Garten(t)räume 2016

GartenundMehr

KREIS SOEST

FÜHRUNGEN

GARTEN(T)RÄUME

2016

Termine / Führungen / Gärten

www.tourismus-kreis-soest.de


Inhalt

Bitte die Öffnungszeiten

beachten!

4-5

Übersichtstabellen,

Übersichtskarte

6-9

Führungen

10-22

Gärten

Gartenbesitzer

öffnen wieder ihre

Pforten

Auch in diesem Jahr können sich Gartenfreunde

und Pflanzenliebhaber im Kreis Soest wieder

auf Entdeckungsreise begeben.

Mehr aus dem Kreis Soest ...

… finden Sie auf unserer Internetseite. Ob Wandern, Radfahren oder ein Ausflug

mit der ganzen Familie – unsere Tipps machen es Ihnen einfach, in Ihrer Freizeit

bei uns noch mehr zu erleben.

Sie erhalten diese Informationen unter www.tourismus-kreis-soest.de

wfg Wirtschaftsförderung Kreis Soest GmbH

Sigefridwall 20 · 59494 Soest

Tel.: 02921 30-3478 · Fax: 02921 30-2585

www.tourismus-kreis-soest.de

tourismus@kreis-soest.de

IMPRESSUM

Herausgeber: wfg Wirtschaftsförderung Kreis Soest GmbH

Koordination: Heike Jungmann, Volker Ruff (verantwortlich)

Fotos: Gartenbesitzer, wfg Wirtschaftsförderung Kreis Soest GmbH, Katrin Sliwa

Titelfoto: Feldgarten Albersmeier, wfg Wirtschaftsförderung Kreis Soest GmbH

Grafische Umsetzung: wfg Wirtschaftsförderung Kreis Soest GmbH

Druck: Druckservice Hellweg-Sauerland, Warstein

Auflage: 16.000

Die Daten basieren auf Angaben der Leistungsträger, Änderungen vorbehalten.

Die wfg übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der

Angaben. Die wfg ist kein Reiseveranstalter im Sinne des BGB § 651.

Alle Rechte zur weiteren Verwendung liegen beim Herausgeber. Abdruck, auch

auszugsweise, nur mit vorheriger, schriftlicher Genehmigung des Herausgebers.

Die Garten(t)räume informieren Sie über die Gartenaktion

im Kreis Soest mit Anschriften, Größe, Besonderheiten

und Öffnungszeiten der teilnehmenden Privatgärten sowie

über die Termine der Führungen. Eine Übersichtskarte hilft

Ihnen dabei, Ihre ganz persönliche Gartentour zusammenzustellen.

Besichtigen Sie u. a. romantische Gärten, Bauerngärten,

Familiengärten oder einen Cottagegarten. 22 Gartenbesitzer

öffnen ihre Gartenpforten und freuen sich auf Ihren

Besuch. Kommen Sie mit ihnen oder anderen Besuchern

ins Gespräch und holen Sie sich Anregungen und Tipps für

Ihren eigenen Garten. Alle Gärten spiegeln ausschließlich

den Geschmack der jeweiligen Eigentümer wider. In einigen

Gärten reichen die Besitzer auch Kaffee und Kuchen.

Einige Städte und Gemeinden bieten außerdem noch

spezielle Führungen an. Angeboten werden u. a. Baumführungen,

Themenführungen und ein Heckentheater. Alle

Informationen und Ansprechpartner finden Sie auf den

folgenden Seiten und unter www.tourismus-kreis-soest.de.

Da die landschaftlichen und vegetativen Bedingungen in unserer

Region sehr unterschiedlich sind, haben die Gärten nicht an allen

Gartentagen geöffnet.

Gartenkalender 2016 | wfg Wirtschaftsförderung Kreis Soest GmbH

|2| |3|

Gartenkalender 2016 | wfg Wirtschaftsförderung Kreis Soest GmbH


6

7

3

21

19

5

20

6

7

22

4

3

2

1

1

5

9

10

2

4

8

17

18

16

Mit diesen Übersichten und dem gekennzeich

neten Lageplan finden Sie alle Aktivi täten

auf einen Blick.

Bitte achten Sie auf die Termine in den einzelnen

Gartenbeschrei bungen.

11

12

13

15

14

Gartentage 2016

4. + 5. Juni,

18. + 19. Juni,

3. + 4. September

Die Gärten sind jeweils

von 11:00 – 18:00 Uhr

geöffnet.

www.gaerten-kreis-soest.de

Nr. in

Karte Ort Führung Seite

1 Werl Besonderheiten auf dem Werler Parkfriedhof 6

Werler Kurpark einmal anders... 6

2 Soest Soester Bachgeschichten 6

3 Lippetal Heckentheater und Baumsaal 7

4 Bad Sassendorf Mein Freund, der Baum 7

Rosengartenfest 7

5 Lippstadt Baumführungen mit dem Fahrrad 8

Baumspaziergang in der historischen Altstadt 8

6 Bad Westernkotten Baumführung 8

7 Geseke Themenpark „Mythos Stein“ - Natur, Kunst und Steinabbau 9

Zeichenerklärung

Führungen Getränke barrierefrei

offene Gärten Speisen Kunst und Skulpturen

WC Toilette

keine Hunde

Nr. in

4. + 5. 18. + 19. 3.+4.

Karte Ort

Garten

Juni Juni Sept. Seite

1 Werl Blütenpracht querbeet 10

2 Werl-Hilbeck Naturgarten Altena 11

3 Werl-Hilbeck Rostparadies Familie Schmitz 11

4 Werl-Hilbeck Romantischer Garten Bay 12

5 Welver-Borgeln Gartenparadies Jaspert 12

6 Lippetal-Schoneberg Feldgarten Albersmeier So So So 13

7 Lippetal-Hovestadt Meck´s nostalgischer Landgarten So So 13

8 Bad Sassendorf-Lohne Anne‘s Gartentraum So So So 14

9 Soest Die Gärten am Camenhof 14

10 Soest Stadtgarten So So 15

11 Ense-Lüttringen Hof Plümpe-Heershoff 15

12 Möhnesee-Völlinghausen Der Buddha-Natur-Garten 16

13 Warstein-Sichtigvor Hanggarten mit zwei Teichen 16

14 Warstein-Belecke Garten und Mehr 17

15 Anröchte-Uelde Landgarten Ferber So 17

16 Anröchte-Berge Im Frühtau zu Berge… 18

17 Erwitte-Seringhausen Garten für Jung & Alt 18

18 Erwitte Christels Gartenreich So So 19

19 Bad Westernkotten Sinnesgarten SeniorenZentrum 19

20 Bad Westernkotten Cottagegarten Wittmann 20

21 Lippstadt Alter Stadtgarten 20

22 Geseke Pollmanns Landgarten 21

Gartenkalender 2016 | wfg Wirtschaftsförderung Kreis Soest GmbH

|4| |5|

Gartenkalender 2016 | wfg Wirtschaftsförderung Kreis Soest GmbH


FÜHRUNGEN

1 Werl

» Besonderheiten auf dem Werler Parkfriedhof «

Themenführung mit Heinz-Josef Luig

Wann 18. Juni, 3. September, jeweils 15:00 Uhr

Dauer 1,5 – 2 Stunden

Kosten 3,50 € Erwachsene, Jugendliche ab 12 Jahren 2,50 €

Treffpunkt vor der Trauerhalle auf dem Parkfriedhof

» Werler Kurpark einmal anders… «

Themenführung mit Ellen Liebens-Müller

Wann Kurpark 19. Juni und 4. September, 15:00 Uhr

Dauer 1,5 – 2 Stunden

Kosten 3,50 € Erwachsene, Jugendliche ab 12 Jahren 2,50 €

Treffpunkt Parkplatz „Der WienerHof“, Hammer Straße 1

Beide Themenführungen können nach vorheriger Vereinbarung auch zu individuellen

Terminen gebucht werden.

Weitere Information: Stadtinformation Werl, Steinerstraße 2, Werl, Tel.: 02922

8703500 oder stadtinfo-werl@web.de

2 Soest

» Soester Bachgeschichten «

Die Teilnehmer folgen dem Lauf des Soestbachs in der Altstadt

und erfahren Wissenswertes rund um das Gewässer und die Menschen

an seinen Ufern.

Wann

Dauer

Kosten

Treffpunkt

15. Mai, 14:30 Uhr

ca. 90 Minuten

5,00 € pro Person

Kattenturm

Für diese Führung ist eine Anmeldung unter Tel.: 02921 663500-50 erforderlich.

3 Lippetal

» Heckentheater und Baumsaal «

Außenbesichtigung des Wasserschlosses in Lippetal-Hovestadt

und Führung durch die rekonstruierte, barocke französische Parkanlage

mit dem in Westfalen einmaligen Heckentheater.

Wann

Dauer

Kosten

Treffpunkt

5. Juni, 19. Juni, 4. September, jeweils um 14:00 Uhr

ca. 1,5 Stunden

3,00 € pro Person

am Torhäuschen des Schlosses, Schlossstraße 1, Lippetal

Sonderführungen (Gruppen) sind nach Absprache ganzjährig buchbar:

Ulrike Mußhoff, Tel.: 02923 1033 oder ulrike.musshoff@web.de

4 Bad Sassendorf

» Mein Freund, der Baum «

Baumführung durch den Kurpark nach Jahreszeit mit Rosengarten

oder Rhododendronpark.

Wann

Dauer

Kosten

5. Juni, 4. September, jeweils 14:00 Uhr

ca. 1,5 Stunden

7,00 €/Teilnehmer bzw. 6,50 € für Inhaber der Bad Sassendorf

Card und der Joker-Card, Kinder in Begleitung der Eltern sind frei.

Treffpunkt Gäste-Information (Haus des Gastes), Kaiserstraße 14,

Bad Sassendorf.

Weitere Informationen erhältlich bei Gundula Saxer unter Tel.: 02921 51485.

Wann

Kosten

Ort

» Rosengartenfest «

Präsentiert wird alles rund um die Rose: Rosenzüchtungen und

Stauden, gesundes und nachhaltiges Gärtnern, Gartenmöbel,

Skulpturen, Porzellan und Tischwäsche, Schmuck, Kosmetik und

Wellness, Kulinarisches u.v.m. mit Unterhaltungsprogramm.

18. Juni, 11:00 bis 19:00 Uhr

19. Juni, 11:00 bis 18:00 Uhr

Eintritt frei

Rosengarten (im Kurpark, nahe der Klinik Lindenplatz, Weslarner

Str. 29)

Weitere Informationen erhältlich bei der Gäste-Information Bad Sassendorf

unter Tel.: 02921 5014811.

Gartenkalender 2016 | wfg Wirtschaftsförderung Kreis Soest GmbH |6|

|7|

Gartenkalender 2016 | wfg Wirtschaftsförderung Kreis Soest GmbH


FÜHRUNGEN

5 Lippstadt

Wann

Dauer

Kosten

Treffpunkt

Wann

Dauer

Kosten

Treffpunkt

» Baumführungen mit dem Fahrrad «

Eine unterhaltsame Radwanderung um Lippstadt. Dabei erfahren

die Teilnehmer Geschichtliches über denkmalgeschützte Bäume,

Mythen und Sagen und die Ortsteile.

8. Mai, 14:00 Uhr, Baumradtour Süd

3. Juli, 14:00 Uhr, Baumradtour West

ca. 3 Stunden

6,00 € pro Person

Rathaus Lippstadt

» Baumspaziergang in der historischen Altstadt «

Bäume erzählen Stadt- und Kulturgeschichte, enthalten Mythen

und Heilkräfte und spiegeln ökologische Gegebenheiten wider.

Dieser Baumspaziergang entlang denkmalgeschützter Bäume soll

ganzheitlich mit dem „Lebewesen Baum“ bekannt machen.

17. August, 14:30 Uhr

ca. 90 Minuten

6,00 € pro Person

Rathaus Lippstadt

7 Geseke

» Themenpark „Mythos Stein“ - Natur, Kunst und Steinabbau «

Erleben Sie einzigartigen und üppig blühenden Kalk-Magerrasen

der ehemaligen Abbauflächen. Reisen Sie in der Erdgeschichte

80 Millionen Jahre zurück in die Kreidezeit. Gewinnen Sie in

einem aktiven Steinbruch der Fa. Dyckerhoff Eindrücke von den

Dimensionen und der Technik der Kalksteingewinnung in unserer

Region. Lassen Sie sich inspirieren von 10 Kalkstein-Installationen

der Soester Künstlerin Renate Geschke, die Jahrhunderte alte

Symbolik zu elementaren Bedürfnissen des Menschen nach Schutz

und Geborgenheit aufgreift.

Wann

Dauer

Kosten

Treffpunkt

5. Juni, 14:00 Uhr

ca. 2 Stunden

Die Veranstaltung ist kostenlos, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Eingang „Mythos Stein“, Geseke Schneidweg (ca. 200 m südlich

des Zementwerkes, Ausschilderung ab Bürener Straße)

Leitung: Manfred Raker, Biologe, Naturschutz-Stiftung Geseke,

Renate Geschke, Bildhauerin, Soest

Weitere Informationen: presseamt@geseke.de, www.geseke.de

Anmeldung und weitere Infos und Termine zu allen Lippstädter Führungen:

Stadtinformation im Rathaus, Tel.: 02941 58515.

6 Bad Westernkotten

» Baumführung «

Tauchen Sie ein und erleben Sie die Welt der Bäume hautnah. Wir

laden Sie ein, die Bäume im Kurpark von Bad Westernkotten zu

entdecken. Bei dieser Führung erfahren Sie allerlei Wissenswertes

über Bäume: ihre Erkennungsmerkmale, ihre Standortvorlieben,

Eigenheiten, aber auch ihre mythische und spirituelle Bedeutung,

die in Liedern, Geschichten, Märchen und Sagen zum Ausdruck

kommt.

Wann

Dauer

Kosten

Treffpunkt

3. September, 10:00 Uhr

ca. 1 Stunde

5,00 € (3,00 € mit Kurkarte)

vor der Kurhalle in Bad Westernkotten, ohne Anmeldung

Informationen zu den Führungen bei der Tourist-Information

Bad Westernkotten, Tel.: 02943 9765810.

Gartenkalender 2016 | wfg Wirtschaftsförderung Kreis Soest GmbH |8|

|9|

Gartenkalender 2016 | wfg Wirtschaftsförderung Kreis Soest GmbH


GÄRTEN

1 Blütenpracht querbeet

Susanne Steinweg

Hohe Fahrt 5 · 59457 Werl

Tel.: 02922 81780

Gartenart

Eintritt

Termine

Anfahrt

Grüne, blühende Natur und Historisches vereinen sich harmonisch

in diesem mit viel Liebe gestalteten Garten. Leuchtende Prachtstauden,

überdachte Gemüse-Hochbeete oder lauschige Sitzplätze

für jede Tageszeit – jedes Fleckchen hat seinen eigenen Charme.

1,00 € für Nachbar in Not, Kinder frei

4.+ 5. Juni, 18. + 19. Juni

Bitte die Öffnungszeiten der

Gärten beachten!

11:00 - 18:00 Uhr

Von der B1 kommend die Abfahrt an der Windmühle Richtung Werl

Zentrum. Am Kreisverkehr Richtung Waltringen. Dann die erste

Straße links in den Propst-Hamm-Weg bis zur T-Kreuzung. Linke

Hand ist Hohe Fahrt 5.

2 Naturgarten Altena

Familie Altena

Werler Straße 51 · 59457 Werl-Hilbeck

Tel.: 02922 861315

Gartenart

Eintritt

Termine

Anfahrt

Ein verwunschener und abwechslungsreicher 5.000 m² großer

Garten mit umfangreicher Pflanzensammlung lädt zum Spazierengehen,

Beobachten und Entspannen ein. Verschlungene Wege

führen durch üppige Staudenbeete, Waldgarten, Blumenwiesen,

vorbei an Trockenmauern und einem naturnahen Teich.

20 Sitzplätze laden zum Verweilen ein.

1 €, Kinder frei

18. + 19. Juni, Führungen für Gruppen nach Absprache

Ortsteil Werl-Hilbeck direkt an der Werler Straße (B 63) zwischen

Tankstelle und Ortsausfahrt Richtung Hamm.

3 Rostparadies Familie Schmitz

Hilbecker Hellweg 23 c · 59457 Werl-Hilbeck

Tel.: 02922 863041

Gartenart

Eintritt

Termine

Anfahrt

1.000 m², von Feld und Flur eingerahmtes Garten-Paradies mit

großer Pflanzenvielfalt. Rosen, Stauden, Clematis und Bux

umrahmen liebevoll gestaltete „Natursteinbauten“, schlängelnde

Wege, antike Deko-Elemente und Edelrostaccessoires. Verkauf von

Edelrostdeko, Kaffee, Kuchen und Bratwurst.

frei

4. + 5. Juni, 3. + 4. September

(weitere Termine für Gruppen nach Absprache)

B 63 Ortsteil Werl-Hilbeck, an der Tankstelle in den Hilbecker

Heideweg, 2. Straße rechts in den Hilbecker Hellweg.

Linke Seite Haus Nr. 23 c.

Gartenkalender 2016 | wfg Wirtschaftsförderung Kreis Soest GmbH |10|

|11|

Gartenkalender 2016 | wfg Wirtschaftsförderung Kreis Soest GmbH


GÄRTEN

Bitte die Öffnungszeiten der

Gärten beachten!

11:00 - 18:00 Uhr

4 Romantischer Garten Bay

Simone Bay

Hilbecker Hellweg 23 b · 59457 Werl-Hilbeck

Tel.: 02922 85124

Gartenart

Eintritt

Termine

Anfahrt

400 m² romantischer Garten mit liebevoll in Szene gesetzten

Gartenaccessoires. Üppig blühende Rosen und Stauden, prachtvolle

Clematis, Gartenteich und wunderschöner Blick in die

unverbaute Landschaft. Verkauf von Gartenaccessoires.

frei

18. + 19. Juni, 3. + 4. September

(darüber hinaus nach telef. Vereinbarung)

In Werl-Hilbeck von der Werler Straße (B63) an der Tankstelle in

den Hilbecker Heideweg einbiegen, dann 2. Straße rechts in den

Hilbecker Hellweg. Nach 100 m linke Seite Haus Nr. 23 b.

6 Feldgarten Albersmeier

Marie-Luise und Hubertus Albersmeier

Ostfeld · 59510 Lippetal-Schoneberg

Tel.: 02923 8157 · albersmeier-herzfeld@t-online.de

Gartenart

Eintritt

Termine

Anfahrt

2.000 m² romantisch gestalteter Sammel- und Experimentiergarten

mitten im Feld. Besuchen Sie zur Einstimmung unsere

Internet-Seite: www.feldgarten-albersmeier.de

2,00 €, Kinder frei (Spende für das Projekt „Armut durch Bildung

überwinden“ in Bolivien; SMMP)

5. Juni, 19. Juni, 4. September

Gruppentermine nach Absprache

Der Garten liegt in Lippetal-Schoneberg, Ostfeld. Ortsteil

Lippetal-Schoneberg anfahren, ab Kirche dann den Schildern

folgen.

5 Gartenparadies Jaspert

Gisela und Horst Jaspert

Am Bahnhof 1 · 59514 Welver-Borgeln

Tel.: 02921 81372

Gartenart Ein liebenswerter 1.250 m² großer Garten, der schon im Mai seine

herrliche Paeonienblüte zeigt. Dazu kann man ein Alpinum, ein

Moor, einen Teich, Skulpturen, einen kleinen Nutzgarten und

eine Zwerghühnerschar entdecken. Zur Paeonienblüte zusätzl.

Öffnungszeit am 7. und 8. Mai.

Eintritt 1,00 €

Termine 4.+ 5. Juni

Anfahrt Von Soest: die Hammer Landstraße bis Borgeler Linde, links ab

durch das Dorf Borgeln Richtung Schwefe, über die Eisenbahnbrücke,

1. Haus rechts.

7 Meck´s nostalgischer Landgarten

Nordwalder Straße 11 · 59510 Lippetal-Hovestadt

Tel.: 02923 8868

Gartenart

Eintritt

Termine

Anfahrt

Parkähnlicher, romantischer Landgarten umgeben von alten

Buchenhecken. Mit alten und engl. Rosen, Gartenteich und vielen

Stauden. Als schönster Hausbaum prämierte 300 Jahre alte

Blutbuche. Zahlreiche Sitzplätze sowie Deko- und Kunstelemente

laden zum Entdecken ein.

frei

5. Juni, 19. Juni, 3. + 4. September

(darüber hinaus nach telef. Vereinbarung)

B 475 von Soest bis Oestinghausen, Kreisverkehr in Richtung Hovestadt

L 738. In Hovestadt an der Kreuzung rechts und sofort wieder

rechts Richtung Nordwald. Haus Nr. 11 auf der linken Seite.

Gartenkalender 2016 | wfg Wirtschaftsförderung Kreis Soest GmbH |12|

|13|

Gartenkalender 2016 | wfg Wirtschaftsförderung Kreis Soest GmbH


Bitte die Öffnungszeiten der

Gärten beachten!

11:00 - 18:00 Uhr

Mein Garten - ein Ort,

an dem man sich traut,

auch mal neue Wege zu gehen

8 Anne‘s Gartentraum

Annegret Feuser

In der Lander 30 · 59505 Bad Sassendorf-Lohne

Tel.: 02921 3448123 · familie.feuser@gmx.de

Gartenart Der Garten liegt in ländlicher Umgebung und ist ca. 1.000 m²

groß. Mehrere unterschiedlich angelegte Wege und Terrassen

sowie ein Teich mit Bachlauf laden zum Betrachten ein. An den

im Garten verteilt angeordneten Sitzgruppen kann man bei Kaffee

und Kuchen entspannen.

Eintritt 1,00 € (wird für wohltätige Zwecke gespendet)

Termine 5. Juni, 19. Juni, 4. September

Anfahrt

Von Soest kommend auf der B1 der Wegweisung Richtung Lohne

folgen. In Lohne nach rechts auf den „Hellweg“ abbiegen. Diesem

folgen bis zur Einmündung „In der Lander“, hier links abbiegen.

Nach ca. 100 m erreichen Sie den Garten.

02921 59 92 299 | info@gartenbau-koetter.de

Wir erfüllen

Ihre Gartenträume !

9 Die Gärten am Camenhof

Jutta und Dietmar Münstermann

Camenhof 1 · 59494 Soest (Adresse fürs NAVI: Kamenhof 1)

Gartenart

Tel.: 02921 81588

10.000 m² große Gartenanlage mit abwechslungsreichen

Rabatten, Gehölzraritäten und Themengärten lädt mit zahlreichen

Sitzplätzen zum Genießen farbenprächtiger Stauden- und Sommerblumenpflanzungen

ein. Die unterschiedlichen Gartenzimmer wie

z.B. Schattengarten, Farbgärten, westfälischer Bauerngarten und

der klassische Küchengarten liegen eingebettet in landschaftlich

reizvoller Lage am nördlichen Stadtrand von Soest.

Eintritt 3,00 €

Termine 4. Juni von 14:00 - 18:00 Uhr, 5. Juni von 11:00 - 18:00 Uhr

weitere Termine für Gruppen auf Anfrage

Anfahrt B475, Kreuzung Soest-Nord, Rg. Soest (Oestinghauser Landstr.),

dann 3. Weg rechts, Liebfrauenweg ca. 550 m folgen.

Gartenkalender 2016 | wfg Wirtschaftsförderung Kreis Soest GmbH

|14|

10 Stadtgarten

Kerstin und Edgar Schweizer

In den Kalten Höfen 16 · 59494 Soest

Gartenart

Eintritt

Termine

Anfahrt

|15|

700 m² Soester Stadtgarten - leider ohne englisches Cottage,

aber trotzdem ist alles möglich: Bienenhaltung mit Schaukasten

(mit Honigverkauf), Wasserspiele, eigenes Gemüse aus dem

klassischen Bauerngarten mit Buchseinfassung und Kieswegen,

Entspannung, englische Rosen, Staudenvielfalt, Pfingstrosen,

2 Hühner, Obstanbau, Schattenbeet und ein bisschen Kunst -

eigentlich fehlen nur Hund, Pferd und ... mehr Fläche!

frei

5. Juni, 19. Juni

In Soest B1 stadtauswärts Richtung Werl. An der Kreuzung

Rewe/Fitnessstudio rechts in die Märkische Straße, dann die

2. links in die kalten Höfe.

Gartenkalender 2016 | wfg Wirtschaftsförderung Kreis Soest GmbH


GÄRTEN

Bitte die Öffnungszeiten der

Gärten beachten!

11:00 - 18:00 Uhr

11 Hof Plümpe-Heershoff WC

Hermann-Löns-Str. 17 a · 59469 Ense-Lüttringen

Tel.: 02938 41 89

Gartenart

Eintritt

Termine

Anfahrt

Ca. 10.000 m 2 großes Gelände mit Geflügelhaltung. Geschlossener

Hofbereich, dem sich ein typischer Bauerngarten anschließt mit

Nutz- bzw. Zierbäumen, Sträuchern, Stauden und Blumen sowie

verschiedenen Sitzecken. Nutzgarten mit Gemüsebeeten, Hochbeeten

und Säulenobst sowie eine Streuobstwiese, in der Gänse,

Schafe und Pferde weiden. Fachwerkhaus mit Ziergarten, der das

Ursprüngliche mit dem Modernen verbindet.

frei

4. + 5. Juni, 3. + 4. September

Ense-Bremen B516 im Kreisverkehr Ri. Neheim, nä. re., nach

Ortsausfahrt nä. li. Ri. Lüttringen, am Ende li., nach Ortseing. vor

Bushaltestelle Ziel li.

13 Hanggarten mit zwei Teichen WC

Gudrun und Günter Heck

Rofuhr 52 · 59581 Warstein-Sichtigvor

Tel.: 02925 2352

Gartenart

Eintritt

Termine

Anfahrt

650 m² ländlicher Garten am Hang mit Rosen, Stauden, Gräsern,

Formgehölzen und Obstbäumen in mit Buchs gefassten Beeten.

Zwei Gartenlauben, ein Gewächshaus und zwei Teiche, verbunden

mit einem Bachlauf runden den Gesamteindruck des Gartens

ab. In den Teichen fühlen sich Kois, Störe und Goldfische wohl.

Gemütliche Sitzplätze laden zum Verweilen ein.

frei

4. + 5. Juni, 18. + 19. Juni

B 516 aus Richtung Allagen nach Ortsschild Sichtigvor 1. Straße

links. Straßenverlauf ca. 700 m folgen. Letztes Haus auf der linken

Seite vor dem Kinderspielplatz.

12 Der Buddha-Natur-Garten WC

Regina Haude

Engelslieth 8 · 59519 Möhnesee-Völlinghausen

Tel.: 02925 976852

Gartenart

Eintritt

Termine

Anfahrt

2.600 m². Das „alte“ Land ist durch Lebens–Räume untergliedert,

Lebens–Wege führen u.a. zu Naturteichen. „Sei dir selbst eine

Insel“ erinnert eine solche an die Worte Buddhas. Ein weiterer Pol

ist der Stupa, ein buddhistisches Heiligtum, das Frieden und Glück

in die Welt ausstrahlt. Das „neue“ Land besteht haupts. aus Wiese

und vermittelt Raum und Weite. Hier wird das buddhistische

Prinzip von Raum und Freude gleich untrennbar deutlich.

frei

4. + 5. Juni, 18. + 19. Juni, 3. + 4. September

Von Soest die B 516 Rg. Niederbergheim, durch Völlinghausen

Richtung „Zum Wildpark“; vor dem Park rechts in das Engelslieth.

Gartenkalender 2016 | wfg Wirtschaftsförderung Kreis Soest GmbH |16|

14 Garten und Mehr

Manfred und Renate Appelhoff

Sellerweg 13 · 59581 Warstein-Belecke

Tel.: 02902 71123 · www.garten-und-mehr.jimdo.de

Gartenart

Eintritt

Termine

Anfahrt

|17|

Ca. 600 m² gepflegter Privatgarten mit fischbesetztem Teich und

kleinem Bachlauf sowie einer Garteneisenbahn mit Landschaft und

ca. 130 m Gleis, das durch die Gartenanlage führt. Von einigen

Sitzgelegenheiten aus kann man den Zügen zusehen.

frei

4. + 5. Juni, 18. + 19. Juni

B 55 Kreuzung Bahnhofstraße / Zum Horkamp. In den Horkamp

abbiegen (Schützenhalle). 1. Straße rechts „Sellerweg“ ca. 400 m

rechte Seite, Haus in der Kurve.

Gartenkalender 2016 | wfg Wirtschaftsförderung Kreis Soest GmbH


GÄRTEN

GenieSSen Sie unSere monatlichen auSStellunGen!

Erwitte-Seringhausen | 02945 2459 | stöcker-stauden.de

16 Im Frühtau zu Berge…

Familie Schilling

Rüthener Straße 22 · 59609 Anröchte-Berge

Gartenart

Eintritt

Termine

Anfahrt

Tel.: 02947 5422 · www.blumenwerkstätte.de

Zwischen Berge und Weickede liegt im Pöppelschetal der ca.

1.300 m² große, unkomplizierte, natürliche Garten. Insgesamt bietet

das heckenumsäumte Grundstück eine große Staudenvielfalt,

die formal oder auch prärieartig gepflanzt ist. Ein Bruchsteinweg

führt zur großzügigen Hainbuchenlaube. Die eigenen Stauden und

Gehölze liefern den Werkstoff für die zugehörige Blumenwerkstatt.

Stauden werden zum Verkauf angeboten.

frei

4. + 5. Juni, 18. + 19. Juni, 3. + 4. September

B1 von Soest aus kommend bis Mitte Erwitte fahren, dann rechts

abbiegen Richtung Rüthen. Ca. 300 m hinter Berge links in das Tal

abfahren.

Bitte die Öffnungszeiten der

Gärten beachten!

11:00 - 18:00 Uhr

15 Landgarten Ferber

Ralf und Susanne Ferber

Poststraße 1 · 59609 Anröchte-Uelde

Tel.: 02947 5484 · ralf.ferber@t-online.de

Gartenart Ca. 1.100 m². Der Landgarten der Familie Ferber zeichnet sich

durch seine Vielfalt von Stauden, Teich, Rosen und Gräsern und

verschiedenen Bambusarten aus. Skulpturen und Figuren sind

Handarbeit. Verschiedene Sitzgelegenheiten laden zum Verweilen

ein. Asiatische Einflüsse sind erkennbar.

Eintritt 1,00 €

Termine 19. Juni

Anfahrt Abfahrt Anröchte, B55 Richtung Anröchte-Meschede, nach ca. 7 km

Abfahrt Uelde rechts, ca. 1 km links in den Ort, 1. Straße links – 2.

Haus rechts.

17 Garten für Jung & Alt WC

Beate und Wolfgang Stöcker

Soester Straße 400 · 59597 Erwitte-Seringhausen

Tel.: 02945 2459 · www.stoecker-stauden.de

Gartenart

Eintritt

Termine

Anfahrt

Unterschiedliche Gartenbereiche, die eine Staudengärtnerei

umrahmen: u.a. üppig blühende Stauden- und Rosenbeete, Nektar-Oasen,

Obstwiese, Gemüsegarten und Spielplatz. Verschiedene

Sitzgruppen laden zum Verweilen ein. Zusätzlich am 11. + 12. Juni

(Tag der offenen Gärten & Parks) geöffnet.

frei

4. + 5. Juni, 18. + 19. Juni, 3. + 4. September

Direkt an der L856, zwischen Bad Sassendorf und Schmerlecke

(früher B1) Kreuzung Schallern/Altengeseke: in Richtung Altengeseke/Seringhausen

fahren, nach einigen Metern links.

Gartenkalender 2016 | wfg Wirtschaftsförderung Kreis Soest GmbH |18| |19|

Gartenkalender 2016 | wfg Wirtschaftsförderung Kreis Soest GmbH


GÄRTEN

18 Christels Gartenreich

Christel Canicatti

Akener Str. 41 · 59597 Erwitte

Gartenart

Eintritt

Termine

Anfahrt

Tel.: 02943 48097

Ein kleiner Cottagegarten mit mediterranem Einfluss, ca. 350 m²,

mit verschiedenen Gehölzen, Stauden und Rosen, der mit Skulpturen

und Edelrostobjekten zum Stöbern und Verweilen einlädt. Bei den

unterschiedlichen Sitzgelegenheiten sieht man den Garten immer

aus einem anderen Blickwinkel. Ein Teich mit Fischen, ein Bachlauf

und andere Wasserstellen runden das einladende Ambiente ab.

frei

5. Juni + 4. September

Anfahrt von Soest, Geseke oder Anröchte: An der Hauptkreuzung

B1/B55 Richtung Lippstadt. An der nächsten Ampelkreuzung

links Richtung Stirpe. Kurz vor der Straßenverengung links in die

Akener Straße, ca. 400 m weiter genau gegenüber dem Spielplatz.

20 Cottagegarten Wittmann

Familie Wittmann

Am Ehrenmal 2 · 59597 Erwitte-Bad Westernkotten

Tel.: 02943 1394, a.wittmann65@web.de

Gartenart

Eintritt

Termine

Anfahrt

Bitte die Öffnungszeiten der

Gärten beachten!

11:00 - 18:00 Uhr

Cottagegarten mit liebevollem Ambiente. Selbst entworfene Metallobjekte,

die auch erworben werden können, schmücken jeden

Gartenwinkel. Auf ca. 1.000 m² gibt es hinter der alten Volksschule

in Bad Westernkotten einiges zu entdecken.

frei

4. + 5. Juni, 3. + 4. September (weitere Termine nach telef.

Absprache möglich, auch für Gruppen)

Über die B55 aus Richtung Lippstadt oder Erwitte. Der Garten

liegt in der Ortsmitte, gegenüber der kath. Kirche, hinter der alten

Volksschule, dem jetzigen Paul-Gerhard-Haus.

19 Sinnesgarten SeniorenZentrum „An den Salinen“ WC

Griesestr. 18 · 59597 Erwitte-Bad Westernkotten

Tel.: 02943 87196-0 · www.andensalinen.de

Gartenart

Eintritt

Termine

Anfahrt

In dem ca. 3.000 m² großen Garten werden durch farbenfrohe,

duftende Rosen und Stauden alle Sinne angesprochen. Auch der

Geschmackssinn wird im Naschgarten mit den verschiedenen Beeren

und Kräutern angeregt. Hochbeete aus Anröchter Bruchstein

sowie verschiedene Fußwege durchqueren die Gartenanlage. Der

große Teich mit dem Wasserlauf und der Uferbepflanzung prägen

ebenso den Garten.

frei

4.+ 5. Juni, 18. + 19. Juni

Über die B55, Abfahrt Erwitte Gewerbegebiet Nord Richtung Bad

Westernkotten, Straßenverlauf bis zum Ortseingang folgen, am

Friedhof li., 1. Straße wieder links.

21 Alter Stadtgarten WC

Ernst Ewers zum Rode

Beckumer Straße 58 · 59555 Lippstadt

Tel.: 02941 77148 · Ewerszumrode@macbay.de

Gartenart

Eintritt

Termine

Anfahrt

Ein gewachsener Garten mit nicht nur Buchsbaum.

Weitere Bilder zu meinem Garten im Internet unter:

ewerszumrode.macbay.de

frei

18. + 19. Juni

B55 Abfahrt Lippstadt Nord - ca. 2 km geradeaus - hinter Kreuzung

Bastionstraße gegenüber der Volksbank oder von Cappel

kommend vor der Kreuzung.

Gartenkalender 2016 | wfg Wirtschaftsförderung Kreis Soest GmbH |20| |21|

Gartenkalender 2016 | wfg Wirtschaftsförderung Kreis Soest GmbH


(Aristoteles)

Notizen:

Stadt Hamm

Weitere Gartentage in der Umgebung

22 Pollmanns Landgarten WC

Anne Dorn-Pollmann und Tom Pollmann

Flachsstraße 38 · 59590 Geseke

Tel.: 02942 5591 · tom@gartenbau-pollmann.de

Gartenart Ländlicher Garten mit Teichen, Bachlauf, Wasserfall, Natursteinelementen

und Staudenvielfalt in liebevoll dekorierten Beeten.

Der Garten grenzt an eine Streuobstwiese. Hobby-Tierzucht mit

Schafen, Wollschweinen, Lippegänsen, Enten und Hühnern. Wir

verkaufen Gartendekoration. Hunde sind angeleint erlaubt.

Eintritt 1,00 €

Termine 4. + 5. Juni, 18. + 19. Juni (weitere Termine nach Absprache möglich,

auch für Gruppen)

Anfahrt B1 durch Geseke Richtung Salzkotten, gegenüber vom Hotel Feldschlösschen

links abbiegen in Schlanzendrift; am Ende links und

sofort wieder rechts in die Flachsstraße.

Hier möchten wir Ihnen einmal

die Gartenjury vorstellen!

Peter Sukkau, Manfred Terbrüggen

und Renate Dicke (v.l.n.r.)

» Offene Gartenpforte Hamm und Umgebung 2016 «

Machen Sie sich auf! Genießen Sie einen Gang durch liebevoll und

individuell gestaltete Gärten in Hamm und entdecken Sie die bunte

Vielfalt der Natur.

Termine: 12. Juni, 3.+ 4. September

Der Anfang ist die Hälfte des Ganzen.

Anmeldungen, Anregungen + Rückfragen bitte an:

Stadt Hamm

Tiefbau- und Grünflächenamt

Abteilung Grünflächen

Svenja Hoch

Telefon: 02381 / 17-8945

Fax: 02381 / 17-108945

E-Mail: hoch@stadt.hamm.de

Weitere Infos: www.hamm.de

Öffnungszeiten Gärten: von 11:00 – 18:00 Uhr

Besonderheiten: 12.6., Kunstausstellung in der KGA „Heessen-Gartenstadt e.V.“

18.6., Märchenabend im Cottage-Garten, 20:00 Uhr

3.9., Märchenabend im Gefühlsgarten, 18:00 Uhr

3.9., Lichterabend im Cottage-Garten, 17:00 – 20:00 Uhr

Weitere Informationen: www.hamm.de/offene-gartenpforte.html

» Offene Gärten im Ruhrbogen «

In diesem Jahr öffnen in neun Kommunen (Arnsberg, Balve,

Fröndenberg, Hemer, Iserlohn, Menden, Neuenrade, Sundern

und Wickede) an vier Sonntagen insgesamt knapp 60 Gärten ihre

Pforten.

Termine: 22. Mai, 12. Juni, 10. Juli, 11. September jeweils

zwischen 11:00 und 18:00 Uhr.

Am Samstag, 10. September können zwischen

18:00 - 22:00 Uhr illuminierte LichterGÄRTEN besucht

werden.

Weitere Informationen: www.gaerten-im-ruhrbogen.de

» Tag der Gärten & Parks in Westfalen-Lippe 2016 «

Unter dem Motto „Hereinspaziert“ lädt der Tag der Gärten

und Parks in Westfalen-Lippe am 11. und 12. Juni wieder zum Staunen und

Entdecken ein. Private Gärten und öffentliche Anlagen öffnen dem neugierigen

Besucher wieder ihre Pforten.

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.gaerten-in-westfalen.de.

Impre sum

Herausgeber:

Der Oberbürgermeister

Tiefbau- und Grünflächenamt

Abteilung Grünflächen

B&B Druck, Hamm

3600 Stück

03 / 2016

Offene Gartenpforte

Hamm

und Umgebung 2016

» Gartenlust im Sauerland «

Bereits zum zehnten Mal öffnen in diesem Jahr wieder 12 Privatgärten

im Sauerland ihre Gartenpforte für begeisterte Gartenfreunde.

Termine: 5. Juni und 26. Juni

Weitere Informationen: www.ein-garten-im-sauerland.de

Gartenkalender 2016 | wfg Wirtschaftsförderung Kreis Soest GmbH |22|

|23|

Gartenkalender 2016 | wfg Wirtschaftsförderung Kreis Soest GmbH


www.tourismus-kreis-soest.de

© 2016 wfg Kreis Soest GmbH

Villa Plange, Sigefridwall 20

59494 Soest

Telefon 02921 30-3478

E-Mail: tourismus@kreis-soest.de

Ähnliche Magazine