Rad & Schiff Reisen bike-touring.de 2017

kaelle

Auf unseren organisierten bike-touring.de Rad & Schiff-Reisen entdecken Sie Länder und Regionen aktiv und sehr bewusst. Gehen Sie in unserem Katalog auf Entdeckungsreise und finden Sie Ihre Lieblingstour.

www.bike-touring.de

Rad & Schiff-Reisen 2017


Rad & Schiff-Reisen

Belgien

Brügge-Brüssel Quer durch Flandern . . . . . . . . 6

Amsterdam-Brügge . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 7

Niederlande

Amsterdam-Brügge . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 7

Wattenmeer . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 8

Ijsselmeer . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 9

Frankreich

Bordeaux. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 14

Champagne . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 15

Provence & Camargue. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 16

Italien

Mantua – Venedig. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 17

Polen

Masuren . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 24

Kroatien

Passau – Budapest . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 12

Passau – Belgrad . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 13

Istrien . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 20

Inhaltsverzeichnis

naturverbunden und aktiv sein – das sind zwei wesentliche

Trends unserer Zeit. Dem Wunsch nach Ruhe und

Entspannung in der freien Natur kommen immer mehr

Menschen nach. Hierfür sind unsere Reiseprogramme

so vielfältig und individuell wie die Wünsche unserer

Gäste.

Auf unseren organisierten bike-touring.de Rad & Schiff-

Reisen entdecken Sie Länder und Regionen aktiv und

sehr bewusst. Gehen Sie in unserem Katalog auf Entdeckungsreise

und finden Sie Ihre Lieblingstour.

Viel Spaß beim Blättern!

Deutschland

Rhein & Neckar– Koblenz bis Bad Wimpfen 10

Mosel & Saar – Koblenz bis Saarburg . . . . . . . 11

Passau – Budapest . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 12

Passau – Belgrad . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 13

Österreich

Passau – Budapest . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 12

Passau – Belgrad . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 13

Spanien

Balearen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 19

Griechenland

Ionische Inseln . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 18

Schiff Griechische Ägäis Zentral. . . . . . . . . . . . 21

Schottland

Highlands & Innere Hebriden . . . . . . . . . . . . . . 22

Ungarn/Slowakei/Rumänien

Passau – Budapest . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 12

Passau – Belgrad . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 13

Donau-Delta . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 25

Vietnam

Mit Rad & Schiff in Fernost. . . . . . . . . . . . . . . . . 23

4

5


Von Brügge nach Brüssel

Quer durch Flandern

Von Amsterdam nach Brügge

Schöne historische Städte & abwechslungsreiche Landschaften

6

Inklusiv-Leistungen

• Alle Übernachtungen an Bord in der gebuchten Kategorie

• Begrüßungsgetränk

• Vollpension: 7 x Frühstück, 6 x Lunchpaket

6 x Drei-Gang-Dinner (nicht in Antwerpen)

• Kaffee & Tee täglich bis 16 Uhr

• Handtücher & Bettzeug

• Tägliche Kabinenreinigung

• Begrüßungsgetränk und Informationsgespräch

• Reiseleitung (deutsch-, englisch- & niederländisch)

• tägliche Vorbesprechungen der Radtouren

• täglich komplett geführte Radtouren

• Detailliertes Kartenmaterial/Routenbeschreibungen

Brügge

Moerebrugge

Charakter der Strecke –

Die Rad-Strecken sind flach und einfach zu fahren.

Die Radrouten führen über befestigte Radwege, Landwirtschaftswege,

über Deiche und entlang wenig befahrener Nebenstraßen. Kleinere

Steigungen gibt es nur im Bereich von Brücken und Deichen, ansonsten

ist das Gelände flach.

Temse

Gent

Dendermonde

Antwerpen

Lier

Mechelen

Brüssel

Geführte Gruppentour

Anreisetermine:

MS Magnifique: Brügge-Brüssel: 10.06.2017 / Brüssel-Brügge: 17.06., 12.08.2017

MS Magnifique II: Brügge-Brüssel: 15.07., 26.08.2017 / Brüssel-Brügge: 22.07., 02.09.2017

MS Quo Vadis: Brügge-Brüssel: 06.05., 20.05., 03.06., 17.06., 01.07., 15.07., 29.07., 12.08., 26.08.

Brüssel-Brügge: 13.05., 27.05., 10.06., 24.06., 08.07., 22.07., 05.08., 19.08., 02.09.

Während dieser Reise stehen die schönsten Kunststädte Flanderns im Mittelpunkt: Brüssel,

Mechelen, Antwerpen, Gent und Brügge. Verbinden Sie abwechslungsreiche Radtouren

und interessante Ausflugsmöglichkeiten mit einem angenehmen Aufenthalt an Bord

Ihres „schwimmenden Hotels“. Genießen Sie diese Flussreise in gemütlicher, familiärer

Atmosphäre im kleinen Kreis. Und wer in den urigen Kneipen oder unter den Linden das

heimische Dorfbier probiert, dem wird anerkennend zugeprostet, besonders wenn man

mit dem Fahrrad kommt.

Routenverlauf 8 Tage / 7 Nächte – ca. 270 km

1. Tag Brügge individuelle Anreise

2. Tag Rundtour um Brügge bis an die Nordsee ca. 55 km

3. Tag Brügge – Moerebrugge | Moerebrugge – Gent ca. 40 km

4. Tag Gent – Dendermonde | Dendermonde – St. Amands ca. 48 km

5. Tag St. Amands – Temse –Antwerpen ca. 42 km

6. Tag Antwerpen – Lier –Willebroek ca. 45 km

7. Tag Willebroek – Mechelen – Vilvoorde | Vilvoorde – Brüssel ca. 40 km

8. Tag Brüssel individuelle Abreise

Die Route kann auch in Gegenrichtung von Brüssel nach Brügge gefahren werden.

Tour Variante - 8 Tage / 7 Nächte

Magnifique Magnifique II Quo Vadis

Grundpreis p.P. in der 2-Bett-Kabine 999,- 999,- 925,-

Grundpreis p.P. in der 2-Bett Premium Twin-Kabine 1.199,- 1.199,- –

Grundpreis p.P. in der 2-Bett Oberdeck Suite – 1.399,- –

Grundpreis Einzelkabine (2er zur Alleinnutzung) 1.349,- 1.349,- 1.388,-

Grundpreis p.P. in der 3-Bett-Kabine 949,- 949,- –

Grundpreis p.P. in der 3-Bett-Kabine Premium 1.099,- – –

Grundpreis p.P. in der 3-Bett Oberdeck Suite – 1.299,- –

Leihrad 7-Gang 70,- 70,- 70,-

Leih-Elektrorad 165,- 165,- 165,-

Schiff

MS Magnifique: Komfortschiff, 17 Außenkabinen MS Quo Vadis: Komfortschiff mit 12 Außenkabinen

MS Magnifique II: Komfortschiff, 14 Außenkabinen, 4 Suiten

Rad & Schiff

Reise

Variante

8 Tage / 7 Nächte

schon ab

999,- €

p.P. in der 2-Bett-Kabine mit VP

auf www.bike-touring.de

Geführte Gruppentour

Anreisetermine:

Amsterdam - Brügge:

22.04., 06.05., 20.05., 03.06., 17.06., 01.07., 15.07., 29.07., 12.08., 26.08., 09.09., 23.09.,

07.10., 21.10.2017

Brügge – Amsterdam:

29.04., 13.05., 27.05., 10.06., 24.06., 08.07., 22.07., 05.08., 19.08., 02.09., 16.09., 30.09.,

14.10.2017

Auf der Rad-und Schiffsreise von Amsterdam nach Brügge lernen Sie die Highlights einiger der schönsten

Städte der Niederlande und Belgiens kennen. Die täglichen Radtouren führen Sie durch verschiedene,

flache Landschaften, beschauliche Dörfer und historische Städte, während das Schiff den beeindruckenden

Wasserstraßen Zeelands, der Schelde und den malerischen Flüsschen Vecht und Lek folgt.

Die Tour eignet sich bestens für Familien, die gemeinsame Radtouren unternehmen und dabei das

Leben auf dem Schiff genießen möchten, aber natürlich auch für jeden, der eine herrliche Radwoche

zu einer Reihe historischer Ziele erleben möchte.

Routenverlauf 8 Tage / 7 Nächte – ca. 245-285 km

1. Tag Amsterdam – Nigtevecht – Breukelen ind. Anreise/Transfer/ca. 15 km

2. Tag Vianen – Schoonhoven – Kinderdijk – Dordrecht ca. 50 km

3. Tag Dordrecht – Tholen – Kreekraksluis – Antwerpen ca. 35 km

4. Tag Antwerpen – Temse – St-Amands/Dendermonde ca. 42/56 km

5. Tag St. Amands/Dendermonde – Gent ca. 53/40 km

6. Tag Gent – Brügge ca. 50 km

7. Tag Rundtour Brügge – Nordsee ca. 50 km

8. Tag Brügge individuelle Abreise

Die Route kann auch in Gegenrichtung von Brügge nach Amsterdam gefahren werden.

Tour Variante - 8 Tage / 7 Nächte 23.09.–21.10. 22.04./09.09./16.09 29.04.– 02.09.

Grundpreis p.P. in der 2-Bett-Kabine Unterdeck 699,- 829,- 879,-

Grundpreis p.P. in der 2-Bett-Kabine Oberdeck 849,- 979,- 1.029,-

Grundpreis Einzelkabine Unterdeck 849,- 979,- 1.029,-

Leihrad 7-Gang 70,- 70,- 70,-

Leih-Elektrorad 165,- 165,- 165,-

Schiff

Sie verbringen Ihren Urlaub auf der MS FLUVIUS. An Bord des familiär eingerichteten Schiffes befinden sich insges. 19 Kabinen

alles Außenkabinen, ca. 10 qm) mit Dusche + Toilette, die alle über ebenerdige Betten, ind. regulierbare Klimaanlage

und aktive Belüftung verfügen. Davon befinden sich 3 Kabinen auf dem Oberdeck und 16 auf dem Unterdeck. Alle

Kabinen haben Fenster, die jedoch nicht geöffnet werden können. Der Salon mit Bar ist geräumig und hat einen semiseparaten

Restaurantbereich. Auf dem großen Sonnendeck des ca. 70 Meter langen Schiffes sind Sitzplätze (Stühle +

Tische) und Abstellplätze für die Fahrräder vorhanden.

Rad & Schiff

Reise

Variante

8 Tage / 7 Nächte

schon ab

699,- €

p.P. in der 2-Bett-Kabine mit VP

auf www.bike-touring.de

Inklusiv-Leistungen

• ÜN an Bord der MS Fluvius in der gebuchten Kategorie

• 7x Frühstück an Bord

• 6x Lunchpaket für die Radtouren

• 7x 3-Gänge-Dinner an Bord

• täglich von 15-16 Uhr Kaffee und Tee an Bord

• Begrüßungsgetränk

• Bettwäsche & Handtücher

• tägliche Kabinenreinigung

• Reiseleitung (deutsch, englisch, niederländisch)

• Detailliertes Kartenmaterial/Routenbeschreibung

Brügge

Nordsee

Moerebrugge

Charakter der Strecke –

Die Rad-Strecken sind flach und einfach zu fahren.

Die Radrouten führen über befestigte Radwege, Landwirtschaftswege,

über Deiche und entlang wenig befahrener Nebenstraßen. Kleinere

Steigungen gibt es nur im Bereich von Brücken und Deichen, ansonsten

ist das Gelände flach.

Amsterdam

Nigtevecht

Breukelen

Vianen Utrecht

Kinderdijk

Schoonhoven

Dordrecht

Willemstad

Tholen

Kreekraksluis

Gent

Antwerpen

Temse

Dendermonde

Rad & Schiff-Reisen

Buchung und Anfrage auf www.bike-touring.de

7


Rad & Schiffstour Wattenmeer

IJsselmeer

Historische Hafenstädte & grüne Polderlandschaften

8

Inklusiv-Leistungen

• Übernachtungen in der gebuchten Kabinenkategorie

• Vollpension an Bord

(7x Frühstück, 6x Lunchpaket, 7x 3-Gang-Dinner)

• Kaffee & Tee täglich bis 16 Uhr gratis

• Handtücher & Bettzeug, tägliche Kabinenreinigung

• Begrüßungsgetränk

• Bordreiseleitung (Deutsch, Englisch & Niederländisch)

mit täglichen Vorbesprechungen der Radtouren

• Detailliertes Kartenmaterial und deutschsprachige Routenbeschreibungen

für tägliche Radtouren

Charakter der Strecke –

Die Radrouten führen über befestigte Radwege, Landwirtschaftswege,

über Deiche und entlang wenig befahrener Nebenstraßen. Die Radtouren

sind individuell und ungeführt. Die Radstrecken werden von

der möglichen Route des Seglers bestimmt. An Bord sind detaillierte

Fahrradkarten mit Routenempfehlungen verfügbar.

Fahrplan- und Programmänderungen sind grundsätzlich vorbehalten.

Die zurückzulegende Strecke ist in erster Linie abhängig vom Wetter und

den Gezeiten und wird von Tag zu Tag neu bestimmt. Mehrere Streckenabschnitte

werden mit dem Segelschiff zurückgelegt. Alle genannten

Entfernungen sind “circa-Entfernungen” der empfohlenen Radtouren.

Wenn Gäste an einem Tag nicht Radfahren möchten, können sie relaxen

und an Bord bleiben.

Texel

Den Burg

Oost Vlieland

Vlieland

Oudeschild

Den Oever

Noord-Holland

Medemblik

Enkhuizen

Terschelling

West Terschelling

Harlingen

Friesland

Makkum

Stavoren

Individuelle Einzeltour mit Bordreiseleitung

Anreisetermine Mare fan Fryslân: 10.06., 17.06., 08.07., 15.07., 22.07., 29.07.

Wapen fan Fryslân: 06.05., 13.05., 24.06., 01.07., 08.07., 15.07., 16.09.

Hissen Sie die Segel, erleben Sie die frische Meeresbrise, fahren Sie mit dem Rad entlang der

Küsten der bezaubernden Wattinseln und genießen Sie den Aufenthalt an Bord eines der größten

und komfortabelsten Segelschiffe der Niederlande. Das ur-holländische Konzept von Sail &

Bike kombiniert aufregende Segeltörns mit wunderschönen Radtouren. Die Reisen startet und

endet im wunderschönen Städtchen Enkhuizen am Ijsselmeer. Wer möchte, kann - unter Anleitung

der erfahrenen Crew - beim Segeln, Navigieren und Segel hissen behilflich sein. Segelerfahrung

ist dazu nicht erforderlich.

Routenverlauf 8 Tage / 7 Nächte - ca. 150-200 km

1. Tag Enkhuizen individuelle Anreise & Einschiffung

2. Tag Enkhuizen – Medemblik – Den Oever ca. 40 km

3. Tag Insel Texel Rundfahrt ca. 50 km

4. Tag Insel Texel – Insel Terschelling Segeltour

5. Tag Insel Terschelling Rundfahrt ca. 40 km

6. Tag Insel Terschelling – Insel Vlieland Segeltour & Rundfahrt Vlieland

7. Tag Insel Vlieland – Enkhuizen Segeltour

8. Tag Enkhuizen Ausschiffung & individuelle Abreise

Tour Variante - 8 Tage / 7 Nächte Mare fan Fryslân Wapen fan Fryslân

Grundpreis p.P. in der 2-Bett-Kabine 799,- 799,-

Grundpreis p.P. 2-Bett-Kabine Saison 10.06.-16.09. 899,- 899,-

Grundpreis p.P. in der Premium Twin-Kabine 999,- –

Grundpreis Einzelkabine 1.079,- 1.079,-

Grundpreis Einzelkabine Saison 10.06.-16.09. 1.149,- 1.149,-

Leihrad 70,- 70,-

Leih-Elektro-Rad 165,- 165,-

Schiffe

Mare fan Fryslân: Größter Dreimastschoner der Niederlande, 12 komfortable 2-Bett-Kabinen (ca. 10 qm,

2 ebenerdige Einzelbetten 90 x 200 cm), 1 Premium Twin mit kleiner Sitzecke und Flatscreen-TV (ca. 12 qm)

sowie eine 1-Bett-Kabine mit einem Etagenbett (ca. 7 qm), 3-Bett-Belegung ist in allen zwölf 2-Bett-Kabinen

sowie in der Juniorsuite möglich.

Wapen fan Fryslân: Zweimastschoner, 12 Zweibettkabinen (ca. 10 qm) mit Dusche/WC und zwei einzelne

Boxspringbetten (90 x 200 cm), die auf Wunsch zu einem Doppelbett zusammen geschoben werden können.

Ein drittes Bett kann in jeder Kabine von der Wand geklappt werden. In allen Kabinen kann ein Bullauge geöffnet

werden.

Rad & Schiff

Reise

Variante

8 Tage / 7 Nächte

schon ab

799,- €

p.P. in der 2-Bett-Kabine mit VP

auf www.bike-touring.de

Individuelle Einzeltour mit Bordreiseleitung

Elizabeth: 03.06., 10.06., 17.06., 24.06., 01.07., 08.07., 15.07., 22.07., 29.07.,

05.08., 12.08.2017

Unternehmen Sie eine spannende Entdeckungsreise auf einem stilvollen und komfortabel

ausgestatteten Segelschiff. Ihre Rundreise beginnt in Amsterdam und führt entlang der IJsselmeerküste.

Die gemütlichen historischen Städte, das Polderland und die Dörfer im Binnenland

sind durch hervorragende Radwege miteinander verbunden. Mit Monnickendam,

Hoorn und Enkhuizen entdecken Sie die alten Handelsstädte aus der Zeit der Vereinigten

Ostindischen Handelskompagnie. An der Ostseite des IJsselmeeres besuchen Sie die

Provinzen Friesland sowie Flevoland mit den ehemaligen Inseln Urk und Schokland. Am

letzten Tag nehmen Sie – wenn der Wind es zulässt – unter vollen Segeln wieder Kurs auf

Amsterdam. Hier haben Sie abends noch genügend Zeit, diese sehenswerte Stadt zu besuchen.

Routenverlauf 8 Tage / 7 Nächte – ca. 210 km

1. Tag Amsterdam individuelle Anreise

2. Tag Amsterdam – Waterland – Monnickendam ca. 35-50 km

3. Tag Monnickendam – Volendam – Edam – Hoorn ca. 50 km

4. Tag Hoorn – Enkhuizen | Segeln von Enkhuizen nach Urk ca. 30 km

5. Tag Urk und Schokland | Segeln von Urk nach Lemmer ca. 35 km

6. Tag Lemmer – Stavoren | Segeln nach Enkhuizen ca. 50 km

7. Tag Segeltörn Enkhuizen – Amsterdam –

8. Tag Amsterdam individuelle Abreise

Tour Variante - 8 Tage / 7 Nächte

*Cat

Grundpreis p.P. in der Doppelkabine 799,-

Grundpreis p.P. in der Doppelkabine Saison 10.06.-12.08. 859,-

Grundpreis p.P. in der 3er-Kabine 759,-

Grundpreis p.P. in der 3er-Kabine Saison 10.06.-12.08. 809,-

Grundpreis Einzelkabine 1.169,-

Grundpreis Einzelkabine Saison 10.06.-12.08. 1.229,-

Leihrad 70,-

Leih-Elektrorad 165,-

Schiff

Elizabeth: Imposanter Klipper mit gehobener Inneneinrichtung. Geräumige Kabinen mit eigener Dusche und

Toilette, ein großer Salon mit Bar und einer gemütlichen Sitzecke garantieren einen komfortablen Aufent-

halt. Insgesamt 10 Gästekabinen mit je 2 Einzelbetten. Ein Teil der Kabinen kann als 3-oder 4-Bett-Kabine

gebucht werden. 8 Kabinen befinden sich auf dem Unterdeck, zwei Kabinen auf dem Oberdeck. In allen nen kann ein Fenster/Bullauge geöffnet werden. 220-V-Steckdose in allen

Kabi-

Kabinen.

Rad & Schiff

Reise

Variante

8 Tage / 7 Nächte

schon ab

759,- €

p.P. in der 3-Bett-Kabine mit VP

auf www.bike-touring.de

Inklusiv-Leistungen

• Kabinenkategorie mit Dusche und Toilette

Stavoren

• Vollpension (7 x Frühstück, 6 x Lunch oder

Lunchpaket, 7 x Drei-Gänge-Abendessen)

• Bettzeug und Bettwäsche

• Handtücher (Wechsel nach Bedarf)

De Rijp

Hoorn

Enkhuizen

• Kabinenreinigung

• Reiseleitung an Bord

Monnickendam

• tägliche Besprechung der Radtouren durch die Crew

• Für Gäste, die an Bord bleiben: Mittagssnack, Kaffee und Tee

Amsterdam

am Nachmittag

• Alle Hafen- und Schleusengebühren

• Kartenmaterial und Routenbeschreibung 1x pro Kabine.

Charakter der Strecke –

Die Radrouten führen über befestigte Radwege, Landwirtschaftswege,

über Deiche und entlang wenig befahrener Nebenstraßen.

Lemmer

Urk

Schokland

Rad & Schiff-Reisen

Buchung und Anfrage auf www.bike-touring.de

9


Auf Rhein & Neckar

Von Koblenz nach Bad Wimpfen

Auf Mosel & Saar

Von Koblenz nach Saarburg

10

Inklusiv-Leistungen

• 7 Nächte in Außenkabinen mit Dusche/WC in der

gebuchten Kabinenkategorie auf der MS PATRIA

• Begrüßungsgetränk/Kaffee & Tee täglich bis 16 Uhr

• Vollpension: 7 x Frühstück, 6 x Lunchpaket für Radtouren,

7 x 3-Gang-Diner

• Kabinenreinigung, Bettwäsche/Handtücher

• Tägliche Radtourenbesprechung an Bord

• Bordreiseleitung (deutsch und englisch)

• Karten & Informationsmaterial für Radtouren, 1x pro Kabine

Charakter der Strecke –

Sie fahren meist auf autofreien Wegen, verkehrsarmen Landwirtschaftswegen

und asphaltierten Radwegen entlang des Hochwasserdamms

ohne nennenswerte Steigungen. Daher ist diese Reise auch

für ungeübte Radler gut geeignet.

Koblenz

Rhein

Main

Mainz

Bingen

Nierstein

Worms

Mannheim

Heidelberg

Neckar

Neckargemünd

Bad Wimpfen

Individuelle Einzeltour mit Bordreiseleitung

Anreisetermine:

Koblenz – Bad Wimpfen: 13.05., 24.06., 02.09. 2017

Bad Wimpfen – Koblenz: 20.05., 01.07., 09.09.2017

Reisen Sie von Koblenz nach Bad Wimpfen, ins “Ländle”. Durch die Täler des Rheins und

des Neckars führt eine sehr schöne und abwechslungsreiche Reise mit Fahrrad und Schiff.

Es wird schwierig sein, sich zwischen den Reizen der beiden Flusstäler zu entscheiden.

Wunderschöne Landschaften, herrliche Radwege am Fluss, malerische Orte und historische

Städte wechseln sich ab. Vielleicht ist der Neckar schöner, bei Marbach, dem Geburtsort

Schillers, oder am Odenwald, den der Neckar durchfließt. Oder soll man „Vater

Rhein“ den Vorzug geben, den Nibelungen, Mainz mit seinen zahlreichen Museen oder

Worms? Entscheiden Sie selbst!

Routenverlauf 8 Tage / 7 Nächte – ca. 210 km

1. Tag Koblenz individuelle Anreise

2. Tag Koblenz / Boppard – Rüdesheim ca. 30 km

3. Tag Rüdesheim – Mainz ca. 35 km

4. Tag Mainz – Nierstein ca. 40 km

5. Tag Nierstein / Mannheim – Heidelberg ca. 25 km

6. Tag Heidelberg – Eberbach ca. 40 km

7. Tag Eberbach – Bad Wimpfen ca. 40 km

8. Tag Bad Wimpfen individuelle Abreise

Die Route kann auch in Gegenrichtung von Bad Wimpfen nach Koblenz gefahren werden.

Nähere Informationen zum Reiseverlauf finden Sie auf unserer Webseite www.bike-touring.de

Tour Variante - 8 Tage / 7 Nächte

MS Patria

Grundpreis p.P. in der 2er Kabine (Unterdeck) 819,-

Grundpreis p.P. in der 2er Kabine (Oberdeck) 929,-

Einzelkabine (Unterdeck) 1.049,-

Einzelkabine (Oberdeck) 1.159,-

Leihrad (7-Gang) mit Tasche 70,-

Leih-Elektrorad 165,-

Schiff

MS Patria = 15 Kabinen mit individuell regulierbarer Klimaanlage auf dem Hauptdeck (Fenster nicht zu

öffnen), 19 Kabinen auf dem Oberdeck (Fenster zu öffnen), ausschließlich Zweibettkabinen (ca. 7 qm, 2

Einzelbetten versetzt stehend) mit Dusche/WC.

Rad & Schiff

Reise

Variante

8 Tage / 7 Nächte

schon ab

819,- €

p.P. in der 2er-Kabine mit VP

auf www.bike-touring.de

Individuelle Einzeltour mit Bordreiseleitung

Koblenz – Saarburg:

15.04., 29.04., 27.05., 10.06., 08.07., 05.08., 19.08., 16.09., 30.09., 14.10.2017

Saarburg – Koblenz:

22.04., 06.05., 03.06., 17.06., 15.07., 29.07., 12.08., 26.08., 23.09., 07.10., 21.10.

Saar und Mosel schlängeln sich durch zauberhafte Landschaften, Burgen bewachen ihren

Lauf, von Fachwerk umstandene Marktplätze bieten kurzweiligen Aufenthalt. Moselwein

hat nicht umsonst wieder einen guten Namen.

Die Reise durch das Moseltal zwischen Koblenz und Trier führt durch eine der schönsten

Landschaften Deutschlands. Unterwegs treffen Sie örtliche Winzer und Kellermeister

sowie Radfahrer aus aller Welt. Cochem, Bernkastel und Trier sind nur einige der vielen

interessanten Highlights auf dieser Strecke.

Routenverlauf 8 Tage / 7 Nächte - ca. 220 km

1. Tag Koblenz individuelle Anreise

2. Tag Koblenz – Alken / Alken – Cochem ca. 30 km

3. Tag Cochem – Zell a.d. Mosel ca. 35 km

4. Tag Zell – Bernkastel-Kues ca. 45 km

5. Tag Bernkastel-Kues – Mehring ca. 50 km

6. Tag Mehring – Trier ca. 25-35 km

7. Tag Trier – Saarburg/ Saarburg – Mettlach ca. 20-65 km

8. Tag Saarburg individuelle Abreise

Die Route kann auch in Gegenrichtung von Saarburg nach Koblenz gefahren werden.

Nähere Informationen zum Reiseverlauf finden Sie auf unserer Webseite www.bike-touring.de

Tour Variante - 8 Tage / 7 Nächte

MS Patria

Grundpreis p.P. in der 2er Kabine (Unterdeck) 499,-

Grundpreis p.P. in der 2er Kabine (Oberdeck) 629,-

Grundpreis Einzelkabine (Unterdeck) 729,-

Grundpreis Einzelkabine (Oberdeck) 859,-

Zuschlag p.P. Saison 2 29.04., 14.10. 100,-

Zuschlag p.P. Saison 3 06.05., 07.10. 200,-

Zuschlag p.P. Saison 4 27.05.– 30.09. 320,-

Leihrad (7-Gang) mit Tasche 70,-

Leih-Elektrorad 165,-

Schiff

MS Patria = 15 Kabinen mit individuell regulierbarer Klimaanlage auf dem Hauptdeck (Fenster nicht zu

öffnen), 19 Kabinen auf dem Oberdeck (Fenster zu öffnen), ausschließlich Zweibettkabinen (ca. 7 qm, 2

Einzelbetten versetzt stehend) mit Dusche/WC.

Rad & Schiff

Reise

Variante

8 Tage / 7 Nächte

schon ab

499,- €

p.P. in der 2er Kabine mit VP

auf www.bike-touring.de

Inklusiv-Leistungen

• 7 Nächte in Außenkabinen mit Dusche/WC in der

gebuchten Kabinenkategorie auf der MS PATRIA

• Begrüßungsgetränk/Kaffee & Tee täglich bis 16 Uhr

• Vollpension: 7 x Frühstück, 6 x Lunchpaket für Radtouren,

7 x 3 oder 4-Gang-Dinner

• Kabinenreinigung, Bettwäsche/Handtücher

• Tägliche Radtourenbesprechung an Bord

• Bordreiseleitung (deutsch und englisch)

• Karten & Informationsmaterial für Radtouren, 1x pro Kabine

Konz

Schweich

Zeltingen

Trier

Saarburg

Charakter der Strecke –

Die Route verläuft meist auf befestigten bzw. asphaltierten Straßen am

Fluss entlang, ohne nennenswerte Steigungen. Daher ist diese Reise

auch für relativ ungeübte Radler bestens geeignet.

Cochem

Trittenheim

Zell

Traben-n-

Trarbach

Koblenz

Löf

Treis-Karden

Rad & Schiff-Reisen

Buchung und Anfrage auf www.bike-touring.de

11


Donauwalzer

Von Passau nach Budapest • Vier Länder – ein Erlebnis

Donauerlebnis

Passau • Wien • Budapest • Belgrad

• Eisernes Tor

12

Inklusiv-Leistungen

• Alle Übernachtungen an Bord in Außenkabinen in

der gebuchten Kategorie

• Kapitänsempfang mit Begrüßungs-Cocktail

• tägliche Kabinenreinigung, Handtücher und Bettwäsche

• Vollpension: Frühstücksbuffet, Mittagessen oder

Lunchpaket für Fahrradtouren, Nachmittags Kaffee & Kuchen,

Abendessen (2-3 Wahlmenüs), Mitternachtssnack

• Gala-Dinner mit Farewell-Cocktail

• Crew-Show

• täglich Live-Musik

• Bordreiseleitung (nicht auf den Radtouren)

• Tägliche Radtourenbesprechung

• Detaillierte Reiseinformationen inkl. Routenbuch und

Prospektmaterial pro Kabine

Auch als geführte Gruppentour mit Radbegleitung buchbar.

Details hierzu finden Sie auf unserer Webseite!

Passau

Charakter der Strecke –

Der gut ausgebaute Donauradweg führt durch durchwegs flaches Gelände

ohne nennenswerte Steigungen und ist für Genussradler, Einsteiger und

Kinder bestens geeignet. Wer eine Radpause einlegen möchte, bleibt auf

dem Schiff und gelangt ohne Anstrengung zum nächsten Etappenziel.

Melk

Krems

Wien BratislavaEsztergom

Hainburg

Budapest

Individuelle Einzeltour mit Bordreiseleitung

Saison A: 30.04.-06.05.2017 / 01.10.-14.10.2017

Saison B: 07.05.-03.06.2017 / 06.08.-02.09.2017

Saison C: 04.06.-05.08.2017 / 03.09.-30.09.2017

Mit Fahrrad & Schiff radeln Sie von der Bayrischen Drei-Flüsse-Stadt Passau mitten hinein ins

Herz der einst glanzvollen K. u. K. Monarchie. Freuen Sie sich auf gleich drei der charmantesten

Hauptstädte Europas: das lebensfrohe Wien, die Krönungsstadt Bratislava und Budapest, die

„Ungarische Königin der Donau“! Die Radtouren führen durch die beeindruckende Schlögener

Donauschlinge, den Nationalpark Donauauen, das malerische Donauknie mit der größten Kathedrale

Ungarns und die sagenumwobene Wachau mit romantischen Städtchen und mächtigen

Burgen. An Bord Ihres „schwimmenden Hotels“ genießen Sie während dieser Radreise den Komfort

eines Kreuzfahrtschiffes und werden mit regionalen Schmankerln verwöhnt!

Routenverlauf 8 Tage / 7 Nächte - ca. 155-230 km

1. Tag Passau individuelle Anreise

2. Tag Donauschlinge/Engelhartszell – Aschach ca. 40 km

3. Tag Devin – Bratislava ca. 20-45 km

4. Tag Budapest – Szentendre ca. 55 km

5. Tag Donauknie – Esztergom ca. 45 km

6. Tag Wien Ruhetag

7. Tag Wachau/Krems – Melk ca. 40 km

8. Tag Passau individuelle Abreise

Tour Variante - 8 Tage / 7 Nächte Saison A Saison B Saison C

Grundpreis 2-Bett Kabine Hauptdeck ECO p.P. 598,- 698,- 748,-

Grundpreis 2-Bett Kabine Hauptdeck, p.P., 659,- 759,- 809,-

Grundpreis 2-Bett Kabine Mitteldeck ECO p.P. 698,- 798,- 848,-

Grundpreis 2-Bett Kabine Mitteldeck p.P. 798,- 898,- 948,-

Grundpreis 2-Bett Kabine Oberdeck p.P. 898,- 998,- 1.048,-

Grundpreis Kabine Oberdeck zur Alleinbenutzung 1.347,- 1.497,- 1.572,-

Passagier- & Hafengebühren, p.P. 59,- 59,- 59,-

Leihrad (7- oder 21-Gang) 70,- 70,- 70,-

Leih-Elektrorad 165,- 165,- 165,-

Schiff

MS Carissima = Alle 75 Außenkabinen sind 14 qm groß und verfügen über ein Doppelbett, das auch auf 2 Einzelbetten

getrennt werden kann. Die Halbfenster der Kabinen auf dem Hauptdeck sind nicht zu öffnen, die Kabinen

auf Mittel- und Oberdeck verfügen über großzügige Panoramafenster (zum Öffnen). Alle Kabinen sind mit Dusche/WC,

Haartrockner, SAT-TV, Safe und individuell regulierbarer Klimaanlage ausgestattet. Und wer den ganz

besonderen Luxus liebt: 4 Kabinen auf dem Oberdeck verfügen über eine Verbindungstür und können zu einer

geräumigen DELUXE-Suite mit Wohnzimmer und Schlafzimmer umgestaltet werden (Preis auf Anfrage). ECO Kabinen

befinden sich im vorderen/hinteren Bereich des Schiffes (Beeinträchtigung durch Betriebsgeräusche möglich).

Rad & Schiff

Reise

Variante

8 Tage / 7 Nächte

schon ab

598,- €

p.P. in der 2-Bett Kabine ECO mit VP

auf www.bike-touring.de

Individuelle Einzeltour mit Bordreiseleitung

Saison A: 22.04.-05.05.2017

Saison B: 03.06.-16.06.2017

Saison C: 05.08.-18.08.2017

Begleiten Sie uns auf dieser erlebnisreichen Radkreuzfahrt durch 6 Länder und unterschiedlichste

Kulturen, die die ganze Schönheit der Majestätischen Donau offenbaren. Entdecken Sie

das atemberaubende Naturschauspiel des „Eisernen Tors“, einem der spektakulärsten Taldurchbrüche

Europas, die unendlichen Weiten der Pannonischen Tiefebene, radeln Sie durch das Ungarische

Donauknie sowie die Kornkammern Kroatiens und Serbiens. Besuchen Sie Belgrad, die

„Weiße Stadt“, lassen Sie sich von Budapest, dem „Paris des Ostens“ verzaubern, bestaunen Sie

die barocken Adelspaläste in der malerischen Altstadt von Bratislava und erliegen Sie dem unglaublichen

Charme der Walzermetropole Wien.

Routenverlauf 15 Tage / 14 Nächte - ca. 430 km

1. Tag Passau individuelle Anreise – Fahrt zur Donauschlinge

2. Tag Donauschlinge/Engelhartszell – Aschach ca. 40 km

3. Tag Devin – Bratislava ca. 45 km

4. Tag Budapest I Ausflug Szentendre ca. 55 km oder Ruhetag

5. Tag Baja – Mohacs ca. 40 km

6. Tag Belgrad Ruhetag

7. Tag Katarakt-Strecke / Nationalpark Schifffahrt

8. Tag Novi Sad – Ilok ca. 50 km

9. Tag Apatin – Bezdan ca. 60 km

10. Tag Kalocsa – Solt ca. 55 km

11. Tag Donauknie – Esztergom ca. 45 km

12. Tag Wien Ruhetag

13. Tag Wien Ruhetag

14. Tag Wachau I Krems-Melk ca. 40 km

15. Tag Passau individuelle Abreise

Tour Variante - 10 Tage / 9 Nächte Hauptdeck Oberdeck Promenadendeck

Grundpreis 2er Etagenbett Kabine ECO p.P. 998,- 1.295,- –

Grundpreis 2-Bett Kabine p.P. 1.295,- 1.595,- 1.695,-

Grundpreis 2er Junior-Suite p.P. – 1.995,- 1.995,-

Grundpreis 3er Kabine p.P. – – 1.695,-

Grundpreis 3er Junior-Suite p.P. – – 1.995,-

Passagier- & Hafengebühren, p.P. 100,- 100,- 100,-

Leihrad (21-Gang) 100,- 100,- 100,-

Leih-Elektrorad 200,- 200,- 200,-

Schiff

MS Theodor Körner = 61 komfortabel ausgestattete Außenkabinen (durchschnittl. ca. 8 - 16 m²) mit großen

Fenstern Dusche/WC, LCD-TV, Fön, Safe und Klimaanlage. Das geräumige Traditionsschiff wurde im Winter

2013/2014 im Art Deco Stil renoviert. Im Restaurant werden Sie mit regionalen und internationalen Köstlichkeiten

verwöhnt. Genießen Sie den Sonnenuntergang auf dem weitläufigen Sonnendeck.

Rad & Schiff

Reise

Variante

15 Tage / 14 Nächte

schon ab

998,- €

p.P. in der 2-Bett Kabine ECO mit VP

auf www.bike-touring.de

Inklusiv-Leistungen

• 14 Nächte in Außenkabinen mit Dusche/WC/Klimaanlage

in der gebuchten Kabinenkategorie

• Kapitänsempfang mit Begrüßungs-Cocktail

• Tägliche Kabinenreinigung, Handtücher & Bettwäsche

• Vollpension: Buffetfrühstück, Mittagessen oder

Lunchpaket für Fahrradtouren, Nachmittagskaffee

und Kuchen, Abendessen (2-3 Wahlmenüs),

Mitternachtssnack

• Abschieds-Dinner mit Farewell-Cocktail

• Crew-Show

• Täglich Live-Musik

• Bordreiseleitung (radelt nicht mit der Gruppe)

• Tägliche Radtourenbesprechung

• Detailliertes Routenbuch pro Kabine

Charakter der Strecke –

Die Radstrecken sind großteils asphaltiert und führen über Radwege und

verkehrsarme Landstraßen durch flaches bis leicht hügeliges Gelände, in

erster Linie der Routenführung des Eurovelo 6 folgend. Mal keine Lust aufs

Radfahren? Ohne Anstrengung erreichen Sie auch per Schiff Ihr Ziel.

Engelhartszell

Krems

Passau

Devin

Aschach

Bratislava

Melk Wien

Donauknie

Eszetrgom

Szentendre

Budapest

Solt

Kalocsa

Mohács Baja

Bezdan

Apatin

Vukovar Novi Sad

Ilok Eisernes Tor

Belgrad

Rad & Schiff-Reisen

Buchung und Anfrage auf www.bike-touring.de

13


Bordeaux

Schöne Flusstäler, Wein & Schlösser

Champagne

Paris & das Tal der Marne

14

Inklusiv-Leistungen

• ÜN an Bord der „Bordeaux“ in der gebuchten Kategorie

• Vollpension: 7 x Frühstück, 6 x Lunchpaket ,7 x 3-Gang-Dinner

• Bettwäsche & Handtücher

• tägliche Kabinenreinigung

• Begrüßungsgetränk

• Kaffee + Tee täglich bis 16 Uhr.

• Informationsgespräch am ersten Abend

• Reiseleitung an Bord mit täglichen Vorbesprechungen der Touren

• einige kurze Rundgänge/Stadtführungen

• Detailliertes Kartenmaterial und Routenbeschreibungen

Die Route kann auch in Gegenrichtung

von Fronsac nach Castets-en-Dorthe gefahren werden.

Wir bieten die Tour im Bordeaux auch als geführte Rad- & Schiffsreise an.

Nähere Informationen hierzu finden sie auf unserer Webseite.

Charakter der Strecke –

Sie fahren meist auf Radwegen oder asphaltierten Straßen mit wenig

Verkehr, wenige kurze Abschnitte auf etwas verkehrsreicheren Straßen.

Wenn Sie an einem Tag nicht radfahren möchten, können sie an Bord

bleiben und relaxen.

Pauillac

Blaye

Bourg

Margaux

Fronsac

Libourne

Bordeaux

Cadillac

Langon

Castets en

Dorthe

Individuelle Einzeltour mit Bordreiseleitung

Anreisetermine Castets en Dorthe – Fronsac:

22.04., 06.05., 20.05. 03.06., 17.06., 26.08., 09.09., 23.09., 07.10.2017

Während dieser Reise entdecken Sie das wohl berühmteste Weingebiet Frankreichs in der Gegend

um Bordeaux. Die sonnendurchflutete Region im Südwesten Frankreichs eignet sich perfekt für eine

herrliche Rad- und Schiffsreise. Wo die Flüsse Garonne und Dordogne in die mächtige Gironde münden,

liegt eine der fruchtbarsten und berühmtesten Weinregionen der Welt. Auf den Weingütern an

den sanften Hängen der Region schon über Jahrhunderte die beachtlichsten Weine Frankreichs produziert.

Sie durchfahren alle bekannten Weingebiete und werden dabei bestimmt den einen oder anderen

Tropfen kosten. Bordeaux bietet jedoch nicht nur die besten Weine, die Region ist auch Heimat

vieler kulinarischer Spezialitäten. Die Stadt Bordeaux mit ihrem kulturellen Zentrum, ist das Herz der

Region. Befahren Sie mit dem Schiff die Dordogne, die Garonne und die Gironde und entdecken sie

diese zauberhafte Region aus verschiedenen Perspektiven!

Routenverlauf 8 Tage / 7 Nächte – ca. 230-275 km

1. Tag Castets-en- Dorthe individuelle Anreise

Castets-en- Dorthe – Canal des Deux Mers: Rundfahrt ca. 15 km

2. Tag Castets-en- Dorthe – Sauternes: Rundfahrt ca. 35-50 km

3. Tag Cadillac – Entre-Deux-Mers / Graves: Rundfahrt ca. 40 km

4. Tag Bordeaux: im Herzen von Bordeaux: Rundfahrt ca. 30 km

5. Tag Pauillac/Lamarque – Médoc: Rundfahrt ca. 40km

6. Tag Blaye Zitadelle und Weinberge: Rundfahrt ca. 35-50 km

7. Tag Fronsac, Libourne & St.-Émilion Weingebiete: Rundfahrt ca. 35-50km

8. Tag Fronsac Ausschiffung und individuelle Abreise

Tour Variante - 8 Tage / 7 Nächte

*Cat

Grundpreis p.P. in der 2er Kabine Unterdeck 999,-

Grundpreis p.P. in der 2er Kabine Oberdeck 1.149,-

Junior-Suite 2er, Unterdeck p.P. 1.299,-

Einzelkabine-Unterdeck 1.299,-

Einzelkabine-Oberdeck 1.349,-

Zuschlag p. P. Saison 2 29.04., 06.05., 14.10. 100,-

Zuschlag p. P. Saison 3 13.05.-07.10. 200,-

Leihrad (21-Gang) 75,-

Leih-Elektrorad 165,-

Schiff

Das Schiff BORDEAUX ist 78 Meter lang und 10 Meter breit und kann 96 Gäste in 49 Kabinen beherbergen. Auf

dem Unterdeck befinden sich insgesamt 36 Außenkabinen mit jeweils einem kleinen Fenster das geöffnet werden

kann, Badezimmer mit Du/WC/Waschbecken, individuell regulierbarer Klimaanlage, Satelliten-TV und Mini-Safe.

Auf dem Oberdeck befinden sich 13 Kabinen mit gleicher Ausstattung wie die Kabinen auf dem Unterdeck. Im

vorderen Bereich des Schiffes befindet sich der geschmackvoll eingerichtete Salon/Lounge mit großen Panoramafenstern,

gut sortierter Bar und kleiner Tanzfläche. Im hinteren Bereich befindet sich das separate Restaurant. Auf

dem teilweise überdachten Sonnendeck laden Sitzecken mit Stühlen und Tischen zum Verweilen ein.

Rad & Schiff

Reise

Variante

8 Tage / 7 Nächte

schon ab

999,- €

p.P. in der 2er-Kabine mit VP

auf www.bike-touring.de

weitere Tour-Varianten auf www.bike-touring.de

Geführte Gruppentour

Paris – Epernay: 20.05., 03.06., 17.06., 01.07.2017

Epernay – Paris: 10.06., 24.06., 08.07.2017

Entdecken Sie auf dieser Reise das wunderschöne Tal der Marne. Unterwegs haben Sie immer wieder

die Möglichkeit, die berühmten regionalen Spezialitäten, wie den Brie Käse und den Champagner

zu probieren. Seit 2015 zählt die Champagne zum UNESCO Weltkulturerbe, dabei sind die Weinberge,

Weinkeller und Weingüter von großer kultureller Bedeutung.

Sie gehen in Paris, der Hauptstadt Frankreichs und einer der schönsten und beliebtesten Städte Europas,

an Bord. Entdecken Sie während eines komplett geführten Tages die zahlreichen Highlights

der Stadt. Nach Paris besuchen Sie die Stadt Meaux, die für ihren Briekäse bekannt ist.

Die Radtour führt weiter durch die Weinberge an den Ufern der Marne entlang. Beim Radfahren

kommen Sie auch an einigen kleinen Champagnerbauern vorbei, die Sie mit Stolz ihren besten

Champagner probieren lassen. Die Tour endet in Epernay, der eigentlichen Hauptstadt der Champagne

Region. Hier können Sie einen der Champagnerkeller besuchen.

Routenverlauf 8 Tage / 7 Nächte – ca. 170-205 km

1. Tag Paris individuelle Anreise

2. Tag Paris Stadtbesichtigung

3. Tag Paris – Lagny-sur-Marne | Lagny-sur-Marne – Meaux ca. 35 km

4. Tag Meaux – La Ferté-sous-Jouarre ca. 35-40 km

5. Tag La-Ferté-sous-Jouarre – Château-Thierry ca. 50km

6. Tag Château-Thierry – Dormans – Epernay ca. 30-50 km

7. Tag Epernay Rundfahrt | Besuch Epernay und Champagner Häuser ca. 25 km

8. Tag Epernay Ausschiffung und individuelle Abreise

Tour Variante - 8 Tage / 7 Nächte

*Cat

Grundpreis p.P. in der 2er Kabine 1.099,-

Grundpreis Einzelkabine (nur 1 pro Fahrt verfügbar-auf Anfrage) 1.499,-

Leihrad 70,-

Leih-Elektrorad 165,-

Schiff

Das Schiff ZWAANTJE bietet max. 24 Passagieren komfortable Unterkunft. Auf dem Unterdeck befinden sich 13

Außenkabinen: 10 Zweibettkabinen mit je 2 ebenerdigen Einzelbetten und zwei Kabinen mit je einem Doppelbett

und einem zusätzlichen 3. Bett als Klappbett., 1 Einzelkabine für den Reiseleiter. Alle Kabinen verfügen über ein

Badezimmer mit Dusche, Toilette, Waschbecken, ein Fenster (die beiden Kabinen mit Doppelbett haben ein etwas

größeres Fenster, das sich zudem öffnen lässt) und Klimaanlage. Auf dem Mitteldeck befindet sich der schöne

klimatisierte Salon mit Restaurantabschnitt, einigen Sitzecken und einer kleinen Schiffsbar. Hier ist auch (abhängig

vom Empfang – mobiles Internet, deswegen beschränkte Datenmenge) WLAN verfügbar. Das Schiff besticht

durch das sehr große (18 x 5 M) Sonnendeck mit Sitzgelegenheiten und Aussicht rundum.

Rad & Schiff

Reise

Variante

8 Tage / 7 Nächte

schon ab

1.099,- €

p.P. in der 2-Bett Kabine mit VP

auf www.bike-touring.de

Inklusiv-Leistungen

• ÜN an Bord der „Zwaantje“ in der gebuchten Kategorie

• Vollpension: 7 x Frühstück, 6 x Lunchpaket ,7 x 3-Gang-Dinner

• Bettwäsche & Handtücher

• tägliche Kabinenreinigung

• Begrüßungsgetränk

• Kaffee + Tee täglich bis 16 Uhr.

• Informationsgespräch am ersten Abend

• Reiseleitung (deutsch-, englisch- & niederländischsprachig)

für geführte Radtouren

• 1 Tag begleitete Tour Paris

• Brie Käseverkostung

• Besichtigung Epernay inkl. Besuch Champagnerkeller & Champagnerverkostung

• Detailliertes Kartenmaterial und Routenbeschreibungen

• Bus Transfer zwischen Epernay und Reims zu Beginn & Ende der Reise

Paris

Die Route kann auch in Gegenrichtung von Epernay nach Paris gefahren werden.

Nähere Informationen hierzu finden sie auf unserer Webseite.

Charakter der Strecke –

Die Radtouren sind komplett geführt und mittelschwer, Sie sollten eine

gute Grundkondition mitbringen. Die Route führt über kleine Landstraßen

und kurze Strecken auf un- oder halbbefestigte (Feld-)Wege, die über die

hügelige Landschaft des weiten Flusstals und durch die Weinberge führen.

Die Radstrecken variieren täglich zwischen 30-50 km.

Château

Thierry

Dormans

Meaux

Epernay

La Ferté sous Jouan

Lagny

sur Marne

Rad & Schiff-Reisen

Buchung und Anfrage auf www.bike-touring.de

15


Provence & Camargue

Von Avignon bis Aigues Mortes

Mantua & Venedig

16

Inklusiv-Leistungen

• Übernachtungen auf dem Schiff

• Vollpension

(Frühstücksbuffet, Lunchpaket, 3-gängiges Abendessen)

• Kaffee & Tee an Bord

• Handtücher & Bettzeug

• Reiseleitung auf dem Rad und Begleitbus

Aigues

• Hafengebühren

Mortes

• Weinverkostung in Châteauneuf du Pape

• Stadtführung Arles

• Eintritt Pont du Gard

• ausführliche Reiseunterlagen

Die Route kann auch in Gegenrichtung von Aigues Mortes

nach Avignon gefahren werden. Termine hierzu auf unserer Webseite.

Charakter der Strecke –

Sie fahren meist auf Radwegen oder asphaltierten Straßen mit wenig

Verkehr, wenige kurze Abschnitte auf etwas verkehrsreicheren Straßen.

Um die Ausfahrt aus den Städten bequemer zu machen oder auch um die

Etappen zu verkürzen, werden Teilabschnitte – überwiegend vormittags

während des Frühstücks – mit dem Schiff zurückgelegt. Durch Hoch- und

Niedrigwasser, sowie logistische Hindernisse, können die täglichen Strecken

oder Anlegestellen variieren.

Pont du Gard

Châteauneuf

du Pape

Tarascon Saint Rémy

Les Baux

de Provence

Gallician

Arles

Stes. Maries

de la Mer

Avignon

Individuelle Einzeltour/Geführte Gruppentour

Anreisetermine: 15.04., 29.04., 13.05., 27.05., 10.06., 24.06., 08.07., 22.07.,

05.08., 19.08., 02.09., 16.09., 30.09., 14.10.2017

Erkunden Sie diese wunderschöne provenÇalische Landschaft, die schon Van Gogh zu seinen

Gemälden inspirierte. Camargue-Liebhaber zieht es immer wieder in diese einzigartige

Gegend, aber auch Camargue-Neulinge sind verzaubert von dem Flair der Landschaft.

Eine besondere Art, die Camargue kennen zu lernen, ist der Urlaub mit Rad & Schiff. Die

mystische, weite Landschaft vom Wasser aus zu sehen, ermöglicht ganz neue Eindrücke,

die man von Land aus nie haben kann.

Tagsüber erkunden Sie mit dem Rad die Umgebung und kehren nach Ihrer Tour zur Verpflegung

und Unterkunft auf Ihr Schiff zurück. Während der Etappen kommt das schwimmende

Hotel zur nächsten Anlegestation nach und bietet Ihnen an Tagen, an denen Sie

pausieren möchten, einen Stützpunkt.

Routenverlauf 8 Tage / 7 Nächte – ca. 300 km

1. Tag Villeneuve lès Avignon individuelle Anreise

2. Tag Villeneuve lès Avignon – Châteauneuf du Pape ca. 40 km

3. Tag Villeneuve lès Avignon – Vallabrègues ca. 65 km

4. Tag Vallabrègues – Arles ca. 60 km

5. Tag Arles – Gallician ca. 25 km

6. Tag Gallician – Aigues Mortes ca. 65 km

7. Tag Aigues Mortes – Rundtour ca. 45 km

8. Tag Aigues Mortes individuelle Abreise

Tour Variante - 8 Tage / 7 Nächte

*Cat

Grundpreis p.P. in der Doppelkabine 990,-

Grundpreis Saison 2 p.P. im DZ 29.04.-29.07. / 07.10.-14.10. 1.100,-

Grundpreis Saison 3 p.P. im DZ 26.08.-30.09. 1.160,-

Einzelkabine-Zuschlag 300,-

Leihrad 75,-

Leih-Elektrorad 170,-

Schiff

*Cat = 12 klimatisierte 8m-Kabinen mit Bad & Dusche (Gesamtkapazität 22 Personen)

Rad & Schiff

Reise

Variante

8 Tage / 7 Nächte

schon ab

990,- €

p.P. in der Doppelkabine mit VP

auf www.bike-touring.de

weitere Tour-Varianten auf www.bike-touring.de

Individuelle Einzeltour/Geführte Gruppentour

Anreisetermine: Ave Maria: 01.04., 15.04., 29.04., 13.05., 27.05., 10.06., 24.06.,

08.07., 22.07., 05.08., 19.08., 02.09, 16.09, 30.09, 14.10.2017

Vita Pugna: 08.04., 22.04., 06.05., 20.05., 03.06., 17.06., 01.07., 15.07.,

29.07., 12.08., 26.08., 09.09., 23.09., 07.10., 21.10.2017

Magisch und mystisch klingen die Namen der kulturellen Highlights unserer Rad & Schiff-Reise –

Mantua, Ferrara, Venedig. Das mittelalterliche Mantua zählt zu den Kunstmetropolen Italiens.

Die Altstadt verzaubert mit Palazzi und Kirchen des 14.-17. Jh. Etwas abseits vom Po gelegen das

historische Ferrara. Die Renaissance-Altstadt umschließt eine der ältesten Universitäten Europas.

Höhepunkt der Reise ist die Lagunenstadt Venedig. Hier haben wir einen ganzen Tag zur freien

Verfügung eingeplant.

Verbunden sind all diese traumhaften Städte durch den Mincio und den Po. Die Routen in der Po-

Ebene und entlang der Adria führen Sie zu manch Schmuckstück der italienischen Geschichte,

wie Ostiglia und den heute 15 km von der Küste entfernten Hafen Adria. Unglaublich romantisch

ist die Fahrt durch das Po-Delta und die malerischen Lagunenlandschaften der Adria.

Routenverlauf 8 Tage / 7 Nächte – ca. 220 km

1. Tag Mantua individuelle Anreise

2. Tag Mantua – Rundtour Mantua ca. 40 km

3. Tag Mantua – Governolo – Zelo ca. 50 km

4. Tag Zelo – Ferrara – Adria ca. 50 km

5. Tag Adria – Porto Viro – Chioggia ca. 40 km

6. Tag Chioggia – Venedig ca. 30 km

7. Tag Venedig Ruhetag/Stadtbesichtigung

8. Tag Venedig individuelle Abreise

Tour Variante - 8 Tage / 7 Nächte Ave Maria Vita Pugna

Doppelkabine Standard p.P., Saison A- 01.04.-22.04. 990,- 840,-

Doppelkabine Standard p.P., Saison B- 29.04.-19.08. 1.190,- 990,-

Doppelkabine Standard p.P., Saison C- 26.08.-30.09. 1.360,- 1.060,-

Doppelkabine Superior p.P., Saison A- 01.04.-22.04 1.130,- –

Doppelkabine Superior p.P., Saison B- 29.04.-19.08. 1.330,- –

Doppelkabine Superior p.P., Saison C- 26.08.-30.09. 1.500,- –

Einzelkabine-Zuschlag 300,- 300,-

Leihrad 75,- 75,-

Leih-Elektrorad 170,- 170,-

Schiffe

Ave Maria= 4 Superior Kabinen mit 11m (Hauptdeck), 10 Standard Kabinen mit 11m (Unterdeck),

10 Standard Kabinen mit 7,5m(Unterdeck). Alle Kabinen mit Bad/Dusche und Klimaanlage

Vita Pugna = 10 klimatisierte 8m-Kabinen mit Bad & Dusche

weitere Tour-Varianten auf www.bike-touring.de

Rad & Schiff

Reise

Variante

8 Tage / 7 Nächte

schon ab

840,- €

p.P. in der Doppelkabine mit VP

auf www.bike-touring.de

Inklusiv-Leistungen

• 7 Übernachtungen an Bord

• Vollpension (Frühstücksbuffet, Lunchpaket, 3-gängiges Abendessen)

• Kaffee & Tee an Bord

• Handtücher & Bettzeug

• Kabinenreinigung & Handtuchwechsel

• Stadtführung Venedig & Mantua

Mantua

Po

• Besichtigung einer Käserei Grana Padano-Verkostung

• Besichtigung Karussell-Museum und Volkstheater

• Reiseleitung auf dem Rad

• Hafengebühren

• Bustransfer Ferrara–Adria, Ferrara–Zelo

• ausführliche Reiseunterlagen – Streckenbeschreibung und Karten

Die Route kann auch in Gegenrichtung von Venedig nach Mantua

gefahren werden. Termine hierzu auf unserer Webseite.

Charakter der Strecke –

Die Tour führt durchgängig durchs Flachland und die tägliche Strecke

variiert zwischen einer Distanz von 30 und 55 km. Der größte Teil der

Radstrecke verläuft entlang von Flüssen und Kanälen auf asphaltierten

Fahrradwegen oder Straßen mit wenig Verkehr. Um die Ausfahrt aus den

Städten bequemer zu machen oder auch um die Etappen zu verkürzen,

werden Teilabschnitte – überwiegend vormittags während des Frühstücks

– mit dem Schiff zurückgelegt.

Zelo

Venedig

Chioggia

Adria

Albarella

Ferrara

Rad & Schiff-Reisen

Buchung und Anfrage auf www.bike-touring.de

17


Radkreuzfahrt Ionische Inseln

Die Heimat des Odysseus

Rad & Schiff Balearen

Mallorca, Ibiza & Formentera

18

Inklusiv-Leistungen

• 8-tägige Fahrt auf einer Motoryacht mit Besatzung

• 7 ÜN in einer Doppelkabine unter Deck mit Du/WC

• 2 x Vollpension und 5 x Halbpension an Bord

• Geführte/ind. Radtouren & Besichtigungen lt. Programm

• Übersichtskarten zu den einzelnen Radetappen an Bord

• Bettwäsche und Handtücher

• Eintritte in gemeinsam besuchte Museen & archäologische Stätten

• Deutsch- und englischsprachige Reiseleitung

Charakter der Strecke –

Die Radetappen erfordern vom Teilnehmer eine gute Grundkondition,

die man sich durch regelmäßiges Radeln angeeignet haben sollte. Die

Routen gehen bis auf eine Höhe zwischen 300 und 700 m Die Tagesetappen

von 20 – 50 km führen durch hügeliges und bergiges Gelände

und werden ohne Zeitnot geradelt. Auch steilere oder längere Steigungen

sind zu bewältigen, bei denen Schieben aber durchaus erlaubt

ist. Die Straßen sind überwiegend asphaltiert und in der Regel

wenig befahren. Diese Tour ist in erster Linie als geführte Gruppenreise

ausgelegt. Nach vorheriger Absprache mit unseren Reiseleitern und der

Auswahl einer passenden Route steht dem individuellen Radeln im Prinzip

nichts im Wege. Statt einer Radtour kann auch ein halber oder ganzer

Badetag auf dem Schiff eingelegt werden.

Korfu

Sivota

Korfu

Parga

Paxos

Gaios

Antipaxos

Lefkas

Lefkas

Nidri Mytikas

Vasiliki

Meganisi

Frikes

Kefallonia

Vathi

Ithaka

Sami

Individuelle Einzeltour/Geführte Gruppentour

Anreise Samstags: 2204., 29.04., 07.10., 14.10., 21.10., 28.10.2017

Kommen Sie mit uns auf eine faszinierende Griechenland-Kreuzfahrt! Auf den Ionischen Inseln, die

vor der Westküste Griechenlands liegen, zeigt sich Hellas von seiner grünsten Seite: Natur pur und

Jahrhunderte venezianischen Einflusses prägen diesen Archipel ebenso wie das in verschiedensten

Blautönen schimmernde Ionische Meer und einzigartige Sandstrände.

Von Korfu, das für Österreichs unvergessene Kaiserin Sissi die Trauminsel schlechthin war, entführt

Sie diese Reise in eine außerhalb Griechenlands noch wenig bekannte Region. Entdecken Sie per

Rad & Schiff das berühmte Ithaka, das die Heimat des Odysseus gewesen sein soll, die grüne Vogelschutzinsel

Lefkas, die phantastische Bergwelt Kefalonias und die charmante, über und über mit Olivenbäumen

bewaldete Insel Paxos. Genießen Sie auf dieser Radreise zu den Ionischen Inseln eine

Woche lang das Bordleben, die hervorragende Küche und die Gemütlichkeit der Panagiota, deren

Crew sich meisterhaft auf das Verwöhnen ihrer Gäste versteht!

Routenverlauf 8 Tage / 7 Nächte – ca. 200 km

1. Tag Insel Korfu individuelle Anreise/Einschiffung

2. Tag Insel Korfu – Sivota – Parga – Insel Lefkas ca. 30 km

3. Tag Insel Lefkas ca. 30 km

4. Tag Insel Kefalonia ca. 45 km

5. Tag Insel Ithaka und Meganisi ca. 20 & 15 km

6. Tag Insel Meganisi – Mytikas – Lefkas-Stadt ca. 50 km

7. Tag Insel Paxos und Korfu ca. 25 km

8. Tag Insel Korfu Ausschiffung/individuelle Abreise

Tour Variante - 8 Tage / 7 Nächte

Panagiota

Grundpreis p.P. in der Doppelkabine unter Deck 1.240,-

Grundpreis p.P. in der Doppelkabine über Deck 1.340,-

Einzelkabine-Zuschlag unter Deck 300,-

Einzelkabine-Zuschlag über Deck 400,-

Leih-Trekkingrad (21-Gang) 80,-

Leih-Elektrorad 160,-

Sammel-Transfer Flughafen Korfu/Hotel Korfu – Schiff p.P./Strecke 10,-

(nur am Ein- und Ausschiffungstag)

Schiff

Komfortschiff Panagiota = Liebevoll restaurierter, traditioneller, 31 m langer und 7 m breiter Motorsegler

aus dem Jahre 1990, der 2001 nach den Anforderungen der Kreuzfahrten modernisiert wurde. 6 Kabinen

unter Deck und 4 Kabinen über Deck, alle Kabinen sind ausgestattet mit einem franz. Bett (120-140 cm)

und einer Einzelkoje (90 cm) sowie mit Dusche/WC. Die unteren Kabinen besitzen je ein Bullauge zur passiven

Belüftung und ein aktives Belüftungssystem. Ein Sonnendeck mit bequemen Liegematten steht den

Gästen zur Verfügung. Den Gästen werden immer wieder neue leckere griechische Spezialitäten serviert.

Rad & Schiff

Reise

Variante

8 Tage / 7 Nächte

schon ab

1.240,- €

p.P. in der 2er-Kabine u. Deck mit VP/HP

auf www.bike-touring.de

Individuelle Einzeltour/Geführte Gruppentour

Mallorca–Ibiza: 27.08., 24.09.2017

Ibiza–Mallorca: 03.09., 17.09., 01.10.2017

Begleiten Sie uns auf die wahrscheinlich bekannteste und beliebteste Inselgruppe Europas!

Mit dem dem Großsegler Atlantis lernen Sie die Balearen vom Meer aus kennen. Ihre Radtouren

führen Sie zu den schönsten Plätzen und den eindrucksvollsten Sehenswürdigkeiten auf Mallorca,

Ibiza und Formentera. Vorbei an schönen Stränden, einsamen Dörfern und alten Wachtürmen

radeln Sie durch die abwechslungsreiche Natur des Archipels und versäumen es dabei auch

nicht die reichhaltige Auswahl an spanischen Spezialitäten zu probieren. Übernachtet wird vor

Anker in der Nähe der Orte oder in einsamen Buchten. An Bord dürfen Sie die Crew beim Setzen

der Segel tatkräftig unterstützen und erfahren was es heißt, einen Großsegler gemeinsam in

Fahrt zu bringen. Oder Sie genießen es einfach, sich unter vollen Segeln den Fahrtwind um die

Nase wehen zu lassen.

Routenverlauf 8 Tage / 7 Nächte – ca. 160 km

1. Tag Insel Ibiza individuelle Anreise/Einschiffung

2. Tag Insel Ibiza: Sa Caleta – Cala d´Hort ca. 25 km

3. Tag Insel Formentera: La Savina – Leuchtturm La Mola – Es Calo ca. 35 km

4. Tag Insel Ibiza: Es Canar – Benirras ca. 30 km

5. Tag Insel Ibiza: Benirras – Insel Mallorca Segeltag

6. Tag Insel Mallorca: Port d‘Andratx – Sant Elm – Port d`Andratx ca. 40 km

7. Tag Insel Mallorca: Port d`Andtratx – Port de Soller ca. 40 km

Inklusiv-Leistungen

• 7 ÜN auf einem Großsegler in Doppelkabinen (Du/WC)

• 7 x Halbpension

• geführte oder individuelle Radtouren lt. Programm

• Handtücher und Bettwäsche (1 Handtuchwechsel)

• Übersichtskarten zu den einzelnen Radetappen an Bord

8. Tag Insel Mallorca: Port de Soller Ausschiffung/individuelle Abreise

Benirras

• Deutsch- und englischsprachige Reiseleitung

IBIZA

Cala d‘Hort

Die Route kann auch in Gegenrichtung von Ibiza nach Mallorca gefahren werden. Termine siehe oben.

El Jondal

La Savina

Es Calo

Tour Variante - 8 Tage / 7 Nächte

*Cat

Grundpreis p.P. in der Doppelkabine 1.490,-

Einzelkabine-Zuschlag 500,-

Leih-Trekkingrad 21-Gang 80,-

Charakter der Strecke –

Die Radetappen erfordern vom Teilnehmer eine gewisse Grundkondition,

Port de Soller p.P./Strecke die man sich durch regelmäßiges Radeln angeeignet haben sollte. Die

Leih-Elektrorad

Sammel-Transfer Flughafen Palma – Schiff

160,-

30,-

Auf Ibiza empfehlen wir die Fahrt mit einem Taxi

Tagesetappen von 30 - 50 km führen durch hügeliges Gelände und werden

ohne Zeitnot geradelt. Auch steilere oder längere Steigungen sind

Schiff

Tallship Atlantis = Mit 57 m Länge und 7,5 m Breite, 14 Segeln und über 750 m2 Segelfläche ist die

Atlantis in jedem Hafen ein echter Blickfang. 1905 als Feuerschiff Elbe 2 gebaut, versah die Atlantis bis

zu bewältigen, bei denen Schieben aber durchaus erlaubt ist. Statt einer

Radtour kann auch ein halber oder ganzer Badetag auf dem Schiff

in die 1970er treu ihren Dienst in der Nordsee. Anschließend wurde sie aufwändig zu einem eleganten eingelegt werden. Die Straßen sind überwiegend asphaltiert und in der

Großsegler für die Passagierkreuzfahrt restauriert. Im Zuge der Umbauarbeiten entstanden ein stilvoller Regel wenig befahren. Entscheiden Sie jeden Tag selbst, ob Sie individuell

nach Info- und Kartenmaterial radeln oder sich Ihren Reisebegleitern

Salon, ein weitläufiges Oberdeck mit Sitzplätzen und Cocktailbar sowie 17 komfortable Gästekabinen

mit Klimaanlage & Du/WC. Die Atlantis verdankt ihren einzigartigen Charme der liebevollen Pflege des

Inventars und einer ebenso hilfsbereiten wie überaus erfahrenen Crew, die sich jederzeit über die Hilfe der anschließen! In Spanien besteht gesetzliche Helmpflicht. Bitte bringen

Gäste freut, wenn es gilt die Segel zu hissen.

Sie Ihren Helm von zu Hause mit.

Rad & Schiff

Reise

Variante

8 Tage / 7 Nächte

schon ab

1.490,- €

p.P. in der Doppelkabine mit HP

auf www.bike-touring.de

Es Canar

FORMENTERA

La Mola

Port de Soller

Port d‘es Canonge MALLORCA

Palma

St. Elm

Port d‘Andratx

Rad & Schiff-Reisen

Buchung und Anfrage auf www.bike-touring.de

19


Istrien

Küstenparadies in der Adria

Rad & Schiff Zentral Ägäis

Unterwegs zu den Sonneninseln

20

Inklusiv-Leistungen

• 7 Übernachtungen auf unserem ausgewählten Motorsegler

• Doppelkabinen mit Dusche / WC

• Bettwäche & Handtücher

• 7x Frühstück

• 7x Abendessen an Bord

deutsch-/ englischsprachige Reiseleitung

• Geführte Radtouren und Besichtigungen lt. Programm

• bestens ausgearbeitete Routenführung

• Übersichtskarten zu den einzelnenen Radetappen

• 7-Tage-Service-Hotline

Charakter der Strecke –

Die Radetappen erfordern von den Teilnehmern eine gewisse Grundkondition.

Die Routen gehen bis auf eine Höhe von maximal 300 Metern. Die

Tagesetappen von durchschnittlich 25 km führen durch hügeliges Gelände

und werden ohne Zeitnot geradelt. Die Wege sind überwiegend asphaltiert

und wenig befahren. Auch Wald- und Schotterwege werden gelegentlich

befahren und können ggf. als Schiebestück bewältigt werden.

Diese Tour ist in erster Linie als geführte Gruppenreise ausgelegt. Nach

vorheriger Absprache mit unseren Reiseleitern und der Auswahl einer passenden

Route steht dem individuellen Radeln im Prinzip nichts im Wege.

Statt einer Radtour kann auch ein halber oder ganzer Badetag auf dem

Schiff eingelegt werden.

Umag

Novigrad

Vrsar

Groznjan

Visnjan

Rovinj

Fazana

Pula

Geführte Gruppentour

Tarin: 30.04., 07.05., 14.05., 21.05., 28.05., 04.06., 11.06., 03.09., 17.09.,

24.09., 01.10., 08.10., 15.10.2017

Den Istriern gilt ihre Halbinsel als „Das Herz Europas“, denn sie ist wie ein Herz geformt. Mitteleuropa

und die mediterrane Welt treffen in Istrien aufeinander. Auf unserer Rad & Schiff-Reise

erkunden Sie eine Woche lang Istriens wunderschöne und einmalige Küstenregion. Das berühmte

Amphitheater von Pula steht dabei genauso auf dem Besichtigungsprogramm wie eindrucksvolle

Naturerlebnisse auf abgelegenen Pfaden und der Austausch mit den Einheimischen.

Auf einem romantischen Motorsegler, Ihrem schwimmenden Hotel, erleben Sie den Charme der

Adria auf ganz besondere Weise. Morgens radeln Sie nach einem kräftigen Frühstück los. Mittags

kehren Sie an Land ein oder treffen ihr Schiff im Hafen zur Überfahrt. Im nächsten Hafen

angekommen, genießen Sie bei Sonnenuntergang die landestypische Küche an Bord, bevor Sie

einen Bummel durch eine der historischen Hafenstädte unternehmen und sich schließlich in der

Kajüte oder auf Deck unter tausend Sternen schlafen legen.

Diese Reise führen wir auch als ungeführte MTB Einsteiger-Variante parallel auf demselben Schiff durch.

Routenverlauf 8 Tage / 7 Nächte – ca. 240 km

1. Tag Pula individuelle Anreise/Einschiffung

2. Tag Vrsar – Poreč ca. 35 km

3. Tag Poreč – Umag ca. 50 km

4. Tag Umag – Novigrad ca. 55 km

5. Tag Novigrad – Poreč ca. 25 km

6. Tag Poreč – Rovinj ca. 30 km

7. Tag Rovinj – Pula ca. 30 km

8. Tag Pula Ausschiffung/individuelle Abreise

Tour Variante - 8 Tage / 7 Nächte

Tarin

Grundpreis p.P. in der Doppelkabine 990,-

Einzelkabine-Zuschlag 400,-

Leih-Trekkingrad 21-Gang 80,-

Leih-Elektrorad 160,-

Schiff

Komfortschiff Tarin: Die 2004 gebaute Tarin mit ihrem grün bemalten Rumpf mit dem auffälligen weißen

Streifen ist ein traditionelles, 22 x 6,20 m großes Holzschiff. Die 10 gemütlichen Gästekabinen sind mit

hellem Holz ausgekleidet und verfügen über große Fenster sowie Du/WC. Bequeme Liegematten auf dem

Sonnendeck und die Sitzgruppe auf dem beschatteten Teil des Oberdecks versprechen eine entspannte

Auszeit an Bord. Die 10 Gästekabinen der Tarin befinden sich allesamt über Deck und verfügen jeweils

über ein großes Ausßenfenster, so dass im Zusammenspiel mit den Möbeln und der Verkleidung aus hellem

Holz eine warme und freundliche Atmosphäre entsteht. Zu jeder Kabine gehört ein Bad mit WC und

All-in-one-Dusche. Ventilatoren sorgen in der warmen Jahreszeit für angenehme Kühlung.

Rad & Schiff

Reise

Variante

8 Tage / 7 Nächte

schon ab

990,- €

p.P. in der Doppelkabine mit HP

auf www.bike-touring.de

Leihrad inklusive!

Geführte Gruppentour

Osman Kurt: 03.06., 23.09., 21.10., 28.10.2017

BB2: 20.05., 27.05.2017

Gehen Sie mit uns auf Entdeckungsreise mit Rad & Schiff und erleben Sie die griechische Ägäis

aus einer ganz besonderen Perspektive, nämlich zu Wasser und zu Land. Mit einer komfortablen

türkischen Gulet und per Rad erkunden Sie die Sonneninseln der griechischen Ägäis. Die Inseln

sind eine magische und mythische Welt, reich an Geschichtszeugnissen und Geschichten.

Erholen Sie sich in idyllischen Badebuchten, genießen Sie die herrlichen Ausblicke und wandeln

Sie auf den Spuren einer bewegten und ruhmreichen Vergangenheit. Lassen Sie sich in das antike

Asklepion auf Kos entführen, in welchem der berühmte Arzt Hippokrates die Medizinkunst

erlernte. Genießen Sie die Ruhe und Beschaulichkeit der liebenswerten Insel Lipsi, tauchen Sie

ein in die Atmosphäre der heiligen Insel Patmos und bewundern Sie die einzigartigen Panoramen,

die sich Ihnen auf Ihren Radtouren bieten.

Routenverlauf 8 Tage / 7 Nächte – ca. 170 km

1. Tag Bodrum individuelle Anreise/Einschiffung

2. Tag Bodrum – Kos ca. 15 km

3. Tag Kos – Patmos ca. 25 km

4. Tag Patmos – Lipsi ca. 25 km

5. Tag Lipsi – Pothia ca. 40 km

6. Tag Pothia – Kos ca. 40 km

7. Tag Kos – Bodrum ca. 25 km

8. Tag Bodrum Ausschiffung/individuelle Abreise

Tour Variante - 8 Tage / 7 Nächte

Cat

Grundpreis p.P. in der Doppelkabine Unterdeck 1.190,-

Zuschlag Überdeck p.P. 150,-

Einzelkabine-Zuschlag Unterdeck 500,-

Einzelkabine-Zuschlag Überdeck 700,-

Leih-Trekkingrad 21-Gang 80,-

Leih-Elektrorad 160,-

Sammel-Transfer Flughafen Bodrum – Hafen p.P./Strecke 15,-

(nur am Ein- und Ausschiffungstag)

Schiffe

Premiumschiff „BB2“: Eine erlesene türkische Gulet, die auf 37 m über sowie unter Deck moderne, klimatisierte,

große Kabinen,außerdem einen großzügigen Salon und viel Platz an Deck bietet. Alle 15 Gästekabinen haben eigene

Badezimmer mit Duschbereich & WC. Die BB2 bietet alle Annehmlichkeiten und die Eleganz einer exklusiven

Yacht. Salon und Deck sind ausgesprochen großzügig angelegt und mit edlem Mobiliar ausgestattet.

Premiumschiff „Osman Kurt“: Eine elegante, 32 Meter hölzerne türkische Gulet. 7 Gästekabinen laden neben

dem behaglichen Salon zum entspannten Verweilen ein. Alle Kabinen sind mit einem Bad mit Duschkabine / WC

und Klimaanlage ausgestattet. Gemütliche Liegemöglichkeiten auf dem Sonnendeck.

Rad & Schiff

Reise

Variante

8 Tage / 7 Nächte

schon ab

1.190,- €

p.P. in der Doppelkabine mit HP

auf www.bike-touring.de

Inklusiv-Leistungen

• 7 Übernachtungen in einer Doppelkabine mit Dusche/WC

• 7 x Halbpension an Bord

• Geführte oder individuelle Radtouren und Besichtigungen

lt. Programm

• Übersichtskarten zu den einzelnen Radetappen an Bord

• Bettwäsche und Handtücher

• Eintritte in gemeinsam besuchte Museen &

archäologische Stätten

• Deutsch- und englischsprachige Reiseleitung

Charakter der Strecke –

Abgesehen von zwei anspruchsvolleren Radtouren auf Kalymnos und Kos gehört diese Reise

zu den einfacheren Touren .Die Tagesetappen von durchschnittlich 25 km Länge führen

durch hügeliges bis teilweise bergiges Gelände und werden ohne Zeitnot geradelt. Gelegentlich

werden steilere und längere Steigungen gefahren, bei denen Schieben aber durchaus

erlaubt ist. Die Straßen sind überwiegend asphaltiert und in der Regel wenig befahren. Die

Reiseleiter informieren Sie täglich über den Schwierigkeitsgrad der geplanten Tour. Diese

Tour ist in erster Linie als geführte Gruppenreise ausgelegt. Nach vorheriger Absprache mit

unseren Reiseleitern und der Auswahl einer passenden Route steht dem individuellen Radeln

im Prinzip nichts im Wege. Es kann jederzeit ein halber oder ganzer Tag auf dem Schiff

verbracht werden.

Skala

LIPSI

LEROS

Lakki

KALYMNOS

Pothia

Mastichari

Zia

KOS

Bodrum

Kos

Embros

Therme

Rad & Schiff-Reisen

Buchung und Anfrage auf www.bike-touring.de

21


22

Inklusiv-Leistungen

• 7 Übernachtungen auf einem Zweimast Topsegel-Schoner

in Doppelkabinen mit Du/WC

• 7 x Halbpension

• Geführte Radtouren und Besichtigungen lt. Programm

• Übersichtskarten zu den einzelnen Radetappen an Bord

• Bettwäsche und Handtücher

• Deutsch- und englischsprachige Reiseleitung

Charakter der Strecke –

Mittelschwere Touren in zumeist hügligen Etappen von 20 bis 60 km auf meist ruhigen

Asphaltstraßen. An manchen Stellen werden auch landwirtschaftliche Wege benutzt.

Stärker befahrene Hauptstraßen ohne separaten Radweg werden nur in kurzen Ausnahmefällen

benutzt. Längere und steilere Steigungen kommen auf dieser Reise vor.

Es darf jedoch jederzeit geschoben werden. Je nach Windrichtung muss auch mit stärkerem

Gegenwind gerechnet werden. Statt einer Radtour kann jederzeit eine Schifffahrt

eingelegt werden. Das Tagesprogramm gestaltet sich abhängig von der Wetterlage

und den Anweisungen des Kapitäns.

Fort William

Corran

Tobermory Morvern

Mull

Calgary Salen Lochaline

Craignure

Lochbuie

Oban

Kerrera

Schottland

Highlands und Innere Hebriden

Geführte Gruppentour

Anreisetermine: 19.06., 26.06., 03.07., 14.08., 21.08., 28.08.

Starten Sie zu einer außergewöhnlichen Rad- & Segelreise. Oban ist Start- und Endpunkt

Ihrer Reise zu den inneren Hebriden und den Highlands. Sie besuchen mit der

Flying Dutchman die Insel Mull, die zu den landschaftlich spektakulärsten Gebieten

Schottlands zählt und vom Tourismus noch weitgehend unberührt ist. Von Fort

William aus radeln Sie entlang des Kaledonischen Kanals, der die Nordsee mit dem

Atlantik verbindet.

Genießen Sie die wilde Natur Schottlands mit ihren intensiven Farben und ihrer

großen Artenvielfalt. Gönnen Sie sich am Abend ein Glas Whisky in einem Pub und

lauschen Sie dem Klang der Schottischen Musik, die Ihnen überall begegnen wird.

Auf Ihren Überfahrten mit der Flying Dutchman halten Sie Ausschau nach Delphinen

und Walen und lassen die beeindruckende Landschaft an sich vorbeiziehen. Bei den

Radtouren beobachten Sie Adler, Rotwild und Otter und blicken von den schönsten

Aussichtspunkten hinab aufs Meer.

Routenverlauf 8 Tage / 7 Nächte ca. 265 km

1. Tag Oban (Einschiffung) individuelle Anreise

2. Tag Insel Mull: Craignure – Lochbuie – Craignure ca. 50 km

3. Tag Insel Mull: Craignure – Salen – Tobermory ca. 60 km

4. Tag Insel Mull: Tobermory – Salen – Lochaline ca. 50 km

5. Tag Halbinsel Morvern: Lochaline – Corran – Ft. William ca. 50 km

6. Tag Kaledonischer Kanal ca. 50 km

7. Tag Kaledonischer Kanal – Oban Segeltörn

8. Tag Oban (Ausschiffung) individuelle Abreise

Tour Variante - 8 Tage / 7 Nächte

*Cat

Grundpreis p.P. in der 2-Bett-Kabine 1.290,-

Einzelkabine-Zuschlag 300,-

Leihrad 21-Gang mit Satteltasche 80,-

Leih-Elektro-Rad 160,-

Sammeltransfer Flughafen Edinburgh – Oban p.P. 30,-

Sammeltransfer Flughafen Oban – Edinburgh p.P. 30,-

Schiff

Sie segeln und übernachten auf der Flying Dutchman, einem hochseetüchtigen Zweimast-Topsegel-Schoner,

der im Jahre 2004 zum Passagiersegkler umgebaut wurde. Am Heck können Sie beim Kapitän am Steuer

sitzen und vielleicht sogar selbst einmal das 39 Meter lange Schiff lenken. Das Schiff verfügt über 10

zweckmäßig eingerichtete Doppelkabinen, jeweils mit eigener Dusche und WC.. Der vordere Salon im

Deckshaus dient als gemütlicher Speise- und Aufenthaltsraum und bietet auf seinen gepolsterten Bänken

allen Gästen genügend Platz.

Rad & Schiff

Reise

Variante

8 Tage / 7 Nächte

schon ab

1.290,- €

p.P. in der Doppelkabine mit HP

auf www.bike-touring.de

Vietnam

Mit Rad & Schiff in Fernost

Leihrad inklusive!

Geführte Gruppentour

Anreise Sonntags: 29.10., 05.11., 12.11., 19.11., 26.11.2017

Vietnam ist ein Land voller Ursprünglichkeit, überwältigender Natur und rätselhafter

Bauten aus vergangenen Zeiten und ein Land voller Kontraste. Erleben Sie zwei Wochen

lang fernöstliches Flair und entdecken Sie mit Rad und Schiff dieses faszinierende

Land. Entdecken Sie die felsige Märchenwelt der weltbekannten Ha Long Bucht an

Bord einer traditionellen Dschunke und erleben Sie diese einzigartige Landschaft per

Rad und mit dem Kajak hautnah. Begegnen Sie saftig grünen Reisfeldern, gutmütigen

Wasserbüffeln, farbenfrohen Tempeln und Pagoden und lassen Sie sich verzaubern vom

smaragdgrünen südchinesischen Meer. Erkunden Sie in Zentralvietnam die beeindruckenden

Bauwerke der vietnamesischen Kaiser sowie die zum Weltkulturerbe der UNESCO

gehörende historische Stadt Hôi An und im Süden Vietnams das weitläufige Wasserlabyrinth

des Mekong Deltas.

Routenverlauf 15 Tage / 14 Nächte – ca. 200 km

1. Tag Hanoi individuelle Anreise 9. Tag Hôi An – Kaiserstadt Huê Transfer

2. Tag Hanoi – Ha Long Bucht ca.20 km 10. Tag Kaiserstadt Huê ca. 20 km

3. Tag Trà Ban Insel ca. 25 km 11. Tag Huê-Ho Chi Minh City-Mekong Delta Flug/20 km

4. Tag Ha Long Bucht Kajak-Tag 12. Tag Mekong Delta – Inseln Vĩnh Long & Traon ca. 30 km

5. Tag Ha Long Bucht & Lan Ha Bucht Kajak-Tag 13. Tag Can Tho – Ho Chi Minh City Schifffahrt

6. Tag Cát Bà Insel – Viet Hai Dorf ca. 20 km 14. Tag Ho Chi Minh City Stadtbesichtigung

7. Tag Cát Bà Insel – Hai Phong – Hôi An ca. 35 km 15. Tag Ho Chi Minh City individuelle Abreise

8. Tag Hôi An ca. 20 km

Tour Variante - 15 Tage / 14 Nächte

*Cat

Grundpreis p.P. in der Doppelkabine/-zimmer 2.690,-

Einzelkabine/-zimmer-Zuschlag 700,-

Schiffe/Hotels (*Cat)

Dschunken = in der Ha Long- und Bái Tu Long Bucht kreuzen Sie auf traditionsreichen vietnamesischen

Dschunken, die über 5-9 Gästekabinen auf dem Zwischendeck verfügen, alle mit Dusche/WC, regulierbaren

Klimaanlagen und Fenstern ausgestattet Cochinchine = Im Mekong-Delta fahren Sie an Bord der

Cochinchine, deren Äußeres sich an den traditionellen Reisbarken orientiert. Sie verfügt über einen holzgetäfelten

Salon/Speisesaal und 10 mit Holz vertäfelte Doppelkabinen mit französischen bzw. zwei separaten

Betten/Dusche/WC sowie ein Sonnendeck mit gepolsterten Liegestühlen. Hotels = In Hanoi, auf der Insel

Cát Bà, in Huê, Hôi An und in Ho Chi Minh City übernachten Sie in sehr guten 3***/4****Sterne Hotels.

Rad & Schiff

Reise

Variante

15 Tage / 14 Nächte

schon ab

2.690,- €

p.P. in der Doppelkabine mit VP

auf www.bike-touring.de

Inklusiv-Leistungen

• 14 Übernachtungen, davon: 5 x Unterbringung auf

komfortablen Schiffen in klimatisierbaren Doppelkabinen

und 9 x Unterbringung in sehr guten Hotels ab 3***

• 14x Frühstück, 13x Mittagessen und 10x Abendessen

• Inlandsflüge

• Geführte Radausflüge, Wanderungen und

Kajaktouren lt. Programm

• Alle örtlichen Führungen, Stadtrundfahrten und Eintritte in

Nationalparks, Museen etc.

deutsch- oder englischsprachige Reiseleitung

• Mieträder (je nach Zielgebiet unterschiedlich)

• Flughafentransfers am Anreise- und Abreisetag

Charakter der Strecke –

Die hügeligsten Etappen sind die auf Tra Ban und die längere Radtour

auf Cát Bà. Alle anderen Radtouren sind ohne nennenswerte Steigungen.

Die Schwierigkeit der Radtouren in Vietnam ergibt sich in erster Linie

durch die ungewohnten klimatischen Bedingungen. Diesen können Sie

sich jedoch leicht anpassen, indem Sie sich genug Zeit nehmen, für ausreichenden

Sonnenschutz sorgen und ausreichend trinken.

Ha Long Bucht

Zentralvietnam

Mekong Delta

Rad & Schiff-Reisen

Buchung und Anfrage auf www.bike-touring.de

23


Per Rad & Schiff durch Masuren

Naturparadies Masurische Seenplatte

Donau-Delta

Europas letztes Naturparadies

24

Inklusiv-Leistungen

• 7 x Übernachtung in Kabine mit DU/WC

• 7x Halbpension (Frühstück und Abendessen)

• Bettwäsche und Handtücher

• Hafen-, Schleusen- & Brückensteuern

• Transfer Warschau-Schiff-Warschau

• Informationsmaterial (1 x pro Kabine).

Die Rd & Schiffreise Masurische Seenplatte bieten wir auch als geführte

Gruppentour an. Informationen hierzu finden Sie auf unserer Website.

Charakter der Strecke –

Die Strecken führen durch zumeist sanft gewelltes bis hügeliges

Gelände mit wenig größeren Steigungen auf teilweise sandigen Feld-,

Wald- und Wiesenwegen sowie auf Asphaltstraßen mit wenig Verkehr.

Lediglich auf einigen kürzeren Etappen muss mit etwas Verkehrsaufkommen

gerechnet werden. Etwas Kondition sollten Sie für diese

Tour mit einer Gesamtlänge von etwa 260 Kilometern mitbringen.

Wolfsschanze

Rhein

Nikolaiken

Wilkasy

Possessern

Lötzen

Szymonka

Spridingsee

Galkowo

Piaski Karwik

Eckertsdorf

Johannisburg

Niedersee

Individuelle Einzeltour

Anreise Samstags im Zeitraum vom 20.05 – 02.09.2017

Rund um die Masurische Seenplatte erleben Sie unverbrauchte Naturlandschaften und

die Sehenswürdigkeiten einer mehr als 700-jährigen Geschichte. Sie sehen Burgen und

trutzige Wehrkirchen, elegante Herrensitze, einsame Bauernhöfe und romantische Holzhäuser.

Sie erkunden Naturreservate, in denen Biber und Störche heimisch sind, und bummeln

durch die Gassen malerischer Hafenstädte. Während Sie Masuren per Rad entdecken,

erwartet Sie bereits die Besatzung unseres Hotelschiffes. Nach einem erlebnisreichen

Radeltag genießen Sie die abendliche Stimmung der Wasserlandschaft Masurens. Vom

Logenplatz an Bord erleben Sie den stimmungsvollen Sonnenuntergang oder den sternenklaren

Himmel. Keine lästige Quartiersuche, kein tägliches Kofferpacken und tagsüber ein

unbeschwertes Radeln ohne Gepäck. Auf diese Weise wird das Naturparadies Masurische

Seenplatte zu einem einmaligen Erlebnis.

Routenverlauf 8 Tage / 7 Nächte – ca. 260 km

1. Tag Masurische Seenplatte/Aktiv Resort Piaski ind. Anreise

2. Tag Bärenwinkel – Pisz ca. 45 km

3. Tag Ryn – Wolfsschanze ca. 50 km

4. Tag Lötzen – Goldapgar-See – Wilkasy ca. 55 km

5. Tag Ryn – Zondern – Nikolaiken ca. 40 km

6. Tag Nikolaiken – Popiellnen – Piaski ca. 25 km

7. Tag Eckertsdorf – Kruttinnen ca. 45 km

8. Tag Aktiv Resort individuelle Abreise

Tour Variante - 8 Tage / 7 Nächte

Classic Lady

Grundpreis p.P. in der Doppelkabine 795,-

Grundpreis p.P. in der Doppelkabine Oberdeck 845,-

Einzelkabine-Zuschlag (auf Preis Doppelkabine Unterdeck) 395,-

Leihrad (7-Gang) 55,-

Leih-Elektrorad 135,-

Schiff

Die MS Classic Lady wurde speziell für Radtouren auf der Masurischen Seenplatte gebaut. Das Schiff ist

44 m lang und 7 m breit. Es bietet 20 Außenkabinen mit je 11 qm. Auf dem Oberdeck befindet sich das

Panorama-Restaurant; ein großes Sonnendeck lädt zum Entspannen ein. Die Kabinen sind mit jeweils

zwei unteren Betten, Klapptisch, Kleiderschrank, Safe und einem eigenen Sanitärbereich mit DU/WC ausgestattet.

Sie verfügen über Heizung/Kühlsystem, sowie über Steckdosen mit 220 Volt. Bettwäsche/Handtücher

werden gestellt, ebenso ist in jeder Kabine ein Fön vorhanden.

Rad & Schiff

Reise

Variante

8 Tage/7 Nächte

schon ab

795,- €

p.P. in der Doppelkabine mit HP

auf www.bike-touring.de

Geführte Gruppentour

Termine: 13.05., 24.05., 05.06., 16.06., 26.08., 06.09., 23.09., 01.10. 2017

Per Fahrrad durch die atemberaubende Schönheit eines der letzten Naturparadiese

zum Kilometer 0 wo sich Donau und Schwarzes Meer vereinen. Schwimmende Schilfinseln

und Binnenseen wechseln mit Lagunen, Kanälen und Sümpfen. Mal unendliche-

Weite, mal sanfte Hügellandschaft, mal Sumpf und mal Steppe – eine berauschende

Landschaft, die durch Vielfalt und Unberührtheit besticht. Das Leben in kleinen Fischerdörfern

beschaulich, die Einsamkeit und Stille im undurchdringlichen Dickicht oft nur

vom Gekreische der Krauskopf-Pelikane, Kormorane oder Silberreiher unterbrochen.

Unter fachkundiger Führung erradeln Sie die Fauna und Flora einer bewegten Vergangenheit

und genießen rumänische Gastfreundschaft und Spezialitäten auf dem Hotelboot

und im gemütlichen Gästehaus.

Routenverlauf 8 Tage / 7 Nächte – ca. 115 km

1. Tag Bukarest – Transfer Tulcea ind. Anreise/Einschiffung

2. Tag Nufaru – Sfantu Gheorge ca. 30 km

3. Tag Die Reise zum Kilometer 0 ca. 25 km

4. Tag Golf von Musura – Crisan ca. 25 km

5. Tag Die Fauna & Flora des Donaudeltas Ruhetag

6. Tag Klöster der Dobrogea ca. 25 km

7. Tag Lagunentour bis Kap Dolosman ca. 40 km

8. Tag Transfer Tulcea-Bukarest individuelle Abreise

Tour Variante - 8 Tage / 7Nächte

*Cat

Grundpreis p.P. in der Doppelkabine/Doppelzimmer 999,-

Einzelzimmer, -kabine-Zuschlag 370,-

Grundpreis Saison p.P. im DZ 13.05.-23.09. 1.209,-

Leihrad (21-Gang) 90,-

Schiff/Hotel (*Cat)

Sie nächtigen liebevoll betreut auf einem modernen und komfortablen Floßhotel 4**** Floßhotel mit Restaurant

und großzügigem Sonnendeck mit Deckstühlen, Kabinen (ca. 9 qm) mit DU/WC, Klimaanlage im

Aufenthaltsraum.

In Tulcea sind Sie in einem familiär geführten, komfortablen 4**** Gästehaus untergebracht. Die Verpflegung

ist landestypisch mit viel Fisch, Fleisch und Gemüse; mittags werden Picknicks veranstaltet oder

Lunchpakete angeboten.

Rad & Schiff

Reise

Variante

8 Tage / 7 Nächte

schon ab

999,- €

p.P. in der Doppelkabine/DZ mit VP

auf www.bike-touring.de

Inklusiv-Leistungen

• 5 Nächte in Kabine mit DU/WC auf 4****-Hotelschiff

• 2 Nächte im komfortablen 4****-Gästehaus in Tulcea

• Vollpension: Frühstück, mittags Picknick, Abendessen

• Programm inkl. aller Transfers gemäß Reiseverlauf

ab/bis Bukarest (Tag 1 bzw. 8)

Radreiseleiter / Wildlife-Führer

• Begleitbus und Begleitboot

• Folklore-Show

• Karten- und Infomaterial je Zimmer

Saon

Celic Dere

Babadag

Charakter der Strecke –

Sie radeln in Gruppen zwischen 12-20 Personen. Sand- und Schotterstraßen

erfordern etwas Kondition, sind aber aufgrund der verkürzten

Etappenlänge von jedermann zu schaffen. Nach Möglichkeit längere Tagesetappe

wählbar. Einzelne Abschnitte werden per Boot oder Bus überbrückt.

Routenführung vorbehaltlich Änderungen aufgrund von höherer

Gewalt.

Chilia Kanal

Stipoc

Tulcea Crisan

Nufaru Sulina

Kanal

Sulina

Sfantu Gheorghe

Kap Dolosman

Schwarzes Meer

Rad & Schiff-Reisen

Buchung und Anfrage auf www.bike-touring.de

25


,

Reisebedingungen/AGB

26

Impressum

bike-touring.de

Weinstraße 604

D-67434 Neustadt/Weinstraße

Telefon +49 63 21 - 924 3244

contact@bike-touring.de

www.bike-touring.de

Bildnachweis

Ahrtal-Tourismus Bad Neuenahr-Ahrweiler e.V., Andalusien

Tourismus, Bordeaux tourisme: Thomas Sanson,

Brandenburg Tourismus, fotolia.com: Anna, ArTo, autofocus67,

Jan Becker, Marco Birn, Christian Deppisch,

Christoph Dyroff, dzain, DOC RABE media, e-peace,

fotoping, Fontanis, Forgiss, fotografci, Frofoto, Fyle, El

Gaucho, Uwe Graf, great_photos, illustrez-vous, Alex

Ishchenko, Wanja Jacob, jundream, JWS, Bernd Kröger,

Dmitry Kruk, Udo Kruse, Kurhan, lassedesignen, lineof-sight,

liubomirt, MajusC00L, masterric3000, Frank

Merfort, Krisztian Miklosy, Ulrich Müller, mw-luftbild.

de, Dmitry Naumov, Klaus Offermann, QQ7, A. Rochau,

rsester, SADIA, Stefan Schurr, Oliver-Marc Steffen,

steffus, vieraugen, virtua73, Olaf Wandruschka,

Julian Weber, World Travel Images, xiaoma; Basel

Tourismus, Bayern Tourismus, Bestseller-Reisen, Burgenland

Tourismus, DNV Touristik, Dutchbiketours, Funactive,

Garmisch-PartenkirchenTourismus, Girolibero,

Granada Tourismus, Hamburg Marketing, Holland

Mediabank: Andreas Weise; Innsbruck Tourismus,

Kampio, KVS, Kärnten Tourismus: Franz Gerdl, Tine

Steinthaler; Kootstra Schiffsreisen, Katrin Lehr, Mecklenburg-Vorpommern

Tourismusverband: Agentur

Waterkant, Ulf Böttcher, Thomas Grundner, Thomas

Kliem, René Legrand, Messerschmidt, Frank Neumann,

Werk 3; Niederösterreich Tourismusn3po.com, Oberösterreich

Touristik, Otros Caminos, Radweg-Reisen,

Rheinland-Pfalz-Tourismus GmbH: Uwe Feuerbach,

Gabriele Frijio, Karl Hoffmann, intention Werbeagentur

GmbH, Dominik Ketz Fotografie, Eike Kunz, Eike Wilke,

Katharina Schattner, Thomas Merz; Romantischer Rhein

Tourismus GmbH, Rüdesheim Tourist AG, Sachsen-

Anhalt Tourismus: Michael Bader, Salzburgerland Tourismus,

Schleswig-Holstein Tourismus, Skedaddle,

Thüringen Tourismus, tirolimages.at: Norbert Freudenthaler,

tourisme alsace, Velociped, Vos Travel,

Weimar Tourismus, Wiener Tourismusverband, Zeitreisen.

Reisebedingungen/

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Für alle von bike-touring.de veranstalteten und

vermittelten Reisen gelten die nachfolgenden Bedingungen.

Auf eventuelle Sonderreglungen wird

in den Ausschreibungen der betreffenden Reisen

hingewiesen. Die bike-touring.de-AGB’s gliedern

sich wie folgt:

I. Abschluss des Reisevertrages

II. Zahlungsmodalitäten

III. Gäste - Reiserücktritt / Umbuchungen

IV. bike-touring.de - Reiserücktritt

V. Leistungen

VI. Preisanpassungen

VII. Rabatte / Boni

VIII. Haftung und Haftungsbeschränkung

IX. Gewährleistung

X. Mitwirkungspflichten

XI. Diverse / Datenschutzbestimmungen

XII. Gerichtsstand

I. Abschluss des Reisevertrages

1. Mit der Reiseanmeldung / Buchung bietet der

Gast bike-touring.de den Abschluss eines Reisevertrages

verbindlich an. Die Anmeldung erfolgt

schriftlich, per Telefon oder E-Mail. Die Buchung erfolgt

durch den Anmelder ggf. auch für weitere Reisegäste.

Der Anmelder erkennt die vorliegenden

Reisebedingungen auch im Namen und im Auftrag

der weiteren Reisegäste verbindlich an.

2. Der Reisevertrag kommt mit der Auftragsannahme

durch bike-touring.de durch Zusendung der Buchungsbestätigung

zustande. Reisevermittler oder

Leistungsträger sind nicht berechtigt, Änderungen

an diesen Reisebedingungen vorzunehmen oder

anders lautende Vereinbarungen mit bike-touring.

de-Gästen zu treffen.

II. Zahlungsmodalitäten

Nach Erhalt der Buchungsbestätigung/ Rechnung

V. Leistungen

1. Für den Umfang der vertraglichen Leistungen

sind die Leistungsbeschreibungen auf den für die

Reisezeit aktuellen bike-touring.de-Websites maßist

eine Anzahlung von € 100,- pro Gast zu leisten.

Spätestens 28 Tage vor Reisebeginn ist der restliche

Reisepreis zur Zahlung fällig und muss auf

dem bike-touring.de-Bankkonto wertgestellt sein.

Eventuelle Kosten des Zahlungsverkehrs gehen zu

Lasten des Reiseteilnehmers.

Bankverbindung:

international

IBAN DE80 5464 0035 0260 6929 00

BIC COBADEFFXXX

Reiseunterlagen werden durch bike-touring.de mit dem

Zahlungseingang Zug um Zug an den Gast versandt.

bike-touring.de versichert, gemäß den geltenden

gesetzlichen Regelungen für alle erfolgten Gästezahlungen

über eine Insolvenzabsicherung zu verfügen.

Dokumentiert und nachgewiesen wird dies

durch einen gültigen Sicherungsschein.

III. Gäste – Reiserücktritt / Umbuchungen

1. Vor Reiseantritt können Gäste jederzeit vom

Vertrag zurücktreten. Der Gast muss den Rücktritt

schriftlich erklären. Im Falle des Reiserücktritts

oder Nichtantrittes der Reise (no show) berechnet

bike-touring.de folgende Gebühren:

bis 28 Tage vor Reisebeginn:

20% des Reisepreises, min. 50,- € / Buchung

27 – 14 Tage vor Reisebeginn:

30% des Reisepreises, min. 50,- € / Buchung

13 – 8 Tage vor Reisebeginn:

50% des Reisepreises, min. 50,- € / Buchung

7 – 4 Tage vor Reisebeginn:

70% des Reisepreises, min. 50,- € / Buchung

ab 3 Tagen vor Reisebeginn oder bei Nichtantritt

der Reise (no show): 90% des Reisepreises

Auf einzelnen Reisen gelten geänderte Stornobedingungen.

Auf diese wird in der Reiseausschreibung

gesondert hingewiesen.

bike-touring.de empfiehlt allen seinen Gästen den

Abschluss einer Reiserücktrittsversicherung. Eine

Kostenübernahme durch bike-touring.de ist ausgeschlossen.

2. Jeder angemeldete Reisegast kann sich bis 3

Tage vor Reisebeginn durch einen Dritten kostenfrei

ersetzen lassen. bike-touring.de kann dieser

Änderung nur aus wichtigem Grund widersprechen.

In diesem Fall gelten die Reiserücktrittsbedingungen

gemäß diesen AGB‘s. Für den Umbuchungsaufwand

berechnet bike-touring.de 50,-€.

3. Änderungen der Buchung hinsichtlich Zimmeranzahl

oder -art, der Hotelkategorie und Verpflegungsart

sind grundsätzlich bis 14 Tage vor

Reisebeginn möglich, in begründeten Einzelfällen

und in Abstimmung mit bike-touring.de sowie nach

Verfügbarkeit auch bis 3 Tage vor Reisebeginn. Den

damit verbundenen Aufwand berechnet bike-touring.de

mit jeweils 50,-€ / Umbuchung.

4. Erfolgt durch den Gast während der Reise ein

Reiseabbruch z.B. auf Grund von Krankheit o.ä.,

besteht für den Gast kein Erstattungsanspruch auf

die nicht in Anspruch genommene Reiseleistung.

bike-touring.de empfiehlt allen seinen Gästen den

Abschluss einer Reiseabbruchversicherung. Eine

Kostenübernahme durch bike-touring.de ist ausgeschlossen.

IV. bike-touring.de – Reiserücktritt

1. bike-touring.de behält sich das Recht vor, Reisen

aus wichtigem Grund abzusagen, vom Reisevertrag

zurück zu treten bzw. diesen zu kündigen. Wichtige

Gründe, die nicht von bike-touring.de zu vertreten

sind, können z.B. Naturkatastrophen, Hotelbrände

oder Streiks sein. Wichtige Gründe, die durch

bike-touring.de zu vertreten sind, können z.B. das

Nichterreichen von Mindestteilnehmerzahlen auf

Gruppenreisen sein.

2. bike-touring.de ist verpflichtet, bei unvorhersehbaren

Ereignissen den Reiserücktritt unverzüglich

dem Gast bekannt zu geben. Erfolgt der Reiserücktritt

auf Grund des Nichterreichens von Teilnehmerzahlen,

ist diese bis 21 Tage vor Reisebeginn

bekannt zu geben.

3. Bei einem Reiserücktritt durch bike-touring.de

werden alle zu diesem Zeitpunkt durch den Gast

an bike-touring.de geleisteten Zahlungen unverzüglich

erstattet. Der Gast informiert in diesem

Fall ebenfalls unverzüglich bike-touring.de über

seine gültige Bankverbindung. Entstehen dem Gast

durch diesen Reiserücktritt Folgekosten, ist biketouring.de

nicht erstattungspflichtig. bike-touring.

de empfiehlt grundsätzlich allen seinen Gästen

den Abschluss einer Reiserücktrittsversicherung.

Eine Kostenübernahme durch bike-touring.de ist

ausgeschlossen.

geblich. Abweichende Erklärungen oder Zusagen

Dritter, wie vermittelnde Reisebüros, Orts- oder

Hotelprospekte oder sonstige Dienstleister sind

für bike-touring.de nicht verbindlich. Die in den

Reisebeschreibungen angegebenen Etappenorte

sind die überwiegend angefahrenen Etappenziele.

Das Einverständnis der Gäste zum Ausweichen

in Orte der engeren Umgebung wird voraussetzt

und berechtigt den Gast nicht zur Minderung des

Reisepreises.

2. Der ausgewiesene Reisepreis bezieht sich auf

einen Gast mit der Übernachtung im Doppelzimmer.

Mit einem Zuschlag kann ein Einzelzimmer

gebucht werden. In den Vertragshotels steht ggf.

nur eine begrenzte Anzahl an Einzelzimmern zur

Verfügung. Ggf. ist die Übernachtung in einem etwas

einfacheren Zimmer oder das Ausweichen in

ein anderes Hotel bzw. Privatpension durch den

Gast zu akzeptieren.

3. In dem bike-touring.de-Leistungspaket sind keine

durch Reisegäste / Touristen selbst, lokal vorort

an Hotels und Kommunen zu entrichtende Steuern

und Abgaben enthalten. Solche Abgaben und Gebühren

sind z.B. eine Kurtaxe, eine CityTax, eine

Betten- oder Übernachtungssteuer u.a.

VI. Preisanpassungen

1. bike-touring.de behält sich das Recht vor, Preisanpassungen

aus wichtigem Grund auch während

der Saison vorzunehmen. Wichtige Gründe können

z.B. sein: die Änderung der gesetzlichen Mehrwertsteuersätze

etc., die Änderung von Hafen- und Flughafengebühren,

Wechselkursschwankungen oder

die Änderung der Transportkosten.

2. Durch diese Preisanpassungen erlischt die Katalogpreisbindung.

bike-touring.de informiert über

die Änderungen auf der jeweiligen bike-touring.

de-Website. Die Information über Preisanpassungen

an den Gast erfolgt durch bike-touring.de

unverzüglich. Sie sind gültig bis maximal 21 Tage

vor Reisebeginn. Beträgt die Preisanpassung mehr

als 8%, wird dem Gast ein Sonderkündigungsrecht

eingeräumt. Stornogebühren sind in diesem Fall

unzulässig.

VII. Rabatte / Boni

1. Familienrabatt

Familien gewährt bike-touring.de auf den Reisepreis/Grundpreis

der Kinder bei Übernachtungen

im Zimmer der Eltern bzw. zweier Vollzahler (Zustellbett)

folgende Rabatte:

0 - 5 Jahre 100%

6 - 11 Jahre 25%

12 - 17 Jahre 10%

2. Frühbucherrabatt

Auf alle Direktbuchungen von Reisegästen mit einem

Buchungsvorlauf von 120 Tagen vor Reisebeginn

gewährt bike-touring.de einen Rabatt von 5%

auf den kompletten Reisepreis.

3. Gruppenrabatt

Auf alle Direktbuchungen von Gruppen ab 8 Gästen

gewährt bike-touring.de einen Gruppenrabatt von

5%, ab 15 Gästen von 10% auf den kompletten

Reisepreis.

Für eine Buchung ist jeweils nur eine Rabattgruppe

anwendbar. Im Buchungsverlauf wird durch biketouring.de

der jeweils höchste Rabattbetrag angewendet.

VIII. Haftung und Haftungsbeschränkung

1. bike-touring.de haftet im Rahmen der Sorgfaltspflicht

eines ordentlichen Kaufmanns für die gewissenhafte

Reisevorbereitung, die sorgfältige

Auswahl und Überwachung der Leistungsträger

sowie die Richtigkeit der für die Reisezeit gültigen

Leistungsbeschreibungen.

2. Die Teilnahme der Gäste an den Radreisen erfolgt

auf eigene Gefahr. Minderjährige dürfen nur

in Begleitung eines Erziehungsberechtigten an

einer Reise teilnehmen. Jeder Reiseteilnehmer ist

selbst verantwortlich, dass er den gesundheitlich

Anforderungen der Reise gewachsen ist. Die Angaben

zu körperlichen bzw. sportlichen Anforderungen

der Reise erfolgen nach bestem Wissen und

Gewissen.

3. Die Reisegäste sind für Einhaltung der Straßenverkehrsordnung

der jeweiligen Reiseländer selbst

verantwortlich. Dies schließt die Verkehrssicherheit

der eigenen Fahrräder mit ein. Auf allen Gepäckund

Personentransporten (Bus, Schiff, Flugzeug u.

ä.) gelten die Beförderungsbedingungen der jeweiligen

Transportunternehmen.

4. Für den Fall, dass Schäden auftreten, die durch

einen Leistungsträger verursacht wurden oder von

bike-touring.de weder vorsätzlich noch grob fahrlässig

herbeigeführt wurden, so ist die Haftung für

bike-touring.de auf die dreifache Höhe des Reisepreises

beschränkt. Diese Haftungshöchstsumme

gilt jeweils je Kunde und Reise. Möglicherweise

darüber hinausgehende Ansprüche im Zusammenhang

mit Reisegepäck nach dem Montrealer

Übereinkommen bleiben von der Beschränkung

unberührt.

5. Sollte ein Verlust oder eine Beschädigung von

Reisegepäck von Gästen auftreten, so haftet biketouring.de

nur, wenn diese von bike-touring.de

verursacht wurde und vom Gast sofort nach der

Feststellung gemeldet wurden. Die Haftung ist in

diesem Fall bis max. € 200,- je Gast beschränkt. Keinerlei

Haftung übernimmt bike-touring.de für Gegenstände,

welche üblicherweise nicht im Reisegepäck

transportiert werden, für Zahlungsmittel aller

Art, für optische Schäden und Schäden an Haltegriffen

und Rollen und für Beschädigungen an Gepäckstücken,

deren Gesamtgewicht 20 kg überschreitet.

bike-touring.de empfiehlt für die Absicherung dieser

Risiken eine entsprechende Reiseversicherung.

Der Transport von Kundenfahrrädern erfolgt während

einer Reise und auf Transferfahrten auf Risiko

der Gäste, bike-touring.de übernimmt in diesen

Fällen keine Haftung. Diese Haftungsbeschränkung

gilt auch für vermittelte Reisen.

6. Der Gast haftet während der Reise für Beschädigungen

und den Verlust von geliehener bzw. überlassener

Ausrüstung wie Leihrädern, GPS-Geräten,

Fahrradtaschen etc. in vollem Umfang.

IX. Gewährleistung

1. Wandlung – Wird die Reise nicht vertragsgemäß

erbracht, kann der Kunde Wandlung verlangen. Was

vertragsgemäß ist, bestimmt sich einerseits nach

der Leistungsbeschreibung, andererseits aber auch

nach der Ortsüblichkeit des Ziellandes. bike-touring.de

kann die Wandlung verweigern, wenn sie

einen unverhältnismäßig hohen Aufwand erfordert,

ist aber berechtigt, Wandlung in Form von gleichoder

höherwertigen Ersatzleistungen zu erbringen.

Eine solche Ersatzleistung kann der Kunde nur aus

wichtigem, objektiv erkennbarem Grund ablehnen.

Das Wandlungsverlangen ist an uns direkt oder an

einen Reiseleiter zu richten. Reiseleiter sind jedoch

nicht berechtigt, Ansprüche anzuerkennen.

2. Minderung des Reisepreises – Für die Dauer einer

nicht vertragsmäßigen Erbringung der Reise bis zur

Wandlung durch bike-touring.de kann der Kunde

nach Rückkehr von der Reise eine entsprechende

Herabsetzung des Reisepreises verlangen (Minderung).

Die Minderung tritt nicht ein, wenn und soweit

es der Gast schuldhaft unterlässt, den Mangel

rechtzeitig und zeitnah anzuzeigen, spätestens bis

einen Monat nach vertraglich vorgesehenem Reiseende.

X. Mitwirkungspflichten

1. Für den Fall, dass der Gast seine Reiseunterlagen

nicht rechtzeitig erhält, muss er bike-touring.

de umgehend telefonisch oder per E-Mail benachrichtigen.

2. Der Gast ist verpflichtet, bei eventuell auftretenden

Leistungsstörungen alles ihm Zumutbare zu

tun, um zu einer Behebung der Störung beizutragen

und eventuell entstehende Schäden so gering wie

möglich zu halten oder zu vermeiden. Der Gast

ist insbesondere verpflichtet, seine Beanstandungen

unverzüglich und zeitnah bike-touring.de zur

Kenntnis zu geben. Unterlässt es der Gast schuldhaft,

einen Mangel anzuzeigen, so erlischt sein Anspruch

auf Minderung.

XI. Diverse / Datenschutzbestimmungen

1. Der Kunde ist für die Einhaltung aller Pass-, Visa, Zollund

Gesundheitsvorschriften selbst verantwortlich.

2. bike-touring.de ist berechtigt, bei allen ausgeschriebenen

Reisen als Veranstalter oder als Reisevermittler

zu fungieren. Eine zusätzliche Information

an den Kunden ist nicht erforderlich.

3. Neben der Änderung von Preisen und Leistungen

gemäß Pkt. VI. dieser AGB, behält sich bike-touring.de

die Berichtigung von Irrtümern und Druckfehlern vor.

4. Die Unwirksamkeit einzelner Bestimmungen des

Reisevertrages hat nicht die Unwirksamkeit des

gesamten Vertrages zur Folge. Nebenabreden und

Änderungen des geschlossenen Reisevertrages bestehen

nicht, sie bedürfen für Ihre Wirksamkeit der

Schriftform.

5. Alle personenbezogenen Daten, die Gäste biketouring.de

zur Verfügung stellen, werden elektronisch

verarbeitet. Eine Nutzung erfolgt im Rahmen

der Auftragsbearbeitung / Buchung. Seitens biketouring.de

werden alle Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes

eingehalten. Gäste haben

jederzeit die Möglichkeit, Ihre gespeicherten Daten

abzurufen, zu ändern oder löschen zu lassen. Der

Nutzung persönlicher Daten für Marketingmaßnahme

kann jederzeit widersprochen werden. Eine

Weitergabe der Gästedaten an Dritte ist ausgeschlossen.

XII. Gerichtsstand

1. Das Vertragsverhältnis unterliegt in vollem Umfang

deutschem Recht. Dies betrifft auch Reisen, die

außerhalb von Deutschland veranstaltet werden.

2. Gäste können bike-touring.de nur an dessen Firmensitz

verklagen.

3. Für Klagen des Reiseveranstalters gegen den

Kunden ist dessen Wohnsitz maßgeblich, es sei

denn, die Klage richtet sich gegen Vollkaufleute

oder Personen, die keinen allgemeinen Gerichtsstand

in Deutschland haben. In diesem Falle ist der

Sitz des Reiseveranstalters maßgeblich.

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine