24.01.2017 Aufrufe

Feste 2017

Bühne frei für die Festspiele, Festivals, Freilichttheater, Musikaufführungen und vieles mehr in Ostbayern!

Bühne frei für die Festspiele, Festivals, Freilichttheater, Musikaufführungen und vieles mehr in Ostbayern!

MEHR ANZEIGEN
WENIGER ANZEIGEN

Erfolgreiche ePaper selbst erstellen

Machen Sie aus Ihren PDF Publikationen ein blätterbares Flipbook mit unserer einzigartigen Google optimierten e-Paper Software.

C 2 3

WALDMÜNCHEN

Seit über 65 Jahren wird im Luftkurort

Waldmünchen beim ehemaligen Pflegerschloss

vor der uralten Stadtmauer in den Monaten Juli

und August Geschichte gespielt.

48

Trenck der Pandur

BAUERNTHEATER: „Das bayerische

Protectulus“

21.04.-23.04./28.04.+29.04.2017

SCHLOSSFEST

30.07.2017

COUNTRYFEST

04.08.2017

PANDURENLAGER

06.08.2017

FESTSPIELTERMINE 2017

07.07.+15.07.+22.07.+27.07.+29.07.2017

05.08.+10.08.+12.08.2017

Trenck der Pandur

In drei großen Akten gewährt das nächtliche

Schauspiel einen tiefen Einblick in die wechselvolle

Geschichte Waldmünchens und die Geschehnisse

während des österreichischen Erbfolgekrieges.

Man schrieb das Jahr 1742, als der

berüchtigte und gefürchtete Pandurenobrist Franz

von der Trenck mit seinen wilden Horden durch

Ostbayern zog. Mit einer Kontributionszahlung

von 50 Species dukaten konnten sich damals

die Waldmünchener die Schonung ihrer Stadt

am alten Pass nach Böhmen erkaufen und das

Schlimmste verhindern. In diesem begeisternden

Spiel wirken mehr als 300 Laienschauspieler

mit. Die großen Volksauftritte und die wilden Reiterszenen

im Widerschein lodernder Lagerfeuer

machen das Spielgeschehen äußerst lebendig.

Vor allem aber die Darstellung des Pandurenführers

Trenck – erregend in seiner Wildheit, Verwegenheit

und Grausamkeit, begeisternd in seiner

bedingungslosen Treue und glühenden Verehrung

zu seiner Kaiserin Maria Theresia, erschütternd

in seinem vergeblichen Kampf gegen die Intrigen

seiner Neider – zieht die Zuschauer, die auf einer

überdachten und dreiseitig verglasten Tribüne

sitzen, jedesmal wieder in ihren Bann.

Schirmherr 2017

Herr Werner Eichenseher

Abschleppunternehmer

und Inhaber der Firma

Tischer Fahrzeugbau GmbH

Karten bei www.okticket.de

Informationen

Tourismusbüro Waldmünchen

Marktplatz 16 · 93449 Waldmünchen

Tel. 09972 30725 · Fax 09972 30740

tourist@waldmuenchen.de

www.waldmuenchen.de

www.trenckfestspiele.de

Hurra! Ihre Datei wurde hochgeladen und ist bereit für die Veröffentlichung.

Erfolgreich gespeichert!

Leider ist etwas schief gelaufen!