Das Inselmagazin Bauen & Wohnen

inselzeitung

Das Wort Immobilie – abgeleitet vom Lateinischen „im-mobilis“ für „unbeweglich“ – klingt auf Mallorca ganz schön durchgekaut. Kein Wunder. Der Handel mit Fincas, Villen, Dorfhäusern oder Apartments läßt bereits seit Jahrzehnten einen der größten Wirtschaftszweige der Insel kräftig sprießen. Ganz leicht vergißt man dabei, daß hinter dem vermeintlichen Mega-Business aus Kaufen, Bauen, Mieten, Wohnen, Einrichten und Renovieren auch Menschen stecken, für die eine Immobilie sehr viel mehr ist als nur ein Dach über vier Wänden: Sie ist vielmehr ein kleiner – oder manchmal auch größerer – mediterraner Traum, ein Stück Mallorca, ein Stück südländischer Lebensart. Für alle die, die diesen Traum noch träumen, aber auch für die, die ihn schon leben, haben wir dieses Sonderheft produziert. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen Ihr Team des Inselmagazins

Weitere Magazine dieses Users