Feste 2017

TourismusverbandOstbayern

Bühne frei für die Festspiele, Festivals, Freilichttheater, Musikaufführungen und vieles mehr in Ostbayern!

B3

??

B3

MUSTERORT GROSSER ARBER - BAYER. EISENSTEIN

© Fürstlich Hohenzollersche ARBER-BERGBAHN

WALDAKTIONSTAG

01.07.2017

ARBERKIRCHWEIH

20.08.2017

Rund um den Großen Arber

Waldaktionstag und Kirchweih auf dem Großen Arber

In den Sommermonaten kann das Arbergebiet mit

dem Waldaktionstag und der Arberkirchweih gleich mit

zwei besonderen Ereignissen aufwarten.

Am Samstag, den 1. Juli 2017 findet der erste Waldaktionstag

im Hohenzollern Skistadion statt. An diesem

BODENWÖHR

© Landestheater Oberpfalz

DIE KLEINE HEXE von Otfried Preußler

23.06., 30.06.2017, 10 Uhr

ERSTER KLASSE von Ludwig Thoma,

17.06.2017, 18.06.2017, 30.06.2017,

01.07.2017, 20 Uhr

Tag dreht sich alles rund um die Themen Holz und

Wald. Verschiedene Stände bieten Informationen zur

Holzverarbeitung, es finden Maschinenvorführungen

sowie Waldführungen statt. Die Gäste erwartet also

ein buntes und vielfältiges Programm.

Am dritten Sonntag im August, dem 20.08., findet

dann die älteste Kirchweih im Bayerischen Wald statt.

Seit 1965 finden sich regelmäßig tausende von Besuchern

an der Arberkapelle direkt unter dem Gipfel

des Großen Arbers zum Gottesdienst ein. Die Tradition

wird auch in diesem Jahr wieder fortgesetzt. Gottesdienstbeginn

ist um 10.30 Uhr. Anschließend sind

alle Gäste eingeladen, rund um

die Berghütten zu verweilen, wo

Musik, Tanz und Gesang den Tag

zu einem unvergesslichen Erlebnis

machen.

Informationen

Fürstlich Hohenzollernsche ARBER-BERGBAHN

Talstation Arber · 94252 Bayerisch Eisenstein

Tel. 09925 941425 · Fax 09925 941240

www.arber.de

EISENZEIT-FESTSPIELE 2017

Der Bodenwöhrer Hammersee wird 2017 wieder

zur einzigartigen Theaterkulisse. Mit liebevoll inszenierten

Stücken führt der Festspielverein die

Zuschauer zurück in längst vergangene Zeiten

rund um das ehemalige Hüttenwerk. Gleich zwei

Stücke von Ludwig Thoma erwarten die Zuschauer

dieses Jahr. Beim Bauernschwank „Erster Klasse“

wagt sich der Bodenwöhrer Festspielverein

an einen echten Klassiker. Die Komödie „Die Lokalbahn“

inszeniert das Landestheater Oberpfalz

und ist damit zum zweiten Mal Gast in der Festspielarena.

Die kleine Hexe nach Otfried Preußler

wird mit ihren Abenteuern im Familienstück Groß

und Klein verzaubern.

12

DIE LOKALBAHN von Ludwig Thoma

Gastspiel Landestheater Oberpfalz,

24.06.2017, 20 Uhr

BÜRGERFEST 08./09.07.2017

HAMMERSEEFEST 12.08.2017

Informationen

Tourist-Information Bodenwöhr

Tel. 09434 902273 · tourismus@bodenwoehr.de

www.eisenzeit.net · www.ok-ticket.de

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine