Aufrufe
vor 1 Jahr

Heine Reisen 2017

Europäische Urlaubsreisen

Speicherstadt Hamburg

Speicherstadt Hamburg Hamburg – Das Venedig an der Elbe Exklusive Städtereise mit großem Rahmenprogramm 6 REISETAGE Mo. 28.08. - Sa. 02.09.17 Reiseleitung: Herbert Aselmann im DZ 899,- p.P. Höhepunkte und Heine-Extras: IM REISEPREIS ENTHALTEN Erstklassiges 4-Sterne-Hotel in zentraler Lage am Hamburger Michel Abendspaziergang inkl. Abendessen Große Stadtrundfahrt mit Besuch der Hafenanlage Kreieren Sie Ihre eigene Lieblings-Schokolade im Chocoversum HACHEZ Speicherstadt und Elbphilharmonie Kombinierte Hafen- und Fleetfahrt Besichtigung einer alten Kaffeerösterei mit Verkostung Stadtrundgang Bergedorf mit Ihrem Heine-Reiseleiter und örtlichem Guide Museumsbesuch und Stadtrundgang in Lüneburg 1. Tag: Anreise Hamburg Angenehme Anreise in die maritime Weltstadt Hamburg. Am späteren Nachmittag beziehen Sie Ihr erstklassiges Hotel. Bei einem schönen Abendspaziergang durch Hamburg verspüren Sie zum ersten Mal die hanseatische Lebenslust. Mehrgang-Abendessen in einem guten Restaurant in der Nähe Ihres Hotels. 2. Tag: Hamburg – große Stadtrundfahrt Nach einem ausgiebigen Frühstück im Hotel starten Sie zur großen Stadtrundfahrt mit Besuch der Hafenanlagen und wichtigsten Sehenswürdigkeiten wie z.B. St.-Michaelis-Kirche und Rathaus. Hier sammeln Sie die ersten Eindrücke des hanseatischen Flairs. Kreieren Sie am späten Nachmittag Ihre eigene Lieblings-Schokolade im Chocoversum by HACHEZ. 3. Tag: Hamburg – Speicherstadt Eine kombinierte Fleet- und Hafenrundfahrt bietet Ihnen heute eine ganz besondere Möglichkeit, die Stadt zu erkunden. Im Anschluss erwartet Sie ein Rundgang durch die alte Speicherstadt. Beim Besuch einer Kaffeerösterei erfahren Sie vieles über das traditionelle Importgut und werden dabei frisch gerösteten Kaffee verkosten. Im Anschluss besichtigen Sie die neue HafenCity. 4. Tag: Bergedorf und Lüneburg Heute unternehmen Sie eine Stadtführung in Bergedorf, dem südöstlichen Stadtteil von Hamburg. Weiterfahrt nach Bardowick, wo Sie den St. Peter und Pauls Dom besichtigen, anschließend individuelles Mittagessen. Danach geht es in die alte Salz- und Handelsstadt Lüneburg, in der Sie das bekannte Salzmuseum besichtigen und anschließend einen Stadtrundgang machen werden. Rückkehr ins Hotel am späten Abend. 5. Tag: Blankenese – Hirschpark Nutzen Sie den heutigen Tag für eigene Unternehmungen oder besuchen Sie mit Ihrem Reiseleiter die vom Tourismus weitgehend unentdeckten Viertel der Stadt. Bei einem Bummel durch den Stadtteil Blankenese erfahren Sie vieles über die interessante Geschichte des ehemaligen Fischerdorfes. Weiter spazieren Sie durch den Hirschpark im Stadtteil Nienstedten. Zum Abschluss des Tages und Ihres Aufenthalts bietet sich eine fakultative Schifffahrt durch die Alsterkanäle an. 6. Tag: Heimreise Nach dem Frühstück heißt es Abschied nehmen. Mit neuen und unvergesslichen Eindrücken treten Sie die Heimreise an. Ankunft am Abend in Ihrem Ausgangsort. • Busreise im First-Class-Reisebus • Begrüßungssekt • Zentrales ****Hotel in St. Georg • 5 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet • Mehrgang-Abendessen am Anreisetag • Große Stadtrundfahrt mit Hafenanlage • Örtliche Reiseleitung bei Stadtrundfahrt • Chocoversum by HACHEZ • Rundgang Speicherstadt und Hafen City • Hafen- und Fleetfahrt mit einer Barkasse • Besuch einer Kaffeerösterei mit Verkostung • Besuch der Plaza Elbphilharmonie • Stadtrundgang Bergedorf mit örtlichem Guide • Museumsbesuch und Stadtrundgang in Lüneburg • Kultur- und Tourismusabgabe Hamburg • Audioguide-Kopfhörersystem bei Führungen • Hochwertige Reiseunterlagen mit Hamburg Tipps ZUSÄTZLICH BUCHBAR Zuschlag Einzelzimmer € 199,- ****HOTEL ARCOTEL RUBIN Mitten in Hamburg, zentral im Kultur- und Szeneviertel St. Georg gelegen, befindet sich Ihr sehr gutes 4-Sterne-Hotel „Arcotel Rubin“ in Fußnähe zum Alsterbecken und Hauptbahnhof. Freuen Sie sich auf geräumige, klimatisierte Zimmer mit Ledermöbeln, kostenfreies WLAN und TV. Das Hotel bietet zudem einen kostenfreien Wellnessbereich. Seite 58

Frankreich Kirche Saint-Jacques-le-Majeur Traumgärten des Elsass Grüne Paradiese entdecken 4 REISETAGE Fr. 01.09. - Mo. 04.09.17 Reiseleitung: Geldhauser im DZ 695,- p.P. Höhepunkte und Heine-Extras: IM REISEPREIS ENTHALTEN Villa Rosa Landschaftspark Landesgartenschau Bad Herrenalb 2 x Kaffee & Kuchen in idyllischem Gartenambiente Schlosshotel in den Weinbergen 1. Tag: Anreise – Bad Herrenalb – Elsass Die Reise führt zunächst über Stuttgart nach Bad Herrenalb im Schwarzwald. Hier findet 2017 die Landesgartenschau Baden-Württembergs statt: auf einer Fläche von rund 10 Hektar werden fantasievolle Gärten angelegt, die sich vom historischen Klosterviertel durch den Kurpark bis zur bunten Schweizerwiese erstrecken. Nach dem Besuch Weiterfahrt ins benachbarte Elsass. Sie beziehen Ihr Zimmer in den Weinbergen. Abendessen im Hotel. 2. Tag: Jardin de l’Escalier und La Ferme Bleue In Brumath besichtigen Sie den eleganten Garten „Jardin de l’Escalier“ mit seinen Wasserläufen und Skulpturen. Genießen Sie diese entspannende Atmosphäre inmitten der Pflanzenwelt. Im alten, veilchenblau gestrichenen Bauernhaus „Ferme Bleue“ erwarten Sie lauschige Gartenabschnitte und kunstvoll angelegte Brunnen. Bei Kaffee und Kuchen im Salon des Hauses lassen Sie die Stimmung auf sich wirken. Rückfahrt über die Vogesenkammstraße zum Hotel. Abendessen im Hotel. 3. Tag: Hochkönigsburg – Jardin de la Spiritualité – Colmar Bereits seit Ihrer Ankunft im Elsass haben Sie die Hochkönigsburg vor Augen. Heute lernen Sie dieses Bollwerk der Verteidigung bei einer Führung kennen. Im Garten der Spiritualität in Ammerschwihr erleben Sie, wie Stauden und Blumen im Wechsel mit lauschigen Plätzen in ihrer Anordnung zum Innehalten und Meditieren einladen. Bei Kaffee und Gebäck im Hotel Alexain im nahe gelegenen Trois Epis können Sie dann das Erlebte Revue passieren lassen. Zum Abschluss des Ausflugs werden Sie in einem Restaurant in Colmar, das mit seiner malerischen Fachwerk-Altstadt elsässische Gemütlichkeit ausstrahlt, zu Abend essen. 4. Tag: Straßburg – Rückreise Reise in die Europastadt Straßburg. Stadtführung rund um die Kathedrale und das malerische Viertel „Petite France“ mit seinen Kanälen und blumengeschmückten Fachwerkhäusern Nachmittags Rückreise. ***+SCHLOSSHOTEL VAL VIGNES Ihr Hotel liegt in traumhafter Lage in den Weinbergen oberhalb von Saint-Hippolyte, mit 900 m² Terrasse und Blick über das Elsass bis hin zur Hochkönigsburg. Das Hotelrestaurant verwöhnt Sie mit lokalen Spezialitäten. Das Hotel verfügt über eine Bar, WLAN und Lifte. Alle Zimmer sind mit Bad o. Dusche/WC, TV und Telefon ausgestattet. • Busreise im First-Class-Reisebus • ***+Schlosshotel bei Saint-Hippolyte • 3 x Übernachtung Frühstücksbuffet • 2 x Abendessen im Hotel • 1 x Abendessen im Restaurant in Colmar • Besuch der Landesgartenschau Bad Herrenalb • Kaffee und Kuchen im Salon der „Ferme Bleue“ • Eintritt und Besichtigung der erwähnten Gärten • Eintritt Hochkönigsburg mit Führung • Kaffee und Kuchen im Hotel Alexain in Trois Epis • Stadtführung Straßburg ZUSÄTZLICH BUCHBAR Zuschlag Einzelzimmer € 130,- Weitere Eintritte extra Veranstalter dieser Reise ist unser Partner Geldhauser Reisen aus Hofolding. Kein Frühbucherrabatt möglich. Seite 59

Urlaubsreisen 2013 - Usedomer Bäderbahn GmbH
Urlaubsreisen · Städte- und Rundreisen · Wanderreisen · Kurreisen ...
Kurz - Anton Graf GmbH Reisen & Spedition
Rund- und Fernreisen Katalog 2014 - Droste Reisen
Mittelmeer/Kanaren - Blitz-Reisen HomePage
Kurz- & Rundreisen - Anton Graf GmbH Reisen & Spedition
Spanienfahrten - Wirth Reisen
KIWI TOURS Reisen 2016/2017
Der Katalog Flug- und Busreisen 2012 (PDF) - REISEDIENST WITTER
Gesamtkatalog 2014 - Thon Reisen
können Sie den neuen Reisekatalog 2014 - Reise-Wuensche
Mit kultimer reisen heißt - beim Reise-Service Monika Siemens
RUHRindustrie! - kontinent-reisen.de
Kurzreisen - Städtereisen - Urlaubsreisen ... - Unholzer-Reisen
Download IDEAL REISEN Sommer 2014
[PDF] Q uer b eet - QuerBeet reisen