PARENAS Newsletter 10-2015

parenaspfotenhilfech

Parenas Pfotenhilfe CH & Asociación Parenas ES. Seit Jahren sind Carmen und Roman im Tierschutz tätig. Ihr Fokus liegt auf der Ursachenbekämpfung der miserablen Situation der Tiere in Spanien. Mehr und mehr kamen die beiden zu der Überzeugung, dass es nicht ausreicht, sich vom Ausland aus zu engagieren. So packten die beiden Anfang 2014 ihr gesamtes Hab und Gut und wanderten nach Sevilla, Spanien aus, um vor Ort ein eigenes Tierheim, Asociación Parenas ES, zu eröffnen. Sie arbeiten Tag für Tag mit vollem Einsatz für all die in Not geratenen Tiere. Unzählige Hunde, Katzen, Esel und sogar Frettchen bekamen so die Möglichkeit auf ein schönes, eigenes Zuhause in einer liebevollen Familie.

Ich suche noch… Stevie der Kämpfer

Stevie hatte es alles andere als leicht in seinem bisherigen

Leben, doch von seinem sonnigen Gemüt hat er nichts

eingebüsst! Als er zu Carmen und Roman kam, stand es

alles andere als gut um den Süssen. Auf Messers Schneide

wanderte sein noch junges Leben. Durch eine Vergiftung

verlor er sein Augenlicht und war sehr geschwächt! Er

blutete aus seinen Augen und hatte starke Schmerzen!

Nach einem Besuch bei einem Spezialisten entschieden

wir seine Augen zu entfernen.

Heute geht es ihm besser denn je. Wenn man Stevie beobachtet,

dann merkt man nichts von seiner Behinderung.

In seinem Gesicht kann man leider nicht in seine wunderschönen

strahlenden Augen blicken, denn strahlen, ja dass

würden sie bestimmt. Freude und Lebenshunger sieht

man in allem was er tut! Behindert, blind.. diese Worte

möchten wir eigentlich kaum in den Mund nehmen, wenn

wir über diesen tollen Engel sprechen. Er meistert jeden

Tag mit einer Leichtigkeit die bewundernswert ist! Er orientiert

sich super an seinen vierbeinigen Freunden und an

uns Menschen.

Wir suchen für Stevie ein schönes Zuhause mit einem

souveränen Ersthund. Da Stevie doch auch schon etwas

älter ist, nimmt er es gerne gemächlich. Daher sehen wir

ihn in einem ruhigeren Zuhause. Ein eingezäunter Garten

wäre auch toll, wo er sicher alles erkunden kann. Stevie

möchte noch viel erleben, seine Menschen auf Ausflügen

begleiten, toben, spielen und nur noch der Sonnenseite

des Lebens entgegenschreiten!

Mit Stevie holt man sich einen Sonnenschein nach Hause.

Er wird seine Familie sehr glücklich machen!

www.parenaspfotenhilfe.com

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine