Aufrufe
vor 1 Jahr

Lesewurm-Buchprojekt Volksschule Weidling

Ein Lesewurm-Buchprojekt voller Geschichten geschrieben und illustriert von Kinder der 3. und 4. Klassen der Volksschule Weidling in Niederösterreich.

Christopher & Lukas Jan

Christopher & Lukas Jan wurde zu einem Samurai ausgebildet. Eines Tages lief er in einen Wald, um seine Vater zu suchen. Plötzlich fiel ein Baum um. Er sah einen Werwolf, der hatte eine Kratzspur am Bauch. Er lief weiter und kam bald in einen Dschungel mit Schlangen, Tigern, Spinnen und anderen Tieren. Schnell ging er durch den Wald, da tauchte eine gefährliche Würge-Schlange auf. Er zog sein Schwert hervor und durchtrennte sie. 14

Christopher & Lukas 2. Der Fluss Wie er aus dem Wald kam, stand er vor einem Fluss, der so stark war, dass er sogar Menschen mitreißen konnte. Es waren auch keine Steine im Wasser, also konnte man nicht hinüber. Jan aber dachte: „Da komme ich natürlich hinüber.“ Deshalb sprang er ins Wasser. Er trieb 100 Meter mit der Strömung und konnte dann endlich einen Ast ergreifen und zog sich an Land. Erschöpft ging er weiter. Nach einiger Zeit sah er einen Steinbruch. Er lief hin und sah ein Lavamonster. 15