SVAktuell_16-17_03

sva1925

Sportwerbung GbRSVAktuell

3

2016/2017

Ausgabe

www.svavenwedde.de

Foto: Ralf Weber

SV Avenwedde : FC Kaunitz

24.09.2016 16.00 Uhr

VERPACKEN

REINIGEN

HEBEN &ZURREN

ARBEITSSCHUTZ

Ihr Partner für

INDUSTRIE & HANDWERK

www.strenge.de


Sparkasse.

Gut für Gütersloh.

S Sparkasse

Gütersloh

obedruck


Der 1. Vorsitzende

Derbysieg in Verl

JOACHIM SCHUSTER

1. Vorsitzender

Ich begrüße Sie alle recht herzlich zum heutigen

Heimspiel gegen den FC Kaunitz. Endlich

ist bei unserer Mannschaft der Knoten

geplatzt und die Arbeit des Trainers macht

sich bezahlt. Mir war von Anfang an klar,

dass diese Mannschaft mit vielen neuen

jungen Spielern sich erst finden muss um die

Spielphilosophie des Trainers zu verstehen.

Ich hoffe, alle Kritiker die schon sehr schnell

zur Stelle waren, haben endlich erkannt was

in der Mannschaft steckt.

Das Heimspiel gegen Hövelhof war in der

zweiten Halbzeit schon sehr ordentlich und

wir haben mit Sicherheit verdient gewonnen.

Dieser Sieg hat der Mannschaft den nötigen

Rückenwind gebracht um auch in Verl

zu bestehen. Sicherlich hat die Mannschaft

nicht den schönsten Fußball gespielt, doch

in der Situation in der wir waren, ging es

nur darum etwas in Verl zu holen. Das ist

der Mannschaft mit dem Sieg auch wohl

sehr deutlich gelungen. Der SV Avenwedde

kann nicht den Hurrafußball spielen wie es

viele gerne möchten, denn dazu haben wir

nicht den Kader zur Verfügung. Wir sollten

hinten weiter gut stehen und über Konter

unsere Chancen nutzen. Der heutige Gegner

und Aufsteiger Kaunitz musste in den ersten

beiden Spielen auch hohe Niederlagen einstecken

um danach wie entfesselt zu spielen.

Wir müssen den Gegner sehr ernst nehmen

und alle Tugenden die den SV Avenwedde

auszeichnen auf den Platz bringen. Der

Trainer und die Mannschaft werden mit

Ihrer Unterstützung alles geben um die drei

Punkte zu holen.

Unsere zweite und dritte Mannschaft konnten

bisher noch nicht so punkten wie wir uns das

vorgestellt haben. Aber gerade in der zweiten

Mannschaft sind auch viele neue Leute die sich

erst zu einer Einheit finden müssen. Vor allem

muss die Mannschaft in der Abwehr besser

stehen denn die hohe Anzahl an Gegentreffern

macht es schwer ein Spiel zu gewinnen.

Wenn alle Mannschaftsteile wieder funktionieren

werden sich auch hier wieder Erfolge

einstellen. Die dritte Mannschaft muss doch

erkennen, dass die Bäume nicht in den Himmel

wachsen und man jeden Sonntag an seine

Leistungsgrenze gehen muss wenn man Erfolg

haben möchte. Ich glaube über kurz oder lang

wird die Mannschaft wieder Siege einfahren.

Viele werden sich mit Sicherheit fragen was

denn um den Kunstrasenplatz passiert. Hier

wird im Moment das Kabel für die Flutlichtanlage

gebaut. Das Flutlicht ist bestimmt

für die Rasenfläche neben dem Kunstrasen.

Diese Fläche ist für uns unabdingbar wenn

wir nach Umstellung der Sommerzeit den

Trainingsbetrieb aufrecht erhalten wollen.

Diese Maßnahme war mit der Stadt so vereinbart

und wir sind froh dass die Arbeiten

jetzt voran gehen. Sobald sich in Sachen

Parkplatz etwas tut, werde ich Sie weiter

informieren.

Außerdem möchte ich schon auf einen

wichtigen Termin hinweisen. Am Freitag, den

07. Oktober ab 18.00 Uhr wird der Maibaum

am Avenwedder Bahnhof eingeholt.

In Zusammenarbeit mit der Avenwedder

Feuerwehr und dem SVA werden wir Ihnen

wieder Musik, ein zünftiges Bierchen und

eine leckere Bratwurst servieren.

Zum heutigen Spiel begrüße ich natürlich

auch unsere Gäste und das Schiedsrichtergespann.

Dem Spiel wünsche ich

einen sportlich fairen Verlauf.

SVAktuell l 3


KOMPETENZ IN KÜCHEN

nobilia Küchen stehen seit über 70 Jahren für zeitgemäßes individuelles Design

und hervorragende Markenqualität. Die Verwendung hochwertiger Materialien,

der Einsatz modernster Technologien und beste handwerkliche Perfektion sind

Garantien für die langlebige Qualität einer nobilia Küche.

Die Auszeichnung mit dem Goldenen M und das GS Zeichen für geprüfte Sicherheit

sind unabhängige Belege unserer hohen Standards. Darüber hinaus sind nobilia

Küchen PEFC-zertifiziert, ein Beleg für den Einsatz von Holzwerkstoffen aus

nachhaltig bewirtschafteten Wäldern und kontrollierten Bezugsquellen.

Bei einer nobilia Küche können Sie in jeder Beziehung sicher sein – ein ganzes

Küchenleben lang.

nobilia – Kompetenz in Küchen.

nobilia-Werke J. Stickling GmbH & Co. KG

Waldstraße 53-57, 33415 Verl

Fon 0 52 46 - 5 08-0

Fax 0 52 46 - 5 08-96 999

info@nobilia.de, www.nobilia.de

PEFC/04-31-1281


Die 1. Mannschaft

Wir können auf

vieleM AUFBAUEN

Levent Cayiroglu

Trainer 1. Mannschaft

Liebe SVA-Mitglieder, liebe Zuschauer,

herzlich willkommen zum heutigen Spiel gegen den

FC Kaunitz. In der letzten Ausgabe habe ich Ihnen

gegenüber erwähnt, dass unser Start leider sehr holprig

verlaufen war und dass wir diese unangenehme

Situation annehmen und den Kopf nicht in den Sand

stecken werden.

Nach nun zwei erfolgreichen Spielen kann ich behaupten,

dass meine Mannschaft diese Situation wunderbar

angenommen hat und mit zwei mannschaftlichgeschlossen

und (speziell gegen Verl 2) leidenschaftlichen

Leistungen darauf geantwortet hat.

Dies kann für uns nur ein Anfang sein. Wir haben

gesehen, das wir mithalten und auch bei vermeintlich

stärkeren Mannschaften überraschen können. Wir

wollen nun diesen Schwung aufnehmen und weiter

unseren Weg gehen. Dafür müssen wir weiter konzentriert

bei der Sache sein und im Training weiter so arbeiten

wie wir es bisher getan haben. Wie bereits erwähnt, kann es

dabei auch mal Rückschläge geben, aber meine Mannschaft

hat gezeigt, dass Sie damit umgehen kann und das stimmt

mich sehr positiv für die Zukunft.

Heute geht es gegen den FC Kaunitz. Meinen alten Verein.

Ich habe dort zwei schöne Jahre als Spieler und zwei Jahre als

A-Jugend Trainer verbracht. Einige meiner alten Mannschaftskollegen

werden auch heute auf dem Platz stehen. Das macht

es natürlich reizvoll für beide Seiten. Das ist klar. Die Kaunitzer

Mannschaft ist sehr unglücklich in die Saison gestartet, hat sich

aber nun absolut gefangen und ist nun seit vier Spielen ungeschlagen.

Eine Mannschaft mit Qualität in allen Mannschaftsteilen,

was die Aufgabe nicht einfach macht.

Dennoch wollen wir natürlich versuchen unser Heimspiel zu

gewinnen und damit auch unseren positiven Trend fortsetzen.

SVAktuell l 5


EIN HOCH AUF

DIE WICHTIGSTEN

90 MINUTEN

DER WOCHE.

Auf das Spiel, auf das ihr gewartet habt. Auf die

Sitzbänke, die ihr höchstens zum Stehen verwendet.

Auf die Schlachtrufe, die eure Stimmen heiser

machen. Auf euer Team, das ihr leidenschaftlich

anfeuert. Auf die WARSTEINER in der Halbzeit

und auf den, der sie holt. Auf das Tor, das ihr euch

verdient habt. Auf die Jubelchöre, die noch die

ganze Nacht lang schallen. Auf den Fußball!

MACH DAS EINZIG WAHRE


Die 2. Mannschaft

DER KNOTEN MUSS PLATZEN

Zwei empfindlich hohe Niederlagen sind die

Bilanz aus den vergangenen zwei Spieltagen.

Gegen den Meisterschaftskandidaten SV Herzebrock

mussten wir uns, etwas überhöht, mit

7:1 geschlagen geben. Nach einem 2:0-Pausenrückstand

fanden wir gut in die zweite Halbzeit.

Wir konnten umgehend den 2:1-Anschlußtreffer

markieren. Leider brachten uns

kapitale Fehler wieder aus dem Konzept und

am Ende hatten wir keinen Willen mehr, noch

dagegen zu halten, um das Ergebnis in einem

vertretbaren Rahmen zu halten.

einen 4:2 Rückstand zum Pausentee. In der

2. Halbzeit versuchten wir noch einmal, das

Ruder herum zu reißen, aber unser Spiel war

weiter zerfahren und nicht effektiv genug.

Am Ende stand ein 3:6 zu Buche.

Am heutigen Sonntag müssen wir unbedingt

punkten. Im Auswärtsspiel gegen den

Tabellenletzten Tur Abdin Gütersloh 2 gibt

es nur eine einzige Marschroute. Trotz allem

müssen wir kontrolliert in der Defensive

stehen und über unsere schnelle Offensive

versuchen zu Torchancen zu kommen.

Wir hoffen, dass endlich der Knoten platzt

und ein Erfolgserlebnis Rückenwind für

die nächsten Spiele bringen kann. Auch in

den darauffolgenden Partien geht es gegen

Teams aus dem unteren Tabellendrittel. Hier

müssen wir die Punkte holen, damit wir

nicht für den restlichen Verlauf der Saison

ausschließlich gegen den Abstieg spielen

müssen!

Am letzten Sonntag war der starke Aufsteiger

Anadoluspor Harsewinkel zu Gast.

Eine zwischenzeitliche 2:1-Führung konnten

wir nur kurz verteidigen und gingen mit

NICO SIEBART

TRAINER 2.MANNSCHAFT

Oben von links: Phil Tigges, Kerim Özyörük, Christopher

Siekaup, Dominik Rehpöhler, Dennis McQueen, Salah

Shankan

Mitte von links: Daniel Jürgens ( Co-Trainer ), Nico

Siebart ( Betreuer ), Marvin Oswald, Benjamin Böddeker,

Luca Oswald, Dennis Pohl, Marcel Schimmang, Alen

Murtovi

Unten von links: Leigh Andrews, Alexander Hüdepohl,

Nikolai Miller, Christoph Hoppe, Marius Funke, Tobias

Kroh, Sascha Zumr

Beiss´mal

wieder rein!

Steh-Café

Isselhorster Straße 267 | 33335 Gütersloh

Shop im Kaufhaus Dreesbeimdieke

Haller Str. 100 | 33334 Gütersloh-Isselhorst

SVAktuell l 7


Herren Tabellen

Tabellen

Landesliga

Platz Mannschaft Spiele g u v Torverh. Differenz Punkte

1 VfB Fichte Bielefeld 6 4 0 2 18:07 11 12

2. VfL Theesen 5 4 0 1 18:07 11 12

3. VfB Schloß Holte 6 4 0 2 18:11 7 12

4. SC Peckeloh 6 4 0 2 06:03 3 12

5. Spvg. Steinhagen 5 3 1 1 12:05 7 10

6. SV Eidinghausen-Werste 5 3 0 2 13:10 3 9

7. TuS Tengern 6 2 3 1 07:07 0 9

8. FC Kaunitz 6 2 2 2 08:18 -10 8

9. SpVg Brakel 6 2 1 3 12:09 3 7

10. SC Vlotho 5 2 1 2 09:13 -4 7

11. BV Bad Lippspringe 5 2 0 3 08:10 -2 6

12. SC Verl II 5 2 0 3 07:09 -2 6

12. SV Avenwedde 5 2 0 3 08:12 -4 6

14. SC RW Maaslingen 6 2 0 4 08:13 -5 6

15. RW Mastholte 5 1 1 3 07:12 -5 4

16. Suryoye Paderborn 5 1 1 3 06:13 -7 4

17. Hövelhofer SV 5 0 2 3 06:12 -6 2

Kreisliga B

Platz Mannschaft Spiele g u v Torverh. Differenz Punkte

1 Türkgücü Gütersloh 6 4 2 0 16:02 14 14

2 VfB Germania Lette 6 4 1 1 32:10 22 13

3. VfB Schloß Holte II 6 4 1 1 24:11 13 13

4. Anadoluspor Harsewinkel 6 4 1 1 17:10 7 13

5. SW Sende II 6 4 0 2 13:11 2 12

6. FC Kaunitz II 6 3 2 1 26:11 15 11

7. Herzebrocker SV 5 3 1 1 15:05 10 10

8. FC Isselhorst 5 3 0 2 17:07 10 9

9. Gütersloher TV II 5 2 0 3 11:12 -1 6

10. Aramäer Gütersloh II 5 2 0 3 16:22 -6 6

11. SC Blankenhagen 6 2 0 4 13:32 -19 6

12. SV Avenwedde II 5 1 0 4 11:22 -11 3

13. SW Marienfeld II 5 1 0 4 07:19 -12 3

14. FC Sürenheide 6 0 1 5 04:20 -16 1

15. SVV Tur-Abdin Gütersloh II 6 0 1 5 07:35 -28 1

Kreisliga C

Platz Mannschaft Spiele g u v Torverh. Differenz Punkte

1 SW Marienfeld III 6 6 0 0 26:07 19 18

2. DITIB Verl 6 5 0 1 37:09 28 15

3. FC Gütersloh II 6 5 0 1 10:06 28 15

4. SCW Liemke III 6 5 0 1 21:09 12 15

5. SC Blankenhagen II 6 4 1 1 22:18 4 13

6. BSC Rheda II 6 4 0 2 34:19 15 12

7. GW Varensell II 6 4 0 2 19:10 9 12

8. SV Germania Westerwiehe II 6 2 2 2 15:16 -1 8

9. RW Mastholte III 6 2 0 4 17:16 1 6

10. Aramäer Harsewinkel 6 2 0 4 29:32 -3 6

11. VfB Schloß Holte IV 6 2 0 4 12:25 -13 6

12. SV Avenwedde III 6 1 1 4 08:13 -5 4

13. FC Sürenheide II 6 1 1 4 11:27 -16 4

14. TuS Westf. Neuenkirchen II 6 1 1 4 08:32 -24 4

15. SG Druffel II 6 0 1 5 06:30 -24 1

16. SCE Gütersloh II 6 0 1 5 09:39 -30 1

8 l SVAktuell


Immer am Ball...

für gute Lebensmittel

und frischen Genuss!

1 X in Bielefeld 1 x in Harsewinkel 3 x in Gütersloh

Huberstraße 25 Hesselteicher Str 4 Carl-Bertelsmann-Str. 111

Rhedaer Str. 43 und Kahlertstr. 100

Fussballanzeige2.indd 1 15.07.2011 14:49:34

SVAktuell l 9


F1-JUGEND

Zulauf bei den E-Junioren

& Schwere Verletzungen

trüben gute Stimmung

Michael WIRTZ

Jugendleiter

Nachdem unsere Teams recht erfolgreich

vor 2 Wochen in die Saison gestartet

sind, gab es auch wieder am letzten

Wochenende im Bereich G – F-Junioren fast

durchweg erfreuliche Ergebnisse.

Dabei konnte sich u.a. unsere E1 in einem

spannenden Spiel gegen unsere Nachbarn

aus Friedrichsdorf letztendlich verdient mit

4:3 durchsetzen. Eindrucksvoll unterstrichen

unsere E-2 sowie unsere E-3 ihre Klasse. Im

Spiel der E2 gegen den SC Verl, in dem sich

unser Gast aus Verl in den ersten 10 Minuten

auf Augenhöhe mit dem von Sven Mesken

und Michael Marquardt trainierten Team

präsentierte, konnten wir uns am Ende aber

mit 9:2 souverän durchsetzen. Beeindruckend

auch das Ergebnis der E3. Die Mannschaft um

Carsten Horstkötter und Maik Westerwalbesloh

setzte sich mit 7:1 im Heimspiel gegen des

SV Spexard durch.

Bedingt durch die gute Trainerarbeit im

Bereich E1 bis E3 erfahren wir gerade hier

zurzeit einen großen Zulauf. Alle Kinder der E-

Junioren, die neu zu uns kommen, dürfen sich

im Training erst einmal im Team von Carsten

und Maik präsentieren. Da die Beiden mittlerweile

regelmäßig 22 – 27 Kinder im Training

betreuen, werden wir wohl noch eine weitere

Mannschaft, die E4, nachmelden.

Einen tollen Erfolg durften wir auch mit der

Organisation und Durchführung des Jugendländerspiels

zwischen der NRW-Regionalauswahl

sowie der U17 Nationalmannschaft

von Bulgarien am 08.09. feiern. (Ausführliche

Nachbetrachtung folgt in der nächsten Ausgabe

der SVAktuell )

Alle Beteiligten fanden nur lobende Worte

für dieses gelungene Event Spieler, Offizielle,

Gäste und Presse waren voll des Lobes, was

letzte Woche auch noch einmal vom Westfälischen

Fußballverband schriftlich bescheinigt

wurde. (Schreiben hängt im Schaukasten).

Organisatorisch in den Händen der Jugendabteilung,

in der Durchführung aber auch

mit unseren Seniorenspielern möchte ich mich

an dieser Stelle noch einmal ganz Herzlich bei

unserem ca. 50 Mann / Frau umfassenden

Helferteam im Namen den ganzen Vorstands

bedanken.

Diese, auf dem Sportplatz herrschende gute

Stimmung wurde aber im Laufe der letzten

Woche innerhalb von nur 4 Tagen durch einige

schwere Verletzungen unserer Jungs erheblich

getrübt.

Im Kreispokalheimspiel unserer C1 gegen den

Bezirksligisten SV Spexard am Donnerstag

zog sich Fynn Göcke einen Unterarmbruch

zu und musste noch am gleichen Abend

operiert werden. Felix Moch musste nach

einem harten Zweikampf mit einer klaffenden

Wunde am Knie das Spielfeld vorzeitig verlassen.

Auch er fällt mindestens 4 Wochen aus.

Im Anschluss des Spiel stellte sich dann auch

noch heraus, dass Christian Kroneberger das

Spiel mit einem Handbruch beendet hat. Der

verdiente 1:0 Erfolg war anschließend kaum

noch etwas wert.

Als wenn das nicht schon Pech genug gewesen

wäre, brach sich 2 Tage später im Qualifikations-Heimspiel

unserer C2 gegen den SV

Spexard Dustin Doits ebenfalls den Unterarm.

Dustin musste vom Notarzt behandelt und

vom Krankenwagen abtransportiert werde,

Von der hoffentlich vorerst letzten Hiobsbotschaft

erfuhren wir am Abend des

vergangenen Sonntags. Unser Abwehrchef der

B1, Tibor Blaum, brach sich Sonntagabend bei

einem Fahrradausflug mit Mannschaftskameraden

auch den Arm und wurde ebenfalls noch

am gleichen Abend operiert.

5 Schwerverletzte……..Schlimmer kann es nicht

mehr kommen und ich finde das reicht mindestens

für die nächsten 10 Jahre. Wir, vom

Vorstand, wünschen allen Jungs eine möglichst

gute und schnelle Besserung!

Ausblickend, auf unsere nächsten Aktivitäten,

sind wir wieder bereits in den Vorbereitungen

zu unserem REWE Hallencup 2016 vom

27.12 – 30.12 in der Sporthalle Alte Ziegelei

beschäftigt. Hier wurden die Einladungen

durch unseren neuen Turnierkoordinator Erik

Humbert bereits verschickt und die ersten

Zusagen sind auch schon eingetroffen. Wir

wünschen Erik bei seiner anspruchsvollen

Aufgabe alles Gute.

10 l SVAktuell


F1-Jugend

Toller Saisonauftakt

und Danke für unsere erste

Teamausstattung an die Sponsoren

Michael WIRTZ & UWE NAUMANN

Bereits in der vorletzten Woche der

Sommerferien starteten wir mit dem

Training. Es war gleich zu erkennen, dass

alle, die bereits am Training teilnehmen

konnten, wieder mit großem Elan bei der

Sache waren – nicht zuletzt haben uns die

„großen“ Jungs während der EM in Frankreich

ja auch so viel Freude bereitet, dass alle

wieder Fußball spielen wollten.

Fleißig trainierten wir nun für den Start in

die Findungsrunde, die dann auch bereits

am ersten Samstag nach den Ferien startete.

Mit einem Sieg in Clarholz haben sich unsere

Jungs dann auch das wichtige erste Erfolgserlebnis

geholt.

Mit diesem Erfolg im Rücken blieb die

Motivation im Training hoch und alle Kinder

waren mit großem Eifer dabei, galt es doch

nun, sich für die erste Sieben zu empfehlen.

Im ersten Heimspiel gegen unsere Nachbarn

aus Spexard waren wir voll gefordert und

konnten in einem spannenden Spiel ein Remis

erreichen – gut gemacht Jungs!

Das folgende Spiel beim bis dahin stärksten

Gegner TV Gütersloh war nicht minder spannend.

Nach 40-minütigem großen Einsatz,

einer guten Teamleistung und etwas Glück

konnten wir das Spiel mit 2:1 für uns entscheiden.

Das war der Start, den wir uns alle

gewünscht haben!

