GAB Dezember 2016

blumediengruppe

37 PARTY

Sturrgart

LOVEPOP VS.

LOVEHOUSE

Queer, straight – whatever!

Hauptsache open minded,

so das Motto der monatlichen

Lovepop-Party.

Das gilt im Übrigen auch

für die Musik: Resident-DJ

NT mischt wie immer Pop,

80ties, Indie, Electro, Funky Shit und Queer-Classics. Als sei

das noch nicht genug Energie, lädt sich NT jeden Monat einen

Gast-DJ für den zweiten Lovepop-Floor ein. Im November

lässt DJane Simoné (Foto) die Festplatte rauchen, wenn sie

eines ihrer legendären House-Sets abfeuert. Dance the Night

away! Die Lovepop-Party startet ab Dezember etwas später:

Die Türen zum Wunderland öffnen sich um 23 Uhr. •bjö

10.12., Lehmann, Seidenstr. 20, Stuttgart, 23 Uhr,

www.lovepop.info

FOTO: LOVEPOP.INFO

PURE GAY CLUBBING

FOTO: FLORIAN SIMON

Mit viel Energie startet die beliebte House-Party in den

Dezember. Wegen der Weihnachts- und Silvestertage findet

sie diesen Monat bereits am 17.12. statt – den Termin also

schon mal im Kalender markieren! An den Decks heizt das

Resident-Dream-Team Cihan Akar und Mark Hartmann

ein; wie immer gibt’s eine exquisite Mixtur elektronischer

Tanzmusik, von pumpenden House-Beats über uplifting

Vocal-House bis zu lässig-deepen und progressiven Electrotunes-

da fliegen selbst im kalten Dezember die Shirts in die

Ecke! Early-Birds werden bis 23 Uhr mit halbiertem Eintritt

und einem Welcome-Shot belohnt! •bjö

17.12., On, Karlstr. 17, Frankfurt, 22:30 Uhr,

www.facebook.com/PUREgayclubbing

LUCKY’S BINGO

Tina lässt die Kugeln rollen:

Bingo spielen macht Freude,

und somit gibt’s das unterhaltsame

Spielchen ab sofort auch

im Lucky’s. Die Spielscheineine

werden natürlich gratis zu

jedem bestellten Getränk dazu

gereicht, und dann heißt’s auf

Fortuna vertrauen, bis fünf

Zahlen in einer Reihe, egal ob horizontal, vertikal oder quer,

auf dem Spielschein ausgestrichen werden können – denn

erst dann heißt’s: Bingo! •bjö

30.12., Lucky’s, Große Friedberger Str. 26, Frankfurt,

20 Uhr (Bar ab 15 Uhr geöffnet),

www.luckys-frankfurt.com

FOTO: MISS MARY

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine