Önologe, Pedro<br />

Ribeiro, studierte Önologie an der UTAD (Universität von Tras-os-Montes<br />

und Alto Douro) und arbeitete mit dem “Tintara Winery – Hardy’s<br />

Wine Company” in Australien zusammen. Er arbeitete ebenfalls an<br />

solchen Projekten wie “Herdade dos Grous” – Alentejo und “Quinta<br />

do Valbom” – Douro seit ihrer Gründung, beide von nationaler und<br />

internationaler Referenz.<br />

Alle Bemühungen bei der Herdade do Rocim konzentrieren sich auf<br />

die Handwerkskunst, wobei eines der wichtigsten Ziele die Qualität<br />

des produzierten Weines ist. Nach zehn Jahren der Investition in von<br />

bereits bestehenden Weinstöcken hergestellten Weinen sind die neu<br />

gepflanzten Weinstöcke und das Herdade do Rocim Weingut nun Teil<br />

einer preisgekrönten unternehmerischen Initiative, die Wein mit Top<br />

Qualität herstellt. Herdade do Rocim erhielt den Preis für die “Entdeckung<br />

des Jahres” 2008 der Zeitschrift Revista dos Vinhos.<br />

34


Stand 6<br />

Dirk Middendorf - Herdade do Rocim<br />

2015<br />

Goivo Vinho Verde<br />

Ein junger und ausgewogener Vinho Verde<br />

mit einer sehr angenehmen Frische. Fruchtig<br />

und elegant im Geschmack. Feine, perfekt<br />

ausbalancierte Säure.<br />

2015<br />

Mariana Branco<br />

Fruchtig-harmonischer Branco mit einer<br />

angenehmen, feinen Würze.<br />

2015<br />

Mariana Tinto<br />

Fruchtiger und feiner Tinto mit Aromen von<br />

roten Beeren, vollmundig und ausgewogen<br />

im Geschmack. Gute Struktur.<br />

Rebsorte: Loureiro, Trajadura, Arinto<br />

Art.-Nr. 5.600.314.043.325<br />

Ausbau: Edelstahltank<br />

Geschmack: Trocken<br />

Herkunft: Portugal<br />

Region: Vinho Verde<br />

Alkoholgehalt: 9,50 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

5,99 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 7,99 €<br />

Rebsorte: Antao Vaz, Arinto, Alvarinho<br />

Art.-Nr. 5.600.314.042.168<br />

Ausbau: Edelstahltank<br />

Geschmack: Trocken<br />

Herkunft: Portugal<br />

Region: Aletenjo<br />

Alkoholgehalt: 12,50 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

6,99 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 9,32 €<br />

Rebsorte: Touriga Nacional, Aragonez, Alicante<br />

Bouschet, Trincadeira<br />

Art.-Nr. 5.600.314.040.102<br />

Ausbau: Barrique<br />

Geschmack: Trocken<br />

Herkunft: Portugal<br />

Region: Aletenjo<br />

Alkoholgehalt: 14,00 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

6,99 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 9,32 €<br />

35 35


Dirk Middendorf - Herdade do Rocim Stand 6<br />

2013<br />

Tinto<br />

Ein kompaktes und dichtgewobenes Kraftpaket mit Aromen<br />

von reifen Waldbeeren und Kirschen, Unterholz, Tabak,<br />

schwarze Oliven und Süßholz. Der Gaumen ist geprägt von<br />

einem kompakten, feinkörnigen und kräftigen Gerbstoffgerüst,<br />

das von der saftigen Frucht und Intensität der Aromen<br />

getragen wird.<br />

2014<br />

Touriga Nacional<br />

Schon die tiefdunkle purpur Farbe verrät die Kraft und Reife<br />

dieses Weines. Aber wie für Touriga Nacional aus einem warmen<br />

Klima typisch, zeigen sich zwar intensive Aromen von<br />

reifen Pflaumen, Süßkirschen und Schokolade, aber es kommt<br />

eben auch so eine minzig-frische Brise hinzu, die dem Bukett<br />

Spiel verleiht. Am Gaumen zeigt sich ein üppiger Rotwein, mit<br />

kräftigem Körper, pfeffriger Würze und einem mundfüllendem<br />

,aber geschmeidigem Tanningerüst. Der Nachhall ist leicht<br />

wärmend und bringt noch einmal das Spiel zwischen reifer<br />

Frucht und ätherischer Frische zum Vorschein.<br />

Rebsorte: Aragonez, Touriga Nacional, Alicante Bouschet, Syrah<br />

Rebsorte: Touriga Nacional, Aragonez<br />

Art.-Nr. 5.600.314.040.065<br />

Ausbau: Barrique<br />

Geschmack: Trocken<br />

Herkunft: Portugal<br />

Region: Aletenjo<br />

Alkoholgehalt: 14,00 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

10,99 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 14,65 €<br />

Art.-Nr. 5.600.314.042.229<br />

Ausbau: Barrique<br />

Geschmack: Trocken<br />

Herkunft: Portugal<br />

Region: Aletenjo<br />

Alkoholgehalt: 15,00 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

13,99 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 18,65 €<br />

36


Einfach festlich genießen<br />

mit pasta rustica - frische Pasta wie<br />

handgemacht und unseren original<br />

1841 Braten-Spezialitäten.<br />

Klassische Rezepturen mit<br />

hochwertigen Zutaten und<br />

einzigartigem Genuss -<br />

eben Steinhaus-Qualität.<br />

37


Dirk Middendorf - Miquel Oliver<br />

Stand 6<br />

Weingut<br />

Miquel Oliver<br />

Syrah? Fogoneu? Merlot? Moscatel? Wer weiß, ob einer aus diesen<br />

Trauben gemachten Weine durch unsere Adern fließt. Aber nach über<br />

100 Jahren Weintradition gibt es eigentlich keinen Zweifel, dass wir<br />

schon in unserem Blut die Leidenschaft für den Weinanbau tragen.<br />

Miquel und Pilar, Enkel und Urenkelin von Melchor Oliver, repräsentieren<br />

die dritte und vierte Generation dieser Winzer-Familie. Gemeinsam<br />

mit einem familiären Team arbeiten wir Tag für Tag an der<br />

perfekten Harmonie zwischen Vergangenheit und Gegenwart. Von der<br />

Vergangenheit haben wir die Essenz des Ganzen, die Architektur, die<br />

Leidenschaft, den Geist, das Engagement… und die Rebstöcke. Die<br />

Gegenwart bringt Energie, Jugend, Technik, Innovation… und Wein!<br />

Und egal, was uns die Zukunft auch bringen wird, wir hoffen, dass wir<br />

dies alles weiterführen werden. Tag für Tag und mit der Leidenschaft,<br />

die uns prägt. Das ist die Essenz der Weine der Bodega Miquel Oliver.<br />

Seit 1912.<br />

Alles zählt bei der Kunst des Weinmachens. Ein unendliches Spektrum<br />

von Einflüssen, weil die Umwelt, die Natur und der Herstellungsprozess<br />

ebenso unendlich vielfältig sind. Um Trauben mit Qualität zu<br />

erzeugen, bedarf es vieler Studien und eines einzigartigen Prozesses,<br />

bei dem es auf genaue Beobachtung, Planung und den Einsatz von<br />

modernen Gerätschaften ankommt. Trotzdem überraschen uns die<br />

Ergebnisse immer wieder…<br />

Der Wein wird geprägt durch seine Umgebung, das Klima, die Umstände…<br />

Manches kann man kontrollieren und regeln, manches<br />

nicht. Natur und Menschen. Das ist eine Teamarbeit, bei der jeder einzelne<br />

Faktor und jeder Augenblick zählt – mal regnet es, dann hört es<br />

plötzlich wieder auf. Man muss sich sorgfältig um den Weinberg und<br />

die Reben kümmern, sie beschneiden, die Entwicklung überwachen.<br />

Hinzu kommen die Qualität der Erde, ihre Bearbeitung, die Luftfeuchtigkeit,<br />

das Wetter. Zur natürlichen Umwelt kommen die von Menschenhand<br />

geschaffenen Einrichtungen wie Fässer oder die Jahrhunderte<br />

alten Gewölbekeller. All dies prägt einen Wein, wie die DNA<br />

einen Menschen prägt. Sozusagen eine Wein-DNA, die sich ständig<br />

neu erfindet und als Finale den Gaumen der Weingenießer erreicht.<br />

38


Stand 6<br />

Dirk Middendorf - Miquel Oliver<br />

2015<br />

Son Caló Negre<br />

Typischer Mallorca-Tinto mit einer<br />

angenehmen Würze.<br />

2011<br />

Mont Ferrutx<br />

Aromen von reifen Früchten.<br />

Sehr mediterraner Charakter mit<br />

würzigem Hintergrund. Rund und<br />

elegant.<br />

2013<br />

Syrah Negre<br />

Spitzenwein von Miquel Oliver.<br />

Fein, würzig und ausdrucksstark.<br />

2011<br />

Aia<br />

Spitzenwein von Miquel Oliver.<br />

Fein, elegant und ausdrucksstark.<br />

Rebsorte: Callet, Fogoneu<br />

Rebsorte: Callet, Fogoneu, Tempranillo,<br />

Manto negro<br />

Rebsorte: Syrah<br />

Rebsorte: Merlot<br />

Art.-Nr. 8.414.672.000.060<br />

Ausbau: Edelstahltank<br />

Geschmack: Trocken<br />

Herkunft: Spanien<br />

Region: Pla i Levant / Mallorca<br />

Alkoholgehalt: 14,00 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

7,99 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 10,65 €<br />

Art.-Nr. 8.414.672.000.084<br />

Ausbau: Barrique<br />

Geschmack: Trocken<br />

Herkunft: Spanien<br />

Region: Pla i Levant / Mallorca<br />

Alkoholgehalt: 13,50 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

9,99 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 13,32 €<br />

Art.-Nr. 8.414.672.000.039<br />

Ausbau: Barrique<br />

Geschmack: Trocken<br />

Herkunft: Spanien<br />

Region: Pla i Levant / Mallorca<br />

Alkoholgehalt: 14,00 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

17,99 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 23,99 €<br />

Art.-Nr. 8.414.672.000.107<br />

Ausbau: Barrique<br />

Geschmack: Trocken<br />

Herkunft: Spanien<br />

Region: Pla i Levant / Mallorca<br />

Alkoholgehalt: 15,00 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

19,99 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 26,65 €<br />

39 39


Dirk Middendorf - Wein aus Spanien & Portugal Stand 6<br />

Cuevas de Castilla - Spanien<br />

Cuevas de Castilla wurde 1986 von der Familie Sanz in Rueda<br />

gegründet. Die Rebstöcke sind 15 bis 30 Jahre alt. Geerntet wird<br />

nur bei Nacht. In der Kellerei wird ausschließlich mit modernster<br />

Technik gearbeitet. Verantwortlich für die Weine ist die Önologin<br />

Pilar García del Pino, die ihr Handwerk in Madrid gelernt hat. Ihre<br />

Erfahrung sammelte sie in einer Weingruppe mit Kellereien in<br />

Ribera del Duero, Rioja und La Mancha und seit 2009 ist sie für die<br />

Weine von Cuevas de Castilla verantwortlich.<br />

Hammeken Cellars - Spanien<br />

El Paso del Lazo ist eine Kreation der spanischen Kellerei Hammeken<br />

Cellars, die schon seit einigen Jahren sehr erfolgreiche Weine<br />

aus verschiedenen Regionen Spaniens abfüllt. Der Name El Paso del<br />

Lazo inspiriert sich aus dem japanischen Minimalismus: diese Weine<br />

sind puristisch, modern, mit einer feinen Fruchtaromatik ausgestattet<br />

und bezahlbar.<br />

Rafael Cambra - Spanien<br />

Das ca. 20 Hektar große Weingut wurde 2001 von Rafael Cambra<br />

in Fontanares dels Alforins gegründet. Nach dem Önologie-Studium<br />

in Montpellier machte er erste Erfahrungen bei einigen klassischen<br />

Rioja-Weingütern. Rafael Cambra wird auch gerne als junger Wilder<br />

bezeichnet. Sein ausgeprägter botanischer Sachverstand und<br />

das milde mediterrane Klima ermöglichen es ihm, moderne und<br />

fruchtbetonte Weine mit viel Charakter zu kreieren. Insbesondere die<br />

erstklassigen Cuvées mit traditionellen und internationalen Rebsorten<br />

sind bemerkenswert.<br />

Graham‘s - Portugal<br />

Die Vintage Ports des Hauses sind Legende, die Auszeichnungen<br />

Legion: Müsste man unter all den Portweinmarken die beste nennen,<br />

die Wahl fiele wohl auf Graham’s. 1820 von den Brüdern William<br />

und John Graham mit der festen Absicht gegründet, die feinsten<br />

Portweine zu erzeugen, gehört Graham’s heute zu Symington Family<br />

Estates, dem qualitativ und quantitativ führenden Produzenten des<br />

Landes. Während andere Portweinhäuser die Trauben zukaufen, sind<br />

die Symingtons selbst Eigentümer der Weingärten im Douro-Tal, aus<br />

denen die Trauben für ihren Port kommen.<br />

40


Stand 6<br />

Dirk Middendorf - Wein aus Spanien & Portugal<br />

90/100<br />

PARKER<br />

PUNKTE<br />

2015 - Cuevas de Castilla<br />

Palacio de Pimentel<br />

Frisch-fruchtiger Rueda-Wein mit<br />

angenehmen Zitrusaromen.<br />

2015 - Hammeken Cellars<br />

El Paso blanco 2015<br />

Das Bukett ist geprägt von feinen,<br />

zurückhaltenden Aromen von gelben<br />

Äpfeln, Limette, weißen Mandeln,<br />

Akazienblüten und Muskat. Der Wein<br />

ist angenehm trocken und zeigt am<br />

Gaumen eine cremige Textur, eine<br />

milde aber saftig-frische Säure, reife<br />

Frucht- und Muskatnoten und einem<br />

mittelkräftigen Körper.<br />

2015 - Hammeken Cellars<br />

El Paso tinto 2015<br />

Der Wein verfügt über eine tiefdunkle<br />

purpur Farbe. Im Glas intensive<br />

Aromen von reifen roten<br />

Beeren, Sauerkirschen, Pflaumen,<br />

Vanille, Kakao, schwarzem Pfeffer<br />

und Pfeifentabak. Der Wein ist trocken,<br />

mit milder Säure ausgestattet<br />

und verfügt über ein leichtes,<br />

samtiges Tanningerüst.<br />

2013 - Rafael Cambra<br />

Soplo<br />

Feiner, sehr harmonischer Rotwein<br />

mit einer intensiven, vollmundigen<br />

Frucht.<br />

Rebsorte: Verdejo, Viura<br />

Art.-Nr. 8.420.759.900.048<br />

Ausbau: Edelstahltank<br />

Geschmack: Trocken<br />

Herkunft: Spanien<br />

Region: Rueda<br />

Alkoholgehalt: 13,50 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

5,99 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 7,99 €<br />

Rebsorte: Verdejo, Viura<br />

Art.-Nr. 8.436.539.762.058<br />

Ausbau: Edelstahltank<br />

Geschmack: Trocken<br />

Herkunft: Spanien<br />

Region: VT de Castilla<br />

Alkoholgehalt: 13,00 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

4,99 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 6,65 €<br />

Rebsorte: Tempranillo, Shiraz<br />

Art.-Nr. 8.437.010.596.544<br />

Ausbau: Barrique<br />

Geschmack: Trocken<br />

Herkunft: Spanien<br />

Region: VT de Castilla<br />

Alkoholgehalt: 13,50 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

4,99 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 6,65 €<br />

Rebsorte: Garnacha<br />

Art.-Nr. 8.437.006.989.053<br />

Ausbau: Barrique<br />

Geschmack: Trocken<br />

Herkunft: Spanien<br />

Region: Valencia<br />

Alkoholgehalt: 13,50 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

6,99 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 9,32 €<br />

41 41


Dirk Middendorf - Wein aus Spanien & Portugal<br />

Stand 6<br />

2009 - Graham´s<br />

LBV Port<br />

In der Regel haben LBVs kräftige, attraktive<br />

Aromen, einen vollen, fruchtigen Geschmack<br />

und einen langen, süßen Abgang,<br />

verbunden mit einer durch die Holzfassreifung<br />

erlangten Geschmeidigkeit.<br />

Graham´s<br />

The Tawny Port<br />

Aber wie der Name schon sagt, tendieren<br />

Tawny Ports (tawny bedeutet: gelbbraun)<br />

dazu, ein wenig heller zu sein. Sie zeigen<br />

orange-rotbraune, bernsteinfarbene Töne<br />

und schmecken im Gegensatz zu den kräftigen,<br />

rotfruchtigen Ruby Ports eher nach<br />

Nüssen, Mandeln und Trockenfrüchten.<br />

Graham´s<br />

Tawny 10 Jahre<br />

Die Jahre im Holzfass mildern die Farbe<br />

alter Tawnies, verleihen ihnen eine größere<br />

Komplexität und intensivieren den<br />

typischen Geschmack nach Nüssen und<br />

Rosinen.<br />

Art.-Nr. 5.010.867.400.092<br />

Ausbau: 4-6 Jahre Holzfass<br />

Geschmack: Edelsüß<br />

Herkunft: Portugal<br />

Region: Port<br />

Alkoholgehalt: 20,00 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

42<br />

18,99 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 25,32 €<br />

Art.-Nr. 5.010.867.403.239<br />

Ausbau: 7-9 Jahre Holzfass<br />

Geschmack: Edelsüß<br />

Herkunft: Portugal<br />

Region: Port<br />

Alkoholgehalt: 20,00 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

24,99 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 33,32 €<br />

Art.-Nr. 5.010.867.410.220<br />

Ausbau: 10 Jahre Holzfass<br />

Geschmack: Edelsüß<br />

Herkunft: Portugal<br />

Region: Port<br />

Alkoholgehalt: 20,00 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

28,99 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 38,65 €


Wurstqualität seit über 100 Jahren!<br />

Seit der Unternehmensgründung im<br />

Jahre 1906 steht SASSE für<br />

Wurstspezialitäten aus dem<br />

Hannoverschen Land.<br />

Der Unternehmensgründer Carl<br />

Sasse kreierte die Rezepturen, die<br />

sich noch heute in unseren<br />

Produkten wiederfinden.<br />

Auf dieser über 100-jährigen<br />

Metzgereitradition und der Auswahl<br />

von hochwertigstem Fleisch und<br />

besten Zutaten basiert die<br />

unübertroffene Wurstqualität SASSE<br />

MAASBERG.<br />

regional!<br />

• Das Fleisch wird von heimischen<br />

Schlachtbetrieben geliefert<br />

• Unsere Schweine stammen aus<br />

regionalen Mastbetrieben<br />

• Die Endprodukte werden auf<br />

kurzem Wege an den regionalen<br />

Handel vertrieben<br />

traditionell!<br />

• Die Zerlegung und Verarbeitung<br />

der Schweinehälften findet im<br />

eigenen Unternehmen statt.<br />

• Es werden überwiegend<br />

Naturdärme verwendet<br />

• Traditionelle Rezepturen des<br />

Firmengründers Carl Sasse<br />

sorgen für einzigartigen<br />

Geschmack<br />

tagesfrisch!<br />

• Schlachtung, Zerlegung und<br />

Verarbeitung innerhalb von 24<br />

Stunden<br />

• Auslieferung „Frisch aus dem<br />

Rauch“<br />

• Frischer ursprünglicher Geschmack<br />

SASSE-MAASBERG GmbH, Ahltener Straße 26, 31275 Lehrte<br />

43


Weinhaus am Sonnenberg Stand 7<br />

Weinhaus am<br />

SONNENBERG<br />

Tradition und Moderne - so lautet das Motto vom Weinhaus am Sonnenberg<br />

in Weisenheim am Berg. Der Ort an der Deutschen Weinstraße<br />

liegt umgeben von Weinbergen an den auslaufenden Hängen des<br />

Haardtgebirges. Durch diese von rauen Winden geschützte Lage und<br />

durch das milde Klima der Oberrheinebene ergeben sich beste Voraussetzungen<br />

zur Erzeugung hochwertiger Weine. Diese klimatisch<br />

günstige Lage nutzten bereits die Römer, die vor gut 2000 Jahren neben<br />

Mandeln und Feigen auch Rebstöcke in Ihrem Gepäck hatten und<br />

somit das Kulturgut Wein in die Pfalz brachten.<br />

Im Einklang mit der Tradition wird heute moderne Technik eingesetzt,<br />

um den Trauben bei der Weinbereitung alle wertvollen Inhaltsstoffe auf<br />

schonende Weise zu entlocken. Unser Kellerteam versteht es durch<br />

temperaturgeführte Gärung bei den Weißweinen und durch verschiedene<br />

Methoden der Maischegärung für Rotweine, jede Rebsorte spezifisch<br />

auszubauen und ihren natürlichen Geschmack zu erhalten.<br />

Das Cramer Wein-Team bei der Begutachtung der aktuellen<br />

Ernte beim Weinhaus am Sonnenberg.<br />

Cramer No1<br />

Unsere Cramer No1 Weine sind von unseren Weinexperten sorgfältig<br />

zusammengestellte Cuvées, die ein einzigartiges Geschmackserlebnis<br />

bieten. Dabei ist es uns gelungen, jede enthaltene Rebsorte mit ihrem<br />

typischen Geschmackscharakter optimal einzubinden.<br />

Edition Cramer<br />

Die Edition Cramer Weine sind Qualitätsweine aus traditionellen und<br />

hochwertigen Weinbergslagen. Die Editions Weine sind reine Weine<br />

klassischer Rebsorten, die aus Lagen von der Gemeinde Bad Dürkheim<br />

kommen. Diese klimatischen Lagen nutzten bereits die Römer.<br />

Die Weine sind nachhaltig von hoher<br />

Qualität.<br />

Selection Cramer<br />

Die Selection Cramer Weine sind Premium-Weine<br />

und Spezialitäten auf<br />

hohem Niveau. Die Selections Weine<br />

und Sekte sind von eigenständigem<br />

Charakter. Unsere Selection ist die<br />

Bezeichnung für Spitzenweine von<br />

höchsten Anforderungen hinsichtlich<br />

Sortenart, Reife, Harmonie und Eleganz.<br />

44


Stand 7<br />

Weinhaus am Sonnenberg<br />

2015 - Cramer No1<br />

WeiSSwein No1<br />

Duft nach Aprikosen und Stachelbeeren.<br />

Ein toller Wein, spritzig, fruchtig und belebend.<br />

Macht einfach Spaß.<br />

2014 - Cramer No1<br />

Rotwein No1<br />

Ein fruchtiger, süffiger Rotwein mit angenehmer<br />

Süße und intensivem Duft nach<br />

roten Früchten.<br />

2015 - Cramer No1<br />

Rotwein No1<br />

limitierte Sonderabfüllung<br />

Ein fruchtiger, süffiger Rotwein mit angenehmer<br />

Süße und intensivem Duft nach<br />

roten Früchten.<br />

Verfügbar in 6 und 9 Liter-Flaschen. Lieferzeit<br />

ca. 14 Tage.<br />

Rebsorte: Riesling , Sauvignon Blanc<br />

Art.-Nr. 4.033.615.101.523<br />

Ausbau: Edelstahltank<br />

Geschmack: Feinherb<br />

Herkunft: Deutschland<br />

Region: Pfalz<br />

Alkoholgehalt: 11,00 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

3,79 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 5,05 €<br />

Rebsorte: Portugieser, Cabernet Dorsa und<br />

Lemberger<br />

Art.-Nr. 4.033.615.300.018<br />

Ausbau: Edelstahltank<br />

Geschmack: Feinherb<br />

Herkunft: Deutschland<br />

Region: Pfalz<br />

Alkoholgehalt: 11,00 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

3,79 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 5,05 €<br />

Rebsorte: Portugieser, Cabernet Dorsa und<br />

Lemberger<br />

Ausbau: Edelstahltank<br />

Geschmack: Feinherb<br />

Herkunft: Deutschland<br />

Region: Pfalz<br />

Alkoholgehalt: 11,00 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

Preis auf Anfrage<br />

45 45


Weinhaus am Sonnenberg Stand 7<br />

2015 - Edition Cramer<br />

Blanc de Noir<br />

Ein vollmundiger Wein mit einem<br />

filigranen Erdbeerduft.<br />

2015 - Edition Cramer<br />

Grauer Burgunder<br />

Ein cremiger, weicher Burgunder<br />

mit ausgewogenem Citrus- und<br />

Birnenduft.<br />

2015 - Edition Cramer<br />

Riesling<br />

Ein fruchtiger, süffiger Wein mit<br />

tollem Duft nach reifer Ananas.<br />

2015 - Edition Cramer<br />

WeiSSer Burgunder<br />

Ein runder, säurearmer Wein mit<br />

leckerem Duft nach Melone und<br />

Papaya.<br />

Rebsorte: Blanc de Noir<br />

Rebsorte: Grauer Burgunder<br />

Rebsorte: Riesling<br />

Rebsorte: Weißer Burgunder<br />

Art.-Nr. 4.033.615.273.008<br />

Ausbau: Edelstahltank<br />

Geschmack: Feinherb<br />

Herkunft: Deutschland<br />

Region: Pfalz<br />

Alkoholgehalt: 13,00 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

Art.-Nr. 4.033.615.102.117<br />

Ausbau: Edelstahltank<br />

Geschmack: Trocken<br />

Herkunft: Deutschland<br />

Region: Pfalz<br />

Alkoholgehalt: 13,00 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

Art.-Nr. 4.033.615.143.271<br />

Ausbau: Edelstahltank<br />

Geschmack: Trocken<br />

Herkunft: Deutschland<br />

Region: Pfalz<br />

Alkoholgehalt: 13,00 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

Art.-Nr. 4.033.615.102.223<br />

Ausbau: Edelstahltank<br />

Geschmack: Trocken<br />

Herkunft: Deutschland<br />

Region: Pfalz<br />

Alkoholgehalt: 13,00 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

4,79 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 6,39 €<br />

4,79 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 6,39 €<br />

4,79 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 6,39 €<br />

4,79 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 6,39 €<br />

46


Stand 7<br />

Weinhaus am Sonnenberg<br />

2015 - Edition Cramer<br />

Bacchus<br />

Fruchtiger, saftiger Wein mit<br />

deutlicher Süße und Duft von Aprikose<br />

und Pfirsich.<br />

2015 - Edition Cramer<br />

Spätburgunder Rosé<br />

Schöner Roséwein mit eleganter,<br />

spritziger Note und feinem Himbeerduft.<br />

2015 - Edition Cramer<br />

Spätburgunder<br />

Ein samtiger, vollmundiger Wein<br />

mit leckerem Himbeeraroma.<br />

2015 - Edition Cramer<br />

St. Laurent<br />

Ein fruchtig, frischer Wein mit tollen<br />

Aromen von roten Beeren.<br />

Rebsorte: Bacchus<br />

Art.-Nr. 4.033.615.103.626<br />

Ausbau: Edelstahltank<br />

Geschmack: Lieblich<br />

Herkunft: Deutschland<br />

Region: Pfalz<br />

Alkoholgehalt: 10,00 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

4,79 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 6,39 €<br />

Rebsorte: Spätburgunder<br />

Art.-Nr. 4.033.615.213.196<br />

Ausbau: Edelstahltank<br />

Geschmack: Trocken<br />

Herkunft: Deutschland<br />

Region: Pfalz<br />

Alkoholgehalt: 13,00 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

4,79 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 6,39 €<br />

Rebsorte: Spätburgunder<br />

Art.-Nr. 4.033.615.300.087<br />

Ausbau: Edelstahltank/<br />

Holzfass<br />

Geschmack: Trocken<br />

Herkunft: Deutschland<br />

Region: Pfalz<br />

Alkoholgehalt: 12,50 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

4,79 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 6,39 €<br />

Rebsorte: St. Laurent<br />

Art.-Nr. 4.033.615.300.063<br />

Ausbau: Edelstahltank/<br />

Holzfass<br />

Geschmack: Trocken<br />

Herkunft: Deutschland<br />

Region: Pfalz<br />

Alkoholgehalt: 12,00 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

4,79 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 6,39 €<br />

47 47


Weinhaus am Sonnenberg Stand 7<br />

2015 - Selection Cramer<br />

Riesling Spätlese<br />

Vollmundig, spritzig im Geschmack<br />

mit mineralischer Note<br />

und feinem Pfirsichduft.<br />

2015 - Selection Cramer<br />

Sauvignon Blanc<br />

Ein fruchtig frischer Wein mit Duft<br />

nach grüner Stachelbeere und roter<br />

Grapefruit.<br />

2015 - Selection Cramer<br />

Scheurebe Spätlese<br />

Ein aromatischer, kräftiger Wein<br />

mit Duft nach schwarzer Johannisbeere.<br />

2014 - Selection Cramer<br />

Merlot<br />

Ein weicher, samtiger Wein mit<br />

angenehmem Duft nach grüner<br />

Paprika.<br />

Rebsorte: Riesling<br />

Rebsorte: Sauvignon Blanc<br />

Rebsorte: Scheurebe<br />

Rebsorte: Merlot<br />

Art.-Nr. 4.033.615.102.018<br />

Ausbau: Edelstahltank<br />

Geschmack: Trocken<br />

Herkunft: Deutschland<br />

Region: Pfalz<br />

Alkoholgehalt: 13,50 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

Art.-Nr. 4.033.615.174.008<br />

Ausbau: Edelstahltank<br />

Geschmack: Trocken<br />

Herkunft: Deutschland<br />

Region: Pfalz<br />

Alkoholgehalt: 13,00 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

Art.-Nr. 4.033.615.100.397<br />

Ausbau: Edelstahltank<br />

Geschmack: Süß<br />

Herkunft: Deutschland<br />

Region: Pfalz<br />

Alkoholgehalt: 12,00 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

Art.-Nr. 4.033.615.300.100<br />

Ausbau: Holzfass<br />

Geschmack: Trocken<br />

Herkunft: Deutschland<br />

Region: Pfalz<br />

Alkoholgehalt: 12,50 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

7,99 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 10,65 €<br />

7,99 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 10,65 €<br />

7,99 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 10,65 €<br />

7,99 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 10,65 €<br />

48


Stand 7<br />

Weinhaus am Sonnenberg<br />

2014 - Selection Cramer<br />

Tempranillo<br />

Ein samtiger, kräftiger Wein mit<br />

Duft nach schwarzen Kirschen,<br />

nachhaltig im Abgang.<br />

Selection Cramer<br />

Sauvignon Blanc Sekt<br />

Ein feinperliger, spritziger Sekt<br />

mit leichtem Duft von Stachelbeeren.<br />

Selection Cramer<br />

Riesling Sekt<br />

Ein spritziger Sekt mit feinem<br />

Säurespiel und Pfirsichduft.<br />

Selection Cramer<br />

Spätburgunder Rosé Sekt<br />

Ein fruchtiger, spritziger Sekt mit<br />

feinem Duft von Himbeeren.<br />

Rebsorte: Tempranillo<br />

Rebsorte: Sauvignon Blanc<br />

Rebsorte: Riesling<br />

Rebsorte: Spätburgunder<br />

Art.-Nr. 4.033.615.300.902<br />

Ausbau: Holzfass<br />

Geschmack: Trocken<br />

Herkunft: Deutschland<br />

Region: Pfalz<br />

Alkoholgehalt: 13,00 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

Art.-Nr. 4.033.615.406.116<br />

Ausbau: Flaschengärung<br />

Geschmack: Brut<br />

Herkunft: Deutschland<br />

Region: Pfalz<br />

Alkoholgehalt: 13,00 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

Art.-Nr. 4.033.615.434.300<br />

Ausbau: Flaschengärung<br />

Geschmack: Extra Dry<br />

Herkunft: Deutschland<br />

Region: Pfalz<br />

Alkoholgehalt: 12,50 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

Art.-Nr. 4.033.615.400.640<br />

Ausbau: Flaschengärung<br />

Geschmack: Trocken<br />

Herkunft: Deutschland<br />

Region: Pfalz<br />

Alkoholgehalt: 12,50 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

7,99 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 10,65 €<br />

9,99 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 13,32 €<br />

7,99 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 10,65 €<br />

8,99 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 11,99 €<br />

49 49


Weingut Lafken Stand 8<br />

Weingut<br />

LAFKEN, Chile<br />

Miguel Besoain ist Önologe und Weinentrepreneur. Als Absolvent der<br />

Universität Burgund hat er 10 Jahre in Weingütern in Frankreich und<br />

Deutschland gearbeitet. 2010 ist er mit seiner Frau Alexandra und<br />

Kindern nach Chile gekommen, um ein 1998 begonnenes Projekt, eigenen<br />

Wein zu produzieren, fortzuführen.<br />

„Unser Ziel ist es, eine kleine Weinproduktion auf höchstem Qualitätsniveau<br />

zu etablieren. Hierfür verwenden wir nur Trauben aus den<br />

eigenen Weinbergen, die auf biodynamische Weise bearbeitet werden.<br />

Die Weinbereitung findet ausschließlich im eigenen Weinkeller<br />

im Weinberg statt. So kann ich die Verantwortung für jeden einzelnen<br />

Schritt in der Produktionskette übernehmen - von der Bearbeitung<br />

der Weinberge über die Weinbereitung bis zur Auslieferung der Flaschen<br />

an den Kunden.”<br />

Der Wein Lafken ist ein Cuvée aus Cabernet Sauvignon, Carménère,<br />

Petit Verdot und Syrah. Die Trauben für diesen Wein kommen aus<br />

hierfür ausgewählten Rebzeilen des Weinbergs. Der jeweilige Anteil<br />

der verschiedenen Rebsorten im Wein variiert entsprechend der Jahresmenge<br />

und -qualität der Trauben. Die besten Fässer jeder Rebsorte<br />

eines Jahrgangs werden für den Verschnitt von Lafken ausgewählt.<br />

Jeder Weinjahrgang trägt dadurch sein persönliches Siegel, geprägt<br />

durch die Qualität des Grundstoffes, dem respektvollen Umgang mit<br />

den biologisch geführten Weinbergen, der hundertprozentigen Handlese<br />

der Trauben zum Zeitpunkt ihrer optimalen Reife und der Weinbereitung<br />

im eigenen Keller. Dort werden traditionelle europäische<br />

Verfahren der Weinreifung in Fässern aus französischer Eiche mit<br />

dem Gebrauch von kleinen Maschinen modernster Weinbereitungstechnik<br />

ergänzt. Der Wein wird zur Qualitätssicherung nicht gefiltert<br />

und weist daher naturgemäß einen Bodensatz auf.<br />

Die Trauben für unseren Wein Lafken kommen aus ausgewählten<br />

Teilstücken innerhalb des Weinbergs. Dieser Rohstoff, das Klima, der<br />

Mensch und seine Arbeit formen Jahr für Jahr den Charakter des<br />

Weins neu. Wir sind davon überzeugt, dass die Herstellung eines<br />

hochwertigen Weines nur im Einklang mit seiner ökologischen Umgebung<br />

erfolgen kann. Aus diesem Grund unterliegen unsere Weinberge<br />

den Richtlinien des biologischen Weinanbaus und sind durch die IMO<br />

Schweiz zertifiziert.<br />

50


Stand 8<br />

Weingut Lafken<br />

2014<br />

Riesling<br />

Weißwein mit brillantem und reinem<br />

Blassgrün und intensivem,<br />

reinem Duft von Birne und Limette.<br />

Tolle Dichte und frische Säure<br />

mit Aromen von Grapefruit und<br />

Aprikose, sehr nachhaltig.<br />

2011<br />

Cabernet Sauvignon<br />

Brillanter, rubinroter Wein mit Reflexen<br />

von Schwarzkirsche und<br />

Duft von reifen Beeren, Nelke,<br />

Jasmin, Akazie und Orangenblüte.<br />

Leichter, fruchtiger Wein mit<br />

angenehmer Struktur am Ende<br />

und tollen Aromen von Zimt, Karamell<br />

und Mandel.<br />

2012<br />

Carménère<br />

Intensives und tiefes Kaminrot,<br />

sowie einem Duft von frischen<br />

schwarzen Früchten mit einer<br />

Note von Zedernholz. Rotwein mit<br />

weichen und reifen Tanninen, intensiv<br />

und nachhaltig.<br />

2010<br />

Lafken Blend<br />

Wein mit Intensivem, lebendigem<br />

Rot und verschiedenen Aromen wie<br />

Trüffel, Cassis und frischen schwarzen<br />

Beeren, umrahmt von weißblondem<br />

Tabak und Nelke. Unglaubliche<br />

Balance zwischen Fruchtigkeit und<br />

Saftigkeit. Gut strukturiert mit Aromen<br />

von Kirsche.<br />

Rebsorte: Riesling<br />

Rebsorte: Cabernet Sauvignon<br />

Rebsorte: Carménère<br />

Rebsorte: Cabernet Sauvignon,<br />

Carménère, Petit Verdot<br />

Art.-Nr. 7.804.634.720.029<br />

Ausbau: Edelstahltank<br />

Geschmack: Trocken<br />

Herkunft: Chile<br />

Region: Valle des Casablanca<br />

Alkoholgehalt: 13,50 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

Art.-Nr. 7.804.634.720.012<br />

Ausbau: Holzfass<br />

Geschmack: Trocken<br />

Herkunft: Chile<br />

Region: Valle del Maipo<br />

Alkoholgehalt: 14,50 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

Art.-Nr. 7.804.634.720.067<br />

Ausbau: Holzfass<br />

Geschmack: Trocken<br />

Herkunft: Chile<br />

Region: Valle del Maipo<br />

Alkoholgehalt: 14,00 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

Art.-Nr. 7.804.634.720.005<br />

Ausbau: Barrique<br />

Geschmack: Trocken<br />

Herkunft: Chile<br />

Region: Valle del Maipo<br />

Alkoholgehalt: 14,50 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

10,99 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 14,65 €<br />

13,99 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 18,65 €<br />

13,99 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 18,65 €<br />

24,99 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 33,32 €<br />

51 51


Weingut Geheimer Rat Dr. von Bassermann Jordan Stand 9<br />

Weingut Geheimer Rat<br />

Dr. von Bassermann<br />

Jordan<br />

1718 von Pierre Jordan gegründet, erzeugt das Weingut Dr. von Bassermann-Jordan<br />

unter Betriebsleiter Ulrich Mell heute Weine auf 49<br />

ha Rebfläche in und um Deidesheim. Über viele Generationen war man<br />

hier auf dem Weingut nicht nur Inhaber und Betreiber eines Weinguts,<br />

sondern auch Politiker, Pionier und Visionär. Die Entwicklung sowohl<br />

der Region als auch des deutschen Weinbaus insgesamt wurde von<br />

den Mitgliedern der Familie Jordan bzw. Bassermann-Jordan vorangetrieben<br />

(Bürgermeister, Landrat, Reichstagsmitglied, Entwicklung<br />

des 1. deutschen Weingesetzes, Mitbegründung des VDP, Verfassung<br />

des Standardwerks zur Geschichte des Weinbaus).<br />

Heute werden die Weine hier nachhaltig und ökologisch angebaut und<br />

mit größter Sorgfalt gekeltert. Man bedient sich der biodynamischen<br />

Weinbergspflege. Es entstehen Kreszenzen auf internationalem<br />

Top-Niveau, die zu den führenden Weinen der Region und Deutschlands<br />

zählen. Hauptrebsorte ist der Riesling, aber auch die Burgunder-Rebsorten<br />

und Rotweine erfreuen sich sehr großer Beliebtheit.<br />

Beste Lagen, das eigentliche Kapital eines jeden Weinguts, sind: Hohenmorgen,<br />

Kalkofen und Grainhübel in Deidesheim; Kirchenstück,<br />

Jesuitengarten, Pechstein und Ungeheuer in Forst sowie der Reiterpfad<br />

in Ruppertsberg. Die Vergärung der Weine erfolgt in temperaturkontrollierten<br />

Gebinden und die Weine reifen lange auf der Feinhefe.<br />

Es werden klare, reintönige Weine gewonnen, welche die Stilistik und<br />

den Charakter der Region widerspiegeln. Bereits Johann Wolfgang<br />

von Goethe, Wilhelm Busch oder Otto von Bismarck schätzten die von<br />

Bassermann-Jordan’schen Weine zu Ihrer Zeit – Weine, die Appetit<br />

machen und zum Weintrinken einladen!<br />

52


Stand 9<br />

Weingut Geheimer Rat Dr. von Bassermann Jordan<br />

2015<br />

Weisser Burgunder<br />

Dieser Weisse Burgunder vereint die Bekömmlichkeit<br />

eines Burgunders mit feiner<br />

Frucht und delikater Frische.<br />

2015<br />

Grauer Burgunder<br />

Feinwürzig balanciert ist der Graue Burgunder<br />

- ein Wein für viele Gelegenheiten.<br />

2015<br />

Riesling trocken<br />

Seine Frucht und Bekömmlichkeit machen<br />

den Riesling von Bassermann-Jordan so<br />

beliebt.<br />

Rebsorte: Weisser Burgunder<br />

Art.-Nr. 4.026.907.071.604<br />

Ausbau: Stahltank<br />

Geschmack: Trocken<br />

Herkunft: Deutschland<br />

Region: Pfalz<br />

Alkoholgehalt: 12,50 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

8,99 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 11,99 €<br />

Rebsorte: Grauer Burgunder<br />

Art.-Nr. 4.026.907.071.505<br />

Ausbau: Stahltank<br />

Geschmack: Trocken<br />

Herkunft: Deutschland<br />

Region: Pfalz<br />

Alkoholgehalt: 13,00 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

9,99 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 13,32 €<br />

Rebsorte: Riesling<br />

Art.-Nr. 4.026.907.072.700<br />

Ausbau: Stahltank<br />

Geschmack: Trocken<br />

Herkunft: Deutschland<br />

Region: Pfalz<br />

Alkoholgehalt: 12,50 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

7,99 €<br />

Preis je 1,00-l-Flasche<br />

Literpreis 7,99 €<br />

53 53


Weingut Geheimer Rat Dr. von Bassermann Jordan Stand 9<br />

2014<br />

Chardonnay „S“<br />

Ein im Holzfass ausgebauter Chardonnay<br />

mit viel Geschmack und dichter Frucht. Lecker<br />

und gehaltvoll.<br />

2015<br />

Ruppertsberg Riesling<br />

Die Weinberge aus Ruppertsberg bringen<br />

zugängliche und feine Weine. Der Ruppertsberger<br />

Riesling ist ein schönes Beispiel<br />

hierfür.<br />

2015<br />

Forster Ungeheuer-Ziegler<br />

Riesling<br />

Dein Ungeheuer schmeckt mir ungeheuerlich<br />

wusste schon Bismarck zu berichten<br />

- und bis heute hat diese großartige Lage<br />

nichts von Ihrem Zauber verloren. Hier aus<br />

der Parzelle Ziegler gekeltert.<br />

Art.-Nr. 4.026.907.076.302<br />

Ausbau: 500l Tonneau<br />

Geschmack: Trocken<br />

Herkunft: Deutschland<br />

Region: Pfalz<br />

Alkoholgehalt: 13,00 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

54<br />

Rebsorte: Chardonnay<br />

19,99 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 26,65 €<br />

Rebsorte: Riesling<br />

Art.-Nr. 4.026.907.071.802<br />

Ausbau: Stahltank<br />

Geschmack: Trocken<br />

Herkunft: Deutschland<br />

Region: Pfalz<br />

Alkoholgehalt: 12,00 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

11,99 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 15,99 €<br />

Rebsorte: Riesling<br />

Art.-Nr. 4.026.907.072.205<br />

Ausbau: Holzfass, Stahltank<br />

Geschmack: Trocken<br />

Herkunft: Deutschland<br />

Region: Pfalz<br />

Alkoholgehalt: 13,00 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

17,99 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 23,99 €


Stand 9<br />

Weingut Geheimer Rat Dr. von Bassermann Jordan<br />

2015<br />

Auf der Mauer Riesling<br />

2014<br />

Hohenmorgen Riesling<br />

2014<br />

Deidesheimer Leinhöhle<br />

Die Reben stehen am Rande des Dorfes,<br />

auf einem Plateau, das von einer Sandsteinmauer<br />

gestützt wird. Die Reben stehen<br />

„Auf der Mauer“.<br />

Der Hohenmorgen ist eine von nur drei<br />

Weinbergen mit höchster Güte. Konzentration<br />

und Dichte machen dieses große Gewächs<br />

zu einem besonderen Weinerlebnis.<br />

Ein fruchtiger Riesling mit dezenter Süße.<br />

Ein Wein, der sich wie von selber trinkt.<br />

Saftig und animierend.<br />

Rebsorte: Riesling<br />

Art.-Nr. 4.026.907.075.909<br />

Ausbau: traditionelles Holzfass<br />

Geschmack: Trocken<br />

Herkunft: Deutschland<br />

Region: Pfalz<br />

Alkoholgehalt: 13,00 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

17,99 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 23,99 €<br />

Rebsorte: Riesling<br />

Art.-Nr. 4.026.907.072.106<br />

Ausbau: traditionelles Holzfass<br />

Geschmack: Trocken<br />

Herkunft: Deutschland<br />

Region: Pfalz<br />

Alkoholgehalt: 13,00 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

34,99 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 46,65 €<br />

Rebsorte: Riesling<br />

Art.-Nr. 4.026.907.010.405<br />

Ausbau: Stahltank<br />

Geschmack: Süß<br />

Herkunft: Deutschland<br />

Region: Pfalz<br />

Alkoholgehalt: 9,00 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

11,99 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 15,99 €<br />

55 55


Weingut Joh. Bapt. Schäfer Stand 10<br />

Weingut<br />

Joh. Bapt. Schäfer<br />

Das Weingut Joh. Bapt. Schäfer liegt an der unteren Nahe im idyllischen<br />

Weinörtchen Burg Layen/Rümmelsheim. Sebastian Schäfer<br />

übernahm 2002 das Weingut in vierter Generation von seinem Vater.<br />

Mittlerweile werden 8 Hektar Weinberge bewirtschaftet. Neben den<br />

Burgundersorten spielt der Riesling mit 60 % die Hauptrolle im Sortiment.<br />

Die bis zu 40 Jahre alten Rieslingreben wurzeln in steinigen Verwitterungsböden<br />

der steilen Südlagen Dorsheimer Pittermännchen, Dorsheimer<br />

Goldloch und Burg Layer Schlossberg. Das Ziel von Sebastian<br />

Schäfer ist es, charakterstarke, individuelle Rieslinge zu erzeugen,<br />

die ihr Terroir perfekt widerspiegeln. Der überwiegende Teil der Weine<br />

wird trocken ausgebaut, geprägt von einer ausdrucksstarken Mineralität.<br />

In Spitzenjahren werden grandiose edelsüße Raritäten erzeugt.<br />

Inhaber<br />

Sebastian Schäfer<br />

Rebfläche<br />

8 ha<br />

Jahresproduktion<br />

50.000 Flaschen<br />

Rebsorten<br />

60 % Riesling, 30 % Burgundersorten (Weißburgunder, Grauburgunder,<br />

Spätburgunder)<br />

VDP. GROSSE LAGE:<br />

Dorsheimer Goldloch<br />

Dorsheimer Pittermännchen<br />

VDP.ERSTE LAGE<br />

Burg Layer Schlossberg<br />

Laubenheimer Karthäuser<br />

Terroir<br />

Tiefgründige Lehmböden mit Schiefer,<br />

Quarzit und Kieselsteinen durchsetzt.<br />

56


Stand 10<br />

Weingut Joh. Bapt. Schäfer<br />

2015<br />

Schäferstündchen<br />

Fruchtig-frische Weissweincuvée aus Silvaner,<br />

Scheurebe und Riesling; sehr trinkanimierend,<br />

leicht.<br />

2015<br />

Riesling trocken<br />

Saftige Rieslingfrucht, tolle Frische und<br />

Rasse, einfach lecker - für jeden Tag!<br />

2015<br />

Grauer Burgunder<br />

Feinwürzige Fülle, aromatisch, wunderbare<br />

Balance.<br />

Rebsorte: Cuvée<br />

Art.-Nr. 4.260.174.351.070<br />

Ausbau: Edelstahltank<br />

Geschmack: Trocken<br />

Herkunft: Deutschland<br />

Region: Nahe<br />

Alkoholgehalt: 11,50 Vol-%<br />

Enthält: Schwefel<br />

8,99 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 11,99 €<br />

Rebsorte: Riesling<br />

Art.-Nr. 4.260.174.351.117<br />

Ausbau: Edelstahltank<br />

Geschmack: Trocken<br />

Herkunft: Deutschland<br />

Region: Nahe<br />

Alkoholgehalt: 12,00 Vol-%<br />

Enthält: Schwefel<br />

9,99 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 13,32 €<br />

Rebsorte: Grauburgunder<br />

Art.-Nr. 4.260.174.351.124<br />

Ausbau: Großes Holzfass<br />

Geschmack: Trocken<br />

Herkunft: Deutschland<br />

Region: Nahe<br />

Alkoholgehalt: 13,00 Vol-%<br />

Enthält: Schwefel<br />

11,99 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 15,99 €<br />

57 57


Weingut Joh. Bapt. Schäfer Stand 10<br />

2015<br />

WeiSSer Burgunder<br />

Eleganter Burgunder, vielschichtig und<br />

finessenreich.<br />

2015<br />

Dorsheim Riesling<br />

Ein Korb voller gelber Früchte, feinhefige<br />

Würze und komplexe Struktur, viel Rasse<br />

und gutes Reifepotential.<br />

2015<br />

Dorsheim Pittermännchen<br />

Würziger Duft von gelben Früchten,<br />

faszinierende Schiefermineralik, tolles<br />

Süße-Säure-Spiel.<br />

Art.-Nr. 4.260.174.351.131<br />

Ausbau: Großes Holzfass, Edelstahl<br />

Geschmack: Trocken<br />

Herkunft: Deutschland<br />

Region: Nahe<br />

Alkoholgehalt: 13,00 Vol-%<br />

Enthält: Schwefel<br />

58<br />

Rebsorte: Weißburgunder<br />

11,99 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 15,99 €<br />

Rebsorte: Riesling<br />

Art.-Nr. 4.260.174.351.148<br />

Ausbau: Großes Holzfass, Edelstahl<br />

Geschmack: Trocken<br />

Herkunft: Deutschland<br />

Region: Nahe<br />

Alkoholgehalt: 12,50 Vol-%<br />

Enthält: Schwefel<br />

14,99 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 19,99 €<br />

Rebsorte: Riesling<br />

Art.-Nr. 4.260.174.351.193<br />

Ausbau: Großes Holzfass<br />

Geschmack: Fruchtig-restsüß<br />

Herkunft: Deutschland<br />

Region: Nahe<br />

Alkoholgehalt: 8,00 Vol-%<br />

Enthält: Schwefel<br />

11,99 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 15,99 €


Chocolade und Wein...<br />

WEIN-EMPFEHLUNG FÜR LINDT EXCELLENCE<br />

Lindt EXCELLENCE Chocoladen sind von höchster Qualität. Sie enthalten die Edel-Kakaobohnen<br />

Criollo und erlangen Ihren feinen Schmelz durch das lange Conchieren. Die Kombination von<br />

Chocolade und Wein gelingt besonders bei hochwertigen Produkten. Nur bei besten Chocoladen, wie<br />

sie im Hause Lindt entstehen, sind die Aromen- und Geschmackskomponenten so ausgeprägt, dass<br />

ein passender Wein gefunden werden kann.<br />

Edle Weine harmonieren hervorragend mit kräftigen Chocoladen wie der Lindt EXCELLENCE.<br />

Für Chocoladen mit einem sehr hohen Kakaoanteil gilt: Je kräftiger die Chocolade, desto kräftiger<br />

der Wein.<br />

Werbung<br />

Verkosten Sie doch einmal die folgenden Empfehlungen:<br />

EXCELLENCE 99%<br />

Im herben Duft der Tafel sind Spuren von<br />

Lakritz und rauchige Tabaknoten zu erkennen.<br />

Durch den außergewöhnlich hohen Kakaoanteil<br />

schmeckt diese Tafel intensiv, lang<br />

anhaltend nach Kakao und nur ganz wenig<br />

Lindt<br />

süß. Deshalb zunächst nur kleine Stückchen<br />

probieren und mit fruchtigem Rotwein<br />

degustieren, z.B. Cabernet Sauvignon.<br />

EXCELLENCE 85%<br />

Kräftig und intensiv im Duft, mit Tönen<br />

wie Haselnuss, Tabak und Honig. Milde<br />

Säure und gerbstoffreich, im Nachgeschmack<br />

rauchig. Zur Begleitung passt<br />

ein von der Sonne verwöhnter Rotwein<br />

mit hohem Alkoholgehalt, z.B. ein Shiraz<br />

aus Australien.<br />

EXCELLENCE 70%<br />

Duftet intensiv und fruchtig. Sehr ausbalancierter<br />

Geschmack mit vielschichtigen<br />

Aromen wie Karamell, Banane und<br />

Himbeere. Ihr Schmelz ist außergewöhnlich.<br />

Reife Rotweine mit milder Säure<br />

und Eichenholznoten wie ein Syrah oder<br />

Cabernet sind hierzu perfekt.<br />

EXCELLENCE ORANGE INTENSE<br />

Vielschichtiger Duft nach Orangenfrüchten,<br />

-blüten und -schalen, zugleich auch<br />

Marzipan. Am Gaumen intensives Bittermandelaroma.<br />

Ein hiermit harmonierender<br />

Wein ist z.B. ein Traminer, ein Takaji Aszù<br />

oder Mukateller mit deutlicher Reife und<br />

dezenter Restsüße.<br />

EXCELLENCE VOLLMILCH<br />

EXTRA CREMIG<br />

Sehr ausgeprägter Duft nach Milch und<br />

Honig mit einem hauch Vanille. Sehr<br />

cremig am Gaumen, deutliche Süße mit<br />

Malz-Karamell-Noten, im Nachhall feine<br />

Zitrusnoten. Dazu passt z.B. ein nach der<br />

Champagnermethode hergestellter Crémant.


Weingut Brennfleck Stand 11<br />

Weingut<br />

Brennfleck<br />

Schon seit 425 Jahren beschäftigt sich unsere Familie mit Wein.<br />

Die Liebe zum Detail, zum Zeitgeist und zu unserer Tradition<br />

prägen unser Weingut und unsere Weine. Eine spannende Kombination<br />

aus Alt und Neu machen den Charme unseres Anwesens aus.<br />

Dabei spielt der Boden als Basis für unsere Weine die Hauptrolle.<br />

Geschützt von den Hängen des Steigerwaldes wachsen kräftige,<br />

mineralstoffreiche Weine; die Weine vom Muschelkalk am Maindreieck<br />

sind elegant mit frisch-fruchtigen Komponenten.<br />

Diese Vielfalt inspiriert, begeistert und eröffnet unbegrenzte Möglichkeiten<br />

die schönen Dinge des Lebens in allen Facetten zu genießen.<br />

Unsere Liebe zum Wein wollen wir Sie spüren lassen.<br />

Wir laden Sie ein, uns und unsere Weine kennenzulernen.<br />

60


Stand 11<br />

Weingut Brennfleck<br />

2015<br />

Sulzfleder Cyriakusberg<br />

Silvaner<br />

Ein klassischer, erfrischender und<br />

fruchtiger Silvaner - ganz wie<br />

man ihn aus Franken erwartet.<br />

2015<br />

Sulzfelder Maustal<br />

Müller Thurgau<br />

Duft nach frischem Apfel und<br />

Birne, lebendig, markant und<br />

herzhaft.<br />

2015<br />

Sulzfleder Cyriakusberg<br />

Bacchus<br />

Frische Fruchtnoten nach Holunder<br />

und Blüten.<br />

2015<br />

Spätburgunder Rose<br />

Ein traumhafter Solist, aber auch<br />

ein guter Begleiter zu frischen<br />

Erdbeeren, pikanten Crêpes und<br />

zur leichten Sommerküche. Erobert<br />

Nase, Gaumen und Gemüt.<br />

Ideal für Ihre Grilleinladung!<br />

Rebsorte: Silvaner<br />

Rebsorte: Müller-Thurgau<br />

Rebsorte: Bacchus<br />

Rebsorte: Rose<br />

Art.-Nr. 4.038.364.000.141<br />

Ausbau: Edelstahlfass<br />

Geschmack: Trocken<br />

Herkunft: Deutschland<br />

Region: Franken<br />

Alkoholgehalt: 12,00 Vol-%<br />

Enthält: Suflite<br />

6,99 €<br />

Preis je 1,00-l-Flasche<br />

Literpreis 6,99 €<br />

Art.-Nr. 4.038.364.000.196<br />

Ausbau: Edelstahlfass<br />

Geschmack: Trocken<br />

Herkunft: Deutschland<br />

Region: Franken<br />

Alkoholgehalt: 12,00 Vol-%<br />

Enthält: Suflite<br />

5,99 €<br />

Preis je 1,00-l-Flasche<br />

Literpreis 5,99 €<br />

Art.-Nr. 4.038.364.000.288<br />

Ausbau: Edelstahlfass<br />

Geschmack: Halbtrocken<br />

Herkunft: Deutschland<br />

Region: Franken<br />

Alkoholgehalt: 11,50 Vol-%<br />

Enthält: Suflite<br />

6,49 €<br />

Preis je 1,00-l-Flasche<br />

Literpreis 6,49 €<br />

Art.-Nr. 4.038.364.001.049<br />

Ausbau: Edelstahlfass<br />

Geschmack: Trocken<br />

Herkunft: Deutschland<br />

Region: Franken<br />

Alkoholgehalt: 13,50 Vol-%<br />

Enthält: Suflite<br />

8,99 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 11,99 €<br />

61 61


Weingut Brennfleck Stand 11<br />

62<br />

2015<br />

Sulzfelder Cyriakusberg<br />

Grauburgunder Kabinett<br />

Dieser Wein macht vor allem wegen seiner<br />

unkomplizierten Art und Weise Spaß. Sein<br />

leicht würziges Aroma wird begleitet von<br />

einer feinrassigen Säure und einem finessenreichen<br />

Körper. Birne, Mandel und ein<br />

kräuterwürziges Finish verfeinern den eleganten<br />

Gesamteindruck.<br />

Rebsorte: Grauburgunder<br />

Art.-Nr. 4.038.364.000.318<br />

Ausbau: Edelstahlfass<br />

Geschmack: Trocken<br />

Herkunft: Deutschland<br />

Region: Franken<br />

Alkoholgehalt: 13,00 Vol-%<br />

Enthält: Suflite<br />

9,99 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 13,32 €<br />

2015<br />

Sulzfelder Cyriakusberg<br />

Weissburgunder Kabinett<br />

Dieser Weißburgunder zeichnet sich durch<br />

seine intensive und kräftige Art aus. Er duftet<br />

nach Apfel, dezentem Zitrus, feiner Mandarine<br />

und würzigen Aromen von Wiesenkräutern.<br />

Am Gaumen komplex und ausgewogen,<br />

mit viel Länge und Körper, was ihn zu<br />

einem vielseitigen Menüwein macht.<br />

Rebsorte: Weißburgunder<br />

Art.-Nr. 4.038.364.000.349<br />

Ausbau: Edelstahlfass<br />

Geschmack: Trocken<br />

Herkunft: Deutschland<br />

Region: Franken<br />

Alkoholgehalt: 13,50 Vol-%<br />

Enthält: Suflite<br />

9,99 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 13,32 €<br />

2015<br />

Sulzfelder Cyriakusberg<br />

Sauvignon Blanc Kabinett<br />

Seine hellgelbe Farbe glänzt bezaubernd<br />

im Glas. Am Gaumen präsentiert er grüne<br />

Aromen von Stachelbeeren, frischem Gras<br />

und fruchtigen Noten von Cassis und Holunderblüte<br />

mit pikant frischem Mundgefühl.<br />

Rebsorte: Sauvignon Blanc<br />

Art.-Nr. 4.038.364.000.424<br />

Ausbau: Edelstahlfass<br />

Geschmack: Trocken<br />

Herkunft: Deutschland<br />

Region: Franken<br />

Alkoholgehalt: 12,50 Vol-%<br />

Enthält: Suflite<br />

10,49 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 13,99 €


Neu im E-Center Cramer<br />

Knuspriger! Uriger! Kultiger!<br />

Rustikale Brote aus dem Holzbackofen<br />

nach traditionsreichen Rezepturen.<br />

Philosophie<br />

WEIZEN<br />

KEIM<br />

MEER<br />

SALZ<br />

MIT<br />

VOLLKORN<br />

MEHL<br />

HOLZBACK<br />

OFEN<br />

Unter der Marke BACK:kult fördern wir den Stellenwert des Brotes als echtes, wertvolles<br />

Grundnahrungsmittel. Denn guter Geschmack beginnt bei der Aussaat. Die Herkunft und<br />

die Vorverarbeitung der landwirtschaftlichen Erzeugnisse sind für uns enorm wichtig.<br />

Alle Produkte werden nach traditioneller Handwerkskunst des Backhandwerks mit<br />

langer Teigführung und viel Handarbeit verarbeitet. Die schonende Verarbeitung der<br />

Zutaten wirkt sich spürbar auf den einmaligen und unnachahmlichen Geschmack<br />

unserer Produkte aus.<br />

SAUER<br />

TEIG<br />

63


Bezirkskellerei Markgräflerland Stand 12<br />

Bezirkskellerei<br />

Markgräflerland<br />

Die Mitarbeiter und Winzer der Bezirkskellerei Markgräflerland wissen,<br />

dass nur durch gemeinsames Denken und Handeln überzeugende<br />

Erfolge erzielt werden können. Deshalb arbeitet hier ein Team,<br />

das sich auf Qualität und deren Sicherung und Verbesserung eingeschworen<br />

hat.<br />

Von anfänglich 115 ha Rebfläche ist man heute bei einer Bewirtschaftung<br />

von 940 ha Rebfläche angelangt. Die Position als größter<br />

Erzeugerbetrieb im Markgräflerland konnte durch das Wyhuus am<br />

Rhy in Basel, die Fusionen mit den Winzergenossenschaften Ballrechten-Dottingen,<br />

Bad Krozingen und dem Weinkeller Ehrenkirchen<br />

sowie der Kooperation mit der Winzergenossenschaft Ebringen weiter<br />

gestärkt werden. Damit auch weiterhin die Liebe zum Wein hier ihr<br />

Zuhause hat, bleibt man bei allem innovativen Denken einem grundsätzlichen<br />

Ziel aus Überzeugung treu: Qualität vor Quantität!<br />

Auf dem Weg von der Traube zum Wein ist in jeder Phase die prägende<br />

Hand des Kellermeisters erforderlich. Schon beim Rebschnitt werden<br />

die Weichen für Klasse statt Masse gestellt. Entscheidende Qualitätsfaktoren<br />

sind zudem seine Arbeit im Keller, die Gestaltung des<br />

eigenen Stils und die enge Zusammenarbeit mit den Winzern. Durch<br />

deren persönlichen Einsatz und Können gedeihen an den südlichsten<br />

Rebhängen Deutschlands schlanke, frische, grazile Weine von großem<br />

Geschmacksreichtum und einer beeindruckenden Sortenvielfalt.<br />

Gründung: 1952<br />

Mitglieder: ca. 1.200 Winzerfamilien<br />

Rebfläche: ca. 940 Hektar<br />

Ortschaften: 46 Winzergemeinden im<br />

Markgräflerland<br />

Lagen: Grenzacher Hornfelsen,<br />

Weiler Schlipf, Isteiner<br />

Kirchberg, Blansinger<br />

Wolfer, Efringer Oelberg,<br />

Ötlinger Sonnhole, Feuerbacher<br />

Steingässle,<br />

Ballrechten-Dottinger<br />

Castellberg, Mauchener<br />

Sonnenstück, Ehrenstetter<br />

Oelberg, Kirchhofener<br />

Batzenberg<br />

64


Stand 12<br />

Bezirkskellerei Markgräflerland<br />

2015<br />

Markgräfler<br />

Müller-Thurgau QbA<br />

Unser Terassenwein - saftig-frisch, mit<br />

ausgeprägtem Muskatduft und belebendem<br />

Süße-Säure-Spiel.<br />

2015<br />

Efringer Oelberg<br />

Grauburgunder QbA<br />

Frisch-schmelziger Grauburgunder mit<br />

zarten Aromen von Birnen und Pfirsich und<br />

unkomplizierter Art.<br />

2014<br />

Fischinger Weingarten<br />

Muskateller QbA<br />

Betörende Muskataromen, und im Geschmack<br />

ein gelungenes Süße-Säure-Spiel.<br />

Rebsorte: Müller-Thurgau<br />

Art.-Nr. 4.005.846.030.200<br />

Ausbau: Edelstahltank<br />

Geschmack: Feinherb<br />

Herkunft: Deutschland<br />

Region: Baden/Markgräflerland<br />

Alkoholgehalt: 10,50 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

3,99 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 5,32 €<br />

Rebsorte: Grauburgunder<br />

Art.-Nr. 4.005.846.278.145<br />

Ausbau: Edelstahltank<br />

Geschmack: Trocken<br />

Herkunft: Deutschland<br />

Region: Baden/Markgräflerland<br />

Alkoholgehalt: 13,30 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

4,79 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 6,39 €<br />

Rebsorte: Muskateller<br />

Art.-Nr. 4.005.846.131.549<br />

Ausbau: Edelstahltank<br />

Geschmack: Feinherb<br />

Herkunft: Deutschland<br />

Region: Baden/Markgräflerland<br />

Alkoholgehalt: 9,50 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

5,99 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 7,99 €<br />

65 65


Bezirkskellerei Markgräflerland Stand 12<br />

2014<br />

Markgräfler Gewürztraminer<br />

QbA<br />

Intensiv-duftender Weißwein, für Desserts<br />

und Käsebegleitung.<br />

2015<br />

Ehrenstetter Oelberg<br />

Chasslie QbA<br />

Durch ein 5-monatiges Lager auf der Feinhefe,<br />

zeigt er sich mit rundem Charakter<br />

und hefiger Note.<br />

2014<br />

Blansinger Wolfer<br />

WeiSSburgunder Spätlese<br />

Eleganter Weißburgunder mit mineralischer<br />

Art, zarten, blumigen Aromen und<br />

typischem Charakter.<br />

Art.-Nr. 4.005.846.100.019<br />

Ausbau: Edelstahltank<br />

Geschmack: Lieblich<br />

Herkunft: Deutschland<br />

Region: Baden/Markgräflerland<br />

Alkoholgehalt: 10,90 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

66<br />

Rebsorte: Gewürztraminer<br />

7,49 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 9,99 €<br />

Rebsorte: Gutedel<br />

Art.-Nr. 4.005.846.021.130<br />

Ausbau: 5-mon. Lager auf der Feinhefe<br />

Geschmack: Trocken<br />

Herkunft: Deutschland<br />

Region: Baden/Markgräflerland<br />

Alkoholgehalt: 12,50 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

6,49 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 8,65 €<br />

Rebsorte: Weißburgunder<br />

Art.-Nr. 4.005.846.057.184<br />

Ausbau: Edelstahltank<br />

Geschmack: Trocken<br />

Herkunft: Deutschland<br />

Region: Baden/Markgräflerland<br />

Alkoholgehalt: 13,00 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

6,99 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 9,32 €


Stand 12<br />

Bezirkskellerei Markgräflerland<br />

2015<br />

Isteiner Kirchberg Gutedel<br />

QbA Exclusiv<br />

Der Gutedel, die erfirschend leichte Spezialität<br />

aus dem Markgräflerland.<br />

2015<br />

Sauvignon blanc QbA Exclusiv<br />

Ein mineralischer Weißwein mit herrlichen<br />

exotischen Aromen.<br />

2014<br />

Chardonnay QbA „SL“<br />

Gehaltvoller Chardonnay mit Duft nach<br />

Pfirsich, Quitte und Kräutern, mit langem<br />

Nachhall.<br />

Rebsorte: Gutedel<br />

Art.-Nr. 4.005.846.529.131<br />

Ausbau: Edelstahltank<br />

Geschmack: Trocken<br />

Herkunft: Deutschland<br />

Region: Baden/Markgräflerland<br />

Alkoholgehalt: 12,50 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

6,99 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 9,32 €<br />

Rebsorte: Sauvignon Blanc<br />

Art.-Nr. 4.005.846.140.039<br />

Ausbau: Edelstahltank<br />

Geschmack: Trocken<br />

Herkunft: Deutschland<br />

Region: Baden/Markgräflerland<br />

Alkoholgehalt: 13,50 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

6,99 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 9,32 €<br />

Rebsorte: Chardonnay<br />

Art.-Nr. 4.005.846.490.028<br />

Ausbau: Barrique<br />

Geschmack: Trocken<br />

Herkunft: Deutschland<br />

Region: Baden/Markgräflerland<br />

Alkoholgehalt: 13,50 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

10,49 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 13,99 €<br />

67 67


Bezirkskellerei Markgräflerland Stand 12<br />

2013<br />

Feuerbacher SteingäSSle Spätburgunder<br />

Rotwein QbA Exclusiv<br />

Klassischer Spätburgunder aus dem Markgräflerland<br />

mit zarten Kirsch- und Brombeeraromen.<br />

2014<br />

Kirchhofener Batzenberg<br />

Spätburgunder Rotwein QbA<br />

In der Nase zeigt dieser Wein Aromen von<br />

dunklen Waldbeeren und Kräutern mit<br />

komplexem Geschmack.<br />

2013<br />

Spätburgunder<br />

Rotwein QbA „SL“<br />

Gehaltvoller intensiver Spätburgunder mit<br />

intensiver Aromatik.<br />

Art.-Nr. 4.005.846.084.234<br />

Ausbau: Edelstahltank<br />

Geschmack: Trocken<br />

Herkunft: Deutschland<br />

Region: Baden/Markgräflerland<br />

Alkoholgehalt: 13,30 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

68<br />

Rebsorte: Spätburgunder<br />

8,49 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 11,32 €<br />

Rebsorte: Spätburgunder<br />

Art.-Nr. 4.005.846.082.636<br />

Ausbau: Edelstahltank<br />

Geschmack: Trocken<br />

Herkunft: Deutschland<br />

Region: Baden/Markgräflerland<br />

Alkoholgehalt: 12,80 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

6,49 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 8,65 €<br />

Rebsorte: Spätburgunder<br />

Art.-Nr. 4.005.846.082.735<br />

Ausbau: Barrique<br />

Geschmack: Trocken<br />

Herkunft: Deutschland<br />

Region: Baden/Markgräflerland<br />

Alkoholgehalt: 13,30 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

12,99 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 17,32 €


Stand 12<br />

Bezirkskellerei Markgräflerland<br />

2014<br />

Nobilé Blanc Sekt bA<br />

Dieser Sekt vereint frische Zitrusnuancen<br />

mit einem Hauch von Mandel zu einem<br />

Geschmackserlebnis.<br />

2014<br />

Nobilé Rosé Sekt bA<br />

Das spritzige Cuvée vereint den aromatischen<br />

Duft von reifen Pfirsichen und Johannisbeeren.<br />

Rebsorte: Nobling<br />

Art.-Nr. 4.005.846.610.037<br />

Geschmack: Brut<br />

Herkunft: Deutschland<br />

Region: Baden/Markgräflerland<br />

Alkoholgehalt: 12,30 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

7,49 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 9,99 €<br />

Rebsorte: Spätburgunder, Regent<br />

Art.-Nr. 4.005.846.790.029<br />

Geschmack: Trocken<br />

Herkunft: Deutschland<br />

Region: Baden/Markgräflerland<br />

Alkoholgehalt: 12,40 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

7,49 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 9,99 €<br />

69 69


Gebrüder Anselmann<br />

Stand 13<br />

Gebrüder<br />

Anselmann<br />

Die Familie Anselmann hat sich seit Generationen dem Weinbau in der<br />

Südpfalz verschrieben. Die Liebe zur Landschaft und das tief verwurzelte<br />

Wissen um Rebe und Wein haben auch Ralf und Ruth Anselmann geprägt.<br />

Die Geschwister entschlossen sich nach erfolgreichem Studium<br />

die Familientradition gemeinsam weiterzuführen.<br />

Die erste urkundliche Erwähnung der Familie Anselmann datiert auf das<br />

Jahr 1126. Seit Jahrhunderten ist die Familie dem Weinbau verbunden,<br />

doch erst mit dem herausragenden 1959er Jahrgang begann Werner Anselmann,<br />

der Vater der heutigen Inhaber, selbst mit der Flaschenabfüllung<br />

und Vermarktung. Heute wird das Weingut von den Geschwistern Gerd,<br />

Ralf und Ruth Anselmann geführt und bewirtschaftet eine Rebfläche von<br />

100 Hektar. Die Weinberge werden naturnah angebaut, wobei nur gut<br />

ausgebildetes Fachpersonal zum Einsatz kommt.<br />

Die vollreifen und teilweise von Hand gelesenen Trauben werden schonend<br />

und mit Hilfe modernster Technik verarbeitet und so ausgebaut,<br />

dass die sortentypischen Aromen erhalten bleiben. Das Ergebnis sind<br />

qualitativ hochwertige Weine mit internationalem Niveau. Dies beweisen<br />

auch die hohen Prämierungen und Auszeichnungen aus nationalen und<br />

internationalen Wettbewerben.<br />

Das Weingut Werner Anselmann zählt zu den größten und bestausgestatteten<br />

privaten Weingütern Deutschlands. Sowohl in den Weinbergen als<br />

auch im Keller sind die Weichen auf die Erzeugung von Spitzenqualitäten<br />

gestellt.<br />

Die Qualität der Weine und Sekte steht dabei an höchster Stelle. Zahlreiche<br />

herausragende Auszeichnungen haben die Geschwister bereits erhalten<br />

und ständig kommen neue hinzu. 2010 verlieh das Bundesministerium<br />

für Ernährung, Landwirtschaft<br />

und Verbraucherschutz der Familie<br />

den Bundesehrenpreis in Gold. Diese<br />

höchste Auszeichnung wird nur einmal<br />

im Jahr verliehen.<br />

Seit Jahren werden die Gäste der Bambiverleihung,<br />

bei den Olympischen<br />

Spielen im Deutschen Haus, bei dem<br />

Ball des Sports und vielen anderen<br />

Veranstaltungen mit Weinen aus dem<br />

Hause Anselmann verwöhnt.<br />

70


Stand 13<br />

Gebrüder Anselmann<br />

2015<br />

Grauburgunder CLASSIC<br />

Feine Aromen exotischer Früchte.<br />

2015<br />

Weissburgunder Kabinett<br />

Feine Apfel- und Aprikosenfrucht, elegant<br />

erfrischend.<br />

2014<br />

WeiSSburgunder Spätlese<br />

Charaktervoller Burgunder von fruchtig,<br />

eleganter Frische und delikater Würze.<br />

Rebsorte: Grauburgunder<br />

Art.-Nr. 4.023.131.035.754<br />

Ausbau: Edelstahltank<br />

Geschmack: trocken<br />

Herkunft: Deutschland<br />

Region: Pfalz<br />

Alkoholgehalt: 13,40 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

4,99 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 6,65 €<br />

Rebsorte: Weissburgunder<br />

Art.-Nr. 4.023.131.019.754<br />

Ausbau: Edelstahltank<br />

Geschmack: Trocken<br />

Herkunft: Deutschland<br />

Region: Pfalz<br />

Alkoholgehalt: 12,50 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

5,49 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 7,32 €<br />

Rebsorte: Weißburgunder<br />

Art.-Nr. 4.023.131.022.754<br />

Ausbau: Edelstahltank<br />

Geschmack: Trocken<br />

Herkunft: Deutschland<br />

Region: Pfalz<br />

Alkoholgehalt: 13,00 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

5,99 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 7,99 €<br />

71 71


Gebrüder Anselmann<br />

Stand 13<br />

2015<br />

Riesling Kabinett<br />

2015<br />

Gewürztraminer Kabinett<br />

2014<br />

Huxelrebe Auslese<br />

Erfrischend fruchtiger Riesling, sehr<br />

gefällig.<br />

Aromatisches an Rosen erinnerndes Bukett,<br />

im Geschmack vollreif, würzig und<br />

harmonisch mild.<br />

Lieblich, edel, vollreif.<br />

Art.-Nr. 4.023.131.020.750<br />

Ausbau: Edelstahltank<br />

Geschmack: Halbtrocken<br />

Herkunft: Deutschland<br />

Region: Pfalz<br />

Alkoholgehalt: 12,90 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

72<br />

Rebsorte: Riesling<br />

4,99 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 6,65 €<br />

Rebsorte: Gewürztraminer<br />

Art.-Nr. 4.023.131.015.756<br />

Ausbau: Edelstahltank<br />

Geschmack: Lieblich<br />

Herkunft: Deutschland<br />

Region: Pfalz<br />

Alkoholgehalt: 10,70 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

4,99 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 6,65 €<br />

Rebsorte: Huxelrebe<br />

Art.-Nr. 4.023.131.040.758<br />

Ausbau: Edelstahltank<br />

Geschmack: Lieblich<br />

Herkunft: Deutschland<br />

Region: Pfalz<br />

Alkoholgehalt: 9,00 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

6,99 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 9,32 €


Stand 13<br />

Gebrüder Anselmann<br />

2015<br />

Cabernet Sauvignon<br />

Blanc de noir<br />

Elegant, ausdrucksvoll,<br />

angenehm erfrischend.<br />

2015<br />

Merlot WeiSSherbst<br />

Fruchtig, ausdrucksvoll.<br />

2015<br />

Dornfelder CLASSIC<br />

Hat Klasse, schmeckt klasse, harmonisch,<br />

trocken und nachhaltig, tiefrot und kraftvoll.<br />

Rebsorte: Cabernet Sauvignon<br />

Art.-Nr. 4.023.131.085.759<br />

Ausbau: Edelstahltank<br />

Geschmack: Trocken<br />

Herkunft: Deutschland<br />

Region: Pfalz<br />

Alkoholgehalt: 13,40 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

5,99 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 7,99 €<br />

Rebsorte: Merlot<br />

Art.-Nr. 4.023.131.076.757<br />

Ausbau: Edelstahltank<br />

Geschmack: Trocken<br />

Herkunft: Deutschland<br />

Region: Pfalz<br />

Alkoholgehalt: 14,10 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

5,49 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 7,32 €<br />

Rebsorte: Dornfelder<br />

Art.-Nr. 4.023.131.066.758<br />

Ausbau: Edelstahltank<br />

Geschmack: Trocken<br />

Herkunft: Deutschland<br />

Region: Pfalz<br />

Alkoholgehalt: 13,50 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

5,99 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 7,99 €<br />

73 73


Gebrüder Anselmann<br />

Stand 13<br />

2012<br />

Cabernet Sauvignon<br />

Aromen von schwarzen Johannisbeeren<br />

und dunkler Schokolade; im Geschmack<br />

vollmundig, mit feinen Tanninen; im Abgang<br />

nachhaltig.<br />

2014<br />

Dornfelder Rotwein<br />

im Barrique gereift<br />

Attraktives, tief dunkles und vitales Bukett,<br />

nach Brombeere Sauerkirsche, grüner Paprika<br />

und Vanille.<br />

2015<br />

Gelber Muskateller<br />

Nobles Bukett nach Rosenblüten, feinwürzig<br />

nach Muskat und exotischen Früchten,<br />

mit seinem feinperligen Mousseux ist er<br />

elegant und fruchtig.<br />

Art.-Nr. 4.023.131.818.753<br />

Ausbau: Edelstahltank<br />

Geschmack: Trocken<br />

Herkunft: Deutschland<br />

Region: Pfalz<br />

Alkoholgehalt: 13,30 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

74<br />

Rebsorte: Cabernet Sauvignon<br />

5,99 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 7,99 €<br />

Rebsorte: Dornfelder<br />

Art.-Nr. 4.023.131.060.756<br />

Ausbau: Barrique<br />

Geschmack: Trocken<br />

Herkunft: Deutschland<br />

Region: Pfalz<br />

Alkoholgehalt: 14,00 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

9,99 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 13,32 €<br />

Rebsorte: Gelber Muskateller<br />

Art.-Nr. 4.023.131.283.759<br />

Ausbau: Edelstahltank<br />

Geschmack: Lieblich<br />

Herkunft: Deutschland<br />

Region: Pfalz<br />

Alkoholgehalt: 10,50 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

6,49 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 8,65 €


75


Les Grands Chais de France Stand 14<br />

Les Grands Chais de<br />

France<br />

Die Les Grands Chais de France Gruppe ist eine von Frankreichs führenden<br />

Wein- und Spirituosenproduzenten, wie auch Händlern. GCF‘s<br />

Unternehmenszentrale und Hauptproduktionsstätte liegt in Petersbach,<br />

Frankreich, im Elsass. GCF vinifiziert Trauben aus eigenen Weinbergen,<br />

wie auch zugekaufte Trauben von Vertragswinzern für die Produktion der<br />

wichtigsten Markenweine sowie strategisch wichtiger Weine.<br />

76


Stand 14<br />

Les Grands Chais de France<br />

2014 - Domaine Du Touche<br />

Domaine du Touche<br />

Trockener Wein, mit feinen und lebendigen<br />

Aromen von Birnen.<br />

2015 - Arthur Metz<br />

Gewürztraminer<br />

Stark und fein mit Blumen, Litschis, kandierten<br />

Früchte und Gewürz-Aromen.<br />

2015 - Arthur Metz<br />

Riesling<br />

Fein und sehr gefällig, entwickelt Aromen<br />

von weißen Blüten (Akazie) und Zitrusfrüchten.<br />

Rebsorte: 70% Colombard, 30% Chardonnay<br />

Art.-Nr. 3.500.610.081.057<br />

Geschmack: Trocken<br />

Herkunft: Frankreich<br />

Region: Côtes de Gascogne<br />

Alkoholgehalt: 12,00 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

3,99 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 5,32 €<br />

Rebsorte: Gewürztraminer<br />

Art.-Nr. 3.259.360.310.800<br />

Geschmack: Lieblich<br />

Herkunft: Frankreich<br />

Region: Elsass<br />

Alkoholgehalt: 12,50 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

7,99 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 10,65 €<br />

Rebsorte: 100% Riesling<br />

Art.-Nr. 3.259.360.310.800<br />

Geschmack: Trocken<br />

Herkunft: Frankreich<br />

Region: Elsass<br />

Alkoholgehalt: 12,50 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

5,99 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 4,49 €<br />

77 77


Les Grands Chais de France Stand 14<br />

2014 - Domaine Du Guette Soleil<br />

Chablis<br />

Ein Wein mit einer wundervollen<br />

hellgelben Farbe, mit Noten von<br />

Blumen und rauchigem Aroma.<br />

2012 - Domaine Les Tailhades<br />

Muscat de St. Jean<br />

Minervois<br />

Frische und fruchtige Aromen.<br />

2014 - Rés. La Baume St. Paul<br />

La Baume Syrah Rose IGP<br />

Noten von roten Beeren, Erdbeeren<br />

und Gewürzen.<br />

2015 - Château De Fesles<br />

Cabernet D‘Anjoo<br />

Feine Aromen von roten und<br />

schwarzen Früchten. Ausgeprägte<br />

Noten von Johannisbeeren.<br />

Rebsorte: 100% Chardonnay<br />

Rebsorte: Muscat Petit Grain<br />

Rebsorte: Syrah Rosé<br />

Rebsorte: Cabernet Franc<br />

Art.-Nr. 3.120.581.439.253<br />

Geschmack: Trocken<br />

Herkunft: Frankreich<br />

Region: Burgundy<br />

Alkoholgehalt: 12,50 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

Art.-Nr. 3.500.610.080.708<br />

Geschmack: Lieblich/ süß<br />

Herkunft: Frankreich<br />

Region: St Jean de Minervois<br />

Alkoholgehalt: 15,00 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

Art.-Nr. 3.500.610.073.038<br />

Geschmack: Trocken<br />

Herkunft: Frankreich<br />

Region: Languedoc-Roussillon<br />

Alkoholgehalt: 13,00 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

Art.-Nr. 3.279.870.015.552<br />

Geschmack: Trocken<br />

Herkunft: Frankreich<br />

Region: Loire<br />

Alkoholgehalt: 11,00 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

10,99 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 14,65 €<br />

6,49 €<br />

Preis je 0,38-l-Flasche<br />

Literpreis 17,08 €<br />

4,99 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 6,65 €<br />

6,99 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 9,32 €<br />

78


Stand 14<br />

Les Grands Chais de France<br />

In edler<br />

Holzkiste<br />

erhältlich<br />

(6 Flaschen)<br />

2014 - Peter & Joe<br />

Petites Folies<br />

Vollmundig und komplex am Gaumen,<br />

mit einem harmonischen<br />

und fruchtigen Nachhall.<br />

Rebsorte: 60% Merlot, 40% Cabernet<br />

2014 - Chateau Seguala<br />

Cotes dU Roussillon Vill<br />

Tautavel<br />

Empyreumatischer Geruch (rauchig),<br />

von heißen Steinen, Teer, gebrannter<br />

Lakritze, schwarzen Früchten: Brombeere,<br />

Cassis-Likör, gekochte Burlatkirsche,<br />

heller Tabak.<br />

Rebsorte: 35% Grenache, 20% Carignan,<br />

25% Syrah, 20% Mourvèdre<br />

2014 - Chateau de Pena<br />

Cotes dU Roussillon<br />

Villages<br />

Empyreumatischer Geruch von<br />

heißen Steinen, Teer, gebrannter<br />

Lakritze.<br />

Rebsorte: 35% Grenache, 20% Carignan,<br />

25% Syrah, 20% Mourvèdre<br />

2013 - Domaine De La Baume<br />

Terres de la Baume IGP<br />

Rund, schmeichelnd und samtig,<br />

mit Aromen von Schokolade,<br />

marmeladigen schwarzen<br />

Früchten und Veilchen. Das lange<br />

Finale unterstreicht die Reife der<br />

Tannine.<br />

Rebsorte: 60% Syrah, 40% Cabernet<br />

Art.-Nr. 3.500.610.080.739<br />

Geschmack: Trocken<br />

Herkunft: Frankreich<br />

Region: Languedoc-Roussillon<br />

Alkoholgehalt: 13,50 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

Art.-Nr. 3.500.610.093.623<br />

Ausbau: Barrique<br />

Geschmack: Trocken<br />

Herkunft: Frankreich<br />

Region: Languedoc<br />

Alkoholgehalt: 14,50 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

Art.-Nr. 3.500.610.071.553<br />

Geschmack: Trocken<br />

Herkunft: Frankreich<br />

Region: Languedoc Roussillon<br />

Alkoholgehalt: 15,00 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

Art.-Nr. 3.500.610.056.833<br />

Ausbau: Barrique<br />

Geschmack: Trocken<br />

Herkunft: Frankreich<br />

Region: Servian<br />

Alkoholgehalt: 14,50 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

5,99 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 7,99 €<br />

9,49 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 12,65 €<br />

6,99 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 9,32 €<br />

13,99 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 18,65 €<br />

79 79


Les Grands Chais de France Stand 14<br />

2011 - Château Laroque<br />

Saint-Emilion Grand Cru<br />

Großzügige Tannine entfalten eine gelungene<br />

Würze und verleihen dem Wein<br />

seinen bezaubernden, sanften Charakter.<br />

Schöne Nachhaltigkeit der Aromen.<br />

2015- Châteauneuf Du Pape<br />

Châteauneuf du Pape<br />

Vielschichtiges, kraftvolles Bukett mit<br />

Waldbeeraromen, vermengt mit würzigen<br />

Noten. Schön anhaltend.<br />

Arthur Metz<br />

Cremant D‘Alsace AOP/AOC<br />

Elegant abgerundet, sehr schön ausbalanciert<br />

mit einer harmonischen Säure, welche<br />

dem Wein Nachhaltigkeit gibt. Schöne<br />

goldgelbe Farbe. Feine und gleichmäßige<br />

Perlage.<br />

Art.-Nr. 3.500.610.037.153<br />

Geschmack: Trocken<br />

Herkunft: Frankreich<br />

Region: Bordeaux St. Emilion<br />

Alkoholgehalt: 13,50 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

80<br />

Rebsorte: 87 % Merlot, 11 % Cabernet franc,. 2<br />

% Ca. Sauvignon<br />

29,95 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 39,93 €<br />

Rebsorte: 65 % Grenache, 20 % Syrah, 10 %<br />

Cinsault<br />

Art.-Nr. 3.263.286.518.325<br />

Geschmack: Trocken<br />

Herkunft: Frankreich<br />

Region: südlichen Rhônetal.<br />

Alkoholgehalt: 14,00 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

16,99 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 22,65 €<br />

Rebsorte: 100% Auxerrois<br />

Art.-Nr. 3.183.520.703.969<br />

Geschmack: Trocken<br />

Herkunft: Frankreich<br />

Region: Elsass<br />

Alkoholgehalt: 12,50 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

9,49 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 12,65 €


Kleine Rösterei: Liepmannstraße 21, 30453 Hannover<br />

Große Rösterei: Dorfstraße 17, 31303 Burgdorf (OT Heeßel)<br />

Tel.: (0511) 310 104 - 50, Fax: (0511) 310 104 - 65, info@hannoversche-kaffeemanufaktur.de<br />

81


Weingut Pfeffingen<br />

Stand 15<br />

Weingut<br />

Pfeffingen<br />

„Unser Wein soll Freude bereiten!“ Mit Begeisterung und Leidenschaft<br />

führen die Eheleute Jan und Karin Eymael das 17 Hektar<br />

umfassende Weingut Pfeffingen. Die besten Lagen des traditionsreichen<br />

Familienbetriebs sind der Ungsteiner Herrenberg und der<br />

Ungsteiner Weilberg.<br />

Dank intensiver Handarbeit wachsen hier charaktervolle, mineralisch-fruchtige<br />

Weine, die bei verschiedenen Wettbewerben und<br />

Verkostungen immer wieder zu den Besten zählen. Als Mitglied<br />

im Verband „VDP.Die Prädikatsweingüter“ haben sich die beiden<br />

gelernten Winzer und studierten Önologen höchsten Ansprüchen<br />

in der Weinqualität verpflichtet.<br />

Auszeichnungen (Auswahl):<br />

• 4 von 5 Trauben im „Gault&Millau Wineguide 2014“<br />

• 4 von 5 Sternen im „Eichelmann 2014“<br />

• Der Feinschmecker 2014: „Dieses Weingut gehört zu den<br />

Besten in Deutschland 2014“<br />

• Aufgeführt auf der Liste der„100 besten Weingüter Deutschlands“,<br />

(Vinum 2012) zum 27. Mal in Folge und somit von<br />

Beginn an<br />

• „Pro-Riesling Erzeugerpreis 2013“: Beste Riesling-Kollektion<br />

der Pfalz<br />

82


Stand 15<br />

Weingut Pfeffingen<br />

2015<br />

PFEFFO RIESLING<br />

Hervorragender Essenbegleiter,<br />

angenehm leicht und saftig.<br />

2015<br />

EY MAL 1<br />

Aus den besten Lagen des Weinguts<br />

Pfeffingen (Mittelhardt).<br />

2015<br />

UNGSTEINER KALKSTEIN<br />

Im Oktober gelesen, schonend<br />

gepresst, 4 Monate auf der Hefe.<br />

2015<br />

UNGSTEINER TERRA ROSSA<br />

Aus dem roten Herzstück des<br />

Weilbergs.<br />

Rebsorte: Riesling<br />

Rebsorte: Riesling<br />

Rebsorte: Riesling<br />

Rebsorte: Riesling<br />

Art.-Nr. 4.040.185.000.408<br />

Ausbau: Edelstahltank<br />

Geschmack: Feinherb<br />

Herkunft: Deutschland<br />

Region: Pfalz<br />

Alkoholgehalt: 13,00 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

Art.-Nr. 4.040.185.000.248<br />

Ausbau: Edelstahltank<br />

Geschmack: Trocken<br />

Herkunft: Deutschland<br />

Region: Pfalz<br />

Alkoholgehalt: 13,00 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

Art.-Nr. 4.040.185.000.262<br />

Ausbau: Edelstahltank<br />

Geschmack: Trocken<br />

Herkunft: Deutschland<br />

Region: Pfalz<br />

Alkoholgehalt: 14,00 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

Art.-Nr. 4.040.185.000.279<br />

Ausbau: Edelstahltank<br />

Geschmack: Trocken<br />

Herkunft: Deutschland<br />

Region: Pfalz<br />

Alkoholgehalt: 14,00 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

7,49 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 9,99 €<br />

8,49 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 11,32 €<br />

13,49 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 17,99 €<br />

13,49 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 17,99 €<br />

83 83


Weingut Pfeffingen<br />

Stand 15<br />

2015<br />

WEISSBURGUNDER<br />

Frisch fruchtig.<br />

2015<br />

UNGSTEIN<br />

GEWÜRZTRAMINER<br />

Vergoren bei 18°C, nach einer<br />

Maischestandzeit von mehreren<br />

Stunden.<br />

2015<br />

SPÄTBURGUNDER<br />

BLANC DE NOIR<br />

Temperaturgesteuerte Gärung; mehrere<br />

Monate auf der Hefe gelagert.<br />

2014<br />

SPÄTBURGUNDER<br />

Etwa 1 Jahr im Stückfass (1200 l)<br />

gelagert. Leicht gekühlt zu trinken.<br />

Rebsorte: Weißburgunder<br />

Rebsorte: Gewürztraminer<br />

Rebsorte: Spätburgunder<br />

Rebsorte: Spätburgunder<br />

Art.-Nr. 4.040.185.000.316<br />

Ausbau: Edelstahltank<br />

Geschmack: Trocken<br />

Herkunft: Deutschland<br />

Region: Pfalz<br />

Alkoholgehalt: 14,00 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

Art.-Nr. 4.040.185.000.255<br />

Ausbau: Edelstahltank<br />

Geschmack: Trocken<br />

Herkunft: Deutschland<br />

Region: Pfalz<br />

Alkoholgehalt: 13,00 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

Art.-Nr. 4.040.185.000.231<br />

Ausbau: Edelstahltank<br />

Geschmack: Trocken<br />

Herkunft: Deutschland<br />

Region: Pfalz<br />

Alkoholgehalt: 13,00 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

Art.-Nr. 4.040.185.000.156<br />

Ausbau: Im gr. Stückfass<br />

Geschmack: Trocken<br />

Herkunft: Deutschland<br />

Region: Pfalz<br />

Alkoholgehalt: 13,00 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

8,49 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 11,32 €<br />

11,49 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 15,32 €<br />

8,49 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 11,32 €<br />

10,49 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 13,99 €<br />

84


Stand 16<br />

Firmengruppe Bernard-Massard<br />

Firmengruppe<br />

Bernard-Massard<br />

Im Jahre 1919 gründete der Konsul und Sektfachmann Jean Bernard-Massard in Trier die Sektkellerei BER-<br />

NARD - MASSARD. Die Weine der umliegenden Weinberge, vor allem die fruchtigen Riesling-Weine, waren<br />

die ideale Basis für die Sektbereitung. Das Palais Pillishof bot der Sektkellerei ein stilvolles Ambiente. Einige<br />

Jahrzehnte später erweiterte das Unternehmen sein Angebot und begann mit dem Import internationaler<br />

Weine und Spirituosen. Mitte der 1990er Jahre folgte der Exklusiv-Vertrieb von Monin Sirup in Deutschland.<br />

Heute verfügt die Firmengruppe BERNARD - MASSARD auch über eigene Weingüter in Frankreich und<br />

Luxemburg. Wir stellen Ihnen 9 Weingüter aus dem BERNARD-MASSARD-Sortiment vor.<br />

Femar Vini – Italien<br />

Die Weinkellerei wurde 1970 von Armando Merge gegründet. Im Besitz sind<br />

40 ha Weinberge, die auf verschiedene Regionen verteilt sind. Man produziert<br />

auch unterschiedliche Weinlinien, so auch die Linie Epicuro. Epikur war ein<br />

griechischer Philosoph, (341 - 271 v. Chr.) der u. a. die weltliche Sinneslust<br />

und den Genuss in den Mittelpunkt seiner Lehre rückte. Ein Genuss für sich<br />

sind die Epicuro Weine aus dem Süden Italiens. Apulien, im östlichen Süditalien<br />

gelegen, reicht bis an den Stiefelabsatz und zählt zu den dynamischsten Weinregionen. Von hier kommen<br />

längst nicht mehr nur einfache Weine. Ein anderer Wein der Kellerei ist der Rosso Shiraz aus der Region<br />

Lazio, die eigentlich eine Weißwein-Region ist. Nur etwa 10% sind hier Rotweine. In Weinbergslagen ca.<br />

300-400 ü. d. M. wachsen die Reben auf tonhaltigen, sehr durchlässigen Böden.<br />

Cantine San Marco - Italien<br />

Das Weinbaugebiet Latium ist eigentlich für seine Weißweine Frascati und<br />

Orvieto bekannt. Seit 2011 existiert eine neue DOC Roma, die sich näher an<br />

Italiens Hauptstadt befindet. Hier, im wärmeren südlichen Teil, gibt es gute Anbaubedingungen<br />

für Rotweine. So auch für die beiden traditionellen Rebsorten<br />

Montepulciano und Sangiovese, die im Romae Rosso verwendet werden.<br />

Cantina Produttori del Gavi - Italien<br />

1951 gründeten die ersten Mitglieder die Genossenschaft, die seit 1974 Cantina Produttori del Gavi heißt<br />

und inzwischen auf 65 erfolgreiche Jahre der Gavi Bereitung zurückblickt. Cortese ist die Traube, aus der<br />

dieser bekannte piemontesische Weißwein bereitet wird. Auf 11 Komunen verteilt, bewirtschften die heutigen<br />

95 Mitglieder die 220 ha Weinberge der Genossenschaft.<br />

85


Firmengruppe Bernard-Massard Stand 16<br />

Villa Albergotti - Italien<br />

Die Heimat des Chianti Villa Albergotti ist die Toscana. Colli Aretini ist einer der<br />

6 Bereiche, welche die hügelige Kernzone des Chianti Classico umgeben und<br />

deren Weine zu den hochwertigen des Chianti Gebietes zählen. Haupttraube im<br />

Chianti ist die Sangiovese-Traube. War es früher üblich dem Chianti mehrere<br />

Trauben zuzugeben, kann der Chianti seit 1996 zu 100% aus Sangiovese bestehen.<br />

Fest vorgeschrieben sind mindestens 75%.<br />

Reverchon – Deutschland<br />

Das Weingut ist seit 1685 im Familienbesitz. Es wurde seiner Zeit durch die<br />

Familie Staadt von der Kirche erworben und ging 1921 auf die Familie Reverchon<br />

über. Die heutigen Inhaber Hans Maret, seine Tochter Anna sowie deren Mann<br />

Sascha verstehen sich als moderne Saar-Traditionalisten und führen das Weingut<br />

unter Wahrung der großen Rieslinggeschichte weiter.<br />

86<br />

Château Fontesteau Cru Bourgeois – Frankreich<br />

Das Weingut liegt im Herzen des Bordeaux Gebietes Haut-Médoc, in Saint-Sauveur<br />

und ist seit 1995 im Besitz von BERNARD - MASSARD. Seine Historie geht<br />

zurück auf das Jahr 1277. Mit seinen 100 ha ist Fontesteau eines der traditionellen<br />

Weingüter mit der Klassifizierung „Cru Bourgeois“. Der Kieselhaltige Boden<br />

mit Kalk- und Tongehalt bietet hervorragende Voraussetzungen für den Anbau der<br />

klassischen Bordeaux-Sorten: Merlot, Cabernet Franc und Cabernet Sauvignon.<br />

Musso - Spanien<br />

Im Herzen Spaniens befindet sich südlich von Madrid die Weinregion Kastilien<br />

- La Mancha. Auf einer Hochebene erstreckt sich zwischen Olivenhainen<br />

und anderer Landwirtschaft mit 470.000 ha. das größte zusammenhängende<br />

Weinbaugebiet der Welt. So zählt Spanien auch innerhalb der EU zu den größten<br />

Erzeugern von Bio Weinen. Die „musso“ Weine zeigen, dass nicht nur die Umwelt<br />

von dem nachhaltigen Umgang mit den natürlichen Resourcen profitiert, sondern auch die Weine selbst.<br />

Deshalb tragen sie den Namen der Gründerfamilie der Kellerei.<br />

Klippenkop – Südafrika<br />

Eine eigenständige Weinlinie, die vom 3. größten Weinproduzenten Südafrikas<br />

produziert wird. Die Weinberge liegen in Stellenbosch 45 km westlich von<br />

Kapstadt. Neben Constantia zählt Stellenbosch zu den ältesten Weinregionen<br />

Südafrikas und blickt auf eine lange Weintradition zurück, die 1652 begann.<br />

Damals pflanzte der holländische Arzt Jan van Riewbeek die ersten Reben in der<br />

Tafelbucht bei Kapstadt. Ende des 17. Jahrhunderts siedelten sich Hugenotten aus Frankreich am Kap an.<br />

Sie waren es, die entsprechendes Fachwissen zum Weinbau mitbrachten.<br />

Cranswick Estate – Australien<br />

Graham Cranswick führt das international prämierte Weingut nicht nur, sondern<br />

ist auch für die Weinbereitung zuständig. Die „Lakefield Weine“ stammen aus der<br />

Region Riverina im Bundesstaat New Southwales, 400 km nördlich von Melbourne.<br />

Das „Lakefield“ Naturreservat auf der Cape York Halbinsel im nördlichen<br />

Queensland beheimatet neben dem weltgrößten Reptil ( Salzwasserkrokodil )<br />

auch den auf dem Etikett abgebildeten Sarus Kranich, die größte Kranichart Australiens.


Stand 16<br />

Firmengruppe Bernard-Massard<br />

2014 - Femar Vini<br />

EPICURO CHARDONNAY<br />

PUGLIA IGT<br />

Harmonische Cuvée der bekannten<br />

Sorte Chardonnay mit der<br />

regional heimischen Fianotraube.<br />

2014 - Femar Vini<br />

EPICURO MONTEPULCIANO<br />

D‘ABRUZZO DOC<br />

Verblüfft durch ein feinduftiges,<br />

aromatisches Bukett roter Früchte.<br />

2014 - Femar Vini<br />

EPICURO PRIMITIVO<br />

PUGLIA IGP<br />

Feine würzige Noten werden von<br />

der körperreichen Frucht des<br />

Weins eingebunden.<br />

2013 - Femar Vini<br />

EPICURO SALICE<br />

SALENTINO DOC<br />

Konzentrierte Fruchtaromen, cremig,<br />

weiche Struktur und Eleganz.<br />

Rebsorte: Chardonnay / Fiano<br />

Rebsorte: Montepulciano<br />

Rebsorte: Primitivo<br />

Rebsorte: Negroamaro, Malvasia<br />

Negra<br />

Art.-Nr. 4.008.077.284.169<br />

Ausbau: Edelstahltank<br />

Geschmack: Trocken bis halbtrocken<br />

Herkunft: Italien<br />

Region: Apulien<br />

Alkoholgehalt: 13,00 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

Art.-Nr. 4.008.077.284.763<br />

Ausbau: 4 Monate im Holzfass<br />

Geschmack: Trocken bis halbtrocken<br />

Herkunft: Italien<br />

Region: Apulien<br />

Alkoholgehalt: 13,00 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

Art.-Nr. 4.008.077.283.964<br />

Ausbau: Kurze Holzfasslagerung<br />

Geschmack: Trocken bis halbtrocken<br />

Herkunft: Italien<br />

Region: Apulien<br />

Alkoholgehalt: 13,00 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

Art.-Nr. 4.008.077.284.060<br />

Ausbau: Kurze Holzfasslagerung<br />

Geschmack: Trocken bis halbtrocken<br />

Herkunft: Italien<br />

Region: Apulien<br />

Alkoholgehalt: 13,00 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

4,99 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 6,65 €<br />

4,99 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 6,65 €<br />

5,49 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 7,32 €<br />

4,99 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 6,65 €<br />

87 87


Firmengruppe Bernard-Massard Stand 16<br />

2013 - Femar Vini<br />

EPICURO<br />

COPERTINO ROSSO DOC<br />

Durch die Kombination dieser<br />

Trauben erhält der Wein seine<br />

Einzigartigkeit<br />

2013 - Cantina San Marco<br />

ROMAE ROSSO<br />

Vollmundig - geschmeidig - warm.<br />

2014 - Produttori del Gavi<br />

GAVI IL FORTE<br />

Feine Mineralität mit animierender<br />

Säure.<br />

2012 - Cantina Vini Tipice Aretino<br />

VILLA ALBERGOTTI CHIANTI<br />

CLASSICO RISERVA DOCG<br />

Zugänglich mit mittlerem Körper.<br />

Eher ein frisch-fruchtiger Chianti.<br />

Ideal als Begleiter zum Essen.<br />

Rebsorte: Negroamaro, Malvasia<br />

Nera, Sangiovese<br />

Rebsorte: Montepulciano u. Sangiovese<br />

Rebsorte: Cortese<br />

Rebsorte: Sangiovese<br />

Art.-Nr. 4.008.077.284.367<br />

Ausbau: 4 Monate im Holzfass<br />

Geschmack: Trocken bis halbtrocken<br />

Herkunft: Italien<br />

Region: Apulien<br />

Alkoholgehalt: 13,00 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

Art.-Nr. 4.008.077.236.762<br />

Ausbau: 2 Monate im Holzfass<br />

Geschmack: Trocken<br />

Herkunft: Italien<br />

Region: Roma Doc<br />

Alkoholgehalt: 13,50 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

Art.-Nr. 800.406.980.163<br />

Ausbau: Edelstahltank<br />

Geschmack: Trocken<br />

Herkunft: Italien<br />

Region: Piemont<br />

Alkoholgehalt: 12,00 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

Art.-Nr. 4.008.077.233.365<br />

Ausbau: Ca. 18 M. im Holzfass<br />

Geschmack: Trocken<br />

Herkunft: Italien<br />

Region: Toscana<br />

Alkoholgehalt: 13,50 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

4,99 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 6,65 €<br />

4,99 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 6,65 €<br />

5,99 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 7,99 €<br />

6,99 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 9,32 €<br />

88


Stand 16<br />

Firmengruppe Bernard-Massard<br />

2014 - Cantina Vini Tipice Aretino<br />

Villa Albergotti<br />

Chianti DOCG<br />

Beeren- und Veilchenaroma.<br />

2014 - Weingut Reverchon<br />

Saar Riesling<br />

Harmonische Säurestruktur, belebend, elegant.<br />

Typischer Saar Riesling.<br />

2010 - Château Fontesteau<br />

Cru Bourgeois - Haut Médoc AC<br />

Intensive Frucht, Frische, volle Tannine.<br />

Rebsorte: Sangiovese<br />

Art.-Nr. 4.008.077.233.365<br />

Ausbau: Kurze Holzfasslagerung<br />

Geschmack: Trocken<br />

Herkunft: Italien<br />

Region: Toscana<br />

Alkoholgehalt: 13,00 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

4,99 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 6,65 €<br />

Rebsorte: Riesling<br />

Art.-Nr. 4.020.843.002.913<br />

Ausbau: Edelstahltank<br />

Geschmack: Trocken<br />

Herkunft: Deutschland<br />

Region: Mosel / Saar<br />

Alkoholgehalt: 12,00 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

7,99 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 10,65 €<br />

Rebsorte: Cabernet Sauv., Merlot, Cabernet Fr.<br />

Art.-Nr. 3.760.090.520.068<br />

Ausbau: Barrique<br />

Geschmack: Trocken<br />

Herkunft: Frankreich<br />

Region: Bordeaux<br />

Alkoholgehalt: 13,00 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

12,99 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 17,32 €<br />

89 89


Firmengruppe Bernard-Massard Stand 16<br />

2014 - Musso<br />

MERLOT<br />

Aromen reifer, roter Früchte.<br />

2014 - Musso<br />

CABERNET SAUVIGNON<br />

Fruchtaromen von Cassis und<br />

dunklen Beeren.<br />

2014 - Musso<br />

TEMPRANILLO<br />

Vanillenoten im Abgang.<br />

2014 - Musso<br />

SYRAH<br />

Samtig weiche Tannine.<br />

Rebsorte: Merlot<br />

Rebsorte: Cabernet Sauvignon<br />

Rebsorte: Tempranillo<br />

Rebsorte: Syrah<br />

Art.-Nr. 4.008.077.270.360<br />

Ausbau: Kleines Holzfass<br />

Geschmack: Trocken<br />

Herkunft: Spanien<br />

Region: Kastilien - La Mancha<br />

Alkoholgehalt: 13,00 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

Art.-Nr. 4.008.077.270.162<br />

Ausbau: Kleines Holzfass<br />

Geschmack: Trocken<br />

Herkunft: Spanien<br />

Region: Kastilien - La Mancha<br />

Alkoholgehalt: 13,00 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

Art.-Nr. 4.008.077.270.087<br />

Ausbau: Kurze Zeit im kl. Holzfass<br />

Geschmack: Trocken<br />

Herkunft: Spanien<br />

Region: Kastilien - La Mancha<br />

Alkoholgehalt: 12,00 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

Art.-Nr. 4.008.077.270.568<br />

Ausbau: Kleines Holzfass<br />

Geschmack: Trocken<br />

Herkunft: Spanien<br />

Region: Kastilien - La Mancha<br />

Alkoholgehalt: 13,00 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

4,99 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 6,65 €<br />

4,99 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 6,65 €<br />

4,99 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 6,65 €<br />

4,99 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 6,65 €<br />

90


Stand 16<br />

Firmengruppe Bernard-Massard<br />

2013 - Klippenkopp<br />

Klippenkop Merlot<br />

Weicher, gut strukturierter Wein.<br />

2015 - Cranswick<br />

Lakefield Chardonnay<br />

Reife Honigmelone und Duft von grünem Apfel.<br />

2015 - Cranswick<br />

Lakefield Shiraz<br />

Reife Erdbeerfrucht gepaart mit feinen<br />

Schokoladennoten.<br />

Rebsorte: Merlot<br />

Art.-Nr. 4.008.077.616.564<br />

Ausbau: Im Edelstahltank<br />

Geschmack: Trocken<br />

Herkunft: Südafrika<br />

Region: Stellenbosch<br />

Alkoholgehalt: 13,50 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

4,99 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 6,65 €<br />

Rebsorte: Chardonnay<br />

Art.-Nr. 9.313.748.003.723<br />

Ausbau: Edelstahltank<br />

Geschmack: Trocken<br />

Herkunft: Australien<br />

Region: South East Australia<br />

Alkoholgehalt: 13,00 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

4,99 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 6,65 €<br />

Rebsorte: Shiraz<br />

Art.-Nr. 9.313.748.009.763<br />

Ausbau: Edelstahltank<br />

Geschmack: Trocken<br />

Herkunft: Australien<br />

Region: South East Australia<br />

Alkoholgehalt: 13,50 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

4,99 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 6,65 €<br />

91 91


Bürgerspital zum heilihen Geist Stand 17<br />

Bürgerspital<br />

Zum heiligen Geist<br />

Als eine der ältesten weinbaubetreibenden Stiftungen der Welt ist<br />

das Bürgerspital mit wertvollsten Weinbergen ausgestattet. Die<br />

Bürgerspitäler empfinden es als oberste Pflicht und Motivation,<br />

das Beste aus den Spitzen-Weinlagen zu machen. Nicht nur auf<br />

den 30 Hektar der weltbekannten Lage Würzburger Stein und<br />

der Würzburger Stein-Harfe - im Alleinbesitz des Bürgerspitals<br />

–, die besonderen Wohlklang genießen. Zusammen mit den renommierten<br />

Lagen Würzburger Innere Leiste, Würzburger Pfaffenberg,<br />

Würzburger Abtsleite und Randersackerer Teufelskeller<br />

entsteht das große, bedeutende Kapital des Weinguts.<br />

„Eines der größten und ältesten Weingüter Deutschlands leiten<br />

zu dürfen, Teil einer fast 700-jährigen Stiftung zu sein, die bis<br />

heute das Ziel hat, alten Menschen Gesundheit, Pflege und ein<br />

Zuhause zu geben - sicher bin ich darauf sehr stolz! Das genialste<br />

dabei ist aber, mit einem Lagenportfolio, das Seinesgleichen<br />

sucht, und einem dynamischen Team so großartige Weine machen<br />

zu können.“ (Robert Haller, Bürgerspital Weingutsdirektor)<br />

Bei aller Vielfalt und Unterschiedlichkeit haben die Weine des<br />

Bürgerspitals eine markante und ureigene Note – eine eigene<br />

Handschrift sozusagen. Es ist die Geschichte einer Leidenschaft<br />

für das „Terroir Bürgerspital“ – dieses Zusammenspiel von unvergleichlichen<br />

Lagen, Muschelkalkböden, idealen, kleinklimatischen<br />

Nischen und, in feinsten Dosen, die Handschrift des Winzers.<br />

Mit Robert Haller – Bürgerspital-Weingutsdirektor seit 2007 -<br />

zieht eine eingeschworene Damen- und Mannschaft zielgerichtet<br />

und fruchtbar an einem Strang. Sätze<br />

wie „Sich auf einander verlassen können“,<br />

„Verantwortlich sein“, „jeder in<br />

seinem Bereich, aber gemeinsam für<br />

ein Ziel –im Weinbau, im Keller, bei<br />

der Vermarktung“ sind wichtigster<br />

Bestandteil des Betriebsklimas. Das<br />

Ergebnis einer modernen Führung<br />

durch Kompetenz, Vorangehen, neuer<br />

Ideen und Freiheiten gewähren<br />

lassen ist eine ambitionierte, schlagkräftige<br />

Truppe für große 120 Hektar<br />

Weinberge.<br />

92


Stand 17<br />

Bürgerspital zum heilihen Geist<br />

2015<br />

Bürgerspital Riesling<br />

Temperaturgesteuerte Gärung.<br />

2015<br />

Bürgerspital Bacchus<br />

Kaltgärung mit natürl. Restsüße.<br />

2015<br />

Würzburger Silvaner<br />

Temperaturgesteuerte Gärung.<br />

Rebsorte: Riesling<br />

Art.-Nr. 4.016.053.195.866<br />

Ausbau: Edelstahltank<br />

Geschmack: Trocken<br />

Herkunft: Deutschland<br />

Region: Franken<br />

Alkoholgehalt: 11,10 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

6,99 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 9,32 €<br />

Rebsorte: Bacchus<br />

Art.-Nr. 4.016.053.195.804<br />

Ausbau: Edelstahltank<br />

Geschmack: Feinherb<br />

Herkunft: Deutschland<br />

Region: Franken<br />

Alkoholgehalt: 11,80 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

6,49 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 8,65 €<br />

Rebsorte: Silvaner<br />

Art.-Nr. 4.016.053.000.399<br />

Ausbau: Holzfass, Edelstahltank<br />

Geschmack: Trocken<br />

Herkunft: Deutschland<br />

Region: Franken<br />

Alkoholgehalt: 13,30 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

7,99 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 10,65 €<br />

93 93


Bürgerspital zum heilihen Geist Stand 17<br />

2015<br />

Würzburger Müller Thurgau<br />

Temperaturgesteuerte Gärung.<br />

2015<br />

Würzburger Scheurebe<br />

Kabinett<br />

Kaltgärung mit natürl. Restsüße.<br />

2015<br />

Würzburger Gewürztraminer<br />

Kabinett<br />

Kaltgärung mit natürl. Restsüße.<br />

Art.-Nr. 4.016.053.130.089<br />

Ausbau: Edelstahltank<br />

Geschmack: Trocken<br />

Herkunft: Deutschland<br />

Region: Franken<br />

Alkoholgehalt: 12,10 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

94<br />

Rebsorte: Müller Thurgau<br />

7,49 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 9,99 €<br />

Rebsorte: Scheurebe<br />

Art.-Nr. 4.016.053.120.028<br />

Ausbau: Edelstahltank<br />

Geschmack: Feinherb<br />

Herkunft: Deutschland<br />

Region: Franken<br />

Alkoholgehalt: 12,40 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

8,99 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 11,99 €<br />

Rebsorte: Gewürztraminer<br />

Art.-Nr. 4.016.053.120.059<br />

Ausbau: Edelstahltank<br />

Geschmack: Feinherb<br />

Herkunft: Deutschland<br />

Region: Franken<br />

Alkoholgehalt: 13,10 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

9,99 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 13,32 €


Stand 17<br />

Bürgerspital zum heilihen Geist<br />

2015<br />

Würzburger Pfaffenberg<br />

Grauburgunder<br />

Hanglage, temperaturgesteuerte<br />

Gärung.<br />

2015<br />

Würzburger Stein<br />

WeiSSer Burgunder<br />

Temperaturgesteuerte Gärung<br />

Steillage mit alten Reben.<br />

2015<br />

Würzburger Stein<br />

Riesling<br />

Temperaturgesteuerte Gärung<br />

Steillage mit alten Reben.<br />

2014<br />

Veitshöchheimer<br />

Spätburgunder<br />

Maischegärung mit biol.<br />

Säureabbau.<br />

Rebsorte: Grauer Burgunder<br />

Rebsorte: Weißer Burgunder<br />

Rebsorte: Riesling<br />

Rebsorte: Spätburgunder<br />

Art.-Nr. 4.016.053.000.313<br />

Ausbau: Holzfass<br />

Geschmack: Trocken<br />

Herkunft: Deutschland<br />

Region: Franken<br />

Alkoholgehalt: 14,40 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

Art.-Nr. 4.016.053.000.320<br />

Ausbau: Holzfass<br />

Geschmack: Trocken<br />

Herkunft: Deutschland<br />

Region: Franken<br />

Alkoholgehalt: 13,10 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

Art.-Nr. 4.016.053.008.272<br />

Ausbau: Holzfass<br />

Geschmack: Trocken<br />

Herkunft: Deutschland<br />

Region: Franken<br />

Alkoholgehalt: 12,20 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

Art.-Nr. 4.016.053.199.291<br />

Ausbau: Großes Holzfass<br />

Geschmack: Trocken<br />

Herkunft: Deutschland<br />

Region: Franken<br />

Alkoholgehalt: 12,30 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

11,99 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 15,99 €<br />

12,49 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 16,65 €<br />

11,99 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 15,99 €<br />

10,99 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 14,65 €<br />

95 95


Winzergenossenschaft Weinbiet<br />

Stand 18<br />

Winzergenossenschaft<br />

Weinbiet<br />

Wir leben und arbeiten am Fuße des Weinbiets. Egal wo wir stehen<br />

und gehen, der Berg ist allgegenwärtig. Seine kraftvollen Böden<br />

sind das Fundament unserer Weine, weshalb wir stolz seinen<br />

Namen tragen.<br />

Das Wahrzeichen unserer bekanntesten Lage, der Mußbacher<br />

Eselshaut, steht Pate für die Klassifikation unserer Weine. An der<br />

Anzahl der Esel auf dem Etikett können Sie erkennen, wie die<br />

Qualität unserer Weine steigt. Je mehr Esel, desto besser! So einfach<br />

ist das.<br />

An der Spitze steht die Edition Philipp Bassler mit unseren besten<br />

Weinen des Jahrgangs. Benannt nach einem der 54 Gründer<br />

unserer Winzergenossenschaft, der sich schon im Gründungsjahr<br />

1902 wie kein Zweiter der Steigerung der Weinqualität verschrieben<br />

hat. Ausgesuchte Winzer erzeugen mit traditionellen Anbaumethoden<br />

und konsequentem Handwerk Weine, die Ihre Herkunft<br />

und unseren Qualitätsanspruch klar widerspiegeln.<br />

Unsere Rebsortenweine tragen zwei Esel. Mit Sorgfalt und Wissen<br />

gehen wir mit dem Gespür für das Potential der Rebsorten<br />

auf die Gegebenheiten unserer Region ein. In Ihrem Glas finden<br />

Sie sortentypische Weine mit unverwechselbarer Handschrift von<br />

Weinberg und Winzer.<br />

Unsere Lagenweine tragen drei Esel auf dem Etikett und haben<br />

so klingende Namen wie Eselshaut, Meerspinne oder Bischofsweg.<br />

Das besondere Terroir prägt sie. Das Klima, Ihre Ausrichtung<br />

und die Böden aus Löss, Lehm und<br />

verwittertem Sandstein sind dazu<br />

prädestiniert, eigenständige, charaktervolle<br />

Weine hervorzubringen.<br />

Heute gehören rund 60 Winzer zu<br />

unserer Kooperation. Gemeinsam<br />

arbeiten wir an einem Ziel: Weine zu<br />

schaffen, die Spaß machen und eine<br />

unverwechselbare Handschrift tragen.<br />

96


Stand 18<br />

Winzergenossenschaft Weinbiet<br />

2015<br />

WEISSBURGUNDER QBA TROCKEN<br />

Der Weißburgunder präsentiert sich feinfruchtig<br />

und elegant mit abgerundeter Säure<br />

und dezenter Cremigkeit. Seine frischen<br />

Aromen erinnern an Apfel und Pfirsich.<br />

2015<br />

GRAUBURGUNDER QBA TROCKEN<br />

Kräftiger und vollmundiger Grauburgunder<br />

mit dezenter Säure und Aromen nach Melone,<br />

Honig und leicht nussiger Note.<br />

2015<br />

GIMMELDINGER MEERSPINNE<br />

KERNER KABINETT HALBTROCKEN<br />

Dieser Kerner hat einen Duft nach Aprikose,<br />

ist lebendig und saftig im Abgang und<br />

mit einer dezenzen Restsüße verfeinert.<br />

Rebsorte: Weißburgunder<br />

Art.-Nr. 4.005.376.040.076<br />

Ausbau: Edelstahltank<br />

Geschmack: Trocken<br />

Herkunft: Deutschland<br />

Region: Pfalz<br />

Alkoholgehalt: 12,50 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

4,99 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 6,65 €<br />

Rebsorte: Grauburgunder<br />

Art.-Nr. 4.005.376.040.939<br />

Ausbau: Edelstahltank<br />

Geschmack: Trocken<br />

Herkunft: Deutschland<br />

Region: Pfalz<br />

Alkoholgehalt: 12,00 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

4,99 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 6,65 €<br />

Rebsorte: Kerner<br />

Art.-Nr. 4.005.376.040.397<br />

Ausbau: Edelstahltank<br />

Geschmack: Halbtrocken<br />

Herkunft: Deutschland<br />

Region: Pfalz<br />

Alkoholgehalt: 12,50 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

4,49 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 5,99 €<br />

97 97


Winzergenossenschaft Weinbiet<br />

Stand 18<br />

2015<br />

Gewürztraminer QbA Lieblich<br />

2015<br />

Blanc de Noir QbA Trocken<br />

2015<br />

Dornfelder Rosé QbA Trocken<br />

Dieser aromatische Gewürztraminer ist<br />

geprägt von Rosenduft und feiner Würze.<br />

Fruchtbetont und saftig hinterlässt er einen<br />

weichen Geschmackseindruck.<br />

Durch den schonenden Ausbau wurde aus<br />

roten Trauben ein heller Wein gekeltert.<br />

Dieser schmeckt, kühl getrunken, erfrischend<br />

und harmonisch mit exotischen<br />

Aromen nach Melone und Banane.<br />

Feiner Roséwein mit dominierenden Beerenfruchtaromen<br />

nach Himbeere und Erdbeere.<br />

Weiche Säure, abgeschmeckt mit<br />

einer feinen Restsüße.<br />

Art.-Nr. 4.005.376.040.717<br />

Ausbau: Edelstahltank<br />

Geschmack: Lieblich<br />

Herkunft: Deutschland<br />

Region: Pfalz<br />

Alkoholgehalt: 12,50 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

98<br />

Rebsorte: Gewürztraminer<br />

4,49 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 5,99 €<br />

Rebsorte: Blanc de Noir<br />

Art.-Nr. 4.005.376.041.615<br />

Ausbau: Edelstahltank<br />

Geschmack: Trocken<br />

Herkunft: Deutschland<br />

Region: Pfalz<br />

Alkoholgehalt: 12,00 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

4,99 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 6,65 €<br />

Rebsorte: Dornfelder<br />

Art.-Nr. 4.005.376.041.486<br />

Ausbau: Edelstahltank<br />

Geschmack: Trocken<br />

Herkunft: Deutschland<br />

Region: Pfalz<br />

Alkoholgehalt: 11,50 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

4,49 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 5,99 €


Stand 18<br />

Winzergenossenschaft Weinbiet<br />

2015<br />

DORNFELDER ROTWEIN QBA<br />

Dunkler Rotwein mit betonter Beerenfrucht.<br />

Vollmundig und dichter Körper. Feine<br />

Restsüße.<br />

2014<br />

MUSSBACHER BISCHOFSWEG<br />

DORNFELDER ROTWEIN QBA<br />

Dieser Dornfelder wurde auf der Maische<br />

vergoren und reifte 6 Monate im großen<br />

Holzfass. Kräftiges Dunkelrot, vollmundiger<br />

und dichter Körper.<br />

2014<br />

GIMMELDINGER MEERSPINNE<br />

ST. LAURENT ROTWEIN QBA TROCKEN<br />

Dieser St. Laurent wurde auf der Maische<br />

vergoren und reifte 9 Monate im großen<br />

Holzfass. Kräftiges, leuchtendes Rot, vollmundig<br />

und langanhaltend im Geschmack.<br />

Rebsorte: Dornfelder<br />

Art.-Nr. 4.005.376.041.097<br />

Ausbau: Edelstahltank<br />

Geschmack: Halbtrocken<br />

Herkunft: Deutschland<br />

Region: Pfalz<br />

Alkoholgehalt: 11,50 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

4,49 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 5,99 €<br />

Rebsorte: Dornfelder<br />

Art.-Nr. 4.005.376.040.267<br />

Ausbau: Großes Pfälzer Eichenholzfass<br />

Geschmack: Trocken<br />

Herkunft: Deutschland<br />

Region: Pfalz<br />

Alkoholgehalt: 12,00 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

4,79 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 6,39 €<br />

Rebsorte: Sankt Laurent<br />

Art.-Nr. 4.005.376.040.205<br />

Ausbau: Großes Pfälzer Eichenholzfass<br />

Geschmack: Trocken<br />

Herkunft: Deutschland<br />

Region: Pfalz<br />

Alkoholgehalt: 13,00 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

4,99 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 6,65 €<br />

99 99


Winzergenossenschaft Weinbiet<br />

Stand 18<br />

2014<br />

Edition Philipp Bassler<br />

Riesling QbA trocken<br />

Vollmundiger und rassiger Riesling mit Aromen<br />

nach Zitrus, Apfel und Pfirsich.<br />

2014<br />

Edition Philipp Bassler<br />

Chardonnay QbA trocken<br />

Der Wein präsentiert sich fruchtbetont und<br />

exotisch. Er ist weich und cremig und besitzt<br />

einen langen, intensiven Abgang. Die<br />

sechsmonatige Lagerung im kleinen Holzfaß<br />

verleiht ihm Tiefe und Substanz.<br />

2013<br />

Edition Philipp Bassler<br />

Merlot Rotwein QbA trocken<br />

Dieser Merlot wurde auf der Maische<br />

vergoren und reifte 6 Monate in Barriquefässern<br />

und im großen Holzfass. Er ist gehaltvoll<br />

und ausdrucksstark und hat großes<br />

Entwicklungspotential.<br />

100<br />

Rebsorte: Riesling<br />

Art.-Nr. 4.005.376.041.509<br />

Ausbau: Edelstahltank<br />

Geschmack: Trocken<br />

Herkunft: Deutschland<br />

Region: Pfalz<br />

Alkoholgehalt: 12,50 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

9,99 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 13,32 €<br />

Rebsorte: Chardonnay<br />

Art.-Nr. 4.005.376.041.493<br />

Ausbau: Edelstahltank, kl. Holzfass<br />

Geschmack: Trocken<br />

Herkunft: Deutschland<br />

Region: Pfalz<br />

Alkoholgehalt: 14,00 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

9,99 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 13,32 €<br />

Rebsorte: Merlot<br />

Art.-Nr. 4.005.376.041.479<br />

Ausbau: Barriefass, gr. Eichenholzfass<br />

Geschmack: Trocken<br />

Herkunft: Deutschland<br />

Region: Pfalz<br />

Alkoholgehalt: 13,00 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

9,99 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 13,32 €


Stand 19<br />

Weinkontor Freund - Wein aus Frankreich<br />

freund<br />

Wein und<br />

Delikatessen<br />

Weinkontor<br />

Freund<br />

La Grange<br />

Classique, Terroir, Tradition, Castalides …so wohlklingend die<br />

Namen, so wohlschmeckend, ausdrucksvoll und individuell sind<br />

auch die Weine von La Grange. La Grange ist ein junges Weingut,<br />

das in einer paradiesischen, unberührten Landschaft spannende<br />

Weine erzeugt. Im Einklang mit der Natur kreiert La Grange<br />

auf 32 ha inmitten der Garrigue, dem typischen Buschwald der<br />

Mittelmeerlandschaft, unverwechselbare Weine. Es duftet nach<br />

Rosmarin, Thymian, Liebstöckel und Lavendel. Grillenzirpen,<br />

Summen und Vogelgezwitscher erfüllen die Luft – ein Paradies!<br />

Das junge, dynamische Team des Weingutes lebt für die Reben<br />

und für die Weine. Sandrina ist „der Régisseur“, wie es in<br />

Frankreich heißt und sorgt dafür, dass alles gut zusammenspielt.<br />

Thomas Raynaud, der studierte Önologe, ist ein ausgesprochener<br />

„Qualitätsfanatiker“. Er schöpft das volle Potenzial aus der Rebe.<br />

Jean Natoli, der Starönologe Südfrankreichs, unterstützt die junge<br />

Mannschaft beratend. Durch ihn initiiert, wurde ein Masterplan<br />

für Qualität erstellt und jede einzelne Parzelle analysiert und<br />

bewertet, ähnlich penibel wie es nur im Burgund üblich ist.<br />

Château Bel Air La Perriere<br />

Seit 1720 wird auf Château Bel Air La Perriere bereits Weinwirtschaft<br />

betrieben und seit jeher spielten die Frauen hier eine<br />

wesentliche Rolle, so auch heute noch.<br />

Der Name des Weingutes setzt sich aus zwei Lagen zusammen:<br />

„Bel Air“ und „La Perriere“ nahe der Stadt Gresillac in Entre-<br />

Deux-Mers. Beides Lagen, die in einem „Frostschutzgebiet“<br />

mit günstiger Sonnenausrichtung liegen. Die Jahrgänge sind<br />

dadurch auf gleichbleibend hohem Niveau, vorwiegend auf Merlot-Basis.<br />

Ein zuverlässiger Lieblingswein – Jahr für Jahr!<br />

101


Weinkontor Freund - Wein aus Frankreich Stand 19<br />

102<br />

2015 - La Grange<br />

Classique Blanc IGP Pays d´Oc<br />

Dieser Wein wurde gekühlt vergoren, damit<br />

möglichst viele der primären Fruchtaromen<br />

erhalten bleiben und der Wein seinen<br />

fruchtigen und unkomplizierten Charakter<br />

erhält.<br />

Rebsorte: Chardonnay, Sauvignon blanc, Viognier<br />

Art.-Nr. 4.260.190.832.324<br />

Ausbau: Stahltank<br />

Geschmack: Trocken<br />

Herkunft: Frankreich<br />

Region: Languedoc<br />

Alkoholgehalt: 12,00 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

6,49 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 8,65 €<br />

2015 - La Grange<br />

Classique Rouge IGP Pays d‘Oc<br />

Der Mourvèdre und der Syrah werden<br />

einzeln geerntet und getrennt vergoren.<br />

Der Weinausbau findet ausschließlich in<br />

Edelstahltanks statt, damit der jugendliche<br />

Charakter des Weines bewahrt bleibt und<br />

er als fruchtiger Wein an jedem Tag genossen<br />

werden kann.<br />

Rebsorte: Mourvèdre, Syrah<br />

Art.-Nr. 4.260.190.832.065<br />

Ausbau: Stahltank<br />

Geschmack: Trocken<br />

Herkunft: Frankreich<br />

Region: Languedoc<br />

Alkoholgehalt: 13,00 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

6,49 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 8,65 €<br />

2015 - La Grange<br />

Terroir Viognier IGP Pays d‘Oc<br />

Der vulkanische Boden der Lage Cadablés<br />

gibt dem Viognier die frischen Fruchtaromen.<br />

Ein verführerisches Bouquet überzeugt<br />

mit frischem Obst wie Aprikosen,<br />

aromatischen Pfirsichen und einem Hauch<br />

Blütenduft. Am Gaumen ist der Wein dicht,<br />

mit einem beeindruckend langen und weichen<br />

Finale.<br />

Rebsorte: Viognier<br />

Art.-Nr. 4.260.190.832.706<br />

Ausbau: Stahltank<br />

Geschmack: Trocken<br />

Herkunft: Frankreich<br />

Region: Languedoc<br />

Alkoholgehalt: 13,50 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

6,99 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 9,32 €


Stand 19<br />

Weinkontor Freund - Wein aus Frankreich<br />

In edler<br />

Holzkiste<br />

erhältlich<br />

(6 Flaschen)<br />

In edler<br />

Holzkiste<br />

erhältlich<br />

(6 Flaschen)<br />

2015 - La Grange<br />

Terroir Merlot IGP Pays d‘Oc<br />

Der Merlot erhält von dem Keuper der Lage<br />

Pabiro frische Frucht und Vielschichtigkeit.<br />

Typische Kirsch-Paprika Aromen, dazu mediterrane<br />

Kräuter, Pfeffer, Lorbeeren und<br />

Lakritz. Das Tannin ist elegant und auskleidend.<br />

Das Finale ist komplex, mit viel<br />

Länge und Spiel.<br />

2014 - La Grange<br />

Terroir Syrah IGP Pays d‘Oc<br />

Der Syrah holt aus dem Mergel der Lage<br />

Cabanisse Würze, Schliff und Mineralität. In<br />

der Nase finden sich Aromen von saftigen,<br />

roten Beeren, dazu roter Pfeffer, Kräuterund<br />

Raucharomen. Der Körper wirkt trotz<br />

Dichte und Eleganz lebhaft und frisch.<br />

Rebsorte: Merlot<br />

Art.-Nr. 4.260.190.832.447<br />

Ausbau: Stahltank<br />

Geschmack: Trocken<br />

Herkunft: Frankreich<br />

Region: Languedoc<br />

Alkoholgehalt: 14,00 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

6,99 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 9,32 €<br />

Rebsorte: Syrah<br />

Art.-Nr. 4.260.190.832.478<br />

Ausbau: Stahltank<br />

Geschmack: Trocken<br />

Herkunft: Frankreich<br />

Region: Languedoc<br />

Alkoholgehalt: 13,50 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

6,99 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 9,32 €<br />

103


Weinkontor Freund - Wein aus Italien Stand 19<br />

freund<br />

Wein und<br />

Delikatessen<br />

Weinkontor<br />

Freund<br />

Tenuta Ulisse<br />

Die beiden Brüder Antonio und Luigi Ulisse setzen ein Erbe fort,<br />

das sie von ihrem Großvater übernommen haben, der Anfang<br />

1900 hier die ersten Rebstöcke pflanzte, um Wein für den lokalen<br />

Verkauf zu produzieren. Heute erstrecken sich die Weinberge<br />

von Tenuta Ulisse auf 55 ha um die Dörfer Crecchio und Lanciano<br />

im Landesinneren und Ortona an der Küste. Damit verfügt<br />

das Weingut über ein großartiges Mosaik an Terroirs, und jede<br />

Rebsorte hat die für sie optimalen Standortbedingungen. Wer die<br />

Typizitäten der besonderen Abruzzen-Rebsorten wie Pecorino,<br />

Trebbiano d’Abruzzo, Montepulciano d’Abruzzo ausdrucksvoll<br />

riechen und schmecken möchte, kommt an Ulisse nicht vorbei!<br />

Camivini<br />

Der Tank ist die moderne Interpretation des Appassimento-Verfahrens.<br />

Der Wein besitzt die typischen Merkmale eines Appassimentos,<br />

eine dichte, stoffige Textur, intensive und komplexe<br />

Aromatik, eine leichte Rosinennote und angenehme Restsüße.<br />

Im Gegensatz zu vielen anderen Appassimentos ist er sehr<br />

strukturiert und harmonisch, d. h. er ist nicht von zu viel Restzucker<br />

oder Alkohol überlagert, sondern behält eine spannungsreiche<br />

Säure und einen leichten, harmonischen Restzuckergehalt.<br />

104<br />

Das Appassimento-Verfahren ist eine Herstellungsmethode, bei<br />

der die Trauben vor der Gärung angetrocknet werden. Bei dem<br />

Tank erfolgt dies am Rebstock, das heißt, die Trauben werden<br />

erst geerntet, wenn die Beeren bereits rosiniert sind und einen<br />

Großteil des Wassers verloren haben. Dafür werden spezielle<br />

Parzellen benötigt, deren Trauben besonders gut und gesund<br />

sind. Unser Partner Mario Minini hat eine absolute Top-Lage<br />

gekauft, in der genau das möglich ist. Auf Sizilien östlich von<br />

Marsala, auf gut 400 Metern Höhe, wachsen die alten und<br />

besonders guten Nero d’Avola-Reben. Diese werden nur für<br />

dieses ganz besondere Projekt verwendet, das unter dem<br />

Weingutsnamen Camivini ins Leben gerufen wurde. Mario Minini<br />

verfolgt dieses Projekt mit besonders viel Herzblut und hat sich<br />

mit dem Appassimento einen lang gehegten Traum erfüllt. Der<br />

Tank N° 26 wird von dem Tank N°32 ergänzt. Hierbei handelt es<br />

sich ebenfalls um einen Appassimento, der jedoch aus Primitivo-Trauben<br />

hergestellt wird. Diese stammen aus einer hervorragenden<br />

Lage aus Apulien.


Stand 19<br />

Weinkontor Freund - Wein aus Italien<br />

Auch als<br />

Magnum-<br />

Flasche<br />

erhältlich<br />

Auch als<br />

Magnum-<br />

Flasche<br />

erhältlich<br />

92 Punkte 92 Punkte<br />

2015 - Tenuta Ulisse<br />

ULISSE Pecorino<br />

Terre di Chieti IGP<br />

Die Trauben wachsen auf tiefen, fein<br />

strukturierten, leicht alkalischen und sehr<br />

kalkigen Böden. Das hebt die Typizität der<br />

Pecorino-Traube hervor. Die Weine erhalten<br />

intensive, faszinierende Fruchtaromen.<br />

Rebsorte: Pecorino<br />

Art.-Nr. 8.033.829.960.035<br />

Ausbau: Stahltank<br />

Geschmack: Trocken<br />

Herkunft: Italien<br />

Region: Abruzzen<br />

Alkoholgehalt: 13,00 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

9,99 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 13,32 €<br />

2015 - Tenuta Ulisse<br />

ULISSE Cococciola<br />

Terre di Chieti IGP<br />

Die Reben wachsen in einer Pergola-Erziehung.<br />

Dadurch werden die Trauben durch<br />

das Blätterdach der Reben vor der starken<br />

Sonneneinstrahlung geschützt. Die handgelesenen<br />

Trauben durchlaufen eine Kaltmazeration,<br />

um die Zellstrukturen aufzubrechen<br />

und einen aromatischen Wein zu erhalten.<br />

Rebsorte: Cococciola<br />

Art.-Nr. 8.033.829.960.066<br />

Ausbau: Stahltank<br />

Geschmack: Trocken<br />

Herkunft: Italien<br />

Region: Abruzzen<br />

Alkoholgehalt: 13,00 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

9,99 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 13,32 €<br />

2014 - Tenuta Ulisse<br />

ULISSE Montepulciano<br />

d‘Abruzzo DOP<br />

Die Rebsorte Montepulciano ist eine der<br />

vielen autochthonen Rebsorten Italiens.<br />

Für diesen Wein werden die Trauben im<br />

Stahltank ausgebaut, damit die intensiven<br />

Fruchtaromen nicht von Holznoten beeinflusst<br />

werden. Seine Komplexität vermindert<br />

das nicht im Geringsten.<br />

Rebsorte: Montepulciano d´Abruzzo<br />

Art.-Nr. 8.033.829.960.004<br />

Ausbau: Stahltank<br />

Geschmack: Trocken<br />

Herkunft: Italien<br />

Region: Abruzzen<br />

Alkoholgehalt: 14,00 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

9,99 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 13,32 €<br />

105


Weinkontor Freund - Wein aus Italien Stand 19<br />

In edler<br />

Holzkiste<br />

erhältlich<br />

(6 Flaschen)<br />

3. bester ital. Rotwein 2012<br />

106<br />

2015 - Camivini<br />

TANK 32 Primitivo IGT<br />

Appassimento<br />

Zur Herstellung dieses Weins wird das Appassiemento-Verfahren<br />

angewendet. Dazu<br />

werden die Trauben, bevor sie vergoren,<br />

werden Sie angetrocknet. Bei diesem Primitivo<br />

aus Apulien geschieht dies am Rebstock.<br />

Die Trauben werden also erst sehr<br />

spät geerntet.<br />

Rebsorte: Primitivo<br />

Art.-Nr. 8.003.969.007.594<br />

Ausbau: Großes Holzfass<br />

Geschmack: Halbtrocken<br />

Herkunft: Italien<br />

Region: Sizilien<br />

Alkoholgehalt: 14,00 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

8,99 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 11,99 €<br />

2014 - Camivini<br />

TANK 26 Nero d‘Avola IGT<br />

Appassimento<br />

Die dunklen und süßen Aromen des Weines<br />

entstehen durch eine spezielle Traubenverarbeitung.<br />

Vor der Gärung werden die Trauben<br />

angetrocknet. Damit der Wein gelingt,<br />

müssen die Beeren absolut gesund sein.<br />

Rebsorte: Nero d´Avola<br />

Art.-Nr. 8.003.969.007.297<br />

Ausbau: Großes Holzfass<br />

Geschmack: Halbtrocken<br />

Herkunft: Italien<br />

Region: Sizilien<br />

Alkoholgehalt: 13,50 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

8,99 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 11,99 €<br />

2010 - Santini Fulvio<br />

Poggio delle Faine Rosso IGT<br />

Der Wein stammt aus Rebanlagen, die in<br />

Höhen zwischen 200 und 400m nach Süden<br />

exponiert sind. Durch die intensive Sonneneinstrahlung<br />

und den kühlenden Winden entstehen<br />

besonders saftige, extraktreiche Trauben.<br />

Ein körperreicher Wein mit komplexen<br />

Anlagen und satten Aromen.<br />

Rebsorte: Sangiovese, Cabernet Sauvignon<br />

Art.-Nr. 8.003.969.005.989<br />

Ausbau: Barrique<br />

Geschmack: Trocken<br />

Herkunft: Italien<br />

Region: Toskana<br />

Alkoholgehalt: 13,50 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

11,49 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 15,32 €


Regionalität, Tradition und Qualität - aus einer Hand<br />

Aus der Region<br />

Der niedersächsische Bad Harzburger Mineralbrunnen ist ein mittelständisches, inhabergeführtes<br />

Unternehmen aus dem Nationalpark Harz und bietet seinen Kunden verschiedene Mineralwässer,<br />

die sich für den Genuss unterschiedlicher Weine eignen, sowie eine Vielfalt weiterer alkoholfreier<br />

Getränke.<br />

Tradition und Moderne<br />

Der Mineralbrunnen blickt auf eine lange Tradition zurück. 1569 wurde die erste Quelle entdeckt.<br />

Heute umfasst das Angebot unterschiedliche Mineralwässer und Erfrischungsgetränke. Wobei alle<br />

Produkt-Segmente neben Glas auch in modernen PET-Flaschen angeboten werden.<br />

Qualität<br />

Das Traditionsunternehmen ist nach dem International Food Standard auf dem „höheren Niveau“<br />

zertifiziert. Diese externe Zertifizierung bedeutet, dass die im International Food Standard<br />

festgelegten Anforderungen für den höchsten Standard in der Lebensmittelindustrie erfüllt werden.<br />

107


Weingut Julius Zotz<br />

Stand 20<br />

WEINGUT<br />

Weingut<br />

Julius Zotz<br />

Erlesene Weine aus dem Maltesergarten<br />

Unser Weingut hat seinen Sitz im badischen Heitersheim, mitten<br />

im Herzen des Markgräflerlandes. Diese reizvolle Kulturlandschaft<br />

befindet sich südlich von Freiburg und zieht sich zwischen<br />

Schwarzwald und Rhein bis hin zur Schweizer Grenze. Das sonnenreiche<br />

Klima und die fruchtbaren Lössböden bieten eine ideale<br />

Basis für den Weinbau.<br />

Dieses wertvolle Terroir erkennend, gründete Karl Zotz im Jahr<br />

1845 ein Weingut in Heitersheim und übernahm die Kelterei im<br />

Malteserschloss. Sein Sohn Julius Zotz ließ das Weingut 1865<br />

offiziell in das Handelsregister eintragen.<br />

Das heutige Weingut wurde um 1900 in unmittelbarer Nähe des<br />

Malteserschlosses erbaut. In 4. und 5. Generation wird es von<br />

Martin und Michael Zotz geführt. Aus der nächsten Generation<br />

bringt sich Martins Sohn Julian bereits mit ein und führt die Familientradition<br />

fort. Mit rund 80 ha Weinbergen gehört das Weingut<br />

zu den größten Familienweingütern Deutschlands.<br />

Qualität hat bei uns Tradition<br />

Der Gründungsgedanke „Verpflichtung zu einer Qualität der Spitzenklasse“<br />

ist auch heute noch tief in der Unternehmensphilosophie<br />

verwurzelt. Seit den Tagen der Gutsgründung werden höchste<br />

Qualitätsansprüche an Weinbau und Kellerwirtschaft verfolgt.<br />

Mittels traditioneller Handwerkskunst und Fingerspitzengefühl<br />

beim Weinausbau entsteht das umfangreiche Sortiment, welches<br />

bereits zahlreiche Preise bei nationalen und internationalen Verkostungen<br />

gewinnen konnte.<br />

Umweltschonend und nachhaltig<br />

Um Weine im Einklang mit der Natur<br />

zu erzeugen, werden die Weinberge<br />

seit 1980 nach den Richtlinien<br />

für umweltschonenden Weinbau<br />

bewirtschaftet. Mit Hilfe von bodenschonenden<br />

Verfahren, artenreichen<br />

Zwischensaaten und organischen<br />

Düngern wird die Bioversität verbessert<br />

und die Vitalität der Böden auch<br />

für kommende Generationen erhalten.<br />

108


Stand 20<br />

Weingut Julius Zotz<br />

2015<br />

WeiSSer Gutedel Exklusiv<br />

Fruchtbetonte Aromen von roten Äpfeln und<br />

Melone.<br />

2015<br />

WeiSSer Burgunder Exklusiv<br />

Duft feiner Aromen von Zitrusfrüchten,<br />

Quitte und weißem Pfirsich.<br />

2015<br />

Grauer Burgunder Exklusiv<br />

Florale Aromen mit Noten von reifen Birnen,<br />

Zitrusfrüchten und Mandeln.<br />

Rebsorte: Gutedel<br />

Art.-Nr. 4.010.922.042.213<br />

Ausbau: Stahltank<br />

Geschmack: Trocken<br />

Herkunft: Deutschland<br />

Region: Markgräflerland<br />

Alkoholgehalt: 12,00 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

4,99 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 6,65 €<br />

Rebsorte: Weißer Burgunder<br />

Art.-Nr. 4.010.922.501.215<br />

Ausbau: Stahltank<br />

Geschmack: Trocken<br />

Herkunft: Deutschland<br />

Region: Markgräflerland<br />

Alkoholgehalt: 13,50 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

6,49 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 8,65 €<br />

Rebsorte: Grauer Burgunder<br />

Art.-Nr. 4.010.922.781.211<br />

Ausbau: Stahltank<br />

Geschmack: Trocken<br />

Herkunft: Deutschland<br />

Region: Markgräflerland<br />

Alkoholgehalt: 13,50 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

6,49 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 8,65 €<br />

109


Weingut Julius Zotz<br />

Stand 20<br />

2015<br />

Chasslie<br />

2015<br />

Sauvignon Blanc Exklusiv<br />

2015<br />

Muskateller Exklusiv<br />

Zarte Aromen von Melone, Birne und<br />

Walnüssen.<br />

Aromen von Limette, Stachelbeer und<br />

Cassis.<br />

Blüten und Litschiaromen, im Geschmack<br />

angenehme Fruchtsüße.<br />

110<br />

Rebsorte: Gutedel<br />

Art.-Nr. 4.010.922.682.211<br />

Ausbau: Stahltank<br />

Geschmack: Trocken<br />

Herkunft: Deutschland<br />

Region: Markgräflerland<br />

Alkoholgehalt: 12,50 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

6,99 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 9,32 €<br />

Rebsorte: Sauvignon Blanc<br />

Art.-Nr. 4.010.922.892.214<br />

Ausbau: Stahltank<br />

Geschmack: Trocken<br />

Herkunft: Deutschland<br />

Region: Markgräflerland<br />

Alkoholgehalt: 12,50 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

8,49 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 11,32 €<br />

Rebsorte: Muskateller<br />

Art.-Nr. 4.010.922.672.113<br />

Ausbau: Stahltank<br />

Geschmack:<br />

Herkunft: Deutschland<br />

Region: Markgräflerland<br />

Alkoholgehalt: 12,00 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

7,49 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 9,99 €


Stand 20<br />

Weingut Julius Zotz<br />

2015<br />

Spätburgunder Rosé<br />

Exklusiv<br />

Feine Erdbeer- und Himbeeraromen,<br />

rassig frisch.<br />

2014<br />

Spätburgunder Alte<br />

Reben<br />

Feine Aromen von Kirschen und<br />

Waldbeeren.<br />

2013<br />

Pinot Noir<br />

Premium Barrique<br />

Bukett von Waldbeeren, Kirschen,<br />

Vanille und etwas Tabak.<br />

Secco alkoholfrei Blanc<br />

Saftig, spritzig, frisch! Auch ohne<br />

Alkohol berauschend.<br />

Rebsorte: Spätburgunder<br />

Rebsorte: Spätburgunder<br />

Rebsorte: Spätburgunder<br />

Rebsorte: Gutedel<br />

Art.-Nr. 4.010.922.902.210<br />

Ausbau: Stahltank<br />

Geschmack: Trocken<br />

Herkunft: Deutschland<br />

Region: Markgräflerland<br />

Alkoholgehalt: 13,50 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

Art.-Nr. 4.010.922.161.211<br />

Ausbau: Eichenholzfass<br />

Geschmack: Trocken<br />

Herkunft: Deutschland<br />

Region: Markgräflerland<br />

Alkoholgehalt: 13,00 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

Art.-Nr. 4.010.922.852.218<br />

Ausbau: Barrique<br />

Geschmack: Trocken<br />

Herkunft: Deutschland<br />

Region: Markgräflerland<br />

Alkoholgehalt: 13,50 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

Art.-Nr. 4.010.922.031.019<br />

Ausbau: Stahltank<br />

Geschmack: Lieblich<br />

Herkunft: Deutschland<br />

Region: Markgräflerland<br />

Alkoholgehalt: 0,20 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

6,49 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 8,65 €<br />

8,49 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 11,32 €<br />

11,99 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 15,99 €<br />

5,49 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 7,32 €<br />

111


Lauffener Weingärtner<br />

Stand 21<br />

Lauffener<br />

Weingärtner<br />

Die Lauffener Weingärtner eG ist eine Württembergische Genossenschaft<br />

mit rund 1.200 Mitgliedern, die eine Rebfläche von ca.<br />

860 ha bewirtschaftet. Gegründet wurde die Weingärtnergenossenschaft<br />

im Jahre 1935.<br />

Die Stadt Lauffen liegt in Baden-Württemberg, im mittleren Neckartal<br />

zwischen Heilbronn und Stuttgart. Seit der Römerzeit wird<br />

an der Lauffener und Mundelsheimer Neckarschleife Weinbau<br />

betrieben. Bis heute treffen hier traditionelles Weingärtnerwissen<br />

unzähliger Generationen auf den urschwäbische Sinn für Qualität<br />

ebenso zusammen, wie die Pflege einer erhaltenswerten Kulturlandschaft<br />

auf herzliche Württemberger Gastfreundschaft. Diese<br />

Tradition zu bewahren und weiter zu entwickeln ist für unsere<br />

Genossenschaft freudige Verpflichtung und Herausforderung in<br />

gleichem Maße. Die malerischen Steilhänge und Weinbergterrassen<br />

in den berühmten Neckarschleifen bieten optimale Voraussetzungen<br />

für besondere Weine. Mit zusammen über 110 ha<br />

terrassierten Steillagen ist Lauffen dabei die größte Steillagen<br />

- Gemeinde in Württemberg. Bekannteste Lage der Lauffener<br />

Weingärtner eG ist die Einzellage „Lauffener Katzenbeißer“.<br />

In den Weinlagen rund um Lauffen dominieren die roten Rebsorten.<br />

Mit einem Anteil von 46% steht Schwarzriesling dabei an erster<br />

Stelle. Daneben werden Trollinger, Lemberger, Samtrot, Spätburgunder,<br />

Acolon, Dornfelder sowie diverse Sorten wie Cabernet<br />

Cubin, Cabernet Mitos, Cabernet Dorsa und Muskat-Trollinger<br />

angebaut. Bei den weißen Rebsorten ist der Riesling neben Müller-Thurgau,<br />

Weißburgunder, Kerner, Grauburgunder, Gewürztraminer,<br />

Sauvignon Blanc und Silvaner<br />

die bedeutendste weiße Rebsorte.<br />

Die Lauffener Weingärtner eG zählt<br />

heute mit zu den besten und erfolgreichsten<br />

Genossenschaften<br />

Deutschlands. Davon zeugt auch die<br />

jährliche DLG –Prämierung, bei der<br />

die Lauffener Weingärtner eG seit<br />

Jahren als einer der besten 100 Weinerzeuger<br />

abschneidet. Im Jahr 2015<br />

wurde die Lauffener Weingärtner eG<br />

mit dem 7. Platz im DLG –Ranking<br />

zur absoluten Nr. 1 in Württemberg.<br />

112


Stand 21<br />

Lauffener Weingärtner<br />

2015<br />

Schwarzriesling QbA<br />

„SR-Serie SchwarzWeiss“<br />

Erfrischender weiß gekelterter<br />

Wein mit kräftigem Nachgeschmack.<br />

2014<br />

Schwarzriesling QbA<br />

„SR-Serie SchwarzRot“<br />

Gefällig, herzhaft, anregend zum<br />

Vesper, aber auch zur Party, gerne<br />

auch leicht gekühlt.<br />

2015<br />

Bio Schillerwein<br />

QbA Ecovin<br />

Mild und jugendlich, ein fruchtig-frischer,<br />

eleganter Wein.<br />

2014<br />

KatzenbeiSSer<br />

Trollinger QbA<br />

Fruchtig-leichter Wein für den<br />

unbeschwerten Genuss.<br />

Rebsorte: Schwarzriesling<br />

Rebsorte: Schwarzriesling<br />

Rebsorte: Schillerwein<br />

Rebsorte: Trollinger<br />

Art.-Nr. 4.005.670.251.017<br />

Ausbau: Edelstahltank<br />

Geschmack: Trocken<br />

Herkunft: Deutschland<br />

Region: Württemberg<br />

Alkoholgehalt: 12,56 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

Art.-Nr. 4.005.670.251.109<br />

Ausbau: Edelstahltank<br />

Geschmack: Lieblich<br />

Herkunft: Deutschland<br />

Region: Württemberg<br />

Alkoholgehalt: 10,42 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

Art.-Nr. 4.005.670.251.055<br />

Ausbau: Edelstahltank<br />

Geschmack: Trocken<br />

Herkunft: Deutschland<br />

Region: Württemberg<br />

Alkoholgehalt: 12,65 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

Art.-Nr. 4.005.670.022.013<br />

Ausbau: Edelstahltank<br />

Geschmack: Halbtrocken<br />

Herkunft: Deutschland<br />

Region: Württemberg<br />

Alkoholgehalt: 11,15 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

4,49 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 5,99 €<br />

4,49 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 5,99 €<br />

4,99 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 6,65 €<br />

4,49 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 5,99 €<br />

113


Lauffener Weingärtner<br />

Stand 21<br />

2014<br />

KatzenbeiSSer Schwarzriesling<br />

QbA<br />

Harmonische Säure und vollfruchtige<br />

Aromen, die an Erdbeeren<br />

und Süßkirschen erinnern.<br />

2014<br />

KatzenbeiSSer<br />

Lemberger QbA<br />

Voller und kräftiger Geschmack,<br />

der an dunkle Beerenfrüchte<br />

erinnert.<br />

2015<br />

Bio Dornfelder<br />

mit Acolon QbA Ecovin<br />

Extraktreicher Wein mit lang anhaltendem<br />

Geschmackserlebnis.<br />

2014<br />

KatzenbeiSSer Samtrot<br />

Kabinett<br />

Frischer, fruchtiger Wein mit blumiger<br />

Aromatik.<br />

Rebsorte: Schwarzriesling<br />

Rebsorte: Lemberger<br />

Rebsorte: Dornfelder mit Acolon<br />

Rebsorte: Samtrot<br />

Art.-Nr. 4.005.670.002.015<br />

Ausbau: Edelstahltank<br />

Geschmack: Halbtrocken<br />

Herkunft: Deutschland<br />

Region: Württemberg<br />

Alkoholgehalt: 12,00 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

Art.-Nr. 4.005.670.062.217<br />

Ausbau: Edelstahltank<br />

Geschmack: Trocken<br />

Herkunft: Deutschland<br />

Region: Württemberg<br />

Alkoholgehalt: 13,18 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

Art.-Nr. 4.005.670.251.093<br />

Ausbau: Edelstahltank<br />

Geschmack: Trocken<br />

Herkunft: Deutschland<br />

Region: Württemberg<br />

Alkoholgehalt: 12,50 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

Art.-Nr. 4.005.670.053.017<br />

Ausbau: Edelstahltank<br />

Geschmack: Halbtrocken<br />

Herkunft: Deutschland<br />

Region: Württemberg<br />

Alkoholgehalt: 10,57 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

4,49 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 5,99 €<br />

4,49 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 5,99 €<br />

4,99 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 6,65 €<br />

4,99 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 6,65 €<br />

114


Stand 22<br />

Wein- und Spirituosenimport Max Piehl<br />

Max Piehl<br />

Max Piehl ist ein traditionsreiches Familienunternehmen aus<br />

Hamburg, das in dritter Generation Weine in verschiedenen Qualitätsstufen<br />

aus allen bedeutenden internationalen Weinbaugebieten<br />

importiert und in Deutschland als Großhändler vertreibt. Das<br />

Sortiment wird durch erlesene Spirituosen und Feinkostartikel<br />

abgerundet.<br />

Alle angebotenen Artikel durchlaufen einen sorgfältigen Selektionsprozess.<br />

Neben verlässlichen Qualitäten von namhaften<br />

Produzenten zählen aussagekräftige Etiketten und Verpackungen<br />

zu fairen Preisen zu den wichtigsten Erfolgsfaktoren. Dafür steht<br />

Max Piehl ständig in engem Kontakt mit seinen internationalen<br />

Lieferanten, mit denen häufig langjährige Geschäftsbeziehungen<br />

gepflegt werden.<br />

Bodegas El Coto / Rioja<br />

El Coto de Rioja ist einer der führenden spanischen Weinproduzenten.<br />

Die Philosophie des Hauses besteht darin, ein gutes<br />

Preis-Leistungsverhältnis der Weine zu bieten. El Coto de Rioja<br />

exportiert zurzeit in ca. 40 Länder. Der El Coto Crianza ist der Publikumsliebling<br />

der spanischen Konsumenten, nicht zuletzt daher,<br />

weil er besonders gut zu unterschiedlichsten Speisen passt.<br />

Huia Estate<br />

Das Weingut Huia Estate wurde 1996 von Claire und Mike<br />

Allan gegründet und verfügt heute über 50 ha in Marlborough.<br />

Das Weingut arbeitet sehr exportorientiert und vermarktet rund<br />

85% der Weine im Export, vornehmlich in die USA, Großbritannien,<br />

Irland und Australien. Alle Weine werden CO2-neutral hergestellt.<br />

„Hunky Dory“ lässt sich in etwa übersetzen mit „prima“,<br />

„bestens“ oder „alles in Ordnung“, was angesichts der Qualität<br />

der Weine fast geradezu neuseeländisch bescheiden klingt. Die<br />

Rebstöcke stehen auf unterschiedlichen Böden im Marlborough,<br />

dem berühmtesten Anbaugebiet Neuseelands insbesondere für<br />

Sauvignon Blanc. Die Fermentation findet unter kontrollierten<br />

Temperaturen statt. Nach kurzer Reifung in Stahltanks wird dieser<br />

Wein jung und frisch zum Verkauf freigegeben.<br />

Domaine du Tariquet<br />

Domaine du Tariquet wird seit Generationen von der Familie<br />

Grassa geführt und gehört inzwischen zu den führenden Erzeugern<br />

in der Gascogne, im Südwesten Frankreichs gelegen. Durch<br />

die Kontrolle der Weinberge, der Traubenselektion bis hin zur<br />

Weinerzeugung, dem Verschnitt und der Abfüllung kann die Domaine<br />

du Tariquet auf hohem Niveau gleichbleibende Qualitäten<br />

über Jahrgänge hinweg garantieren.<br />

115


Wein- und Spirituosenimport Max Piehl Stand 22<br />

2015 - Bodegas El Coto / Rioja<br />

Rioja El Coto<br />

blanco DOCa<br />

Klar und brillant gelblich mit<br />

grünlichen Spuren in der Farbe,<br />

frisch.<br />

2015 - Bodegas El Coto / Rioja<br />

Rioja El Coto<br />

rosado DOCa<br />

Typische, attraktive und intensive<br />

Roséfarbe. Elegant und aromatisch.<br />

2012 - Bodegas El Coto / Rioja<br />

Rioja El Coto<br />

Crianza DOCa<br />

Intensives Rubinrot, weiche Tannine,<br />

langer Nachhall, sehr harmonisch<br />

und weich.<br />

2010 - Bodegas El Coto / Rioja<br />

Rioja „Coto de Imaz“<br />

Reserva DOCa<br />

Fein ausbalanciert mit sehr weichen<br />

und milden Tanninen. Eleganter<br />

warmer und langanhaltender<br />

Nachhall.<br />

Rebsorte: 100% Viura<br />

Rebsorte: Tempranillo+Garnacha<br />

Rebsorte: 100% Tempranillo<br />

Rebsorte: 100% Tempranillo<br />

Art.-Nr. 8.410.537.600.727<br />

Ausbau: Edelstahltank<br />

Geschmack: Trocken<br />

Herkunft: Spanien<br />

Region: Rioja<br />

Alkoholgehalt: 12,00 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

4,99 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 6,65 €<br />

Art.-Nr. 8.410.537.700.724<br />

Ausbau: Edelstahltank<br />

Geschmack: Trocken<br />

Herkunft: Spanien<br />

Region: Rioja<br />

Alkoholgehalt: 13,50 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

5,49 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 7,32 €<br />

Art.-Nr. 8.410.537.200.422<br />

Ausbau: Edelstahltank, Barrique<br />

Geschmack: Trocken<br />

Herkunft: Spanien<br />

Region: Rioja<br />

Alkoholgehalt: 13,00 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

7,99 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 10,65 €<br />

Art.-Nr. 8.410.537.050.126<br />

Ausbau: Edelstahltank, Barrique<br />

Geschmack: Trocken<br />

Herkunft: Spanien<br />

Region: Rioja<br />

Alkoholgehalt: 13,50 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

12,49 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 16,65 €<br />

116


Stand 22<br />

Wein- und Spirituosenimport Max Piehl<br />

2014 - Cà Vittoria<br />

Appassimento „Gold Release“<br />

Cà Vittoria IGT<br />

Feine Noten von getrockneten Früchten<br />

und Pflaumen, angenehme Würzaromen<br />

und ein Hauch Schokolade. Schön fruchtbetont,<br />

harmonisch und rund.<br />

2015 - Huia Estate<br />

Hunky Dory Sauvignon Blanc<br />

Feine Struktur mit Nuancen von Limonen<br />

und Passionsfrucht. Langanhaltendes, verführerisches<br />

Finale.<br />

Rebsorte: 60% Negroamaro, 25% Merlot, 15%<br />

Primitivo<br />

Art.-Nr. 8.008.863.043.075<br />

Ausbau: Edelstahltank, Flaschenlagerung<br />

Geschmack: Trocken<br />

Herkunft: Italien<br />

Region: Apulien<br />

Alkoholgehalt: 14,50 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

7,99 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 10,65 €<br />

Rebsorte: 100% Sauvignon Blanc<br />

Art.-Nr. 9.421.901.927.004<br />

Ausbau: Edelstahltank<br />

Geschmack: Trocken<br />

Herkunft: Neuseeland<br />

Region: Marlborough<br />

Alkoholgehalt: 13,00 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

11,99 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 15,99 €<br />

117


Wein- und Spirituosenimport Max Piehl Stand 22<br />

2015 - Domaine du Tariquet<br />

Domaine du Tariquet<br />

Hellgelbe, fast weißliche Farbe. Zitrusnoten,<br />

feiner, bleibender Abgang.<br />

2015 - Domaine du Tariquet<br />

Domaine du Tariquet rosé<br />

Feines u. klares Rosé in der Farbe, Intensives<br />

u. subtiles Bouquet von wilden<br />

Himbeeren u. Frühlingsblüten. Frisch u.<br />

fruchtig.<br />

2014 - Chateau Majoureau<br />

Chateau Majoureau<br />

Bordeaux supérieur AOC<br />

Tiefe, runbinrote Farbe. In der Nase Aromen<br />

von reifen, roten Beeren.<br />

118<br />

Rebsorte: Ugni Blanc, Colombard<br />

Art.-Nr. 3.359.880.100.018<br />

Ausbau: Edelstahltank<br />

Geschmack: Trocken<br />

Herkunft: Frankreich<br />

Region: Gascogne<br />

Alkoholgehalt: 10,50 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

6,49 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 8,65 €<br />

Rebsorte: Merlot, Cabernet Franc, Syrah, Tannat<br />

Art.-Nr. 3.359.880.201.036<br />

Ausbau: Edelstahltank<br />

Geschmack: Trocken<br />

Herkunft: Frankreich<br />

Region: Cotes de Gascogne<br />

Alkoholgehalt: 12,00 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

6,49 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 8,65 €<br />

Rebsorte: Merlot, Cabernet Franc<br />

Art.-Nr. 3.522.030.061.174<br />

Ausbau: Edelstahltank<br />

Geschmack: Trocken<br />

Herkunft: Frankreich<br />

Region: Bordeaux<br />

Alkoholgehalt: 12,50 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

6,99 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 9,32 €


Stand 22<br />

Wein- und Spirituosenimport Max Piehl<br />

2013 - Chateau Picon<br />

Chateau Picon<br />

Bordeaux superieur AOC<br />

Tiefrote, dunkle Farbe. Am Gaumen zeigt<br />

sich reichhaltige Frucht, gepaart mit Vanilletönen<br />

die dem Wein eine runde Struktur<br />

geben.<br />

2014 - Chateau Haut Brande<br />

Chateau Haut Brande Fleur<br />

de Vitrac<br />

Rubinrot im Glas, rund u. harmonisch, mit<br />

fruchtigen Noten von roten Früchten.<br />

2012 - Chateau Moulin de Curat<br />

Chateau Moulin de Curat<br />

Puisseguin Saint Emilion AOC<br />

Wunderbare, tief granat-rote Farbe. Volle<br />

komplexe Nase mit Andeutungen von<br />

Brombeeren u. schwarzen Johannisbeeren.<br />

Rebsorte: Merlot, Cab. Sauvign., Cabernet Franc<br />

Art.-Nr. 4.010.529.000.159<br />

Ausbau: Zementtanks, Eichenholzfässer<br />

Geschmack: Trocken<br />

Herkunft: Frankreich<br />

Region: Bordeaux<br />

Alkoholgehalt: 14,50 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

7,99 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 10,65 €<br />

Rebsorte: Merlot, Cab. Sauvignon, Cab. Franc<br />

Art.-Nr. 3.522.030.006.328<br />

Ausbau: Edelstahltank<br />

Geschmack: Trocken<br />

Herkunft: Frankreich<br />

Region: Bordeaux<br />

Alkoholgehalt: 13,00 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

5,99 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 7,99 €<br />

Rebsorte: Merlot, Cabernet Franc, Cabernet<br />

Sauvignon<br />

Art.-Nr. 3.251.091.010.226<br />

Ausbau: Edelstahltank<br />

Geschmack: Trocken<br />

Herkunft: Frankreich<br />

Region: Bordeaux<br />

Alkoholgehalt: 13,00 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

11,99 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 15,99 €<br />

119


Bouvet Ladubay Stand 23<br />

Bouvet Ladubay<br />

Bouvet Ladubay – Die gekonnte Verbindung von Tradition<br />

und Innovation<br />

Bouvet Ladubay gilt zweifellos als einer der renommiertesten und<br />

bekanntesten Erzeuger von Schaumweinen. Autor dieser Erfolgsgeschichte<br />

ist insbesondere Patrice Monmousseau, der seit 1970<br />

CEO des Hauses ist und die Geschäfte heute gemeinsam mit seiner<br />

Tochter Juliette führt. Die Grundlage legte einst Etienne Bouvet,<br />

der das Unternehmen 1851 im Dorf Saint-Hillaire-Florent,<br />

nahe Saumur, gründete und damit eine historische Leistung für<br />

die weitere Entwicklung der Brut-Weine an der Loire erbrachte.<br />

Tradition und Innovation miteinander zu verbinden, war seine<br />

Philosophie und auch heute ist dies der Maßstab, nach dem die<br />

Familie Monmousseau arbeitet. Jahrzehnte an Erfahrung des<br />

Weinmachens, treffen hier auf modernste Technik, mit der die<br />

Trauben verarbeitet werden. Die 2008 neu erbaute Produktionsanlage<br />

in Distré gehört zu den modernsten der Branche. Produziert<br />

wird nach der traditionellen Flaschengärmethode. Der Qualitätsanspruch<br />

ist dabei extrem hoch. Mehr als 540 Medaillen und<br />

Auszeichnungen, die das Unternehmen seit 1971 erhielt, sind der<br />

Beweis, dass dieser auch erfüllt wird.<br />

Fans von Bouvet Ladubay, die das Anwesen in Saumur besuchen,<br />

erwarten nicht nur genussvolle Verkostungen, sondern auch kulturelle<br />

Freuden: So befindet sich am Firmensitz ein eigenes Zentrum<br />

für zeitgenössische Kunst, ein Theater und die eingegrabene<br />

Kathedrale: 35 monumentale Skulpturen, die in den kilometerlangen<br />

Kellergewölben in Szene gesetzt sind, geschaffen von dem<br />

Bildhauer Philippe Cormand. Neben den bisherigen Führungen<br />

durch die Kelleranlage werden auch Führungen mit dem Fahrrad<br />

unter dem Motto „Visite de Caves à Vélo“ angeboten. Nicht ohne<br />

Grund gehört das Anwesen von Bouvet Ladubay mittlerweile zu<br />

den zwei meist besuchten Tourismus-Orten der Loire-Region, der<br />

gekonnt Wein, Kunst und Kultur miteinander verbindet.<br />

120


Stand 23<br />

Bouvet Ladubay<br />

Crémant des Jahres 2015<br />

Bouvet Crémant<br />

de Loire Excellence<br />

Die gelbe Farbe mit strohgoldenen<br />

Reflexen ist typisch für diesen<br />

Crémant de Loire. Das Bukett ist<br />

blumig mit einer fruchtigen Note.<br />

Er zeigt sich ausdrucksstark und<br />

fruchtig am Gaumen, versehen<br />

mit einer rauchigen Nuance.<br />

Bouvet Crémant<br />

de Loire rosé<br />

Von feiner Perlage, lässt sich ein Duft<br />

von roten Beerenfrüchten erkennen.<br />

Angenehme und langanhaltende<br />

Duftaromen des Weinbergpfirsichs.<br />

Gute aromatische Dichte der Cabernet-Traube<br />

und ein Hauch von<br />

schwarzer Johannisbeere und Quitte.<br />

2012<br />

Bouvet Saumur<br />

Trésor Jahrgang<br />

Die Feinheit seines Körpers hebt<br />

den Charme und die Opulenz der<br />

Chenin-Rebe deutlich hervor und<br />

wird durch die charakteristischen<br />

Holzaromen und zart schmelzende<br />

Tannine betont. Noten von Zitrusfrucht<br />

und Brioche.<br />

Bouvet Saumur<br />

Trésor rosé<br />

Die Rarität unter den Cuvées! Dieser<br />

zart rosé-farbene Schaumwein<br />

präsentiert sich äußerst feinperlig.<br />

Dezent blumige Duftaromen (Iris,<br />

Veilchen) und Noten von Beerenfrüchten,<br />

Brioche und einer vanilligen<br />

Holznote. Angenehm süss und frisch.<br />

Rebsorte: Chenin Blanc/ Chardonnay<br />

Rebsorte: Cabernet Franc<br />

Rebsorte: Chenin Blanc/ Chardonnay<br />

Rebsorte: Cabernet Franc<br />

Art.-Nr. 3.151.330.331.016<br />

Ausbau: Flaschengärung<br />

Geschmack: Brut<br />

Herkunft: Frankreich<br />

Region: Loire<br />

Alkoholgehalt: 12,50 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

11,99 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 15,99 €<br />

Art.-Nr. 3.151.330.310.110<br />

Ausbau: Flaschengärung<br />

Geschmack: Brut<br />

Herkunft: Frankreich<br />

Region: Loire<br />

Alkoholgehalt: 12,50 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

11,99 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 15,99 €<br />

Art.-Nr. 3.151.330.305.017<br />

Ausbau: Flaschengärung<br />

Geschmack: Brut<br />

Herkunft: Frankreich<br />

Region: Loire<br />

Alkoholgehalt: 12,50 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

16,99 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 22,65 €<br />

Art.-Nr. 3.151.330.411.213<br />

Ausbau: Flaschengärung<br />

Geschmack: Brut<br />

Herkunft: Frankreich<br />

Region: Loire<br />

Alkoholgehalt: 12,50 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

16,99 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 22,65 €<br />

121


Stuppiello Stand 24<br />

Stuppiello<br />

Erfahrung, Tradition und Leidenschaft!<br />

Im Jahre 1969 gründete unser Vater und Großvater Michele<br />

Stuppiello einen italienischen Feinkostladen in der Mindener Innenstadt.<br />

Seither steht der Name Stuppiello für traditionelle italienische<br />

Feinkost und Weine. Was als kleines Feinkostlädchen<br />

begann, entwickelt sich bis heute zu einem immer weiter wachsenden<br />

Unternehmen, welches im Groß-, Einzel- und Außenhandel,<br />

als auch in der Gastronomie tätig ist. Mit unseren zwei<br />

Standorten führen wir mittlerweile über 500 Weinsorten aus den<br />

verschiedensten Regionen Italiens. Ebenso an Feinkost gibt es<br />

zahlreiche Artikel, von Süß- bzw. Salzgebäck über Kaffeeprodukte,<br />

Konserven, Gewürzen, bis hin zu Soßen, frischer Pasta, Wurstund<br />

Käsesorten.<br />

Durch unsere über 45 Jahre lange Erfahrung führen wir ein breites<br />

Netzwerk und eine intensive Zusammenarbeit mit unseren<br />

Winzern und Geschäftspartnern, welche durch die ein oder andere<br />

Weinreise mit unseren Kunden, immer wieder bestärkt wird.<br />

Kern unseres Unternehmens ist die Philosophie der Vereinigung<br />

unserer Erfahrung, Tradition und Leidenschaft. Mit Sorgfalt sind<br />

wir stets auf der Suche nach neuen Weinen und anderen Produkten.<br />

Wichtige Merkmale bei unserer Auswahl von Weinen bzw.<br />

Weingütern sind beispielsweise gepflegte Rebflächen, die Prägung<br />

des Bodens und die klimatischen Bedingungen. Aufgrund<br />

dieser und vieler weiterer Aspekte entstand die Weinreihe „Linea<br />

7“ mit den Weinsorten Pinot Grigio Garganega, Nero d’Avola und<br />

Primitivo.<br />

Italien ist ein Land voller Entdeckungen und reich an wundervollen<br />

Feinköstlichkeiten. Unser Unternehmen steht für all dies, und<br />

vieles mehr. Wir wollen mit voller Leidenschaft die original italienische<br />

Lebenslust und Gaumenfreunde weitergeben. Genießen<br />

Sie unsere Weine im Beisein ihrer Liebsten, denn das Wichtigste<br />

ist: La Famiglia!<br />

122


Stand 24<br />

Stuppiello<br />

2015<br />

12 e mezzo Malvasia del<br />

Salento IGP<br />

Ein aromatischer Weißwein mit<br />

Aromen von tropischen Früchten,<br />

Honig und Vanille.<br />

2015<br />

12 e mezzo Rosato del<br />

Salento IGP<br />

Ein angenehm spritzer Rosèwein<br />

mit einem Duft nach frischem<br />

Obst und weißen Blüten.<br />

2014<br />

12 e mezzo Primitivo dEL<br />

Salento IGP<br />

Ein sehr elegant rubinroter Wein, welcher<br />

mit fruchtigen Aromen von reifen<br />

Pflaumen, Kirschmarmelade, Kakaonoten<br />

und einem würzigen Ende mit<br />

einem Hauch von Vanille überzeugt.<br />

Ein Wein von großer Struktur, weich<br />

und voll mit reifen Tanninen.<br />

2014<br />

12 e mezzo Negroamaro<br />

del Salento IGP<br />

Mit seiner rubinroten Farbe mit<br />

Amaranth Reflexen, faziniert der<br />

Negroamaro mit Aromen von<br />

Beeren. Der Gaumen wird durch<br />

Noten von Vanille und gleichzeitig<br />

mit einem samtig weichen Geschmack<br />

gekennzeichnet.<br />

Rebsorte: Malvasia Bianca<br />

Rebsorte: Negroamaro<br />

Rebsorte: Primitivo<br />

Rebsorte: Negroamaro<br />

Art.-Nr. 8.031.303.000.833<br />

Ausbau: Stahltank<br />

Geschmack: Trocken<br />

Herkunft: Italien<br />

Region: Apulien<br />

Alkoholgehalt: 12,50 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

7,95 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 10,60 €<br />

Art.-Nr. 8.031.303.001.175<br />

Ausbau: Stahltank<br />

Geschmack: Trocken<br />

Herkunft: Italien<br />

Region: Apulien<br />

Alkoholgehalt: 12,50 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

7,95 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 10,60 €<br />

Art.-Nr. 8.031.303.000.673<br />

Ausbau: Amerik. Eichenfass<br />

Geschmack: Trocken<br />

Herkunft: Italien<br />

Region: Apulien<br />

Alkoholgehalt: 12,50 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

7,95 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 10,60 €<br />

Art.-Nr. 8.031.303.000.666<br />

Ausbau: Franz. Fass<br />

Geschmack: Weich<br />

Herkunft: Italien<br />

Region: Apulien<br />

Alkoholgehalt: 12,50 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

7,95 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 10,60 €<br />

123


Stuppiello Stand 24<br />

2015<br />

Pinot Grigio Garganega<br />

Linea 7<br />

Ein grandioser fruchtig spritziger<br />

Sommerwein mit Aromen von<br />

exotischen Früchten.<br />

2014<br />

Nero d‘Avola<br />

Linea 7<br />

Ein kraftvoller Rotwein aus Sizilien<br />

mit Aromen von reifen Früchten<br />

und Marmelade.<br />

2015<br />

Primitivo di Manduria<br />

Linea 7<br />

Mit seinem intensiven Rot mit violetten<br />

Spiegelungen, überzeugt der<br />

Primitivo mit seinem reichen Körper<br />

und angenehmen Tanninen. Er duftet<br />

nach roten Früchten wie Himbeere<br />

und Kirschen und ist trotz seines grossen<br />

Volumen sehr angenehm weich.<br />

2014<br />

Sangiovese Toscana<br />

Stuppiello<br />

Der Sangiovese überzeugt mit<br />

seinem voll fruchtig trockenen<br />

und anhaltenden Geschmack,<br />

welcher Ankläge von reifen<br />

Brombeeren, Waldbeeren und<br />

Gewürzen hat.<br />

Rebsorte: Pinot Grigio/ Garganega<br />

Rebsorte: Nero d‘Avola<br />

Rebsorte: Primitivo di Manduria<br />

Rebsorte: Sangiovese<br />

Art.-Nr. 8.017.868.003.885<br />

Ausbau: Edelstahltank<br />

Geschmack: Halbtrocken<br />

Herkunft: Italien<br />

Region: Venetien<br />

Alkoholgehalt: 12,00 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

5,99 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 7,99 €<br />

Art.-Nr. 8.017.868.003.861<br />

Ausbau: Stahltank<br />

Geschmack: Trocken<br />

Herkunft: Italien<br />

Region: Venetien<br />

Alkoholgehalt: 14,00 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

5,99 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 7,99 €<br />

Art.-Nr. 8017868001195<br />

Ausbau: Eichenholzfass, Flasche<br />

Geschmack: Trocken<br />

Herkunft: Italien<br />

Region: Venetien<br />

Alkoholgehalt: 14,50 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

15,50 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 20,67 €<br />

Art.-Nr. 8.004.012.000.180<br />

Ausbau: Flaschengärung<br />

Geschmack: Trocken<br />

Herkunft: Italien<br />

Region: Toskana<br />

Alkoholgehalt: 13,00 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

5,99 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 7,99 €<br />

124


„Die Feine”, für den neuen<br />

feinen Putenfleischgenuß<br />

aus Westfalen.<br />

125


Weingut Fürst Stand 25<br />

Weingut<br />

Fürst<br />

DAS WEINGUT<br />

Seit dem 13. Jahrhundert ist der Fürsthof im kleinen Ort Metzdorf<br />

in Familienbesitz. Gelegen am Unterlauf der Sauer, einem malerischen<br />

Grenzfluss zwischen Deutschland und Luxemburg, im Anbaugebiet<br />

der Südlichen Wein-Mosel. Hier inmitten grüner Idylle<br />

bewirtschaften wir unsere Weinberge. Das Klima ist mild, auf den<br />

Muschelkalkboden ist Verlass, die Sauer hält das Tal warm, und<br />

wir wollen genau hier tolle Weine für jeden Tag erzeugen. Der<br />

Fürsthof war ursprünglich ein landwirtschaftlicher Betrieb mit<br />

Viehzucht, Wein- und Ackerbau. In den letzten Jahrzehnten wurde<br />

der Betrieb komplett auf die Erzeugung von Qualitätswein mit<br />

regionalem Charakter umgestellt. Michael ist der Winemaker dritter<br />

Generation. Er ist gut ausgebildet, weitgereist, neugierig und<br />

ambitioniert. Er setzt auf Qualität, auf das Wissen um die Natur,<br />

und auf schonende Produktionsmethoden. Er will den heimischen<br />

Weincharakter herausarbeiten.<br />

DER ANBAU<br />

Erfahrene Hände arbeiten das ganze Jahr hindurch an den Rebstöcken<br />

und liefern dem Weinberg, was er braucht um gesund zu<br />

bleiben. Unsere Weitraumanlagen haben kaum Schatten und sind<br />

gut durchlüftet, der Wein wird auf natürliche Weise gegen Krankheiten<br />

gestärkt. So können wir in Freundschaft mit der Natur und<br />

mit gutem Gewissen unsere Trauben ernten. Wir behandeln unser<br />

Lesegut mit sehr viel Sorgfalt, die Vorlese geschieht von Hand.<br />

Wir lesen faule und unreife Trauben aus und lassen sie im Weinberg.<br />

Die Lese führen wir fast ausnahmslos mit der Maschine<br />

durch, um prompt und zuverlässig auf den richtigen Erntezeitpunkt<br />

zu reagieren. Eine lange Maischenstandzeit<br />

in gekühlten Bütten,<br />

teilweise bis zu zwei Tage, erhält die<br />

Aromen und schöpft die wertvollen<br />

Extrakte. Danach vergären die Moste<br />

langsam und unter genauer Kontrolle<br />

in unseren Edelstahltanks. Viel Zeit,<br />

Geduld und Aufmerksamkeit verlangt<br />

es, um gute Weine zu produzieren –<br />

das tun wir mit Leidenschaft.<br />

126


Stand 25<br />

Weingut Fürst<br />

2015<br />

‚Alba Romana‘ Elbling<br />

Deutscher Qualitätswein<br />

Aus dem ursprünglichen Namen des Elblings<br />

Vitis Alba schufen wir den Alba Romana; wir<br />

geben ihm nur die besten Elbling Trauben. Das<br />

Ergebnis: ein Wein mit einem lustigen Haufen<br />

von Fruchtaromen und jugendlicher Schönheit.<br />

Dieser elegante und frische Weißwein begeistert<br />

als Speisebegleiter – oder einfach so.<br />

Rebsorte: Elbling<br />

Art.-Nr. 4260008270034<br />

Ausbau: Edelstahl<br />

Geschmack: trocken<br />

Herkunft: Deutschland<br />

Region: Mosel/Südliche Wein-Mosel<br />

Alkoholgehalt: 10,50 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

6,49 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 8,65 €<br />

2014<br />

WeiSSer Burgunder<br />

Deutscher Qualitätswein<br />

Süffig, bekömmlich und trotzdem sortentypisch:<br />

Ein Weißwein für jeden Tag und<br />

jeden Anlass. Er bewahrt sich seine Leichtigkeit<br />

und begleitet auch schwierige Speisefolgen<br />

souverän.<br />

Rebsorte: Weißburgunder<br />

Art.-Nr. 4260008270058<br />

Ausbau: Edelstahl<br />

Geschmack: trocken<br />

Herkunft: Deutschland<br />

Region: Mosel/Südliche Wein-Mosel<br />

Alkoholgehalt: 11,50 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

7,99 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 10,65 €<br />

2015<br />

Grauer Burgunder<br />

Deutscher Qualitätswein<br />

Seine gräulich rot schimmernden Trauben<br />

erinnern an seinen Vorfahren, den Spätburgunder.<br />

Ein sehr erwachsener Wein mit<br />

kräftiger Struktur. Eine raffinierte Balance<br />

zwischen Mineralität und Früchten wie Birne<br />

und Ananas.<br />

Rebsorte: Grauburgunder<br />

Art.-Nr. 4260008270065<br />

Ausbau: Edelstahl<br />

Geschmack: trocken<br />

Herkunft: Deutschland<br />

Region: Mosel/Südliche Wein-Mosel<br />

Alkoholgehalt: 13,00 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

7,99 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 10,65 €<br />

127


Weingut Fürst Stand 25<br />

2015<br />

Auxerrois<br />

Deutscher Qualitätswein<br />

Würziger Geschmack gepaart mit milder<br />

Säure – der Auxerrois findet immer mehr<br />

Liebhaber.<br />

2014<br />

‚Liebling‘ Riesling Spätlese<br />

Deutscher Prädikatswein<br />

Spontanvergoren und ein Wunder der Natur:<br />

Unser Liebling ist ein Schatz – für den<br />

besten Schatz daheim oder die gesellige<br />

Runde!<br />

2015<br />

Rotling<br />

Deutscher Qualitätswein<br />

Duftet nach Erdbeeren und Waldfrüchten<br />

und schmeckt auch so. Bleibt dabei knackig<br />

frisch und leicht im Geschmack, ob<br />

solo oder zum saftigen Steak.<br />

128<br />

Rebsorte: Auxerrois<br />

Art.-Nr. 4260008270072<br />

Ausbau: Edelstahl<br />

Geschmack: trocken<br />

Herkunft: Deutschland<br />

Region: Mosel/Südliche Wein-Mosel<br />

Alkoholgehalt: 13,00 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

7,99 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 10,65 €<br />

Rebsorte: Riesling<br />

Art.-Nr. 4260008270089<br />

Ausbau: Edelstahl<br />

Geschmack: feinherb<br />

Herkunft: Deutschland<br />

Region: Mosel/Südliche Wein-Mosel<br />

Alkoholgehalt: 10,00 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

7,99 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 10,65 €<br />

Rebsorte: Elbling- und Dornfeldertrauben<br />

Art.-Nr. 4260008270119<br />

Ausbau: Edelstahl<br />

Geschmack: trocken<br />

Herkunft: Deutschland<br />

Region: Mosel/Südliche Wein-Mosel<br />

Alkoholgehalt: 10,50 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

6,99 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 9,32 €


Stand 25<br />

Weingut Fürst<br />

JAHRGANG<br />

Dornfelder Rotwein<br />

Deutscher Qualitätswein<br />

Unser Dornfelder besitzt Eleganz, Farbtiefe<br />

und schmeckt nach vielen dunklen Früchten.<br />

Einfach lecker!<br />

JAHRGANG<br />

‚Steinkaul‘ Rotwein Cuvée<br />

Deutscher Qualitätswein<br />

Bis zu 3 Jahre in Eichenholzfässern gereift<br />

ist der Steinkaul eine Rotwein-Cuvée, in<br />

der unsere besten Trauben stecken und<br />

unser gesamtes Know-How. Bekehrt jeden<br />

überzeugten Weißweintrinker.<br />

2015<br />

Fürstsecco<br />

Deutscher Perlwein Rosé<br />

Prickelnd & trocken, aber voller Fruchtpower!<br />

Ein Rotling-Prosecco, der im Freien<br />

noch besser schmeckt.<br />

Rebsorte: Dornfelder<br />

Art.-Nr. 4260008270126<br />

Ausbau: Edelstahl<br />

Geschmack: trocken<br />

Herkunft: Deutschland<br />

Region: Mosel/Südliche Wein-Mosel<br />

Alkoholgehalt: 12,50 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

6,99 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 9,32 €<br />

Rebsorte: Spätburgunder, Dornfelder und<br />

Dakapo<br />

Art.-Nr. 4260008270140<br />

Ausbau: Barrique<br />

Geschmack: trocken<br />

Herkunft: Deutschland<br />

Region: Mosel/Südliche Wein-Mosel<br />

Alkoholgehalt: 13,00 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

11,99 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 15,99 €<br />

Rebsorte: Elbling- und Dornfeldertrauben<br />

Art.-Nr. 4260008270218<br />

Ausbau: Edelstahl<br />

Geschmack: trocken<br />

Herkunft: Deutschland<br />

Region: Mosel/Südliche Wein-Mosel<br />

Alkoholgehalt: 10,50 Vol-%<br />

Enthält: Sulfite<br />

7,49 €<br />

Preis je 0,75-l-Flasche<br />

Literpreis 9,99 €<br />

129


Wein & Genuss 2017<br />

Am Freitag den 3. und Samstag<br />

den 4. Novemver 2017 wieder<br />

im StadtHaus Burgdorf!<br />

JETZT<br />

VORMERKEN<br />

130


Register<br />

Stand-Nr. Seite<br />

Sektmanufaktur Schloss VAUX 1 8<br />

Weingut Robert Weil 2 12<br />

H.M. Witt & Co. GmbH - Wein aus Südamerika 3 15<br />

H.M. Witt & Co. GmbH - Wein aus Australien/ Neuseeland 3 18<br />

H.M. Witt & Co. GmbH - Wein aus Südafrika 3 21<br />

Weingut Gunderloch 4 25<br />

Winzergenossenschaft Königschaffhausen-Kiechlinsbergen 5 28<br />

Dirk Middendorf - Markus Schneider 6 32<br />

Dirk Middendorf - Herdade do Rocim 6 34<br />

Dirk Middendorf - Miquel Oliver 6 38<br />

Dirk Middendorf - Wein aus Spanien & Portugal 6 40<br />

Weinhaus am Sonnenberg - Cramers Wein-Editionen 7 44<br />

Weingut Lafken 8 50<br />

Weingut Geheimer Rat Dr. von Bassermann Jordan 9 52<br />

Weingut Joh. Bapt. Schäfer 10 56<br />

Weingut Brennfleck 11 60<br />

Bezirkskellerei Markgräflerland 12 64<br />

Gebrüder Anselmann 13 70<br />

Les Grands Chais de France 14 76<br />

Weingut Pfeffingen 15 82<br />

Firmengruppe Bernard-Massard 16 85<br />

Bürgerspital zum heiligen Geist 17 92<br />

Winzergenossenschaft Weinbiet 18 96<br />

Weinkontor Freund - Wein aus Frankreich 19 101<br />

Weinkontor Freund - Wein aus Italien 19 104<br />

Weingut Julius Zotz 20 108<br />

Lauffener Weingärtner 21 112<br />

Wein- und Spirituosenimport Max Piehl 22 115<br />

Bouvet Ladubay 23 120<br />

Stuppiello 24 122<br />

Weingut Fürst 25 126<br />

131


EDEKA Cramer - immer in Ihrer Nähe!<br />

E-Center Cramer, Burgdorf<br />

Uetzer Str. 14 - 15 • 31303 Burgdorf<br />

Telefon: 0 51 36/89 41 80<br />

Öffnungszeit: Mo. bis Sa.: 7 bis 21 Uhr<br />

E-Center Cramer, Lehrte<br />

Germaniastr. 26 • 31275 Lehrte<br />

Telefon: 0 51 32/58 99 80<br />

Öffnungszeit: Mo. bis Sa.: 7 bis 21 Uhr<br />

E-Center Cramer, Burgdorf<br />

Weserstr. 2 • 31303 Burgdorf<br />

Telefon: 0 51 36/8 84 60<br />

Öffnungszeit: Mo. bis Sa.: 8 bis 21 Uhr<br />

E-Center Cramer, Burgwedel<br />

Hannoversche Str. 44 • 30938 Burgwedel<br />

Telefon: 0 5139/4 02 90<br />

Öffnungszeit: Mo. bis Sa.: 7 bis 21 Uhr<br />

E-Center Cramer, Lachendorf<br />

Im Bulloh 35 • 29331 Lachendorf<br />

Telefon: 0 51 45/2 85 20<br />

Öffnungszeit: Mo. bis Sa.: 8 bis 20 Uhr<br />

E-Center Cramer, Ronnenberg<br />

Chemnitzer Str. 2c • 30952 Ronnenberg<br />

Telefon: 0 5 11/4 38 32 90<br />

Öffnungszeit: Mo. bis Sa.: 7 bis 21 Uhr<br />

EDEKA Cramer, Ehlershausen<br />

Ramlinger Str. 4 • 31303 Burgdorf/Ehlershausen<br />

Telefon: 0 50 85/3 10<br />

Öffnungszeit: Mo. bis Fr.: 8 bis 19 Uhr<br />

Sa.: 7.30 bis 19 Uhr, So. 8 bis 11 Uhr (Bäcker)<br />

EDEKA Cramer, Uetze<br />

Burgdorfer Str. 1 • 31311 Uetze<br />

Telefon: 0 51 73/79 11<br />

Öffnungszeit: Mo. bis Fr. 8 bis 19 Uhr<br />

Sa.: 7.30 bis 19 Uhr

Hurra! Ihre Datei wurde hochgeladen und ist bereit für die Veröffentlichung.

Erfolgreich gespeichert!

Leider ist etwas schief gelaufen!