Aufrufe
vor 1 Jahr

Heine Reisen 2017

Europäische Urlaubsreisen

Tyrrhenisches Meer

Tyrrhenisches Meer Italien Flug ab Friedrichshafen Scilla mit Castello Ruffo Kalabrien - Im Land des Mittags Willkommen im „Mezzogiorno“ 8 REISETAGE Mi. 26.04. - Mi. 03.05.17 Reiseleitung: Globalis im DZ 795,- p.P. Höhepunkte und Heine-Extras: Direktflug ab/bis Friedrichshafen Malerische Dörfer, üppige Vegetation und Zeugnisse der antiken Vergangenheit Zauberhaftes Taormina auf Sizilien 1. Tag: Flug Friedrichshafen - Lamezia Terme Die Reise beginnt mit dem Flug von Friedrichshafen in die süditalienische Stadt Lamezia Terme. Nach der Begrüßung durch die Reiseleitung geht es zum Abendessen in das Hotel in der Region Tropea/ Capo Vaticano. 2. Tag: Ausflugspaket: Besuch von Pizzo, Tropea und dem Capo Vaticano Das kalabrische Pizzo ist eines der schönsten und berühmtesten Fischerdörfer des südlichen Italiens mit seinen typisch italienischen Gassen, kleinen Plätzen und der Grottenkirche Chiesa di Piedigrotta. Stadtbesichtigung von Tropea mit Kathedrale. Weiter geht es zum Capo Vaticano, charakterisiert durch seine mediterranen Buchten-, Klippen- und Küstenlandschaften und dem weißen Leuchtturm, der das Kap noch heute überblickt! 3. Tag: Ausflugspaket: Ausflug nach Scilla und Reggio Calabria In der kalabrischen Provinz Reggio Calabria liegt Scilla, eines der schönsten und markantesten Dörfer Kalabriens. An der Costa Viola entdecken Sie Chianalea mit Castello Ruffo di Scilla. Weiter geht es nach Reggio Calabria. Sie sehen die antiken römischen Bäder, die griechischen Stadtmauern Mura Greche und den wiederaufgebauten Dom der Stadt. 4. Tag: Zusatzausflug: Äolische Inseln Heute haben Sie die Möglichkeit im Hotel zu entspannen, die Umgebung eigenständig zu erkunden. Der Zusatzausflug „Äolische Inseln“ (wetterbedingt) besteht aus einer kleinen und entspannten Kreuzfahrt entlang der Inselkette, zu der einige der schönsten Inseln des Mittelmeeres gehören. Sie besuchen Stromboli, die Heimatinsel des 900 Meter großen gleichnamigen Vulkans, die Insel Lipari und Vulcano. 5. Tag: Ausflugspaket: Ausflug nach Gerace und Locri Der Ausflug des Tages führt nach Gerace, in die Stadt der hundert Kirchen. Das mittelalterliche Antlitz der kleinen Stadt ist von den vielen sakralen Bauten geprägt, zu denen einige der ältesten Kirchen der Region gehören. Nach der Erkundung des kalabrischen Dorfes und der Kathedrale geht es weiter nach Locri. Noch heute lassen sich die archäologischen Hinterlassenschaften der historischen Stadt entdecken – hier liegen die Ruinen alter Mauern, Tempel und Theater. 6. Tag: Zusatzausflug: Taormina auf Sizilien Erholen Sie sich heute im komfortablen Hotel oder unternehmen Sie den Zusatzausflug nach Taormina an der Küste Siziliens. Bereits der wundervolle Ausblick auf die Bucht von Taormina und den Vulkan Ätna zieht jeden Besucher der Stadt sofort in seinen Bann. 7. Tag: Ausflugspaket: Ausflug nach Zungri Zungri heißt das Ziel des Tages, eine kalabrische Gemeinde in der Hochebene von Poro. Sie besuchen einen regionalen Familienbetrieb, der die pikante kalabrische Salami‚ Nduja, regionalen Wein und Käse herstellt inkl. Verkostung. Neben der historischen Altstadt gilt der Besuch Zungris der Kirche Madonna della Neve. Rückkehr zum Hotel am Nachmittag. 8. Tag: Rückflug nach Friedrichshafen Leider heißt es heute schon wieder Abschied nehmen von Kalabrien. Mit den Eindrücken der Woche kehren Sie nach Deutschland zurück. IM REISEPREIS ENTHALTEN • Direktflüge ab/bis Friedrichshafen nach Lamezia Terme • Flughafensteuern und Gebühren • Alle Transfers im Zielgebiet laut Programm • Begrüßungsgetränk am Anreisetag im Hotel • Komfortables ****Hotel • 7 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet • 7 x Abendessen im Hotel • Reiseliteratur ZUSÄTZLICH BUCHBAR (Bei Buchung bitte angeben) Zuschlag Einzelzimmer € 225,- Ausflugspaket laut Programm € 195,- Ganztagesausflüge Pizzo, Tropea und Capo Vaticano Scilla und Reggio Calabria Gerace und Locri und Zungri Zusatzausflüge laut Programm Äolische Inseln (wetterbedingt) € 65,- Taormina auf Sizilien € 45,- Mindestteilnehmerzahl 20 Personen. Kein Frühbucherrabatt möglich. Veranstalter dieser Reise ist unser Partner Globalis Erlebnisreisen aus Schöneck. Kein Frühbucherrabatt möglich. ****HOTEL Sie übernachten in einem 4-Sterne-Hotel der Landeskategorie. Alle Zimmer verfügen unter anderem über Bad oder Dusche/WC, Telefon und TV. Seite 24

Schweiz Blick auf das Matterhorn Bahnerlebnis Schweiz Auf den Spuren des Glacier- & Mont-Blanc-Express 5 REISETAGE Sa. 29.04. - Mi. 03.05.17 Reiseleitung: Joseph-Hermann Netzer im DZ 649,- p.P. Höhepunkte und Heine-Extras: Rundfahrt mit dem Kleinen Simplon Express in Brig Führung im Benediktiner Kloster Disentis Bahnreise auf den Spuren des Glacier- und Mont-Blanc-Express Walliserabend mit Raclette Im Panoramawagon durch die grandiose Schweizer Bergwelt. Entdecken Sie berühmte und mondäne Urlaubsorte in der Schweiz, wie Zermatt und Chamonix. 1. Tag: Anreise nach Brig Die bequeme Anreise nach Brig erfolgt über Einsiedeln, wo sich die traditionsreiche Benediktinerabtei befindet. Nach dem Zimmerbezug gehen Sie auf Entdeckungsfahrt in Brig mit dem „Kleinen Simplon Express“. Die Route führt u.a. zum Stockalperschloss aus dem 17. Jahrhundert. Abendessen im Hotel. 2. Tag: Auf den Spuren des Glacier-Express Heute fahren Sie mit dem Regionalzug im Panoramawagen auf der Strecke des Glacier-Express von Brig nach Disentis. Die spektakuläre Bahnreise führt durch die Schweizer Bergwelt über den 2.033 m hohen Oberalppass. In Disentis erwartet Sie im Benediktiner Kloster eine eindrucksvolle Führung. Sicher haben Sie Gelegenheit, die Spezialitäten des Klosterladens zu erwerben. Das Birnbrot oder die Cantuccini von Bruder Gerhard sind sehr zu empfehlen. Die Rückreise nach Brig erfolgt erneut per Bahn. Abendessen im Hotel. 3. Tag: Zermatt – Matterhorn Die Reise führt heute durch das Mattertal nach Täsch. Von hier aus erfolgt eine kurze Zugfahrt mit der Zahnradbahn ins autofreie Zermatt. Sie haben Gelegenheit zu einem Bummel durch den berühmten Ort mit seinen vielen Geschäften, Cafés und Restaurants oder nutzen Sie die Zeit zu einer Wanderung oder zu einer Seilbahnfahrt auf das kleine Matterhorn (Aufpreis). Mit der längsten zahnradbetriebenen Bahn erreichen Sie den Gornergrat auf 3.089 m Höhe (Aufpreis). Von hier aus bietet sich ein grandioser Panoramablick auf das Monterosa-Gebiet und die umliegende Berg- und Gletscherwelt. Am späten Nachmittag Rückfahrt mit der Bahn nach Täsch und von dort mit dem Bus zurück nach Brig. Abendessen im Hotel. 4. Tag: Mont-Blanc-Express – Chamonix Per Bus führt die Reise heute zunächst nach Martigny, der ältesten Stadt im Wallis mit der markanten Ruine der Burg „La Batiaz“. Von dort beginnt die Bahnreise mit dem Mont-Blanc- Express durch das Trienttal bis Le Châtelard vorbei an eindrucksvollen Schluchten und tosenden Wasserfällen. Immer wieder haben Sie Ausblicke auf die riesige Gletscherwelt des Mont- Blanc-Massivs. Ab Le Châtelard geht es per Bus zum berühmten französischen Wintersportort Chamonix. Sie haben Zeit zum Bummeln oder Sie nehmen die Seilbahn zum Eismeer „Mer de Glace“ (Aufpreis). Rückreise nach Brig. Freuen Sie sich heute auf den Walliserabend im Hotel mit typischem Raclette. 5. Tag: Heimreise Nach erlebnisreichen Tagen in der Schweiz reisen Sie über Luzern und den Vierwaldstättersee zurück. Rückkehr am frühen Abend in den Ausgangsorten. IM REISEPREIS ENTHALTEN • Busreise im First-Class-Reisebus • Zentrales ***Hotel in Brig • 4 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet • 3 x Abendessen / Halbpension • 1 x Walliser Raclette-Abendessen • 1 x Lunchpaket • Stadtrundfahrt in Brig mit dem Kleinen Simplon Express • Bahnfahrt im Panoramawagen des Regionalzugs ab/bis Brig nach Disentis (Strecke des Glacier-Express) • Bahnfahrt mit dem Mont-Blanc-Express von Martigny nach Le Châtelard (2. Klasse) • Führung im Kloster Disentis ZUSÄTZLICH BUCHBAR Zuschlag Einzelzimmer € 68,- Aufpreise für Seilbahnen, Gornergrat-Zahnradbahn etc. ***HOTEL GOOD NIGHT INN Sie wohnen in ruhiger Lage im Zentrum der Alpenstadt Brig. Die Zimmer sind komfortabel ausgestattet und verfügen u.a. über Dusche/WC, Fön, TV und Safe. Im hoteleigenen Restaurant „Riverside“ erwartet Sie ein großzügiges Frühstücksbuffet sowie das mehrgängige Abendessen. Seite 25

Urlaubsreisen 2013 - Usedomer Bäderbahn GmbH
Kurz- & Rundreisen - Anton Graf GmbH Reisen & Spedition
Spanienfahrten - Wirth Reisen
Urlaubsreisen · Städte- und Rundreisen · Wanderreisen · Kurreisen ...
Kurz - Anton Graf GmbH Reisen & Spedition
Rund- und Fernreisen Katalog 2014 - Droste Reisen
Kurzreisen - Städtereisen - Urlaubsreisen ... - Unholzer-Reisen
Mittelmeer/Kanaren - Blitz-Reisen HomePage
"Komm mit" Reisen Sommer 2019
Mit kultimer reisen heißt - beim Reise-Service Monika Siemens
Kurt Lange Reisen - Busreisen 2019
KIWI TOURS Reisen 2016/2017
Der Katalog Flug- und Busreisen 2012 (PDF) - REISEDIENST WITTER
NZZ Reisen Katalog 2017