Aufrufe
vor 1 Jahr

Lesewurm-Buchprojekt Volksschule Weidling

Ein Lesewurm-Buchprojekt voller Geschichten geschrieben und illustriert von Kinder der 3. und 4. Klassen der Volksschule Weidling in Niederösterreich.

Sirina Eine Semmel zum

Sirina Eine Semmel zum Trinken! Vor einigen Jahren war Sarah sehr krank und musste sehr lange im Krankenhaus bleiben … Im Spital, in der Kinderabteilung, wo viele Kinder krank waren, lag Sarah in ihrem Krankenzimmer. Sie war frisch operiert und wohl auf. Sie hatte eine schwere Zeit hinter sich. Obwohl sie wieder gesund war, durfte sie 3 Tage lang gar nichts essen. Ihre Operation war am Bauch und sie durfte deshalb nur Flüssigkeiten trinken. Sarah lag hungrig im Bett, las Bücher, spielte ein bisschen und 36

Sirina schlief sehr viel. Sie war noch sehr schwach und müde von der langen Operation. Plötzlich kam der Arzt ins Krankenzimmer zu ihr und fragte ganz nett: „Wie geht es dir, liebe Sarah? Wie fühlst du dich heute?“ Sie antwortete: „Gut, aber ich habe großen Hunger. Mein Magen knurrt.“ „Ja, aber du darfst leider noch nichts essen, meine Tapfere“, antwortete der Doktor. Sarah erwiderte: „Habe großen Hunger!“ Er meinte: „Du darfst, wegen der frischen Bauchoperation, nur etwas trinken. Bald kannst du wieder richtig essen, aber es braucht noch ein wenig Zeit.“ 37