Aber auch abseits des Spielfeldes hatten wir

Grund uns zu freuen. Dank der Unterstützung

der beiden Unternehmen:

Textilpflege Münstermann

Inh. Maik Sieber

Mauerstaße 15

33330 Gütersloh

Baumschule Busche

Inh. Stefan Busche

Am Röhrbach 90

33334 Gütersloh

konnte unsere erste gemeinsame Teamausstattung

realisiert werden. Ein großes

DANKE vom Team für die tollen Trainingsanzüge!

Wir von SV Avenwedde freuen uns immer

wieder über die großzügige Unterstützung

unserer Kinder- und Jugendarbeit.

SVAktuell l 11


JUGEND

JUGENDTabellen

a-JUGEND

Platz Mannschaft Spiele g u v Torverh. Differenz Punkte

1 FSC Rheda 3 3 0 0 13:02 11 9

2. SW Sende 3 2 0 1 11:05 6 6

3. SW Marienfeld 3 2 0 1 09:07 2 6

3. SV Avenwedde 3 1 0 2 09:10 -1 3

5. TuS Viktoria Rietberg 3 1 0 2 03:14 -11 3

6. VfB Schloß Holte 3 0 0 3 02:09 -7 0

B-JUGEND

Platz Mannschaft Spiele g u v Torverh. Differenz Punkte

1 SV Avenwedde 3 3 0 0 19:03 16 9

2. FSC Rheda 3 2 0 1 05:03 26 6

3. VfB Germania Lette 3 2 0 1 09:09 0 6

4. Aramäer Gütersloh 3 1 0 2 11:10 1 3

5. TSG Harsewinkel 3 1 0 2 07:23 -16 3

6. VfL Rheda 3 0 0 3 02:29 -27 0

B-JUGEND II

Platz Mannschaft Spiele g u v Torverh. Differenz Punkte

1 SC Wiedenbrück II 3 3 0 0 07:01 30 9

2. Herzebrocker SV 3 2 0 1 06:16 -10 6

3. JSG Neuenkirchen/Druffel/Varensell 2 1 0 1 04:06 -2 3

4. SG Langenberg-Benteler 2 0 0 2 03:08 -5 0

5. SV Avenwedde II 2 0 0 2 00:13 -13 0

C-JUGEND

Platz Mannschaft Spiele g u v Torverh. Differenz Punkte

1 FC Gütersloh 3 2 1 0 14:03 11 7

2. VfB Germania Lette 3 1 1 1 04:03 1 4

2. SC Wiedenbrück III 2 1 0 1 04:05 -1 3

4. SV Avenwedde 2 1 0 1 02:05 -3 3

5. SCW Liemke 2 0 0 2 03:11 -8 0

D-JUGEND

Platz Mannschaft Spiele g u v Torverh. Differenz Punkte

1 SV Avenwedde 2 2 0 0 11:01 10 6

2. TuS Friedrichsdorf 2 2 0 0 05:01 4 6

2. SV Spexard II 3 1 0 2 08:06 2 3

2. VfB Schloß Holte 3 1 0 2 02:09 -7 3

5. SC Verl IV 2 0 0 2 00:09 -9 0

12 l SVAktuell


Schoppmann

&

Wellenbrink OHG

Tischlerei – Meisterbetrieb

Innenausbau – Instandhaltung – Parkett

Inhaber:

Tischlermeister Roland Schoppmann & Andreas Wellenbrink

Hirschweg 11 – 33335 Gütersloh

Tel.: (0 52 41) 74 31 26 · Fax: (0 52 41) 74 31 27

SVAktuell l 13


Zwei sportliche

Typen bei Ihnen in

Avenwedde

Vitaminreiche Obst & Gemüse

Abteilung für eine starke Abwehr!

Eigene Marktbäckerei für den

kernigen Anstoß!

Reichhaltiges Frischesortiment

von unserem Theken-Team!

Vielseitige Spielwarenabteilung

für große und kleine Spieler!

Große Haushaltswaren-Auswahl

nicht nur für Spielerfrauen!

Schreibwaren in großer Auswahl

für Schüler und Trainer!


SVAktuell l 15


DAMALS

Wie doch die Zeit vergeht...

Ehemaliger Profi Volker Graul im Einsatz

Mannschaftskader Saison 89-90

Gruß Mario Greven

A-Jugend Trainer

16 l SVAktuell


Jugend

Vogelsang 1306_Layout 1 13.08.13 08:15 Seite 1

JÖRG

VOGELSANG

Dachdeckerfachbetrieb +

Bauwerksabdichtungen

Hirschberger Str. 31

33335 Gütersloh

fon 05241.2107098

mobil 0171.2776 522

Dachdeckerarbeiten

sämtlicher Art

Bauklempnerei

Dachfenstersanierung/

-einbau

Holzbau/Carportbau

SVAktuell l 17


Jugend

Mein Herz Schlägt

Für die Jugend

Wir, die Fussballjugend ...

» bieten 300 Nachwuchskickern

eine sinnvolle Freizeitbeschäftigung

» vermitteln Spaß am Fußball

» fördern die soziale Kompetenz

» vermitteln Teamfähigkeit und fördern die Integration

... das konnen wir nur mit:

» einer intakten Sportanlage

» gut ausgebildeten Trainern

» geeigneter, sportlicher Ausrüstung

» vernünftigen Trainingsequipment

» Ihrer Unterstützung

WIR DANKEN UNSEREN SPONSOREN, DIE SICH AUF

UNSERER SPONSORENWAND "VEREWIGT" HABEN:

ab 200 Euro

Alarm.de bluecue consulting GmbH Co. KG Business Intelligence Consulting Solutions GmbH

Elektro Hermjohannknecht Fleischerei Rau Getränke Feldmann Henry Schein Junger

GmbH Manos Grill-House Estrich Kroh Seat Noll Spedition H.-J. Wullengerd Sportlife

Verl Strenge ElGreco Tegels Fliesen Volksbank Gütersoh Zum Jöppken Physio Praxis

Schumacher & Wodtke Dr.med.dent. Maria Vlassis-Frerich REWE

ab 100 Euro

Alfons Esken Anne

Kerber & Hans Taraschke

Zeltverleih Drücker

ab 25 Euro

Joachim Nacke Gerd Bußmann Joachim Schuster Daniel Jürgens

Burkhard Wittenbrink Helmut Hanswillemenke Kerstin und Uwe John

Ortwin Schwengelbeck Thomas Elbracht Katja Schäfer Robby Jochen

Matzel Ralf Weber Clemens Hanswillemenke Adolf Pitsch Miriam und

Guido Weßeler Matthias Frank Jason-Calvin Schuster Jordan-Jermaine

Schuster Rainer Barthel Christian und Franziska Barthel Thomas Stevens

Andreas Heyse Oma Ingrid Ziegler Opa Antonius Bathe Ilona Rose-

Maria Voigt Bodo Heidrun & Norbert Ole Heinz Hensdiek José

Tim & Finn Angelika Mutti Daniel Fernández Lars & Lena Sebastian

Schweissgut Karin Hensdiek SC Peckeloh Detlef Schwengelbeck HWL

Gerd Susanne & Bernd Claudia & Jörg Werder Dave John Norder

Ulla Fechner Rainer Müllenhoff Ulrich Lindel die Naumann`s die

Göcke`s Matze Christa Grundmann Christa & Burkhard Strenge Mitarbeiter

Nico Siebart Heike,Holger DAKOTA Rafeal Cebulla

18 l SVAktuell

SCHLÄGT AUCH IHR HERZ

FÜR DIE JUGEND?

Ansprechpartner:

EMail:

Telefon:

Robert Purkhart und der gesamte Jugendvorstand

info@svavenwedde.com

05241 74750 (Geschäftsstelle) 05241 77948 (Robert Purkhart)


Jugend

Eberhard Zimmermann GmbH & Co. KG

Gottlieb-Daimler-Straße 26 | 33334 Gütersloh | Tel. +49 5241 6006-0 | Fax +49 5241 6006-100

Gütersloh | Ladeburg | Bitterfeld | Mülheim(Mosel) | Liebenau | Waldkirch | Almelo (NL) | Beuningen (NL) | Sterksel (NL)

SVAktuell l 19


20 l SVAktuell

DIE 1. MANNSCHAFT

dER KADER

Robert

Purkhart

Teammanager

detlef

schwengelbeck

Betreuer

Levent

Cayiroglu

Trainer

Daniel

Fernández C.

Phillip

Rüskaup

Ali

Calisan

Öczan

Sehit

fitim

syla

Georg

Prill

Willi

Merklinger

MaxIMILIAN

Dinter

Yavus

Orhan

RENE

KOTTENSTETTE

Alexander

Hüdepohl

Tim

Muscharski

TÜRKAY

KURTULUS

NICOLAS

LINDERT

MARCEL

ZAREMBA

TIMO

NIERMANN

LENNART

SCHULZE

TOBIAS

THIEMANN

MAK

MUHIC

MANUEL

FUHSY

STEFANOS

MENTIS-VASILIOU

TIM

KLÖPPER

STEFAN

WILL

LUIS

SIEVERS


Jugend

Los Geht‘s!

Entdecke ganz

neue Seiten an dir!

Beratung - Styling - Beauty - www.haarteam.de

Auf und zu, auf und zu…

Wohnungstüren und Klinken in großer Auswahl

Oststraße 188

33415 Verl

Tel: 0 52 07 / 990-0

Hans-Böckler-Str. 25 - 27

33334 Gütersloh

Tel: 0 52 41 / 50 01-0

Berliner Str. 490

33334 GT / Avenwedde

Tel: 0 52 41 / 96 90 30

Franz-Claas-Str. 11

33428 Harsewinkel

Tel: 0 52 47 / 92 39-0

Lübberbrede 10

33719 Bielefeld-Oldentrup

Tel: 05 21 / 92 62 3-0

www.diebaustoffpartner.de

SVAktuell l 21


DIE AVENWEDDER “BLAUEN SEITEN”

HIER FINDEN SIE DIE

RICHTIGEN ADRESSEN

BANKEN & VERSICHERUNGEN

Allianz Generalvertretung Hohenzollernstr. 52 33330 Gütersloh 0 52 41/23 49 10

LVM Guido Braun Isselhorster Str. 192 33335 Gütersloh 0 52 41/7 91 04

Menrath Versicherungsmakler GmbH Friedrich-Ebert-Str. 43 33330 Gütersloh 0 52 41/9 80 98

Provinzial Avenwedder Str. 60 33335 Gütersloh 0 52 41/7 68 34

Sparkasse Konrad-Adenauer-Platz 1 33330 Gütersloh 0 52 41/10 11

Volksbank Friedrich-Ebert-Str. 73 33330 Gütersloh 0 52 41/10 40

Mobel, Tischler, BEstattungen

Mesken Friedrichsdorfer Str. 54 33335 Gütersloh 0 52 41/9 76 90

Müther-Bestattungen Hirschweg 7-11 33335 Gütersloh 0 52 41/7 80 33

Nobilia Waldstr. 53-57 33415 Verl 0 52 46/50 80

Schoppmann & Wellenbrink Hirschweg 11 33335 Gütersloh 0 52 41/74 31 26

Udo Wannhof Diesestr. 67 33334 Gütersloh 0 52 41/ 7 56 60

Renovieren, Bauen, Inneneinrichten...

Balloonia Schürmannsweg 3 33332 Gütersloh 0 52 41/23 67 66

Bildhaueratelier Ahlenkamp Weidenweg 31 33335 Gütersloh 0 52 41/7 56 33

Blumen Hagenlüke Schillerweg 11 33335 Gütersloh 0 52 09/32 19

Bussemas & Pollmeier Berliner Str. 490 33330 Gütersloh 0 52 41/96 90 30

Dalkmann Bauunternehmung Hansmertenweg 84 33335 Gütersloh 0 52 41/7 56 44

Druckerei zum Stickling Avenwedder Str. 72 33335 Gütersloh 0 52 41/97 77-0

EDV Service Rauer GmbH & Co. KG Akazienweg 12 33335 Gütersloh 0 52 41/7 04 94 24

Großjohann Fichtenstraße 36 33334 Gütersloh 0 52 41/6 71 23

Husemann Gottlieb-Daimler-Str. 29 33334 Gütersloh 0 52 41/9 63 01

Matthias Jaschke Werner-von-Siemens-Str. 8 33334 Gütersloh 0 52 41/9 61 90 66

Andreas König Reinigungsunternehmen Westring 32 33334 Gütersloh 0 52 41/2 46 46

S&S Elektro Alte Osnabrücker Str. 6 33335 Gütersloh 0 52 41/70 39 60

Declaro - Werbung und Beschriftung Dieselstr. 28 33334 Gütersloh 0 52 41/92 51 70

Strenge Nordhorner Str. 35-45 33335 Gütersloh 0 52 41/7 40 20

Versteffen Friedrichsdorfer Str. 42 33335 Gütersloh 0 52 41/7 97 80

Vogelsang Dachdecker Hirschberger Str. 31 33335 Gütersloh 0 52 41/2 10 70 88

Zimmermann Gruppe Gottlieb-Daimler Str. 3-11 33334 Gütersloh 0 52 41/60 06-0

Erdarbeiten Zimmermann Pappelweg 21 33335 Gütersloh 0 52 41/2 12 31 19

22 l SVAktuell


Jugend

Automobil

Autohaus Brinker Haller Str. 79 33334 Gütersloh 0 52 41/9 60 10

Autohaus Koop Dieselstr. 9 33334 Gütersloh 0 52 41/6 70 80

Autohaus Noll Isselhorster Str. 257 33335 Gütersloh 0 52 41/66 67

Mobilpartner Gütersloh Carl-Zeiss-Str. 36 33334 Gütersloh 0 52 41/7 32 63

PGZ Prüf- und Gutachtenzentrum Nikolaus-Otto-Straße 3 33335 Gütersloh

Sundermann KFZ-Service Friedrichsdorfer Str. 72 33335 Gütersloh 0 52 41/7 70 66

Wittenstein GmbH Isselhorster Str. 10-12 33335 Gütersloh 0 52 41/ 74 00 10

Lifestyle / Mode

HaarDrei Meisenweg 2 33335 Gütersloh 0 52 41/7 4 96 75

Haarteam Verler Str. 334 33330 Gütersloh 0 52 41/4 81 32

Sportlife Hauptstr. 18 33415 Verl 0 52 46/93 60 99

Gesundheit

Bahnhof-Apotheke Friedrichsdorfer Str. 53 33335 Gütersloh 0 52 41/7 50 72

Optikstudio Großewinkelmann Avenwedder Str. 70 33335 Gütersloh 0 52 41/7 48 11

Rats-Apotheke Avenwedder Str. 85 33335 Gütersloh 0 52 41/70 28 86

Zahnarztpraxis Dr. Maria Vlassis-Frerich Isselhorster Str. 234 33335 Gütersloh 0 52 41/7 50 13

FÜr DAS leibliche Wohl

Bäckerei Jürgens Isselhorster Str. 267 33335 Gütersloh 0 52 41/9 68 40

Eisdiele Pino Friedrichsdorfer Str. 53 33335 Gütersloh 0 52 41/70 24 00

El Greco Isselhorster Str. 247 33335 Gütersloh 0 52 41/72 74

Elli-Markt Friedrichsdorfer Str. 67 - 71 33335 Gütersloh 0 52 41/9 79 51

Feldmann Getränke Postdamm 289 33335 Gütersloh 0 52 41/6 78 93

Fleischerei Rau Steinhagener Str. 16 33334 Gütersloh 0 52 41/6 73 60

Fleischerei und Partyservice Höner Alte Osnabrücker Str. 33 33335 Gütersloh 0 52 41/9 70 80

Friedrichsdorfer Wochenmarkt Brackweder Str. 25a 33335 Gütersloh 0 52 09/98 08 14

Fritzes Schnellimbiss Am Anger 89 33332 Gütersloh 0 52 41/7 51 49

Großekathöfer Friedrichsdorfer Str. 64 33335 Gütersloh 0 52 41/97 24 30

Gümüs Carl-Miele-Str. 207 33335 Gütersloh 0 52 41/601 80 00

Müther Hotel & Restaurant Isselhorster Str. 172 33335 Gütersloh 0 52 41/7 84 63

Pizzeria Bel Paese Friedrichsdorfer Str. 53 33335 Gütersloh 0 52 41/307 19 66

Inter Grill Friedrichsdorfer Str. 57 33335 Gütersloh 0 52 41/70 31 01

Schenke Carl-Bertelsmann-Str. 111 33332 Gütersloh 0 52 41/95 13 40

Steinhaus Tabak, Kaffee, Hygiene Im Heidkamp 17 33334 Gütersloh 0 52 41/2 11 89-0

Warsteiner Getränke Domring 4-10 59581 Warstein 0 29 02/88 0

Zum Jöppken, Gaststätte Nordhorner Str. 144 33335 Gütersloh 0 52 41/7 99 91

Zum Taubenschlag Brackweder Str. 14 33335 Gütersloh 0 52 09/21 24

SVAktuell l 23


Eine professionelle Zahnbehandlung

beschränkt sich nach unserem

Verständnis nicht nur auf die zahnmedizinischen

Leistungen.

Die führen wir umfassend mit hohem

Qualitätsbewusstsein und modernster

Dentaltechnik aus.

Kommen eine entspannte Atmosphäre, stilvolle Lebensqualität und vor

allem das gute menschliche Miteinander dazu, ist erst alles komplett.

Was auch immer unser gemeinsames Thema ist:

sei es Kunst, Prophylaxe, Prothetik, Kultur, Parodontologie,

Zahnästhetik, Musik, Implantologie, Karies oder Lebensstil...

Wir freuen uns über Ihren Besuch in unserer Zahnarztpraxis in Avenwedde Bahnhof...

Fühlen Sie sich willkommen!

Ihr schönster Schmuck – Schöne Zähne

Zahnarztpraxis

Dr. Maria Vlassis-Frerich

Isselhorster Str. 234

33335 Gütersloh

Tel: 05241-75013

E-Mail: praxis@vlassis-frerich.de

Homepage: vlassis-frerich.de

Öffnungszeiten:

Montag: 8-12.15 Uhr und 14-18 Uhr

Dienstag: 8-12.15 Uhr und 14-18 Uhr

Mittwoch: 8-13 Uhr

Donnerstag: 8-12.15 Uhr und 14-19 Uhr

Freitag: 8-12.15 Uhr

(alle 2 Wochen Nachmittags geöffnet)

... und Termine nach Vereinbarung!

Viel Erfolg!

Im Fussballverein trifft man immer nette Leute,

feiert Erfolge, teilt Misserfolge und setzt sich

füreinander ein.

Wenn Sie einmal einen Rat brauchen, bin ich

gern für Sie da.

Axel Pollmeier

Generalvertretung der Allianz

Hohenzollernstraße 52

33330 Gütersloh

axel.pollmeier@allianz.de

www.allianz-pollmeier.de

Tel. 0 52 41.2 34 91 11

Fax 0 52 41.2 34 91 22

www.fritzes-schnellimbiss.de

Telefon: 0 52 41-7 51 49

24 l SVAktuell


Unser Hotel & Restaurant Müther bietet

Ihnen eine gutbürgerliche Küche mit

westfälischen Spezialitäten nach Art des Hauses.

Vom deftigen Schinkenbrot bis zum Schlemmermenü.

HOT EL & REST AUR ANT

Müther

Isselhorster Straße 172

33335 Gütersloh

Fon: 05241 - 78463

E-Mail: homuether@gmail.com

Einen Saal für Familienfeiern,

Gesellschaften, Vereins- und Betriebsfeste,

mit Platz für 110 Personen.

Angenehme Übernachtungsmöglichkeiten

finden Sie in unseren gemütlich eingerichteten

Einzel- und Doppelzimmern.

Parkplätze befinden sich direkt für Sie am Haus.

Besuchen Sie uns!

Hagenlueke 1209_1210_180 06.08.14 12:31 Seite 1

50 JAHRE SERVICE AM KUNDEN

VERPACKEN

REINIGEN

HEBEN &ZURREN

ARBEITSSCHUTZ

Strenge GmbH & Co. KG | Nordhorner Str. 35-45 | 33335 Gütersloh

info@strenge.de | Tel: (0 52 41) 74 02-0 | Fax: (0 52 41) 74 02-190

SVAktuell l 25


Der SV AVENWEDDE

DER VORSTAND

1. Vorsitzender

Joachim Schuster

Tel: 0 52 41/7 51 89

2. Vorsitzender

René Schuster

Tel: 0 52 46/8 09 73 03

3. Vorsitzender

Nico Siebart

Tel: 0170 / 3 05 93 38

1. Geschaftsführerin

Katja Schäfer

Tel: 0 52 41/7 38 52

Jugendvorsitz

Michael Wirtz

Tel: 017 80/218 70 14

Schatzmeister

Burkhard Wittenbrink

Tel: 0 52 41/7 74 25

KONTAKT

ADRESSE:

SV Avenwedde 1925 e.V.

Gazellenweg 16

33335 Gütersloh

info@svavenwedde.de

SVA Sportheim:

Tel: 0 52 41/7 47 50

Alte Ziegelei:

Tel: 0 52 09/57 21 (Theo Kordtokrax)

SVA GEschÄftstelle:

Tel: 0 52 41/70 36 30

Verein(t) in die Zukunft

JOACHIM SCHUSTER

Ich hoffe Ihnen ist dieses Projekt noch bekannt. Wir haben es auf jeden Fall nicht aus den Augen

verloren sondern arbeiten weiter daran. Letzte Woche hat mit allen beteiligten Vereinsvertretern,

den Projektleitern, der Sparkassenstiftung und dem Sportamt der Stadt Gütersloh ein

Zwischengespräch statt gefunden. In dieser Sitzung konnten die Vereine Ihre ersten Eindrücke

vom Projekt und den Stand der Dinge mal aus Ihrer Sicht erläutern und mit den Projektverantwortlichen

über die weitere Vorgehensweise sprechen. Der TuS Friedrichsdorf hat ja auch schon

einen Termin bekannt gegeben wann er mit seinen Mitgliedern über die Kernpunkte sprechen

möchte. Nach dem Termin wird auch der SV Avenwedde dazu einladen. Ein genauer Termin steht

aber noch nicht fest, wird aber sofort kommuniziert sobald dieser terminiert ist. Wir werden

dann mit Ihnen über die Kernpunkte unseres Vereins reden und wir freuen uns schon heute

darauf und hoffen wieder eine so hohe Beteiligung zu haben wie wir es im Dialog mit den Interviewten

hatten. Wir haben bei bestem Wetter mit über 30 Personen einen regen Dialog geführt

und alle Punkte offen angesprochen. Es war ein tolles Bild wie jung und alt zusammen diskutiert

haben und neue Vorschläge auf den Tisch gebracht haben. Dass hat uns mal wieder gezeigt, dass

der SV Avenwedde eine große familiäre Gemeinschaft ist. Ich hoffe wir arbeiten weiterhin so gut

zusammen und es bleibt für viele eine Herzensangelegenheit bei diesem Projekt dabei zu sein.

26 l SVAktuell


Jugend

Partyservice

Wir bieten Ihnen eine

große Auswahl an Buffets

für Ihre Feierlichkeiten.

Fleischerei

In unsererm

Fleischereifachgeschäft

bieten wir Ihnen eine große

Auswahl an

Qualitätsprodukten.

Partyraum

Unser Partyraum

bietet wir Ihnen und

Ihren Gästen Platz

für bis zu 100 Personen.

Mittagstisch

In unserem Fleischerimbiss

bieten wir Ihnen täglich

verschiedene und frisch

zubereitete Mittagsmenüs.

www.partyservice-hoener.de

SVAktuell l 27


Der SV AVENWEDDE

KURSZEITEN

Grundschule Avenwedde Bahnhof

Montag 16.30 - 17.30 Uhr Kinderturnen für 3-6 jährige Michaela Austermann

Dienstag 19.30 - 20.30 Uhr Frauengymnastik Dorothea Henkenjohann

Mittwoch 18.15 - 19.15 Uhr Aerobic Mirsada Duljevic

19.30 - 20.30 Uhr Zumba Melanie Meier

KONTAKTE

Michaela Austermann

0151 / 58898508

Dorothea Henkenjohann

05241 / 3386083

Melanie Meier

0176 / 53948377

Mirsada Duljevic

0176 / 45640876

Katja Schäfer

0172 / 5238536

Sporthalle “Alte Ziegelei”

Montag 10.00 - 11.00 Uhr Eltern-Kind-Turnen Stefanie Brüschke

09.30 - 11.00 Uhr Hobby-Badminton-Gruppe

18.00 - 20.00 Uhr Badminton Martina Krautscheid

18.00 - 19.00 Uhr Bauch-Beine-Po ( Raum oben ) Mirsada Duljevic

19.00 - 20.00 Uhr Aerobic / Step Aerobic Mirsada Duljevic

Mittwoch 18.00 - 20.00 Uhr Herrengruppe Lars Schnittker

18.00 - 22.00 Uhr Capoeira Stefan Elbracht

19.45 - 20.45 Uhr Fit-Mix Mirsada Duljevic

Donnerstag 09.30 - 11.00 Uhr Step-Mix / Fit-Mix Mirsada Duljevic

KONTAKTE

Stefanie Brüschke

0171 / 9278986

Martina Krautscheid

0160 / 4866744

Mirsada Duljevic

0176 / 45640876

Klars Schnittker

0175 / 2417246

Stefan Elbracht

0176 / 84762248

Katja Schäfer

0172 / 5238536

Mitgliedschaft

Wenn Sie dem SV Avenwedde betreiten möchten, können

Sie auf unserer Internetseite www.svavenwedde.de eine

Beitrittserklärung und eine Einzugsermächtigung im

pdf-Format herunterladen ODER sprechen Sie uns einfach an.

Beiträge:

1. Erwachsener 106,- €

2. Erwachsener 101,- €

1. Kind 86,- €

2. Kind 81,- €

3. Kind 76,- €

Jugendliche 96,- €

Studenten 76,- €

Rentner 76,- €

Familienbeitrag 166,- €

Schiedsrichter beitragsfrei

28 l SVAktuell


SVAktuell l 29


E2-JUGEND

Harte Arbeit

wird belohnt

SVEN MESKEN

Nach 4 Wochen Vorbereitung und

zumeist sehr guter Trainingsbeteiligung

und Intensität, wurden wir in unseren

3 Testspielen sowie unseren bis jetzt

3 Qualispielen für unser Engagement mit

guten Ergebnissen belohnt.

beste Leistung, sowohl spielerisch als auch

läuferisch. So gewannen wir dieses Spiel

mit 17:2. So war der Weg zu Fuß nach dem

Spiel zur Eisdiele Pino auch viel leichter

für die Jungs und konnten sich nach dem

harten Freundschaftsspielwochenende ihr

verdientes Eis abgreifen.

Unser erstes Trainingsspiel war am 26.08.

gegen den SV Lippstadt. Bei sehr heißem

Wetter haben wir uns mit dem gegnerischen

Trainer abgesprochen und die Spielzeit

auf 3x 15 min. gesetzt. Dieses Spiel

konnten wir am Ende mit 9:3 für uns entscheiden.

Am nächsten Tag ging es früh morgens

nach Rhynern, zur Westfalia. Westfalia

Rhynern hat traditionell immer eine sehr

starke Jugend und das haben wir an diesem

Tag auch gleich zu spüren bekommen.

Spielerisch waren wir am Ende des Tages

nicht so unterlegen wie es das Ergebnis

ausdrückt. Aber an diesem Tag hatte

Rhynern einfach die Momente auf Ihrer

Seite und gewann bei 3x 20 min. am Ende

mit 8:3. Der Marathon sollte weiter gehen

und so spielten wir am 28.08. zu Hause

aufm Pichtshof gegen den SC Delbrück,

hier spielten wir 2x 30 min. An diesem

Sonntag bot die Mannschaft Ihre bis dato

Nach 3 harten Freundschaftsspielen standen

nun die Qualispiele auf dem Programm.

Im ersten Spiel gewann man deutlich mit

17:0 gegen die E2 vom Gütersloher SV. Im

zweiten Spiel in Bestbesetzung und einer

sehr sehr guten ersten Halbzeit gewann

man gegen die E2 von FC Gütersloh mit 5:1

am Ende. Zur Halbzeit stand es hier schon

5:0, in der zweiten Halbzeit machte Gütersloh

hinten dann gut dicht und uns damit

das Leben schwer. Aber auch dafür werden

wir in Zukunft Lösungen finden. Beim bis

dato letztem Spiel gegen die E2 des SC

Verl war es wieder eine gute Leistung der

Mannschaft, aber nicht so gut wie die erste

gegen FC Gütersloh. So machte uns der

SC Verl das Leben in der ersten Halbzeit

schwer und wurde auch gegen uns 1-2 mal

gefährlich. So stand es am Ende der ersten

Halbzeit „nur“ 3:1 für uns. In der zweiten

Halbzeit konnten wir unser Tempo noch

mal erhöhen hatten auch ein sehr gutes

Umschaltspiel. So siegten wir dann an

diesem Tag verdient mit 9:2.

Trotz der guten Ergebnisse, haben wir noch

jede Menge zu verbessern, dies wird unsere

Aufgabe in den nächsten Wochen sein.

Aber nicht desto trotz gilt es der

Mannschaft ein riesen Kompliment zu

geben, Ich hatte vor Saisonbeginn erst

zum Winteranfang mit einer solchen

Souveränität gerechnet. Da wir bei 5

Neuzugängen mit mehr Sand im Getriebe

gerechnet hatten sind wir bis jetzt sehr

zufrieden wie es gelaufen ist.

JUNGS IHR SEID SPITZE

30 l SVAktuell


DIE ERSTE MANNSCHAFT

sc verl II - sva 0:1

RALF WEBER

Endlich ein Auswärtssieg. Die Mannschaft war

vom Trainer Levent gut eingestellt. In der ersten

Hälfte hatte der SVA mehr vom Spiel weil

sie auch diszipliniert gespielt hat. So fiel dann

auch in der 33. Min. das 1:0 für den SVA durch

Luis Sievers. Hinten stand die Mannschaft stabil.

Zwar mit etwas Glück konnte der knappe Sieg

eingefahren werden. Drei ganz wichtige Punkte.

SVAktuell l 31


32 l SVAktuell

Seit 1979 produzieren

wir handwerklich unser

Eis, täglich frisch und

aus Naturprodukten

hergestellt


Elektro- &

Kommunikationstechnik

Werner-von-Siemens-Str. 8

33334 Gütersloh

Tel. 0 52 41 / 9 61 90 66

Videotechnik · Satellitenanlagen · Netzwerktechnik

Elektroinstallationen · Kundendienst

HaarDrei 1402_1403_1405_1407_Layout 1 06.08.14 12:29 Seite 1

www.jaschke-elektrotechnik.de

Meisenweg 2

Tel. 0 52 41/70 49 675

Öffnungszeiten:

Mo.–Fr. 8.00–18.00 Uhr

Sa. 8.00–13.00 Uhr

GÜNSTIGER HERREN- UND KINDERHAARSCHNITT AM MONTAG!

SVAktuell l 33


Die 1. Mannschaft

sc vlotho - sva 5:2.

RALF WEBER

Leider wieder keine Punkte. In der 75. Min.

gelang dem SVA der Ausgleich zum

2:2. Bis dahin hatte die Mannschaft gut mitgespielt.

Sekunden später machte der

SC Vlotho das 3:2. Danach waren alle zu

unkonzentriert und die Abwehr zu offen. In den

Schlussminuten machte Vlotho noch zwei weitere

Tore. Der Trainer war verärgert. Als Tabellenletzter

brauchst du nun eine Serie um nicht weiterhin

ganz unten zu stehen.

34 l SVAktuell


Wir sorgen für Ihre Gesundheit!

Rats-Apotheke

Inh. Herbert Osiewacz

Avenwedder Straße 85 • 33335 Gütersloh-Avenwedde • Tel. (0 52 41) 70 28 86

Auch

unsere

Plaketten

sind

rund

Als GTÜ-Vertragspartner bieten wir:

Amtliche Hauptuntersuchung (HU)

Abgasuntersuchung (AU) gemäß §47a StVZO

Änderungsabnahmen gemäß §19.3 StVZO

Als Sachverständige bieten wir:

gemäß §29 StVZO

Schadengutachten · Fahrzeugbewertung

PGZ Prüf- und Gutachtenzentrum

Nikolaus-Otto-Straße 3 · 33335 Gütersloh

(im Hause Gehle)

Öffnungszeiten: Mo-Fr 8-17 Uhr

• Holzfenster

• Haustüren

• Sicherheitstechnik

• Insektenschutz

Telefon

0 52 41

97 69-0

MESKEN TISCHLEREI GMBH

• Raumgestaltung

in Holz:

Zimmertüren

Einbauschränke

Heizkörperverkleidungen

Schiebetürsysteme

Treppenrenovierung

• Reparaturservice

Besuchen Sie

unsere Ausstellung

Friedrichsdorfer Straße 54 | 33335 Gütersloh | www.mesken-gt.de

SVAktuell l 35


IMPRESSUM

herausgeber:

Avenwedder Sportwerbung GbR

verantwortlich inhalt:

Avenwedder Sportwerbung GbR

(Für Artikel, Spielberichte, Rechtschreibung,

Grammatik etc. sind die angegebenen Autoren

verantwortlich)

WErbung:

Josef Schuster

Telefon 0 52 09/33 22

Druck & Weiterverarbeitung:

Druckerei zum Stickling GmbH

Avenwedder Straße 72

33335 Gütersloh

Telefon 0 52 41 / 97 77-0

Telefax 0 52 41 / 97 77-20

www.zumstickling-druck.de

GRafik, Layout:

ess:zett design

sieweke@esszett-design.de

36 l SVAktuell


Vermietung

Verkauf

Service

MPG Mobilpartner Gütersloh oHG

Carl-Zeiss-Str. 36

33334 Gütersloh

0 52 41/73 26 3

www.wohnmobile-guetersloh.de

Ahlenkamp 1203_1309.qxd #3_Layout 1

ZIMMERMANN

ERDARBEITEN GmbH

F Baggerarbeiten

F Radladerarbeiten

F Containerdienst

F Mutterboden-

Füllsand

F Abbrucharbeiten

F Mobile Brechanlage

F Mobile Siebanlage

Jetzt neu: Reitplatz-Bau

zimmermannerdarbeiten@aol.de

Kai Zimmermann

Pappelweg 21

33335 Gütersloh

Mobil: 0172/8 59 43 71

Fax: 0 52 41/2 12 3119

HOLZ

STEIN

BRONZE

GRABMALE

Inh. Sylvia Ahlenkamp-Geisler

Weidenweg 31

33335 Gütersloh

Telefon 05241 / 7 56 33

Mail: s.ahlenkamp-geisler@gmx.de

SVAktuell l 37


38 l SVAktuell

Dieselstraße 67 • 33334 Gütersloh

Fon 0 52 41-75660 • Handy 0172-7064130

www.zimmerei-udo-wannhof.de


Immer da, immer nah.

Für Ihre Sicherheit bringen

wir Höchstleistungen.

Die Provinzial – zuverlässig wie

ein Schutzengel.

Ihre Provinzial-Geschäftsstelle

Elisabeth Cahmen

Avenwedder Straße 60

33335 Gütersloh-Avenwedde

Tel. 0 52 41 / 7 68 34, 7 32 33

SVAktuell l 39


„Meine Region.

Meine Bank.“

Jeder Mensch hat etwas, das ihn antreibt.

Überzeugende Leistung

Udo und Michael Heiler haben sich auf den Bau von Sportplätzen spezialisiert. So setzen die führenden Mannschaften

des Profifußballs auf die Kompetenz aus Bielefeld. Denn wer ganz oben mitspielen will, braucht zu verlässige Partner.

Darum sind sie seit über 50 Jahren Mitglied bei der Volksbank Bielefeld-Gütersloh.

Hier stimmt alles: Vertrauen, Leistung und Know-how.

www.volksbank-bi-gt.de

S Klemmbrett A5 1408_Anzeige auf Klemmbrett A5 4/04 06.08.14 12:25 Seite 1

Wir machen den Weg frei.

az_vb_heiler_A5_quer.indd 1 30.05.14 13:13

DruckDienstLeistung

Avenwedder Straße 72 · 33335 Gütersloh

Tel. 0 52 41/97 77-0 · Telefax 97 77-20

mail@zumStickling-druck.de · www.zumStickling-druck.de

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine