lsv

Disco59

Sonntag,30.10.2016

15:00 Uhr

VfL gegen Landesberger SV

11:45 Uhr

VfL 2. gegen SV Warmsen

11:00 Uhr

VfL Damen gegen SC Uchte

www.vfl-muenchehagen.de


Info:

Wolfram Lindemann

E-Mail:

vfl-presse@t-online.de

Telefon:01520/1923287

Homepage:

vfl-muenchehagen.de

Facebook:

VfL Münchehagen

Die VfL App im

Google Store und

Apple Store

Poloshirt mit

Namen

20,-€


Wechselhafte Seiten der 1.Herren

Nachdem man im letzten Heimspiel gegen Diepholz mit viel Kampf einen

wichtigen 1:0 Erfolg errang,so sah man am letzten Wochenende gleich zwei

verschiedene Gesichter des VfL.Man begann schwungvoll und stürmisch,

und lag auch schnell mit 3:0 in Front. Die Gastgeber aus Hoya wussten

nichts entgegen zusetzen, und waren mit dem 0:3 Pausenrückstand noch

gut bedient.Nach dem Wechsel stellten die Gastgeber um und kamen besser

ins Spiel,aber unsere Elf hatte weiterhin die Möglichkeiten das Ergebnis zu

erhöhen.Um so unverständlicher aber die Disziplinlosigkeit einiger Spieler,

das man bei einer so sicheren Führung, noch 6 Gelbe und 2 Gelb/Rote

Karten bekommt.Das darf nicht passieren, vor allem wenn mann sie durch

meckern und Ballwegschlagen bekommt.So hat man sich selbst um den

Erfolg gebracht,und kurz vor dem Ende noch Glück gehabt das man nicht

noch als Verlierer vom Platz geht.Somit ist der erstmals in der Saison gut

gefüllte Kader gleich wieder reduziert.Die verschenkten Punkte in Hoya und

Twistringen werden uns hoffentlich nicht einmal fehlen.

Was machen die anderen Teams

Die zweite Herren kann noch keinen Fuß fassen in der 1.Kreisklasse.

Man beginnt fast immer stark ,aber dann kommt zum Ende immer

der Einbruch.Vielleicht könnte sich das mit einer besseren Trainings-

Beteiligung ja verbessern.Es wurden ja schon Überraschungserfolge,

unter anderem im Pokal erkämpft.

Die Damen kommen auch nicht in Tritt und konnten bisher erst 6

Punkte verbuchen und haben in der Hinserie nur noch eine Partie.

Die A-Jugend spielt da erfolgreicher und belegt Platz 3.

Die Altherren kommt auch noch nicht in Schwung und verbucht auch

erst 2 Erfolge.


Der letzte Spieltag

Schiedsrichter der heutigen

Partie :

Leo Heckmann (TSV Asendorf)

Assistenten:

Soner Alkur

Denis Knake

Torschützen des VfL

8 Janik Liebkowsky

3 Lennart Reinholz

1 Faruk Barbaros

1 Mario Harmening

1 Sebastian Gross

1 Can Köyyar

1 Leon Reinhold

1 Sinisha Atanasowski

Unser voraussichtliches Team

Tor: Maximilian Thamm,

Abwehr: Lennart Reinholz,Sebatian Wilhelm,

Sebastian Gross,Jose Heredia Muriel

Mittelfeld: Mario Harmening,Lorenz Wöltge,Daniel

Thomaschewski,,Faruk Barbaros , Janik

Liebkowsky,Sinisha Atanasowski

Angriff: Can Köyyar,Leon Reinhold

Trainer: Gorancho Georgiev

Betreuer: Hans Joachim Schwarz,Jochen Schmidt

Mühlentorstr.35

31547 Rehburg-Loccum

Tel.: 05037 2514

Fax: 05037 2541

Mobil: 0172 5124403


Unser heutiger Gegner: Landesberger SV

HINTEN VON LINKS: Marvin Dützmann, Tobias Bicknese, Muller Haso, Jovan Haso, Hevas Haso.

MITTE VON LINKS: Teammanager Jürgen Greve, Betreuer Jimmy Davis, Hosan Beshu, Danel Khalaf, Zuheel Mohamad Hasso,

Felix Müller, Betreuer Ludwig Althoff, Trainer André Jezek(nicht mehr im Amt)

VORN VON LINKS: Steven Melz, Marc Heineking, Lennart Steding, Andreas Erler, Delbrin Haso, Askin Dursun, Thomas Hoffmann,

Dominik Heidemann.

3 Plätze und 3 Punkte hinter unserem Team rangieren unsere heutigen Gäste auf Platz 13.

Nachdem man eigentlich die Zielsetzung hatte,sich im oberen Mittelfeld festzusetzen,kämpft man nun in

unteren Regionen.Nachdem Andr´e Jezek seinen Trainerposten zur Verfügung stellte,übernahm Jovan Haso

das Ruder.

Neues vom Volleyball

Der erste Heimspieltag der Saison 2016/2017 der 2. Damen der VG Münchehagen-Hagenburg ist

geschafft. Zu Gast waren der SV Warmsen und der Tus Steyerberg. Das Trainergespann

Eickelpasch / Kläfker konnte mit einem Kader von 10 Damen das Heimspiel antreten.

Die 2.Damen stieg gut ins erste Spiel gegen den SV Warmsen ein und gewann die ersten beiden

Sätze souverän. Leider war dann die Luft raus und es schlichen sich einige unnötige Fehler ein.

Folglich endete das erste Spiel 3:2 für den SV Warmsen (25:19;25:10;17:25;20:25;13:15).

Das zweite Spiel gegen den Tus Steyerberg startet mit einer Niederlage im ersten Satz. Danach

besannen sich die Schützlinge des Trainergespanns aber und konnten durch eine geschlossene

Mannschaftsleistung ihr Spiel aufziehen. Nicht zuletzt durch gelungene Aufschlagserien von Lisa

Bartholdy, Laura Haase und Janina Klingemann wurden die Gegnerinnen unter Druck gesetzt .

Am Ende gewannen die Damen unter Mannschaftsführerin Sina Kappmeier dann das Spiel dann

verdient mit 3:1 (22:25;25:18;25:12;25:7).


SC LAVELSLOH gegen VfL MÜNCHEHAGEN 2. 3:1 (1:1)

Die Heimelf war zwar von Beginn an das spielbestimmende Team, agierte aber vor dem

gegnerischen Tor zu verspielt und nicht druckvoll genug,um die optische Überlegenheit in Tore

umzumünzen.Münchehagen zeigte sich effek-tiver und ging früh durch einen Strafstoß in

Führung.Es dauerte bis kurz vor der Halbzeitpause, ehe der SCL,ebenfalls per Elfmeter, zum

Ausgleich kam. Nach dem Wiederanpfiff ging Lavelsloh zwar früh in Führung, aber Sicherheit gab

das nicht. Der Tabellenletzte machte der Heimelf weiterhin das Leben schwer. Erick Richter traf

nach sechs SC-Alumiumtreffern zum Endstand.

Torfolge: 0:1 (14., Foulelfmeter) Eike Bredemeyer; 1:1 (42., Foulelfmeter) Elias Keller; 2:1 (52.)

Rick Oevermann; 3:1 (80.) Erick Richter.

Wir suchen noch Spieler für die

Damen,Herren - und

Jugendmannschaften.

von lauffähig bis kein Spaß mehr


Ladengeschäft in Münchehagen geöffnet

Freitags von 7:00 – 18:00

Samstag von 7:00 -13:00

AH-Kreisliga Süd

ALTHERREN-KL SÜD

SG Münchehagen – SG Steyerberg 1:2

SG Kreuzkrug – SG Bohnhorst 2:4

TSV Anemolter – SSV Steinbrink 0:8

SV Nendorf – SC Uchte 0:5

Fußball im Verein macht Spaß und

Freude,also kommt zu VfL.


VfL Tasse

Auf

Wunsch

mit Namen

7,- €

Die nächsten Spiele

Bezirksliga Staffel 1

06.11. 14:00 BSV Rehden U23 – VfL

13.11. 14:00 VfL – TSV Mühlenfeld

1.Kreisklasse Süd

06.11. 14:00 VFB Stolzenau – VfL 2.

13.11. 11:45 VfL 2. - SG Schamerloh

Altherren Kreisliga

04.11. 19:00 SG VfL/Lo. - SV Nendorf

A-Jugend

04.11. 19:00 JSG Reh./Loc./VfL/Wi. - JSG Reh./Loc./VfL/Wi 2.

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine