Capitol Magazin 01/17

capitolkw

Nr. 61 | 1_2017/bezahlt www.capitol-mannheim.de

capitol

Magazin Nov 2016 - Jan 2017

/ 1

4Klang

Die außergewöhnliche

Konzert- Reihe im Capitol

27.10.2016

01.11.2016

30.12.2016

Tom Gaebel

„A Swinging Christmas!“

02.12.2016

Helen Schneider

Grande Dame des Rock

13.01.2017

Christian

Chako

Habekost

„de Weeschwie’sch-MÄN“


2


capintern / 3

capigram

editorial in bildern

Marion La Marché (li.), Rino Galiano (mi.) und Michael

Herberger (re.) geben erste Einblicke in das „Drais-Musical“,

das am 04. Februar 2017 im Capitol Premiere hat.

Das „Rössl“ beginnt zu traben. Céline Bouvier (li.) und Darius

Merstein (re.) plaudern auf dem Capitoler Abend über die Capitol

Neuproduktion „Im weißen Rössl“. Premiere: 28. Juli 2017.

Ein Wahnsinns-Abend. Das erste 4Klang Konzert

begeisterte Zuschauer wie Ensemble.

„We Want to Live Forever“. Nächste Vorstellung: 10.09.2017

Unser Haus. Thorsten Riehle (2. v. re.) und Dieter Spickert (1. v. li.)

freuen sich über die ersten Groß-Spenden.

„Hair“ besucht „Hair“.

Das Ensemble aus Neuwied zu Gast im Capitol.

Grandiose Stimmung.

Laith packt das Publikum von der ersten Sekunde an.


4

Unser Haus. ww

Das Capitol

kauft

das Capitol.

Sei ein Teil

davon!


5

SEI

ein Teil davon

Die Kampagne zum Hauskauf startete am 1. September mit einem Donnerschlag

in der Mannheimer Presselandschaft. Ein großes mediales Echo gab uns die nötige

Aufmerksamkeit, die wir für die Mammutaufgabe – unser Haus endlich nicht nur

emotional, sondern auch notariell zu „Unserem Haus“ zu machen – brauchen. Es

war für uns überwältigend zu sehen, welche durchweg positiven Reaktionen auf

die Meldung „Das Capitol kauft das Capitol“ hervorgerufen wurden. So durften wir

schon vor dem Tag der Pressekonferenz die erste Spende vom langjährigen Partner

Palazzo Variete GmbH entgegen nehmen und uns gleich am 1. September über

die nächsten drei Großspender Capitol Freundeskreis, Pro Concept und Sparkasse

Rhein Neckar Nord freuen. Weitere Firmen haben ihre Unterstützung angekündigt

und auch eine stattliche Zahl an privaten Spendern hat dafür gesorgt, dass

wir uns nach einem guten Monat über die Spendensumme von 121.785,00 Euro

freuen können. Jedoch ist unser Ziel 500.000,00 Euro zusammen zu bekommen,

um mit den anstehenden Sanierungsarbeiten beginnen und Brandschutzbestimmungen

umsetzen zu können, noch ein gutes Stück entfernt und so bitten wir alle,

denen das Capitol so wie uns an’s Herz gewachsen ist, sich an der Spendenaktion

zu beteiligen. Werden Sie ein Teil davon und spenden Sie für „Unser Haus“!

w.sei-ein-teil-davon.com


6

4Klang

Vier Farben Musik

3

Di | 01.11.2016 | 19.00 Uhr

Konzert

Dead Men‘s Poetry

Rock-Heroes in Concert

von Joe über Amy bis Bowie

Viele Sängerinnen und Sänger sind in

den letzten Jahren viel zu früh gestorben.

Dieses Konzert setzt ihnen ein musikalisches

Denkmal und hält die Erinnerung

an ihr musikalisches Vermächtnis wach.

Die letzten Jahre haben uns viele der ganz

großen Musiker genommen. Aber wir wollen an

diesem Abend nicht traurig sein, sondern die

Lieder, die sie uns vermacht haben, aufleben

lassen. Denn die Musik lebt in uns allen weiter.

Freuen Sie sich auf Welthits von Whitney

Houston, Lemmy Kilmister (Motörhead),

Prince, Amy Winehouse, David Bowie, Joe

Cocker uvm. in neuen Arrangements dargeboten

von Marion La Marché, Zodwa

Selele, Sascha Krebs, Sascha Kleinophorst,

Chris Becker und Stephan Ullmann.

Große Capitol Stimmen – große Songs in

neuen Arrangements – ein großer Abend!

1. Kategorie 35,00/31,00 Euro

2. Kategorie 30,00/26,00 Euro


november / 7

Mi | 02.11.2016 | 19.30 Uhr | Theater

Moscow Theatre of Modern Drama

„Das Londoner Dreieck“ mit Musik von Chopin

In diesem Stück wird eine erstaunliche Geschichte erzählt: Alexander

Herzen (Philosoph & Schriftsteller) und sein Freund Nikolai

Ogarjow (Dichter & Publizist) waren zwei große und bedeutende

Persönlichkeiten der russischen Kultur. Sie gaben gemeinsam im Exil

die populäre, oppositionelle Zeitung „Kolokol“ (Die Glocke) heraus.

„Das Londoner Dreieck“ erzählt die bemerkenswerte Geschichte von

Alexander und Nikolai, die sich in die gleiche Frau verliebt haben.

Für den einen war sie die Ehefrau, für den anderen die Geliebte

– und doch ein Geheimnis für beide.

1. Kategorie 55,95 Euro

2. Kategorie 50,95 Euro

3. Kategorie 45,95 Euro

4. Kategorie 35,95 Euro

5. Kategorie 30,95 Euro

Do | 03.11.2016 | 20.00 Uhr | Konzert

Letz Zep

„Zeppelin’s Resurrection“

Bands, die alten Helden nacheifern, gibt es viele,

doch nur wenige schaffen es, auch eigene Akzente zu

setzen. Die Briten Letz Zep gehören zu dieser

ver schwindend kleinen Minderheit, die Originalität

mit Authentizität verbindet. Led Zeppelin selbst ziehen den

Hut vor ihren Wiedergängern. Die Gruppe ist längst genauso zum

globalen Phänomen geworden wie ihre Vorbilder. Letz Zep decken

den gesamten Katalog von Led Zeppelin ab und erweitern

ihr Repertoire fortwährend um zusätzliche Klassiker. Ihre Performance

gibt somit einen umfassenden Eindruck des Schaffens der

Rock-Ikonen und begeistert Unbedarfte wie Szene-Veteranen.

1. Kategorie 39,50 Euro

2. Kategorie 36,30 Euro


8

Sa | 05.11.2016 | 20.00 Uhr | Show-Premiere

Michael The True Story

40 Years of Michael Jackson 1969 - 2009

Dieses Musikstück erzählt die Geschichte des Künstlers und Menschen

Michael Jackson. Die schauspielerisch, musikalische Show

führt Sie von der Kindheit, über seine unterschiedlichen Leidenschaften

und seine ersten Erfolge als Künstler, bis hin zum erfolgreichsten

und größten Entertainer aller Zeiten – den King of Pop.

Seine größten Hits und Erfolge, werden von einer Live Band, Tänzer/Innen

und Artisten präsentiert. Ergänzt wird die musikalische

Darbietung durch einen Erzähler, der Hintergrundinformationen

zum Leben und Wirken der Person Michael Jackson liefert.

Liebevoll inszeniert, erzählt „Michael The True Story“ 40 Jahre

des Menschen, Musikers und Künstlers und wird für sentimentale,

aber auch für schöne und freudige Momente sorgen.

1. Kategorie 59,00/49,00 Euro

2. Kategorie 49,00/39,00 Euro

So | 06.11.2016 | 19.00 Uhr | Konzert

Elaiza

Die drei Energiebündel mit ihrem zweiten Album auf Tour: „Restless“

Das zweite Album in der Diskographie einer Band gilt im Musikbiz immer als das schwierigste.

Hatte man praktisch sein ganzes bisheriges Leben bis zum Debüt Zeit, entstehen die

Nachfolger während der Erfolgsernte des Erstlings oft gestresst und beiläufig - was man dann

auch hört. Dass man mit dieser Tradition auch brechen und das zweite Album als Quantensprung

nutzen kann, zeigt das Berliner Frauentrio Elaiza mit seinem neuen Werk „Restless“.

1. Kategorie 24,00 Euro

2. Kategorie 21,80 Euro


november

/ 9

Mo | 07.11.2016 | 20.00 Uhr

Konzert im Casino

Sascha im Quadrat

Musik - Comedy - Schnaps

Stargast: Michael Breitschopf

Sascha im Quadrat ist nicht in Worte zu fassen.

Zwei Sänger, ein Pianist und jede Menge Spaß.

So lässt sich ein Abend mit Sascha Krebs,

Sascha Kleinophorst und Frank Schäffer wohl

am ehesten umreißen. Großartige Interpretationen

bekannter Songs treffen auf Humor,

der seinesgleichen sucht. Wir im Capitol lieben

unsere Jungs und freuen uns heute schon

auf den Abend mit Michael Breitschopf.

Der leidenschaftliche Musiker aus dem

Hohenloher Land nahm mit 6 Jahren die

Blockflöte in die Hand und hörte danach nie

wieder auf zu musizieren. Aus der Blockflöte

wurde eine Gitarre und so gründete Michael

Breitschopf mit 17 Jahren sein eigenes Gitarrenduo

namens „Duo Tirando“. Darüber

hinaus singt und spielt er bei der regional

bekannten Band „Gonzo‘N‘Friends“ mit.

Im März 2016 brachte Michael mit seinem

Gitarrenduo „Duo Tirando“ das Debüt-

Album „Acoustic Guitars for real“ heraus,

welches seine erste CD Produktion war.

Sitzplatz 15,00 Euro

Stehplatz 12,00 Euro

Besuchen Sie uns

auf Facebook

Facts

Infos

Hintergründe

www.facebook.com/

capitolmannheim


10

/ november

Mo | 07.11.2016 | 20.00 Uhr | Konzert

Red Hot Chilli Pipers

Die Erfinder des „Bagrock“! Octane Tour 2016

Seit die Red Hot Chilli Pipers 2007 bei der zur besten Sendezeit ausgestrahlten UK TV Talentshow “When Will I Be Famous” den ersten Preis gewannen,

sind sie kaum zum Luft holen gekommen - es sei denn, um ihre Dudelsäcke zu blasen. Ihr charakteristischer “Bagrock”-Sound hat den

Red Hot Chilli Pipers ein breites Publikum beschert und die Chilli Pipers in kürzester Zeit zu einem globalen Phänomen gemacht. Die Band

bringt Konzertsäle von den USA bis nach China zum Rocken. Sie gewannen 2007 und 2010 den Scots Trad Music Award als bester Live Act.

Stehplatz Parkett 29,50 Euro

Sitzplatz Empore 35,00 Euro

Brückenstraße 41 | 69120 Heidelberg | Telefon 06221/470448 | www.modshair-heidelberg.de

Ostbahnstraße 7 | 76829 Landau | Telefon 06341/84024 | www.modshair-landau.de

Q7, 17A | 68161 Mannheim | Telefon 0621/1566055 | www.modshair-mannheim.de

Schütt 8 | 67433 Neustadt | Telefon 06321/385938 | www.modshair-neustadt.de


november

/ 11

Di | 08.11.2016 | 20.00 Uhr | Lesung

Bastian Pastewka liest Midlife Cowboy

Die Lesung zum Romandebut von Chris Geletneky.

Ein Mann in der Midlife Crisis.

Die Lesung zum Romandebut von Chris Geletneky.

„Midlife Cowboy“ ist der erste Roman des erfahrenen TV-Autors Chris

Geletneky, der als Headwriter schon für die Kult-Serien „Ladykracher“ und

„Pastewka“ schrieb. Ein denkwürdiger Moment auf seinem Rasentraktor

macht Tillmann klar, dass er in einer ausgewachsenen Midlife-Crisis

steckt. Wann genau sind seine ambitionierten Träume bloß zu diesem

Spießerleben mit Reihenhaus und Gartenteich mutiert? Eins steht fest

– er muss dringend noch mal durchstarten! Prompt schlittert er in eine

Affäre, die ausgerechnet pünktlich an seinem 10. Hochzeitstag auffliegt.

Bastian Pastewka ist die Stimme zum Hörbuch von Midlife Cowboy

und wird ab März auf Lesetour gehen. So oft wie möglich gemeinsam

mit dem seinem Kumpanen und Autor des Buches Chris Geletneky.

1. Kategorie 27,30 Euro

2. Kategorie 24,00 Euro

Mi | 09.11.2016 | 20.00 Uhr | A Cappella Pur

basta

Fünf Männer, rund 150 Songs

und 16 Jahre Bandgeschichte. „Freizeichen“

A Cappella

Pur

Fünf Männer, rund 150 Songs und 16 Jahre Bandgeschichte: Stimmgewaltiger

denn je und mit gewohnt viel Humor sind basta zurück. Die

Zeichen stehen auf Aufbruch: „Freizeichen“ heißt das neue Programm,

mit dem die A-Cappella-Stars ab Oktober 2016 auf Deutschlandtour

gehen – ihre gleichnamige, mittlerweile achte CD im Gepäck.

1. Kategorie 26,50 Euro

2. Kategorie 22,50 Euro

Do | 10.11.2016 | 20.00 Uhr | Kabarett

Ramon Chormann

Ein Pfälzer Original mit Kultstatus.

„In de Wertschaft“

Ob Ramon Chormann nun Kabarettist oder Comedian ist, scheint

seinen Besuchern mittlerweile egal zu sein, wenn er die Bühne betritt

ist jedenfalls der Teufel los. Die Probleme des Alltags werden treffsicher

auf den Punkt gebracht, das Publikum weiß von der ersten Sekunde an,

was ihm mal wieder alles passiert ist, weil sich jeder selbst erkennt in

den Geschichten über Missgeschicke, Unarten, Servicewüste Deutschland

und Unverschämtheiten anderer Menschen. Über all das kann er

sich herrlich „uffreesche“, gepaart mit teils heiteren, teils besinnlichen

Liedern am Klavier und obendrein noch das neueste von „es Zuchtheislers

Annemarie“ und „es Bleedmanns Peter“ - Chormann pur.

1. Kategorie 24,00 Euro

2. Kategorie 21,80 Euro

Beste Semester 14,00 Euro


12

Fr | 11.11.2016 | 20.00 Uhr | Konzert im Casino

Neckarstädter Nächte

Musik ohne Grenzen-Lieder von Klassik bis Musical u. a.

mit Jeannette Friedrich & Jonka Hristova

An diesem außergewöhnlichen Abend wird die Mezzosopranistin

Jonka Hristova, Bariton Vasile Tartan sowie die beiden Mitglieder des

Capitol Ensemble Jeannette Friedrich und Sascha Ullrich ein gemeinsames

Konzert Erlebnis gestalten. Gesungen wird, was Spaß macht.

Von Klassik bis Pop, von Jazz bis Musical. Kreuz und quer, Querfeldein

und Cross Over. Es geht um gute Musik, nicht um Genre. Es geht um

das, was Musiker verbindet - nicht was sie trennt. Dieses Konzert ist

einmalig und bringt vier Künstlerinnen und Künstler zusammen, die

noch nie gemeinsam auf einer Bühne standen. Begleitet werden sie

von der Pianistin Viktoriia Khaievska. Das wird sicherlich nicht nur

spannend zuzuhören, das wird ein Erlebnis - und das im schönen

Ambiente des Casino, der gemütlichen Musik- und Kleinkunstbühne

im Capitol. Beginn ist um 20 Uhr - und das Ende: wir werden sehen!

Fr | 11.11.2016 | 20.00 Uhr | Theater-Comedy

CAVEWOMAN

Praktische Tipps zur Haltung und Pflege eines

beziehungstauglichen Partners mit Stefanie B. Fritz

Sex, Lügen & Lippenstifte! In dieser fulminanten Solo-Show

rechnet CAVEWOMAN Heike mit den selbsternannten „Herren

der Schöpfung“ ab. Mal mit der groben Steinzeitkeule, mal mit

den spitzen, perfekt gepflegten Nägeln einer modernen Höhlenfrau

aber immer treffend und zum Brüllen komisch!

Eintritt frei

Hierzulande haben mehr als 500.000 Zuschauer in weit über 1.500

Shows und etwa 50 verschiedenen Spielorten das Stück gesehen.

Damit gehört CAVEWOMAN zu den erfolgreichsten One-Woman-

Shows überhaupt und feiert zunehmend auch internationale Erfolge.

1. Kategorie 29,50/26,00 Euro

2. Kategorie 26,20/23,00 Euro

Sa | 12.11.2016 | 20.00 Uhr

Kabarett

Rolf Miller

„Alles andere ist primär“

„Wenn der Schuss nach vorne losgeht“ oder „Ich nehm mich selbst nicht

so wichtig, wie ich bin.“- das wären Titelalternativen für Rolf Millers viertes

Kabarettprogramm gewesen. Hier spürt man schon, wo’s langgeht -

Millers Alter Ego würde sagen: „So gut, dass es schon wieder blöd ist.“

Schneller, höher, weiter? Garantiert nicht. Es wird langsamer,

niedriger, kürzer. Nach seinen Erfolgsprogrammen „Kein Grund

zur Veranlassung“ und „Tatsachen“ wissen wir eins sicher: Millers

namenloser Held wird in „Alles andere ist primär“ noch grandioser

scheitern - und das gönnen wir jedem Zuschauer.

1. Kategorie 27,00 Euro

2. Kategorie 25,00 Euro


november

/ 13

So | 13.11.2016 | 15.00 Uhr

Konzert

Rock4Kids

„Das Rock-Konzert für Kinder“

Rock4Kids, ein fetziges Konzert für die

ganze Familie.

Professionelle Musiker interpretieren

deutsche Pop- und Rocksongs aus Radio

und TV und runden das Programm mit

eigenen Kompositionen ab. Eine witzige

und pädagogisch anspruchsvolle Moderation

von Jörg Schreiner, begleitet die

Besucher durch das ca. 60 Minuten lange

Konzert. „Jedes Kind kann irgendetwas

gut!“, ist die Kernaussage, die mit viel

Spaß und Lebensfreude vermittelt wird.

Erwachsene 11,00

Kinder 9,00

Mo | 14.11.2016 | 18.00 Uhr

Konzert im Casablanca

Caterina Valente &

Peter Alexander

„Rote Lippen soll man küssen“

Seit einigen Jahren schon singen Jeannette

Friedrich und Bernd Nauwartat als Caterina

Valente und Peter Alexander ihre Lieblingssongs

der berühmten deutschen Entertainer.

Jetzt haben sie sich das Filmschaffen der

beiden vorgenommen. Die schönsten Filmduette

aus Klassikern wie „Bonjour Catrin“,

„Die drei von der Tankstelle“, „Im weißen

Rössl“ oder „Graf Bobby“ und vielen anderen.

Pfiffig begleitet von Dieter Scheithe.

Eintritt 14,00 Euro

Beste Semester 12,00 Euro

Di | 15.11.2016 | 20.00 Uhr

Kabarett

Willy Astor

Astors neuer Wörtersee. „Reim Time“

Rechtzeitig zum 30-jährigen Bühnenjubiläum

stellt Deutschlands berühmtester

Verb-Brecher, Silbenfischer und Vers-Sager

seine neuen Kreationen aus dem Flunkerbunker

vor. Mit „Reim Time“ surft Willy

Astor munter weiter auf der Schalk-Welle.

Astor, ein Reimer, Sänger und Gitarrist,

der seine Kunst als Handwerk begreift.

Seine intelligente Albernheit verhindert

den Ernst der Lage. Gerade in diesen

Zeiten braucht die Welt lustige, aber auch

nachdenkliche Lieder und Geschichten

von solch nonkonformen Silbenfischern,

wie er einer ist. Hingehen! Freuwillig!

Eintritt 33,45 Euro


14

Mi | 16.11.2016 | 20.00 Uhr | Konzert

Silly

Kreativer Rock mit viel Tiefgang. „Wutfänger“ - Tour 2016

Die Berliner Rockband um Sängerin Anna Loos veröffentlicht im Frühjahr

2016 mit „Wutfänger“ ein neues Album, welches sie im Herbst erstmalig

in voller Länge ihrem deutschen Publikum live präsentieren.

Silly waren schon immer anders als andere Bands: eigensinnig, einfallsreich, unverkennbar und vor

allem: authentisch. Ihr letztes Album „ Kopf an Kopf“ erreichte Goldstatus und auch das Vorgängeralbum

„Alles Rot“ wurde mit Platin ausgezeichnet. Zusammen verkauften die beiden Alben

insgesamt mehr als 400.000 Tonträger. Wenngleich sie ihre Alben so qualitätsvernarrt wie kaum

eine andere Band produzieren, bleiben Silly doch an erster Stelle eine einzigartige Live-Band.

Unverfälscht und mit voller Energie erreichen sie mit jedem Ton Herz und Verstand ihrer Zuhörer.

Stehplatz Parkett 39,90 Euro

Sitzplatz Empore 45,90 Euro


november

/ 15

Die freundliche Familienkasse!

Service-Telefon: 0800/133 33 00

www.bkkpfalz.de, info@bkkpfalz.de

www.facebook.com/bkkpfalz

Diese Firmen und Sponsoren sind bereits ein wesentlicher Teil des Projektes Capitol.

Wir bedanken uns für die Unterstützung.

copy print scan fax

S Ö H N C H E N

B R A N D S C H U T Z & S E R V I C E

Druckpress

nachhaltig beeindruckend

Impressum

Herausgeber: Capitol Betriebs GmbH,

Waldhofstraße 2, 68169 Mannheim

Geschäftsführung: Thorsten Riehle

Telefon 0621/401714-0

Fax 0621/401714-30

www.capitol-mannheim.de

Gesamtherstellung:

Druck & Werbevertrieb

Medien-Verlag GmbH

Ernst-Udet-Straße 17

67435 Neustadt

Tel.: 06327-961836

Fax: 06327-961837

Mail: capitol-ma@dwv-neustadt.de

www.capitol-magazin.de

Anzeigenverkauf und Mediaberatung:

Waltraud Halm Tel.: 0621-7278787,

Mail: w.halm@dwv-neustadt.de

Anzeigenannahme:

grafik-capitol@dwv-neustadt.de

www.capitol-magazin.de

Verbreitung des Capitol-Magazins:

Capitol, Abonnenten, in ca. 900 Auslegestellen

der Metropolregion Rhein-Neckar

Satz, komplette Art-Direction:

textbüro wortstatt: Georg Veit

Redaktion: Julia Wütscher, Georg Veit


16

Do | 17.11.2016 | 20.00 Uhr | Comedy im Casino

Friedemann Weise

Anarcho-Humor mit Musik.

„Die Welt aus Sicht von schräg hinten““

„Wenn nur einer das Theater mit einem Lächeln verlässt, hat

sich der Abend für mich gelohnt“, und gerade wenn man sich

fragt, seit wann Friedemann Weise so handzahm ist, geht

der Satz weiter „... vorausgesetzt derjenige bin ich“.

Der Kölner Comedian, Liedermacher und Satiriker zeigt uns in seinem

zweiten Soloprogramm „die Welt aus der Sicht von schräg hinten“.

Neben neuen komischen Liedern, skurrilen Aphorismen, abstrusen

Geschichten und erstklassigen Bilderwitzen bringt Friedemann

Weise auch Texte aus seinem neuen Buch mit. Und was das alles

mit Uschi Glas zu tun hat, dürfen Sie ruhig schon wissen: Nichts.

Friedemann Weise ist Comedian, Liedermacher, Satiriker

und Autor. Er schreibt und schrieb u. a. für extra3

und heute show online und die Titanic.

Eintritt 14,00 Euro

Do | 17.11.2016 | 20.00 Uhr | A Cappella Pur

Maybebop

Leichtigkeit, kokette Selbstironie

und unverbrauchter Witz! „Das darf man nicht!“

A Cappella

Maybebop – vier Stimmen, die staunen lassen. Oliver Gies, Sebastian

Schröder, Jan Burger und Lukas Teske haben eine ganz

persönliche Kunstform entwickelt. Ihre Bühnenshows sind einzigartig,

turbulent, und vor allem kurzweilig. Mit der aktuellen CD

und dem neuen Tourneeprogramm „Das darf man nicht!“ fügt die

A-Cappella-Kultformation dem nunmehr über dreizehnjährigen Erfolg

ein neues Kapitel hinzu. Auch mit ihren neuen Songs lassen sie

den Zuschauer vergessen, dass keine Instrumente mitspielen.

Pur

Alljährlich 120 Konzerte belegen die Qualität, die Popularität

der Maybebop-Live-Shows. Das neue Programm „Das darf man

nicht!“ kennt keine Tabus, keine Zensur. Maybebop darf das!

1. Kategorie 32,00/29,00 Euro

2. Kategorie 29,00/27,00 Euro


Fr | 18.11.2016 | 20.00 Uhr | Kabarett

Franz Kain

Weinheimer Spitzklicker im Renovierungsstress.

„Alderle, Alderle! – Baustelle Leben“

/ november

/ 17

Die „Bislang`s Beschde“-Tour hat Franz Kain nochmals viele neue

Fans eingebracht und die warten natürlich alle auf ein „nigelnagelneies“

Programm. Nach „Ein Quantum Quellmänner“, „Kain Allein

Daheim“, „Die Woch´ ist nicht genug“ und „Kain im Quadrat“

(läuft weiter in Mannheim) steht tatsächlich schon Nummer 5 auf

der Liste der Soloprogramme des Weinheimer Spitzklickers.

„Alderle, Alderle“ wird auch dazu mancher sagen…Dieser Ausspruch

geht in der Metropolregion nämlich täglich tausendfach über die

Kurpfälzer Lippen. Und natürlich auch Franz Kain selbst. „Ich bin

immer wieder verblüfft wie oft mir das rausrutscht, denn Alderle,

Aldere hat so viele Nuancen von wütend bis überrascht und passt

für so viele Lebenssituation“, so der Mundart-Kabarettist. Von den

Medien als „Meister der Alltagssatire“ bezeichnet, hat er auch diesmal

Ohren und Augen offen gehalten auf der „Baustelle Leben“.

1. Kategorie 24,50 Euro

2. Kategorie 22,00 Euro

Beste Semester 14,00 Euro

Fr | 18.11.2016 | 20.00 Uhr

Konzert im Casino

Jim Kahr

Die Blueslegende im Casino

Der aus Chicago stammende Gitarren-Virtuose

und Sänger Jim Kahr war schon mit knapp 20

Jahren Mitglied der Bobby Blue Bland Band,

bevor er Legenden wie Willie Dixon, Buddy

Guy, Sunnyland Slim, James Cotton, Koko

Taylor oder Jimmy Rogers kennenlernte.

Warum Musiker wie John Lee Hooker, Mike

Bloomfield oder Freddie King Jim Kahr

zu sich ins Studio oder mit auf Tournee

nahmen, beweist der Ausnahmegitarrist,

Sänger und Songschreiber aus den USA

eindrucksvoll bei jedem seiner Auftritte.

Jim Kahr lebt heute wechselweise in den

USA und Europa und schreibt mit jedem

seiner Auftritte lebendige und vor allem

authentische Bluesgeschichte.

Vorverkauf 16,50 Euro

Abendkasse 18,00 Euro

So | 20.11.2016 | 17.00 Uhr | Konzert

Big Band²

Ein Feuerwerk der Vielseitigkeit. Swing‘n‘Fun im Capitol

Am 20.November heißt es zum 10. mal “Swing´n´Fun“ im Capitol. Die

Bigband im Quadrat ist mittlerweile auch außerhalb Mannheims eine

feste Größe. Unter der Leitung von Jo Gregor entführen die über 20

Musiker ihr Publikum in ein Programm, dessen Vielseitigkeit sich in zwei

Sätzen nicht beschreiben lässt. Die eigenen Arrangements geben der

Truppe ihr Profil, das sie von anderen Bigbands abhebt. Aber auch die

Gäste, die die Band mitbringt sorgen für so manche Überraschung.

Die Moderation: mal heiter – mal bewölkt.

Das Programm: ein Feuerwerk der Vielseitigkeit.

Ergo: zweieinhalb Stunden Kurzweil pur.

Eintritt 15,00 Euro


18

Mo | 21.11.2016 | 20.00 Uhr | Show

Patric Heizmann

Diäten? Alles Quatsch! Einfach gesund und schlank

geht so … „Essen erlaubt!“

Mit der aktuellen Show „Essen erlaubt“ ist Ernährungs-Entertainer Patric

Heizmann wieder im Auftrag der unterhaltsamen Selbsterkenntnis

unterwegs, um mit Diät-Mythen und populären Irrtümern aufzuräumen.

Warum ticken Männer und Frauen bezogen auf Ernährung denn nun anders?

Leiden wir vielleicht doch alle schon an Naschdemenz? Patric Heizmann

illustriert humorvoll unsere Ess-Gewohnheiten, die Grundlagen

und Funktionen des Körpers, lässt unsere Organe miteinander sprechen

und klärt uns auf über den ewigen Kampf zwischen Kopf und Bauch.

Patric Heizmann liefert mit „Essen erlaubt!“ die passenden Antworten

zum Thema Ernährung und das auf seine ganz eigene Art: Bildhaft,

ohne Scheuklappen und mit profundem Fachwissen, vor allem aber

mit viel Humor. Patric Heizmann macht eben Appetit auf mehr.

1. Kategorie 28,40 Euro

2. Kategorie 26,20 Euro

Anzeige Juli 2016.pdf 1 15.07.2016 16:10:31

Di | 22.11.2016 | 18.00 Uhr | Kindertheater

Fixi-Show

Die ‚Fixi-Show‘ ist mit einem neuen Showprogramm

wieder in Deutschland! „Vorsicht, Fixiki!“

Was wisst Ihr über die Fixiki? Wisst Ihr, dass sie Maschinen und Werkzeuge

reparieren, in allen Geräten wohnen und Angst vor Menschen

haben? Wisst Ihr auch, dass die Fixiki es lieben, zu spielen, zu tanzen,

Lieder zu singen und Spaß zu haben? Bei uns verstecken sie sich

nicht. Sie verwandeln sich nicht in Schrauben und Muttern. Bei uns

wollen sie all unsere Gäste kennenlernen und mit ihnen spielen.

Die ‚Fixi-Show‘ ist eine Happening-Show: 1 Stunde ununterbrochener

Heiterkeit, Spiele, Lieder und Tänze! Jedes Kind wird eingebunden

und selbst die Schüchternen werden nach 10 Minuten dabei sein!

1. Kategorie 35,00 Euro

2. Kategorie 30,00 Euro

3. Kategorie 25,00 Euro

wir beraten sie gerne rund um die werbetechnik

Tel.: 0621 - 26343 | www.haakonbecker.de

Digitaldruck

Fenster - und Kfz- Beschriftungen

Sicht - und Sonnenschutzfolien

Acrylglasschilder

Gallery Bond, Canvas

Fassadenschilder

Werbebanner

Roll-ups & Pop-ups

Leuchtreklame

Messebau

Eventdekorationen


november

/ 19

Mi | 23.11.2016 | 20.00 Uhr | Konzert

Tim Fischer

Das Programm des charismatischen

Chansonniers. „Absolut“

Tim Fischer ist in seinem neuen Programm

absolut bei sich angekommen.

Er ist schrille Diva und dünnhäutiger Chansonnier par

excellence, der mit jedem Lied ein kleines Theaterstück

inszeniert und dabei etwas von sich selbst preisgibt.

Gemeinsam mit dem Pianisten und Komponisten

Rainer Bielfeldt präsentiert sich Tim Fischer wieder

einmal absolut neu. Da stehen zukünftige Klassiker

hemmungslos neben alten und ganz alten Liedern.

Vollmundig serviert er uns Gehaltvollhochgeistiges

und berauscht sich und uns mit Chansons,

die es absolut in sich haben, u. a. von Edith Jeske,

Pigor, Jacques Brel und Rainer Bielfeldt.

1. Kategorie 35,00 Euro

2. Kategorie 29,50 Euro

PRÄSENTIERT

EXKLUSIV VON:

SICHERHEIT KOMMT VON SICHT.

Souverän unterwegs mit Rodenstock Road Autofahrerbrillen.

See better. Look perfect.


20

IHR INNOVATIVER

IMMOBILIENMAKLER

IN MANNHEIM

kompetent, transparent

und persönlich

Wir gehen neue Wege in der Immobilienbranche.

Unkonventionell, innovativ und

immer auf der Suche nach neuen Inspirationen,

um Ihnen den besten Service zu

bieten.

Mit Architekturfotografen und Werbeagenturen

realisieren wir ein maßgeschneidertes

Vermarktungskonzept für Ihr Zuhause,

um den bestmöglichen Verkaufspreis für

Sie zu erzielen.

Mit diesem Konzept und viel Herzblut

sorgen wir dafür, dass Ihr Immobilienverkauf

ein voller Erfolg wird.

Und wann können wir für Sie tätig werden?

KONTAKT

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!

Renzstraße 1

68161 Mannheim

Tel.: +49 621 490 780 0

www.banjac-immobilien.de

Do | 24.11.2016 | 19.00 Uhr | Dinnershow

Albrecht & Monika

Ein Weihnachts-Krimi mit Albrecht und Monika Wilmerle

„Verbrechen unter`m Weihnachtsbaum“

Es geht etwas vor sich in der hochheiligen

Nacht! In Kleinotterbach, der sonst so beschaulichen

Heimat von Albrecht und Monika Wilmerle

geht die Angst um – ausgerechnet mitten

in den Weihnachtsvorbereitungen. Mysteriöse

Dinge spielen sich ab in der Nachbarschaft und

das Fest der Liebe selbst ist in Gefahr. Wem

kann man noch trauen? Wer sind die guten

und wer die bösen Jungs? Die Indizien mehren

sich, die Schlinge zieht sich immer enger

... doch die Stunde der Wahrheit schlägt...

Die derzeit heißeste Musik-Comedy Mannheims

hat ihr vielleicht härtestes Abenteuer

zu bestehen. Sehen Sie Sascha

Kleinophorst, Susanne Back und den mysteriösen

Christof -„Mr. Black“ Brill in einem

gnadenlosen Wettlauf gegen die Zeit.

Eintritt 69,00 Euro

inkl. 4-Gänge Menü

und Sektempfang

Weitere Vorstellungen:

Sa | 26.11.2016 | 19.00 Uhr

Do | 08.12.2016 | 19.00 Uhr


oktober / 21

Do | 24.11.2016 | 20.00 Uhr | Konzert

Ezio

Eine kraftvolle und aufregende Show.

Eine Rockband braucht kein Schlagzeug

Kann man zwei Personen mit akustischen Gitarren eigentlich eine Rockband

nennen? Dass man das kann, beweisen Ezio. In Zeiten, in denen

Songs von Loops, Samples und elektronischen Drumkits beherrscht werden,

konzentrieren sich Ezio auf das Wesentliche und sind dabei unglaublich

kraftvoll und innovativ. Auch nach 15 Alben haben Ezio niemals aufgehört,

sich musikalisch weiterzuentwickeln. „Das gefällt“, sagen tausende

Fans in Deutschland & England und honorierten den Jungbrunnen Ezio

mit ausverkauften Konzertsälen auf zahlreichen erfolgreichen Tourneen.

1. Kategorie 24,00 Euro

2. Kategorie 21,80 Euro

Fr | 25.11.2016 | 20.00 Uhr | Konzert

die feisten

Feiste Zwei-Mann-Song-Comedy. „Nussschüsselblues“

Als die feisten noch Ganz Schön Feist hießen und ein Trio waren

schufen sie ihr eigenes Genre: Pop-ACappella-Comedy. Nach

dem Ende von Ganz Schön Feist kehrte erstmal besinnliche Stille

ein. Doch diese hielt nicht lange an: C. und Rainer fehlte die

Musik, die Bühne und das Lachen. So kehrten sie schon 2013

als die feisten mit ihrer Zwei-Mann-Song-Comedy zurück.

Der feine Humor vom rauchig feurigen C. verschmilzt auf dem

Bassstimmenrhythmuskickboxkleingitarrenteppich von Rainer

wie Käse auf der Pizza. „Nussschüsselblues“, „Die schönste Frau der

Welt“, „Tofuwurst“...schon allein die Titel machen Appetit auf das

neue Live-Programm der feisten. Das Ergebnis: euphorisierte neue

Fans, die gar nicht wussten, dass es so was wie die feisten gibt.

1. Kategorie 24,00 Euro

2. Kategorie 21,80 Euro

So | 27.11.2016 | 20.00 Uhr | Konzert

Ganes

Drei Feen erobern die Bühne. „an cunta che“

Ganes ziehen einen in diese Welt voll Sehnsucht, voll Melancholie und

Fantasie. Sie zaubern mit „an cunta che“ das Reich der „Ladinischen

Sagen“ auf die Bühne, mit ihrem dreistimmigen Gesang, den raffinierten,

verspielten Melodien. Mal leicht und fröhlich, dann wieder

tief, dunkel und geheimnisvoll. Die Musik von Ganes passt perfekt zur

Mystik der Dolomitensagen. Ihre Sprache lockt, scherzt, zeichnet Bilder.

„an cunta che“ entführt und verführt, berauscht und lässt träumen.

Eintritt 25,50 Euro


22

Mo | 28.11.2016 | 20.00 Uhr | Kabarett im Casablanca

Dr. Markus Weber

„Hiwwe un Driwwe“

Ein kabarettistischer Streifzug durch die Pfalz in kulturhistorischer,

philosophischer, sprachgeschichtlicher und kulinarischer Hinsicht.

Den Zuschauer erwartet ein vergnüglicher Abend mit vielen amüsanten

Informationen. Spätestens dann weiß er, was ein „Ims“ ist, was

„Kartoffelsupp und Quetschekuche“ mit der „Hegel´schen Dialektik“ zu

tun haben, warum es Hans Georg Gadamer leichter gehabt hätte, wenn

er seine Thesen in der hiesigen „Sproch“ verfasst hätte, und warum

die „Chaise“ in Frankreich Füße, aber bei uns in der Pfalz Räder hat.

Eben Heimatkunde der besonderen Art – Heimatkunde

für Eingeborene und Roigeplaggde.

Eintritt 16,00 Euro

Beste Semester 12,00 Euro

Kellerzauber

Die Dinner-Shows

im Wittelsbachkeller

Musik, Theater, Kabarett und Gaumenfreuden

Genießen Sie Food, Prosecco & Entertainment

im Wittelsbachkeller auf Schloss Edesheim.

Im historischen Ambiente des Wittelsbachkellers

erleben Sie ansprechende Künstler aller Genres

aus nächster Nähe und werden zeitgleich von

der mehrfach ausgezeichneten Küche des Hotel

Schloss Edesheim verwöhnt. Es erwartet Sie ein

Rundumerlebnis für alle Sinne und sicherlich ein

unvergesslicher Abend.

Aperitif – 3 Gang Menü & Entertainment

69,- € pro Person

Ablauf: 19:00 Uhr Saalöffnung und Prosecco-

Empfang, 19:30 Uhr Einnehmen der Plätze,

Vorspeise 1. Programmteil, Hauptgang,

2. Programmteil, Dessert,

Dauer ca. 3,5 Stunden.

Fr. 11.11.2016

Vanessa Backes

(bekannt als Hilde Becker)

„Zeichen der Zeit“

Fr. 16.12.2016

Kapp & Co

Weihnachtskabarett:

„Fit for X-Mas“

Musik, Comedy und

verdammt noch mal

Frohsinn

Fr. 20.01.2017

Detlef Schönauer

Neues aus „Jacqueś Bistro“

Musikalisch satirisches

Kabarett mit Kultfaktor

Fr. 17.02.2017

Spitz und Stumpf

Neues Programm

„Newer de Kapp“

Fr. 17.03.2017

Heinz-Erhard-Abend

mit Andreas Neumann

von der Tochter

Heinz Erhards empfohlen

Luitpoldstr. 9 · 67483 Edesheim, Südl. Weinstr./Pfalz · Tel. 06323 9424-0 · Fax 06323 9424-11 · www.schloss-edesheim.de · info@schloss-edesheim.de


november

/ 23

Mo | 28.11.2016 | 20.00 Uhr

Konzert im Casino

Sascha im Quadrat

Stargast: Silke Hauck

Sascha im Quadrat, das sind der große und der

kleine Sascha, und der, nur äußerlich kleine,

Akkordarbeiter/Tastenvirtuose Frank Schäffer.

Geballtes Testosteron auf einer Bühne. Und eine

Musikauswahl, die seinesgleichen sucht. Als

Gast begrüßen Sascha im Quadrat im November

Silke Hauck. Sie gehört zu den Musikerinnen

der Mannheimer Szene, die sich abseits

von gängigem Schubladendenken etabliert

haben. Jazz, Blues, Pop und Soul heißen die

Facetten, in denen sich ihre Tiefe, Einfühlsamkeit,

Wärme und Weiblichkeit wiederspiegelt.

Sitzplatz 15,00 Euro

Stehplatz 12,00 Euro

Di | 29.11.2016 | 20.00 Uhr | Konzert

Frida Gold

„Wir sind zuhaus“ Tour 2016

Die Spannung steigt! Gerade ist das neue

Album von Frida Gold erschienen. Passend

zum Release präsentieren Frida Gold ihre

neue Musik im November und Dezember

auf Tournee. Jüngst veröffentlichte die Band

ihre neue Single „Wir sind zuhaus“, die der

Vorbote des neuen Albums ist. Der Song

thematisiert, laut Alina „[…]die intensive,

innige Begegnung von Mensch zu Mensch.“

Frida Gold stehen musikalisch für extrovertierten

und gleichzeitig aufrichtigen Pop

und Frontfrau Alina Süggeler versprüht mit

ihrer einzigartigen, samtigen Stimme und

ihrem starken Auftreten pure Eleganz.

Stehplatz Parkett 35,30 Euro

Sitzplatz Empore 38,60 Euro

Mi | 30.11.2016 | 20.00 Uhr

Comedy

Christoph Sonntag

100 Jahre Christoph Sonntag.

Soloprogramm „Die Jubeltour“

100 Jahre Christoph Sonntag!!! (Anzahl der

Jahre vom ADAC statistisch erhoben und

belegt). Grund genug für den TV- und Radiostar

aus dem wilden Südwesten nun auch mit

seinem Publikum zu feiern! Dabei gewährt

Christoph einzigartige Einblicke in die sonntägliche

Gag-Werkstatt und zeigt neben neuen

Highlights und tagesaktuellen Nummern auch

die beliebtesten Kracher-Szenen aus den letzten

5 Programmen! Und natürlich gibt es ein

Wieder sehen mit Klassikern wie dem „KFZ-

Mechaniker“, „Insche“ und vielen anderen mehr!

Saukomisch, witzig, frech, charmant! Stoßen

Sie mit an auf „100 Jahre Christoph Sonntag“!

Eintritt 29,50 Euro


24

Mi | 30.11.2016 | 20.00 Uhr | Comedy im Casino

BOOM - Der Comedy Club

DER Comedy Club in der Region

Es wird laut im Capitol! Denn BOOM – Der Comedy Club lädt die besten

jungen Comedians der Nation ein, um das zu tun, was sie am Besten

können: Ihr Publikum zum Ausrasten bringen. Nach dem Amerikanischen

Modell der Stand-Up Clubs gibt es kurze Sets, viele Gags und spannende

bekannte Künstler ebenso wie hochkarätige Neuentdeckungen. Moderiert

wird BOOM vom Master of Desaster Jens Wienand. Mit dabei:

Michael „Jambensau“ Schönen

Schon seit frühester Kindheit spielt er mit Worten – weil sonst keiner

mit ihm spielen wollte. Heute nennt man ihn nicht umsonst den

„Bud Spencer der Poesie“: Wo seine Reime einschlagen, da bleibt

kein Auge trocken. Seine Vortragsform ist lyrisch-komisch, pointiert

und voller sprachspielerischer Finesse. Er lässt allerdings offen,

ob es sich dabei eher um Kabady oder Comerett handelt.

Paco Erhard

Paco ist vor allem in der englischsprachigen Welt bekannt, wo er seit

vielen Jahren bei den großen Comedyfestivals vor meist ausverkauften

Häusern spielt. Seit Ingolf Lück ihn 2012 beim Edinburgh Fringe Festival

entdeckte und seit die Bar Jeder Vernunft in Berlin ihn letztes Jahr für

eine Spielzeit lang einkaufte, rockt er nun auch immer mehr Deutschland

und hat nach 14 Jahren im Ausland wieder seine Basis in Berlin.

Special Guest – pssst, voll geheim!

Eintritt 16,00 Euro

Schenken, was Spaß macht …

SEI

ein Teil davon

Konzerte, Comedy, Musicals, Kabarett, Theater

Gutscheine nur im Capitol Vorverkauf:

0621 -33 67 333

www.capitol-mannheim.de


dezember

/ 25

Do | 01.12.2016 | 20.00 Uhr

The 80s in Concert

Sweet Dreams of the 80s

Das große 80er Jahre Konzert

mit Markus als Stargast

Nach dem enormen Erfolg der Flower-Power-Show

„Here comes the Sun“ setzt das Kreativ-Team des Mannheimer

Capitol das fort, womit es mit seiner Hippie-

Show begonnen hat – bitte begeben Sie sich von den

Siebzigern zielgerade in die achtziger Jahre, gehen Sie

direkt über Los und vergessen Sie die D-Mark nicht!

Vom Popper zum Punker, von „Na so was!“ zu „Donnerlippchen“,

von den Leggins über das Netz-T-Shirt

zum Polohemd und von „Dirty Dancing“ über

„Wild Boys“ zu „Ich will Spaß“: Es ist alles dabei!

Eine hochkarätige Band, fünf grandiose Sängerinnen

und Sänger und eine redselige Leinwand werden Sie

auf eine Reise mitnehmen, die erstaunlicherweise

auch schon wieder über 30 Jahre her ist. Wir wünschen

angenehme, pastellfarbene Träume:

„Sweet Dreams of the 80s“.

1. Kategorie 35,00/31,00 Euro

2. Kategorie 30,00/26,00 Euro

Specialguest: Markus

Mit „Ich will Spaß“ und „Kleine Taschenlampe

brenn“ hat er Millionen zum Tanzen und

mitsingen gebracht und wird definitiv die 80er

Stimmung an diesem Abend komplett machen.

Susanne Back

Jeannette Friedrich

Melanie Haag

Sascha Kleinophorst

Chris Becker


26

Fr | 02.12.2016 | 20.00 Uhr | Konzert

Tom Gaebel & His Orchestra

„A Swinging Christmas!“

WIR FÖRDERN DIE

VERSTÄNDIGUNG

ZWISCHEN MENSCHEN

Alle Jahre wieder...das gleiche Spiel: Geschenke

unterm Tannenbaum, die Gans im Ofen und

Oma holt die Blockflöte raus. Jeder von uns

kennt das, Weihnachten auf die klassische

Art. Höchste Zeit für ein wenig Abwechslung,

meinen Sie nicht auch? Tom Gaebel, Deutschlands

angesagtester Big-Band-Entertainer der

alten Schule, beweist, dass es auch anders

geht. Mit seiner großen Weihnachtsshow

„A Swinging Christmas!“ sorgt der Sänger

mit der Ausnahmestimme für glühende

Wangen bei Jung und Junggebliebenen.

1. Kategorie 40,50 Euro

2. Kategorie 35,00 Euro

Beste Semester 14,00 Euro

Entdecken Sie unser

PROGRAMM

SEPTEMBER 2016 – JANUAR 2017

ALLES

NUR SCHEIN

TÄNZE DES BAROCKS

DAS ALTER

IN DER

KARIKATUR

AUSSTELLUNG

www.abendakademie-mannheim.de


dezember

/ 27

Sa | 03.12.2016 | 20.00 Uhr | Musical

HAIR – The American Tribal Love/Rock Musical

Das berühmteste Musical der Welt in einer Inszenierung des Capitol Teams

Der junge Claude Bukowski kommt wegen seiner Einberufung zum Wehrdienst aus der amerikanischen

Provinz nach New York. Er soll in den Krieg ziehen – nach Vietnam. Im Central

Park stößt er auf eine Gruppe „Hippies“ um den charismatischen George Berger, die alles,

was Bukowski in der konservativen Provinz bisher erfahren hatte, auf den Kopf stellen: Sie

propagieren und leben „Freie Liebe“, „Mystische Bewusstseinsströme“, Drogen, Selbstbestimmung

und einen absoluten Pazifismus. In einem großen „Be In“ verbrennen sie öffentlich Ihre

Einberufungs-Bescheide und sagen dem Kriegs-Establishment so endgültig den Kampf an.

Claude ist hin und her gerissen zwischen der Faszination eines anderen, freieren und menschlicheren

Amerikas und seinen traditionellen Werten. Das tragische Ende ist vorprogrammiert.

Mit kraftvollen Bildern haben Gerome Ragni/James Rado (Text) und Galt MacDermot (Musik)

ein Sittengemälde der 68er gezeichnet. Das „Zeitalter des Wassermanns“ provozierte

die Elterngeneration, protestierte gegen überkommene Hierarchien, Rassismus und Militarismus

und forderte unverhohlen ein elementares Menschenrecht: „Das Recht, anders sein

zu dürfen.“ Für die Inszenierung im Capitol Mannheim findet sich ein wahres Starensemble

zusammen. Unter der Regie von Georg Veit und Doris Marlis verbinden sich international

bekannte Musicalstars mit dem Ensemble des Capitol zu einem explosiven Team.

1. Kategorie 45,00/38,00 Euro

2. Kategorie 39,00/32,00 Euro

3. Kategorie 36,00/29,00 Euro

Zodwa Selele

Victor Hugo Barreto

Sascha Krebs

Sascha Kleinophorst

Jeannette Friedrich

Katja Friedenberg

Nina Ungerer

Christian Schöne


28

So | 04.12.2016 | 11 + 15.00 Uhr | Familien Musical

Aschenputtel

Das wohl berühmteste Märchen der Brüder Grimm

Eine fröhliche und dennoch romantische Inszenierung

mit modernen Facetten über die Erzählung vom Aschenputtel

und das schönste Happy End aller Zeiten.

Von der verhassten Stieftochter zur freudestrahlenden Prinzessin: Jeder

kennt das wohl berühmteste Märchen der Brüder Grimm über den

Glauben an die wahre Liebe. Das humorvolle und spannende Musical von

Theater Liberi garantiert beste Unterhaltung für Jungs und Mädchen ab

vier Jahren und für alle, die die Prinzessin oder den Prinzen in sich zumindest

für ein paar Stunden einmal wieder zum Leben erwecken wollen!

1. Kategorie 24,00/22,00 Euro

2. Kategorie 22,00/20,00 Euro

3. Kategorie 19,00/17,00 Euro

4. Kategorie 15,00/13,00 Euro

Mo | 05.12.2016 | 20.00 Uhr | Konzert im Casino

Mic Donet

Ein Hautnah Konzert in Wohnzimmer-Atmosphäre

„Love is Now Akustik Tour“

Auch wenn der Ausnahmesänger schon vor Tausenden gespielt

hat und sich die Bühne mit Größen wie Santana oder Erykah

Badu geteilt hat, liebt er nach wie vor besonders die intimen, intensiven

Konzerte, ganz nah dran an seinem Publikum.

Wer noch nicht die Möglichkeit hatte Mic Donet hautnah zu genießen,

sollte sich die Gelegenheit nicht entgehen lassen.

Freut euch auf einen besonderen, emotionalen Abend. Mic Donets

außergewöhnliche Stimme, ein Piano oder eine Gitarre, mehr

braucht es nicht für ein Konzerterlebnis der besonderen Art!

Eintritt 27,00 Euro

Di | 06.12.2016 | 19.00 Uhr | Theater im Casablanca

Unser Theater

„Nathan der Weise - Aufklärung, ein Fest“. In der Neufassung

von Klaus Servene unter der Regie von Limeik Topchi.

Zu Lessings Zeiten wie heute prallen weltweit religiöse Weltbilder

aufeinander, wird Religion zu einem politischen Werkzeug zur Durchsetzung

von Machtinteressen. Hass wurde und wird erzeugt, Hass auf die

„Anderen“, er entlädt sich in alltäglichem Terror und exzessiver Gewalt.

„Unser Theater“ hat, 15 Jahre nach 9/11, der Seele von Lessings

Lehrstück nachgespürt, das noch zu seinen Lebzeiten

zum ersten Mal in Mannheim aufgeführt wurde.

Antworten und Fragen wurden gefunden, die helfen können, unsere

Gegenwart besser zu verstehen. Im Sinne Lessings wird „der

ganzen Welt“ gezeigt, dass zur Brechung jedweder Gewaltunkultur

Verständigung und Verstehen, Toleranz, ja Duldsamkeit erforderlich

sind. Ihr Scheitern würde ein Versinken ins Chaos und in die

Barbarei bedeuten. „Habe den Mut, dich deines eigenen Verstandes

zu bedienen!“, dieser Kant-Spruch gilt heute mehr denn je.

Eintritt 18,00/16,00 Euro.


dezember

/ 29

Di | 06.12.2016 | 19.00 Uhr

Dinnershow im Casino

Albrecht & Monika

Eine Weihnachts-Therapie mit Albrecht

und Monika Wilmerle. „Morgen

Kinder wird‘s nix geben“

In diesem Jahr soll alles glatt laufen. Dieses

Jahr würde sich Monika Wilmerle Weihnachten

nicht verderben lassen. Weder von ihrem

renitenten Ehemann Albrecht, noch von der

Mutter im Heim oder anderen unvorhersehbaren

Katastrophen. Alles ist vorbereitet, bis ins

Kleinste generalstabsmäßig geplant und sollte

ablaufen wie an der Weihnachtskordel gezogen.

Doch schon bei den ersten, zarten Vorbereitungsversuchen

zerstreitet sich das Ehepaar wie

in jedem Jahr. Rettungslos. Jetzt reicht es Monika

Wilmerle endgültig. Eine Weihnachts-Therapie

muss her … dem Weihnachtsverweigerer Albrecht

psychologisch zu Leibe gerückt werden.

Dass damit das komplette Familienleben aus

den Fugen gerät, hat ja keiner ahnen können.

Aus dem wahren Leben gegriffen und wie

immer kongenial orchestriert von Christof

„Sigmund“ Brill. Mit den bekannten Capitol-

Stars Susanne Back und Sascha Kleinophorst.

Eintritt 69,00 Euro

inkl. 4-Gänge Menü

und Sektempfang


30

Mi | 07.12.2016 | 20.00 Uhr | Konzert

SAP Big Band feat. Pe Werner

La Werners Kompositionen in großer Besetzung.

„Mit großem Besteck“

Mit der SAP Big Band und der Singer-Songwriterin Pe Werner treffen

sich Zwei, die etwas zu feiern haben: nämlich ihre Jubiläen.

Pe Werner blickt inzwischen auf 25 Plattenproduktionsjahre zurück.

Die SAP Big Band feiert ihr 20-jähriges Bestehen. Grund genug

es in einem gemeinsamen Konzert tüchtig krachen zu lassen.

Im Mannheimer Capitol wird solange unter der Leitung von Thomas Siffling

geswingt und gejazzt werden, bis es ordentlich „kribbelt im Bauch“.

Wer Freude an Instrumental-Swing und Jazz-Klassikern hat und neugierig

darauf ist, wie La Werners Kompositionen mit großem Besteck

klingen, der ist bei diesem besonderen „Feierabend“ goldrichtig.

1. Kategorie 29,50 Euro

2. Kategorie 25,10 Euro

Do | 08.12.2016 | 20.00 Uhr | Comedy

Alfons

Das Geheimnis meiner Schönheit

In „Das Geheimnis meiner Schönheit“ widmet sich ALFONS philosophisch

den tiefschürfenden Fragen des Lebens: Mit journalistischer Akribie

ergründet er das Verhältnis von Mensch, Natur und den Fahrkartenautomaten

der Deutschen Bahn. Vor allem aber erzählt er die Geschichte des

kleinen ALFONS, der von seiner Mutter für zwei ganze Monate auf einen

Bauernhof verbannt wird - raus aus Paris, rein in die tiefste Einsamkeit

der Provence, der gesunden Luft wegen. Zum Glück findet er dort nicht

nur die erwartete Tristesse, sondern auch Augustin. Und beim allabendlichen

Sternegucken sprechen der alte Bauer und der neunjährige

Großstadtjunge über die kleinen und großen Fragen des Universums.

Eintritt 26,90 Euro

Fr | 09.12.2016 | 20.00 Uhr | Konzert im Casino

Disney-Nights

Disney-Filmklassiker mit Katja Friedenberg

& Rüdiger Skoczowsky

Der König der Löwen“, „Das Dschungelbuch“, „Arielle die Meerjungfrau“,

„Frozen – Die Eiskönigin“. Die Liste weltberühmter und wundervoller

Disney Filme ließe sich endlos fortsetzen. Und mindestens genauso

bekannt und beliebt wie die Filme, sind die dazu gehörigen Songs.

Wer hat nicht mit Simba „Im ewigen Kreis“ gelacht und geweint, hat

mit Balu und Mogli getanzt zu „ „Probier’s mal mit Gemütlichkeit“, oder

war verliebt wie Aladdin und Jasmin bei „A whole new world“?!

So auch Katja Friedenberg und Rüdiger Skoczowsky, ihres Zeichens

zwei der herausragenden Stimmen des Landes, die bei

den „Disney Nights“, gemeinsam mit ihrer Band, ihre Lieblingstitel

der großen Disneyproduktionen präsentieren und das Publikum

mit auf eine Zeitreise für jung und alt nehmen.

Weitere Vorstellung:

Sa | 10.12.2016 | 20.00 Uhr

Eintritt 19,90 Euro


dezember

So | 11.12.2016 | 16.00 Uhr

Familien Musical ab 5 Jahren

Jim Knopf und Lukas der

Lokomotivführer

Eine Insel mit zwei Bergen.

/ 31

Sa | 10.12.2016 | 16.00 + 20.00 Uhr

Filmvorführung

Moving Adventures

European Outdoor Film Tour 16/17

Seit ihrer Gründung in 2001 steht die European

Outdoor Film Tour (E.O.F.T.) für echte

Abenteuer- und Outdoorgeschichten.

Protagonisten, Sportarten, Länder und

Abenteuer wechseln jedes Jahr – aber eines

bleibt immer gleich: THIS IS REAL! Die E.O.F.T.

zeigt die wahren Abenteuer. Ohne Skript.

Ohne Schauspieler. Ohne Special Effects.

Tickets bei engelhorn sports

(N5, 68161 Mannheim)

oder unter www.eoft.eu

Weitere Vorstellung:

Sa | 17.12.2017 | 16 + 20.00 Uhr

Das Capitol Mannheim bringt die pfiffige

Musicalbearbeitung des berühmten Kinderbuches

mit der Musik von Konstantin

Wecker auf die Bühne. Fantastische Sänger

und ein atemberaubendes Bühnenbild

lassen große und kleine Zuschauer einmal

um die halbe Welt reisen – und zurück.

Eine Abenteuerreise um die halbe Welt. Die

Geschichte einer großen Freundschaft. Und die

Frage: Wo komme ich her? Wo gehöre ich hin.

1. Kategorie 21,80/17,40 Euro

2. Kategorie 16,30/11,90 Euro

Kino-Feinkost in Mannheim

geplant ab 10.11. CAFÉ SOCIETY

Der neue Film von Komödien-Altmeister Woody Allen spielt in den 30ern in New York & Hollywood

geplant ab 17.11. JEDER STIRBT FÜR SICH ALLEIN

Stimmungsvolle Verfilmung des gleichnamigen berühmten Romans von Hans Fallada, mit Brendan Gleeson

geplant ab 24.11. ICH, DANIEL BLAKE

Der Gewinner der Goldenen Palme in Cannes 2016! Ein packendes Sozialdrama von Ken Loach

geplant ab 22.12. NOCTURNAL ANIMALS

Der neue Film von Tom Ford (A SINGLE MAN) – ein fesselnder Psychothriller in grandiosen Bildern

geplant ab 12.01. DIE BLUMEN VON GESTERN

Außergewöhnliches deutsches Kino von Chris Kraus (VIER MINUTEN), mit einem famosen Lars Eidinger

Atlantis: K2, 32 · Tel.: (0621) 212 00 | Odeon: G7, 10 · Tel.: (0621) 156 55 09

www.atlantis-kino.de


32

capitol

Di | 01.11.

19.00

Mi | 02.11.

19.30

Do | 03.11.

20.00

Sa | 05.11.

20.00

So | 06.11.

11.00

So | 06.11.

19.00

Mo | 07.11.

20.00

Mo | 07.11.

20.00

Di | 08.11.

20.00

Mi | 09.11.

20.00

Do | 10.11.

20.00

Fr | 11.11.

20.00

Fr | 11.11.

20.00

Sa | 12.11.

20.00

So | 13.11.

11.00

So | 13.11.

15.00

Mo | 14.11.

18.00

Di | 15.11.

20.00

Mi | 16.11.

20.00

Do | 17.11.

20.00

Do | 17.11.

20.00

Fr | 18.11.

20.00

Fr | 18.11.

20.00

So | 20.11.

11.00

So | 20.11.

17.00

Mo | 21.11.

20.00

Di | 22.11.

18.00

November 2016

Dead Men’s Poetry |

Konzert

Moscow Theatre

of Modern Drama |

Theater

Letz Zep |

Konzert

Michael The True Story |

Show

Bremer Stadtmusikanten |

Kindertheater im Casablanca

Elaiza |

Konzert

Sascha im Quadrat |

Konzert im Casino

Guest: Michael Breitschopf

Red Hot Chilli Pipers |

Konzert

Bastian Pastewka liest

Midlife Cowboy |

Lesung

basta |

A Cappella Pur

Ramon Chormann |

Kabarett

CAVEWOMAN |

Theater-Comedy

Neckarstädter Nächte |

Konzert im Casino

Rolf Miller |

Kabarett

Rumpel und Stielzchen |

Kindertheater im Casablanca

Rock4Kids |

Rock-Konzert für Kinder”

Valente & Alexander |

Konzert im Casablanca

Willy Astor |

Kabarett

Silly |

Konzert

Friedemann Weise |

Comedy im Casino

Maybebop |

A Cappella Pur

Franz Kain |

Kabarett

Jim Kahr |

Konzert im Casino

Die kleine Hexe |

Kindertheater im Casablanca

Big Band² |

Konzert

Patric Heizmann |

Show

Fixi-Show |

Kindertheater

AUSVERKAUFT

AUSVERKAUFT

AUSVERKAUFT

1. Kategorie 35,00/31,00 Euro

2. Kategorie 30,00/26,00 Euro

1. Kategorie 55,95 Euro

2. Kategorie 50,95 Euro

3. Kategorie 45,95 Euro

4. Kategorie 35,95 Euro

5. Kategorie 30,95 Euro

1. Kategorie 39,50 Euro

2. Kategorie 36,30 Euro

1. Kategorie 59,00/49,00 Euro

2. Kategorie 49,00/39,00 Euro

Erwachsene 8,50 Euro

Kids 5,00 Euro

1. Kategorie 24,00 Euro

2. Kategorie 21,80 Euro

Sitzplatz 15,00 Euro

Stehplatz 12,00 Euro

Stehplatz Parkett 29,50 Euro

Sitzplatz Empore 35,00 Euro

1. Kategorie 27,30 Euro

2. Kategorie 24,00 Euro

1. Kategorie 26,50 Euro

2. Kategorie 22,50 Euro

1. Kategorie 24,00 Euro

2. Kategorie 21,80 Euro

Beste Semester 14,00 Euro

1. Kategorie 29,50/26,00 Euro

2. Kategorie 26,20/23,00 Euro

Eintritt Frei

1. Kategorie 27,00 Euro

2. Kategorie 25,00 Euro

Erwachsene 8,50 Euro

Kids 5,00 Euro

Erwachsene 11,00 Euro

Kids 9,00 Euro

Eintritt 14,00 Euro

Beste Semester 12,00 Euro

Eintritt 33,45 Euro

Stehplatz Parkett 39,90 Euro

Sitzplatz Empore 45,90 Euro

Eintritt 14,00 Euro

1. Kategorie 32,00/29,00 Euro

2. Kategorie 29,00/27,00 Euro

1. Kategorie 24,50 Euro

2. Kategorie 22,00 Euro

Beste Semester 14,00 Euro

Spielplan Nov 16 - Jan 17

Vorverkauf 16,50 Euro

Abendkasse 18,00 Euro

Erwachsene 8,50 Euro

Kids 5,00 Euro

Eintritt 15,00 Euro

1. Kategorie 28,40 Euro

2. Kategorie 26,20 Euro

1. Kategorie 35,00 Euro

2. Kategorie 30,00 Euro

3. Kategorie 25,00 Euro

Mi | 23.11.

20.00

Do | 24.11.

19.00

Do | 24.11.

20.00

Fr | 25.11.

20.00

Sa | 26.11.

19.00

So | 27.11.

11.00

So | 27.11.

13.00

So | 27.11.

20.00

Mo | 28.11.

20.00

Mo | 28.11.

20.00

Di | 29.11.

20.00

Mi | 30.11.

20.00

Mi | 30.11.

20.00

Do | 01.12.

20.00

Fr | 02.12.

20.00

Sa | 03.12.

20.00

So | 04.12.

11.00 + 15.00

Mo | 05.12.

20.00

Di | 06.12.

19.00

Di | 06.12.

19.00

Mi | 07.12.

20.00

Do | 08.12.

19.00

Do | 08.12.

20.00

Fr | 09.12.

20.00

Sa | 10.12.

16.00 + 20.00

Tim Fischer |

Konzert

Albrecht & Monika |

“Verbrechen unter`m

Weihnachtsbaum”

Dinnershow

Ezio |

Konzert

die feisten |

Comedy

Albrecht & Monika |

“Verbrechen unter`m

Weihnachtsbaum” | Dinnershow

Budenzauber |

Kindertheater im Casablanca

Pettersson kriegt

Weihnachtsbesuch |

Kindertheater im Casablanca

Ganes |

Konzert

Sascha im Quadrat |

Konzert im Casino

Guest: Silke Hauck

Dr. Markus Weber |

Kabarett im Casablanca

Frida Gold |

Konzert

BOOM – Der Comedy Club |

Comedy im Casino

Christoph Sonntag |

Comedy

Dezember 2016

Sweet Dreams of the 80s |

The 80s in Concert

Tom Gaebel & His Orchestra |

Konzert

HAIR |

Musical

Aschenputtel |

Familien Musical

Mic Donet |

Konzert im Casino

Unser Theater |

Theater im Casablanca

Albrecht & Monika |

“Morgen Kinder wird’s

nix geben” | Dinnershow

SAP Big Band

feat. Pe Werner |

Konzert

Albrecht & Monika |

“Verbrechen unter`m

Weihnachtsbaum” | Dinnershow

Alfons |

Comedy

Katja & Rüdiger |

Disney-Night im Casino

Moving Adventures |

Filmvorführung

PREMIERE

AUSVERKAUFT

1. Kategorie 35,00 Euro

2. Kategorie 29,50 Euro

Eintritt 69,00 Euro

inkl. 4-Gänge Menü

und Sektempfang

1. Kategorie 24,00 Euro

2. Kategorie 21,80 Euro

1. Kategorie 24,00 Euro

2. Kategorie 21,80 Euro

Eintritt 69,00 Euro

inkl. 4-Gänge Menü

und Sektempfang

Erwachsene 8,50 Euro

Kids 5,00 Euro

Erwachsene 8,50 Euro

Kids 5,00 Euro

Eintritt 25,50 Euro

Sitzplatz 15,00 Euro

Stehplatz 12,00 Euro

Eintritt 16,00 Euro

Beste Semester 12,00 Euro

Stehplatz Parkett 35,30 Euro

Sitzplatz Empore 38,60 Euro

Eintritt 16,00 Euro

Eintritt 29,50 Euro

1. Kategorie 35,00/31,00 Euro

2. Kategorie 30,00/26,00 Euro

1. Kategorie 40,50 Euro

2. Kategorie 35,00 Euro

Beste Semester 14,00 Euro

1. Kategorie 45,00/38,00 Euro

2. Kategorie 39,00/32,00 Euro

3. Kategorie 36,00/29,00 Euro

1. Kategorie 24,00/22,00 Euro

2. Kategorie 22,00/20,00 Euro

3. Kategorie 19,00/17,00 Euro

4. Kategorie 15,00/13,00 Euro

Eintritt 27,00 Euro

Eintritt 18,00/16,00 Euro

Eintritt 69,00 Euro

inkl. 4-Gänge Menü

und Sektempfang

1. Kategorie 29,50 Euro

2. Kategorie 25,10 Euro

Eintritt 69,00 Euro

inkl. 4-Gänge Menü

und Sektempfang

Eintritt 26,90 Euro

Eintritt 19,90 Euro

Tickets bei engelhorn sports

(N5, 68161 Mannheim)

oder unter www.eoft.eu


Sa | 10.12.

20.00

Katja & Rüdiger |

Disney-Night im Casino

Eintritt 19,90 Euro

So | 08.01.

19.00

Pasión de Buena Vista |

Show

1. Kategorie 43,80 Euro

2. Kategorie 39,40 Euro

/ 33

So | 11.12.

11.00

Pettersson kriegt

Weihnachtsbesuch |

Kindertheater im Casablanca

Erwachsene 8,50 Euro

Kids 5,00 Euro

Di | 10.01.

19.30

ABBA Gold |

Konzert

1. Kategorie 59,95 Euro

2. Kategorie 54,95 Euro

3. Kategorie 49,95 Euro

So | 11.12.

16.00

Mo | 12.12.

20.00

Di | 13.12.

20.00

Mi | 14.12.

20.00

Do | 15.12.

20.00

Fr | 16.12.

20.00

Sa | 17.12.

16.00 + 20.00

So | 18.12.

11.00

So | 18.12.

13.00

So | 18.12.

19.00

Mo | 19.12.

20.00

Mi | 21.12.

20.00

Fr | 23.12.

11.00

Fr | 23.12.

13.00

Fr | 23.12.

14.30

Mo | 26.12.

20.00

Di | 27.12.

20.00

Mi | 28.12.

20.00

Do | 29.12.

20.00

Jim Knopf und Lukas der

Lokomotivführer |

Familien Musical

Bernd Nauwartat |

… trifft Tamara Pusch

Konzert im Casino

ABC |

Konzert

Salut Salon |

Konzert

SWR3 Live Lyrix |

Konzert

Mathias Richling |

Kabarett

Moving Adventures |

Filmvorführung

Pettersson kriegt

Weihnachtsbesuch |

Kindertheater im Casablanca

Rotkäppchen |

Kindertheater im Casablanca

Christian CHAKO Habekost |

„de Weeschwie’sch-MÄN“

Comedy

Sascha im Quadrat |

Special Edition

Guest: Céline Bouvier und

Melissa Könnel

Viva Voce |

Konzert

Pettersson kriegt

Weihnachtsbesuch |

Kindertheater im Casablanca

Budenzauber |

Kindertheater im Casablanca

Frau Holle |

Kindertheater im Casablanca

AUSVERKAUFT

AUSVERKAUFT

Christian CHAKO Habekost |

„de Weeschwie’sch-MÄN“

Comedy

Christian CHAKO Habekost |

„de Weeschwie’sch-MÄN“

Comedy

Here comes the Sun again |

Flower Power in Concert

I Want It All |

Mit der Musik von Queen

1. Kategorie 21,80/17,40 Euro

2. Kategorie 16,30/11,90 Euro

Eintritt 14,00 Euro

Stehplatz Parkett 38,55 Euro

Sitzplatz Empore 42,00 Euro

1. Kategorie 41,00 Euro

2. Kategorie 37,00 Euro

1. Kategorie 26,05 Euro

2. Kategorie 22,75 Euro

1. Kategorie 31,85 Euro

2. Kategorie 28,35 Euro

3. Kategorie 24,95 Euro

Tickets bei engelhorn sports

(N5, 68161 Mannheim)

oder unter www.eoft.eu

Erwachsene 8,50 Euro

Kids 5,00 Euro

Erwachsene 8,50 Euro

Kids 5,00 Euro

1. Kategorie 35,00/29,00 Euro

2. Kategorie 30,60/25,00 Euro

Sitzplatz 21,00 Euro

Stehplatz 17,00 Euro

1. Kategorie 29,00 Euro

2. Kategorie 27,00 Euro

Erwachsene 8,50 Euro

Kids 5,00 Euro

Erwachsene 8,50 Euro

Kids 5,00 Euro

Erwachsene 8,50 Euro

Kids 5,00 Euro

1. Kategorie 35,00/29,00 Euro

2. Kategorie 30,60/25,00 Euro

1. Kategorie 35,00/29,00 Euro

2. Kategorie 30,60/25,00 Euro

1. Kategorie 35,00/31,00 Euro

2. Kategorie 30,00/26,00 Euro

1. Kategorie 35,00/31,00 Euro

2. Kategorie 30,00/26,00 Euro

Mi | 11.01.

20.00

Do | 12.01.

20.00

Fr | 13.01.

19.00

Fr | 13.01.

20.00

Sa | 14.01.

20.00

So | 15.01.

20.00

Mo | 16.01.

20.00

Mo | 16.01.

20.00

Di | 17.01.

19.30

Mi | 18.01.

20.00

Do | 19.01.

20.00

Fr | 20.01.

20.00

Sa | 21.01.

20.00

So | 22.01.

18.00

So | 22.01.

19.00

Mi | 25.01.

20.00

Do | 26.01.

20.00

Fr | 27.01.

20.00

Sa | 28.01.

20.00

So | 29.01.

14.00

Café del Mundo |

Konzert

Martina Brandl |

Kabarett

Fräulein Baumann |

Dr. Markus Weber

Kabarett im Casino

Helen Schneider |

Konzert

Life is like a Song |

Musicalgala

Ladies Night |

Musiktheater

Sascha im Quadrat |

Konzert im Casino

Guest: Stefan Kahne

Ottfried Fischer & Die

Heimatlosen |

Konzert

Yesterday |

A Tribute to the Beatles

Max Mutzke |

Konzert

Hagen Rether |

Kabarett

Ingo Appelt |

Comedy

CAVEQUEEN |

Comedy-Theater

All4Music |

Neujahrskonzert im Casino

Pippo Pollina & Palermo

Acoustic Quintet |

Konzert

Mundstuhl |

Comedy

Özcan Cosar |

Comedy

Vince Ebert |

Kabarett

Trick of the Tail |

Genesis Tribute Band

Gio Dance-Studio |

Show

AUSVERKAUFT

1. Kategorie 24,00 Euro

2. Kategorie 18,50 Euro

1. Kategorie 21,80 Euro

2. Kategorie 18,50 Euro

Eintritt 16,00 Euro

1. Kategorie 40,50 Euro

2. Kategorie 35,00 Euro

1. Kategorie 34,00/30,00 Euro

2. Kategorie 29,00/25,00 Euro

1. Kategorie 32,55 Euro

2. Kategorie 29,25 Euro

Sitzplatz 15,00 Euro

Stehplatz 12,00 Euro

1. Kategorie 31,70 Euro

2. Kategorie 28,40 Euro

1. Kategorie 59,95 Euro

2. Kategorie 54,95 Euro

3. Kategorie 49,95 Euro

1. Kategorie 35,00 Euro

2. Kategorie 30,60 Euro

1. Kategorie 29,50 Euro

2. Kategorie 26,20 Euro

Eintritt 29,65 Euro

1. Kategorie 29,50 Euro

2. Kategorie 26,20 Euro

Eintritt 17,00 Euro

1. Kategorie 39,40 Euro

2. Kategorie 35,00 Euro

Eintritt 29,50 Euro

1. Kategorie 22,90 Euro

2. Kategorie 19,60 Euro

Eintritt 28,45 Euro

1. Kategorie 23,00 Euro

2. Kategorie 19,60 Euro

1. Kategorie 14,00 Euro

2. Kategorie 12,00 Euro

2. Kategorie 11,00 Euro

Fr | 30.12.

20.00

Cinema Rock Symphony |

Konzert

1. Kategorie 40,00/36,00 Euro

2. Kategorie 35,00/31,00 Euro

Sa | 31.12.

21.00

Do | 05.01.

19.30

Silvesterparty |

Konzert + Party

Januar 2017

Brass Band Berlin |

Konzert

Stehplatz VVK 30,00 Euro

Buffet + Party 62,00 Euro

1. Kategorie 52,85 Euro

2. Kategorie 47,35 Euro

3. Kategorie 36,35 Euro

Capitol Vorverkauf

Dienstag, Donnerstag, Freitag 14-19.00 Uhr

Samstag 11-13.00 Uhr

Fr | 06.01.

20.00

Sa | 07.01.

14.00 + 17.00

Christian CHAKO Habekost |

„de Weeschwie’sch-MÄN“

Comedy

Die Schneekönigin |

Familien Musical

1. Kategorie 35,00/29,00 Euro

2. Kategorie 30,60/25,00 Euro

1. Kategorie 27,75/18,95 Euro

2. Kategorie 25,55/16,75 Euro

3. Kategorie 23,35/14,55 Euro

Vom 02.01. bis zum 09.01. 2017

bleibt der Vorverkaufsschalter komplett geschlossen,

ab 10.01. 2017 sind wir wieder zu den gewohnten Zeiten für Sie da.

Telefonisch sind wir auch in der Winterpause erreichbar:

0621 - 33 67 333 | Montag bis Freitag 11-17.00 Uhr


34

Mo | 12.12.2016 | 20.00 Uhr

Konzert im Casino

Bernd Nauwartat trifft …

Tamara Pusch

„Ich lade gern mir Gäste ein“

Bernd Nauwartat darf man gerne als Capitol

Urgestein bezeichnen. Er hat das Haus von der

ersten Stunde an begleitet und stand in zahllosen

Rollen auf der Capitol Bühne. Sein Markenzeichen:

die samtweiche Stimme und die unvergleichliche

Interpretation gefühlvoller Balladen.

Sein Gast im Dezember ist Tamara Pusch,

die Sängerin, die mit ihrer starken Stimme

und ihrem natürlichen Auftreten die Zuschauer

regelmäßig von ihren Sitzen reißt.

Es wird ein ganz besonderer Abend werden,

denn die beiden kennen sich seit Tamaras Geburt

und sind in unmittelbarer Nachbarschaft

aufgewachsen. Wenn es da nicht die ein oder

andere Anekdote gibt… Passend zu Jahreszeit

werden natürlich auch weihnachtliche Weisen

erklingen. Vorfreude auf die Feiertage inklusive.

Eintritt 14,00 Euro

Ihr zuverlässiger Partner für

Raum- und Objektgestaltung

T&K Wohnstudio GmbH

Saarburger Straße 25 I 67071 Ludwigshafen

Telefon: +49 (0621) 52 25 94

Telefax: +49 (0621) 51 89 24

E-m@il: info@tundk-wohnstudio.de

www.tundk-wohnstudio.de


dezember

/ 35

Di | 13.12.2016 | 20.00 Uhr | Konzert

ABC

Eine der einflussreichsten

New-Wave-Bands – „Viva Love Tour“

In den 1980er-Jahren war ABC zweifellos

eine der einflussreichsten Bands der New-

Wave-Bewegung. Frontmann Martin Fry gilt

bis heute als einer der besten Songwriter

dieser Epoche, während Trevor Horn, der

die Erfolgsalben der Band produzierte, der

meistgebuchte Produzent dieser Zeit war.

Nun hat Martin Fry eine neue Band um sich

geschart und mit THE LEXICON OF LOVE, PT. 2

ein vielbeachtetes Comeback in UK gefeiert.

Sowohl die Musikpresse als auch die Fans

feierten das neue Album der Band als „eines

der herausragendsten Ereignisse in 2016“.

Stehplatz Parkett 38,55 Euro

Sitzplatz Empore 42,00 Euro


36

Mi | 14.12.2016 | 20.00 Uhr | Konzert

Salut Salon

Weihnachten im Quartett. „Morgen kommt Salut Salon“

Sie sind immer für Überraschungen gut und bleiben diesem Image auch

2016 treu! Die vier Ausnahmemusikerinnen des Hamburger Quartetts

Salut Salon verführen ihre Fans und alle, die es noch werden, nicht nur

klassisch, sondern nun auch weihnachtlich. Nach dem großen Erfolg 2014

gehen sie wieder mit ihrer Weihnachts-Show auf Tour durch Deutschland.

Weihnachten im Quartett – das wird eine schöne Bescherung!

1. Kategorie 41,00 Euro

2. Kategorie 37,00 Euro

Do | 15.12.2016 | 20.00 Uhr | Konzert

SWR3 Live Lyrix

Musik und Geschichten

mit Ben Streubel, Natalia Avelon und Ronald Spiess

Eine Show mit garantiertem Aha-Effekt: Die SWR3 Live-Lyrix bringen

die Songtexte aus dem Radio auf die Bühne, setzen das

akustische Textzeilen-Puzzle Stück für Stück zusammen und stützen

die Geschichten mit einem optischen Kostümfestival.

Das SWR3-Live-Lyrix-Team um Ben Streubel, Natalia Avelon und Ronald

Spiess hat aktuelle Hits, Klassiker und so manche Rarität im

Programm. Sie erzählen die Geschichten der Pop- und Rockmusik

und schicken den Zuschauer auf eine Achterbahn der Gefühle.

Musik und Geschichten zum Fühlen, Lachen, Schaudern, Staunen

und Nachdenken – das sind die SWR3 Live-Lyrix.

1. Kategorie 26,05 Euro

2. Kategorie 22,75 Euro

Fr | 16.12.2016 | 20.00 Uhr | Kabarett

Mathias Richling

Einer der besten Parodisten

der deutschen Kabarett-Szene. „Richling spielt Richling“

Wenn Richling Richling spielt, dann sind das natürlich unendlich viele.

Der Kabarettist holt nicht nur fast das gesamte aktuelle Politpersonal auf

die Bühne, sondern auch Personen, deren historische Bedeutung wenigstens

ein satirisches Nachhaken rechtfertigt. In seinem neuen Programm

begegnet die politische Wirklichkeit der Geschichte. Richling untersucht

mit satirischen Mitteln die Parallelen in der Entwicklung der Machtverhältnisse

damals und heute, und dabei lässt sich nicht verhindern, dass

es für das Publikum zur Begegnung mit populären Richling-Klassikern

kommt wie Angela Merkels Besuch bei Sigmund Freud oder Ex-Bundespräsident

Köhler im verzweifelten Kampf mit dem Teleprompter.

1. Kategorie 31,85 Euro

2. Kategorie 28,35 Euro

3. Kategorie 24,95 Euro


dezember

/ 37

So | 18.12.2016 | 19.00 Uhr

Comedy

Christian CHAKO Habekost

… zurück als de Weeschwie’sch-MÄN!

Er ist Kämpfer für die Sache des

niveauvollen Humors. Er ist Prediger

für den Hintersinn des Witzes. Er ist

der unbestrittene Meister der Mundart

und dialektischer Comedy-Guru.

Mit seinem neuen Programm wird

er zum rhetorischen Superhelden,

der die Pointen hageln lässt und das

Gebabbel zum Feuerwerk macht. Er ist

nicht Superman, nicht Batman, nicht

Spiderman. Christian CHAKO Habekost

ist zurück als de Weeschwie’sch-MÄN!

Der Vollblut-Entertainer aus Bad Dürkheim

präsentiert sein lang erwartetes,

neues Programm de Weeschwie’sch-

MÄN, das am 13. Oktober 2016 im

Mannheimer Capitol Premiere feiert

– gefolgt von einer ausgedehnten Tour.

1. Kategorie 35,00/29,00 Euro

2. Kategorie 30,60/25,00 Euro

Weitere Vorstellung:

Mo | 26.12.2016 | 20.00 Uhr

Di | 27.12.2016 | 20.00 Uhr

Fr | 06.01.2017 | 20.00 Uhr


38

Mo | 19.12.2016 | 20.00 Uhr | Konzert

Sascha im Quadrat

„Special Edition“ Die Winterparty im großen Saal.

Stargäste: Céline Bouvier und Melissa Könnel

„Special Edition“ - Nach regelmäßig ausverkauften Konzerten

im Casino ist es wieder Zeit den großen Saal für die drei Musiker

zu öffnen. Sascha im Quadrat „Special Edition“ heißt es wegen

der großen Nachfrage im Juni, auch im Dezember. Natürlich

wird es auch dieses Mal jede Menge Spaß und hochkarätige Special

Guests geben. Die Bühne steht übrigens mitten im Saal!

Als Stargäste mit dabei: Céline Bouvier und Melissa Könnel. Ob die

Saschas den beiden den roten Teppich ausrollen? Aber ganz bestimmt!

Sitzplatz 21,00 Euro

Stehplatz 17,00 Euro

Mi | 21.12.2016 | 20.00 Uhr | A Cappella Pur

Viva Voce

„Wir schenken uns nix - Weihnachten mit Viva Voce“

A Cappella

Pur

Lebkuchen und Plätzchen machen dick. Weiße Weihnacht gab’s schon

lang nicht mehr. Und die Nordmanntanne nadelt bereits beim Aufstellen.

Von friedlicher Adventszeit weit und breit nichts zu spüren …

gäbe es da nicht Viva Voce. „Wir schenken uns nix“ fordert die fünfköpfige

A Cappella Band entschieden und singt in ihrem Weihnachtsprogramm

mutig gegen Konsumterror und Geschenkewahn an.

Allein mit ihren Stimmen sorgen sie für genügend vorweihnachtliche

Atmosphäre, besinnlich-beschwingt, voller musikalischer Leckerbissen.

1. Kategorie 29,00 Euro

Anz_Capitol_95x130_2016_10_v2 05.10.16 16:09 2. Seite Kategorie 1 27,00 Euro

2016

2017

KLASSIK DER WELTMETROPOLEN

THE METROPOLITAN

OPERA

L’AMOUR DE LOIN

NABUCCO

ROMÉO ET JULIETTE

RUSALKA

LA TRAVIATA

IDOMENEO

EUGEN ONEGIN

DER ROSENKAVALIER

ROYAL OPERA

HOUSE LONDON

ANASTASIA (BALLETT)

LES CONTES D’HOFFMANN

THE NUTCRACKER (BALLETT)

IL TROVATORE

WOOLF WORKS (BALLETT)

THE SLEEPING BEAUTY (BALLETT)

MADAMA BUTTERFLY

JEWELS (BALLETT)

THE DREAM / SYMPHONIC

VARIATIONS / MARGUERITE

AND ARMAND (BALLETT)

OTELLO

Tickets

Adler City Store Mannheim, Tel. 0621 43 17 91 35

Rhein Neckar Ticket, Tel. 0621 10 10 11

Rheinpfalz Ticket Service, Tel. 0631 37 01 66 18

schatzkistl.de

www.cineplex-mannheim.de I www.cinemaxx-mannheim.de


JETZT NOCH MEHR GUTSCHEINE!

2:1-RESTAURANT-HIGHLIGHTS: Stadt Thessaloniki, Mannheim

Paprika am Ring, Mannheim

Gasthaus Stadt Rüdesheim, Mannheim

2:1-FREIZEIT-HIGHLIGHTS: Freilichtbühne Mannheim, Mannheim

Planetarium, Mannheim, Adler Mannheim, Mannheim,

VIELE WEITERE REGIONEN deutschlandweit erhältlich,

z.B. Weinheim-Viernheim, Heidelberg, Ludwigshafen & Rhein-Pfalz-Kreis.

34,- 90

Pro

34,Stück

Unverbindl.

Preisempfehlung

Ihr handlicher

GASTRONOMIE- &

FREIZEITFÜHRER

Gastronomie- und

Freizeitgutscheine

ALLE 2:1

/ 39

Gastronomiegutscheine

MO - SO GÜLTIG

(innerhalb der aktuellen Öffnungszeiten)

Alternativen für

SINGLES, FAMILY,

FRIENDS (4:2)

+ GRATIS: Weitere

TAUSENDE 2:1-

GUTSCHEINE

online & mobil

Alle teilnehmenden Gutschein-

Anbieter Ihrer Region auch unter

www.schlemmerblock.de


40

Mi | 28.12.2016 | 20.00 Uhr

Here comes the Sun again

Flower Power in Concert

„The Summer of Love 69“ – das Capitol bringt seit 7 Jahren Flower

Power pur auf die Bühne. Love, Peace, Happiness mit den großen Songs

der Zeit und dem Lebensgefühl der Hippies. Freie Liebe, Woodstock,

Protest gegen Krieg und Militarismus und ein nicht zu bremsender

Optimismus prägten eine ganze Generation und bringen auch heute

noch die Sonne selbst in den grausten Alltag. Und seit 7 Jahren

strömt ein begeistertes Publikum ins Capitol, um sich vom Spirit und

der Musik der 70er erneut entzünden zu lassen. „Here comes the

Sun“ ist mit Abstand die am längsten gespielte Show im Capitol.

Mit „Here comes the Sun again“ begibt sich das Ensemble des Capitol

erneut auf „Magical Mystery Tour“, um den Sound der Blumenkinder

auf die Bühne und in die Herzen zu tragen. Sascha Kleinophorst,

Susan Horn, Bernd Nauwartat, Marion La Marché, Susanne Back

und Susanne Reisigel verwandeln zusammen mit der fantastischen

Capitol Band das alte Lichtspielhaus in ein zweites Woodstock.

1. Kategorie 35,00/31,00 Euro

2. Kategorie 30,00/26,00 Euro

4Klang 4

Vier Farben Musik

Do | 29.12.2016 | 20.00 Uhr

I Want It All

An Evening with the Music of Queen

Die Musik von Queen auf die Bretter der Capitol Bühne zu

bringen. Das nahmen sich die Kreativen des Capitol Teams

vor nun schon fast fünf Jahren vor. Wie erfolgreich diese

Show werden würde ahnte damals noch niemand.

Es ist nicht nur die unverwechselbare Musik der legendären Rockband,

die das Publikum nach all diesen Jahren immer noch in die Show

strömen lässt, sondern nicht zuletzt auch die Geschichte, die auf der

Bühne erzählt wird und die immer noch mitreißt und berührt. Eine

Nacht, eine letzte Nacht wie im Rausch. Liebe, Schmerz, der Wille zum

Leben. Große Gefühle, einzigartige Stimmen, ein eigener Chor und eine

fantastische Live-Band und „Zuschauerproteste“, die im letzten Jahr die

Absetzung erfolgreich verhinderten. Es darf weitergerockt werden.

I want it all – and I want it now!

1. Kategorie 35,00/31,00 Euro

2. Kategorie 30,00/26,00 Euro

Fr | 30.12.2016 | 20.00 Uhr | Konzert

Cinema Rock Symphony

Filmmusik mit dem Capitol Ensemble zum Auftakt des

Jubiläumsjahres 90 Jahre Capitol.

Feiern Sie mit dem Capitol den Start ins Jubiläumsjahr 2017, in dem der

90te Geburtstag des Hauses begangen wird. Das Capitol Ensemble mit

symphonischer Unterstützung wird bei dieser Gala die großen Emotionen,

die Filmmusik hervorrufen kann, auf die Bühne bringen. Mit dabei

sind Marion La Marché, die Ausnahmesängerin, die vor allem in ihrer

Rolle als Janis Joplin die Massen begeistert, sowie Sandie Wollasch, die

außergewöhnliche Jazz-Sängerin, die seit über 20 Jahren ihr Publikum

durch die Intensität ihrer Stimme und durch ihre offene, herzliche Art

berührt. Als männliches Pendant steht ihnen Sascha Lien zur Seite, der

5 Jahre lang die Hauptrolle im Queen-Musical „We Will rock you“ gesungen

hat und vielen noch aus „The Voice of Germany“ ein Begriff ist.

1. Kategorie 40,00/36,00 Euro

2. Kategorie 35,00/31,00 Euro


dezember

/ 41

Do | 31.12.2016 | 21.00 Uhr | Party & Buffet

Silvester-Party

Der perfekte Start ins neue Jahr 2017! Party & Buffet im schönsten Veranstaltungshaus Mannheims.

Back to the 80‘s und Me and the Heat begrüßen das neue Jahr auf der Bühne im Capitol. Nach den großartigen Erfolgen der Silvesterparties der letzten

Jahre wird nun wieder zum bevorstehenden Jahreswechsel in gewohnt feierwütiger Manier in das neue Jahr gerockt. Los geht es mit den Capitol-

Erprobten Back to the 80’s. Mit einer bunten Mischung aus Pop, New Wave, Rock, Funk und Neuer Deutsche Welle fegen Back to the 80’s

mit geballter Rock-Power über die Bühne und lassen den musikalischen Geist der Achtziger Jahre wieder aufleben - Schulterpolster inklusive!

Als zweite Band des Abends rocken Me and the Heat die Capitol Bühne und zwar wie man sie seit Jahren in Deutschland und halb Europa

kennt und liebt:. Rock, Pop, Reggae, Soul, Funk, HipHop, Salsa und Calypso - all das sind Zutaten eines jeden Konzertes dieser spielfreudigen

Live-Performing-Band. In Mannheim wird die Sängerin Christin Kieu (Gewinnerin Deutscher Rock und Pop Preis in 7 Kategorien

/ The Voice of Germany) zusammen mit Charles Shaw (Originalstimme von Milli Vanilli) und Christian „Keule“ Haas dabei sein.

Stehplatz VVK 30,00 Euro

Buffet + Party 62,00 Euro


42

karl drais

die treibende kraft

ein musiktheater von

michael herberger rin

ab 4.


43

o galiano georg veit

februar 2017 im capitol


44

Do | 05.01.2017 | 19.30 Uhr | Konzert

Brass Band Berlin

Musik mit Witz, Charme & Frack. „Swing‘n New Year“

Seit 1989, als Thomas Hoffmann die Idee zur Gründung der Brass Band

Berlin hatte, begeistert diese Formation immer wieder nach dem Motto:

„Musik mit Witz, Charme & Frack“. Was das pfiffige Ensemble bei ihren

Konzerten bietet, ist kein Konzert im herkömmlichen Sinne, sondern eine

Mischung aus Musik, Show und Slapstick: Von Bach bis zu den Beatles

sorgen die adretten Bläsersolisten beim Publikum für gute Laune.

Perfektion ist für die 11 Top-Musiker - alle in Diensten der großen

Berliner Orchester - eine Selbstverständlichkeit. Dass sich das Publikum

bestens amüsiert, beweist die stetig wachsende Fan-Gemeinde,

der inzwischen zum Kult gewordenen Brass Band Berlin.

1. Kategorie 52,85 Euro

2. Kategorie 47,35 Euro

3. Kategorie 36,35 Euro

Sa | 07.01.2017 | 14 + 17.00 Uhr | Familien Musical

Die Schneekönigin

„Das Musical für die ganze Familie”

Die faszinierende Geschichte der Schneekönigin – jetzt als zauberhaftes

Musical auf Deutschlandtournee, präsentiert von

Absolventen renommierter Musicalschulen von Hamburg bis

Wien in einer Inszenierung mit großartiger Bühnenkulisse, tollen

Choreografien, beeindruckenden Showeffekten und bezaubernden

Kostümen, frei nach H. Ch. Andersen / S. Moore.

Die immer wieder berührende Geschichte der Schneekönigin mit

eigens für diese Showproduktion geschriebener wunderbarer Musik.

Lassen Sie sich in die zauberhafte Welt des Märchens entführen.

Ab 5 Jahren.

1. Kategorie 27,75/18,95 Euro

2. Kategorie 25,55/16,75 Euro

3. Kategorie 23,35/14,55 Euro

So | 08.01.2017 | 19.00 Uhr | Show

Pasión de Buena Vista

A Music & Dance Experience - Live from Cuba

Wenn es etwas gibt, das die kubanische Mentalität

am besten widerspiegelt, so ist es die Musik.

„Pasión de Buena Vista“ entführt Sie auf die Straßen der karibischen

Insel und vermittelt Ihnen pure kubanische Lebensfreude. Eine 10

köpfige Live Band von alt eingesessenen kubanischen Unikaten, in Kuba

umschwärmte Sänger und Tänzer der Extraklasse sowie eine einzigartige

Bühnenkulissen mit atemberaubenden Projektionen werden

Sie mit dem Humor und dem Temperament Kubas anstecken …

1. Kategorie 43,80 Euro

2. Kategorie 39,40 Euro


Di | 10.01.2017 | 19.30 Uhr |

Konzert

ABBA Gold

Eine Verneigung vor ABBA.

„The Concert Show“

/ januar

/ 45

Sie sind Kult, sie sind unsterblich und Menschen

weltweit haben ihre Songs im Ohr: ABBA – eine

der größten Popbands aller Zeiten – lebt! In

einer furiosen Live-Show bringt „ABBA GOLD –

The Concert Show“ die unvergessenen Songs

von Agnetha, Anni-Frid, Björn und Benny originalgetreu

auf die Bühne und sorgt beim Publikum

für einen wahren Glückseligkeitstaumel!

1. Kategorie 59,95 Euro

2. Kategorie 54,95 Euro

3. Kategorie 49,95 Euro

6

Nur für Leser des Capitol-Magazins!

Sonderpreis 12,50 €

inkl. Versandkosten. Lieferung direkt frei Haus!

2017

Bestellen Sie telefonisch oder per Mail bei:

capitol-ma@dwv-neustadt.de, Tel. 06327-961836

DWV Druck & Werbevertrieb Medien-Verlag GmbH

Ernst-Udet-Straße 17 · 67435 Neustadt

Weitere Blöcke im Umkreis der Region auf Lager. Bitte telefonische Anfrage.


46

...gut und preiswert

Essen und Trinken

S1, 15,

68161 Mannheim

Telefon 0621- 44579537

www.cafevienna.de

So bis Do 10 bis 2 Uhr, Fr u. Sa 10 bis 3 Uhr

Mi | 11.01.2017 | 20.00 Uhr | Konzert

Café del Mundo

Die Ausnahmegitarristen Jan Pascal und

Alexander Kilian zusammen mit

der Tänzerin Azucena Rubio

Der Flamenco, die Musik des magischen Südens,

lebt ungebrochen seit vielen tausend Jahren.

Er ist nostalgisch und zeitlos zugleich, voller

Anmut, Leidenschaft und geheimer Kraft.

Das ist die Welt von „Café del Mundo“ und

Azucena Rubio. „Café del Mundo“ – das sind die

beiden preisgekrönten Ausnahmegitarristen

Jan Pascal und Alexander Kilian. Zusammen

mit der aus Sevilla stammenden, in Mannheim

lebenden Tänzerin Azucena Rubio erschaffen

sie ein prickelnd emotionales, elektrisierendes

Erlebnis aus Klang, Rhythmus und Bewegung.

1. Kategorie 24,00 Euro

2. Kategorie 18,50 Euro

Fardelystraße 2


januar

/ 47

Do | 12.01.2017 | 20.00 Uhr | Kabarett

Martina Brandl

Gnadenlos zielsicheres Kabarett.

„Irgendwas mit Sex“

Ob Runkelrüben, orthopädische Schuhe oder Rindsrouladen

aus eigener Schlachtung: Alles verkauft sich besser mit

Sex. Wieso nicht auch Kabarett? Das finden Sie billig? Und

wie finden Sie es, dass junge Mädchen heute als Berufswunsch „Webcamgirl

oder so aber auf jeden Fall irgendwas mit Sex“ angeben? Eines

haben Kabarett und Sex jedenfalls gemeinsam: Es macht mehr Spaß,

wenn beide mitmachen. Und weil es in jeder Stadt mit jedem Publikum

das erste Mal ist, findet jeden Abend eine andere Show statt. Auch im

neuen Programm der Angela-Merkel-Sprecherin und einzigen weiblichen

Quatsch Comedy Club-Moderatorin wird Frau Brandl wieder

jeden Zwischenruf zum Anlass nehmen, das geplante Programm

über den Haufen zu werfen und hemmungslos zu improvisieren.

1. Kategorie 21,80 Euro

2. Kategorie 18,50 Euro

Fr | 13.01.2017 | 19.00 Uhr | Kabarett im Casino

Fräulein Baumann

… die letzte Überlebende aus Heesters Krabbelgruppe.

Wer kennt sie nicht, die Comedy-Kultfigur Fräulein Baumann. Diese

herrlich schrullige Grande Dame, das letzte Überbleibsel der wilhelminischen

Zeit, die mit ihren Erlebnissen des Alltags und den Beschwernissen

des Alters stets den Nagel auf den Kopf trifft. Dr. Markus Weber,

der sie darstellt, verschwindet ganz in seiner Kunstfigur und erweckt

sie mit Gestik, Mimik und der unnachahmlichen Artikulation der Sprache

zum Leben, so als ob sie real lebendig wäre. Und sie ist lebendig.

Ein Abend mit Fräulein Baumann- köstliche Unterhaltung mit Themen,

die das Leben schreibt. Zum ersten Mal ist Fräulein Baumann – heiß

geliebt auf den Faschingsbühnen – mit einem abendfüllenden Programm

auf einer Kleinkunstbühne zu erleben. Zu erzählen hat sie ja reichlich…

Weitere Vorstellung:

So | 05.02.2017 | 18.00 Uhr

Eintritt 16,00 Euro

Fr | 13.01.2017 | 20.00 Uhr | Konzert

Helen Schneider

Zusammen mit Jo Ambros als musikalisches Duo.

„Collective Memory“

Es gibt Künstlerinnen, die sind in ihrem Schaffen und ihrer Kreativität so

beeindruckend, dass es gar nicht vieler Worte Bedarf. Helen Schneider gehört

sicherlich dazu wenn es gilt, besondere Kulturschaffende zu benennen.

Bekannt geworden als Rocksängerin in den 80er Jahren stand sie an

der Seite von Udo Lindenberg, wurde mehrfach als beste Sängerin ausgezeichnet

und überwältigte die deutschen TV Zuschauer in „Bio´s Bahnhof“

mit dem Heidenröslein. 1987 spielte sie die Sally Bowles in „Cabaret“

und wurde in „Sunset Boulevard“ ein gefeierter Musicalstar. Am Freitag,

13. Januar 2017 gastiert sie mit ihrem Programm „Collective Memory“

im Capitol – und das nur begleitet von ihrem Gitarristen Jo Ambros.

1. Kategorie 40,50 Euro

2. Kategorie 35,00 Euro


48

Sa | 14.01.2017 | 20.00 Uhr | Musicalgala

Life is like a Song

Die Musicalgala des Capitol Ensembles

Stargast: Annemieke van Dam

Musicals haben seit der Produktion „Der kleine Horrorladen“ im

Spätjahr 1997 im Capitol einen besonderen Platz gefunden. Besonders

für diese Musiktheaterproduktionen ist das Haus weit über die

Mannheimer Grenzen hinaus bekannt. In der Musical-Show „Life is

like a Song“ präsentiert das Capitol Ensemble Nummern aus bekannten

Musicals und Eigenproduktionen der vergangenen Jahre.

Im Jahr 2017 begrüßt das Capitol Ensemble bei seiner traditionellen

Musical Show als besonderen Stargast: Annemieke van Dam.

Der aus Rotterdam stammenden Künstlerin gelang vor über zehn

Jahren mit der Titelrolle in Elisabeth der Durchbruch im deutschsprachigen

Raum. Sie spielte und sang diese Rolle in 18 Städten, 5

Ländern und in 3 Sprachen. Seitdem ist sie gern gesehener Gast bei

diversen Galas und Konzerten. Mit viel Freude und von der Kritik

hochgelobt, spielt sie aktuell die Mary Poppins in der deutschsprachigen

Erstaufführung von Disney’s und Mackintosh’s gleichnamigem

Musical. Freuen Sie sich auf einen besonderen Musical Abend.

1. Kategorie 34,00/30,00 Euro

2. Kategorie 29,00/25,00 Euro


januar

/ 49

So | 15.01.2017 | 20.00 Uhr | Musiktheater

Ladies Night

Eine Komödie von Stephen Sinclaire und

Anthony McCarten. „Ganz oder gar nicht“

Kein Job, kein Geld, keine Unterhosen. Fünf arbeitslose Männer, die

aus lauter Not auf die waghalsige Idee kommen, es den erfolgreichen

„Chippendales“ gleich zu tun. Sie strippen. Doch sie haben Rettungsringe

und Hühnerbrüste! Wie wird man(n) Herr über die eigene Scham,

über klemmende Reißverschlüsse? Und als schließlich nur noch ein

knapper String als letzte Schamgrenze bleibt, stellt sich die alles entscheidende

Frage: Ganz oder gar nicht?! Am 15. Januar 2017 liefert die

Komödie Ladies Night im Capitol Mannheim Antworten auf diese Frage.

1. Kategorie 32,55 Euro

2. Kategorie 29,25 Euro

Mo | 16.01.2017 | 20.00 Uhr | Konzert im Casino

Sascha im Quadrat

Musik - Comedy - Schnaps.

Stargast: Stefan Kahne

Sascha im Quadrat ist nicht in Worte zu fassen. Wir versuchen es trotzdem:

Zwei Sänger, ein Pianist und jede Menge Spaß... So lässt sich ein

Abend mit Sascha Krebs, Sascha Kleinophorst und Frank Schäffer wohl

am ehesten umreißen. Großartige Interpretationen bekannter Songs

treffen auf Humor, der seinesgleichen sucht. Wir im Capitol lieben unsere

Jungs und freuen uns heute schon auf den Abend mit Stefan Kahne.

Ein Mann, der voller Energie und Hingabe für die Musik lebt. Wo hat er

nicht schon überall mitgespielt: Man kennt ihn von shebeen, Markus

Sprengler, The Wright Thing, Stephan Ullmann, c3ntral hausband, The Barry

White Experience uvm. Darüber unterrichtet er in Bad Dürkheim an der

Musikschule Gitarre, E-Gitarre, E-Bass und macht Band Coaching. Na endlich

kommt mal einer, der den Jungs zeigen kann, wie man es macht…

Sitzplatz 15,00 Euro

Stehplatz 12,00 Euro

Schenken, was Spaß macht …

SEI

ein Teil davon

Konzerte, Comedy, Musicals, Kabarett, Theater

Gutscheine nur im Capitol Vorverkauf:

0621 -33 67 333

www.capitol-mannheim.de


50

Mo | 16.01.2017 | 20.00 Uhr | Konzert

Ottfried Fischer & Die Heimatlosen

„Wandogo Filosofi © wir oper-retten die Welt“

Wenn die Festplatte den Zugriff verweigert oder die Meta-

Ebene in Frage gestellt wird oder wenn wir eine furchtbare

Angst verspüren vorm Daheimbleiben, was ist das?

Wir nennen es Wandogo Filosofi, eine Phänomen der Geisteswissenschaft.

Für das gleichnamige Programm von Ottfried Fischer, haben

namhafte Komponisten wie Hummel, Baumann, Knabel, Thalhbauer

oder Rich Laughlin schon unendlich viele Melodien komponiert.

Die Texte bestehen aus wahrhaft Gedichtetem und gedichtetem

Wahren, manchmal ernsthaft, manchmal lustig, eine

Labsal des Nachdenkens bestehend aus Ottfried Fischers Gedichten

seines grenzenlosen Lebens. Vergessen Sie Volkshochschule

und Management-Trainings - wir operetten die Welt.

Ein Programm zum Weinen und Lachen über die Schönheit des Lebens,

die sich in der Lebensfreude eines Ottis-Dance äußert.

1. Kategorie 31,70 Euro

2. Kategorie 28,40 Euro

Di | 17.01.2017 | 19.30 Uhr | Konzert

Yesterday

A Tribute to the Beatles

Die charismatischen „Silver Beatles“ touren durch Deutschland und begeistern

die Fans mit ihren originalgetreu inszenierten Konzerten. Sie sehen

aus wie die Beatles, sie bewegen sich wie die Beatles, sie klingen wie

die Beatles und mit dem typischen Humor der vier weltberühmten Liverpooler

erobern sie sich die Herzen der Fans. Wenn die „Silver Beatles“ mit

Songs wie „Let it be“, „Help“, „Penny Lane“ oder „Hey Jude“ auf der Bühne

stehen, scheint die Zeit um 50 Jahre zurückgedreht. Und wenn tausend

Kehlen ihr „Yeah, yeah, yeah“ erwidern, ist das Gestern ganz nah, dann

liegt ein Hauch von Musik-Revolution in der Luft. Deshalb ist sich die Fangemeinde

einig: Die vier erstklassigen Musiker aus Großbritannien und

Deutschland verkörpern John Lennon, Paul McCartney, George Harrison

und Ringo Starr so täuschend echt, dass man sich in einem Konzert der

wahren Beatles glaubt.

1. Kategorie 59,95 Euro

2. Kategorie 54,95 Euro

3. Kategorie 49,95 Euro

Mi | 18.01.2017 | 20.00 Uhr | Konzert

Max Mutzke

Die perfekte Symbiose aus Emotion und Energie.

„Zugabe 2017“

Nach seiner fast restlos ausverkauften Tournee im Herbst 2015 und den

bravourösen Konzerten im März 2016, spielt der Songwriter, Popsänger,

Jazzer und Vollblutkünstler Max Mutzke nun weitere Shows.

Wie wandlungsfähig Max ist, hat er sowohl auf seinem #1 Albumdebüt

als auch seinen Nachfolgewerken mit schier unerschöpflichem Facettenreichtum

bewiesen. Nach der vielbeachteten Exkursion in die Welt des

Jazz konzentrierte er sich 2015 wieder verstärkt auf seinen kraftvollen

Signature-Sound aus Pop, Soul und Funk und veröffentlichte im Sommer

2015 sein siebtes Album „MAX“ (Sony Music). Ein handgemachter

Mix aus gefühlvollem Soul und sofort mitreißenden Harmonien. Die

perfekte Symbiose aus Emotion und Energie, die mit englischen und

deutschsprachigen Vocals sofort tief unter die Gänsehaut geht.

Bei der nun bestätigten Zugabe Tour wird er erneut für ein

unvergessliches Konzerterlebnis sorgen.

1. Kategorie 35,00 Euro

2. Kategorie 30,60 Euro


51

Factsheet Mannheim

Best Western Hotel Mannheim City

Best Western Hotel Mannheim City

C 7, 9 - 11 · 68159 Mannheim

Telefon +49 (0)621-15920 · Telefax +49 (0)621-22248

info@mannheim-city.bestwestern.de · www.mannheim-city.bestwestern.de

Best Western Hotline +49 (0)6196 4724-260 · firmendienst@bestwestern.de

LAGE

Das Hotel befindet sich inmitten des Zentrums von

Mannheim. Der Hauptbahnhof ist in fünf Minuten mit

dem Auto erreichbar. Bis zum City Airport Mannheim

MHG fahren Gäste mit dem Auto etwa 15 Minuten,

zum Flughafen Stuttgart STR sind es 140 km und zum

Frankfurt am Main FRA 80 km. Das zentral gelegene

Haus verfügt über 162 komfortable Hotelzimmer der

3-Sterne Kategorie mit 3 verschiedenen Zimmerkategorien.

VERKEHRSANBINDUNG

• A656, Ausfahrt Mannheim Mitte

• Internationaler Flughafen: FRA

• ICE-Bhf.: Mannheim HBH

• U-Bahn: Südbahnhof Frankfurt

• S-Bahn: Mannheim (HBH)

• Straßenbahn: Rheinstraße

• Bus: Reiss Engelhorn Museen

• Messe: m:con Congress Center

8 km

75 km

1,5 km

7 km

1,5 km

0,5 km

0,5 km

1,5 km

ZIMMER

• Zimmeranzahl: 162 (davon Nichtraucher: 137)

• Einzelzimmer: 58

• Doppelzimmer: 104 (davon Twin: 48)

Ausstattung: Alle Zimmer sind ausgestattet mit

Dusche/WC, Fön, Schreibtisch, Direktwahltelefon,

Kabelfernseher, Sky, Zimmersafe, einer eingerichteten

Kleinküche (auf Anfrage) sowie kostenfreiem WLAN

Zugang.

GASTRONOMIE

• Restaurant, 80 Plätze

Im Restaurant des Hotels serviert das Team morgens

ein Frühstücksbuffet, in den Abendstunden Dinner á la

carte. Das Restaurant verfügt über 80 Sitzplätze und

hat sich auf regionale Speisen fokussiert. Die mit dem

Restaurant verbundene Terrasse im Innenhof ist in den

Sommermonaten geöffnet. An der Bar erhalten Gäste

am Abend Snacks sowie ausgewählte kalte und warme

Getränke.

FREIZEITMÖGLICHKEITEN

Ausflugsziele:

• Reiss-Engelhorn-Museen

• Mannheim City (Shopping)

• Mannheimer Schloss

• Rosengarten

• Schwetzinger Schloss mit Schlosspark

• Heidelberger Schloss

• Deutsche Weinstraße

0,3 km

0,5 km

1 km

2 km

15 km

15 km

25 km

ANFAHRTSBESCHREIBUNG

Mit dem Auto:

Ausfahrt Mannheim Mitte, Richtung Zentrum bis

Wasserturm/ Rosengarten, links auf den Kaiserring

Richtung Hauptbahnhof, kurz vor Hauptbahnhof

rechts Richtung Ludwigshafen, am Schloss ( linker

Hand ) vorbei, ganz rechts halten, das Hotel ist ab dort

ausgeschildert

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln:

Ab dem Hauptbahnhof können Sie unser Hotel mit

den Straßenbahnen 1 Richtung Schönau, 3 Richtung

Sandhofen, 4 Richtung Heddesheim oder 5 Richtung

Heidelberg erreichen, Haltestelle “Paradeplatz” (500 m

bis zu unserem Haus), am “Paradeplatz” können sich

auch in die Straßenbahnen 2 Richtung Neckarstadt

oder 6 Richtung Rheingönnheim wechseln bis Haltestelle

“Rheinstraße”

PARKPLÄTZE

• 56 hoteleigene Parkplätze

Stand 09/2016


52

Do | 19.01.2017 | 20.00 Uhr | Kabarett

Hagen Rether

Der Meister des geschliffenen Wortes

„Liebe“

Die Welt wird immer komplizierter, das Geflecht aus politischen und

wirtschaftlichen Abhängigkeiten zunehmend undurchsichtig: Vor

diesem Hintergrund lässt Rether Strippenzieher und Marionetten,

Strohmänner und Sündenböcke aufziehen, versucht den oft absichtsvoll

verborgenen Nutzen von Klischees und Drohkulissen aufzudecken

und so genannte Sensationen als mediale Ablenkungsmanöver zu

enttarnen. Es wäre zum Verzweifeln, wenn die Protagonisten nicht so

lächerlich wären... und Hagen Rether weint und lacht. Und singt.

Sein bis zu dreistündiges, ständig mutierendes Programm infiziert

das Publikum mit gleich zwei gefährlichen Viren: der Unzufriedenheit

mit einfachen Erklärungen und der Erkenntnis, dass nicht nur

„die da oben“, sondern wir alle die Protagonisten dieses Spiels sind.

1. Kategorie 29,50 Euro

2. Kategorie 26,20 Euro

Fr | 20.01.2017 | 20.00 Uhr | Comedy

Ingo Appelt

„Besser …ist besser!“

Der Wanderprediger ist zurück: In seinem letzten Erfolgsprogramm

„Göttinnen“ betete Ingo Appelt die Frauen an – doch beim selbsternannten

„Konkursverwalter der Männlichkeit“ geht noch so viel mehr! In

der Zwischenzeit ist einiges passiert – und der Comedian brennt darauf,

seine neuesten Erkenntnisse auf der Bühne zu präsentieren. Geht es doch

darum, die Männer immer wieder neu auf das Leben einzustellen. So ist

„Besser …ist besser!“ auch eine Art „Männer-Verbesserungs-Comedy“,

was wiederum die Frauen freuen dürfte. Getreu seinem Motto „Ganz

ohne Sauereien geht’s nicht“, fasst Appelt ungehemmt Themen an, die

Andere beschämt links liegen lassen: Er findet überraschend simple

Lösungen für die kompliziertesten Probleme, nimmt die schrägsten

Trends unter die Lupe und die lächerlichsten Stars auf die Schippe.

120 Minuten sinnvoll abschalten – bei Ingo

Apelt ist man da genau richtig.

Eintritt 29,65 Euro

Sa | 21.01.2017 | 20.00 Uhr | Comedy-Theater

CAVEQUEEN

Der Bühnenklassiker in einer etwas anderen Version.

„Du sammeln. Ich auch!“

Seit Jahren analysiert der CAVEMAN auf zahlreichen Theaterbühnen

das Beziehungsleben – das heterosexuelle. Höchste Zeit also, nun auch

sein schwules Pendant zu Wort kommen zu lassen: die CAVEQUEEN!

Sven wacht eines Morgens vor seiner Haustür auf – wie Gott ihn schuf

und total verwirrt. Er kann sich so gar nicht mehr an die Ausschweifungen

seines Geburtstages am Vorabend erinnern und warum ihn sein

eifersüchtiger Freund Bruno vor die Tür gesetzt hat. Ausgerechnet jetzt,

wo er gerade Vierzig geworden ist – oder nach schwuler Zeitrechnung:

scheintot! Sven begegnet einem schwulen Urahn aus der Steinzeit, der

CAVEQUEEN! Eine folgenschwere Begegnung, denn der sympathische

Höhlenmensch hält einige Erkenntnisse bereit: Wie entstand eigentlich

Homosexualität, wann gab es den ersten Sex unter Kerlen und ist

eine schwule Beziehung wirklich so viel anders als die der Heteros?

1. Kategorie 29,50 Euro

2. Kategorie 26,20 Euro


januar / 53

So | 22.01.2017 | 18.00 Uhr | Konzert im Casino

All4Music

Starten Sie beschwingt ins Jahr 2017. Neujahrskonzert

Jeder ein Solist, jeder eine andere Stimmfarbe, doch wenn sie

zusammen singen ein Klangerlebnis, das man nicht vergessen

wird. Egal ob Musical oder Filmmusik, gefühlvolle Balladen

oder soulige Popsongs: gesungen wird, was Spaß macht.

All4Music sind Jeannette Friedrich, Sascha Ullrich und Bernd Nauwartat.

In zahlreichen Musical Produktionen standen die Protagonisten des Capitol

schon auf der Bühne: Ob in „Jesus Christ Superstar“ oder in „Cabaret“,

in „Harold und Maude“ oder den aktuellen Erfolgsproduktionen „Here

comes the sun again“, „I Want It All“ oder „Sweet Dreams of the 80s“. Am

Klavier begleitet sie der brillante Jazz-Pianist Daniel Prandl, der sich unter

anderem am Nationaltheater Mannheim einen Namen gemacht hat.

Lassen Sie sich also verzaubern von einem Abend besonderer Momente

und musikalischer Highlights, die Sie lange nicht mehr loslassen werden.

Starten Sie mit diesem besonderen Neujahrskonzert ins Jahr 2017.

Eintritt 17,00 Euro

So | 22.01.2017 | 19.00 Uhr | Konzert

Pippo Pollina & Palermo Acoustic Quintet

„Il sole che verrà Europa Tour 2017“

„Ich habe keine Angst mich gehen zu lassen und auf den Reimen

zu taumeln“, singt Pippo Pollina in seinem neuen Canzone „Io non

ho paura“. Es gibt wohl ganz wenige unter den vielen mediterranen

Liederschmieden, für die jeder Vers tatsächlich ein Tanz ist. Ein Tanz,

der eine Flut von berührenden Bildern auslöst, fantasievoll Sehnsucht

und Erfüllung, Kummer und Glück zeichnet. Mit seinem neuen Werk

„Il sole che verrà“ ist dem Sizilianer ein wunderbarer neuer, taumelnder

Songzyklus gelungen. Sein Thema ist die Hoffnung in Zeiten der

Gewaltspirale – eine Hoffnung, die von der Kunst ausgehen muss.

1. Kategorie 39,40 Euro

fbau für Querformate:

2. Kategorie 35,00 Euro

100/Y100/K0:

/Y0/K60:

/Y0/K100:

- drive GmbH

Intensivfahrschulen

4x in der Metropolregion Rhein-Neckar

FÜHRERSCHEIN-

INTENSIVAUSBILDUNG:

5 Tage 2rad • 7 Tage Pkw • 10 Tage Lkw

• 67227 Frankenthal, Eisenbahnstr. 1

06233 880 702

• 68165 Mannheim, Seckenheimer Str. 79

0621 84 60 100

• 69123 Heidelberg, Am Taubenfeld 12

06221 71 84 407

IN 7 TAGEN ZUM

FÜHRERSCHEIN

Ausbildung aller Fahrzeugklassen

wöchentliche Intensivkurse

Schulungen für Berufskraftfahrer

Bildungsträger nach AZAV

Finanzierung jederzeit möglich!

NEUES AUSBILDUNGSZENTRUM

FÜR BERUFSKRAFTFAHRER

• 67240 Bobenheim-Roxheim,

Auf dem Wörth 2

06239 99 54 050


54

Mi | 25.01.2017 | 20.00 Uhr | Comedy

Mundstuhl

Raubeinige Rampensäue in Bestform!

Jubiläumsprogramm „Mütze-Glatze! Simply the Pest!“

Wahnsinn! Unglaubliche 20 Jahre

ist es bereits her, seit Mundstuhl

wie ein Faustschlag ins Licht

der Öffentlichkeit traten und

sich binnen kürzester Zeit in die

erste Bundesliga der deutschen

Comedylandschaft katapultierten.

Deswegen feiern die beiden

ehrlichen Echopreisträger Lars

Niedereichholz und Ande Werner

jetzt mit ihrem unfassbar

witzigen Jubiläumsprogramm

„Mütze-Glatze! Simply the Pest“

ihr fünfzigjähriges Bühnenjubiläum.

Die beiden charismatischen

Komiker gelten mit ihren bahnbrechenden

Bühnencharakteren

nach wie vor als die vielseitigsten,

kreativsten und für Presse wie Fans

schlichtweg lustigsten Lichtgestalten

der deutschen Komikergilde.

Eintritt 29,50 Euro

Do | 26.01.2017 | 20.00 Uhr

Comedy

Özcan Cosar

Auch bei seinem zweiten Programm

darf hemmungslos gelacht werden.

„Du hast dich voll verändert!”

Wenn Özcan Cosar die deutschen

und türkischen Befindlichkeiten

unter die Lupe nimmt, geht’s richtig

lustig zu. Da darf hemmungslos

gelacht werden.

Özcan Cosar der seine Wurzeln am Bosporus

hat, steht mitten in seinem bunten, interkulturell

geprägten Leben und lässt uns daran

teilhaben. Er bringt auf die Bühne, was er

zwischen zwei Kulturen erlebt und erfahren

hat. Das macht er als Mehrfachbegabter auf

seine ganz eigene, höchst lebendige Art:

Mit Beobachtungsgabe und Humor, mit

Schauspiel und Tanz, mit Gesang und Gitarrenspiel,

mit Spontanität und Kreativität.

Er versteht es mit Komik, Rhythmus und vollem

Körpereinsatz zu spielen und seine Geschichten

von den Unwägbarkeiten des deutschtürkischen

Alltags lebendig werden zu lassen.

Wir können gespannt sein, was im neuen

Programm alles passieren wird!

1. Kategorie 22,90 Euro

2. Kategorie 19,60 Euro


januar

/ 55

Fr | 27.01.2017 | 20.00 Uhr | Kabarett

Vince Ebert

„Zukunft is the Future“

Unsere Welt verändert sich mit rasender Geschwindigkeit.

Als Kinder glaubten wir an eine

glorreiche Zukunft, an den digitalen Reisewecker,

das Dolomiti-Eis und Hoverboards. Heute

kommunizieren wir über Uhren in Sekunden

mit Menschen auf anderen Kontinenten, essen

in Algen gerollten rohen Fisch und Heino covert

Rammstein. Das war nicht vorauszusehen!!

In seinem neuen Programm widmet sich

Vince Ebert den großen Themen der Zukunft:

Arbeit, Leben, Sudoku und Thermodynamik.

Letztere besagt übrigens eindeutig, dass es

mit unserem Universum unaufhaltsam bergab

geht. Anderseits sagt sie auch: „Man kann

den absoluten Nullpunkt niemals erreichen“.

Egal, wie beschissen es Dir also geht, es ist

immer noch Luft nach unten. Und das ist

doch schon mal eine tröstliche Botschaft.

Live long and prosper. Zukunft is the future.

Eintritt 28,45 Euro

2 RÄDER 200 JAHRE

FREIHERR VON DRAIS

UND DIE GESCHICHTE DES FAHRRADES

11.11.2016 25.06.2017

BAROCKE

WEINPROBEN

Fr 25.11.2016 &

Fr 27.01.2017

jew.19 Uhr

Museum Zeughaus C5

30 € I Anmeldung unter

0621-293.3771

Konzert

AFFETUOSO –

BAROCKES

GIPFELTREFFEN

So 15.01.2017 I 17 Uhr

Museum Zeughaus C5

Florian-Waldeck-Saal

20 € / 15 € / 5 €

www.kko.de

Das vollständige Programm zur Ausstellung fi nden Sie unter

www.barock2016.de

www.technoseum.de


56

Sa | 28.01.2017 | 20.00 Uhr

Konzert

Trick of the Tail

Auf den Spuren der Prog-Ära:

„The Songs of GENESIS“

Einen Leckerbissen für alle Fans der progressiven

Rockmusik. Mit „Trick of the Trail“

ist eine Band am Start, die sich ganz dem

musikalischen Schaffen einer der außergewöhnlichsten

Bands der progressiven

Musik verschrieben haben – GENESIS.

Die acht Musiker aus der Metropolregion

Rhein-Neckar führen hierbei durch die

vielschichtige Klangwelt der verschiedenen

Schaffensperioden von GENESIS.

Der Schwerpunkt der musikalischen Reise

liegt auf den Jahren 1972 - 1977, aber auch

ältere wie jüngere Werke werden präsentiert.

So findet man neben Klassikern wie „Carpet

Crawlers“, „Firth of Fifth“ und „Suppers

Ready“ auch Songs aus späteren Schaffensperioden

wie „Turn it on again“ oder „Home

by the sea“, die in einem gut zweistündigen

Programm live präsentiert werden.

1. Kategorie 23,00 Euro

2. Kategorie 19,60 Euro

So | 29.01.2017 | 14.00 Uhr | Show

Gio Dance-Studio

„Magic Door“

Das Gio Dancestudio ist ein modernes Tanzstudio

mit Sitz in der Mannheimer Innenstadt.

Referenzen und Auszeichnungen wie

Deutscher Meister im Videoclip Dancing

2015/2016, Bundesvision Songcontest, Got to

dance, Germany´s next topmodel sprechen

für das Trainerteam und das Tanzstudio.

In der Neujahrsshow 2017 „Magic Door“

vertanzen und durchreisen die Tänzerinnen

und Tänzer verschiedene Märchen-Klassiker.

Von Rotkäppchen über Schneewittchen bis

hin zu Cinderella wird alles geboten, was

Kindheitserinnerungen aufleben lässt.

Lassen Sie sich von verschiedenen Tanzstilen

wie Hip Hop, Jazz und Contemporary

mitreißen und erleben Sie die Märchen-

Klassiker auf eine neue Art und Weise.

Eine Show für die ganze Familie!

1. Kategorie 14,00 Euro

2. Kategorie 12,00 Euro

2. Kategorie 11,00 Euro

• Fenster aller Art

• Haustüren

• Innen-Ausbau

• Einbauschränke

• Parkett

• Renovierungsarbeiten aller Art

Boveristr. 4a · 68526 Ladenburg

Telefon 06203-9583870

Telefax 06203-13150

www.hs-schreinerei.de

info@hs-schreinerei.de

Mit über 200 qm Ausstellungsfläche


57

Unser Haus. www.sei-ein-teil-davon.com

Das Capitol

kauft

das Capitol.

Sei ein Teil

davon!


58

Kindertheater im Casablanca

So | 06.11. | 11.00 Uhr

Bremer Stadtmusikanten … ab nach Bremen | ab 4 Jahren

Etwas Besseres als den Tod finden wir überall. Der Esel, der Hund,

die Katze und der Hahn werden nicht mehr gebraucht. Da heißt es:

„Ab nach Bremen. Wir werden Stadtmusikanten und versuchen unser

Glück.“ Die Vier machen sich auf die Reise, gründen eine Band,

raufen sich zusammen und finden schließlich ihr großes Glück. Ein

Märchen für alle, die Groß raus kommen wollen, grade wenn sie

klein gehalten werden sollen.

So | 13.11. | 11.00 Uhr

Rumpel & Stielzchen Gold aus Stroh | ab 3 Jahren

Rumpel und Stielzchen wollen sich immerzu gegenseitig übertreffen.

Jede will besser sein als die andere, mehr können, schlauer,

größer, schöner sein … Am besten einen Weltrekord, eine Meisterleistung:

Aus Stroh Gold machen. Und schon sind wir mittendrin

im Märchen. Mitten in einer unlösbaren Aufgabe, unerwarteter

Hilfe und einem Versprechen, das man einfach nicht halten kann.

Des Müllers Lieschen soll für den König Stroh zu Gold spinnen.

Obwohl sie das gar nicht kann. Hilfe kommt von einem kleinen

Hutzelmännchen, das sonst niemand beachtet.

So | 20.11. | 11.00 Uhr

Die kleine Hexe nach Otfried Preußler | ab 4 Jahren

Die kleine Hexe ist erst 127 Jahre, will aber schon mit den großen

Hexen auf dem Blocksberg mittanzen. Als sie dabei erwischt wird,

zerbricht ihr die Muhme Rumpumpel den Besen, und die kleine

Hexe muss innerhalb eines Jahres beweisen, dass sie eine gute

Hexe ist. Doch wie wird man eine gute Hexe? Der Rabe Abraxas

weiß Bescheid. Eine gute Hexe ist nur, wer immer Gutes tut. Der

Kinderbuchklassiker von Otfried Preußler frisch und modern auf

die Bühne gebracht.

Wir spielen überall, wo

Kinder Theater genießen

können

und bringen die ganze

Faszination der Bühne

einfach mit.

Infos, Beratung und Buchung

unserer Kindertheaterstücke

Barbara Boll

0621 - 40 17 14 47

barbara.boll@capitol-mannheim.de

Darüber hinaus spielen wir ei gene Termine

für Kindergärten und Schulen im Casablanca.

Infos und Buchung für

Kinder gartengruppen

und Schulen

Sabrina Iannuzzi-Hüttinger

0621 - 40 17 14 42

sabrina.iannuzzi

@capitol-mannheim.de

So | 27.11. | 11.00 Uhr | Fr | 23.12. | 13.00 Uhr

Budenzauber WeihnachtsLiederSpektakel | ab 3 Jahren

Weihnachten steht vor der Tür! Der Hund und seine Freunde, die

Katze und die Maus, feiern mit einem fulminanten Budenzauber,

dass die Hüttenwände wackeln. Sie singen mit ihrem Publikum bekannte

Weihnachtslieder und studieren gemeinsam mit allen kleinen

Zuschauern ein Tänzchen rund um den festlich geschmückten

Tannenbaum ein.

So | 27.11. | 13.00 Uhr | 11.12. | 18.12. | Fr | 23.12. | 11.00 Uhr

Pettersson kriegt Weihnachtsbesuch Sven Nordqvist | ab 4 Jahren

Ausgerechnet einen Tag vor Weihnachten verstaucht sich der alte

Pettersson den Fuß und draußen ist es so kalt, dass man nicht mal

einen gesunden Fuß vor die Tür set zen möchte. Wie sollen er und

sein Kater Findus denn nun zu einem Weihnachtsbaum kommen?

Und zu Stockfisch, leckeren Fleischklößchen und Pfefferkuchen?

Eine schöne Bescherung! Doch am Ende haben Pettersson und

Findus nicht nur den originellsten Weihnachtsbaum, sondern auch

das allerschönste Festessen. Eine be zaubernde Geschichte über

Nächstenliebe mit Pettersson und Findus zur Weihnachtszeit.


kindertheater / 59

So | 18.12. | 13.00 Uhr

Rotkäppchen und der böse Wolf modernes Märchen | ab 5 Jahren

„Es war einmal ein kleines süßes Mädchen, die hatte jedermann

lieb, der sie nur ansah, am allerliebsten aber ihre Großmutter. Einmal

schenkte die ihm ein Käppchen von rotem Sammet, und weil

ihm das so wohl stand und es nichts anderes mehr tragen wollte,

hieß es nur das Rotkäppchen…“ Wir haben aus dem bekannten

Stoff ein schwungvolles und witziges Theatererlebnis gemacht. Mit

viel Humor und Musik geht es um Einsamkeit und Freundschaft.

Fr | 23.12. | 14.30 Uhr

Frau Holle modernes Märchen | ab 4 Jahren

November

06.11. 11.00 Bremer Stadtmusikanten

13.11. 11.00 Rumpel & Stielzchen

20.11. 11.00 Die kleine Hexe

27.11. 11.00 Budenzauber

13.00 Pettersson kriegt

Weihnachtsbesuch

Wer kennt es nicht, das Märchen von Frau Holle?

Zwei Mädchen, wie sie unterschiedlicher nicht sein können, treffen

auf eine ältere Dame, die scheinbar die Macht darüber besitzt,

wann auf der Erde Schnee fällt. In dieser Inszenierung findet man

die allseits bekannten Elemente wie sprechende Apfelbäume oder

schneiende Kissen, aber auch ganz neue Ideen, die das Märchen

ins Hier und Heute holen.

Dezember

11.12. 11.00 Pettersson kriegt

Weihnachtsbesuch

18.12. 11.00 Pettersson kriegt

Weihnachtsbesuch

13.00 Rotkäppchen

23.12. 11.00 Pettersson kriegt

Weihnachtsbesuch

13.00 Budenzauber

14.30 Frau Holle

Tickets

für das Kindertheater

im Casablanca

nur im: Capitol Vorverkauf

0621 - 33 67 333

www.capitol-mannheim.de

5,00 Euro für Kurze

8,50 Euro für Lange

das dritte und alle

weiteren Kinder: 3,50 Euro

Einlass ist wenige Minuten

vor der Vor stel lung.

Die Sarotti Bar ist bereits

ab 10.00 Uhr für Sie geöffnet.

Tickets

für das Kindertheater

im Capitol

Capitol Vorverkauf

0621 - 33 67 333

www.capitol-mannheim.de

und an allen bek. Vorverkaufsstellen

Besuchen Sie uns

auf Facebook

www.facebook.com/

kindertheater

capitolmannheim


60

Kartenvorverkauf | 0621 - 33 67 333

Im Foyer des Capitol und an allen bekannten Vorverkaufsstellen der Region

Capitol Vorverkauf

Dienstag, Donnerstag, Freitag 14-19.00 Uhr

Samstag 11-13.00 Uhr

Vom 02.01. bis zum 09.01.2017 bleibt der

Vorverkauf komplett geschlossen. Ab 10.01.

2017 sind wieder für Sie da.

Telefonisch sind wir auch in der Pause erreichbar:

Montag bis Freitag 11-17.00 Uhr

Abend- und Tageskasse

Die Abendkasse ist bei Capitol Produktionen an

jedem Veranstaltungstag mindestens 1,5 Stunden

vor Veranstaltungsbeginn geöffnet. Am

Veranstaltungstag selbst nehmen wir im Vorverkauf

Kartenanfragen entgegen, die bis eine

Stunde vor Konzertbeginn reserviert werden

können. Dies gilt allerdings nicht für alle Veranstaltungen,

bitte informieren Sie sich rechtzeitig

über die Reservierungsmöglichkeiten.

Vom Parkhaus

mit dem ÖPNV ins Capitol

Mit einer gültigen Eintrittskarte für das Capitol

können Sie von der Tiefgarage in U2 und von

den Parkplätzen am Neuen Messplatz kostenlos

mit den rnv-Bahnlinien 1, 3, 4/4A und 15 bis

ans Capitol weiterfahren und später wieder

zurück, und zwar am Tag der Veranstaltung

bis 03.00 Uhr morgens des Folgetages.

Park and Tram-Haltestellen

Einstiegshaltestellen sind von Norden kommend

die Haltestelle „Neuer Messplatz“

(rnv-Bahnlinien 1 und 3, Ausstieg: Haltestelle

„Carl-Benz-Straße“) und von Süden (Innenstadt)

kommend die Haltestelle „Abendakademie“

(rnv-Bahnlinien 1, 3, 4/4A und 15, Ausstieg:

„Alte Feuerwache“). Beide Ausstiegshaltestellen

sind nur einen Steinwurf vom Capitol entfernt.

Abendkassen-Preis

Bei Konzertveranstaltungen ist der Abendkassenpreis

höher als der Vorverkaufspreis.

Rechtzeitiges Sichern der Karten im

Vorverkauf spart daher Zeit und Geld.

Überweisung/EC-Zahlung

Bezahlen Sie bequem per Überweisung und

lassen Sie sich Ihre Karten nach Hause schicken

(gegen Gebühr von 6,00 Euro) oder an

der Abendkasse hinterlegen. Hierfür einfach

Ihre gewünschten Karten im Capitol Vorverkauf

reservieren. Anschließend erhalten

Sie von unseren Ticketing Mitarbeiterinnen

alle relevanten Informationen. Den genannten

Betrag über weisen Sie danach an:

Capitol Mannheim

VR Bank Rhein Neckar

IBAN: DE29670900000015555556

BIC: GENODE61MA2

Buchungen über das Internet

Schnell und bequem von Zuhause die Karten

im Capitol buchen: www.capitol-mannheim.de.

Bitte beachten Sie, dass die Onlinebestellungen

über Partneragenturen abgewickelt werden

und damit zusätzliche Gebühren entstehen.

Print@home

Mit dem print@home-Service können

Sie Tickets zu ausgewählten Veranstaltungen

auch online kaufen und ganz

unkompliziert zu Hause ausdrucken.

Veranstaltungs-Service

Im Capitol-Vorverkauf können Sie auch für alle

anderen Veranstaltungsorte Karten kaufen,

egal, ob in Mannheim oder anderswo.

links

101 102 103 104 105

112 113 114 115 116

122 123 124 125 126

131 132 133 134 135

136 137 138

127 128 129 130

201 202 203

207 208 209

213 214 215

220 221 222

228 229 230

236 237

117 118 119 120 121

106 107 108 109 110 111

204 205 206

210 211 212

216 217 218 219

223 224 225 226 227

231 232 233 234 235

238 239 240 241 242 243

links

1 1 2 3 4 5 6 7 8

2 1 2 3 4 5 6 7 8 9

3 1 2 3 4 5 6 7 8 9

4 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11

5 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11

6 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12

7 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12

8 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13

9 1 2 3 4 5 6 7 8

10 1 2 3 4 5 6

2

1 1 2 3 4 5

1 2 3 4 5

links

301 302

307 308 309

314 315 316

321 322 323 324 325

331 332 333 334

links

6 7 8 9 10

6 7 8 9 10

11 1 2 3 4

11

303 304 305 306

310 311 312 313

317 318 319 320

326 327 328 329

335 336 337 338

BÜHNE

PARKETT

Mitte

1 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 1

2 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 2

3 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 3

4 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 4

5 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 5

6 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 6

7 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 7

8 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 8

9 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 9

10 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 10

11 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 11

LOGE

Mitte

11 12 13 14 15 16 17

12 13 14 15 16 17 18 19 20

EMPORE

Mitte

401 402 403 404 405 406 407

408 409 410 411 412 413 414 415 416

417 418 419 420 421 422 423 424 425 426

427 428 429 430 431 432 433 434 435 436

437 438 439 440 441 442 443 444

rechts

19 20 21 22 23 24 25 26 27 1

20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 2

rechts

18 19 20 21 22

21 22 23 24 25

501 502 503 504 505

511 512 513 514 515

521 522 523 524 525

531 532 533 534 535

541 542 543 544 545

23 24 25 26 27

1

26 27 28 29 30 31 32

rechts

506 507 508 509 510

516 517 518 519 520

526 527 528 529 530

536 537 538 539 540

546 547 548 549 550 551

706 707 708 709 710 711

717 718 719 720 721

701 702 703 704 705

712 713 714 715 716

722 723 724 725 726

731 732 733 734 735

2

601 602 603 604

606

rechts

20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 3

22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 4

22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 5

23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 6

23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 7

24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 8

19 20 21 22 23 24 25 26 9

17 18 19 20 21 22 23 10

15 16 17 18 11

611 612

607 608 609 610

617 618

613 614 615 616

623 624

619 620 621 622

630 631

727 728 729 730

625 626 627 628

636 637

736 737 738

632 633 634 635

638 639 640 641


61

Mit Ihrer Eintrittskarte kostenlos

mit den Bahnen der rnv vom

Parkhaus in‘s Capitol und zurück.

Fahr‘ mit den Linien 1, 2, 3, 4/4A

und 15 zum Capitol in Mannheim.

Weitere Informationen zur rnv finden Sie unter www.rnv-online.de

oder auf Facebook, Twitter und YouTube.


62

Das Casino ist geöffnet!

Vor und nach der Show

und selbstverständlich in der Pause

Feiern in kleinen Gruppen

Individuelle Angebote für einen besonderen

Abend mit Ihren Freunden

Mieten Sie das Capitol

Ihr exklusives Event in einem

außergewöhnlichen Ambiente

Das Capitol ist nicht nur ein Veranstaltungshaus. Ein Abend im Capitol kann zu einem Abend für alle Sinne werden.

Kulinarisch – Kulturell – einfach Klasse.

Ob Sie in einer kleinen Gruppe oder als gesamten Betriebsbelegschaft kommen.

Unsere individuellen Arrangements machen Ihren Abend zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Wir beraten Sie gerne persönlich:

Barbara Boll | Fon 0621 - 40 17 14 47 | barbara.boll@capitol-mannheim.de

Ab November:

„...schmeck´ den

Norden!”

GRÜNKOHL

frisch gekocht

mit original

Bremer Pinkel,

Kasseler Nacken

und Salzkartoffeln

11,90 €


www.suedpfalz-therme.de

/ anzeige / 63

Meine Saunanacht...

ganz schön bunt!

05.11.16 braun

03.12.16 orange

07.01.17 weiß

04.02.17 bunt

04.03.17 rosa

01.04.17 violett

+ Textilfrei baden und saunieren von 19 – 1 Uhr

+ Event-Aufgüsse mit bunten Extras

+ Wechselndes Entspannungsangebot

+ Passendes gastronomisches Angebot

Ohne Farbe wäre ihr Samstagabend ... farblos.

Kurtalstraße 27 · 76887 Bad Bergzabern · Tel. 06343 / 9340-10 · www.suedpfalz-therme.de

Öffnungszeiten: Therme-Sauna: So - Do: 9 - 22 Uhr, Fr, Sa 9 - 23 Uhr, Di 9 - 22 Uhr Damensauna


64

Einfach schöner wohnen mit Möbeln von micasa

Außergewöhnliche Möbel und trendige Accessoires rund ums Wohnen: Nach unseren Ideen gefertigt oder in der Welt

für Sie aufgespürt. Entdecken Sie Ihr Lieblingsstück auf über 2.500 m² in der alten Hildebrand‘schen Mühle in

Weinheim oder in unserer neuen Filiale im Rhein-Neckar-Zentrum Viernheim.

Rhein-Neckar-Zentrum

68519 Viernheim

neben Vodafone / Müller

06204/607120

Birkenauer Talstr. 4

69469 Weinheim

06201/2909820

Mo-Fr 10-19h, Sa 18h

www.micasa.de

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine