Events in Riga 7-9/2014

bookletia

Veranstaltungen

in Riga

Juli / August / September 2014


Veranstaltungen

in Riga

JULI / AUGUST / SEPTEMBER 2014

INHALT

2 Veranstaltungen im Juli

30 Veranstaltungen im August

41 Veranstaltungen im September

52 Adressen der Veranstaltungsorte

RIGAER TOURISMUSINFORMATIONSZENTRUM

Im Rigaer Tourismusinformationszentrum (Rathausplatz 6) sind weitere

Informationen und Eintrittskarten für die meisten der erwähnten

Veranstaltungen erhältlich.

Rātslaukums 6. Tel.: +371 67037900

Kaļķu iela 16. Tel.: +371 67227444

Rigaer Internationaler Busbahnhof

Prāgas iela 1. Tel.: +371 67220555

Geöffnet:

9:00-19:00 Uhr

info@rigatic.lv

www.LiveRiga.com

in Zusammenarbeit mit:

Stand: 03.06.2014. Das Rigaer Büro für Tourismusentwicklung haftet nicht für mögliche Änderungen, die von

Veranstaltern vorgenommen werden.

Titelbild: Kaspars Garda. "Rīga 2014".


VERANSTALTUNGSKALENDER

Datum Zeit Veranstaltung Ort S.

01.07.-

31.10.

01.07.-

30.09.

01.07.-

30.09.

01.07.-

30.09.

01.07.-

30.09.

01.07.-

30.09.

01.07.-

23.12.

01.07.-

20.07.

01.07.-

23.12.

01.07.-

23.12.

01.07.-

23.12.

01.07.-

14.10.

01.07.-

05.07.

01.07.-

07.09.

01.07.-

30.07.

01.07.-

26.07.

01.07.-

15.10.

01.07.-

21.07.

01.07.-

24.08.

01.07.-

06.09.

01.07.-

24.08.

01.07.-

31.08.

01.07.-

30.09.

9:00-19:00 Tropisches Schmetterlingshaus

10:00-17:00

10:00-17:00

10:00-17:00

10:00-17:00

10:00-17:00

10:00-17:00

(II-VII)

10:00-17:00

(II-VII)

10:00-17:00

(II-VII)

10:00-17:00

(III-V),

11:00-17:00

(VI-VII)

10:00-17:00

(III-VII)

10:00-18:00

10:00-

19:00 (I-V),

10:00-17:00

(VI-VII)

10:00-19:00

(II-VI),

12:00-19:00

(VII)

10:00-20:00

10:00-18:00

(I-V), 11:00-

17:00 (VI)

11:00-17:00

(II-VI)

11:00-17:00

(II-VII)

11:00-18:00

(II-VII)

11:00-18:00

(II-VI)

11:00-18:00

(II-VII)

11:30-14.15

12:00-12:20

(I-VI)

Ausstellung "Riga unter russischer

Herrschaft. 1710 bis Mitte des

19. Jhds."

Ausstellung "Exponat des Monats"

im Museum für Rigaer Stadtgeschichte

und Schifffahrt

Ausstellung "Dommuseum in

Riga – ein Tempel der Wissenschaft

und Kunst"

Ausstellung "Neuzugänge des

Museums für Geschichte und

Schifffahrt von Riga"

Ausstellung "Anton Buchholz

(1848-1901): Numismat und

Sammler"

Ausstellung "Bernstein - Juwel des

Baltischen Meeres"

Ausstellung "Auf der Suche nach

dem Horizont"

Ausstellung "Fischerhof in Jūrmala

im 19. - 20. Jahrhundert"

Dauerausstellung "Bernsteins Weg

durch die Zeit"

Ausstellung "Mode im Badeort"

Ausstellung "Osteo-Geschichten

im Zoo"

Ausstellung "Die Welt der

Handschuhe"

Internationale Wanderausstellung

"Die Natur im Jugendstil"

Ausstellung "Ein neuer Blick auf

die alte Stadt"

Ausstellung "Bernstein in modernem

zeitgenössischem Schmuck"

Ausstellung "Bernstein - Mythos

und Wissenschaft"

Ausstellung "Aufstand im Boudoir:

Mode der 1970er Jahre"

Personalausstellung von Olga

Chernysheva "Zeichnungen"

Ausstellung "Die moderne

Weiblichkeit"

Ausstellung "Auf der Welle. - Die

Gegenwartskunst Lettlands und

Sibiriens"

Der Rigaer Zoo lädt zur öffentlichen

Fütterung der Tiere ein

Botanischer Garten

der Universität

Lettlands

Museum für Rigaer

Stadtgeschichte und

Schifffahrt

Museum für Rigaer

Stadtgeschichte und

Schifffahrt

Museum für Rigaer

Stadtgeschichte und

Schifffahrt

Museum für Rigaer

Stadtgeschichte und

Schifffahrt

Museum für Rigaer

Stadtgeschichte und

Schifffahrt

Lettisches

Nationalmuseum für

Geschichte

Lettisches

Eisenbahnmuseum

Jurmalas

Freilichtmuseum

Lettisches

Naturkundemuseum

Städtisches Museum

Jurmala

Rigas Zoologischer

Garten

Volkstrachtenzentrum

"Senā klēts"

St. Petrikirche 10

Ausstellungshaus

10

"Atklāj Rīgu"

Die Galerie für Kunst

10

Putti

Pauls Stradiņš

Museum für

11

Medizingeschichte

Museum für

Dekorative Kunst 11

und Design

Rigas Kunstraum 11

Romans Suta und

Aleksandra Beļcova 11

Museum

Rigas Kunstraum 13

Rigas Zoologischer

Garten

Concerto Piccolo Rigaer Dom 13

8

8

8

8

9

9

9

9

9

13

2


JULI 2014

Datum Zeit Veranstaltung Ort S.

01.07.-

03.08.

01.07.-

26.07.

01.07.-

27.07.

01.07.-

27.07.

01.07.-

31.07.

01.07.-

13.07.

01.07.-

19.07.

01.07.-

31.12.

01.07.-

30.12.

12:00-17:00

(II-VII)

12:00-18:00

(II-V),

11:00-16:00

(VI)

12:00-18:00

(II-VII)

12:00-18:00

(II-VII)

12:00-18:00

(I-V)

15:00

01.07. 19:00

02.07.-

19.10.

15:00-20:00

Verschiedene

Ausstellung "Kunst + Kommunikation

2014: Felder"

Gemäldeausstellung "Dubultportrets"

("Doppelporträt") von Vija

Maldupe und Juris Baklāns

Ausstellung "Tanz mit der Bäuerin"

Personalausstellung von Elza Sīle

Ausstellung der Arbeiten von Viktorija

Eksta und Raimonds Līcītis

"Sonderbare ZweiEinheit"

Fußball-Weltmeisterschaft –

komm und fiebere mit!

Festspiele der Papierobjekte

Dokumentarfilm "Die Geschichte

von Riga"

Portraitgalerie "Geboren in Riga

berühmt in der ganzen Welt"

Festival "Artissimo". Die 9. Symphonie

von Beethoven in visueller

Gestalt (Multimedia-Projekt) und

V. Šimkus im 4. Klavierkonzert von

Beethoven

Ausstellungssaal

Arsenāls des Lettischen

Nationalen

Kunstmuseums

Mūkusalas

Kunstsalon

13

14

kim? Zentrum für

zeitgenössische 14

Kunst

kim? Zentrum für

zeitgenössische

Kunst

Office Galerie des

Zentrums für Zeitgenössische

Kunst

14

Kronvalda-Park 14

Riga, www.kalnciemaiela.lv

15

Splendid Palace 15

Splendid Palace 15

Konzertsaal Dzintari

Ausstellungen im "KGB Gebäude" KGB Gebäude 15

Festival "Artissimo". Jazz Orchestra

02.07. 19:00

of the Concertgebouw (Holland)

& Grammy Gewinner Roy Hargrove

Konzertsaal Dzintari

(Trompete, USA)

02.07. 19:00

Orgelmusikkonzert in der Rigaer

Domkirche

Rigaer Dom 17

02.07. 19:00

Konzertprogramm "Erzählungen Kulturpalast

der See"

Ziemeļblāzma

17

03.07.-

Ausstellung "Visionäre Strukturen. Lettische

06.08.

Von Johansons bis Johansons" Nationalbibliothek

17

03.07. 17:00 Jazz in der Altstadt Die Kleine Gilde 17

03.07. 18:30 Zirkusaufführung "Sommerrevue" Zirkus Riga 17

03.07. 19:00

Kremerata Baltica Festival. Konzert

"Zanis und Johanna. Liebe."

Große Gilde 18

03.07. 19:00

Doppelkonzert "Mike Dawes / Kongresszentrum

Yasmin Levy"

Riga

18

03.07. 19:00-23:00

Open-Air-Konzerte in

Kalnciems-Viertel

Kalnciems-Viertel 18

03.07. 19:30

Festival "Artissimo". Seven

Kings (Zigeuner-Musikgruppe, Konzertsaal Dzintari

Frankreich)

03.07. 20:00

Konzert "Inga Bērziņa und Gunu's Freilichterholungspark

EGLE

Thang"

04.07.- 10:00-18:00 Internationale Ausstellung für Städtisches Museum

Jurmala

20.07. (III-VII) Seelandschaften "Marina"

18

Ausstellungssaal

04.07.- 12:00-17:00

Arsenāls des Lettischen

Nationalen

Projekt "Gerespektangel"

27.07. (II-VII)

19

Kunstmuseums

04.07.-

06.07.

13:00 Straßenfest in der Jomas iela Jurmala

3


VERANSTALTUNGSKALENDER

Datum Zeit Veranstaltung Ort S.

04.07. 18:30

04.07. 19:00

04.07. 19:00

04.07. 19:00

04.07. 19:00

4

Internationale Kinder- und

Jugendzirkusfestival "Welt voller

Wunder 2014"

Festival "Artissimo".

Kammermusikabend

Orgelmusikkonzert in der Rigaer

Domkirche

Kremerata Baltica Festival. Konzert

"Meister und Meisterwerke"

Doppelkonzert "Paolo Fresu &

Daniele Di Bonaventura, Jeff

Lorber Fusion"

Zirkus Riga 19

Städtisches Museum

Jurmala

Rigaer Dom 17

Baltais flīģelis

Kongresszentrum

Riga

04.07. 19:00 Sommerkonzerte im Bergs-Basar Bergs-Basar 19

04.07. 20:00 Konzert "RM5"

Freilichterholungspark

EGLE

05.07. 10:00-16:00 Markt im Kalnciems-Viertel Kalnciems-Viertel 19

05.07.-

24.08.

10:00-18:00

(II-VII)

Ausstellung "Meisterwerke der

lettischen Malerei, Ende des 19.

Jahrh. bis Mitte des 20. Jahrh."

05.07. 11:00-17:00 Flohmarkt "Riga Flea Market"

Kunstmuseum

"Rigaer Börse"

Kreatives Viertel

"Spīķeri" und

Promenade

05.07. 13:00 Zirkusaufführung "Sommerrevue" Zirkus Riga 17

05.07. 16:00

Internationale Kinder- und

Jugendzirkusfestival "Welt voller Zirkus Riga 19

Wunder 2014"

05.07. 17:00

Führungen in der Lettischen Lettische

Nationaloper

Nationaloper

20

05.07. 18:00

Orgelkonzerte in der St.

Rigaer

Johannes-Kirche

St.Johannes-Kirche

20

Kremerata Baltica Festival.

05.07. 19:00 Konzert "Zeit für Schubert: Liebe Baltais flīģelis

und Einsamkeit"

05.07. 19:00

Doppelkonzert "Edmar Castaneda,

Kongresszentrum

Randy Brecker mit der Bigband des

Riga

Lettischen Radios"

20

05.07. 19:00

Gemeinsame Aufführung von

verschiedenen Volkstanzgruppen

auf der "Europiade 2014"

Kulturpalast

Ziemeļblāzma

Freilichterholungs-

05.07. 20:00 Konzert "Rūta Dūduma"

park EGLE

06.07. 11:00

Sommerkammermusikkonzerte Das Neue Schloss

in Sigulda

von Sigulda

21

Internationale Kinder- und

06.07. 13:00 Jugendzirkusfestival "Welt voller Zirkus Riga 19

Wunder 2014"

06.07. 18:00

Orgelkonzerte in der St.

Rigaer

Johannes-Kirche

St.Johannes-Kirche

20

06.07. 19:00

Orgelmusikkonzert in der Rigaer

Domkirche

Rigaer Dom 17

Internationale Kinder- und

07.07. 18:30 Jugendzirkusfestival "Welt voller Zirkus Riga 19

Wunder 2014"

08.07. 18:30 Zirkusaufführung "Sommerrevue" Zirkus Riga 17

08.07. 20:00

Speicher-Konzertsaal

09.07.-

13.07.

10:00-17:00

(III-V),

11:00-17:00

(VI-VII)

Burkard Waldis "Der verlorene

Sohn". Eröffnungskonzert des

Festivals der alten Musik

Prachtvolle Sommerblumenausstellungen

im Naturkundemuseum

Lettisches

Naturkundemuseum

19

20

20

21

21


JULI 2014

Datum Zeit Veranstaltung Ort S.

09.07.-

19.07.

09.07. 19:00

09.07. 21:00

8. World Choir Games Riga

Orgelmusikkonzert in der Rigaer

Domkirche

Antonio Vivaldis Oper "Orlando

furioso"

10.07.-13.07. 9:00-19:00 Rigaer Blumenball

22-

24

Rigaer Dom 17

Speicher-Konzertsaal

Botanischer Garten

der Universität

Lettlands

10.07. 17:00 Jazz in der Altstadt Die Kleine Gilde 17

10.07. 18:30 Zirkusaufführung "Sommerrevue" Zirkus Riga 17

10.07. 19:00-23:00

Open-Air-Konzerte in

Kalnciems-Viertel

Kalnciems-Viertel 18

10.07. 20:00

Hofmusik von Vivaldi und Händel

sowie Dichtungslesungen

Die Kleine Gilde

11.07. 19:00

Orgelmusik unter dem Zeichen von

BACH in der Rigaer Domkirche

Rigaer Dom 24

11.07. 19:00 Sommerkonzerte im Bergs-Basar Bergs-Basar 19

11.07. 20:00

Sinfonietta Riga und Barockharfenist

Andrew Lawrence-King

Große Gilde

11.07. 20:00

Barockmusik im Kleinen Schloss Kleines Schloss

Mežotne

Mežotne

24

12.07. 10:00-16:00 Markt im Kalnciems-Viertel Kalnciems-Viertel 19

12.07. 10:00-16:00 Basar im Bergs-Basar

Der Markt in Berga

Bazārs

25

12.07. 13:00 Zirkusaufführung "Sommerrevue" Zirkus Riga 17

12.07. 13:00

Konzertaufführung für Kinder

"Der Gärtner des Königs und die Schloss Rundale 25

Zauberblume"

12.07. 16:00

Sergejs Jēgers, Dorothee Oberlinger

und das Collegium Musicum Schloss Rundale

Rīga

12.07. 17:00

Führungen in der Lettischen Lettische

Nationaloper

Nationaloper

20

12.07. 18:00

Orgelkonzerte in der St.

Rigaer

Johannes-Kirche

St.Johannes-Kirche

20

12.07. 18:00 Sommer der Sauer-Orgel

Alte

Gertruden-Kirche

25

12.07. 19:00 Ball in der Kleinen Gilde Die Kleine Gilde 25

12.07. 20:00

Vivaldi und Händel im Schloss

Rundāle

Schloss Rundale

12.07. 22:00

Abschlusskonzert des Festivals

der alten Musik. Antonio Vivaldi Schloss Rundale 25

"Die vier Jahreszeiten"

13.07. 11:00

Sommerkammermusikkonzerte Das Neue Schloss

in Sigulda

von Sigulda

21

13.07. 18:00

Orgelmusik unter dem Zeichen von

Ev.-luth. Kirche

BACH in der lutherischen Kirche

Dubulti

zu Dubulti

13.07. 19:00

Orgelmusikkonzert in der Rigaer

Domkirche

Rigaer Dom 17

15.07. 18:30 Zirkusaufführung "Sommerrevue" Zirkus Riga 17

16.07. 19:00

16.07. 19:00

Festival "Artissimo". Taipei Philharmonic

Orchestra (Taiwan)

Orgelmusikkonzert in der Rigaer

Domkirche

24

Ev.-luth. Kirche

Dubulti

Rigaer Dom 17

5


VERANSTALTUNGSKALENDER

Datum Zeit Veranstaltung Ort S.

17.07.-

20.07.

17.07.-

31.08.

10:00-17:00

(III-V),

11:00-17:00

(VI-VII)

10:00-18:00

(II-VII)

Prachtvolle Sommerblumenausstellungen

im Naturkundemuseum

Einzelausstellung von Antoņina

Paškeviča "Liebe Riga"

Lettisches

Naturkundemuseum

Rigaer

Porzellanmuseum

17.07. 17:00 Jazz in der Altstadt Die Kleine Gilde 17

17.07. 18:30 Zirkusaufführung "Sommerrevue" Zirkus Riga 17

17.07. 19:00-23:00

Open-Air-Konzerte in

Kalnciems-Viertel

Kalnciems-Viertel 18

17.07. 20:00 Oper "Der bezauberte Wanderer"

Lettische

Nationaloper

28

18.07. Positivus Festival 2014 Salacgrīva 28

18.07. 19:00

Orgelmusikkonzert in der Rigaer

Domkirche

Rigaer Dom 17

18.07. 19:00 Sommerkonzerte im Bergs-Basar Bergs-Basar 19

19.07. 10:00-16:00 Markt im Kalnciems-Viertel Kalnciems-Viertel 19

19.07. Positivus Festival 2014 Salacgrīva 28

19.07. 13:00 Zirkusaufführung "Sommerrevue" Zirkus Riga 17

19.07. 17:00

Führungen in der Lettischen Lettische

Nationaloper

Nationaloper

20

19.07. 18:00

Orgelkonzerte in der St.

Rigaer

Johannes-Kirche

St.Johannes-Kirche

20

20.07. Positivus Festival 2014 Salacgrīva 28

20.07. 11:00

Sommerkammermusikkonzerte Das Neue Schloss

in Sigulda

von Sigulda

21

20.07. 19:00

Orgelmusikkonzert in der Rigaer

Domkirche

Rigaer Dom 17

22.07. 18:30 Zirkusaufführung "Sommerrevue" Zirkus Riga 17

22.07.-

27.07.

19:00

Internationaler Wettbewerb für

Künstler der neuen populären

Musik "Neue Welle 2014"

Orgelmusikkonzert in der Rigaer

21

28

Konzertsaal Dzintari 28

23.07. 19:00

Rigaer Dom 17

Domkirche

Konzert des Sächsischen Symphonieorchesters

Chemnitz

Ziemeļblāzma

Kulturpalast

23.07. 19:00

28

24.07. 17:00 Jazz in der Altstadt Die Kleine Gilde 17

24.07. 18:30 Zirkusaufführung "Sommerrevue" Zirkus Riga 17

24.07. 19:00-23:00

Open-Air-Konzerte in

Kalnciems-Viertel

Kalnciems-Viertel 18

25.07. 19:00

Orgelmusik unter dem Zeichen von

BACH in der Rigaer Domkirche

Rigaer Dom 24

25.07. 19:00 Sommerkonzerte im Bergs-Basar Bergs-Basar 19

26.07. 10:00-16:00 Markt im Kalnciems-Viertel Kalnciems-Viertel 19

26.07. 10:00-16:00 Basar im Bergs-Basar

Der Markt in Berga

Bazārs

25

26.07. 13:00 Zirkusaufführung "Sommerrevue" Zirkus Riga 17

26.07. 14:00 Bluesfest in Sigulda

Burgruine von

Sigulda

28

26.07. 17:00

Führungen in der Lettischen Lettische

Nationaloper

Nationaloper

20

6


JULI 2014

Datum Zeit Veranstaltung Ort S.

26.07. 18:00

26.07.-

02.08.

27.07. 11:00

27.07. 18:00

27.07. 19:00

Orgelkonzerte in der St.

Johannes-Kirche

Festival der introvertierten Musik

"Ad Lucem"

Sommerkammermusikkonzerte

in Sigulda

Orgelmusik unter dem Zeichen von

BACH in der lutherischen Kirche

zu Dubulti

Orgelmusikkonzert in der Rigaer

Domkirche

Rigaer

St.Johannes-Kirche

20

Riga 28

Das Neue Schloss

von Sigulda

Ev.-luth. Kirche

Dubulti

21

Rigaer Dom 17

29.07. 18:30 Zirkusaufführung "Sommerrevue" Zirkus Riga 17

29.07. 19:00

30.07. 19:00

"Ave Maria", Konzert von Olga

Pjatigorska

Orgelmusikkonzert in der Rigaer

Domkirche

Rigaer

St.Johannes-Kirche

29

Rigaer Dom 17

30.07. 19:00 World Jazz Festival Arena Riga 29

31.07.-

03.08.

10:00-17:00

(III-V),

11:00-17:00

(VI-VII)

Prachtvolle Sommerblumenausstellungen

im Naturkundemuseum

Lettisches

Naturkundemuseum

31.07. 17:00 Jazz in der Altstadt Die Kleine Gilde 17

31.07. 18:30 Zirkusaufführung "Sommerrevue" Zirkus Riga 17

31.07. 19:00 World Jazz Festival Arena Riga 29

31.07. 19:00-23:00

Open-Air-Konzerte in

Kalnciems-Viertel

21

Kalnciems-Viertel 18

Open-Air-Konzerte in Kalnciems-Viertel

7


VERANSTALTUNGEN

Tropisches Schmetterlingshaus

Dauerausstellung

"Bernsteins Weg durch die Zeit"

TROPISCHES SCHMETTERLINGSHAUS

01.07.-31.10., 9:00-19:00

Der Botanische Garten ist einer der beliebtesten Erholungsorte in Riga. Hier kann

man ganz in Ruhe durch das kompakte, aber gleichzeitig sehr lehrreiche Gartengelände

des Gartens spazieren, Pflanzen aus aller Welt kennenlernen sowie

einfach die Natur mitten im Zentrum der Stadt genießen. In diesem Botanischen

Garten steht das einzige tropische Schmetterlingshaus im Baltikum mit Schmetterlingen

aus den tropischen Dschungeln von Südamerika, Asien und Afrika.

Botanischer Garten der Universität Lettlands

AUSSTELLUNG "RIGA UNTER RUSSISCHER HERRSCHAFT. 1710 BIS

MITTE DES 19. JHDS."

01.07.-30.09., 10:00-17:00

Die Ausstellung berichtet über Riga und die Rigenser aus dem 18. Jahrhundert

und der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts. Sie erlaubt den Besuchern, die Entwicklung

von Riga im Zusammenhang mit der Geschichte Russlands und Europas

besser zu verstehen. Die Ausstellung umfasst eine Zeitspanne von etwa 150 Jahren

im Leben von Riga und den Rigensern, als die Stadt in1710 nach dem Großen

Nordischen Krieg unter russische Herrschaft kam.

Museum für Rigaer Stadtgeschichte und Schifffahrt

AUSSTELLUNG "BERNSTEIN - JUWEL DES BALTISCHEN MEERS"

01.07.-23.12., 10:00-17:00 (II-VII)

Die Ausstellung präsentiert die besten Ausstellungsstücke der Bernsteinsammlung

des Lettischen Nationalmuseums für Geschichte, die die breite Zeitspanne von der

Steinzeit bis heute umfasst. Durch multimediale Erweiterung bietet diese Ausstellung

eine einzigartige Möglichkeit, den uralten Weg des Bernsteins hautnah zu erleben.

Lettisches Nationalmuseum für Geschichte

AUSSTELLUNG "AUF DER SUCHE NACH DEM HORIZONT"

01.07.-20.07., 10:00-17:00 (II-VII)

Im Zentrum der internationalen Ausstellung zeitgenössischer Kunst liegt der

ständig suchende Charakter der Kunst, der sich auf ihr Wesen zurückführen lässt

– das Sehnen nach dem Ideal und nach dem Unbekannten. Die Suche nach dem

Horizont beschreibt die Neigung des Individuums (Mikrokosmos) zur Balance in

der unendlichen Weite des Alls (Makrokosmos) sowie den Wunsch, die Ordnung

der Dinge zu erforschen. Die Kuratorin Ieva Kalniņa organisierte diese Ausstellung

in sieben Bereiche, die in ihrer Entwicklungsdynamik den möglichen Verlauf

der Schöpfung der Welt nachahmen und zu einer neuen idealen Welt zusammenfließen

sollen. Die Ausstellung reflektiert den Algorithmus des innerlichen

Entwicklungsweges – es ist eine Suche, die sowohl Entdeckungsfreude wie auch

Irrtümer und kurzfristige Illusionen der Harmonie umfasst.

Lettisches Eisenbahnmuseum

8


JULI 2014

"Mode im Badeort"

Internationale

Wanderausstellung "Die

Natur im Jugendstil"

AUSSTELLUNG "FISCHERHOF IN JŪRMALA IM 19. - 20. JAHRHUNDERT"

01.07.-23.12., 10:00-17:00 (II-VII)

In der ständigen Ausstellung des Freilichtmuseums von Jūrmala "Fischerhof in

Jūrmala im 19. - 20. Jahrhundert” ist eine Kollektion von Ankern und Fischerbooten

zu besichtigen. Hier kann man sich auch im Herstellen eines Seils und Flicken

eines Netzes üben.

Jurmalas Freilichtmuseum

DAUERAUSSTELLUNG "BERNSTEINS WEG DURCH DIE ZEIT"

01.07.-23.12., 10:00-17:00 (III,V), 10:00-19:00 (IV), 11:00-17:00 (VI-VII)

Die Dauerausstellung des Naturkundemuseums stellt das einzigartige, lettische

Mineral Bernstein vor. Diese Ausstellung zeigt die Entstehung von Bernstein, seine

am häufigsten vorkommenden Formen, die Vielfalt der Farben, Einschlüsse,

fossile Harze und ihre Fundstellen sowie Bernsteinfäden.

Lettisches Naturkundemuseum

AUSSTELLUNG "MODE IM BADEORT"

01.07.-23.12., 10:00-17:00 (III-VII)

Die Ausstellung präsentiert die Bekleidungs- und Accessoires-Mode der Badeorte

vom Ende des 19. Jahrhunderts bis in die 1990er Jahre.

Städtisches Museum Jurmala

AUSSTELLUNG "OSTEO-GESCHICHTEN IM ZOO"

01.07.-14.10., 10:00-18:00

Die Ausstellung ist eine Geschichte über das wichtigste Stützelement der Tierwelt:

den Knochen. Dank des komplexen Skelettsystems haben sich im Laufe der

Zeit viele unterschiedliche Lebewesen entwickelt: schnelle Läufer, gute Flieger,

hervorragende Schwimmer, massive Riesen, geschickte Jäger, ausgezeichnete

Scharrer, gelenkige Kriecher und viele, viele mehr. Hier kann jeder Besucher die

überraschungsvollen und klugen Lösungen kennenlernen, die die Natur zur Optimierung

des Stützapparats verschiedener Tiere eingeführt hat.

Rigas Zoologischer Garten

AUSSTELLUNG "WELT DER HANDSCHUHE"

01.07.-05.07., 10:00-19:00 (I-V), 10:00-17:00 (VI-VII)

Die lettischen Handschuhe genießen eine einzigartige Stellung im traditionellen

Kulturerbe. Bunt gestrickte Handschuhe sind noch heute ein aktueller Trend.

In den bunten Strickmustern kommt der typisch lettische Geschmack, kreative

Freude, die Vorstellungskraft, Handfertigkeit und die lettische Weltanschauung

womöglich besser als in allen anderen Bereichen der Volkskunst zum Ausdruck.

Die Ausstellung bietet allen Interessenten eine wunderbare Möglichkeit, das besondere

lettische Kulturgut – die bunt gestrickten Handschuhe – kennenzulernen.

Volkstrachtenzentrum "Senā klēts"

9


VERANSTALTUNGEN

Ausstellung “Bernstein in

modernem zeitgenössischem

Schmuck”. Viktoria Munzker

Pawel Kaczynski

INTERNATIONALE WANDERAUSSTELLUNG "DIE NATUR IM JUGENDSTIL"

01.07.-07.09., 10:00-19:00 (II-VI), 12:00-19:00 (VII)

In der Rigaer St. Petri-Kirche ist die internationale Wanderausstellung "Die Natur im

Jugendstil" zu sehen. Diese Ausstellung zeigt aus verschiedenen Regionen Europas

stammende Jugendstil-Interpretationen, die hier als vereinigende Elemente eines

Ausdrucksmittels betrachtet werden können. In ganz Europa entstand im späten 19.

Jahrhundert eine große Bewegung der künstlerischen Erneuerung, deren wichtigste

Inspirationsquelle die Natur war. Von Barcelona bis Helsinki, von Brüssel bis Ljubljana

und von Glasgow bis Nancy prägte die Natur eine neue Form der Ästhetik und ließ

neue Formen entstehen, die die Lebenskunst revolutionierten und in einem einheitlichen

modernen Stil Wissenschaft und Kunst vereinen. Dank dem Fortschritt und den

wissenschaftlichen Veröffentlichungen der damaligen Zeit, schufen die Künstler ihren

eigenen Begriff von Ästhetik.

St. Petrikirche

AUSSTELLUNG "EIN NEUER BLICK AUF DIE ALTE STADT"

01.07.-30.07., 10:00-20:00

Riga ist eine alte Stadt, die auf Schritt und Tritt ihre Geschichte und die Erinnerung

an ihre Menschen spüren lässt. An manchen Orten fühlt man es zuweilen in

der Atmosphäre, wie die Vergangenheit auf mystische Weise atmet und zu einem

spricht. Die Werke der Ausstellung "Ein neuer Blick auf die alte Stadt" zeugen von

Versuchen, besondere Effekte des natürlichen Lichteinfalls einzufangen. Darin ist

eine Facette der Schönheit Rigas zu erblicken, die nur dann sichtbar wird, wenn

sich der Blick über die Dächer der Stadt erhebt. Beim Blick auf die Stadt aus

dieser Höhe bietet sich der Anblick bekannter Gebäude in einem neuen Licht und

sie erscheinen verändert.

Ausstellungshaus "Atklāj Rīgu"

AUSSTELLUNG "BERNSTEIN IN MODERNEM ZEITGENÖSSISCHEM

SCHMUCK"

01.07.-26.07., 10:00-18:00 (I-V), 11:00-17:00 (VI)

Die Ausstellung versucht, die vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten von Bernstein

in zeitgenössischem und von professionellen Künstlern gestaltetem

Schmuck zu zeigen. Dieses Interesse basiert auf diesem besonderen Material

und seinem historischen Wert. An der Ausstellung nehmen neben zeitgenössischen

Schmuckkünstlern aus Lettland und Italien auch Autoren aus Ländern wie

Russland, Estland, Litauen, Polen, Österreich, Slowenien und Ungarn teil, wo der

Bernsteinweg über Festland verläuft. So führt die Ausstellung den Baltischen

Bernsteinweg nicht nur geographisch, sondern auch historisch zusammen – von

der Vorzeit bis zur Gegenwart. Sie verknüpft die Vergangenheit mit der Zukunft

und stellt die Wunder der Bernsteinbearbeitung vor.

Die Galerie für Kunst Putti

10


JULI 2014

Ausstellung "Aufstand im Boudoir: Mode der 1970er Jahre"

AUSSTELLUNG "BERNSTEIN - MYTHOS UND WISSENSCHAFT"

01.07.-15.10., 11:00-17:00 (II-VI)

Der Bernstein ist über alle Zeitepochen hinweg mit Geschichten über seine magischen

Eigenschaften verbunden. Die neueste Ausstellung spiegelt den magischen

und wissenschaftlichen Gebrauch von Bernstein im Alltag wider, sei es in

der Heilkunde oder bei Ritualen, angefangen mit den ersten Entdeckungen des

vorgeschichtlich magischen Bernsteins und Ritualen aus dem mittelalterlichen

Mystizismus bis zu den neuzeitlich wissenschaftlichen Errungenschaften und der

Verwendung von Bernsteinsäure.

Pauls Stradiņš Museum für Medizingeschichte

AUSSTELLUNG "AUFSTAND IM BOUDOIR: MODE DER 1970ER JAHRE"

01.07.-21.07., 11:00-17:00 (II, IV-VII), 11:00-19:00 (III )

Die Ausstellung zeigt Stücke aus der Pariser Sammlung des Modehistorikers Alexander

Vassiliev und berichtet über den Sieg der Vielfalt der Modestilrichtungen

in diesem revolutionären Jahrzehnt der historischen Veränderungen, das einen

großen Einfluss auch auf die Kunst und Mode hinterließ. Das Hippie-Zeitalter

wurde durch Ethno-Stil ersetzt, gefolgt von Retromode und militärischem Stil,

während am Ende des Jahrzehnts der Disco- und Glam-Rock-Stil seinen Sieg

feierte. 1976 wurde dieses vielschichtige Mode-Kaleidoskop durch den unzähmbaren

Punk-Stil aus London ergänzt.

Museum für Dekorative Kunst und Design

PERSONALAUSSTELLUNG VON OLGA CHERNYSHEVA "ZEICHNUNGEN"

01.07.-24.08., 11:00-18:00 (II-VII)

Die wundersame Fähigkeit alltäglichen Unsinn in sinnvolle Kunst zu verwandeln,

ist das Markenzeichen der russischen Künstlerin Olga Chernysheva. Dieses

künstlerische Vermögen stammt aus einem innewohnenden Wunsch mit der

Welt in Kontakt zu sein und einem unerschütterlichem Glaube an das Wunder

der Kunst.

Rigas Kunstraum

AUSSTELLUNG "DIE MODERNE WEIBLICHKEIT"

01.07.-06.09., 11:00-18:00 (II, III, V, VI ), 11:00–19:00 (IV )

Die Ausstellung "Die moderne Weiblichkeit" zeigt Gemälde, Grafiken, Fotos und

andere Materialien, die die moderne Frau der 20er Jahre des 20. Jahrhunderts

charakterisieren. Die Arbeiten stammen aus den Sammlungen des Lettischen

Nationalen Kunstmuseums, des Romans Suta und Aleksandra Beļcova Museums,

des Lettischen Museums für Fotografie und aus anderen Sammlungen.

Romans Suta und Aleksandra Beļcova Museum

11


Fest für

Feinschmecker – Riga

Die Sommer-Sonderangebote der Restaurants

umfassen Gerichte aus Erbsen, Edelkrebs

und Stachelbeeren.

Rigaer Herbst-Restaurantwoche

vom 13. bis 19. Oktober

www.LiveRiga.com


JULI 2014

Ausstellung „Felder”.Lisa Jevbrata. Zoomorph, 2013

AUSSTELLUNG "AUF DER WELLE. - DIE GEGENWARTSKUNST

LETTLANDS UND SIBIRIENS"

01.07.-24.08., 11:00-18:00 (II-VII)

Im Mittelpunkt der gemeinsamen Ausstellung lettischer und sibirischer Künstler

"Auf der Welle. - Die Gegenwartskunst Lettlands und Sibiriens" liegt die so

genannte Kunst der Reportage als eine selbstständige Richtung der Gegenwartskunst.

In der Ausstellung sind neben Werken international bekannter Künstler

auch interessante Ideen vieler Nachwuchskünstler vertreten.

Rigas Kunstraum

DER RIGAER ZOO LÄDT ZUR ÖFFENTLICHEN FÜTTERUNG DER TIERE EIN

01.07.-31.08., 11:30-14.15

Im Rigaer Zoologischen Garten kann der Besucher jede Menge über Tiere erfahren

– wie Flamingos zu Mittag essen, wie viel Nilpferde täglich fressen, warum

Wildschweine sich gerne duschen, was das Lieblingsfressen von Lemuren und

Erdmännchen ist, wie lang die Zunge einer Giraffe ist und welche neuen Spiele

die Seehunde gelernt haben. Im Sommer finden im Zoo täglich von 11:30 bis

14:15 Uhr öffentliche Fütterungen der Tiere statt.

Rigas Zoologischer Garten

CONCERTO PICCOLO

01.07.-30.09., 12:00-12:20 (I-VI)

Concerto Piccolo ist eine Möglichkeit durch die ausgezeichnete Akustik der Rigaer

Domkirche eine der klangvollsten und weltweit wertvollsten historischen Orgeln

zu hören. Die Orgel des Rigaer Doms gehört zu den Meisterwerken des Orgelbaus

der Spätromantik und ist ein hervorragendes Denkmal der Musikgeschichte.

Rigaer Dom

AUSSTELLUNG "KUNST + KOMMUNIKATION 2014: FELDER"

01.07.-03.08., 12.00-18.00 (II, III, V), 12.00-20.00 (IV), 12.00-17.00 (VI, VII)

Die Rolle der Kunst in der Gesellschaft ändert sich nicht nur durch die Entstehung

neuer Ästhetik, sie wird auch durch soziale, wissenschaftliche und technologische

Veränderungen stark beeinflusst. Die Ausstellung "Felder" ist eine lebhafte

und dynamische künstlerische Landschaft, die bisherige Konzepte herausfordert,

soziale Realitäten dekonstruiert und positive Zukunftsvisionen entwirft. Die

Künstler kombinieren existierende Felder und schaffen neue Zwischendisziplinen.

Von der Einbildungskraft bewegt, verwischen sie in ihren Arbeiten viele Grenzen

und navigieren frei zwischen dem Sozialen, Natürlichen, Wissenschaftlichen,

Emotionalen, Empfindsamen und dem Realen. Die Ausstellung präsentiert ca. 40

Kunstwerke verschiedener Autoren aus unterschiedlichen Ländern. Besondere

Aufmerksamkeit gilt dabei den Regionen Mittel-, Ost- und Nordeuropas.

Ausstellungssaal Arsenāls des Lettischen Nationalen Kunstmuseums

13


VERANSTALTUNGEN

Gemälde von Raimonds Līcītis

GEMÄLDEAUSSTELLUNG "DUBULTPORTRETS" ("DOPPELPORTRÄT")

VON VIJA MALDUPE UND JURIS BAKLĀNS

01.07.-26.07., 12:00-18:00 (II-V), 11:00-16:00 (VI)

In den Siebzigerjahren des 20. Jahrhunderts machten Vija Maldupe und Juris Baklāns,

damals noch Maler der jüngeren Generation, durch tonal verfeinerte Farbskalen

und sensitive Darstellungen des alltäglichen Lebens auf sich aufmerksam.

In ihrer Kunst konnte der Betrachter neben der individuellen Ausdrucksweise den

Einfluss der französischen Kunst spüren. Die beiden Maler sind Zeitgenossen,

jedoch benutzten beide unterschiedliche thematische Bereiche für ihre Kunst.

Mūkusalas Kunstsalon

AUSSTELLUNG "TANZ MIT DER BÄUERIN"

01.07.-27.07., 12.00-20.00 (II), 12.00-18.00 (III-VII)

Eine Ausstellung von Sanya Kantarovsky (New York) und Ella Kruglyanskaya

(New York), die durch einen Rückblick auf das künstlerisches Erbe der legendären

sowjetischen Bildhauerin Wera Muchina inspiriert wurde. Die in Riga geborene

Künstlerin feiert dieses Jahr ihren 125. Geburtstag.

kim? Zentrum für zeitgenössische Kunst

AUSSTELLUNG DER ARBEITEN VON VIKTORIJA EKSTA UND RAIMONDS

LĪCĪTIS "SONDERBARE ZWEIEINHEIT"

01.07.-31.07., 12:00-18:00 (I-V)

Die interaktive Exposition der Ausstellung ist so konzipiert, dass die Besucher der

Office Galerie einander unter ungewohnten Umständen sehen können, indem sie

den Anleitungen und Hinweisen auf dem Boden folgen. Die Künstler sind an der

Möglichkeit einer Verständigung und der rhetorischen Frage interessiert, ob die

eigene Einbildung und Vorstellungskraft das Spiegelbild des anderen Menschen

bestimmen und beeinflussen können. Wenn der Spiegel zerbrochen ist, bedeutet

dies, dass das Bild nicht sichtbar ist? In der Ausstellung werden sowohl die

gemeinsam entworfenen Objekte beider Autoren gezeigt als auch die getrennt

entstandenen Einzelwerke – Photographien von Viktorija Eksta und Bilder von

Raimonds Līcītis, in denen beide den Versuch unternommen haben, ihre Vorstellungen

von einander wiederzugeben.

Office Galerie des Zentrums für Zeitgenössische Kunst

FUSSBALL-WELTMEISTERSCHAFT – KOMM UND FIEBERE MIT!

01.07.-13.07.

Fußball ist der König unter den Sportarten, und in diesem Sommer findet die

Fußball-Weltmeisterschaft statt. Wenn Sie ein echter Fußballfan sind, kommen

Sie zum Fan-Zelt im Kronvalda Park, wo Sie zusammen mit anderen Fußballfans

Ihre Mannschaft anfeuern können.

Kronvalda-Park

14


JULI 2014

Festspiele der Papierobjekte

FESTSPIELE DER PAPIEROBJEKTE

01.07.-19.07.

Im Rahmen der Aktivitäten der Papierfestspiele werden in Pardaugava innovative

Kunstobjekte aus Papier gefertigt und ausgestellt. An den Festspielen nehmen

erstklassige Papierkünstler aus Japan teil. Es ist das Land der ältesten Papierkunstfertigkeit,

und diese Meister beherrschen die traditionelle wie auch zeitgenössische

Papierkunst.

Riga, www.kalnciemaiela.lv

DOKUMENTARFILM "DIE GESCHICHTE VON RIGA"

01.07.-31.12., 15:00

Acht Jahrhunderte in 30 Minuten – die Gäste der Stadt haben die Möglichkeit, in

einem kurzen, aber sehr prägenden Dokumentarfilm "Die Geschichte von Riga",

der im ältesten und prachtvollsten Kinotheater Nordeuropas "Splendid Palace"

gezeigt wird, die 810 Jahre lange Geschichte der Stadt kennenzulernen. Der Film

ist eine spannende Darstellung der Stadtgeschichte und regt zur weiteren Erkundung

der kulturhistorischen Denkmäler von Riga an. Die Gäste entdecken die

bedeutendsten Seiten der Geschichte von Riga und beobachten die Entwicklung

der Stadt. Der Film wird auf Englisch und Russisch gezeigt und läuft täglich im

Saal "Velvju zāle" ("Gewölbesaal") des Kinotheaters "Splendid Palace".

Splendid Palace

PORTRAITGALERIE "GEBOREN IN RIGA – BERÜHMT IN DER GANZEN WELT"

01.07.-30.12., 15:00-20:00

Riga ist von jeher eine multikulturelle Stadt, aus der große Ideen und große Persönlichkeiten

stammen. Jetzt sind sie in ganz Europa und der Welt bekannt. Die

Ausstellung erzählt von den begabtesten Rigensern, die in Lettland und über seine

Grenzen hinaus bewundert werden und große Anerkennung gewonnen haben.

Die Portraitgalerie kann vor dem Kinobesuch (unter Vorlage eines Kinotickets)

oder nach Erwerb eines Kinobesichtigungstickets (EUR 1,50) besichtigt werden.

Splendid Palace

AUSSTELLUNGEN IM "KGB GEBÄUDE"

02.07.-19.10., 10:00-16:00 (I), 10:00-20:00 (III), 10:00-18:00 (IV-VII)

Das KGB Gebäude lädt nicht nur zur Besichtigung der Exposition des Okkupationsmuseums

(Eintritt frei), sondern auch zum geführten Rundgang "In den Kellern

der Tscheka" sowie zu fünf Ausstellungen ein: "Koffer eines Letten", "Die (Re)

konstruktion einer Freundschaft", "Trotz allem", "Geschichten aus zehn Akten

über Menschen und Macht" und "Museum der Schicksalsakten". Diese Ausstellungen

zeigen die Beziehung zwischen Menschen und Macht, die auch unser

heutiges Bewusstsein beeinflussen.

KGB Gebäude

15


JULI 2014

Jazz in der Altstadt

ORGELMUSIKKONZERT IN DER RIGAER DOMKIRCHE

02.07., 04.07., 06.07., 09.07., 13.07., 16.07., 18.07., 20.07., 23.07.,

27.07., 30.07.; 01.08., 03.08., 06.08., 10.08., 13.08., 15.08., 20.08.,

22.08., 24.08., 27.08.; 03.09., 05.09., 10.09., 12.09., 17.09., 19.09.,

24.09. 19:00

An den Orgelmusikkonzerten begabte lettische Organisten sowie Gäste aus Italien,

Holland, St. Petersburg, Finnland und anderen Ländern teil. Die Orgel des

Rigaer Doms gehört zu den Meisterwerken des Orgelbaus der Spätromantik und

ist ein hervorragendes Denkmal der Musikgeschichte.

Rigaer Dom

KONZERTPROGRAMM "ERZÄHLUNGEN DER SEE"

02.07., 19:00

Die Sängerin Anta Eņģele und ihr charmanter Bühnenpartner, der Ziehharmonikavirtuose

Marko Ojala locken mit ihrem Konzertprogramm "Erzählungen der

See" über die Zeiten hinweg. Sie ziehen uns mit alten Seegeschichten in ihren

Bann und erwecken in uns mit ihren sehnsuchtsvollen Seemannsliedern die Liebe

zum Meer.

Kulturpalast Ziemeļblāzma

AUSSTELLUNG "VISIONÄRE STRUKTUREN. VON JOHANSONS BIS

JOHANSONS"

03.07.-06.08.

Die Ausstellung ist eine Reise durch die lettische Avantgarde-Kunst des 20. und

21.Jahrhunderts. Durch diese Kunst zeigen die Künstler aus den verschiedensten

Generationen und von denen jeder ein aufmerksamkeitserregender Bahnbrecher

in der Kunst seiner Zeit ist, die experimentenreichsten und sogar utopischsten

Werte der Kunst und ihre historischen Veränderungen im Laufe der Zeit.

Lettische Nationalbibliothek, www.lcca.lv

JAZZ IN DER ALTSTADT

03.07., 10.07., 17.07., 24.07., 31.07.; 07.08., 14.08., 21.08., 28.08. 17:00

Einen schönen Vorabend in der Altstadt von Riga genießen und dabei gleichzeitig

erstklassige Musikstücke in Jazzarrangements hören, das bietet das Volkskulturzentrum

"Kleine Gilde". Die Konzerte finden die gesamten Sommermonate über

jeweils am Donnerstag um 17:00 Uhr bei der "Kleinen Gilde" statt.

Die Kleine Gilde

ZIRKUSAUFFÜHRUNG "SOMMERREVUE"

03.07.-30.08., Dienstag und Donnerstag 18:30, Samstag 13.00

Eine Sommerzirkusaufführung in der Tradition der weltbesten Zirkustruppen bei

der die besten lettischen Zirkuskünstler auftreten. Luftturner hoch oben in der

Kuppel, Akrobaten und Äquilibristen unten in der Zirkusmanege. Für Witze und

17


VERANSTALTUNGEN

Jasmin Levy, Mike Dawis

gute Laune und andere Überraschungen sorgen lustige Clowns.

Zirkus Riga

KREMERATA BALTICA FESTIVAL. KONZERT "ZANIS UND JOHANNA.

LIEBE."

03.07., 19:00

In Zusammenarbeit mit Riga 2014 und dem Lipke Memorial, führt die Kremerata

Baltica und Gidon Kremer das Konzert "Žanis und Johanna. Liebe" auf. Das musikalische

Werk von Arturs Maskats "Mitternacht in Riga", das Žanis und Johanna Lipke

gewidmet wurde, erlebt in Lettland seine Erstaufführung. Für die visuellen Effekte

des Konzerts sorgte der Szenograf Reinis Suhanovs. Programm: Arturs Maskats:

"Mitternacht in Riga" (engl.: "Midnight in Riga") (Solisten Gidon Kremer, Giedre Dirvanauskaite

und Andrei Pushkarev); Philip Glass: Zweites Violinkonzert "The American

Four Seasons" (2009); Mechislav Weinberg: Kammersymphonie Nr.2.op.147 (1987).

Große Gilde, www.kremeratabaltica.com

DOPPELKONZERT "MIKE DAWES / YASMIN LEVY"

03.07., 19:00

Der junge Gitarrenvirtuose Mike Dawes wurde durch sein meisterhaftes Fingerstyle-Spiel

bekannt. Sein Repertoire umfasst neben Jazz-Klassik und Arrangements

der Popmusik auch originelle Musikstücke. In Riga führt Yasmin Levy

und die begleitende Gruppe ein Konzert auf, in dem sich Einflüsse des Flamenco,

des Tango Argentino und der portugiesischen Fado-Musik vereinen. Weiter trägt

sie Stücke in türkisch und spanisch musikalischen Traditionen vor.

Kongresszentrum Riga

OPEN-AIR-KONZERTE IN KALNCIEMS-VIERTEL

03.07., 10.07., 17.07., 24.07.; 31.07., 07.08., 14.08., 21.08. 28.08.,

04.09., 11.09., 19:00 -23:00

Jeden Donnerstag finden im Innenhof der sanierten Holzhäuser des Kalnciems-Viertels

kostenlose Open-Air-Konzerte statt, die eine hervorragende Plattform für viele

junge lettische Musiker bieten. Bei den Konzerten treten lettische Indie-, Alternative

Rock-, Jazz- und andere Musikgruppen sowie Künstler, die klassische und Volksmusik

spielen, und auch Gastkünstler aus dem Ausland auf.

Kalnciems-Viertel

INTERNATIONALE AUSSTELLUNG FÜR SEELANDSCHAFTEN "MARINA"

04.07.-20.07., 10:00-18:00 (III-VII)

Jedes Jahr wird im Stadtmuseum Jūrmala die internationale Ausstellung für

Seelandschaften "Marina" veranstaltet, die die Meereslandschaften und deren

Maltraditionen in Jūrmala und Lettland bekannt zu machen versucht. Jedes Jahr

nehmen an dieser Ausstellung Künstler aus vielen Ländern der Welt teil.

Städtisches Museum Jurmala

18


JULI 2014

Sommerkonzerte im Bergs-Basar

PROJEKT "GERESPEKTANGEL"

04.07.-27.07., 12.00-18.00 (II, III, V), 12.00-20.00 (IV), 12.00-17.00 (VI, VII)

Projektziel ist die experimentelle Fusion von Respekt und Gerangel, um

vorzuführen, wie wir die heutige Einstellung einer Gruppe in Bild und Ton

verkörpern.

Ausstellungssaal Arsenāls des Lettischen Nationalen Kunstmuseums

INTERNATIONALE KINDER- UND JUGENDZIRKUSFESTIVAL "WELT

VOLLER WUNDER 2014"

04.07., 18:30; 05.07., 16:00; 06.07. 13:00; 07.07. 18:30

Um die besten Zirkustraditionen fortzuführen und den Erfahrungs- und Kontaktaustausch

werdender Zirkuskünstler aus Lettland, Europa und anderen Ländern

zu fördern, veranstaltet der Rigaer Zirkus das internationale Kinder- und Jugendzirkusfestival

"Welt voller Wunder".

Zirkus Riga

DOPPELKONZERT "PAOLO FRESU & DANIELE DI BONAVENTURA, JEFF

LORBER FUSION"

04.07., 19:00

Beim Doppelkonzert treten das extravagante Trompeten- und Bandoneon-Duo

Paolo Fresu & Daniele Di Bonaventura und die Gründer des Smooth Jazz "Jeff

Lorber Fusion" auf.

Kongresszentrum Riga

SOMMERKONZERTE IM BERGS-BASAR

04.07.-26.09., jeden Freitag 19:00

Unter dem blühenden Kastanienbaum im Hof des Hotels Bergs treten jeden Freitagabend

professionelle Musikgruppen auf, deren Konzertprogramme in leichter

und sommerlicher Stimmung aus Musikrichtungen wie Jazz, Blues, Tango, Chansons,

Romantik und Klassik zusammengestellt sind.

Bergs-Basar

MARKT IM KALNCIEMS-VIERTEL

05.07., 12.07., 19.07., 26.07.; 02.08., 09.08., 16.08., 23.08., 30.08.;

06.09., 13.09., 20.09., 27.09., 10:00-16:00

Jeden Samstag finden im Innenhof der sanierten Holzhäuser des Kalnciems-Viertels

Märkte statt, bei denen Landwirte und Handwerker aus ganz Lettland ihre

Erzeugnisse und Werke zum Kauf anbieten. Jedes Mal steht ein anderes Thema

im Mittelpunkt, das je nach Monat den lettischen Traditionen, Festen und Jahreszeiten

angepasst wird.

Kalnciems-Viertel

19


VERANSTALTUNGEN

Prachtvolle Sommerblumenausstellungen im Naturkundemuseum

AUSSTELLUNG "MEISTERWERKE DER LETTISCHEN MALEREI, ENDE DES

19. JAHRH. BIS MITTE DES 20. JAHRH."

05.07.-24.08., 10:00-18:00 (II-VII)

Diese Ausstellung gewährt einen Blick in die Vergangenheit der lettischen

Malerei und veranschaulicht im Übergang der Kunstepochen geschehene

charakteristische Veränderungen, die von schöpferischen Persönlichkeiten

in ihrer individuellen Sichtweise und mit künstlerischem Ausdruck offenbart

werden.

Kunstmuseum "Rigaer Börse"

FLOHMARKT "RIGA FLEA MARKET"

05.07., 09.08., 06.09., 11:00-17:00

Die Flohmarktbesucher können sowohl verschiedene altertümliche Gegenstände

und nützlichen Kram als auch originale Designgegenstände sowie

Kleidung und Schmuckgegenstände kaufen. Das Ziel der Organisatoren ist

die Einführung der besten europäischen Flohmarkttraditionen in Riga, damit

jeder, der etwas Schönes und Nützliches in seinem Besitz hat, zum Verkäufer

werden kann. Die Käufer können Gegenstände mit ihren eigenen Geschichten

erwerben, die in den großen Einkaufszentren nicht zu finden sind. Der Mark

findet auf dem geräumigen und gemütlichen Platz des Viertels "Spīķeri" statt.

Eintritt ist kostenlos.

Kreatives Viertel "Spīķeri" und Promenade

FÜHRUNGEN IN DER LETTISCHEN NATIONALOPER

05.07., 12.07., 19.07., 26.07., 02.08., 09.08. 17:00; 16.08., 23.08.,

30.08., 21.09. 15:00 (alle Führungen in englischer Sprache)

Die Lettische Nationaloper lädt den ganzen Sommer über die Bewohner und Gäste

der Stadt zur Besichtigung des Gebäudes der Lettischen Nationaloper, eines

einzigartigen Architekturdenkmals des 19. Jahrhunderts, ein. Hier kann man die

Vergangenheit, Gegenwart und womöglich die Zukunft kennenlernen.

Lettische Nationaloper

ORGELKONZERTE IN DER ST. JOHANNES-KIRCHE

05.07., 06.07., 12.07., 19.07., 26.07., 02.08., 09.08., 16.08., 23.08.,

30.08., 18:00

Es ist eine hervorragende Möglichkeit, die alte Architektur der Kirche und den

beruhigenden Klang geistlicher Musik invensiv zu erleben.

Rigaer St.Johannes-Kirche

DOPPELKONZERT "EDMAR CASTANEDA, RANDY BRECKER MIT DER

BIGBAND DES LETTISCHEN RADIOS"

05.07., 19:00

In diesem Doppelkonzert tritt der kolumbianische Harfenist Edmar Castaneda,

20


JULI 2014

Sommerkammermusikkonzerte in Sigulda

der Jazztrompeter, Flügelhornist und der Komponist Randy Brecker sowie die

Bigband des Lettischen Radios auf.

Kongresszentrum Riga

SOMMERKAMMERMUSIKKONZERTE IN SIGULDA

06.07., 13.07., 20.07., 27.07., 11:00

Im Juli wird jeden Sonntagmorgen in einem der schönsten Schlossgärten Lettlands

am Neuen Schloss von Sigulda, das nur etwa eine Stunde Autofahrt von

Riga entfernt ist, die einzigartige Möglichkeit angeboten, ein Frühstück mit Kammermusikbegleitung

zu genießen. Diese Veranstaltungen finden im Rahmen des

Kammermusikzyklus "Beethoven und Sigulda" statt.

Das Neue Schloss von Sigulda

BURKARD WALDIS "DER VERLORENE SOHN". ERÖFFNUNGSKONZERT

DES FESTIVALS DER ALTEN MUSIK

08.07., 20:00

Am Konzert nehmen die vokale Gruppe der alten Musik "Ars Antiqua Riga" und

das Ensemble der alten Musik "Trakula" teil. Es treten auch die Schauspieler Jānis

Āmanis, Andrejs Možeiko, Inga Siliņa, Dace Vītola, Miķelis Žideļūns und die

Gruppe der alten Tänze "Ballare" auf.

Speicher-Konzertsaal

PRACHTVOLLE SOMMERBLUMENAUSSTELLUNGEN IM

NATURKUNDEMUSEUM

09.07.-13.07., 10:00-17:00 (III-V), 11:00-17:00 (VI-VII)

Die Pflege und die Verzierung des Gartens ist eine alte und über Generationen

aufrechterhaltene Tradition der Letten. Die große Liebe des Volkes für Bodenbearbeitung

und Blumenzucht hat die Entwicklung der Selektion gefördert, und

jeder Lette ist froh, seine schönsten Blumen dem Nachbarn zu zeigen. Bei den

farbenfrohen und prachtvollen Blumenausstellungen im Naturkundemuseum

treffen sich seit Jahren Blumenzüchter, Hobbygärtner und alle Interessenten, um

die Reichtümer der lettischen Gärten zu bewundern.

In diesem Sommer finden folgende Ausstellungen statt:

09. – 13.07. Rosenausstellung

17. – 20.07. Lilienausstellung

31.07. – 03.08. Taglilienausstellung

20. – 24.08. Gladiolenausstellung

27.– 31.08. Tomatenausstellung

11. – 14.09. Dahlienausstellung

17. – 21.09. Pilzausstellung

24. – 28.09. Ausstellung lettischer Weintraubensorten.

Lettisches Naturkundemuseum

21


VERANSTALTUNGEN

22


JULI 2014

23


VERANSTALTUNGEN

Konzertaufführung für Kinder "Der Gärtner des Königs und die Zauberblume"

8. WORLD CHOIR GAMES

09.07.-19.07.

Vom 9. bis 19. Juli 2014 findet in Riga das weltweit größte Chormusikfestival,

die World Choir Games (Olympiade der Weltchore) statt. Ziel ist die Vereinigung

der Chöre in einem freundschaftlichen Wettbewerb, unabhängig von Nationalität,

Rasse und ausgeführtem Musikstil. Im Zeitraum von zehn Tagen finden in den

verschiedenen Rigaer Konzertsälen und Parks Wettbewerbe in 29 Kategorien

statt, Lehrveranstaltungen, Seminare, besondere Konzerte, Teilnehmerumzüge

und viele andere interessante Veranstaltungen.

Riga, www.singriga.lv

RIGAER BLUMENBALL

10.07.-13.07., 9:00-19:00

Der Rigaer Blumenball (Rīgas Puķu Balle) ist die größte Umweltdesignveranstaltung

und die meistbesuchte Blumen- und Zierpflanzenschau in Lettland und im

Baltikum. Beim jährlichen Rigaer Blumenball versammeln sich Hobbygärtner und

Blumen- und Gartenliebhaber: Hier kann man sich an der reichen Pflanzenwelt

und dem Können der lettischen Gärtner freuen, die Kreativität der Gartengestalter

und Landschaftsarchitekten bestaunen, sich inspirieren lassen und einfach

den Sommer genießen.

Botanischer Garten der Universität Lettlands

ORGELMUSIK UNTER DEM ZEICHEN VON BACH IN DER RIGAER

DOMKIRCHE

11.07., 25.07., 08.08., 29.08., 26.09., 19:00

Der unerschöpfliche Ozean der Musik: Das sind die Werke von Johann Sebastian

Bach sowie durch Bachs Persönlichkeit inspirierte Stücke anderer Musiker aus

Lettland und der ganzen Welt. Zum ersten Mal wird in Lettland ein gemeinsames

Projekt des Rigaer Doms, der Dreifaltigkeitskathedrale Liepāja und der evangelisch-lutherischen

Kirche von Dubulti verwirklicht. Zur Krönung der Veranstaltung

findet eine Premiere mit speziell komponierten Musikstücken in jedem der Veranstaltungsorte

sowie eine Premiere aller drei Stücke der "Lettische Trilogie für die

Orgel" im Rigaer Dom statt.

Rigaer Dom

BAROCKMUSIK IM KLEINEN SCHLOSS MEŽOTNE

11.07., 20:00

Das Kleine Schloss Mežotne liegt an einem malerischen Ort am Ufer des Lielupe-Flusses

nur 76 Kilometer von Riga entfernt. Am Konzert anlässlich des

Festivals der alten Musik nehmen Dorothee Oberlinger (Flöte) und Ieva Saliete

(Cembalo) teil.

Kleines Schloss Mežotne

24


JULI 2014

Positivus 2014

Sommer der Sauer-Orgel.

BASAR IM BERGS-BASAR

12.07., 26.07., 09.08., 23.08. 13.09., 27.09., 10:00-16:00

Jeden zweiten und vierten Samstag im Monat findet im Bergs-Basar ein richtiger

Basar statt – so nannte man im Altertum kleine Märkte. Seit Jahrhunderten ist

der Markt ein Ort der Geschäftigkeit, des Kennenlernens und der Unterhaltung.

Heute offenbart der Markt die Besonderheiten und Traditionen des Angebotes

der lettischen Landwirte und Handwerker, und daher lohnt sich ein Besuch nicht

nur für Ortsansässige, sondern auch für Reisende und Touristen.

Der Markt in Berga Bazārs

KONZERTAUFFÜHRUNG FÜR KINDER "DER GÄRTNER DES KÖNIGS UND

DIE ZAUBERBLUME"

12.07., 13:00

Das Festival der alten Musik lädt auch seine kleinen Zuhörer in eines der brillantesten

Baudenkmäler Lettlands, das Schloss Rundāle, ein. Hier wird die Konzertaufführung

"Der Gärtner des Königs und die Zauberblume" aufgeführt. Im Programm:

Orlando di Lasso, Claudio Monteverdi, Girolamo Frescobaldi, Palestrina.

Schloss Rundāle

SOMMER DER SAUER-ORGEL.

12.07., 09.08., 23.08., 13.09., 18:00

Riga besitzt eine einzigartige Sauer-Orgel, die 1906 gebaut wurde. Sie ist das

größte Instrument Lettlands, das vom berühmten Orgelbaumeister W. Sauer gebaut

wurde. Noch vor dem Rigaer Dom, der 1962 zum Konzertsaal wurde, war die

Alte St. Gertrudkirche der wichtigste Konzertplatz in Riga.

Alte St. Gertrudkirche

BALL IN DER KLEINEN GILDE

12.07., 09.08., 13.09., 19:00

Gesellschaftstänze sind eine beliebte Art der Freizeitgestaltung für alle, die von der Leidenschaft

des Tanzens angesteckt wurden. Auf dem Ball können sowohl Partner als auch

Melodien einem völlig fremd sein. Der größte Wert dieser Gesellschaftstänze liegt in den

ausgezeichneten Kommunikationsmöglichkeiten, die dabei entstehen. Der Ball eröffnet

das Tor zu einer Welt des Kennenlernens, der Bewegung, Kunst und Freiheit.

Die Kleine Gilde

ABSCHLUSSKONZERT DES FESTIVALS DER ALTEN MUSIK. ANTONIO

VIVALDI "DIE VIER JAHRESZEITEN"

12.07., 22:00

Das Konzert, das im Garten des alten Barockschlosses veranstaltet wird, schließt

das Festival der alten Musik ab. Es treten Vineta Sareika (Violine) und das Orchester

"Sinfonietta Riga" unter Leitung des Dirigenten Andris Veismanis auf.

Schloss Rundāle

25


VERANSTALTUNGEN

EINZELAUSSTELLUNG VON ANTOŅINA PAŠKEVIČA "LIEBE RIGA"

17.07.-31.08., 10:00-18:00 (II-VII)

Antoņina Paškeviča ist eine herausragende Persönlichkeit in der Keramikszene

Lettlands, die als Künstlerin im künstlerischen Labor des Rigaer Porzellanwerks

arbeitete und bis heute erstklassige Kunstwerke aus Porzellan herstellt. Es werden

Geschirrsets und verschiedene Arbeiten aus der früheren und heutigen Zeit

ausgestellt, die der Rigaer Thematik gewidmet sind.

Rigaer Porzellanmuseum

OPER "DER BEZAUBERTE WANDERER"

17.07., 20:00

Im Rahmen des Programms "Riga 2014 - die Hauptstadt der Kultur Europas"

werden Gastspiele des Marien-Theaters (Sankt Petersburg) stattfinden. Zum

ersten Mal wird in Riga die Oper "Der bezauberte Wanderer" des Komponisten

Rodion Schtschedrin mit drei Solisten, dem Chor und Orchester aufgeführt. Die

Oper wird vom Maestro Valery Gergiev dirigiert.

Lettische Nationaloper

POSITIVUS FESTIVAL 2014

18.07.-20.07.

Positivus Festival ist das größte Musik- und Kunstfestival im Baltikum, das jedes

Jahr im Fischerpark von Salacgrīva stattfindet. Jedes Jahr wird hier ein aktuelles,

sehr anspruchsvolles Musikprogramm, eine freundschaftliche Atmosphäre und

ein unvergessliches Wochenende geboten. Eine besondere Stimmung entsteht

durch den Festivalort – ein malerisches Meeresufer in Salacgrīva, ein Platz, den

nicht nur Festivalteilnehmer lieben, sondern der auch von Musikern gelobt worden

ist und wo man die sommerlichen Momente voll genießen kann.

Salacgrīva, www.positivusfestival.com

INTERNATIONALER WETTBEWERB FÜR KÜNSTLER DER NEUEN

POPULÄREN MUSIK "NEUE WELLE 2014"

22.07.-27.07., 19:00

Im Freilichtkonzertsaal Dzintari treten beim internationalen Wettbewerb für

Künstler der neuen populären Musik verschiedene Künstler aus Europa und der

Welt auf, die noch nicht im Rampenlicht stehen. Weitere auftretende Musiker

sind bekannte und bedeutende Künstler aus Russland und aus anderen Ländern.

Konzertsaal Dzintari

KONZERT DES SÄCHSISCHEN SYMPHONIEORCHESTERS CHEMNITZ

23.07., 19:00

Das Repertoire des Orchesters umfasst sowohl Konzerte mit klassischen Symphonien

als auch Aufführungen mit leichter Musik, angefangen von den Werkten

Verdis und Wagners bis hin zu Trickfilmmusik. Das Orchester tritt in und außerhalb

Deutschlands auf und plant für 2014 Auftritte in Lettland und Litauen.

Kulturpalast Ziemeļblāzma

BLUESFEST IN SIGULDA

26.07., 14:00

Blues bedeutet Emotionen, Energie, stabile Werte und Lebensstil. Um dieses

auf der Welt so bekannte Musikgenre zu ehren, findet auf der Freilichtbühne der

Burgruine Sigulda die größte dem Blues gewidmete Veranstaltung im Baltikum

statt, an der lettische und ausländische Bluesinterpreten teilnehmen.

Burgruine von Sigulda

FESTIVAL DER INTROVERTIERTEN MUSIK "AD LUCEM"

26.07.-02.08.

Bei Konzerten mit besonderer Stimmung treten im Rahmen des Festivals bekannte

und beliebte Musiker auf, die ein neues Verständnis der Rolle des Geistlichen

in der Kunst und Musik vorstellen. Das charakteristische Merkmal des

Festivals ist das Phänomen der introvertierten Kunst. Das Festival "Ad Lucem"

ruft auf, sich seiner inneren Welt zu widmen und die natürliche Geistlichkeit zu

entdecken, die in jedem von uns anwesend ist.

Riga, www.adlucem.info

28


JULI 2014

World Jazz Festival

"AVE MARIA", KONZERT VON OLGA PJATIGORSKA

29.07., 19:00

Programm: J.S. Bach, G.F. Händel, G. Caccini, F. Schubert. Musiker: Olga Pjatigorska,

Sopran; Jevgeņija Ļisicina, Orgel.

Rigaer St.Johannes-Kirche

WORLD JAZZ FESTIVAL

30.07.-31.07., 19:00

Am ersten Abend tritt Cassandra Wilson, eine weltberühmte Jazzdiva amerikanischer

Herkunft und Preisträgerin von zwei Grammys auf. Sie ist eine der herausragenden

Jazzsängerinnen der letzten Jahrzehnte, deren Talent durch feminine

Grazie und einer wohlklingenden Stimme ergänzt wird. Weiter können sich die

Konzertbesucher vom Können des italienischen Trompeter Till Bronner mit seiner

einzigartigen, rauchigen musikalischen Darbietung und vom Jazz-Trio Kate Davis

& Co. aus den USA überzeugen, das mit seinen fesselnden Jazzkompositionen

die Radio-Hitlisten des amerikanischen Rundfunks eroberte. Gegen Ende des

Abends tritt der aufgehende Jazz-Star Oleg Akkuratov auf, der bereits im Alter

von vierundzwanzig am Jazz-Horizont erschien. Dieser Künstler ist bereit, jeden

Jazz-Star herauszufordern, und seine Auftritte sprühen nur so vor Vitalität, Maximalismus

und jugendlichem Temperament.

Am zweiten Abend ist der russische Saxophon-Star Igor Butman zu hören, in

dessen Händen der Klang des Tenorsaxophons eine lyrische, singende, sehnsuchtsvolle

und wirklich tiefe Färbung gewinnt. An diesem Abend präsentieren

auch der amerikanische Pianist Dave Grusin, sowie die junge, in Russland geborene,

australische Sängerin Fantine ihre Künste. Fantine verfügt über umfangreiche

Fremdsprachenkenntnisse, die ihrer Musik einen besonderen Klang und ein

außergewöhnliches Charisma verleihen.

Der erfolgreiche kanadische Sänger Gino Vannelli wird wiederum mit seiner Jazzmusik

erfreuen, die auf der Basis zweier Werte – Leidenschaft und Offenheit

– entstand. Zum Abschluss des Konzertprogramms hören wir den Jazz-Virtuosen

Lee Ritenour, der mit seiner raffinierten Technik jeden Zuhörer berühren wird.

Von Blues bis Jazz, von Jazz bis zu den Ursprüngen des Rock.

Arena Riga

29


VERANSTALTUNGSKALENDER

Datum Zeit Veranstaltung Ort S.

01.07.-31.10. 9:00-19:00 Tropisches Schmetterlingshaus

01.07.-30.09. 10:00-17:00

01.07.-30.09. 10:00-17:00

01.07.-30.09. 10:00-17:00

01.07.-30.09. 10:00-17:00

01.07.-30.09. 10:00-17:00

01.07.-23.12.

10:00-17:00

(II-VII)

01.07.-23.12.

10:00-17:00

(II-VII)

10:00-17:00

01.07.-23.12.

(III-V),

11:00-17:00

(VI-VII)

01.07.-23.12.

10:00-17:00

(III-VII)

01.07.-14.10. 10:00-18:00

01.07.-07.09.

01.07.-15.10.

01.07.-

24.08.

01.07.-06.09.

01.07.-

24.08.

30

10:00-19:00

(II-VI), 12:00-

19:00 (VII)

11:00-17:00

(II-VI)

11:00-18:00

(II-VII)

11:00-18:00

(II-VI)

11:00-18:00

(II-VII)

01.07.-31.08. 11:30-14.15

01.07.-30.09.

12:00-12:20

(I-VI)

01.07.-

03.08.

12:00-17:00

(II-VII)

10:00-18:00

(II-VII)

10:00-18:00

(II-VII)

Ausstellung "Riga unter russischer

Herrschaft. 1710 bis Mitte des 19.

Jhds."

Ausstellung "Exponat des Monats" im

Museum für Rigaer Stadtgeschichte

und Schifffahrt

Ausstellung "Dommuseum in

Riga – ein Tempel der Wissenschaft

und Kunst"

Ausstellung "Neuzugänge des Museums

für Geschichte und Schifffahrt

von Riga"

Ausstellung "Anton Buchholz (1848-

1901): Numismat und Sammler"

Ausstellung "Bernstein - Juwel des

Baltischen Meeres"

Ausstellung "Fischerhof in Jūrmala

im 19. - 20. Jahrhundert"

Dauerausstellung "Bernsteins Weg

durch die Zeit"

Ausstellung "Mode im Badeort"

Ausstellung "Osteo-Geschichten

im Zoo"

Internationale Wanderausstellung

"Die Natur im Jugendstil"

Ausstellung "Bernstein - Mythos und

Wissenschaft"

Personalausstellung von Olga

Chernysheva "Zeichnungen"

Ausstellung "Die moderne

Weiblichkeit"

Ausstellung "Auf der Welle. - Die

Gegenwartskunst Lettlands und

Sibiriens"

Der Rigaer Zoo lädt zur öffentlichen

Fütterung der Tiere ein

Botanischer Garten

der Universität

Lettlands

Museum für Rigaer

Stadtgeschichte und

Schifffahrt

Museum für Rigaer

Stadtgeschichte und

Schifffahrt

Museum für Rigaer

Stadtgeschichte und

Schifffahrt

Museum für Rigaer

Stadtgeschichte und

Schifffahrt

Museum für Rigaer

Stadtgeschichte und

Schifffahrt

Lettisches

Nationalmuseum für

Geschichte

Jurmalas

Freilichtmuseum

Lettisches

Naturkundemuseum

Städtisches Museum

Jurmala

Rigas Zoologischer

Garten

St. Petrikirche 10

Pauls Stradiņš

Museum für

11

Medizingeschichte

Rigas Kunstraum 11

Romans Suta und

Aleksandra Beļcova 11

Museum

Rigas Kunstraum 13

Rigas Zoologischer

Garten

Concerto Piccolo Rigaer Dom 13

Ausstellung "Kunst + Kommunikation

2014: Felder"

8

8

8

9

9

9

9

13

Ausstellungssaal

Arsenāls des Lettischen

Nationalen

13

Kunstmuseums

Splendid Palace 15

01.07.-31.12. 15:00

Dokumentarfilm "Die Geschichte

von Riga"

01.07.-30.12. 15:00-20:00

Portraitgalerie "Geboren in Riga

berühmt in der ganzen Welt"

Splendid Palace 15

02.07.-19.10. Vershiedene Ausstellungen im "KGB Gebäude" KGB Gebäude 15

03.07.-

Ausstellung "Visionäre Strukturen. Lettische

06.08.

Von Johansons bis Johansons" Nationalbibliothek

17

Ausstellung "Meisterwerke der lettischen

Malerei, Ende des 19. Jahrh.

05.07.-

Kunstmuseum

24.08.

"Rigaer Börse"

bis Mitte des 20. Jahrh."

20

17.07.-31.08.

Einzelausstellung von Antoņina

Paškeviča "Liebe Riga"

Rigaer

Porzellanmuseum

28


AUGUST 2014

Datum Zeit Veranstaltung Ort S.

26.07.-

02.08.

31.07.-03.08.

01.08.-

03.08.

10:00-17:00

(III-V),

11:00-17:00

(VI-VII)

Festival der introvertierten Musik

"Ad Lucem"

Prachtvolle Sommerblumenausstellungen

im Naturkundemuseum

Riga 28

Lettisches

Naturkundemuseum

800 Jahre Mauerburg Turaida

Museumsreservat

Turaida

35

Ausstellungssaal

01.08.-

31.08.

12:00-17:00

(II-VII)

Ausstellung von Kate Krolle "Unsere

Herzen gehören uns"

Arsenāls des Lettischen

Nationalen

35

Kunstmuseums

01.08. 19:00

Orgelmusikkonzert in der Rigaer

Domkirche

Rigaer Dom 17

01.08. 19:00

Siguldas Opernfestival.

Burgruine von

Feier-Ouvertüre

Sigulda

01.08. 19:00 Sommerkonzerte im Bergs-Basar Bergs-Basar 19

02.08. 10:00-16:00 Markt im Kalnciems-Viertel Kalnciems-Viertel 19

02.08. 13:00 Zirkusaufführung "Sommerrevue" Zirkus Riga 17

02.08. 17:00

Führungen in der Lettischen

Lettische

Nationaloper

Nationaloper

20

02.08. 18:00

Orgelkonzerte in der St.

Rigaer

Johannes-Kirche

St.Johannes-Kirche

20

02.08. 21:00

Siguldas Opernfestival. Freilichtoriginalaufführung

von G. Bizets Oper

Burgruine von

Sigulda

"Carmen"

35

02.08. 22:00 Matthew Barley "Nachtmeditation"

Kulturpalast

Ziemeļblāzma

35

03.08. 17:00 Siguldas Opernfestival. Galakonzert

Burgruine von

Sigulda

35

03.08. 19:00

Orgelmusikkonzert in der Rigaer

Domkirche

Rigaer Dom 17

05.08. 18:30 Zirkusaufführung "Sommerrevue" Zirkus Riga 17

05.08. 20:00

Internationales Ballettfestival

"Ballettstars in Jūrmala"

Konzertsaal Dzintari

06.08.-

Internationales Straßenkunst- und

09.08.

Weltmusikfestival "RE RE RIGA!"

Riga 36

06.08. 19:00

Festival "Artissimo". Darja Zemele Ev.-luth. Kirche

(Clavichord)

Dubulti

06.08. 19:00

Orgelmusikkonzert in der Rigaer

Domkirche

Rigaer Dom 17

07.08.-10.08

Internationales Blütenfestival Kulturpalast

"Blütenfantasien"

Ziemeļblāzma

36

07.08. 17:00 Jazz in der Altstadt Die Kleine Gilde 17

07.08. 18:30 Zirkusaufführung "Sommerrevue" Zirkus Riga 17

07.08. 19:00

Festival "Artissimo".

Städtisches Museum

Kammermusikabend

Jurmala

07.08. 19:00-23:00

Open-Air-Konzerte in

Kalnciems-Viertel

Kalnciems-Viertel 18

08.08. 19:00

Festival "Artissimo". Galakonzert

"Reisejahre"

Konzertsaal Dzintari

08.08. 19:00

Orgelmusik unter dem Zeichen von

BACH in der Rigaer Domkirche

Rigaer Dom 24

08.08. 19:00 Sommerkonzerte im Bergs-Basar Bergs-Basar 19

09.08. 10:00-16:00 Markt im Kalnciems-Viertel Kalnciems-Viertel 19

09.08. 10:00-16:00 Basar im Bergs-Basar

Der Markt in Berga

Bazārs

25

21

31


VERANSTALTUNGSKALENDER

Datum Zeit Veranstaltung Ort S.

09.08. 10:00-17:00

32

Festival des Zeitgenössischen

Handwerks

09.08. 11:00-17:00 Flohmarkt "Riga Flea Market"

Lettisches

Ethnographisches

Freilichtmuseum

Kreatives

Viertel "Spīķeri" und

Promenade

09.08. 13:00 Zirkusaufführung "Sommerrevue" Zirkus Riga 17

09.08. 17:00

Führungen in der Lettischen

Nationaloper

Lettische

Nationaloper

09.08. 17:00 Naturkonzertsaal Sigulda 36

09.08. 18:00

Orgelkonzerte in der St.

Rigaer

Johannes-Kirche

St.Johannes-Kirche

20

09.08. 18:00 Sommer der Sauer-Orgel

Alte

Gertruden-Kirche

25

09.08. 19:00 Ball in der Kleinen Gilde Die Kleine Gilde 25

10.08. 10:00-17:00

10.08. 18:00

10.08. 19:00

11.08. 19:00

Festival des Zeitgenössischen

Handwerks

Orgelmusik unter dem Zeichen von

BACH in der lutherischen Kirche zu

Dubulti

Orgelmusikkonzert in der Rigaer

Domkirche

Summertime – Inese Galante lädt

ein 2014. Requiem – Gebet für das

Baltische Meer

Lettisches

Ethnographisches

Freilichtmuseum

Ev.-luth. Kirche

Dubulti

36

20

20

36

Rigaer Dom 17

Konzertsaal Dzintari 37

12.08. 18:30 Zirkusaufführung "Sommerrevue" Zirkus Riga 17

12.08. 19:00

Summertime – Inese Galante lädt ein

2014. Die Stimme Afrikas

Konzertsaal Dzintari

13.08. 19:00

Orgelmusikkonzert in der Rigaer

Domkirche

Rigaer Dom 17

13.08. 19:00

Summertime – Inese Galante lädt ein

2014. Flamenco-Theater

Konzertsaal Dzintari

13.08. 19:00 Ballettaufführung "Othello"

Lettische

Nationaloper

14.08.-

Internationale Austellung des Rigas Kulturzentrum

10:00-18:00

24.08.

Textilmosaiks "Rigaer Sommer" "Iļģuciems"

37

14.08. 17:00 Jazz in der Altstadt Die Kleine Gilde 17

14.08. 18:30 Zirkusaufführung "Sommerrevue" Zirkus Riga 17

14.08. 19:00

Summertime – Inese Galante lädt ein

2014. Duetabend mit Inese Galante

14.08. 19:00 Oper "Figaros Hochzeit"

14.08. 19:00-23:00

Open-Air-Konzerte in

Kalnciems-Viertel

Konzertsaal Dzintari

Lettische

Nationaloper

Kalnciems-Viertel 18

15.08. Rigaer Stadtfest 2014 Riga 37

15.08. 12:00-16:00 Gestreifte Tage im Rigaer Zoo

Rigas Zoologischer

Garten

37

15.08. 19:00

Orgelmusikkonzert in der Rigaer

Domkirche

Rigaer Dom 17

15.08. 19:00 Ballettaufführung "Schwanensee"

Lettische

Nationaloper

15.08. 19:00

Summertime – Inese Galante lädt ein

2014. Die Geschichte von Vestsaida Konzertsaal Dzintari

und den Labekas-Schwestern

15.08. 19:00

Auftaktkonzert zum Rigaer Stadtfest

"Rigaer Vitragen"

Vermanes-Park 38

15.08. 19:00 Sommerkonzerte im Bergs-Basar Bergs-Basar 19


AUGUST 2014

Datum Zeit Veranstaltung Ort S.

16.08. Rigaer Stadtfest 2014 Riga

16.08. 10:00-16:00 Markt im Kalnciems-Viertel Kalnciems-Viertel 37

16.08. 12:00-16:00 Gestreifte Tage im Rigaer Zoo

Rigas Zoologischer

Garten

16.08. 13:00 Zirkusaufführung "Sommerrevue" Zirkus Riga 17

16.08. 15:00

16.08. 18:00

16.08. 19:00

Führungen in der Lettischen

Nationaloper

Orgelkonzerte in der St.

Johannes-Kirche

Summertime –Inese Galante lädt ein

2014. Opera.Jazz.Blues

16.08. 19:00-23:00 FIM Speedway Grand Prix of Latvia

Lettische

Nationaloper

Rigaer

St.Johannes-Kirche

Konzertsaal Dzintari

Sportanlage

Biķernieki

17.08. Rigaer Stadtfest 2014 Riga 37

17.08. 12:00-16:00 Gestreifte Tage im Rigaer Zoo

17.08. 18:00

Summertime – Inese Galante lädt ein

2014. GALA Galante

17.08. 19:00 Ballettaufführung "Der Korsar"

Rigas Zoologischer

Garten

Konzertsaal Dzintari

Lettische

Nationaloper

19.08. 18:30 Zirkusaufführung "Sommerrevue" Zirkus Riga 17

20.08.-

24.08.

10:00-17:00

(III-V),

11:00-17:00

(VI-VII)

Prachtvolle Sommerblumenausstellungen

im Naturkundemuseum

Orgelmusikkonzert in der Rigaer

Domkirche

Lettisches

Naturkundemuseum

20.08. 19:00

Rigaer Dom 17

20.08. 19:00 Oper "La Traviata"

Lettische

Nationaloper

21.08. 17:00 Jazz in der Altstadt Die Kleine Gilde 17

21.08. 17:00

Festival "Dominante" der St. Petrikirche

in Riga

St. Petrikirche 38

21.08. 18:30 Zirkusaufführung "Sommerrevue" Zirkus Riga 17

21.08. 19:00

Ballettaufführung "Drei

Lettische

Begegnungen"

Nationaloper

21.08. 19:00-23:00

Open-Air-Konzerte in

Kalnciems-Viertel 18

Kalnciems-Viertel

Abschluss der Sommerkursaison

in Jūrmala

22.08.

Horns-Garten 38

Ausstellungssaal

22.08.-26.10.

12:00-17:00 Ausstellung von Gustavs Klucis Arsenāls des Lettischen

Nationalen

(II-VII) "Anatomie eines Experiments"

38

Kunstmuseums

22.08. 17:00

Festival "Dominante" der St. Petrikirche

in Riga

St. Petrikirche 38

22.08. 19:00

Orgelmusikkonzert in der Rigaer

Domkirche

Rigaer Dom 17

22.08. 19:00 Oper "Die Liebe zu den drei Orangen"

Lettische

Nationaloper

22.08. 19:00 Sommerkonzerte im Bergs-Basar Bergs-Basar 19

23.08. 10:00-16:00 Markt im Kalnciems-Viertel Kalnciems-Viertel 19

23.08. 10:00-16:00 Basar im Bergs-Basar

Der Markt in Berga

Bazārs

25

23.08. 13:00 Zirkusaufführung "Sommerrevue" Zirkus Riga 17

23.08. 15:00

Führungen in der Lettischen

Nationaloper

Lettische

Nationaloper

37

20

20

38

37

21

20

33


VERANSTALTUNGSKALENDER

Datum Zeit Veranstaltung Ort S.

23.08. 17:00

23.08. 18:00

34

Festival "Dominante" der St. Petrikirche

in Riga

Orgelkonzerte in der St.

Johannes-Kirche

23.08. 18:00 Sommer der Sauer-Orgel

23.08. 19:00 Ballettaufführung "Dornröschen"

24.08. 12:00-16:00

Freilichtmuseum lädt zum Brotfest

ein

Orgelmusik unter dem Zeichen von

24.08. 18:00 BACH in der lutherischen Kirche zu

Dubulti

24.08. 19:00

Orgelmusikkonzert in der Rigaer

Domkirche

24.08. 19:00 Oper "Der Barbier von Sevilla"

St. Petrikirche 38

Rigaer

St.Johannes-Kirche

Alte

Gertruden-Kirche

Lettische

Nationaloper

Lettisches

Ethnographisches

Freilichtmuseum

Ev.-luth. Kirche

Dubulti

Rigaer Dom 17

Lettische

Nationaloper

26.08. 18:30 Zirkusaufführung "Sommerrevue" Zirkus Riga 17

10:00-17:00

(III-V),

27.08.-31.08.

11:00-17:00

(VI-VII)

27.08. 19:00

Prachtvolle Sommerblumenausstellungen

im Naturkundemuseum

Orgelmusikkonzert in der Rigaer

Domkirche

Lettisches

Naturkundemuseum

Rigaer Dom 17

Lettische

27.08. 19:00 Ballettaufführung "Anna Karenina"

Nationaloper

28.08.-

Rigaer Restaurants,

Gastronomisches Festival

39

07.09.

Cafés und Bars

Internationales "Satelliten"-Beachvolleyball-Tournier

des Europäischen Jurmala 39

28.08.-

31.08.

Volleyball-Verbandes

28.08. 17:00 Jazz in der Altstadt Die Kleine Gilde 17

28.08. 18:30 Zirkusaufführung "Sommerrevue" Zirkus Riga 17

28.08. 19:00 Oper "Nabucco"

Lettische

Nationaloper

28.08. 19:00 Jazzmusikabend "Le Petit Paris"

Kulturpalast

Ziemeļblāzma

39

28.08. 19:00-23:00

Open-Air-Konzerte in

Kalnciems-Viertel

Kalnciems-Viertel 18

29.08. 19:00

Orgelmusik unter dem Zeichen von

BACH in der Rigaer Domkirche

Rigaer Dom 24

29.08. 19:00 Ballettaufführung "La Bayadere"

Lettische

Nationaloper

29.08. 19:00 Sommerkonzerte im Bergs-Basar Bergs-Basar 19

30.08. 10:00-16:00 Markt im Kalnciems-Viertel Kalnciems-Viertel 19

30.08. 11:30 Oldtimer-Parade "Retro Jūrmala" Jurmala 40

30.08. 13:00 Zirkusaufführung "Sommerrevue" Zirkus Riga 17

30.08. 15:00

Führungen in der Lettischen

Lettische

Nationaloper

Nationaloper

20

30.08. 18:00

Orgelkonzerte in der St.

Rigaer

Johannes-Kirche

St.Johannes-Kirche

20

30.08. 19:00 Oper "Der Troubadour"

Lettische

Nationaloper

40

31.08. 12:00- 16:00 Spiel- und Reigentag

Lettisches

Ethnographisches 40

Freilichtmuseum

31.08. 16:00

Konzert des Rigaer Saxophonquartetts

"Reisen"

Ziemeļblāzma

Kulturpalast

40

20

25

39

21


AUGUST 2014

Siguldas Opernfestival. Foto: Ilmārs Znotiņš

800 JAHRE MAUERBURG TURAIDA

01.08.-03.08.

Die Burg Turaida (auch ein Archäologie- und Architekturdenkmal) ist eine der

ältesten heute in Lettland zu besichtigenden Burgen aus dem Mittelalter und

liegt eine Fahrtstunde von Riga entfernt.

Museumsreservat Turaida, www.turaida-muzejs.lv

AUSSTELLUNG VON KATE KROLLE "UNSERE HERZEN GEHÖREN UNS"

01.08.-31.08., 12.00-18.00 (II, III, V), 12.00-20.00 (IV), 12.00-17.00

(VI, VII)

Die junge Künstlerin Kate Krolle bietet eine persönliche Erzählung über Gruppenerfahrungen

und führt das Publikum in einen unregelmäßig geformten Raum

außerhalb seines Kontrollbereichs. Eine Bild- und Toninstallation verkörpert die

Idee vom Glauben und einem Phänomen von unbewusster und urtümlicher Kraft,

die dem Menschen innewohnt.

Ausstellungssaal Arsenāls des Lettischen Nationalen Kunstmuseums

SIGULDAS OPERNFESTIVAL. FREILICHTORIGINALAUFFÜHRUNG VON G.

BIZETS OPER "CARMEN"

02.08., 21:00

Unter den Hauptdarstellern befinden sich viele herausragende Opernsolisten der Welt:

Carmen: Clémentine Margaine (Frankreich); Micaela: Maija Kovaļevska (Lettland);

José: Philippe Do (Frankreich); Escamillo: Pierre-Yves Pruvot (Frankreich); in anderen

Rollen – Kristīne Gailīte, Olga Jakovļeva, Juris Ādamsons, Andris Lapiņš,

Krišjānis Norvelis. Regisseur: Edmunds Freibergs, Dirigent Vladimirs Kiradžijevs.

Nationales Symphonieorchester Lettlands und der Festivalchor. Nationales Symphonieorchester

Lettlands und Festivalchöre.

Burgruine von Sigulda

MATTHEW BARLEY "NACHTMEDITATION"

02.08., 22:00

Von Sonnenuntergang bis Sonnenaufgang können die Zuhörer sich den wunderbaren

Klängen des akustischen und elektrischen Cellos hingeben – ob auf

Stühlen sitzend, auf Decken liegend oder in Schlafsäcken, oder sei es beim Einschlafen

und Aufwachen. Sie werden in eine andere, nicht alltägliche Dimension

der Wahrnehmung eintauchen und die ganze lange Nacht von der Musik gefesselt

bleiben.

Kulturpalast Ziemeļblāzma

SIGULDAS OPERNFESTIVAL. GALAKONZERT

03.08., 17:00

Der diesjährige Superstar – Tenor Marcelo Alvarez (Argentinien). Im Galakonzert

kann das Publikum den Bariton Vittorio Vitelli (Italien), Iano Tamar (Georgien),

35


VERANSTALTUNGEN

Internationales Straßenkunst- und Weltmusikfestival "RE RE RIGA!"

Philippe Do (Frankreich), Pierre-Yves Pruvot (Frankreich), Solisten aus Lettland,

Krišjānis Norvelis, Olga Jakovļeva und andere hören. Das Nationale Symphonieorchester

Lettlands spielt und der Festivalchor singt. Der Dirigent ist Vladimirs

Kiradžijevs.

Burgruine von Sigulda

INTERNATIONALES STRASSENKUNST- UND WELTMUSIKFESTIVAL

"RE RE RIGA!"

06.08.-09.08.

Zu dem internationalen Straßenkunst- und Weltmusikfestival "RE RE Rīga!" versammeln

sich über 60 Künstler aus 12 Ländern. Drei Tage lang bietet die Stadtgegend

von Riga überraschungsvolle Aufführungen des Neuen Zirkus, Weltmusik,

Tanz und Straßentheater an.

Riga, rereriga.lv

INTERNATIONALES BLÜTENFESTIVAL "BLÜTENFANTASIEN"

07.08.-10.08,

Beim Besuch des Festivals "Blütenfantasien" können Sie Blütenzusammenstellungen

sehen, die von Vertretern verschiedener Länder Europas geschaffen

wurden. Bereits in den Vorjahren erfreute sich das Festival großer Beliebtheit

und zahlreicher Besucher. Die Veranstaltung findet im Park des Kulturpalastes

"Ziemeļblāzma" statt, der nach seiner Rekonstruktion wieder in all seiner Pracht

zu sehen ist, und hier werden die Arbeiten der Floristen zur Freude aller Parkbesucher

ausgestellt.

Kulturpalast Ziemeļblāzma

FESTIVAL DES ZEITGENÖSSISCHEN HANDWERKS

09.08.-10.08., 10:00-17:00

Ein Fest sowie die Möglichkeit, Kontakte zu knüpfen und für Lettlands Handwerker

und Designer, sich selbst zu präsentieren. Sie arbeiten mit den verschiedensten

Methoden und Materialien und verbinden dabei in ihren Werken handwerkliche

Fähigkeiten, technologische Entwicklung und zeitgenössische Designelemente.

Lettisches Ethnographisches Freilichtmuseum

NATURKONZERTSAAL

09.08., 17:00

Der Naturkonzertsaal ist eine Symbiose zwischen Natur, Musik, Wissenschaft,

Videokunst und Dramaturgie und eine Veranstaltung zur Erkundung der Natur

Lettlands. Die Veranstaltung findet im Sommer statt und wird jedes Mal an einem

anderen Ort ausgetragen, wo die lettische Natur noch nicht erkundet ist. Es ist

eine Stimmungsveranstaltung im Freien.

Sigulda, Gaujas senleja, tourism.sigulda.lv

36


AUGUST 2014

Inese Galante

Gestreifte Tage im Rigaer Zoo

SUMMERTIME –INESE GALANTE LÄDT EIN 2014. REQUIEM – GEBET FÜR

DAS BALTISCHE MEER

11.08., 19:00

Erstmalig in Lettland "Summertime – Inese Galante lädt ein". Es findet ein Eröffnungskonzert

des Festivals statt, wo sich die Requiemtakte Mozarts mit Videokunst

im Konzert zur Seelenmesse verbinden. Es ist ein Gebet für das Baltische

Meer, bei dem ein herausragendes Solistenensemble auf einer Bühne aufeinander

trifft: Hallenberga, Andreass Šagers, Egils Siliņš und das Herz des Festivals –

Inese Galante. Das musikalische Werk wird vom weltberühmten italienischen Dirigenten

und leidenschaftlichen Liebhaber der Musik Mozarts Evelino Pido geleitet.

Für eine Überraschung bei der Eröffnung des Festivalabends sorgt der Publikumsliebling,

der Gewinner mehrerer internationaler Wettbewerbe und die neue

Hoffnung der lettischen Violineschule, Danils Bulajevs. Mozarts Requiem spricht

direkt über das Thema der Ewigkeit, der Film von Sandijs Semjonovs - über das

Baltische Meer als Wert, seine Verschmutzung und Untergang.

Konzertsaal Dzintari

INTERNATIONALE AUSSTELLUNG DES TEXTILMOSAIKS "RIGAER

SOMMER"

14.08.-24.08., 10:00-18:00

Während der Veranstaltung können die Besucher die Stücke der Ausstellung

"Textilpoesie oder poetisches Textil?" einer zurzeit beliebten Richtung in der Textilmosaik-Branche

– moderner Quilt – besichtigen. Die Besucher sind eingeladen,

die Ausstellung der in drei handwerklichen Jahren entstandenen Werke der Internetgruppe

"Art-igra" sowie die Ausstellung der Werke des internationalen Projekts

"Festivalstraße" der Forumsmitglieder des Handwerksportals www.dublirin.

com.ua zu begutachten, die einen Einblick in die verschiedenen bei der Textilverarbeitung

angewendeten – sowohl traditionellen als auch modernen – Techniken

bietet. Insgesamt werden Werke von Textilkünstlern aus Ukraine, Russland, Litauen,

Lettland, Estland, Ungarn, Deutschland und anderen Ländern ausgestellt.

Rigas Kulturzentrum "Iļģuciems"

RIGAER STADTFEST 2014

15.08.-17.08.

Die größte Veranstaltung des Jahres in der Stadt – das Rigaer Stadtfest – ist

ein Kaleidoskop der Aufführungen in den Bereichen Musik, Kunst, Theater und

Tanz, Sportveranstaltungen und Attraktionen, das die Möglichkeit bietet, sich zu

unterhalten und neue, unvergessliche Eindrücke zu bekommen.

Riga, www.rigassvetki.lv

GESTREIFTE TAGE IM RIGAER ZOO

15.08.-17.08., 12:00-16:00

Die "gestreiften Tage" ist eine atemberaubende Veranstaltung für Familien vor

37


VERANSTALTUNGEN

FIM Speedway Grand Prix of Latvia

Beginn des neuen Schuljahres und eine Möglichkeit, auf interaktive Weise die

Geheimnisse der Tierwelt zu erkunden.

Rigas Zoologischer Garten

AUFTAKTKONZERT ZUM RIGAER STADTFEST "RIGAER VITRAGEN"

15.08., 19:00

Das Rigaer Stadtfest beginnt mit dem Zyklus "Rigaer Vitragen" von Raimonds

Pauls für zwei Solisten und Orchester. Im Laufe des Konzerts werden auch andere

Vokalkompositionen von R. Pauls zu hören sein. Solist: Daumants Kalniņš.

Vermanes-Park

FIM SPEEDWAY GRAND PRIX OF LATVIA

16.08., 19:00-23:00

In Riga findet eines der eindrucksvollsten Motorradrennen aller Zeiten statt.

Im Komplex der Sportanlage Biķernieki wird der Startschuss zum Speedway

Grand Prix of Latvia gegeben, und das verwandelt Riga in das Mekka des

Weltklasse-Motorradsports.

Sportanlage Biķernieki

FESTIVAL "DOMINANTE" DER ST. PETRIKIRCHE IN RIGA

21.08., 22.08., 23.08.,17:00

Für das Festival "Dominante" der St. Petrikirche wurde ein besonderer Ablaufplan

entwickelt – eine Konzerttriade, in der die Konzerte entsprechend der Formel im

ersten Brief des Paulus an die Korinther geordnet sind – Glaube, Hoffnung und

Liebe.

Alle drei Festivalabende sind in zwei Teile aufgegliedert. Im ersten Teil an jedem

Abend wird die Oper "Das lange Weihnachtsmahl" des deutschen neoklassizistischen

Komponisten Paul Hindemith (1895–1963) aufgeführt. Im zweiten Teil

findet das Konzert statt.

St. Petrikirche

ABSCHLUSS DER SOMMERKURSAISON IN JŪRMALA

22.08.

Jedes Jahr findet in Jūrmala zum Abschluss der Kursaison eine Veranstaltung im

Horns-Garten statt, die stets romantisch geprägt ist. Hier erklingt populäre Musik

aus der ganzen Welt, vorgetragen von ausgezeichneten Solisten, Solistinnen

und Musikern. Es ist ein nostalgischer, aber lustiger Abschied von der Sommersaison,

um bereits die Pläne für das nächste Jahr zu überlegen.

Horns-Garten

AUSSTELLUNG VON GUSTAVS KLUCIS "ANATOMIE EINES

EXPERIMENTS"

22.08.-26.10., 12.00-18.00 (II, III, V), 12.00-20.00 (IV), 12.00-17.00 (VI, VII)

38


AUGUST 2014

Freilichtmuseum lädt zum Brotfest ein

In den Museen Europas erklingt regelmäßig der Name des weltberühmten Konstruktivisten

Gustavs Klucis (1895-1938), während seine Verbindung zu Lettland

oft verschwiegen wird. Nebst der einmaligen Kollektion des Lettischen Nationalen

Kunstmuseums sind Werke aus anderen Museen Europas zu bewundern.

Ausstellungssaal Arsenāls des Lettischen Nationalen Kunstmuseums

FREILICHTMUSEUM LÄDT ZUM BROTFEST EIN

24.08., 12:00-16:00

Brot ist die führende lettische Exportware. Zu Ehren des kleinen Kornes und des

leckeren Erzeugnisses, das daraus entsteht, feiert das Lettische Ethnographische

Freilichtmuseum ein Fest zu Ehren des Brotes. Rezepte aus ganz Lettland,

Traditionen der Zubereitung, des Brotbackens und -essens und vieles mehr sind

zu bestaunen. Bei dem Brotfest können die Besucher nicht nur verschiedene

Brotsorten kosten, sondern auch an der Zubereitung des Brotteigs und dem

interessanten Prozess des Brotbackens teilnehmen.

Lettisches Ethnographisches Freilichtmuseum

GASTRONOMISCHES FESTIVAL

28.08.-07.09.

Die attraktivsten Restaurants, Cafés, Bars und Pizzerias Lettlands laden alle Festivalbesucher

herzlich ein, jeden Festivaltag etwas ganz Besonderes zu genießen:

Neue und noch nie probierte Menüs, Sonderangebote und erfreuliche Rabatte.

Begeben Sie sich auf eine unvergessliche Aromenreise durch ganz Lettland!

Rigaer Restaurants, Cafés und Bars, www.gastrofest.lv

INTERNATIONALES "SATELLITEN"-BEACHVOLLEYBALL-TOURNIER DES

EUROPÄISCHEN VOLLEYBALL-VERBANDES

28.08.-31.08.

Am internationalen "Satelliten"-Beachvolleyball-Tournier für Männer nehmen die

athletischsten Beachvolleyball-Paare aus Lettland und anderen Ländern Europas

teil. Insgesamt beteiligen sich am Turnier mehr als 40 der besten Paare aus

Europa.

Jurmala

JAZZMUSIKABEND "LE PETIT PARIS"

28.08., 19:00

Konzertauftritt einer Jazzmusikergruppe unter dem Programm "Le Petit Paris"

mit Solopartien von Marko Ojala aus Finnland und Olga Pīrāgs mit ihrer klangvollen

Stimme. Zur Abrundung der französischen Stimmung werden während

des Konzerts im Straßencafé Leckerbissen aus der französischen Küche serviert.

Kulturpalast Ziemeļblāzma

39


VERANSTALTUNGEN

Internationales "Satelliten"-

Beachvolleyball-Tournier des

Europäischen Volleyball-

Verbandes

Oldtimer-Parade "Retro Jūrmala"

OLDTIMER-PARADE "RETRO JŪRMALA"

30.08., 11:30

Jedes Jahr Ende August findet in Jurmala das Oldtimertreffen statt, in dessen

Rahme die antiken Automobile in einen Parade durch die ganze Stadt gefahren

werden. Außerdem werden auch Geschicklichkeitsrennen veranstaltet.

Jurmala

OPER "DER TROUBADOUR"

30.08., 25.09., 19:00

"Der Troubadour" brachte Giuseppe Verdi grandiosen Erfolg und noch heute hat

dieses Werk seinen Platz im goldenen Repertoire der Operntheater erhalten. Dies

hat die Oper der wunderbaren und expressiven Musik zu bedanken: Die bewegenden

Arien und die prachtvollen Ensembles zeigen einleuchtend die Kraft der

Gefühle der Gestalten und ihre psychologische Wahrhaftigkeit.

Lettische Nationaloper

SPIEL- UND REIGENTAG

31.08., 12:00- 16:00

Zu Beginn des neuen Schuljahres lädt das Lettische Ethnografische Freilichtmuseum

Kinder mit ihren Eltern ein, sich dem Spiel- und Reigenspaß hinzugeben.

Erwachsene und Kinder können alte Holzspielzeuge und Spiele ausprobieren. In

allen Höfen des Museums werden unter der Leitung von Folkloregruppen Wettbewerbe,

Staffelläufe und andere Spiele stattfinden.

Lettisches Ethnographisches Freilichtmuseum

KONZERT DES RIGAER SAXOPHONQUARTETTS "REISEN"

31.08., 16:00

Das bunte und musikalisch vielfältige Programm "Reisen" führt populäre und

weniger bekannte Stücke von Komponisten aus der ganzen Welt auf. Darunter

findet sich der Zyklus "Städte" von Guillermo Lago, musikalische Rhythmen aus

Sarajevo und Spanien, feurige rumänische Tanzmelodien und der leidenschaftliche

Tango von Astor Piazzolla.

Kulturpalast Ziemeļblāzma

40


SEPTEMBER 2014

Datum Zeit Veranstaltung Ort S.

01.07.-31.10. 9:00-19:00 Tropisches Schmetterlingshaus

01.07.-30.09. 10:00-17:00

01.07.-30.09. 10:00-17:00

01.07.-30.09. 10:00-17:00

01.07.-30.09. 10:00-17:00

01.07.-30.09. 10:00-17:00

01.07.-23.12.

10:00-17:00

(II-VII)

01.07.-23.12.

10:00-17:00

(II-VII)

10:00-17:00

01.07.-23.12.

(III-V),

11:00-17:00

(VI-VII)

01.07.-23.12.

10:00-17:00

(III-VII)

01.07.-14.10. 10:00-18:00

10:00-19:00

01.07.-07.09. (II-VI), 12:00-

19:00 (VII)

01.07.-15.10.

11:00-17:00

(II-VI)

01.07.-06.09.

11:00-18:00

(II-VI)

01.07.-30.09.

12:00-12:20

(I-VI)

01.07.-31.12. 15:00

Ausstellung "Riga unter russischer

Herrschaft. 1710 bis Mitte des 19.

Jhds."

Ausstellung "Exponat des Monats" im

Museum für Rigaer Stadtgeschichte

und Schifffahrt

Ausstellung "Dommuseum in

Riga – ein Tempel der Wissenschaft

und Kunst"

Ausstellung "Neuzugänge des Museums

für Geschichte und Schifffahrt

von Riga"

Ausstellung "Anton Buchholz (1848-

1901): Numismat und Sammler"

Ausstellung "Bernstein - Juwel des

Baltischen Meeres"

Ausstellung "Fischerhof in Jūrmala im

19. - 20. Jahrhundert"

Dauerausstellung "Bernsteins Weg

durch die Zeit"

Ausstellung "Mode im Badeort"

Ausstellung "Osteo-Geschichten

im Zoo"

Internationale Wanderausstellung

"Die Natur im Jugendstil"

Ausstellung "Bernstein - Mythos und

Wissenschaft"

Ausstellung "Die moderne

Weiblichkeit"

Botanischer

Garten der Universität

Lettlands

Museum für Rigaer

Stadtgeschichte und

Schifffahrt

Museum für Rigaer

Stadtgeschichte und

Schifffahrt

Museum für Rigaer

Stadtgeschichte und

Schifffahrt

Museum für Rigaer

Stadtgeschichte und

Schifffahrt

Museum für Rigaer

Stadtgeschichte und

Schifffahrt

Lettisches

Nationalmuseum für

Geschichte

Jurmalas

Freilichtmuseum

Lettisches

Naturkundemuseum

Städtisches Museum

Jurmala

Rigas Zoologischer

Garten

St. Petrikirche 10

Pauls Stradiņš

Museum für

Medizingeschichte

Romans Suta und

Aleksandra Beļcova

Museum

Concerto Piccolo Rigaer Dom 13

Dokumentarfilm "Die Geschichte

von Riga"

Splendid Palace 15

01.07.-30.12. 15:00-20:00

Portraitgalerie "Geboren in Riga

berühmt in der ganzen Welt"

Splendid Palace 15

02.07.-19.10. Vershiedene Ausstellungen im "KGB Gebäude" KGB Gebäude 15

22.08.-26.10.

12:00-17:00

(II-VII)

Ausstellung von Gustavs Klucis

"Anatomie eines Experiments"

28.08.-07.09. Gastronomisches Festival

02.09. 19:00 Oper "La Traviata"

03.09. 19:00

Orgelmusikkonzert in der Rigaer

Domkirche

03.09. 19:00 Oper "Figaros Hochzeit"

04.09.-26.09.

11:00-18:00

(II-VII)

Ausstellung mit Fotos der Familie

Kennedy des US-amerikanischen

Fotografen Mark Shaw

04.09. 19:00 Ballettaufführung "Schwanensee"

04.09. 19:00-23:00

Open-Air-Konzerte in

Kalnciems-Viertel

05., 06.09. 10:00-19:00 Riga Food 2014

8

8

8

9

9

9

9

11

11

Ausstellungssaal

Arsenāls des

38

Lettischen Nationalen

Kunstmuseums

Rigaer Restaurants,

39

Cafés und Bars

Lettische

Nationaloper

Rigaer Dom 17

Lettische

Nationaloper

Rigas Kunstraum 44

Lettische

Nationaloper

Kalnciems-Viertel 18

Internationales

Ausstellungszentrum 44

Ķīpsala

41


VERANSTALTUNGSKALENDER

Datum Zeit Veranstaltung Ort S.

05.09. 19:00

42

Orgelmusikkonzert in der Rigaer

Domkirche

05.09. 19:00 Oper "Lucia di Lammermoor"

Rigaer Dom 17

Lettische

Nationaloper

06.09. 10:00-16:00 Markt im Kalnciems-Viertel Kalnciems-Viertel 19

06.09.-26.10.

10:00-18:00

(II-VII)

Ausstellung "Auf der Suche nach der

Kunst der Zukunft. Voldemārs Matvejs

und Kunst von außerhalb Europas

(Afrika, Ozeanien und Nordasien)"

06.09. 11:00-17:00 Flohmarkt "Riga Flea Market"

06.09. 12:00 Ballettaufführung "Karlsson fliegt..."

06.09. 16:00

Konzert "Perlen des Volkstanzes in

Jūrmala"

06.09. 18:00 Ballettaufführung "Karlsson fliegt..."

07.09. 10:00-17:00 Riga Food 2014

07.09. 12:00-16:00

Handwerker- und Schmiedetag im

Freilichtmuseum

07.09. 12:00 Einheitsfahrt lettischer Radfahrer

Orgelmusik unter dem Zeichen von

07.09. 18:00 BACH in der lutherischen Kirche zu

Dubulti

10.09. 19:00

Orgelmusikkonzert in der Rigaer

Domkirche

11.09.-14.09.

10:00-17:00

(III-V),

11:00-17:00

(VI-VII)

Prachtvolle Sommerblumenausstellungen

im Naturkundemuseum

Kunstmuseum

"Rigaer Börse"

Kreatives

Viertel "Spīķeri" und

Promenade

Lettische

Nationaloper

44

20

Konzertsaal Dzintari 44

Lettische

Nationaloper

Internationales

Ausstellungszentrum

Ķīpsala

Lettisches

Ethnographisches

Freilichtmuseum

Sigulda, Svētku

laukums

Ev.-luth. Kirche

Dubulti

44

44

46

Rigaer Dom 17

Lettisches

Naturkundemuseum

11.09. 19:00-23:00

Open-Air-Konzerte in

Kalnciems-Viertel

Kalnciems-Viertel 18

12.09. 19:00

Orgelmusikkonzert in der Rigaer

Domkirche

Rigaer Dom 17

12.09. 19:00

Saisoneröffnungskonzert der

Sinfonietta Riga

Große Gilde 46

13.09. 10:00-16:00 Markt im Kalnciems-Viertel Kalnciems-Viertel 19

13.09. 10:00-16:00 Basar im Bergs-Basar

Der Markt in Berga

Bazārs

25

13.09. 18:00 Sommer der Sauer-Orgel Alte Gertruden-Kirche 25

13.09. 18:00 Pēteris Vasks lädt ein. Herbst Sigulda Baltais flīģelis 46

13.09. 19:00 Ball in der Kleinen Gilde Die Kleine Gilde 25

10:00-17:00

(III-V),

17.09.-21.09.

11:00-17:00

(VI-VII)

17.09. 19:00

Prachtvolle Sommerblumenausstellungen

im Naturkundemuseum

Orgelmusikkonzert in der Rigaer

Domkirche

Lettisches

Naturkundemuseum

21

21

Rigaer Dom 17

18.09. 19:00 Riga Jazz 2014 Die Große Gilde 46

18.09. 19:00 Oper "Rigoletto"

19.09.-11.10.

10:00-18:00

(I-V), 11:00-

17:00 (VI)

Personalausstellung des holländischen

Schmuckdesigners Ted Noten

Lettische

Nationaloper

Die Galerie für Kunst

Putti

19.09. 18:30 Saisonbeginn des Rigaer Zirkus Zirkus Riga 48

19.09. 19:00

Orgelmusikkonzert in der Rigaer

Domkirche

Rigaer Dom 17

48

48


SEPTEMBER 2014

Datum Zeit Veranstaltung Ort S.

19.09. 19:00

19.09. 19:00 Oper "Rigoletto"

Saisoneröffnungskonzert des

Lettischen Nationalen Symphonieorchesters

(LNSO)

Große Gilde 48

Lettische

Nationaloper

20.09. 10:00-16:00 Markt im Kalnciems-Viertel Kalnciems-Viertel 19

20.09. 13:00 Saisonbeginn des Rigaer Zirkus Zirkus Riga 48

20.09. 16:00 Saisonbeginn des Rigaer Zirkus Zirkus Riga 48

Konzert zum 10-jährigen Jubiläum Kulturpalast

20.09. 17:00

48

des "Mirage Jazz Orchestra"

Ziemeļblāzma

Lettische

20.09. 19:00 Oper "Rigoletto"

48

Nationaloper

Lettisches

Herbstsonnenwende im

21.09. 12:00-16:00

Ethnographisches

Freilichtmuseum

Freilichtmuseum

21.09. 13:00 Saisonbeginn für den Rigaer Zirkus Zirkus Riga 48

21.09. 15:00

Führungen in der Lettischen

Nationaloper

Lettische

Nationaloper

21.09. 16:00 Saisonbeginn für den Rigaer Zirkus Zirkus Riga 48

21.09. 19:00 Ballettaufführung "Giselle"

10:00-17:00

(III-V),

24.09.-28.09.

11:00-17:00

(VI-VII)

24.09. 19:00

Prachtvolle Sommerblumenausstellungen

im Naturkundemuseum

Orgelmusikkonzert in der Rigaer

Domkirche

Lettische

Nationaloper

Lettisches

Naturkundemuseum

Rigaer Dom 17

25.09. 19:00 Oper "Der Troubadour"

Lettische

Nationaloper

40

26.09. 19:00

Orgelmusik unter dem Zeichen von

BACH in der Rigaer Domkirche

Rigaer Dom 24

26.09. 19:00 Ballettaufführung "La Bayadere"

Lettische

Nationaloper

26.09. 19:00

Sinfonietta Riga und das AMEO-Orchestra.

Alternativer Jazz

Große Gilde 49

26.09. 19:00

Mozart und Beethoven, Eröffnungskonzert

des Herbstlichen Die Kleine Gilde 49

Kammermusik-Festivals

27.09. 9:00-17:00 Micheljahrmarkt in der Altstadt Domplatz 49

27.09. 10:00-16:00 Markt im Kalnciems-Viertel Kalnciems-Viertel 19

27.09. 10:00-16:00 Basar im Bergs-Basar

Der Markt in Berga

Bazārs

25

27.09. Motocross der Nationen

Motorradzentrum

"Zelta Zirgs", Kegums

49

27.09. 13:00 Saisonbeginn für den Rigaer Zirkus Zirkus Riga 48

27.09. 16:00 Saisonbeginn für den Rigaer Zirkus Zirkus Riga 48

27.09. 19:00 Oper "Carmen"

Lettische

Nationaloper

28.09. Motocross der Nationen

Motorradzentrum

"Zelta Zirgs", Kegums

49

28.09. 13:00 Saisonbeginn für den Rigaer Zirkus Zirkus Riga 48

28.09. 16:00 Saisonbeginn für den Rigaer Zirkus Zirkus Riga 48

28.09. 19:00 Ballettaufführung "Anna Karenina"

Lettische

Nationaloper

30.09. 19:00 Oper "Figaros Hochzeit"

Lettische

Nationaloper

48

20

21

43


VERANSTALTUNGEN

Riga Food 2014

AUSSTELLUNG MIT FOTOS DER FAMILIE KENNEDY

DES US-AMERIKANISCHEN FOTOGRAFEN MARK SHAW

04.09.-26.09., 11:00-18:00 (II-VII)

Eine einzigartige Möglichkeit, die aus den USA stammende Fotoausstellung

des amerikanischen Fotografen Mark Shaw mit Bildern der Familie Kennedy zu

besichtigen.

Rigas Kunstraum

RIGA FOOD 2014

05., 06.09., 10:00-19:00; 07.09., 10:00-17:00

Neue Ideen für die eigene Speisekarte sammeln, etwas Neues kosten, aber auch

die Shows von Köchen, Barkeepern und Konditoren genießen – all dies ist im

Rahmen der Internationalen Lebensmittelmesse "Riga Food" möglich. Fachleute

hingegen können neue Ideen finden, neues Wissen und Informationen sammeln

sowie auch die Entwicklung ihres Unternehmens fördern. "Riga Food" ist das

zentrale Ereignis der Gastronomiebranche in den Baltischen Staaten.

Internationales Ausstellungszentrum Ķīpsala

AUSSTELLUNG "AUF DER SUCHE NACH DER KUNST DER ZUKUNFT.

VOLDEMĀRS MATVEJS UND KUNST VON AUSSERHALB EUROPAS

(AFRIKA, OZEANIEN UND NORDASIEN)"

06.09.-26.10., 10:00-18:00 (II-VII)

Dieses Projekt popularisiert die Tätigkeit des lettischen Malers und Theoretikers

Voldemārs Matvejs (V. Markovs), dessen Bücher "Die Kunst der Osterinsel"

(1914) und "Afrikanische Kunst" (1919) das Verständnis lettischer und russischer

Avantgarde-Künstler für die Bedeutung dieser Kulturen in der Weiterentwicklung

der modernen Kunst förderte.

Kunstmuseum "Rigaer Börse"

KONZERT "PERLEN DES VOLKSTANZES IN JŪRMALA"

06.09., 16:00

Um den Zuschauern eine besondere Freude zu bereiten, werden am 6. September

um 16.00 Uhr die führenden Volkstanzgruppen Lettlands im Konzert "Perlen

des Volkstanzes in Jūrmala" zusammen auftreten. Im Dzintaru Konzertsaal

werden die von den Zuschauern und Tänzern beliebtesten lettischen Volkstänze

getanzt.

Konzertsaal Dzintari

HANDWERKER- UND SCHMIEDETAG IM FREILICHTMUSEUM

07.09., 12:00-16:00

An dem zweiten Sonntag im September versammeln sich jedes Jahr im Lettischen

Ethnographischen Freilichtmuseum Handwerker aus ganz Lettland. Es

kommen Meister und Lehrlinge, die gerne ihr Können und ihr altes Handwerk

44


VERANSTALTUNGEN

Saisoneröffnungskonzert der Sinfonietta Riga

vorführen. Das Museum lädt Erwachsene und Kinder ein, am Tag des alten Handwerks

teilzunehmen und womöglich ein altes Handwerk zu erlernen.

Lettisches Ethnographisches Freilichtmuseum

EINHEITSFAHRT LETTISCHER RADFAHRER

07.09., 12:00

Die Einheitsfahrt ist der größte und patriotischste Radfahrer-Event im Baltikum.

Die Einheitsfahrt lettischer Radfahrer war eines der wichtigsten Sportsereignisse

der Zwischenkriegsperiode in Lettland. Nach der Wiedererlangung der Unabhängigkeit

nimmt die Bedeutung der Veranstaltung immer weiter zu. Die Bedeutung

des Radrennens ist im Laufe der Zeit die Gleiche geblieben: die Stärkung der

Einheit und Gesundheit des Volkes sowie der Schutz der Umwelt.

Sigulda, Svētku laukums

SAISONERÖFFNUNGSKONZERT DER SINFONIETTA RIGA

12.09., 19:00

Das Kammerorchester "Sinfonietta Riga" wird vom Dirigenten Normunds Šnē geleitet.

Es ist eines der bekanntesten Orchester Lettlands, das neben Barockmusik

auch zeitgenössische Musik spielt und zu Experimenten mit akademischer und

nichtakademischer Musik bereit ist. Im Saisoneröffnungskonzert der Sinfonietta

Riga wird das Oboenkonzert von Richard Strauss und die Suite "Der Bürger als

Edelmann" sowie die Ouvertüre "Die schöne Melusine" von Felix Mendelssohn –

Bartholdy aufgeführt.

Große Gilde

PĒTERIS VASKS LÄDT EIN. HERBST SIGULDA

13.09., 18:00

Lettland ist reich an Musiktalenten. Pēteris Vasks gehört zu den international

am meisten geschätzten lettischen Komponisten, und unter den jungen Pianisten

wiederum ist kaum ein Musikername attraktiverer als der von Vestards Šimkus.

Er verfügt über Ausstrahlung, Selbstbewusstsein und eine brillante Technik.

Wenn jemand befürchtet, dass das Zeitalter der klassischen Musik zu Ende sein

könnte, so muss er nur dem Spiel von Šimkus zuhören, um sich zu vergewissern,

dass die klassische Musik noch sehr lebendig ist.

Baltais flīģelis

RIGA JAZZ 2014

18.09., 19:00

Für das traditionelle Jazzkonzert im Herbst wählte Dirigent Raitis Ašmanis diesmal

Musik von Gordon Goodwin, Chick Corea und Raimonds Pauls, die vom professionellen

RIGA Symphonischen Bläser-Orchester dargeboten wird.

Die Große Gilde

46


VERANSTALTUNGEN

Saisoneröffnungskonzert des Lettischen

Nationalen Symphonieorchesters (LNSO)

Personalausstellung des holländischen

Schmuckdesigners Ted Noten

OPER "RIGOLETTO"

18.09., 19.09., 20.09. 19:00

Die Oper "Rigoletto" von Giuseppe Verdi hatte bereits bei ihrer Uraufführung in

Venedig im Jahr 1851 großen Erfolg. Seitdem ist die Begeisterung der Zuschauer

für dieses Werk ständig gestiegen, und "Rigoletto" zählt heute zu den beliebtesten

Opern der Welt.

Lettische Nationaloper

PERSONALAUSSTELLUNG DES HOLLÄNDISCHEN SCHMUCKDESIGNERS

TED NOTEN

19.09.-11.10., 10:00-18:00 (I-V), 11:00-17:00 (VI)

Ted Notens Personalausstellung "Gold, Schweiß und Perlen" ist ein Rückblick auf

seine 25-jährige Arbeit. Seine Werke umfassen handgefertigten Schmuck und

Bildhauerarbeiten, die an Schmuckdesign grenzen, bis hin zu Installationen und

Videoprojekten für Museen und andere öffentliche Räumlichkeiten.

Die Galerie für Kunst Putti

SAISONBEGINN DES RIGAER ZIRKUS

19.09., 18:30; 20., 21., 27., 28.09., 13:00 und 16:00

Das neue Saisonprogramm des Rigaer Zirkus gleicht einem Kaleidoskop aller

Zirkusgenres und beteiligt Künstler aus verschiedenen Ländern!

Zirkus Riga

SAISONERÖFFNUNGSKONZERT DES LETTISCHEN NATIONALEN

SYMPHONIEORCHESTERS (LNSO)

19.09., 19:00

Die symphonische Aufführung "Der Regenbogen" von Jānis Ivanovs feiert ihren

75. Geburtstag und plätschert Regentropfen wie Glöckchen in die lettgallischen

Seen. Die "Vier letzten Lieder" von Richard Strauß vereinen den Frühlingshimmel

und die frischen, goldgelben Blätter der Lärchen mit dem Land der Stille.

Die Sechste Symphonie von Gustav Mahler blickt in einen Spiegel und ist die

klassischste seiner Symphonien, die ein Menschenherz eigensinnig klopfen lässt.

Große Gilde

KONZERT ZUM 10-JÄHRIGEN JUBILÄUM DES "MIRAGE JAZZ

ORCHESTRA"

20.09., 17:00

Im Mirage Jazz Orchestra spielen die besten Jazzmusiker Lettlands. Dank der

vielseitigen Tätigkeit des Orchesters und seiner Fähigkeit, Musikstücke verschiedener

Stile anzubieten, ist dieses Orchester zu einem untrennbaren Bestandteil

des musikalischen Geschehens im Land geworden.

Kulturpalast Ziemeļblāzma

48


SEPTEMBER 2014

Micheljahrmarkt in der Altstadt

Motocross der Nationen

SINFONIETTA RIGA UND DAS AMEO-ORCHESTRA. ALTERNATIVER JAZZ

26.09., 19:00

Lust auf ein neues und bisher unversuchtes Musikrezept? Vom Genre her wird

weder richtige Big-Band-Musik noch eine richtige Symphonie eines Orchesters

geboten – aber es ist eine exotische, erlebenswerte Mischung, die für einen harmonischen

Abend unter Freunden sorgt.

Große Gilde

MOZART UND BEETHOVEN, ERÖFFNUNGSKONZERT DES

HERBSTLICHEN KAMMERMUSIK-FESTIVALS

26.09., 19:00

Im Programm: Ludwig van Beethoven und Wolfgang Amadeus Mozart. Auftritt

des Hagen-Quartetts in der Zusammensetzung Lukas Hagen (1. Violine), Rainer

Schmidt (2. Violine), Veronika Hagen (Viola) und Clemens Hagen (Violoncello).

Die Kleine Gilde

MICHELJAHRMARKT IN DER ALTSTADT

27.09., 9:00-17:00

Zu Ehren des alten lettischen Festes für die Verabschiedung des fruchtbaren

Jahresabschnitts, findet im Herzen der Rigaer Altstadt traditionell der "Jahrmarkt

des Michelstages" statt. Eine Augenweide sind die aufgestapelten Kürbisse

aus ganz Lettland, Körbe voller Äpfel, Birnen, Moos- und Preiselbeeren. Frauen

bieten selbstgemachte Marmelade, Käse, verlockende, glänzende Piroggen

und selbstgebackenes Brot an. Der Besucher kann frisch geschleuderten Honig,

Räucherfleisch, leckere Flunder, goldene Heringe und andere Fische kosten und

kaufen. In den Handwerkerzelten kann man sowohl ethnografische als auch moderne

Leinenerzeugnisse, Keramik, Schmuck, Holzlöffel und viele andere Sachen

finden. Die Atmosphäre wird durch ein zusätzliches Bühnenprogramm ergänzt.

Domplatz

MOTOCROSS DER NATIONEN

27.09., 28.09.

Das Motocross der Nationen ist das wichtigste Ereignis, das auch als die Olympiade

des Motocross bezeichnet wird. Jedes Jahr versammeln sich in einem anderen

Land die zehn weltbesten Motocross-Teams, damit die Besten Motocross-Fahrer

in den renommiertesten Motocross-Klassen ihre Leistung zeigen können und die

Gesamtbewertung, welches Land dieses Jahr am stärksten war, ermittelt werden

kann.

Motorradzentrum "Zelta Zirgs", Kegums, www.bkf.lv

49


ADRESSEN DER VERANSTALTUNGSORTE

Alte Gertruden-Kirche Ģertrūdes iela 8

Arena Riga Skanstes iela 21

Ausstellungshaus "Atklāj Rīgu" Aldaru iela 5

Ausstellungssaal Arsenāls des Lettischen Nationalen

Kunstmuseums

Torņa iela 1

Bergs-Basar Elizabetes ielā 83/85

Botanischer Garten der Lettischen Universität Kandavas iela 2

Burgruine von Sigulda

Pils iela 18, Sigulda

Das Neue Schloss von Sigulda

Pils iela 16, Sigulda

Ev.-luth. Kirche Dubulti

Baznīcas iela 13, Dubulti, Jūrmala

Freilichterholungspark Egle

Kaļķu iela 1a

Galerie für Kunst Putti Mārstaļu iela 16

Große Freilichtbühne im Mežaparks (Waldpark)

Ziemeļu rajons, Rīga

Große Gilde Amatu iela 6

Internationales Ausstellungszentrum Ķīpsala Ķīpsalas iela 8

Jurmalas Freilichtmuseum

Tīklu iela 1a, Jūrmala

Kalnciems-Viertel Kalnciema iela 35

KGB Gebäude Brīvības iela 61

kim? Zentrum für zeitgenössische Kunst Maskavas iela 12/1

Kleine Gilde Amatu iela 3/5

Kleines Schloss Mežotne

Mazā Mežotnes pils Bauskas novads,

Mežotnes pagasts, Mežotne

Kongresszentrum Riga Krišjāņa Valdemāra iela 5

Konzertsaal "Baltais flīģelis" in Sigulda

Šveices iela 19, Sigulda

Konzertsaal Dzintari

Turaidas iela 1, Jūrmala

Kreatives Viertel "Spīķeri" und Promenade Maskavas iela 6

Kulturpalast Ziemeļblāzma Ziemeļblāzmas iela 36

Kunstmuseum "Rigaer Börse" Doma laukums 6

Lettische Nationalbibliothek Mūkusalas iela 3

Lettische Nationaloper Aspazijas bulvāris 3

Lettisches Eisenbahnmuseum Uzvaras bulvāris 2/4

Lettisches Ethnographisches Freilichtmuseum Brīvības gatve 440

Lettisches Nationalmuseum für Geschichte Brīvības bulvāris 32

Lettisches Naturkundemuseum Krišjāņa Barona iela 4

Lettsiches Nationaltheater Kronvalda bulvāris 2

Motorradzentrum "Zelta Zirgs", Kegums

Ķeguma novads

Mūkusalas Kunstsalon Mūkusalas iela 42

Museum für Dekorative Kunst und Design Skārņu iela 10/20

Museum für Rigaer Stadtgeschichte und Schifffahrt Palasta iela 4

Museumsreservat Turaida

Turaidas iela 10, Sigulda

Office Galerie des Zentrums für Zeitgenössische Kunst Alberta iela 13

Pauls Stradiņš Museum für Medizingeschichte Antonijas iela 1

Rigaer Dom Doma laukums 1

Rigaer Porzellanmuseum Kalēju iela 9/11

Rigaer St.Johannes-Kirche Jāņa iela 7

Rigas Kulturzentrum "Iļģuciems"

Lidoņu iela 27, k-2, Rīga

Rigas Kunstraum Kungu iela 3

Rigas Zoologischer Garten Meža prospekts 1

Romans Suta und Aleksandra Beļcova Museum

Elizabetes iela 57a, dz.26

Schloss Rundale

Pilsrundāle, Rundāles pagasts, Rundāles

novads

Speicher-Konzertsaal Maskavas iela 4/1

Splendid Palace Elizabetes iela 61

Sportanlage Biķernieki

Sergeja Eizenšteina iela 2, Mežciems,

Rīga

St.Petrikirche Skārņu iela 19

Städtisches Museum Jurmala

Tirgoņu iela 29, Majori, Jūrmala

Volkstrachtenzentrum "Senā klēts" Rātslaukums 1

Zirkus Riga Merķeļa iela 4

52


www.LiveRiga.com

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine