Hamburg Maritime

bookletia

Achitektur + Wahrzeichen

Architektur + Wahrzeichen

Augustinum 24

Aus einem historischen Kühlhaus

wurde eine noble Seniorenresidenz

Gebäudes von Star-Architekt Teherani

über das Wasser. Die öffentliche

Aussichtsplattform auf dem Dach

bietet einen Panoramablick.

S. 19

FÄHRLINIE 62 | DOCKLAND

BUS 112 | ELBBERG

mit schönem Blick auf den Museumshafen

Övelgönne. S. 20

BUS 112 | Fährlinie 62 |

Neumühlen

Bismarck-Denkmal 44

Seit 1906 steht das pompöse

Denkmal des ersten deutschen

Reichskanzlers mit heroisch

seewärts gerichtetem Blick und den

auf‘s Schwert gestützten Händen

im Elbpark.

U3 | St. Pauli

S1, S3, U3 | Fährlinie 62 |

Landungsbrücken

Chilehaus 87

Der expressionistische Bau von

1924 mit der einem Schiffsbug

nachempfundenen Ostseite wurde

von Fritz Höger für den im Chilehandel

erfolgreichen Reeder Sloman

entworfen.

U1 | MESSBERG

Christianskirche 29

Die barocke Christianskirche wurde

1738 vom dänischen König Christian

IV. in Auftrag gegeben. Auf dem

Friedhof befindet sich das Grab des

Dichters Gottlieb Klopstock.

Ottenser Marktplatz 6

S1, S3 | ALTONA, BUS 112 |

Elbberg

Dockland 32

Über 40 Meter weit ragt der Ausleger

des parallelogrammförmigen

Elbbrücken 92

Die 1888 eingeweihten Norderelbbrücken

waren bis zum Bau

des Elbtunnels die wichtig ste

Querung der Elbe. Der eindrucksvoll

geschwungenen Stahlkonstruktion

waren bis 1958 historisierende

Brückentore vorgelagert.

Elbphilharmonie,

Kaispeicher A 54

Die kühne Glaskonstruktion der Elbphilharmonie

auf dem Kaispeicher A

ist ein Entwurf des Architekturbüros

Herzog & de Meuron. Der imposante

Bau mit der wellenförmigen Dachlandschaft

wird nach seiner Fertigstellung

zu einer unverwechselbaren

Landmarke am Elb ufer. S. 7

U3 | BAUMWALL, BUS 3, 4, 6 |

Marco-Polo-Terrassen

Fährlinie 62 | Elbphilharmonie

Fischauktionshalle 35

1886 wurde die Altonaer Fischauktionshalle

im Stil einer Basilika

erbaut. Eine imposante Glaskuppel

44

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine