Vortrag Eurawasser Nord GmbH - Netzwerk KMU-Kompetenz

kmu.komp.de

Vortrag Eurawasser Nord GmbH - Netzwerk KMU-Kompetenz

HERZLICH

WILLKOMMEN

bei der EURAWASSER Nord GmbH,

dem Wasser- und

Abwasserdienstleister in

Mecklenburg-Vorpommern

EURAWASSER ist der starke Partner für kommunale und

industrielle Kunden


21/02/2012

EURAWASSER NORD GMBH

TRINKWASSER FÜR JEDEN FÜNFTEN EINWOHNER

IN MECKLENBURG-VORPOMMERN

Eurawasser Nord GmbH im Großraum

Rostock-Güstrow

� Erster Konzessionsvertrag der deutschen

Wasserwirtschaft: »Rostocker Modell« seit 1993

� Größter Wasserversorger in Mecklenburg-

Vorpommern (311.000 Kunden), 410 Mitarbeiter;

kundenorientierte Dienstleistungen, Kundenbetreuungszentrum

mit jährlich 80.000 Kontakten

� 65 Wasserwerke, 55 Kläranlagen, 2.220 km

Trinkwasserleitungen, 1.940 km Abwasserkanäle

� Umfassende Investitionsmaßnahmen, Gesamtvolumen

350 Mio. €, u.a. Modernisierung und

Erweiterung Zentrale Kläranlage Rostock (ZKA)

� Enge wissenschaftliche Kooperation mit der

Universität Rostock


21/02/2012

PERSONALENTWICKLUNGS-

GRUNDLAGE

Das Konzept zur „Strategie der EURAWASSER zur nachhaltigen Entwicklung“

und der „Tarifvertrag zum gesellschaftlichen Dialog auf der Grundlage des

demografischen Wandels“ beinhalten folgende vereinbarte Schwerpunktthemen:

3


21/02/2012

UNSERE HANDLUNGSFELDER

− Vereinbarkeit von Unternehmensentwicklung und Entwicklungsförderung

von Beschäftigung

− Vereinbarkeit von Beruf und Familie

− Vereinbarkeit von Beruf und Pflege

− Vereinbarkeit vom Lebensalter und Arbeitsleistung

− Vereinbarkeit von Lernen für den Alltag

− Gestaltung von Umwelt-, Arbeits- und Gesundheitsschutz

4


21/02/2012

ANDERS DENKEN

Verhaltensbedingte Prävention individuell setting

5


21/02/2012

DAS HAUS DER ARBEITSFÄHIGKEIT

DER EURAWASSER NORD GMBH

Familie, Verwandte

ARBEITSFÄHIGKEIT

Arbeit

Umgebung, Inhalte & Anforderungen,

Organisation & Gemeinschaft, Führung

Werte

Einstellung, Motivation

Kompetenz

Fertigkeit, Fähigkeiten

Gesundheit und Leistungsvermögen

Gesellschaft, Freunde

6


21/02/2012

PERSONALBESTAND

Stichtag: 01.01.2008

• Beschäftigte gesamt 367

• Durchschnittsalter 44 Jahre

Stichtag: 01.01.2012

• Beschäftigte gesamt 381

• Durchschnittsalter 42,7 Jahre

7


21/02/2012

KOMPETENZ

Ältere Beschäftigte

Jüngere Beschäftigte

8


21/02/2012

GESUNDHEIT UND

LEISTUNGSVERMÖGEN

Erhaltung der Arbeitsfähigkeit:

• alterns- und altersgerechte

Arbeitsplatzanalyse

• Stressmanagement

• Arbeitsbewältigungscoaching

• Training geistiger

Leistungsfähigkeit

• Wiedereingliederungsmanagement

• etc.

Investitionssummen:

• Gesundheitsmanagement

234.000 € im Jahr 2011

• Weiterbildung

199.000 € im Jahr 2011

Präventionsmaßnahmen:

• Massage am Arbeitsplatz

• Sensibilisierung für gesunde

Ernährung

• Rauchentwöhnung

• Rückenschule

• Qionic

• etc.

9


JUGEND MIT ZUKUNFT –

EIN PROJEKT DER EURAWASSER NORD

Zahlen, Daten, Fakten für Deutschland im Jahr 2011 :

• 974.000 offene Stellen

• Unter den KMU ist der Anteil der von Fachkräftemangel

betroffenen Unternehmen auf 32 % gestiegen.

• 55.000 unbesetzte Lehrstellen

• Bis 2025 fehlen bis zu 6,5 Millionen Arbeitskräfte, darunter

4,1 Millionen Nichtakademiker.

21/02/2012 10


Analyse der Arbeitsmarktsituation

Vier Gruppen rücken in den Fokus

Seit 2008 hat die Eurawasser Nord ein Demografiekonzept in ihre langfristige Personalpolitik

integriert.

Deutschlandweit 3 Zielgruppen im Fokus

Frauen

Sozial

Benachteiligte

Migranten

EWN = 3+1

Menschen mit

Behinderung

21/02/2012 11

+


21/02/2012

MEIN PERSÖNLICHES FAZIT

Wenn ich die Unterstützung der Netzwerke, insbesondere dem KMU-

Netzwerk Niedersachsen/ Mecklenburg-Vorpommern, in diesem Prozess

nicht gehabt hätte, wäre die Umsetzung des Hauses der Arbeitsfähigkeit

nicht zu gestalten gewesen.

Netzwerk KMU-kompetenz � Erfolgsfaktor

12


21/02/2012

VIELEN DANK FÜR IHRE

AUFMERKSAMKEIT!

13

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine