Aufrufe
vor 1 Jahr

Bergspecht2017

Tourenprogramm der Alpenvereinssektion Molln-Steyrtal

Leider hielt der Schnee

Leider hielt der Schnee nicht bis zu den Semesterferien, und so mussten wir das Schilager auf der Kirchdorfer Hütte absagen. Allerdings fand sich mit der Zickerreith kurzfristig ein optimales Ausweichquartier am Hengstpaß, wo es noch genug Schnee zum Schifahren und Schanzen bauen gab! Im März verlegte Tom seine geplante Tour vom Großen auf den Kleinen Pyhrgas, durch das Eiskar, wo die Gruppe noch ganz passable Verhältnisse vorfand! Am Palmwochenende herrschte wieder spannende Rennatmosphäre in der Feichtau! Jung und Alt meisterten die Nocklauf‐ Schikanen vom Haltersitz zum Herzerlsee bravourös, die Stimmung beim Lauf und natürlich der nicht enden wollenden Siegerehrung war wie immer recht ausgelassen! 6

Eine Woche später marschierte Julius mit 4 Teilnehmern bei ziemlich bescheidenem Wetter (=Ostern!) über die Dietlhölle auf den Hochkasten. Nach der Karwoche stand die traditionelle Hochtourenwoche am Programm. Ursprünglich wäre unser Ziel das Ultental gewesen, jedoch mussten wir aufgrund des Schneemangels in Südtirol unser Tourenziel ändern. Das Hochjochhospiz auf 2.413 m in den Ötztaler Alpen erschien uns als schneesicheres Ziel. Denkste! Beim Hüttenzustieg trugen wir unsere Schi bis zur Haustür und am nächsten Morgen wieder 100 Hm den Hang hinunter zum Beginn des Gletschers. Bei gemischten Wetter‐ und Schneeverhältnissen erreichten wir die Fineilspitze und den Saykogel, ein paar Verwegene wagten sich sogar auf die Weißkugel. An einem extrem nebeligen Tag schulten wir unsere Orientierungssinne auf dem Weg zur Bellavistahütte und einige machten noch einen Ausflug über die Schipiste nach Kurzras ins Schnalstal. Unterdessen eröffneten Gerald und Susi in der Kletterhalle Wels wieder die Klettersaison mit einer Kindergruppe. Nach lustigen Aufwärmspielen an der Boulderwand konnten die Kids an einer großen Auswahl von Routen Geschicklichkeit und Ausdauer trainieren und wurden dabei auch immer vertrauter mit den erlernten 7

Bergspecht 2016
Mitteilungen der Sektion Weiden des DAV
Panorama 2 2012 Reportage: Prominente Berge - Deutscher ...
Senioren-Cup 2012 - Ti-bad-wiessee.de
Schach-Senioren-Cup - Ti-bad-wiessee.de
Bericht: Herbert Klocker (PDF) - Wilfried Studer
Gemeindewahl Neu-Anspach 2006 - FWG - UBN
Verändern! - Kommunikationsgewerkschaft DPV Bayern
Gemeindewahl Neu-Anspach 2006 - FWG - UBN
Name Vorname Teilnahmen Achatz Mathilde Ackermann Ralf ...