Aufrufe
vor 1 Jahr

IM KW 07

Spannung garantiert

Spannung garantiert Entscheidung im Naturbahn-Weltcup in Umhausen (mst) Es ist angerichtet! Bei der Grantau-Trophy in Umhausen fällt am 17. und 18. Februar die Entscheidung im Gesamtweltcup der Naturbahnrodler. Im Fokus dabei: Local-Hero Thomas Kammerlander, der die Wertung bei den Herren mit 25 Punkte Vorsprung vor dem elfmaligen Gewinner Patrick Pigneter aus Südtirol anführt. D A WAR WAS LOS... Doris Reheis, Eda Celik, Gerhard Reheis und Karoline Graswander-Hainz freuten sich über den gelungenen Faschingsnachmittag. RS-Fotos: Wagner Thomas Kammerlander muss in Umhausen Nervenstärke beweisen. Alle zählen auf den Lokalmatador. Foto: ÖRV/Chris Walch Den Sieg im Gesamtweltcup hatte Thomas Kammerlander vor Saisonbeginn als erklärtes Ziel ausgegeben. Jetzt steht er mit einem Bein praktisch schon am obersten Stockerl und will sich diese Position nicht mehr nehmen lassen. Für Patrick Pigneter freilich wäre der Gesamtsieg die letzte Möglichkeit, eine an sich für ihn verkorkste Saison noch zu retten. Bei der zuletzt ausgetragenen WM in Vatra Dornei wurde er nämlich in allen Das Programm: Disziplinen entthront, ging im Einzel-Bewerb gar leer aus. Spannung ist jedenfalls garantiert. Und wer die Organisatoren in Umhausen kennt, der weiß, dass sie wieder einen tollen Event auf die Beine stellen werden. Rahmenprogramm: Startwettbewerb für das Publikum, Kindergewinnspiel, Slacklineshow mit Christian Waldner, Radio Tirol Hit Box mit DJ Alex, ganztägig kulinarische Köstlichkeiten im geheizten Festzelt. (bw) Auf einen lustigen und verspielten Nachmittag durften sich kleine und große Faschingsnarren freuen. Die Stadtorganisation der SPÖ Imst lud zum traditionellen Kindermaskenball in den Imster Stadtsaal ein. Die Stars des spaßigen Nachmittags waren die Gäste selbst. Mit Jubel und Fröhlichkeit wirbelten die Kinder in ihren bunten und kreativen Kostümen durch den Saal. Das junge Partyvolk tanzte und feierte zu stimmungsvoller Musik. Die kleinen Prinzessinnen, Cowboys, Clowns, Marienkäfer und anderen Faschingsfiguren hatten riesigen Spaß. Die fleißigen Tanzanimateurinnen sorgten mit lustigen Spielen, bunten Luftballons und Tanz für ausgelassene Stimmung. Bei selbst gemachtem Kuchen, Kaffee und Würstchen konnten sich die Eltern und Großeltern gemütlich Die Kinder waren mit voller Begeisterung bei allen Spielen dabei. Die „Tanz- und Spielanimateurinnen“ hatten auch ihren Spaß . unterhalten und dem Spiel der Kleinen zuschauen. Donnerstag, 16. Februar: 16 Uhr: 1. Trainingslauf Doppel anschl.: 2. Trainingslauf Doppel 18.15 Uhr: 1. Trainingslauf Damen anschl.: 1. Trainingslauf Herren Freitag, 17 Februar: 14 Uhr: 2. Trainingslauf Damen 15 Uhr: 2. Trainingslauf Herren 16.20 Uhr: Qualifikationslauf Damen 17.30 Uhr: Qualifikationslauf Herren 18.45 Uhr: Qualifikationslauf Doppel anschl.: Siegerehrung Nationencup Samstag, 18. Februar: 15 Uhr: Finallauf Doppel 16 Uhr: Finallauf Damen 16.45 Uhr: Finallauf Herren 18.15 Uhr: Teambewerb 19 Uhr: Siegerehrung 21 Uhr: Siegerehrung Gesamtweltcup anschl.: After-Race-Party im Festzelt mit den Pfundskerlen Kinderlachen und Faschingsstimmung füllte den Stadtsaal Imst. Das Faschingsfieber ging umher und brachte alle Gäste in Partystimmung. RUNDSCHAU Seite 26 15./16. Februar 2017

Tischreservierung: 0664/392 68 48 GROSSER MASKENBALL D E R M U S I K K A P E L L E H A I M I N G 25. FEBER 2017 im OBERLANDSAAL HAIMING Einlass ab 20.00 Uhr. Eintritt: Euro 8,– Für tolle Stimmung sorgt das TSCHIRGANT DUO MASKENPRÄMIERUNG UM 23 UHR Einzelmasken, Paare und Gruppen werden in den Kategorien „schön“ und „originell“ prämiert! Entgeltliche Einschaltung Ihr regionaler Entsorgungspartner 050 283-510 N e u e Fe n s t e r z u m a l t e n P R E I S ! g ü l t i g b i s 2 8 . 0 2 . 2 0 1 7 HAIMING TIROL Tel. 05266/87450, Siedlungsstraße 6, 6425 Haiming QUALITÄT UND WEITBLICK www.tschirgantduo.at 15./16. Februar 2017 05252/6006 0664/1015822 ULRICH SCHÖPF · A-6430 ÖTZTAL-BHF · OLYMPSTR. 17 FENSTER TÜREN WINTERGÄRTEN SONNENSCHUTZ RENOVIERUNG HAIMING · T 05266 88564 RUNDSCHAU Seite 27